Serie 95000, 2/2 Direkt elektromagnetisch betätigte Sitzventile

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Serie 95000, 2/2 Direkt elektromagnetisch betätigte Sitzventile"

Transkript

1 > > Anschluss: /4 (ISO G oder NPT), G/ > > Ventil arbeitet ab 0 bar > > Kurze Schaltzeiten > > Für Vakuum bis,33 x 0- mbar x l/s geeignet > > Für Wechselspannung Magnetsysteme mit integriertem Gleichrichter ( Hz) > > Variable Ventil/Magnetkombination Technische Merkmale Betriebsmedium: Neutrale, gasförmige und flüssige Fluide (bei verschmutzten Fluiden ist der Vorbau eines Schmutzfängers erforderlich) Wirkungsweise: Elektromagnetisch, direkt gesteuerte Sitzventile Betriebsdruck: bar ( psi) Nennweite:,5... mm Anschluss: G/4, /4 NPT, G/ Durchflussrichtung: Festgelegt Einbaulage: Beliebig, vorzugsweise Magnet nach oben Technische Daten Gehäuse: Messing, Dichtung: NBR C ( F) Umgebungs-/Mediumstemperatur: NBR: C ( F) FPM: C ( F) Wasser +95 C (+03 F) EDPM: C ( F) FFPM: C ( F) PTFE: C ( F) Abhängig vom Magnetsystem and seal Material. Um das Einfrieren der Teile zu vermeiden, muss die Druckluft unter + C (+35 F) frei von Feuchtigkeit sein. Material: Gehäuse: Messing.040 (Ms 58) Dichtung: NBR andere siehe Typenschlüssel Innenteile: Edelstahl.404 (0 F), Messing.040 (Ms 58) Weitere Ausführungen: Betriebsdruck bis 50 bar; SitzdichtungenFPM, EPDM, FFPM, PTFE, Rubin; Öl- und fettfrei montiert Durchfluss-Umrechnung: Cv US Gallon/min (Wasser) = l/min (Luft) x 0,00 Kv m³/h (Wasser) = l/min (Luft) x 0, Symbol Anschluss Nennweite Durchfluss Betriebsdruck Abmessung Magnet- Typ *) (mm) (l/min) (bar) (psi) (kg) (lbs) Nr. gruppe G/4, , B G/ , B /4 NPT , B G/ , C /4 NPT , C G/ , D /4 NPT , D G/ , D /4 NPT , D G/ , D G/ , B 9500 G/ , B *) Bei Bestellung bitte Magnet, Spannung und Stromart (Frequenz) anfügen.. /5 de

2 Typenschlüssel 950X X Nennweite (mm) Kennung, Material Sitzdichtung Kennung NBR 0 EDPM FPM PTFE nur Nennweite, NC 3 FFPM 4 Rubin nur Nennweite... 3 NC 5 Spannung Kennung 4 V DC V AC 3050 Betätigungsmagnet Kennung Siehe Tabelle de /5

3 Magnetgruppe3B, Standardspannung Leistungsaufnahme 4 V DC 30 V AC (W) (VA) Nennstrom 4 V DC 30 V AC (m A) (m A) Schutzklasse IP/NEMA 8,0 33 IP 65 9, 40 IP 65 8,0 33 IP 65-9, - 40 IP 65 Ex-Schutzart (ATEX-Kategorie) Temperatur Umgebung/ Medium ( C) II 3 D Ex td A T 0 C II 3 D Ex td A T 0 C 6, IP66 II G Ex mb IIC T4 Gb II D Ex mb IIIC T0 C Db - 8,7-34 IP66 II G Ex mb IIC T4 Gb II D Ex mb IIIC T0 C Db 3,9-6 - IP 66 (mit - 5,3-3 IP 66 (mit 3,9-6 - IP 66 (mit - 5,3-3 IP 66 (mit 3,9-6 - IP 66 (mit 5,3 3 IP 66 (mit 5,5 8 NEMA 4, 4X, 5,9 6 NEMA 4, 4X, IP66 IP66 Elektroanschluss Zeichnung Schaltbild Typ (kg) Nr. Nr. 0, , Spezial , Spezial 0, Kabellänge 3 m 0, Kabellänge 3 m 0, T4: T4: T4: T4: T4: T4: Litze Litze M0 x,5 *) 0, M0 x,5 *) 0, / NPT *) 0, / NPT *) 0, M0 x,5 *) 0, M0 x,5 *) 0, , , Standard Spannung (±0%) 4 V DC, 30 V AC, andere Spannungen auf Anfrage.Design gemäß VDE 0580, EN5004/5008. Einschaltdauer 00% ED *) /Kabelverschraubung ist nicht im Lieferumfang enthalten, siehe Tabelle»Zubehör«Wichtiger Hinweis: Bei den Betätigungsmagneten der 46xx und 48xx wird die Zündschutzart durch die Wahl der Kabelverschraubung festgelegt.beispiel: Bei Verwendung einer ATEX-zertifizierten Kabelverschraubung in Ex d ergibt sich für den Magnet die Zündschutzart Ex d mb; bei Verwendung einer Kabelverschraubung in Ex e ergibt sich für den Magnet die Zündschutzart Ex e mb. Zulassungen ATEX IECEx FM 09x KEMA 0 ATEX 347 X IECEx DEK 3.004X N/de x, 38x EC-Konformitätserklärung N/de x, 38x CSA-LR N/de ATEX IECEx 4xx KEMA 98 ATEX 445 X IECEx KEM X N/de xx PTB 0 ATEX 085 X IECEx PTB.0094X N/de /5 de

4 Magnetgruppe3C, Standardspannung Leistungsaufnahme 4 V DC 30 V AC (W) (VA) Nennstrom 4 V DC 30 V AC (m A) (m A) Schutzklasse IP/NEMA, 504 IP 65,3 49 IP 65, 504 IP 65,3 49 IP 65 Ex-Schutzart (ATEX-Kategorie) Temperatur Umgebung/ Medium ( C) II 3 D Ex td A T 30 C II 3 D Ex td A T 0 C 0,7 446 IP66 II G Ex mb IIC T4 Gb II D Ex mb IIIC T0 C Db,4 54 IP66 II G Ex mb IIC T4 Gb II D Ex mb IIIC T0 C Db 8,9 369 IP 66 (mit 0,0 IP 66 (mit 8,9 369 IP 66 (mit 0,0 IP 66 (mit 8,9 369 IP 66 (mit 0,0 IP 66 (mit 8,9 369 NEMA 4, 4X, 9,5 4 NEMA 4, 4X, IP66 IP66 Elektroanschluss Zeichnung Schaltbild Typ (kg) Nr. Nr. 0, , Spezial , Spezial 0, Kabellänge 3 m 0, Kabellänge 3 m 0, T4: T5: T4: T5: T4: T6: T4: T6: T4: T6: T4: T6: Litze Litze M0 x,5 *) 0, M0 x,5 *) 0, / NPT *) 0, / NPT *) 0, M0 x,5 *) 0, M0 x,5 *) 0, , , Standard Spannung (±0%) 4 V DC, 30 V AC, andere Spannungen auf Anfrage.Design gemäß VDE 0580, EN5004/5008. Einschaltdauer 00% ED *) /Kabelverschraubung ist nicht im Lieferumfang enthalten, siehe Tabelle»Zubehör«Wichtiger Hinweis: Bei den Betätigungsmagneten der 46xx und 48xx wird die Zündschutzart durch die Wahl der Kabelverschraubung festgelegt.beispiel: Bei Verwendung einer ATEX-zertifizierten Kabelverschraubung in Ex d ergibt sich für den Magnet die Zündschutzart Ex d mb; bei Verwendung einer Kabelverschraubung in Ex e ergibt sich für den Magnet die Zündschutzart Ex e mb. Zulassungen ATEX IECEx FM 09x KEMA 0 ATEX 347 X IECEx DEK 3.004X N/de x, 38x EC-Konformitätserklärung N/de x, 38x CSA-LR N/de ATEX IECEx 4xx KEMA 98 ATEX 445 X IECEx KEM X N/de xx PTB 0 ATEX 085 X IECEx PTB.0094X N/de de /5

