Geräte - Anleitung für das Produkt STIXX POWER GUN Seite 1

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Geräte - Anleitung für das Produkt STIXX POWER GUN Seite 1"

Transkript

1 Seite 1 Die ist eine Akku-Kartuschenpresse, zur Verwendung von z.b. STIXX FIXX Silikonkartuschen. Die Anwendung der Presse eignet sich besonders für große Arbeitseinsätze. Einzelteile 1 - Frontkappe 2 - Zylinder 3 - Stössel 4 - Stösselstab 5 - Geschwindigkeitsschalter 6 - Ziehknopf 7 - Kartuschenspitze 8 - Drückerscheibe 9 - Auslöser 10 - Akku 11 - Handschlaufe 12 - Rückwärtstaste 13 - Transformator 14 - Ladegerät

2 Seite 2 Vorbereitung a) Schrauben Sie die Frontkappe (1) heraus b) Schieben Sie die Kartusche in den Zylinder (2) c) Drehen Sie die Frontkappe fest an d) Schneiden Sie die Kartuschenspitze ab e) Vergewissern Sie sich über den Ladezustand der Akku (10) und rasten Sie diesen ganz ein f) Drücken Sie am Auslöser (9) um zu beginnen Laden des NiCd Akkus Ladegerät NiCd-Akku entladen bernstein grün rot Transformator 1. Setzen Sie den Akku in korrekter Ausrichtung in das Ladegerät 2. Stecken Sie den Transformator in die Steckdose (achten Sie auf die korrekte Spannung!) 3. a. Drücken Sie die Entlade-Taste um die Restladung zu entleeren (dabei leuchtet die bernsteinfarbene Signallampe) 3. b. Wenn die rote Signallampe leuchtet, wird der Akku aufgeladen 3. c. Wenn die grüne Signallampe leuchtet, ist der Akku vollständig geladen - Ein völlig geladener 7,2V-Akku hat genügend Energie um 30 Kartuschen Silikon á 310ml zu pressen (gemessen bei 6 mm-durchmesser der Spitzenöffnung und einer Raumtemperatur von 25 C) - Wenn Sie das Gerät lange nicht benutzt haben und den Akku das erste Mal wieder laden, laden Sie bitte mindestens 3 Stunden. In allen anderen Fällen ist die normale Ladezeit ca. 1,5 Stunden. - Bitte die Akku-Energie vor einer Neuaufladung soweit wie möglich aufbrauchen. - Bitte den Transformatorstecker nach vollständiger Aufladung herausziehen, um die Lebensdauer des Akkus zu verlängern. - Den Akku bitte bei einer Temperatur von 5-35 C laden.

3 Seite 3 Zurücksetzen der Funktion Dieses Gerät warnt durch Geräuschsignale ("da-da-da"), wenn der Stößel auf einen zu großen Gegendruck gerät. Dies ist oft der Fall, wenn altes hart-gewordenes Silikon oder andere ungeeignete Materialien verwendet werden. Bitte brechen Sie die Funktion ab, entlassen Sie den Druck und öffnen Sie die Frontkappe, um das Material wieder zu entfernen. Druck ablassen Öffnen der Frontkappe

