Modelltest 1.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Modelltest 1. www.telc.net"

Transkript

1 Modelltest 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH B1

2 Inhlt Hinweis für Kursteilnehmende 03 Die Prüfung zum Zertifikt Deutsh (Üersiht) 4 Shriftlihe Prüfung Leseverstehen 6 Sprhusteine 12 Hörverstehen 16 Shriftliher Ausdruk (Brief) 20 Antwortogen 23 Mündlihe Prüfung 25 Punkte, Gewihtung und Benotung 33 Hinweise für Kursleitende 35 Einführung 35 Die Durhführung einer Modellprüfung ls simulierter Test 35 Bewertung, Gewihtung und Benotung 39 Bewertungskriterien Shriftliher Ausdruk (Brief) 39 Mündlihe Prüfung 41 Formulr für die Bewertung der mündlihen Prüfung (M 10) 43 Lösungsshlüssel 44 Trnskripte der Texte zum Prüfungsteil Hörverstehen 45

3 Modelltest 1 Z E R T I F I K A T D E U T S C H B1

4 Die Entwiklungsreiten für ds Zertifikt Deutsh wurden gemeinshftlih getrgen vom Deutshen Institut für Erwhsenenildung, vom Goethe-Institut, vom Institut für deutshe Sprhe der Universität Freiurg (Shweiz) und vom Österreihishen Sprhdiplom. Um den Prüfungsteil Hörverstehen durhzuführen, enötigen Sie die CD für Modelltest 1 (Bestell-Nr. C61M-001C). Diese Puliktion und ihre Teile sind urheerrehtlih geshützt. Jede Verwertung in nderen ls den gesetzlih zugelssenen Fällen edrf deshl der vorliegenden shriftlihen Einwilligung des Herusgeers. Herusgegeen von der tel GmH, Frnkfurt m Min Alle Rehte vorehlten 6. Auflge y tel GmH, Frnkfurt m Min Redktion: Peter Kiefer und Heinrih Rüeling Lyout: Grfishes Büro Horst Engels Printed in Germny ISBN

5 Wihtiger Hinweis: Bitte lesen Sie diese Seite, evor Sie mit dem Test eginnen. Liee Kursteilnehmerin, lieer Kursteilnehmer, vielleiht fällt es Ihnen ein wenig shwer, die folgenden Hinweise genu zu verstehen. Bitten Sie dnn Ihre Kursleiterin, Ihren Kursleiter oder eine gute Freundin, einen guten Freund, der die Sprhe versteht, Ihnen zu helfen. Sie hen im Wesentlihen drei Möglihkeiten, den Modelltest zu verwenden: Sie können den Test wie eine rihtige Prüfung legen. Sie können mit dem Test oder mit Teilen des Tests üen. Sie können sih uh nur einen Üerlik vershffen. Üerlegen Sie sih itte, evor Sie weiterlesen, für welhe Möglihkeit Sie sih entsheiden. Möhten Sie den Modelltest wie eine rihtige Prüfung legen, ruhen Sie eine Kursleiterin oder einen Kursleiter, der Ihnen die Prüfung unter denselen Bedingungen wie eine spätere reguläre Prüfung nimmt. Beshäftigen Sie sih in diesem Fll niht weiter mit dem Test! Lesen Sie vor llem keine der Prüfungsfrgen und shuen Sie sih keines der Bilder n. Wrten Sie die Anweisungen und Empfehlungen Ihrer Kursleiterin/Ihres Kursleiters. Wollen Sie den Modelltest zum Üen verwenden, empfehlen wir Ihnen, sih ei den einzelnen Teilen des Tests wie in einer rihtigen Prüfung n die Bereitungszeiten, z. B. 90 Minuten für Leseverstehen und Sprhusteine, zu hlten. Nur so ekommen Sie ein Gefühl dfür, wie viel Zeit Sie für die einzelnen Aufgen später hen. Üen können Sie mit den Testteilen Leseverstehen, Sprhusteine, Hörverstehen (mit der CD zu diesem Modelltest; Bestellnummer C61M-001C) und Shriftliher Ausdruk (Shreien eines Briefes). Die rihtigen Lösungen zu den einzelnen Aufgen finden Sie uf Seite 44. Lssen Sie den Testteil Shriftliher Ausdruk von einer fhkompetenten Person ewerten. Ntürlih knn mn sih selst keine mündlihe Prüfung nehmen, er Sie können sih mit dem genuen Aluf der mündlihen Prüfung zum Zertifikt vertrut mhen, uh dmit, ws ewertet wird und wie ewertet wird. Wenn Sie sih die Prüfung Zertifikt Deutsh nur einfh einml nsehen möhten, empfehlen wir Ihnen lle Teile des Modelltests nh Belieen zu studieren, um festzustellen, o Sie mit den Aufgen der Prüfung zurehtkommen. Und nun: viel Spß und Erfolg ei Ihrem Modelltest!

6 Die Prüfung zum Zertifikt Deutsh Prüfungsteil Ziel Aufgentyp Punkte Zeit in Minuten Shriftlihe Prüfung 1 Leseverstehen 1.1 Glolverstehen 5 Zuordnungsufgen Detilverstehen 5 Mehrfhuswhlufgen Selektives Verstehen 10 Zuordnungsufgen 25 2 Sprhusteine 2.1 Teil 1 10 Mehrfhuswhlufgen Teil 2 10 Zuordnungsufgen 15 Puse 20 3 Hörverstehen 3.1 Glolverstehen 5 Aufgen rihtig/flsh Detilverstehen 10 Aufgen rihtig/flsh Selektives Verstehen 5 Aufgen rihtig/flsh 25 4 Shriftliher Ausdruk (Brief) 4.1 Inhlt 15* 4.2 Kommuniktive Gestltung 4 Leitpunkte ereiten 15* Formle Rihtigkeit 15* Mündlihe Prüfung Teil 1: Kontktufnhme Teil 2: Gespräh üer ein Them Pr- oder Einzelprüfung 75**. 15 Teil 3: Gemeinsm 1 Aufge lösen * siehe Bewertungskriterien uf Seite ** siehe Bewertungskriterien uf Seite Wihtige Hinweise zum Antwortogen (S. 23/24): Bitte shreien Sie nur mit einem weihen Bleistift. Jede Aufge ht nur eine rihtige Lösung. Wenn Sie eispielsweise gluen, dss die rihtige Lösung ist, mrkieren Sie itte Ihre Lösung uf dem Antwortogen folgendermßen:

7 Ahtung, liee Kursteilnehmerin, lieer Kursteilnehmer! Hier eginnt der Test. Bevor Sie sih die folgenden Seiten nshuen, lesen Sie in jedem Fll zuerst die Hinweise für Kursteilnehmende uf Seite 3. Shriftlihe Prüfung Shriftlihe Prüfung Die eiden ersten Prüfungsteile sind 1 2 Leseverstehen und Sprhusteine Für diese eiden ersten Prüfungsteile hen Sie 90 Minuten Zeit. Prüfungsteil 1: Leseverstehen Dieser Prüfungsteil esteht us drei Teilen Glolverstehen Detilverstehen Selektives Verstehen Insgesmt sollen Sie 20 Aufgen (1 20) ereiten. Für jede Aufge git es nur eine rihtige Lösung. Prüfungsteil 2: Sprhusteine Dieser Prüfungsteil esteht us zwei Teilen Teil 1 Teil 2 Wiederum sollen Sie 20 Aufgen (21 40) ereiten. Für jede Aufge git es nur eine rihtige Lösung.

8 Shriftlihe Prüfung Leseverstehen und Sprhusteine ( 90 Minuten) 1 Leseverstehen (Teil 1) Lesen Sie zuerst die 10 Üershriften. Lesen Sie dnn die 5 Texte und entsheiden Sie, welher Text (1 5) m esten zu welher Üershrift ( j) psst. Trgen Sie Ihre Lösungen in den Antwortogen ei Aufgen 1 5 ein. Leseverstehen ) Immer mehr deutshe Fmilien reisen mit der Bhn ) Buhtipp: Hilfe ei Shlfprolemen ) Der Computer: Liestes Hoy von Deutshlnds Fruen d) Neu ei der Bhn: Spezielle Informtionen und Angeote für Rdfhrer e) Neu m Mrkt: Billige Shlftletten f) Fmilien reisen illiger g) Urlu mit dem Fhrrd in Deutshlnd immer elieter! h) Kultur im Urlu: Interessen je nh Alter untershiedlih i) Umfrge: Wer verwendet den Computer m häufigsten? j) Deutshlnd: Immer mehr Touristen reisen in den Westen

9 Leseverstehen 1. WER IST DER TYPISCHE COMPUTERFAN? Ds B.A.T. Freizeitforshungsinstitut, Hmurg, ermittelte einige Eigenshften: Er ist männlih, jung und ht einen höheren Shulshluss. Bei der Beshäftigung m heimishen Computer stehen Textverreitung und Spiele gnz oen, es folgen privte Buhhltung, Grfikprogrmme und Tellenklkultion. Von je 100 mit: Huptshule Relshule Gymnsium Hohshule Von je 100 im Alter von: 14 is 19 Jhre 20 is is is Jhre und älter Leseverstehen und Sprhusteine ( 90 Minuten) Von je 100 Befrgten eshäftigten sih mindestens einml pro Wohe mit dem eigenen Computer: Shriftlihe Prüfung 2. Bhn&Bike heißt ein 222-seitiger Prospekt, den die Deutshe Bhn AG in Zusmmenreit mit der Deutshen Zentrle für Tourismus herusgerht ht und der wihtige Informtionen für jene ereitstellt, die ihren Rdurlu mit Bhnfhren verinden wollen. Ds Motto lutet: Hin mit der Bhn ds Rd vor Ort mieten. Der Prospekt enthält Angen zur Strekenlänge und Wegeshffenheit, Adressen von Verleihsttionen, verweist uf Sehenswürdigkeiten sowie Unterkünfte und wird durh Krten ergänzt. Die Broshüre kostet 5 Euro und ist im Buhhndel eziehungsweise n Fhrkrtenshltern zu eziehen Ausführlihe Informtionen zum Them Shlfstörungen finden Sie im gleihnmigen Ptientenrtgeer von Dr. med. Fritz Hohgen. Sie erfhren, ws den Shlf stört und ws Sie dgegen unternehmen können. Für 9,95 Euro erhlten Sie ds Buh in Apotheken oder direkt eim Wort&Bild Verlg, Bierrunn. 5. Touristen zwishen 14 und 29 Jhren sowie zwishen 40 und 49 Jhren hen ein esonders großes Interesse n der Kultur des jeweiligen Reiselndes, während die Gruppe der 30 is 39-jährigen im Urlu eine Kulturpuse einlegt. Dies geht us der Reisenlyse 2000 der Forshungsgemeinshft Urlu und Reisen e.v. hervor. Urluer us Ostdeutshlnd, so die Studie, zeigen wiederum mehr Kulturinteresse ls Reisende us dem Westen. Grundsätzlih gelte: Je höher ds Einkommen und die Shulildung sind, umso mehr esteht im Urlu der Wunsh, Lnd und Leute kennen zu lernen. Jetzt wird für Fmilien Reisen mit der Bhn zwishen Österreih und Deutshlnd noh ein gutes Stük günstiger. Denn 6. Oktoer git es den Fmilien-Super-Sprpreis. Ein ehter Trumpreis für die gnze Fmilie vom By is zum Großpp d knn mn wirklih spren. Der Fmilien-Super- Sprpreis gilt für Fmilien, estehend us ein oder zwei Erwhsenen (Eltern, uh Großeltern) und deren Kindern/Enkelkindern is zum vollendeten 17. Leensjhr, woei mindestens ein Kind/Enkelkind n der Reise teilnehmen muss.

