Herzlich Willkommen zum

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Herzlich Willkommen zum"

Transkript

1 Herzlich Willkommen zum ( rené r. wenzel) 3. MS-Symposium Zell am See Februar 2017

2 "3. Wissenschaftliches Symposium Multiple Sklerose" Ort: Ferry Porsche Congress Center, Zell am See am 03. bis Programm: Freitag, 3. Februar h h: Eröffnung und Begrüßung 13.30h 13.55h: Prof. Dr. Florian Deisenhammer, Innsbruck: 14.05h 14.30h: Prof. Dr. Franz Fazekas, Graz: 14.40h 15.05h: Prof. Dr. Peter Rieckmann, Bamberg: 15.15h 15.40h: Prof. Dr. Eduard Auff, Wien: 15.50h 16.15h: Expertenplenum Tag 1: 16.15h 16.45h: Kaffeepause 16.45h 17.10h: Prim. Prof. Dr. Jörg Weber, Klagenfurt: 17.20h 17.45h: Prof. Dr. Fritz Leutmezer, Wien: 17.55h 18.20h: Prof. Dr. Thomas Berger, Innsbruck: 18.30h 18.55h: Prim. Dr. Michael Huemer, Schwarzach: 18.55h 19.15h: Abschlussdiskussion Tag h: Abendessen (Anmeldung erforderlich) Prognoseeinschätzung bei MS Aktuelle Entwicklungen in der MR-Bildgebung Brauchen wir überhaupt noch neue Therapien? (Key Note Lecture) Was können wir in der MS von anderen neurodegenerativen Erkrankungen lernen? (Key Note Lecture Fa. Merck) Was Sie schon immer über MS wissen wollten. Induktionstherapie: Mythos oder Realität? Alternative/ komplementäre Therapieansätze Neue Therapieansätze in der Therapie der milden/ moderaten Verlaufsform (Key Note Lecture Fa. Biogen) Kulturell exponierte Persönlichkeiten mit MS

3 Samstag, 4. Februar h 8.25h: Prof. Dr. Uwe K. Zettl, Rostock: 8.35h 9.00h: PD Dr. Stefan Leis, Salzburg: 9.10h 9.35h: Prof. Dr. Dr. Michael Lehofer, Graz: 9.45h 10.10h: Prof. Dr. Hans-Peter Hartung, Düsseldorf: 10.10h 10.30h: Expertenplenum Tag 2: 10.30h 11.00h: Kaffeepause 11.00h 11.25h: Prof. Dr. Johann Sellner, Salzburg: 11.35h 12.00h: OA Dr. Michael Guger, Linz 12.10h 12.35h: PD Dr. Jörg Kraus, Zell am See: 12.45h 13.00h: Abschluss und Verabschiedung Kopfschmerzen und MS (Key Note Lecture Fa. Novartis) Rehabilitative Aspekte der MS Krank im Kopf krank in der Seele? (Key Note Lecture Fa. Merck) Die Rolle der B-Zelle in Pathogenese und Therapie der MS (Key Note Lecture) Diskussion und Fragen NMO-Spektrum-Erkrankungen Schwangerschaft und MS Kann man die Zulassungsstudien der modernen MS-Therapie miteinander vergleichen? Die Veranstaltung wurde von der Österreichischen Akademie der Ärzte mit 15 fachspezifischen DFP Punkten (Neurologie) approbiert und ist somit auch anrechenbar für die (Re-) Zertifizierung als MS-Zentrum (Österreichische DFP-Punkte werden von der Bayerischen Landesärztekammer anerkannt)

4 Teilnahmegebühr: bis ,-; bis ,- (jew. Incl. USt) (plus optional 15,- Eigenbeitrag für Arbeitsabendessen am Fr ) Anmeldungen/ Fragen: Telefonnummer: Fax: Übernachtungen: Zur Selbstbuchung ist ein Zimmerkontingent bereitgestellt Kontakt für Zimmeranfragen Zell am See-Kaprun Tourismus, Frau Ana Labuhar bevorzugt per bzw Wir bedanken uns höflichst bei den folgenden Sponsoren: (alphabetische Reihenfolge)

5 "3. Wissenschaftliches Symposium Multiple Sklerose" Ort: Ferry Porsche Congress Center, Zell am See Am 3. und 4. Februar 2017 (von Freitag 13:15 Uhr bis Samstag 13 Uhr) ANMELDEFORMULAR: Vor- und Nachname: Adresse (möglichst incl. zur Anmeldebestätigung): Anmeldedatum: Bei Anmeldung bis : Bei Anmeldung bis : 225,- (incl. USt.) 250,- (incl. USt.) Abendessen: 15,- (incl. USt.) Eigenbeitrag für Arbeitsabendessen ja nein Bankverbindung: Arbeitsgemeinschaft Salzburg Innergebirg (ANSIG), Raiffeisenverband Salzburg IBAN: AT , BIC: RVSAAT2S Anmeldungen/ Fragen: Übernachtungen: Telefonnummer: Fax: Zur Selbstbuchung ist ein Zimmerkontingent bereitgestellt Kontakt für Zimmeranfragen Zell am See-Kaprun Tourismus, Frau Ana Labuhar bevorzugt per

Herzlich Willkommen zum 2. MS-Symposium Zell am See Februar 2016

Herzlich Willkommen zum 2. MS-Symposium Zell am See Februar 2016 Herzlich Willkommen zum 2. MS-Symposium Zell am See 26.-27. Februar 2016 ( rené r. wenzel) "2. Wissenschaftliches Symposium Multiple Sklerose" Ort: Ferry Porsche Congress Center, Zell am See Am 26. und

Mehr

Traum[a]tage 09 Das Knie

Traum[a]tage 09 Das Knie Programm Traum[a]tage 09 Das Knie 27. bis 29. November 2009 Zell am See-Kaprun Veranstaltet vom A.ö. Krankenhaus Zell am See (Abt. für Unfallchirurgie und Abt. für Radiologie) und dem Sportärztereferat

Mehr

EINLADUNG. Fachakademie für Ärzte. Zweitägige Veranstaltung in Wien. Freitag, 15. September Samstag, 16. September DFP-Punkte beantragt

EINLADUNG. Fachakademie für Ärzte. Zweitägige Veranstaltung in Wien. Freitag, 15. September Samstag, 16. September DFP-Punkte beantragt EINLADUNG Fachakademie für Ärzte Zweitägige Veranstaltung in Wien Freitag, 15. September Samstag, 16. September 2017 6 DFP-Punkte beantragt Vorwort Mag. Anita Frauwallner Präsidentin der Österreichischen

