Prüfbericht Nr

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Prüfbericht Nr"

Transkript

1 Exova Warringtonfire, Frankfurt Industriepark Höchst, C369 Frankfurt am Main D Germany T : +49 (0) F : +49 (0) E : W: Prüfbericht Nr zur Beantragung eines vorgeschriebenen Verwendbarkeitsnachweises vom Auftraggeber: Camira Fabrics Ltd, Meltham Mills, Meltham Mills Road Meltham West Yorkshire HD9 4AY Auftragsdatum: Datum der Probenahme: Eingang der Proben: Datum der Prüfungen: Beurteilung: B2 nach DIN 4102 Teil 1 B1 nicht bestanden eine offizielle Probennahme durch einen Beauftragten von Exova Warringtonfire, Frankfurt Auftrag Prüfung auf Schwerentflammbarkeit (Baustoffklasse B1) nach DIN (Mai 1998) Beschreibung / Bezeichnung des Prüfgegenstandes Stoff für Sitzmöbel bezeichnet als Blazer Beschreibung der zugrunde liegenden Prüfverfahren DIN 4102 Teil 1 (Mai 1998) Dieser Prüfbericht ersetzt nicht den erforderlichen bauaufsichtlich geforderten Verwendbarkeitsnachweis. Er dient lediglich zu seiner Erstellung. Registered Office: Exova GmbH, Industriepark Höchst, C369, Frankfurt, D-65926, Registered Company No. HRB Ust-Id Nr. DE

2 Prüfbericht Nr vom Seite 2 von 8 1. Beschreibung des Probenmaterials 1.1 Angaben des Auftraggebers: Handelsname: Blazer Probenmaterial: Materialart: Stoff 100 % Wool Run/roll Nr.: /0104 Vorgesehener Einsatzbereich des Produkts: Stoffgewebe für Sitzmöbel 1.2 Bei der Probenvorbereitung durch Exova Warringtonfire, Frankfurt festgestellte Werte: Probenmaterial: Farbe: Flächengewicht (I.M.): Stoff blau 502,92 g/m² Die Proben wurden vor der Prüfung einer Klimalagerung (23 C / 50 % rel. F.) unterzogen.

3 Prüfbericht Nr vom Seite 3 von 8 2. Versuchsergebnisse Brandschachtprüfung nach DIN Probe A: Farbe Blau, Material längs zur Produktionsrichtung geprüft Ergebnisse der Brandschachtprüfungen Teil 1 Zeilen Messwerte Probenkörper Nr. A B C D 1 Nr. Probenanordnung gemäß DIN 4102 Teil 15, Tabelle Maximale Flammenhöhe über Probenunterkante Zeitpunkt 1) Cm 100 0:29 3 Feststellungen an der Probenvorderseite Flammen/Glimmen Zeitpunkt 1) 0:11 4 Durchschmelzen / Durchbrennen Zeitpunkt 1) Feststellungen an der Probenrückseite 5 Flammen/Glimmen Zeitpunkt 1) 6 Verfärbungen Zeitpunkt 1) Brennendes Abtropfen Beginn 1) Umfang vereinzelnd abtropfendes Probenmaterial stetig abfallendes Probenmaterial Brennend abfallende Probenteile Beginn 1) vereinzelnd abfallende Probenteile stetig abfallendes Probenmaterial 13 Dauer des Weiterbrennens auf dem Siebboden(max.) Beeinträchtigung der Brennerflamme durch abtropfendes / abfallendes Material 14 Zeitpunkt 1) Vorzeitiges Versuchsende 15 Ende des Brandgeschehens an der Probe 1) 16 Zeitpunkt eines ggf. erfolgten Versuchsabbruchs 1) nicht erfolgt nicht erfolgt 0:34 1) Zeitpunkt ab Versuchsbeginn

4 Prüfbericht Nr vom Seite 4 von 8 Ergebnisse der Brandschachtprüfungen Teil 2 Zeilen Messwerte Probenkörper Nr. A B C D Nachbrennen nach Versuchsende 0:00 17 Dauer 18 Anzahl der Proben 19 Probenvorderseite 20 Probenrückseite 21 Flammenlänge cm Nachglimmen nach Versuchsende Dauer Anzahl der Proben Ort des Auftretens untere Probenhälfte obere Probenhälfte Probenvorderseite Probenrückseite min. s 0: Rauchdichte < 400 % x min 0 > 440 % x min Diagramm in Anlage Nr Restlängen Einzelwerte Mittel der Einzelversuche Foto des Probekörpers auf Seite Rauchgastemperatur Maximum des Mittelwertes Zeitpunkt 1) Diagramm in Anlage Nr. cm cm C 0 / 0 0 / :29 1 1) Zeitpunkt ab Versuchsbeginn Bemerkung: Temperatur über 200 C Versuchsabbruch

5 Prüfbericht Nr vom Seite 5 von Aussehen der Probe nach dem Versuch: Probe A

6 Prüfbericht Nr vom Seite 6 von Normalentflammbarkeitsprüfung nach DIN Versuche mit Kantenbeflammung ohne Hinterlegung Flammenangriffspunkt : untere Probenvorderkante Längsproben: Proben-Nr. Zeitangaben ab Versuchsbeginn Entzündungszeitpunkt [s] Erreichen der Messmarke Innerhalb 20 Sekunden Selbstverlöschen der Flamme[s] Max. Flammenhöhe [mm] Zeitpunkt [s] Nachbrennenzeit [s] Nachglimmzeit [s] Flammen gelöscht nach [s] Rauchentwicklung (Visueller Eindruck) mäßige Rauchentwicklung Brennendes Abfallen bis 20 Sekunden Zeitpunkt [s] Bemerkung: keine. Querproben: Proben-Nr. Zeitangaben ab Versuchsbeginn Entzündungszeitpunkt [s] Erreichen der Messmarke Innerhalb 20 Sekunden Selbstverlöschen der Flamme[s] Max. Flammenhöhe [mm] Zeitpunkt [s] Nachbrennenzeit [s] Nachglimmzeit [s] Flammen gelöscht nach [s] Rauchentwicklung (Visueller Eindruck) mäßige Rauchentwicklung Brennendes Abfallen bis 20 Sekunden Zeitpunkt [s] Bemerkung: keine

