Häufig gestellte Fragen zur Great Place to Work Befragung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Häufig gestellte Fragen zur Great Place to Work Befragung"

Transkript

1 Häufig gestellte Fragen zur Great Place to Work Befragung Allgemeine Fragen Wer stellt den Fragebogen bereit? Der (Online-) Fragebogen wird durch Great Place to Work bereitgestellt und versendet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch an unsere Hotline (0221 / ) oder per an Great Place to Work ist ein unabhängiges Befragungsinstitut, das weltweit jedes Jahr in mehr als Unternehmen Befragungen von Beschäftigten durchführt. Ausführliche Informationen über Great Place to Work finden Sie auch unter Muss ich an der Befragung teilnehmen? Die Teilnahme an der Befragung ist freiwillig. Demnach müssen Sie also nicht teilnehmen. Allerdings steigert eine hohe Teilnahmequote natürlich die Aussagekraft der Befragungsergebnisse. Daher ist es extrem wünschenswert, dass Sie tatsächlich an der Befragung teilnehmen. Am wichtigsten ist es jedoch, dass Sie in der Befragung ehrlich Ihre Meinung über Ihr Unternehmen äußern. Schließlich ist die Teilnahme an der Befragung anonym. Kann mein Unternehmen sehen, was ich antworte? Auf keinen Fall! Wenn Sie die Befragung beantworten, arbeiten Sie auf einem Server von Great Place to Work Deutschland. Ihr Unternehmen hat zu keiner Zeit Zugriff auf Ihre Antworten. Zudem werden wir Ihrem Unternehmen unter keinen Umständen Einblick in Ihre uns zugesandten Papierfragebogen gewähren. Ihr Unternehmen wird lediglich die Auswertungen über die Ergebnisse der Befragung in Ihrem Haus (ggf. aufgeschlüsselt nach Organisationseinheiten) von uns erhalten. Aus diesen Auswertungen und Ergebnisberichten werden ebenfalls keine Rückschlüsse auf die Antworten einzelner Mitarbeitenden möglich sein. Sofern ein Ergebnis auf weniger als fünf Antworten beruht, wird es nicht ausgewiesen. Wie lange habe ich Zeit, um den Fragebogen zu bearbeiten? Der Befragungszeitraum beträgt in der Regel zwei Wochen und beginnt mit dem Tag, an dem Sie die mit dem Fragebogen-Link, den Papierfragebogen oder den Codebrief erhalten. Nach Ablauf dieser zwei Wochen endet Ihre Zugriffsmöglichkeit auf den Link zur Befragung, es können keine weiteren Änderungen vorgenommen werden. Auch werden verspätet abgeschickte Papierfragebogen nicht mehr in die Auswertungen mit einbezogen. Es ist aber durchaus möglich, dass zwischen Ihrem Unternehmen und Great Place to Work ein längerer bzw. kürzerer Befragungszeitraum vereinbart wurde. Den für Sie zutreffenden Bearbeitungszeitraum entnehmen Sie der Einladungs mit dem Link zum Fragebogen.

2 Die Führungskräfte : Wer ist damit gemeint? Es geht bei der Befragung auch um Ihre Führungskräfte aber: Die Befragung ist kein Führungsfeedback. Bewerten Sie bei Aussagen mit die Führungskräfte bitte alle Führungskräfte, mit denen Sie zu tun haben vom direkten Vorgesetzten bis zur obersten Führungsebene. Am Beispiel der Aussage Die Führungskräfte halten mich über wichtige Themen und Veränderungen auf dem Laufenden lässt sich das veranschaulichen: Ihre direkte Führungskraft macht hier gute Arbeit die Aussage trifft überwiegend zu. Die Führungskraft mit der Sie außerhalb Ihres Teams viel zusammenarbeiten, macht Ihre Arbeit diesbezüglich nicht so gut die Aussage trifft überwiegend nicht zu. Die Informationen der Geschäftsleitung passen insgesamt, manchmal fehlen aber auch für Sie wichtige Aspekte die Aussage trifft teils/teils zu. Im Ergebnis könnten Sie zu einer Wahrnehmung teils/teils kommen, obwohl Ihre direkte Führungskraft hier gute Arbeit leistet. Wie wird der Fragebogen ausgewertet Die Top-Box - Methodik? Es geht darum, zu erfahren, ob Ihr Unternehmen ein great place to work ist. Nach unserer Überzeugung ist dies dann der Fall, wenn der Arbeitsalltag der Mitarbeitenden von überwiegend positiven Erfahrungen geprägt ist und nicht nur teils/teils. Als Ergebnis wird aus diesem Grund nur die Zustimmungsquote ausgewiesen. Das ist der Anteil der Teilnehmenden in %, die angekreuzt haben trifft überwiegend zu und trifft fast völlig zu. Eine Auswertung findet erst statt, wenn mindestens fünf Mitarbeitende geantwortet haben. Was ist, wenn ich ein Thema nicht bewerten kann oder möchte? Sie können einzelne Fragen weglassen, wenn Sie z.b. den Sachverhalt nicht beurteilen können und keine der Antwortmöglichkeiten zutreffend ist. Ihr Fragebogen ist dann dennoch gültig. Lediglich die freigelassene Frage fließt nicht in das Ergebnis ein. Was passiert mit den Angaben zu meiner Person am Ende des Fragebogens? Diese Angaben werden genutzt, um festzustellen, ob bestimmte Gruppen von Mitarbeitenden besonders positiv oder kritisch antworten, um ggf. gezielt Maßnahmen ergreifen zu können, z.b.: Wie bewerten Frauen im Vergleich zu Männern? 2

3 Bewerten Führungskräfte besser als die Mitarbeitenden? Wie hängt die Betriebszugehörigkeit mit der Zufriedenheit der Mitarbeitenden zusammen? In der Analyse werden keine Daten kombiniert also z.b. männliche Mitarbeitende, die 5-10 Jahre im Unternehmen sind, eine Führungsposition innehaben und Jahre alt sind. Analysen dieser Art verstoßen gegen das Bundesdatenschutzgesetz. Auch müssen mindestens fünf Personen antworten, damit ein spezifisches Ergebnis dargestellt wird. Was passiert mit meinen Antworten zu den offenen Fragen? Bei den offenen Fragen geht es um Merkmale Ihres Unternehmens aus Ihrer persönlichen Sicht. Beachten Sie, dass Ihre Antworten Wort für Wort in den Ergebnisbericht an Ihr Unternehmen einfließen. Bitte vermeiden Sie daher aus Gründen der Anonymität Angaben, die Rückschlüsse auf Ihre eigene Person oder andere Personen möglich machen. Warum verwendet Great Place to Work eine 5-stufige Bewertungsskala? Great Place to Work verwendet im Fragebogen eine 5-stufige Bewertungsskala mit zwei positiven und zwei negativen Antwortmöglichkeiten sowie einer Mittelkategorie. Wir sind der Auffassung, dass es nicht zielführend ist, Befragte mit einer Antwortskala ohne Mittelkategorie zu einer bestimmten Bewertungstendenz zu zwingen. Hinter einer Bewertung mit teils, teils steht aus unserer Sicht überwiegend eine reale und ehrliche Einstellung gegenüber dem jeweiligen Bewertungsaspekt und keine bequeme Antwortmöglichkeit. Wir gehen davon aus, dass Beschäftige zu ihrer eigenen Arbeit bereits vor der Befragung eine manifeste Einstellung haben. Es gibt jedoch einfach Aspekte in Bezug auf die Arbeitsplatzkultur, die man mit teils, teils bewertet also, die man weder positiv noch negativ einstuft oder deren Bewertung ambivalent ist. Befragte, die einen bestimmten Aspekt nicht bewerten können oder bewerten wollen, nutzen in unserem Fragebogen die Möglichkeit, keine Bewertung abzugeben, d.h. sie kreuzen bzw. klicken keine Bewertungskategorie an. Eine Skala ohne Mittelkategorie ist aus unserer Sicht vor allem dann angebracht, wenn ein Untersuchungsgegenstand für die Befragten eher neu und unbekannt ist. An wen kann ich mich wenden, wenn ich eine Frage habe? Bei Fragen können Sie sich jederzeit per an Great Place to Work Deutschland wenden. 3