Mehr

Tag der Speiseröhre. Programm. Themenschwerpunkte. Organisation und wissenschaftliche Leitung. Graz, Medizinische Universität Graz

Tag der Speiseröhre. Programm. Themenschwerpunkte. Organisation und wissenschaftliche Leitung. Graz, Medizinische Universität Graz Tag der Speiseröhre Graz, 02.12.2017 Medizinische Universität Graz Themenschwerpunkte Refluxerkrankungen sowie deren Komplikationen Ösophagusmotilitätsstörung Notfälle Ösophagus Organisation und wissenschaftliche

Mehr

RADIOLOGISCHES SEMINAR GRAZ 2018

RADIOLOGISCHES SEMINAR GRAZ 2018 RADIOLOGISCHES SEMINAR GRAZ 2018 MUSKULOSKELETTALE RADIOLOGIE GELENKSDIAGNOSTIK 12. 14. APRIL 2018 KRANKENHAUS DER BARMHERZIGEN BRÜDER GRAZ, MARSCHALLGASSE 12 Liebe Kolleginnen! Liebe Kollegen! Das Grazer

Mehr

Tag der Speiseröhre. Programm. Themenschwerpunkte. Organisation und wissenschaftliche Leitung. Graz, Medizinische Universität Graz

Tag der Speiseröhre. Programm. Themenschwerpunkte. Organisation und wissenschaftliche Leitung. Graz, Medizinische Universität Graz Tag der Speiseröhre Graz, 02.12.2017 Medizinische Universität Graz Themenschwerpunkte Refluxerkrankungen sowie deren Komplikationen Ösophagusmotilitätsstörung Notfälle Ösophagus Organisation und wissenschaftliche

Mehr

ABDOMEN OBERBAUCHORGANE

ABDOMEN OBERBAUCHORGANE GRAZER RADIOLOGISCHES SEMINAR ABDOMEN OBERBAUCHORGANE 8. 10. JUNI 2006 SCHLOSSBERGHOTEL KAISER-FRANZ-JOSEF-KAI 30, A-8010 GRAZ GRAZER RADIOLOGISCHES SEMINAR ABDOMEN OBERBAUCHORGANE PROGRAMM DONNERSTAG,

Mehr

RADIOLOGISCHES SEMINAR GRAZ 2015

RADIOLOGISCHES SEMINAR GRAZ 2015 RADIOLOGISCHES SEMINAR GRAZ 2015 RADIOLOGIE DER SCHÄDELBASIS, DES GESICHTSSCHÄDELS UND DES HALSES 23. 25. APRIL 2015 KRANKENHAUS DER BARMHERZIGEN BRÜDER GRAZ, MARSCHALLGASSE 12 Liebe Kolleginnen! Liebe

Mehr

Kardiale Bildgebung Kinderradiologie Neuroradiologie Modul 3 Fit für den Facharzt. Graz Universitätsklinik für Radiologie,

Kardiale Bildgebung Kinderradiologie Neuroradiologie Modul 3 Fit für den Facharzt. Graz Universitätsklinik für Radiologie, Graz Tourismus Harry Schiffer Kardiale Bildgebung Kinderradiologie Neuroradiologie Modul 3 Fit für den Facharzt Graz Universitätsklinik für Radiologie, 23.-25. Februar 2017 www.oerg.at Liebe Kolleginnen

Mehr

4. NEPHROLOGISCHER SOMMER

4. NEPHROLOGISCHER SOMMER 4. NEPHROLOGISCHER SOMMER 8. und 9. SEPTEMBER 2017 Bild: Tourismus Salzburg Hotel Castellani, Salzburg SELTENE KRANKHEITEN IN DER NEPHROLOGIE Genetik Fabry Zystennieren HUS Mitochondriopathien tubuläre

Mehr

ABDOMEN OBERBAUCHORGANE UND GASTROINTESTINALTRAKT

ABDOMEN OBERBAUCHORGANE UND GASTROINTESTINALTRAKT GRAZER RADIOLOGISCHES SEMINAR 2011 ABDOMEN OBERBAUCHORGANE UND GASTROINTESTINALTRAKT 22. 24. SEPTEMBER 2011 KRANKENHAUS DER BARMHERZIGEN BRÜDER GRAZ, MARSCHALLGASSE 12 GRAZER RADIOLOGISCHES SEMINAR 2011

Mehr

Medizinische Mikrobiologie und Hygiene: klinikrelevant und praxisbezogen 30. September 2016

Medizinische Mikrobiologie und Hygiene: klinikrelevant und praxisbezogen 30. September 2016 Jugendstilhörsaal Medizinische Universität Wien Spitalgasse 23, 1090 Wien Eine Veranstaltung der Österreichischen Gesellschaft für Hygiene, Mikrobiologie und Präventivmedizin Diese Veranstaltungsreihe

Mehr

Fit für den Facharzt

Fit für den Facharzt Fit für den Facharzt Kardiale Bildgebung/Kinderradiologie/ Neuroradiologie Modul 1 Best Western Hotel IMLAUER Salzburg 26. - 28. Februar 2015 Mit freundlicher Unterstützung von Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Mehr

GRAZER RADIOLOGISCHES SEMINAR THORAXRADIOLOGIE SEPTEMBER 2005 SCHLOSSBERGHOTEL KAISER-FRANZ-JOSEF-KAI 30, A-8010 GRAZ

GRAZER RADIOLOGISCHES SEMINAR THORAXRADIOLOGIE SEPTEMBER 2005 SCHLOSSBERGHOTEL KAISER-FRANZ-JOSEF-KAI 30, A-8010 GRAZ GRAZER RADIOLOGISCHES SEMINAR THORAXRADIOLOGIE 15. 17. SEPTEMBER 2005 SCHLOSSBERGHOTEL KAISER-FRANZ-JOSEF-KAI 30, A-8010 GRAZ DONNERSTAG, 15. 9. 2005 FREITAG, 16. 9. 2005 12.30 Uhr - 13.00 Uhr Registrierung

Mehr

Einladung. Fachkongress: Was kann die Naturheilkunde zur Prävention und Gesunderhaltung beitragen?

