ÜBERSETZUNGEN VON SWETLANA GEIER

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ÜBERSETZUNGEN VON SWETLANA GEIER"

Transkript

1 Page JUL-12 ÜBERSETZUNGEN VON SWETLANA GEIER Zusammengestellt ÜbERSETzUNGENvon VONTaja SWETLANA Gut GEIER buchausgaben chronologisch (Erst- und spätere Ausgaben) 1957 Andrejev, Leonid N.: Lazarus; Judas Ischariot, Rowohlt-Klassiker Bd. 15, Hamburg 1957; 2. Auflage Weitbrecht, Bad Wiessee Mit einem Essay «Zum Verständnis der Werke» und einer Bibliographie von Swetlana Geier (der Band enthält auch Die sieben Gehenkten in der Übersetzung von Ingrid Tinzmann) Tolstoj, Leo:DerTeufel, Rowohlt-Klassiker Bd. 94 (Russische Literatur; Bd. 6), Reinbek Mit einem Essay «Zum Verständnis der Werke» und einer Bibliographie von Swetlana Geier (der Band enthält auch Die Kreutzersonate in der Übersetzung von Alexander Eliasberg) Dostojewskij, Fjodor:Winterliche Aufzeichnungen über sommerliche Eindrücke; Aufzeichnungen aus dem Kellerloch, Rowohlt-Klassiker Bd. 111/112 (Russische Literatur; Bd. 8), Reinbek Mit einem Essay «Zum Verständnis der Werke» und einer Bibliographie von Swetlana Geier (der Band enthält auch Aus dem Tagebuch eines Schriftstellers in der Übersetzung von Alexander Eliasberg) Neuausgabe der Aufzeichnungen aus dem Kellerloch: Büchergilde Gutenberg, Frankfurt am Main Zürich Wien 2000; Fischer Taschenbuch Bd , Frankfurt/M. 2003; S. Fischer (S. Fischer Jahrhundertwerke), Frankfurt/M Dostojewskij, Fjodor: Raskolnikov. Schuld und Sühne, Rowohlt-Klassiker Bd (Russische Literatur; Bd. 12), Reinbek Mit einem Essay «Zum Verständnis des Werkes» und einer Bibliographie von Swetlana Geier Ginsburg, Jewgenija S.: Marschroute eines Lebens, Rowohlt, Reinbek 1967; 2. Auflage, Neuausgabe, Serie Piper Bd. 462, München 1986 und diverse Buchclubausgaben Katajew, Valentin P.: Kubik, Zsolnay, Wien, Hamburg 1970; Fischer Taschenbuch Bd. 1281, Frankfurt/M. 1972; Dörlemann, Zürich

2 1972 Solschenizyn, Alexander: August Vierzehn, Luchterhand, Darmstadt & Neuwied 1972; Sammlung Luchterhand Bd. 183, Darmstadt & Neuwied 1974 und diverse Buchclubausgaben Platonov, Andrej P.: Unterwegs nach Tschevengur, Luchterhand, Darmstadt & Neuwied 1973; Sammlung Luchterhand Bd. 868, Darmstadt & Neuwied Belyj, Andrej:Im Zeichen der Morgenröte. Erinnerungen an Aleksandr Blok, Zbinden, Basel Terz, Abram (Sinjawskij, Andrej): Eine Stimme im Chor, Zsolnay, Wien/Hamburg 1974; dtv Bd. 1331, München 1978; S. Fischer, Frankfurt/M (überarbeitete Neuauflage) Belyj, Andrej: Verwandeln des Lebens. Erinnerungen an Rudolf Steiner, Zbinden, Basel Solschenizyn, Alexander: Die Eiche und das Kalb, Luchterhand, Darmstadt & Neuwied 1975; Rowohlt Taschenbuch Bd. 4145, Reinbek bei Hamburg Tschukowskaja, Lydia: Untertauchen, Diogenes, Zürich 1975; Büchergilde, Frankfurt/M. Wien Zürich 1977; Diogenes Taschenbuch 20393, Zürich Sinjawskij, Andrej: Promenaden mit Puschkin, Ullstein, Berlin Frankfurt/M. Wien Sinjawskij, Andrej: Im Schatten Gogols, Ullstein Propyläen, Berlin Frankfurt/M. Wien Terz, Abram (Sinjawskij, Andrej): Klein Zores, S. Fischer, Frankfurt/M Solschenizyn, Alexander: Im ersten Kreis, vollständige Ausgabe der wiederhergestellten Urfassung des Romans Der erste Kreis der Hölle, zusammengetragen und aus dem Russischen übersetzt von Swetlana Geier, S. Fischer, Frankfurt/M. 1982; Fischer Taschenbuch Bd. 5873, Frankfurt/M Dostojewskij, Fjodor: Aufzeichnungen aus dem Kellerloch, Reclam Universal-Bibliothek Bd. 8021, Stuttgart Afanasjew,A.N.:RussischeVolksmärchen,Winkler,München 1985;dtv 1 2

3 Bd. 5931, München 1986; Auswahlband, Winkler, München Terz, Abram (Sinjawskij, Andrej): Gute Nacht, S. Fischer, Frankfurt/M Solschenizyn, Alexander: August Vierzehn (23. August 3. September), Das Rote Rad; Knoten 1, 2. erweiterte Fassung, R. Piper, München 1987 und diverse Buchclubausgaben Wojnowitsch,Wladimir: Moskau 2042, R. Piper, München 1988; Serie Piper, Bd. 1043, München Sinjawskij, Andrej: Der Traum vom neuen Menschen oder Die Sowjetzivilisation, S. Fischer, Frankfurt/M Wojnowitsch, Wladimir: Die Mütze, R. Piper, München Sinjawskij, Andrej: Iwan der Dumme. Vom russischen Volksglauben, S. Fischer, Frankfurt/M Bulgakow, Michail: Manuskripte brennen nicht. Eine Biographie in Briefen und Tagebüchern, herausgegeben von Julie Curtis, S. Fischer, Frankfurt/M Kusmina, Jelena: Anna Achmatowa. Ein Leben im Unbehausten, Rowohlt, Berlin 1993; Rowohlt Taschenbuch 13647, Reinbek bei Hamburg Sinjawskij, Andrej: Pchenz, Sonderdruck zur Leipziger Buchmesse Dostojewskij, Fjodor: Verbrechen und Strafe, Ammann, Zürich 1993 (Impressum: 1994); Büchergilde Gutenberg, Frankfurt am Main Zürich Wien 2005; Fischer Taschenbuch Bd , Frankfurt/M Dostojewskij, Fjodor: Der Idiot, Ammann, Zürich 1996; Fischer Taschenbuch Bd , Frankfurt/M. 1998; Fischer Taschenbuch Bd (Sonderausgabe), Frankfurt/M Dostojewskij, Fjodor: Böse Geister, Ammann, Zürich 1998; Fischer Taschenbuch Bd , Frankfurt/M Puschkin zu Ehren.Von russischer Literatur, herausgegeben und übersetzt (ausgenommen den Essay von Maxim Gorki) von Swetlana 3 1