4 Fragen speziell zur Onlinebefragung Wie haben Sie meine -Adresse erhalten? Ihr Unternehmen hat Great Place to Work Deutschland beauftragt, eine Befragung in Ihrem Haus durchzuführen. Dementsprechend hat Ihr Unternehmen Adressen entweder aller oder einer Stichprobe von Beschäftigten aus Ihrem Unternehmen bzw. Ihrer Organisation bereitgestellt. Kann ich das Ausfüllen des Fragebogens zwischenzeitlich unterbrechen? Eine Unterbrechung ist jederzeit möglich. Sie müssen einfach nur auf das Feld Bearbeitung später fortsetzen unten links auf jeder Seite des Fragebogens klicken oder das Fenster Ihres Browsers, in dem die Befragung angezeigt wird, schließen. Wenn Sie die Bearbeitung dann fortsetzen wollen, klicken Sie einfach auf den Link in der , mit der Sie zur Teilnahme an der Befragung eingeladen wurden. Sie gelangen dann an die Stelle im Fragebogen, an der sie die Bearbeitung unterbrochen haben. Die Angaben, die Sie vorher gemacht haben, wurden gespeichert. Sobald Sie die Befragung vollständig bearbeitet haben und auf der letzten Seite des Fragebogens auf das Feld Bearbeitung abschließen geklickt haben, haben Sie keinen Zugriff mehr auf Ihren Fragebogen. Ich habe die Befragung schon abgeschlossen und möchte nun meine Angaben ändern? In diesem Fall bitten wir Sie, sich an die Helpline von Great Place to Work Deutschland unter 0221/ oder per unter zu wenden. Sofern der Befragungszeitraum in Ihrem Haus noch nicht abgeschlossen ist, können Sie von Great Place to Work erneut für die Befragung freigeschaltet werden. Kann mein Unternehmen meine Angaben über das Internet abhören? Weil der Online-Fragebogen SSL-verschlüsselt ist, kann niemand Ihre Antworten abfangen, während die Daten von Ihrem Internet-Browser an den Server geschickt werden. SSL ist eine gängige Verschlüsselungstechnologie, die zum Beispiel auch beim Online-Banking genutzt wird. Bitte beachten Sie aber, dass Sie übliche Sicherheitsstandards einhalten, z.b. die Sperrung Ihres Computers, wenn Sie nicht am Arbeitsplatz sind. Ansonsten kann es möglich sein, dass sich eine unbefugte Person Zugriff zu Ihrem Postfach verschafft. Diese Person hätte dann auch Zugriff auf Ihre Angaben in der Befragung, sofern Sie die Befragung noch nicht vollständig bearbeitet haben. 4

5 Kann ich bzw. können Mitarbeitende auch mehrfach an der Befragung teilnehmen? Die , mit der Sie zur Teilnahme an der Befragung eingeladen wurden, enthält einen sog. personalisierten Link zum Online-Fragebogen. Jeder Mitarbeitende hat somit einen anderen Link in seiner . Ein Zugriff auf den Online-Fragebogen kann nur über das Anklicken dieses Links erfolgen. Wenn Sie die Befragung vollständig abgeschlossen haben, können Sie ebenfalls nicht mehr auf den Fragebogen zugreifen. Dadurch wird eine mehrfache Teilnahme ausgeschlossen. Ich habe einen individuellen bzw. personalisierten Link zum Online-Fragebogen erhalten. Bedeutet das, dass meine Antworten mit meiner -Adresse verknüpft sind? Um sicherzustellen, dass jeder Teilnehmende nur einmal antwortet, haben wir jedem Befragten einen individuellen Fragebogen-Link zugeteilt und diesen per zugesendet. Um nachzuvollziehen, welche Teilnehmer bereits geantwortet haben, halten wir fest, welcher Link an welche -Adresse versendet wurde. Diese Information wird gelöscht, sobald die Befragung innerhalb Ihres Unternehmens abgeschlossen wurde. Die -Identität eines Nutzers ist zu keiner Zeit mit den individuellen Antworten verknüpft. Ich habe den Button Befragung später fortsetzen benutzt und darüber meine bisherigen Eintragungen gespeichert, aber wenn ich erneut auf den Link zum Fragebogen klicke, sehe ich meine Antworten nicht mehr. Wo sind sie? Möglicherweise ist während des Speicherprozesses ein Fehler aufgetreten. Bitte beginnen Sie erneut mit der Bearbeitung des Fragebogens, indem Sie auf den in der enthaltenen Fragebogen-Link klicken. Falls das Problem weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 0221/ oder per unter 5

Great Place to Work Benchmarkstudie 2017 Leitfaden für Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern

Great Place to Work Benchmarkstudie 2017 Leitfaden für Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern Great Place to Work Benchmarkstudie 2017 Leitfaden für Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern Der sichere Weg durch die Benchmarkstudie Inhaltsverzeichnis I Durchführung Mitarbeiterbefragung... 4 1 Vorbereitung

Mehr

Great Place to Work Benchmarkstudie 2017 Leitfaden für Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern

Great Place to Work Benchmarkstudie 2017 Leitfaden für Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern Great Place to Work Benchmarkstudie 2017 Leitfaden für Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern Der sichere Weg durch die Benchmarkstudie Inhaltsverzeichnis I Durchführung Mitarbeiterbefragung... 4 1 Vorbereitung

Mehr

Great Place to Work Benchmarkstudie 2017 Leitfaden für Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern

Great Place to Work Benchmarkstudie 2017 Leitfaden für Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern Great Place to Work Benchmarkstudie 2017 Leitfaden für Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern Der sichere Weg durch die Benchmarkstudie Inhaltsverzeichnis I Durchführung Mitarbeiterbefragung... 4 1 Vorbereitung

Mehr

Die erste Seite des Fragebogens

Die erste Seite des Fragebogens Die erste Seite des Fragebogens I. Checkliste Startseite Wichtige Inhalte für die erste Seite sind: Begrüßung Rahmenbedingungen (Start, Ende) Inhalt (Mitarbeiterbefragung, Fragen zur Zufriedenheit mit

Mehr

Die Great Place to Work Mitarbeitendenbefragung und Betriebliche Mitbestimmung

Die Great Place to Work Mitarbeitendenbefragung und Betriebliche Mitbestimmung Die Great Place to Work Mitarbeitendenbefragung und Betriebliche Mitbestimmung 1. Unterliegt die Mitarbeitendenbefragung der betrieblichen Mitbestimmung? Eine Mitarbeitendenbefragung ist zunächst kein

Mehr

«/IE Cache & Cookies» Umfrage startet nicht?