Einladung. Fachkongress: Was kann die Naturheilkunde zur Prävention und Gesunderhaltung beitragen? Einladung Fachkongress: Was kann die Naturheilkunde zur Prävention und Gesunderhaltung beitragen? Eine Veranstaltung von Kneipp Worldwide und dem Verband der leitenden Krankenhausärzte Österreichs Ehrenschutz

Mehr

Das pädiatrische Knie im Fokus

Das pädiatrische Knie im Fokus Das pädiatrische Knie im Fokus 30. - 31. März 2017 Veranstaltungszentrum am Schlossberg Am Schlossberg 7 8010 Graz AT Sehr geehrte Teilnehmer, wir möchten, dass Sie einen maximalen Nutzen von dieser Veranstaltung

Mehr

RADIOLOGISCHES SEMINAR GRAZ 2016/2.0

RADIOLOGISCHES SEMINAR GRAZ 2016/2.0 RADIOLOGISCHES SEMINAR GRAZ 2016/2.0 RADIOLOGIE DER SCHÄDELBASIS, DES GESICHTSSCHÄDELS UND DES HALSES 13. 15. OKTOBER 2016 KRANKENHAUS DER BARMHERZIGEN BRÜDER GRAZ, MARSCHALLGASSE 12 Liebe Kolleginnen!

Mehr

Samstag 20. April 2013 Universität Salzburg. Kapitelgasse 4 Hörsaal 230. Speicheldrüsen

Samstag 20. April 2013 Universität Salzburg. Kapitelgasse 4 Hörsaal 230. Speicheldrüsen Samstag 20. April 2013 Universität Salzburg Kapitelgasse 4 Hörsaal 230 Speicheldrüsen gedanken Liebe Kolleginnen und Kollegen, zu den diesjährigen Salzburger HNO Gesprächen am 20.04.2013 möchte ich Sie

Mehr

Trauma von oben bis unten

Trauma von oben bis unten Wir bedanken uns bei unseren Partnern Trauma von oben bis unten 15. bis 17. Dezember 2016 Hamburg www.traumaimaging.de Wir bedanken uns bei unseren Partnern Grußwort Von 15. bis 17. Dezember 2016 veranstaltet

Mehr

Interventional Workshop on Endovascular Aneurysma Therapy

Interventional Workshop on Endovascular Aneurysma Therapy Klinik für Diagnostische und Interventionelle Neuroradiologie Fortbildung für Ärzte Interventional Workshop on Endovascular Aneurysma Therapy CME-Punkte Die Zertifizierung der Veranstaltung durch die Ärztekammer

Mehr

Salzburger HNO-Gespräche 2015

Salzburger HNO-Gespräche 2015 Salzburger HNO-Gespräche 2015 Biologika in der Medizin Salzburg, 25.4.2015 Universität Salzburg Kapitelgasse 4, Hörsaal 230 Veranstaltet vom Otorhinolaryngologischen Verein Salzburg Liebe Kollegin, lieber

Mehr

Vorprogramm - 6. Tag der Epilepsie

Vorprogramm - 6. Tag der Epilepsie Vorprogramm - 6. Tag der Epilepsie Krankenhaus Hietzing mit Neurologischem Zentrum Rosenhügel 13. Dezember 2014 Die Veranstaltung ist für das Diplomfortbildungsprogramm der Österreichischen Ärztekammer

Mehr

TRAUMA IMAGING. Motor Vehicle Accidents Oktober 2009 Medizinische Universität Wien

TRAUMA IMAGING. Motor Vehicle Accidents Oktober 2009 Medizinische Universität Wien 2. - 3. Oktober 2009 Medizinische Universität Wien www.traumaimaging.at Wir bedanken uns bei den unterstützenden Firmen Stand November 2008 Grußwort In kaum einer radiologischen Disziplin ist die rasche

Mehr

1. Tagung der österreichischen interdisziplinären Arbeitsgemeinschaft für angeborene Gefäßfehlbildungen

1. Tagung der österreichischen interdisziplinären Arbeitsgemeinschaft für angeborene Gefäßfehlbildungen Lisa Winger Verzweigung 1. Tagung der österreichischen interdisziplinären Arbeitsgemeinschaft für angeborene Gefäßfehlbildungen Programm 12./13. März 2010 St. Wolfgang im Salzkammergut Sehr geehrte Kolleginnen

Mehr

RADIOLOGISCHES SEMINAR GRAZ 2016

RADIOLOGISCHES SEMINAR GRAZ 2016 RADIOLOGISCHES SEMINAR GRAZ 2016 URORADIOLOGIE 14. 16. APRIL 2016 KRANKENHAUS DER BARMHERZIGEN BRÜDER GRAZ, MARSCHALLGASSE 12 Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen! Donnerstag, 14.04.2016 Das nunmehr 14. Grazer

Mehr

65.880, ,- leasingfähig Betr.-/Best. Nr. 301/ Ergebnisliste. Porsche Panamera Diesel I FL NEU. Porsche Panamera 4 II

65.880, ,- leasingfähig Betr.-/Best. Nr. 301/ Ergebnisliste. Porsche Panamera Diesel I FL NEU. Porsche Panamera 4 II Porsche Panamera Diesel I FL NEU 65.880,- Betr.-/Best. Nr. 336/20512 300 PS/221 kw, 62.681 km, 02/2014, 6.4 l/100km, 9 g Porsche Wels Uhlandstraße 61 4600 Wels Tel.: +43 7242/ 623 47-0 Fax: +43 7242/ 623

Mehr

Trauma von oben bis unten

Trauma von oben bis unten Wir bedanken uns bei unseren Partnern Trauma von oben bis unten 15. bis 17. Dezember 2016 Hamburg www.traumaimaging.de Wir bedanken uns bei unseren Partnern academic health Stand: April 2016 Grußwort Von

Mehr

RADIOLOGISCHES SEMINAR GRAZ 2016/2.0

RADIOLOGISCHES SEMINAR GRAZ 2016/2.0 RADIOLOGISCHES SEMINAR GRAZ 2016/2.0 RADIOLOGIE DER SCHÄDELBASIS, DES GESICHTSSCHÄDELS UND DES HALSES 13. 15. OKTOBER 2016 KRANKENHAUS DER BARMHERZIGEN BRÜDER GRAZ, MARSCHALLGASSE 12 Liebe Kolleginnen!

