Absicherung staatlich geprüfte Gymnastiklehrer (während und nach der Ausbildung)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Absicherung staatlich geprüfte Gymnastiklehrer (während und nach der Ausbildung)"

Transkript

1 Absicherung staatlich geprüfte Gymnastiklehrer (während und nach der Ausbildung) Sonderkonditionen über Verbandsmitgliedschaft Deutscher Gymnastikbund e.v. Ihre Absicherung besteht aus 2 wichtigen Bausteinen Schutz der Vermögenswerte Berufs Haftpflicht- = + Private Haftpflicht- Schutz der Arbeitskraft = Unfall- + Berufsunfähigkeits- Optimale Absicherung für staatlich geprüfte Gymnastiklehrer

2 Schutz der Vermögenswerte Berufs - Haftpflichtversicherung Private Haftpflichtversicherung Definition - gesetzliche Haftpflicht Wer vorsätzlich oder fahrlässig das Leben, den Körper, die Gesundheit, die Freiheit, das Eigentum oder ein sonstiges Recht eines anderen widerrechtlich verletzt, ist dem anderen zum Ersatz des daraus entstehenden Schadens verpflichtet! Haftung mit dem Privat-Vermögen LÖSUNG: Haftpflicht- wichtigster sschutz! Berufs- und Privat-Haftpflichtversicherung in einem Vertrag möglich versicherte berufliche Tätigkeit: staatlich geprüfter Gymnastiklehrer ssumme: 5 Mio. pauschal für Personen und Sach-Schäden ( für Vermögensschäden) Leistungsumfang (u.a,) Abhandenkommen von Dienstschlüsseln Mietsachschäden an mobilen Sachen bis Durchführung von Kursen, Ausflügen (nicht als Veranstalter) Sport- und Wellness-Massagen (nicht medizinisch) Was passiert im Schadensfall? Prüfung, ob und in welchem Umfang eine Schadenersatzpflicht besteht Zahlung der zu leistenden Entschädigung bzw. Abwehr unberechtigter Schadenersatzansprüche (incl. Rechtsverfahren) Vertragsdauer:1 Jahr (verlängert sich automatisch um 1 Jahr, sofern nicht vom snehmer unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von 3 Monaten gekündigt wird) Jahresbeitrag Berufs-Haftpflichtversicherung bei Neugründungen (incl. Vers. Steuer): 1. sjahr: 72,83 (mtl. 6,07 ) 2. sjahr: 91,04 (mtl. 7,59 ) 3. sjahr: 109,24 (mtl. 9,10 ) ab 4. sjahr: 121,38 (mtl. 10,12 ) Ergänzung Privat-Haftpflichtversicherung (incl. Vers. Steuer): je sjahr: 57,12 (mtl. 4,76 )

3 Schutz der Arbeitskraft Unfallversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung Definition biometrische Risiken: Der Begriff biometrische Risiken stammt aus dem Bereich der Lebens-. Mit den biometrischen Risiken werden individuelle Risiken verstanden, die sich auf das Leben und den Lebensunterhalt beziehen. Besonders fällt darunter das nicht zu kalkulierende Risiko der Invalidität, und der Berufsunfähigkeit. Invalidität (Ursache Unfall) Ein Unfall liegt vor, wenn die versicherte Person, durch ein plötzliches von außen auf ihren Körper wirkendes Ereignis (Unfallereignis) unfreiwillig eine Gesundheitsschädigung erleidet Invaliditätsgrad LÖSUNG: Unfall- ( einmalige Kapitalzahlung / lebenslange Unfall- Rente) Leistungsumfang Unfall- Invaliditätsleistung: einmalige Kapitalzahlung abhängig vom Invaliditätsgrad in % (Schwere der dauerhaften Behinderung) Erhöhte Leistung durch Vereinbarung einer Progression (hebelt den Prozentsatz des Invaliditätsgrades) Unfallrente: lebenslange monatliche Rente ab einem Invaliditätsgrad in Höhe von 50 % (gegen Zusatzbeitrag) Berufsunfähigkeit (Ursache Unfall oder Krankheit) Berufsunfähigkeit liegt vor, wenn Art, Schwere und Ausmaß einer Krankheit, einer Körperverletzung oder eines Kräfteverfalls, nach allgemeinen anerkannten medizinischen Erkenntnissen erwarten lassen, dass die versicherte Person voraussichtlich mindestens 6 Monate zu 50 % außerstande sein wird, ihren zuletzt bei Eintritt des sfalles ausgeübten Beruf (so wie er ohne gesundheitliche Beeinträchtigung ausgestaltet war) nachzugehen. LÖSUNG: Berufsunfähigkeits- ( mtl. Berufsunfähigkeits-Rente) Leistungsumfang Berufsunfähigkeitsversicherung günstige Berufsgruppeneinstufung + Sonderkondition (bereits ab 3. Schuljahr) Versicherbarkeit bis zum 60. bzw. 62. Lebensjahr (für Sie monatlich kündbar) versicherbare mtl. BU-Rente bis (inkl. Nachversicherung max ) Nachversicherungsgarantie (Erhöhung der versicherten BU-Rente) ohne erneute Gesundheitsprüfung weltweiter sschutz Aussetzung der Beitragszahlung unter Beibehaltung des sschutzes (6 Monate)