10 8 Shriftlihe Prüfung Leseverstehen und Sprhusteine ( 90 Minuten) 1 Leseverstehen (Teil ) Leseverstehen Lesen Sie zuerst den Zeitungsrtikel Büro-Werksttt, und lösen Sie dnn die fünf Aufgen (6 10) zum Text. Büro-Werksttt: Chne für ehinderte Menshen Computerreit im Auftrg privter Firmen jeder Dritte findet nh einem fünfmontigen Kurs einen Jo / Interessierte Unternehmen werden noh gesuht. Mrgit erledigt im Rollstuhl die Lohnverrehnung für einen Verlg, ihre Kollegen ereiten Protokolle und Preislisten. Bild: Peter Shffer Uwe Mush Mrgit, die junge Fru im Rollstuhl, erledigt die Lohnverrehnung für einen Verlg. Reinhrd, seit der Geurt gehehindert, tippt für die Direktion von Hewlett Pkrd Protokolle und Preislisten. Mrtin, seine Unterrme sind verkürzt, lyou tet die Speisekrte eines Wiener Resturnts. Drei junge körperehinderte Menshen m Computer lle drei können uf eine geshlos sene kufmännishe Ausildung verweisen. Dennoh ht mn sie uf dem Areitsmt ls shwer vermittelr eingestuft ws de fto niht ver mittelr edeutet. Zur Zeit reiten Mrgit, Reinhrd und Mrtin gemeinsm mit sie en nderen ehinderten Menshen in der Büro-Werksttt in Wien-Stdlu. Hier werden körperehinderte Shul gänger uf ds Berufsleen vorereitet. In einem fünf mon ti gen Kurs lernen sie, ds in der Shule Gelernte in die Prxis umzusetzen. Ihre Dienste werden von Privtfi rmen (drunter uh die OMV und zwei Bnken) zuge kuft. Gleihzeitig wird ihnen ei der Josuhe geholfen. Leiht ist ds niht, sgt Betreuer Günther Hos. Es git so viele Areitslose, die niht ehindert sind. Wer nimmt shon einen Mitreiter mit Hndip? Zwr wären die Firmen gesetzlih verpflihtet, pro 25 Be shäf tigte einen Behinderten einzustellen. Die meis ten Firmen nützen jedoh die Möglihkeit, sih freizukufen (die so gennnte Ausgleihstxe eträgt rund 150 Euro montlih). Trotz der Rhmenedingungen knn Hos mit einer durhus positiven Bilnz ufwrten: Immerhin hen wir seit der Vereinsgründung vor drei Jhren ein Drittel unserer Leute unterge rht. Auh ein Dienst n der Allgemeinheit, denn jede Vermittlung edeutet: ein Areits loser weniger, ein Steuerzhler mehr. Gegründet wurde die Büro-Werksttt von einer Lehrerin: Heide Hnish, die in einer Wiener erufsildenden Shule Geogrfie und Geshihte unter rihtet, wollte niht länger hinneh men, dss ihre ehinderten Shüler erst usgeildet werden, um dnn ls Areitnehmer niht geruht zu werden. Nähere Informtionen, uh für interessierte Firmen: Büro-Werksttt in Wien-Stdlu, Telefon: 0222/

11 Leseverstehen Leseverstehen und Sprhusteine ( 90 Minuten) Lösen Sie die Aufgen Entsheiden Sie, welhe Lösung (, oder ) rihtig ist und trgen Sie Ihre Lösungen in den Antwortogen ei Aufgen 6 10 ein. Ahtung: Die Reihenfolge der einzelnen Aufgen folgt niht immer der Reihenfolge des Textes. Shriftlihe Prüfung 6. In einem fünfmontigen Kurs können die Teilnehmer ) eine eruflihe Ausildung shließen. ) lernen, ws sie in der Shule verpsst hen. ) prktishe Erfhrungen mit der Büroreit smmeln. 7. Die Büro-Werksttt versuht ußerdem, ) uh jenen Areitslosen zu helfen, die niht ehindert sind. ) dss Behinderte fünf Monte in einer Firm reiten können. ) für die ehinderten Menshen eine Areit zu finden. 8. Seit der Vereinsgründung ) konnte für ein Drittel der ehinderten Kursteilnehmer eine Areit gefunden werden. ) konnte Günther Hos für den Verein shon viel Geld spren. ) zhlen Areitslose um ein Drittel weniger Steuern. 9. Lut Gesetz müssen österreihishe Firmen pro 25 Beshäftigte ) einen Behinderten einstellen oder eine montlihe Geühr ezhlen. ) eine esondere Steuer zhlen. ) für jeden Behinderten montlih 150 Euro ezhlen. 10. Die Lehrerin, die die Büro-Werksttt gegründet ht, ) wollte niht länger Geogrfie und Geshihte unterrihten. ) wollte etws tun, dmit Behinderte einen Areitspltz erhlten. ) wird nh der Ausildung der Behinderten niht mehr geruht.

12 10 Shriftlihe Prüfung Leseverstehen und Sprhusteine ( 90 Minuten) 1 Leseverstehen (Teil 3) Leseverstehen Lesen Sie zuerst die 10 Situtionen (11 20) und dnn die 12 Anzeigen ( l). Welhe Anzeige psst zu welher Sitution? Sie können jede Anzeige nur einml verwenden. Mrkieren Sie Ihre Lösungen uf dem Antwortogen ei Aufgen Es ist uh möglih, dss Sie ds, ws Sie suhen, niht finden. In diesem Fll mrkieren Sie uf dem Antwortogen den Buhsten x. 11. Sie möhten mit Freunden in einem Resturnt essen. D ds Wetter shön ist, möhten Sie gerne drußen sitzen. 12. Sie möhten heute niht selst kohen, sondern lieer ein wrmes Essen kufen und mit nh Huse nehmen. 13. In den Sommerferien möhten Sie gerne in die USA fliegen. Sie ruhen dort uh eine Unterkunft. 14. Reiseüros ieten illigere Flüge n, wenn mn in letzter Minute uht. Sie suhen so einen Flug. 15. Ihre Tohter, die studiert, möhte in die USA fliegen. Sie suhen einen illigen Flug für sie. 16. Ihr Sohn ist shleht in Mthemtik und ruht deshl noh Unterriht ußerhl der Shule. 17. Ds Kind Ihrer Freunde ht Proleme eim Sprehen und ruht deshl Hilfe. 18. Sie hen einen jungen Frnzosen zu Besuh. Sie möhten, dss er in einen Deutshkurs geht. 19. Sie möhten, dss Ihr Sohn in einen Jugendlu geht. 20. Sie interessieren sih für die Proleme usländisher Jugendliher in Deutshlnd.

13 Leseverstehen Thi-Chin-Vietnm Asitishes Spezilitäten- Resturnt Bong - Hong Boshetsrieder Strße 140 Tel./Fx 089/ täglih von Uhr und Uhr Kein Ruhetg Alle Gerihte uh zum Mitnehmen und Heimservie NEU NEU Wir wünshen Ristornte unseren Kunden und llen, die es noh werden wollen, OLINDO shöne Ferien und Itlienishes Resturnt gute Erholung. husgemhte Nudeln Fishspezilitäten Mittgsmenues 7.50 Euro Bei shönem Wetter Grtenetrie Fllmeryerstr. 16 Münhen-Shwing Leseverstehen und Sprhusteine ( 90 Minuten) sind Sie für den Urlu uh gut versihert? Frgen Sie: Helmut Shwe Herzogstrße 88 Vers.-Büro Tel.: , Fx VERMITTLUNG FÜR DIE UNTERNEHMEN DER VERSICHERUNGSKAMMER BAYERN 11 Shriftlihe Prüfung d e f g SEATOP Reisen Der Flug- und Hotelspezilist WELTWEIT REISEN Mietwgen Hotelvermittlung Rundreisen Sommertermine nh USA noh Plätze frei Tel Fx Interntionler Stmmtish Deutshe und usländishe Jugendlihe in Münhen ist ds Them, ds der Interntionle Stmmtish m Montg, den 4. Septemer, um Uhr im Rtskeller Moriskengewöle (Mrienpltz) diskutieren wird. j City-Reiseüro Klenzestr Münhen Cmpmoile USA/CANADA z.b. Sn Frniso/ Los Angeles 35, pro Tg Früh uhen lohnt! Telefon Für Studenten/Jugendlihe New York/Boston...329, Los Angeles...429, Mimi/Chigo...349, Mexio...499, Hongkong...529, Amsterdm...99, COUNCIL TRAVEL Adlertstr. 32, Münhen 40 Tel: 089/ Fx: London...99, Edinurgh...129, Brelon...99, Stokholm...159, Helsinki...199, Pris...99, Mdrid...129, Tel Aviv...299, Alle Preise zzgl. Siherheitsgeühr u. Steuern SPRACHREISEN & ABENTEUERREISEN A trvel division of the Counil on Interntionl Edutionl Exhnge (EIEE) Spezilpreise uh für JEDERMANN! h k l Nhprüfung Lehrerin ereitet intensiv vor in: Ltein, English, Frnzösish, Deutsh Tel.: Kreittmyr Kneipe mit Biergrten Billrd und Kegelhnen Jeden Fr. oder S. live Bundeslig-Topspiele Kreittmyrstr. 15 Tel Mo. - Fr S. + So Unterriht Nhhilfe in Mthe-Physik mit viel Geduld u. Erfhrung von Gymnsillehrer, Tel Mthe/Physik/Chemie, Nhhilfe f. lle Kl., Gymn., Relshule, FOS, Ai-Vorereitung, Shulwehsel, Huses. f. gnz MÜ. ohne Zushlg Tel. 089/ o ***Erf. Dipl.-Mth. git*** MATHE (lles für Ai u. Studium) PHYSIK (für ABI), Tel K u r s e Für Erwhsene und Kinder mit (Sprh-)Shwierigkeiten Gisel Geiger Leopoldstrße Münhen Telefon S P R A C H B Ö R S E Deutsh ls Fremdsprhe Fremdsprhen Kindersprhkurse Prüfungskurse Geshäftsdeutsh muttersprhl. Lehrkräfte Minigruppen und Einzelunterriht shon für Kinder 4 Jhren Sprhörse: Nähe Rotkreuzpltz Tel Shulstrße 31 i