4 Seite 4 WICHTIG - Sicherheitshinweise für das Ladegerät - Das Ladegerät muß wie jedes andere elektronische Gerät gewartet werden. - Das Ladegerät und der Transformator sind aufeinander abgestimmt. - Laden Sie ausschließlich Akkutypen Kent Bridge, andere Typen können bersten und Verletzungen bzw. Beschädigungen hervorrufen. - Nicht Regen oder Schnee aussetzen. - Nach einem Ladevorgang, bitte das Ladegerät vor einem weiteren Ladevorgang abkühlen lassen. - Akkus bitte nicht unterer 0 C bzw. über 40 C laden. - Stellen Sie sicher, daß das Ladekabel sicher liegt, sodaß niemand darauf treten oder stolpern kann oder sonstige Behinderungen oder Gefährdungen hervorruft. - Das Ladegerät nicht mit beschädigtem Stecker oder Leitung betreiben; diese sofort ersetzen. - Das Ladegerät unter keinen Umständen weiterverwenden, falls es beschädigt ist. - Bitte nicht auseinandernehmen. Falsches Zusammenbauen könnte einen Stromschlag oder Feuer hervorrufen. - Für die Pflege und Reinigung bitte unbedingt vorher den Stecker ziehen. - Es ist keine besondere Wartung für das Ladegerät nötig. Reinigung erfolgt am besten durch Druckluft. WICHTIG - Sicherheitshinweise für den NiCD-Akku - Der Akku muß wie jedes elektronische Gerät gewartet werden. - Es ist gefährlich den Akku ungeschützt in eine Werkzeugkiste zu legen, da metallische Objekte einen Kurzschluß verursachen könnten. - Benutzen Sie ausschließlich das Ladegerät von Kent Bridge. - Lagern Sie den Akku an einem trockenen und frostfreien Platz. Niemals unter 0 C bzw. über 40 C lagern - Falls der Akku eine verformte Oberfläche hat, diesen bitte ersetzen. - Es ist völlig normal, daß der Akku beim Laden warm wird. - Um die Lebensdauer des Akkus zu verlängern, ist ein elektronischer Temperatursensor eingebaut, der Schnelladevorgänge bei Temperaturen über 40 C verhindert. - Ausserhalb der angezeigten Temperaturen, wird der Ladervorgang des Akkus verhindert. Steigt die Temperatur über 40 C beim Ladevorgang, wird der Prozeß ebenfalls abgebrochen. Um einen neuen Ladevorgang zu starten, lassen Sie den Akku vorher wieder abkühlen. - Die Lebensdauer des Akkus ist ca. 1,5 Jahre, je nach Verwendung. Wenn eine vollständige Ladung nur noch halb soviel Energie aufweist, ist die Lebensdauer des Akkus abgelaufen. Bitte entsprechend mit einer neuen ersetzen.

5 Seite 5 Nickel Cadmium Akkus - Pflege & Entsorgung Dieser NiCd-Akku muß nach gesetzlichen und örtlichen Gegebenheiten ökologisch entsorgt werden.akku nicht mit dem Hausmüll entsorgen. Am einfachsten ist die Abgabe bei den vielerorts vorhandenen Batterie-& Akku- Sammelstellen. ACHTUNG Akkus keiner großen Hitze oder Feuer aussetzen, da diese dann explodieren könnten. Achten Sie darauf, daß die Kontakte des Akkus niemals mit metallischen Objekten kurzgeschlossen werden. Versuchen Sie nicht das Akkugehäuse zu öffnen. Feuer oder Verletzungen könnten die Folge sein. Vor der Entsorgung, bitte die Kontakte mit Klebeband isolieren und so vor einem Kurzschluß schützen. Wartung Nach täglichem Gebrauch oder Einsätzen über mehreren Stunden, den Stößelstab neu einfetten. Stand 17. Januar

TECHNISCHE DATEN... 15

TECHNISCHE DATEN... 15 UNIVERSAL-BATTERIELADEGERÄT MD10359 Medion Service Center D-45467 Mülheim/Ruhr Tel: 01805/ 633 633 Fax: 01805/ 665 566 (0,12 /Min. im deutschen Festnetz) www.medion.com Bedienungsanleitung II/08/05 Bitte

Mehr

Bedienungsanleitung. Mini Powerpack mit Starthilfe. Art.-Nr Vielen Dank für den Kauf unseres HP Mini Powerpack. Vor Benutzung lesen Sie

Bedienungsanleitung. Mini Powerpack mit Starthilfe. Art.-Nr Vielen Dank für den Kauf unseres HP Mini Powerpack. Vor Benutzung lesen Sie Bedienungsanleitung Mini Powerpack mit Starthilfe Art.-Nr. 20894 Vielen Dank für den Kauf unseres HP Mini Powerpack. Vor Benutzung lesen Sie diese Bedienungsanleitung bitte sorgfältig durch. Sie enthält

Mehr

Elektro Golf Trolley Razergolf Taurus Bedienungsanleitung

Elektro Golf Trolley Razergolf Taurus Bedienungsanleitung Elektro Golf Trolley Razergolf Taurus Bedienungsanleitung 1. Wichtige Informationen vor der Benutzung des Golftrolleys 2. Ladung und Pflege der Batterie 3. Befestigung der Batterie 4. Montage/ Demontage

Mehr

Windspiel mit Solar-Leuchtkugel Bedienungsanleitung VK019G

Windspiel mit Solar-Leuchtkugel Bedienungsanleitung VK019G Inhaltsverzeichnis Windspiel mit Solar-Leuchtkugel Bedienungsanleitung Gerät... 1 Bedienelemente... 2 Allgemeine Sicherheitshinweise... 3 Spezielle Sicherheitshinweise... 4 Bestimmungsgemäßer Gebrauch...