4 Geier, Ammann, Zürich 1999; Fischer Taschenbuch Bd , Dostojewskij, Fjodor: Der Großinquisitor, Ammann, Zürich Sinjawskij, Andrej: Das Verfahren läuft. Die Werke von Abraham Terz bis 1965, S. Fischer, Frankfurt/M Dostojewskij, Fjodor: Die Brüder Karamasow, Ammann, Zürich 2003; Fischer Taschenbuch Bd , Frankfurt/M Bunin, Iwan A.: Ein unbekannter Freund. Zwei Erzählungen, Dörlemann 2003; Fischer Taschenbuch Bd , Frankfurt/M Dostojewskij, Fjodor: Ein grüner Junge, Ammann, Zürich 2006; Büchergilde Gutenberg, Frankfurt am Main Zürich Wien 2007; Fischer Taschenbuch Bd , Frankfurt/M Dostojewskij, Fjodor: Der Spieler, Ammann, Zürich ; Fischer Taschenbuch Bd , Frankfurt/M. buchausgaben alphabetisch (Nur Erstausgaben) Afanasjew, A. N.: Russische Volksmärchen, Winkler, München Andrejev, Leonid N.: Lazarus; Judas Ischariot, Rowohlt-Klassiker Bd. 15, Hamburg Belyj, Andrej: Im Zeichen der Morgenröte. Erinnerungen an Aleksandr Blok, Zbinden, Basel Belyj, Andrej: Verwandeln des Lebens. Erinnerungen an Rudolf Steiner, Zbinden, Basel Bulgakow, Michail: Manuskripte brennen nicht. Eine Biographie in Briefen und Tagebüchern, herausgegeben von Julie Curtis, S. Fischer, Frankfurt/M Bunin, Iwan A.: Ein unbekannter Freund. Zwei Erzählungen, Dörlemann Dostojewskij, Fjodor: Aufzeichnungen aus dem Kellerloch, Reclam Universal-Bibliothek Bd. 8021, Stuttgart Dostojewskij, Fjodor: Böse Geister, Ammann, Zürich Dostojewskij, Fjodor: Der Großinquisitor, Ammann, Zürich

5 Dostojewskij, Fjodor: Der Idiot, Ammann, Zürich Dostojewskij, Fjodor: Der Spieler, Ammann, Zürich Dostojewskij, Fjodor: Die Brüder Karamasow, Ammann, Zürich Dostojewskij, Fjodor: Ein grüner Junge, Ammann, Zürich Dostojewskij, Fjodor: Raskolnikov. Schuld und Sühne, Rowohlt-Klassiker Bd (Russische Literatur; Bd. 12), Reinbek Dostojewskij, Fjodor: Verbrechen und Strafe, Ammann, Zürich Dostojewskij, Fjodor: Winterliche Aufzeichnungen über sommerliche Eindrücke; Aufzeichnungen aus dem Kellerloch, Rowohlt-Klassiker Bd. 111/112 (Russische Literatur; Bd. 8), Reinbek Ginsburg, Jewgenija S.: Marschroute eines Lebens, Rowohlt, Reinbek Katajew, Valentin P.: Kubik, Zsolnay, Wien, Hamburg Kusmina, Jelena: Anna Achmatowa. Ein Leben im Unbehausten, Rowohlt, Berlin Platonov, Andrej P.: Unterwegs nach Tschevengur, Luchterhand, Darmstadt & Neuwied Puschkin zu Ehren. Von russischer Literatur, Ammann, Zürich Sinjawskij, Andrej: Das Verfahren läuft. Die Werke von Abraham Terz bis 1965, S. Fischer, Frankfurt/M Sinjawskij, Andrej: Der Traum vom neuen Menschen oder Die Sowjetzivilisation, S. Fischer, Frankfurt/M Sinjawskij, Andrej: Im Schatten Gogols, Ullstein Propyläen, Berlin Frankfurt/M. Wien Sinjawskij, Andrej: Iwan der Dumme. Vom russischen Volksglauben, S. Fischer, Frankfurt/M Sinjawskij, Andrej: Pchenz, Sonderdruck zur Leipziger Buchmesse Sinjawskij,Andrej:Promenadenmit Puschkin,Ullstein,Berlin Frankfurt/M. Wien Sinjawskij, Andrej: Siehe auch Terz, Abram. Solschenizyn, Alexander: August Vierzehn (23. August 3. September), Das Rote Rad; Knoten 1, 2. erweiterte Fassung, R. Piper, München

6 Solschenizyn, Alexander: August Vierzehn, Luchterhand, Darmstadt & Neuwied Solschenizyn, Alexander: Die Eiche und das Kalb, Luchterhand, Darmstadt & Neuwied Solschenizyn, Alexander: Im ersten Kreis, vollständige Ausgabe der wiederhergestellten Urfassung des Romans Der erste Kreis der Hölle, S. Fischer, Frankfurt/M Terz, Abram (Sinjawskij, Andrej): Eine Stimme im Chor, Zsolnay,Wien/Hamburg Terz, Abram (Sinjawskij, Andrej): Gute Nacht, S. Fischer, Frankfurt/M Terz, Abram (Sinjawskij, Andrej): Klein Zores, S. Fischer, Frankfurt/M Terz, Abram: Siehe auch Sinjawskij, Andrej. Tolstoj, Leo: Der Teufel, Rowohlt-Klassiker Bd. 94 (Russische Literatur; Bd. 6), Reinbek Tschukowskaja, Lydia: Untertauchen, Diogenes, Zürich Wojnowitsch, Wladimir: Die Mütze, R. Piper, München Wojnowitsch, Wladimir: Moskau 2042, R. Piper, München Zusammengestellt von Taja Gut aus: Swetlana Geier, Ein Leben zwischen den Sprachen. Aufgezeichnet von Taja Gut. Fischer TB

DIE FRAU MIT DEN 5 ELEFANTEN

DIE FRAU MIT DEN 5 ELEFANTEN präsentiert DIE FRAU MIT DEN 5 ELEFANTEN Ein Film von Vadim Jendreyko CH / D 2009-93 Min. Kinostart: 28.01.2010 www.5elefanten.ch 1 KURZTEXT Swetlana Geier ist die größte Übersetzerin russischer Literatur

Mehr

Bio-Bibliographie. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Diogenes Verlag AG

Bio-Bibliographie. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Diogenes Verlag AG Bio-Bibliographie Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Diogenes Verlag AG www.diogenes.ch e-mail: presse@diogenes.ch Diogenes Bio-Bibliographie Tatjana Hauptmann Tatjana Hauptmann, geboren

Mehr

Büscher, Wolfgang: Deutschland, eine Reise / Reinbek bei Hamburg : Rowohlt-Taschenbuch-Verl., S., ISBN

Büscher, Wolfgang: Deutschland, eine Reise / Reinbek bei Hamburg : Rowohlt-Taschenbuch-Verl., S., ISBN Großdruck-Bücher Blümel, Otto: Hermann Hesses Indienreise : eine Moritat ; als Schattenspiel in Verse und Bilder gebracht / Hrsg. mit einem Nachw. von Volker Michels. - 1. Aufl., [Nachdr.]. - Frankfurt

Mehr

Russisch. Rus 000 Gol

Russisch. Rus 000 Gol Russisch Rus 000 Gol Goltz, Hermann: Die Zarin und der Teufel : Europäische Russlandbilder aus vier Jahrhunderten / Hermann Goltz. - Halle : Verlag der Franckeschen Stiftungen, 2003. Projektionsfolie zur

Mehr

PD Dr. Frank Almai Epochenschwellen im Vergleich: 1550, 1720, 1800, 1900

PD Dr. Frank Almai Epochenschwellen im Vergleich: 1550, 1720, 1800, 1900 Institut für Germanistik Professur für Neuere deutsche Literatur und Kulturgeschichte : 1550, 1720, 1800, 1900 9. Vorlesung: Block III: 1800: Klassik und Romantik III Gliederung 2.2 Romantik und Wissenschaft

Mehr

Mein Moskau [16] Eine fast untrennbare Verbindung: KULTUR

Mein Moskau [16] Eine fast untrennbare Verbindung: KULTUR Mein Moskau [16] Eine fast untrennbare Verbindung: KULTUR [Hanns-Martin Wietek] Dies ist das sechzehnte Kapitel der Geschichte eines zweifachen Aufbruchs eines persönlichen und eines Volkes, erlebt und

Mehr

ITALIEN Pizza, Pasta, Piazza & Meer!