5 Magnetgruppe3D, Standardspannung Leistungsaufnahme 4 V DC 30 V AC (W) (VA) Nennstrom 4 V DC 30 V AC (m A) (m A) Schutzklasse IP/NEMA 6,9 703 IP 65 9,5 75 IP 65,4 475 IP 66 (mit 5, 66 IP 66 (mit,4 475 IP 66 (mit 5, 66 IP 66 (mit,4 475 IP 66 (mit 5, 66 IP 66 (mit 3,6 567 NEMA 4, 4X, 5,7 68 NEMA 4, 4X, Ex-Schutzart (ATEX-Kategorie) Temperatur Umgebung/ Medium ( C) IP66 IP66 T4: T4: T4: T4: T4: T4: Litze Litze Elektroanschluss Zeichnung Schaltbild Typ (kg) Nr. Nr. 0, , M0 x,5 *) 0, M0 x,5 *) 0,5 6 7 / NPT *) 0, / NPT *) 0, M0 x,5 *) 0, M0 x,5 *) 0, , , Standard Spannung (±0%) 4 V DC, 30 V AC, andere Spannungen auf Anfrage.Design gemäß VDE 0580, EN5004/5008. Einschaltdauer 00% ED *) /Kabelverschraubung ist nicht im Lieferumfang enthalten, siehe Tabelle»Zubehör«Wichtiger Hinweis: Bei den Betätigungsmagneten der 46xx und 48xx wird die Zündschutzart durch die Wahl der Kabelverschraubung festgelegt.beispiel: Bei Verwendung einer ATEX-zertifizierten Kabelverschraubung in Ex d ergibt sich für den Magnet die Zündschutzart Ex d mb; bei Verwendung einer Kabelverschraubung in Ex e ergibt sich für den Magnet die Zündschutzart Ex e mb. Zulassungen ATEX IECEx FM 3x, 38x EC-Konformitätserklärung N/de x, 38x CSA-LR N/de xx KEMA 98 ATEX 445 X IECEx KEM X N/de xx PTB 0 ATEX 085 X IECEx PTB.0094X N/de /5 de

6 Magnetgruppe6D, Standardspannung Leistungsaufnahme 4 V DC 30 V AC (W) (VA) Nennstrom 4 V DC 30 V AC (m A) (m A) Schutzklasse IP/NEMA 6,9 703 IP 65 7,3 75 IP 65 6,9 703 IP 65 7,3 75 IP 65,4 475 IP 66 (mit 5, 66 IP 66 (mit,4 475 IP 66 (mit 5, 66 IP 66 (mit,4 475 IP 66 (mit - 5, 66 IP 66 (mit 3,6 567 NEMA 4, 4X, 5,7 68 NEMA 4, 4X, Ex-Schutzart (ATEX-Kategorie) Temperatur Umgebung/ Medium ( C) II 3 D Ex tda IP65 T30 C II 3 D Ex tda IP65 T0 C IP66 IP66 Elektroanschluss Zeichnung Schaltbild Typ (kg) Nr. Nr. 0, , Spezial , Spezial 0, T4: M0 x,5 *) 0, T4: T4: T4: T4: T4: Litze Litze M0 x,5 *) 0, / NPT *) 0, / NPT *) 0, M0 x,5 *) 0, M0 x,5 *) 0, , , Standard Spannung (±0%) 4 V DC, 30 V AC, andere Spannungen auf Anfrage.Design gemäß VDE 0580, EN5004/5008. Einschaltdauer 00% ED *) /Kabelverschraubung ist nicht im Lieferumfang enthalten, siehe Tabelle»Zubehör«Wichtiger Hinweis: Bei den Betätigungsmagneten der 46xx und 48xx wird die Zündschutzart durch die Wahl der Kabelverschraubung festgelegt.beispiel: Bei Verwendung einer ATEX-zertifizierten Kabelverschraubung in Ex d ergibt sich für den Magnet die Zündschutzart Ex d mb; bei Verwendung einer Kabelverschraubung in Ex e ergibt sich für den Magnet die Zündschutzart Ex e mb. Zulassungen ATEX IECEx FM 37x, 38x CSA-LR N/de xx KEMA 98 ATEX 445 X IECEx KEM X N/de xx PTB 0 ATEX 085 X IECEx PTB.0094X N/de de /5

7 Zubehör Elektrische Anschlüsse Kabelverschraubung Zündschutzart (ATEX) Ex e, Ex d Seite 9 Gewinde Kabel Ø (mm) Material Schutzklasse (ATEX) Typ M0 x, Messing vernickelt II GD Ex e M0 x, Messing vernickelt II GD Ex d / NPT 7,5...,9 Messing vernickelt II GD Ex d M0 x, Edelstahl.457 (36 Ti) II GD Ex e M0 x, Edelstahl.4404 (36 L) II GD Ex d M0 x, Edelstahl.4404 (36 L) II GD Ex d M0 x, Kunststoff (PA) M0 x, Kunststoff (PA) (Form A) Abmessungen - Ventile Abmessungen in mm Projection/First angle 9 9,5 75,5 ~ ,5 9,5 ~ G / ,5 46, , ~ 0 ~ 86 ~ G / ~ 5,4 ~ 0 36 M4 x 6 mm tief /5 de

8 Abmessungen - Betätigungsmagnet Abmessungen in mm Projection/First angle ,5 4 53, , , M6 x, , , M6 x,5 8 4,5 5,5 M6 x,5 9,5 8 7 M6 x,5 9, , ± 0, 9,5 63,5 73 Gerätesteckvorrichtung 4x90 drehbar Ø 6 oder 3 (mit Reduzierhülse) de /5

