Tierschutzverein Altenburg und Umgebung e.v. Jahresbericht Anlässlich der Jahreshauptversammlung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Tierschutzverein Altenburg und Umgebung e.v. Jahresbericht Anlässlich der Jahreshauptversammlung"

Transkript

1 Tierschutzverein Altenburg und Umgebung e.v. Jahresbericht 2008 Anlässlich der Jahreshauptversammlung 2009

2 Danke! 2

3 Danke! Der Tierschutzverein dankt: Allen ehrenamtlichen Helfern für den Einsatz bei Tierpflege Baumaßnahmen Gassigehen Gestaltung des Tierheimfestes Unseren Mitgliedern und Spendern Sowie den Behörden von Stadt und Landkreis für gute Zusammenarbeit 3

4 Statistik 4

5 Statistik Im Zeitraum Januar-Dezember 2008 wurden 303 Katzen betreut: 256 Fundtiere Davon 7 vom Besitzer wieder abgeholt 38 Übernahmen davon 5 vom TSV Südthüringen 7 amtlich eingewiesen 2 Pension 5

6 Statistik 6

7 Statistik Im Zeitraum Januar-Dezember 2008 wurden 80 Hunde betreut: 49 Fundtiere (33 vom Besitzer abgeholt) 19 Übernahmen 3 amtlich eingewiesen 29 Pension 7

8 Statistik 8

9 Statistik Im Zeitraum Januar-Dezember 2008 wurden betreut: 63 Kleintiere 25 Fundtiere (davon zwei vom Besitzer abgeholt) 27 Übernahmen (davon 5 vom TSV Südthüringen) 1 amtlich eingewiesen 10 Pension 15 Wildtiere 9

10 Katzenkastration 10

11 Katzenkastration Kastrationsprogramm für freilebende Katzen Ziel: unkontrollierte Vermehrung freilebender Katzen bremsen Nach den Leitlinien des Deutschen Tierschutzbundes Freilebende Katzen werden eingefangen, kastriert und wieder im Revier ausgesetzt 2008: 113 Tiere kastriert (32 Tiere 2007) Unterstützt durch eine ABM-Kraft und viele hilfsbereite Katzenfreunde 11

12 Öffentlichkeitsarbeit 12

13 Öffentlichkeitsarbeit 79 Besuche in Senioren-, Behinderten- und Bildungseinrichtungen Führungen von 19 Schulklassen im Tierheim Betreuung von 24 Schülerpraktikanten Kurier: monatliche Information, Vermittlungsangebote, Jahresrückblick Infostände zu Stadt- und Sommerfesten Umfang der Arbeit ermöglicht durch ABM- Kräfte 13

14 Tierschutzpolitik 14

15 Tierschutzpolitik industrielle Schweinemast verhindern offener Brief Teilnahme an Veranstaltungen der Bürgerinitiative Mockzig ca Unterschriften gesammelt 3 Infostände Demonstration in Erfurt am Teilnahme an Infoveranstaltung gegen Genmaisanbau 15

16 Tierheimfest 16

17 Tierheimfest Gelegenheit für Tierfreunde das Tierheim zu besichtigen und sich über die Arbeit des Vereins zu informieren ca. 500 Besucher Umfangreiches Programm Tombola Tierdressur der Familie Probst Versteigerung eines Dirndls von Stefanie Hertel Bücherbasar Kuchenverkauf Streicheltiergehege Kinderprogramm 17

18 Baumaßnahmen & Arbeitseinsätze 18

19 Baumaßnahmen & Arbeitseinsätze Abwasserhebeanlage und neues Kleintierhaus Sammelgrube defekt Kosten für die Entleerung der Grube jährlich 2500,- Anschluss an das öffentliche Abwassernetz ist die Grundvoraussetzung für Baugenehmigungen Rückbau der provisorischen Unterbringung für Kleintiere und Freigängerkatzen war notwendig zur Schaffung der benötigten Baufreiheit 19

20 Baumaßnahmen & Arbeitseinsätze Abwasserhebeanlage Planung: Einbindung in Druckleitung der ASA Hauptleitung liegt 5m hinter dem Tierheimgelände Länge ca. 15m keine Genehmigung von VION FOOD Planung geändert in Abstimmung mit dem TLLV: Verlegung einer Druckleitung über städtisches Gelände zur Remsaer Straße Länge ca. 240m deutlich erhöhte Kosten und Zeitverzug deshalb Kleintierhaus 2008 nicht zu realisieren 20

21 Baumaßnahmen & Arbeitseinsätze 21

22 Baumaßnahmen & Arbeitseinsätze 22

23 Baumaßnahmen & Arbeitseinsätze Haus für Freigängerkatzen neues Holzhaus Ende Oktober vor Wintereinbruch errichtet 3 Katzenklappen erlauben jederzeit freien Zugang 15 Schlafplätze und Futterstelle Heimtiere überwintern bei Ziegen, in der Futterküche bzw. im Büro 23

24 Weiterbildung 24

25 Weiterbildung Lehrlingsausbildung Tierpfleger Einstiegsqualifizierung Tierpfleger 1. Teilnehmerin erhielt 2008 Lehrstelle im Zoo Gera 2008 neue Teilnehmerin in der Bildungsmaßnahme Hundeseminar in Jena 25

26 Internes 26

27 Internes Regelmäßige Versammlungen 1x pro Quartal I. Jahreshauptversammlung II. und III. Infoveranstaltungen IV. Vorstandswahl Neuwahl des Vorstandes und der Kassenprüfer Aktuelle Mitgliederanzahl:

28 Ausblick

29 Ausblick 2009 Termine: Thüringer Tierschutzwoche Tierheimfest: 20. Juni Versammlungen: 3.Juni; 26.August; 2.Dezember jeweils Mittwochs 18.30Uhr im Ratskeller Baumaßnahmen: Neubau Gebäude für Kleintiere und Katzenkrankenstation Nachnutzung der derzeitigen Krankenstation als weiteres Katzenzimmer 29

30 Bildnachweis Sandra Welsch: 2/3,6/7,10/11,18/19 Katrin Ohme: 4/5 Tierschutzverein Altenburg u.u. e.v.: 8/9,12/13,24/25 Compassion in World Farming's: 14/15 Olaf Lummer: 16/17,20/21,26/27,28/29 Sibylle Börngen: 22/23 30

Tierschutzverein Altenburg und Umgebung e.v. Jahreshauptversammlung Bericht des Vorstandes zum Geschäftsjahr 2009

