Universitätsklinik für Nuklearmedizin Schilddrüsenvergrösserung/ Knotenabklärung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Universitätsklinik für Nuklearmedizin Schilddrüsenvergrösserung/ Knotenabklärung"

Transkript

1 Universitätsklinik für Nuklearmedizin Schilddrüsenvergrösserung/ Knotenabklärung

2 Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient Im Namen der Klinik- und Spitalleitung möchten wir Sie herzlich im Inselspital Bern begrüssen. Wir erwarten Sie in der Universitätsklinik für Nuklearmedizin zu einer ambulanten nuklearmedizinischen Untersuchung. Mit dieser Informationsschrift möchten wir Sie über den Untersuchungsablauf informieren. Allgemeine Information: In unserer Schilddrüsensprechstunde beraten wir Sie bezüglich ihrer bekannten oder möglichen Schilddrüsenerkrankung. Wir führen Abklärungen mittels Laboruntersuchung, Ultraschall und Szintigraphie durch, je nach Fragestellung in Kombination oder einzeln. Die Nuklearmedizin umfasst die Anwendung radioaktiver Substanzen zur Funktions- und Lokalisationsdiagnostik von Organen, Geweben und Systemen sowie offener Radionuklide in der Behandlung. Die radioaktive Markierung von Substanzen, die an Stoffwechselprozessen teilnehmen, ermöglicht die Erfassung von Erkrankungen einer Organfunktion ohne Eingriff in den Körper. Mit Hilfe von Kamerasystemen kann der Funktionszustand von Organen oder Körpersystemen von aussen sichtbar gemacht werden. Information zur Anmeldung: Anmeldung: Bitte finden Sie sich zur Registrierung Ihrer Daten im Inselsystem eine halbe Stunde vor dem Termin bei der Information/zentrale Patientenaufnahme im Bettenhochhaus in der Eingangshalle ein. Sie erhalten dort eine Nummer. Diese wird aufgerufen und zugleich wird Ihnen die Kabine der Patientenaufnahme mitgeteilt. Die Untersuchung findet in der Nuklearmedizin/Hallerhaus, Eingang 30 statt. Bitte melden Sie sich bei der Anmeldung der Nuklearmedizin an.

3 Ort der Untersuchung: Universitätsklinik für Nuklearmedizin Hallerhaus, Eingang 30, CH-3010 Bern Telefon: , Fax: Information zur Untersuchung: Ziel der Untersuchung: Abklärung von Schilddrüsenvergrösserung und/oder Knotenbildung hinsichtlich weiterer therapeutischer Massnahmen (Operation, Radiojodtherapie, Medikation) Untersuchungsablauf: Die Untersuchung dauert einschliesslich der Vorbereitung ca. 4 Stunden. Zunächst wird Ihnen von unseren Pflegefachfrauen, wenn nicht bereits beim Hausarzt erfolgt, mittels Venflon Blut abgenommen. Danach nehmen Sie für die Funktionsuntersuchung der Schilddrüse im Spezialstuhl unter der Szintigraphiekamera platz. Hier wird Ihnen über den bereits liegenden Venflon ein radioaktives Medikament (Radiopharmazeutikum) injiziert und gleichzeitig der erste Teil der Bildserie über 2 Minuten durchgeführt. Im Anschluss haben Sie 15 Minuten Wartezeit bis zur Aufnahme eines weiteren 10 Minuten Funktionsbildes der Schilddrüse. Nach Abschluss wird Ihnen über den Venflon ein zweites Radiopharmazeutikum injiziert und weitere Bilder 5 Minuten und 2 Stunden nach Injektion angefertigt. Diese Bilder wird Ihnen der Arzt während der 2-stündigen Wartezeit erläutern und hiernach eine kurze Untersuchung der Halsregion sowie eine Pulsmessung und eine Ultraschalluntersuchung des Halses durchführen. Falls ein Schilddrüsenknoten in den Szintigraphiebildern auffällig

4 sein sollte, wird eine Feinnadelpunktion des Knoten unter Ultraschallkontrolle durchgeführt, d.h. es werden mit einer feinen Nadel mittels Stich durch die Haut Zellen aus dem Knoten entnommen und zur Begutachtung eingeschickt. Die Punktion sollte nicht schmerzhafter als eine Blutentnahme am Arm sein. Bei bestehender blutverdünnender Medikation (Marcoumar/Sintron) kann sie nicht durchgeführt werden. Für den Rest der Wartezeit können Sie die Abteilung problemlos verlassen und sich in Absprache zur 10-minütigen Spätaufnahme (2 Stunden nach Injektion) wieder einfinden. Vielfach ist eine eindeutige Beurteilung der Schilddrüse erst nach Erhalt der ausstehenden Laborwerte/Punktionsergebnisse möglich. Wir werden Ihren Hausarzt darüber informieren und zusätzliche Therapievorschläge machen. Bitte teilen Sie uns mit, falls Sie am Untersuchungstag einen schriftlichen vorläufigen Befund benötigen. Vorbereitung: Bei Einnahme von Schilddrüsenmedikamenten fragen Sie bitte bereits bei Terminabsprache nach, ob diese vor Untersuchung gestoppt werden müssen. Falls in den letzen 3 Monaten Operationen oder Computertomographien mit Kontrastmittelgabe erfolgt sind, teilen Sie uns dieses bitte mit. Ebenso sollte eine Schwangerschaft ausgeschlossen sein. Risiken und Nebenwirkungen: Allergische Reaktionen oder sonstige Nebenwirkungen treten bei der Verabreichung von Radiopharmazeutikum üblicherweise nicht auf, da nur minimale Substanzmengen (Radiojodmenge ähnlich dem Jodsalzgehalt in allgemeinen Nahrungsmitteln) eingesetzt werden.