7 Prüfbericht Nr vom Seite 7 von Aussehen der Probe nach den Kleinbrennerversuchen:

8 Prüfbericht Nr vom Seite 8 von 8 Beurteilung Das in Abschnitt 1 Material genannte Material hat die Anforderungen an die Baustoffklasse B2 nach DIN (Mai 1998) erfüllt. Die bei den Versuchen ermittelten Ergebnisse zeigen, dass das Material die Anforderungen an die Baustoffklasse B1 nach DIN (Mai 1998) aufgrund der Rauchgastemperaturerhöhung >200 C und einer Restlänge von < 15 cm nicht erfüllt. Besonderer Hinweis Das Brandversuchsergebnis gilt nur für das in Abschnitt 1 beschriebene Material, in den geprüften Farben, in freihängender Anordnung. Der Abstand zu anderen flächigen Materialien muss 40 mm sein. Eine Prüfung nach einer Bewitterung im Freien wurde nicht durchgeführt. Im Verbund mit anderen Materialien (z.b. Beschichtungen, Hinterlegungen) kann das Brandverhalten ungünstig beeinflusst werden, so dass die o.a. Klassifizierung nicht mehr gültig ist. Das Brandverhalten des Materials im Verbund mit anderen Materialien ist nach DIN gesondert nachzuweisen. Dieser Prüfbericht ersetzt nicht den erforderlichen bauaufsichtlich geforderten Verwendbarkeitsnachweis. Es dient lediglich zu seiner Erstellung. Frankfurt, den H. Anders Dipl.-Ing. T. Zachäus Verantwortlicher Prüfer Laborleiter Die Gültigkeit dieses Prüfberichtes endet am Die Prüfergebnisse beziehen sich nur auf das Verhalten der Proben unter den speziellen Prüfbedingungen bei der Prüfung; sie sind nicht als einziges Kriterium zur Bewertung der potentiellen Brandgefahr des Produktes im Anwendungsfall zu verstehen. Prüfberichte dürfen ohne Zustimmung von Exova Warringtonfire, Frankfurt nur nach Form und Inhalt unverändert veröffentlicht oder vervielfältigt werden. Die gekürzte Wiedergabe eines Prüfberichtes ist nur mit Zustimmung von Exova Warringtonfire, Frankfurt zulässig. Dieser Prüfbericht umfasst 8 Seiten und 1 Anlage.

9 Anlage 1 zum Prüfbericht Nr vom Probekörper A: Registered Office: Exova GmbH, Industriepark Höchst, C369, Frankfurt, D-65926, Registered Company No. HRB Ust-Id Nr. DE

Prüfbericht Nr

Prüfbericht Nr Exova Warringtonfire, Frankfurt Industriepark Höchst, C369 Frankfurt am Main D-65926 Germany T : +49 (0) 69 305 3476 F : +49 (0) 69 305 17071 E : EBH@exova.com W: www.exova.com Prüfbericht Nr. 2013-1637

Mehr

Prüfbericht Nr

Prüfbericht Nr Exova Warringtonfire, Frankfurt Industriepark Höchst, C369 Frankfurt am Main D-65926 Germany T : +49 (0) 69 305 3476 F : +49 (0) 69 305 17071 E : EBH@exova.com W: www.exova.com Prüfbericht Nr. 2015-1973

Mehr

Prüfbericht Nr

Prüfbericht Nr Exova Warringtonfire, Frankfurt Industriepark Höchst, C369 Frankfurt am Main D-65926 Germany T : +49 (0) 69 305 3476 F : +49 (0) 69 305 17071 E : EBH@exova.com W: www.exova.com Prüfbericht Nr. 2015-1636

Mehr

Prüfbericht Nr

Prüfbericht Nr Exova Warringtonfire, Frankfurt Industriepark Höchst, C369 Frankfurt am Main D-65926 Germany T : +49 (0) 69 305 3476 F : +49 (0) 69 305 17071 E : EBH@exova.com W: www.exova.com Prüfbericht Nr. 2012-1764

Mehr

Prüfbericht Nr. 2013-1906

Prüfbericht Nr. 2013-1906 Exova Warringtonfire, Frankfurt Industriepark Höchst, C369 Frankfurt am Main D-65926 Germany T : +49 (0) 69 305 3476 F : +49 (0) 69 305 17071 E : EBH@exova.com W: www.exova.com Prüfbericht Nr. 2013-1906

Mehr

Prüfbericht Nr

Prüfbericht Nr Exova Warringtonfire, Frankfurt Industriepark Höchst, C369 Frankfurt am Main D-65926 Germany T : +49 (0) 69 305 3476 F : +49 (0) 69 305 17071 E : EBH@exova.com W: www.exova.com Prüfbericht Nr. 2014-2351-1

Mehr

Prüfzeugnis Nr vom

Prüfzeugnis Nr vom Prüfzeugnis Nr. 2008-1720 vom 11.09.2008 zur Beantragung eines vorgeschriebenen Verwendbarkeitsnachweises Auftraggeber: Gabriel A/S Hjulmagervej 55 Postbox 59 DK-9100 Aalborg Dänemark Auftragsdatum: 26.08.2008

Mehr

Prüfbericht Nr. 2013-1808

Prüfbericht Nr. 2013-1808 Exova Warringtonfire, Frankfurt Industriepark Höchst, C369 Frankfurt am Main D-65926 Germany T : +49 (0) 69 305 3476 F : +49 (0) 69 305 17071 E : EBH@exova.com W: www.exova.com Prüfbericht Nr. 2013-1808

Mehr

Prüfbericht Nr. 2015-1158

Prüfbericht Nr. 2015-1158 Exova Warringtonfire, Frankfurt Industriepark Höchst, C369 Frankfurt am Main D-65926 Germany T : +49 (0) 69 305 3476 F : +49 (0) 69 305 17071 E : EBH@exova.com W: www.exova.com Prüfbericht Nr. 2015-1158

Mehr

Flammprüfung der EPDM-Decke nach TRbF 131.2

Flammprüfung der EPDM-Decke nach TRbF 131.2 Stand: 20. März 2017 Seite 1 von 6 Exova Warringtonfire, Frankfurt Industriepark Höchst, C369 Frankfurt am Main D-65926 Germany T : +49 (0) 69 305 3476 F : +49 (0) 69 305 17071 E : EBH@exova.com W: www.exova.com

Mehr

Prüfbericht Nr

Prüfbericht Nr Exova Warringtonfire, Frankfurt Industriepark Höchst, C369 Frankfurt am Main D-65926 Germany T : +49 (0) 69 305 3476 F : +49 (0) 69 305 17071 E : EBH@exova.com W: www.exova.com Prüfbericht Nr. 2016-1400

Mehr

MFPA Leipzig GmbH Prüfzeugnis Nr. PZ III / B Seite 1 von 1 Seiten. Prüfzeugnis. Nr. PZ III / B

MFPA Leipzig GmbH Prüfzeugnis Nr. PZ III / B Seite 1 von 1 Seiten. Prüfzeugnis. Nr. PZ III / B MFPA Leipzig GmbH Prüfzeugnis Nr. PZ III / B - 03-153 Seite 1 von 1 Seiten MFPA Leipzig GmbH Prüf-,Überwachungs- und Zertifizierungsstelle nach Landesbauordnung (SAC 02) Bereich III Bauphysik/Baulicher

Mehr

KAPP-CHEMIE GmbH & Co. KG Industriestr Miehlen. Dr. Pesch. Flammschutzmittel für Textilien Produktbezeichnung: KAPPAFLAM CFP