Tierschutzverein Altenburg und Umgebung e.v. Jahreshauptversammlung Bericht des Vorstandes zum Geschäftsjahr 2009 Tierschutzverein Altenburg und Umgebung e.v. Bericht des Vorstandes zum Geschäftsjahr 2009 Danke! 2 Danke! Der Tierschutzverein dankt: Allen ehrenamtlichen Helfern für den Einsatz bei Tierpflege Baumaßnahmen

Mehr

Ginsterweg Mechernich

Ginsterweg Mechernich Ginsterweg 7 53894 Mechernich Telefon: 0 24 43 / 90 12 78 Telefax: 0 24 43 / 90 12 79 email: info@tsv-mechernich.de Internet: www.tierheim-mechernich.de Arbeitsbericht des Tierschutzvereins Mechernich

Mehr

Jedes Jahr bieten wir in unserem Tierheim am Arboretum in Sulzbach rund 300 Hunden und Katzen Zuflucht und finden für fast alle ein neues Zuhause.

Jedes Jahr bieten wir in unserem Tierheim am Arboretum in Sulzbach rund 300 Hunden und Katzen Zuflucht und finden für fast alle ein neues Zuhause. Jedes Jahr bieten wir in unserem Tierheim am Arboretum in Sulzbach rund 300 Hunden und Katzen Zuflucht und finden für fast alle ein neues Zuhause. Helfen Sie uns! Durch eine Mitgliedschaft, ehrenamtliche

Mehr

Rechenschaftsbericht zur Mitgliederversammlung des Tierschutzvereins Saale Holzland Kreis e.v. am

Rechenschaftsbericht zur Mitgliederversammlung des Tierschutzvereins Saale Holzland Kreis e.v. am Rechenschaftsbericht zur Mitgliederversammlung des Tierschutzvereins Saale Holzland Kreis e.v. am 03.04.2009 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder und Freunde des Tierschutzvereins, hiermit eröffne

Mehr

Tierschutzverein Kamp-Lintfort. und Umgebung e. V.

Tierschutzverein Kamp-Lintfort. und Umgebung e. V. Tierschutzverein u. U. e. V. Geschäftsstelle Angelika Jäger Peter-Vischer-Straße 7 47447 Moers Protokoll Jahreshauptversammlung 2014 Tierschutzverein - Geschäftsstelle Angelika Jäger Peter-Vischer-Straße

Mehr

F E L I N E Newsletter 4. Quartal 2014

F E L I N E Newsletter 4. Quartal 2014 F E L I N E Newsletter 4. Quartal 2014 Liebe Tierfreunde, wir haben den Feline-Newsletter ins Leben gerufen, um über unsere Tätigkeit und unser Vereinsgeschehen aktuell zu informieren und gleichzeitig

Mehr

Ginsterweg Mechernich

Ginsterweg Mechernich Arbeitsbericht 213 Ginsterweg 7 53894 Mechernich Telefon: 24 43 / 9 12 78 Telefax: 24 43 / 9 12 79 email: info@tsv-mechernich.de Internet: www.tierheim-mechernich.de Arbeitsbericht des Tierschutzvereins

Mehr

Ginsterweg Mechernich

Ginsterweg Mechernich Ginsterweg 7 53894 Mechernich Telefon: 24 43 / 9 12 78 Telefax: 24 43 / 9 12 79 email: info@tsv-mechernich.de Internet: www.tierheim-mechernich.de Arbeitsbericht des Tierschutzvereins Mechernich e.v. für

Mehr

Schriftliche Kleine Anfrage

Schriftliche Kleine Anfrage BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG Drucksache 19/6723 19. Wahlperiode 16.07.10 Schriftliche Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Monika Schaal (SPD) vom 09.07.10 und Antwort des Senats Betr.:

Mehr

Besuchen Sie uns im Internet unter. und auf.

Besuchen Sie uns im Internet unter.  und auf. Besuchen Sie uns im Internet unter und auf www.facebook.com Wir über uns Juggins Rückgratverkrümmung durch einen Tritt Wir sind ein eingetragener, unabhängiger Tierschutzverein. Wir kümmern uns vorrangig

Mehr

Sonntag, , Uhr Uhr, WDR: Tiere suchen ein Zuhause

Sonntag, , Uhr Uhr, WDR: Tiere suchen ein Zuhause Tierische News 2/2014 Tierheim Wipperfürth Dieses ist eine Initiative des Tierschutzvereins Wipperfürth, mit dem Ziel, regelmäßig die Termine bzw. Aktivitäten rund um das Tierheim Wipperfürth allen Interessenten

Mehr

Tierschutzjugend NRW. im Landestierschutzverband Nordrhein-Westfalen e.v.

Tierschutzjugend NRW. im Landestierschutzverband Nordrhein-Westfalen e.v. Tierschutzjugend NRW im Landestierschutzverband Nordrhein-Westfalen e.v. Wer wir sind In der Tierschutzjugend NRW haben sich Kinder und Jugendliche aus ganz Nordrhein-Westfalen zusammengefunden, die aktiv

Mehr

Über uns... Saturday, 18. February 2012 Letzte Aktualisierung Friday, 28. April 2017

Über uns... Saturday, 18. February 2012 Letzte Aktualisierung Friday, 28. April 2017 Über uns... Saturday, 18. February 2012 Letzte Aktualisierung Friday, 28. April 2017 Das Tierheim Feucht besteht seit über 50 Jahren, es wurde bereits 1958 durch die Opernsängerin Irmgard Hirschmann gegründet.

Mehr

Ginsterweg Mechernich

Ginsterweg Mechernich Ginsterweg 7 53894 Mechernich Telefon: 24 43 / 9 12 78 Telefax: 24 43 / 9 12 79 email: info@tsv-mechernich.de Internet: www.tierheim-mechernich.de Arbeitsbericht des Tierschutzvereins Mechernich e.v. für

Mehr

Umbau Tierheim Radolfzell

Umbau Tierheim Radolfzell Umbau Tierheim Radolfzell Liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde, alleine schaffen wir es nicht! Wir brauchen Ihre Hilfe www.tierheim-radolfzell.de Gründe für den notwendigen Umbau Auflagen des Veterinäramt

Mehr

Interviews zu Fragen der Kastration

Interviews zu Fragen der Kastration Interviews zu Fragen der Kastration Interview mit dem Tierarzt Wie oft können Katzen Junge bekommen? In der Regel 2x im Jahr, im Frühjahr und im Herbst. Die Anzahl ist unterschiedlich, 4 5 Welpen sind

Mehr

Im Katzenhaus 1991 links Karl Penkert rechts die damalige Tierheimleiterin Ingrid Liebich.

