Presse-Information. März 2016 PI Seite 1 von 5. Bosch Thermotechnik GmbH Junkers Deutschland Jörg Bonkowski

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Presse-Information. März 2016 PI Seite 1 von 5. Bosch Thermotechnik GmbH Junkers Deutschland Jörg Bonkowski"

Transkript

1 Presse-Information 20 Prozent effizienter Neue Wärmepumpen von Junkers: Die Erdwärmepumpe Supraeco STM-2 und die Split-Luftwärmepumpe Supraeco SAS-2 sind dank Inverter-Technologie effizienter als ihre Vorgänger März 2016 PI Seite 1 von 5 Junkers hat zwei neue Wärmepumpen für Einfamilienhäuser auf den Markt gebracht: Die Sole/Wasser-Wärmepumpe Supraeco STM-2 kann dank Inverter-Technologie erstmals stufenlos zwischen drei und zwölf Kilowatt Leistung modulieren. Bei der Supraeco SAS-2, einer modulierenden Luft/Wasser-Wärmepumpe mit Split-Technologie, bietet Junkers künftig mehr Leistungsgrößen und Varianten. Beide Wärmepumpen sind effizienter als die Vorgängermodelle. Erdwärmepumpe mit Inverter-Technologie Das Modulgerät Supraeco STM-2 mit 190-Liter- Warmwasserspeicher spart nicht nur Platz, sondern auch viel Strom: Dank Inverter-Technologie arbeitet die Erdwärmepumpe besonders effizient. Dabei reguliert ein Wechselrichter die Drehzahl des Wärmepumpen- Kompressors und stellt nur so viel Wärme bereit, wie gerade benötigt wird. Das verringert die Zahl der Start-/Stopp- Zyklen, spart Energie und steigert die Anlageneffizienz. Junkers überträgt diese Technologie erstmals von der Luftwärmepumpe auf eine Erdwärmepumpe. Die Supraeco STM-2 mit zehn Kilowatt Nennleistung erreicht dadurch eine Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz von 158 Prozent und damit die Energieeffizienzklasse A++. (Die Angaben beziehen sich auf das durchschnittliche Klima nach der Ökodesign-Richtlinie.) Damit hat sie sich um etwa Bosch Thermotechnik GmbH Junkers Deutschland Jörg Bonkowski Sophienstraße Wetzlar Tel. +49 (6441) PC-FAX +49 (711)

2 20 Prozent im Vergleich zur Vorgängergeneration verbessert. Die Supraeco STM-2 hat alle wichtigen Systemkomponenten werkseitig integriert: Außer dem Speicher sind das die neue Junkers Regelung HPC 400 mit integrierter Internetschnittstelle, ein Neun-Kilowatt-Zuheizer, ein Warmwasser-Umschaltventil und ein Schmutzfilter. Heizungsfachleute können die STM-2 also zügig installieren. Durch die in der HPC-400-Regelung integrierte Sole- Überwachungsfunktion ist die STM-2 auch optimal für das Austauschgeschäft geeignet. Denn die Überwachungsfunktion verhindert, dass vorhandene, aufgrund der bisherigen Wärmepumpe kleiner dimensionierte Bohrlöcher auf Dauer vereisen. Damit lassen sich zusätzliche Kosten für Bohrlocherweiterungen vermeiden. Split-Wärmepumpe jetzt noch effizienter Auch die Split-Luftwärmepumpe Supraeco SAS-2 arbeitet künftig noch effizienter. Die Sechs-Kilowatt-Variante erreicht eine Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz von 125 Prozent und damit die Energieeffizienzklasse A++. (Die Angaben beziehen sich auf das durchschnittliche Klima nach der Ökodesign-Richtlinie.) Erreicht wird dies durch eine verbesserte Inverter-Technologie, welche die Außeneinheit zudem noch leiser macht als das Vorgängermodell. Die Supraeco SAS-2 bietet eine günstige Alternative zu anderen Wärmepumpenlösungen und ist deshalb besonders für den Einstieg in die Wärmepumpentechnologie geeignet. Die Außeneinheit gibt es in fünf Größen mit vier, fünf, sechs, neun und zehn Kilowatt Nennwärmeleistung. Die Außeneinheit lässt sich mit vier Varianten für die Innenaufstellung kombinieren: Die wandhängende Inneneinheit ASE für den Neubau ist mit einem elektrischen Neun-Kilowatt-Zuheizer ausgestattet, der bei Bedarf die Wärme- und Warmwasserversorgung sicherstellt. Die wandhängende Inneneinheit ASB für die Modernisierung ist Seite 2 von 5

3 für den bivalenten Betrieb ausgelegt und lässt sich mit einem bestehenden Heizgerät kombinieren. Das bodenstehende Kompaktmodul ASM mit integriertem 190-Liter- Warmwasserspeicher und Neun-Kilowatt-Zuheizer ist die optimale Lösung für Heizung und Warmwasserbereitung in einem Neubau. Das bodenstehende Kompaktmodul ASMS mit 184-Liter-Solar-Warmwasserspeicher eignet sich für die Kombination mit einer Solarthermie-Anlage von Junkers zur Warmwasserbereitung. Die Kompaktlösungen sind optimal, wenn für die Wärmepumpe im Haus nur wenig Platz zur Verfügung steht. Diese Inneneinheiten sind vorkonfiguriert und dadurch besonders schnell und einfach zu installieren. Damit können Junkers Partner viel Zeit sparen. Junkers Pressebild 01 Die Junkers Erdwärmepumpe Supraeco STM-2 spart dank neu integrierter Inverter-Technologie Strom. Ein 190-Liter- Warmwasserspeicher ist im Gerät integriert, mit 1800 x 600 x 660 Millimetern (H x B x T) ist es dennoch kompakt. (Quelle: Junkers) Seite 3 von 5

4 Junkers Pressebild 02 Großes Einsatzspektrum: Seine Split-Wärmepumpe SAS-2 bietet Junkers mit vier verschiedenen Inneneinheiten. Die Einheiten ASE und ASB sind wandhängend (links im Bild), die Einheiten ASM und ASMS sind bodenstehende Kompaktlösungen mit integriertem Warmwasserspeicher (rechts im Bild). (Quelle: Junkers) Junkers Pressebild 03 Die Außeneinheit der Supraeco SAS-2 von Junkers ist leiser als ihr Vorgänger und erhielt auch eine neue Optik. (Quelle: Junkers) Seite 4 von 5

