4. Sportboothafen-Forum. Hamburg, 2. November 2007

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "4. Sportboothafen-Forum. Hamburg, 2. November 2007"

Transkript

1 4. Sportboothafen-Forum

2 Vortrag des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Mecklenburg-Vorpommern Herr MR Walter Mews Leiter des Referates Tourismus 2

3 Thema: Projektentwicklung von Sportboothäfen am Beispiel der Marina Boltenhagen 3

4 Mecklenburg-Vorpommern beliebtestes deutsches Urlaubsreiseziel im Sommer 2007 Mecklenburg-Vorpommern: 21,4 Prozent der Touristen Bayern : 17 Prozent der Touristen Schleswig-Holstein: 16 Prozent der Touristen (Studie des europäischen Tourismus Institutes (ETI) in Trier) 4

5 Mecklenburg-Vorpommern Spitzenplatz bei Zufriedenheit der Gäste Durchschnittsnote 1,7 gemeinsam mit Bayern erzielt europäische Top-Region des Tourismus: auf Platz 3 nach Tirol und Kärnten unter 86 europäischen Regionen (Studie des europäischen Tourismus Institutes (ETI) in Trier) 5

6 Wirtschafts- und Arbeitsmarktfaktor Wassertourismus Unternehmen 170 Mio. Nettoumsatz jährlich, Tendenz steigend 10 % des touristischen Umsatzes 103 Mio. Wertschöpfung Arbeitsplätze (IHK Branchenmonitor der IHK zu Rostock, 01/2006) 6

7 7

8 Maritimer Tourismus in MV Infrastruktur: 420 Marinas Liegeplätze an der Küste Liegeplätze im Binnenland 8

9 Lückenschluss zwischen Mecklenburger & Lübecker Bucht Kühlungsborn 20 sm Rostock Hohe Düne 35 sm Travemünde 17 sm Neustadt 17 sm Greifswald 100 sm Flensburg 100 sm 9

10 Marina Boltenhagen - Gesamtübersicht 10

11 Größenordnungen Gesamtfläche Außengelände Iberotel und Dorfhotel: m² Wasserfläche Marina: m² Wellnessbereich m² 1. Winterlagerhalle Marina m² Waldgebiet in privater Nutzung m² Länge Molen 600 m Länge Promenaden knapp m Gesamtinvestitionsvolumen: 100 Mio. 11

12 Marina Boltenhagen 290 Liegeplätze, die mit wachsenden Bedarf auf 350 erweitert werden Charterstützpunkt Yachthandel für Neu- und Gebrauchtboote Winterlager und Servicebereich 12

13 Marina Boltenhagen Bootsbaumeisterbetrieb Yachtwerft Boltenhagen Segelmacherei schwimmende Veranstaltungsbühne und Grillplätze integrierter Fischereihafen Betreiber: SEA-Site GmbH 13

14 Dorfhotel Boltenhagen verschiedene Häuser im Dorfstil 191 Appartements (50-65 m²) mit 550 Betten Betreiber: TUI AG 14

15 Iberotel Boltenhagen 4 1/2-Sterne-Haus direkt an der Ostsee mit 193 Meerblick-Zimmer, davon 10 Suiten und 77 Deluxe-Zimmer, insgesamt 380 Betten m² Wellness-Center mit Hallenbad, Fitnessbereich Beauty- und Massagemöglichkeiten Tagungs- und Incentivbereich Betreiber: TUI AG 15

16 Komfort in der Marina Boltenhagen moderne und vielseitige Infrastruktur durch die Kooperation mit der TUI diverse Bars und Restaurants zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten großzügiger Wellnessbereich Tagungs- und Veranstaltungshaus schwimmende Veranstaltungsbühne Erlebnisfischerei eigener Hausstrand, Beach Bar 16

17 Investitionen in die Marina Boltenhagen Gewerbliche Investition Investitionssumme: 71 Mio. Kommunale Infrastruktur: - Ufersicherung, - Erschließungsstraße, - Erschließung der Marina. Infrastrukturinvestition: 24,5 Mio. 17

18 Bedarf für eine weitere Marina und gute Erreichbarkeit im Revier Wismarbucht-Rostock sowohl für Dauerlieger als auch für Tageslieger auf der Durchreise Tagestörnentfernung zu zahlreichen Häfen der südlichen Ostsee Ausrichtung der Marina nach Südosten gute landseitige Erreichbarkeit Hamburg und Berlin als Einzugsgebiete durch gute Autobahnanbindung 18

19 Sommer 2006 erster Spatenstich am

20 April 2007 Juni

21 Richtfest August

22 Zeitplan Wasserbau Fischereihafen/ -steg abgeschlossen Fertigstellung Winterlagerhallen und Beginn Werftbetrieb Ende September 2007 Fertigstellung Hochbau Beginn Hafenbetrieb Marina April 2008 Termin GRAND OPENING

23 Weiße Wiek Boltenhagen Hotels & Marina Zusammenschluss von Marina, Dorfhotel und Iberotel zu einer Dachmarke gemeinsame Vermarktung der einzelnen Angebote weiß: Farbe des Resort (weiße Gebäude, weiße Segel, weißer Sand) 23

24 Vermarktung hochwertiger Service verbunden mit überdurchschnittlichen landseitigen Angeboten Rahmen für individuelles, maritimes Ambiente des Resorts und Erlebniswelt Hafen 24

WORKSHOP 6 Abenteuer mit Paddel, Segel & Motor

WORKSHOP 6 Abenteuer mit Paddel, Segel & Motor WORKSHOP 6 Abenteuer mit Paddel, Segel & Motor Entwicklungschancen für den maritimen Tourismus Abenteuer mit Paddel, Segel & Motor Entwicklungschancen für den maritimen Tourismis Aktuelle Gästebefragungsergebnisse

Mehr

Standortkonzept Sportboothäfen Reviere Kieler Bucht, Fehmarn und Lübecker Bucht

Standortkonzept Sportboothäfen Reviere Kieler Bucht, Fehmarn und Lübecker Bucht Standortkonzept Sportboothäfen Reviere Kieler Bucht, Fehmarn und Lübecker Bucht Zusammenfassung Für die Entwicklungsgesellschaft Ostholstein vorgelegt von Schwerin Hagenower Str. 73, 19061 Schwerin Tel:

Mehr

Wie geht es weiter? Wassertourismus in Schleswig-Holstein

Wie geht es weiter? Wassertourismus in Schleswig-Holstein Wassertourismus bietet große Potenziale für den Tourismus in Schleswig-Holstein Gute Ausgangsbasis: Herausragende Reviere vor allem im Segel- und Surftourismus Renommierte Großveranstaltungen wie Kieler

Mehr

Tourismusentwicklung in SH Impulse, Aufbruch, Wettbewerb

Tourismusentwicklung in SH Impulse, Aufbruch, Wettbewerb Sparkassen- und Giroverband für Schleswig-Holstein Tourismusentwicklung in SH Impulse, Aufbruch, Wettbewerb Aktuelles aus dem Sparkassen-Tourismusbarometer 2016 Karsten Heinsohn, Dr. Mathias Feige, dwif-consulting

Mehr

Wirtschaftsfaktor Tourismus aus Sicht der Sparkassen

Wirtschaftsfaktor Tourismus aus Sicht der Sparkassen Wirtschaftsfaktor Tourismus aus Sicht der n Thomas Timm Leiter FirmenkundenCenter der zu Lübeck AG Kiel, 10. Mai 2017 zu Lübeck 1. Hansestadt Lübeck und zu Lübeck AG Agenda 2. Wirtschaftsfaktor Tourismus

Mehr

alltours kauft Ferienanlage Zorbas Village auf Kreta

alltours kauft Ferienanlage Zorbas Village auf Kreta Pressemitteilung Nr. 24/2017 allsun Hotels expandieren nach Griechenland alltours kauft Ferienanlage Zorbas Village auf Kreta Die zur alltours Gruppe gehörenden allsun Hotels sind ab Sommer 2018 erstmals

Mehr

Flensburger Yacht-Service

Flensburger Yacht-Service Flensburger Yacht-Service Standortentwicklung Donnerstag 05.10.2017 Maritimer Fullserviceanbieter Ein Traditionsunternehmen in Bewegung 1970 Gründung, Kapitän Lothar Köhler 1983 Übernahme durch die Familie

Mehr

Chartern Sie diese exklusive. Ausstellungs- und Ausbildungsyacht der EIBMARKT GmbH Holding

Chartern Sie diese exklusive. Ausstellungs- und Ausbildungsyacht der EIBMARKT GmbH Holding Chartern Sie diese exklusive Traumyacht! Ausstellungs- und Ausbildungsyacht der EIBMARKT GmbH Holding KONNEXA 42 Eine Yacht, die ihresgleichen sucht Sie möchten einen unvergesslichen Tag auf einer außergewöhnlichen

Mehr

Marketing im maritimen Tourismus

Marketing im maritimen Tourismus Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Mecklenburg- Vorpommern Marketing im maritimen Tourismus Herr Bernd Fischer Geschäftsführer Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.v. Rostock, den 07.04.2010

Mehr

egoh Entwicklungsgesellschaft Ostholstein mbh Wirtschaftsförderung im Kreis Ostholstein

egoh Entwicklungsgesellschaft Ostholstein mbh Wirtschaftsförderung im Kreis Ostholstein Entwicklungsgesellschaft Ostholstein mbh Wirtschaftsförderung im Kreis Ostholstein Verbandstag des Segler-Verband Schleswig-Holstein Glücksburg 08.03.08 Schleswig-Holstein ist ein Tourismusland Was können

Mehr

DORFHOTEL Boltenhagen Mecklenburger Allee Ostseebad Boltenhagen Marina Boltenhagen Zum Hafen Ostseebad Boltenhagen

DORFHOTEL Boltenhagen Mecklenburger Allee Ostseebad Boltenhagen Marina Boltenhagen Zum Hafen Ostseebad Boltenhagen DORFHOTEL Boltenhagen Mecklenburger Allee 1 23946 Ostseebad Boltenhagen Iberotel Boltenhagen Baltische Allee 1 23946 Ostseebad Boltenhagen Marina Boltenhagen Zum Hafen 3 23946 Ostseebad Boltenhagen (Voreröffnungsbüro)

Mehr

Willkommen in Boltenhagen! SEELUFT ATMEN - ENERGIE TANKEN

Willkommen in Boltenhagen! SEELUFT ATMEN - ENERGIE TANKEN Willkommen in Boltenhagen! SEELUFT ATMEN - ENERGIE TANKEN Ihr Wohlfühlhotel an der Ostseeküste Das Seehotel Grossherzog von Mecklenburg ist das erste Haus am Platz im Ostseebad Boltenhagen. Das privat

Mehr

Europas Nr. 1 für Ferienapartments und Resorts in Europa

Europas Nr. 1 für Ferienapartments und Resorts in Europa Europas Nr. 1 für Ferienapartments und Resorts in Europa Groupe Pierre & Vacances-Center Parcs 2 Geschäftsbereiche Immobilien Tourismus & Stadtresidenzen Ferienparks Resorts Residenzen Frankreich pur für

Mehr

Das Konversionsprojekt Port Olpenitz

Das Konversionsprojekt Port Olpenitz Das Konversionsprojekt Port Olpenitz Dipl.-Ing. Karen Leuow Wirtschaft und Verkehr HTG-Fachausschuss Sportboothäfen: 6. Sportboothafen-Forum th am 28. Januar 2010 auf der Messe BOOT in Düsseldorf 1 Bundeswehrkonversion

Mehr

Welcome to Metropolregion Hamburg

Welcome to Metropolregion Hamburg Mitgliederversammlung 2016 Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin e.v. Welcome to Metropolregion Hamburg Leitprojekt der Metropolregion Hamburg Welcome! Hartelijk welkom! Hjertelig velkommen! Herzlich Willkommen!