Mehr

Wrap-Up Das Neueste zur Diabetestherapie Wissenschaft für die Praxis

Wrap-Up Das Neueste zur Diabetestherapie Wissenschaft für die Praxis >>> Einladung 29. September 2016 ADA DDG EASD 2016 Wrap-Up Das Neueste zur Diabetestherapie Wissenschaft für die Praxis Österreichische Experten präsentieren diabetologische Highlights von internationalen

Mehr

Programm. Vereinshaus Horn. Schwerpunkte: 10. Waldviertler. Sa., 4. Juni 2016

Programm. Vereinshaus Horn. Schwerpunkte:  10. Waldviertler. Sa., 4. Juni 2016 10. Waldviertler Programm Neurologie-Frühling Aktuelles aus der klinischen Neurologie Schwerpunkte: Trigger in der Neurologie Spektrum frontotemporale Degeneration Neurologie jenseits des Tellerrandes

Mehr

Herzschrittmacher Curriculum 2016

Herzschrittmacher Curriculum 2016 Herzschrittmacher Curriculum 2016 Theoretischer Sachkunde Kurs 12. bis 14. September 2016, Wien P ROGRAMM ARBEITSGRUPPE RHYTHMOLOGIE DER ÖSTERREICHISCHEN KARDIOLOGISCHEN GESELLSCHAFT GRUSSWORTE Liebe Kolleginnen

Mehr

Lageplan. Programm. Mit freundlicher Unterstützung von. 11. Österreichisches fmrt Symposium Wien, Samstag 10. Dezember 2011

Lageplan. Programm. Mit freundlicher Unterstützung von. 11. Österreichisches fmrt Symposium Wien, Samstag 10. Dezember 2011 Programm Lageplan 11. Österreichisches fmrt Symposium Wien, Samstag 10. Dezember 2011 & 7. Internationales Curriculum Funktionelle Bildgebung des Gehirns Grundkurs Wien, Freitag 9. Dezember 2011 Zugang

Mehr

XI. Sailersymposium. Grazer Gerinnungstage. für Innere Medizin und Laboratoriumsmedizin. mit Workshops

XI. Sailersymposium. Grazer Gerinnungstage. für Innere Medizin und Laboratoriumsmedizin. mit Workshops XI. Sailersymposium Grazer Gerinnungstage für Innere Medizin und Laboratoriumsmedizin mit Workshops der Vereinigung der Primarärzte und ärztlichen Direktoren des Landes Steiermark in Zusammenarbeit mit

Mehr

Kopf-Hals-Radiologie Mammadiagnostik Muskuloskelettale Radiologie Modul 2 Fit für den Facharzt.

Kopf-Hals-Radiologie Mammadiagnostik Muskuloskelettale Radiologie Modul 2 Fit für den Facharzt. Kopf-Hals-Radiologie Mammadiagnostik Muskuloskelettale Radiologie Modul 2 Fit für den Facharzt Wels Klinikum Wels-Grieskirchen 27.-29. April 2017 www.oerg.at Liebe Kolleginnen und Kollegen, Die OERG Akademie

Mehr

Medizinische Mikrobiologie und Hygiene: klinikrelevant und praxisbezogen 9. November 2017

Medizinische Mikrobiologie und Hygiene: klinikrelevant und praxisbezogen 9. November 2017 Festsaal Maria Theresia Krankenanstalt Rudolfstiftung Haus 13, 1. Stock Boerhaavegasse 13, 1030 Wien Eine Veranstaltung der Österreichischen Gesellschaft für Hygiene, Mikrobiologie und Präventivmedizin

Mehr

III. Österreichisches. Geburtshilflich- Anästhesiologisches. Symposium

III. Österreichisches. Geburtshilflich- Anästhesiologisches. Symposium III. Österreichisches Geburtshilflich- Anästhesiologisches Symposium 10. 11.4.2015 III. Österreichisches Geburtshilflich- AnästhesioloGisches symposium Schwangerschaft ein erfüllter Traum mit Risikopotenzial

Mehr

Von der Hand in den Mund

Von der Hand in den Mund Programm der radiologischen Sommerschule Von der Hand in den Mund 19. Juni 2017 22. Juni 2017 Montag, 19. Juni 2017 13:00 13.30 Uhr Begrüßung durch den Wissenschaftlichen Direktor des Alfried Krupp Wissenschaftkollegs

Mehr

12. Aus- und Fortbildungskurs für Ärztinnen und Ärzte in Krankenhaushygiene (Teil IV)

12. Aus- und Fortbildungskurs für Ärztinnen und Ärzte in Krankenhaushygiene (Teil IV) 12. Aus- und Fortbildungskurs für Ärztinnen und Ärzte in Krankenhaushygiene (Teil IV) 8. - 9. Juni 2017, Teil IV, Graz Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen! Im 8a des Krankenanstalten- und Kuranstaltengesetzes

Mehr

6. Kongress der VGAM. von der Komplexität in der Allgemeinmedizin

6. Kongress der VGAM. von der Komplexität in der Allgemeinmedizin Vorarlberger Gesellschaft für Allgemeinmedizin (VGAM) 6. Kongress der VGAM von der Komplexität in der Allgemeinmedizin Samstag, 25. März 2017 Hotel Montfort Feldkirch Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

Mehr

Mamma-MR. Diagnostik und Intervention

Mamma-MR. Diagnostik und Intervention Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie Chefarzt Dr. med. Rainald Bachmann Mamma-MR Diagnostik und Intervention Kursleitung: Dr. med. Rainald Bachmann, CA Frau Kathrin Linke, Ltd. MTRA

Mehr

Ergebnisliste Porsche Panamera ,- Autohaus Hofer & Co GmbH Porsche Panamera 4 E-Hybrid II ,- Porsche Wien-Liesing

Ergebnisliste Porsche Panamera ,- Autohaus Hofer & Co GmbH Porsche Panamera 4 E-Hybrid II ,- Porsche Wien-Liesing Porsche Panamera 4 37.900,- Betr.-/Best. Nr. 375/532 300 PS/220 kw, 189.000 km, 10/2010, 9.6 l/100km, 225 g /km Autohaus Hofer & Co GmbH Walter Simmer Straße 1 5310 Mondsee Tel.: 06232/22210 Fax: 06232/22210-15

Mehr

MANAGEMENT DER OSTEOPOROSE 2005

MANAGEMENT DER OSTEOPOROSE 2005 Österreichische Gesellschaft zur Erforschung des Knochens und Mineralstoffwechsels MANAGEMENT DER OSTEOPOROSE 2005 Freitag, 21. Oktober 2005 8:30 Uhr 13:00 Uhr Sozialmedizinisches Zentrum Süd Kaiser Franz

