Zweite Transferwerkstatt der Bundestransferstelle Stadtumbau West Hof/Bayern

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Zweite Transferwerkstatt der Bundestransferstelle Stadtumbau West Hof/Bayern"

Transkript

1 Zweite Transferwerkstatt der Bundestransferstelle Stadtumbau West Hof/Bayern Siegfried Schneider Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr Referatsleiter Grundsatz Wohnungswesen und Städtebau, Städte- und Wohnungsbauförderung, Haushalt Siegfried Schneider 1

2 Siegfried Schneider 2

3 Siegfried Schneider 3

4 Bernburg Merseburg Weissenfels Naumburg Siegfried Schneider 4

5 Bernburg Einwohner Einwohner Einwohner Merseburg Weissenfels Naumburg Einwohner Siegfried Schneider 5

6 Siegfried Schneider 6

7 Siegfried Schneider 7

8 Quelle: Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt Siegfried Schneider 8

9 Quelle: Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt Siegfried Schneider 9

10 Bevölkerungsentwicklung in Sachsen-Anhalt Siegfried Schneider 10

11 Siegfried Schneider 11

12 Quelle: Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt, Siegfried Schneider Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr 12

13 Quelle: Regionalisierte Bevölkerungsprognose 2002 bis 2020, Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt, IBA Siegfried Schneider 13

14 Wohnungsbestandsentwicklung von Siegfried Schneider 14

15 130 Mieten Angaben in Prozent Entwicklung der ,0 99,9 99,4 99,8 100,3 100,8 99,8 99,0 99,2 99,4 99, Siegfried Schneider 15

16 130 Mieten Angaben in Prozent Entwicklung der Lebenshaltung ,0 108,0 105,8 102,0 103,0 103,9 99,9 99,4 99,8 100,3 100,8 99,8 99,0 99,2 99,4 99, Siegfried Schneider 16

17 130 Entwicklung der Mieten Lebenshaltung Haushaltsenergie Angaben in Prozent 129, ,0 116,1 111,8 109,1 108,0 108,0 105,8 102,0 103,0 103,9 99,9 99,4 99,8 100,3 100,8 99,8 99,0 99,2 99,4 99, Siegfried Schneider 17

18 IBA Stadtumbau Siegfried Schneider 18

19 18 IBA-Städte mit 17 Themen in 4 Arbeitsfeldern Siegfried Schneider 19

20 Raum, Planung, Architektur Aschersleben Von Außen nach Innen Dessau Stadtinseln: urbane Kerne landschaftliche Zonen Halberstadt Kultivierung der Leere Lutherstadt Eisleben K³ - kleiner, klüger, kooperativ Halle Balanceakt Doppelstadt Staßfurt Aufheben der Mitte Quedlinburg Perspektive Weltkulturerbe Infrastruktur Netzwerke Bitterfeld-Wolfen Die Chemie stimmt Netzregion Bitterfeld- Wolfen Stendal Stendal - zentraler Ort im ländlichen Raum Wirtschaft und Wissenschaft Magdeburg Leben an und mit der Elbe Sangerhausen Abgestimmtes Handeln Weißenfels Grün der Zeit 18 IBA-Städte mit 17 Themen in 4 Arbeitsfeldern Gesellschaft, soziale Strukturen und Kultur Bernburg ZukunftsBildung Köthen Homöopathie als Entwicklungskraft Lutherstadt Wittenberg Campus Wittenberg Merseburg Neue Milieus neue Chancen Wanzleben Urbane Familienfelder Siegfried Schneider 20

21 Internationale Bauausstellung Stadtumbau Sachsen-Anhalt 2010 Bernburg ZukunftsBildung Eine Stadt regt zum Lernen an Siegfried Schneider 21

22 Bernburg IBA-Thema: ZukunftsBildung Siegfried Schneider 22

23 Internationale Bauausstellung Stadtumbau Sachsen-Anhalt 2010 Merseburg Neue Milieus neue Chancen Siegfried Schneider 23

24 Siegfried Schneider 24

25 Milieu: Milieu: Milieu: Milieu: bürgerliche Mitte Touristen Senioren Studenten untere und mittlere Mittelschicht Hedonisten experimentelle Milieus Obere Mittelschicht Bürgerliche Mitte Etablierte alle Arbeitssuchende Idee: Öffnung der Kellergewölbe für touristische Zwecke Flexibes Reihenhaussystem Idee: Parallel Entwicklung von Wohn- und Geschäftsideen am Fluss: Kanuverleih, Biergarten, Jugendherberge, Bootswerft Idee: Rückbau Plattenbau 1a Wohnlage qualifizieren Idee: Adresse bilden durch Künstlerische Intervention Siegfried Schneider 25

26 Internationale Bauausstellung Stadtumbau Sachsen-Anhalt 2010 Weissenfels GrünDerZeit Siegfried Schneider 26

27 Siegfried Schneider 27

28 Siegfried Schneider 28

29 Siegfried Schneider 29

30 Siegfried Schneider 30

31 Siegfried Schneider 31

32 Siegfried Schneider 32

33 Siegfried Schneider 33

34 Wohnungsabgänge: Abgangsquote bezogen auf den Wohnungsbestand Siegfried Schneider 34

35 W O H N U N G E N Wohnungsabgänge in den neuen Ländern (einschl. Berlin Ost) Siegfried Schneider 35

36 % Leerstandsquote: Stadtumbau Ost - Programmkommunen Siegfried Schneider 36

37 Veränderung der Leerstandsquote in den Stadtumbaustädten (in Prozentpunkten 2007 gegenüber SEK 2001/02) über bis -1 unter -1 keine Angaben H38 Auswertung Monitoringdaten LSA 2007 G(20) IfS Institut für Stadtforschung Siegfried Schneider 37

38 Veränderung der Leerstandsquote (2007/Gesamtstadt) Veränderung Leerstandsquote insgesamt 2007 zu SEK 2001/02 (in Prozentpunkten) 9% 8% 8,4% 7% 6% 5% 4% 3% 2% 1% 0% -1% -2% -3% -4% -5% -0,2% 0,5% 4,2% 2,5% 2,9% 2,0% 1,9% 1,0% 1,0% 0,6% 0,6% 0,2% -0,2% -2,8% -2,6% -2,9% -1,9% 5,0% -1,8% -1,9% -4,2% 4,9% -0,7% -1,1% -0,9% -2,9% 3,8% -1,6% -3,7% -2,4% -0,9% -1,6% 0,7% 3,2% -1,1% -6% -7% -6,3% -8% -9% Aken Aschersleben Bernburg Bitterfeld Blankenburg Burg Calbe Dessau Eisleben Gardelegen Genthin Gräfenhainichen Halberstadt Haldensleben Halle Havelberg Hettstedt Hohenmölsen Jessen Klötze Köthen Magdeburg Merseburg Naumburg Nebra Oschersleben Osterburg Quedlinburg Querfurt Roßlau Salzwedel Sangerhausen Schönebeck Staßfurt Stendal Thale Wanzleben Weißenfels Wernigerode Wittenberg Wolfen Wolmirstedt Zeitz Zerbst H38 Auswertung Monitoringdaten LSA 2007 G(11) IfS Institut für Stadtforschung Siegfried Schneider 38