Mehr

Seeschifffahrt und Häfen in Norddeutschland*

Seeschifffahrt und Häfen in Norddeutschland* Seeschifffahrt und Häfen in Norddeutschland* Einführung Seeverkehr und Seehäfen Mehr Güter... Mio. Tonnen 1. Seegüterumschlag in den norddeutschen Häfen 1992 bis 2013 Statistische Monatshefte Niedersachsen

Mehr

Neues Hotelkonzept für ein Vier-Sterne-Hotel auf dem Gelände der ancora Marina in Neustadt in Holstein

Neues Hotelkonzept für ein Vier-Sterne-Hotel auf dem Gelände der ancora Marina in Neustadt in Holstein DAIKIN FOR F.R.E.E. Förderprojekt Regenerative Energie-Effizienz Neues Hotelkonzept für ein Vier-Sterne-Hotel auf dem Gelände der ancora Marina in Neustadt in Holstein Auf dem Gelände des größten privaten

Mehr

Tourismus in Ostseebädern Dr. Catrin Homp, Tourismusverband Schleswig-Holstein e.v. Podiumsdiskussion

Tourismus in Ostseebädern Dr. Catrin Homp, Tourismusverband Schleswig-Holstein e.v. Podiumsdiskussion Programm Begrüßung, Volker Popp, Bürgermeister Timmendorfer Strand RAdOst, Klimawandel und Auswirkungen auf die Küstenentwicklung Dr. Peter Fröhle, Universität Rostock, Dr. Insa Meinke Norddeutsches Klimabüro

Mehr

Schleswig-Holstein auf Kurs Zahlen gut, alles gut? Aktuelles aus dem Sparkassen-Tourismusbarometer 2015

Schleswig-Holstein auf Kurs Zahlen gut, alles gut? Aktuelles aus dem Sparkassen-Tourismusbarometer 2015 Sparkassen- und Giroverband für Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein auf Kurs Zahlen gut, alles gut? Aktuelles aus dem Sparkassen-Tourismusbarometer 2015 Erfolgsmeldung 1: Bestes Flächenland 2014 Übernachtungen

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/3399 6. Wahlperiode 10.11.2014

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/3399 6. Wahlperiode 10.11.2014 LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/3399 6. Wahlperiode 10.11.2014 KLEINE ANFRAGE des Abgeordneten Helmut Holter, Fraktion DIE LINKE Ergebnisse aus dem Landeswassertourismuskonzept Seen- und Flusslandschaft

Mehr

Möglichkeiten und Erfolgschancen integrierter touristischer Angebote

Möglichkeiten und Erfolgschancen integrierter touristischer Angebote Möglichkeiten und Erfolgschancen integrierter touristischer Angebote Falk Morgenstern Marina Verbund Ostsee e.v. 27. Oktober 2010 Intention Steigerung der Attraktivität der Häfen für Wassersportler (USP)

Mehr

Perspektiven des Tourismus im Küstenraum

Perspektiven des Tourismus im Küstenraum Perspektiven des Tourismus im Küstenraum BWK Bundeskongress B. Fischer Stralsund, 20.09..2013 2 BWK Bundeskongress 2013 3 BWK Bundeskongress2013 Kurhaus Binz, Insel Rügen 4 Stuttgart, 13. Januar 2013 Hier

Mehr

herzlich willkommen Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihr Matthias Golze, Hoteldirektor

herzlich willkommen Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihr Matthias Golze, Hoteldirektor herzlich willkommen Lieber Gast, in erster Reihe an einem der schönsten Strände der Region gelegen, begrüßen wir Sie im ATLANTIC Grand Hotel Travemünde. Das 5-Sterne-Superior-Haus verbindet historischen

Mehr

RADOST Regionale Anpassungsstrategien für die deutsche Ostseeküste

RADOST Regionale Anpassungsstrategien für die deutsche Ostseeküste RADOST Regionale Anpassungsstrategien für die deutsche Ostseeküste Wirtschaftsfaktor Tourismus in Zeiten des Klimawandels Eine regionalwirtschaftliche Analyse der touristischen Nachfrage in Mecklenburg-Vorpommern,

Mehr

Liegeplätze. Sportboothäfen + Anleger: ca Hauptliegeplätze: ca

Liegeplätze. Sportboothäfen + Anleger: ca Hauptliegeplätze: ca Liegeplätze Sportboothäfen + Anleger: ca. 250 Hauptliegeplätze: ca. 23.000 Unternehmen / Beschäftigte im Wassertourismus ca. 490 Unternehmen ca. 2.200 Beschäftigte Umsätze 2008 nach Marktsegmenten (Primärumsatz)

Mehr

WIRTSCHAFTLICHE EFFEKTE DES FERIENHAUSTOURISMUS AN DER DEUTSCHEN OSTSEE

WIRTSCHAFTLICHE EFFEKTE DES FERIENHAUSTOURISMUS AN DER DEUTSCHEN OSTSEE WIRTSCHAFTLICHE EFFEKTE DES FERIENHAUSTOURISMUS AN DER DEUTSCHEN OSTSEE ÜBERNACHTUNGEN AN DER DEUTSCHEN OSTSEE Deutsche Ostsee (Reisegebiete Ostsee, Mecklenburgische Ostseeküste, Vorpommern, Rügen/Hiddensee)

Mehr

Zukunftsszenarien für die Tourismus- und Hafenwirtschaft in der deutschen Ostseeregion

Zukunftsszenarien für die Tourismus- und Hafenwirtschaft in der deutschen Ostseeregion Zukunftsszenarien für die Tourismus- und Hafenwirtschaft in der deutschen Ostseeregion, André Schröder unter Mitarbeit von Theresa Wildgrube, Berlin KLIMZUG AG Wirtschaft 22.-23. September 2011, Oldenburg

Mehr

Aktuelle Grundgehaltssätze der Besoldungsordnung A im Bund und in den Ländern

Aktuelle Grundgehaltssätze der Besoldungsordnung A im Bund und in den Ländern 1. Bund 2. Baden-Württemberg 3. Bayern 4. Berlin 5. Brandenburg 6. Bremen 7. Hamburg 8. Hessen 9. Mecklenburg-Vorpommern 10. Niedersachsen 11. Nordrhein-Westfalen 12. Rheinland-Pfalz 13. Saarland 14. Sachsen

Mehr

Hansestadt LÜBECK. bewerbung um die ausrichtung der olympischen segelwettbewerbe 2012

Hansestadt LÜBECK. bewerbung um die ausrichtung der olympischen segelwettbewerbe 2012 Hansestadt LÜBECK bewerbung um die ausrichtung der olympischen segelwettbewerbe 2012 2012 lübeck-travemünde Die Altstadt der Hansestadt, seit 1987 UNESCO Weltkulturerbe Die Kultur und der Geist machen

