Modelltest 1.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Modelltest 1. www.telc.net"

Transkript

1 Modelltest 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH B1

2 Inhlt Hinweis für Kursteilnehmende 03 Die Prüfung zum Zertifikt Deutsh (Üersiht) 4 Shriftlihe Prüfung Leseverstehen 6 Sprhusteine 12 Hörverstehen 16 Shriftliher Ausdruk (Brief) 20 Antwortogen 23 Mündlihe Prüfung 25 Punkte, Gewihtung und Benotung 33 Hinweise für Kursleitende 35 Einführung 35 Die Durhführung einer Modellprüfung ls simulierter Test 35 Bewertung, Gewihtung und Benotung 39 Bewertungskriterien Shriftliher Ausdruk (Brief) 39 Mündlihe Prüfung 41 Formulr für die Bewertung der mündlihen Prüfung (M 10) 43 Lösungsshlüssel 44 Trnskripte der Texte zum Prüfungsteil Hörverstehen 45

3 Modelltest 1 Z E R T I F I K A T D E U T S C H B1

4 Die Entwiklungsreiten für ds Zertifikt Deutsh wurden gemeinshftlih getrgen vom Deutshen Institut für Erwhsenenildung, vom Goethe-Institut, vom Institut für deutshe Sprhe der Universität Freiurg (Shweiz) und vom Österreihishen Sprhdiplom. Um den Prüfungsteil Hörverstehen durhzuführen, enötigen Sie die CD für Modelltest 1 (Bestell-Nr. C61M-001C). Diese Puliktion und ihre Teile sind urheerrehtlih geshützt. Jede Verwertung in nderen ls den gesetzlih zugelssenen Fällen edrf deshl der vorliegenden shriftlihen Einwilligung des Herusgeers. Herusgegeen von der tel GmH, Frnkfurt m Min Alle Rehte vorehlten 6. Auflge y tel GmH, Frnkfurt m Min Redktion: Peter Kiefer und Heinrih Rüeling Lyout: Grfishes Büro Horst Engels Printed in Germny ISBN

5 Wihtiger Hinweis: Bitte lesen Sie diese Seite, evor Sie mit dem Test eginnen. Liee Kursteilnehmerin, lieer Kursteilnehmer, vielleiht fällt es Ihnen ein wenig shwer, die folgenden Hinweise genu zu verstehen. Bitten Sie dnn Ihre Kursleiterin, Ihren Kursleiter oder eine gute Freundin, einen guten Freund, der die Sprhe versteht, Ihnen zu helfen. Sie hen im Wesentlihen drei Möglihkeiten, den Modelltest zu verwenden: Sie können den Test wie eine rihtige Prüfung legen. Sie können mit dem Test oder mit Teilen des Tests üen. Sie können sih uh nur einen Üerlik vershffen. Üerlegen Sie sih itte, evor Sie weiterlesen, für welhe Möglihkeit Sie sih entsheiden. Möhten Sie den Modelltest wie eine rihtige Prüfung legen, ruhen Sie eine Kursleiterin oder einen Kursleiter, der Ihnen die Prüfung unter denselen Bedingungen wie eine spätere reguläre Prüfung nimmt. Beshäftigen Sie sih in diesem Fll niht weiter mit dem Test! Lesen Sie vor llem keine der Prüfungsfrgen und shuen Sie sih keines der Bilder n. Wrten Sie die Anweisungen und Empfehlungen Ihrer Kursleiterin/Ihres Kursleiters. Wollen Sie den Modelltest zum Üen verwenden, empfehlen wir Ihnen, sih ei den einzelnen Teilen des Tests wie in einer rihtigen Prüfung n die Bereitungszeiten, z. B. 90 Minuten für Leseverstehen und Sprhusteine, zu hlten. Nur so ekommen Sie ein Gefühl dfür, wie viel Zeit Sie für die einzelnen Aufgen später hen. Üen können Sie mit den Testteilen Leseverstehen, Sprhusteine, Hörverstehen (mit der CD zu diesem Modelltest; Bestellnummer C61M-001C) und Shriftliher Ausdruk (Shreien eines Briefes). Die rihtigen Lösungen zu den einzelnen Aufgen finden Sie uf Seite 44. Lssen Sie den Testteil Shriftliher Ausdruk von einer fhkompetenten Person ewerten. Ntürlih knn mn sih selst keine mündlihe Prüfung nehmen, er Sie können sih mit dem genuen Aluf der mündlihen Prüfung zum Zertifikt vertrut mhen, uh dmit, ws ewertet wird und wie ewertet wird. Wenn Sie sih die Prüfung Zertifikt Deutsh nur einfh einml nsehen möhten, empfehlen wir Ihnen lle Teile des Modelltests nh Belieen zu studieren, um festzustellen, o Sie mit den Aufgen der Prüfung zurehtkommen. Und nun: viel Spß und Erfolg ei Ihrem Modelltest!

6 Die Prüfung zum Zertifikt Deutsh Prüfungsteil Ziel Aufgentyp Punkte Zeit in Minuten Shriftlihe Prüfung 1 Leseverstehen 1.1 Glolverstehen 5 Zuordnungsufgen Detilverstehen 5 Mehrfhuswhlufgen Selektives Verstehen 10 Zuordnungsufgen 25 2 Sprhusteine 2.1 Teil 1 10 Mehrfhuswhlufgen Teil 2 10 Zuordnungsufgen 15 Puse 20 3 Hörverstehen 3.1 Glolverstehen 5 Aufgen rihtig/flsh Detilverstehen 10 Aufgen rihtig/flsh Selektives Verstehen 5 Aufgen rihtig/flsh 25 4 Shriftliher Ausdruk (Brief) 4.1 Inhlt 15* 4.2 Kommuniktive Gestltung 4 Leitpunkte ereiten 15* Formle Rihtigkeit 15* Mündlihe Prüfung Teil 1: Kontktufnhme Teil 2: Gespräh üer ein Them Pr- oder Einzelprüfung 75**. 15 Teil 3: Gemeinsm 1 Aufge lösen * siehe Bewertungskriterien uf Seite ** siehe Bewertungskriterien uf Seite Wihtige Hinweise zum Antwortogen (S. 23/24): Bitte shreien Sie nur mit einem weihen Bleistift. Jede Aufge ht nur eine rihtige Lösung. Wenn Sie eispielsweise gluen, dss die rihtige Lösung ist, mrkieren Sie itte Ihre Lösung uf dem Antwortogen folgendermßen:

7 Ahtung, liee Kursteilnehmerin, lieer Kursteilnehmer! Hier eginnt der Test. Bevor Sie sih die folgenden Seiten nshuen, lesen Sie in jedem Fll zuerst die Hinweise für Kursteilnehmende uf Seite 3. Shriftlihe Prüfung Shriftlihe Prüfung Die eiden ersten Prüfungsteile sind 1 2 Leseverstehen und Sprhusteine Für diese eiden ersten Prüfungsteile hen Sie 90 Minuten Zeit. Prüfungsteil 1: Leseverstehen Dieser Prüfungsteil esteht us drei Teilen Glolverstehen Detilverstehen Selektives Verstehen Insgesmt sollen Sie 20 Aufgen (1 20) ereiten. Für jede Aufge git es nur eine rihtige Lösung. Prüfungsteil 2: Sprhusteine Dieser Prüfungsteil esteht us zwei Teilen Teil 1 Teil 2 Wiederum sollen Sie 20 Aufgen (21 40) ereiten. Für jede Aufge git es nur eine rihtige Lösung.

8 Shriftlihe Prüfung Leseverstehen und Sprhusteine ( 90 Minuten) 1 Leseverstehen (Teil 1) Lesen Sie zuerst die 10 Üershriften. Lesen Sie dnn die 5 Texte und entsheiden Sie, welher Text (1 5) m esten zu welher Üershrift ( j) psst. Trgen Sie Ihre Lösungen in den Antwortogen ei Aufgen 1 5 ein. Leseverstehen ) Immer mehr deutshe Fmilien reisen mit der Bhn ) Buhtipp: Hilfe ei Shlfprolemen ) Der Computer: Liestes Hoy von Deutshlnds Fruen d) Neu ei der Bhn: Spezielle Informtionen und Angeote für Rdfhrer e) Neu m Mrkt: Billige Shlftletten f) Fmilien reisen illiger g) Urlu mit dem Fhrrd in Deutshlnd immer elieter! h) Kultur im Urlu: Interessen je nh Alter untershiedlih i) Umfrge: Wer verwendet den Computer m häufigsten? j) Deutshlnd: Immer mehr Touristen reisen in den Westen

9 Leseverstehen 1. WER IST DER TYPISCHE COMPUTERFAN? Ds B.A.T. Freizeitforshungsinstitut, Hmurg, ermittelte einige Eigenshften: Er ist männlih, jung und ht einen höheren Shulshluss. Bei der Beshäftigung m heimishen Computer stehen Textverreitung und Spiele gnz oen, es folgen privte Buhhltung, Grfikprogrmme und Tellenklkultion. Von je 100 mit: Huptshule Relshule Gymnsium Hohshule Von je 100 im Alter von: 14 is 19 Jhre 20 is is is Jhre und älter Leseverstehen und Sprhusteine ( 90 Minuten) Von je 100 Befrgten eshäftigten sih mindestens einml pro Wohe mit dem eigenen Computer: Shriftlihe Prüfung 2. Bhn&Bike heißt ein 222-seitiger Prospekt, den die Deutshe Bhn AG in Zusmmenreit mit der Deutshen Zentrle für Tourismus herusgerht ht und der wihtige Informtionen für jene ereitstellt, die ihren Rdurlu mit Bhnfhren verinden wollen. Ds Motto lutet: Hin mit der Bhn ds Rd vor Ort mieten. Der Prospekt enthält Angen zur Strekenlänge und Wegeshffenheit, Adressen von Verleihsttionen, verweist uf Sehenswürdigkeiten sowie Unterkünfte und wird durh Krten ergänzt. Die Broshüre kostet 5 Euro und ist im Buhhndel eziehungsweise n Fhrkrtenshltern zu eziehen Ausführlihe Informtionen zum Them Shlfstörungen finden Sie im gleihnmigen Ptientenrtgeer von Dr. med. Fritz Hohgen. Sie erfhren, ws den Shlf stört und ws Sie dgegen unternehmen können. Für 9,95 Euro erhlten Sie ds Buh in Apotheken oder direkt eim Wort&Bild Verlg, Bierrunn. 5. Touristen zwishen 14 und 29 Jhren sowie zwishen 40 und 49 Jhren hen ein esonders großes Interesse n der Kultur des jeweiligen Reiselndes, während die Gruppe der 30 is 39-jährigen im Urlu eine Kulturpuse einlegt. Dies geht us der Reisenlyse 2000 der Forshungsgemeinshft Urlu und Reisen e.v. hervor. Urluer us Ostdeutshlnd, so die Studie, zeigen wiederum mehr Kulturinteresse ls Reisende us dem Westen. Grundsätzlih gelte: Je höher ds Einkommen und die Shulildung sind, umso mehr esteht im Urlu der Wunsh, Lnd und Leute kennen zu lernen. Jetzt wird für Fmilien Reisen mit der Bhn zwishen Österreih und Deutshlnd noh ein gutes Stük günstiger. Denn 6. Oktoer git es den Fmilien-Super-Sprpreis. Ein ehter Trumpreis für die gnze Fmilie vom By is zum Großpp d knn mn wirklih spren. Der Fmilien-Super- Sprpreis gilt für Fmilien, estehend us ein oder zwei Erwhsenen (Eltern, uh Großeltern) und deren Kindern/Enkelkindern is zum vollendeten 17. Leensjhr, woei mindestens ein Kind/Enkelkind n der Reise teilnehmen muss.