14 1 Shriftlihe Prüfung Leseverstehen und Sprhusteine ( 90 Minuten) 2 Sprhusteine (Teil 1) Sprhusteine Lesen Sie den folgenden Text und entsheiden Sie, welhes Wort (, oder ) in die Lüken psst. Mrkieren Sie Ihre Lösungen uf dem Antwortogen ei Aufgen Liee Krin, nh meinem Prktikum in Frnkreih in ih jetzt wieder zu Huse. Wie du j weißt, wollte ih eigentlih nh Pris, 1 ds ht dnn leider niht geklppt. Doh dnn he ih eine Stelle ls Prktiknt ei Firm in Strßurg gefunden. Dort ih drei Monte gelieen. Die Areit wr sehr ih musste shon um 8.00 Uhr im Büro sein, ht mir er sehr gut gefllen. Ih he dieser Zeit in vershiedenen Ateilungen gereitet und so niht nur etws üer die Herstellung von Fernsehgeräten, sondern uh üer den Verkuf. Und die eiden Kollegen, mit 8 ih m meisten zu tun htte, wren wirklih sehr nett. zwei Wohen Urlu ei meinen Freun- 0 ld mehr für heute muss ih Nh dem Prktikum he ih den gemht. Aer drüer erzähle ih Shluss mhen. Liee Grüße dein Fritz 1. ) er ) denn ) sondern. ) nstrengend ) nstrengende ) nstrengendes. ) gelernt ) lernen ) lernte 0. ) dir ) Ihnen ) uns. ) eine ) einen ) einer. ) trotzdem ) wegen ) weshl 8. ) dem ) denen ) die. ) in ) he ) wurde. ) is ) in ) nh. ) niht ) noh ) shon

15 2 Sprhusteine Sprhusteine (Teil ) Leseverstehen und Sprhusteine ( 90 Minuten) Lesen Sie den folgenden Text und entsheiden Sie, welhes Wort us dem Ksten ( o) in die Lüken psst. Sie können jedes Wort im Ksten nur einml verwenden. Niht lle Wörter pssen in den Text. Mrkieren Sie Ihre Lösungen uf dem Antwortogen ei Aufgen Hotel-Pension Jnosh ruhige Lge, Wnderwege, Bdemöglihkeiten, Tennis, Freizeitprogrmm für Kinder, Fmilienpprtements: 1 Wohe pro Person nur 99, inkl. Frühstük, spezielle Kinderermäßigung. Anfrgen n: Herert Jnosh, Griesweg 3, A-5020 Innsruk 1 Shriftlihe Prüfung Sehr geehrter Herr Jnosh, ih he Ihre Anzeige gelesen und interessiere mih sehr Ihr Angeot. Ih möhte mit meiner Fmilie vom August in Österreih Urlu mhen und hätte deshl Meine Fru und mih interessiert gnz Kinder, und Tenniskurse für Kinder und noh nähere Informtionen. ds Freizeitprogrmm für wir zwei Kinder (3 und 8 Jhre) hen. Git es Shwimm- j, ws kosten sie? In Ihrer Anzeige steht uh, dss Sie für die Unterkunft günstige Angeote für Kinder hen. Wie viel Und wir pro Wohe für unsere Kinder ezhlen? noh eine letzte Frge: Wir hen einen kleinen Hund, von dem sih meine Kinder niht trennen können und den wir uh mitnehmen müssten. Wäre ds möglih? Bitte shreien Sie uns so ld wie möglih, wir uns ld entsheiden können. Außerdem wären wir Ihnen sehr, wenn Sie uns einige Prospekte oder Bilder Ihrer Pension sowie der Umgeung zusenden würden. Mit freundlihen Grüßen Ihr Anton Müller ) BESONDERS ) DA ) DAFÜR d) DAMALS e) DAMIT f) DANKBAR g) DESHALB h) FÜR i) GERNE j) KÖNNTEN k) MIT l) MÜSSTEN m) SCHLIESSLICH n) WANN o) WENN

16 14 Shriftlihe Prüfung Hen Sie Ihre Lösungen uf dem Antwortogen eingetrgen? Sie hen nun 20 Minuten Puse.

17 Hörverstehen 15 Shriftlihe Prüfung Der nähste Prüfungsteil ist 3 Hörverstehen Spielen Sie jetzt hintereinnder die Tonufnhmen zum Hörverstehen, Teil 1 3,, is Sie den Hinweis hören: Ende des Testteils Hörverstehen. Alle Bereitungspusen sind in den Tonufnhmen enthlten. Sie dürfen die Tonufnhmen zwishendurh lso niht nhlten. Prüfungsteil 3: Hörverstehen Dieser Prüfungsteil esteht us drei Teilen Glolverstehen Detilverstehen Selektives Verstehen Insgesmt sollen Sie 20 Aufgen (41 60) ereiten. Für jede Aufge git es nur eine rihtige Lösung.

18 16 Shriftlihe Prüfung 3 Hörverstehen (Teil 1) Hörverstehen Sie hören nun fünf kurze Texte. Dzu sollen Sie fünf Aufgen lösen. Sie hören diese Texte nur einml. Entsheiden Sie eim Hören, o die Aussgen 41 is 45 rihtig oder flsh sind. Mrkieren Sie Ihre Lösungen uf dem Antwortogen ei den Aufgen Mrkieren Sie PLUS (+) gleih rihtig und MINUS ( ) gleih flsh uf dem Antwortogen. Lesen Sie jetzt die Aufgen 41 is 45. Sie hen dzu 30 Sekunden Zeit. 41. Die Spreherin muss im Hushlt fst lles lleine mhen. 42. Der Spreher wäsht ds Geshirr und die Wäshe. 43. Die Spreherin ist erufstätig und ht keine Zeit für die Husreit. 44. Der Spreher teilt sih mit seiner Prtnerin die Areit je nh Sitution uf. 45. Die Spreherin ist froh, dss ihr Mnn so viele Husreiten üernimmt.

19 3 Hörverstehen Hörverstehen (Teil 2) Sie hören nun ein Gespräh. Dzu sollen Sie zehn Aufgen lösen. Sie hören ds Gespräh zweiml. Entsheiden Sie eim Hören, o die Aussgen 46 is 55 rihtig oder flsh sind. Mrkieren Sie Ihre Lösungen uf dem Antwortogen ei den Aufgen 46 is 55. Mrkieren Sie PLUS (+) gleih rihtig und MINUS ( ) gleih flsh uf dem Antwortogen. 17 Shriftlihe Prüfung Lesen Sie jetzt die Aufgen Sie hen dzu eine Minute Zeit. 46. Der Sportverein plnt eine große Feier. 47. Der Journlist unterhält sih mit einer Vertreterin des Sportvereins. 48. Viele Ppiere us den Anfängen des Vereins sind im Krieg verloren gegngen. 49. Der Verein veröffentliht jedes Jhr eine Festzeitung. 50. Der Verein htte von Anfng n uh Fruen ls Mitglieder. 51. Heute git es im Verein mehr Fruen ls Männer. 52. Im Verein knn mn Sport im Freien und in der Hlle treien. 53. Die Mitglieder müssen die Kosten für ihren Verein lleine trgen. 54. Der Sportverein ietet uh Shwimmkurse n. 55. Einige Leute, die im Verein usgeildet wurden, reiten dort heute ls Lehrer.

20 18 Shriftlihe Prüfung 3 Hörverstehen (Teil 3) Sie hören jetzt fünf kurze Texte. Dzu sollen Sie fünf Aufgen lösen. Sie hören jeden Text zweiml. Hörverstehen Entsheiden Sie eim Hören, o die Aussgen 56 is 60 rihtig oder flsh sind. Mrkieren Sie Ihre Lösungen für die Aufgen 56 is 60 uf dem Antwortogen. Mrkieren Sie PLUS (+) gleih rihtig und MINUS ( ) gleih flsh. 56. Ds Büro ist in der Shillerstrße. 57. Der Film Sommer läuft im Filmsino. 58. Im Süden Byerns wird es m Nhmittg shön und niht sehr wrm. 59. Im Zugresturnt können Sie uh Zeitungen kufen. 60. Dmenröke kosten heute 39 Euro.

21 Shriftliher Ausdruk (Brief) 19 Shriftlihe Prüfung Der nähste Prüfungsteil ist 4 Shriftliher Ausdruk (Brief) Dfür hen Sie 30 Minuten Zeit. Sie sollen nun einen Brief shreien. Bitte enutzen Sie dzu ds Formulr uf Seite 21/22.

22 0 Shriftlihe Prüfung ( 30 Minuten) 4 Shriftliher Ausdruk (Brief) Shriftliher Ausdruk (Brief) Sie hen im letzten Urlu eine Österreiherin kennen gelernt, die Sie sehr nett fnden. Sie hen ihr deshl nh dem Urlu geshrieen und sie zu sih in Ihr Heimtlnd eingelden. Sie ht Ihnen uh gleih gentwortet. Liee(r)... dnke für deine nette Einldung! Ih komme dih sehr gerne esuhen, um dein Lnd kennen zu lernen - wie du weißt, wr ih j noh nie d. Wnn wäre die este Zeit, dih zu esuhen? Ih weiß noh niht einml, o es ei euh im Sommer sehr heiß wird - llzu große Hitze mg ih nämlih niht so sehr. Und git es sonst noh irgendwelhe Dinge, die ih wissen sollte, evor ih diese Reise mhe? Bitte shrei mir möglihst ld, dmit ih mih gut uf die Reise vorereiten knn. Herzlihe Grüße deine Mrinne Antworten Sie Ihrer Beknnten. Shreien Sie in Ihrem Brief etws zu den folgenden vier Punkten: welhe Ausfl üge Sie mit ihr mhen wollen ws die este Jhreszeit für die Reise ist welhe Kleidung sie mitnehmen soll wie sie sih m esten uf die Reise vorereiten knn Üerlegen Sie sih dei eine pssende Reihenfolge der Punkte. Vergessen Sie Dtum und Anrede niht, und shreien Sie uh eine pssende Einleitung und einen pssenden Shluss. Sie hen 30 Minuten Zeit den Brief zu shreien.

23 Zertifikt Deutsh Nme Vornme Prüfungszentrum Ihre Prüfungsnummer 1 Bitte vom Antwortogen S üernehmen! Shriftlihe Prüfung Shriftliher Ausdruk ( Brief ) Für die Korrektur S

24 Für die Korrektur Kriterium Bonuspunkte Them verfehlt? I II III IV.1 IV.2 j nein 1. Korrektur Untershrift I II III IV.1 IV.2 j nein. Korrektur Untershrift

25 Z E R T I F I K A T D E U T S C H Fmiliennme Surnme Apellido Nom Cognome Ahternm Apelido Vornme First nme Nomre Prénom Nome Voornm Nome próprio Beispiel : 23. April 1982 Exmple: 23 rd April Geurtsdtum Dte of irth Feh de nimiento Dte de nissne Dt di nsit Geoortedtum Dt de nsimento Geurtsort Ple of irth Lugr de nimiento Lieu de nissne Luogo di nsit Geoorteplts Lol de nsimento Prüfungsinstitution Exmintion entre Centro exmindor Centre d exmen Centro d esme Exmenenter Centro de exminção S-ZD

26 Zertifikt Deutsh SNT MNT S Q P Shriftlihe Prüfung 1 Leseverstehen d e f g d e f g d e f g d e f g d e f g h i j h i j h i j h i j h i j d e f g d e f g d e f g d e f g d e f g h i j h i j h i j h i j h i j k k k k k l l l l l x x x x x d e f g d e f g d e f g d e f g d e f g h i j k h i j k h i j k h i j k h i j k l l l l l x x x x x Sprhusteine d e f g d e f g d e f g d e f g d e f g d e f g d e f g d e f g d e f g d e f g h i j k l m n h i j k h i j k h i j k h i j k h i j k h i j k h i j k h i j k h i j k l l l l l l l l l m m m m m m m m m n n n n n n n n n o o o o o o o o o o Hörverstehen 4 Shriftliher Ausdruk A A A B B B 1 2 C C C T D D D NT Mündlihe Prüfung Teil 1 Teil 2 Teil A B C D A B C D A B C D A B C D A B C D A B C D A B C D A B C D 4 A B C D A B C D A B C D A B C D