9 7 70,5 8 / NPT Abmessungen in mm Projection/First angle ,5 3 4, , Ø 6 oder 3 (mit Reduzierhülse) 3 M0 x,5 oder / NPT 4 Litze AWG () Schaltbilder T T Kabelverschraubung C C These products B are intended D for use in industrial compressed B Dair systems only. Do not use these products where pressures and temperatures can exceed those listed under»technical features/data«. Before using these products with fluids other than those specified, for non-industrial applications, life-support systems or other applications not within published specifications, Nur für consult IMI NORGREN. A Through misuse, age, or malfunction, components used in fluid power systems can fail in various modes. A A B C ø D Typ M0 The x,5 system 9 designer is 36 warned to consider the failure modes of all M0 component x,5 6,5parts used 7,5 in fluid power 9... systems 3 and to provide adequate safeguards M0 x,5 4to prevent personal 39 injury 0 or... 4 damage 4to equipment in the event of such failure. / NPT ,5..., System designers must provide a warning to end users in the system M0 x, instructional manual if protection against a failure mode cannot be M0 adequately x,5 0provided M0 System x,5 designers 9 and 36 end users are 5... cautioned 9 4 to review specific M0 warnings x,5 found 9 in instruction 36 sheets 6 packed... and 4shipped with these products. Sicherheitshinweise Diese Produkte sind ausschließlich in Druckluftsystemen zu verwenden. Sie sind dort einzusetzen, wo die unter»technische Merkmale/- Daten«aufgeführten Werte nicht überschritten werden. Berücksichtigen Sie bitte die entsprechende Katalogseite. Vor dem Einsatz der Produkte bei nicht industriellen Anwendungen, in lebenserhaltenden- oder anderen Systemen, die nicht in den veröffentlichten Anleitungsunterlagen enthalten sind, wenden Sie sich bitte direkt an IMI NORGREN. Durch Missbrauch, Verschleiß oder Störungen können in Pneumatiksystemen verwendete Komponenten auf verschiedene Arten versagen. Systemauslegern wird dringend empfohlen, die Störungsarten aller in Pneumatiksystemen verwendeten Komponententeile zu berücksichtigen und ausreichende Sicherheitsvorkehrungen zu treffen, um Verletzungen von Personen sowie Beschädigungen der Geräte im Falle einer solchen Störung zu verhindern. Systemausleger sind verpflichtet, Sicherheitshinweise für den Endbenutzer im Betriebshandbuch zu vermerken, wenn der Störungsschutz nicht ausreichend gewährleistet ist. /5 de

Serie 96000, 3/2 Direkt elektromagnetisch betätigte Sitzventile

Serie 96000, 3/2 Direkt elektromagnetisch betätigte Sitzventile > > Anschluss: 1/4 (ISO G/NPT) > > Ventil arbeitet ab 0 bar > > Kurze Schaltzeiten > > Für Vakuum bis 1, x 10- mbar x l/s geeignet > > Für Wechselspannung Magnetsysteme mit integriertem Gleichrichter (40...

Mehr

Serie 96000, 3/2 Direkt elektromagnetisch betätigte Sitzventile

Serie 96000, 3/2 Direkt elektromagnetisch betätigte Sitzventile > > Anschluss: /4 (ISO G/NPT) > > Ventil arbeitet ab 0 bar > > Kurze Schaltzeiten > > Für Vakuum bis, x 0- mbar x l/s geeignet > > Für Wechselspannung Magnetsysteme mit integriertem Gleichrichter (40...

Mehr

26360, NAMUR, 3/2, 5/2 & 5/3 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile

26360, NAMUR, 3/2, 5/2 & 5/3 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile 660, 8007 NAMUR, /, / & / > > Anschluss: G / oder Aufflanschausführung NAMUR > > Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe > > Handhilfsbetätigung mit/ohne Feststellung > > Einfacher Aufbau des Kolbenschieber-

Mehr

/2-Wegeventil G 1/2... G 2

/2-Wegeventil G 1/2... G 2 /-Wegeventil G /... G Ventil arbeitet ab 0 bar Für Feinvakuum bis,33 0 - mbar l/s geeignet In beiden Durchflussrichtungen dichtend Ventile und Magnete (siehe Magnettabelle) mit Ex-Zulassungen nach ATEX

Mehr

26360, NAMUR, 3/2, 5/2 & 5/3 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile

26360, NAMUR, 3/2, 5/2 & 5/3 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile 660, 8007 NAMUR, /, / & / > > Anschluss: G / oder Aufflanschausführung NAMUR > > Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe > > Handhilfsbetätigung mit/ohne Feststellung > > Einfacher Aufbau des Kolbenschieber-

Mehr

26360, NAMUR 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G1/4 mit NAMUR-Flanschbild

26360, NAMUR 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G1/4 mit NAMUR-Flanschbild 660, 8007 NAMUR /-, /- und /-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G/ mit NAMUR-Flanschbild Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Handhilfsbetätigung mit/ohne Feststellung

Mehr

26360, NAMUR 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G1/4 mit NAMUR-Flanschbild

26360, NAMUR 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G1/4 mit NAMUR-Flanschbild 660, 8007 NAMUR /-, /- und /-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G/ mit NAMUR-Flanschbild Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Handhilfsbetätigung mit/ohne Feststellung

Mehr

97100 Inline, 3/2 & 5/2 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile

97100 Inline, 3/2 & 5/2 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile 97 Inline, / & 5/ > Anschluss: / (ISO G/NPT) > Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe > Überschneidungsfreies Schalten, Umschaltfunktion auch bei kleinem Zuluftquerschnitt gewährleistet > Serienmäßige

Mehr

Serie NAMUR, 3/2 & 5/2 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile

Serie NAMUR, 3/2 & 5/2 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile Serie 9700 NAMUR, / & / > > Anschluss: G/, / NPT, NAMUR Interface > > Überschneidungsfreies Schalten > > Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe > > /- oder /-Wegefunktion in einem Ventil > > Handhilfsbetätigung

Mehr

26230, NAMUR 3/2- und 5/2-Wegeventile, elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuerte Kolbenschieber G 1/4

26230, NAMUR 3/2- und 5/2-Wegeventile, elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuerte Kolbenschieber G 1/4 0, 8007 NAMUR /- und /-Wegeventile, elektromagnetisch betätigt, e Kolbenschieber G / Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Handhilfsbetätigung mit Feststellung Einfacher Aufbau des Kolbenschieber-

Mehr

Baureihe /2-Wege-Ventile DN 1,5 bis DN 6 Direkt gesteuerte Sitzventile Elektromagnetisch betätigt Anschluss G 1/4 Betriebsdruck 0 bis 40 bar

Baureihe /2-Wege-Ventile DN 1,5 bis DN 6 Direkt gesteuerte Sitzventile Elektromagnetisch betätigt Anschluss G 1/4 Betriebsdruck 0 bis 40 bar /-ege-ventile DN,5 bis DN 6 Direkt gesteuerte Sitzventile Elektromagnetisch betätigt Anschluss G /4 Betriebsdruck 0 bis 40 bar Beschreibung Magnetventil für neutrale, gasförmige und flüssige Fluide* Fluidtemperatur:

Mehr

97100 Inline 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege Kolbenschieberventil elektropneumatisch betätigt, indirekt gesteuert G 1/4, 1/4 NPT

97100 Inline 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege Kolbenschieberventil elektropneumatisch betätigt, indirekt gesteuert G 1/4, 1/4 NPT 97 Inline /-, 5/- und 5/-Wege Kolbenschieberventil elektropneumatisch betätigt, indirekt gesteuert G /, / NPT Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Überschneidungsfreies Schalten, Umschaltfunktion

Mehr

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschluss: G 1/2, 1/2 NPT oder Aufflanschausführung NAMUR

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschluss: G 1/2, 1/2 NPT oder Aufflanschausführung NAMUR 9805 /-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschluss: G /, / NPT oder Aufflanschausführung NAMUR Hauptanwendung: Ansteuerung einfachwirkender pneumatischer Prozessantriebe

Mehr

26230, NAMUR. Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe. Serienmäßige Handhilfsbetätigung mit Feststellung.

26230, NAMUR. Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe. Serienmäßige Handhilfsbetätigung mit Feststellung. 60, 8007 NAMUR /-, /- und /-Wegeventile NAMUR-Modulbauweise Betätigung: elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluss: G / Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Serienmäßige Handhilfsbetätigung

Mehr

26360, NAMUR. Technische Merkmale. Bestell-Information Siehe Seite 2. Gerätesteckvorrichtungen siehe Zubehör und Katalogblatt N/de 7.7.