10 8 Shriftlihe Prüfung Leseverstehen und Sprhusteine ( 90 Minuten) 1 Leseverstehen (Teil ) Leseverstehen Lesen Sie zuerst den Zeitungsrtikel Büro-Werksttt, und lösen Sie dnn die fünf Aufgen (6 10) zum Text. Büro-Werksttt: Chne für ehinderte Menshen Computerreit im Auftrg privter Firmen jeder Dritte findet nh einem fünfmontigen Kurs einen Jo / Interessierte Unternehmen werden noh gesuht. Mrgit erledigt im Rollstuhl die Lohnverrehnung für einen Verlg, ihre Kollegen ereiten Protokolle und Preislisten. Bild: Peter Shffer Uwe Mush Mrgit, die junge Fru im Rollstuhl, erledigt die Lohnverrehnung für einen Verlg. Reinhrd, seit der Geurt gehehindert, tippt für die Direktion von Hewlett Pkrd Protokolle und Preislisten. Mrtin, seine Unterrme sind verkürzt, lyou tet die Speisekrte eines Wiener Resturnts. Drei junge körperehinderte Menshen m Computer lle drei können uf eine geshlos sene kufmännishe Ausildung verweisen. Dennoh ht mn sie uf dem Areitsmt ls shwer vermittelr eingestuft ws de fto niht ver mittelr edeutet. Zur Zeit reiten Mrgit, Reinhrd und Mrtin gemeinsm mit sie en nderen ehinderten Menshen in der Büro-Werksttt in Wien-Stdlu. Hier werden körperehinderte Shul gänger uf ds Berufsleen vorereitet. In einem fünf mon ti gen Kurs lernen sie, ds in der Shule Gelernte in die Prxis umzusetzen. Ihre Dienste werden von Privtfi rmen (drunter uh die OMV und zwei Bnken) zuge kuft. Gleihzeitig wird ihnen ei der Josuhe geholfen. Leiht ist ds niht, sgt Betreuer Günther Hos. Es git so viele Areitslose, die niht ehindert sind. Wer nimmt shon einen Mitreiter mit Hndip? Zwr wären die Firmen gesetzlih verpflihtet, pro 25 Be shäf tigte einen Behinderten einzustellen. Die meis ten Firmen nützen jedoh die Möglihkeit, sih freizukufen (die so gennnte Ausgleihstxe eträgt rund 150 Euro montlih). Trotz der Rhmenedingungen knn Hos mit einer durhus positiven Bilnz ufwrten: Immerhin hen wir seit der Vereinsgründung vor drei Jhren ein Drittel unserer Leute unterge rht. Auh ein Dienst n der Allgemeinheit, denn jede Vermittlung edeutet: ein Areits loser weniger, ein Steuerzhler mehr. Gegründet wurde die Büro-Werksttt von einer Lehrerin: Heide Hnish, die in einer Wiener erufsildenden Shule Geogrfie und Geshihte unter rihtet, wollte niht länger hinneh men, dss ihre ehinderten Shüler erst usgeildet werden, um dnn ls Areitnehmer niht geruht zu werden. Nähere Informtionen, uh für interessierte Firmen: Büro-Werksttt in Wien-Stdlu, Telefon: 0222/

11 Leseverstehen Leseverstehen und Sprhusteine ( 90 Minuten) Lösen Sie die Aufgen Entsheiden Sie, welhe Lösung (, oder ) rihtig ist und trgen Sie Ihre Lösungen in den Antwortogen ei Aufgen 6 10 ein. Ahtung: Die Reihenfolge der einzelnen Aufgen folgt niht immer der Reihenfolge des Textes. Shriftlihe Prüfung 6. In einem fünfmontigen Kurs können die Teilnehmer ) eine eruflihe Ausildung shließen. ) lernen, ws sie in der Shule verpsst hen. ) prktishe Erfhrungen mit der Büroreit smmeln. 7. Die Büro-Werksttt versuht ußerdem, ) uh jenen Areitslosen zu helfen, die niht ehindert sind. ) dss Behinderte fünf Monte in einer Firm reiten können. ) für die ehinderten Menshen eine Areit zu finden. 8. Seit der Vereinsgründung ) konnte für ein Drittel der ehinderten Kursteilnehmer eine Areit gefunden werden. ) konnte Günther Hos für den Verein shon viel Geld spren. ) zhlen Areitslose um ein Drittel weniger Steuern. 9. Lut Gesetz müssen österreihishe Firmen pro 25 Beshäftigte ) einen Behinderten einstellen oder eine montlihe Geühr ezhlen. ) eine esondere Steuer zhlen. ) für jeden Behinderten montlih 150 Euro ezhlen. 10. Die Lehrerin, die die Büro-Werksttt gegründet ht, ) wollte niht länger Geogrfie und Geshihte unterrihten. ) wollte etws tun, dmit Behinderte einen Areitspltz erhlten. ) wird nh der Ausildung der Behinderten niht mehr geruht.

12 10 Shriftlihe Prüfung Leseverstehen und Sprhusteine ( 90 Minuten) 1 Leseverstehen (Teil 3) Leseverstehen Lesen Sie zuerst die 10 Situtionen (11 20) und dnn die 12 Anzeigen ( l). Welhe Anzeige psst zu welher Sitution? Sie können jede Anzeige nur einml verwenden. Mrkieren Sie Ihre Lösungen uf dem Antwortogen ei Aufgen Es ist uh möglih, dss Sie ds, ws Sie suhen, niht finden. In diesem Fll mrkieren Sie uf dem Antwortogen den Buhsten x. 11. Sie möhten mit Freunden in einem Resturnt essen. D ds Wetter shön ist, möhten Sie gerne drußen sitzen. 12. Sie möhten heute niht selst kohen, sondern lieer ein wrmes Essen kufen und mit nh Huse nehmen. 13. In den Sommerferien möhten Sie gerne in die USA fliegen. Sie ruhen dort uh eine Unterkunft. 14. Reiseüros ieten illigere Flüge n, wenn mn in letzter Minute uht. Sie suhen so einen Flug. 15. Ihre Tohter, die studiert, möhte in die USA fliegen. Sie suhen einen illigen Flug für sie. 16. Ihr Sohn ist shleht in Mthemtik und ruht deshl noh Unterriht ußerhl der Shule. 17. Ds Kind Ihrer Freunde ht Proleme eim Sprehen und ruht deshl Hilfe. 18. Sie hen einen jungen Frnzosen zu Besuh. Sie möhten, dss er in einen Deutshkurs geht. 19. Sie möhten, dss Ihr Sohn in einen Jugendlu geht. 20. Sie interessieren sih für die Proleme usländisher Jugendliher in Deutshlnd.

13 Leseverstehen Thi-Chin-Vietnm Asitishes Spezilitäten- Resturnt Bong - Hong Boshetsrieder Strße 140 Tel./Fx 089/ täglih von Uhr und Uhr Kein Ruhetg Alle Gerihte uh zum Mitnehmen und Heimservie NEU NEU Wir wünshen Ristornte unseren Kunden und llen, die es noh werden wollen, OLINDO shöne Ferien und Itlienishes Resturnt gute Erholung. husgemhte Nudeln Fishspezilitäten Mittgsmenues 7.50 Euro Bei shönem Wetter Grtenetrie Fllmeryerstr. 16 Münhen-Shwing Leseverstehen und Sprhusteine ( 90 Minuten) sind Sie für den Urlu uh gut versihert? Frgen Sie: Helmut Shwe Herzogstrße 88 Vers.-Büro Tel.: , Fx VERMITTLUNG FÜR DIE UNTERNEHMEN DER VERSICHERUNGSKAMMER BAYERN 11 Shriftlihe Prüfung d e f g SEATOP Reisen Der Flug- und Hotelspezilist WELTWEIT REISEN Mietwgen Hotelvermittlung Rundreisen Sommertermine nh USA noh Plätze frei Tel Fx Interntionler Stmmtish Deutshe und usländishe Jugendlihe in Münhen ist ds Them, ds der Interntionle Stmmtish m Montg, den 4. Septemer, um Uhr im Rtskeller Moriskengewöle (Mrienpltz) diskutieren wird. j City-Reiseüro Klenzestr Münhen Cmpmoile USA/CANADA z.b. Sn Frniso/ Los Angeles 35, pro Tg Früh uhen lohnt! Telefon Für Studenten/Jugendlihe New York/Boston...329, Los Angeles...429, Mimi/Chigo...349, Mexio...499, Hongkong...529, Amsterdm...99, COUNCIL TRAVEL Adlertstr. 32, Münhen 40 Tel: 089/ Fx: London...99, Edinurgh...129, Brelon...99, Stokholm...159, Helsinki...199, Pris...99, Mdrid...129, Tel Aviv...299, Alle Preise zzgl. Siherheitsgeühr u. Steuern SPRACHREISEN & ABENTEUERREISEN A trvel division of the Counil on Interntionl Edutionl Exhnge (EIEE) Spezilpreise uh für JEDERMANN! h k l Nhprüfung Lehrerin ereitet intensiv vor in: Ltein, English, Frnzösish, Deutsh Tel.: Kreittmyr Kneipe mit Biergrten Billrd und Kegelhnen Jeden Fr. oder S. live Bundeslig-Topspiele Kreittmyrstr. 15 Tel Mo. - Fr S. + So Unterriht Nhhilfe in Mthe-Physik mit viel Geduld u. Erfhrung von Gymnsillehrer, Tel Mthe/Physik/Chemie, Nhhilfe f. lle Kl., Gymn., Relshule, FOS, Ai-Vorereitung, Shulwehsel, Huses. f. gnz MÜ. ohne Zushlg Tel. 089/ o ***Erf. Dipl.-Mth. git*** MATHE (lles für Ai u. Studium) PHYSIK (für ABI), Tel K u r s e Für Erwhsene und Kinder mit (Sprh-)Shwierigkeiten Gisel Geiger Leopoldstrße Münhen Telefon S P R A C H B Ö R S E Deutsh ls Fremdsprhe Fremdsprhen Kindersprhkurse Prüfungskurse Geshäftsdeutsh muttersprhl. Lehrkräfte Minigruppen und Einzelunterriht shon für Kinder 4 Jhren Sprhörse: Nähe Rotkreuzpltz Tel Shulstrße 31 i