Im Katzenhaus 1991 links Karl Penkert rechts die damalige Tierheimleiterin Ingrid Liebich. Im Katzenhaus 1991 links Karl Penkert rechts die damalige Tierheimleiterin Ingrid Liebich. Katzenhausbau 1993 Bau des Hundezwingers zuerst gab es nur provisorische Hundezwinger aus Holzlatten, später entstand

Mehr

Geschäftsbericht 2012

Geschäftsbericht 2012 Geschäftsbericht 2012 Suceava- Memory of Tina e.v. 1. Über uns: Wir sind ein noch sehr junger Verein, der sich am 14.11.2012 gegründet hat und als gemeinnützig anerkannt ist. Unser Verein zählt 70 Mitglieder

Mehr

Katzenelend geht uns alle an!

Katzenelend geht uns alle an! Katzenelend geht uns alle an! Ich bin Ronja, geboren als Straßenkind. Doch mein Schicksal hat es gut mit mir gemeint. Dank des Coburger Tier- und Naturschutzvereins lebe ich heute in einer tollen Familie.

Mehr

Hintergrundinformation: Lage der Tierheime

Hintergrundinformation: Lage der Tierheime Stand: 3/16 Hintergrundinformation: Lage der Tierheime Der Deutsche Tierschutzbund e.v. Der Deutsche Tierschutzbund wurde 1881 als Dachverband der Tierschutzvereine in Deutschland gegründet. Derzeit sind

Mehr

NEWSLETTER ++++ NEWSLETTER ++++ NEWSLETTER ++++ NEWSLETTER

NEWSLETTER ++++ NEWSLETTER ++++ NEWSLETTER ++++ NEWSLETTER Tierschutz Karben e.v. c/o Christine Gredel Ludwigstraße 19, 61184 Karben E-Mail: info@tierschutz-karben.de Telefon: 06039-42648 Mobil: 0152-29737610 Karben, den 29. April 2014 Liebe Tierfreunde, NEWSLETTER

Mehr

I N F O R M A T I O N

I N F O R M A T I O N I N F O R M A T I O N zur Pressekonferenz mit Landesrätin Mag. a Gertraud Jahn am 27. Juli 2015 Presseclub, Saal A zum Thema "Tierschutzportal Bilanz 2014 Hoher Anstieg an Fundkatzen in den Sommermonaten

Mehr

Aus dem Leben einer Tierfahnderin

Aus dem Leben einer Tierfahnderin Eveline Kosenbach Bettina Lemke Aus dem Leben einer Tierfahnderin _ Fundorts aushängen. Die Plakate erhalten sie von mir. Darauf steht in der Regel:»Wer vermisst mich?«sowie eine Beschreibung des Tiers.

Mehr

Vorstellung des Tierheims in Przylasek, Polen

Vorstellung des Tierheims in Przylasek, Polen Vorstellung des Tierheims in Przylasek, Polen In den vergangenen Tagen durften wir ein Tierheim mit tollen Hunden und Katzen kennenlernen. Es liegt nicht weit entfernt von der deutschen Grenze in der Nähe

Mehr

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Landtag von SachsenAnhalt Drucksache 7/7 28.02.17 Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Abgeordneter Marcus Spiegelberg (AfD) Tierheime Kleine Anfrage KA 7/80

Mehr

Finanzierung Tierheim des Tierschutzvereins Uri

Finanzierung Tierheim des Tierschutzvereins Uri Alex lnderkum Dorfstrasse 14 6467 SchaUdorf Telefon 079 222 67 04 Mail alex@lifecenter.ch Finanzierung Tierheim des Tierschutzvereins Uri Kleine Anfrage gem. Artikel 131 der GO des Urner Landrates Sehr

Mehr

Für Emil, meine Eltern, Marko und alle Tiere!

Für Emil, meine Eltern, Marko und alle Tiere! Für Emil, meine Eltern, Marko und alle Tiere! Inhaltsverzeichnis IV Danksagung...VII Abkürzungsverzeichnis...VIII Tabellen- und Abbildungsverzeichnis...IX 1. Einleitung...1 1.1. Fragestellung...3 1.2.

Mehr

Dezernat 3 Recht, Sicherheit und Umweltschutz

Dezernat 3 Recht, Sicherheit und Umweltschutz Dezernat 3 Recht, Sicherheit und Umweltschutz Stadt Chemnitz Dezernat 3 09106 Chemnitz Dienstgebäude Düsseldorfer Platz 1 Fraktion BÜNDNIS 90/Die GRÜNEN Herrn Stadtrat Kai Rösler 09111 Chemnitz Datum 26.09.2011

Mehr

Gassigehen im Tierheim Siegen

Gassigehen im Tierheim Siegen Gassigehen im Tierheim Siegen Alles, was man wissen muss!! Hallo liebe Gassi-Geherin, lieber Gassi-Geher, wir freuen uns, dass Sie sich dazu entschlossen haben, mit unseren Tierheimhunden Gassi zu gehen.

Mehr

Der Tierheim-Leitfaden

Der Tierheim-Leitfaden Der Tierheim-Leitfaden Management und artgemäße Haltung Bearbeitet von Bodo Busch 1. Auflage 2010. Buch. 232 S. Hardcover ISBN 978 3 7945 2689 5 Format (B x L): 16,5 x 24 cm Weitere Fachgebiete > Medizin

Mehr

Tierschutzverein Gießen und Umgebung e. V. Konzeption

Tierschutzverein Gießen und Umgebung e. V. Konzeption Konzeption Ehrenamtliches Engagement im Tierheim Gießen, einer Einrichtung des Tierschutzvereins Gießen und Umgebung e.v. 1. Die Einrichtung Der Tierschutzverein Gießen und Umgebung e.v. wurde 1960 gegründet

Mehr

Bericht des Vorstandes für das Jahr 2013

Bericht des Vorstandes für das Jahr 2013 Tierschutzverein für Tirol 1881 Bericht des Vorstandes für das Jahr 2013 1. Aktivitäten und Ereignisse Der Jahreswechsel 2012/2013 stand ganz im Zeichen der Bauarbeiten rund um das Kleintierhaus bzw. das

Mehr

Kleiner Transponder, große Freude.