KAPP-CHEMIE GmbH & Co. KG Industriestr Miehlen. Dr. Pesch. Flammschutzmittel für Textilien Produktbezeichnung: KAPPAFLAM CFP Prüfzeugnis Dokumentennummer: (3728/336/11) Het vom 15.05.2011 Auftraggeber: KAPP-CHEMIE GmbH & Co. KG Industriestr. 2-4 56357 Miehlen Auftrag vom: 06.04.2011 Auftragszeichen: Inhalt des Auftrags: Prüfgegenstand:

Mehr

W. 1jj Materialprüfungsamt Nordrhein-Westfalen

W. 1jj Materialprüfungsamt Nordrhein-Westfalen W. 1jj Materialprüfungsamt Nordrhein-Westfalen AußensteIle Erwitte Auf den Thränen 2 59597 Erwitte Telefon (02943) 8 97-0 Telefax (0 29 43) 8 97-33 E-mail: erwitte@mpanrw.de PRUFZEUGNIS Nr. 230007996-1

Mehr

Prüfbericht Nr. 2014-1908

Prüfbericht Nr. 2014-1908 Exova Warringtonfire, Frankfurt Industriepark Höchst, C369 Frankfurt am Main D-65926 Germany T : +49 (0) 69 305 3476 F : +49 (0) 69 305 17071 E : EBH@exova.com W: www.exova.com Exova Warringtonfire, Frankfurt

Mehr

MFPA Leipzig GmbH Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle für Baustoffe, Bauprodukte und Bausysteme

MFPA Leipzig GmbH Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle für Baustoffe, Bauprodukte und Bausysteme MFPA Prüf, Überwachungs und Zertifizierungsstelle für Baustoffe, Bauprodukte und Bausysteme Geschäftsbereich 111 Dipl.ng. Sebastian Hauswaldt Arbeitsgruppe 3.1 Brandverhalten von Bauprodukten Dipl.Phys.

Mehr

/}fid/a ffiffi Efif IM

/}fid/a ffiffi Efif IM /}fid/a ffiffi Efif IM UVULTr-ü ffiw Ufo V& Moteriolprüfungsomt Nordrhein-Wesffolen Aussenstelle Erwitte. Auf den Thränen 2. 997 Erwitte o Telefon (0293) 897-0. Telefax (0293) gg7 33. E-Mail: erwitte@mpanrw.de

Mehr

Nachweis Brandverhalten von Baustoffen

Nachweis Brandverhalten von Baustoffen Nachweis Prüfzeugnis Nr. 12-000966-PR01 (PZ-F05-01-de-01) Auftraggeber Produkt/ Baustoff Bezeichnung VARIOTEC GmbH & Co. KG Weißmarterstr. 3-5 92318 Neumarkt/Oberpfalz Deutschland Vakuum-Isolations-Paneele

Mehr

MFPA Leipzig GmbH Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle für Baustoffe, Bauprodukte und Bausysteme

MFPA Leipzig GmbH Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle für Baustoffe, Bauprodukte und Bausysteme Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle für Baustoffe, Bauprodukte und Bausysteme Geschäftsbereich 111 - Dipl.-lng. Sebastian Hauswaldt Arbeitsgruppe 3.1 - Brandverhalten von Bauproukten Dipi.-Phys.

Mehr

PRÜFZEUGNIS PZ-Hoch

PRÜFZEUGNIS PZ-Hoch Prüfinstitut Hocti Tel.: 09778-7480-200 hoch.tlodungen@t-online.de www.brandverhalten.de Prüfinstitut tür das ßrandverhalten von Bauproduicten, Dipl.-Ing. (FH) Andreas Hoch Bauaufsichtlich onerkannte Prüf-,

Mehr

PRUFZEUGNIS. PZ-Hoch

PRUFZEUGNIS. PZ-Hoch Prüfinslflul Hoch D-97650 Flodungen Tel 0977L7Ä80-200.Fax 09778-7480-209 --^notified body no.: l5ob Mifgtied Oer 6la# hoch.flodq4gen@tonline.de www.brondverholfen.de Fladungen Prüfinstitut für dos Brondverholten

Mehr

PRÜFZEUGNIS PZ-Hoch

PRÜFZEUGNIS PZ-Hoch D-97650 Tel.: 09778-7480-200 hoch.fladungen@t-online.de www.brandverhalten.de Prüfinstitut für das Brandverhalten von Bauprodukten, Dipl.-Ing. (FH) Andreas Hoch Bauaufsichtlich anerkannte Prüf-, Überwachungs-

Mehr

PRÜFZEUGNIS PZ-Hoch

PRÜFZEUGNIS PZ-Hoch Tel.: 09778-7480-200 hoch.fladungen@t-online.de www.brandverhalten.de rlaaungen Prüfinstitut für das Brandverhalten von Bauprodukten, Dipl.-Ing. (FH) Andreas Hoch Bauaufsichtlich anerkannte Prüf-, Überwachungs-

Mehr

PRÜFZEUGNIS PZ-HocM zum Nachweis des Brandverhaltens nach DIN 4102, Teil 1. durch den Antragsteller. - auf nichtbrennbare Bauplatten

PRÜFZEUGNIS PZ-HocM zum Nachweis des Brandverhaltens nach DIN 4102, Teil 1. durch den Antragsteller. - auf nichtbrennbare Bauplatten (^6ch) Tel.: 09778-7480-200. hoch.fladungen@t-online.de www.brandverhalten.de a ungen Prüfinstitut für das Brandverhalten von Bauprodukten, Dipl.-Ing. (FH) Andreas Hoch Bauaufsichtlich anerkannte Prüf-,

Mehr

Prüfbericht / Test report Nr. / No

Prüfbericht / Test report Nr. / No Exova Warringtonfire, Frankfurt Industriepark Höchst, C369 Frankfurt am Main D-65926 Germany T : +49 () 69 35 3476 F : +49 () 69 35 1771 E : EBH@exova.com W: www.exova.com The qualification for testing

Mehr

Prüfbericht Nr

Prüfbericht Nr TFI Charlottenburger Allee 41 52068 Aachen Charlottenburger Allee 41 52068 Aachen Deutschland Armstrong DLW AG Stuttgarter Straße 75 D-74321 Bietigheim-Bissingen Tel: +49.241.9679 00 Fax: +49.241.9679

Mehr

Klassifizierung des Brandverhaltens in Übereinstimmung mit EN

Klassifizierung des Brandverhaltens in Übereinstimmung mit EN Klassifizierung des Brandverhaltens in Übereinstimmung mit EN 13501-1 Nr. des Klassifizierungsberichtes: K-3689/965/11-MPA BS Auftraggeber: Klassifizierungsgegenstand: Rolf Kuhn GmbH Jägersgrund 10 57339