Mehr

progolf-reisen GmbH - Am Blauen Berg Leverkusen Tel.: Mail:

progolf-reisen GmbH - Am Blauen Berg Leverkusen Tel.: Mail: Il Castelfalfi Das neue 5-Sterne Hotel Il Castelfalfi inmitten der wunderschönen Toskana in Italien ist aktuell im Bau und wird im März 2017 eröffnen. Das Golfhotel Il Castelfalfi liegt inmitten eines

Mehr

herzlich willkommen Lieber Gast,

herzlich willkommen Lieber Gast, herzlich willkommen Lieber Gast, wir begrüßen Sie sehr herzlich im ATLANTIC Grand Hotel Travemünde, direkt an der Lübecker Bucht gelegen mit uneingeschränktem Blick auf die wunderschöne Ostsee! Genießen

Mehr

Tourismustag Schleswig-Holstein 2016 Wie international ist der echte Norden? Wie international kann

Tourismustag Schleswig-Holstein 2016 Wie international ist der echte Norden? Wie international kann I M T Tourismustag Schleswig-Holstein Wie international ist der echte Norden? Wie international kann der echte Norden werden? Erkenntnisse aus der Marktforschung Prof. Dr. Bernd Eisenstein Lübeck, 30.

Mehr

Haushalte mit Kindern sind in der Minderheit Haushalte mit einem Haushaltvorstand 60 Jahre und älter machen bereits ein Drittel aus

Haushalte mit Kindern sind in der Minderheit Haushalte mit einem Haushaltvorstand 60 Jahre und älter machen bereits ein Drittel aus Haushalte mit Kindern sind in der Minderheit Haushalte mit einem Haushaltvorstand 60 Jahre und älter machen bereits ein Drittel aus Haushaltstypen in Deutschland Altersstruktur der Haushalte in Deutschland

Mehr

Eine Woche sportlich rund um die Lübecker Bucht mit Dänemark

Eine Woche sportlich rund um die Lübecker Bucht mit Dänemark 1 Bucht mit Dänemark Gedser Burgtiefe Dasser Ort Rostock Törnvorschlag 3 Sie haben eine gute Crew? Wir haben das richtige Schiff! Legen Sie ab und rauschen Sie einmal fix über die Kadettrinner rüber nach

Mehr

Wohnungsbau vs. Ferienwohnungen

Wohnungsbau vs. Ferienwohnungen mit Erhard Günzel Mitglied des erweiterten Vorstands des IVD Makler und Bauträger auf Usedom Gegenwärtige Situation In den touristisch attraktiven Regionen (vor allem Küste) gibt es massive Bestrebungen

Mehr

Schweiz grüsst Schleswig Holstein

Schweiz grüsst Schleswig Holstein Schweiz grüsst Schleswig Holstein Beni Imhof Bereichsleiter Deutschland, Transport, Spezialreisen Reiseveranstalter railtour suisse und der Destinationsmarketing Agentur tourmark Agenda Kurzportrait Reiseveranstalter

Mehr

Die Positionierung von Rügen-Hiddensee. im touristischen Wettbewerb. Positionierung ?????

Die Positionierung von Rügen-Hiddensee. im touristischen Wettbewerb. Positionierung ????? Die Positionierung von Rügen-Hiddensee im touristischen Wettbewerb 1 Positionierung????? 2 1 Die 9 `P des Destinations-Marketings Produkt Preis Platzierg. Promotion Partizipation (People) Physische Erscheinung

Mehr

Hydrologischer Monatsbericht März 2017 für die Schleswig-Holsteinische und Mecklenburg-Vorpommersche Ostseeküste

Hydrologischer Monatsbericht März 2017 für die Schleswig-Holsteinische und Mecklenburg-Vorpommersche Ostseeküste Abflussjahr 2017, Nr.5 Hydrologischer Monatsbericht März 2017 für die Schleswig-Holsteinische und Mecklenburg-Vorpommersche Ostseeküste 1. Wasserstand Maximum Lübeck 594 cm 07.03.2017 Schleswig 594 cm

Mehr

Die Förderung der ländlichen Entwicklung im Rahmen von LEADER. LELF, Referat 21 Frau Jutta Haase Tag des ländlichen Tourismus

Die Förderung der ländlichen Entwicklung im Rahmen von LEADER. LELF, Referat 21 Frau Jutta Haase Tag des ländlichen Tourismus Die Förderung der ländlichen Entwicklung im Rahmen von LEADER LELF, Referat 21 Frau Jutta Haase 0 Wie wird LEADER in Brandenburg umgesetzt? Entwicklungsprogramm für den Ländlichen Raum 2014-2020 (EPLR)

Mehr

Sylt auf echte und ursprüngliche Weise erleben.

Sylt auf echte und ursprüngliche Weise erleben. Sylt auf echte und ursprüngliche Weise erleben. Moin und herzlich willkommen liebe Gäste, das Severin * s Resort & Spa auf Sylt gehört zu den führenden Resorts im deutschsprachigen Raum und verbindet auf

Mehr

Serdecznie witamy Świnoujście

Serdecznie witamy Świnoujście Vortrag (13) WASSERTOURISTISCHE INFRASTRUKTURENTWICKLUNG EIN EUROPAWEITES, MIT MARKENRECHTEN GESCHÜTZTES HINWEISSYSTEM DIE GELBE WELLE Katrin Reiche-Kurz, Berlin Serdecznie witamy Świnoujście Gut auf dem

Mehr

Windenergieanlagen und Tourismus. Konfliktfeld oder Potential?