Kleiner Transponder, große Freude. Kleiner Transponder, große Freude. Warum Sie Ihr Tier jetzt unbedingt chippen lassen sollten. 1 Liebe Tierhalterin, lieber Tierhalter, Ihr Haustier ist schon gechippt, also mit einem Transponder zur elektronischen

Mehr

Der Verein ist ins Vereinsregister des Amtsgericht Bochum VR3790 eingetragen und führt den Namen:

Der Verein ist ins Vereinsregister des Amtsgericht Bochum VR3790 eingetragen und führt den Namen: Satzung 1 Vereinsname Der Verein ist ins Vereinsregister des Amtsgericht Bochum VR3790 eingetragen und führt den Namen: KIS Katzen Informations- und Schutzverein Ruhr e.v. Er hat seinen Sitz in Bochum.

Mehr

Finanzierung Einige Kommunen haben feste Verträge mit der Koblenzer Einrichtung

Finanzierung Einige Kommunen haben feste Verträge mit der Koblenzer Einrichtung Tierheim: Immer wieder Streit wegen Kosten Finanzierung Einige Kommunen haben feste Verträge mit der Koblenzer Einrichtung Von unserer Redakteurin Doris Schneider M Koblenz. Rund 400 000 Euro benötigt

Mehr

Jahreshauptversammlung des VfR Wiesbaden e.v. Freitag, 03. Juni 2016 Tagesordnung

Jahreshauptversammlung des VfR Wiesbaden e.v. Freitag, 03. Juni 2016 Tagesordnung Jahreshauptversammlung des VfR Wiesbaden e.v. Freitag, 03. Juni 2016 Tagesordnung 1. Begrüßung 2. Abgabe der Jahresberichte des Vorstandes und der Abteilungen 3. Kassenbericht des 1. Kassierers 4. Bericht

Mehr

TIERVERSUCHSGEGNER BERLIN UND BRANDENBURG E.V.

TIERVERSUCHSGEGNER BERLIN UND BRANDENBURG E.V. TIERVERSUCHSGEGNER BERLIN UND BRANDENBURG E.V. Teilnahme an Informationsveranstaltungen, Foren, Konferenzen u.ä. Im Jahr 2016 haben wir an folgenden Veranstaltungen teilgenommen bzw. mit einem Informationsstand

Mehr

Fallverstehen Sozialpädagogische Diagnose im Hilfeprozess

Fallverstehen Sozialpädagogische Diagnose im Hilfeprozess Fallverstehen Sozialpädagogische Diagnose im Hilfeprozess Fachliche Position aus Sicht des Landesjugendamtes Thüringen Fachtag der LIGA der freien Wohlfahrtspflege in Thüringen e. V. 27. November 2012

Mehr

Protokoll zur Jahreshauptversammlung des Tierschutzvereins Landkreis Ebersberg e.v.

Protokoll zur Jahreshauptversammlung des Tierschutzvereins Landkreis Ebersberg e.v. Protokoll zur Jahreshauptversammlung des Tierschutzvereins Landkreis Ebersberg e.v. am Samstag, den 25.4.2015 um 14.00 Uhr Ort: Gaststätte Ebersberger Alm, Ludwigshöhe, 85560 Ebersberg Anwesend: 42 Mitglieder

Mehr

Wildtierstation Hamburg Schleswig-Holstein. Betrieb und Probleme einer Wildtierauffangstation

Wildtierstation Hamburg Schleswig-Holstein. Betrieb und Probleme einer Wildtierauffangstation Betrieb und Probleme einer Wildtierauffangstation Vorstellung: Christian Erdmann Vita gelernter Zootierpfleger gearbeitet im Wildpark Lüneburger Heide, Tierpark Bad Pyrmont, Zoo Osnabrück und Westküstenpark

Mehr

Tierheim, Gut Morhard, Naturschutz, Doc Fellnase, Tierschutzverein? Wie hängt das zusammen?

Tierheim, Gut Morhard, Naturschutz, Doc Fellnase, Tierschutzverein? Wie hängt das zusammen? Tierheim, Gut Morhard, Naturschutz, Doc Fellnase, Tierschutzverein? Wie hängt das zusammen? Der Tierschutzverein Augsburg u. U. e. V. verfolgt satzungsgemäß die Ziele: Schutz von Tieren durch Inobhutnahme

Mehr

Wir haben es satt! Tierschutzjugend NRW. Großdemonstration gegen die industrielle Landwirtschaft. am 16. Januar 2016. in Berlin

Wir haben es satt! Tierschutzjugend NRW. Großdemonstration gegen die industrielle Landwirtschaft. am 16. Januar 2016. in Berlin Tierschutzjugend NRW im Landestierschutzverband Nordrhein-Westfalen e.v. Wir haben es satt! Großdemonstration gegen die industrielle Landwirtschaft am 16. Januar 2016 in Berlin (Rückreise am 17. Januar

Mehr

Mitglieder des Ausschusses für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz (zu TOP 1) Ministerin für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz (zu TOP 1)

Mitglieder des Ausschusses für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz (zu TOP 1) Ministerin für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz (zu TOP 1) Landtag Brandenburg E-AI 5/42 5. Wahlperiode Ausschuss für Inneres 21. März 2013 Einladung Mitglieder des Ausschusses für Inneres Mitglieder des Ausschusses für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz

Mehr

TIERSCHUTZ- UND KASTRATIONSZENTRUM ODESSA

TIERSCHUTZ- UND KASTRATIONSZENTRUM ODESSA TIERSCHUTZ- UND KASTRATIONSZENTRUM ODESSA Inhaltsverzeichnis Die Anfänge 1 Todesurteil in der Budka 2 Langwierige Verhandlungen 3 Die Übergangslösung 4 Das Projekt 5 Kastrationsprogramm 6 Der Aufbau 7

Mehr

Tierschutzkonzept Mecklenburg- Vorpommern. Auftaktveranstaltung zum Tierschutzplan Brandenburg

Tierschutzkonzept Mecklenburg- Vorpommern. Auftaktveranstaltung zum Tierschutzplan Brandenburg Tierschutzkonzept Mecklenburg- Vorpommern Auftaktveranstaltung zum Tierschutzplan Brandenburg Grundsatz Tierschutzrecht Leben und Wohlbefinden des Tieres sind zu schützen Vernünftiger Grund als Abwägungskriterium

Mehr

Kreta-Einsatz vom bis

Kreta-Einsatz vom bis Kreta-Einsatz vom 24.09. bis 08.10.2012 von Barbara Metzger und Antje Gruner Liebe Tierfreunde! Gerne berichten wir Ihnen, was wir in unserem zweiwöchigen Kreta-Einsatz erlebt haben. Wir besuchten Costoula

Mehr

Name: Vorname: Straße / Haus-Nr.: PLZ / Ort: Geb.-Datum: Mobilnummer / Tel.-Nr.: Welchem Hund möchten Sie ein Zuhause geben?