39 Verteilung der Fördermittel Siegfried Schneider 39

40 Räumliche Schwerpunkte des Stadtumbaus Bereich 95,1 % 9,8 % 22,0 % 17,1 % 4,9 % Rückbau / Abriss Prozent Siegfried Schneider 40

41 Räumliche Schwerpunkte des Stadtumbaus Bereich 58,5 % 82,9 % 51,2 % 53,7 % Rückbau Aufwertung / Abriss 4,9 % Prozent Siegfried Schneider 41

42 Räumliche Schwerpunkte des Stadtumbaus Bereich 95,1 % 58,5 % 9,8 % 82,9 % 22,0 % 17,1 % 51,2 % 53,7 % 4,9 % 4,9 % Aufwertung Rückbau / Abriss Prozent Siegfried Schneider 42

43 Siegfried Schneider 43

44 Ziele im Hinblick auf den Abriss 80 62,2 % Prozent Punktueller Rückbau / Entdichtung von Stadtquartieren / Wohnumfeldverbesserung Dauerhafter Leerstandsabbau im Plattenbaubestand / Stabilisierung Stadtteil 27,0 % Flächenhafter Rückbau im Plattenbaubestand / Rückbau kompletter Stadtteile 10,8 % Beseitigung von Brachen / Nachnutzung Von Rückbauflächen 8,1 % 8,1 % betriebswirt. Stärkung der Wohnungsunternehmen Siegfried Schneider 44

45 Ziele im Hinblick auf die Aufwertung 52,6 % Innenstadtstärkung / Stärkung zentralörtlicher Funktion Prozent Schaffung attraktiver städtischer Freiräume, Wohnumfeldverbesserung 42,1 % 23,7 % 18,4 % Nachfrageorient. Aufwertung der Wohnungen / Erhöhung der Wohneigentums quote Anpassung der Verkehrsinfrastruktur / technische Infrastruktur Anpassung sozialer Infrastruktur 18,4 % Siegfried Schneider 45

46 Organisation der Arbeitsgruppe der Begleitforschung Sachsen-Anhalt Organisation der Begleitforschung in Sachsen-Anhalt Halberstadt Begleitforschung (Vorsitz) Magdeburg Aschersleben Naumburg IfS GmbH Berlin Dessau Oschersleben Land ( MLV) Gardelegen Schönebeck IAC mbh Leipzig Haldensleben Stendal (KOMSTAT) Halle (Saale) Weißenfels Kommunales Programm Monitoring in den 44 Stadtumbaustädten Aken (Elbe) Gräfenhainichen Merseburg Staßfurt Aschersleben Halberstadt Naumburg (Saale) Stendal Bernburg (Saale) Haldensleben Nebra Thale Bitterfeld Halle (Saale) Oschersleben (Bode) Wanzleben Blankenburg (Harz) Havelberg Osterburg (Altmark) Weißenfels Stadtumbau Ost in Burg Hettstedt Quedlinburg Wernigerode Calbe (Saale) Hohenmölsen Querfurt Wittenberg, Lutherstadt Dessau Jessen (Elster) Roßlau (Elbe) Wolfen Eisleben, Lutherstadt Klötze Salzwedel Wolmirstedt Gardelegen Köthen (Anhalt) Sangerhausen Zeitz Genthin Sachsen Magdeburg Schönebeck (Elbe) Zerbst/Anhalt Ständige Stadtumbaustädte in Sachsen-Anhalt Siegfried Schneider 46

47 Wunsch und Wirklichkeit Einwohnerrückgang: prognostiziert Prognose aus den Stadtentwicklungskonzepten 2001 und reale Entwicklung bis 06/2005 IfS Siegfried Schneider 47

48 Wunsch und Wirklichkeit Einwohnerrückgang: prognostiziert tatsächlich Prognose aus den Stadtentwicklungskonzepten 2001 und reale Entwicklung bis 06/2005 IfS Siegfried Schneider 48

49 Eines guten Redners Amt oder Zeichen ist, dass er aufhöre, wenn man ihn am liebsten höret. Ihr könnt predigen, über was ihr wollt, aber prediget niemals über vierzig Minuten! Siegfried Schneider 49

50 Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und bis demnächst wieder! Siegfried Schneider Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr Referatsleiter Grundsatz Wohnungswesen und Städtebau, Städte- und Wohnungsbauförderung, Haushalt Siegfried Schneider 50

Auswertung der Monitoringergebnisse für r das Berichtsjahr 2005

Auswertung der Monitoringergebnisse für r das Berichtsjahr 2005 Auswertung der Monitoringergebnisse für r das Berichtsjahr 2005 Dipl.-Geogr. Marie Bachmann IfS Institut für f r Stadtforschung und Strukturpolitik GmbH Magdeburg 15. März M 2007 Agenda 1. Erhebung der

Mehr

Stadtumbau-Ost in Sachsen-Anhalt

Stadtumbau-Ost in Sachsen-Anhalt Stadtumbau-Ost in Sachsen-Anhalt Zwischen Abriss und Aufwertung - Eine Kurzbeschreibung - Siegfried Schneider Referatsleiter Grundsatz Städte- und Wohnungsbau, Stadtumbau im Ministerium für Landesentwicklung

Mehr

Bauhaus Prellerhaus Mensa Bauhaus Bridge Bauhaus Prellerhaus Mensa Bauhaus Bridge Bauhaus

Bauhaus Prellerhaus Mensa Bauhaus Bridge Bauhaus Prellerhaus Mensa Bauhaus Bridge Bauhaus Bauhaus Prellerhaus Mensa Bauhaus Bridge Bauhaus Prellerhaus Mensa Bauhaus Bridge Bauhaus Arbeitsfelder // Working fields Forschung und Studien Sciences and studies Kommunikation und Publikation Communication

Mehr

Benoit Mandelbrot stellte die Frage: Wie lang ist die Küste von England?