5 Strahlenbelastung: Die Strahlenbelastung durch die Schilddrüsenszintigraphie beträgt ca. ein Drittel der natürlichen, jährlichen Strahlenexposition. Verhalten nach der Behandlung: Am Tag der Untersuchung sollten Sie länger andauernden, engen Kontakt zu Kleinkindern und Schwangeren vermeiden. Wenn Sie reichlich Flüssigkeit zu sich nehmen und häufiger Wasser lassen, wird die Substanz rascher ausgeschieden und die Strahlenbelastung zusätzlich verringert. Stillende Frauen sollten eine Stillpause während 48 Stunden einhalten. Kontakt: Für weitere Fragen und Auskünfte stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter Beachten Sie bitte: Falls Sie Ihren Untersuchungstermin bei uns absagen müssen, bitten wir Sie, uns dies bis spätestens am Mittag des Vortages telefonisch mitzuteilen. Ansonsten behalten wir uns vor, Ihnen die uns entstandenen Kosten in Rechnung zu stellen. Telefon:

6 Inselspital Universitätsklinik für Nuklearmedizin CH-3010 Bern Tel. +41 (0) FGZ Inselspital, November, 2009

Universitätsklinik für Nuklearmedizin Schilddrüsenfunktionsstörungen

Universitätsklinik für Nuklearmedizin Schilddrüsenfunktionsstörungen Universitätsklinik für Nuklearmedizin Schilddrüsenfunktionsstörungen Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient Im Namen der Klinik- und Spitalleitung möchten wir Sie herzlich im Inselspital Bern begrüssen.

Mehr

Schilddrüsenvergrösserung/ Knotenabklärung

Schilddrüsenvergrösserung/ Knotenabklärung Schilddrüsenvergrösserung/ Knotenabklärung Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient Im Namen der Klinik- und Spitalleitung möchten wir Sie herzlich im Inselspital Bern begrüssen. Wir erwarten Sie

Mehr

Universitätsklinik für Nuklearmedizin Schilddrüsenkarzinom Nachsorge

Universitätsklinik für Nuklearmedizin Schilddrüsenkarzinom Nachsorge Universitätsklinik für Nuklearmedizin Schilddrüsenkarzinom Nachsorge Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient Im Namen der Klinik- und Spitalleitung möchten wir Sie herzlich im Inselspital Bern begrüssen.

Mehr

Universitätsklinik für Nuklearmedizin Nebenschilddrüsenuntersuchung

Universitätsklinik für Nuklearmedizin Nebenschilddrüsenuntersuchung Universitätsklinik für Nuklearmedizin Nebenschilddrüsenuntersuchung Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient Im Namen der Klinik- und Spitalleitung möchten wir Sie herzlich im Inselspital Bern begrüssen.

Mehr

Universitätsklinik für Nuklearmedizin Nierenszintigraphie

Universitätsklinik für Nuklearmedizin Nierenszintigraphie Universitätsklinik für Nuklearmedizin Nierenszintigraphie Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient Im Namen der Klinik- und Spitalleitung möchten wir Sie herzlich im Inselspital Bern begrüssen. Wir

Mehr

Schilddrüsenkarzinom Nachsorge

Schilddrüsenkarzinom Nachsorge Schilddrüsenkarzinom Nachsorge Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient Im Namen der Klinik- und Spitalleitung möchten wir Sie herzlich im Inselspital Bern begrüssen. Wir erwarten Sie in der Universitätsklinik

Mehr

Universitätsklinik für Nuklearmedizin Herzszintigraphie

Universitätsklinik für Nuklearmedizin Herzszintigraphie Universitätsklinik für Nuklearmedizin Herzszintigraphie Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient Im Namen der Klinik- und Spitalleitung möchten wir Sie herzlich im Inselspital Bern begrüssen. Wir

Mehr

/du FG _K2 _1 0 _1 43_ Lungenszintigraphie

/du FG _K2 _1 0 _1 43_ Lungenszintigraphie Lungenszintigraphie Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient Im Namen der Klinik- und Spitalleitung möchten wir Sie herzlich im Inselspital Bern begrüssen. Wir erwarten Sie in der Universitätsklinik

Mehr

Sentinel-Lymphknoten-Szintigraphie

Sentinel-Lymphknoten-Szintigraphie Sentinel-Lymphknoten-Szintigraphie Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient Im Namen der Klinik- und Spitalleitung möchten wir Sie herzlich im Inselspital Bern begrüssen. Wir erwarten Sie in der Universitätsklinik

Mehr

Somatostatin-Rezeptor-Szintigraphie

Somatostatin-Rezeptor-Szintigraphie Somatostatin-Rezeptor-Szintigraphie Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient Im Namen der Klinik- und Spitalleitung möchten wir Sie herzlich im Inselspital Bern begrüssen. Wir erwarten Sie in der

Mehr

/du FG _27_K _10 _ Herzszintigraphie

/du FG _27_K _10 _ Herzszintigraphie Herzszintigraphie Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient Im Namen der Klinik- und Spitalleitung möchten wir Sie herzlich im Inselspital Bern begrüssen. Wir erwarten Sie in der Universitätsklinik

Mehr

Universitätsklinik für Nuklearmedizin Selektive interne Radiotherapie (SIRT)

Universitätsklinik für Nuklearmedizin Selektive interne Radiotherapie (SIRT) Universitätsklinik für Nuklearmedizin Selektive interne Radiotherapie (SIRT) Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient Im Namen der Klinik- und Spitalleitung möchten wir Sie herzlich im Inselspital

Mehr

Universitätsinstitut für Diagnostische, Interventionelle und Pädiatrische Radiologie Ultraschall

Universitätsinstitut für Diagnostische, Interventionelle und Pädiatrische Radiologie Ultraschall Universitätsinstitut für Diagnostische, Interventionelle und Pädiatrische Radiologie Ultraschall Liebe Patientin, lieber Patient Im Namen der Instituts- und Spitalleitung möchten wir Sie herzlich im Inselspital

Mehr

Universitätsinstitut für Diagnostische, Interventionelle und Pädiatrische Radiologie Magnetresonanztomographie