Name: Vorname: Straße / Haus-Nr.: PLZ / Ort: Geb.-Datum: Mobilnummer / Tel.-Nr.:   Welchem Hund möchten Sie ein Zuhause geben? Selbstauskunft Vielen Dank, dass Sie einem Hund aus dem Tierschutz ein Zuhause geben möchten! Wir sehen unsere Aufgabe nicht nur in der Rettung von Tieren in Not, sondern wir wollen auch dauerhaft glückliche

Mehr

Tierheim Dresden - Jahresbilanz 2015

Tierheim Dresden - Jahresbilanz 2015 Tierheim - Pressekonferenz am 18. März 2016 mit dem Ersten Bürgermeister Detlef Sittel, Bürgermeister für und Kerstin Normann, Amtsleiterin des Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamtes Aufnahme von

Mehr

Unsere Angebote Angebote für Menschen mit Behinderung Angebote für Angehörige Angebote für Mitarbeiter/innen.

Unsere Angebote Angebote für Menschen mit Behinderung Angebote für Angehörige Angebote für Mitarbeiter/innen. Unsere Angebote 2017 Angebote für Menschen mit Behinderung Angebote für Angehörige Angebote für Mitarbeiter/innen www.herz-jesu-haus.de Bilder außen: Maria Pulikowski / Sonntagsspaziergang im Zoo Bild

Mehr

Tierheimordnung des Deutschen Tierschutzbundes

Tierheimordnung des Deutschen Tierschutzbundes Tierheimordnung des Deutschen Tierschutzbundes Richtlinien für die Führung von Tierheimen der Tierschutzvereine im Deutschen Tierschutzbund e.v. Anlässlich der Hauptversammlung des Deutschen Tierschutzbundes

Mehr

Förderverein der Kath. Kita MZ-Laubenheim Wir stellen uns vor!

Förderverein der Kath. Kita MZ-Laubenheim Wir stellen uns vor! Förderverein der Kath. Kita MZ-Laubenheim Wir stellen uns vor! www.fv-kath-kita-laubenheim.de Inhalt 1. Wie alles begann 2. Der heutige Vorstand 3. Ziele des Fördervereins 4. Finanzierung - wie wir uns

Mehr

Geschäftsbericht 2014

Geschäftsbericht 2014 Geschäftsbericht 2014 1. Vorstand Günter Blankenburg Kassier: Cordula Steiger 2. Vorstand Ilona Wojahn Schriftführerin: Claudia Gärtner 3. Vorstand: Fritz Brenneis Tierbetreuung Der Tierschutzverein Dingolfing-Landau

Mehr

Nachbarschaftshilfe - sinnvoll und nötig!

Nachbarschaftshilfe - sinnvoll und nötig! 1 Nach - sinnvoll und nötig! Am Beispiel bürgerschaftlich engagierte Nach im Aitrachtal Richard Baumgartner, 1. Vorsitzender BfB Ba 2. 05. 2017 2 3 < Nach Im Aitrachtal sind Bürger mit und für Senioren

Mehr

Tätigkeitsbericht des Tierschutzvereins Itzehoe und Kreis Steinburg e.v. über das Berichtsjahr 2016

Tätigkeitsbericht des Tierschutzvereins Itzehoe und Kreis Steinburg e.v. über das Berichtsjahr 2016 Tätigkeitsbericht des Tierschutzvereins Itzehoe und Kreis Steinburg e.v. über das Berichtsjahr 2016 Betreute Tiere durch das Tierheim in 2016: 576 Einzelaufstellung als Anlage beigefügt oder auf unserer

Mehr

Vorsorgevollmacht für mein Tier

Vorsorgevollmacht für mein Tier Seite 1 / 8 Vorsorgevollmacht für mein Tier Viele Menschen regeln ihre Zukunft, indem sie ein Testament erstellen, eine Sterbeversicherung abschließen und Vorsorge betreiben. Leider wird sehr oft das eigene

Mehr

Katzenkastration vermindert Katzenelend. Katzenkastration vermindert Katzenelend. Aufruf der Stadt Köln und der Kölner Tierärztinnen und Tierärzte

Katzenkastration vermindert Katzenelend. Katzenkastration vermindert Katzenelend. Aufruf der Stadt Köln und der Kölner Tierärztinnen und Tierärzte Katzenkastration vermindert Katzenelend Katzenkastration vermindert Katzenelend Aufruf der Stadt Köln und der Kölner Tierärztinnen und Tierärzte Katzenkastration vermindert Katzenelend In den letzten Jahren

Mehr

Pilotprojekt gegen Katzenelend in Schleswig-Holstein

Pilotprojekt gegen Katzenelend in Schleswig-Holstein Pilotprojekt gegen Katzenelend in Schleswig-Holstein Kommunen, Land, Tierschutzverbände und Tierärzteschaft rufen in der gemeinsamen Aktion Pilotprojekt gegen Katzenelend in Schleswig-Holstein zur Kastration

Mehr

Katzen auf dem Bauernhof: Gemeinsam für gesunde Katzen SCHWEIZER TIERSCHUTZ STS SCHWEIZ. BÄUERINNEN- UND LANDFRAUENVERBAND

Katzen auf dem Bauernhof: Gemeinsam für gesunde Katzen SCHWEIZER TIERSCHUTZ STS SCHWEIZ. BÄUERINNEN- UND LANDFRAUENVERBAND Katzen auf dem Bauernhof: Gemeinsam für gesunde Katzen SCHWEIZER TIERSCHUTZ STS SCHWEIZ. BÄUERINNEN- UND LANDFRAUENVERBAND Kastration: Bringt Vorteile Katzen fangen Mäuse weil es in ihrer Natur liegt.

Mehr

Oktober Newsletter. Jeden Monat aktuelle Geschichten aus dem Tierheim, Sorgenkinder, Vorankündigungen und vieles mehr.

Oktober Newsletter. Jeden Monat aktuelle Geschichten aus dem Tierheim, Sorgenkinder, Vorankündigungen und vieles mehr. Newsletter Bund gegen Missbrauch der Tiere e.v. Tierheim Arche Noah Rodendamm 10 28816 Stuhr-Brinkum Tel: 0421-890171 Fax: 0421-8090553 Email: bmt.tierheim-brinkum@t-online.de Telefonsprechstunde: Mo.-Fr.