Benoit Mandelbrot stellte die Frage: Wie lang ist die Küste von England? Benoit Mandelbrot stellte die Frage: Wie lang ist die Küste von England? www.urbaneprojekte.de Seine Antwort: Es kommt darauf an, mit welchem Maßstab man misst. www.urbaneprojekte.de Schrumpfende Städte

Mehr

Überblick über aktuelle Prognosen auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene. Jürgen Veser

Überblick über aktuelle Prognosen auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene. Jürgen Veser IfS Institut für Stadtforschung und Strukturpolitik GmbH Überblick über aktuelle Prognosen auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene Jürgen Veser Begleitforschung und Koordination für die Programmgemeinden

Mehr

Arbeitsloseninitiativen in Sachsen-Anhalt. Arbeitsagenturen in Sachsen-Anhalt

Arbeitsloseninitiativen in Sachsen-Anhalt. Arbeitsagenturen in Sachsen-Anhalt Arbeitsloseninitiativen in Sachsen-Anhalt LAG der Arbeitslosenzentren und -projekte Mittagstr. 15 39124 Magdeburg Tel: 0391/2 55 26-41, FAX: 0391 / 22 51 50 ALV Landesverband Sachsen-Anhalt Elsterpromenade

Mehr

Stadtumbau in Sachsen-Anhalt aus Sicht der Begleitforschung

Stadtumbau in Sachsen-Anhalt aus Sicht der Begleitforschung 6. Stadtumbaukonferenz Sachsen-Anhalt am 10. November 2011 in Stadtumbaukonferenz 2011 in IfS Institut für Stadtforschung und Strukturpolitik GmbH Stadtumbau in Sachsen-Anhalt aus Sicht der Begleitforschung

Mehr

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 6/844 23.02.2012 Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Abgeordnete Gudrun Tiedge (DIE LINKE) Von der Polizei registrierte

Mehr

IfS Institut für Stadtforschung und Strukturpolitik GmbH

IfS Institut für Stadtforschung und Strukturpolitik GmbH IfS Institut für Stadtforschung und Strukturpolitik GmbH Jahresbericht 2008 der Begleitforschung Stadtumbau Ost Land Sachsen-Anhalt (Datenstand: 31.12.2007) im Auftrag der Stadt Halberstadt und der Stadt

Mehr

Die Investitionsbank Sachsen-Anhalt Ihr Förderdienstleister

Die Investitionsbank Sachsen-Anhalt Ihr Förderdienstleister Die Investitionsbank Sachsen-Anhalt Ihr Förderdienstleister Wir beraten. Wir finanzieren. Wir fördern. Bettina Zörner 25. September 202 Investitionsbank Sachsen-Anhalt Überblick Gründung 0. Januar 2004

Mehr

gewinn durch rückbau :: umbaustadt dessau stadtinseln urbane kerne & landschaftliche zonen Prof. Stefan Rettich www.karo-architekten.

gewinn durch rückbau :: umbaustadt dessau stadtinseln urbane kerne & landschaftliche zonen Prof. Stefan Rettich www.karo-architekten. gewinn durch rückbau :: umbaustadt dessau stadtinseln urbane kerne & landschaftliche zonen Prof. Stefan Rettich www.karo-architekten.de grafik :: stiftung bauhaus dessau, 20014 dessau : baustruktur vor

Mehr

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Landtag von Drucksache 6/431 27.09.2011 Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Abgeordneter Gerald Grünert (DIE LINKE) Veränderungen mit den neuen Gebietsstrukturen

Mehr

Der Landesausschuss der Ärzte und Krankenkassen hat am folgende Beschlüsse gefasst:

Der Landesausschuss der Ärzte und Krankenkassen hat am folgende Beschlüsse gefasst: A Der Landesausschuss der Ärzte und Krankenkassen hat am 7.7.2015 folgende Beschlüsse gefasst: A. Gesonderte fachärztliche Versorgung ( ist das Land Sachsen-Anhalt) 1. Im Land Sachsen-Anhalt besteht Überversorgung

Mehr

Aschersleben- Staßfurt. Aschersleben- Staßfurt. Aschersleben- Staßfurt. Merseburg- Querfurt

Aschersleben- Staßfurt. Aschersleben- Staßfurt. Aschersleben- Staßfurt. Merseburg- Querfurt Investitionsprogramm "Zukunft Bildung und Betreuung" 2003-2009 Geförderte Schulen in den Jahren 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009 (Stand: Dezember 2010) Land Sachsen-Anhalt Christliche Grundschule

Mehr

Der Landesausschuss der Ärzte und Krankenkassen hat am folgende Beschlüsse gefasst:

Der Landesausschuss der Ärzte und Krankenkassen hat am folgende Beschlüsse gefasst: A Der Landesausschuss der Ärzte und Krankenkassen hat am 13.6.2017 folgende Beschlüsse gefasst: A. Gesonderte fachärztliche Versorgung ( ist das Land Sachsen-Anhalt) 1. Im Land Sachsen-Anhalt besteht Überversorgung

Mehr

Drogenberatungsstellen in Sachsen Anhalt

Drogenberatungsstellen in Sachsen Anhalt Aschersleben Landkreis Aschersleben Bernburg Diakonisches Werk Bernburg Bitterfeld Diakonisches Werk der Evangelischen Landeskirche Anhalts e.v. Bitterfeld Burg Dessau AWO Kreisverband Dessau s und Behandlungsstelle

Mehr

Bericht zur Stadtentwicklung und zum Stadtumbau Ost sowie zur Mieten- und Wohnungsmarktentwicklung im Land Sachsen-Anhalt

Bericht zur Stadtentwicklung und zum Stadtumbau Ost sowie zur Mieten- und Wohnungsmarktentwicklung im Land Sachsen-Anhalt Bericht zur Stadtentwicklung und zum Stadtumbau Ost sowie zur Mieten- und Wohnungsmarktentwicklung im Land Sachsen-Anhalt Berichtsjahre 2006 und 2007 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 3 Berichtsteil I:

Mehr

3. Stadtumbaukonferenz Sachsen-Anhalt am 17. November 2008 in Köthen

3. Stadtumbaukonferenz Sachsen-Anhalt am 17. November 2008 in Köthen Stadt / Institution Amt / Abteilung 1 Aken Bürgermeister (Vertretung) Beyer Name / Funktion 2 Architektenkammer Heise 3 Bernburg Stadtverwaltung Dittrich 4 Bitterfeld-Wolfen Geschäftsbereichsleiter Stadtentwickl./Bauwesen

Mehr

Der Landesausschuss der Ärzte und Krankenkassen hat am folgende Beschlüsse gefasst:

Der Landesausschuss der Ärzte und Krankenkassen hat am folgende Beschlüsse gefasst: A Der Landesausschuss der Ärzte und Krankenkassen hat am 12.04.2016 folgende Beschlüsse gefasst: A. Gesonderte fachärztliche Versorgung ( ist das Land Sachsen-Anhalt) 1. Im Land Sachsen-Anhalt besteht