ITALIEN Pizza, Pasta, Piazza & Meer! Fliegen Sie ab Berlin-Tegel! DZ mit Halbpension (SUF409 DZGH), z.b. Flug am 16.05.14 Borgo Rio Favara B Appartement mit Halbpension Plus (CTA634 A1 B), z.b. Flug am 18.05.14 Aquis Garden Resort B DZ mit

Mehr

Neuanschaffungen - Belletristik Nouveautés Littérature Mai 2008

Neuanschaffungen - Belletristik Nouveautés Littérature Mai 2008 BIBLIOTHÈQUE Neuanschaffungen - Belletristik Nouveautés Littérature Mai 2008 Böttcher, Jan: Nachglühen : Roman / Jan Böttcher Berlin : Rowohlt, 2008 236 S. ISBN 978-3-87134-609-5 Localisation : 830 Boe

Mehr

Zum 75. Todestag des Schriftstellers Michail Bulgakow. Auswahlbibliographie

Zum 75. Todestag des Schriftstellers Michail Bulgakow. Auswahlbibliographie Zum 75. Todestag des Schriftstellers Michail Bulgakow Auswahlbibliographie EINLEITUNG Michail Afanassjewitsch Bulgakow 1891-1940 Was für ein atemloses Leben! Dabei hat er sich so nach innerer Ruhe gesehnt:

Mehr

Lesetipps und Linksammlung. Liebe Leser, SPIELZEIT 2012/2013

Lesetipps und Linksammlung. Liebe Leser, SPIELZEIT 2012/2013 SPIELZEIT 2012/2013 Lesetipps und Linksammlung DER HAUPTMANN VON KÖPENICK Ein deutsches Märchen in drei Akten von Carl Zuckmayer Premiere 30.06.2013, Wilhelmsburg Zusammengestellt von Daniel Grünauer d.gruenauer@ulm.de

Mehr

Soe 2 Lilienthal, Georg: Samuel Thomas Soemmerring und seine Vorstellungen über Rassenunterschiede. In: Die Natur des Menschen : Probleme der

Soe 2 Lilienthal, Georg: Samuel Thomas Soemmerring und seine Vorstellungen über Rassenunterschiede. In: Die Natur des Menschen : Probleme der Soe 2 Oehler-Klein, Sigrid: Soemmerrings Werk aus seiner Kasseler Zeit. In: Samuel Thomas Soemmerring : Naturforscher der Goethezeit in Kassel / mit Beitr. von Manfred Wenzel [Hrsg. von der Stadtsparkasse

Mehr

ICE-Übersicht. Jahresfahrplan 2008. Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name

ICE-Übersicht. Jahresfahrplan 2008. Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name ICE-Übersicht Jahresfahrplan 2008 Quelle: Marcus Grahnert http://www.fernbahn.de Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name ICE 5 Hamburg Hbf Interlaken Ost ICE 1 ICE 10 Frankfurt(Main)Hbf Bruxelles/Brussel

Mehr

Luxushotels in 50 Städten weltweit. durchschnittliche Zimmerpreise in Fünf-Sterne-Hotels von August 2015 bis Juli 2016

Luxushotels in 50 Städten weltweit. durchschnittliche Zimmerpreise in Fünf-Sterne-Hotels von August 2015 bis Juli 2016 Luxushotels in 50 Städten weltweit durchschnittliche Zimmerpreise in Fünf-Sterne-Hotels von August 2015 bis Juli 2016 CHECK24 2016 Agenda: Übernachtungspreise in Luxushotels 1 Zusammenfassung 2 Methodik

Mehr

TEE 17 Mediolanum. TEE 17 Mediolanum Ankunft Sommer 1969 Abfahrt München Hbf 15:54. Innsbruck Hbf 17:41. 19:45 Bozen 19:47. 21:13 Verona PN 21:18

TEE 17 Mediolanum. TEE 17 Mediolanum Ankunft Sommer 1969 Abfahrt München Hbf 15:54. Innsbruck Hbf 17:41. 19:45 Bozen 19:47. 21:13 Verona PN 21:18 TEE 17 Mediolanum TEE 17 Mediolanum Ankunft Sommer 1969 Abfahrt München Hbf 15:54 99 KM 16:51 Kufstein (Grenze) 16:56 74 KM Innsbruck Hbf 17:41 18:20 Brenner (Grenze) 18:25 90 KM 19:45 Bozen 19:47 5 20:16

Mehr

Stadtbibliothek. Weltoffen und traditionell: die Schweizer Literatur der letzten zwei Jahrzehnte. Literaturkreis Stadtbibliothek

Stadtbibliothek. Weltoffen und traditionell: die Schweizer Literatur der letzten zwei Jahrzehnte. Literaturkreis Stadtbibliothek Stadtbibliothek Weltoffen und traditionell: die Schweizer Literatur der letzten zwei Jahrzehnte Literaturkreis Stadtbibliothek September 2014 bis Mai 2015 Weltoffen und traditionell: die Schweizer Literatur

Mehr

Bio-Bibliographie. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Diogenes Verlag AG

Bio-Bibliographie. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Diogenes Verlag AG Bio-Bibliographie Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Diogenes Verlag AG www.diogenes.ch e-mail: presse@diogenes.ch Diogenes Bio-Bibliographie Georges Simenon Georges Simenon, geboren am

Mehr

Winter-Semester 2004/ 2005

Winter-Semester 2004/ 2005 Prof. Dr. Sven Papcke Winter-Semester 2004/ 2005 Einführung in die politische Soziologie (GK) (Do. 16-18) Raum 519 1) 21. Oktober 2004 Eröffnung/ Themenverteilung/ Fragestellung (Themenberatung 1-3) 2)

Mehr

Bio-Bibliographie. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Diogenes Verlag AG

Bio-Bibliographie. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Diogenes Verlag AG Bio-Bibliographie Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Diogenes Verlag AG www.diogenes.ch e-mail: presse@diogenes.ch Diogenes Bio-Bibliographie Erich Hackl Erich Hackl, geboren am 26. Mai

Mehr

Illustrationen von. Titel: Münchhausen. Autor: Bürger, G.A. Verlag: A. Weichert Verlag Berlin Format Nr. r145

Illustrationen von. Titel: Münchhausen. Autor: Bürger, G.A. Verlag: A. Weichert Verlag Berlin Format Nr. r145 Illustrationen von Verlag: A. Weichert Verlag Berlin Format Nr. r145 Illustrationen von Volksbücher für die Jugend, Band 16 Verlag: Schaffstein Verlag Köln Format Nr. r146 Illustrationen von Titel: Die

Mehr

Literaturliste Erzählungen Herr und Arbeitsmann Der Tod des Iwan Iljitsch Drei Tode Der Leinwandmesser Frühe Erzählungen

Literaturliste Erzählungen Herr und Arbeitsmann Der Tod des Iwan Iljitsch Drei Tode Der Leinwandmesser Frühe Erzählungen Literaturliste Leo N. Tolstoi: Erzählungen, Goldmanns Taschenbücher, 1957 Herr und Arbeitsmann (1895) übersetzt von Kurt Wildhagen Der Tod des Iwan Iljitsch (1884) übersetzt von Johannes von Guenther Drei

Mehr

Fantastico Kalabrien zum Sparpreis

Fantastico Kalabrien zum Sparpreis Ersparnis bis zu 269,- p.p. Fliegen Sie ab Hamburg oder Hannover ab Hamburg ab Hannover ab Hannover ab Hamburg alt 558,- alt 628,- alt 768,- Fliegen Sie ab Frankfurt alt 628,- Fliegen Sie ab Dresden oder

Mehr

Bio-Bibliographie. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Diogenes Verlag AG

Bio-Bibliographie. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Diogenes Verlag AG Bio-Bibliographie Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Diogenes Verlag AG www.diogenes.ch e-mail: presse@diogenes.ch Diogenes Bio-Bibliographie Lukas Hartmann Lukas Hartmann, geboren am 29.