5 Junkers, Bosch-Gruppe, bietet intuitiv-einfache Heiztechniklösungen auch für das vernetzte Zuhause. Dazu gehören effiziente, ressourcenschonende und zukunftsorientierte Heizungs- und Warmwasserlösungen wie Gas- und Öl-Brennwert-Geräte, Solarthermie- Anlagen oder Wärmepumpen-Lösungen. Die Produkte überzeugen durch eine konsequente Einfachheit bei Planung, Installation und Betrieb sowie durch ein klares und einzigartiges Design. Mehr Informationen im Internet unter: Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen mit weltweit rund Mitarbeitern (Stand: ). Sie erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2014 einen Umsatz von 49 Milliarden Euro*. Die Aktivitäten gliedern sich in die vier Unternehmensbereiche Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie Energy and Building Technology. Die Bosch- Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH und ihre rund 440 Tochter- und Regionalgesellschaften in rund 60 Ländern. Inklusive Handels- und Dienstleistungspartnern ist Bosch in rund 150 Ländern vertreten. Dieser weltweite Entwicklungs-, Fertigungs- und Vertriebsverbund ist die Voraussetzung für weiteres Wachstum. Im Jahr 2014 meldete Bosch weltweit rund Patente an. Strategisches Ziel der Bosch-Gruppe sind Lösungen für das vernetzte Leben. Mit innovativen und begeisternden Produkten und Dienstleistungen verbessert Bosch weltweit die Lebensqualität der Menschen. Bosch bietet Technik fürs Leben. Mehr Informationen unter *Im Umsatzausweis 2014 sind die zwischenzeitlich komplett übernommenen bisherigen Gemeinschaftsunternehmen BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH (heute: BSH Hausgeräte GmbH) und ZF Lenksysteme GmbH (heute: Robert Bosch Automotive Steering GmbH) nicht enthalten. Pressetext und Bildmaterial stehen auf zum Download bereit. Für Leseranfragen/Herstellerverzeichnisse: Junkers, Bosch Thermotechnik GmbH, Junkers Deutschland, Info-Dienst, Postfach 13 09, Wernau, Tel. ( ) **, Fax ( ) **, ** = aus dem deutschen Festnetz 0,20 / Gespräch, aus nationalen Mobilfunknetzen max. 0,60 / Gespräch Seite 5 von 5

Luftwärmepumpen neu gedacht, leicht gemacht

Luftwärmepumpen neu gedacht, leicht gemacht Luftwärmepumpen neu gedacht, leicht gemacht Innovative Luftwärmepumpen-Systeme für Neubau und Modernisierung Referent: Stefan Huesmann, Bosch Thermotechnik GmbH Junkers Deutschland Prognose Wärmepumpen-Absatz

Mehr

Presse-Information. Juni 2011 EPT 032-11. Seite 1 von 7

Presse-Information. Juni 2011 EPT 032-11. Seite 1 von 7 Presse-Information Sag mir, wer Du bist, und ich sage Dir, wie Du heizt Ein Blick auf die eigene Einstellung hilft bei der Suche nach der richtigen Heizung Juni 2011 EPT 032-11 Seite 1 von 7 Wer auf der

Mehr

[ 01 ] Busworld Kortrijk 2015 Bosch sorgt für Unterhaltung im Bus Stabiles Internet, Medien-Streaming und Funkmikrofon für den Reiseleiter

[ 01 ] Busworld Kortrijk 2015 Bosch sorgt für Unterhaltung im Bus Stabiles Internet, Medien-Streaming und Funkmikrofon für den Reiseleiter 14. Oktober 2015 [ 01 ] Bosch sorgt für Unterhaltung im Bus Stabiles Internet, Medien-Streaming und Funkmikrofon für den Reiseleiter [ 02 ] Bosch präsentiert intelligente und energiesparende Lenksysteme

Mehr

Presse-Information. Von wegen Luftnummer Luftwärmepumpen nutzen kostenlose Umgebungswärme für die Heizung und Warmwasserbereitung

Presse-Information. Von wegen Luftnummer Luftwärmepumpen nutzen kostenlose Umgebungswärme für die Heizung und Warmwasserbereitung Presse-Information Von wegen Luftnummer Luftwärmepumpen nutzen kostenlose Umgebungswärme für die Heizung und Warmwasserbereitung November 2009 PI 5187 Seite 1 von 7 Aufgrund steigender Gas- und Ölpreise

Mehr

Presse-Information. Systeme für besondere Anforderungen. Buderus setzt auch auf innovative Brennstoffzellen- und Wärmepumpentechnologie

Presse-Information. Systeme für besondere Anforderungen. Buderus setzt auch auf innovative Brennstoffzellen- und Wärmepumpentechnologie Systeme für besondere Anforderungen Buderus setzt auch auf innovative Brennstoffzellen- und Wärmepumpentechnologie Heiztechnik der Zukunft SHK Essen März 2016 Buderus macht die Heiztechnik der Zukunft

Mehr

Wärme fürs Leben. Ich mag Junkers. Ihr Junkers Bonusheft mit Bonus-Marken im Wert von ca. 2.000, bis zu 2000,-

Wärme fürs Leben. Ich mag Junkers. Ihr Junkers Bonusheft mit Bonus-Marken im Wert von ca. 2.000, bis zu 2000,- weil ich mit Junkers nachhaltig heizen und komfortabel sparen kann, egal ob Neubau oder Heizungssanierung. Bonusheft 2015 Ihr Junkers Bonusheft mit Bonus-Marken im Wert von ca. 2.000, bis zu 2000,- Robert

Mehr

Bilanz-Pressekonferenz am 29. April 2015 Pressebilder

Bilanz-Pressekonferenz am 29. April 2015 Pressebilder Bilanz-Pressekonferenz am 29. April 2015 Pressebilder 1-RB-21093 Industrie 4.0 der Nutzer steht im Fokus Bosch ist auf dem Weg zur vernetzten Produktion sowohl Leitanbieter als auch Leitanwender. In seinen

Mehr

Credit Risk Rating Platform: Software-Lösung für das Kreditrisikomanagement

Credit Risk Rating Platform: Software-Lösung für das Kreditrisikomanagement Credit Risk Rating Platform: Software-Lösung für das Kreditrisikomanagement Financial Software Plattform für interne Ratingmodelle Jahresabschlussanalyse Frühwarnsystem Simulation und Stresstests Reportingumgebung

Mehr

Gas-Brennwert-Kombigerät CerapurModul 9000i. Die neue Definition von Flexibilität

Gas-Brennwert-Kombigerät CerapurModul 9000i. Die neue Definition von Flexibilität Gas-Brennwert-Kombigerät CerapurModul 9000i Die neue Definition von Flexibilität 2 Die neue Definition von Flexibilität Die neue Definition von Flexibilität 3 Mit Heizung Sie Zukunft einer neuen legen

Mehr

Wärmepumpe und Photovoltaikanlage Herzlich Willkommen

Wärmepumpe und Photovoltaikanlage Herzlich Willkommen 22.05.2015 Wärmepumpe und Photovoltaikanlage Herzlich Willkommen Benjamin Fritz Information zur online Version des Vortrages Sehr geehrte Interessenten, als besonderen Service und Anregung stellen wir

Mehr

ERFAHRUNGE. GLT-Anwendertreffen 2016 N MIT DER

ERFAHRUNGE. GLT-Anwendertreffen 2016 N MIT DER ERFAHRUNGE GLT-Anwendertreffen 2016 N MIT DER Bosch mehr Lebensqualität durch Technologie Bei Bosch arbeiten rund 56 000 1 Beschäftigte in der Forschung und Entwicklung weltweit an 118 2 Standorten, in

Mehr

2.000, Junkers Geräte- und Montage-Gutscheine. Wärme fürs Leben. im Wert von ca. Gültig 2013

2.000, Junkers Geräte- und Montage-Gutscheine. Wärme fürs Leben. im Wert von ca. Gültig 2013 Junkers Geräte- und Montage-Gutscheine im Wert von ca. 2.000, für Gas-Heizgeräte, Wärmepumpen, Solarsysteme, Öl-Brennwertgeräte und kontrollierte Wohnraumlüftung. Wärme fürs Leben Gültig 2013 Sehr geehrte