27 25 Ahtung! Möhten Sie den mündlihen Teil des Modelltests mit Hilfe Ihres Kursleiters/Ihrer Kursleiterin wie eine rihtige Prüfung legen, dnn lesen Sie jetzt itte niht weiter. Sie hen sonst ei einem Proetest in Ihrem Kurs keine ehten Prüfungsedingungen. Mündlihe Prüfung Wenn Sie den Modelltest verwenden möhten, um sih zu Huse einen Üerlik üer den Aluf der mündlihen Prüfung zu vershffen, dnn können Sie jetzt umlättern und weiterlesen. Mündlihe Prüfung Die mündlihe Prüfung esteht us drei Teilen: Teil 1: Teil 2: Teil 3: Kontktufnhme Gespräh üer ein Them Gemeinsm eine Aufge lösen Die mündlihe Prüfung für ds Zertifikt Deutsh knn ls Pr- oder ls Einzelprüfung durhgeführt werden. Im Flle der Einzelprüfung ist eine/r der Prüfenden Ihr Gesprähsprtner/Ihre Gesprähsprtnerin. Die Prüfung ht den Chrkter einer Konverstion. Sie möhte kein Verhör sein. In der Prprüfung fungieren die Prüfenden in erster Linie ls Modertoren des Gesprähs und sollen möglihst wenig sprehen. Es kommt vielmehr druf n, dss Sie mit Ihrem Prtner/Ihrer Prtnerin ein leendiges Gespräh führen. Wenden Sie sih ihm/ihr zu, gehen Sie uf seine/ihre Beiträge ein. Versuhen Sie er niht, ihn/sie n die Wnd zu spielen. Beide Prtner sollen zu Wort kommen, dmit ein interessntes und wehslungsreihes Gespräh entstehen knn. Es wird sogr positiv ewertet, wenn Sie Ihrem Prtner/Ihrer Prtnerin helfen, wenn diese/r einml niht weiterkommen sollte. Ds Prüfungsgespräh duert höhstens 15 Minuten. Vorher ekommen Sie 20 Minuten Zeit, um sih nhnd der Prüfungsunterlgen uf ds Gespräh vorzuereiten.

28 26 Mündlihe Prüfung Teil 1: Kontktufnhme Teile 1 3 (15 Minuten) Eine/r der Prüfenden lädt Sie und Ihren Gesprähsprtner/Ihre Gesprähsprtnerin ein, uf der Grundlge von Aufgenltt 1 ein kurzes Gespräh zu führen, um sih ein isshen näher kennen zu lernen oder mehr voneinnder zu erfhren. Ziel ist niht, sih gegenseitig uszufrgen oder shnell lle Themen zuhndeln, sondern zwnglos nhnd der vorgegeenen Themen miteinnder ins Gespräh zu kommen. Sollten Sie Ihren Prtner/Ihre Prtnerin kennen, wäre es z.b. sinnlos ihn/sie nh dem Nmen zu frgen. Am Ende dieses kurzen Einführungsgesprähs wird Ihnen eine/r der Prüfenden eine zusätzlihe Frge stellen, die Sie uf Ihrem Aufgenltt niht vorfinden, z.b. ws Sie in Ihrer Freizeit m liesten mhen. Sie und Ihr Prtner/Ihre Prtnerin hen die gleihe Vorlge. Teil 2: Gespräh üer ein Them In diesem Teil hen Sie und Ihr Prtner/Ihre Prtnerin untershiedlihe Vorlgen zum Them Ferien und Reisen. Zunähst ittet der Prüfer/die Prüferin Sie und Ihren Prtner/Ihre Prtnerin, sih gegenseitig gnz kurz üer Ihre Texte und Aildungen zu informieren. Dnh sollen Sie sih mit Ihrem Prtner/Ihrer Prtnerin drüer ustushen, wie und wo Sie gerne Ihren Urlu/Ihre Ferien verringen. Teil 3: Gemeinsm eine Aufge lösen Der Prüfer/die Prüferin ittet Sie, mit Ihrem Prtner/Ihrer Prtnerin uf der Grundlge der Vorlge eine Prty zu plnen. Sie sollen sih gegenseitig Ihre Ideen mitteilen, Vorshläge mhen und uf Vorshläge Ihres Prtners/ Ihrer Prtnerin regieren. Sie und Ihr Prtner/Ihre Prtnerin hen die gleihe Vorlge.

29 Teil 1: Kontktufnhme (3-4 Minuten) Teil 1: Kontktufnhme Teilnehmende/r A/ B 1 27 Mündlihe Prüfung Unterhlten Sie sih itte mit Ihrem Prtner/Ihrer Prtnerin. Folgende Themen sind möglih: Nme Wo er/sie herkommt Wo und wie er/sie wohnt (Wohnung, Hus...) Fmilie Ws er/sie mht (Shule, Studium, Beruf ) O er/sie shon in nderen Ländern wr Sprhen (welhe?, wie lnge?, wrum?) Es knn sein, dss der/die Prüfende ein weiteres Them ins Spiel ringt. Für die Durhführung dieses Modelltests können Sie eine Kopie dieser Seite nfertigen.

30 28 Mündlihe Prüfung Teil 2: Teilnehmende/r A Gespräh üer ein Them Teil 2: Gespräh üer ein Them (5-6 Minuten) Sehen Sie sih itte uf der gegenüerliegenden Seite die Aildung n und lesen Sie den Text dzu. Berihten Sie Ihrem Prtner/Ihrer Prtnerin kurz, welhe Informtionen Sie zum Them Ferien und Reisen vorliegen hen. Dnh erihtet Ihr Prtner/Ihre Prtnerin kurz üer seine/ihre Informtionen. Erzählen Sie Ihrem Prtner/Ihrer Prtnerin, wie Sie m liesten Ihre Ferien/Ihren Urlu verringen. Geen Sie Gründe n. Ihr Prtner/Ihre Prtnerin wird Ihnen von seinen/ihren Vorstellungen erzählen. Regieren Sie druf. Für die Durhführung dieses Modelltests können Sie eine Kopie dieser Seite nfertigen.

Modelltest 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH. www.telc.net

Modelltest 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH. www.telc.net Modelltest 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH B1 www.tel.net INHALT Hinweis für Kursteilnehmende 03 Die Prüfung zum Zertifikt Deutsh (Üersiht) 4 Shriftlihe Prüfung Leseverstehen 6 Sprhusteine 12 Hörverstehen 16 Shriftliher

Mehr

Prüfungsteil Schriftliche Kommunikation (SK)

Prüfungsteil Schriftliche Kommunikation (SK) SK Üerlik und Anforderungen Üerlik und Anforderungen Prüfungsteil Shriftlihe Kommuniktion (SK) Üerlik und Anforderungen Worum geht es? In diesem Prüfungsteil sollst du einen Beitrg zu einem estimmten Them

Mehr

Zert. Übungssatz 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH. Übungssatz 1

Zert. Übungssatz 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH. Übungssatz 1 ZD Zert Z E R T I F I K AT D E U T S C H Stndrdisiert, ojektiv in der Bewertung, trnsprent in den Anforderungen ds sind die unverwehselren Qulitätsmerkmle der Prüfungen zu den Europäishen Sprhenzertifikten.

Mehr

Übungssatz 2 für Integrationskurse

Übungssatz 2 für Integrationskurse Üungsstz 2 für Integrtionskurse ZERTIFIKAT DEUTSCH B1 Inhlt Hinweis für Kursteilnehmende 03 Die Prüfung zum Zertifikt Deutsh (Üersiht) 4 Shriftlihe Prüfung Leseverstehen 6 Sprhusteine 12 Hörverstehen 15

Mehr

2 Kinobesuch GRAMMATIK. perfekt. Im September LEICHT. wann die Vorstellung beginnt. Schreiben Sie Sätze! Beginnen Sie mit den grün markierten Wörtern!

2 Kinobesuch GRAMMATIK. perfekt. Im September LEICHT. wann die Vorstellung beginnt. Schreiben Sie Sätze! Beginnen Sie mit den grün markierten Wörtern! DEUTSCH GRAMMATIK VERBPOSITION S. 0 Im Septemer LEICHT Shreien Sie Sätze! Beginnen Sie mit den grün mrkierten Wörtern! der Herst / m. Septemer / eginnt ds Oktoerfest / in Münhen / findet sttt die Österreiher

Mehr

Übungssatz 01 FIT IN DEUTSCH 1. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-76-6. FIT1_ÜS01_Kandidaten-/Prueferblaetter_Oktober_2005

Übungssatz 01 FIT IN DEUTSCH 1. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-76-6. FIT1_ÜS01_Kandidaten-/Prueferblaetter_Oktober_2005 KASTNER AG ds medienhus FIT_ÜS_Kndidten-/Prueferletter_Oktoer_5 FIT IN DEUTSCH Üungsstz Kndidtenlätter/Prüferlätter ISBN: 3-938744-76-6 Fit in Deutsh. Üungsstz Inhlt Vorwort 3 Kndidtenlätter Hören 5 Lesen

Mehr

Übungssatz 02 FIT IN DEUTSCH 2. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-85-5. FIT2_ÜS02_Kandidaten-/Prueferblaetter_April_2006

Übungssatz 02 FIT IN DEUTSCH 2. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-85-5. FIT2_ÜS02_Kandidaten-/Prueferblaetter_April_2006 KASTNER AG ds medienhus FIT2_ÜS02_Kndidten-/Prueferletter_April_2006 FIT IN DEUTSCH 2 Üungsstz 02 Kndidtenlätter/Prüferlätter ISBN: 3-938744-85-5 Üungsstz 02 Inhlt Vorwort 3 Kndidtenlätter Hören 5 Lesen

Mehr

Übungssatz 01 FIT IN DEUTSCH 2. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-79-0. FIT2_ÜS01_Kandidaten-/Prueferblaetter_Juli_2005

Übungssatz 01 FIT IN DEUTSCH 2. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-79-0. FIT2_ÜS01_Kandidaten-/Prueferblaetter_Juli_2005 KASTNER AG ds medienhus FIT2_ÜS01_Kndidten-/Prueferletter_Juli_2005 FIT IN DEUTSCH 2 Kndidtenlätter/Prüferlätter ISBN: 3-938744-79-0 Inhlt Vorwort 3 Kndidtenlätter Hören 5 Lesen 13 Shreien 21 Sprehen 25

Mehr

ZDfB_Ü01_LV_06 120206. Felix Brandl München ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01. Kandidatenblätter LESEVERSTEHEN ZEIT: 40 MINUTEN

ZDfB_Ü01_LV_06 120206. Felix Brandl München ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01. Kandidatenblätter LESEVERSTEHEN ZEIT: 40 MINUTEN Felix Brndl Münhen ZDfB_Ü01_LV_06 120206 ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01 Kndidtenlätter ZEIT: 40 MINUTEN Zertifikt Deutsh für den Beruf Üungsstz 01 Aufge 1 Bitte lesen Sie den folgenden