Mehr

Prüfbericht P 7128 SILIKAL RE 517 ESD. SILIKAL GmbH Ostring Mainhausen. J. Magner. 7 Seiten

Prüfbericht P 7128 SILIKAL RE 517 ESD. SILIKAL GmbH Ostring Mainhausen. J. Magner. 7 Seiten Kiwa Polymer Institut GmbH Quellenstraße 3 65439 Flörsheim-Wicker Tel. +49 (0)61 45-5 97 10 Fax +49 (0)61 45-5 97 19 www.kiwa.de Prüfbericht P 7128 Prüfauftrag: Prüfung von elektrostatischen Eigenschaften

Mehr

Ramsauer GmbH & Co KG Aigen Aigen-Vogelhub Österreich. gemaß Ü.-Vertrag vom

Ramsauer GmbH & Co KG Aigen Aigen-Vogelhub Österreich. gemaß Ü.-Vertrag vom MeCe~elpr Lkfenetelt für daa Beuwseen' HANNOVER Prüfbercht Nr 0818731-?ötff ' b, ' Auftraggeber: Ramsauer GmbH & Co KG Agen 24 5351 Agen-Vogelhub Österrech Auftrag vom: gemaß Ü-Vertrag vom 151042005 nhalt

Mehr

Nachweis Brandverhalten von Baustoffen

Nachweis Brandverhalten von Baustoffen Nachweis Brandverhalten von Baustoffen Prüfzeugnis 261 27501-2 Auftraggeber GEALAN Fenster-Systeme GmbH Hofer Straße 80 95145 Oberkotzau Grundlagen DIN 4102 1 : 1998-05 Brandverhalten von Baustoffen und

Mehr

Prüfbericht P Prüfung von elektrostatischen Eigenschaften an dem Bodenbeschichtungssystem. MasterTop 1273 ESD

Prüfbericht P Prüfung von elektrostatischen Eigenschaften an dem Bodenbeschichtungssystem. MasterTop 1273 ESD Kiwa GmbH Polymer Institut Quellenstraße 3 65439 Flörsheim-Wicker Tel. +49 (0)61 45-5 97 10 www.kiwa.de Prüfbericht P 10739-1 Prüfauftrag: Prüfung von elektrostatischen Eigenschaften an dem Bodenbeschichtungssystem

Mehr

Prüfbericht Nr

Prüfbericht Nr TFI Charlottenburger Allee 41 52068 Aachen Charlottenburger Allee 41 52068 Aachen Deutschland debolon dessauer bodenbeläge GmbH & Co. KG Postfach 16 02 06814 Dessau Tel: +49.241.9679 00 Fax: +49.241.9679

Mehr

P R Ü F B E R I C H T

P R Ü F B E R I C H T ilf Forschungs- und Entwicklungsgesellschaft Lacke und Farben mbh Fichtestraße 29 D-39112 Magdeburg P R Ü F B E R I C H T Prüfbericht Nr.: 120554-2 Auftraggeber: Vertragsnummer/Datum: -/04.09.12 Angebot

Mehr

Prüfbericht P Nespri-Reinacrylat. gemäß DIN EN Caparol Farben Lacke Bautenschutz GmbH Roßdörfer Str Ober-Ramstadt

Prüfbericht P Nespri-Reinacrylat. gemäß DIN EN Caparol Farben Lacke Bautenschutz GmbH Roßdörfer Str Ober-Ramstadt Prüfbericht P 5401-1 Prüfauftrag: Bestimmung der Kohlenstoffdioxid-Diffusionsstromdichte (Permeabilität) an dem Beschichtungsstoff Nespri-Reinacrylat gemäß DIN EN 1062-6 Auftraggeber: Caparol Farben Lacke

Mehr

P R Ü F B E R I C H T

P R Ü F B E R I C H T ilf Forschungs- und Entwicklungsgesellschaft Lacke und Farben mbh Fichtestraße 29 D-39112 Magdeburg P R Ü F B E R I C H T Prüfbericht-Nr.: 140432 Auftraggeber: Vertragsnummer/Datum: 30.04.2014 Angebot

Mehr

P R Ü F B E R I C H T

P R Ü F B E R I C H T ilf Forschungs- und Entwicklungsgesellschaft Lacke und Farben mbh Fichtestraße 29 D-39112 Magdeburg P R Ü F B E R I C H T Prüfbericht Nr.: 120554-4 Auftraggeber: Vertragsnummer/Datum: -/04.09.12 Angebot

Mehr

Nachweis Luftdurchlässigkeit

Nachweis Luftdurchlässigkeit Nachweis Luftdurchlässigkeit Prüfbericht 104 27716/4 Auftraggeber DOLLE A/S Vestergade 47 Grundlagen DIN EN 12114: 2000-04 DIN EN 12207: 2000-06 7741 Frøstrup Dänemark Darstellung Produkt/Bauteil Bezeichnung

Mehr

der physikalischen Eigenschaften Randverbund von Mehrscheiben-Isolierglas nach DIN EN

der physikalischen Eigenschaften Randverbund von Mehrscheiben-Isolierglas nach DIN EN Nachweis der physikalischen Eigenschaften für den Randverbund von Mehrscheiben-Isolierglas nach DIN EN 1279-4 Prüfbericht 601 34667/3 Auftraggeber Kömmerling Chemische Fabrik GmbH Zweibrücker Str. 200

Mehr

Prüfbericht P J. Magner Dipl.-Ing. O. Ehrenthal. 10 Seiten 1 Anlage

Prüfbericht P J. Magner Dipl.-Ing. O. Ehrenthal. 10 Seiten 1 Anlage Dieser Bericht ist elektronisch abgefasst und verteilt worden. Rechtliche Gültigkeit besitzt ausschließlich das Original des Berichtes auf Papier. Prüfbericht P 5242-1 Prüfauftrag: Prüfung von elektrostatischen

Mehr

Nachweis Zeitstandverhalten Mehrscheiben Isolierglas nach DIN EN

Nachweis Zeitstandverhalten Mehrscheiben Isolierglas nach DIN EN Nachweis Zeitstandverhalten Mehrscheiben Isolierglas nach DIN EN 1279-2 Prüfbericht 601 33943/1 Auftraggeber Produkt Bezeichnung Außenmaß (B x H) Aufbau Abstandhalter Dichtstoffe außen innen Besonderheiten

Mehr

Kapitel 1 / Brandentstehung und Ausbreitung. Dipl.-Ing. Adam T. Chlond, Beratender Ingenieur

Kapitel 1 / Brandentstehung und Ausbreitung. Dipl.-Ing. Adam T. Chlond, Beratender Ingenieur Vorbeugender Brandschutz Baulicher Brandschutz Anlagentechnischer Brandschutz Betrieblicher Brandschutz Einzelanforderungen (baulich) Lage auf dem Grundstück und Erschließung Brandverhalten von Baustoffen