Mehr

Neue Wärmepumpen- Technologien. Erich Achermann Achermann AG Sanitär Heizung Solar

Neue Wärmepumpen- Technologien. Erich Achermann Achermann AG Sanitär Heizung Solar Neue Wärmepumpen- Technologien Erich Achermann Achermann AG Sanitär Heizung Solar Erneuerbare Energien - Möglichkeiten Die Wärmequellen Wärmequelle Luft Kann überall genutzt werden. Keine Genehmigung

Mehr

Bosch Gartenwerkzeuge: Rekord durch konsequente Ausrichtung auf den Verwender. Referat von Henning von Boxberg, Vorsitzender des Bereichsvorstands

Bosch Gartenwerkzeuge: Rekord durch konsequente Ausrichtung auf den Verwender. Referat von Henning von Boxberg, Vorsitzender des Bereichsvorstands 28. Juli 2016 RF 00271-d PT MS Bosch Gartenwerkzeuge: Rekord durch konsequente Ausrichtung auf den Verwender Referat von Henning von Boxberg, Vorsitzender des Bereichsvorstands im Geschäftsbereich Power

Mehr

ENERGIE- KOSTEN AUF EINFACHE WEISE SENKEN 10 SCHRITTE DIE IHNEN HELFEN JETZT MIT DEM GELDSPAREN ANZUFANGEN

ENERGIE- KOSTEN AUF EINFACHE WEISE SENKEN 10 SCHRITTE DIE IHNEN HELFEN JETZT MIT DEM GELDSPAREN ANZUFANGEN ENERGIE- KOSTEN AUF EINFACHE WEISE SENKEN 10 SCHRITTE DIE IHNEN HELFEN JETZT MIT DEM GELDSPAREN ANZUFANGEN www.sonnenkraft.de 1 10 SCHRITTE ZU NIEDRIGEREN ENERGIEKOSTEN SICH AUF DEN GRÖSSTEN ANTEIL IHRES

Mehr

Heizkosten sparen mit Photovoltaik und Wärmepumpe Herzlich Willkommen

Heizkosten sparen mit Photovoltaik und Wärmepumpe Herzlich Willkommen 24.06.2016 Heizkosten sparen mit Photovoltaik und Wärmepumpe Herzlich Willkommen Benjamin Fritz Information zur online Version des Vortrages Sehr geehrte Interessenten, als besonderen Service und Anregung

Mehr

Bosch übernimmt Siemens-Anteil an BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH

Bosch übernimmt Siemens-Anteil an BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH Presse München, 22. September 2014 Bosch übernimmt Siemens-Anteil an BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH Kaufpreis des 50-Prozent-Anteils 3 Milliarden Euro zuzüglich einer Ausschüttung von 250 Millionen

Mehr

Abendveranstaltung zu Ehren von. Prof. Dr.- Ing. Hermann Scholl. Schlusswort von Franz Fehrenbach, Vorsitzender der Bosch-Geschäftsführung,

Abendveranstaltung zu Ehren von. Prof. Dr.- Ing. Hermann Scholl. Schlusswort von Franz Fehrenbach, Vorsitzender der Bosch-Geschäftsführung, 28. Juni 2012 RF 00162 d My Abendveranstaltung zu Ehren von Prof. Dr.- Ing. Hermann Scholl Schlusswort von Franz Fehrenbach, Vorsitzender der Bosch-Geschäftsführung, anlässlich der Verabschiedung von Prof.

Mehr

12. Februar 2015. Robert Bosch GmbH Postfach 10 60 50 70049 Stuttgart

12. Februar 2015. Robert Bosch GmbH Postfach 10 60 50 70049 Stuttgart 12. Februar 2015 [ 01 ] Bosch treibt erstes europäisches Innovationsprojekt des Industrial Internet Consortium Vernetzte Industriewerkzeuge verbessern Qualität in der Fertigung Robert Bosch GmbH Postfach

Mehr

Luft- und Erdwärmepumpen Nachhaltig heizen, komfortabel sparen. Wärmepumpen

Luft- und Erdwärmepumpen Nachhaltig heizen, komfortabel sparen. Wärmepumpen Luft- und Erdwärmepumpen Nachhaltig heizen, komfortabel sparen Wärmepumpen European Quality Label Luft- und Erdwärmepumpen Wärme fürs Leben Wärme ist für den Menschen ein Grund bedürfnis. Ohne Wärme fühlen

Mehr

Presseinformation Aktualisiert Jan Drei Dachs Innovationen auf der SHK 2016

Presseinformation Aktualisiert Jan Drei Dachs Innovationen auf der SHK 2016 Drei Dachs Innovationen auf der SHK 2016 Europas Marktführer für hocheffiziente und klimafreundliche KWK-Anlagen ist auf der diesjährigen SHK Essen, vom 9. bis 12. März 2016, mit drei Produktinnovationen

Mehr

ThermiStar Wärmepumpen

ThermiStar Wärmepumpen ThermiStar Wärmepumpen ThermiStar L SP (Luft/Wasser-Splitgeräte) 5 39 kw ThermiStar S/S Kompakt (Sole/Wasser-Geräte ohne/mit integriertem Speicher) 5,6 21,6 kw MHG Heiztechnik Einfach besser. 02 ThermiStar

Mehr

Presse-Information. Sonnige Aussichten Technik und Vermarktung regenerativer Energiesysteme Teil 1: Solarthermie

Presse-Information. Sonnige Aussichten Technik und Vermarktung regenerativer Energiesysteme Teil 1: Solarthermie Presse-Information Sonnige Aussichten Technik und Vermarktung regenerativer Energiesysteme Teil 1: Solarthermie Juni 2006 EPT 5087-1 Der Nutzung regenerativer Energien werden hervorragende Prognosen bescheinigt:

Mehr

Presse-Information. Logano plus GB145 setzt neue Maßstäbe

Presse-Information. Logano plus GB145 setzt neue Maßstäbe Presse-Information Logano plus GB145 setzt neue Maßstäbe Buderus stellt Öl-Brennwertkessel mit modulierendem Öl-Verdampfungsbrenner und serienmäßigem Internetanschluss vor ISH Energy 2013 Öl-Brennwertkessel

Mehr

Hybridsysteme für Wärme und Warmwasser. Energiesparen im umweltfreundlichen Doppelpack

Hybridsysteme für Wärme und Warmwasser. Energiesparen im umweltfreundlichen Doppelpack Hybridsysteme für Wärme und Warmwasser Energiesparen im umweltfreundlichen Doppelpack 2 Hybridsysteme Wärme fürs Leben Wärme fürs Leben dieses Motto hat bei uns Tradition. Wärme ist für den Menschen ein

Mehr

Erfassungsbogen Energieausweis Neubau. Eigentümer: Einreichunterlagen: Objektdaten: Aufbau der Außenbauteile (wenn nicht im Einreichplan angeführt):

Erfassungsbogen Energieausweis Neubau. Eigentümer: Einreichunterlagen: Objektdaten: Aufbau der Außenbauteile (wenn nicht im Einreichplan angeführt): Erfassungsbogen Energieausweis Neubau Eigentümer: Name:... Strasse:... Tel.: PLZ/Ort:... E-Mail:... Einreichunterlagen: Grundrisse aller Geschoße (außer unbeheizter Keller/Dachboden) Schnitt Ansichten