Windenergieanlagen und Tourismus. Konfliktfeld oder Potential? Politik Felix Weickmann Windenergieanlagen und Tourismus. Konfliktfeld oder Potential? Umfragen, Untersuchungen und praktische touristische Nutzungen des Offshore-Bürgerwindparks Butendiek Studienarbeit

Mehr

Hotel Atlantis. Erholung am wunderschönen Timmendorfer Strand - nur 50 m vom Strand entfernt. Hotel Atlantis. Hotel

Hotel Atlantis. Erholung am wunderschönen Timmendorfer Strand - nur 50 m vom Strand entfernt. Hotel Atlantis. Hotel Hotel Atlantis Verbringen Sie unvergessliche und entspannte Urlaubstage im 3-Sterne-Hotel Atlantis in Timmerdorfer Strand an der Ostsee. Am Erholungsort mit der ganz besonderen Atmosphäre, erwartet Sie

Mehr

Landesprogramm Wirtschaft Förderung des Tourismus und der touristischen Infrastruktur in Schleswig-Holstein

Landesprogramm Wirtschaft Förderung des Tourismus und der touristischen Infrastruktur in Schleswig-Holstein Landesprogramm Wirtschaft Förderung des Tourismus und der touristischen Infrastruktur in Schleswig-Holstein Monika Evert Leiterin Arbeitsmarkt- und Strukturförderung Investitionsbank Schleswig-Holstein

Mehr

Kreuzfahrtdestination Schleswig-Holstein - die wirtschaftliche Bedeutung für die Landeshauptstadt Kiel und das Land Schleswig-Holstein

Kreuzfahrtdestination Schleswig-Holstein - die wirtschaftliche Bedeutung für die Landeshauptstadt Kiel und das Land Schleswig-Holstein Kreuzfahrtdestination Schleswig-Holstein - die wirtschaftliche Bedeutung für die Landeshauptstadt Kiel und das Land Schleswig-Holstein Agenda 1. Bedeutung des Tourismus für Kiel 2. Wachstumsmarkt Kreuzfahrttourismus

Mehr

Projektbericht Kreuzfahrtdestination Schleswig-Holstein - Zwischenergebnisse und Ausblick

Projektbericht Kreuzfahrtdestination Schleswig-Holstein - Zwischenergebnisse und Ausblick Projektbericht Kreuzfahrtdestination Schleswig-Holstein - Zwischenergebnisse und Ausblick Christian Schmidt fachforum* Kreuzfahrttourismus in Schleswig-Holstein im COLUMBIA Hotel Casino Travemünde 12.November

Mehr

Tirol Werbung / Strategien & Partner DER TIROLER TOURISMUS IM LICHT DES WELTTOURISMUS

Tirol Werbung / Strategien & Partner DER TIROLER TOURISMUS IM LICHT DES WELTTOURISMUS 1. Tourismus weltweit 2. Die Europäische Komponente des Welttourismus 3. Touristische Bedeutung Österreichs 4. Tourismusland Tirol 3 Faktoren beeinflussten den Welttourismus 2015 deutlich: o Ungewöhnlich

Mehr

Ostsee-Grundstück für Visionäre - Geheimtipp für Region, Ort und Anwesen Wohngrundstück / Kauf

Ostsee-Grundstück für Visionäre - Geheimtipp für Region, Ort und Anwesen Wohngrundstück / Kauf Trend Immobilien Ostsee-Grundstück für Visionäre - Geheimtipp für Region, Ort und Anwesen Wohngrundstück / Kauf Eckdaten Allgemein Objekt-Nr: 808/16 Anschrift: Region: DE-17440 Kröslin Freest Deutschland

Mehr

V.A.E. - Dubai Waldorf Astoria Dubai Palm Jumeirah

V.A.E. - Dubai Waldorf Astoria Dubai Palm Jumeirah +41 44 215 30 40 V.A.E. - Dubai Waldorf Astoria Dubai Palm Jumeirah 2017/11/21-2017/11/22 Personen 2 ÜBERSICHT Lage Entdecken Sie das einzigartige Waldorf Astoria Dubai Palm. Das Resort befindet sich auf

Mehr

Empirische Erhebung zum Segeltourismus an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste

Empirische Erhebung zum Segeltourismus an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste Empirische Erhebung zum Segeltourismus an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Geographisches Institut Arbeitsgruppe Angewandte Geographie und Raumplanung Prof.

Mehr

Der Tiroler Tourismus im Licht des Welttourismus. Tirol Werbung / Strategien & Partner DER TIROLER TOURISMUS IM LICHT DES WELTTOURISMUS 1

Der Tiroler Tourismus im Licht des Welttourismus. Tirol Werbung / Strategien & Partner DER TIROLER TOURISMUS IM LICHT DES WELTTOURISMUS 1 Der Tiroler Tourismus im Licht des Welttourismus Tirol Werbung / Strategien & Partner DER TIROLER TOURISMUS IM LICHT DES WELTTOURISMUS 1 Inhalt 1. Tourismus weltweit 2. Die Europäische Komponente des Welttourismus

Mehr

2017 YouGov Deutschland GmbH

2017 YouGov Deutschland GmbH 0 YouGov Deutschland GmbH % der Deutschen verbringen ihren Urlaub gerne in dem Bundesland in dem sie wohnen. Besonders Bewohner Mecklenburg-Vorpommerns und Bayerns machen gerne im eigenen Bundesland Urlaub

Mehr

Aktuelle Entwicklungen im Tourismus Schleswig-Holstein Bildnachweis: Ostsee-Holstein-Tourismus e.v.

Aktuelle Entwicklungen im Tourismus Schleswig-Holstein Bildnachweis: Ostsee-Holstein-Tourismus e.v. Aktuelle Entwicklungen im Tourismus Schleswig-Holstein 2016 Bildnachweis: Ostsee-Holstein-Tourismus e.v. Hamburg, 13.05.2016 Achim Georg, Marco Gaffrey Agenda 1 2 3 4 Tourismus in Schleswig-Holstein Beschäftigungsfaktor

Mehr

Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern Entwicklung Bedeutung Strukturen. tmv.de

Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern Entwicklung Bedeutung Strukturen. tmv.de Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern Entwicklung Bedeutung Strukturen 2 Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern 30. Januar 2014 3 Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern 30. Januar 2014 Allgemeine Daten Fläche:

Mehr

Fachliche Überlegungen zur Trockenmarina

Fachliche Überlegungen zur Trockenmarina Fachliche Überlegungen zur Trockenmarina Prof. Dr. Heiner Haass, Hannover Sachverständiger für bauliche Anlagen der Sportschifffahrt März 2017 Prinzip einer Trockenmarina Darstellung urheberrechtlich geschützt,

Mehr

Richtfest IDT Biologika Riems

Richtfest IDT Biologika Riems Pressespiegel Richtfest IDT Biologika Riems Übersicht Datum Medium Artikelüberschrift 02.03.2016 Orte im Norden IDT Biologika baut Standort Riems weiter aus 04.03.2016 Die Welt Richtfest für neues Forschungsgebäude

Mehr

Nährstoffe in den deutschen Küstengewässern der Ostsee und den angrenzenden Gebieten. Hamburg 7./8. Juni