4 Schutz der Arbeitskraft Unfallversicherung u.a. beitragsfrei mitversichert: Bergungs- und Rettungskosten: bis zu kosmetische Operationen: bis zu (incl. Zahnbehandlung und Zahnersatz) 24 Stunden sschutz weltweit Vertragsdauer:1 Jahr (verlängert sich automatisch um 1 Jahr, sofern nicht vom snehmer unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von 3 Monaten gekündigt wird) Monatlicher Beitrag: Je nach gewünschter Kombination von Invaliditätsleistung (Progression 225% oder 350%) und Mitversicherung Unfallrente: Invaliditätsleistungen Progression 350% 225% 350% 225% Höchstleistung Mtl. Unfallrente keine 750 keine Mtl. Beitrag (inkl. Vers. Steuer) 6, ,63 22,22 Berufsunfähigkeitsversicherung integrierter Pflege-Schutzbrief (sofortiger Pflegeschutz + Recht auf Anschluss- Pflegerentenversicherung ohne erneute Gesundheitsprüfung) reduzierte Einstiegsprämie (50% vom Komplettbeitrag) Prämienanstieg erstmalig nach 5 Vertragsjahren in 5 Stufen komplette Beitragszahlung somit erst im 10. Vertragsjahr Beispiel Berechnungen: mtl. Berufsunfähigkeitsrente: 750 versichert bis zum 60.Lebensjahr Eintrittsalter anfänglicher Zahlbeitrag ab dem Zahlbeitrag 10. Vertragsjahr 18 29,08 44, ,77 46, ,14 53,39 mtl. Berufsunfähigkeitsrente: versichert bis zum 62.Lebensjahr Eintrittsalter anfänglicher Zahlbeitrag ab dem Zahlbeitrag 10. Vertragsjahr 18 41,30 68, ,81 72, ,46 83,86 Sonderlösung für Schüler im Schuljahr: kostengünstiger Einstieg in die Erwerberbsunfähigkeits-. Umwandlung in die Berufsunfähigkeitsversicherung ab dem 3. Schuljahr ohne erneute Gesundheitsprüfung.

5 Schutz der Vermögenswerte Schutz der Arbeitskraft Zusammenfassung

6 Schutz der Vermögenswerte Schutz der Arbeitskraft Beispiel Gesamtkosten für Schüler im 3. Schuljahr* * sbausteine können auch einzeln abgeschlossen werden Für eine individuelle Beratung stehen wir Ihnen jederzeit sehr gerne zur Verfügung: KW sservice GmbH Brigitte Kucz (Geschäftsführerin) Keferloh 1b, Grasbrunn Tel

Herzlich Willkommen zum Berufsstarterseminar rzte

Herzlich Willkommen zum Berufsstarterseminar rzte München Herzlich Willkommen zum Berufsstarterseminar für r Tierärzte rzte 10.12.2010 Referent: Stefan Weitzl Agenda 1. Haftpflichtversicherung 2. Krankenversicherung 3. Berufsunfähigkeitsversicherung 4.

Mehr

Herzlich Willkommen zum Berufsstarter-Info. Info-Abend rzte

Herzlich Willkommen zum Berufsstarter-Info. Info-Abend rzte Herzlich Willkommen zum Berufsstarter-Info Info-Abend für r Tierärzte rzte 07.11.2008 Referent: Stefan Weitzl Agenda 1. Änderungen 2. Entgelt und Abzüge 3. Haftpflichtversicherung 4. Krankenversicherung

Mehr

Was ist ein Ehrenamt?

Was ist ein Ehrenamt? Frank Schultz Ecclesia Gruppe, Detmold Was ist ein Ehrenamt? Fünf Merkmale bestimmen das Ehrenamt: 1. Es ist freiwillig 2. Es ist unentgeltlich 3. Es erfolgt für andere 4. Es findet in einem organisatorischen

Mehr

Minimierung. persönlicher Risiken. als UnternehmerIn

Minimierung. persönlicher Risiken. als UnternehmerIn Minimierung persönlicher Risiken als UnternehmerIn 823 Schadenersatzpflicht (1) Wer vorsätzlich oder fahrlässig das Leben, den Körper, die Gesundheit, die Freiheit, das Eigentum oder ein sonstiges Recht

Mehr

Notwendiger Versicherungsschutz für die Mitgliedsvereine, deren Funktionsträger und Mitglieder

Notwendiger Versicherungsschutz für die Mitgliedsvereine, deren Funktionsträger und Mitglieder Notwendiger Versicherungsschutz für die Mitgliedsvereine, deren Funktionsträger und Mitglieder Gruppenvertrag für Vereine im Bundesverband der SchulFörderVereine Herzlich Willkommen! ARAG-Sportversicherung

Mehr

Die perfekte Mischung: BU PflegePlus

Die perfekte Mischung: BU PflegePlus Barmenia BU PflegePlus Die perfekte Mischung: BU PflegePlus Jetzt gelassen in die Zukunft blicken. Die Berufsunfähigkeitsversicherung mit dem echten PflegePlus. Ein eingespieltes Team "Mal ehrlich - Berufsunfähigkeitsversicherung

Mehr

BERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNG: DIE ALTERNATIVEN ZU EINER BU-VERSICHERUNG

BERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNG: DIE ALTERNATIVEN ZU EINER BU-VERSICHERUNG BERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNG: DIE ALTERNATIVEN ZU EINER BU-VERSICHERUNG INHALT 1. Das Risiko Berufsunfähigkeit 03 2. Erwerbsunfähigkeitsversicherung 04 3. Grundfähigkeitsversicherung 04 4. Dread-Disease-Versicherung

Mehr

Vorsorgestatus auf einen Blick

Vorsorgestatus auf einen Blick Vorsorgestatus auf einen Blick Existenzbedrohende Risiken Existenzbedrohende Risiken sind Risiken, welche bei Schadeneintritt Ihre Existenz gefährden könnten. Durch das Eintreten eines Schadenfalls in

Mehr

Land Vorarlberg - Ehrenamt Einleitung und Ziel

Land Vorarlberg - Ehrenamt Einleitung und Ziel Einleitung und Ziel Einleitung: Das Land Vorarlberg hat mit 22.7.2009 einen Versicherungsvertrag für für das Gemeinwohl in Vorarlberg tätige Personen abgeschlossen. Inhalt ist eine Haftpflichtversicherung

Mehr

Berufsunfähigkeitsversicherung

Berufsunfähigkeitsversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung Schützen Sie Ihren gewohnten Lebensstandard! Informationsmaterial Wunsiedler Str. 7 95032 Hof/Saale Tel: 09281/7665133 Fax: 09281/7664757 E-Mail: info@anders-versichert.de

Mehr

Berufliche und existenzwichtige Versicherungen

Berufliche und existenzwichtige Versicherungen Berufliche und existenzwichtige Versicherungen Berufs- und Vermögensschadenhaftpflicht- Versicherung Wer einen Schaden verursacht, muss dem Geschädigten Ersatz leisten. Diese Verpflichtung zur Haftung

Mehr

Rahmenverträge mit der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände e.v. Haftpflicht-, Unfall- und Vermögensschadenhaftpflicht Rahmenvertrag

Rahmenverträge mit der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände e.v. Haftpflicht-, Unfall- und Vermögensschadenhaftpflicht Rahmenvertrag Rahmenverträge mit der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände e.v. Haftpflicht-, Unfall- und Vermögensschadenhaftpflicht Rahmenvertrag Auf den folgenden 6 Seiten haben wir Ihnen die Neuerungen dargestellt.