Mehr

SPRACHFERIEN KÜNZELSAU 2008

SPRACHFERIEN KÜNZELSAU 2008 SPRACHFERIEN KÜNZELSAU 2008 (Mittelstufe) CODENUMMER: I. Lesen Sie den Text. Entsheiden Sie, welhe der Antworten ( ) psst. Es git jeweils nur eine rihtige Lösung. GEMEINSAM FÚR SPRACHE UND KULTUR Ashenputtel,

Mehr

ÜBUNGSSATZ 01 ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF. Kandidatenblätter STRUKTUREN UND WORTSCHATZ ZEIT: 30 MINUTEN. ZDfB_Ü01_SW_06 120206

ÜBUNGSSATZ 01 ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF. Kandidatenblätter STRUKTUREN UND WORTSCHATZ ZEIT: 30 MINUTEN. ZDfB_Ü01_SW_06 120206 Felix Brndl Münhen ZDfB_Ü01_SW_06 120206 ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01 Kndidtenlätter ZEIT: 30 MINUTEN Zertifikt Deutsh für den Beruf Üungsstz 01 Aufge 1 Lesen Sie den folgenden Text zuerst

Mehr

Kleines Deutschlandquiz

Kleines Deutschlandquiz Kleines Deutshlndquiz 0 Stimmen diese Aussgen üer Deutshlnd? Kreuzen Sie n. d e f g h i j k l Die Bundesrepulik Deutshlnd esteht us 6 Bundesländern. Jedes Bundeslnd ht einen eigenen Bundesknzler / eine

Mehr

Rock? Passt der. Personen beschreiben

Rock? Passt der. Personen beschreiben 10 Psst der Rok? Personen eshreien Denken Sie n drei Personen. Ws ist für die Personen typish? Mhen Sie Notizen. Ws gefällt Ihnen ( )? Ws finden Sie niht so gut ( )? Wie sieht die Person us? jung / lt

Mehr

Mäxchen ein Würfelspiel

Mäxchen ein Würfelspiel Mäxhen ein Würfelspiel A A1 Betrhten Sie ds Foto. Ws mhen die Personen? 2 + 5 Fünfundzwnzig..., hlt, nein: zweiundfünfzig. 3 + 2 Dreier Psh Ds glue ih niht. Ds will ih sehen. Ertppt! Du hst j nur eine

Mehr

Lesen. Fit in Deutsch.2. circa 30 Minuten. Dieser Test hat drei Teile. In diesem Prüfungsteil findest du Anzeigen, Briefe und Artikel aus der Zeitung.

Lesen. Fit in Deutsch.2. circa 30 Minuten. Dieser Test hat drei Teile. In diesem Prüfungsteil findest du Anzeigen, Briefe und Artikel aus der Zeitung. Fit in Deutsh.2 Üungsstz 01 Kndidtenlätter ir 30 Minuten Dieser Test ht drei Teile. In diesem Prüfungsteil findest du Anzeigen, Briefe und Artikel us der Zeitung. Zu jedem Text git es Aufgen. Shreie m

Mehr

1 Aktivität 1 Sehen ohne Ton (Track 1 bis Und eine Schokolade. )

1 Aktivität 1 Sehen ohne Ton (Track 1 bis Und eine Schokolade. ) Shritte 1/2 interntionl Hinweise für die Kursleiter Film 3:»Die Josuhe«Mteril zu Film 3 Die Josuhe : Film 3,. 05:00 Min. Zustzmteril: Mein Beruf,. 01:30 Min., 5 kurze Sttements zum Them 5 Areitslätter

Mehr

Aussichten A1. Einstufungstest. Autorin: Sanja Mazuranic Redaktion: Renate Weber Layout: Claudia Stumpfe Satz: Regina Krawatzki, Stuttgart

Aussichten A1. Einstufungstest. Autorin: Sanja Mazuranic Redaktion: Renate Weber Layout: Claudia Stumpfe Satz: Regina Krawatzki, Stuttgart Aussihten A1 Autorin: Snj Mzurni Rektion: Rente Weer Lyout: Clui Stumpfe Stz: Regin Krwtzki, Stuttgrt Ernst Klett Sprhen GmH, Stuttgrt 2010 www.klett.e Alle Rehte vorehlten. Aussihten A1 Aussihten A1 Aufgenltt

Mehr

Fragebogen 1 zur Arbeitsmappe Durch Zusatzempfehlung zu mehr Kundenzufriedenheit

Fragebogen 1 zur Arbeitsmappe Durch Zusatzempfehlung zu mehr Kundenzufriedenheit Teilnehmer/Apotheke/Ort (Zus/1) Frgeogen 1 zur Areitsmppe Durh Zustzempfehlung zu mehr Kunenzufrieenheit Bitte kreuzen Sie jeweils ie rihtige(n) Antwort(en) in en Felern is n! 1. Worin esteht ie Beeutung

Mehr

Modelltest 1 DEUTSCH. www.telc.net

Modelltest 1 DEUTSCH. www.telc.net Modelltest 1 DEUTSCH B2 www.tel.net INHALT Informtionen für Lernende 3 Testformt 4 Shriftlihe Prüfung 5 Leseverstehen 6 Sprhusteine 15 Hörverstehen 17 Shriftliher Ausdruk 22 Antwortogen S6 und S3 25 Mündlihe

Mehr

GOETHE-ZERTIFIKAT A2 MODELLSATZ ERWACHSENE B1 B2 C1 C2. Zertifiziert durch

GOETHE-ZERTIFIKAT A2 MODELLSATZ ERWACHSENE B1 B2 C1 C2. Zertifiziert durch ERWACHSENE A1 A2 B1 B2 C1 C2 Zertifiziert durh leere Seite Modellstz Inhlt Vorwort 2 Prüfungsteile im Üerlik 3 Kndidtenlätter Lesen 5 Hören 15 Shreien 21 Sprehen 23 Prüferlätter Antwortogen 30 Lösungen

Mehr

Zert. Modelltest 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH PLUS

Zert. Modelltest 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH PLUS Zert Modelltest ZERTIFIKAT DEUTSCH PLUS B2 These extrts from the mok exmintion n provide lnguge tehers nd lerners with n impression of the level nd formt of the TELC exmintion onerned. The omplete mok

Mehr

Lektion 1...4 Lektion 2...9 Lektion 3...14 Lektion 4...19 Lektion 5...24 Lektion 6...29 Lektion 7...34

Lektion 1...4 Lektion 2...9 Lektion 3...14 Lektion 4...19 Lektion 5...24 Lektion 6...29 Lektion 7...34 Inhlt Shritte plus 5 Lektion 1...4 Lektion 2...9 Lektion 3...14 Lektion 4...19 Lektion 5...24 Lektion 6...29 Lektion 7...34 Shritte plus 6 Lektion 8...39 Lektion 9...44 Lektion 10...49 Lektion 11...54

Mehr

1 GeschäftsdiaGramme. Abbildung 1.1: Übersicht zu unterschiedlichen Grafi ktypen. 2.1.4 Unify objects: graphs e.g. org graphs, networks, and maps

1 GeschäftsdiaGramme. Abbildung 1.1: Übersicht zu unterschiedlichen Grafi ktypen. 2.1.4 Unify objects: graphs e.g. org graphs, networks, and maps 1 GeshäftsdiGrmme Wenn mn eine deutshe Üersetzung des Begriffes usiness hrts suht, so ist mn mit dem Wort Geshäftsdigrmme gnz gut edient. Wir verstehen unter einem Geshäftsdigrmm die Visulisierung von

Mehr

Projektmanagement Selbsttest

Projektmanagement Selbsttest Projektmngement Selsttest Oliver F. Lehmnn, PMP Projet Mngement Trining www.oliverlehmnn-trining.de Dieses Dokument drf frei verteilt werden, solnge seine Inhlte einshließlih des Copyright- Vermerks niht

Mehr

Unterwegs. 1 Ordnen Sie zu. 2 Sehen Sie die Fotos an. Was meinen Sie? Sprechen Sie. 3 Sehen Sie die Fotos an und hören Sie. vierzig 40 LEKTION 11

Unterwegs. 1 Ordnen Sie zu. 2 Sehen Sie die Fotos an. Was meinen Sie? Sprechen Sie. 3 Sehen Sie die Fotos an und hören Sie. vierzig 40 LEKTION 11 11 Unterwegs 1 2 5 6 FOLGE 11: MÄNNER! 1 Ordnen Sie zu. ds Auto die Tnkstelle die Grge der Führerusweis A B C D... ds Auto......... 2 Sehen Sie die Fotos n. Ws meinen Sie? Sprehen Sie. d Foto 1: Ws will

Mehr

1 Sehen Sie Foto 1 an. Wer sagt was? Was meinen Sie? Kreuzen Sie an. Kurt Simon Larissa a b c

1 Sehen Sie Foto 1 an. Wer sagt was? Was meinen Sie? Kreuzen Sie an. Kurt Simon Larissa a b c 12 Reisen 1 2 5 6 FOLGE 12: REISEPLÄNE 1 Sehen Sie Foto 1 n. Wer sgt ws? Ws meinen Sie? Kreuzen Sie n. Kurt Simon Lriss Wir fhren n den Atlntik. D git es tolle Wellen. D knn mn surfen. Nein. Wir fhren

Mehr

Funktionen und Mächtigkeiten

Funktionen und Mächtigkeiten Vorlesung Funktionen und Mähtigkeiten. Etws Mengenlehre In der Folge reiten wir intuitiv mit Mengen. Eine Menge ist eine Zusmmenfssung von Elementen. Zum Beispiel ist A = {,,,,5} eine endlihe Menge mit

Mehr

Ja, klar! Das weiß ich.

Ja, klar! Das weiß ich. J, klr! Ds weiß ih. Einstieg ins Modul 1: Wir und die nderen Areit mit den Aildungen S. XXX Lösung: 1G; 2K; 3C; 4E; 5F; 6H; 7B; 8D; 9I; 10J; 11L; 12A Einführung der Begriffe Sprehen, Shreien, Lesen und

Mehr

LESEVERSTEHEN. PRÜFUNGSTRAINING Leseverstehen. Arbeitszeit: etwa 15 Minuten

LESEVERSTEHEN. PRÜFUNGSTRAINING Leseverstehen. Arbeitszeit: etwa 15 Minuten RÜFUNGSTRINING Leseverstehen LESEVERSTEHEN Sie ekommen vier vershiedene Texte. Dzu sollen Sie insgesmt 25 ufgen lösen. Zu jedem Text git es eine ndere ufgenstellung. Zum ereiten und Lösen hen Sie insgesmt

Mehr

Kapitel 6 E-Mails schreiben und organisieren

Kapitel 6 E-Mails schreiben und organisieren Kpitel 6 E-Mils shreien und orgnisieren Die Kommuniktion vi E-Mil ist heute essenziell. Und Ihr M ist estens gerüstet für den Empfng, ds Verfssen und die Orgnistion von E-Mils. Wie Sie effektiv mit dem

Mehr

solche mit Textzeichen (z.b. A, a, B, b,!) solche mit binären Zeichen (0, 1)

solche mit Textzeichen (z.b. A, a, B, b,!) solche mit binären Zeichen (0, 1) teilung Informtik, Fh Progrmmieren 1 Einführung Dten liegen oft ls niht einfh serier- und identifizierre Dtensätze vor. Stttdessen reräsentieren sie lnge Zeihenketten, z.b. Text-, Bild-, Tondten. Mn untersheidet

Mehr

Politik und Demokratie in Deutschland

Politik und Demokratie in Deutschland Politik und Demokrtie in Deutshlnd Quiz: Stimmen diese Aussgen üer Deutshlnd? Kreuzen Sie n. d e f g h i j k l m n Der Regierungshef / Die Regierungshefin wird Premierminister/in gennnt. Deutshlnd ist

Mehr

Orientierungshilfe zu Auswahltests Training, Tipps und Taktik Bundesagentur für Arbeit

Orientierungshilfe zu Auswahltests Training, Tipps und Taktik Bundesagentur für Arbeit Informtionen für Jugendlihe Orientierungshilfe zu Auswhltests Trining, Tipps und Tktik Bundesgentur für Areit Bundesgentur für Areit I N H A LT Orientierungshilfe zu Auswhltests Inhlt Seite 3 Vorwort

Mehr

Sie das Gerät aus und überprüfen Sie den Lieferumfang. Netzkabel. Trägerbogen/Plastikkarten-Trägerbogen DVD-ROM

Sie das Gerät aus und überprüfen Sie den Lieferumfang. Netzkabel. Trägerbogen/Plastikkarten-Trägerbogen DVD-ROM Instlltionsnleitung Hier eginnen ADS-2100 Lesen Sie zuerst die Produkt-Siherheitshinweise, evor Sie ds Gerät einrihten. Lesen Sie dnn diese Instlltionsnleitung zur korrekten Einrihtung und Instlltion.