Universitätsinstitut für Diagnostische, Interventionelle und Pädiatrische Radiologie Magnetresonanztomographie Universitätsinstitut für Diagnostische, Interventionelle und Pädiatrische Radiologie Magnetresonanztomographie Liebe Patientin, lieber Patient Im Namen der Instituts- und Spitalleitung möchten wir Sie

Mehr

Universitätsinstitut für Diagnostische, Interventionelle und Pädiatrische Radiologie Computertomographie

Universitätsinstitut für Diagnostische, Interventionelle und Pädiatrische Radiologie Computertomographie Universitätsinstitut für Diagnostische, Interventionelle und Pädiatrische Radiologie Computertomographie Liebe Patientin, lieber Patient Im Namen der Instituts- und Spitalleitung möchten wir Sie herzlich

Mehr

ST. NIKOLAUS-HOSPITAL EUPEN Hufengasse 4-8 B EUPEN Tel.: 087/ Die Szintigraphie PATIENT

ST. NIKOLAUS-HOSPITAL EUPEN Hufengasse 4-8 B EUPEN Tel.: 087/ Die Szintigraphie PATIENT D ST. NIKOLAUS-HOSPITAL EUPEN Hufengasse 4-8 B - 4700 EUPEN Tel.: 087/59 95 99 Die Szintigraphie PATIENT Liebe Patientin, lieber Patient, Seite 2 Ihr Arzt hat Ihnen zu einer Szintigraphie geraten. Dass

Mehr

Schilddru senszintigraphie Aufkla rungsbogen

Schilddru senszintigraphie Aufkla rungsbogen Was ist eine Schilddrüsenszintigraphie? Die Schilddrüsenszintigraphie wird in der Regel im Rahmen einer ausführlichen Schilddrüsenuntersuchung durchgeführt zu der neben der Anamneseerhebung der Palpationsbefund,

Mehr

Lotse Differenziertes Schilddrüsenkarzinom

Lotse Differenziertes Schilddrüsenkarzinom www.schilddruesenkrebs.de Therapie Lotse Differenziertes Schilddrüsenkarzinom E-Mail: schilddruesenkrebs@genzyme.com GZDE.THYR.16.09.1101 Service-Hotline: 0800 / 84 97 64 36 Genzyme GmbH Siemensstraße

Mehr

Lotse. Therapie. Schilddrüsenkrebs. Service-Hotline 0800 /

Lotse. Therapie. Schilddrüsenkrebs.  Service-Hotline 0800 / www.schilddruesenkrebs.de Service-Hotline 0800 / 84 97 64 36 Therapie Lotse Schilddrüsenkrebs Deutschland Genzyme GmbH Siemensstraße 5b D-63263 Neu-Isenburg Tel.: +49 61 02 36 74 591 Fax: +49 61 02 36

Mehr

Patienteninformation PET-CT 68 Ga-PSMA

Patienteninformation PET-CT 68 Ga-PSMA Institut für Nuklearmedizin und Endokrinologie Patienteninformation PET-CT 68 Ga-PSMA Sehr geehrte Patientin! Sehr geehrter Patient! Bei Ihnen ist eine PET/CT Untersuchung vorgesehen. Sie haben dadurch

Mehr

Patienteninformation PET-CT 68. Ga-DOTANOC(Somatostatin)

Patienteninformation PET-CT 68. Ga-DOTANOC(Somatostatin) Institut für Nuklearmedizin und Endokrinologie Patienteninformation PET-CT 68 Ga-DOTANOC(Somatostatin) Sehr geehrte Patientin! Sehr geehrter Patient! Bei Ihnen oder Ihrem Kind ist eine PET/CT Untersuchung

Mehr

Patienteninformation PET-CT 18 F-Cholin Fragestellung Nebenschilddrüse

Patienteninformation PET-CT 18 F-Cholin Fragestellung Nebenschilddrüse Institut für Nuklearmedizin und Endokrinologie Patienteninformation PET-CT 18 F-Cholin Fragestellung Nebenschilddrüse Sehr geehrte Patientin! Sehr geehrter Patient! Bei Ihnen ist eine PET/CT Untersuchung

Mehr

UMC St Radboud. Ambulante Radiojodtherapie

UMC St Radboud. Ambulante Radiojodtherapie UMC St Radboud Ambulante Radiojodtherapie Patiënteninformatie Nach Rücksprache mit Ihrem Arzt haben Sie sich aufgrund Ihrer Schilddrüsenerkrankung für eine Radiojodtherapie entschieden. In dieser Broschüre

Mehr

Schilddrüsendiagnostik (SD)

Schilddrüsendiagnostik (SD) Die Schilddrüse ist das Kraftwerk unseres Körpers, der Motor des Stoffwechsels. Ihre Hormone beeinflussen unsere gesamte körperliche Entwicklung, wie beispielsweise Wachstum, Gewicht, Haut, Haare, Muskulatur

Mehr

Patienteninformation PET-CT 68. Ga-DOTANOC(Somatostatin)

Patienteninformation PET-CT 68. Ga-DOTANOC(Somatostatin) Institut für Nuklearmedizin und Endokrinologie Patienteninformation PET-CT 68 Ga-DOTANOC(Somatostatin) Sehr geehrte Patientin! Sehr geehrter Patient! Bei Ihnen oder Ihrem Kind ist eine PET/CT Untersuchung

Mehr

DRK Kliniken Berlin Köpenick. Erkrankungen der Schilddrüse und der Nebenschilddrüse. Klinik für Chirurgie Endokrine Chirurgie

DRK Kliniken Berlin Köpenick. Erkrankungen der Schilddrüse und der Nebenschilddrüse. Klinik für Chirurgie Endokrine Chirurgie DRK Kliniken Berlin Köpenick Erkrankungen der Schilddrüse und der Nebenschilddrüse - wir helfen Ihnen. Klinik für Chirurgie Endokrine Chirurgie Wann operieren? Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

Mehr

DRK Kliniken Berlin Köpenick. Erkrankungen der Schilddrüse und der Nebenschilddrüse - wir helfen Ihnen. Zentrum für Schilddrüsenchirurgie