14 1 Shriftlihe Prüfung Leseverstehen und Sprhusteine ( 90 Minuten) 2 Sprhusteine (Teil 1) Sprhusteine Lesen Sie den folgenden Text und entsheiden Sie, welhes Wort (, oder ) in die Lüken psst. Mrkieren Sie Ihre Lösungen uf dem Antwortogen ei Aufgen Liee Krin, nh meinem Prktikum in Frnkreih in ih jetzt wieder zu Huse. Wie du j weißt, wollte ih eigentlih nh Pris, 1 ds ht dnn leider niht geklppt. Doh dnn he ih eine Stelle ls Prktiknt ei Firm in Strßurg gefunden. Dort ih drei Monte gelieen. Die Areit wr sehr ih musste shon um 8.00 Uhr im Büro sein, ht mir er sehr gut gefllen. Ih he dieser Zeit in vershiedenen Ateilungen gereitet und so niht nur etws üer die Herstellung von Fernsehgeräten, sondern uh üer den Verkuf. Und die eiden Kollegen, mit 8 ih m meisten zu tun htte, wren wirklih sehr nett. zwei Wohen Urlu ei meinen Freun- 0 ld mehr für heute muss ih Nh dem Prktikum he ih den gemht. Aer drüer erzähle ih Shluss mhen. Liee Grüße dein Fritz 1. ) er ) denn ) sondern. ) nstrengend ) nstrengende ) nstrengendes. ) gelernt ) lernen ) lernte 0. ) dir ) Ihnen ) uns. ) eine ) einen ) einer. ) trotzdem ) wegen ) weshl 8. ) dem ) denen ) die. ) in ) he ) wurde. ) is ) in ) nh. ) niht ) noh ) shon

15 2 Sprhusteine Sprhusteine (Teil ) Leseverstehen und Sprhusteine ( 90 Minuten) Lesen Sie den folgenden Text und entsheiden Sie, welhes Wort us dem Ksten ( o) in die Lüken psst. Sie können jedes Wort im Ksten nur einml verwenden. Niht lle Wörter pssen in den Text. Mrkieren Sie Ihre Lösungen uf dem Antwortogen ei Aufgen Hotel-Pension Jnosh ruhige Lge, Wnderwege, Bdemöglihkeiten, Tennis, Freizeitprogrmm für Kinder, Fmilienpprtements: 1 Wohe pro Person nur 99, inkl. Frühstük, spezielle Kinderermäßigung. Anfrgen n: Herert Jnosh, Griesweg 3, A-5020 Innsruk 1 Shriftlihe Prüfung Sehr geehrter Herr Jnosh, ih he Ihre Anzeige gelesen und interessiere mih sehr Ihr Angeot. Ih möhte mit meiner Fmilie vom August in Österreih Urlu mhen und hätte deshl Meine Fru und mih interessiert gnz Kinder, und Tenniskurse für Kinder und noh nähere Informtionen. ds Freizeitprogrmm für wir zwei Kinder (3 und 8 Jhre) hen. Git es Shwimm- j, ws kosten sie? In Ihrer Anzeige steht uh, dss Sie für die Unterkunft günstige Angeote für Kinder hen. Wie viel Und wir pro Wohe für unsere Kinder ezhlen? noh eine letzte Frge: Wir hen einen kleinen Hund, von dem sih meine Kinder niht trennen können und den wir uh mitnehmen müssten. Wäre ds möglih? Bitte shreien Sie uns so ld wie möglih, wir uns ld entsheiden können. Außerdem wären wir Ihnen sehr, wenn Sie uns einige Prospekte oder Bilder Ihrer Pension sowie der Umgeung zusenden würden. Mit freundlihen Grüßen Ihr Anton Müller ) BESONDERS ) DA ) DAFÜR d) DAMALS e) DAMIT f) DANKBAR g) DESHALB h) FÜR i) GERNE j) KÖNNTEN k) MIT l) MÜSSTEN m) SCHLIESSLICH n) WANN o) WENN

16 14 Shriftlihe Prüfung Hen Sie Ihre Lösungen uf dem Antwortogen eingetrgen? Sie hen nun 20 Minuten Puse.

17 Hörverstehen 15 Shriftlihe Prüfung Der nähste Prüfungsteil ist 3 Hörverstehen Spielen Sie jetzt hintereinnder die Tonufnhmen zum Hörverstehen, Teil 1 3,, is Sie den Hinweis hören: Ende des Testteils Hörverstehen. Alle Bereitungspusen sind in den Tonufnhmen enthlten. Sie dürfen die Tonufnhmen zwishendurh lso niht nhlten. Prüfungsteil 3: Hörverstehen Dieser Prüfungsteil esteht us drei Teilen Glolverstehen Detilverstehen Selektives Verstehen Insgesmt sollen Sie 20 Aufgen (41 60) ereiten. Für jede Aufge git es nur eine rihtige Lösung.

18 16 Shriftlihe Prüfung 3 Hörverstehen (Teil 1) Hörverstehen Sie hören nun fünf kurze Texte. Dzu sollen Sie fünf Aufgen lösen. Sie hören diese Texte nur einml. Entsheiden Sie eim Hören, o die Aussgen 41 is 45 rihtig oder flsh sind. Mrkieren Sie Ihre Lösungen uf dem Antwortogen ei den Aufgen Mrkieren Sie PLUS (+) gleih rihtig und MINUS ( ) gleih flsh uf dem Antwortogen. Lesen Sie jetzt die Aufgen 41 is 45. Sie hen dzu 30 Sekunden Zeit. 41. Die Spreherin muss im Hushlt fst lles lleine mhen. 42. Der Spreher wäsht ds Geshirr und die Wäshe. 43. Die Spreherin ist erufstätig und ht keine Zeit für die Husreit. 44. Der Spreher teilt sih mit seiner Prtnerin die Areit je nh Sitution uf. 45. Die Spreherin ist froh, dss ihr Mnn so viele Husreiten üernimmt.

19 3 Hörverstehen Hörverstehen (Teil 2) Sie hören nun ein Gespräh. Dzu sollen Sie zehn Aufgen lösen. Sie hören ds Gespräh zweiml. Entsheiden Sie eim Hören, o die Aussgen 46 is 55 rihtig oder flsh sind. Mrkieren Sie Ihre Lösungen uf dem Antwortogen ei den Aufgen 46 is 55. Mrkieren Sie PLUS (+) gleih rihtig und MINUS ( ) gleih flsh uf dem Antwortogen. 17 Shriftlihe Prüfung Lesen Sie jetzt die Aufgen Sie hen dzu eine Minute Zeit. 46. Der Sportverein plnt eine große Feier. 47. Der Journlist unterhält sih mit einer Vertreterin des Sportvereins. 48. Viele Ppiere us den Anfängen des Vereins sind im Krieg verloren gegngen. 49. Der Verein veröffentliht jedes Jhr eine Festzeitung. 50. Der Verein htte von Anfng n uh Fruen ls Mitglieder. 51. Heute git es im Verein mehr Fruen ls Männer. 52. Im Verein knn mn Sport im Freien und in der Hlle treien. 53. Die Mitglieder müssen die Kosten für ihren Verein lleine trgen. 54. Der Sportverein ietet uh Shwimmkurse n. 55. Einige Leute, die im Verein usgeildet wurden, reiten dort heute ls Lehrer.

20 18 Shriftlihe Prüfung 3 Hörverstehen (Teil 3) Sie hören jetzt fünf kurze Texte. Dzu sollen Sie fünf Aufgen lösen. Sie hören jeden Text zweiml. Hörverstehen Entsheiden Sie eim Hören, o die Aussgen 56 is 60 rihtig oder flsh sind. Mrkieren Sie Ihre Lösungen für die Aufgen 56 is 60 uf dem Antwortogen. Mrkieren Sie PLUS (+) gleih rihtig und MINUS ( ) gleih flsh. 56. Ds Büro ist in der Shillerstrße. 57. Der Film Sommer läuft im Filmsino. 58. Im Süden Byerns wird es m Nhmittg shön und niht sehr wrm. 59. Im Zugresturnt können Sie uh Zeitungen kufen. 60. Dmenröke kosten heute 39 Euro.

21 Shriftliher Ausdruk (Brief) 19 Shriftlihe Prüfung Der nähste Prüfungsteil ist 4 Shriftliher Ausdruk (Brief) Dfür hen Sie 30 Minuten Zeit. Sie sollen nun einen Brief shreien. Bitte enutzen Sie dzu ds Formulr uf Seite 21/22.

22 0 Shriftlihe Prüfung ( 30 Minuten) 4 Shriftliher Ausdruk (Brief) Shriftliher Ausdruk (Brief) Sie hen im letzten Urlu eine Österreiherin kennen gelernt, die Sie sehr nett fnden. Sie hen ihr deshl nh dem Urlu geshrieen und sie zu sih in Ihr Heimtlnd eingelden. Sie ht Ihnen uh gleih gentwortet. Liee(r)... dnke für deine nette Einldung! Ih komme dih sehr gerne esuhen, um dein Lnd kennen zu lernen - wie du weißt, wr ih j noh nie d. Wnn wäre die este Zeit, dih zu esuhen? Ih weiß noh niht einml, o es ei euh im Sommer sehr heiß wird - llzu große Hitze mg ih nämlih niht so sehr. Und git es sonst noh irgendwelhe Dinge, die ih wissen sollte, evor ih diese Reise mhe? Bitte shrei mir möglihst ld, dmit ih mih gut uf die Reise vorereiten knn. Herzlihe Grüße deine Mrinne Antworten Sie Ihrer Beknnten. Shreien Sie in Ihrem Brief etws zu den folgenden vier Punkten: welhe Ausfl üge Sie mit ihr mhen wollen ws die este Jhreszeit für die Reise ist welhe Kleidung sie mitnehmen soll wie sie sih m esten uf die Reise vorereiten knn Üerlegen Sie sih dei eine pssende Reihenfolge der Punkte. Vergessen Sie Dtum und Anrede niht, und shreien Sie uh eine pssende Einleitung und einen pssenden Shluss. Sie hen 30 Minuten Zeit den Brief zu shreien.