Mehr

START DEUTSCH 1. Übungssatz 02. Goethe-Institut 2008. ISBN 3-936753-31-8 Übungsheft ISBN 3-936753-32-6 Tonkassette ISBN 3-936753-33-4 CD

START DEUTSCH 1. Übungssatz 02. Goethe-Institut 2008. ISBN 3-936753-31-8 Übungsheft ISBN 3-936753-32-6 Tonkassette ISBN 3-936753-33-4 CD in puncto Bonn 04_08_08 SD1_Ü02_04 START DEUTSCH 1 Goethe-Institut 2008 ISBN 3-936753-31-8 Üungsheft ISBN 3-936753-32-6 Tonkssette ISBN 3-936753-33-4 CD Inhlt Vorwort 3 Kndidtenlätter Hören 5 Lesen, Schreien

Mehr

dann bin ich tagsüber eben müde.

dann bin ich tagsüber eben müde. Lektion 4: Areitswelt 4 A Wenn ih nhts Txi fhren muss, nn in ih tgsüer een müe. A1 1 Wer sgt ws? Ornen Sie zu. Ihr Auto ist kputt. Wie fhren Sie zur Areit? 1 2 3 Wenn es shneit, nn nehme ih ie S-Bhn. Wenn

Mehr

Tagesablauf Arbeit Freizeit

Tagesablauf Arbeit Freizeit Tgesluf Areit Freizeit Am Morgen Ü 1 Lesen Sie A 1. Ordnen Sie Frgen und Antworten zu. 1. Steht Sr B. gern uf? A 5 oder 6 Minuten. 2. Wnn fährt die U-Bhn? B Nein, sie leit gerne noh einen Moment liegen.

Mehr

1 152.17. 1. Gegenstand und Zweck

1 152.17. 1. Gegenstand und Zweck 5.7. März 0 Verordnung üer die Klssifizierung, die Veröffentlihung und die Arhivierung von Dokumenten zu Regierungsrtsgeshäften (Klssifizierungsverordnung, KRGV) Der Regierungsrt des Kntons Bern, gestützt

Mehr

McAfee Firewall Enterprise

McAfee Firewall Enterprise Hnduh für den Shnellstrt Revision C MAfee Firewll Enterprise Version 8.3.x In diesem Hnduh für den Shnellstrt finden Sie kurzgefsste Anweisungen zum Einrihten von MAfee Firewll Enterprise. 1 Üerprüfen

Mehr

Controlling als strategisches Mittel im Multiprojektmanagement von Rudolf Fiedler

Controlling als strategisches Mittel im Multiprojektmanagement von Rudolf Fiedler von udolf Fiedler Zusmmenfssung: Der Beitrg eshreit die Aufgen des Projektontrollings, insesondere des strtegishen Projektontrollings. Für die wesentlihen Aufgenereihe werden prktikle Instrumente vorgestellt.

Mehr

Übungen zur Vorlesung Modellierung WS 2003/2004 Blatt 11 Musterlösungen

Übungen zur Vorlesung Modellierung WS 2003/2004 Blatt 11 Musterlösungen Dr. Theo Lettmnn Pderorn, den 9. Jnur 24 Age 9. Jnur 24 A x, A 2 x, Üungen zur Vorlesung Modellierung WS 23/24 Bltt Musterlösungen AUFGABE 7 : Es sei der folgende prtielle deterministishe endlihe Automt

Mehr

Der Tigerschwanz kann als Stimmungsbarometer gesehen werden. a) Richtig b) Falsch. Tiger sind wasserscheu. a) Richtig b) Falsch

Der Tigerschwanz kann als Stimmungsbarometer gesehen werden. a) Richtig b) Falsch. Tiger sind wasserscheu. a) Richtig b) Falsch ?37??38? Der Tigershwnz knn ls Stimmungsrometer gesehen werden. Tiger sind wssersheu.?39??40? Ds Gerüll der Tigermännhen soll die Weihen nloken. Die Anzhl der Südhinesishen Tiger eträgt nur mehr ) 2 )

Mehr

Hausaufgabe 2 (Induktionsbeweis):

Hausaufgabe 2 (Induktionsbeweis): Prof. Dr. J. Giesl Formle Sprhen, Automten, Prozesse SS 2010 Üung 3 (Age is 12.05.2010) M. Brokshmidt, F. Emmes, C. Fuhs, C. Otto, T. Ströder Hinweise: Die Husufgen sollen in Gruppen von je 2 Studierenden

Mehr

STUDIENPLAN ZUM STUDIENGANG BACHELOR BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE UNIVERSITÄT BERN VOM 1. AUGUST 2007

STUDIENPLAN ZUM STUDIENGANG BACHELOR BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE UNIVERSITÄT BERN VOM 1. AUGUST 2007 STUDIENPLAN ZUM STUDIENGANG BACHELOR BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE UNIVERSITÄT BERN VOM 1. AUGUST 2007 Die Wirtshfts- und Sozilwissenshftlihe Fkultät der Universität Bern erlässt, gestützt uf Artikel 39 Astz

Mehr

Was machen Sie, wenn Sie am nächsten Tag einen wichtigen Termin haben? Bilden Sie Sätze mit um zu. geht geht weg kommt zurück kommt

Was machen Sie, wenn Sie am nächsten Tag einen wichtigen Termin haben? Bilden Sie Sätze mit um zu. geht geht weg kommt zurück kommt B Der shöne Shein WIEDERHOLUNG 1 WIEDERHOLUNG 2 GRAMMATIK: finle Angen: Ziele / Asihten formulieren Wrum geht Veronik regelmäßig ins Fitnessstudio? Welhes Ziel / Welhe Asiht ht sie? Wählen Sie fünf Ziele

Mehr

Schritte 6. international. Zwischenspiel: Gibt's da was zu lachen? 1 Was machen diese Künstler? Ordnen Sie zu.

Schritte 6. international. Zwischenspiel: Gibt's da was zu lachen? 1 Was machen diese Künstler? Ordnen Sie zu. 8 Zwishenspiel: Git's d ws zu lhen? 1 Ws mhen diese Künstler? Ordnen Sie zu. Akroten sind lustig geshminkt und treten oft im Zirkus uf. Krettisten erzählen nur mit ihrer Körpersprhe eine Geshihte. Komiker

Mehr

Studienplan "Italienische Sprach- und Literaturwissenschaft"

Studienplan Italienische Sprach- und Literaturwissenschaft Studienpln "Itlienishe Sprh- und Literturwissenshft" Die Philosophish-historishe Fkultät der Universität Bern erlässt, gestützt uf Artikel 8 des Sttuts der Universität Bern vom 17. Dezemer 1997 (Universitätssttut,

Mehr

Rechnungen mit der Hand schreiben, als ob wir im Mittelalter wären!

Rechnungen mit der Hand schreiben, als ob wir im Mittelalter wären! Lektion 9: Tehnik un Alltg 9 A Rehnungen mit er Hn shreien, ls o wir im Mittellter wären! Wieerholung 1 Ein moernes Büro. Ws ist ws? Ornen Sie zu. 13 er Bilshirm ie CD er Computer s CD-ROM-Lufwerk s Fx

Mehr

Satzung Elephants Club e.v. Stand Dezember 2010. ELEPHANTS CLUB e. V. Vereinsregister-Nr.: 10751, Amtsgericht Frankfurt/Main

Satzung Elephants Club e.v. Stand Dezember 2010. ELEPHANTS CLUB e. V. Vereinsregister-Nr.: 10751, Amtsgericht Frankfurt/Main Stzung Elephnts Clu e.v. Stnd Dezemer 2010 ELEPHANTS CLUB e. V. Vereinsregister-Nr.: 10751, Amtsgeriht Frnkfurt/Min 1 Nme, Sitz und Geshäftsjhr 1.1 Der Nme der Vereines lutet: Elephnts Clu e.v. 1.2 Der

Mehr

Erkundungen. Terme vergleichen. Rechteck Fläche als Produkt der Seitenlängen Fläche als Summe der Teilflächen A B

Erkundungen. Terme vergleichen. Rechteck Fläche als Produkt der Seitenlängen Fläche als Summe der Teilflächen A B Erkundungen Terme vergleihen Forshungsuftrg : Fläheninhlte von Rehteken uf vershiedene Arten erehnen Die Terme () is (6) eshreien jeweils den Fläheninhlt von einem der drei Rehteke. Ordnet die Terme den

Mehr

Jugendliche in Deutschland

Jugendliche in Deutschland Jugenlihe in Deutshln Shut euh s Bil n. Wie verringen ie Jugenlihen ihre Freizeit? Wie ist s ei euh? Womit eshäftigen sih ie Jugenlihen in eurem Ln in ihrer Freizeit huptsählih? Mht eine Umfrge in er Klsse

Mehr

Top-Aevo Prüfungsbuch

Top-Aevo Prüfungsbuch Top-Aevo Prüfungsbuh Testufgben zur Ausbildereignungsprüfung (AEVO) 250 progrmmierte Testufgben (Multiple Choie) 1 Unterweisungsentwurf / 1 Präsenttion 40 möglihe Frgen nh einer Unterweisung Top-Aevo.de

Mehr

Modul A - Leseverstehen (LV)

Modul A - Leseverstehen (LV) Modul A - Leseverstehen (LV) Dieses Modul esteht us untershiedlihen Aufgen. Sie sollen zeigen, dss Sie - Teten gezielt Informtion entnehmen können, - in längeren Artikeln sowohl Huptussgen ls uh Einzelheiten

Mehr

FREUNDE. 1 Bilderrätsel. 2 Ein-Minuten-Statement AB 9 / Ü 2

FREUNDE. 1 Bilderrätsel. 2 Ein-Minuten-Statement AB 9 / Ü 2 FREUNDE Bilderrätsel Entwerfen Sie uf einem Bltt Ppier ein Bilderrätsel zu Ihrer Person. Schreien Sie Ihren Nmen druf und zeichnen Sie drei Motive zu Ihrer Person, die für Sie wichtig sind, z. B. zu Ihrer