Mehr

www.handwerk.inter.de Private Unfallversicherung Die individuelle Absicherung für den Handwerker

www.handwerk.inter.de Private Unfallversicherung Die individuelle Absicherung für den Handwerker www.handwerk.inter.de Private Unfallversicherung Die individuelle Absicherung für den Handwerker 1 Die individuelle Unfallversicherung für den Handwerker Im Betrieb und privat: Alles sicher im Griff Sie

Mehr

Friedrich-List-Schule, Alsfelder-Str. 23, 64289 Darmstadt Telefon: 06151 13-4211,Telefax: 06151 13-4200 E-Mail: friedrich-list-schule@darmstadt.

Friedrich-List-Schule, Alsfelder-Str. 23, 64289 Darmstadt Telefon: 06151 13-4211,Telefax: 06151 13-4200 E-Mail: friedrich-list-schule@darmstadt. Bescheinigung Krankenkasse Die Friedrich-List-Schule Darmstadt für im Rahmen des EU Programms Leonardo da Vinci berufsbezogene Praktika im Ausland durch. Während der Dauer des Auslandsaufenthaltes müssen

Mehr

Tauentzienstr. 1 10789 Berlin. Telefon: 030 885 685 0 Telefax: 030 885 685 88 info@boss-assekuranz.com www.boss-assekuranz.com

Tauentzienstr. 1 10789 Berlin. Telefon: 030 885 685 0 Telefax: 030 885 685 88 info@boss-assekuranz.com www.boss-assekuranz.com Tauentzienstr. 1 10789 Berlin Telefon: 030 885 685 0 Telefax: 030 885 685 88 info@boss-assekuranz.com www.boss-assekuranz.com Boss-Assekuranz Versicherungsmakler für den BDÜ 1991 gegründet. Versicherungsmakler:

Mehr

Herzlich Willkommen 0

Herzlich Willkommen 0 Herzlich Willkommen 0 Versicherungsschutz im Ehrenamt Rahmenvertrag für ehrenamtlich Tätige 1 Stand 2013 Versicherungsschutz im Ehrenamt Was erwartet Sie heute? Haftpflicht- und Unfallversicherung für

Mehr

BU Anspruch aus dem Versorgungswerk Architekten versus priv. Berufsunfähigkeitsversicherung bei der VHV!

BU Anspruch aus dem Versorgungswerk Architekten versus priv. Berufsunfähigkeitsversicherung bei der VHV! BU Anspruch aus dem Versorgungswerk Architekten versus priv. Berufsunfähigkeitsversicherung bei der VHV! Eine Berufsunfähigkeit kann uns alle treffen Ursachen für Berufsunfähigkeit Jedes Jahr müssen über

Mehr

Welche Versicherungen brauchen Sie als Student oder Auszubildender?

Welche Versicherungen brauchen Sie als Student oder Auszubildender? Welche Versicherungen brauchen Sie als Student oder Auszubildender? Studenten und Azubis können sich bei den Eltern kostenfrei mitversichern. Diese Policen sind empfehlenswert: Krankenversicherung, als

Mehr

Berufsunfähigkeit für Studenten

Berufsunfähigkeit für Studenten Berufsunfähigkeit» Berufsunfähigkeit für Studenten Es ist laut Verbraucherschutzzentralen und Fachmagazinen neben der Krankenversicherung und einer Privathaftpflicht die wichtigste Versicherung. Pro Jahr

Mehr

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur neuen Gruppenunfallversicherung für Tarifmitarbeiter (GUV)

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur neuen Gruppenunfallversicherung für Tarifmitarbeiter (GUV) Die wichtigsten Fragen und Antworten zur neuen Gruppenunfallversicherung für Tarifmitarbeiter (GUV) (Stand 26.11.2012) 1. Was ist durch die GUV versichert? Versicherungsschutz wird geboten bei Unfällen

Mehr

INFORMATION VERSICHERUNG BEI BERUFSUNFÄHIGKEIT

INFORMATION VERSICHERUNG BEI BERUFSUNFÄHIGKEIT INFORMATION VERSICHERUNG BEI BERUFSUNFÄHIGKEIT Ihr Versicherungs- und Finanzmakler Thomas Hirt und Partner GmbH Thomas Hirt Innerer Ring 20 63486 Bruchköbel T: 06181/3075-481 F: 06181/3075-473 thomas.hirt@hirt-gmbh.de

Mehr

Notwendigkeit von Versicherungen und deren Einteilung gem. der Bedürfnistheorie nach Maslow

Notwendigkeit von Versicherungen und deren Einteilung gem. der Bedürfnistheorie nach Maslow Notwendigkeit von Versicherungen und deren Einteilung gem. der Bedürfnistheorie nach Maslow Vortrag vom 06.05.2015, Thomas Hirt Maslow Abraham Harold (*1908 1970) war ein US-amerikanischer Psychologe.

Mehr

Es trifft nicht immer nur die Anderen!

Es trifft nicht immer nur die Anderen! Es trifft nicht immer nur die Anderen! Die Berufsunfähigkeits-Versicherung der LV 1871 Die Fragen Wäre es möglich, dass...... Sie bei einem Autounfall verletzt werden?... Sie durch Ihren Beruf oder Sport

Mehr

Leben. www.hdi-gerling.de. Berufsunfähigkeitsschutz EGO 2 in 1. Optimal gesichert in die Zukunft

Leben. www.hdi-gerling.de. Berufsunfähigkeitsschutz EGO 2 in 1. Optimal gesichert in die Zukunft Leben www.hdi-gerling.de Berufsunfähigkeitsschutz EGO 2 in 1 Optimal gesichert in die Zukunft EGO 2 in 1: Rechnen Sie mit dem Maximum an Leistungsstärke. 1) Für alle Fälle bestens ausgerüstet. Was ist,

Mehr

Wenn der Chef ausfällt - für den Notfall gerüstet?