26360, NAMUR. Technische Merkmale. Bestell-Information Siehe Seite 2. Gerätesteckvorrichtungen siehe Zubehör und Katalogblatt N/de 7.7. 66, 87 NAMUR /-, /- und /-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber mit Weichdichtung Anschluss: G/ mit NAMUR-Flanschbild Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe

Mehr

26360, Inline, 3/2 & 5/2 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile

26360, Inline, 3/2 & 5/2 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile 66, 87 Inline, / & / > > nschluss: G/ and NMU interface > > Leicht austauschbares Magnetsystem > > Für einfach- und doppeltwirkende tellantriebe > > Handhilfsbetätigung mit/ohne Feststellung > > Einfacher

Mehr

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschluss: G 1/2, 1/2 NPT oder Aufflanschausführung NAMUR

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschluss: G 1/2, 1/2 NPT oder Aufflanschausführung NAMUR 9805 Hauptanwendung: Ansteuerung einfachwirkender pneumatischer Prozessantriebe TÜV-Gutachten basierend auf IEC 6508, DIN V95 Statistischer Nachweis der Betriebsbewährung in Prozessanlagen Verwendung der

Mehr

Serie 24011, 3/2 Direkt elektromagnetisch betätigte Sitzventile

Serie 24011, 3/2 Direkt elektromagnetisch betätigte Sitzventile Serie 0, / > > Anschluss: / (ISO G oder NPT), NAMUR Interface > > Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe > > TÜV-Gutachten, basierend auf Baumusterprüfung nach DGRL 0/68/EU und IEC 68, mehrkanalig

Mehr

26360, Inline 3/2- und 5/2-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G 1/4 & G 1/2

26360, Inline 3/2- und 5/2-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G 1/4 & G 1/2 66, 87 Inline /- und /-Wege chieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G / & G / Für einfach- und doppeltwirkende tellantriebe Handhilfsbetätigung mit/ohne Feststellung Einfacher ufbau

Mehr

3/2-, 5/2- und 5/3-Wegeventile Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluß G 1/4, 1/4 NPT NAMUR-Flanschbild

3/2-, 5/2- und 5/3-Wegeventile Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluß G 1/4, 1/4 NPT NAMUR-Flanschbild Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe 3/2-, 5/2- und 5/3-Wegeventile Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluß G /4, /4 NPT NAMUR-Flanschbild Abluftrückführung

Mehr

/2-Wegeventil elektromagnetisch betätigt, direkt gesteuerte Sitzventile 1/4, 1/4 NPT oder Aufflanschausführung NAMUR

/2-Wegeventil elektromagnetisch betätigt, direkt gesteuerte Sitzventile 1/4, 1/4 NPT oder Aufflanschausführung NAMUR 0 /-Wegeventil elektromagnetisch betätigt, direkt gesteuerte Sitzventile /, / NPT oder Aufflanschausführung NAMUR TÜV-Gutachten, basierend auf IEC 6 8 Verwendung der Ventile in sicherheitsgerichteten Systemen

Mehr

/2-Wege Kolbenventile

/2-Wege Kolbenventile > > Anschluss: DN 15,... 1 > > Hochdruck-Magnetventile > > Weitere Kundenlösungen auf Anfrage Technische Merkmale Medium: Komprimiertes Erdgas (CNG) Schaltfunktion: Normal geschlossen Ausführung: Elektromagnetisch,

Mehr

V03, V04, V05 (EXCEL32) 2/2 & 3/2 Direkt gesteuerte Elektromagnetventile

V03, V04, V05 (EXCEL32) 2/2 & 3/2 Direkt gesteuerte Elektromagnetventile V0, V0, V0 (EXCEL) / & / >> Anschluss: G/, G/ >> Große Auswahl an en und Anschlussgrößen >> Kompaktes Design >> Austauschbares Magnetsystem >> Standarddiffusor für Entlüftung >> Verschiedene en Technische

Mehr

97100 NAMUR 3/2, 5/2 & 5/3 Wege Kolbenschieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert NAMUR-Flanschbild, G 1/4, 1/4 NPT

97100 NAMUR 3/2, 5/2 & 5/3 Wege Kolbenschieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert NAMUR-Flanschbild, G 1/4, 1/4 NPT 97 NAMUR /, / & / Wege Kolbenschieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert NAMUR-Flanschbild, G /, / NPT Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Abluftrückführung (bei -Wege-Funktion)

Mehr

SCVA08, SCVA10, SCVA20 & SCVA32, 3/2 Elektropneumatisch betätigte Sicherheitsventile

SCVA08, SCVA10, SCVA20 & SCVA32, 3/2 Elektropneumatisch betätigte Sicherheitsventile SCV0, SCV0, SCV0 & SCV, / > nschluss: /4, /, /4 und (ISO G, NPT) > Redundanter Ventilaufbau, pneumatisch selbstüberwachend mit integriertem Sicherheitschalldämpfer > Gewährleistet sicheres Be- und Entlüften

Mehr

97100 NAMUR. Technische Merkmale

97100 NAMUR. Technische Merkmale /2-, /2- und /-Wegeventile Betätigung: elektropneumatisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluss: G /4, /4 NPT NAMUR Flanschbild Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Abluftrückführung (bei

Mehr

B73G - EXCELON Modulsystem Filterregler

B73G - EXCELON Modulsystem Filterregler > > Anschluss: /... /2 (ISO G/PTF) > > Excelon-Design erlaubt direkten Leitungseinbau oder modulare Installation mit anderen Excelon-Produkten > > Hocheffiziente Wasserund Partikelabscheidung > > Behälter

Mehr

F68G - Olympian Plus, Stecksystem Druckluftfilter

F68G - Olympian Plus, Stecksystem Druckluftfilter > > Anschluss: /... / (ISO G/ PTF) > > Flexibler Austausch von Einheiten durch Rahmen-Stecksystem > > Großes Filterelement für minimalen Druckabfall > > Wasser- und Teilchenabscheidung mit hohem Wirkungsgrad

Mehr

VSP /2 (mit Stellungsüberwachung) Elektropneumatisch betätigte Kolbenschieberventile

VSP /2 (mit Stellungsüberwachung) Elektropneumatisch betätigte Kolbenschieberventile VSP007 / (mit Stellungsüberwachung) > > Grundplattenventile, ISO 99- Größe > > Speziell beschichtete (hartgedichtete) Kolbenschieber und Buchsen garantieren extrem lange Lebensdauer > > Integrierter, induktiver

Mehr

B74G - EXCELON Modulsystem Filterregler

B74G - EXCELON Modulsystem Filterregler > > Anschluss: /8... / (ISO G/PFT) > > Excelon-Design erlaubt direkten Leitungseinbau oder modulare Installation mit anderen Excelon-Produkten > > Verrasten des Einstellknopfes und Verstellsperre sichern

Mehr

F64G - Olympian Plus, Stecksystem Druckluftfilter

F64G - Olympian Plus, Stecksystem Druckluftfilter > > nschluss: /... 3/ (ISO G/PTF) > > Behälter mit Bajonett- Verschluss > > Wasser- und Teilchenausscheidung mit höchstem Wirkungsgrad > > Große Filteroberfläche bewirkt minimalem Druckabfall Technische

Mehr

F64C, F64H - Olympian Plus, Stecksystem Hochleistungsfilter

F64C, F64H - Olympian Plus, Stecksystem Hochleistungsfilter > > nschluss: /... 3/ (ISO G/PTF) > > Hocheffiziente Öl- und Partikelabscheidun > > Verschmutzungsanzeige standardmäßig enthalten > > Behälter mit Bajonett- Verschluss Technische Merkmale Betriebsmedium:

Mehr

97105 Namur, 3/2 und 5/2 Steuerventile pneumatisch betätigt, direkt gesteuert

97105 Namur, 3/2 und 5/2 Steuerventile pneumatisch betätigt, direkt gesteuert 9705 Namur, / und 5/ Steuerventile > > : /... / (ISO G/NPT) > > Für Einzel-und doppeltwirkende Stellantriebe > > TÜV-Gutachten, basierend auf aumusterprüfung nach DIN EN, DIN 9 und IEC 508 > > Ventile

Mehr

Serie V82 - Redundante Ventilsysteme - Kompakt 1oo2 Sicherheit, 2oo2 Verfügbarkeit and 2oo3 Sicherheit und Verfügbarkeit

Serie V82 - Redundante Ventilsysteme - Kompakt 1oo2 Sicherheit, 2oo2 Verfügbarkeit and 2oo3 Sicherheit und Verfügbarkeit Serie V8 - Redundante Ventilsysteme - Kompakt oo Sicherheit, oo Verfügbarkeit and oo Sicherheit und Verfügbarkeit > > Kompaktes Design - Herion Ventile > > SIL-zertifizierte Komponenten und Systeme > >

Mehr

BL92 - Excelon Pro Wartungseinheit Filterregler und Öler

BL92 - Excelon Pro Wartungseinheit Filterregler und Öler BL9 - Excelon Pro Wartungseinheit > > : ø mm, G/ > > Zusammenbau ohne Werkzeug > > Flexible Gerätekonfiguration > > Sehr kompakte, hochwertige Bauweise > > Geringes Gewicht Technische Merkmale Betriebsmedium:

Mehr

97105 Inline 3/2, 5/2 & 5/3-Wege Kolbenschieberventil elektropneumatisch betätigt, indirekt gesteuert G 1/4, 1/4 NPT, G 1/2, 1/2 NPT

97105 Inline 3/2, 5/2 & 5/3-Wege Kolbenschieberventil elektropneumatisch betätigt, indirekt gesteuert G 1/4, 1/4 NPT, G 1/2, 1/2 NPT 705 Inline 3/, 5/ & 5/3-Wege Kolbenschieberventil elektropneumatisch betätigt, indirekt gesteuert G /, / NPT, G /, / NPT Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Verwendung der Ventile in sicherheitsgerichteten

Mehr

Excel Serie V03, V04, V05

Excel Serie V03, V04, V05 Excel Serie V0, V0, V05 /- und /-Wege-Pneumatikventile Betätigung: Elektropneumatisch G /8, G /, CNOMO und Aufflansch Verschiedene Nennweiten Grundplattenvarianten ermöglichen universellen Einsatz Batterieplatten

Mehr

B68G - Olympian Plus, Stecksystem Filterregler

B68G - Olympian Plus, Stecksystem Filterregler > > Anschluss: /... / (ISO G/PTF) > > Wasser- und Teilchenabscheidung mit hohem Wirkungsgrad > > Sicherung des Einstellwertes durch Verrastung des Einstellknopfes > > Membran sowie ausgewogene Ventildesign

Mehr

B72G - EXCELON Modular System Filterregler

B72G - EXCELON Modular System Filterregler > > nschluss: /4 oder / (ISO G/PTF) > > Excelon-Design erlaubt direkten Leitungseinbau oder modulare Installation mit anderen Excelon-Produkten > > Verrasten des Einstellknopfes und Verstellsperre sichern

Mehr

Webber Excel 32 Serie V03, V04 und V05

Webber Excel 32 Serie V03, V04 und V05 Webber Excel Serie V0, V0 und V05 mm Magnetventil,0 mm bis,0 mm Nennweite /, /, G/8, G/ und Interface Große Auswahl an Optionen Kompakte Bauart Austauschbares Magnetsystem Standard Abluft-Diffusor Mit

Mehr

RM/28000/M, ISO Zylinder Mit Magnetkolben, einfachwirkend

RM/28000/M, ISO Zylinder Mit Magnetkolben, einfachwirkend > > Ø 0... 5 mm > > Standardmäßige Magnetkolbenausführung steigert den Verwendungszweck > > Eine Mutter auf dem Kolbenstangenlager und der Kolbenstange gehört zur Standardausrüstung > > Entsprechend ISO

Mehr

ISO STAR. 5/2- und 5/3-Wege-Pneumatikventile Betätigung: Elektropneumatisch und pneumatisch Anschlussbild nach ISO , Größen 1 bis 3

ISO STAR. 5/2- und 5/3-Wege-Pneumatikventile Betätigung: Elektropneumatisch und pneumatisch Anschlussbild nach ISO , Größen 1 bis 3 Lange Lebensdauer durch hartgedichteten Kolbenschieber 5/2- und 5/3-Wege-Pneumatikventile Betätigung: Elektropneumatisch und pneumatisch Anschlussbild nach ISO 99-, Größen bis 3 Integrierte n zur Zylinder-

Mehr

P64S - Olympian Plus, Stecksystem Anfahr-/Entlüftungsventile

P64S - Olympian Plus, Stecksystem Anfahr-/Entlüftungsventile > > nschluss: /4 & /4 (ISO G/PTF) > > Kontrollierte, langsame Druckbeaufschlagung des sekundären Systems beim Einschalten der nlage > > Überwachte Entlüftungsfunktion über Mikroschalter > > Hohe Belüftungs-

Mehr

97105 NAMUR 3/2, 5/2 und 5/3 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile

97105 NAMUR 3/2, 5/2 und 5/3 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile 9705 NAMUR /, 5/ und 5/ > > : / oder / ISO G/NPT > > Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe > > TÜV-Gutachten, basierend auf Baumusterprüfung nach DIN EN, DIN 9 & IEC 508 > > Verwendung von monostabilen

Mehr

Bestellbeispiel. Technische Merkmale

Bestellbeispiel. Technische Merkmale 0 /-Wegeventile Betätigung: Elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile, druckausgeglichen Anschluss G /, / NPT oder Aufflanschausführung NAMUR Hauptanwendung: Ansteuerung einfachwirkender pneumatischer

Mehr

LSE, LSE H. Spannzylinder Einfachwirkend Spannkraft bei 6 bar: 2,4 bis 18 kn

LSE, LSE H. Spannzylinder Einfachwirkend Spannkraft bei 6 bar: 2,4 bis 18 kn Spannzylinder Einfachwirkend Spannkraft bei 6 bar: 2,4 bis 18 kn Die Spannzylinder LSE sind einfachwirkende pneumatische Einheiten mit integriertem hydraulischen Druckübersetzer. Dieses Prinzip bietet

Mehr

VSM/55600/N2, Pneumatikzylinder mit hohler Kolbenstange Mit Magnetkolben, doppeltwirkend

VSM/55600/N2, Pneumatikzylinder mit hohler Kolbenstange Mit Magnetkolben, doppeltwirkend VSM/55600/N, Pneumatikzylinder mit hohler Kolbenstange > > 5 und 0 mmm > > Ideal geeignet für die Übertragung von Vakuum und ausgewählten Flüssigkeiten durch die Kolbenstange > > Verdrehgesicherte, teleskopische