Mehr

B.I. -Hochschultaschenbuch Band 779

B.I. -Hochschultaschenbuch Band 779 B.I. -Hochschultaschenbuch Band 779 Ubungen in Grundlagen der Elektrotechnik II Das Magnetfeld und die elektromagnetische Induktion Aufgaben mit ausfiihrlichen Losungen von Prof. Dr.-Ing. Gunther Wiesemann

Mehr

Bertolt Brecht Gedichte. Gebunden Ausgabe: 46 Seiten Verlag: Insel Verlag, 1964 ISBN: Preis: 9,80

Bertolt Brecht Gedichte. Gebunden Ausgabe: 46 Seiten Verlag: Insel Verlag, 1964 ISBN: Preis: 9,80 Bertolt Brecht - 100 Gedichte Bertolt Brecht - Buckower Elegien und andere Gedichte Gebundene Ausgabe: 269 Seiten Verlag: Aufbau Verlag, 2002 ISBN: 978-3-351-02959-4 Preis: 12,50 Gebunden Ausgabe: 46 Seiten

Mehr

Führung- & Kommunikation- Hochschule Anhalt, Fachbereich Wirtschaftsrecht

Führung- & Kommunikation- Hochschule Anhalt, Fachbereich Wirtschaftsrecht http:/// 1. Motivationsgespräch - Schatz, sag mal was ist los? warum vergisst du andauernd deine Socken im Bad? Phase 1: Was ist zurzeit los mit Ihnen? Mein Eindruck ist, Sie sind zurzeit nicht wie sonst

Mehr

Technik. P 000 Schlü. Schlüsseltechnologien - Heidelberg : Spektrum, P 000 Bas

Technik. P 000 Schlü. Schlüsseltechnologien - Heidelberg : Spektrum, P 000 Bas Technik P 000 Schlü Schlüsseltechnologien - Heidelberg : Spektrum, 1995. P 000 Bas Basiswissen Schule - Technik - Mannheim : Bibliographisches Inst. Mannh, 2001. Macaulay, David: Macaulay's Mammutbuch

Mehr

Ergebnisse zu den allgemeinen städtischen Lebensbedingungen

Ergebnisse zu den allgemeinen städtischen Lebensbedingungen städtischen Lebensbedingungen Lebensqualität in Städten Erste Ergebnisse der zweiten koordinierten Bürgerbefragung 29 Anke Schöb Stadt Stuttgart Frühjahrstagung in Bonn 16. März 21 Arbeitsmarktchancen

Mehr

ernst jünger Erste Ausgabe. Des Coudres/Mühleisen B 10 a (Druckort Hamburg 36 u. Wandsbek). 75,- (Best.-Nr. 7788)

ernst jünger Erste Ausgabe. Des Coudres/Mühleisen B 10 a (Druckort Hamburg 36 u. Wandsbek). 75,- (Best.-Nr. 7788) Afrikanische Spiele. Hamburg Hanseatische Verlagsanstalt (1936). 19 x 13 cm. 225, [3] S. Original-Leinen mit Schutzumschlag (grüner Salamander, rotgestreift auf grauem Grund). Der Umschlag mit minimalen

Mehr

Programmübersicht der Veranstaltungen des russischen Standes auf der 64. Frankfurter Buchmesse

Programmübersicht der Veranstaltungen des russischen Standes auf der 64. Frankfurter Buchmesse Programmübersicht der Veranstaltungen des russischen Standes auf der 64. Frankfurter Buchmesse Uhrzeit Veranstaltung Moderation (Organisation) Ort Mittwoch, 10. Oktober 11.30-12.30 Präsentation «Präsentation

Mehr

Der Traum als Ressource

Der Traum als Ressource Der Traum als Ressource Ein Erlebnis- und Einsichtsorientiertes Kursangebot zum Lesen, Übersetzen, Deuten und Verstehen von Träumen lic. phil. Peter Würsch Fachpsychologe für Psychotherapie FSP Praxis

Mehr

IHA-Hotelkonjunkturbarometer Sommer 2010

IHA-Hotelkonjunkturbarometer Sommer 2010 IHA-Hotelkonjunkturbarometer Sommer 2010 Hotellerie überwindet Krise Hotelverband Deutschland (IHA) Berlin, 18. August 2010 IHA-: Hotellerie überwindet Krise Die deutsche Hotellerie ist auf dem besten

Mehr

Arbeitsbuch Der Besuch der alten Dame Handbuch zur deutschen Grammatik Unsere Kurswebsite Language Resource Center Stationen WordChamp

Arbeitsbuch Der Besuch der alten Dame Handbuch zur deutschen Grammatik Unsere Kurswebsite Language Resource Center Stationen WordChamp Homework in bold letters to be handed in. A Besuch H isites LRC S W Arbeitsbuch Der Besuch der alten Dame Handbuch zur deutschen Grammatik Unsere Kurswebsite Language Resource Center Stationen WordChamp

Mehr

Inhalt. Vorwort... 5. 3. Themen und Aufgaben... 95. 4. Rezeptionsgeschichte... 97. 5. Materialien... 100. Literatur... 104

Inhalt. Vorwort... 5. 3. Themen und Aufgaben... 95. 4. Rezeptionsgeschichte... 97. 5. Materialien... 100. Literatur... 104 Inhalt Vorwort... 5... 7 1.1 Biografie... 7 1.2 Zeitgeschichtlicher Hintergrund... 13 1.3 Angaben und Erläuterungen zu wesentlichen Werken... 19 2. Textanalyse und -interpretation... 23 2.1 Entstehung

Mehr

Herausgegeben von Wolfgang Grünberg und Wolfram Weiße. (Hamburger Universitätsreden Neue Folge 8. Herausgeber: Der Präsident der Universität Hamburg)

Herausgegeben von Wolfgang Grünberg und Wolfram Weiße. (Hamburger Universitätsreden Neue Folge 8. Herausgeber: Der Präsident der Universität Hamburg) BIBLIOGRAPHIE aus: Zum Gedenken an Dorothee Sölle Herausgegeben von Wolfgang Grünberg und Wolfram Weiße (Hamburger Universitätsreden Neue Folge 8. Herausgeber: Der Präsident der Universität Hamburg) S.