DRK Kliniken Berlin Köpenick. Erkrankungen der Schilddrüse und der Nebenschilddrüse - wir helfen Ihnen. Zentrum für Schilddrüsenchirurgie DRK Kliniken Berlin Köpenick Erkrankungen der Schilddrüse und der Nebenschilddrüse - wir helfen Ihnen. Zentrum für Schilddrüsenchirurgie Das Team Chefarzt Prof. Dr. med. Matthias Pross Leiter Zentrum für

Mehr

SCHILDDRÜSEN- ZENTRUM

SCHILDDRÜSEN- ZENTRUM SCHILDDRÜSEN- ZENTRUM BERATUNG, DIAGNOSTIK & THERAPIE BEI ERKRANKUNGEN DER HORMONBILDENDEN ORGANE SCHILDDRÜSEN-SPRECHSTUNDE HAT IHR NIEDERGELASSENER HAUS- ODER FACHARZT EINE VERÄNDERUNG DER SCHILD DRÜSE

Mehr

Universitäts-Frauenklinik Essen. Chorionzottenbiopsie und Amniozentese

Universitäts-Frauenklinik Essen. Chorionzottenbiopsie und Amniozentese Universitäts-Frauenklinik Essen Chorionzottenbiopsie und Amniozentese Chorionzottenbiospie (Untersuchung von Gewebe des Mutterkuchens) und Amniozentese (Fruchtwasseruntersuchung) Antworten auf Ihre Fragen

Mehr

Schilddrüse Mehr wissen - besser verstehen

Schilddrüse Mehr wissen - besser verstehen Schilddrüse Mehr wissen - besser verstehen Der Weg zur sicheren Diagnose und den besten Therapien von Anneli Hainel, Marcel Ermer, Lothar-Andreas Hotze 1. Auflage Enke 2008 Verlag C.H. Beck im Internet:

Mehr

Schilddrüsenerkrankungen

Schilddrüsenerkrankungen Schilddrüsenerkrankungen Dr. Dieter Wanjura Dr. Andrea Reszt Radiologisch/ Nuklearmedizinische Praxis Dres. Wanjura, Reszt, Palmbach Schilddrüsenerkrankungen Wo liegt die Schilddrüse (SD) und welche Aufgabe

Mehr

Informationsblatt für Patienten und Angehörige PET/CT: Untersuchung mit F-18-FluorDesoxyGlucose (FDG)

Informationsblatt für Patienten und Angehörige PET/CT: Untersuchung mit F-18-FluorDesoxyGlucose (FDG) Informationsblatt für Patienten und Angehörige PET/CT: Untersuchung mit F-18-FluorDesoxyGlucose (FDG) Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, um die Art und Ausdehnung der bei Ihnen festgestellten

Mehr

Gedächtnisstörungen: PET-Aufnahmen zur Untersuchung des Gehirns. Eine Broschüre für Betroffene und Angehörige

Gedächtnisstörungen: PET-Aufnahmen zur Untersuchung des Gehirns. Eine Broschüre für Betroffene und Angehörige Gedächtnisstörungen: PET-Aufnahmen zur Untersuchung des Gehirns Eine Broschüre für Betroffene und Angehörige Was ist eine PET-Aufnahme? PET bedeutet Positronen- Emissions-Tomographie. Eine PET-Aufnahme

Mehr

Die Schilddrüse. Patienteninformationstag. 15. April bis 18 Uhr Foyer O10, Neues Klinikum im UKE

Die Schilddrüse. Patienteninformationstag. 15. April bis 18 Uhr Foyer O10, Neues Klinikum im UKE Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie Patienteninformationstag Die Schilddrüse 15. April 2016 12 bis 18 Uhr Foyer O10, Neues Klinikum im UKE Liebe Patientin, lieber Patient, liebe Angehörige,

Mehr

Patienteninformation Kleine Blasenoperation: Transurethrale Harnblasenresektion (TUR B)

Patienteninformation Kleine Blasenoperation: Transurethrale Harnblasenresektion (TUR B) Patienteninformation Kleine Blasenoperation: Transurethrale Harnblasenresektion (TUR B) Urologie Transurethrale Harnblasenresektion Mit Ihnen wurde die Durchführung einer transurethralen Harnblasenresektion

Mehr

Die Computertomographie

Die Computertomographie Ratgeber für Patienten Die Computertomographie des Bauchraumes (Abdomen-CT) Deutsche Gesellschaft zur Bekämpfung der Krankheiten von Magen, Darm, Leber und Stoffwechsel sowie von Störungen der Ernährung

Mehr

Skelettszintigraphie Aufkla rungsbogen

Skelettszintigraphie Aufkla rungsbogen Was ist eine Skelettszintigraphie? Mit Hilfe der Knochenszintigraphie lassen sich Veränderungen des Knochenstoffwechsels (Metabolismus) bildlich darstellen. Da metabolische Veränderungen morphologischen

Mehr

21. Gebiet Nuklearmedizin

21. Gebiet Nuklearmedizin Auszug aus der Weiterbildungsordnung der Ärztekammer Niedersachsen und Richtlinien vom 01.05.2005, geändert zum 01.02.2012 (siehe jeweilige Fußnoten) 21. Gebiet Nuklearmedizin Definition: Das Gebiet Nuklearmedizin

Mehr

Aufklärungsmerkblatt für die PET/CT-Untersuchung

Aufklärungsmerkblatt für die PET/CT-Untersuchung BILDGEBENDES ZENTRUM Institut für Nuklearmedizin und Endokrinologie Leitung: Prim. Dr. Josef Dierneder, MBA Institut für diagnostische und therapeutische Radiologie Leitung: Prim. Dr. Manfred Gschwendtner

Mehr

Schilddrüsenerkrankungen. Beratung und Behandlung

Schilddrüsenerkrankungen. Beratung und Behandlung Schilddrüsenerkrankungen Beratung und Behandlung Sehr geehrte Damen und Herren, die Schilddrüse ist eine der wichtigsten Hormondrüsen unseres Körpers. Sie bildet Hormone, die in zahlreiche Körperfunktionen