Mehr

Technische Daten, Standardausführung, Filterregler mit Entlüftung & Öler

Technische Daten, Standardausführung, Filterregler mit Entlüftung & Öler BL9 Wartungseinheit,, Excelon Pro Filterregler und Öler, ø mm, G / Flexible Gerätekonfiguration Sehr kompakte, hochwertige Bauweise Geringes Gewicht Zusammenbau ohne Werkzeug Technische Merkmale Betriebsmedium:

Mehr

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschlüsse: G 1/4, 1/4 NPT oder Aufflanschausführung Lochbild NAMUR

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschlüsse: G 1/4, 1/4 NPT oder Aufflanschausführung Lochbild NAMUR 00 /-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschlüsse: G /, / NPT oder Aufflanschführung Lochbild NAMUR TÜV-Gutachten basierend auf IEC 608, DIN V9 Statistischer Nachweis

Mehr

3/2-, 5/2-Wegeventile (Wendedichtung) Namur-Modulbauweise Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluß G 1/4, 1/4 NPT

3/2-, 5/2-Wegeventile (Wendedichtung) Namur-Modulbauweise Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluß G 1/4, 1/4 NPT 6 Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe /-, /-Wegeventile (Wendedichtung) Namur-Modulbauweise Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluß G /, / NPT Wendedichtung

Mehr

/2-Wegeventil, indirekt gesteuertes Sitzventil G 1/2, 1/2 NPT oder Aufflanschausführung NAMUR

/2-Wegeventil, indirekt gesteuertes Sitzventil G 1/2, 1/2 NPT oder Aufflanschausführung NAMUR 9805 /-Wegeventil, indirekt gesteuertes Sitzventil G /, / NPT oder ufflanschausführung NMUR Hauptanwendung: nsteuerung einfachwirkender pneumatischer Prozessantriebe Verwendung der Ventile in sicherheitsgerichteten

Mehr

/2-Wege Kolbenventile

/2-Wege Kolbenventile > > : N 8, G1/4... 1/2 > > Hochdruck-Magnetventil > > Ohne Werkzeug tauschbarer Magnet (c) > > Weitere Kundenlösungen auf nfrage 8590178.9186 8590185.9841 echnische Merkmale Medium: Komprimiertes Erdgas

Mehr

97105 NAMUR 3/2, 5/2 und 5/3 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile

97105 NAMUR 3/2, 5/2 und 5/3 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile 9705 NAMUR /, 5/ und 5/ > > : / oder / ISO G/NPT > > Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe > > TÜV-Gutachten, basierend auf Baumusterprüfung nach DIN EN, DIN 9 & IEC 508 > > Verwendung von monostabilen

Mehr

Serie 24 PUSH-ON-Schnellverschraubungen

Serie 24 PUSH-ON-Schnellverschraubungen > > Anschluss: Ø 4/2,5... 15/12,5 mm (Ø ) > > Robustes und kompaktes Design > > infache und schnelle Montage von Pneumatiksystemen > > Korrosionsbeständig > > Hohe etriebssicherheit durch formschlüssige

Mehr

97100 NAMUR, 3/2 & 5/2 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile

97100 NAMUR, 3/2 & 5/2 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile 9700 NAMUR, / & / > Anschluss: / (ISO G oder NPT), Aufflanschausführung NAMUR > Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe > /-Wegeventil als /-Wegeventil nutzbar > Überschneidungsfreie Anschlüsse

Mehr

97105 Inline. 3/2-, 5/2- und 5/3-Wegeventile Elektropneumatisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber G 1/4, 1/4 NPT, G 1/2, 1/2 NPT

97105 Inline. 3/2-, 5/2- und 5/3-Wegeventile Elektropneumatisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber G 1/4, 1/4 NPT, G 1/2, 1/2 NPT 975 Inline 3/-, 5/- und 5/3-Wegeventile Elektropneumatisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber G /, / NPT, G /, / NPT Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Überschneidungsfreies Schalten, Umschaltfunktion

Mehr

Pneumatik-Druckschalter 20D nach ATEX

Pneumatik-Druckschalter 20D nach ATEX 0... 0,6 bar Einsetzbar in Ex-Zone 1 und 2 (Gase), und Ex-Zone 21 und (Stäube) Kategorie II2G, Zündschutzart EEx de IIC T6 Mikroschalter mit vergoldeten Kontakten Elektroanschluss: Kabelverschraubung M20

Mehr

Pneufit S Edelstahl Push-in Schnellsteckverbindungen, metrisch

Pneufit S Edelstahl Push-in Schnellsteckverbindungen, metrisch delstahl Push-in Schnellsteckverbindungen, metrisch > > Anschluss: 4... 2 mm Rohr außen Ø, ISO, ISO R und M5 > > Schnelle Montage oder Demontage von pneumatischen Schaltungen > > Resistent gegen aggressive

Mehr

3/2-Wegeventile Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Sitzventile Anschluß G 1/2, 1/2 NPT oder Aufflanschausführung NAMUR

3/2-Wegeventile Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Sitzventile Anschluß G 1/2, 1/2 NPT oder Aufflanschausführung NAMUR 9805 /-Wegeventile Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Sitzventile Anschluß G /, / NPT oder Aufflanschausführung NAMUR Hauptanwendung: Ansteuerung einfachwirkender pneumatischer Prozessantriebe

Mehr

3/2-, 5/2-Wegeventile (Wendedichtung) Namur-Modulbauweise Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluss G 1/4, 1/4 NPT

3/2-, 5/2-Wegeventile (Wendedichtung) Namur-Modulbauweise Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluss G 1/4, 1/4 NPT 6 Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe /-, /-Wegeventile (Wendedichtung) Namur-Modulbauweise Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluss G /4, /4 NPT Wendedichtung

Mehr

82610/ /2-Wege Sitzventile

82610/ /2-Wege Sitzventile > > nschluss: DN 1,5... 5, 1/8... 3/8 (ISO G/NT) > > Vakuum geeignet > > Hohe Durchflussleistung > > Einfacher, kompakter ufbau M5 serienmäßig > > Ohne Werkzeug tauschbarer Magnet (c) > > Ventil arbeitet

Mehr

26360, /2-, 5/2- und 5/3- Wegeventile elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G 1/4 & G 1/2

26360, /2-, 5/2- und 5/3- Wegeventile elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G 1/4 & G 1/2 66, 87 /-, 5/- und 5/- Wegeventile elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G / & G / ompakte auweise Einfach austauschbarer agnet Handhilfsbetätigung serienmäßig Ventile und agnete auch mit internationalen

Mehr

82540/ /2-Wege Membranventile

82540/ /2-Wege Membranventile > > nschluss: DN 8... 50, G1/4... 2 (ISO G/NT) > > Hohe Durchflussleistung > > Für robuste nwendungen > > Schließdämpfung > > Für Vakuum geeignet > > Für Systeme mit geringen oder schwankenden Druckverhältnissen

Mehr

VSM/55600/N2. Pneumatikzylinder mit hohler Kolbenstange Magnetkolben Doppeltwirkend Ø 25 und 40 mm

VSM/55600/N2. Pneumatikzylinder mit hohler Kolbenstange Magnetkolben Doppeltwirkend Ø 25 und 40 mm Pneumatikzylinder mit hohler Kolbenstange Magnetkolben Doppeltwirkend Ø 25 und 40 mm Ideal geeignet für die Übertragung von Vakuum und ausgewählten Flüssigkeiten durch die Kolbenstange Verdrehgesicherte,