Mehr

Bequem zu einer neuen Heizung

Bequem zu einer neuen Heizung Bequem zu einer neuen Heizung Mit M / Wärme Plus von den SWM Heizungsprämie Jetzt bis zu 1.000 Euro sichern! M / Wärme M / Wärme Plus 3 Ihre Vorteile mit M-Wärme Plus Individuelle Beratung: Unsere Energieberater

Mehr

Heizen mit erneuerbaren Energien

Heizen mit erneuerbaren Energien Heizen mit erneuerbaren Energien Jetzt umstellen, Förderung sichern und Klima schützen. Mit dem Marktanreizprogramm Das Marktanreizprogramm Sie als Hauseigentümer können mit dem Umbau Ihrer Heizung einen

Mehr

Die Brennstoffzelle in der Praxis

Die Brennstoffzelle in der Praxis 30. März 2012 Die Brennstoffzelle in der Praxis Vom Forschungsprojekt zur Markteinführung 1. Praxisworkshop Brennstoffzelle - Kompetenz für die neue Technologie im Heizungskeller Freitag 30.03.2012, Landesmesse

Mehr

Energiesparen mit effizienten Heizgeräten

Energiesparen mit effizienten Heizgeräten Energiesparen mit effizienten Heizgeräten Energieverbrauchskennzeichnung für Heizgeräte und Warmwasserbereiter I II ++ + B C D E F G ++ db 2015 811/2013 Sie wollen ein neues Heizgerät kaufen? Energieeffizienz

Mehr

Einfach. Revolutionär. HomeCom Pro von Junkers.

Einfach. Revolutionär. HomeCom Pro von Junkers. Einfach. Revolutionär. HomeCom Pro von Junkers. 2 HomeCom Pro Lüftung Smart Home Bewegungsmelder Unterhaltungselektronik Rauchmelder Haushaltsgeräte Einzelraumregelung Jalousiensteuerung Beleuchtung Alarmanlage

Mehr

SOLTOP NIBE Wärmepumpen

SOLTOP NIBE Wärmepumpen SOLTOP NIBE Wärmepumpen Heizsysteme SOLTOP NIBE Wärmepumpen kombiniert mit den cleveren Systemlösungen von SOLTOP. Effiziente Heizsysteme für Sie. «Die Kombination der invertergeregelten Sole/Wasser Wärmepumpe

Mehr

Production Rules Configurator Regelbasierte Analyse von Produktionsdaten. Mit den ConnectedManufacturing Solutions von Bosch Software Innovations.

Production Rules Configurator Regelbasierte Analyse von Produktionsdaten. Mit den ConnectedManufacturing Solutions von Bosch Software Innovations. Production Rules Configurator Regelbasierte Analyse von Produktionsdaten. Mit den ConnectedManufacturing Solutions von Bosch Software Innovations. Software Innovations 2 Production Rules Configurator Abweichungen

Mehr

SPLIT-LUFT/WASSER-WÄRMEPUMPE SPLYDRO DIE ZUKUNFTSWEISENDE KOMBINATION AUS SPLIT-WÄRMEPUMPE UND HYDRO-TOWER

SPLIT-LUFT/WASSER-WÄRMEPUMPE SPLYDRO DIE ZUKUNFTSWEISENDE KOMBINATION AUS SPLIT-WÄRMEPUMPE UND HYDRO-TOWER Die smarte Kombination aus Inverter-Wärmepumpe zum Heizen und Kühlen und weiterentwickeltem Hydro-Tower SPLIT-LUFT/WASSER-WÄRMEPUMPE SPLYDRO DIE ZUKUNFTSWEISENDE KOMBINATION AUS SPLIT-WÄRMEPUMPE UND HYDRO-TOWER

Mehr

Buderus. Sole-Wasser-Wärmepumpen. Logatherm WPS-1 Logatherm WPS K-1. Sole-WasserWärmepumpen. die Energie der Erde nutzen. Wärme ist unser Element

Buderus. Sole-Wasser-Wärmepumpen. Logatherm WPS-1 Logatherm WPS K-1. Sole-WasserWärmepumpen. die Energie der Erde nutzen. Wärme ist unser Element Buderus Sole-WasserWärmepumpen Logatherm WPS-1 Logatherm WPS K-1 Sole-Wasser-Wärmepumpen die Energie der Erde nutzen. Wärme ist unser Element Logatherm WPS-1 Logatherm WPS K-1 2 3 Überblick 4 Technik 5

Mehr

Stationäre Stromspeicher 3. Stationäre Stromspeicher Innovation in der Energieversorgung

Stationäre Stromspeicher 3. Stationäre Stromspeicher Innovation in der Energieversorgung Stationäre Stromspeicher 3 Stationäre Stromspeicher Innovation in der Energieversorgung 2 Stationäre Stromspeicher Stationäre Stromspeicher: Schlüsselelement der modernen Energieversorgung Der weltweit

Mehr

Hybridtechnik - Wärmepumpen sinnvoll eingesetzt

Hybridtechnik - Wärmepumpen sinnvoll eingesetzt Hybridtechnik - Wärmepumpen sinnvoll eingesetzt Energiesparen im umweltfreundlichen Doppelpack Ralf Doll Business Development Manager Bosch Thermotechnik GmbH Junkers Deutschland Jede Verfügungsbefugnis,

Mehr

Leitfaden zur neuen Ökodesign-Richtlinie ErP. Das Wichtigste für Sie zusammengefasst!

Leitfaden zur neuen Ökodesign-Richtlinie ErP. Das Wichtigste für Sie zusammengefasst! Leitfaden zur neuen Ökodesign-Richtlinie ErP Das Wichtigste für Sie zusammengefasst! Das muss man wissen: Was ist ErP? S. 3 Wussten Sie schon,? S. 5 Die Ökodesign-Richtlinie S. 6 Was zeigt das ErP-Etikett

Mehr

MEINE MEINUNG: Energie sparen heisst Geld sparen und somit schöner Leben. MEINE WAHL: EKZ Energieberatung. EKZ Energieberatung für Private

MEINE MEINUNG: Energie sparen heisst Geld sparen und somit schöner Leben. MEINE WAHL: EKZ Energieberatung. EKZ Energieberatung für Private MEINE MEINUNG: Energie sparen heisst Geld sparen und somit schöner Leben. MEINE WAHL: EKZ Energieberatung EKZ Energieberatung für Private Gezielter Energieeinsatz in Ihrem Heim Nutzen Sie Energie effizient

Mehr

Die kostenlose Wärmequelle direkt vor Ihrer Haustür

Die kostenlose Wärmequelle direkt vor Ihrer Haustür Anlage 6.1 Die kostenlose Wärmequelle direkt vor Ihrer Haustür Energie wird immer teurer. Wegen politischer Unsicherheit und stagnierendem Wirtschaftswachstum werden die Preise weiter steigen. Gründe genug,

Mehr

Integrierte Technik, auf die man Häuser baut.