Mehr

B E S T E L L L I S T E Nr. 08/ Nicht für Mitgliedsvereine -

B E S T E L L L I S T E Nr. 08/ Nicht für Mitgliedsvereine - DEUTSCHER TIERSCHUTZBUND e.v. In der Raste 10, 53129 Bonn Tel.: 0228-60496-0 ~ Fax: 0228-60496-40 ~ E-Mail: bestellung@tierschutzbund.de B E S T E L L L I S T E Nr. 08/2017 - Nicht für Mitgliedsvereine

Mehr

Haustiere Ersatzmethoden. Wildtiere EINE STIMME FÜR TIERE. artgerecht. Tierschutz stärken, Leid verhindern. Tierschutz Tierheime

Haustiere Ersatzmethoden. Wildtiere EINE STIMME FÜR TIERE. artgerecht. Tierschutz stärken, Leid verhindern. Tierschutz Tierheime artgerecht Haustiere Ersatzmethoden Wildtiere Tierschutz Tierheime EINE STIMME FÜR TIERE Tierschutz stärken, Leid verhindern GRÜNE ERFOLGE FÜR DEN TIERSCHUTZ Zehntausende Menschen in Nordrhein-Westfalen

Mehr

Das kann die Erwachsenen- Bildung für die Inklusion tun

Das kann die Erwachsenen- Bildung für die Inklusion tun Das kann die Erwachsenen- Bildung für die Inklusion tun Dieser Text ist in Leichter Sprache geschrieben. Denn Leichte Sprache hilft vielen Menschen Informationen besser zu verstehen. Inklusion bedeutet:

Mehr

Satzung für den LandFrauenverein

Satzung für den LandFrauenverein Satzung für den LandFrauenverein 1 Name, Vereinsgebiet, Geschäftsjahr 1. Der Verein führt den Namen LandFrauenverein Beverstedt und Umgebung. 2. Der Verein wurde 1950 gegründet. 3. Das Vereinsgebiet erstreckt

Mehr

Geschäftsbericht 2014

Geschäftsbericht 2014 Geschäftsbericht 2014 LIEBE TIERFREUNDE! Hiermit präsentieren wir Ihnen den Geschäftsbericht 2014 und bedanken uns von ganzem Herzen für Ihr bisheriges Vertrauen, Ihr unermüdliches Engagement und Ihr großes

Mehr

Streunerkatzen in Deutschland So können Sie helfen

Streunerkatzen in Deutschland So können Sie helfen Streunerkatzen in Deutschland So können Sie helfen 1 Inhalt 3 Vorwort 5 Streunerkatze oder Freigänger? Einfangen von Katzen 6 Meldepflicht für Fundtiere Wer ist für ein Fundtier zuständig? 8 Fundtier oder

Mehr

I N F O R M A T I O N

I N F O R M A T I O N I N F O R M A T I O N zur Pressekonferenz mit Landesrat Ing. Reinhold Entholzer am 2. Oktober 2012 zum Thema "Aktuelles aus dem Tierschutz-Ressort anlässlich des Welttierschutztages am 4. Oktober" Weiterer

Mehr

Vereins-Satzung des Tierschutzvereins Leutkirch und Umgebung e.v.

Vereins-Satzung des Tierschutzvereins Leutkirch und Umgebung e.v. Vereins-Satzung des Tierschutzvereins Leutkirch und Umgebung e.v. 1 Name, Sitz und Zweck des Vereins Der Verein führt den Namen Tierschutzverein Leutkirch und Umgebung e.v. Sein Tätigkeitsgebiet umfasst

Mehr

Ergebnisniederschrift über die ordentliche Mitgliederversammlung des Tierschutzvereins Meerbusch e. V. vom 2. April 2014

Ergebnisniederschrift über die ordentliche Mitgliederversammlung des Tierschutzvereins Meerbusch e. V. vom 2. April 2014 Ergebnisniederschrift über die ordentliche Mitgliederversammlung des Tierschutzvereins Meerbusch e. V. vom 2. April 2014 Teilnehmer: Vorstand: Schriftführerin: Mitglieder: Arthur Unger, Hartmut Richard,

Mehr

Auch im Jahr 2015 gab es eine große Zahl von Aktivitäten und Ereignissen, von denen wir hier nur die Bedeutendsten anführen können:

Auch im Jahr 2015 gab es eine große Zahl von Aktivitäten und Ereignissen, von denen wir hier nur die Bedeutendsten anführen können: Tierschutzverein für Tirol 1881 Bericht des Vorstandes für das Jahr 2015 1. Aktivitäten und Ereignisse Auch im Jahr 2015 gab es eine große Zahl von Aktivitäten und Ereignissen, von denen wir hier nur die

Mehr

Um-, Aus- und Neubau Standortwechsel Änderung der Zweckbestimmung Trägerwechsel Änderung der Leistungsbeschreibung Änderung der Kapazität

Um-, Aus- und Neubau Standortwechsel Änderung der Zweckbestimmung Trägerwechsel Änderung der Leistungsbeschreibung Änderung der Kapazität (Name des Trägers) (Ort, Datum) Thüringer Ministerium für Soziales, Familie und Gesundheit Referat 36 Landesjugendamt PF 90 03 54 99106 Erfurt Antrag auf Erlaubnis zum Betrieb einer Einrichtung gemäß 45

Mehr

Freiwillige Feuerwehr Haßloch

Freiwillige Feuerwehr Haßloch . Freiwillige Feuerwehr Haßloch Jahresabschlussstatistik 2015 Erstellt von Michael Krist und Thorsten Gall -Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit- Jahresstatistik Einsatzabteilung 2015 Einsatzart Einsatzanzahl

Mehr

Lebenshilfe für Menschen mit Beeinträchtigung Berliner Rat Jahres-Bericht 2015

Lebenshilfe für Menschen mit Beeinträchtigung Berliner Rat Jahres-Bericht 2015 Lebenshilfe für Menschen mit Beeinträchtigung Berliner Rat Jahres-Bericht 2015 damit jeder dazu gehört Liebe Mitglieder des Lebenshilfe Verein Berlin, der Berliner Rat ist das Interessen-Vertretungs-Gremium

Mehr

Bewilligungsgesuch für die Betreuung, Pflege, Zucht und Haltung von Heimtieren und Nutzhunden

Bewilligungsgesuch für die Betreuung, Pflege, Zucht und Haltung von Heimtieren und Nutzhunden Eidgenössisches Departement des Innern EDI Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV Bewilligungsgesuch für die Betreuung, Pflege, Zucht und Haltung von Heimtieren und Nutzhunden Art.