Mehr

Prüfbericht Nr Auftrag: Nr.: LID Bestimmung der Zugscherfestigkeit am 2-Komponenten Epoxyharz-System

Prüfbericht Nr Auftrag: Nr.: LID Bestimmung der Zugscherfestigkeit am 2-Komponenten Epoxyharz-System Prüfbericht Nr. 36827 Auftraggeber: R&G Faserverbundwerkstoffe GmbH Composite Technology Im Meißel 7-13 D-71111 Waldenbuch Auftrag: Nr.: LID 36827-36828 Bestimmung der Zugscherfestigkeit am 2-Komponenten

Mehr

Nachweis Zeitstandverhalten Mehrscheiben Isolierglas nach DIN EN

Nachweis Zeitstandverhalten Mehrscheiben Isolierglas nach DIN EN Nachweis Zeitstandverhalten Mehrscheiben Isolierglas nach Prüfbericht 601 31462/1 Auftraggeber J. Ramsauer KG Sarstein 17 4823 Steeg/Bad Goisern Österreich Grundlagen : 2003-06; Glas im Bauwesen - Mehrscheiben-Isolierglas

Mehr

Nachweis Zeitstandverhalten Mehrscheiben Isolierglas nach DIN EN

Nachweis Zeitstandverhalten Mehrscheiben Isolierglas nach DIN EN Nachweis Zeitstandverhalten Mehrscheiben Isolierglas nach DIN EN 1279-3 Prüfbericht 601 31462/2 Auftraggeber J. Ramsauer KG Sarstein 17 4823 Steeg/Bad Goisern Grundlagen DIN EN 1279-3 : 2003-05; Glas im

Mehr

PB1 Stauchdruckprüfung OSB-Kisten

PB1 Stauchdruckprüfung OSB-Kisten Prüfgegenstand: OSB-Kiste Anzahl: 10 Kisten (verschiedene Wandstärken und Unterbauvarianten) Aufgabenstellung: Ermittlung der maximalen Stauchdruckkraft Verwendete Normen: ASTM D 642 Prüfzeitraum: 12.04.2012

Mehr

Q Zweitschrift- Roßdörfer Straße Ober-Ramstadt

Q Zweitschrift- Roßdörfer Straße Ober-Ramstadt Prüfbericht-Nr. Q-02013-260-002 -Zweitschrift- Forschungsinstitut für Beschichtungsstoffe, Fassadensysteme und Gesundes Wohnen Dr. Robert-Murjahn-Institut GmbH Industriestraße 12 D-64372 Ober-Ramstadt

Mehr

BASF - Brandschutztechnik

BASF - Brandschutztechnik AD024611.doc Datum: 14.02.2008 BASF SE Brandschutztechnik G-KTF/EP A521 D-67056 Ludwigshafen Prüfung gemäß DIN EN 13823 : 2002-06 Auftraggeber: GKT/F Die Prüfergebnisse beziehen sich ausschließlich auf

Mehr

Dokumentennummer: (5098/835/14-1) Wob vom , Oryzomylon street GR Athens

Dokumentennummer: (5098/835/14-1) Wob vom , Oryzomylon street GR Athens Untersuchungsbericht Dokumentennummer: (5098/835/14-1) Wob vom 30.07.2014 Auftraggeber: Alchimica SA 13, Oryzomylon street GR 12244 Athens Auftrag vom: 12.02.2014 Auftragszeichen: - Auftragseingang: 12.02.2014

Mehr

Nachweis Zeitstandverhalten Mehrscheiben Isolierglas nach DIN EN

Nachweis Zeitstandverhalten Mehrscheiben Isolierglas nach DIN EN Nachweis Zeitstandverhalten Mehrscheiben Isolierglas nach DIN EN 1279-2 Prüfbericht 601 28132/1 Auftraggeber Hermann Otto GmbH OTTO CHEMIE Krankenhausstraße 14 83413 Fridolfing Grundlagen DIN EN 1279-2

Mehr

Nachweis Luftdurchlässigkeit von Durchführungen von Bedienteilen für Rollläden

Nachweis Luftdurchlässigkeit von Durchführungen von Bedienteilen für Rollläden Nachweis Luftdurchlässigkeit von Durchführungen von Bedienteilen für Rollläden Prüfbericht 10-001608-PB01-E01-02-de-01 Auftraggeber SELVE GmbH & Co. KG Werdohler Landstr. 286 Produkt/Bauteil Bezeichnung

Mehr

Nachweis Zeitstandverhalten Mehrscheiben Isolierglas nach DIN EN und DIN EN

Nachweis Zeitstandverhalten Mehrscheiben Isolierglas nach DIN EN und DIN EN Nachweis Zeitstandverhalten Mehrscheiben Isolierglas nach DIN EN 1279-2 und DIN EN 1279-3 Prüfbericht 601 34667/2 Auftraggeber Kömmerling Chemische Fabrik GmbH Zweibrücker Str. 200 66929 Pirmasens Produkt

Mehr

Prüfbericht P Disboxid 462 EP-Siegel Disbon 973 Kupferband Disboxid 471 AS-Grund Disboxid 972 ESD Multi. 12 Seiten

Prüfbericht P Disboxid 462 EP-Siegel Disbon 973 Kupferband Disboxid 471 AS-Grund Disboxid 972 ESD Multi. 12 Seiten Dieser Bericht ist elektronisch abgefasst und verteilt worden. Rechtliche Gültigkeit besitzt ausschließlich das Original des Berichtes auf Papier. Prüfbericht P 4228-1 Prüfungsauftrag: Prüfung von elektrostatischen

Mehr

Teilprüfung Luftdurchlässigkeit von Montageschaum

Teilprüfung Luftdurchlässigkeit von Montageschaum Teilprüfung Luftdurchlässigkeit von Montageschaum Prüfbericht 104 37504/2U Auftraggeber Produkt Bezeichnung Abmessung (Dimension) Adolf Würth GmbH & Co. KG Reinhold-Würth-Str. 12-16 74653 Künzelsau Montageschaum

Mehr

Mehrscheiben Isolierglas, gasgefüllt Eurotherm IGS. Aluminium-Abstandhalter, Fa. Eclipse Global Pvt.

Mehrscheiben Isolierglas, gasgefüllt Eurotherm IGS. Aluminium-Abstandhalter, Fa. Eclipse Global Pvt. Nachweis Zeitstandverhalten Mehrscheiben Isolierglas nach DIN EN 1279-2 Prüfbericht Nr. 12-003115-PR01 (PB-H01-09-de-01) Verfahrenstechnik GmbH Bahnhofstr. 34 3363 Hausmening Österreich Grundlagen DIN

Mehr

Gutachtliche Stellungnahme

Gutachtliche Stellungnahme Gutachtliche Stellungnahme Nr. 155 28575/9 Erstelldatum 12. Oktober 2005 Auftraggeber BUG-Alutechnik GmbH Bergstraße 17 88267 Vogt Auftrag Gutachtliche Stellungnahme zum Prüfbericht Nr. 106 28575/9 vom

Mehr

Prüfgegenstand : PKW-Sonderräder Typ : siehe 1.1. Auftraggeber : bd breyton design GmbH, Stockach TECHNISCHER BERICHT NR.