«/IE Cache & Cookies» Umfrage startet nicht? Erste Hilfe «/IE Cache & Cookies» Umfrage startet nicht? Umfrage startet nicht? Wenn Sie die Umfrage starten (d.h. den Link zur Umfrage anklicken oder eingeben) sehen Sie folgendes Bild? Cache Einstellungen

Mehr

Evaluation Lernstudio - Schülerinnen und Schüler

Evaluation Lernstudio - Schülerinnen und Schüler Evaluation Lernstudio - Schülerinnen und Schüler Gesamtbericht Allgemeine Angaben dieser Befragung Abschlussdatum der Befragung: 28.06.2016 Verwendeter Fragebogen: Evaluation Lernstudio - Schülerinnen

Mehr

Bewohnerinnenstatistik ONLINE - Kurzanleitung

Bewohnerinnenstatistik ONLINE - Kurzanleitung Bewohnerinnenstatistik ONLINE - Kurzanleitung Dies ist eine Kurzinformation zum schnellen Einstieg in die Bewohnerinnenstatistik. Ausführliche Hinweise finden Sie im Handbuch, das Sie nach dem Anmelden

Mehr

Umfrage Zufriedenheit der Vereine

Umfrage Zufriedenheit der Vereine Umfrage Zufriedenheit der Vereine Gesamtbericht Allgemeine Angaben dieser Befragung Abschlussdatum der Befragung: 04.02.2013 Verwendeter Fragebogen: Umfrage Zufriedenheit der Vereine Per E-Mail eingeladene

Mehr

Great Place to Work Initiative Beste Arbeitgeber Wettbewerbe

Great Place to Work Initiative Beste Arbeitgeber Wettbewerbe Great Place to Work Initiative Beste Arbeitgeber Wettbewerbe Great Place to Work Befragung und Beste Arbeitgeber Wettbewerbe Für Unternehmen mit 10 bis 49 Beschäftigten Bitte füllen Sie das Anmeldeformular

Mehr

WebShare-Server Clientdokumentation für Windows XP

WebShare-Server Clientdokumentation für Windows XP Clientdokumentation für Windows XP Version: 1.0 Stand: 25.09.2014 Autor/in: Anschrift: Gürkan Aydin / IT-Infrastruktur LVR InfoKom Ottoplatz 2 D-50679 Köln Tel.: 0221 809 2795 Internet: www.infokom.lvr.de

Mehr

So funktioniert der Kunden-Kompass

So funktioniert der Kunden-Kompass So funktioniert der Kunden-Kompass Sie erhalten von uns eine Internetadresse, die direkt auf Ihre Kundenbefragung führt. Nun gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, wie Sie Ihre Kunden zur Bewertung animieren

Mehr

Besucherbefragung der Stadtbibliothek Unterschleißheim

Besucherbefragung der Stadtbibliothek Unterschleißheim Ihre Meinung ist uns wichtig! Besucherbefragung der Stadtbibliothek Unterschleißheim Liebe Besucherin, lieber Besucher, wir möchten unser Medien- und Serviceangebot für Sie verbessern. Helfen Sie uns bitte,

Mehr

Mitarbeiterbefragung 2016 Accarda AG

Mitarbeiterbefragung 2016 Accarda AG Mitarbeiterbefragung 6 Accarda AG Anzahl Antwortende: Rücklaufquote: : Accarda AG 6 7 % Rücklaufquote: Befragung: Accarda AG 7 8% Rücklaufquote: : Finanzdienstleistung 6 4889 87% Rücklaufquote: : Swiss

Mehr

Handbuch oasebw Seite 1 von 11

Handbuch oasebw Seite 1 von 11 Seite 1 von 11 Seite 2 von 11 Inhaltsverzeichnis BESCHREIBUNG 4 STARTSEITE 5 ANTRAG ZUR JUGENDERHOLUNG FÜR FINANZIELL SCHWÄCHER GESTELLTE (A1) 5 REGISTRIEREN 5 ANMELDEN 5 PASSWORT VERGESSEN 5 VORLAGEN

Mehr

1 Initiales Login. Kurzanleitung

1 Initiales Login. Kurzanleitung Kurzanleitung Rhekiss ist ein bundesweites Register zur Erfassung von Schwangerschaften bei Patientinnen mit entzündlich-rheumatischen Erkrankungen. Frauen mit gesicherter Diagnose und Kinderwunsch oder

Mehr

Doppelstundenmodell der Zeppelin- Realschule - Elternbefragung

Doppelstundenmodell der Zeppelin- Realschule - Elternbefragung Doppelstundenmodell der Zeppelin- Realschule - Elternbefragung Gesamtbericht Allgemeine Angaben dieser Befragung Abschlussdatum der Befragung: 10.07.2013 Verwendeter Fragebogen: Doppelstundenmodell der

Mehr

BMW Financial Services. Freude am Fahren MOZILLA FIREFOX 57.0 BROWSEREINSTELLUNGEN OPTIMIEREN.

BMW Financial Services. Freude am Fahren MOZILLA FIREFOX 57.0 BROWSEREINSTELLUNGEN OPTIMIEREN. BMW Financial Services Freude am Fahren MOZILLA FIREFOX 57.0 BROWSEREINSTELLUNGEN OPTIMIEREN. MOZILLA FIREFOX 57.0 INTERNET-BROWSEREINSTELLUNGEN OPTIMIEREN. Inhalt. Seite Allgemeine Informationen und Hinweise.