Nährstoffe in den deutschen Küstengewässern der Ostsee und den angrenzenden Gebieten. Hamburg 7./8. Juni Nährstoffe in den deutschen Küstengewässern der Ostsee und den angrenzenden Gebieten Günther Nausch 1), Alexander Bachor 2), Thorkild Petenati 3), Joachim Voss 3), Mario von Weber 2) 1) Leibniz Institut

Mehr

Tombolo Talasso Resort

Tombolo Talasso Resort Siglinde Fischer GmbH Tel.: 0049 (0)7355 93360 E-Mail : info@siglinde-fischer.de Tombolo Talasso Resort Webcode: HTTT Das 5-Sterne Luxushotel "Tombolo Talasso Resort" liegt am Rande von Marina di Castagneto

Mehr

DEHOGA Thüringen e.v. Pressekonferenz

DEHOGA Thüringen e.v. Pressekonferenz DEHOGA Thüringen e.v. Pressekonferenz 22.05.2014 Konjunkturumfrage Wintersaison 2013/2014 und Ausblick auf die Sommersaison 2014 im Gastgewerbe des Freistaates Thüringen 1. Gastronomie 2. Hotellerie Brennpunkte

Mehr

Verkehr in Hamburg, in der Metropolregion und mit dem Hinterland des Seehafens

Verkehr in Hamburg, in der Metropolregion und mit dem Hinterland des Seehafens Verkehr in Hamburg, in der Metropolregion und mit dem Hinterland des Seehafens - Besuch des Regionalrats Düsseldorf - 22. Juni 2009 1 Übersicht 1. Zuständigkeiten im Verkehr 2. Lage im Raum 3. Ausgangssituation

Mehr

Factory Outlet Center (FOC) und Tourismus

Factory Outlet Center (FOC) und Tourismus Quelle Foto:Ontwikkelfonds Factory Outlet Center (FOC) und Tourismus 1 Chancen und Potenziale am Fallbeispiel Wittenburg Informationsveranstaltung IHK Schwerin, 25.3.2015 Christoph Schrahe ift GmbH Goltsteinstraße

Mehr

Schleswig-Holstein-Tourismus: Erneut deutliches Übernachtungsplus

Schleswig-Holstein-Tourismus: Erneut deutliches Übernachtungsplus Pressemitteilung Schleswig-Holstein-Tourismus: Erneut deutliches Übernachtungsplus Der Tourismus in Schleswig-Holstein ist weiter auf Rekordkurs. Im vergangenen Jahr verzeichnete der echte Norden ein Übernachtungsplus

Mehr

Tourismus in Rheinland-Pfalz

Tourismus in Rheinland-Pfalz Strukturen und Entwicklungen im Land und in den Tourismusregionen Pressekonferenz am 28. Oktober 2011 in Mainz Jörg Berres Präsident des Statistischen Landesamtes 1. im Vergleich der Länder 2. Strukturen

Mehr

Willkommen am Bauernhof! Willkommen am Mostviertler Vierkanter! Monika Führer

Willkommen am Bauernhof! Willkommen am Mostviertler Vierkanter! Monika Führer Willkommen am Bauernhof! Willkommen am Mostviertler Vierkanter! Monika Führer Landesverband für Urlaub am Bauernhof und Privatzimmervermietung in Niederösterreich Landesverband für Urlaub am Bauernhof

Mehr

Markt Deutschland Winter 2012/2013

Markt Deutschland Winter 2012/2013 Markt Quelle: Statistik Austria Fazit Sowohl die Ankünfte als auch die Nächtigungen aus Deutschland sind im Winter 2013 stärker gestiegen (je +4%) als aus dem Ausland (je +3%) insgesamt. Bayern (20,4%)

Mehr

"4-Sterne Sport- u. Wellnesshotel im Ötztal"

4-Sterne Sport- u. Wellnesshotel im Ötztal ImmoExpress KG Rosemarie Mörth FON : +43 664 593 67 42 E-Mail: r.moerth@immo.express www.immo.express Wien, 31.01.2017 Lieber Interessent! Wir freuen uns, Ihre Aufmerksamkeit mit unserem Objekt geweckt

Mehr

Überblick zu ÖPP-Projekten im Hoch- und Tiefbau in Deutschland

Überblick zu ÖPP-Projekten im Hoch- und Tiefbau in Deutschland Überblick zu ÖPP-n im Hoch- und Tiefbau in Deutschland Anja Tannhäuser 3.6.214 Agenda Zusammenfassung Branchenverteilung Investitionsvolumen Finanzierungsart Vertragsmodell Projektverteilung nach Kommunen

Mehr

Gönnen Sie sich eine gute Zeit! Geschäftserfolge und Privatvergnügen in exklusiver Umgebung

Gönnen Sie sich eine gute Zeit! Geschäftserfolge und Privatvergnügen in exklusiver Umgebung Gönnen Sie sich eine gute Zeit! Geschäftserfolge und Privatvergnügen in exklusiver Umgebung Jeder unserer Gäste hat das Recht auf ungeteilte Aufmerksamkeit. Bei uns kommen Sie gut an. Großzügigkeit, Abwechslungsreichtum

Mehr

Häfen verbinden: 1. gemeinsames Symposium eröffnet neue Perspektiven für Ostsee-Kooperation

Häfen verbinden: 1. gemeinsames Symposium eröffnet neue Perspektiven für Ostsee-Kooperation 43/2007 Kiel, 20.04.2007 Häfen verbinden: 1. gemeinsames Symposium eröffnet neue Perspektiven für Ostsee-Kooperation Kiel (SHL) Parlamentspräsidenten aus Hamburg, Kaliningrad und Schleswig-Holstein begrüßen

Mehr

WOHNUNGSEIGENTUM IN PÖRTSCHACH AM WÖRTHERSEE. Sonnenhang

WOHNUNGSEIGENTUM IN PÖRTSCHACH AM WÖRTHERSEE. Sonnenhang WOHNUNGSEIGENTUM IN PÖRTSCHACH AM WÖRTHERSEE ANSICHTSSACHE Art Andrea 2 Residieren sie dort, wo andere Urlaub machen. Genießen sie die einzigartige Atmosphäre des mediterranen Südens Österreichs am Wörthersee.