Mehr

IfS Institut für Stadtforschung und Strukturpolitik GmbH

IfS Institut für Stadtforschung und Strukturpolitik GmbH IfS Institut für Stadtforschung und Strukturpolitik GmbH Jahresbericht 2009 der Begleitforschung Stadtumbau Ost Land Sachsen-Anhalt (Datenstand: 31.12.2008) im Auftrag der Stadt Halberstadt und der Stadt

Mehr

2. Stadtumbaukonferenz Sachsen-Anhalt am 14. November 2007 in Dessau

2. Stadtumbaukonferenz Sachsen-Anhalt am 14. November 2007 in Dessau Stadt / Institution Amt / Abteilung 1 Stadt Aken Müller, Hansjochen Name / Funktion 2 Architektenkammer 3 Bau- und Wohnungsgesellschaft Zerbst 4 5 6 Prof. Niebergall, Ralf Präsident Stark, Wolfgang GF

Mehr

vdek-symposium 2015 Entscheidungen im Rettungswesen

vdek-symposium 2015 Entscheidungen im Rettungswesen vdek-symposium 2015 Entscheidungen im Rettungswesen Notärztliche Versorgung im Rettungswesen Martin Wenger Hauptgeschäftsführer Kassenärztliche Vereinigung Sachsen-Anhalt Sicherstellungsauftrag Kassenärztliche

Mehr

Auskunfts- und Beratungsstellen der Deutschen Rentenversicherung in Sachsen-Anhalt

Auskunfts- und Beratungsstellen der Deutschen Rentenversicherung in Sachsen-Anhalt Aschersleben Deutsche Rentenversicherung Montag von 8.00-15.00 Uhr Tel.: 03473/2226-0 service@drv-md.de Hinter dem Turm 11 Dienstag von 8.00-15.00 Uhr Fax: 03473/2226-29 06449 Aschersleben Bernburg Deutsche

Mehr

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 7/1062 27.02.2017 Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Abgeordneter Marcus Spiegelberg (AfD) Kostenloses WLAN auf Marktplätzen

Mehr

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 6/3359 11.08.2014 Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Prof. Dr. Claudia Dalbert (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) Förderschulen

Mehr

XV. Gesundheitspolitisches Symposium der Ersatzkassen

XV. Gesundheitspolitisches Symposium der Ersatzkassen XV. Gesundheitspolitisches Symposium der Ersatzkassen Umsetzung der neuen Bedarfsplanung in Sachsen-Anhalt 24.10.2013 Dr. med. Burkhard John Vorsitzender des Vorstandes Kassenärztliche Vereinigung Sachsen-Anhalt

Mehr

Krankenhausplan ab 2011 Fachgebiete/Tagesklinikplätze für psychiatrische Fachgebiete

Krankenhausplan ab 2011 Fachgebiete/Tagesklinikplätze für psychiatrische Fachgebiete Anlage 1 (zu Nummer 3 Satz 2) Krankenhausplan ab 2011 Fachgebiete/Tagesklinikplätze für psychiatrische Fachgebiete Stufe Träger AUG CHI FUG FHK GEB HNO HAU INN KIM MCH NCH NEU NUM STR URO PSY PSM KJP nachrichtl.

Mehr

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 7/178 20.07.2016 Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Abgeordneter Jan Wenzel Schmidt (AfD) Politisch motivierte Kriminalität

Mehr

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 6/1915 19.03.2013 Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Abgeordneter Dietmar Weihrich (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) Umsetzung

Mehr

Der Landesausschuss der Ärzte und Krankenkassen hat am folgende Beschlüsse gefasst:

Der Landesausschuss der Ärzte und Krankenkassen hat am folgende Beschlüsse gefasst: A Der Landesausschuss der Ärzte und Krankenkassen hat am 09.09.2014 folgende Beschlüsse gefasst: A. Gesonderte fachärztliche Versorgung ( ist das Land Sachsen-Anhalt) 1. Im Land Sachsen-Anhalt besteht

Mehr

Kurt-Uwe Baldzuhn Diplomkulturwissenschaftler

Kurt-Uwe Baldzuhn Diplomkulturwissenschaftler Stadtarchive in Sachsen-Anhalt Kommentiertes Adressenverzeichnis Auszug aus einem Vortrag vor dem 76. Deutschen Archivtag im September 2006 in Essen Das Statistische Landesamt zählt in Sachsen-Anhalt 122

Mehr

Wolfgang Berzau Sabine Faßhauer

Wolfgang Berzau Sabine Faßhauer Liste der Ansprechpartner der Gerichte der ordentlichen Gerichtsbarkeit für Kontakte mit Schulen Behörde Ansprechpartner Telefon E-Mail Oberlandesgericht Naumburg Domplatz 10 06618 Naumburg Landgericht

Mehr

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 6/508 28.10.2011 Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Abgeordnete Birke Bull (DIE LINKE) Ganztagsschulen Kleine Anfrage

Mehr

Sparkassen Sportabzeichenwettbewerb - Vereine Vereine bis 200 Mitglieder

Sparkassen Sportabzeichenwettbewerb - Vereine Vereine bis 200 Mitglieder Vereine bis 200 Mitglieder Behinderten- und Rehabilitationssportverein Sine-Cura e.v. 50195 2015 32 36 68 72 A 94,44 1 60202 SV "KIDS" e.v. 2015 25 18 43 82 A 52,44 2 110144 KSG "Tani Otoshi" Naumburg

Mehr

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen tag von Sachsen-Anhalt Drucksache 6/1032 19.04.2012 Antwort der esregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Abgeordnete Gudrun Tiedge (DIE LINKE) Von der Polizei registrierte Straftaten

Mehr

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 7/1771 21.08.2017 Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Abgeordnete Christina Buchheim (DIE LINKE) Gleichstellungsbeauftragte

Mehr

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 6/1393 27.08.2012 Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Abgeordneter Sven Knöchel (DIE LINKE) Finanzierung von Suchtberatungsstellen

Mehr

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 6/3535 21.10.2014 Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Abgeordnete Corinna Reinecke (SPD) Entwicklung der Anzahl der

Mehr

Landeszentrale für politische Bildung ist mit dem Demokratiemobil zur Europa- und Kommunalwahl 2014 in Sachsen-Anhalt unterwegs

Landeszentrale für politische Bildung ist mit dem Demokratiemobil zur Europa- und Kommunalwahl 2014 in Sachsen-Anhalt unterwegs Nr. 4/2014 Magdeburg, 11.03.2014 Landeszentrale für politische Bildung ist mit dem Demokratiemobil zur Europa- und Kommunalwahl 2014 in Sachsen-Anhalt unterwegs Am 25. Mai 2014 finden in Sachsen-Anhalt

Mehr

Projekt Antrag Datum Bewilligung Datum Gesamtinvestitionskosten Zuschuß Landesmittel Darlehen