Mehr

Häufige Fragen (FAQ) Einzelteilnehmer Vergütung Energie 2016

Häufige Fragen (FAQ) Einzelteilnehmer Vergütung Energie 2016 Vergütung Energie 2016 Seite 1/4 Generelle Fragen Wer kann an der Studie teilnehmen? Teilnehmen können alle Personen, die in der Energiewirtschaft sowie im Bereich der erneuerbaren Energien in Deutschland

Mehr

Inhaltsverzeichnis POLYAS GmbH

Inhaltsverzeichnis POLYAS GmbH Inhaltsverzeichnis 1 FAQs für den Wähler 1 1.1 Wie funktioniert die Online-Stimmabgabe? 1 1.2 Ich habe meine Zugangsdaten nicht erhalten, was kann ich tun? 1 1.3 Benötige ich besondere Internetkenntnisse,

Mehr

Anhang. Personalentwicklung für den wissenschaftlichen Nachwuchs

Anhang. Personalentwicklung für den wissenschaftlichen Nachwuchs Personalentwicklung für den wissenschaftlichen Nachwuchs 97 98 Personalentwicklung für den wissenschaftlichen Nachwuchs Personalentwicklung für den wissenschaftlichen Nachwuchs 99 100 Personalentwicklung

Mehr

BRL FileBox Anleitung online

BRL FileBox Anleitung online IT Helpline BRL FileBox Anleitung online Einleitung In zunehmendem Maße besteht der Bedarf, größere Dateien über das Internet auszutauschen. Da die Mailsysteme in der Regel eine Größenbeschränkung von

Mehr

Schüler/innen-Befragung zu den Lernstudios der 1. Oberstufe Real Gesamtbericht

Schüler/innen-Befragung zu den Lernstudios der 1. Oberstufe Real Gesamtbericht Schüler/innen-Befragung den Lernstudios der 1. Oberstufe Real Gesamtbericht Allgemeine Angaben dieser Befragung Abschlussdatum der Befragung: 03.02.2017 Verwendeter Fragebogen: Schüler/innen-Befragung

Mehr

Second Steps in eport 2.0 So ordern Sie Credits und Berichte

Second Steps in eport 2.0 So ordern Sie Credits und Berichte Second Steps in eport 2.0 So ordern Sie Credits und Berichte Schritt 1: Credits kaufen, um Zugangscodes generieren zu können Wählen Sie Credits verwalten und klicken Sie auf Credits kaufen. Geben Sie nun

Mehr

Elternbefragung zur Zusammenarbeit (Version_ )

Elternbefragung zur Zusammenarbeit (Version_ ) Elternbefragung r Zusammenarbeit (Version_2.5.2013) Gesamtbericht Allgemeine Angaben dieser Befragung Abschlussdatum der Befragung: 28.05.2013 Verwendeter Fragebogen: Elternbefragung r Zusammenarbeit (Version_2.5.2013)

Mehr

Das KDZ CAF-Online Tool

Das KDZ CAF-Online Tool www.kdz.or.at Das KDZ CAF-Online Tool Benutzerleitfaden Version 1.0 verfasst von Mag. Thomas Prorok Mag. Wolfgang Oberascher KDZ Managementberatungs- und Weiterbildungs GmbH Guglgasse 13 A-1110 Wien T:

Mehr

Kurzanleitung. Diese Anleitung beinhaltet 4 Punkte: 1. Login 2. Kurse buchen und freischalten 3. Das Kursfenster 4. Bearbeitungszeit 5.

Kurzanleitung. Diese Anleitung beinhaltet 4 Punkte: 1. Login 2. Kurse buchen und freischalten 3. Das Kursfenster 4. Bearbeitungszeit 5. Kurzanleitung Diese Anleitung beinhaltet 4 Punkte: 1. Login 2. Kurse buchen und freischalten 3. Das Kursfenster 4. Bearbeitungszeit 5. Prüfungen Hinweis: Bei einigen Versionen des Internet-Explorer oder

Mehr

DATEN- SCHUTZ DATENSCHUTZRICHTLINIEN

DATEN- SCHUTZ DATENSCHUTZRICHTLINIEN DATEN- SCHUTZ DATENSCHUTZRICHTLINIEN KOMAX AG Gültig ab 1. November 2015 GESCHÄFTS- BEDINGUNGEN INHALTSVERZEICHNIS 1 Geltungsbereich und Zweck 3 2 Datenerhebung 3 3 Zweck der Datenerhebung und 3 Verwendung

Mehr

Feedback einholen mit Survalyzer im Rahmen der Designbox

Feedback einholen mit Survalyzer im Rahmen der Designbox Feedback einholen mit Survalyzer im Rahmen der Designbox Allgemein Mit Hilfe von Survalyzer kann schnell und einfach das Feedback von Mitarbeitern für eine oder zwei Ideen bzw. Prototypen eingeholt werden.

Mehr

Mensa Umfrage Schüler Nichtesser 01/2012 Gesamtbericht

Mensa Umfrage Schüler Nichtesser 01/2012 Gesamtbericht Mensa Umfrage Schüler Nichtesser 01/2012 Gesamtbericht Allgemeine Angaben dieser Befragung Abschlussdatum der Befragung: 17.01.2012 Verwendeter Fragebogen: Nichtesser Mensa-Fragebogen Per E-Mail eingeladene

Mehr

PROJEKTDATENBANK SCHRITT FÜR SCHRITT

PROJEKTDATENBANK SCHRITT FÜR SCHRITT PROJEKTDATENBANK SCHRITT FÜR SCHRITT Die Projektdatenbank des Bundesverband Tanz in Schulen e.v. veröffentlicht jedes eingetragene Tanzprojekt mit seinen Strukturdaten und liefert somit einen Überblick

Mehr

Ausbilderfragebogen. Sehr geehrte Damen und Herren,

Ausbilderfragebogen. Sehr geehrte Damen und Herren, Ausbilder (Version 0.2 alle Schularten) Diese Seite bitte nicht abtrennen! Ausbilderfragebogen Sehr geehrte Damen und Herren, Nichts ist so gut, dass es nicht noch verbessert werden könnte, sagt der Volksmund.

Mehr

Fragebogen Trainer und Trainerinnen Sportoberschule Mals

Fragebogen Trainer und Trainerinnen Sportoberschule Mals Fragebogen Trainer und Trainerinnen Sportoberschule Mals Gesamtbericht Allgemeine Angaben dieser Befragung Abschlussdatum der Befragung: 22.01.2016 Verwendeter Fragebogen: Fragebogen Trainer Sportoberschule

Mehr

Ergebnisbericht. Umfrage zur Einwohnerzufriedenheit

Ergebnisbericht. Umfrage zur Einwohnerzufriedenheit Ergebnisbericht Umfrage zur Einwohnerzufriedenheit Hattersheim am Main 03.11.2016 04.12.2016 Ergebnisbericht zur Umfrage zur Einwohnerzufriedenheit in Hattersheim am Main Herausgeber eopinio GmbH An der

Mehr

Gebrauchsanleitung für Lehrpersonen Verwendung der Excel- Auswertungsbogen für ein Schülerinnen- und Schülerfeedback

Gebrauchsanleitung für Lehrpersonen Verwendung der Excel- Auswertungsbogen für ein Schülerinnen- und Schülerfeedback Gebrauchsanleitung für Lehrpersonen Verwendung der Excel- Auswertungsbogen für ein Schülerinnen- und Schülerfeedback von Markus Mauchle 11. April 2011 IQES online Tellstrasse 18 8400 Winterthur Schweiz

Mehr

Telefonische Evaluation des Beratungsangebots Geldanlage/ Altersvorsorge 2016

Telefonische Evaluation des Beratungsangebots Geldanlage/ Altersvorsorge 2016 MARKT- UND SERVICEBERATUNG Telefonische Evaluation des Beratungsangebots Geldanlage/ Altersvorsorge 2016 Verbraucherzentrale NRW e.v. Agenda 1. Informationen zur Befragung 2. Management Summary 3. Ergebnisse

Mehr

Wie Sie das Kultur Audit bearbeiten

Wie Sie das Kultur Audit bearbeiten Wie Sie das Kultur Audit bearbeiten Great Place to Work Benchmarkstudie 2016 Köln, Katharina Klein Herzlich Willkommen! Katharina Klein Leiterin Kultur Audit 2 Inhalt des Webinars 1. Das Kultur Audit -

Mehr

Die zweite Form ist die Profillinie, in der die Mittelwerte aller Skalafragen in einer Übersicht übereinander dargestellt werden.