23 Zertifikt Deutsh Nme Vornme Prüfungszentrum Ihre Prüfungsnummer 1 Bitte vom Antwortogen S üernehmen! Shriftlihe Prüfung Shriftliher Ausdruk ( Brief ) Für die Korrektur S

24 Für die Korrektur Kriterium Bonuspunkte Them verfehlt? I II III IV.1 IV.2 j nein 1. Korrektur Untershrift I II III IV.1 IV.2 j nein. Korrektur Untershrift

25 Z E R T I F I K A T D E U T S C H Fmiliennme Surnme Apellido Nom Cognome Ahternm Apelido Vornme First nme Nomre Prénom Nome Voornm Nome próprio Beispiel : 23. April 1982 Exmple: 23 rd April Geurtsdtum Dte of irth Feh de nimiento Dte de nissne Dt di nsit Geoortedtum Dt de nsimento Geurtsort Ple of irth Lugr de nimiento Lieu de nissne Luogo di nsit Geoorteplts Lol de nsimento Prüfungsinstitution Exmintion entre Centro exmindor Centre d exmen Centro d esme Exmenenter Centro de exminção S-ZD

26 Zertifikt Deutsh SNT MNT S Q P Shriftlihe Prüfung 1 Leseverstehen d e f g d e f g d e f g d e f g d e f g h i j h i j h i j h i j h i j d e f g d e f g d e f g d e f g d e f g h i j h i j h i j h i j h i j k k k k k l l l l l x x x x x d e f g d e f g d e f g d e f g d e f g h i j k h i j k h i j k h i j k h i j k l l l l l x x x x x Sprhusteine d e f g d e f g d e f g d e f g d e f g d e f g d e f g d e f g d e f g d e f g h i j k l m n h i j k h i j k h i j k h i j k h i j k h i j k h i j k h i j k h i j k l l l l l l l l l m m m m m m m m m n n n n n n n n n o o o o o o o o o o Hörverstehen 4 Shriftliher Ausdruk A A A B B B 1 2 C C C T D D D NT Mündlihe Prüfung Teil 1 Teil 2 Teil A B C D A B C D A B C D A B C D A B C D A B C D A B C D A B C D 4 A B C D A B C D A B C D A B C D

27 25 Ahtung! Möhten Sie den mündlihen Teil des Modelltests mit Hilfe Ihres Kursleiters/Ihrer Kursleiterin wie eine rihtige Prüfung legen, dnn lesen Sie jetzt itte niht weiter. Sie hen sonst ei einem Proetest in Ihrem Kurs keine ehten Prüfungsedingungen. Mündlihe Prüfung Wenn Sie den Modelltest verwenden möhten, um sih zu Huse einen Üerlik üer den Aluf der mündlihen Prüfung zu vershffen, dnn können Sie jetzt umlättern und weiterlesen. Mündlihe Prüfung Die mündlihe Prüfung esteht us drei Teilen: Teil 1: Teil 2: Teil 3: Kontktufnhme Gespräh üer ein Them Gemeinsm eine Aufge lösen Die mündlihe Prüfung für ds Zertifikt Deutsh knn ls Pr- oder ls Einzelprüfung durhgeführt werden. Im Flle der Einzelprüfung ist eine/r der Prüfenden Ihr Gesprähsprtner/Ihre Gesprähsprtnerin. Die Prüfung ht den Chrkter einer Konverstion. Sie möhte kein Verhör sein. In der Prprüfung fungieren die Prüfenden in erster Linie ls Modertoren des Gesprähs und sollen möglihst wenig sprehen. Es kommt vielmehr druf n, dss Sie mit Ihrem Prtner/Ihrer Prtnerin ein leendiges Gespräh führen. Wenden Sie sih ihm/ihr zu, gehen Sie uf seine/ihre Beiträge ein. Versuhen Sie er niht, ihn/sie n die Wnd zu spielen. Beide Prtner sollen zu Wort kommen, dmit ein interessntes und wehslungsreihes Gespräh entstehen knn. Es wird sogr positiv ewertet, wenn Sie Ihrem Prtner/Ihrer Prtnerin helfen, wenn diese/r einml niht weiterkommen sollte. Ds Prüfungsgespräh duert höhstens 15 Minuten. Vorher ekommen Sie 20 Minuten Zeit, um sih nhnd der Prüfungsunterlgen uf ds Gespräh vorzuereiten.

28 26 Mündlihe Prüfung Teil 1: Kontktufnhme Teile 1 3 (15 Minuten) Eine/r der Prüfenden lädt Sie und Ihren Gesprähsprtner/Ihre Gesprähsprtnerin ein, uf der Grundlge von Aufgenltt 1 ein kurzes Gespräh zu führen, um sih ein isshen näher kennen zu lernen oder mehr voneinnder zu erfhren. Ziel ist niht, sih gegenseitig uszufrgen oder shnell lle Themen zuhndeln, sondern zwnglos nhnd der vorgegeenen Themen miteinnder ins Gespräh zu kommen. Sollten Sie Ihren Prtner/Ihre Prtnerin kennen, wäre es z.b. sinnlos ihn/sie nh dem Nmen zu frgen. Am Ende dieses kurzen Einführungsgesprähs wird Ihnen eine/r der Prüfenden eine zusätzlihe Frge stellen, die Sie uf Ihrem Aufgenltt niht vorfinden, z.b. ws Sie in Ihrer Freizeit m liesten mhen. Sie und Ihr Prtner/Ihre Prtnerin hen die gleihe Vorlge. Teil 2: Gespräh üer ein Them In diesem Teil hen Sie und Ihr Prtner/Ihre Prtnerin untershiedlihe Vorlgen zum Them Ferien und Reisen. Zunähst ittet der Prüfer/die Prüferin Sie und Ihren Prtner/Ihre Prtnerin, sih gegenseitig gnz kurz üer Ihre Texte und Aildungen zu informieren. Dnh sollen Sie sih mit Ihrem Prtner/Ihrer Prtnerin drüer ustushen, wie und wo Sie gerne Ihren Urlu/Ihre Ferien verringen. Teil 3: Gemeinsm eine Aufge lösen Der Prüfer/die Prüferin ittet Sie, mit Ihrem Prtner/Ihrer Prtnerin uf der Grundlge der Vorlge eine Prty zu plnen. Sie sollen sih gegenseitig Ihre Ideen mitteilen, Vorshläge mhen und uf Vorshläge Ihres Prtners/ Ihrer Prtnerin regieren. Sie und Ihr Prtner/Ihre Prtnerin hen die gleihe Vorlge.

29 Teil 1: Kontktufnhme (3-4 Minuten) Teil 1: Kontktufnhme Teilnehmende/r A/ B 1 27 Mündlihe Prüfung Unterhlten Sie sih itte mit Ihrem Prtner/Ihrer Prtnerin. Folgende Themen sind möglih: Nme Wo er/sie herkommt Wo und wie er/sie wohnt (Wohnung, Hus...) Fmilie Ws er/sie mht (Shule, Studium, Beruf ) O er/sie shon in nderen Ländern wr Sprhen (welhe?, wie lnge?, wrum?) Es knn sein, dss der/die Prüfende ein weiteres Them ins Spiel ringt. Für die Durhführung dieses Modelltests können Sie eine Kopie dieser Seite nfertigen.

30 28 Mündlihe Prüfung Teil 2: Teilnehmende/r A Gespräh üer ein Them Teil 2: Gespräh üer ein Them (5-6 Minuten) Sehen Sie sih itte uf der gegenüerliegenden Seite die Aildung n und lesen Sie den Text dzu. Berihten Sie Ihrem Prtner/Ihrer Prtnerin kurz, welhe Informtionen Sie zum Them Ferien und Reisen vorliegen hen. Dnh erihtet Ihr Prtner/Ihre Prtnerin kurz üer seine/ihre Informtionen. Erzählen Sie Ihrem Prtner/Ihrer Prtnerin, wie Sie m liesten Ihre Ferien/Ihren Urlu verringen. Geen Sie Gründe n. Ihr Prtner/Ihre Prtnerin wird Ihnen von seinen/ihren Vorstellungen erzählen. Regieren Sie druf. Für die Durhführung dieses Modelltests können Sie eine Kopie dieser Seite nfertigen.

Übungssatz 01 FIT IN DEUTSCH 2. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-79-0. FIT2_ÜS01_Kandidaten-/Prueferblaetter_Juli_2005

Übungssatz 01 FIT IN DEUTSCH 2. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-79-0. FIT2_ÜS01_Kandidaten-/Prueferblaetter_Juli_2005 KASTNER AG ds medienhus FIT2_ÜS01_Kndidten-/Prueferletter_Juli_2005 FIT IN DEUTSCH 2 Kndidtenlätter/Prüferlätter ISBN: 3-938744-79-0 Inhlt Vorwort 3 Kndidtenlätter Hören 5 Lesen 13 Shreien 21 Sprehen 25

Mehr

Rock? Passt der. Personen beschreiben

Rock? Passt der. Personen beschreiben 10 Psst der Rok? Personen eshreien Denken Sie n drei Personen. Ws ist für die Personen typish? Mhen Sie Notizen. Ws gefällt Ihnen ( )? Ws finden Sie niht so gut ( )? Wie sieht die Person us? jung / lt

Mehr

Modelltest 1 DEUTSCH. www.telc.net

Modelltest 1 DEUTSCH. www.telc.net Modelltest 1 DEUTSCH B2 www.tel.net INHALT Informtionen für Lernende 3 Testformt 4 Shriftlihe Prüfung 5 Leseverstehen 6 Sprhusteine 15 Hörverstehen 17 Shriftliher Ausdruk 22 Antwortogen S6 und S3 25 Mündlihe

Mehr

Kapitel 6 E-Mails schreiben und organisieren

Kapitel 6 E-Mails schreiben und organisieren Kpitel 6 E-Mils shreien und orgnisieren Die Kommuniktion vi E-Mil ist heute essenziell. Und Ihr M ist estens gerüstet für den Empfng, ds Verfssen und die Orgnistion von E-Mils. Wie Sie effektiv mit dem

Mehr

solche mit Textzeichen (z.b. A, a, B, b,!) solche mit binären Zeichen (0, 1)

solche mit Textzeichen (z.b. A, a, B, b,!) solche mit binären Zeichen (0, 1) teilung Informtik, Fh Progrmmieren 1 Einführung Dten liegen oft ls niht einfh serier- und identifizierre Dtensätze vor. Stttdessen reräsentieren sie lnge Zeihenketten, z.b. Text-, Bild-, Tondten. Mn untersheidet

Mehr

Politik und Demokratie in Deutschland

Politik und Demokratie in Deutschland Politik und Demokrtie in Deutshlnd Quiz: Stimmen diese Aussgen üer Deutshlnd? Kreuzen Sie n. d e f g h i j k l m n Der Regierungshef / Die Regierungshefin wird Premierminister/in gennnt. Deutshlnd ist

Mehr

Sie das Gerät aus und überprüfen Sie den Lieferumfang. Netzkabel. Trägerbogen/Plastikkarten-Trägerbogen DVD-ROM

Sie das Gerät aus und überprüfen Sie den Lieferumfang. Netzkabel. Trägerbogen/Plastikkarten-Trägerbogen DVD-ROM Instlltionsnleitung Hier eginnen ADS-2100 Lesen Sie zuerst die Produkt-Siherheitshinweise, evor Sie ds Gerät einrihten. Lesen Sie dnn diese Instlltionsnleitung zur korrekten Einrihtung und Instlltion.