Projekt Antrag Datum Bewilligung Datum Gesamtinvestitionskosten Zuschuß Landesmittel Darlehen KA steller / Kommune Projekt Datum Datum Gesamtinvestitionskosten Zuschuß Landesmittel Darlehen Altmarkkreis Salzwedel Altmarkkreis Salzwedel Ersatzneubau Sporthalle "F.L. Jahn Gymnasium" 15.01.2013 16.09.2013

Mehr

Bericht zur Stadtentwicklung und zum Stadtumbau Ost sowie zur Mieten- und Wohnungsentwicklung in Sachsen-Anhalt. - Berichtsjahre 2010/2011 -

Bericht zur Stadtentwicklung und zum Stadtumbau Ost sowie zur Mieten- und Wohnungsentwicklung in Sachsen-Anhalt. - Berichtsjahre 2010/2011 - Bericht zur Stadtentwicklung und zum Stadtumbau Ost sowie zur Mieten- und Wohnungsentwicklung in Sachsen-Anhalt - Berichtsjahre 2010/2011 - Inhaltsverzeichnis Kurzfassung... 5 1 Einleitung... 17 Teil I:

Mehr

Ausgangsbeurteilung Sachsen-Anhalt 1999 SO 2 - Stundenwerte

Ausgangsbeurteilung Sachsen-Anhalt 1999 SO 2 - Stundenwerte Anlagen Karte 9-21 Ausgangsbeurteilung Sachsen-Anhalt 1999 SO 2 - Stundenwerte keine Angaben Grenzwert 350 µg/m 3 (24) > Grenzwert Zahl in Klammern entspricht Anzahl der Überschreitungen Karte 9 68 Ausgangsbeurteilung

Mehr

Positionen. Thesen. Bibliografische Informationen digitalisiert durch

Positionen. Thesen. Bibliografische Informationen  digitalisiert durch Grußwort 12 Wolfgang Böhmer, Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt Vorwort 14 Karl-Heinz Daehre, Minister für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt Persönliche Botschaften der Landesregierung

Mehr

Erscheinungsdatum Artikel (Titel) Medium

Erscheinungsdatum Artikel (Titel) Medium Erscheinungsdatum Artikel (Titel) Medium 09.01.2010 "Hilfe für junge Unternehmer" 09.01.2010 Kommentar: "Wirtschaft live erleben" 19.01.2010 "Auf Anhieb bewährt: Lernhilfe wird mit "Einsteinen bezahlt."

Mehr

Liste der anbietungspflichtigen Stellen und Ansprechpartner des Landesarchivs Sachsen-Anhalt 1 (Stand: )

Liste der anbietungspflichtigen Stellen und Ansprechpartner des Landesarchivs Sachsen-Anhalt 1 (Stand: ) Liste der anbietungspflichtigen Stellen und Ansprechpartner des Landesarchivs 1 Agentur für Arbeit Bernburg Bernburg Magdeburg Frau Ratai Agentur für Arbeit Dessau-Roßlau Dessau-Roßlau Dessau Herr Brünnler

Mehr

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 6/992 29.03.2012 Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Abgeordneter Gerald Grünert (DIE LINKE) Entwicklung der finanziellen

Mehr

Liste der anbietungspflichtigen Stellen und Ansprechpartner des Landesarchivs Sachsen-Anhalt 1 (Stand: )

Liste der anbietungspflichtigen Stellen und Ansprechpartner des Landesarchivs Sachsen-Anhalt 1 (Stand: ) Liste der anbietungspflichtigen Stellen und Ansprechpartner des Landesarchivs 1 Anbietungspflichtige Stelle Sitz Abteilung des LASA Ansprechpartner Agentur für Arbeit Bernburg Bernburg Magdeburg Frau Ratai

Mehr

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 6/2589 20.11.2013 Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Abgeordnete Evelyn Edler (DIE LINKE) Abgeordneter Gerald Grünert

Mehr

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 7/9 05.0.207 Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Abgeordneter Rüdiger Erben (SPD) Planungen der Katastrophenschutzbehörden

Mehr

Gesonderte Beratung und Betreuung in Sachsen-Anhalt

Gesonderte Beratung und Betreuung in Sachsen-Anhalt Gesonderte Beratung und Betreuung in Sachsen-Anhalt Letzte Aktualisierung: 15.07.2015 Altmarkkreis Salzwedel Anhalt-Bitterfeld Arbeiterwohlfahrt Sozialdienst Altmark GmbH Euro-Schulen Bitterfeld/Wolfen

Mehr

Schwangerschafts- und Schwangerschaftskonfliktberatungsstellen in Sachsen-Anhalt

Schwangerschafts- und Schwangerschaftskonfliktberatungsstellen in Sachsen-Anhalt Schwangerschafts- und Schwangerschaftskonfliktberatungsstellen in Sachsen-Anhalt Landkreis/ Kreisfreie Stadt Altmarkkreis Salzwedel Anschrift der Beratungsstelle Ernst-Thälmann-Straße 40 39638 Gardelegen

Mehr

Ministerium für Inneres und Sport 9. Oktober 2013 des Landes Sachsen-Anhalt Pressestelle

Ministerium für Inneres und Sport 9. Oktober 2013 des Landes Sachsen-Anhalt Pressestelle Ministerium für Inneres und Sport 9. Oktober 2013 des Landes Sachsen-Anhalt Pressestelle 24-Stunden-Blitz-Marathon am 10./ 11. Oktober 2013 Übersicht der Kontrollstellen in Sachsen-Anhalt 1) Bereich der

Mehr

Gesonderte Beratung und Betreuung in Sachsen-Anhalt

Gesonderte Beratung und Betreuung in Sachsen-Anhalt Altmarkkreis Salzwedel Gesonderte Beratung und Betreuung in Sachsen-Anhalt Arbeiterwohlfahrt Sozialdienst Altmark GmbH 01.01.15 31.12.17 Verlängerungsoption bis max. 31.12.2018 01.08.15 31.12.18 Herr Diesing

Mehr

ifs-workshop Stadtumbau im Land Sachsen-Anhalt am in Oschersleben Stadtumbau in Sachsen-Anhalt Perspektiven der Wohnungswirtschaft

ifs-workshop Stadtumbau im Land Sachsen-Anhalt am in Oschersleben Stadtumbau in Sachsen-Anhalt Perspektiven der Wohnungswirtschaft ifs-workshop Stadtumbau im Land Sachsen-Anhalt am 05.11.2015 in Oschersleben Stadtumbau in Sachsen-Anhalt Perspektiven der Wohnungswirtschaft Jost Riecke, Verbandsdirektor Verband der Wohnungswirtschaft

Mehr

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 6/1042 24.04.2012 Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Abgeordneter Herr Dietmar Weihrich (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) Vorfinanzierung