Prüfgegenstand : PKW-Sonderräder Typ : siehe 1.1. Auftraggeber : bd breyton design GmbH, Stockach TECHNISCHER BERICHT NR. TECHNISCHER BERICHT NR. 122XS0010-00 0. Allgemeines Name und Anschrift des Auftraggebers : bd breyton design GmbH Giessereistr. 14 78333 Stockach Name und Anschrift des Fertigungsbetriebs : Fullchamp Technologies

Mehr

Nachweis Zeitstandverhalten Mehrscheiben Isolierglas nach DIN EN

Nachweis Zeitstandverhalten Mehrscheiben Isolierglas nach DIN EN Nachweis Zeitstandverhalten Mehrscheiben Isolierglas nach DIN EN 1279-3 Prüfbericht Nr. 11-001068-PR02 (PB-H01-09-de-01) Suisse AG, ZN Kreuzlingen Sonnenwiesenstrasse 15 8280 Kreuzlingen Schweiz Grundlagen

Mehr

Nachweis Berechnung des Wärmedurchgangskoeffizienten

Nachweis Berechnung des Wärmedurchgangskoeffizienten Nachweis Prüfbericht Nr. 12-0031-PR01 (PB-K20-06-de-01) Auftraggeber EXALCO S.A. 5th Km of National Road Larissa-Athens 41110 Larissa Griechenland Grundlagen *) EN ISO 10077-2:2012-02 SG 06-verpflichtend

Mehr

Rauchschutzabschlüsse

Rauchschutzabschlüsse Nachweis Rauchschutzabschlüsse Prüfung der Rauchdurchlässigkeit Prüfbericht 281 32687 / 3 Auftraggeber ALUMIL - MILONAS ALUMINIUM INDUSTRY S. A. 61100 Kilkis Griechenland Grundlagen DIN EN 1634-3 : 2005

Mehr

Alligator Kieselit-Streichvlies. ALLIGATOR FARBWERKE GmbH Markstraße Enger. 5 Seiten

Alligator Kieselit-Streichvlies. ALLIGATOR FARBWERKE GmbH Markstraße Enger. 5 Seiten Prüfbericht 2008/128-4-Zweitschrift- Prüfauftrag Bestimmung der Wasserdampf-Diffusionsstromdichte, der Wasserdurchlässigkeitsrate und des organischen Anteils von Alligator Kieselit-Streichvlies Auftraggeber

Mehr

Hygiene-Institut des Ruhrgebiets

Hygiene-Institut des Ruhrgebiets Hygiene-Institut des Ruhrgebiets Institut für Umwelthygiene und Toxikologie Direktor: Prof. Dr. rer. nat. L. Dunemann Träger: Verein zur Bekämpfung der Volkskrankheiten im Ruhrkohlengebiet e.v. Hygiene-Institut,

Mehr

.4IPA. ibm. Schreiben Hilti Entwicklungsgesellschaft mbh Unsere Zeichen: (3166/261/13>-CM Herrn Gregor Giessmann

.4IPA. ibm. Schreiben Hilti Entwicklungsgesellschaft mbh Unsere Zeichen: (3166/261/13>-CM Herrn Gregor Giessmann - Hilti - Hilti.4IPA ibm TU BRAUNSCHWEIG Materia prüfanstalt institj jr 8uus:oe, r das Bauwe5ei Massivbaj unc Brandschutz Materiaipriifanstalt für das Bauwesen - Beethovenstr. 52- D-38106 Braunsctweig

Mehr

Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz

Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz Prüfbericht 402 29298/2 Auftraggeber Produkt GEALAN Fenster- Systeme GmbH Hofer Straße 80 95145 Oberkotzau Flügel- / Blendrahmen - Profilkombination Grundlagen

Mehr

Einflügeliges Drehkippfenster Schüco AWS 70.HI, flächenbündig 1478 mm x 1878 mm Aluminium-Kunststoff-Verbundprofile

Einflügeliges Drehkippfenster Schüco AWS 70.HI, flächenbündig 1478 mm x 1878 mm Aluminium-Kunststoff-Verbundprofile Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast Schlagregendichtheit Luftdurchlässigkeit Prüfbericht 102 30951/2 Auftraggeber Produkt System Außenmaß (B x H) Rahmenmaterial SCHÜCO International KG Karolinenstraße

Mehr

Prüfauftrag. AmphiSilan Fassadenfarbe NQG. CAPAROL Farben Lacke Bautenschutz GmbH Roßdörfer Straße Ober-Ramstadt.

Prüfauftrag. AmphiSilan Fassadenfarbe NQG. CAPAROL Farben Lacke Bautenschutz GmbH Roßdörfer Straße Ober-Ramstadt. Prüfbericht 2008/212-1_1-Zweitschrift- Prüfauftrag Bestimmung der Durchlässigkeitsrate für flüssiges Wasser nach DIN EN 1062-3:2008-04 und der Wasserdampf-Diffusionsstromdichte nach DIN EN ISO 7783-2:1999-03

Mehr

Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz

Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz Prüfbericht 402 27941/3 Auftraggeber Produkt Bezeichnung PIMAS PLASTIK INSAAT MALZEMELERI A.S. Cayirova-Gebze 41420 Kocaeli Türkei Flügel- / Blendrahmen-Profilkombination

Mehr

Nachweis einbruchhemmenden Eigenschaften

Nachweis einbruchhemmenden Eigenschaften einbruchhemmenden Eigenschaften Gutachtliche Stellungnahme Nr. 14-003943-PR01 (GAS-C01-11-de-01) Auftraggeber Produkt Bezeichnung Außenmaß (B x H) (Rahmen) Material SCHÜCO International KG Karolinenstr.