Mehr

Funktionen und Mächtigkeiten

Funktionen und Mächtigkeiten Vorlesung Funktionen und Mähtigkeiten. Etws Mengenlehre In der Folge reiten wir intuitiv mit Mengen. Eine Menge ist eine Zusmmenfssung von Elementen. Zum Beispiel ist A = {,,,,5} eine endlihe Menge mit

Mehr

Controlling als strategisches Mittel im Multiprojektmanagement von Rudolf Fiedler

Controlling als strategisches Mittel im Multiprojektmanagement von Rudolf Fiedler von udolf Fiedler Zusmmenfssung: Der Beitrg eshreit die Aufgen des Projektontrollings, insesondere des strtegishen Projektontrollings. Für die wesentlihen Aufgenereihe werden prktikle Instrumente vorgestellt.

Mehr

Satzung Elephants Club e.v. Stand Dezember 2010. ELEPHANTS CLUB e. V. Vereinsregister-Nr.: 10751, Amtsgericht Frankfurt/Main

Satzung Elephants Club e.v. Stand Dezember 2010. ELEPHANTS CLUB e. V. Vereinsregister-Nr.: 10751, Amtsgericht Frankfurt/Main Stzung Elephnts Clu e.v. Stnd Dezemer 2010 ELEPHANTS CLUB e. V. Vereinsregister-Nr.: 10751, Amtsgeriht Frnkfurt/Min 1 Nme, Sitz und Geshäftsjhr 1.1 Der Nme der Vereines lutet: Elephnts Clu e.v. 1.2 Der

Mehr

Schritte 6. international. Zwischenspiel: Gibt's da was zu lachen? 1 Was machen diese Künstler? Ordnen Sie zu.

Schritte 6. international. Zwischenspiel: Gibt's da was zu lachen? 1 Was machen diese Künstler? Ordnen Sie zu. 8 Zwishenspiel: Git's d ws zu lhen? 1 Ws mhen diese Künstler? Ordnen Sie zu. Akroten sind lustig geshminkt und treten oft im Zirkus uf. Krettisten erzählen nur mit ihrer Körpersprhe eine Geshihte. Komiker

Mehr

Rechnungen mit der Hand schreiben, als ob wir im Mittelalter wären!

Rechnungen mit der Hand schreiben, als ob wir im Mittelalter wären! Lektion 9: Tehnik un Alltg 9 A Rehnungen mit er Hn shreien, ls o wir im Mittellter wären! Wieerholung 1 Ein moernes Büro. Ws ist ws? Ornen Sie zu. 13 er Bilshirm ie CD er Computer s CD-ROM-Lufwerk s Fx

Mehr

Jugendliche in Deutschland

Jugendliche in Deutschland Jugenlihe in Deutshln Shut euh s Bil n. Wie verringen ie Jugenlihen ihre Freizeit? Wie ist s ei euh? Womit eshäftigen sih ie Jugenlihen in eurem Ln in ihrer Freizeit huptsählih? Mht eine Umfrge in er Klsse

Mehr

Hier beginnen DCP-J152W

Hier beginnen DCP-J152W Instlltionsnleitung Hier eginnen DCP-J152W Lesen Sie zuerst die Produkt-Siherheitshinweise, evor Sie ds Gerät in Betrie nehmen. Lesen Sie dnn diese Instlltionsnleitung zur korrekten Einrihtung und Instlltion.

Mehr

Kleiner Führer durch die alte Hauptstadt des römischen Helvetiens

Kleiner Führer durch die alte Hauptstadt des römischen Helvetiens Ein Tg in Kleiner Führer durh die lte Huptstdt des römishen Helvetiens 3. 4. Shuljhr (Shüler/innen. 8 Jhren) Ih in Cmillus, und wer ist Du? 2011 1 Ein Tg in Geruhsnweisung Ih in ein Römer us Aventium.

Mehr

Technik im Alltag. 2 Ordnen Sie zu. 3 Sehen Sie die Fotos 1 4 an. Was passiert im Homeservice? Was meinen Sie? achtzehn 18 LEKTION 9

Technik im Alltag. 2 Ordnen Sie zu. 3 Sehen Sie die Fotos 1 4 an. Was passiert im Homeservice? Was meinen Sie? achtzehn 18 LEKTION 9 9 Technik im Alltg 5 6 FOLGE 9: COMPUTER SIND DOOF Ws ist ein Druckertreier? Kreuzen Sie n. eine Softwre, die dfür sorgt, dss Computer und Drucker zusmmen funktionieren ein spezielles Kel, mit dem mn den

Mehr

Glück im Alltag. 1 Sehen Sie die Fotos an. 2 Sehen Sie die Fotos an und hören Sie. acht 8 LEKTION 1 FOLGE 1: SCHUTZENGEL

Glück im Alltag. 1 Sehen Sie die Fotos an. 2 Sehen Sie die Fotos an und hören Sie. acht 8 LEKTION 1 FOLGE 1: SCHUTZENGEL 1 Glück im Alltg 1 2 5 6 FOLGE 1: SCHUTZENGEL CD 1 2-9 1 Sehen Sie die Fotos n. Foto 1: Ws ist ein Homeservice? Dort knn mn estellen. Die kommen und Foto 2: Wrum ht Nsseer wohl einen Schutzengel im Auto?

Mehr

Vertragsbedingungen MAILOFANT Stand Januar 2011

Vertragsbedingungen MAILOFANT Stand Januar 2011 Vertrgseingungen MAILOFANT Stn Jnur 2011 1 Funktionsweise 1.1 Beshreiung Der MAILOFANT ist ein revisionssiheres wesiertes E-Milrhiv, welhes E-Mils unveränerr un lükenlos rhiviert. 1.2 Anlge es Arhivs Der

Mehr

Sehen wie s geht! Leseprobe. Kapitel 4:»Windows schneller machen« Inhaltsverzeichnis. Stichwortverzeichnis. Die Autoren

Sehen wie s geht! Leseprobe. Kapitel 4:»Windows schneller machen« Inhaltsverzeichnis. Stichwortverzeichnis. Die Autoren Sehen wie s geht! Leseproe Seit Windows 10 ht sih in Bezug uf Geshwindigkeit sehr vieles geessert, er shnell genug knn ein Computersystem eigentlih nie sein. Hier finden Sie einige Tipps, dnk derer Sie

Mehr

Kapitel 6 E-Mails senden und empfangen

Kapitel 6 E-Mails senden und empfangen Kpitel 6 E-Mils senden und empfngen Sie ist zwr mittlerweile infolge des hohen Spmufkommens ein wenig in Verruf gerten, gehört er immer noch zum Stndrdkommuniktionsmittel des Weürgers: die E-Mil. Zentrle

Mehr

Richtlinie Wirtschaft

Richtlinie Wirtschaft des Ministeriums für Areit, Soziles, Gesundheit, Fruen und Fmilie zur Förderung von Neugründungen und Üernhmen innovtiver Unternehmen im Lnd Brndenurg () vom 17. März 2015 I. Zuwendungszweck, Rechtsgrundlge

Mehr

Allgemeine Bedingungen für die Kfz-Versicherung AKB. Stand 01.10.2014

Allgemeine Bedingungen für die Kfz-Versicherung AKB. Stand 01.10.2014 Allgemeine Bedingungen für die Kfz-Versiherung AKB Stnd 1.1.214 VOLKSWOHL BUND Shversiherung AG Südwll 37-41 44137 Dortmund VBS K 111 1.214 Seite 1 Inhltsverzeihnis A Welhe Leistungen umfsst Ihre Kfz-

Mehr

Zunächst ein paar Fragen zu Ihrer Person:

Zunächst ein paar Fragen zu Ihrer Person: Zunähst ein paar Fragen zu Ihrer Person: Sehr geehrte Damen un Herren! Wir laen Sie herzlih zu ieser Gesunheitsefragung ein, a uns Ihre Gesunheit wihtig ist. Darum führen wir ei itworks as Projekt (f)itworks

Mehr

Werben auf askenrico

Werben auf askenrico Weren uf skenrico skenrico Ihr Online-Reiseführer für Mitteleurop Unser Online-Reiseführer ht eine rsnte Entwicklung zu verzeichnen. Gegründet Ende 2009, zählt er mit üer 10.000 montlichen Besuchern Mitte

Mehr

Richtlinie Wohnungsbau

Richtlinie Wohnungsbau es Lnes Brnenurg für ie Üernhme von Bürgshften zur Förerung es Wohnungswesens Gemeinsmer Runerlss es Ministeriums er Finnzen un es Ministeriums für Sttentwiklung, Wohnen un Verkehr - jetzt: Ministerium

Mehr

Wie erfahre ich, welches Programm ich verwenden muss? 1. Wie kann ich meine Videobänder auf eine Disc übertragen? 5

Wie erfahre ich, welches Programm ich verwenden muss? 1. Wie kann ich meine Videobänder auf eine Disc übertragen? 5 hp dvd writer Wie... Inhlt Wie erfhre ich, welches Progrmm ich verwenden muss? 1 Deutsch Wie knn ich eine Disc kopieren? 2 Wie knn ich meine änder uf eine Disc üertrgen? 5 Wie knn ich einen DVD-Film erstellen?