Wenn der Chef ausfällt - für den Notfall gerüstet? Wenn der Chef ausfällt - für den Notfall gerüstet? Thomas Lück Geschäftsführer Versorgungswerk der Handwerksbetriebe im Bereich der Kammer Hildesheim/Südniedersachsen e.v. Berufsunfähigkeit Risiko- Management

Mehr

Betriebliche Personenversicherungen

Betriebliche Personenversicherungen Betriebliche Personenversicherungen Politik Dennis Blohm LW 02 Einjährige Fachschule Agrarwirtschaft Stade Haftpflichtversicherung Die Personenhaftpflicht ist in der Betriebshaftpflicht enthalten Der Beitrag

Mehr

Private Unfallversicherung

Private Unfallversicherung Private Unfallversicherung 1. Was ist eine private Unfallversicherung? Ob auf dem Weg zur Arbeit, auf der Baustelle, beim Renovieren, während des Frühjahrsputzes oder in der Freizeit: Ein Unfall kann immer

Mehr

VERSICHERUNG CHECKLISTE ZUR BERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNG

VERSICHERUNG CHECKLISTE ZUR BERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNG VERSICHERUNG CHECKLISTE ZUR BERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNG DER VERSICHERER 1. Finanzstärke Hat der Versicherer ein Rating von mindestens A- oder A3 bei einer internationalen Ratingagentur? 2. Bedingungen

Mehr

Berufsunfähigkeitsvorsorge. Beruhigende Sicherheit für Ihre Zukunft: versichert bei Berufsunfähigkeit

Berufsunfähigkeitsvorsorge. Beruhigende Sicherheit für Ihre Zukunft: versichert bei Berufsunfähigkeit Berufsunfähigkeitsvorsorge Beruhigende Sicherheit für Ihre Zukunft: versichert bei Berufsunfähigkeit Berufsunfähigkeit kann jeden treffen Können Sie sich vorstellen, einmal nicht mehr arbeiten zu können?

Mehr

IDEAL PrivatHaftpflicht

IDEAL PrivatHaftpflicht IDEAL PrivatHaftpflicht Wir machen s wieder gut. Der Spezialist für Senioren Ihr Moderator Birger Mählmann Leitender Vertriebstrainer der IDEAL Versicherungsgruppe 2 Ausgangssituation 3 Das Gesetz ist

Mehr

Rundumservice auf den Punkt gebracht!

Rundumservice auf den Punkt gebracht! F 1.0 Privathaftpflicht-Versicherung Private Haftpflichtversicherung für Familien. Versichert ist Ihre gesetzliche Haftpflicht als Privatperson. Deckungssummen je Schadensereignis: 3.000.000,- pauschal

Mehr

Versicherungen für Selbständige Welche brauche ich?

Versicherungen für Selbständige Welche brauche ich? Versicherungen für Selbständige Welche brauche ich? Diese existenziellen Risiken können Ihre gesamten Ersparnisse kosten Haftpflicht: a) privat und b) geschäftlich Berufsunfähigkeit * Krankheit * Pflegebedürftigkeit

Mehr

Leistungsübersicht Ambiente /Ambiente Top Unfall

Leistungsübersicht Ambiente /Ambiente Top Unfall Leistungsübersicht Ambiente /Ambiente Top Unfall Unfallschutz à la Basler: Ihr Gips ist mehr wert, als Sie denken. Leistungsübersicht Ambiente /Ambiente Top Unfall Wir bieten im Rahmen unserer Unfallversicherung

Mehr

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Versicherungsschutz im Ehrenamt Versicherungsschutz im Ehrenamt Risiken in der Freiwilligenarbeit und Möglichkeiten ihrer Absicherung Frankfurter Ehrenamtsmesse am 19.09.2015 1 Mögliche Schäden bei der Ausübung einer Freiwilligenarbeit

Mehr

Deutscher Chorverband e.v. Versicherungsschutz für den Badischen Chorverband e.v. - Stand 01.01.2015 - Herzlich willkommen

Deutscher Chorverband e.v. Versicherungsschutz für den Badischen Chorverband e.v. - Stand 01.01.2015 - Herzlich willkommen Deutscher Chorverband e.v. Versicherungsschutz für den Badischen Chorverband e.v. - Stand 01.01.2015 - Herzlich willkommen Verbands- und Vereinsversicherer Nr. 1 ARAG Sportversicherung -seit 1963 Spezialist

Mehr

Berufsunfähigkeitsversicherung

Berufsunfähigkeitsversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung Schützen Sie Ihren gewohnten Lebensstandard! Beratung durch: Zender Versicherungsmakler e.k. Peterstraße 50 26382 Wilhelmshaven Tel.: 04421 / 755 755 0 Fax: 04421 / 755 757

Mehr

Private Unfallversicherung

Private Unfallversicherung Private Unfallversicherung 1. Was ist eine private Unfallversicherung? Ob auf dem Weg zur Arbeit, auf der Baustelle, beim Renovieren, während des Frühjahrsputzes oder in der Freizeit: Ein Unfall kann immer

Mehr

Berufshaftpflichtversicherung

Berufshaftpflichtversicherung Nummer 0-0 Seite 1 / 6 Berufshaftpflichtversicherung Die Folgen kleiner und großer Fehler können Haftpflichtansprüche sein. Deshalb ist es wichtig, nichts dem Zufall zu überlassen, um im Schadenfall gegen

Mehr

Versicherungsvorschlag vom 8. April 2010

Versicherungsvorschlag vom 8. April 2010 Haftpflichtversicherung sonstige Risiken Betriebsart: Beitrag pauschal: (Netto jährlich) Photovoltaik 75 EUR Versicherungsort:, Versicherungssummen Betriebshaftpflicht - inkl. Umwelt-Kompaktversicherung

Mehr

Die Sportversicherung des Landessportbundes Hessen e.v.

Die Sportversicherung des Landessportbundes Hessen e.v. UnfallV KrankenV HaftpflichtV Die Sportversicherung des Landessportbundes Hessen e.v. Herzlich willkommen Referentin: Ursula Schülzgen Büroleiterin Versicherungsbüro beim Landessportbund Hessen 1 Versicherte

Mehr

Paketinformation: Meine Basis.