Mehr

Urania, Diagnostik und operative Therapie von gutartigen Schilddrüsenerkrankungen

Urania, Diagnostik und operative Therapie von gutartigen Schilddrüsenerkrankungen Diagnostik und operative Therapie von gutartigen Schilddrüsenerkrankungen Urania, 9.11.2011 OÄ Dr. med. Katrin Schultz Schilddrüsenzentrum Klinik für Viszeral- und Gefäßchirurgie St. Hedwig-Krankenhaus,

Mehr

Schmerztherapie mit Radionukliden

Schmerztherapie mit Radionukliden Schmerztherapie mit Radionukliden Eine Patienteninformation SCHMERZREDUKTION MIT NUR EINER INJEKTION Mehr Lebensqualität für Patienten mit Knochenmetastasen www.iba-worldwide.com Schmerztherapie bei Knochenmetastasen

Mehr

Bei Ihnen soll eine Leberbiopsie durchgeführt werden. Zu dieser Untersuchung erhalten Sie beiliegend:

Bei Ihnen soll eine Leberbiopsie durchgeführt werden. Zu dieser Untersuchung erhalten Sie beiliegend: EINVERSTÄNDNIS LEBERBIOPSIE (Information für Patienten, Einverständniserklärung) Sehr geehrte Patientin Sehr geehrter Patient Bitte lesen Sie die vorliegenden Unterlagen sofort nach Erhalt durch. Füllen

Mehr

Was tun, wenn die Schilddrüse nicht funktioniert?

Was tun, wenn die Schilddrüse nicht funktioniert? Was tun, wenn die Schilddrüse nicht funktioniert? Wissenswertes über Erkrankungen und die Operation Liebe Patientin, lieber Patient, SEITE 3 als medizinischer Laie verstehen Sie nicht alles, was Ihnen

Mehr

Herzkatheteruntersuchung

Herzkatheteruntersuchung Herzkatheteruntersuchung Liebe Patientin, lieber Patient, herzlich willkommen in der Abteilung für Innere Medizin III des Brüderkrankenhauses in Trier. Bei Ihnen ist eine Herzkatheteruntersuchung oder

Mehr

Geplantes Untersuchungsdatum:

Geplantes Untersuchungsdatum: Formular Patientenaufklärung für die PET/CT-Untersuchung Geplantes Untersuchungsdatum: Sehr geehrte Patientin! Sehr geehrter Patient! Sie sind von Ihrem/Ihrer behandelnden Arzt/Ärztin, zu einer PET/CT-Untersuchung

Mehr

Exit. Computertomographie

Exit. Computertomographie Computertomographie Radiologische Privatpraxis Dr. med. Karl-Wilhelm Westerburg Ottostrasse 13 80333 München Telefon: 0 89 55 27 956 0 Fax: 0 89 55 27 956 10 info@prirad.de www.prirad.de Computertomographie

Mehr

Karpaltunnel- Syndrom

Karpaltunnel- Syndrom KliniK für HAnD- und PlAStiSCHe CHiRuRgie Karpaltunnel- Syndrom therapiemöglichkeiten und nachbehandlung Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient Mit dieser Broschüre möchten wir Sie über die Abläufe

Mehr

Bildgebende Verfahren zur Erkennung von Parkinsonsyndromen

Bildgebende Verfahren zur Erkennung von Parkinsonsyndromen I N F O R M A T I O N S B R O S C H Ü R E Bildgebende Verfahren zur Erkennung von Parkinsonsyndromen 4 VORWORT 5 Liebe Patientin, Lieber Patient, Verantwortlich für den Inhalt dieser Informationsbroschüre:

Mehr

Operationen an Schilddrüsen und Nebenschilddrüsen

Operationen an Schilddrüsen und Nebenschilddrüsen Operationen an Schilddrüsen und Nebenschilddrüsen Informationen für Patientinnen und Patienten Malteser Krankenhaus St. Hildegardis Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, in unserer Klinik für

Mehr

1. Was sind Medobiotin-Tabletten und wofür werden sie angewendet?

1. Was sind Medobiotin-Tabletten und wofür werden sie angewendet? Gebrauchsinformation: Information für Anwender Medobiotin - 2,5 mg Tabletten Wirkstoff: Biotin Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses Arzneimittels beginnen,

Mehr

Welcher Knoten muss weiter abgeklärt werden? Schilddrüsenknoten in der Praxis Fortbildung im Herbst, 8. Oktober 2016, Wels

Welcher Knoten muss weiter abgeklärt werden? Schilddrüsenknoten in der Praxis Fortbildung im Herbst, 8. Oktober 2016, Wels Welcher Knoten muss weiter abgeklärt werden? Schilddrüsenknoten in der Praxis Fortbildung im Herbst, 8. Oktober 2016, Wels Wolfgang Buchinger Institut für Schilddrüsendiagnostik und Nuklearmedizin Gleisdorf

Mehr

Schilddrüsenerkrankungen

Schilddrüsenerkrankungen KLINIKUM WESTFALEN Schilddrüsenerkrankungen Information für Patienten Klinikum Westfalen GmbH Hellmig-Krankenhaus Kamen www.klinikum-westfalen.de Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, schön, dass

Mehr

1. Was sind Medobiotin-Tabletten und wofür werden sie angewendet?

1. Was sind Medobiotin-Tabletten und wofür werden sie angewendet? Gebrauchsinformation: Information für Anwender Medobiotin - 2,5 mg Tabletten Wirkstoff: Biotin Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses Arzneimittels beginnen,

Mehr

ECHOTHERAPIE Behandlung von gutartigen Schilddrüsenknoten

ECHOTHERAPIE Behandlung von gutartigen Schilddrüsenknoten ECHOTHERAPIE Behandlung von gutartigen Schilddrüsenknoten Schilddrüsenknoten kommen relativ häufig vor. Auch wenn die Diagnose in den seltensten Fällen ein Grund zur Sorge ist, haben Patienten dennoch