Integrierte Technik, auf die man Häuser baut. LÜFTUNGS-INTEGRAL-SYSTEME Integrierte Technik, auf die man Häuser baut. Die effiziente Haustechnik- Zentrale für höchsten Komfort auf kleinstem Raum. 30 PUNKTE NÖ-LANDESFÖRDERUNG SICHERN * Wer neu baut,

Mehr

Energiespar-Ratgeber für zukunftssichere und effiziente Heizsysteme. Dipl. Ing. Roy Johnsen Vorlage 1

Energiespar-Ratgeber für zukunftssichere und effiziente Heizsysteme. Dipl. Ing. Roy Johnsen Vorlage 1 Energiespar-Ratgeber für zukunftssichere und effiziente Heizsysteme Dipl. Ing. Roy Johnsen 08.02.2016 Vorlage 1 Ratgeber Modernisieren lohnt sich: Energieverbrauch in einem durchschnittlichen Haushalt

Mehr

SUN MEMORY WÄRMEPUMPE & PHOTOVOLTAIK PERFEKTE KOMBINATION FÜR IHRE UNABHÄNGIGKEIT. Sonnenstrom. 4 kw. = 1 kw. Wärme.

SUN MEMORY WÄRMEPUMPE & PHOTOVOLTAIK PERFEKTE KOMBINATION FÜR IHRE UNABHÄNGIGKEIT. Sonnenstrom. 4 kw. = 1 kw. Wärme. SUN MEMORY WÄRMEPUMPE & PHOTOVOLTAIK PERFEKTE KOMBINATION FÜR IHRE UNABHÄNGIGKEIT Sonnenstrom 4 kw = 1 kw Wärme www.waermepumpensysteme.com Mehr Unabhängigkeit durch die effiziente Nutzung des eigenproduzierten,

Mehr

Komfort. Nachhaltigkeit. Wirtschaftlichkeit. Strom und Wärme aus Sonnenlicht sicher, sauber, sparsam SONNE CLEVER NUTZEN

Komfort. Nachhaltigkeit. Wirtschaftlichkeit. Strom und Wärme aus Sonnenlicht sicher, sauber, sparsam SONNE CLEVER NUTZEN Komfort Nachhaltigkeit Wirtschaftlichkeit Strom und Wärme aus Sonnenlicht sicher, sauber, sparsam SONNE CLEVER NUTZEN PHOTOVOLTAIK IST EINE STARKE TECHNOLOGIE, DIE AUS DEM STROMMIX NICHT MEHR WEGZU- DENKEN

Mehr

Im Internet lassen sich 340 Sextillionen Dinge miteinander verbinden. Vollständig ausge schrieben: 340 282 366 920 938 463 463 374

Im Internet lassen sich 340 Sextillionen Dinge miteinander verbinden. Vollständig ausge schrieben: 340 282 366 920 938 463 463 374 Presse-Information Hintergrund IoT (1) zur Bosch ConnectedWorld 05. Februar 2014 PI 8447 RB Res/SL Internet der Dinge und Dienste was ist das? Kurzer Hintergrund Alle Gegenstände ins Netz Alle Gegenstände

Mehr

Buderus Luft-Wasser-Wärmepumpe in Splitausführung. Logatherm WPLS. Winterwärme und Sommerfrische aus der Luft! Wärme ist unser Element

Buderus Luft-Wasser-Wärmepumpe in Splitausführung. Logatherm WPLS. Winterwärme und Sommerfrische aus der Luft! Wärme ist unser Element Buderus Luft-Wasser-Wärmepumpe in Splitausführung Logatherm WPLS Winterwärme und Sommerfrische aus der Luft! Wärme ist unser Element Luft-Wasser-Wärmepumpe in Splitausführung Logatherm WPLS (Außen- und

Mehr

Ihr Weg in die Unabhängigkeit

Ihr Weg in die Unabhängigkeit Ihr Weg in die Unabhängigkeit Was die Natur uns schenkt, sollten wir nutzen. Heliotherm. Synonym für Wärmepumpe. Und höchste Effizienz. > > > > > > Sonne Luft Erde Wasser Kostenfreie Energie deckt bis

Mehr

Neuer Abnehmer für Ihren Sonnenstrom.

Neuer Abnehmer für Ihren Sonnenstrom. ERNEUERBARE ENERGIEN WWK ELECTRONIC Neuer Abnehmer für Ihren Sonnenstrom. WARMWASSER BEREITUNG AUF BASIS ERNEUERBARER ENERGIEN Wir machen warmes Wasser fast für lau. erhöhen Sie ihren PV-eigenVerBraUch

Mehr

Pressemitteilung. Die intelligente Lösung für die Heizungsmodernisierung: Wärme aus Luft und Gas mit hoher Kostenersparnis.

Pressemitteilung. Die intelligente Lösung für die Heizungsmodernisierung: Wärme aus Luft und Gas mit hoher Kostenersparnis. August 2013 Die neue ROTEX HPU hybrid Gas-Hybrid-Wärmepumpe Die intelligente Lösung für die Heizungsmodernisierung: Wärme aus Luft und Gas mit hoher Kostenersparnis In bestehenden Gebäuden werden hohe

Mehr

Junkers Heizgeräte von 1948 bis heute. Welche Geräte müssen nach EnEV getauscht werden. Wärme fürs Leben

Junkers Heizgeräte von 1948 bis heute. Welche Geräte müssen nach EnEV getauscht werden. Wärme fürs Leben Junkers Heizgeräte von 1948 bis heute Welche Geräte müssen nach nv getauscht werden 48 20 Wärme fürs Leben Wie wirken sich die Richtlinien der neuen nv 2014 auf Heizwertgeräte aus? ie neue nergieeinsparverordnung

Mehr

Presse-Information. Unternehmenskommunikation. Strom, Wärme, Klimaschutz: Zweiter Feldversuch Mikro-KWK-Anlage mit Stirling-Motor startet

Presse-Information. Unternehmenskommunikation. Strom, Wärme, Klimaschutz: Zweiter Feldversuch Mikro-KWK-Anlage mit Stirling-Motor startet Auskunft bei: Telefon: Fax: E-Mail: Datum: Unternehmenskommunikation Stephanie Baseler (0521) 51-73 77 (0521) 51-47 29 stephanie.baseler@ stadtwerke-bielefeld.de 21. Oktober 2010 Presse-Information Strom,

Mehr

Bivalente Heizsysteme in der Praxis

Bivalente Heizsysteme in der Praxis Udo Näther / BDM Junkers Deutschland 1 2 3 S1 Die starke Gruppe im Hintergrund 2013* Umsatz Mitarbeiter 1.) davon in Europa davon außerhalb Europas Forschungs- und Entwicklungsaufwand 52.464 305.877 195.437

Mehr

Für Wärme, Warmwasser und Strom!

Für Wärme, Warmwasser und Strom! Für Wärme, Warmwasser und Strom! Remeha HRe - Kessel Innovativ und wirtschaftlich die neue Generation der Heiztechnik. Produzieren Sie Ihren Strom doch einfach selbst! Ebenso genial wie leistungsstark,

Mehr

Luft/Wasser-Wärmepumpe

Luft/Wasser-Wärmepumpe AQUAREA maximale Leistung selbst bei niedrigen Außentemperaturen Komfortables, hocheffizientes Heizen und Kühlen sowie leistungsfähige Warmwasserbereitung Anwendungsbereiche der Aquarea Wärmepumpe Aquarea

Mehr

SOLARE KOMPLETTSYSTEME SOLAR = MEINE HEIZUNG KOMPROMISSLOS FÜR IHREN MAXIMALEN ERTRAG

SOLARE KOMPLETTSYSTEME SOLAR = MEINE HEIZUNG KOMPROMISSLOS FÜR IHREN MAXIMALEN ERTRAG SOLARE KOMPLETTSYSTEME SOLAR = MEINE HEIZUNG KOMPROMISSLOS FÜR IHREN MAXIMALEN ERTRAG GASOKOL Solaranlagen Für den besten Wärmeübergang Thermische Solaranlagen sind unsere Kernkompetenz. Seit 1989. Als

Mehr

DL :ENERGY. Die Spezialisten der Gruppe Deutsche Leasing für Energie-Management EHRWERT. Gemeinsam können wir noch mehr für Sie tun.