Mehr

Zu Besuch bei Herzmuschel und Schlangennadel Marine Umweltbildung und Öffentlichkeitsarbeit des BUND

Zu Besuch bei Herzmuschel und Schlangennadel Marine Umweltbildung und Öffentlichkeitsarbeit des BUND Zu Besuch bei Herzmuschel und Schlangennadel Marine Umweltbildung und Öffentlichkeitsarbeit des BUND Elke Körner Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) elke.koerner@bund-sh.de This project

Mehr

IHA-Hotelkonjunkturbarometer Sommer 2011

IHA-Hotelkonjunkturbarometer Sommer 2011 IHA-Hotelkonjunkturbarometer Sommer 2011 Hotellerie bleibt auf Wachstumspfad Hotelverband Deutschland (IHA) Berlin, 8. August 2011 IHA-Hotelkonjunkturbarometer Sommer 2011: Hotellerie bleibt auf Wachstumspfad

Mehr

U S T E R. Budget- und Kostenkontrolle - nach Bereichen. C h r i s t o p h G e l l e r s e n

U S T E R. Budget- und Kostenkontrolle - nach Bereichen. C h r i s t o p h G e l l e r s e n - nach Bereichen für FF&E + OS&E + betreiberspezifische Einrichtung, Ausstattung und Technik Hotel MUSTER M C h r i s t o p h G e l l e r s e n Hotelfachplanung Beratung Projektentwicklung U S T E R A

Mehr

Schloss Hotel Rheinsberg

Schloss Hotel Rheinsberg Schloss Hotel Rheinsberg Verkaufsexposé Schloss-Hotel Rheinsberg/Mark 4-Sterne-Standard Ideal auch als Seniorenwohnobjekt geeignet Standort: Seestraße 13, 16831 Rheinsberg Verfügbarkeit: 2 Monate Kurz

Mehr

WIRTSCHAFTLICHE EFFEKTE DES FERIENHAUSTOURISMUS AN DER DEUTSCHEN NORDSEE

WIRTSCHAFTLICHE EFFEKTE DES FERIENHAUSTOURISMUS AN DER DEUTSCHEN NORDSEE WIRTSCHAFTLICHE EFFEKTE DES FERIENHAUSTOURISMUS AN DER DEUTSCHEN NORDSEE ÜBERNACHTUNGEN AN DER DEUTSCHEN NORDSEE Deutsche Nordsee (Reisegebiete Nordsee, Nordseeküste, Ostfriesische Inseln, Stadt Bremerhaven)

Mehr

Plattform bauen innovativ Tourismus als Wirtschaftsfaktor. Oswald Pehel, Chiemgau Tourismus e.v.

Plattform bauen innovativ Tourismus als Wirtschaftsfaktor. Oswald Pehel, Chiemgau Tourismus e.v. Plattform bauen innovativ Tourismus als Wirtschaftsfaktor Oswald Pehel, Chiemgau Tourismus e.v. 800000 700000 600000 500000 400000 300000 200000 100000 0 Chiemgau Tourismus e.v., Gästeankünfte 1974 1974-2005

Mehr

SCHLESWIG-HOLSTEINISCHER LANDTAG Drucksache 18/ Wahlperiode des Abgeordneten Johannes Callsen (CDU)

SCHLESWIG-HOLSTEINISCHER LANDTAG Drucksache 18/ Wahlperiode des Abgeordneten Johannes Callsen (CDU) SCHLESWIG-HOLSTEINISCHER LANDTAG Drucksache 18/3035 18. Wahlperiode 15-06-09 Kleine Anfrage des Abgeordneten Johannes Callsen (CDU) und Antwort der Landesregierung Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr

Mehr

Sansibar - Kendwa Gold Zanzibar Beach House & Spa

Sansibar - Kendwa Gold Zanzibar Beach House & Spa +41 44 215 30 40 Sansibar - Kendwa Gold Zanzibar Beach House & Spa 2017/11/04-2017/11/05 Personen 2 ÜBERSICHT Lage Das Gold Zanzibar liegt im Nordwesten der Trauminsel und bietet viel unberührte Natur:

Mehr

Siglinde Fischer GmbH Tel.: 0049 (0)7355 93360 E-Mail : info@siglinde-fischer.de Hotel Bellevue Webcode: HJKBE Das 5-Sterne Hotel "Bellevue" befindet sich auf der kroatischen Insel Losinj in der Kvarner

Mehr

Traumhaftes Ferienapartment in der türkischen Hotelanlage

Traumhaftes Ferienapartment in der türkischen Hotelanlage Traumhaftes Ferienapartment in der türkischen Hotelanlage Alanya Perle der türkischen Riviera Vertrieb: A-Z Immobilien Wolfgang Forbach Wahlheimer Weg 15 35578 Wetzlar (Hessen) Tel.: 06441-975718 Fax:

Mehr

Graphische Auswertungen zum Kalenderjahr 2015

Graphische Auswertungen zum Kalenderjahr 2015 Graphische Auswertungen zum Kalenderjahr 2015 Zusammenfassung Das Jahr 2015 mit 34,2 Mio. Ankünften (+5,4%) und 88,1 Mio. Übernachtungen (+3,4%) beschert dem Freistaat den vierten Ankunfts- und Übernachtungsrekord

Mehr

Tourismus im Saarland

Tourismus im Saarland Tourismus im Saarland Dr. Rainer Schryen Referat Tourismusförderung und Tourismuspolitik Ministerium für Wirtschaft und Wissenschaft Förderung der touristischen Infrastruktur 1. Grundsätze der Förderung

Mehr

Unsere allsun Hotels. allsun Hotels. Eine Marke von alltours.