Mehr

GRAZER RADIOLOGISCHES SEMINAR 2009 THORAX RADIOLOGIE SEPTEMBER 2009 KRANKENHAUS DER BARMHERZIGEN BRÜDER GRAZ, MARSCHALLGASSE 12

GRAZER RADIOLOGISCHES SEMINAR 2009 THORAX RADIOLOGIE SEPTEMBER 2009 KRANKENHAUS DER BARMHERZIGEN BRÜDER GRAZ, MARSCHALLGASSE 12 GRAZER RADIOLOGISCHES SEMINAR 2009 THORAX RADIOLOGIE 17. 19. SEPTEMBER 2009 KRANKENHAUS DER BARMHERZIGEN BRÜDER GRAZ, MARSCHALLGASSE 12 GRAZER RADIOLOGISCHES SEMINAR 2009 THORAXRADIOLOGIE PROGRAMM DONNERSTAG,

Mehr

KARDIOLOGIE IM ZENTRUM

KARDIOLOGIE IM ZENTRUM PROGRAMM KARDIOLOGIE IM ZENTRUM CALL FOR ABSTRACTS Infos unter www.kardiologieimzentrum.at Abgabefrist für Postereinreichung: 12.09.2014 19. September 2014 09.00 bis 16.30 Uhr Design Center Linz Europaplatz

Mehr

Medizinische Mikrobiologie und Hygiene: klinikrelevant und praxisbezogen 15. Oktober 2015 Altes AKH, Aula Spitalgasse 2, 1090 Wien

Medizinische Mikrobiologie und Hygiene: klinikrelevant und praxisbezogen 15. Oktober 2015 Altes AKH, Aula Spitalgasse 2, 1090 Wien Altes AKH, Aula Spitalgasse 2, 1090 Wien Eine Veranstaltung der Österreichischen Gesellschaft für Hygiene, Mikrobiologie und Präventivmedizin Diese neue Veranstaltungsreihe der ÖGHMP richtet sich insbesondere

Mehr

Neue Entwicklungen in der Onkologie: Anforderungen an die onkologische Pflege

Neue Entwicklungen in der Onkologie: Anforderungen an die onkologische Pflege EINLADUNG Pflege-Konferenz Neue Entwicklungen in der Onkologie: Anforderungen an die onkologische Pflege Neues Programm Bad Honnef 4. 5. März 2016 Pflege-Konferenz Neue Entwicklungen in der Onkologie:

Mehr

II. Stoßwellen-Symposium

II. Stoßwellen-Symposium PRE-PROGRAMME II. Stoßwellen-Symposium Theorie & Praxis // Anwendermeeting fotolia.com Fokussiert vs. radial Evidenz und Trends Samstag, 24. September 2016 // Orthopädisches Spital Speising EIN UNTERNEHMEN

Mehr

NÖ AKADEMIE FÜR DIABETES & SPORTMEDIZIN

NÖ AKADEMIE FÜR DIABETES & SPORTMEDIZIN WISSEN VERSTEHEN ANWENDEN NÖ AKADEMIE FÜR DIABETES & SPORTMEDIZIN NEUER TERMIN! Samstag, 15. Oktober 2016, 9 18 Uhr 3511 Stift Göttweig Ärztliche Leitung: Prim. a Dr. Claudia Francesconi, SKA RZ Alland

Mehr

Programm. Traumakurs Nord. Grenzindikationen bei gelenknahen Frakturen. 04./05. Mai 2012, Hamburg

Programm. Traumakurs Nord. Grenzindikationen bei gelenknahen Frakturen. 04./05. Mai 2012, Hamburg Programm 04./05. Mai 2012, Hamburg Vorwort Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, zum nunmehr 5. Mal findet der der AIOD Deutschland in Hamburg statt. Schwerpunkt ist die praxisisorientierte kollegiale

Mehr

AOSpine Principles Symposium Deformitäten der Wirbelsäule: Trauma, Degeneration, Entzündung

AOSpine Principles Symposium Deformitäten der Wirbelsäule: Trauma, Degeneration, Entzündung EUROPE Vorankündigung AOSpine Principles Symposium Deformitäten der Wirbelsäule: Trauma, Degeneration, Entzündung 28. - 29. April, 2016 Stolzalpe b. Murau, Österreich Willkommen auf der Stolzalpe Liebe

Mehr

Die Jahrestagung ÖGO

Die Jahrestagung ÖGO Die Jahrestagung ÖGO Österreichische Gesellschaft für Orthopädie und orthopädische Chirurgie BVdO Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie und orthopädische Chirurgie 8. Dezember 2012 8 17 Uhr Schloß

Mehr

EINLADUNG UND PROGRAMM

EINLADUNG UND PROGRAMM Arbeitsgemeinschaft Pädiatrische Allergologie & Pneumologie Süd e.v. EINLADUNG UND PROGRAMM AGPAS Seminar Indikation und Durchführung der Hyposensibilisierung (SIT) für Kinderärztinnen und Kinderärzte

Mehr

1.ÖSTERREICHISCHES GEBURTSHILFLICHANÄSTHESIOLOGISCHES SYMPOSIUM

1.ÖSTERREICHISCHES GEBURTSHILFLICHANÄSTHESIOLOGISCHES SYMPOSIUM 1.ÖSTERREICHISCHES GEBURTSHILFLICHANÄSTHESIOLOGISCHES SYMPOSIUM 5. 6.4. 2 013 VorWorT Die demographische Entwicklung der letzten Jahre stellt für die geburtshilfliche Versorgung eine zunehmende Herausforderung

Mehr

Body³. Fit für den Facharzt. Salzburg Kolpinghaus Juni 2017

Body³. Fit für den Facharzt.  Salzburg Kolpinghaus Juni 2017 Body³ Fit für den Facharzt Salzburg Kolpinghaus 15.-17. Juni 2017 www.oerg.at Liebe Kolleginnen und Kollegen! Die Radiologie tritt zunehmend in das Zentrum medizinischer Entscheidungsprozesse, als Beispiel