Paketinformation: Meine Basis. : n o ti a m r fo n ti e k a P Meine Basis. 2 Meine Basis: Die Leistungen im Detail 1. Krankentagegeld ab dem 43. Tag Sicherheit nach Ablauf der Lohnfortzahlung. Bei länger dauernder Krankheit besteht

Mehr

Unfall & Umsorgt. Ihre private Unfallvorsorge

Unfall & Umsorgt. Ihre private Unfallvorsorge Unfall & Umsorgt Ihre private Unfallvorsorge Wussten Sie, dass...... über 80 % aller Unfälle zu Hause und in der Freizeit passieren?* Sie selbst bei höchster Erwerbsunfähigkeit mit mindestens einem Drittel

Mehr

Assekuranzbericht. Max Mustermann Stand: 01.07.2012. s.s.p. Kohlenmarkt 2 90762 Fürth fon 0911. 80 128-10 fax 0911. 80 128-99

Assekuranzbericht. Max Mustermann Stand: 01.07.2012. s.s.p. Kohlenmarkt 2 90762 Fürth fon 0911. 80 128-10 fax 0911. 80 128-99 Assekuranzbericht Stand: 01.07.2012 s.s.p. Kohlenmarkt 2 90762 Fürth fon 0911. 80 128-10 fax 0911. 80 128-99 info@ssp-online.de www.ssp-online.de Absicherungsfakten PRIVATE TODESFALLABSICHERUNG: - 59.800,-

Mehr

Anlage zum Versicherungsschein

Anlage zum Versicherungsschein I. Versichertes Risiko Versichert ist die gesetzliche Haftpflicht des Versicherungsnehmers aus der Organisation und Durchführung der im Versicherungsschein benannten Veranstaltung. II. Besondere Vereinbarungen

Mehr

Single&FamilieSicher. Für Singles und Familien: Haftpflicht Unfall Hausrat V E R S I C H E R U N G E N

Single&FamilieSicher. Für Singles und Familien: Haftpflicht Unfall Hausrat V E R S I C H E R U N G E N Single&FamilieSicher Für Singles und Familien: Haftpflicht Unfall Hausrat V E R S I C H E R U N G E N Single&FamilieSicher 8 Versicherung ist Vorsorge Wer zahlt bei Haftpflichtansprüchen oder einem Unfall

Mehr

Assekuranzbericht. Max Mustermann. Stand: 18.04.2008. s.s.p. Kohlenmarkt 2 90762 Fürth fon 0911. 80 128-10 fax 0911. 80 128-99

Assekuranzbericht. Max Mustermann. Stand: 18.04.2008. s.s.p. Kohlenmarkt 2 90762 Fürth fon 0911. 80 128-10 fax 0911. 80 128-99 Assekuranzbericht Stand: 18.04.2008 s.s.p. Kohlenmarkt 2 90762 Fürth fon 0911. 80 128-10 fax 0911. 80 128-99 info@ssp-online.de www.ssp-online.de Absicherungsfakten PRIVATE TODESFALLABSICHERUNG: - 59.800,-

Mehr

SCHÖNE ZÄHNE EIN STÜCK LEBENSQUALITÄT

SCHÖNE ZÄHNE EIN STÜCK LEBENSQUALITÄT SCHÖNE ZÄHNE EIN STÜCK LEBENSQUALITÄT Schützen Sie sich jetzt mit geringen Beiträgen vor hohen Selbstkosten beim Zahnarzt. Der Moment ist günstig. Sie erhalten einen Zahn-Zusatzschutz, der auch die Experten

Mehr

Absicherung existenzieller Risiken

Absicherung existenzieller Risiken Absicherung existenzieller Risiken Welche Versicherungen sind für Berufsanfänger wichtig? 05. Juni 2013 Ute Agrikola Inhalt 1. Grundregeln bei der Versicherungsauswahl 2. Absicherung für den Fall: Ich

Mehr

Richtig versichert zum Berufsstart! Die wichtigsten Versicherungen für Referendare

Richtig versichert zum Berufsstart! Die wichtigsten Versicherungen für Referendare Richtig versichert zum Berufsstart! Die wichtigsten Versicherungen für Referendare Vortrag am 09.12.2013 an der LMU Sascha Straub Referent für Finanzdienstleistungen 1 Berufsunfähigkeitsversicherung 2

Mehr

Herzlich willkommen. Deutscher Chorverband e.v. Neues Versicherungskonzept zum Gruppenvertrag Rundumschutz. Referent: Hans Schneider

Herzlich willkommen. Deutscher Chorverband e.v. Neues Versicherungskonzept zum Gruppenvertrag Rundumschutz. Referent: Hans Schneider Deutscher Chorverband e.v. Neues Versicherungskonzept zum Gruppenvertrag Rundumschutz - Stand 01.01.2010 - Herzlich willkommen Referent: Hans Schneider Handlungsbevollmächtigter Verbands- und Vereinsversicherer

Mehr

Wir behandeln Ihre Sicherheit so individuell wie Sie Ihre Patienten!

Wir behandeln Ihre Sicherheit so individuell wie Sie Ihre Patienten! Ärzte-Versicherungskonzept Wir behandeln Ihre Sicherheit so individuell wie Sie Ihre Patienten! Wir machen Sie sicherer! Erfahrung, die sich auszahlt Mit über 140 Jahren Erfahrung sind die Basler Versicherungen

Mehr

Berufsunfähigkeitsversicherung. Arbeitskraft richtig absichern. Liv Friis-larsen - FOTOLIA. wichtig für junge Menschen

Berufsunfähigkeitsversicherung. Arbeitskraft richtig absichern. Liv Friis-larsen - FOTOLIA. wichtig für junge Menschen Berufsunfähigkeitsversicherung Liv Friis-larsen - FOTOLIA Arbeitskraft richtig absichern wichtig für junge Menschen Die eigene Arbeitskraft ist die wesentliche Grundlage zur Sicherung des Lebensunterhalts.

Mehr

Produktinformationsblatt zur Privat-Haftpflichtversicherung

Produktinformationsblatt zur Privat-Haftpflichtversicherung Produktinformationsblatt zur Privat-Haftpflichtversicherung Mit den nachfolgenden Informationen möchten wir Ihnen einen ersten Überblick über die Ihnen angebotene Versicherung geben. Diese Informationen

Mehr

Badischer Chorverband e.v.