Mehr

Fortbildungsseminar für Familienmediatoren in internationaler Familienmediation

Fortbildungsseminar für Familienmediatoren in internationaler Familienmediation Medition in interntionlen Kindshftskonflikten Fortbildungsseminr für Fmilienmeditoren in interntionler Fmilienmedition 5. - 7. Dezember 2014 und 20.- 22. Februr 2015 in Berlin Ziel dieses 50-stündigen

Mehr

Allgemeine Bedingungen für die Kfz-Versicherung AKB. Stand 01.10.2014

Allgemeine Bedingungen für die Kfz-Versicherung AKB. Stand 01.10.2014 Allgemeine Bedingungen für die Kfz-Versiherung AKB Stnd 1.1.214 VOLKSWOHL BUND Shversiherung AG Südwll 37-41 44137 Dortmund VBS K 111 1.214 Seite 1 Inhltsverzeihnis A Welhe Leistungen umfsst Ihre Kfz-

Mehr

Übungstest 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH. www.telc.net

Übungstest 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH. www.telc.net Übungstest 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH B1 www.telc.net 4 Die Prüfung zum Zertifikat Deutsch Prüfungsteil Ziel Aufgabentyp Punkte Zeit in Minuten 1 Leseverstehen 1.1 Globalverstehen 5 Zuordnungsaufgaben 25 1.2

Mehr

VERORDNUNG ZUM ORGANISATIONSREGLEMENT DES SCHULVERBANDES NIDAU

VERORDNUNG ZUM ORGANISATIONSREGLEMENT DES SCHULVERBANDES NIDAU VERORDNUNG ZUM ORGANISATIONSREGLEMENT DES SCHULVERBANDES NIDAU vom. August 0 5.0.0 VERORDNUNG ZUM ORGANISATIONSREGLEMENT DES SCHULVERBANDES NIDAU Die Bildungskommission eschliesst, gestützt uf Artikel

Mehr

Stabile Hochzeiten wie und warum?

Stabile Hochzeiten wie und warum? Stile Hohzeiten wie un wrum? Tg er Mthemtik HU erlin 25. pril 2009 Stefn elsner TU erlin, Mthemtik felsner@mth.tu-erlin.e Ws sin stile Hohzeiten? Gegeen: Menge von ruen, M Menge von Männern, = M. Jee Person

Mehr

LESEVERSTEHEN 1. PRÜFUNGSTRAINING Leseverstehen 1 1...

LESEVERSTEHEN 1. PRÜFUNGSTRAINING Leseverstehen 1 1... RÜFUNGSTRAINING Leseverstehen 1 LESEVERSTEHEN 1 TI: Markieren Sie, welhe Üershrift auf den ersten Blik zu welhem Artikel passt. Zu Text 1 passen z. B. Die Glotze let und Forsher warnen vor interaktivem

Mehr

SACHBEARBEITER/-IN RECHNUNGSWESEN edupool.ch

SACHBEARBEITER/-IN RECHNUNGSWESEN edupool.ch Knton St.Gllen BWZ Rpperswil-Jon SACHBEARBEITER/-IN RECHNUNGSWESEN edupool.ch Trägerschft ve.ch / Kufmännischer Vernd Schweiz Berufsegleitende Ausildung 3 Semester, Aendlehrgng BERUFSBILD Als Schereiter/-in

Mehr

D as M agazin für die Mieter von VIVAWEST September 2012. VIVAWEST erfüllt Kinderwünsche. Neue Turnstange für kleine Mieter aus Dahlhausen

D as M agazin für die Mieter von VIVAWEST September 2012. VIVAWEST erfüllt Kinderwünsche. Neue Turnstange für kleine Mieter aus Dahlhausen bei uns D s M gzin für die Mieter von VIVAWEST September 2012 Gute Hltungsnote: Jule Wihtermnn Ein Geshenk für Ihr Bby VIVAWEST erfüllt Kinderwünshe Neue Turnstnge für kleine Mieter us Dhlhusen Wohnen

Mehr

Übungsblatt 1 zum Propädeutikum

Übungsblatt 1 zum Propädeutikum Üungsltt zum Propädeutium. Gegeen seien die Mengen A = {,,,}, B = {,,} und C = {,,,}. Bilden Sie die Mengen A B, A C, (A B) C, (A C) B und geen Sie diese in ufzählender Form n.. Geen Sie lle Teilmengen

Mehr

Hier beginnen MFC-J470DW

Hier beginnen MFC-J470DW Instlltionsnleitung Hier eginnen MFC-J470DW Lesen Sie zuerst ie Proukt-Siherheitshinweise, evor Sie s Gerät in Betrie nehmen. Lesen Sie nn iese Instlltionsnleitung zur korrekten Einrihtung un Instlltion.

Mehr

13 Rekonfigurierende binäre Suchbäume

13 Rekonfigurierende binäre Suchbäume 13 Rekonfigurierende inäre Suchäume U.-P. Schroeder, Uni Pderorn inäräume, die zufällig erzeugt wurden, weisen für die wesentlichen Opertionen Suchen, Einfügen und Löschen einen logrithmischen ufwnd uf.

Mehr

McAfee Firewall Enterprise Control Center

McAfee Firewall Enterprise Control Center Hnuh für en Shnellstrt Revision A MAfee Firewll Enterprise Control Center Version 5.3.1 In iesem Hnuh für en Shnellstrt finen Sie llgemeine Anweisungen zum Einrihten von MAfee Firewll Enterprise Control

Mehr

Hier beginnen MFC-J4410DW

Hier beginnen MFC-J4410DW Instlltionsnleitung Hier eginnen MFC-J440DW MFC-J460DW Lesen Sie zuerst ie Proukt-Siherheitshinweise, evor Sie s Gerät in Betrie nehmen. Lesen Sie nn iese Instlltionsnleitung zur korrekten Einrihtung un

Mehr

Schützen Sie diejenigen, die Ihnen am Herzen liegen. Risikopremium

Schützen Sie diejenigen, die Ihnen am Herzen liegen. Risikopremium Schützen Sie diejenigen, die Ihnen m Herzen liegen Risikopremium Verntwortung heißt, weiter zu denken Die richtige Berufswhl, die Gründung einer eigenen Fmilie, die eigenen vier Wände, der Schritt in die

Mehr

GESTRA SPECTORcom-Gateway. Kessel- und Brennersteuerung Durch das Intranet, Internet oder GSM-Netz ins Kesselhaus

GESTRA SPECTORcom-Gateway. Kessel- und Brennersteuerung Durch das Intranet, Internet oder GSM-Netz ins Kesselhaus GESTRA -Gtewy - un steuerung Durh s Intrnet, oer GSM-Netz ins hus Die Systemvorteile im einzelnen Mit em -Gtewy ist es GESTRA gelungen, ie Welt er steuerung mit er er Wsserseite zu verinen. Ein kleines,

Mehr

IM BERUF Arbeitsbuch Lösungen

IM BERUF Arbeitsbuch Lösungen IM BERUF Areitsuh Lösungen Lektion 1 A 1 1. AG, 2. GmH, 3. Co., Co, 4. KG, 5. Ltd. 2 a waagereht: eintreffen, uhen, Fahrt, Heimreise, Anreise; senkreht: Flug 1. eintreffen, 2. Flug, 3. Fahrt, 4. Anreise,

Mehr

Zertifikat B1. Zertifikat B1 Modelltest 2 2013 HUEBER Verlag

Zertifikat B1. Zertifikat B1 Modelltest 2 2013 HUEBER Verlag Zertifikat B1 ein Gemeinshaftsprodukt von: Goethe-Institut Österreihishes Sprahdiplom Deutsh (ÖSD) Universität Freiurg/Shweiz Modelltest 2 Lesen Teil 1 Areitszeit: 10 Minuten Lesen Sie den Text und die

Mehr

Wirtschaft, Arbeit, Haushalt. mit Hauswirtschaft Kompetenzaufbau 3. Zyklus

Wirtschaft, Arbeit, Haushalt. mit Hauswirtschaft Kompetenzaufbau 3. Zyklus Wirtshft, Areit, Hushlt mit Huswirtshft Kompetenzufu. Zyklus Elemente es Kompetenzufus Weitere Informtionen zu en Elementen es Kompetenzufus sin im Kpitel Üerlik zu finen. Impressum Herusgeer: Deutshshweizer

Mehr

Präfixcodes und der Huffman Algorithmus

Präfixcodes und der Huffman Algorithmus Präfixcodes und der Huffmn Algorithmus Präfixcodes und Codebäume Im Folgenden werden wir Codes untersuchen, die in der Regel keine Blockcodes sind. In diesem Fll können Codewörter verschiedene Länge hben

Mehr

Wohin? Sie fährt 7... ...

Wohin? Sie fährt 7... ... Lektion 12: Reisen 12 A Wir fhren n en Atlntik. Wieerholung Shritte int. 4 Lektion 11 1 Ergänzen Sie. e ei von us vom us er in zu us em nh zum ins eim in er im in ie Wo? Sie ist... in Itlien.... Shweiz....

Mehr

Gedanken stoppen und entschleunigen

Gedanken stoppen und entschleunigen 32 AGOGIK 2/10 Bertie Frei, Luigi Chiodo Gednken stoppen und entschleunigen Individuelles Coching Burn-out-Prävention Probleme knn mn nie mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstnden sind. Albert

Mehr

Sie das Gerät aus und überprüfen Sie den Lieferumfang

Sie das Gerät aus und überprüfen Sie den Lieferumfang Instlltionsnleitung Hier eginnen MFC-7360N MFC-7460DN Lesen Sie itte ie Broshüre Siherheitshinweise un Vorshriften, evor Sie s Gerät in Betrie nehmen. Lesen Sie nshließen iese Instlltionsnleitung für eine

Mehr

Nicht alle Modelle sind in allen Ländern verfügbar. Die meisten Abbildungen in dieser Installationsanleitung zeigen das Gerät FAX-2845.

Nicht alle Modelle sind in allen Ländern verfügbar. Die meisten Abbildungen in dieser Installationsanleitung zeigen das Gerät FAX-2845. Installationsanleitung Hier eginnen FAX-2840 / FAX-2845 FAX-2940 Lesen Sie zuerst die Produkt-Siherheitshinweise und anshließend diese Installationsanleitung, um eine korrekte Einrihtung und Installation

Mehr

5.4 CMOS Schaltungen und VLSIDesign

5.4 CMOS Schaltungen und VLSIDesign Kp5.fm Seite 447 Dienstg, 7. Septemer 2 :55 3 5.4 CMOS Schltungen und VLSI Design 447 r u u r id + + A. 5.39: Progrmmierrer Gitterustein 5.4 CMOS Schltungen und VLSIDesign Die Boolesche Alger eginnt mit

Mehr

Kommunizierende Workflow-Services modellieren und analysieren

Kommunizierende Workflow-Services modellieren und analysieren Informtik - Forshung und Entwiklung mnusript No. (will e inserted y the editor) Wolfgng Reisig Krsten Shmidt Christin Sthl Kommunizierende Workflow-Servies modellieren und nlysieren Eingegngen: dte / Angenommen:

Mehr

Lektion 2: Du und ich

Lektion 2: Du und ich Lektion 2: Du und ich Lernziele Stellung nehmen Über sttistische Angben sprechen Vergleiche formulieren Einen Forumsbeitrg schreiben Argumente gegenüberstellen Ein Interview mchen 2 d(r)/wo(r) + Präposition

Mehr

VELUX INTEGRA Solar SSL Montage eines solarbetriebenen Rollladens auf Dachfenster VL/VK