Mehr

ВСЕРОССИЙСКАЯ ОЛИМПИАДА ШКОЛЬНИКОВ ПО НЕМЕЦКОМУЯЗЫКУ ГОД ШКОЛЬНЫЙ ЭТАП. 7-8 КЛАСС

ВСЕРОССИЙСКАЯ ОЛИМПИАДА ШКОЛЬНИКОВ ПО НЕМЕЦКОМУЯЗЫКУ ГОД ШКОЛЬНЫЙ ЭТАП. 7-8 КЛАСС ВСЕРОССИЙСКАЯ ОЛИМПИАДА ШКОЛЬНИКОВ ПО НЕМЕЦКОМУЯЗЫКУ. 2014-2015 ГОД ШКОЛЬНЫЙ ЭТАП. 7-8 КЛАСС 1 Hörverstehen (Аудирование) Lies zuerst die Aufgaben 1-7. Dafür hast du 1 Minute Zeit. Kreuze bei den Aufgaben

Mehr

Beck-Wirtschaftsberater im dtv 50808. Kundenorientierung. Bausteine für ein exzellentes Customer Relationship Management (CRM)

Beck-Wirtschaftsberater im dtv 50808. Kundenorientierung. Bausteine für ein exzellentes Customer Relationship Management (CRM) Beck-Wirtschaftsberater im dtv 50808 Kundenorientierung Bausteine für ein exzellentes Customer Relationship Management (CRM) von Prof. Dr. Manfred Bruhn Prof. Dr. Manfred Bruhn ist Inhaber des Lehrstuhls

Mehr

Michael Krüger: Archive des Zweifels. Ausgewählte Gedichte. Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001.

Michael Krüger: Archive des Zweifels. Ausgewählte Gedichte. Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001. Dr. Christian Nottmeier, Pretoria/RSA Evangelischer Rundfunkdienst Für Radio eins Einsichten 13.7-19.7 und 27.7.-2.8.2015 Einsichten für Montag, den 13. Juli 2015 Michael Krüger: Herzklopfen Es sind die

Mehr

ADAC Postbus Fahrplan

ADAC Postbus Fahrplan Linie 10 NRW Hannover Berlin (täglich) Route Bus 109 Bus 109 Bus 113 Bus 110 Bus 111 Bus 112 Bus 114 Bus 110 Bonn 07:55 13:55 Köln 08:40 14:40 Düsseldorf 06:45 11:45 Duisburg 9:45 12:45 Essen 07:20 12:20

Mehr

Analyse der Tagebücher der Anne Frank

Analyse der Tagebücher der Anne Frank Germanistik Amely Braunger Analyse der Tagebücher der Anne Frank Unter Einbeziehung der Theorie 'Autobiografie als literarischer Akt' von Elisabeth W. Bruss Studienarbeit 2 INHALTSVERZEICHNIS 2 1. EINLEITUNG

Mehr

Die letzen Tage der Reichshauptstadt. Roman Schöffling & Co.

Die letzen Tage der Reichshauptstadt. Roman Schöffling & Co. Die letzen Tage der Reichshauptstadt Roman Schöffling & Co. »Das Werk des Führers ist ein Werk der Ordnung.«Joseph Goebbels, 19. April 1945 April 1945:»Berlin ist ein bewohntes Pompeji geworden, eine Stadt,

Mehr

"Der blonde Eckbert": Die Wiederverzauberung der Welt in der Literatur der Romantik

Der blonde Eckbert: Die Wiederverzauberung der Welt in der Literatur der Romantik Germanistik Jasmin Ludolf "Der blonde Eckbert": Die Wiederverzauberung der Welt in der Literatur der Romantik Studienarbeit Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung...2 2. Das Kunstmärchen...3 2.1 Charakteristika

Mehr

1. Literatur Ergänzen Sie die Lücken und bestimmen Sie die richtigen Bildnummern!

1. Literatur Ergänzen Sie die Lücken und bestimmen Sie die richtigen Bildnummern! Herzlich Willkommen zu einem Schultag an der DSP! Wir freuen uns über die Möglichkeit, Ihnen blitzschnell einige Schulstunden vorzustellen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Mitmachen! 1. Literatur Ergänzen

Mehr

Marketing-Controlling

Marketing-Controlling Marketing-Controlling Systeme und Methoden für mehr Markt- und Unternehmenserfolg von Prof. Dr. Jörg Link, Prof. Dr. Christoph Weiser 2., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage Marketing-Controlling

Mehr

Pedro Lenz: Publikationen

Pedro Lenz: Publikationen Seite 1 von 5 Pedro Lenz: Publikationen Bücher Radio Morgengeschichten edition spoken script 15 Der gesunde Menschenversand, Luzern, August 2014 ISBN: 978-3-905825-92-3 200 Seiten, Taschenbuch Der Goalie

Mehr

1 2 3 4 5 Ankunft auf Sylt von Flug ab an Wochentag gültig von-bis Bemerkungen ALICANTE AB6890 09:20 15:30 7 07.09.15-04.10.15 VIA MUC AB6890 09:20 15:30 7 02.05.16-26.06.16 VIA MUC AB6884 13:50 20:05

Mehr

Lebenserinnerungen Schritt für Schritt zum persönlichen Buch

Lebenserinnerungen Schritt für Schritt zum persönlichen Buch Halten Sie Ihre Lebensgeschichte fest! Wir beraten und unterstützen Sie gerne: Mag. Heidemarie Zimmermann Geschäftsleitung, Beratung Tel.: 0664 41 33 198 20, Leithastraße 32/11 office@private-publishing.at

Mehr

Dostojewskij. Prophet des 20. Jahrhunderts. Dr. Jürgen Spieß

Dostojewskij. Prophet des 20. Jahrhunderts. Dr. Jürgen Spieß Institut für Glaube und Wissenschaft Stresemannstraße 22 35037 Marburg www.iguw.de info@iguw.de Dostojewskij Prophet des 20. Jahrhunderts Dr. Jürgen Spieß Dr. Jürgen Spieß, Historiker, Mitglied der Deutschen

Mehr

Dieses Buch liest sich von hinten nach vorn oder, besser gesagt, von rechts nach links.

Dieses Buch liest sich von hinten nach vorn oder, besser gesagt, von rechts nach links. Alle Menschen haben Erinnerungen. Manche haben sich mehr, manche weniger tief eingeprägt. Einige sind mit Gefühlen, andere mit Gerüchen oder Bildern verbunden. Mohieddin Ellabbad denkt in seinem»kashkoul«,

Mehr

Romane und Erzählungen

Romane und Erzählungen Neuerscheinungen in der Peter-Weiss-Bibliothek Romane und Erzählungen Stand vom 30. Juni 2012 Alain-Fournier, Henri: Der große Meaulnes / Henri Alain-Fournier. - Lizenzausgabe. - Frankfurt am Main ; Zürich

Mehr

Felicitas Hoppe im Kontext der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur

Felicitas Hoppe im Kontext der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur Vieles spricht nicht gegen das Schreiben. Es ist eine warme und geschützte Tätigkeit. Selbst bei schlechter Witterung gelingt hin und wieder ein lesbarer Satz. Felicitas Hoppe: Picknick der Friseure (1996)

Mehr

IHA-Hotelkonjunkturbarometer Sommer 2014 Deutsche Hotellerie auf WM-Niveau Fünftes Rekordjahr in Folge in Sicht

IHA-Hotelkonjunkturbarometer Sommer 2014 Deutsche Hotellerie auf WM-Niveau Fünftes Rekordjahr in Folge in Sicht IHA-Hotelkonjunkturbarometer Sommer 2014 Deutsche Hotellerie auf WM-Niveau Fünftes Rekordjahr in Folge in Sicht Hotelverband Deutschland (IHA) Berlin, 29. Juli 2014 IHA-Hotelkonjunkturbarometer Sommer