Mehr

85740/ /2-Wege Kolbensitzventile

85740/ /2-Wege Kolbensitzventile > > nschluss: DN 8... 50, 1/4... 2 (ISO G/NT) > > Hohe Durchflussleistung > > Für robuste nwendungen > > Schließdämpfung > > Für Vakuum geeignet > > Für Systeme mit niedrigen oder schwankenden Druckverhältnissen

Mehr

Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Abluftrückführung bei 3-Wege-Funktion Verwendung von monostabilen Ventilen in sicherheitsgerichteten

Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Abluftrückführung bei 3-Wege-Funktion Verwendung von monostabilen Ventilen in sicherheitsgerichteten /-, /- & /-Wege Kolbenschieberventile elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G /, / NPT, G /, / NPT, NAMUR-Flanschbild Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Abluftrückführung bei -Wege-Funktion

Mehr

L68M, L68C. OLYMPIAN PLUS-Serie 68 Mikronebel- und Normalnebelöler G 3/4 bis G 1 1/2

L68M, L68C. OLYMPIAN PLUS-Serie 68 Mikronebel- und Normalnebelöler G 3/4 bis G 1 1/2 OLYMPIA PLUS-Serie 68 Mikronebel- und ormalnebelöler G 3/4 bis G 1 1/2 Einzigartiges OLYMPIA PLUS Montagerahmen- Stecksystem Konstantes Luft-/Ölgemisch bei variablem Durchfluss Die,5 und 1 Liter können

Mehr

Abluftrückführung. Überschneidungsfreies Schalten. Sicherheitsstellung bei Energieausfall durch mechanische Rückstellfeder

Abluftrückführung. Überschneidungsfreies Schalten. Sicherheitsstellung bei Energieausfall durch mechanische Rückstellfeder 8007 /-Wegeventile Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluß G /4, /4 NPT, G /, / NPT, NAMUR-Flanschbild Für einfachwirkende Stellantriebe Abluftrückführung Überschneidungsfreies

Mehr

26230, Inline, 3/2, 5/2 & 5/3 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile

26230, Inline, 3/2, 5/2 & 5/3 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile 60, 8007 Inline, /, / & / > > nschluss: /, / > > irekte urchströmung, hoher urchflusswert > > Mit Handhilfsbetätigung > > Kompakte auweise > > eicht austauschbares Magnetsystem > > ervicefreundlich und

Mehr

Serie 24011, 3/2 Direkt elektromagnetisch betätigte Sitzventile

Serie 24011, 3/2 Direkt elektromagnetisch betätigte Sitzventile Serie 0, / > > Anschluss: / (ISO G oder NPT), NAMUR Interface > > Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe > > TÜV-Gutachten, basierend auf aumusterprüfung nach DGRL 97//EC und IEC 68, mehrkanalig

Mehr

Pneufit S Edelstahl Push-in Schnellsteckverbindungen mm Rohr außen Ø, ISO G, ISO R und M5

Pneufit S Edelstahl Push-in Schnellsteckverbindungen mm Rohr außen Ø, ISO G, ISO R und M5 delstahl Push-in Schnellsteckverbindungen 4... 2 mm Rohr außen Ø, ISO, ISO R und M5 Resistent gegen aggressive Umgebungen eeignet für Applikationen in der Lebensmittel- und etränkeindustrie Sehr kompakt

Mehr

Druckschalter Bauform 20D ATEX

Druckschalter Bauform 20D ATEX Druckschalter für die Pneumatik Hydraulik und Allfluidtechnik -1 bis 400 bar Einsetzbar in Ex-Zone 1 und 2 (Gase) Kategorie II2G, Zündschutzart EEx de II T6 Mikroschalter mit goldplattierten Kontakten

Mehr

HERION-SERIE Elektropneumatisch, indirekt gesteuert;

HERION-SERIE Elektropneumatisch, indirekt gesteuert; HERION-SERIE Elektropneumatisch, indirekt gesteuert; für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe mit NAMUR- Flanschbild /, /, /, NC/APB, G/, G/ Ventile für Sicherheitssysteme bis zu SIL (IEC 08) Überschneidungsfreies

Mehr

Pneumatik-Druckschalter 20DD Edelstahlfaltenbalg-Fühlersystem

Pneumatik-Druckschalter 20DD Edelstahlfaltenbalg-Fühlersystem 0,2... 6 bar Mikroschalter mit goldplattierten Kontakten (für eigensicheren Betrieb geeignet) Hohe Schaltgenauigkeit (bei Druckregelung Streuung < 1,5%) Hohe Dichtheit (Leckrate < 10-7 mbar l s -1 ) Zur

Mehr

diameter DN 2,0 6,0 0 max. 48bar (see table) body material brass, AISI 303, AISI 316

diameter DN 2,0 6,0 0 max. 48bar (see table) body material brass, AISI 303, AISI 316 direktgesteuert direct acting Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Sitzventil Nennweite

Mehr

Serie 43 Klemmringverschraubungen

Serie 43 Klemmringverschraubungen > > Anschluss: Ø 4... 22 mm > > Robuste auform > > Ideal geeignet für allgemeine industrielle Anwendungen > > Umfangreiches Produktprogramm > > Anschlussgewinde von /8... > > Vormontiert inklusive Klemmring,

Mehr

3/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik

3/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik 3/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik Robustes Servokolbenventil Servicefreundliche Handbetätigung Einzel- oder Blockmontage Explosionsgeschützte Ausführungen Typ 5411 kombinierbar mit Typ 2508 Typ 2510/11

Mehr

Ex-Druckschalter Bauform 18D nach ATEX

Ex-Druckschalter Bauform 18D nach ATEX nach ATEX Pneumatik-Druckschalter -... bar Hydraulik-Druckschalter 5... 4 bar Für Ex-Anwendungen nach ATEX 00a: Zone 2 Kategorie ATEX 3G (Gase) Zone 22 Kategorie ATEX 3D (Stäube) TÜV Prüf-Nr.: EX 8 03

Mehr

4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik

4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik 4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik Kompaktventil Übergesteckte Spule Abluft drosselbar Schlauch-, Gewinde- und Flanschanschluss Typ 5420 kombinierbar mit Sitzventil-Ausführung Typ 2508 Typ 2510/11 Typ

Mehr

KM/8000/M, ISO Zylinder (Edelstahl) mit Magnetkolben, einfachwirkend

KM/8000/M, ISO Zylinder (Edelstahl) mit Magnetkolben, einfachwirkend > > Ø... 5 mm > > Werkstoffwahl sichert hohe Korrosions- und- Säurebeständigkeit > > Standardmäßig mit Magnetkolben > > Entsprechend ISO 6 > > Geeignet für nwendungen in der Nahrungsmittelindustrie > >

Mehr

Zubehör für ISO-Ventile

Zubehör für ISO-Ventile ubehör für ISO-Ventile nschlussbild nach ISO 5599-1, Größen 1 bis 4 Große uswahl an Druckregelmodulen für Ventile der ISO-Größen 1 bis 3 bluftregelmodule für Ventile der ISO-Größen 1 bis 4 Funktions-wischenplatten

Mehr

0,5 max. 16bar (see table) body material brass, AISI 303, AISI 316

0,5 max. 16bar (see table) body material brass, AISI 303, AISI 316 servogesteuert pilot operated Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Nennweite DN 13 50

Mehr

SPC/ Normzylinder mit Positionsgeber Entsprechend ISO15552, doppeltwirkend

SPC/ Normzylinder mit Positionsgeber Entsprechend ISO15552, doppeltwirkend > > 60... 320 mm > > Positionsgeber bietet eine analoge Gleichspannung zum ylinderhub > > Exakte Abfrage der Kolbenposition im ylinder > > Normzylinder entsprechend ISO 5552 > > Normzylinder mit vielen