Mehr

Vollstreckungsplan für das Land Sachsen-Anhalt

Vollstreckungsplan für das Land Sachsen-Anhalt Ministerium für Justiz und Gleichstellung des Landes Sachsen-Anhalt - 4431/1-302.1 - Vollstreckungsplan für das Land Sachsen-Anhalt Stand: 1. November 2011 Inhaltsverzeichnis: Vorbemerkungen (Seite 1-6)

Mehr

Antrag auf Mitgliedschaft

Antrag auf Mitgliedschaft D-06108 Halle (Saale) Anschrift und Sitz D-06108 Halle (Saale) Geschäftsführer Karsten Leidloff, Jürgen Kunze Antrag auf Mitgliedschaft Kontaktdaten Telefon : +49 (0)345 6826600 Telefax : +49 (0)345 6826629

Mehr

Aktualisierung und Erweiterung des Informationsgehalts der Digital geführten Verwaltungsgrenzen Sachsen-Anhalt (DVG)

Aktualisierung und Erweiterung des Informationsgehalts der Digital geführten Verwaltungsgrenzen Sachsen-Anhalt (DVG) Aktualisierung und Erweiterung des Informationsgehalts der Digital geführten Verwaltungsgrenzen Sachsen-Anhalt (DVG) Aktualisierung 08/2016 - Ab der Aktualisierung 08/2016 wird eine neue Verzeichnisbezeichnung

Mehr

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 6/316 22.08.2011 Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Abgeordneter Hans-Jörg Krause (DIE LINKE) anbieter Kleine Anfrage

Mehr

Blutspendetermine für das Bundesland Sachsen-Anhalt ab :

Blutspendetermine für das Bundesland Sachsen-Anhalt ab : Blutspendetermine für das Bundesland Sachsen-Anhalt ab 26.02.2017: MERSEBURG - NORD Von-Harnack-Straße 73 J.-Curie 06217 Merseburg 16:00-19:00 Uhr BELLEBEN Hauptstraße 102 Kulturhaus - Großer Saal 06425

Mehr

Blutspendetermine für das Bundesland Sachsen-Anhalt ab :

Blutspendetermine für das Bundesland Sachsen-Anhalt ab : Blutspendetermine für das Bundesland Sachsen-Anhalt ab 08.04.2016: MERSEBURG - NORD Von-Harnack-Straße 73 J.-Curie 06217 Merseburg 16:00-19:00 Uhr BELLEBEN Hauptstraße 102 Kulturhaus - Großer Saal 06425

Mehr

Schulleiterinnen und Schulleiter, stellvertretende Schulleiterinnen und stellvertretende Schulleiter

Schulleiterinnen und Schulleiter, stellvertretende Schulleiterinnen und stellvertretende Schulleiter Das Kultusministerium schreibt an Grundschulen, Gemeinschaftsschulen, Sekundarschulen, Gymnasien und berufsbildenden Schulen in der Anlage aufgeführten Stellen für Schulleiterinnen und Schulleiter, stellvertretende

Mehr

3. bundesweiter "24-Stunden-Blitz-Marathon 2015" (16./17.04.2015) Gesamtübersicht der vorgesehenen Kontrollstellen in Sachsen-Anhalt

3. bundesweiter 24-Stunden-Blitz-Marathon 2015 (16./17.04.2015) Gesamtübersicht der vorgesehenen Kontrollstellen in Sachsen-Anhalt 3. bundesweiter "24-Stunden-Blitz-Marathon 2015" (16./17.04.2015) Gesamtübersicht der vorgesehenen Kontrollstellen in Sachsen-Anhalt Lfd. Nr. Landkreis bzw. Stadt Bezeichnung der Messstelle 1 MD Magdeburg,

Mehr

Krankenhaus. Altmark Klinikum ggmbh KH Salzwedel /Gardelegen. AMEOS Allgemeinkrankenhaus Haldensleben. AMEOS Fachkrankenhaus Haldensleben

Krankenhaus. Altmark Klinikum ggmbh KH Salzwedel /Gardelegen. AMEOS Allgemeinkrankenhaus Haldensleben. AMEOS Fachkrankenhaus Haldensleben Stand 27.10.2016 Krankenhaus Tarifvertrag Achtung/ Bewertung Bemerkung Notlagentarifvertrag abgeschlossen. Entgelt wird prozentual gekürzt Altmark Klinikum ggmbh KH Salzwedel /Gardelegen AMEOS Allgemeinkrankenhaus

Mehr

Kurze Übersicht zum aktuellen Unfallgeschehen auf Baustellen in Sachsen-Anhalt

Kurze Übersicht zum aktuellen Unfallgeschehen auf Baustellen in Sachsen-Anhalt Kurze Übersicht zum aktuellen Unfallgeschehen auf Baustellen in Sachsen-Anhalt Landesamt für Verbraucherschutz Sachsen-Anhalt Fachbereich 5 Arbeitsschutz http://www.verbraucherschutz.sachsen-anhalt.de/

Mehr

Die Internationale Bauausstellung Stadtumbau Sachsen-Anhalt 2010

Die Internationale Bauausstellung Stadtumbau Sachsen-Anhalt 2010 Die Internationale Bauausstellung Stadtumbau Sachsen-Anhalt 2010 2. Stadtumbaukonferenz Sachsen-Anhalt Stand und Perspektiven des Stadtumbaus, 14. November 2007 IBA STADTUMBAU in Sachsen-Anhalt 2010 Sachsen-Anhalt

Mehr

WORKSHOP Stadtumbau im Land Sachsen-Anhalt Neue soziale Fragen/aktuelle und zukünftige Herausforderungen

WORKSHOP Stadtumbau im Land Sachsen-Anhalt Neue soziale Fragen/aktuelle und zukünftige Herausforderungen WORKSHOP Stadtumbau im Land Sachsen-Anhalt Neue soziale Fragen/aktuelle und zukünftige Herausforderungen am 01.12.2016 in Lutherstadt Eisleben Wohnungswirtschaft und demografischer Wandel Jost Riecke Verbandsdirektor

Mehr

Lfd.- Nr. ÖAG Ort 1 Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und

Lfd.- Nr. ÖAG Ort 1 Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und der Öffentlichen Auftraggeber Die ständig aktuelle Liste können Sie auf unserer Internetseite www.sachsen-anhalt.abst.de (Rubrik ULV) einsehen. Lfd.- Nr. ÖAG Ort 1 Leibniz-Institut für Pflanzengenetik

Mehr

Allgemeinbildende Schulen in freier Trägerschaft in Sachsen-Anhalt. - Grundschulen -

Allgemeinbildende Schulen in freier Trägerschaft in Sachsen-Anhalt. - Grundschulen - Standort Angern 1 Freie Um-Welt-Schule Angern Bilinguale Grundschule Am Weinberg 1 39326 Angern Aschersleben 2 Bekenntnisschule/Evang. Grundschule des Vereins Christliche Grundschule Aschersleben e. V.