Die zweite Form ist die Profillinie, in der die Mittelwerte aller Skalafragen in einer Übersicht übereinander dargestellt werden. PDF-REPORT INTERPRETIEREN. ABER WIE? Immer wieder kamen in der Vergangenheit Fragen zu den PDF-Reports auf, die von Eva- Sys automatisch erstellt werden. Insbesondere betrafen diese Rückfragen die Grafiken,

Mehr

NACHBEFRAGUNG. 1. Einmal ganz allgemein gesprochen: Welche Schulnote würden Sie der heutigen Veranstaltung geben?

NACHBEFRAGUNG. 1. Einmal ganz allgemein gesprochen: Welche Schulnote würden Sie der heutigen Veranstaltung geben? NACHBEFRAGUNG Die heutige Veranstaltung ist nun zu Ende wir sind sehr an Ihrer Meinung dazu interessiert! Das Ausfüllen dieses Fragebogens wird etwa 5 Minuten in Anspruch nehmen. Vielen Dank! 1. Einmal

Mehr

2. Kann ich mich auch initiativ bewerben? 3. Kann ich mich auf mehrere Stellen gleichzeitig bewerben?

2. Kann ich mich auch initiativ bewerben? 3. Kann ich mich auf mehrere Stellen gleichzeitig bewerben? FAQs Häufig gestellte Fragen 1. Ist die Stelle noch zu besetzen? Solange eine Stelle ausgeschrieben ist, können Sie sich gerne bei uns bewerben. 2. Kann ich mich auch initiativ bewerben? Sollten Sie keine

Mehr

Anleitung zum ILIAS-Objekt «Übung»

Anleitung zum ILIAS-Objekt «Übung» ! Anleitung zum ILIAS-Objekt «Übung» Leistungen einfordern, beurteilen und Peer-Feedback geben Stand: 07. März 07! Supportstelle für ICT-gestützte, innovative Lehre Hochschulstrasse 0 Bern http://www.ilub.unibe.ch

Mehr

Selbsteinschätzung mit dem Entwicklungsstern

Selbsteinschätzung mit dem Entwicklungsstern Selbsteinschätng mit dem Entwicklungsstern Gesamtbericht Allgemeine Angaben dieser Befragung Abschlussdatum der Befragung: 30.05.2013 Verwendeter Fragebogen: Selbsteinschätng mit dem Entwicklungsstern

Mehr

Spiele einreichen und ein Nutzerkonto anlegen - So funktioniert s

Spiele einreichen und ein Nutzerkonto anlegen - So funktioniert s Spiele einreichen und ein Nutzerkonto anlegen - So funktioniert s Am Ende der Stunde das Spiel einreichen ist wichtig! Zwar sind alle Projekte automatisch im Netz bzw. auf unserem Server gespeichert, doch

Mehr

ASR 01sup / Auf eine Ausschreibung (RFQ) antworten siemens.tld/scm STAR

ASR 01sup / Auf eine Ausschreibung (RFQ) antworten siemens.tld/scm STAR SCM STAR Benutzeranleitung ASR 01sup / Auf eine Ausschreibung (RFQ) antworten siemens.tld/scm STAR Lieferant: Auf eine Ausschreibung (RFQ) antworten ALLGEMEINE ANFORDERUNGEN Voraussetzungen: Vor dieser

Mehr

Schüler/innen-Befragung zu den Lernstudios der 1. Oberstufe Sek

Schüler/innen-Befragung zu den Lernstudios der 1. Oberstufe Sek Schüler/innen-Befragung den Lernstudios der 1. Oberstufe Sek Gesamtbericht Allgemeine Angaben dieser Befragung Abschlussdatum der Befragung: 03.02.2017 Verwendeter Fragebogen: Schüler/innen-Befragung den

Mehr

Sichere -Kommunikation mit dem Bezirk Niederbayern

Sichere  -Kommunikation mit dem Bezirk Niederbayern Sichere E-Mail-Kommunikation mit dem Bezirk Niederbayern Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort 2. Empfangen und Öffnen Ihrer ersten verschlüsselten E-Mail 2.1 Öffnen des Anhangs 2.2 Initialpasswort eingeben 2.3

Mehr

Leitfaden: Ihr erfolgreicher Weg durch die Great Place to Work Benchmarkstudie

Leitfaden: Ihr erfolgreicher Weg durch die Great Place to Work Benchmarkstudie Leitfaden: Ihr erfolgreicher Weg durch die Great Place to Work Benchmarkstudie Inhalte des Leitfadens Ablaufplan der Great Place to Work Benchmarkstudie... 3 Regeln für die Great Place to Work Besten Arbeitgeber

Mehr

Great Place to Work Kommunikations-Toolkit

Great Place to Work Kommunikations-Toolkit Great Place to Work Kommunikations-Toolkit Leitfaden, Vorlagen & Best Practice-Beispiele zur Kommunikation im Vorfeld der Great Place to Work Befragung Themenübersicht Vorwort... 3 1. Zentrale Botschaften...

Mehr

Elternbefragung zur Schulqualität

Elternbefragung zur Schulqualität Elternbefragung r Schulqualität Gesamtbericht Allgemeine Angaben dieser Befragung Abschlussdatum der Befragung: 25.01.2016 Verwendeter Fragebogen: Elternbefragung r Schulqualität Per E-Mail eingeladene

Mehr

Ihre Meinung ist uns wichtig! 06. Mai 2015

Ihre Meinung ist uns wichtig! 06. Mai 2015 Johannes Gutenberg-Universität Mainz 55099 Mainz An die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Abschlussveranstaltung am 11. Mai 2015 Ihre Meinung ist uns wichtig! 06. Mai 2015 geehrte Teilnehmerin, sehr geehrter

Mehr

Anleitung zum Gebrauch des Online-Mietvertrages

Anleitung zum Gebrauch des Online-Mietvertrages Anleitung zum Gebrauch des Online-Mietvertrages Unmittelbar nach Kauf stehen Ihnen Ihre Online-Mietverträge unter MEIN BEREICH zur Verfügung. Sie müssen sich nur mit den von Ihnen gewählten Benutzernamen

Mehr

Testplattform des Bereichs Multimedia und Fernlehre. Benutzerhandbuch für Teilnehmer

Testplattform des Bereichs Multimedia und Fernlehre. Benutzerhandbuch für Teilnehmer Testplattform des Bereichs Multimedia und Fernlehre Benutzerhandbuch für Teilnehmer INHALT Login...1 Startseite...2 Start des Tests...3 Durchführung des Tests...3 Navigation...3 Aufgabentyp 1: Text-Eingabe

Mehr

Befragung zum Reservistendienst beorderter Reservistinnen / Reservisten

Befragung zum Reservistendienst beorderter Reservistinnen / Reservisten Befragung zum Reservistendienst beorderter Reservistinnen / Reservisten Diese Untersuchung wird mit Genehmigung des Bundesministeriums der Verteidigung durchgeführt. Sie ist unter der Nummer 1/859/13 registriert.