Mehr

Curriculum 4 Programm Mai Jänner 2018

Curriculum 4 Programm Mai Jänner 2018 Curriculum 4 Programm Mai 2017- Jänner 2018 Zusätzlich zu den Präsenzseminaren sind 26 theoretische Einheiten via E-learning im Selbststudium zu erarbeiten. 1. WOCHENENDE Freitag 19. Mai 2017 15:00-20:15

Mehr

MIT ANGIOGRAPHIE-WORKSHOP FÜR MTRA November 2017 Intercity Hotel Göttingen DER ERFOLGREICHE EINSTIEG IN DIAGNOSTIK UND INTERVENTION

MIT ANGIOGRAPHIE-WORKSHOP FÜR MTRA November 2017 Intercity Hotel Göttingen DER ERFOLGREICHE EINSTIEG IN DIAGNOSTIK UND INTERVENTION zertifizierter Kurs MIT ANGIOGRAPHIE-WORKSHOP FÜR MTRA 12.GNAST DeGIR 2017 Göttinger Neuroradiologisch- Angiographisches Seminar und Training 03. 04. November 2017 Intercity Hotel Göttingen DER ERFOLGREICHE

Mehr

Nach dem Sturm ist vor dem Sturm Sturmereignis 2002 dessen Bewältigung und die Lehren daraus. Einladung

Nach dem Sturm ist vor dem Sturm Sturmereignis 2002 dessen Bewältigung und die Lehren daraus. Einladung Linz, 24. September 2012 Nach dem Sturm ist vor dem Sturm Sturmereignis 2002 dessen Bewältigung und die Lehren daraus Einladung Der Forstverein für Oberösterreich und Salzburg erlaubt sich in Kooperation

Mehr

Grundlagen der Brachytherapie

Grundlagen der Brachytherapie 17. Weiterbildungsveranstaltung Grundlagen der Brachytherapie Erlangen, den 13.-14.Oktober 2017 Fachliche Leitung durch die AG Brachytherapie der DEGRO, zertifiziert mit 17 CME-Punkten durch die Bayerische

Mehr

Grundlagen der Brachytherapie

Grundlagen der Brachytherapie Weiterbildungskurs Grundlagen der Brachytherapie Erlangen, den 13.-14.Oktober 2017 Weiterbildungsveranstaltung der AG Brachytherapie der DEGRO, zertifiziert mit 17 CME-Punkten durch die Bayerische Landesärztekammer,

Mehr

EINLADUNG. Der orthopädische Patient in der hausärztlichen Praxis. Hausärzte. Vorträge & Workshops:

EINLADUNG. Der orthopädische Patient in der hausärztlichen Praxis. Hausärzte. Vorträge & Workshops: EINLADUNG Vorträge & Workshops: Der orthopädische Patient in der hausärztlichen Praxis Samstag, 10. Februar 2018, 08.45 bis 16.15 Uhr OÖ. Kulturquartier, OK Platz 1, 4020 Linz Eine Kooperation der Abteilung

Mehr

Radiologisches Diagnosetraining

Radiologisches Diagnosetraining Neuro Kopf-Hals MSK Thorax Abdomen Kardiovaskulär Radiologisches Diagnosetraining 25.01.-27.01.2017 Fallbasiertes Lernen für ÄrztInnen in Facharztausbildung & FachärztInnen Veranstalter: Abteilung für

Mehr

Update Neuroendokrinologie Bedeutung der serotinergen Neurotransmittersystems für Stoffwechsel und Immunsystem

Update Neuroendokrinologie Bedeutung der serotinergen Neurotransmittersystems für Stoffwechsel und Immunsystem Update Neuroendokrinologie Bedeutung der serotinergen Neurotransmittersystems für Stoffwechsel und Immunsystem Wien am Freitag, 01.10.2010 ab 14.30 17.30 Uhr Veranstaltungsort: Gesellschaft der Ärzte in

Mehr

Hämostaseologiekurs 2016

Hämostaseologiekurs 2016 Verein zur Förderung von Wissenschaft und Forschung in den neuen Universitätskliniken am Allgemeinen Krankenhaus der Stadt Wien Hämostaseologiekurs 2016 Hämostase & Thrombose für die klinische Praxis Aktuelle

Mehr

Einladung zum Sektionstreffen Pädiatrie der DEGUM Leoben, Österreich am 01.und

Einladung zum Sektionstreffen Pädiatrie der DEGUM Leoben, Österreich am 01.und Liebe Kolleginnen und Kollegen! Einladung zum Sektionstreffen Pädiatrie der DEGUM Leoben, Österreich am 01.und 02.03.2013 Es ist mir eine besondere Freude und Ehre, Sie zum Sektionstreffen Pädiatrie der

Mehr

PersönlicHe einladung

PersönlicHe einladung PersönlicHe einladung HallescHes UltrascHall- seminar 2017 GynäkoloGie Und GebUrtsHilfe Ultraschall-Workshop mit live-demo 22.-23.09.2017 Halle (saale) Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, am 22. und

Mehr

Rund ums EKG Ein Update in klinischer Kardiologie

Rund ums EKG Ein Update in klinischer Kardiologie Rund ums EKG Ein Update in klinischer Kardiologie 3. November 2017, 08:50-15:30 Uhr Kursdirektorium: Univ.-Prof. OA Dr. Helmut Pürerfellner, Priv.-Doz. OA Dr. Martin Martinek, Prim. Mag. Dr. Josef Aichinger

Mehr

Hämatologiekurs 2004

Hämatologiekurs 2004 Hämatologiekurs 2004 veranstaltet von: III. Medizinische Abteilung und L. Boltzmann Institut für Leukämieforschung & Hämatologie Hanuschkrankenhaus Wien & Abteilung für Hämatologie und Hämostaseologie

Mehr

AUSSCHREIBUNG der. Es gilt die Altersklasseneinteilung laut FINA (Weltschwimmverband) Masters Rules

AUSSCHREIBUNG der. Es gilt die Altersklasseneinteilung laut FINA (Weltschwimmverband) Masters Rules AUSSCHREIBUNG der Ersten Internationalen Österreichischen Mastersmeisterschaften Open Water 2013 Datum: 18. August 2013 Ort: Badeplatz Prielau 5700 Zell am See Sonntag 18. August 2013: 08.30-09.15 Uhr:

Mehr

2. KONGRESS FÜR NEUROGERIATRIE. 10. bis 11. November 2017 Hotel Holiday Inn, Villach

2. KONGRESS FÜR NEUROGERIATRIE. 10. bis 11. November 2017 Hotel Holiday Inn, Villach 2. KONGRESS FÜR NEUROGERIATRIE 10. bis 11. November 2017 Hotel Holiday Inn, Villach 2. Kongress für Neurogeriatrie Holiday Inn Villach 10. bis 11. November 2017 VORWORT Sehr geehrte Damen und Herren, sehr

Mehr

5. OBERÖSTERREICHISCHER DIABETESTAG für ÄrztInnen

5. OBERÖSTERREICHISCHER DIABETESTAG für ÄrztInnen 5. OBERÖSTERREICHISCHER DIABETESTAG für ÄrztInnen 28.2.2015 Schlossmuseum Linz 08.30 bis 14.00 Uhr Veranstalter: Prim. Univ. Prof. Dr. Martin Clodi OA Dr. Peter Grafinger Dr. Wolfgang Hockl Prim. Dr. Bernhard

Mehr

Rhythmologisches UPDATE O. A. S. E. Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Wissenschaftliche Leitung: C.T.I. GmbH ...