Mehr

Die Frau mit den 5 Elefanten

Die Frau mit den 5 Elefanten Die Frau mit den 5 Elefanten Regisseur: Vadim Jendreyk 2009 Mitwirkende: Homepage des Films: Dokumentarfilm über und mit Swetlana Geier http://www.5elefanten.ch/ Dramaturgie: 2 Sprache: 3 Dt. Untertitel:

Mehr

Zum Download: Quizfragen zur Wiederholung und Überprüfung

Zum Download: Quizfragen zur Wiederholung und Überprüfung 125 10 Anhang: Quizfragen Zum Download: Quizfragen zur Wiederholung und Überprüfung Unter www.hanser.de\978-3-446-43446-2 finden Sie Quizfragen mit Lösungen. Damit können Sie Inhalte wiederholen und überprüfen,

Mehr

Pro Seminarfach-Arbeit: Literaturverzeichnis Bibliographische Beschreibung. Aufgaben - Übungen. Holger Schultka Universitätsbibliothek Erfurt

Pro Seminarfach-Arbeit: Literaturverzeichnis Bibliographische Beschreibung. Aufgaben - Übungen. Holger Schultka Universitätsbibliothek Erfurt Pro Seminarfach-Arbeit: Literaturverzeichnis Bibliographische Beschreibung Aufgaben - Übungen Holger Schultka Universitätsbibliothek Erfurt Erstellen Sie bibliographische Beschreibungen! Fall 1: Katalogeintrag

Mehr

1938-1939 Ordentlicher Professor der Philosophie an der Universität Königsberg [Kaliningrad, Russland].

1938-1939 Ordentlicher Professor der Philosophie an der Universität Königsberg [Kaliningrad, Russland]. Biografie Arnold Gehlen Vater: Max Gehlen, Dr., Verleger Mutter: Margarete Gehlen, geborene Ege Geschwister: Ehe: 1937 Veronika Freiin von Wolff Kinder: Caroline Gehlen Religion: evangelisch (Augsburger

Mehr

Deutsche Biographie Onlinefassung

Deutsche Biographie Onlinefassung Deutsche Biographie Onlinefassung NDB-Artikel Meng, Heinrich Psychoanalytiker, * 9.7.1887 Hohnhurst (Baden), 10.8.1972 Basel. (evangelisch) Genealogie Aus Schweizer Lehrerfam.; V Wilhelm (* 1856), Volksschullehrer,

Mehr

BVB - Spieltermine 2016 /17

BVB - Spieltermine 2016 /17 Sonntag, 14.08.2016 Anstoß um 20:30 Uhr Bayern München Samstag, 20.08.2016 Anstoß um 20:45 Uhr SV Eintracht Trier 05 Samstag, 27.08.2016 Mainz 05 Samstag, 10.09.2016 Anstoß um 18:30 Uhr RB Leipzig - Samstag,

Mehr

Hans Jürgen Balmes Am Ende ist alle Poesie Übersetzung

Hans Jürgen Balmes Am Ende ist alle Poesie Übersetzung Hans Jürgen Balmes Am Ende ist alle Poesie Übersetzung Swetlana Geier ein Portrait Werden wir nicht alle durch die Bücher, die wir lesen, zu unbekannten Freunden? Werden wir nicht alle, unabhängig von

Mehr

Verlegerreise nach Deutschland

Verlegerreise nach Deutschland Verlegerreise nach Deutschland Frankfurt Berlin München Frankfurt 7. 16. Juni 2016 Tag und Uhrzeit Termin Ort Kontakt Dienstag, 7. Juni, Frankfurt 18.00 Anreise in Frankfurt Flughafen Frankfurt, Terminal

Mehr

Jugendbuch Silas Matthes, Miese Opfer. Edition Oetinger34, Oetinger34, Hamburg 2015

Jugendbuch Silas Matthes, Miese Opfer. Edition Oetinger34, Oetinger34, Hamburg 2015 Katharina Gerhardt Lektorierte Bücher (Auswahl) Jugendbuch Silas Matthes, Miese Opfer. Edition Oetinger34, Oetinger34, Hamburg 2015 C.J. Daugherty, Night School. Gesamte Reihe, Bd. 1 bis Bd. 5. Aus dem

Mehr

I. KAPITEL. Es erzählt dir von Eis und Schnee und grimmiger Kälte, von einer großen Flut und dem Ende des Friedens am großen See.

I. KAPITEL. Es erzählt dir von Eis und Schnee und grimmiger Kälte, von einer großen Flut und dem Ende des Friedens am großen See. Vorwort Damit hat es angefangen: Du hast das Alphabet gelernt. Kannst du dich an die Zeit erinnern, als A und B, C und D und all die andern Buchstaben dir noch gar nichts sagten? Jetzt erzählen und erklären,

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Kästner - Das lyrische Schaffen. Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Kästner - Das lyrische Schaffen. Das komplette Material finden Sie hier: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Kästner - Das lyrische Schaffen Das komplette Material finden Sie hier: Download bei School-Scout.de Königs Erläuterungen Spezial

Mehr

Beamtengehälter, verkleinert die Armee, kümmert sich um den Verkauf von Getreide und Holz aus ihren Wäldern. Auch die Sitten ihrer Untertanen sind

Beamtengehälter, verkleinert die Armee, kümmert sich um den Verkauf von Getreide und Holz aus ihren Wäldern. Auch die Sitten ihrer Untertanen sind Beamtengehälter, verkleinert die Armee, kümmert sich um den Verkauf von Getreide und Holz aus ihren Wäldern. Auch die Sitten ihrer Untertanen sind verbesserungswürdig: Anna Amalia verbietet Karten- und

Mehr

Naturparke Deutschland

Naturparke Deutschland Naturparke Deutschland Naturparke Deutschland Mosel Rhein Fulda Ruhr Rhein Ems Weser Saale Elbe Elbe Neisse Spree Oder Havel Werra Main Neckar Donau Isar Inn Lech Naab Saar Bremen Düsseldorf

Mehr

803 Everett, Daniel L. Das glücklichste Volk : Sieben Jahre bei den Piraha-Indianern am Amazonas. München : DVA, 2010

803 Everett, Daniel L. Das glücklichste Volk : Sieben Jahre bei den Piraha-Indianern am Amazonas. München : DVA, 2010 NEUERSCHEINUNGEN APRIL JUNI 2010 DEUTSCH - BELLETRISTIK WISSENSCHAFTEN WIRTSCHAFT GESCHICHTE ENGLISCH PSYCHOLOGIE PHILOSOPHIE - RELIGIONSKUNDE SPORT BILDNERISCHES GESTALTEN UNTERRICHT, BILDUNG UND BERUF

Mehr

Unistädte im Mietpreis-Check: Studenten sparen in der WG bis zu ein Drittel der Miete

Unistädte im Mietpreis-Check: Studenten sparen in der WG bis zu ein Drittel der Miete Grafiken zur Pressemitteilung Unistädte im Mietpreis-Check: Studenten sparen in der WG bis zu ein Drittel der Miete Mietpreisanalyse für Single- und WG-Wohnungen in Deutschlands größten Uni-Städten Herausgegeben

Mehr

Zehn Rötchen, vier Ratwürste, eine Tüte Hafer-Locken, eine Tüte Raupen ein Tütchen Taubzucker, Mutter wollen Lätzchen backen.