Unsere allsun Hotels. allsun Hotels. Eine Marke von alltours. Unsere allsun Hotels allsun Hotels. Eine Marke von alltours. allsun unsere Vorstellung von einem perfekten Urlaub. In unseren eigenen Hotels wollen wir Ihnen einen ganz besonderen Urlaub bieten. Hier finden

Mehr

Schleswig-Holstein Der echte Norden

Schleswig-Holstein Der echte Norden Schleswig-Holstein Der echte Norden Ein neuer Haltepunkt für Moisling Stadtteilbeirat Projekt Soziale Stadt, Lübeck Moisling, 02. Februar 2017 Lukas Knipping, NAH.SH Nahverkehrsverbund Schleswig-Holstein

Mehr

Kaiserliches Postamt Warin

Kaiserliches Postamt Warin Noch zwei Einheiten verfügbar Kaiserliches Postamt Warin Attraktive Eigentumswohnungen H3SN Projekt GmbH, Wismarsche Straße 176, 19053 Schwerin Telefon: +49 385 5937 8273 E-Mail: info@h3sn.de Das Land

Mehr

Überblick zu ÖPP-Projekten im Hoch- und Tiefbau in Deutschland. Stand:

Überblick zu ÖPP-Projekten im Hoch- und Tiefbau in Deutschland. Stand: Überblick zu ÖPP-n im Hoch- und Tiefbau in Deutschland Stand: 31.8.216 Agenda Zusammenfassung Branchenverteilung Investitionsvolumen Finanzierungsart Vertragsmodell Projektverteilung nach Kommunen und

Mehr

WARUM USEDOM? Usedom Tourismus GmbH Waldstraße Seebad Bansin Tel.: +49 (0) Fax: +49 (0)

WARUM USEDOM? Usedom Tourismus GmbH Waldstraße Seebad Bansin Tel.: +49 (0) Fax: +49 (0) Meetings, Incentives, Congresses & Events auf Usedom WARUM USEDOM? Deutschlands zweitgrößte Insel (373 km² deutsch, 91 km² polnisch) I Special Locations I Besondere Kulturevents z.b. Baltic Fashion Award

Mehr

Abenteuer mit Paddel, Segel & Motor. Entwicklung der maritimen Infrastruktur

Abenteuer mit Paddel, Segel & Motor. Entwicklung der maritimen Infrastruktur Abenteuer mit Paddel, Segel & Motor Entwicklung der maritimen Infrastruktur Stand der Infrastruktur und Marketing für den Wassertourismus in Deutschland verbessern 20 Jahre Urlaubsland Mecklenburg-Vorpommern

Mehr

Travemünde. Ein Standort mit Weitblick. Erholung. Schönheit. Natur. Genuss. Kultur.

Travemünde. Ein Standort mit Weitblick. Erholung. Schönheit. Natur. Genuss. Kultur. Travemünde Ein Standort mit Weitblick Erholung. Schönheit. Natur. Genuss. Kultur. Travemünde ein Standort mit Weitblick Das traditionsreiche Seebad Travemünde schafft neue attraktive Entwicklungsperspektiven.

Mehr

Turnaround vom Apparthotel mit Kinderteller und Pizza - zum trendigen Ferien- & Wellnesshotel

Turnaround vom Apparthotel mit Kinderteller und Pizza - zum trendigen Ferien- & Wellnesshotel Turnaround vom Apparthotel mit Kinderteller und Pizza - zum trendigen Ferien- & Wellnesshotel 26. November 2009 1 1. Die Vergangenheit - Geschichte & Entwicklung bis 2006 2. Die Vorbereitung - Visionen,

Mehr

THE NAPLES BEACH & GOLF CLUB

THE NAPLES BEACH & GOLF CLUB 03.11.2017 19:20 https://www.reisewelt.at/de/reisen/tt/p8798.html THE NAPLES BEACH & GOLF CLUB Naples (Florida), USA The Naples Beach & Golf Club Termine & Angebote 22.11.2017-29.11.2017 7 Nächte The Naples

Mehr

Liegeplatz- und Nutzungsordnung der Marina Schlutup

Liegeplatz- und Nutzungsordnung der Marina Schlutup 1 Geltungsbereich Liegeplatz- und Nutzungsordnung der Marina Schlutup Diese Liegeplatzordnung der Marina Boltenhagen gilt für den Sportboothafen der Marina Schlutup in der Schlutuper Wiek sowie im Winterlager

Mehr

218, NORDSEE. Insel Juist TOP CountryLine Nordseehotel Freese. Angebot der Woche Wellness & Mehr 2013/14

218, NORDSEE. Insel Juist TOP CountryLine Nordseehotel Freese. Angebot der Woche Wellness & Mehr 2013/14 Wellness & Mehr 2013/14 NORDSEE Insel Juist TOP CountryLine Nordseehotel Freese 3 Übernachtungen im Doppelzimmer, Halbpension mit abendlichem 3-Gang-Auswahlmenü bzw. 1 x 5-Gang-Menü mit Weinbegleitung

Mehr

Türkei - Ägäis - D-Hotel Maris

Türkei - Ägäis - D-Hotel Maris ITO +49 (0) 851 / 54048 info@itoreise.de www.itoreise.de Türkei - Ägäis - D-Hotel Maris Datca ab 123,00 p. P. / Nacht Die einmalige Lage auf der Datça-Halbinsel macht das Hotel zum perfekten Ausgangspunkt

Mehr

Die neue Tourismuskonzeption: Schubkraft für einen weiterhin erfolgreichen Tourismus in MV

Die neue Tourismuskonzeption: Schubkraft für einen weiterhin erfolgreichen Tourismus in MV Die neue Tourismuskonzeption: Schubkraft für einen weiterhin erfolgreichen Tourismus in MV 3. Immobilientag Vorpommern I Rügen, 3. Mai 2017 Dr. Mathias Feige I dwif-consulting GmbH Berlin I www.dwif.de

Mehr

Projektentwicklung 1. Hotel in Österreich in Strohballenbauweise. Ökologisch Nachhaltig Einzigartiges Raumklima Nullenergie Zertifiziert

Projektentwicklung 1. Hotel in Österreich in Strohballenbauweise. Ökologisch Nachhaltig Einzigartiges Raumklima Nullenergie Zertifiziert Projektentwicklung 1. Hotel in Österreich in Strohballenbauweise Ökologisch Nachhaltig Einzigartiges Raumklima Nullenergie Zertifiziert 1. STROHHOTEL IN ÖSTERREICH AUSGANGSBASIS TOURISMUS IN ÖSTERREICH

Mehr

Eine Woche sicher in die Lübecker Bucht

Eine Woche sicher in die Lübecker Bucht 1 Eine Woche sicher in die Lübecker Bucht Kühlungsborn Rostock Timmendorf Travemünde Wismar Törnvorschlag 2 Sie haben eine Woche Zeit und trauen sich schon zu eine Yacht vor der offenen Küste zu führen?

Mehr