DL :ENERGY. Die Spezialisten der Gruppe Deutsche Leasing für Energie-Management EHRWERT. Gemeinsam können wir noch mehr für Sie tun. DL :ENERGY Die Spezialisten der Gruppe Deutsche Leasing für Energie-Management EHRWERT Gemeinsam können wir noch mehr für Sie tun. & Die Errichtung von Heizsystemen im Rahmen von Neubauten wie auch die

Mehr

IS-SW ERS Sole-Wasser Wärmepumpe

IS-SW ERS Sole-Wasser Wärmepumpe IS-SW ERS Sole-Wasser Wärmepumpe Die IS-SW ERS Serie deckt mit ihrer modulierenden Leistungsgröße von 12 bis 48 kw nahezu jeden Bedarf im Neubau sowie in der Modernisierung ab. Die modernen Gehäuse zeichnen

Mehr

Danfoss Sole-Wasser Wärmepumpe DHP-H 4 mit integriertem Edelstahl Warmwasserspeicher.

Danfoss Sole-Wasser Wärmepumpe DHP-H 4 mit integriertem Edelstahl Warmwasserspeicher. Danfoss Sole-Wasser Wärmepumpe DHP-H 4 mit integriertem Edelstahl Warmwasserspeicher. Ausstattung 180 Ltr. Warmwasserspeicher mit patentierter TWS-Technologie aus Edelstahl für höchsten Warmwasserkomfort

Mehr

Heizen und Warmwasser mit Wärme aus Luft und Erdreich

Heizen und Warmwasser mit Wärme aus Luft und Erdreich Heizen und Warmwasser mit Wärme aus Luft und Erdreich Inhalt Referat Was bietet die EWJR AG im Bereich Wärmetechnik Funktion Wärmepumpe Anlagekosten und Beispiele Luft / Wasser WP Sole / Wasser WP Thermische

Mehr

Heizung. OPTIMA Solar. Mit thermischen Anlagen die Sonne nutzen

Heizung. OPTIMA Solar. Mit thermischen Anlagen die Sonne nutzen Heizung OPTIMA Solar Mit thermischen Anlagen die Sonne nutzen OPTIMA Die Kraft der Sonne nutzen und dabei natürlich sparen Die Sonne ist eine unerschöpfliche Energiequelle. Sie liefert pro Jahr rund 5.000-mal

Mehr

Presseinformation PI 084/14 14.11.2014

Presseinformation PI 084/14 14.11.2014 Rexroth-Steuerungen und -Antriebe offen für IT- und Internet-Programmiersprachen Nächste Evolutionsstufe von Open Core Engineering mit zusätzlichen Kommunikations- und Programmiermöglichkeiten Open Core

Mehr

Hybridsysteme für Wärme und Warmwasser Energiesparen im umweltfreundlichen

Hybridsysteme für Wärme und Warmwasser Energiesparen im umweltfreundlichen Hybridsysteme für Wärme und Warmwasser Energiesparen im umweltfreundlichen Doppelpack 2 Hybridsysteme Wärme fürs Leben Wärme fürs Leben dieses Motto hat bei uns Tradition. Wärme ist für den Menschen ein

Mehr

PRODUKTDATENBLATT. WWK 221 electronic. EAN: Produkt-Nr.:

PRODUKTDATENBLATT. WWK 221 electronic. EAN: Produkt-Nr.: WWK 221 electronic EAN: 4017212309490 Produkt-Nr.: 230949 Die steckerfertige Warmwasser-Wärmepumpe WWK 221 electronic ermöglicht eine effiziente Warmwasserversorgung mehrerer Entnahmestellen unter Nutzung

Mehr

2 Die effiziente Lösung für Strom und Wärme Bosch Blockheizkraftwerke. Willkommen bei Bosch

2 Die effiziente Lösung für Strom und Wärme Bosch Blockheizkraftwerke. Willkommen bei Bosch 2 Die effiziente Lösung für Strom und Wärme Bosch Blockheizkraftwerke Willkommen bei Bosch Seit weit über hundertjahren steht der Name Bosch fürerstklassige Technik und beispielhafte Innovationskraft.

Mehr

Frömchen, Goslar & Partner Freie Architekten. Förderwege. Teil IV

Frömchen, Goslar & Partner Freie Architekten. Förderwege. Teil IV Teil IV Zum Thema Energiekonzepte Gesetze und Verordnungen Anforderungen an den Energiebedarf Förderwege Energiebedarf-Ermittlung Energiequellen Heizungstechniken Wirtschaftlichkeit Beispiele für Energiekonzepte

Mehr

Ueli Ehrbar GKS FG Wassererwärmer Domotec AG, Aarburg

Ueli Ehrbar GKS FG Wassererwärmer Domotec AG, Aarburg Ueli Ehrbar GKS FG Wassererwärmer Domotec AG, Aarburg 1. Anwendung Geld und Energie sparen durch effiziente Warmwasser- Wärmepumpen Elektroboiler (elektrische Speicher-Wassererwärmer) sind grosse Stromverbraucher.

Mehr

Solarwärme und Energy Labelling

Solarwärme und Energy Labelling Solarwärme und Energy Labelling Informationen von & zusammengestellt von Dieter Preiß AEE Institute für Nachaltige Technologien A-8200 Gleisdorf, Feldgasse 19 AUSTRIA Energiekennzeichnung Warmwasserbereiter

Mehr

Stromspeicher, Wärmepumpe und Photovoltaik Herzlich Willkommen

Stromspeicher, Wärmepumpe und Photovoltaik Herzlich Willkommen 15.07.2016 Stromspeicher, Wärmepumpe und Photovoltaik Herzlich Willkommen Benjamin Fritz Information zur online Version des Vortrages Sehr geehrte Interessenten, als besonderen Service und Anregung stellen

Mehr

neotower LIVING Das Blockheizkraftwerk für Ihr Eigenheim

neotower LIVING Das Blockheizkraftwerk für Ihr Eigenheim neotower LIVING Das Blockheizkraftwerk für Ihr Eigenheim Das Blockheizkraftwerk für Ihr Eigenheim Strom, Wärme & Freude neotower LIVING Blockheizkraftwerk 2.0 Strom und Wärme selbst erzeugen mit dem neotower

Mehr

Energiemanagement mit PV & Wärmepumpe!