Mehr

Bevölkerungsentwicklung Haushaltszahlen von 2005 bis 2020 in Prozent

Bevölkerungsentwicklung Haushaltszahlen von 2005 bis 2020 in Prozent Bevölkerungsentwicklung Haushaltszahlen von 2005 bis 2020 in Prozent Hamburg +8 Baden Württemberg +7 Bayern +7 Bremen +5 Schleswig Holstein +5 Hessen +3 Niedersachsen +3 Rheinland Pfalz +3 Nordrhein Westfalen

Mehr

Sachsen-Anhalt. Länderbericht zu Produktionsschulen

Sachsen-Anhalt. Länderbericht zu Produktionsschulen Länderbericht zu Produktionsschulen Sachsen-Anhalt Zuständiges Ministerium Ansprechpartner/in Programmtitel Finanzierung Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt Frau

Mehr

Mittlere Blutdruckwerte und Häufigkeit von Bluthochdruck*, Sachsen-Anhalt, Schuljahr 2013/2014. Indikator SR3_05_R. Anzahl der untersuchten Schüler

Mittlere Blutdruckwerte und Häufigkeit von Bluthochdruck*, Sachsen-Anhalt, Schuljahr 2013/2014. Indikator SR3_05_R. Anzahl der untersuchten Schüler Sachsen-Anhalt, Schuljahr 2013/2014 1 Dessau-Roßlau, Stadt 2 Halle (Saale), Stadt 1.467 106.4 4,7 63.4 8,0 3 Magdeburg, Stadt 1.472 107.5 2,6 69.8 25,0 4 Altmarkkreis Salzwedel 622 115.9 18,2 73.0 37,5

Mehr

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 6/2755 04.02.2014 Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Abgeordnete Henriette Quade (DIE LINKE) Aufnahme und Unterbringung

Mehr

Sportkongress. des LandesSportBundes Sachsen-Anhalt e. V. Magdeburg, den 27. Juni Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr

Sportkongress. des LandesSportBundes Sachsen-Anhalt e. V. Magdeburg, den 27. Juni Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr Sportkongress des LandesSportBundes Sachsen-Anhalt e. V. Magdeburg, den 27. Juni 2015 Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr 01.07.2015 des Landes Sachsen-Anhalt Wilfried Köhler 1 01.07.2015 2 Bevölkerungsprognose

Mehr

Blutspendetermine für das Bundesland Sachsen-Anhalt ab :

Blutspendetermine für das Bundesland Sachsen-Anhalt ab : Blutspendetermine für das Bundesland Sachsen-Anhalt ab 30.01.2017: NEMSDORF Hauptstraße 43 Schule 06268 Nemsdorf NAUMBURG - SALZTORSCHULE Kramerplatz 13 Salztorschule 06618 NAUMBURG BITTERFELD REWE / BLUMO

Mehr

Blutspendetermine für das Bundesland Sachsen-Anhalt ab :

Blutspendetermine für das Bundesland Sachsen-Anhalt ab : Blutspendetermine für das Bundesland Sachsen-Anhalt ab 15.06.2016: HALLE - GALERIA KAUFHOF Marktplatz 20 Galeria Kaufhof - Markt 24 Restaurant 06108 Halle 15:30-18:30 Uhr PEIßEN Gewerbehof 1 Gemeindezentrum

Mehr

2015 Rangliste Sachsen-Anhalt Männer

2015 Rangliste Sachsen-Anhalt Männer Männer Platz Name Verein / Ort Bergwitz Braunsbedra Gesamt 1. Röver,Jörg RIEMER-MTC 94,54 92,95 187,49 2. Schmidt,Dennis Alexander Radmitte-trimagos 94,44 91,95 186,40 3. Lindstädt,Tobias Radmitte-trimagos

Mehr

Seite 1 von 5 HNO-Ärzte mit Genehmigung otoakustische Emissionen (sortiert nach Ort) Stand

Seite 1 von 5 HNO-Ärzte mit Genehmigung otoakustische Emissionen (sortiert nach Ort) Stand Seite 1 von 5 HNO-Ärzte mit Genehmigung otoakustische Emissionen (sortiert nach Ort) Stand 08.08.2017 Herr Dr. med. Vitzthum Hans-Georg Lindenstr. 16 06449 Aschersleben 03473 / 804879 03473 / 806755 Frau

Mehr

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 7/1962 10.10.2017 Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Abgeordnete Henriette Quade (DIE LINKE) Abgeordneter Sebastian

Mehr

Standortzufriedenheit in Sachsen-Anhalt

Standortzufriedenheit in Sachsen-Anhalt Standortzufriedenheit in Sachsen-Anhalt Ergebnisse einer Unternehmensbefragung 2014 Einleitung Die Attraktivität eines Wirtschaftsstandortes bemisst sich zu einem großen Teil nach den Bedingungen für die

Mehr

Ministerium der Finanzen des Landes Sachsen-Anhalt

Ministerium der Finanzen des Landes Sachsen-Anhalt Verteilung der zusätzlichen in Höhe von 80 Mio. Euro auf die n nach dem vom Landtag am 02.09.2016 beschlossenen Dessau-Roßlau, Stadt 3.640.170 Halle (Saale), Stadt 12.477.213 Magdeburg, Landeshauptstadt

Mehr

Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr. Stadt Land Zukunft. Konzepte und Förderstrategien Sachsen-Anhalts

Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr. Stadt Land Zukunft. Konzepte und Förderstrategien Sachsen-Anhalts Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr Stadt Land Zukunft Konzepte und Förderstrategien Sachsen-Anhalts REAL ESTATE Mitteldeutschland in Leipzig Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr des

Mehr

Zur Vorstellung der Ergebnisse, zu aktuellen Informationen sowie zur Vorbereitung der neuen Abfallbilanz für das Jahr 2015 lade ich Sie hiermit für

Zur Vorstellung der Ergebnisse, zu aktuellen Informationen sowie zur Vorbereitung der neuen Abfallbilanz für das Jahr 2015 lade ich Sie hiermit für Landesamt für Umweltschutz Sachsen-Anhalt Postfach 200841 06009 Halle (Saale) Fachbereich 2 Abfallwirtschaft / Bodenschutz / Anlagentechnik Wasserwirtschaft Abfallbilanz 2014 Mit der Abfallbilanz 2014

Mehr

Von der Idee zur Umsetzung eines Netzwerkes zur Unterstützung der Kommunen

Von der Idee zur Umsetzung eines Netzwerkes zur Unterstützung der Kommunen Von der Idee zur Umsetzung eines Netzwerkes zur Unterstützung der Kommunen 3. Sommerakademie Perspektiven des ländlichen Raumes Wilfried Köhler Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr 13.07.2015