Mehr

Haus B Außenwand, Sockel

Haus B Außenwand, Sockel Hus B 18 Außenwnd, Sokel 19 Innenwnd, Bodenpltte 20 Außenwnd, Fundment 21 Innenwnd, Fundment 22 Außenwnd, Deke, Fenster 23 Innenwnd, Deke, Tür 24 Außenwnd, Trufe 25 Außenwnd, Ortgng 26 Außenwnd, Eke 27

Mehr

FILM. Was sehen Sie auf dem Foto? Beschreiben Sie die Gegensätze dieser beiden Personen. die Hautfarbe die Kleidung die Körpergröße

FILM. Was sehen Sie auf dem Foto? Beschreiben Sie die Gegensätze dieser beiden Personen. die Hautfarbe die Kleidung die Körpergröße FILM d Ws sehen Sie uf dem Foto? Wer sind die Personen? Woher kommen sie? Ws tun sie gerde? Wrum? Ein ungleihes Pr Beshreien Sie die Gegensätze dieser eiden Personen. die Hutfre die Kleidung die Körpergröße

Mehr

Falls es regnet, nehme ich den Schirm mit. b gewinnen (du) zum Essen einladen (ich):

Falls es regnet, nehme ich den Schirm mit. b gewinnen (du) zum Essen einladen (ich): Lektion 8: Unter Freunen 8 A Du sollst jetzt Shh spielen! A2 Wieerholung 1 Sätze, Sätze, Neensätze Nh welhen Konjunktionen steht s Ver m Ene es Stzes? Unterstreihen Sie. trotzem wenn eshl weil ss er ls

Mehr

R. Brinkmann http://brinkmann-du.de Seite 1 17.11.2010

R. Brinkmann http://brinkmann-du.de Seite 1 17.11.2010 R. rinkmnn http://rinkmnn-du.de Seite 7..2 Grundegriffe der Vektorrehnung Vektor und Sklr Ein Teil der in Nturwissenshft und Tehnik uftretenden Größen ist ei festgelegter Mßeinheit durh die nge einer Mßzhl

Mehr

Schritte international im Beruf

Schritte international im Beruf 1 Ws mchen die Leute uf dem Foto? Kreuzen Sie n. Die Leute sind ei der Berufsertung. mchen zusmmen ein Seminr. hen gerde Puse. pnthermedi / Werner H. Wer sind die Leute? Ergänzen Sie. die Referentin /

Mehr

Prüfungsvorbereitung Maler/-in und Lackierer/-in

Prüfungsvorbereitung Maler/-in und Lackierer/-in #04900_003_00-AH 18.05.2010 17:32 Uhr Seite 1 Friehelm Dukt, Konr Rihter, Günter Westhoff Prüfungsvorereitung Mler/-in un Lkierer/-in Gesellenprüfung Fhrihtung Gestltung un Instnhltung 3. Auflge Bestellnummer

Mehr

Eufic Guide Enfant ALL 14/12/04 15:44 Page 1 10 Tipps für Kids Spiel mit uns! Zur gesundenernährung

Eufic Guide Enfant ALL 14/12/04 15:44 Page 1 10 Tipps für Kids Spiel mit uns! Zur gesundenernährung Kids Ernährung für Tipps 10 Spiel mit uns! gesunden Zur Weißt du noch, wie du Rd fhren lerntest? Ds Wichtigste dei wr zu lernen ds Gleichgewicht zu hlten. Sold es gefunden wr, konntest du die Pedle gleichmäßig

Mehr

Hier beginnen DCP-J140W

Hier beginnen DCP-J140W Instlltionsnleitung Hier eginnen DCP-J140W Lesen Sie zuerst die Produkt-Siherheitshinweise, evor Sie ds Gerät in Betrie nehmen. Lesen Sie dnn diese Instlltionsnleitung zur korrekten Einrihtung und Instlltion.

Mehr

Elemente des Kompetenzaufbaus Impressum

Elemente des Kompetenzaufbaus Impressum Projektunterriht Elemente des Kompetenzufus Impressum Herusgeer: Knton Luzern Dienststelle Volksshulildung Kellerstrsse 10 CH-6002 Luzern www.volksshulildung.lu.h Verfsser: Erih Lipp, Peter Widmer Zentrum

Mehr

1 Fairer Handel Hintergrund zur Aktion. 2 Konzeption

1 Fairer Handel Hintergrund zur Aktion. 2 Konzeption 1 Firer Hndel Hintergrund zur Aktion 1.1 Problemstellung Shokolde, Bnnen, Orngensft und Tee Lebensmittel us den Entwiklungsländern wndern ls Pusenverpflegung regelmäßig in die Shultshen. Doh nur wenige

Mehr

Therapiebegleiter Kopfschmerztagebuch

Therapiebegleiter Kopfschmerztagebuch Vornme & Nchnme Therpieegleiter Kopfschmerztgeuch Liee Ptientin, lieer Ptient, Wie Können sie helfen? Bitte führen Sie regelmäßig euch m esten täglich. Trgen Sie in die Splten die jeweiligen Informtionen

Mehr

Es schneit sehr stark. Deshalb haben alle Züge Verspätung.

Es schneit sehr stark. Deshalb haben alle Züge Verspätung. Grmmtik 1 Sehen Sie ds Bild n und ergänzen Sie. Der Briefträger geht... den Gehweg... entlng. Wolfi fährt mit seinem Fhrrd Briefträger. Die Ktze läuft Strße. d Fru Löl geht E Reinigung. e Fru Müller shut

Mehr

Hier beginnen DCP-J152W

Hier beginnen DCP-J152W Instlltionsnleitung Hier eginnen DCP-J152W Lesen Sie zuerst die Produkt-Siherheitshinweise, evor Sie ds Gerät in Betrie nehmen. Lesen Sie dnn diese Instlltionsnleitung zur korrekten Einrihtung und Instlltion.

Mehr

CREATE YOUR OWN PERFUME BUSINESS CONCEPT. Der Duft für Ihr erfolgreiches Business

CREATE YOUR OWN PERFUME BUSINESS CONCEPT. Der Duft für Ihr erfolgreiches Business CREATE YOUR OWN PERFUME BUSINESS CONCEPT Der Duft für Ihr erfolgreihes Business DAS BUSINESS CONCEPT Fszinieren einfh. In wenigen Shritten zum iniviuellsten Weregeshenk er Welt. Wollen Sie sih von Ihren

Mehr

Kleiner Führer durch die alte Hauptstadt des römischen Helvetiens

Kleiner Führer durch die alte Hauptstadt des römischen Helvetiens Ein Tg in Kleiner Führer durh die lte Huptstdt des römishen Helvetiens 3. 4. Shuljhr (Shüler/innen. 8 Jhren) Ih in Cmillus, und wer ist Du? 2011 1 Ein Tg in Geruhsnweisung Ih in ein Römer us Aventium.

Mehr

ANATOMIE-QUIZ KÖRPER-QUIZ

ANATOMIE-QUIZ KÖRPER-QUIZ ANATOMIE-QUIZ KÖRPER-QUIZ 1 Viel Spß eim Rätseln! Dein Körper esteht us vielen Orgnen, die in gnz esonderer Weise zusmmenreiten. Die meisten Orgne kennst du ereits, sie hen eine estimmte Form und einen

Mehr

im Beruf Gespräche führen: Über Gepflogenheiten (Versammlungen, Feste und Geschenke) am Arbeitsplatz sprechen pressmaster/fotolia.

im Beruf Gespräche führen: Über Gepflogenheiten (Versammlungen, Feste und Geschenke) am Arbeitsplatz sprechen pressmaster/fotolia. 1 Sehen Sie die Fotos n und ergänzen Sie: Welches Wort psst? c pressmster/fotoli.com dp/c Jochen Lüke d e der Betriesusflug die Besprechung die Betriesversmmlung die Aschiedsfeier (von den Auszuildenden)

Mehr

Kapitel 7 Kalender, Erinnerungen und Kontakte

Kapitel 7 Kalender, Erinnerungen und Kontakte Kpitel 7 Klener, Erinnerungen un Kontkte Zu einem orentlihen Smrtphone gehören ntürlih uh eine usgereif- te Klener- un Erinnerungsfunktion un eine gute Kontktverwltung. Beim iphone reiten lle iese Funktionen

Mehr

Glück im Alltag. 1 Sehen Sie die Fotos an. 2 Sehen Sie die Fotos an und hören Sie. acht 8 LEKTION 1 FOLGE 1: SCHUTZENGEL

Glück im Alltag. 1 Sehen Sie die Fotos an. 2 Sehen Sie die Fotos an und hören Sie. acht 8 LEKTION 1 FOLGE 1: SCHUTZENGEL 1 Glück im Alltg 1 2 5 6 FOLGE 1: SCHUTZENGEL CD 1 2-9 1 Sehen Sie die Fotos n. Foto 1: Ws ist ein Homeservice? Dort knn mn estellen. Die kommen und Foto 2: Wrum ht Nsseer wohl einen Schutzengel im Auto?

Mehr

Dein Trainingsplan. sportmannschaft. ... und was sonst noch wichtig ist. Deine Zähne sind wie deine. und du bist der Trainer!

Dein Trainingsplan. sportmannschaft. ... und was sonst noch wichtig ist. Deine Zähne sind wie deine. und du bist der Trainer! hben Freunde Deine Zähne sind wie deine sportmnnschft und du bist der Triner! Und jeder Triner weiß, wie wichtig jeder einzelne Spieler ist eine wichtige und schöne Aufgbe! Drum sei nett zu deinen Zähnen

Mehr

ADSORPTIONS-ISOTHERME

ADSORPTIONS-ISOTHERME Institut für Physiklishe Chemie Prktikum Teil und B 8. DSORPTIONS-ISOTHERME Stnd 30/0/008 DSORPTIONS-ISOTHERME. Versuhspltz Komponenten: - Büretten - Pipetten - Shütteltish - Wge - Filtriergestell - Behergläser.