Mehr

TIERVERSUCHSGEGNER BERLIN UND BRANDENBURG E.V. Tätigkeitsbericht Teilnahme an Informationsveranstaltungen, Foren, Konferenzen u. Ä.

TIERVERSUCHSGEGNER BERLIN UND BRANDENBURG E.V. Tätigkeitsbericht Teilnahme an Informationsveranstaltungen, Foren, Konferenzen u. Ä. TIERVERSUCHSGEGNER BERLIN UND BRANDENBURG E.V. Tätigkeitsbericht 2015 Teilnahme an Informationsveranstaltungen, Foren, Konferenzen u. Ä. Im Jahr 2015 haben wir an folgenden Veranstaltungen teilgenommen

Mehr

Tierschutz = Gesundheitsschutz für Tierheimtiere

Tierschutz = Gesundheitsschutz für Tierheimtiere Tierschutz = Gesundheitsschutz für Tierheimtiere Leitlinien aus Sicht des praktischen Tierarztes Hans-Friedrich Willimzik 20. September 2011 Tierschutz = Gesundheitsschutz für Tierheimtiere Leitlinien

Mehr

Satzung des Tierschutzvereins Tierschutz der Tat e.v. Detmold

Satzung des Tierschutzvereins Tierschutz der Tat e.v. Detmold Satzung des Tierschutzvereins Tierschutz der Tat e.v. Detmold Amtlich als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt Geschäftsstelle: 32758 Detmold, Zum Dicken Holz 19, 32758 Detmold, Tel.:

Mehr

Aufgabenverteilung im FVI- Vorstand ab 2007

Aufgabenverteilung im FVI- Vorstand ab 2007 Aufgabenverteilung im FVI- Vorstand ab 2007 1. Vorsitzender Leitungskompetenz und Verantwortung für den Gesamtverein Festlegung von Richtlinien für das gesamte Vereinsgeschehen in sportlicher, wirtschaftlicher

Mehr

Verein der Freunde und Förderer. der. Grundschule Alpenrod

Verein der Freunde und Förderer. der. Grundschule Alpenrod S a t z u n g Verein der Freunde und Förderer der Grundschule Alpenrod 1. Name, Sitz und Zweck des Vereins 1 Name (1) Der Verein trägt den Namen Verein der Freunde und Förderer der Grundschule Alpenrod

Mehr

Monika Brukner Schlossweg Holderbank Serbien: Tel Solunskih Dobrovoljaca Djurdjevo

Monika Brukner Schlossweg Holderbank Serbien: Tel Solunskih Dobrovoljaca Djurdjevo Tierschutzverein PC 40-531781-2 Djurdjevo Sekretariat Schweiz Monika Brukner Schlossweg 16 5113 Holderbank Serbien: Tel. 076 389 02 14 Solunskih Dobrovoljaca 96 21239 Djurdjevo office@tierschutz-djurdjevo.ch

Mehr

Ihr Tierheimteam. September 2012

Ihr Tierheimteam. September 2012 Newsletter Bund gegen Missbrauch der Tiere e.v. Tierheim Arche Noah Rodendamm 10 28816 Stuhr-Brinkum Tel: 0421-890171 Fax: 0421-8090553 Email: bmt.tierheim-brinkum@t-online.de Telefonsprechstunde: Mo.-Fr.

Mehr

FÖRDERVEREIN E. V. der Ernst-Pinkert-Schule Grundschule der Stadt Leipzig S A T Z U N G

FÖRDERVEREIN E. V. der Ernst-Pinkert-Schule Grundschule der Stadt Leipzig S A T Z U N G FÖRDERVEREIN E. V. der Ernst-Pinkert-Schule Grundschule der Stadt Leipzig S A T Z U N G 1 Name und Sitz des Vereins Der Verein führt den Namen: FÖRDERVEREIN E. V. der Ernst-Pinkert-Schule Grundschule der

Mehr

Vorschlag der Thüringer Wirtschaftskammern und der Bundesagentur für Arbeit zur Neugliederung der Landkreise und kreisfreien Städte in Thüringen

Vorschlag der Thüringer Wirtschaftskammern und der Bundesagentur für Arbeit zur Neugliederung der Landkreise und kreisfreien Städte in Thüringen Vorschlag der Thüringer Wirtschaftskammern und der Bundesagentur für Arbeit zur Neugliederung der Landkreise und kreisfreien Städte in Thüringen Eichsfeld Nordhausen Kyffhäuserkreis Vorschlag Prof. Bogumil

Mehr

Ansuchen zur Mitnahme eines Hundes auf das Gelände der Veterinärmedizinischen Universität Wien (Vetmeduni Vienna)

Ansuchen zur Mitnahme eines Hundes auf das Gelände der Veterinärmedizinischen Universität Wien (Vetmeduni Vienna) Ansuchen zur Mitnahme eines Hundes auf das Gelände der Veterinärmedizinischen Universität Wien (Vetmeduni Vienna) Eingelangt am: I. AntragsstellerIn Vorname: Nachname: Telefon (tagsüber): Straße, Hausnummer:

Mehr

Aufnahme, Unterbringung und Integration von Flüchtlingen und Asylbewerbern: Herausforderungen und Perspektiven für den Stadtumbau Ost

Aufnahme, Unterbringung und Integration von Flüchtlingen und Asylbewerbern: Herausforderungen und Perspektiven für den Stadtumbau Ost 03. Mai 2016 Aufnahme, Unterbringung und Integration von Flüchtlingen und Asylbewerbern: Herausforderungen und Perspektiven für den Stadtumbau Ost Michael Wolf, Oberbürgermeister der Stadt Altenburg Stadtumbau

Mehr

10.00 Uhr: FUTTERSTELLEN

10.00 Uhr: FUTTERSTELLEN Im Sommer 2013 machten mein Partner und ich Urlaub in Spanien. Dort trafen wir auf die engagierten Tierschützerinnen von Pluto Tierschutz Europa e.v., einer gemeinnützigen Organisation, die über die Grenzen

Mehr

Verein Infozentrum Eichholz über die Ökologie des Aareraumes

Verein Infozentrum Eichholz über die Ökologie des Aareraumes WWW.IZ-EICHHOLZ.CH INFO@IZ-EICHHOLZ.CH INFOZENTRUM EICHHOLZ, POSTFACH 145 STRANDWEG 60, 3084 WABERN 078 781 82 47 Statuten Verein Infozentrum Eichholz über die Ökologie des Aareraumes 1. Name und Sitz

Mehr

Tierschutzverein Bönen e.v.... mach mit, hab Schwein!