Zehn Rötchen, vier Ratwürste, eine Tüte Hafer-Locken, eine Tüte Raupen ein Tütchen Taubzucker, Mutter wollen Lätzchen backen. 2.4.2 Wort- und Satzarten normgerecht gebrauchen (Schuljahrgang 4) Der Sprachabschneider (Text frei nach H. J. Schädlich) Paul hat Fantasie. Er möchte träumen, muss aber morgens aufstehen, zur Schule gehen

Mehr

GESCHÄFTSSTELLEN der ReiseBank AG

GESCHÄFTSSTELLEN der ReiseBank AG GESCHÄFTSSTELLEN der Aachen Theaterstraße 5 in der Aachener Bank eg 52062 Aachen +49 (241) 9 12 68 72 9 12 68 73 Augsburg Viktoriastraße 1 86150 Augsburg +49 (821) 3 19 77 16 3 19 77 46 Berlin Bahnhof

Mehr

Publikationen von Wilhelm Ostwald (Auswahl)

Publikationen von Wilhelm Ostwald (Auswahl) Publikationen von Wilhelm Ostwald (Auswahl) Wilhelm Ostwald hinterließ zu vielen Wissensgebieten und Themen ein umfangreiches wissenschaftliches Schrifttum. Über seine Publikationen bürgerte sich zwar

Mehr

Thema des Monats April 2007: Märchen aus aller Welt!

Thema des Monats April 2007: Märchen aus aller Welt! Thema des Monats April 2007: Märchen aus aller Welt! Es war einmal... Mein erstes großes Märchenbuch Münster : Coppenrath, 2006. - [55] S. : überw. Ill. ISBN 3-8157-3754-0 Signatur: 2 Es Es war einmal...

Mehr

Hinweise zur Anfertigung wissenschaftlicher Hausarbeiten

Hinweise zur Anfertigung wissenschaftlicher Hausarbeiten Hinweise zur Anfertigung wissenschaftlicher Hausarbeiten von Michael Dobstadt Das Ziel beim Verfassen einer wissenschaftlichen Hausarbeit ist es, in der Auseinandersetzung mit der bisherigen Forschung

Mehr

Letzter Kurs, der vor Ende der Übergangsfrist in die IHK-Prüfung geht! Seminarort: Kick off - Veranstaltung Online

Letzter Kurs, der vor Ende der Übergangsfrist in die IHK-Prüfung geht! Seminarort: Kick off - Veranstaltung Online Seminartermine für den Lehrgang Immobiliendarlehensvermittler/in (IHK) - Online Variante Start: Dezember 2016 08.12.2016 Kick off - Veranstaltung Online 09.12.2016 Beratungsgrundlagen - Berufsrecht Online

Mehr

VE-WASSER. Vollentsalzung / Demineralisierung

VE-WASSER. Vollentsalzung / Demineralisierung VE-WASSER Vollentsalzung / Demineralisierung Wasserqualität Die Ausbeute eines Ionenaustauschers ist abhängig von der Wasserqualität. Ausbeute gering mittel Wasserqualität hoch Hamburg Ausbeute

Mehr

Sem.- Nr. Titel (Zeile 1) Titel (Zeile 2) Ort Beginn Ende

Sem.- Nr. Titel (Zeile 1) Titel (Zeile 2) Ort Beginn Ende Seminare. Bei Teilnahme an einer der im Folgenden aufgeführten Termine erhalten BvD Mitglieder einen Preisnachlass von 10%. Information und Anmeldung bei: TÜV Rheinland Akademie GmbH Frau Sandra Fahling

Mehr

Signatur: Nachl. P. Brang

Signatur: Nachl. P. Brang Vorlass Peter Brang 23.5.1924- Prof. Dr., Literatur- und Sprachwissenschaftler, 1961-1990 Professor für Slavische Philologie an der Universität Zürich, zahlreiche Publikationen, Mitherausgeber der Zeitschrift

Mehr

Prof. Dr. Frank Almai Einführung in die Neuere deutsche Literaturwissenschaft

Prof. Dr. Frank Almai Einführung in die Neuere deutsche Literaturwissenschaft Institut für Germanistik Professur für Neuere deutsche Literatur und Kulturgeschichte Einführung in die Neuere deutsche Literaturwissenschaft 5. Vorlesung: Beantwortung der Frage: Was ist Aufklärung? Aufklärung

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Semantik und Lexikon (Störungen in )

Semantik und Lexikon (Störungen in ) Semantik und Lexikon (Störungen in ) Bruner, J. S. (1979): Von der Kommunikation zur Sprache Überlegungen aus psychologischer Sicht. In: Martens, K. (Hg.): Kindliche Kommunikation: theoretische Perspektiven,

Mehr

- Archiv - Findmittel online

- Archiv - Findmittel online - Archiv - Findmittel online Bestand: ED 313 Siebrecht, Valentin Bestand Siebrecht, Valentin Signatur ED 313 Vita Dr. Valentin Siebrecht (1907-1996), Diplomvolkswirt und Dr. rer. pol., Studium in Wien,

Mehr

Sammlung Mehrfachexemplare

Sammlung Mehrfachexemplare a) 900 PWJ Publikationen: Felix von Weingartner Leo Blech 13 Ex. Felix von Weingartner. Ein Brevier. Anlässlich seines 70. Geburtstags. Hrsg. und eingeleitet von PWJ. Wiesbaden 1933. 1 Ex. Leo Blech. Ein

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Erich Kästner: Fabian. Die Geschichte eines Moralisten

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Erich Kästner: Fabian. Die Geschichte eines Moralisten Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Erich Kästner: Fabian. Die Geschichte eines Moralisten Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Band 499 Textanalyse

Mehr

Thema 1 Ich persönlich

Thema 1 Ich persönlich Ich persönlich. Ich stelle mich vor Student ook, page 2, exercise udio-cd, track Guten Tag! Ich heiße Christoph und ich komme aus Deutschland ich wohne in Dresden. Das ist in Ostdeutschland. Hallo! Ich

Mehr

!!! !!! Bundesligaspielplan Saison 2015/16! Hinrunde:! 1. Spieltag 14. bis 16. August 2015! Heim - Gast!

!!! !!! Bundesligaspielplan Saison 2015/16! Hinrunde:! 1. Spieltag 14. bis 16. August 2015! Heim - Gast! Bundesligaspielplan Saison 2015/16 Hinrunde: 1. Spieltag 14. bis 16. August 2015 Heim - Gast Bayern München - Hamburger SV Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach Bayer Leverkusen - TSG 1899 Hoffenheim

Mehr

Die Wiedergabe russischer Eigennamen

Die Wiedergabe russischer Eigennamen Die Wiedergabe russischer Eigennamen Autor(en): Objekttyp: [s.n.] Article Zeitschrift: Sprachspiegel : Zweimonatsschrift Band (Jahr): 18 (1962) Heft 2 PDF erstellt am: 10.01.2017 Persistenter Link: http://doi.org/10.5169/seals-420675

Mehr

Bio-Bibliographie. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Diogenes Verlag AG

Bio-Bibliographie. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Diogenes Verlag AG Bio-Bibliographie Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Diogenes Verlag AG www.diogenes.ch e-mail: presse@diogenes.ch Diogenes Bio-Bibliographie Peter Urban Peter Urban, geboren 1941 in Berlin,