Badischer Chorverband e.v. Badischer Chorverband e.v. Versicherungsschutz für den Badischen Chorverband e.v. - Stand 26.03.2011 - Das Vertragswerk für den BCV Versicherungsschutz besteht im Basisschutz im Rahmen einer Vereins-Haftpflichtversicherung

Mehr

Herzlich Willkommen. Unabhängige Finanz- und Versicherungsmakler Der Fairsicherungsladen GmbH Kurfürstenstr. 1 76137 Karlsruhe

Herzlich Willkommen. Unabhängige Finanz- und Versicherungsmakler Der Fairsicherungsladen GmbH Kurfürstenstr. 1 76137 Karlsruhe Herzlich Willkommen Referenten: Stephan Krause (Senior) & Bernd Krause (Junior) Unabhängige Finanz- und Versicherungsmakler Der Fairsicherungsladen GmbH Kurfürstenstr. 1 76137 Karlsruhe www.derfairsicherungsladen.de

Mehr

Berufsunfähigkeit Lexikon-Wichtige Begriffserklärungen

Berufsunfähigkeit Lexikon-Wichtige Begriffserklärungen Berufsunfähigkeit Lexikon-Wichtige Begriffserklärungen Hier finden Sie die wichtigsten Begriffserklärungen zum Thema Berufsunfähigkeit, Antworten zu den häufigsten Begriffen im Berufsunfähigkeit Versicherungsbereichs.

Mehr

Als Versicherungsmakler nicht vertraglich an eine Versicherungsgesellschaft gebunden

Als Versicherungsmakler nicht vertraglich an eine Versicherungsgesellschaft gebunden 1991 gegründet Als Versicherungsmakler nicht vertraglich an eine Versicherungsgesellschaft gebunden Aufgrund der Interessenwahrnehmungspflicht als treuhänderähnlicher Sachwalter stehen wir auf der Seite

Mehr

- Produktportrait - Grundfähigkeitsversicherung

- Produktportrait - Grundfähigkeitsversicherung - Produktportrait - Ein Unfall im Straßenverkehr, bei der Arbeit oder dem Sport kann das Leben nachhaltig verändern. Auch ernsthafte Erkrankungen führen häufig dazu, dass Gesundheit und Leistungsfähigkeit

Mehr

Richtig versichert viel Geld gespart Welche Versicherungen benötigen Gründer (nicht)?

Richtig versichert viel Geld gespart Welche Versicherungen benötigen Gründer (nicht)? Richtig versichert viel Geld gespart Welche Versicherungen benötigen Gründer (nicht)? Oktober 2014 1 Partnerschaft macht stark Wissen, worauf es ankommt Oktober 2014 2 Organisation l Gemeinnützige Organisation

Mehr

Assekuranzbericht. Dr. Max Mustermann. Stand: 18.04.2008. s.s.p. Kohlenmarkt 2 90762 Fürth fon 0911. 80 128-10 fax 0911. 80 128-99

Assekuranzbericht. Dr. Max Mustermann. Stand: 18.04.2008. s.s.p. Kohlenmarkt 2 90762 Fürth fon 0911. 80 128-10 fax 0911. 80 128-99 Assekuranzbericht Stand: 18.04.2008 s.s.p. Kohlenmarkt 2 90762 Fürth fon 0911. 80 128-10 fax 0911. 80 128-99 info@ssp-online.de www.ssp-online.de Absicherungsfakten PRIVATE TODESFALLABSICHERUNG: - 59.800,-

Mehr

Maximale Leistung - Minimaler Beitrag

Maximale Leistung - Minimaler Beitrag startervorsorge Maximale Leistung - Minimaler Beitrag startervorsorge BU Premium startervorsorge EU www.continentale.at Risiko: Invalidität & Berufsunfähigkeit Ihre Arbeitskraft ist Ihre Existenz Eine

Mehr

Pressekonferenz. Existenzbedrohung durch Berufsunfähigkeit. Manfred Baumgartl Vorstandsmitglied Allianz Gruppe in Österreich. Wien, 13.

Pressekonferenz. Existenzbedrohung durch Berufsunfähigkeit. Manfred Baumgartl Vorstandsmitglied Allianz Gruppe in Österreich. Wien, 13. Existenzbedrohung durch Berufsunfähigkeit Pressekonferenz Manfred Baumgartl Vorstandsmitglied Allianz Gruppe in Österreich Wien, 13. Juni 2012 Private Vorsorge sichert Existenz. Absicherung des Einkommens

Mehr

Versicherungsschutz hoch 3 mit Hausrat/Glas, Haftpflicht und Unfall. SV PrivatSchutz Haushalt.

Versicherungsschutz hoch 3 mit Hausrat/Glas, Haftpflicht und Unfall. SV PrivatSchutz Haushalt. Versicherungsschutz hoch 3 mit Hausrat/Glas, Haftpflicht und Unfall. SV PrivatSchutz Haushalt. Sparkassen-Finanzgruppe PrivatSchutz Haushalt: Versicherungsschutz für Hausrat/Glas, Haftpflicht und Unfall

Mehr

Damit ein Sturz nicht zum freien Fall führt

Damit ein Sturz nicht zum freien Fall führt www.inter.de Damit ein Sturz nicht zum freien Fall führt INTER PrivatSchutz Unfallversicherung 1 Private Unfallversicherung Schützen Sie sich vor fi nanziellen Folgen In Deutschland erleiden jährlich rund

Mehr

Die Unfallversicherung

Die Unfallversicherung Die Unfallversicherung Alle 5 Sekunden verunglückt bei uns ein Mensch. Das sind ca. 6 Millionen Unfälle im Jahr. Selbst wenn die meisten Unfälle glimpflich abgehen, bedeutet ein schwerer Unfall für viele

Mehr

1991 gegründet Als Versicherungsmakler nicht vertraglich an eine Versicherungsgesellschaft gebunden Aufgrund der Interessenwahrnehmungspflicht als

1991 gegründet Als Versicherungsmakler nicht vertraglich an eine Versicherungsgesellschaft gebunden Aufgrund der Interessenwahrnehmungspflicht als 1991 gegründet Als Versicherungsmakler nicht vertraglich an eine Versicherungsgesellschaft gebunden Aufgrund der Interessenwahrnehmungspflicht als treuhänderähnlicher Sachwalter auf der Seite der von ihr