Mehr

Patienteninformation von DR. MED. PETER BERNHARD DR. MED. BIRGIT KIRSCHEY

Patienteninformation von DR. MED. PETER BERNHARD DR. MED. BIRGIT KIRSCHEY Patienteninformation von DR. MED. PETER BERNHARD DR. MED. BIRGIT KIRSCHEY Fachärzte für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Schwerpunkt: Pränatale Diagnostik DEGUM II ERgänzende Informationen zum Ersttrimester-Screening

Mehr

Pneumologie & Allergologie bei Kindern & Jugendlichen

Pneumologie & Allergologie bei Kindern & Jugendlichen Pneumologie & Allergologie bei Kindern & Jugendlichen Informationen für Betroffene & Eltern Liebe Eltern, die Betreuung von Patienten mit Lungenerkrankungen und Allergien ist eine der Spezialisierungen

Mehr

Merkheft für Mitomycin-Patienten. Die Forschung kommt weiter, weil sie in Chancen denkt. Nicht in Risiken.

Merkheft für Mitomycin-Patienten. Die Forschung kommt weiter, weil sie in Chancen denkt. Nicht in Risiken. Die Forschung kommt weiter, weil sie in Chancen denkt. Nicht in Risiken. Michael von Wasielewski, Außendienstleiter medac Urologie Merkheft für Mitomycin-Patienten 1 Therapieschema für die Behandlung mit

Mehr

Patienteninformation. Schilddrüsenoperation

Patienteninformation. Schilddrüsenoperation Patienteninformation Schilddrüsenoperation Ambulante Vorbereitung und Eintritt zur Operation Ambulante Sprechstunde In der ambulanten chirurgischen Sprechstunde wird die Operation mit Ihnen besprochen

Mehr

Steuert die Schilddrüse den Körper?

Steuert die Schilddrüse den Körper? Steuert die Schilddrüse den Körper? Die Schilddrüse ist ein hormonproduzierendes Organ, besteht aus einem rechten und linken Lappen und sitzt unterhalb des Kehlkopfes. Aufgaben: für den Energie- und Wärmehaushalt

Mehr

Pränatale Analytik Informationen für die Eltern

Pränatale Analytik Informationen für die Eltern Pränatale Analytik Informationen für die Eltern Liebe Eltern Sie entscheiden. Diese Broschüre vermittelt Ihnen wichtige Informationen zur pränatalen Diagnostik fetaler Trisomien. Die Entscheidung, einen

Mehr

Schilddrüsenerkrankungen. Marienhospital Letmathe. schonend operiert! Klinik für Allgemein-, Visceral- und Unfallchirurgie

Schilddrüsenerkrankungen. Marienhospital Letmathe. schonend operiert! Klinik für Allgemein-, Visceral- und Unfallchirurgie Schilddrüsenerkrankungen schonend operiert! Marienhospital Letmathe Klinik für Allgemein-, Visceral- und Unfallchirurgie Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, wenn Sie zur Operation einer Schilddrüsenerkrankung

Mehr

Patienteninformation Teil 2 Untersuchung der Erbsubstanz (genetische und epigenetische Untersuchung) der Blutproben für das

Patienteninformation Teil 2 Untersuchung der Erbsubstanz (genetische und epigenetische Untersuchung) der Blutproben für das Technische Universität München Leiter des Forschungsvorhaben Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Dott Direktor des Instituts für Hygiene und Umweltmedizin Pauwelsstr. 30 D 52074 Aachen Telefon (+49) 0241 80 88 385

Mehr

Untersuchung der Durchblutung

Untersuchung der Durchblutung GE Healthcare Untersuchung der Durchblutung des Herzmuskels (Myokard-SPECT) Patienteninformation 2 Was ist die Nuklearmedizin? Die Nuklearmedizin nutzt Spürsubstanzen (sogenannte Tracer ), um Funktionsabläufe

Mehr

Nuklearmedizin. Allgemeine Angaben der Nuklearmedizin. Hauptabteilung. Ansprechpartner: Hausanschrift: Robert-Koch-Straße Göttingen

Nuklearmedizin. Allgemeine Angaben der Nuklearmedizin. Hauptabteilung. Ansprechpartner: Hausanschrift: Robert-Koch-Straße Göttingen B-25 Nuklearmedizin B-25.1 Allgemeine Angaben der Nuklearmedizin Fachabteilung: Art: Nuklearmedizin Hauptabteilung Abteilungsdirektor: Prof. Dr. Johannes Meller Ansprechpartner: s.o. Hausanschrift: Robert-Koch-Straße

Mehr

Sehr geehrte Ratsuchende!

Sehr geehrte Ratsuchende! Genetische Beratung Sehr geehrte Ratsuchende! Sie möchten sich über die Risiken einer erblichen Erkrankung informieren, die bei Ihnen selbst, Ihren Kindern oder Verwandten aufgetreten ist? Sie möchten

Mehr

Patienteninformation Schwerpunktspital für Magen-Darmleiden, Onkologie und Stoffwechselerkrankungen

Patienteninformation Schwerpunktspital für Magen-Darmleiden, Onkologie und Stoffwechselerkrankungen Leistenbruchoperation Patienteninformation Schwerpunktspital für Magen-Darmleiden, Onkologie und Stoffwechselerkrankungen Ambulante Vorbereitung und Eintritt zur Operation > Ambulante Sprechstunde In der

Mehr

Patienteninformation. Leistenbruchoperation

Patienteninformation. Leistenbruchoperation Patienteninformation Leistenbruchoperation Ambulante Vorbereitung und Eintritt zur Operation Ambulante Sprechstunde In der ambulanten chirurgischen Sprechstunde wird die Operation mit Ihnen besprochen

Mehr

Patienteninformation PET/CT (Positronen-Emissions-Tomographie/Computertomographie)