Energiemanagement mit PV & Wärmepumpe! WARMWASSER ERNEUERBARE ENERGIEN KLIMA RAUMHEIZUNG Energiemanagement mit PV & Wärmepumpe! FWS Technik Update 11.11.2014 Oliver Joss Stiebel Eltron Lupfig WARMWASSER ERNEUERBARE ENERGIEN KLIMA RAUMHEIZUNG

Mehr

Basiswissen ALTERNATIVEN NUTZEN

Basiswissen ALTERNATIVEN NUTZEN Basiswissen ALTERNATIVEN NUTZEN Kosten sparen mit alternativen Energie-Quellen Fossile Energie-Träger wie Kohle, Öl und Gas stehen in der Kritik, für den Klimawandel verantwortlich zu sein und werden stetig

Mehr

Presse. Viessmann Vitovalor 300-P. Brennstoffzellen-Heizgerät für die Strom- und Wärmeversorgung von Ein- und Zweifamilienhäusern

Presse. Viessmann Vitovalor 300-P. Brennstoffzellen-Heizgerät für die Strom- und Wärmeversorgung von Ein- und Zweifamilienhäusern Viessmann Vitovalor 300-P Brennstoffzellen-Heizgerät für die Strom- und Wärmeversorgung von Ein- und Zweifamilienhäusern Mit Vitovalor 300-P wurde die erste serienmäßig produzierte Brennstoffzellenheizung

Mehr

Auswahlverfahren und Standardisierung RBW-LIMS CI/CES4 Ronald Weikinat

Auswahlverfahren und Standardisierung RBW-LIMS CI/CES4 Ronald Weikinat Auswahlverfahren und Standardisierung RBW-LIMS CI/CES4 Ronald Weikinat CI Corporate Sector Information Systems and Services 1 CI/CES4 26.10.2010 Labor Management Konferenz 2010 Robert Bosch GmbH 2010.

Mehr

Marktpartnerabend: Informationen zu Ökodesign / ErP

Marktpartnerabend: Informationen zu Ökodesign / ErP Marktpartnerabend: Informationen zu Ökodesign / ErP Das Ende der Heizwerttechnik? Christian Hofer ZG1 ZG2 ZG3 Frommelt_12.2013 ML 16z9 V5.2 Warum ein Energieeffizienzlabel Bei der Anschaffung von Kühlschränken,

Mehr

Leitfaden Energietechnisches Verhalten von Gebäuden Weiterentwicklung / Ausblick Energiebilanz Excel-Berechnungstools des OIB: Einführung

Leitfaden Energietechnisches Verhalten von Gebäuden Weiterentwicklung / Ausblick Energiebilanz Excel-Berechnungstools des OIB: Einführung Leitfaden Energietechnisches Verhalten von Gebäuden Weiterentwicklung / Ausblick Energiebilanz Excel-Berechnungstools des OIB: Einführung Wolfgang Kleindienst, FA 13B / Fachstelle Energie kleinw@lev.at

Mehr

PRODUKTDATENBLATT. WWK 220 electronic. EAN: Produkt-Nr.:

PRODUKTDATENBLATT. WWK 220 electronic. EAN: Produkt-Nr.: WWK 220 electronic EAN: 4017212312087 Produkt-Nr.: 231208 Das Kompaktgerät WWK 220 electronic ist eine steckerfertige Warmwasser-Wärmepumpe zur Warmwasserbereitung. In neuem, attraktiven Design bietet

Mehr

Die moderne Ölheizung und erneuerbare Energien

Die moderne Ölheizung und erneuerbare Energien Die moderne Ölheizung und erneuerbare Energien Die raffinierte Energie 1 2 Heizöl, Diesel und die Technologien, mit denen diese Brennstoffe genutzt werden, sind mit erneuerbaren Energien kombinierbar.

Mehr

Möglichkeiten zur optimalen Nutzung und Kombination von Photovoltaik, Wärmepumpen und Solarthermie Energie Apéro Luzern, 11.

Möglichkeiten zur optimalen Nutzung und Kombination von Photovoltaik, Wärmepumpen und Solarthermie Energie Apéro Luzern, 11. Möglichkeiten zur optimalen Nutzung und Kombination von Photovoltaik, Wärmepumpen und Solarthermie Energie Apéro Luzern, 11. Mai 2015 Inhalt _ Energie von der Sonne: Aktuelle Preise und Wirkungsgrade von

Mehr

Heizen mit umwelt schonenden Energien!

Heizen mit umwelt schonenden Energien! Heizen mit umwelt schonenden Energien! Klima schützen mit Erdgas, Bio-Erdgas und Solar. Bis zu 40 % CO pro Jahr sparen! 2 www.moderne-heizung.de Modernes und umweltschonendes Heizen. Die Initiative ERDGAS

Mehr

Wärme speichern mit individuellen Systemspeichern.

Wärme speichern mit individuellen Systemspeichern. Erneuerbare Energien Systemspeicher Wärme speichern mit individuellen Systemspeichern. Pufferspeicher Warmwasserspeicher/Boiler KOMBI-/DURCHLAUFSPEICHER Sinnvoll sparen mit Speichersystemen Umwelt und

Mehr

KAPITEL IV. Unternehmen. Grafi k 1: Valentin Software* DCTI Studienband 6 Geothermie 85

KAPITEL IV. Unternehmen. Grafi k 1: Valentin Software* DCTI Studienband 6 Geothermie 85 IV.7.2 Beitrag Dr. Valentin Energiesoftware GmbH Dipl.-Ing. Matthias Brake, Energieberater Berlin Abschied vom Schornstein Wärmepumpen-Heizungen zielgenau planen Simulations-Software macht s leicht Die

Mehr

[ 01 ] Motorradmesse EICMA 2015 Bosch-Innovationen sorgen für mehr Sicherheit, Komfort, Effizienz und Spaß beim Motorradfahren

[ 01 ] Motorradmesse EICMA 2015 Bosch-Innovationen sorgen für mehr Sicherheit, Komfort, Effizienz und Spaß beim Motorradfahren 17. November 2015 [ 01 ] Motorradmesse EICMA 2015 Bosch-Innovationen sorgen für mehr Sicherheit, Komfort, Effizienz und Spaß beim Motorradfahren [ 02 ] Motorradmesse EICMA 2015 Bosch stellt neue Generation

Mehr

Heizungssanierung vor und nach MuKEn 2014

Heizungssanierung vor und nach MuKEn 2014 MuKEn 2014 und ErP Energiewende (Energiepolitik) im Heizungsraum - zukunftsfähig und bezahlbar? Marcel Truninger Regionalleiter Ost Elcotherm AG Inhalt Kurzpräsentation ELCO Heating Solutions MuKEn 2014

Mehr

Econfloor die innovative Heizzentrale mit Bodenhaftung. RAPIDO ECONFLOOR

Econfloor die innovative Heizzentrale mit Bodenhaftung. RAPIDO ECONFLOOR Econfloor die innovative Heizzentrale mit Bodenhaftung. RAPIDO Econfloor: Das perfekte Austauschgerät für Ihre HeizanlagenModernisierung. kinderleichte Bedienung durch moderne digitale Regelungstechnik

Mehr

Erdwärme die Sanfte Wärme

Erdwärme die Sanfte Wärme Erdwärme die Sanfte Wärme Vorteile, die überzeugen: c Mit der Geo-Solar Erdwärmeanlage erhalten Sie ein Produkt höchster Qualität Bequemes Heizen - einfachste Bedienung der Anlage vom Referenzraum aus

Mehr

K E - S e r i e. u n s n i c h t m e h r... Sole-Wasser Einfach und doch ist alles schon dabei... Sole-Wasser

K E - S e r i e. u n s n i c h t m e h r... Sole-Wasser Einfach und doch ist alles schon dabei... Sole-Wasser Ö l p r e d i s e w i n t ä e r e s r s i m e r e n e u n s n i c h t m e h r... U Kibernetik Wärmepumpen überzeugen durch die sehr hohe Leistungsfähigkeit. Nutzen Sie die Energie aus der Natur mit maximalem

Mehr

Das hat die Welt noch nie gehört.