Mehr

Kapitel 2 Online mit dem Galaxy Tab

Kapitel 2 Online mit dem Galaxy Tab Kpitel 2 Online mit dem Glxy T Kpitel 2 Online mit dem Glxy T Ohne Zugng zum Internet wäre Ihr Tlet nur die Hälfte wert. Niht nur der Weg zu den Weseiten ist versperrt, E-Mils lssen sih weder versenden

Mehr

STUDIENPLAN ZUM STUDIENGANG BACHELOR VOLKSWIRTSCHAFTSLEHRE UNIVERSITÄT BERN VOM 1. SEPTEMBER 2006

STUDIENPLAN ZUM STUDIENGANG BACHELOR VOLKSWIRTSCHAFTSLEHRE UNIVERSITÄT BERN VOM 1. SEPTEMBER 2006 STUDIENPLAN ZUM STUDIENGANG BACHELOR VOLKSWIRTSCHAFTSLEHRE UNIVERSITÄT BERN VOM 1. SEPTEMBER 2006 Die Wirtshfts- un Sozilwissenshftlihe Fkultät er Universität Bern erlässt, gestützt uf Artikel 39 Astz

Mehr

Chemisches Gleichgewicht

Chemisches Gleichgewicht TU Ilmenu Chemishes Prktikum Versuh Fhgebiet Chemie 1. Aufgbe Chemishes Gleihgewiht Stellen Sie 500 ml einer 0,1m N her! estimmen Sie die genue onzentrtion der hergestellten N mit zwei vershiedenen Anlysenmethoden

Mehr

Skript für die Oberstufe und das Abitur 2015 Baden-Württemberg berufl. Gymnasium (AG, BTG, EG, SG, WG)

Skript für die Oberstufe und das Abitur 2015 Baden-Württemberg berufl. Gymnasium (AG, BTG, EG, SG, WG) Sript für die Oerstufe und ds Aitur Bden-Württemerg erufl. Gymnsium (AG, BTG, EG, SG, WG) Mtrizenrechnung, wirtschftliche Anwendungen (Leontief, Mterilverflechtung) und Linere Optimierung Dipl.-Mth. Alexnder

Mehr

Die Philosophisch-historische Fakultät der Universität Bern. erlässt

Die Philosophisch-historische Fakultät der Universität Bern. erlässt Stuienpln für s Bhelor- un Mster-Stuienprogrmm Estern Europen Stuies / Osteurop-Stuien / Étues e l Europe orientle er Universität Bern in Zusmmenreit mit er Universität Friourg vom 1. August 2009 Die Philosophish-historishe

Mehr

DOWNLOAD. Grundrechenarten 5./6. Klasse: Multiplikation. Mathetraining in 3 Kompetenzstufen

DOWNLOAD. Grundrechenarten 5./6. Klasse: Multiplikation. Mathetraining in 3 Kompetenzstufen DOWNLOD rigitte Penzenstler 5./6. Klsse: Multipliktion Mthetrining in 3 Kompetenzstufen rigitte Penzenstler ergeorfer Unterrihtsieen Downlouszug us em Originltitel: Mthetrining in 3 Kompetenzstufen n 1:

Mehr

Technik im Alltag. 2 Ordnen Sie zu. 3 Sehen Sie die Fotos 1 4 an. Was passiert im Homeservice? Was meinen Sie? achtzehn 18 LEKTION 9

Technik im Alltag. 2 Ordnen Sie zu. 3 Sehen Sie die Fotos 1 4 an. Was passiert im Homeservice? Was meinen Sie? achtzehn 18 LEKTION 9 9 Technik im Alltg 5 6 FOLGE 9: COMPUTER SIND DOOF Ws ist ein Druckertreier? Kreuzen Sie n. eine Softwre, die dfür sorgt, dss Computer und Drucker zusmmen funktionieren ein spezielles Kel, mit dem mn den

Mehr

ZDfB_Ü01_HV_06 120206. Felix Brandl München ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01. Kandidatenblätter. HÖRVERSTEHEN ZEIT: ca.

ZDfB_Ü01_HV_06 120206. Felix Brandl München ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01. Kandidatenblätter. HÖRVERSTEHEN ZEIT: ca. Felix Brndl Münhen ZDfB_Ü01_HV_06 120206 ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01 Kndidtenlätter ZEIT:. 30 MINUTEN Zertifikt Deutsh für den Beruf Üungsstz 01 Aufge 1 TELEFONISCHE MITTEILUNGEN Teil

Mehr

TS200 Verdeckte Befestigung mit Agraffen und Profilen

TS200 Verdeckte Befestigung mit Agraffen und Profilen TS200 Verdekte Befestigung mit Agrffen und Profilen Dieses System ietet große Flexiilität ei der Montge von Tresp Meteon Pltten: Die Verwendung von verstellren Agrffen ermögliht präzise Fugen und ein optimles

Mehr

international 2 Lesen Sie die Geschichte von Spiele Leben im Kursbuch. Ordnen Sie dann die Sätze.

international 2 Lesen Sie die Geschichte von Spiele Leben im Kursbuch. Ordnen Sie dann die Sätze. 1 Zwishenspiel: Spiele leen 1 Ws eeuten ie Wörter? Ornen Sie zu. Im Glüksspiel sin Gel: Mn muss es n eine Bnk oer eine Person zurükzhlen. Shulen knn mn s eigene Tun kontrollieren un Ziele erreihen. Wer

Mehr

Z E R T I F I K A T D E U T S C H

Z E R T I F I K A T D E U T S C H Modelltest 1 Z E R T I F I K A T D E U T S C H FÜR JUGENDLICHE B1 www.tel.net Inhlt Hinweise für Shülerinnen und Shüler 3 Die Prüfung zum Zertifikt Deutsh (Üersiht) 4 Shriftlihe Prüfung Leseverstehen 6

Mehr

WAS IN UNSEREM ABFALL STECKT

WAS IN UNSEREM ABFALL STECKT WAS IN UNSEREM ABFALL STECKT Erfhren Sie, ws mit Ihren Afällen geshieht und wie die Freiurger Afllwirtshft funktioniert. Von der Müllentsorgung zum Stoffkreisluf Gellte Energie us Biofällen Aus einer Zeitung

Mehr

Das customized Alignersystem

Das customized Alignersystem Inwieweit durh Einstz modernster Computertehnologie die Aktivierung von Korrekturshienen noh präziser relisiert werden knn, demonstriert Dr. Wjeeh Khn nhnd des von ihm entwikelten orthops -Alignersystems*.

Mehr

Personal und Finanzen der öffentlich bestimmten Fonds, Einrichtungen, Betriebe und Unternehmen (FEU) in privater Rechtsform im Jahr 2003

Personal und Finanzen der öffentlich bestimmten Fonds, Einrichtungen, Betriebe und Unternehmen (FEU) in privater Rechtsform im Jahr 2003 Personl und Finnzen der öffentlich estimmten Fonds, Einrichtungen, Betriee und Unternehmen (FEU) in privter Rechtsform im Jhr 003 Dipl.-Volkswirt Peter Emmerich A Mitte der 980er-Jhre ist eine Zunhme von

Mehr

750 + 142,50 = 892,50 Nettopreis Umsatzsteuer Bruttopreis

750 + 142,50 = 892,50 Nettopreis Umsatzsteuer Bruttopreis 2.7 Verminderter und vermehrter Grundwert 41 Beispiel: Bruttobetrg, Nettobetrg, Umstzsteuer Profirdfhrer Klus kuft sih ein Mountinbike. Ds Fhrrd kostet einshließlih 19 % Umstzsteuer 892,50. Ds Finnzmt

Mehr

UNTERRICHTSPLAN LEKTION 22

UNTERRICHTSPLAN LEKTION 22 Lektion 22 Am esten sind seine Schuhe! UNTERRICHTSPLAN LEKTION 22 1 Wohin geht er wohl? Gruppenreit, Die Bücher sind geschlossen. In Kleingruppen smmeln die TN Feste und Prtys, zu denen mn esondere Kleidung

Mehr

Das kleine 9er-Einmaleins mit den 10 Fingern lernen.

Das kleine 9er-Einmaleins mit den 10 Fingern lernen. Ws? Multiplizieren 9er-Finger-Einmleins Wozu? Ds kleine 9er-Einmleins mit den 10 Fingern lernen. 1. Beide Hände mit usgestrekten Fingern zeigen nh oen. 2. Die Dumen zeigen nh ußen (Hndflähen zum Gesiht).

Mehr

Automaten und Formale Sprachen alias Theoretische Informatik. Sommersemester 2012. Sprachen. Grammatiken (Einführung)

Automaten und Formale Sprachen alias Theoretische Informatik. Sommersemester 2012. Sprachen. Grammatiken (Einführung) Wörter, Grmmtiken und die Chomsky-Hierrchie Sprchen und Grmmtiken Wörter Automten und Formle Sprchen lis Theoretische Informtik Sommersemester 2012 Dr. Snder Bruggink Üungsleitung: Jn Stückrth Alphet Ein

Mehr

AT = λ TB. Kapitel 5: Teilverhältnisse und Ähnlichkeit. Definition Teilverhältnis λ. Allgemeiner

AT = λ TB. Kapitel 5: Teilverhältnisse und Ähnlichkeit. Definition Teilverhältnis λ. Allgemeiner Definition Teilverhältnis Definition Teilverhältnis Üung Kpitel 5: Teilverhältnisse und Ähnlihkeit Definition Teilverhältnis λ λ T T llgemeiner T λ T T T T T ist innerer Teilpunkt, flls λ > 0 T ist äußerer

Mehr

edatenq ist eine Anwendung, die den Unternehmen die Möglichkeit bietet, ihre statistischen Meldungen über das Internet auszufüllen und einzureichen.

edatenq ist eine Anwendung, die den Unternehmen die Möglichkeit bietet, ihre statistischen Meldungen über das Internet auszufüllen und einzureichen. Mnuell edatenq Fremdenverkehrs- und Gstgeweresttistik Einleitung edatenq ist eine Anwendung, die den Unternehmen die Möglichkeit ietet, ihre sttistischen Meldungen üer ds Internet uszufüllen und einzureichen.

Mehr

Zunächst ein paar Fragen zu Ihrer Person:

Zunächst ein paar Fragen zu Ihrer Person: Zunähst ein paar Fragen zu Ihrer Person: Sehr geehrte Damen un Herren! Wir laen Sie herzlih zu ieser Gesunheitsefragung ein, a uns Ihre Gesunheit wihtig ist. Darum führen wir ei itworks as Projekt (f)itworks

Mehr

Mathematik: Mag. Schmid Wolfgang Arbeitsblatt 3 5. Semester ARBEITSBLATT 3 PARAMETERDARSTELLUNG EINER GERADEN

Mathematik: Mag. Schmid Wolfgang Arbeitsblatt 3 5. Semester ARBEITSBLATT 3 PARAMETERDARSTELLUNG EINER GERADEN Mthemtik: Mg. Schmid Wolfgng Areitsltt 3 5. Semester ARBEITSBLATT 3 PARAMETERDARSTELLUNG EINER GERADEN Wir wollen eine Gerde drstellen, welche durch die Punkte A(/) und B(5/) verläuft. Die Idee ist folgende:

Mehr

2. Landeswettbewerb Mathematik Bayern 2. Runde 1999/2000

2. Landeswettbewerb Mathematik Bayern 2. Runde 1999/2000 Lndeswettewer Mthemtik Bern Runde 999/000 Aufge Ein Würfel wird durh je einen Shnitt rllel zur order-, Seiten und Dekflähe in ht Quder zerlegt (siehe Skizze) Können sih die Ruminhlte dieser Quder wie :

Mehr

Schritte 1. international. Zwischenspiel: Grüezi! Guten Tag! Grüß Gott! 1 Hören Sie das Lied und ergänzen Sie. 1 Wer das? Wer ist das? Das Herr Meier.

Schritte 1. international. Zwischenspiel: Grüezi! Guten Tag! Grüß Gott! 1 Hören Sie das Lied und ergänzen Sie. 1 Wer das? Wer ist das? Das Herr Meier. 1 Zwishenspiel: Grüezi! Guten Tg! Grüß Gott! 1 Hören Sie ds Lied und ergänzen Sie. 1 Wer ds? Wer ist ds? Ds Herr Meier. Ah? Wie Sie? heißen Sie? Ih Meier. J! Wer Sie? Wer sind Sie? Ih Herr Meier. Ih Hns-Johim

Mehr

Werben auf askenrico

Werben auf askenrico Weren uf skenrico skenrico Ihr Online-Reiseführer für Mitteleurop Unser Online-Reiseführer ht eine rsnte Entwicklung zu verzeichnen. Gegründet Ende 2009, zählt er mit üer 10.000 montlichen Besuchern Mitte

Mehr