VELUX INTEGRA Solar SSL Montage eines solarbetriebenen Rollladens auf Dachfenster VL/VK VELUX ITEGRA Solr SSL Montge eines solretrieenen Rollldens uf Dchfenster VL/VK VAS 453267-2013-09 0 C Zur Vermeidung von Schäden durch Schnee m Rolllden, die ortsüliche Buprxis und die eknnten Regelwerke

Mehr

Hilfsrelais HR 116. Bilfinger Mauell GmbH

Hilfsrelais HR 116. Bilfinger Mauell GmbH Bilfinger Muell GmH Hilfsrelis HR 11 Die Hilfsrelis ienen zur glvnishen Trennung, Kontktvervielfhung un Trennung zwishen Hilfs- un Steuerstromkreisen. Bilfinger Muell GmH Inhltsverzeihnis Inhlt Seite Anwenung

Mehr

Musterexamen Foundation in ISMS according to ISO/IEC 27001

Musterexamen Foundation in ISMS according to ISO/IEC 27001 Musterexmen Fountion in ISMS oring to ISO/IEC 27001 Exmensnummer: Musterprüfung_ISO27kFND_DE_200_v2.0 Inhlt 2 Einführung 3 Exmen Sämtlihe Unterlgen sin nh Ashluss es Exmens zurükzugeen. Die ei em Exmen

Mehr

SAMSUNG Registrierkassen. Modelle ER-5100 / ER-5115 / ER-5140 PROGRAMMIERANLEITUNG

SAMSUNG Registrierkassen. Modelle ER-5100 / ER-5115 / ER-5140 PROGRAMMIERANLEITUNG SAMSUNG Registrierkssen Modelle ER-500 / ER-55 / ER-540 PROGRAMMIERANLEITUNG Seite - 2 - Progrmmiernleitung ER-500 / ER-55 / ER-540. Funktionsüersiht...3 2. Stndrd-Tstturen...4 2.. Tsttur ER500...4 2.2.

Mehr

Dämmschichten im Zwischendeckenbereich. positiv (verzögerte Temperaturerhöhung auf der feuerabgekehrten Seite der Deckenkonstruktion)

Dämmschichten im Zwischendeckenbereich. positiv (verzögerte Temperaturerhöhung auf der feuerabgekehrten Seite der Deckenkonstruktion) Eine Brndshutzklssifi ktion von Deken und Dhkonstruktionen in Verindung mit Unterdeken knn erreiht werden durh Unterdeken, die llein den geforderten Feuerwiderstnd ringen zw. durh Addition der Brndshutzeigenshft

Mehr

Lektion 14 Test. Obwohl Herr Stuber gern in der Stadt arbeiten / er einen Bauernhof haben möchten

Lektion 14 Test. Obwohl Herr Stuber gern in der Stadt arbeiten / er einen Bauernhof haben möchten Lktion 14 Grmmtik 1 Ws ist rihtig? Kruzn Si n. Lktion 14 Tst Bispil: Niht X jr j js jn jm Arzt möht Notrzt sin. Jr J Js Jn Jm Pilot ruht vil Erhrung. Glust u, ss jr j js jn jm Angymnsium gut ist? Wir kommn

Mehr

Möbel für Menschen _03. Multimat Leitstellentisch Leitwartentisch. System. www.objektplusdesign.de

Möbel für Menschen _03. Multimat Leitstellentisch Leitwartentisch. System. www.objektplusdesign.de Möel für Menshen 1 _03 Multimt Leitstellentish Leitwrtentish System www.ojektplusdesign.de Einleitung Ein Tish-Genie für Ihre multiplen Anforderungen. Der Multimt mit Lösungen für Leitstände ller Art.

Mehr

Lesen Sie diese Installationsanleitung, bevor Sie das Gerät verwenden, um es richtig einzurichten und zu installieren.

Lesen Sie diese Installationsanleitung, bevor Sie das Gerät verwenden, um es richtig einzurichten und zu installieren. Instlltionsnleitung Hier eginnen MFC-6490CW Lesen Sie iese Instlltionsnleitung, evor Sie s Gerät verwenen, um es rihtig einzurihten un zu instllieren. WARNUNG Wrnungen, ie ehtet weren müssen, um Verletzungsgefhr

Mehr

DAS JUGENDKONTO, das NICHT NUR AUF

DAS JUGENDKONTO, das NICHT NUR AUF DAS JUGENDKONTO, ds NICHT NUR AUF dein GELD AUFPASST. Hndy oder Lptop 1 Jhr grtis Versichern!* Mitten im Leben. *) Näheres im Folder FÜR ALLE VON 14-19, DIE MITTEN IM LEBEN STEHEN! Mit 14 Lebensjhren mcht

Mehr

Sehen wie s geht! Leseprobe. Kapitel 2:»Online mit dem Galaxy Tab« Inhalt. Stichwortverzeichnis. Der Autor. Leseprobe weiterempfehlen

Sehen wie s geht! Leseprobe. Kapitel 2:»Online mit dem Galaxy Tab« Inhalt. Stichwortverzeichnis. Der Autor. Leseprobe weiterempfehlen Sehen wie s geht! Leseproe Sie hen Ihr Tlet gekuft, um üerll im Internet zu surfen? Je nch Tlet-Modell können Sie nur vi WLAN-Verindung online gehen oder uch die moile Netzverindung üer die SIM-Krte nutzen.

Mehr

Grundlagen der Technischen Informatik. Bausteine der Digitaltechnik - Binäre Schalter und Gatter. Kapitel 7.1

Grundlagen der Technischen Informatik. Bausteine der Digitaltechnik - Binäre Schalter und Gatter. Kapitel 7.1 Busteine er Digitltehnik - Binäre Shlter un Gtter Kpitel 7. Dr.-Ing. Stefn Wilermnn ehrstuhl für rwre-softwre-co-design Entwurfsrum - Astrktionseenen SYSTEM-Eene + MODU-/RT-Eene (Register-Trnsfer) ogik-/gatter-eene

Mehr

D11 Knauf Plattendecken

D11 Knauf Plattendecken Neu 01.02.2015: Feuershutzpltte Knuf Pino GKF/GKFI 12,5 ersetzt Knuf Feuershutzpltte GKF/GKFI 12,5 A dem 01.04.2014 gelten neue Regelungen für Konstruktionen mit Anforderungen n den Feuerwiderstnd. Die

Mehr

Statistische Daten zum Wirtschafts- und Wissenschaftsraum Würzburg Stand: 28.02.2007

Statistische Daten zum Wirtschafts- und Wissenschaftsraum Würzburg Stand: 28.02.2007 Sttistishe Dten zum Wirtshfts- und Wissenshftsrum Würzburg Stnd: 28.02.2007 1. Verkehrsershließung ICE-Knotenpunkt innerhlb 24 h 365 Reisezüge, über 70 ICE- und IC-Verbindungen usgewählte Bhnverbindungen:

Mehr

DAS Einzige Konto, Mitten im Leben. monsterhetz.at. *) Näheres im Folder

DAS Einzige Konto, Mitten im Leben. monsterhetz.at. *) Näheres im Folder DAS Einzige Konto, ds uch uf dein HANDY ODER DEINEN LAPTOP AUFPASST. Versichert Hndy oder Lptop 1 Jhr grtis!* Mitten im Leben. monsterhetz.t *) Näheres im Folder FÜR ALLE VON 14-19, DIE MITTEN IM LEBEN

Mehr

Whitepaper epayslip Moderne und sichere Kommunikation mit Mitarbeitern

Whitepaper epayslip Moderne und sichere Kommunikation mit Mitarbeitern For better Whitepper epyslip Moderne und sichere Kommuniktion mit Mitrbeitern Ws Sie zum Them Digitlisierung von Verdienstbrechnungen und nderen Dokumenten wissen müssen. INHALTSVERZEICHNIS 2 2 3 4 5 5

Mehr

Antrag auf Gewährung von Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz (UVG)

Antrag auf Gewährung von Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz (UVG) Antrg uf Gewährung von Leistungen nch dem Unterhltsvorschussgesetz (UVG) - Eingngsstempel - b dem Mont der Antrgstellung 1 Mont rückwirkend ( Angben unter Nr. 12 erforderlich) Bitte dzugehöriges Merkbltt

Mehr

7. Portfolioinvestitionen und Wechselkursschwankungen. Literatur. Prof. Dr. Johann Graf Lambsdorff Universität Passau SS 2008

7. Portfolioinvestitionen und Wechselkursschwankungen. Literatur. Prof. Dr. Johann Graf Lambsdorff Universität Passau SS 2008 Prof. Dr. Johnn Grf Lmsdorff Universität Pssu SS 2008 Litertur r IS 0 r 0 P 0 P x MP 7. Portfolioinvestitionen und Wechselkursschnkungen + Z Jrcho, H.-J. und P. Rühmnn (2000) : Monetäre Außenirtschft I.

Mehr

Kommunikation und Marketing. Marketing-Dienstleistungen. Für Sie und Ihre Kunden

Kommunikation und Marketing. Marketing-Dienstleistungen. Für Sie und Ihre Kunden Kommuniktion und Mrketing Mrketing-Dienstleistungen Für Sie und Ihre Kunden Kommuniktion und Mrketing KNV Servicenummern Koch, Neff & Volckmr GmbH Stuttgrt Husnschrift: Schockenriedstrße 37 70565 Stuttgrt

Mehr

Hier beginnen DCP-7055W / DCP-7057W /

Hier beginnen DCP-7055W / DCP-7057W / Instlltionsnleitung Hier eginnen DCP-7055W / DCP-7057W / DCP-7070DW Lesen Sie die Broschüre zu Sicherheitshinweisen und Vorschriften, evor Sie ds Gerät in Betrie nehmen. Lesen Sie nschließend diese Instlltionsnleitung

Mehr

Hier beginnen HL-2135W /

Hier beginnen HL-2135W / Instlltionsnleitung Hier eginnen HL-2135W / (nur EU) HL-2270DW Lesen Sie diese Instlltionsnleitung zur Einrichtung und Instlltion des Gerätes, evor Sie ds Gerät zum ersten Ml verwenden. Sie finden die

Mehr

1. Elektrostatische Felder E

1. Elektrostatische Felder E 1. Elektrosttishe Felder E Zusmmenfssung wihtiger Formeln Die Elektrosttik beshäftigt sih mit den Feldern zeitlih konstnter Ldungsverteilungen. Grundlge dfür ist die Coulomb-Krft uf eine infinitesimle

Mehr

Karlsruher Institut für Technologie

Karlsruher Institut für Technologie Krlsruher Institut für Technologie Lehrstuhl für Progrmmierprdigmen Sprchtechnologie und Compiler WS 2010/2011 Dozent: Prof. Dr.-Ing. G. Snelting Üungsleiter: Mtthis Brun Lösung zu Üungsltt 1 Ausge: 18.04.2012