Mehr

Grund- und Förderschulen

Grund- und Förderschulen Grund- und Förderschulen Lfd.Nr. Landkreis/ kreisfreie Stadt Fachkombination konkrete Schule V1 Deutsch und Mathematik / beliebig Grundschule "Nordwest" V2 Altmarkkreis Salzwedel Englisch und Gestalten

Mehr

D i s s e r t a t i o n

D i s s e r t a t i o n Aus der Universitätsklinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie an der Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg (Direktor Prof. Dr. A. Maneros) Thema: Die psychiatrische Versorgung in Sachsen-Anhalt

Mehr

Sekundarschule "Johann Christian Reil" Halle

Sekundarschule Johann Christian Reil Halle Sekundarschulen Altmarkkreis Salzwedel Sekundarschule "Am Drömling" Mieste Schillerstr. 21 39649 Gardelegen OT Mieste Altmarkkreis Salzwedel Sekundarschule Dähre Bahnhofstr. 8 29413 Dähre Ganztagsschule

Mehr

Stadtimage und Firmenansiedlungen in Halle (Saale)

Stadtimage und Firmenansiedlungen in Halle (Saale) Stadtimage und Firmenansiedlungen in Halle (Saale) Gesprächsreihe Stadtentwicklung der Bürgerinitiative BI Hochstraße Stadthaus Halle (Saale), 24. Oktober 2013 Dr. Christof Altmann Leiter Geschäftsfeld,

Mehr

Das Ministerium für Bildung schreibt an Gymnasien, Grund-, Sekundar- und Gemeinschaftsschulen die in der Anlage aufgeführten Stellen für

Das Ministerium für Bildung schreibt an Gymnasien, Grund-, Sekundar- und Gemeinschaftsschulen die in der Anlage aufgeführten Stellen für Das Ministerium für Bildung schreibt an Gymnasien, Grund-, Sekundar- und Gemeinschaftsschulen die in der Anlage aufgeführten Stellen für Schulleiterinnen und Schulleiter sowie stellvertretende Schulleiterinnen

Mehr

Neuaufstellung des Bundesverkehrswegeplanes - Teil Straße

Neuaufstellung des Bundesverkehrswegeplanes - Teil Straße Straßenbauverwaltung des des Landes Sachsen-Anhalt Anlage 1.2 zur Kabinettsvorlage BVWP 2015 Zwischenarbeitststand Jan. 2013 Neuaufstellung des Bundesverkehrswegeplanes - Teil Straße 1 A 14 Halle - Magdeburg

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1.7.1 Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt. 1.7.2 Gesetzliche Unfallversicherung (BGW) 1.7.3 Landesverwaltungsamt

Inhaltsverzeichnis. 1.7.1 Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt. 1.7.2 Gesetzliche Unfallversicherung (BGW) 1.7.3 Landesverwaltungsamt Inhaltsverzeichnis 1.7.1 Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt 1.7.2 Gesetzliche Unfallversicherung (BGW) 1.7.3 Landesverwaltungsamt 1.7.4 Landesamt für Verbraucherschutz - Gewerbeaufsichtsämter 1.7.5 Sachverständige

Mehr

Grundschulen. Lehramt 1.Fach/2.Fach

Grundschulen. Lehramt 1.Fach/2.Fach liste Gruppe B Grundschulen.Fach/.Fach 66 Landeshauptstadt Grundschule "Sudenburg" 67 Salzlandkreis Grundschule "Kaethe Schulken" Gatersleben Deutsch oder Mathematik/möglichst Musik 68 Halle Grundschule

Mehr

Sekundarschulen. Sekundarschule J.F. Danneil Kalbe (Milde) Sekundarschule "Albert Niemann" Erxleben. Sekundarschule "Freiherr Spiegel" Halberstadt

Sekundarschulen. Sekundarschule J.F. Danneil Kalbe (Milde) Sekundarschule Albert Niemann Erxleben. Sekundarschule Freiherr Spiegel Halberstadt Sekundarschulen Sekundarschule Dähre Bahnhofstr. 8 29413 Dähre Sekundarschule J.F. Danneil Kalbe (Milde) An der Westpromenade 1 39624 Kalbe (Milde) Sekundarschule "Albert Niemann" Erxleben Parkstr. 5 39343

Mehr

Beitragsordnung. VOLKSSOLIDARITÄT Landesverband Sachsen-Anhalt e.v.

Beitragsordnung. VOLKSSOLIDARITÄT Landesverband Sachsen-Anhalt e.v. Beitragsordnung VOLKSSOLIDARITÄT Landesverband Sachsen-Anhalt e.v. Beschlossen auf der Landesdelegiertenversammlung in Magdeburg am 27. November 2010 ergänzte Fassung beschlossen am 24. November 2012 auf

Mehr

Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 6/ Chef der Staatskanzlei Magdeburg, 10. April 2014

Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 6/ Chef der Staatskanzlei Magdeburg, 10. April 2014 Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 6/3007 15.04.2014 Unterrichtung Chef der Staatskanzlei Magdeburg, 10. April 2014 Bericht über die Veränderungen der Einwohnerzahlen in den Wahlkreisen (Wahlkreisbericht

Mehr

Offizielles Mitteilungsblatt der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen-Anhalt. Kandidaten für die Wahl zur Vertreterversammlung

Offizielles Mitteilungsblatt der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen-Anhalt. Kandidaten für die Wahl zur Vertreterversammlung BEILAGE 08 2016 Offizielles Mitteilungsblatt der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen-Anhalt Kandidaten für die Wahl zur Vertreterversammlung Wahlvorschläge der Gruppe I Zugelassene Vertragsärzte und in

Mehr

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 7/543 10.11.2016 Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Abgeordneter Thomas Lippmann (DIE LINKE) Besetzung der Funktionsstellen

Mehr

Blutspendetermine für das Bundesland Sachsen-Anhalt ab :

Blutspendetermine für das Bundesland Sachsen-Anhalt ab : Blutspendetermine für das Bundesland Sachsen-Anhalt ab 19.04.2016: HALLE - TROTHA Seebener Straße 79 a Freiwillige Feuerwehr Halle-Trotha 06118 Halle ZEITZ - MCDONALD'S / BLUMO Geußnitzer Straße 99 McDonald's

Mehr

Der Landtag von Sachsen-Anhalt

Der Landtag von Sachsen-Anhalt Der Landtag von Sachsen-Anhalt Vorabauflage Liebe Leserin, lieber Leser, diese Sonderausgabe über den Landtag von Sachsen-Anhalt gibt bereits kurz nach der Wahl einen ersten Überblick über das neu gewählte

Mehr