Mehr

DEUTSCHE NORM DIN 54837

DEUTSCHE NORM DIN 54837 DEUTSCHE NORM DIN 54837 Dezember 2007 D ICS 13.220.40; 45.040 Prüfung von Werkstoffen, Kleinteilen und Bauteilabschnitten für Schienenfahrzeuge Bestimmung des Brennverhaltens mit einem Gasbrenner Testing

Mehr

TECHNISCHER BERICHT NR. 102XS Giessereistr Stockach

TECHNISCHER BERICHT NR. 102XS Giessereistr Stockach TECHNISCHER BERICHT NR. 102XS0003-00 0. Allgemeines Name und Anschrift des Auftraggebers : bd breyton design GmbH Giessereistr. 14 78333 Stockach Name und Anschrift des Fertigungsbetriebs : YHI Manufacturing

Mehr

Nachweis Wärmedurchgangskoeffizient

Nachweis Wärmedurchgangskoeffizient Nachweis Wärmedurchgangskoeffizient Prüfbericht 402 33119/2 R1* * Revision von Prüfbericht Nr. 402 33119/2 vom 20. April 2007 Auftraggeber Produkt Bezeichnung Bautiefe Ansichtsbreite Aussteifung Einlage

Mehr

ITA INGENIEURGESELLSCHAFT FÜR TECHNISCHE AKUSTIK MBH BERATENDE INGENIEURE VBI

ITA INGENIEURGESELLSCHAFT FÜR TECHNISCHE AKUSTIK MBH BERATENDE INGENIEURE VBI Max-Planck-Ring 49, 65205 Wiesbaden Telefon 06122/95 61-0, Telefax 06122/95 61-61 E-Mail ita-wiesbaden@ita.de, Internet www.ita.de von DIBT und VMPA anerkannte Prüfstelle Messstelle nach 26 BImSchG für

Mehr

Gutachtliche Stellungnahme Nr GAS01-A de-01 zu den Prüfberichten / /2 und /3

Gutachtliche Stellungnahme Nr GAS01-A de-01 zu den Prüfberichten / /2 und /3 Gutachtliche Stellungnahme Nr. zu den Prüfberichten 101 26592/1 101 26592/2 und 101 26592/3 Widerstandsfähigkeit bei Windlast Schlagregendichtheit; Luftdurchlässigkeit; Bedienkräfte Mechanische Beanspruchung;

Mehr

Nachweis Wärmedurchgangskoeffizient

Nachweis Wärmedurchgangskoeffizient Nachweis Wärmedurchgangskoeffizient Prüfbericht 402 42539/3 Auftraggeber Produkt VEKA AG Dieselstraße 8 48324 Sendenhorst Kunststoffprofile, Profilkombination: Flügelrahmen- Blendrahmen Bezeichnung ALPHALINE

Mehr

Qualmgrad 1 max. Lichtabsorbtion > 90 % (Rauchentwicklung) 2 max. Lichtabsorbtion > 50 90

Qualmgrad 1 max. Lichtabsorbtion > 90 % (Rauchentwicklung) 2 max. Lichtabsorbtion > 50 90 Zusammenstellung einiger Brandschutznormen (Übersicht, nicht vollständig) Quellen: Currenta D 51638 Leverkusen Lantal CH 4901 Langenthal Büfa D 26180 Rastede Mäder CH 8956 Killwangen AGV Ausgabe Januar

Mehr

Gutachtliche Stellungnahme /3 vom 20. März 2006

Gutachtliche Stellungnahme /3 vom 20. März 2006 455 31397/3 vom 20. März 2006 zum Nachweis 402 25328/2 vom 19. März 2002 Auftraggeber Produkt Thyssen Polymer GmbH Bayerwaldstraße 18 94327 Bogen Flügel-Blendrahmen-Profilkombination Grundlagen pren 12412-2

Mehr

Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz

Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz Prüfbericht 402 26712/1 Auftraggeber Produkt Bezeichnung KBE Profilsysteme GmbH Motzener Str. 31-33 12277 Berlin Flügel-/Blendrahmen-Profilkombination KBE System_70

Mehr

Prüfgegenstand : PKW-Sonderräder Typ : siehe 1.1. Auftraggeber : bd breyton design GmbH, Stockach TECHNISCHER BERICHT NR.

Prüfgegenstand : PKW-Sonderräder Typ : siehe 1.1. Auftraggeber : bd breyton design GmbH, Stockach TECHNISCHER BERICHT NR. TECHNISCHER BERICHT NR. 132XS0019-00 0. Allgemeines Name und Anschrift des Auftraggebers : bd breyton design GmbH Giessereistr. 14 78333 Stockach Name und Anschrift des Fertigungsbetriebs : Alex Global

Mehr

Prüfbericht Test report Index 0

Prüfbericht Test report Index 0 Prüfbericht Test report 15-0467 Index 0 Auftraggeber / Customer Gutmann Kabel Lehenwiesenweg 1-5 D-91781 Weißenburg in Bayern Leitungstyp / Cable type Material & Compound / Material & Compound Farbe /

Mehr

PRÜFPROTOKOLL TEST RECORD. Nr./No.: J. Heuel & Söhne GmbH Am Lindhövel Sundern - Hachen

PRÜFPROTOKOLL TEST RECORD. Nr./No.: J. Heuel & Söhne GmbH Am Lindhövel Sundern - Hachen Prüf- und Zertifizierungsstelle im BG-PRÜFZERT Datum/Date: 09.09.2010 PRÜFPROTOKOLL TEST RECORD Nr./No.: 2010 23061 1 Angebotsnummer Prüf- und Zertifizierungsstelle Bau und Tiefbau No. of tender, Test

Mehr

Prüfbericht und Zertifikat Nr. J145CON Anschlussteile und Verbindungen thermischer Sonnenkollektoren Prüfung nach SPF Standard

Prüfbericht und Zertifikat Nr. J145CON Anschlussteile und Verbindungen thermischer Sonnenkollektoren Prüfung nach SPF Standard Institut für Solartechnik Hochschule Rapperswil Oberseestrasse 10, CH 8640 Rapperswil Tel +41 55 222 48 21, Fax +41 55 222 48 44 www.solarenergy.ch Auftraggeber: Geberit Mapress GmbH, DE-40764 Langenfeld

Mehr

Vorhang Echosamt Verdi Firma TÜCHLER

Vorhang Echosamt Verdi Firma TÜCHLER Müller-BBM GmbH Robert-Koch-Straße 11 82152 Planegg / München Telefon +49 (89) 85602-0 Telefax +49 (89) 85602-111 www.muellerbbm.de Jan-Lieven Moll Telefon +49(89)85602-144 Jan-Lieven.Moll@MuellerBBM.de

Mehr

Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast Schlagregendichtheit Luftdurchlässigkeit Bedienkräfte Tragfähigkeit von Sicherheitsvorrichtungen

Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast Schlagregendichtheit Luftdurchlässigkeit Bedienkräfte Tragfähigkeit von Sicherheitsvorrichtungen Auftraggeber Produkt System Außenmaß (B x H) Rahmenmaterial Besonderheiten Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast Schlagregendichtheit Luftdurchlässigkeit Bedienkräfte Tragfähigkeit von Sicherheitsvorrichtungen

Mehr

Gutachtliche Stellungnahme Nr. 66XS Potsdamer Str Berlin

Gutachtliche Stellungnahme Nr. 66XS Potsdamer Str Berlin : Erhöhung des zul. Gesamtgewichts bei Reduzierung der zul. Anhängelast ohne technische Änderungen des Fahrzeugs : LX : Chrysler Deutschland GmbH Potsdamer Str. 7 10785 Berlin TÜV Kraftfahrt GmbH Technologiezentrum