Mehr

Anleitung für den externen Zugriff auf den Exchange-Server der ZUV über Outlook Web App

Anleitung für den externen Zugriff auf den Exchange-Server der ZUV über Outlook Web App Anleitung für den externen Zugriff auf den Exchange-Server der ZUV über Outlook Web App Zentrale Einrichtung für Informationsverarbeitung und Kommunikation Autor: Marko Klein Kommentare? Senden Sie Ihr

Mehr

_ Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- A9-303/2-15 03.03.2015

_ Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- A9-303/2-15 03.03.2015 Sonnensteinstraße 20 4040 Linz Direktionen der allgemein bildenden höheren Schulen, der berufsbildenden mittleren und höheren Schulen sowie der Anstalten der Lehrer- und Erzieherbildung in Oberösterreich

Mehr

Weitere Informationen zur Evaluation an der Universität Leipzig finden Sie unter

Weitere Informationen zur Evaluation an der Universität Leipzig finden Sie unter Liebe Studentinnen und Studenten, im nachfolgenden Fragebogen bitten wir Sie um die Bewertung des von Ihnen besuchten Moduls XXX und gehöriger Lehrveranstaltungen. Der Balken oben rechts im Bild zeigt

Mehr

Testmanual zur Diagnose von Fach-, Sozial-, Methoden- und Personalkompetenzen. PD Dr. Andreas Frey Dr. Lars Balzer Stephan Spuhler.

Testmanual zur Diagnose von Fach-, Sozial-, Methoden- und Personalkompetenzen. PD Dr. Andreas Frey Dr. Lars Balzer Stephan Spuhler. Testmanual zur Diagnose von Fach-, Sozial-, Methoden- und Personalkompetenzen PD Dr. Andreas Frey Dr. Lars Balzer Stephan Spuhler Spuhler Internettestungen Neustadter Str. 10 D 76829 Landau Tel: 0049-(0)6341-942011

Mehr

Ergebnisse der empirischen Studie zum Thema Second Screen im Unterricht

Ergebnisse der empirischen Studie zum Thema Second Screen im Unterricht Ergebnisse der empirischen Studie zum Thema Second Screen im Unterricht Befragungszeitraum: Marz 2016 bis Mai 2016 27.06.2016 Hon.-Prof. Dr. Christian Kreidl / Prof. Dr. Ulrich Dittler Inhaltsübersicht

Mehr

Quick Start Guide: Vom Testzugang in den Echtbetrieb

Quick Start Guide: Vom Testzugang in den Echtbetrieb Quick Start Guide: Vom Testzugang in den Echtbetrieb Inhaltsverzeichnis 1. Verschaffen eines Testzugangs... 2 2. Anmeldung zur Verwaltungsoberfläche... 3 3. Kassenaktivierung... 3 3.1. Kassenaktivierung

Mehr

Ergebnisbericht. Öffentlicher Bericht

Ergebnisbericht. Öffentlicher Bericht Ergebnisbericht Öffentlicher Bericht Kurs-Evaluation WiSe 2013 Kurs Design sozialwissenschaftlicher Untersuchungen, Gruppe 1 Prof. Dr. Ulrich Kohler Fragebogen Fakultät WiSo - Online Befragungszeitraum

Mehr

Kraftfahrt-Bundesamt Az.:

Kraftfahrt-Bundesamt Az.: Kraftfahrt-Bundesamt Az.: 31-313-174 KBA Kraftfahrt-Bundesamt 24932 Flensburg Kraftfahrzeugverkehr in Deutschland - Befragung der Kfz-Halter im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung

Mehr

Zentrales Webmailsystem der FH Köln (Horde) Anleitung, Stand: 2006-09-15, Ver.: 1.3, op

Zentrales Webmailsystem der FH Köln (Horde) Anleitung, Stand: 2006-09-15, Ver.: 1.3, op Fachhochschule Köln University of Applied Sciences Cologne Zentrales Webmailsystem der FH Köln (Horde) Anleitung, Stand: 2006-09-15, Ver.: 1.3, op CampusIT Tel. +49 221 / 8275-2661 Fax +49 221 / 8275-2660

Mehr

Erklärung zum Datenschutz und zur absoluten Vertraulichkeit Ihrer Angaben

Erklärung zum Datenschutz und zur absoluten Vertraulichkeit Ihrer Angaben Erklärung zum Datenschutz und zur absoluten Vertraulichkeit Ihrer Angaben Die Haushaltsbefragung Mobilität in Karlsruhe und Region ist ein Projekt der Stadt Karlsruhe, des Nachbarschaftsverbandes Karlsruhe

Mehr

Prognose Workshop. «Arbeitsplatzkultur und Arbeitgeberattraktivität» Nutzen Sie spielerisch und systematisch den Erfahrungsschatz interner Experten

Prognose Workshop. «Arbeitsplatzkultur und Arbeitgeberattraktivität» Nutzen Sie spielerisch und systematisch den Erfahrungsschatz interner Experten Prognose Workshop «Arbeitsplatzkultur und Arbeitgeberattraktivität» Nutzen Sie spielerisch und systematisch den Erfahrungsschatz interner Experten Heben Sie den Schatz Ihrer Arbeitsplatzkultur Eine sehr

Mehr

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung Einleitung www.maxit4u.de ist ein Angebot der MaxIT4u GmbH & Co.KG.. Nähere Angaben zu unserem Unternehmen können Sie dem Impressum entnehmen. Die Erhebung Ihrer

Mehr

ANTWORTEN AUF HÄUFIGE FRAGEN TKB E-BANKING

ANTWORTEN AUF HÄUFIGE FRAGEN TKB E-BANKING Andere Fragen? Rufen Sie uns an unter 0848 111 444 oder schreiben Sie uns. Bitte Thema wählen TKB E-Banking Stichwortsuche (optional) 72 Einträge gefunden Treffer 31-45 von 72 1 2 3 4 5 31 Ich finde einen