Mehr

FLUGPLAN / SCHEDULE 2016/2017

FLUGPLAN / SCHEDULE 2016/2017 FLUGPLAN / SCHEDULE 2016/2017 Änderungen vorbehalten / Schedule is subject to changes AMSTERDAM AMSTERDAM SX 300 11:55 13:35 30.10.2016 24.03.2017 SX 300 11:55 13:35 26.03.2017 27.10.2017 AMSTERDAM SX

Mehr

Prof. Dr. Alfred Toth Hasosch H. Hoppel. Die Wiener Prater- Geisterbahn zu Basel

Prof. Dr. Alfred Toth Hasosch H. Hoppel. Die Wiener Prater- Geisterbahn zu Basel Prof. Dr. Alfred Toth Hasosch H. Hoppel Die Wiener Prater- Geisterbahn zu Basel Zürich 1986-1999 2 Die bisher älteste bekannte Aufnahme der Wiener Prater-Geisterbahn, um 1950. Photo aus dem Nachlass von

Mehr

Damit der Schulstart kein Fehlstart wird

Damit der Schulstart kein Fehlstart wird Humboldt-Universität zu Berlin Abt. Grundschulpädagogik Damit der Schulstart kein Fehlstart wird Mathematik im Übergang von der Kita zur Grundschule Gliederung Warum brauchen wir Mathematik im Kindergarten?

Mehr

Hartmut Wendland MARIA MAGDALENA. Kantate für Sopran, Bariton und gemischten Chor

Hartmut Wendland MARIA MAGDALENA. Kantate für Sopran, Bariton und gemischten Chor Hartmut Wendland MAGDALENA Kantate für Sopran, Bariton und gemischten Chor 1996 Irgendwo auf dieser Welt stirbt jetzt ein Mensch. Irgendwo auf dieser Welt wird jetzt ein Kind geboren. Irgendwo auf dieser

Mehr

Beck-Wirtschaftsberater im dtv 50932. Servicequalität. Konzepte und Instrumente für eine perfekte Dienstleistung. von Prof. Dr.

Beck-Wirtschaftsberater im dtv 50932. Servicequalität. Konzepte und Instrumente für eine perfekte Dienstleistung. von Prof. Dr. Beck-Wirtschaftsberater im dtv 50932 Servicequalität Konzepte und Instrumente für eine perfekte Dienstleistung von Prof. Dr. Manfred Bruhn Prof. Dr. Manfred Bruhn ist Inhaber des Lehrstuhls für Marketing

Mehr

Privatganzsachen. mit Eindruck der Landschafts provisorien 1947 und der Trachtenserie 1948 Fortsetzung BRIEFMARKE. online

Privatganzsachen. mit Eindruck der Landschafts provisorien 1947 und der Trachtenserie 1948 Fortsetzung BRIEFMARKE. online Privatganzsachen mit Eindruck der Landschafts provisorien 1947 und der Trachtenserie 1948 Fortsetzung 2. Eindruck der Trachtenserie 2.1. 3 Gr (5 Stück) Eindruck auf Karte Auftraggeber: Sammlerverein Albatros

Mehr

kultur- und sozialwissenschaften

kultur- und sozialwissenschaften Kurt Röttgers Französische Philosophie der Gegenwart I Kurseinheit 3: Das Zeichen kultur- und sozialwissenschaften Die FernUniversität dankt allen Rechtsinhabern für die erteilten Abdruckgenehmigungen.

Mehr

Das KinderBuch. Wie kleine Menschen groß werden. Sonderausgabe. von Anna Wahlgren, Gunnar Haglund, Lone Rasmussen-Otten. Neuausgabe mit neuem Einband

Das KinderBuch. Wie kleine Menschen groß werden. Sonderausgabe. von Anna Wahlgren, Gunnar Haglund, Lone Rasmussen-Otten. Neuausgabe mit neuem Einband Das KinderBuch Wie kleine Menschen groß werden. Sonderausgabe von Anna Wahlgren, Gunnar Haglund, Lone Rasmussen-Otten Neuausgabe mit neuem Einband BELTZ Weinheim 2010 Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de

Mehr

Band 159. Arbeitssituationsanalyse. Zur phänomenologischen Grundlegung einer interdisziplinären Arbeitsforschung. Beiträge aus der Forschung

Band 159. Arbeitssituationsanalyse. Zur phänomenologischen Grundlegung einer interdisziplinären Arbeitsforschung. Beiträge aus der Forschung Band 159 Arno Georg, Christina Meyn, Gerd Peter (Hg.) Arbeitssituationsanalyse Zur phänomenologischen Grundlegung einer interdisziplinären Arbeitsforschung Dortmund, im November 2008 Wichtiger Hinweis!

Mehr

Statistik der prämierten Bücher

Statistik der prämierten Bücher Arbeitsteam Bibliographieren Statistik Statistik der prämierten Bücher Anzahl Arbeitsteam Bibliographieren Statistik 2 Statistik der prämierten Bücher Anzahl Bilderbücher: 4 Kinderbücher: 47 Jugendbücher:

Mehr

Mehring Verlag. Frühjahr 2010 DAVID KING ROTER STERN UBER RUSSLAND EINE VISUELLE GESCHICHTE DER SOWJETUNION VON 1917 BIS ZUM TODE STALINS

Mehring Verlag. Frühjahr 2010 DAVID KING ROTER STERN UBER RUSSLAND EINE VISUELLE GESCHICHTE DER SOWJETUNION VON 1917 BIS ZUM TODE STALINS Mehring Verlag Frühjahr 2010 DAVID KING ROTER STERN UBER RUSSLAND EINE VISUELLE GESCHICHTE DER SOWJETUNION VON 1917 BIS ZUM TODE STALINS David King nennt das vermutlich größte Archiv sowjetischer Kunst

Mehr

Beiträge in Zeitschriften und Anthologien 2015

Beiträge in Zeitschriften und Anthologien 2015 Beiträge in Zeitschriften und Anthologien 2015 Der Supermarkt und das Zauberzebra (Tiermärchen); Sonnenbad; Eichhörnchen; Spatz und Katz; Die Falle (Gedichte). Im Band Der Palast im Orient. Märchen, Fantasie-

Mehr

Veranstaltungskalender/Seminare 2. Quartal 2015. Thema Referenten Ort/Datum/Uhrzeit Veranstalter. Prof. Dr. Schäfer

Veranstaltungskalender/Seminare 2. Quartal 2015. Thema Referenten Ort/Datum/Uhrzeit Veranstalter. Prof. Dr. Schäfer Veranstaltungskalender/Seminare 2. Quartal 2015 Thema Referenten Ort/Datum/Uhrzeit Veranstalter Bad Dürkheim 27.04.2015, 09.00 17.00 Uhr 28.04.2015, 09.00 17.00 Uhr Wege aus der Pension Stuttgart 29.04.2015,

Mehr

Přepisy poslechových nahrávek v PS

Přepisy poslechových nahrávek v PS 2 Lekce, 4 Lampe, Fahrrad, Gitarre, bald, da oder, kommen, Foto, toll, Monopoly und, du, Fußball, Rucksack, Junge 3 Lekce, 5 Wie heißt du? Ich bin Laura. Und wer bist du? Ich heiße Nico. Woher kommst du?

Mehr

Bio-Bibliographie. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Diogenes Verlag AG

Bio-Bibliographie. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Diogenes Verlag AG Bio-Bibliographie Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Diogenes Verlag AG www.diogenes.ch e-mail: presse@diogenes.ch Diogenes Bio-Bibliographie Patrick Süskind Patrick Süskind, geboren am

Mehr