Mehr

Beispiel-Abiturprüfung

Beispiel-Abiturprüfung Mthemtik BeispielAbiturprüfung Prüfungsteile A und B Bewertungsschlüssel und Lösungshinweise (nicht für den Prüfling bestimmt) Die Bewertung der erbrchten Prüfungsleistungen ht sich für jede Aufgbe nch

Mehr

XING Events. Kurzanleitung

XING Events. Kurzanleitung XING Events Kurznleitung 00 BASIC nd PLUS Events 2 Die Angebotspkete im Überblick Wählen Sie zwischen zwei Pketen und steigern Sie jetzt gezielt den Erfolg Ihres Events mit XING. Leistungen Event BASIS

Mehr

5.3 Dynamisches Sitzen und Stehen

5.3 Dynamisches Sitzen und Stehen Dynmisches Sitzen und Stehen 5.3 Dynmisches Sitzen und Stehen Test Bewegen Sie sich eim Sitzen und Stehen kontinuierlich um den Mittelpunkt der senkrechten Oerkörperhltung (S. 39) mit neutrler Wirelsäulenschwingung

Mehr

Def.: Sei Σ eine Menge von Zeichen. Die Menge Σ* aller Zeichenketten (Wörter) über Σ ist die kleinste Menge, für die gilt:

Def.: Sei Σ eine Menge von Zeichen. Die Menge Σ* aller Zeichenketten (Wörter) über Σ ist die kleinste Menge, für die gilt: 8. Grundlgen der Informtionstheorie 8.1 Informtionsgehlt, Entropie, Redundnz Def.: Sei Σ eine Menge von Zeichen. Die Menge Σ* ller Zeichenketten (Wörter) über Σ ist die kleinste Menge, für die gilt: 1.

Mehr

Karlsruhe - Mannheim - Aachen

Karlsruhe - Mannheim - Aachen Deutsche Finnzdtenbnk - DFDB Krlsruhe - Mnnheim - Achen - Krlsruhe - Die Bereinigung von Aktienkursen - Ein kurzer Uberblick uber Konzept und prktische Umsetzung - Andres Suer Version 10, August 1991 Projektleitung:

Mehr

1 Räumliche Darstellung in Adobe Illustrator

1 Räumliche Darstellung in Adobe Illustrator Räumliche Drstellung in Adobe Illustrtor 1 1 Räumliche Drstellung in Adobe Illustrtor Dieses Tutoril gibt Tips und Hinweise zur räumlichen Drstellung von einfchen Objekten, insbesondere Bewegungspfeilen.

Mehr

McAfee Firewall Enterprise, Multi Firewall Edition

McAfee Firewall Enterprise, Multi Firewall Edition Shnellstrt Hnuh Revision A MAfee Firewll Enterprise, Multi Firewll Eition Version 8.3.x In iesem Hnuh für en Shnellstrt finen Sie llgemeine Anweisungen zum Einrihten von MAfee Firewll Enterprise, Multi

Mehr

bei Problemen die Theorie und die Beispiele am Anfang jeder Lerneinheit durcharbeiten

bei Problemen die Theorie und die Beispiele am Anfang jeder Lerneinheit durcharbeiten Ds knnst du schon º Terme umformen º Gleichungen ufstellen und lösen º Funktionsgrphen zeichnen º Whrscheinlichkeiten erechnen Erfolge mithilfe des Aschlusstests üerprüfen ei Prolemen die Theorie und die

Mehr

SIÓFOK. Ungarn / BALATON. Die Partyperle des Ostens! Die Nächte sind am Plattensee lang und die Tage kurz OFT UNTERSCHÄTZT...

SIÓFOK. Ungarn / BALATON. Die Partyperle des Ostens! Die Nächte sind am Plattensee lang und die Tage kurz OFT UNTERSCHÄTZT... SIÓFOK Ungrn / BALATON Die rtyperle des Ostens! Die Nähte sind m lttensee lng und die Tge kurz OFT UNTERSCHÄTZT... übertrifft die rty-infrstruktur in Siófok doh viele ndere rtyziele um Längen. Hier gibt

Mehr

Die kleine Box für den großen Erfolg. Fragen und Antworten zur. GUSbox 16, 90* So einfach wie telefonieren. mtl.ab. a Fernwartung Ihrer Praxis -

Die kleine Box für den großen Erfolg. Fragen und Antworten zur. GUSbox 16, 90* So einfach wie telefonieren. mtl.ab. a Fernwartung Ihrer Praxis - So einfch wie telefonieren Frgen und Antworten zur Fxe von jedem Arbeitspltz senden und empfngen. DMP Bögen elektronisch versenden. ** Dle-UV BG Formulre und Abrechnung elektronisch übertrgen. Arztbriefe

Mehr

UNIVERSITÄT KARLSRUHE Institut für Analysis HDoz. Dr. P. C. Kunstmann Dipl.-Math. M. Uhl. Sommersemester 2009

UNIVERSITÄT KARLSRUHE Institut für Analysis HDoz. Dr. P. C. Kunstmann Dipl.-Math. M. Uhl. Sommersemester 2009 UNIVERSIÄ KARLSRUHE Institut für Anlysis HDoz. Dr. P. C. Kunstmnn Dipl.-Mth. M. Uhl Sommersemester 9 Höhere Mthemti II für die Fchrichtungen Eletroingenieurwesen, Physi und Geodäsie inlusive Komplexe Anlysis

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Inhaltsverzeichnis... 1 3.Logik... 2. 3.1 Zahlensysteme... 2. 3.2 Grundbegriffe zweiwertiger Logik... 13

Inhaltsverzeichnis. Inhaltsverzeichnis... 1 3.Logik... 2. 3.1 Zahlensysteme... 2. 3.2 Grundbegriffe zweiwertiger Logik... 13 Inhltsverzeichnis Inhltsverzeichnis... 3.Logik... 2 3. Zhlensysteme... 2 3.2 Grundegriffe zweiwertiger Logik... 3 3.3 Rechengesetze für logische Ausdrücke... 9 3.4 Logische Funktionen... 24 3.5 Logische

Mehr

Institut für Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftspolitik. Prof. Dr. Andreas Thiemer. VWL-Semesterprojekt Nr. 4 WS 2007/2008. Bayessche Lemminge

Institut für Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftspolitik. Prof. Dr. Andreas Thiemer. VWL-Semesterprojekt Nr. 4 WS 2007/2008. Bayessche Lemminge Institut für Volkswirtschftslehre und Wirtschftspolitik Prof. Dr. ndres Thiemer VWL-Semesterprojekt Nr. 4 WS 007/008 yessche Lemminge Ein Experiment mit Informtionskskden Unter Mitreit von: Olg eder xel

Mehr

Sponsored Search Markets

Sponsored Search Markets Sponsored Serch Mrkets ngelehnt n [EK1], Kpitel 15 Seminr Mschinelles Lernen, WS 21/211 Preise Slots b c Interessenten y z 19. Jnur 211 Jn Philip Mtuschek Sponsored Serch Mrkets Folie 1 Them dieses Vortrgs

Mehr

Domäne und Bereich. Relationen zwischen Mengen/auf einer Menge. Anmerkungen zur Terminologie. r Relationen auf/in einer Menge.

Domäne und Bereich. Relationen zwischen Mengen/auf einer Menge. Anmerkungen zur Terminologie. r Relationen auf/in einer Menge. Reltionen zwischen Mengen/uf einer Menge! Eine Reltion R A B (mit A B) ist eine Reltion zwischen der Menge A und der Menge B, oder uch: von A nch B. Drstellung: c A! Wenn A = B, d.h. R A A, heißt R eine

Mehr

ZEITSCHRIFT FÜR S,,~;at,el"''''

ZEITSCHRIFT FÜR S,,~;at,el'''' Rezensinen ZEITSCHRIFT FÜR S,,;t,el"'''' 49. Jhrgng SEPTEMBER/OKTOBER 200 Heft 5 Refrmzwänge und Refrmptinenjm deutshen Gesundheitswesen - einige Bemerkungen Vn Dr. Yvnlle Erdmnn, Berlin ZEITSCHRIFT FÜR

Mehr

Bestellformular - Adresslisten

Bestellformular - Adresslisten Industrie- und Hndelskmmer Heilbronn-Frnken Bestellformulr - Adresslisten Sehr geehrte Dmen und Herren, wie besprochen, erhlten Sie unser Bestellformulr für Adresslisten von Unternehmen in unserem Kmmerbezirk

Mehr

10 FINANZIELLE ASPEKTE UND GESETZESGRUNDLAGEN

10 FINANZIELLE ASPEKTE UND GESETZESGRUNDLAGEN 10 FINANZIELLE ASPEKTE UND GESETZESGRUNDLAGEN Grundlge der Tuerkuloseekämpfung in der Schweiz sind ds Epidemiengesetz von 1970 und ds Tuerkulosegesetz von 1928 (1, 2). Für die Finnzierung gelten ds Krnkenversicherungsgesetz

Mehr

spiritus rector der leitende Geist Ein Studentenratgeber rund ums Studieren vom Studentenrat der TU Dresden Studienjahr 1997/98

spiritus rector der leitende Geist Ein Studentenratgeber rund ums Studieren vom Studentenrat der TU Dresden Studienjahr 1997/98 spiritus rector der leitende Geist Ein Studentenrtgeber rund ums Studieren vom Studentenrt der TU Dresden Studienjhr 1997/98 eine mmmut Aktion http://www.tu-dresden.de/stur/mmmut/ Techniker Krnkenksse

Mehr

Die Leuchte des Nordens Das Buch zur NDR Quizshow

Die Leuchte des Nordens Das Buch zur NDR Quizshow Die Leuhte es Norens Ds Buh zur NDR Quizshow DIE LEUCHTE DES NORDENS s Buh zur NDR Quizshow Fotoverzeihnis: Agentur Kögel (52, 162) ARD Fotorhiv (24) Bellmnn, Gröning & Prtner GmH (96, 122) Bremer Touristik-Zentrle

Mehr

Logische Grundschaltungen

Logische Grundschaltungen Elektrotechnisches Grundlgen-Lor II Logische Grundschltungen Versuch Nr. 9 Erforderliche Geräte Anzhl Bezeichnung, Dten GL-Nr. 1 Voltmeter 335 1 Steckrett SB 1 1 Steckrett SB 2 mit 5V Netzteil 1 Steckrett

Mehr

Wo liegen die Unterschiede?

Wo liegen die Unterschiede? 0 VERGLEICH VON MSA UND VDA BAND 5 Wo liegen die Unterschiede? MSA steht für Mesurement System Anlysis. Dieses Dokument wurde erstmls 1990 von der Automotive Industry Action Group (AIAG) veröffentlicht.

Mehr