Rhythmologisches UPDATE O. A. S. E. Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Wissenschaftliche Leitung: C.T.I. GmbH ... Rhythmologisches UPDATE 2014 22. Februar... O. A. S. E. Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Veranstalter: Wissenschaftliche Leitung:... Unter der Schirmherrschaft von Deutsche Gesellschaft für Kardiologie

Mehr

dritter impftag niederösterreichischer loisium hotel langenlois

dritter impftag niederösterreichischer loisium hotel langenlois dritter niederösterreichischer impftag www.noe-impftag.at loisium hotel langenlois 3.3.2012 eranstalter Ärztekammer Niederösterreich Apothekerkammer Niederösterreich Landeskliniken Holding Niederösterreich

Mehr

Lost in Translation - Beziehung und Kommunikation

Lost in Translation - Beziehung und Kommunikation Lost in Translation - Beziehung und Kommunikation Jahrestagung 2014 der Österreichischen Gesellschaft für Psychosomatik in der Inneren Medizin Zeit: Samstag, 8. März 2014 9:00 bis 17:00 Uhr Ort: Zielgruppe:

Mehr

Autoimmune Lebererkrankungen

Autoimmune Lebererkrankungen Autoimmune Lebererkrankungen 30. April 2016, Graz Organisation: Peter Fickert Elisabeth Krones Harald Hofer PROGRAMM Allgemeine Hinweise Tagungsort: Hörsaalzentrum der Medizinischen Universität Graz Auenbruggerplatz

Mehr

Persönliche Einladung

Persönliche Einladung Persönliche Einladung DEUTSCHE SARKOIDOSE-VEREINIGUNG, UERDINGER STR. 43, 40668 MEERBUSCH An alle Mitglieder und Mitbetroffenen Sarkoidose: Auch Morbus Boeck, Morbus Besnier- Schaumann genannt. Unterformen:

Mehr

Oktober 2009

Oktober 2009 KIND und RECHT 3. Jahrestagung Ehrenschutz Margit FISCHER Vorläufiges Programm 16.- 17. Oktober 2009 Salzburg, Hotel Schaffenrath FREITAG 16.Oktober 10:00 10:15 Eröffnung Grußworte Ablauf der Tagung R.Kerbl

Mehr

Atemwegsprobleme beim Pferd 5 7 OKTOBER 2012, Graz (Österreich)

Atemwegsprobleme beim Pferd 5 7 OKTOBER 2012, Graz (Österreich) AVAS Austrian Veterinary Acupuncture Society DR. FRANCESCO LONGO, DVM, Repr. Sp. (I) Dr. GUDI MAYR - BONINSEGNA, DVM (I) Akupunktur in der Pferdepraxis Atemwegsprobleme beim Pferd 5 7 OKTOBER 2012, Graz

Mehr

Begrüßung. Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Begrüßung. Liebe Kolleginnen und Kollegen, Begrüßung Liebe Kolleginnen und Kollegen, Wir laden Sie herzlich zum 8. Brachytherapie Symposium der DEGRO / ÖGRO / SASRO ein, welches am Freitag den 16. bis Samstag den 17. September 2016 in Wien stattfinden

Mehr

12. Sailersymposium. Grazer Gerinnungstage. für Innere Medizin und Laboratoriumsmedizin. mit Workshops

12. Sailersymposium. Grazer Gerinnungstage. für Innere Medizin und Laboratoriumsmedizin. mit Workshops 12. Sailersymposium Grazer Gerinnungstage für Innere Medizin und Laboratoriumsmedizin mit Workshops der Vereinigung der Primarärzte und ärztlichen Direktoren des Landes Steiermark in Zusammenarbeit mit

Mehr

13./14. Oktober 2017

13./14. Oktober 2017 13./14. Oktober 2017 Grundkurs Ästhetische Dermatologie/Dermatologische Kosmetologie der Universitäts-Hautklinik Tübingen und der Arbeitsgemeinschaft Ästhetische Dermatologie und Kosmetologie (ADK) Veranstaltungsort

Mehr

Einladung I. Speisinger Symposium KINDER-Anästhesie

Einladung I. Speisinger Symposium KINDER-Anästhesie Einladung I. Speisinger Symposium KINDER-Anästhesie Samstag, 7. Oktober 2017 // 9.00 bis 16.00 Uhr Orthopädisches Spital Speising // Philipp-Erlacher-Saal Liebe Kolleginnen und Kollegen, ich freue mich

Mehr

JANUAR BERLIN H4 HOTEL ALEXANDERPLATZ

JANUAR BERLIN H4 HOTEL ALEXANDERPLATZ 26. - 28. JANUAR BERLIN H4 HOTEL ALEXANDERPLATZ 2 ABLAUF Zwei Tage lang haben Ärzt_innen, medizinisches Fachpersonal, Wissenschaftler_innen und die Industrie die Gelegenheit, sich auszutauschen zum Einsatz

Mehr

15. Symposium. Instabilität und Stenose der Wirbelsäule - Möglichkeiten und Grenzen der Behandlung. Samstag, den

15. Symposium. Instabilität und Stenose der Wirbelsäule - Möglichkeiten und Grenzen der Behandlung. Samstag, den 15. Symposium Instabilität und Stenose der Wirbelsäule - Möglichkeiten und Grenzen der Behandlung Samstag, den 25.01.2014 NEU Technisches Museum Wien Mariahilfer Straße 212, 1140 Wien Neurochirurgie Orthopädie