Mehr

Gutachtliche Stellungnahme /1 vom 17. April 2007

Gutachtliche Stellungnahme /1 vom 17. April 2007 455 25317/1 vom 17. April 2007 zum Nachweis 402 25317/1 vom 2. März 2002 Auftraggeber aluplast GmbH Kunststoffprofile Auf der Breit 2 76227 Karlsruhe Grundlagen EN 12412-2 : 2003-07 Bestimmung des Wärmedurchgangskoeffizienten

Mehr

Gutachtliche Stellungnahme /2 vom 20. März 2006

Gutachtliche Stellungnahme /2 vom 20. März 2006 455 31397/2 vom 20. März 2006 zum Nachweis 402 25328/1 vom 19. März 2002 Auftraggeber Produkt Thyssen Polymer GmbH Bayerwaldstraße 18 94327 Bogen Flügel-Blendrahmen-Profilkombination Grundlagen pren 12412-2

Mehr

Europäische Brandklassifizierung nach DIN EN

Europäische Brandklassifizierung nach DIN EN TECHNISCHE INFORMATION Neue europäische Brandklassifizierung von Abflussrohrsystemen Eine geringe Rauchdichte sowie die Vermeidung von brennend abtropfenden Materialen können im Brandfall überlebensentscheidend

Mehr

Widerstandsfähigkeit bei Windlast EN Klasse C3/B3. Mechanische Beanspruchung EN Tragfähigkeit von Sicherheitsvorrichtungen

Widerstandsfähigkeit bei Windlast EN Klasse C3/B3. Mechanische Beanspruchung EN Tragfähigkeit von Sicherheitsvorrichtungen Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast, Schlagregendichtheit, Luftdurchlässigkeit, Mechanische Beanspruchung, Dauerfunktion, Tragfähigkeit von Sicherheitsvorrichtungen, Prüfbericht 101 34462/3 Auftraggeber

Mehr

Bizerba GmbH & Co. KG Prüflabor BT-T / L : Telefon 07433/ Wilhelm Kraut-Str. 65 Fax 07433/ Balingen

Bizerba GmbH & Co. KG Prüflabor BT-T / L : Telefon 07433/ Wilhelm Kraut-Str. 65 Fax 07433/ Balingen BIZERBA Prüflabor BT-T/L Ausgabedatum 20.03.2008 Umfang des Dokuments ohne Anlage 5 Seiten Schutzart Prüfbericht # 803150195 Auftragnehmer : Bizerba GmbH & Co. KG Prüflabor BT-T / L : Telefon 07433/12-2767

Mehr

Nachweis Wärmedurchgangskoeffizient

Nachweis Wärmedurchgangskoeffizient Prüfbericht Nr. 11-003386-PR01 (PB-K20-06-de-01) Auftraggeber Produkt Ergebnis EXALCO S.A. 5th Km of National Road Larissa-Athens 41110 Larissa Griechenland Thermisch getrennte Aluminiumprofile eines Schiebeelement-Systems

Mehr

Widerstandsfähigkeit bei Windlast EN Klasse C5 / B5. Klasse E750. Mechanische Beanspruchung EN 13115

Widerstandsfähigkeit bei Windlast EN Klasse C5 / B5. Klasse E750. Mechanische Beanspruchung EN 13115 Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast Schlagregendichtheit Luftdurchlässigkeit, Bedienkräfte Mechanische Beanspruchung Dauerfunktion, Stoßfestigkeit Tragfähigkeit Prüfbericht 101 32799/3 R1 (ITT)

Mehr

Anforderungen an Flachdachkonstruktionen Konstruktiver Brandschutz. PHOENIX Dichtungstechnik GmbH

Anforderungen an Flachdachkonstruktionen Konstruktiver Brandschutz. PHOENIX Dichtungstechnik GmbH Anforderungen an Flachdachkonstruktionen Konstruktiver Brandschutz PHOENIX Dichtungstechnik GmbH Anforderungen an Flachdachkonstruktionen Flachdachkonstruktionen Systemanforderungen 1. Abdichtung 2. Wärmeschutz

Mehr

Hygiene-Institut des Ruhrgebiets

Hygiene-Institut des Ruhrgebiets Hygiene-Institut des Ruhrgebiets Institut für Umwelthygiene und Umweltmedizin Direktor: Prof. Dr. rer. nat. L. Dunemann Hygiene-Institut, UMWELT Postfach 10 12 55 45812 Gelsenkirchen Ramsauer GmbH & Co

Mehr

Nachweis Wärmedurchgangskoeffizient

Nachweis Wärmedurchgangskoeffizient Nachweis Wärmedurchgangskoeffizient Prüfbericht Nr. 11-002409-PR09 (PB-C01-06-de-01) Auftraggeber Produkt Ergebnis HATIPOGLU PLASTIK YAPI ELEMANLARI SAN. TIC. A.S. Organize Sanayi Bölgesi 17. Cad. No:

Mehr

Klasse C5/B5. Klasse E750

Klasse C5/B5. Klasse E750 Auftraggeber Produkt System Außenmaß (B x H) Rahmenmaterial Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast Schlagregendichtheit Luftdurchlässigkeit, Bedienkräfte Mechanische Beanspruchung Dauerfunktion Prüfbericht

Mehr

Dipl.-Ing. (FH) Normaen A. Metzger Beratender Ingenieur der Ingenieurkammer Hessen

Dipl.-Ing. (FH) Normaen A. Metzger Beratender Ingenieur der Ingenieurkammer Hessen Dipl.-Ing. (FH) Normaen A. Metzger Beratender Ingenieur der Ingenieurkammer Hessen Bauaufsichtlich anerkannter Nachweisberechtigter für vorbeugenden baulichen Brandschutz (B-159A-IngKH) und Sachverständiger

Mehr

Technischer Prüfbericht

Technischer Prüfbericht Technischer Prüfbericht Prüfgegenstand: Auftraggeber: Auftrag: Untersuchung der Druckbelastbarkeit bzw. der kurzzeitigen und bleibenden Verformung bei konstanter Flächenpressung an einem TTE -Element HÜBNER-LEE

Mehr

Klasse C4 / B4. Klasse E 1200

Klasse C4 / B4. Klasse E 1200 Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast Schlagregendichtheit Luftdurchlässigkeit Prüfbericht 102 38404 U Auftraggeber Produkt System Außenmaß (B x H) Rahmenmaterial Ernst Schweizer AG Bäumlimattstrasse

Mehr

Prüfbericht Nr (IV)

Prüfbericht Nr (IV) Sihl AG Bolligenstrasse 93 3006 Bern Schweiz Prüfbericht Nr. 50215-001 (IV) Auftraggeber: Probenbezeichnung lt. Auftraggeber: Sihl AG 3006 Bern Prepasted Systexx Glass Textile design2wall 2522 Proben-Nr.:

Mehr