Patienteninformation PET/CT (Positronen-Emissions-Tomographie/Computertomographie) Patienteninformation PET/CT (Positronen-Emissions-Tomographie/Computertomographie) An der Klinik für Nuklearmedizin des UKS ist die Diagnostik mit der Positronen- Emissions-Tomographie (PET) seit mehr

Mehr

BLUT PLASMA SPENDE. Hilfe - ganz wichtig Helfen - ganz einfach JEDER TROPFEN HILFT

BLUT PLASMA SPENDE. Hilfe - ganz wichtig Helfen - ganz einfach JEDER TROPFEN HILFT BLUTSPENDE Hilfe - ganz wichtig Helfen - ganz einfach BLUT PLASMA SPENDE JEDER TROPFEN HILFT Anne ist über n Berg. Vor 6 Wochen hatte sie einen schweren Unfall. Dank Blutspenden konnten die Ärzte ihr Leben

Mehr

1.-Trimester-Test (1.-TT) Informationen für die Eltern

1.-Trimester-Test (1.-TT) Informationen für die Eltern 1.-Trimester-Test (1.-TT) Informationen für die Eltern Liebe Eltern Sie entscheiden! Dieses Faltblatt wurde geschrieben, um Ihnen wichtige Informationen zum 1.-Trimester-Test (1.-TT) zu vermitteln. Die

Mehr

Allgemeine Information

Allgemeine Information Allgemeine Information Herzmuskel-Szintigraphie Zweck der Untersuchung: Mit der Herzmuskel-Szintigraphie wird die Durchblutung des Herzmuskels unter Belastung und / oder in Ruhe geprüft. Diese Untersuchung

Mehr

Informationen für Patienten und ihre Familien

Informationen für Patienten und ihre Familien 12 Die Amniozentese Die Informationen wurden auf der Grundlage von Informationsblättern des Guy s and St. Thomas Hospital, London und des Royal College of Obstetricians and Gynaecologists erstellt www.rcog.org.uk/index.asp?

Mehr

Die Schilddrüse Kleines Organ mit großer Wirkung

Die Schilddrüse Kleines Organ mit großer Wirkung Die Schilddrüse Kleines Organ mit großer Wirkung Herr Dr. (CS) Zdenek Sellak Facharzt für Nuklearmedizin Lagesche Straße 1 32756 Detmold PD Dr. med. Eva Fricke Klinik für Nuklearmedizin Klinikum Lippe

Mehr

Anwendung der Radioaktivität

Anwendung der Radioaktivität Anwendung der Radioaktivität Sieh dir die folgenden 4 Themen an und schreibe zu jedemthema ein Interview mit 3 Fragen und Antworten in dein Heft. Entkeimung durch radioaktive Bestrahlung In der Medizin

Mehr

Ultraschalldiagnostik ermöglicht Früherkennung der Parkinson-Krankheit

Ultraschalldiagnostik ermöglicht Früherkennung der Parkinson-Krankheit Der neue Blick in das Gehirn Ultraschalldiagnostik ermöglicht Früherkennung der Parkinson-Krankheit Hamburg (23. Juni 2009) - Manchmal hilft der Zufall der Wissenschaft. So hat sich der Ultraschall in

Mehr

Operationen an Schild drüse und Nebenschilddrüse. Informationen für Patientinnen und Patienten. Malteser Krankenhaus St.

Operationen an Schild drüse und Nebenschilddrüse. Informationen für Patientinnen und Patienten. Malteser Krankenhaus St. Operationen an Schild drüse und Nebenschilddrüse Informationen für Patientinnen und Patienten Malteser Krankenhaus St. Hildegardis Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, in unserer Klinik für Allgemein-

Mehr

Patient/-in: Miktionstagebuch

Patient/-in: Miktionstagebuch Patient/-in: Miktionstagebuch Liebe Patientin, lieber Patient, Harninkontinenz und Blasenentleerungsstörungen können viele verschiedene Ursachen haben, die einer individuellen diagnostischen Abklärung

Mehr

Jahresbericht 2006 Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin der Universität zu Köln (Direktor: Prof. Dr. med. H. Schicha)

Jahresbericht 2006 Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin der Universität zu Köln (Direktor: Prof. Dr. med. H. Schicha) Jahresbericht 2006 Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin der Universität zu Köln (Direktor: Prof. Dr. med. H. Schicha) 1 Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin Im Jahr 2006 wurden die folgenden Leistungen

Mehr

Ambulante Operationen

Ambulante Operationen Ambulante Operationen 1. Welche Eingriffe führen wir durch? 2. Was heißt ambulant? 3. Das Aufklärungsgespräch 4. Der Weg zum St. Marien-Hospital 5. Der OP Tag 6. Postoperative Nachsorge Vorwort Seit dem

Mehr

Eingriff an der Brust mit Gewebeentnahme PATIENTINNENINFORMATION

Eingriff an der Brust mit Gewebeentnahme PATIENTINNENINFORMATION Eingriff an der Brust mit Gewebeentnahme PATIENTINNENINFORMATION Spitaleintritt In der Regel hat Sie Ihr Hausarzt oder Ihr Gynäkologe zu einer Behandlung im KSW angemeldet. Bei einem persönlichen Gespräch

Mehr

PET/CT am Klinikum Minden

PET/CT am Klinikum Minden Klinikum Minden - Radiologie Chefarzt Prof. Dr. Wolf-Dieter Reinbold Hans-Nolte-Straße 1, 32429 Minden 0571 / 790 4601 radiologie-nuklearmedizin@klinikum-minden.de PET/CT am Klinikum Minden Was genau ist

Mehr

Myomembolisation. Patientinneninformation

Myomembolisation. Patientinneninformation Dept. Geburtshilfe und Gynäkologie Myomembolisation Patientinneninformation Sehr geehrte Patientin Ihr Wohl und eine qualitativ hochstehende Behandlung und Versorgung stehen im Mittelpunkt unseres Denkens