Mehr

M/162000/M, M/162000, Drehzylinder (Zahnstange & Ritzel) Mit und ohne Magnetkolben, doppeltwirkend

M/162000/M, M/162000, Drehzylinder (Zahnstange & Ritzel) Mit und ohne Magnetkolben, doppeltwirkend M/62000/M, M/62000, Drehzylinder (Zahnstange & itzel) > > Ø 2... 25 mm > > Drehmomente von,2... 50 Nm > > Drehwinkel 90, 80, 270, 60 > > Zugstangenstichmaß nach ISO 5552 ermöglicht den nbau von Norm-efestigungselementen

Mehr

4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik

4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik 4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik Robustes Servokolbenventil Servicefreundliche Handbetätigung Einzel- oder Blockmontage Explosionsgeschützte Ausführungen Typ 5413 kombinierbar mit Typ 2508 Gerätesteckdose

Mehr

Technische Merkmale. Kenngrößen für Elektromagnete. Kenngrößen für induktiven Näherungsschalter. 5/2-Wegeventile, elektropneumatisch betätigt

Technische Merkmale. Kenngrößen für Elektromagnete. Kenngrößen für induktiven Näherungsschalter. 5/2-Wegeventile, elektropneumatisch betätigt VSP00 & VSP006 / Wege Kolenschieerventile elektropneumatisch etätigt mit Stellungsüerwachung des Schieers Grundplattenventile, 99- Speziell eschichtete (hartgedichtete) Kolenschieer und Buchsen garantieren

Mehr

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011 zwangsgesteuert force pilot operated Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Nennweite DN

Mehr

2/2-Wege-Magnetventil für Flüssigkeiten und Gase

2/2-Wege-Magnetventil für Flüssigkeiten und Gase 2/2-Wege-Magnetventil für Flüssigkeiten und Gase Universell einsetzbar Kurze Einbaulänge Ausführungen in Messing und Edelstahl Typ 6203EV kombinierbar mit Typ 2508 Gerätesteckdose Typ 1078 Zeitsteuerung

Mehr

2/2-Wege-Magnetventil mit Servomembran und Klappanker Vorsteuerung

2/2-Wege-Magnetventil mit Servomembran und Klappanker Vorsteuerung 2/2-Wege-Magnetventil mit Servomembran und Klappanker Vorsteuerung Servicefreundliche Handbetätigung Mediengetrennt Wirkungsweisen umrüstbar (NC oder NO) Einstellbare Schaltzeiten (schließdämpfend) Auch

Mehr

2/2-Wege-Kompakt-Magnetventil, G 1/4 - G 1/2

2/2-Wege-Kompakt-Magnetventil, G 1/4 - G 1/2 2/2-Wege-Kompakt-Magnetventil, G 1/4 - G 1/2 Typ 6027 Kompakt kombinierbar mit Durchgangsventil direktwirkend Gehäuse aus Messing und Edelstahl Elektrischer Anschluss Gerätesteckdose Form A Hochdruck-Ausführung

Mehr

M/ M/60288 Drehflügelantriebe, doppeltwirkend

M/ M/60288 Drehflügelantriebe, doppeltwirkend M/6085... M/6088 > > Drehmomente bei 6 bar 5,78...,7 Nm > > Drehmomente von,... 0,6 Nm > > Großes Drehmoment bei geringem Platzbedarf > > Drehwinkelbereich von 90... 70 Technische Merkmale etriebsmedium:

Mehr

Made in W-Germany. kv=0,12 l/min (NW 0,5) P2[bar] kv=0,45 l/min (DN 1) P2[bar] kv=0,70 l/min (NW 1,5) P2[bar]

Made in W-Germany. kv=0,12 l/min (NW 0,5) P2[bar] kv=0,45 l/min (DN 1) P2[bar] kv=0,70 l/min (NW 1,5) P2[bar] NW 0,//, /- und /-Wege Sitzventile 0.//. mm Orifice /- and /-Way Poppet Valves Als Standard sind die Ventile in vielfältigen Ausführungen lieferbar z. B.: drei unterschiedliche Sockelformen (Standard-,

Mehr

direktgesteuert direct acting

direktgesteuert direct acting 1 direktgesteuert direct acting Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Kolbenventil Nennweite

Mehr

Servogesteuertes 2/2-Wege Membranventil

Servogesteuertes 2/2-Wege Membranventil Servogesteuertes 2/2-Wege Membranventil Typ 6213EV kombinierbar mit Servogesteuertes Membranventil bis DN 40 Federgekoppelte Membran öffnet ohne Differenzdruck Vibrationsfestes, verschraubtes Spulensystem

Mehr

Serie 10 (Pneufit) Push-In Schnellsteckverbindungen Ø mm Rohr außen Ø

Serie 10 (Pneufit) Push-In Schnellsteckverbindungen Ø mm Rohr außen Ø Serie 0 (Pneufit) Push-In Schnellsteckverbindungen Ø 4... 4 mm Rohr außen Ø Sehr kompakte inheiten infacher und schneller Aufbau von pneumatischen Systemen Sichere Rohrfixierung PTF-freie Dichtvorbeschichtung

Mehr

Vorsteuerventile Typ 3962

Vorsteuerventile Typ 3962 Vorsteuerventile Typ 3962 für Verstärkerventile Typ 3756, Membranventile Typ 3994-0671 und Ventile gemäß ISO 5599/1 mit CNOMO-Anschlussbild Allgemeines Ausführungen Die Vorsteuerventile Typ 3962 werden

Mehr

Pneumatik-Druckschalter 20D

Pneumatik-Druckschalter 20D -0,025...,6 bar Hohe Schaltgenauigkeit Mikroschalter mit goldplattierten Kontakten (für eigensicheren Betrieb geeignet) Elektroanschluss: Steckverbinder nach IN EN 7530-803 (Form A) oder Kabelverschraubung

Mehr

Die Bestell-Nr. entnehmen Sie bitte der nächsten Seite; z. B für ein DN 25 Ventil.

Die Bestell-Nr. entnehmen Sie bitte der nächsten Seite; z. B für ein DN 25 Ventil. 2/2-Wege-Ventile DN 8 bis DN 5 Für neutrale gasförmige und flüssige Fluide Elektromagnetisch betätigt, mit Zwangsanhebung Membranventile nschluss Innengewinde bis G 2 oder 1/4 N bis 2 N Betriebsdruck bis

Mehr

Schaltfunktion: Druckanschluß bei 1, 2 oder 3

Schaltfunktion: Druckanschluß bei 1, 2 oder 3 0242 3/2-Wegeventile DN 5 für aggressive gasförmige und flüssige Fluide elektromagnetisch betätigt, direkt gesteuert Sitzventile Anschluß Innengewinde G 1/4, 1/4-18 NPT oder Aufflanschausführung Lochbild

Mehr

2/2-Wege Kunststoff-Magnetventil 2/2-way plastic solenoid valve. Baureihe 148 Type 148

2/2-Wege Kunststoff-Magnetventil 2/2-way plastic solenoid valve. Baureihe 148 Type 148 direktgesteuert mit PTFE-Faltenbalg direct acting with PTFE-bellow Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Bauart Nennweite DN 2,0 8,0 Druckbereich Gehäusewerkstoff

Mehr