Mehr

UNIKAT Ihr innovativer Unfallschutz

UNIKAT Ihr innovativer Unfallschutz UNIKAT Ihr innovativer Unfallschutz Allgemeine Versicherung Einzigartig! KV-NOVUM schließt Lücken in Ihrer Krankenversicherung ohne zusätzlichen Beitrag Gesetzlicher Unfallschutz meist Fehlanzeige! TIPP

Mehr

Schadenanzeige für Unfall Privatpersonen

Schadenanzeige für Unfall Privatpersonen Vertrags-Nr.: Schaden-Nr.: Rückantwort BGV / Badische Versicherungen 76116 Karlsruhe VN: Straße/Nr.: PLZ/Ort: Telefon dienstlich: Telefon privat: Telefax: Name, Vorname der/des Verletzten: Straße/Nr.:

Mehr

www.hdi-leben.at Berufsunfähigkeitsversicherung EGO Für eine sichere Perspektive EGO Classic EGO Young EGO Return EGO 2in1

www.hdi-leben.at Berufsunfähigkeitsversicherung EGO Für eine sichere Perspektive EGO Classic EGO Young EGO Return EGO 2in1 www.hdi-leben.at Berufsunfähigkeitsversicherung EGO Für eine sichere Perspektive EGO Classic EGO Young EGO Return EGO 2in1 Berufsunfähigkeit: Das unterschätzte Risiko. Sie sind heute gegen die meisten

Mehr

Bei Verlust der Stimme

Bei Verlust der Stimme 60% 15% 15% 40% 100% 80% Bei Verlust der Stimme 75% 80% 10% 20% 30% 40% 5% 15% Kurkostenbeihilfe bis 6.000,-- Voraussetzung für die Leistung: Die unfallbedingte Verletzung der versicherten Person und die

Mehr

Unterstützungsfonds und Zusatzversicherung im Feuerwehrwesen in Rheinland-Pfalz

Unterstützungsfonds und Zusatzversicherung im Feuerwehrwesen in Rheinland-Pfalz Präsentation von Carolin Einsfeld und Gerd Gräff, ISIM RLP, bei der Dienstbesprechung der Kreisfeuerwehrinspekteure und Stadtfeuerwehrinspekteure am 14. November 2014 an der LFKS in Koblenz Unterstützungsfonds

Mehr

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Versicherungsschutz im Ehrenamt Versicherungsschutz im Ehrenamt Versicherungsarten und Schutzfunktion 1 Warum Versicherungsschutz? auch im Ehrenamt drohen gesundheitliche und finanzielle Schäden für sich und andere Verstärkung dieser

Mehr

+ Sicherheit + Flexibilität + Preisvorteil. Berufsunfähigkeitsversicherung. neue leben. start plan GO

+ Sicherheit + Flexibilität + Preisvorteil. Berufsunfähigkeitsversicherung. neue leben. start plan GO + Sicherheit + Flexibilität + Preisvorteil Berufsunfähigkeitsversicherung neue leben start plan GO Jetzt durchstarten und dreimal Pluspunkte sammeln Sichern Sie Ihr Einkommen ab. Vom ersten Arbeitstag

Mehr

Nummer. Kinder-Unfallversicherung. Der verlässliche Unfallschutz für Ihr Kind.

Nummer. Kinder-Unfallversicherung. Der verlässliche Unfallschutz für Ihr Kind. 1 Die Nummer Kinder-Unfallversicherung. Der verlässliche Unfallschutz für Ihr Kind. Unverhofft kommt oft. Genau genommen alle vier Sekunden. Rein statistisch gesehen ereignet sich in Deutschland fast alle

Mehr

BETRIEBLICHE ABSICHERUNG Profi Care bav BEI BERUFSUNFÄHIGKEIT. Nutzen Sie Ihren gesetzlichen Anspruch auf Gehaltsumwandlung!

BETRIEBLICHE ABSICHERUNG Profi Care bav BEI BERUFSUNFÄHIGKEIT. Nutzen Sie Ihren gesetzlichen Anspruch auf Gehaltsumwandlung! BETRIEBLICHE ABSICHERUNG Profi Care bav BEI BERUFSUNFÄHIGKEIT Nutzen Sie Ihren gesetzlichen Anspruch auf Gehaltsumwandlung! Ihre Leistung bestimmt Ihre Lebensqualität Sie haben eine gute Ausbildung, sind

Mehr

Inhalt. Warum BEST BU? Was leistet BEST BU? Welche Fragen sind bei BEST BU zu beantworten? Welche Modelle beinhaltet BEST BU?

Inhalt. Warum BEST BU? Was leistet BEST BU? Welche Fragen sind bei BEST BU zu beantworten? Welche Modelle beinhaltet BEST BU? Selbständige Berufsunfähigkeitsversicherung über einen Firmen-Gruppenvertrag BEST BU Die effektive und preiswerte Absicherung gegen ein nicht zu unterschätzendes Risiko Inhalt Warum BEST BU? Was bietet

Mehr

Maximale Leistung - Minimaler Beitrag

Maximale Leistung - Minimaler Beitrag Maximale Leistung - Minimaler Beitrag BU Premium BU Classic EU www.continentale.de Risiko: Verlust der Erwerbsfähigkeit Ihre Arbeitskraft ist Ihre Existenz. Eine gute Ausbildung oder ein erfolgreich abgeschlossenes

Mehr

UNFALL Doppelter Schutz für Ihre Unabhängigkeit

UNFALL Doppelter Schutz für Ihre Unabhängigkeit UNFALL Doppelter Schutz für Ihre Unabhängigkeit Mitten im Leben Sie fühlen sich zehn Jahre jünger, als Sie wirklich sind? Damit sind Sie nicht allein. Viele der über 50-Jährigen denken noch lange nicht

Mehr

Private Unfallversicherung

Private Unfallversicherung Private Unfallversicherung 1. Was ist eine Private Unfallversicherung? Egal, ob auf dem Weg zur Arbeit oder zurück nach Hause, ob im Haushalt, als Heimwerker, auf der Baustelle oder in der Freizeit: Das

Mehr

CHECK24 Versicherungscheck

CHECK24 Versicherungscheck CHECK24 Versicherungscheck Berufsunfähigkeits- und Unfallversicherung 06. April 2011 1 Übersicht 1. Berufsunfähigkeit: Die wichtigsten Fakten 2. Die günstigsten Berufsunfähigkeitsversicherungen 3. Unfallversicherung:

Mehr

11. PADERBORNER EXISTENZGRÜNDUNGSTAG 25. SEPTEMBER 2015. Soziale Absicherung und betriebliche Versicherungen für Selbstständige

11. PADERBORNER EXISTENZGRÜNDUNGSTAG 25. SEPTEMBER 2015. Soziale Absicherung und betriebliche Versicherungen für Selbstständige 11. PADERBORNER EXISTENZGRÜNDUNGSTAG 25. SEPTEMBER 2015 Soziale Absicherung und betriebliche Versicherungen für Selbstständige GRUNDSÄTZLICHES Risiken genau analysieren Sichern geht vor versichern Risikomatrix

Mehr

Berufsunfähigkeit. Allgemein. Personendaten. Berufliche Angaben. Vertragsdauer. weitere Vorgaben. Unternehmensfilter. BU-Filter.