Mehr

KARDIOLOGIE IM ZENTRUM

KARDIOLOGIE IM ZENTRUM PROGRAMM KARDIOLOGIE IM ZENTRUM 4. Oktober 2013 09.00 bis 16.00 Uhr Fortbildungsveranstaltung HS1, MED Ausbildungszentrum AKh Linz Organisation: Prim. Priv.Doz. Dr. Clemens Steinwender OA Dr. Simon Hönig

Mehr

Hämostaseologiekurs Dienstag und Mittwoch. Wien, Universitätscampus Altes AKH/Aula

Hämostaseologiekurs Dienstag und Mittwoch. Wien, Universitätscampus Altes AKH/Aula Hämostaseologiekurs 2013 Hämostase & Thrombose für die klinische Praxis Aktuelle Diagnostik, Therapie und Prophylaxe von Blutgerinnungsstörungen und thromboembolischen Erkrankungen vom Neugeborenen bis

Mehr

PROGRAMM. AUSTRIAN THYROID ASSOCIATION Fortbildung im Herbst Oktober 2016, Wels, OÖ Welios Science Center

PROGRAMM. AUSTRIAN THYROID ASSOCIATION Fortbildung im Herbst Oktober 2016, Wels, OÖ Welios Science Center PROGRAMM AUSTRIAN THYROID ASSOCIATION Fortbildung im Herbst 7. - 8. Oktober 2016, Wels, OÖ Welios Science Center www.osdg.at www.schilddruesengesellschaft.at GRUSSWORTE Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Mehr

5. Kongress der VGAM Kritische Allgemeinmedizin Lungenerkrankungen

5. Kongress der VGAM Kritische Allgemeinmedizin Lungenerkrankungen Vorarlberger Gesellschaft für Allgemeinmedizin (VGAM) 5. Kongress der VGAM Kritische Allgemeinmedizin Lungenerkrankungen Samstag, 23. April 2016 Hotel Martinspark Dornbirn Sehr geehrte Kolleginnen und

Mehr

Klinische Notfallmedizin: Vom Symptom zur Diagnose. 11. September :30 18:00

Klinische Notfallmedizin: Vom Symptom zur Diagnose. 11. September :30 18:00 1. Jahrestagung der Österreichischen Vereinigung für Notfallmedizin (AAEM) Klinische Notfallmedizin: Vom Symptom zur Diagnose 11. September 2009 08:30 18:00 Hörsaalzentrum Währinger Gürtel 18-20 A-1090

Mehr

Hämostaseologiekurs 2017

Hämostaseologiekurs 2017 Verein zur Förderung von Wissenschaft und Forschung in den neuen Universitätskliniken am Allgemeinen Krankenhaus der Stadt Wien Hämostaseologiekurs 2017 Hämostase & Thrombose für die klinische Praxis Aktuelle

Mehr

Persönliche Einladung

Persönliche Einladung Persönliche Einladung DEUTSCHE SARKOIDOSE-VEREINIGUNG, UERDINGER STR. 43, 40668 MEERBUSCH An alle Mitglieder und Mitbetroffenen und Freunde der Deutschen Sarkoidose-Vereinigung e.v. Sarkoidose: Auch Morbus

Mehr

Einladung Multiple Sklerose- Symposium 2010

Einladung Multiple Sklerose- Symposium 2010 Einladung Multiple Sklerose- Symposium 2010 Donnerstag, 24. Juni 2010 15.00 Uhr,, Monakow-Hörsaal Sehr geehrte Damen und Herren Mit dem vorliegenden Programm laden wir Sie herzlich zu unserem diesjährigen

Mehr

PROGRAMM PONSENDOSKOPIE. 13. Juni 2014 in Köln. Running Workshop über die Klinik in die Praxis

PROGRAMM PONSENDOSKOPIE. 13. Juni 2014 in Köln. Running Workshop über die Klinik in die Praxis PONSENDOSKOPIE 13. Juni 2014 in Köln Running Workshop über die Klinik in die Praxis Tagungsleitung: V. Groneck J.-H. Hofer PROGRAMM VORWORT PROGRAMM Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und

Mehr

Seminar Indikation und Durchführung der Hyposensibilisierung (SIT)

Seminar Indikation und Durchführung der Hyposensibilisierung (SIT) Seminar Indikation und Durchführung der Hyposensibilisierung (SIT) 09. 10. September 2016 in Oeversee www.nappa-ev.de Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege, 2008 fand der erste Hyposensibilisierungskurs

Mehr

fünfter impftag niederösterreichischer landhaus st. pölten landhaussaal

fünfter impftag niederösterreichischer landhaus st. pölten landhaussaal fünfter niederösterreichischer impftag www.noe-impftag.at landhaus st. pölten landhaussaal 8.3.2014 veranstalter Apothekerkammer Niederösterreich Ärztekammer Niederösterreich Landeskliniken Holding Niederösterreich

Mehr

7. Wiener EEG-Kurs. Wien, Neurologisches Zentrum Rosenhügel Juni

7. Wiener EEG-Kurs. Wien, Neurologisches Zentrum Rosenhügel Juni 7. Wiener EEG-Kurs Aufbaukurs nach dem Ausbildungsprogramm der Österreichischen Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und Funktionelle Bildgebung Wien, Neurologisches Zentrum Rosenhügel 24.-26.Juni

Mehr

Die Kinderhand in unseren Händen

Die Kinderhand in unseren Händen PROGRAMM Die Kinderhand in unseren Händen fotolia.com I. Interdisziplinäres Kinderhand-Symposium Samstag, 12. Dezember 2015 // Speising EIN UNTERNEHMEN DER Medizin mit Qualität und Seele www.vinzenzgruppe.at

Mehr

Persönliche Einladung zum Sarkoidose-Seminar Rehabilitative Aspekte bei der Sarkoidose am 12. Dezember 2009 im Krankenhaus Großhansdorf

Persönliche Einladung zum Sarkoidose-Seminar Rehabilitative Aspekte bei der Sarkoidose am 12. Dezember 2009 im Krankenhaus Großhansdorf DEUTSCHE SARKOIDOSE-VEREINIGUNG GEMEINN. E. V., UERDINGER STR. 43, 40668 MEERBUSCH An alle Mitglieder und Mitbetroffenen Sarkoidose: Auch Morbus Boeck, Morbus Besnier- Schaumann genannt. Unterformen: Löfgren-Syndrom,

Mehr