Tierschutzverein Bönen e.v.... mach mit, hab Schwein! Tierschutzverein Bönen e.v.... mach mit, hab Schwein! Ein Platz an der Sonne ist fein für ein Schwein aber auch für Kuh, Ziege, Huhn & Co.! Den haben auf dem Speckenhof an die 120 Notfalltiere gefunden,

Mehr

Vorstellung des Tierheims Tappancs in Szeged, Ungarn

Vorstellung des Tierheims Tappancs in Szeged, Ungarn Vorstellung des Tierheims Tappancs in Szeged, Ungarn Heute möchten wir Ihnen das Tierheim in der ungarischen Stadt Szeged vorstellen. Hoffentlich können wir mit den nachfolgenden Bildern verdeutlichen,

Mehr

Freifunk Kommune Gera. Freies funkbasiertes Netzwerk auf Philosophie Freifunk.

Freifunk Kommune Gera. Freies funkbasiertes Netzwerk auf Philosophie Freifunk. Freies funkbasiertes Netzwerk auf Philosophie Freifunk. 1 / 17 Koalitionsvertrag R2G Freifunkinitiativen in Thüringen sollen gefördert Unterstützung bürgerschaftliches Engagement im Bereich des Netzzugangs

Mehr

Tätigkeitsbericht des Tierschutzvereins Itzehoe und Kreis Steinburg e.v. über das Berichtsjahr 2013

Tätigkeitsbericht des Tierschutzvereins Itzehoe und Kreis Steinburg e.v. über das Berichtsjahr 2013 Tätigkeitsbericht des Tierschutzvereins Itzehoe und Kreis Steinburg e.v. über das Berichtsjahr 2013 Betreute Tiere durch das Tierheim in 2013: 519 Einzelaufstellung als Anlage beigefügt oder auf unserer

Mehr

SV Ems Jemgum. Einladung. (Jahreshauptversammlung) am Freitag, 22. Februar 2013, im Vereinsheim am Sportzentrum. Beginn: 19.30 Uhr

SV Ems Jemgum. Einladung. (Jahreshauptversammlung) am Freitag, 22. Februar 2013, im Vereinsheim am Sportzentrum. Beginn: 19.30 Uhr SV Ems Jemgum von 1926 e. V. www.sv-ems-jemgum.de Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung (Jahreshauptversammlung) am Freitag, 22. Februar 2013, im Vereinsheim am Sportzentrum. Tagesordnung: Beginn:

Mehr

Auswertung einer Untersuchung zur Katzengesundheit im Stadtgebiet Erfurt (Stand )

Auswertung einer Untersuchung zur Katzengesundheit im Stadtgebiet Erfurt (Stand ) Auswertung einer Untersuchung zur Katzengesundheit im Stadtgebiet Erfurt (Stand 31.5.2016) Einleitung Im Stadtgebiet Erfurt leben zahlreiche verwilderte Hauskatzen. Sie leben und vermehren sich analog

Mehr

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 38: IM TIERHEIM

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 38: IM TIERHEIM MANUSKRIPT Tobi und Lorenz bringen einen Hund ins Tierheim, den sie an einer Autobahnraststätte gefunden haben. Tierpflegerin Sophie weiß, was zu tun ist, und zeigt den beiden auch die anderen Tiere im

Mehr

www. Bernhardiner-in-Not. de Vermittlungsliste Stand Rüden

www. Bernhardiner-in-Not. de Vermittlungsliste Stand Rüden www. Bernhardiner-in-Not. de Vermittlungsliste Stand 13.12.2016 Rüden Socke 07/2016 GEBOREN: 04.12.2014 FELLTYP: Kurzhaar Die Abgabe von Socke erfolgt aus gesundheitlichen Gründen. Sehr wichtig ist, dass

Mehr

Tierschutzverein Penzberg e.v. - Jahresbericht 2013

Tierschutzverein Penzberg e.v. - Jahresbericht 2013 Tierschutzverein Penzberg e.v. - Jahresbericht 2013 Unser Verein hat derzeit über 220 Mitglieder. Der Jahresbeitrag pro Mitglied beträgt nach wie vor 25,- Euro. Dieses Jahr feiert der Tierschutzverein

Mehr

Postfach Bern 31 Jahresbericht IBAN CH Postcheckkonto BIC POFICHBEXXX

Postfach Bern 31  Jahresbericht IBAN CH Postcheckkonto BIC POFICHBEXXX Jahresbericht 2016 Liebe Tierfreunde 1 Jahr 12 bewegende Tierschutzmonate, darüber möchten wir hier gerne berichten Feiertage oder Ferien gibt es im Tierschutz nicht wir sind 365 Tage rund um die Uhr für

Mehr

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 HINTERGRUNDINFOS FÜR LEHRER Das Tierheim Es gibt viele Gründe, warum Tiere in Deutschland in ein Tierheim gebracht werden: Oft ist der Besitzer gestorben, oder sie werden streunend auf der Straße gefunden.

Mehr

Förderverein Grundschule Heiligenrode e.v.

Förderverein Grundschule Heiligenrode e.v. Protokoll der ordentlichen Mitgliederversammlung 2015 Datum: 24.02.2015 Ort: Lehrerzimmer Grundschule Heiligenrode Versammlungsleiter: Susanne Grisar-Kalusche Protokollführer: Heike Burchard Teilnehmer:

Mehr

Amt der Steiermärkischen Landesregierung Die Tierschutzombudsstelle im Spannungsfeld des Tierschutzes Tätigkeitsbericht 2016 Barbara Fiala-Köck

Amt der Steiermärkischen Landesregierung Die Tierschutzombudsstelle im Spannungsfeld des Tierschutzes Tätigkeitsbericht 2016 Barbara Fiala-Köck Amt der Steiermärkischen Landesregierung Die Tierschutzombudsstelle im Spannungsfeld des Tierschutzes Tätigkeitsbericht 2016 Barbara Fiala-Köck PK Medienzentrum Graz, Übersicht Aufgabenbereich Tätigkeitsbericht

Mehr