Mehr

ENTNAHME EINER GEWEBEPROBE AUS DER WEIBLICHEN BRUST

ENTNAHME EINER GEWEBEPROBE AUS DER WEIBLICHEN BRUST www.mammotomie.de Informationsseite der Radiologischen Klinik des BETHESDA-Krankenhauses Duisburg ENTNAHME EINER GEWEBEPROBE AUS DER WEIBLICHEN BRUST DURCH VAKUUMBIOPSIE (MAMMOTOMIE) Sehr geehrte Patientin,

Mehr

PATIENTENINFORMATION zur Quadramet -Therapie

PATIENTENINFORMATION zur Quadramet -Therapie PATIENTENINFORMATION zur Quadramet -Therapie Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, Ihnen wurde angeboten, eine Behandlung mit Quadramet zu erhalten. Bevor Sie sich dafür entscheiden, ist es für

Mehr

B NAME DER ORGANISATIONSEINHEIT / FACHABTEILUNG B-15.1

B NAME DER ORGANISATIONSEINHEIT / FACHABTEILUNG B-15.1 KLINIK UND POLIKLINIK FÜR NUKLEARMEDIZIN B-15 B NAME DER ORGANISATIONSEINHEIT / FACHABTEILUNG B-15.1 VERSORGUNGSSCHWERPUNKTE DER ORGANISATIONSEINHEIT / FACHABTEILUNG B-15.2 B-15 KLINIK UND POLIKLINIK FÜR

Mehr

Patienteninformation über die Radiojodtherapie bei gutartigen Schilddrüsenerkrankunqen

Patienteninformation über die Radiojodtherapie bei gutartigen Schilddrüsenerkrankunqen - Universitätsklinikum Aachen Patienteninformation über die Radiojodtherapie bei gutartigen Schilddrüsenerkrankunqen Zweck der Behandlung Die Radiojodtherapie ist eine innere" Bestrahlung von Teilen oder

Mehr

DEpt. GEBuRtShilfE und GyNäKoloGiE Kaiserschnitt

DEpt. GEBuRtShilfE und GyNäKoloGiE Kaiserschnitt Dept. GEburtshilfe und Gynäkologie Kaiserschnitt Sehr geehrte Patientin Ihr Wohl und eine qualitativ hochstehende Behandlung und Versorgung stehen im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns. Dazu gehört,

Mehr

Dr. Jung und Dr. Mansfeld informieren: Ästhetische Operation Liposuktion (Fettabsaugung)

Dr. Jung und Dr. Mansfeld informieren: Ästhetische Operation Liposuktion (Fettabsaugung) Dr. Jung und Dr. Mansfeld informieren: Ästhetische Operation Liposuktion (Fettabsaugung) Die Ausgangssituation Oft lassen sich hartnäckige Fettansammlungen selbst durch Diäten oder Sport nicht mehr beseitigen.

Mehr

Konventionelle nuklearmedizinische Diagnostik

Konventionelle nuklearmedizinische Diagnostik GE Healthcare Konventionelle nuklearmedizinische Diagnostik Fokus: SPECT und SPECT/CT Patienteninformation 2 Was ist die Nuklearmedizin? Die Nuklearmedizin nutzt Spürsubstanzen (sogenannte Tracer ), um

Mehr

Zentrum für Schilddrüsenchirurgie

Zentrum für Schilddrüsenchirurgie Zentrum für Schilddrüsenchirurgie Herzlich Willkommen Sehr verehrte Patientin, sehr geehrter Patient, wir möchten Sie ganz herzlich im Klinikum St. Elisabeth begrüßen. Wir versprechen Ihnen, dass wir unser

Mehr

INFORMATIONEN FÜR SPENDER

INFORMATIONEN FÜR SPENDER 1 INFORMATIONEN FÜR SPENDER Wir freuen uns, dass Sie sich als Spender/in melden wollen. Sie können das Montag Freitag zwischen 09:00 und 15:00 Uhr unter folgender Telefonnummer tun: 01 403 71 93 Vorher

Mehr

Aktuelle Aspekte in der Behandlung und Nachsorge des Schilddrüsenkarzinoms

Aktuelle Aspekte in der Behandlung und Nachsorge des Schilddrüsenkarzinoms Aktuelle Aspekte in der Behandlung und Nachsorge des Schilddrüsenkarzinoms W.Buchinger Schilddrüsenambulanz der Internen Abteilung Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Graz Eggenberg Untersuchungen vor

Mehr

WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR PATIENTEN

WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR PATIENTEN WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR PATIENTEN denen STELARA zur Behandlung der mittelschweren bis schweren Plaque-Psoriasis bzw. aktiven psoriatischen Arthritis verschrieben wurde 2 Version 5 (Stand: Februar 2017)

Mehr

REPARIL 1% GEL Aescin, Diethylamin.salicylas

REPARIL 1% GEL Aescin, Diethylamin.salicylas Gebrauchsinformation: Information für Anwender REPARIL 1% GEL Aescin, Diethylamin.salicylas Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen,

Mehr

Schilddrüsenerkrankungen

Schilddrüsenerkrankungen KLINIKUM WESTFALEN Schilddrüsenerkrankungen Information für Patienten Klinikum Westfalen GmbH Hellmig-Krankenhaus Kamen Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie Chefarzt Dr. med. Andreas H. Ludwig Sehr

Mehr

Patienteninformation für tagesklinische Operationen

Patienteninformation für tagesklinische Operationen INTERDISZIPLINÄRE Tagesklinik Patienteninformation für tagesklinische Operationen ZUHAUSE SCHLAFEN Um den Krankenhausaufenthalt für unsere PatientInnen zu verkürzen und angenehmer zu gestalten, bietet

Mehr

Die Chorionzottenbiopsie

Die Chorionzottenbiopsie 12 oder bei einem Humangenetischen Universitätsinstitut bzw. bei der dortigen Genetischen Beratungsstelle: Die Chorionzottenbiopsie h t t p : / / w w w. g f h e v. d e / d e / h o c h s c h u l i n f o

Mehr