Das hat die Welt noch nie gehört. Das hat die Welt noch nie gehört. solarhybrid Wärmepumpe powered by Mitsubishi Electric Zubadan inklusive WELTNEUHEIT P lu g & P l a y solarhybrid Wärmepumpe powered by Mitsubishi Electric Zubadan Auf

Mehr

Ideen mit System. Regenerative Systemlösungen bei Neubau und Sanierung. Nachhaltig heizen mit Gas und kostenloser Wärme aus der Luft.

Ideen mit System. Regenerative Systemlösungen bei Neubau und Sanierung. Nachhaltig heizen mit Gas und kostenloser Wärme aus der Luft. Regenerative Systemlösungen bei Neubau und Sanierung Nachhaltig heizen mit Gas und kostenloser Wärme aus der Luft Ideen mit System Wärme fürs Leben erapur: Das Einstiegsmodell mit den vielen Pluspunkten

Mehr

>> Ein Leistungskonzentrat >> Sehr einfache Bedienung

>> Ein Leistungskonzentrat >> Sehr einfache Bedienung SOLAR HOLZ WÄRMEPUMPEN ÖL/GAS-BRENNWERTKESSEL Naneo G A S - B R E N N W E R T - W A N D K E S S E L EASYLIFE Der Kern der Brennwerttechnik >> Optimierte Funktionen und Ausrüstungen >> Ein Leistungskonzentrat

Mehr

Erneuerbare Energien: Eigennutzungskonzepte für die Wohnungswirtschaft Best Practice Sonnenwärme

Erneuerbare Energien: Eigennutzungskonzepte für die Wohnungswirtschaft Best Practice Sonnenwärme Erneuerbare Energien: Eigennutzungskonzepte für die Wohnungswirtschaft Best Practice Sonnenwärme Organisationsstruktur Bosch 4 UNTER NEHMENS BEREICHE 16 GESCHÄFTS BEREICHE GESCHÄFTSBEREICH THERMO TECHNIK

Mehr

HINTERGRUND September 2013

HINTERGRUND September 2013 HINTERGRUND September 2013 Ökodesign-Richtlinie und Energieverbrauchskennzeichnung 1 Heizgeräte Verordnung (EG) Nr. 813/2013 der Kommission vom 2. August 2013 zur Durchführung der Richtlinie 2009/125/EG

Mehr

Photovoltaik und Wärmepumpen die ideale Kombination

Photovoltaik und Wärmepumpen die ideale Kombination Connect «Therma» Photovoltaik und Wärmepumpen die ideale Kombination Groupe E Connect SA Route du Madelain 4 CH-1753 Matran Tel. +41 26 429 29 29 / Fax +41 26 429 29 99 E-mail : info@geconnect.ch / http://www.geconnect.ch

Mehr

Zu Hause ist es am schönsten.

Zu Hause ist es am schönsten. Zu Hause ist es am schönsten. Unser Service für Sie: Die Förderprogramme der evm. Hier sind wir zu Hause. Abbildung: Viessmann Werke Die evm Energieberatung Wir sind vor Ort für Sie da. Ganz persönlich:

Mehr

Viessmann steigert Umsatz um 4 Prozent. Unternehmen präsentiert über 40 Neuheiten zur ISH Energy 2015

Viessmann steigert Umsatz um 4 Prozent. Unternehmen präsentiert über 40 Neuheiten zur ISH Energy 2015 Viessmann steigert Umsatz um 4 Prozent Unternehmen präsentiert über 40 Neuheiten zur ISH Energy 2015 Schlüssel zum Erfolg der Energiewende liegt im Wärmemarkt Weltweit erste Power-to-Gas -Anlage mit biologischer

Mehr

18.000. EnergieBonusBayern Das 10.000-Häuser-Programm sparen mit Wolf Heiztechnik. Bis zu. vom bayerischen Staat + Wolf BayernBonus

18.000. EnergieBonusBayern Das 10.000-Häuser-Programm sparen mit Wolf Heiztechnik. Bis zu. vom bayerischen Staat + Wolf BayernBonus EnergieBonusBayern Das 10.000-Häuser-Programm sparen mit Wolf Heiztechnik. Bis zu 18.000 vom bayerischen Staat + 300 Wolf BayernBonus 150368_Wolf_Foerderprogramm_A4.indd 1 25.09.15 09:09 Ab 15. September

Mehr

TIPPS. Ausgereifte Technik Dies bedeutet für Sie höchste Qualität und dadurch Komfort und Hygiene im täglichen Warmwasserverbrauch.

TIPPS. Ausgereifte Technik Dies bedeutet für Sie höchste Qualität und dadurch Komfort und Hygiene im täglichen Warmwasserverbrauch. Tipps für die Praxis Domotec AG Aarburg Ausgabe 16.21 05/2012 Warmwasserbedarf Warmes Wasser ist Genuss, Lebensfreude, Wohlgefühl Täglich in unserem Leben, verbrauchen wir warmes Wasser. Ob unter der Dusche

Mehr

ZBR 70-3 A... ZBR A... Gerätebeschreibung/Ausstattung/Technische Daten 106. Technische Zeichnung/Preisübersicht 107. Flüssiggas-Umbausatz 107

ZBR 70-3 A... ZBR A... Gerätebeschreibung/Ausstattung/Technische Daten 106. Technische Zeichnung/Preisübersicht 107. Flüssiggas-Umbausatz 107 CERAPUR MAXX Basisausstattung Für Erd- und Flüssiggas ZBR 70-3 A... ZBR 00-3 A... Inhalt Seite Gerätebeschreibung/Ausstattung/Technische Daten 06 Technische Zeichnung/übersicht 07 Flüssiggas-Umbausatz

Mehr

Energiewirtschaftliche Bewertung der Wärmepumpe in der Gebäudeheizung

Energiewirtschaftliche Bewertung der Wärmepumpe in der Gebäudeheizung Erste Ergebnisse der TU-München-Studie für den BWP Energiewirtschaftliche Bewertung der Wärmepumpe in der Gebäudeheizung 10. Forum Wärmepumpe, 8.11.2012 Hintergrund und Ausgangslage Der ökologische Nutzen

Mehr

Presse-Information. Februar 2014 PI 8457cp

Presse-Information. Februar 2014 PI 8457cp Presse-Information Interpack 2014 Bosch präsentiert Verpackungsmaschinen für flüssige und viskose Nahrungsmittel Neue Maschinen erhöhen Ausbringung und steigern Flexibilität bei Molkerei-Anwendungen Februar

Mehr

Vergleich zwischen Heizwert Brennwert ErP-Richtlinie

Vergleich zwischen Heizwert Brennwert ErP-Richtlinie Vergleich zwischen Heizwert Brennwert ErP-Richtlinie Übersicht Heizwert Nachteile gegenüber Brennwert Brennwert Vorteile gegenüber Heizwert Preisvergleich Ökodesign-Richtlinie (ErP) Heizwert Der Heizwert

Mehr