Mehr

Das KDZ CAF-Online Tool

Das KDZ CAF-Online Tool www.kdz.or.at Das KDZ CAF-Online Tool Benutzerleitfaden Version 1.1 vom 28.04.2016 verfasst von Mag. Thomas Prorok Mag. Wolfgang Oberascher Walter Giebhart KDZ Managementberatungs- und Weiterbildungs GmbH

Mehr

Erfassen von personenbezogenen Daten

Erfassen von personenbezogenen Daten Sie sind hier: Herten Datenschutz Datenschutz Der Schutz Ihrer Daten ist für die Stadt Herten sehr wichtig. Wir haben daher technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass

Mehr

betterask - Online -Umfragen Kurzanleitung: Eine Umfrage durchführen

betterask - Online -Umfragen Kurzanleitung: Eine Umfrage durchführen Kurzanleitung: Eine Umfrage durchführen betterask Online-Umfragen 1. STATEMENT ZUR NICHTVERWENDUNG VON KUNDENDATEN Die beim Webdienst "Betterask" gespeicherten Kundendaten werden von den Dienstbetreibern

Mehr

Die Speicherung personenbezogener Daten kann durch den Kunden/Bewerber jederzeit widerrufen werden. Es erfolgt dann deren Löschung.

Die Speicherung personenbezogener Daten kann durch den Kunden/Bewerber jederzeit widerrufen werden. Es erfolgt dann deren Löschung. Die Daten unserer Kunden zu schützen und sie so zu nutzen, wie es unsere Kunden von uns erwarten, hat für uns oberste Priorität. Denn Daten sind die Grundlage für uns, einen ausgezeichneten Service zu

Mehr

Web-Portal. https://portal.stinnes.de. Hotline: 0049 (0)208 494 333 Seite 1 von 8

Web-Portal. https://portal.stinnes.de. Hotline: 0049 (0)208 494 333 Seite 1 von 8 Web-Portal https://portal.stinnes.de Hotline: 0049 (0)208 494 333 Seite 1 von 8 Das Web-Portal der sds business services GmbH? sds business services GmbH ist ein international tätiges Unternehmen. Eine

Mehr

«Multi-User-Access» Weitere Administratoren für Ihren Account

«Multi-User-Access» Weitere Administratoren für Ihren Account QuickStart «Multi-User-Access» Weitere Administratoren für Ihren Account Was ist ein Multi-User? Sie können mehreren weiteren Personen Administrator-Rechte zu Ihrem bestehenden Account bei onlineumfragen.com

Mehr

Teil-1. Content eingeben und speichern eines Schlüsselbundes. kostenlos

Teil-1. Content eingeben und speichern eines Schlüsselbundes. kostenlos Teil-1 Content eingeben und speichern eines Schlüsselbundes kostenlos Kennen Sie das Gefühl wie es einem geht, wenn man ein wertvolles Stück verloren hat Wenn man bestohlen wurde möchte man sich wehren

Mehr

Was macht Mitarbeiter zufrieden bei der Arbeit?

Was macht Mitarbeiter zufrieden bei der Arbeit? #WBWbarometer Pressemitteilung 31. Mai 2016 Für die Gesamtergebnisse bitte hier klicken Was macht Mitarbeiter zufrieden bei der Arbeit? Edenred-Ipsos-Barometer 2016 zeigt den Einfluss von Rahmenbedingungen,

Mehr

Hilfestellung zur smarten Zusammenarbeit mit Swisscom

Hilfestellung zur smarten Zusammenarbeit mit Swisscom Collaboration Hilfestellung zur smarten Zusammenarbeit mit Swisscom Wir arbeiten einfach und effizient online zusammen. Über die Swisscom Collaboration-Plattform können wir gemeinsam Dokumente bearbeiten

Mehr

Gefährdungsbeurteilung der psychosozialen Belastungen am Arbeitsplatz Schule

Gefährdungsbeurteilung der psychosozialen Belastungen am Arbeitsplatz Schule Gefährdungsbeurteilung der psychosozialen Belastungen am Arbeitsplatz Schule Anleitung für die Online-Eingabe in Rogator für das nichtpädagogische Personal URL: https://x1 rogator.de/rogator/bsbzahl1 oder5/np_schulname/

Mehr

Moodle-Kurzmanual 15 Feedback

Moodle-Kurzmanual 15 Feedback Moodle-Kurzmanual 15 Feedback Die Aktivität Feedback ist ein Instrument zum Erstellen von digitalen Fragebögen. Mit dem Feedback-Modul sind anonyme Befragungen möglich. Die Kursleiter/-innen sehen zwar,

Mehr

SRM - Ausschreibung (Lieferant) Author: Dennis Vater; Version: 01, January 1th, 2013

SRM - Ausschreibung (Lieferant) Author: Dennis Vater; Version: 01, January 1th, 2013 Inhalt 0. Systemlandschaft 2 1. Benachrichtigung über neue Ausschreibungen 2 2. Anmeldung am Lieferantenportal 2 3. Ausschreibung bearbeiten 3 3.1 Übersicht über alle Ausschreibungen 3 3.2 Teilnahme avisieren

Mehr

-Kontoeinrichtung für Mozilla Thunderbird Version IMAP

-Kontoeinrichtung für Mozilla Thunderbird Version IMAP E-Mail-Kontoeinrichtung für Mozilla Thunderbird Version 11.0 - IMAP Über IMAP (Internet Message Access Protocol), wird der komplette Inhalt Ihres Email-Kontos stets mit dem Mail-Programm auf Ihrem Computer

Mehr

Bekanntgabe von wissenschaftlichen Diplom-/Masterarbeiten in KUGonline vor Beginn der Erstellung *

Bekanntgabe von wissenschaftlichen Diplom-/Masterarbeiten in KUGonline vor Beginn der Erstellung * Bekanntgabe von wissenschaftlichen Diplom-/Masterarbeiten in KUGonline vor Beginn der Erstellung * Kurzbeschreibung Das elektronische Formular Bekanntgabe wissenschaftliche Diplom-/Masterarbeit ermöglicht

Mehr

17. Januar 2015 SBR-Portal/5 Datenschutz-Seite

17. Januar 2015 SBR-Portal/5 Datenschutz-Seite Stand: 24.03.2017 HTML-Code zum Einfügen in die Seite Datenschutz : datenschutzerklärung: Das Betreuungswerk Post Postbank Telekom (nachfolgend Betreuungswerk oder wir ) freut sich, dass

Mehr

Anleitung zur Online Teamanmeldung Saison 2015/16

Anleitung zur Online Teamanmeldung Saison 2015/16 Anleitung zur Online Teamanmeldung Saison 2015/16 Die Teamanmeldung für die Saison 2015/16 muss direkt im Internet verwaltet werden. Sie benötigen hierfür das Login und das Passwort, welches Sie per E-Mail