Berufsunfähigkeit. Allgemein. Personendaten. Berufliche Angaben. Vertragsdauer. weitere Vorgaben. Unternehmensfilter. BU-Filter. Berufsunfähigkeit Vorgaben Allgemein Tarifart Optimierung BU-Schutz Einsteiger-BU ohne Kollektivversicherung nein Versicherungsbeginn 01.09.2013 Personendaten Anrede Vorname Nachname Geburtsdatum Raucher

Mehr

Merkblatt für Mitglieder des Pferdesportverbandes Weser-Ems e.v. - Stand 01.01.2008 -

Merkblatt für Mitglieder des Pferdesportverbandes Weser-Ems e.v. - Stand 01.01.2008 - Merkblatt für Mitglieder des Pferdesportverbandes Weser-Ems e.v. - Stand 01.01.2008 - Kurzinformation zur Sportversicherung: - Stand: 01.01.2008 - Mit dem Sportversichersicherungsvertrag hat der LSB/NFV

Mehr

Die Janitos Multi-Rente Die moderne Form der Absicherung bei Krankheit und Unfall.

Die Janitos Multi-Rente Die moderne Form der Absicherung bei Krankheit und Unfall. [Multi-Rente Beratungsblock] Die Janitos Multi-Rente Die moderne Form der Absicherung bei Krankheit und Unfall. Stand: April 2011 Seite 1 Absicherung der Arbeitskraft Einkommen Die Janitos Multi-Rente

Mehr

Für finanziellen Schutz bei Berufsunfähigkeit

Für finanziellen Schutz bei Berufsunfähigkeit Für finanziellen Schutz bei Berufsunfähigkeit Vielseitig: Vorteile und Möglichkeiten Was Ihnen macura außerdem bietet Beitragsoptimierung durch Karenzzeit Mit uns können Sie 6,12,18 oder 24 Monate Karenzzeit

Mehr

VHV Der Bauspezialversicherer Berufsunfähigkeitsversicherung. SBU Exklusiv über die VHV

VHV Der Bauspezialversicherer Berufsunfähigkeitsversicherung. SBU Exklusiv über die VHV VHV Der Bauspezialversicherer Berufsunfähigkeitsversicherung SBU Exklusiv über die VHV 1. Berufsunfähigkeit Ursachen und gesetzliche Absicherung 2. SBU Exklusiv der VHV Leben Eine Berufsunfähigkeit kann

Mehr

Unfallversicherung. Informationsmaterial. Häufig reicht der gesetzliche Schutz nicht aus

Unfallversicherung. Informationsmaterial. Häufig reicht der gesetzliche Schutz nicht aus Unfallversicherung Häufig reicht der gesetzliche Schutz nicht aus Informationsmaterial Wunsiedler Str. 7 95032 Hof/Saale Tel: 09281/7665133 Fax: 09281/7664757 E-Mail: info@anders-versichert.de Web: www.anders-versichert.de

Mehr

Das Leben steckt voller Überraschungen. Gut, wenn man darauf vorbereitet ist.

Das Leben steckt voller Überraschungen. Gut, wenn man darauf vorbereitet ist. LEBENSSTANDARD SICHERN VITALIFE-JUNIOR Das Leben steckt voller Überraschungen. Gut, wenn man darauf vorbereitet ist. Wenn Unfall oder Krankheit Ihre Pläne durchkreuzen, kommt es auf echte Hilfe an. Alles

Mehr

Rahmenvereinbarung für Mitgliedsvereine in der IGMK. Interessengemeinschaft Mittelrheinischer Karneval e.v.

Rahmenvereinbarung für Mitgliedsvereine in der IGMK. Interessengemeinschaft Mittelrheinischer Karneval e.v. Rahmenvereinbarung für Mitgliedsvereine in der IGMK Versicherungsschutz für Mitgliedsvereine in der Interessengemeinschaft Mittelrheinischer Karneval e.v. 7 Jahre Partnerschaft IGMK - ARAG 01.05.2008 06.09.2015

Mehr

Kindervorsorge-Konzept. bca@alte-leipziger.de Rufen Sie uns gerne an: 06171 66 6639

Kindervorsorge-Konzept. bca@alte-leipziger.de Rufen Sie uns gerne an: 06171 66 6639 Kindervorsorge-Konzept bca@alte-leipziger.de Rufen Sie uns gerne an: 06171 66 6639 Möglichkeiten zur Kindervorsorge in aller Munde»ALbärt«Kinder-Vorsorgekonzept BCA@alte-leipziger.de Telefon: 06171 66

Mehr

Ihr Versicherungsschutz bei der BGV-Versicherung AG

Ihr Versicherungsschutz bei der BGV-Versicherung AG Ihr Versicherungsschutz bei der BGV-Versicherung AG Seite: 2 Agenda / Einleitung - Unternehmensprofil BGV/Badische Versicherungen / Versicherungsschutz Im Rahmen der Veranstalter-Haftpflichtversicherung

Mehr

Boss-Assekuranz Versicherungsmakler Tauentzienstraße 1 10789 Berlin

Boss-Assekuranz Versicherungsmakler Tauentzienstraße 1 10789 Berlin Boss-Assekuranz Versicherungsmakler Tauentzienstraße 1 10789 Berlin Telefon: 030-885 685-0 Telefax: 030-885 685-88 info@boss-assekuranz.com www.boss-assekuranz.com Referent: André Sassenberg Die Präsentation

Mehr