Mehr

Neugestaltung Esplanade und Rathausplatz in Gmunden

Neugestaltung Esplanade und Rathausplatz in Gmunden Neugestaltung Esplanade und Rathausplatz in Gmunden BEFRAGUNGSERGEBNISSE UND WEITERER ABLAUF BÜRGERBETEILIGUNG Stadttheater Gmunden, 3. November 2016 Ablauf der Präsentation Überblick: Bürgerbeteiligung

Mehr

Eine Online-Befragung durchführen Schritt für Schritt

Eine Online-Befragung durchführen Schritt für Schritt Anleitung für Schulleitende Eine Online-Befragung durchführen Schritt für Schritt 20. September 2010 IQES online Tellstrasse 18 8400 Winterthur Schweiz Telefon +41 52 202 41 25 info@iqesonline.net www.iqesonline.net

Mehr

Heimverwaltungsprogramm HVP Version 6.0

Heimverwaltungsprogramm HVP Version 6.0 Heimverwaltungsprogramm HVP Version 6.0 Handbuch Kommunikationsmodul Version 1.5 des Handbuchs HeimTec GmbH Heimverwaltung HVP Internet: www.heimtec.com E-Mail: info@heimtec.com Inhalt 1. Einleitung...3

Mehr

Telefonnummer zur Klärung technischer Fragen: Ausfüllhilfe für die jährliche Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich

Telefonnummer zur Klärung technischer Fragen: Ausfüllhilfe für die jährliche Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich Ausfüllhilfe für die jährliche Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich Sie haben unter www.statistik-nord.de Erhebungen angeklickt und den Querverweis IDEV Online ausgewählt. Sollten Sie diese automatische

Mehr

Quick Guide. für das moove Portal. Employee Health Support Program

Quick Guide. für das moove Portal. Employee Health Support Program Quick Guide für das moove Portal Employee Health Support Program Herzlich Willkommen zum Employee Health Support Program der SAP Das SAP Employee Health Support Program verknüpft zum ersten Mal verschiedene

Mehr

Dokumentation für Studierende

Dokumentation für Studierende Dokumentation für Studierende 1. Voraussetzungen für die Heimnutzung von beck-online.die DATENBANK 2. Kostenlos registrieren 3. Eingabe Ihrer Daten 4. Installation der Authentifizierungs-App 5. Verbindung

Mehr

Befragung zur Schulqualität an sächsischen Oberschulen und Gymnasien

Befragung zur Schulqualität an sächsischen Oberschulen und Gymnasien Befragung zur Schulqualität an sächsischen Oberschulen und Gymnasien Fragebogen für Eltern A5.6 02 Sehr geehrte Eltern, in diesem Fragebogen möchten wir Sie zur Schule Ihres Kindes und zu Ihrer Zufriedenheit

Mehr

Papenkamp 2-6 D Mölln. Telefon (04542) Telefax (04542)

Papenkamp 2-6 D Mölln. Telefon (04542) Telefax (04542) Ipsos GmbH Papenkamp 2-6 D-23879 Mölln Studien-Nr.: 09-02381501 Institutseintragung: Telefon (04542) 801-0 Telefax (04542) 801-201 www.ipsos.de Name und Anschrift des Befragten dürfen nicht im Fragebogen

Mehr

BMW Financial Services. Freude am Fahren GOOGLE CHROME INTERNET-BROWSER EINSTELLUNGEN OPTIMIEREN.

BMW Financial Services. Freude am Fahren GOOGLE CHROME INTERNET-BROWSER EINSTELLUNGEN OPTIMIEREN. BMW Financial Services Freude am Fahren GOOGLE CHROME 62.0.32 INTERNET-BROWSER EINSTELLUNGEN OPTIMIEREN. GOOGLE CHROME 62.0.32 INTERNET-BROWSER EINSTELLUNGEN OPTIMIEREN. Inhalt. Seite Allgemeine Informationen

Mehr

Erste Hilfe. «/IE Cache & Cookies» Logout, alte Seiten erscheinen, Erfasstes verschwindet?

Erste Hilfe. «/IE Cache & Cookies» Logout, alte Seiten erscheinen, Erfasstes verschwindet? Erste Hilfe «/IE Cache & Cookies» Logout, alte Seiten erscheinen, Erfasstes verschwindet? Cache Einstellungen Im Internet Explorer von Microsoft wie auch in anderen Browsern (zum Beispiel Firefox) gibt

Mehr

Elternbefragung 2014 zur Schulqualität am OSZ Orpund Gesamtbericht

Elternbefragung 2014 zur Schulqualität am OSZ Orpund Gesamtbericht Elternbefragung 2014 r Schulqualität am OSZ Orpund Gesamtbericht Allgemeine Angaben dieser Befragung Abschlussdatum der Befragung: 28.04.2014 Verwendeter Fragebogen: Elternbefragung r Schulqualität Per

Mehr

Evaluation der Veranstaltungen auf der Basis von Stud.IP

Evaluation der Veranstaltungen auf der Basis von Stud.IP Evaluation der Veranstaltungen auf der Basis von Stud.IP Prozessbeschreibung Verfasst: Jeannette Israel-Schart Peggy J. Hackel 03.06.2014 Inhalt Hinweise zur Durchführung der Evaluation... 2 Evaluation

Mehr

Erste Schritte mit der Lernplattform Moodle

Erste Schritte mit der Lernplattform Moodle moodle.schallmoser.info Erste Schritte mit der Lernplattform Moodle Mag. Linda Schallmoser schule.schallmoser@gmail.com 1. Was ist eine Lernplattform und wofür wird sie benötigt? Unter einer Lernplattform

Mehr

Bedienungsanleitung der SharePoint Anwendung Praxis- und Auslandsstudiensemester für Studierende

Bedienungsanleitung der SharePoint Anwendung Praxis- und Auslandsstudiensemester für Studierende Bedienungsanleitung der SharePoint Anwendung Praxis- und Auslandsstudiensemester für Studierende Mit der Web-Anwendung für Praxis- und Auslandsstudiensemester stellen Sie online Anträge zur Zulassung zum

Mehr

Mitarbeiterbefragung

Mitarbeiterbefragung Arbeitspsychologie CoPAMed Arbeitspsychologie Mitarbeiterbefragung Zusatzmodul zur Verwaltung von arbeitspsychologischen Leistungen und zur Durchführung von anonymen Mitarbeiterbefragungen. CoPAMed Arbeitspsychologie

Mehr

REACH-IT Informationsblatt

REACH-IT Informationsblatt REACH-IT REACH-IT Informationsblatt Vermeidung der Sperrung des REACH-IT-Kontos Hierbei handelt es sich um eine Arbeitsübersetzung des REACH-CLP-Biozid Helpdesks, des Fact ECHA-10-GF-03-EN Vermeidung der

Mehr

Befragung der überweisenden Ärzte 2017

Befragung der überweisenden Ärzte 2017 Befragung der überweisenden Ärzte 217 Im Januar 217 wurde eine Erhebung durchgeführt zur Zufriedenheit der Ärzte, die Patienten an das Interdisziplinäre Stoffwechsel-Centrum (SWC) überwiesen haben, mit

Mehr