Mehr

Bedienungsanleitung Akku + Ladegerät. Bedienungsanleitung. Deutsch. Akku und Ladegerät. Deutsch

Bedienungsanleitung Akku + Ladegerät. Bedienungsanleitung. Deutsch. Akku und Ladegerät. Deutsch Bedienungsanleitung Akku + Ladegerät Bedienungsanleitung Deutsch Akku und Ladegerät Deutsch Bedienungsanleitung Akku und Ladegerät Deutsch Stand Januar 2012 Inhalt 1 Zweckbestimmung 4 2 Sicherheitshinweise

Mehr

Bedienungsanleitung. Solar Ladegerät mit LED

Bedienungsanleitung. Solar Ladegerät mit LED Bedienungsanleitung Solar Ladegerät mit LED Inhaltsverzeichnis 1: Sicherheitshinweise Seite 3 2: Einführung Seite 4 2.1: Zubehör Seite 4 2.2: Spezifikationen Seite 4 2.2.1: Technische Daten Seite 4 2.2.2:

Mehr

Li-Ion. Robert Bosch GmbH Power Tools Division Leinfelden-Echterdingen Germany X22 (2011.

Li-Ion. Robert Bosch GmbH Power Tools Division Leinfelden-Echterdingen Germany X22 (2011. Li-Ion Robert Bosch GmbH Power Tools Division 70745 Leinfelden-Echterdingen Germany www.bosch-pt.com 1 609 929 X22 (2011.04) O / 165 UNI 4 Deutsch Deutsch Sicherheitshinweise für Li-Ionen Akkus Lesen Sie

Mehr

28V Ladegerät für roboter-rasenmäher WA3744

28V Ladegerät für roboter-rasenmäher WA3744 28V Ladegerät für roboter-rasenmäher D WA3744 1 2 a b A B C 4 1. Netzteil 2. Steckverbinder Abgebildetes oder beschriebenes Zubehör gehört teilweise nicht zum Lieferumfang. Wir empfehlen Ihnen, sämtliche

Mehr

PHOTOCAM III. D Bedienungsanleitung. F Mode d emploi I Istruzioni d uso E Instrucciones de uso. H Használati utasítas. S Brugsanvisning P Instruções

PHOTOCAM III. D Bedienungsanleitung. F Mode d emploi I Istruzioni d uso E Instrucciones de uso. H Használati utasítas. S Brugsanvisning P Instruções PHOTOCAM III D Bedienungsanleitung Operating instructions F Mode d emploi I Istruzioni d uso E Instrucciones de uso Gebruiksaanwijzing Instrukcja obslugi Latauslaite Návod k pouïití H Használati utasítas

Mehr

Wichtige Sicherheitshinweise Gefahr - wie das Risiko eines Stromschlages reduziert wird:

Wichtige Sicherheitshinweise Gefahr - wie das Risiko eines Stromschlages reduziert wird: Wenn Sie ein elektrisches Gerät benutzen, sollten Sie immer die grundlegenden Sicherheitshinweise beachten. Lesen Sie alle Bedienungsanleitungen bevor Sie die Nähmaschine benutzen. Gefahr - wie das Risiko

Mehr

PETER JÄCKEL OUTDOOR POWERBANK Bedienungsanleitung

PETER JÄCKEL OUTDOOR POWERBANK Bedienungsanleitung PETER JÄCKEL OUTDOOR POWERBANK Bedienungsanleitung Vielen Dank, dass Sie sich für die Peter Jäckel OUTDOOR Powerbank entschieden haben. Das Produkt ist gegen Spritzwasser geschützt und universal einsetzbar,

Mehr

DynamicMax Akku- Kartuschenpresse

DynamicMax Akku- Kartuschenpresse Bedienungsanleitung DynamicMax Akku- Kartuschenpresse Modell: HPS-4T-10.8V Li-Ion DynamicMax Modell: HPS-4T-10.8V Li-Ion Technische Daten: Modell Typ: HPS-4T-10.8V Li-Ion Anwendung: 300/400ml Kartuschen

Mehr

NASS & TROCKEN AKKU-HANDSTAUBSAUGER MM 5913

NASS & TROCKEN AKKU-HANDSTAUBSAUGER MM 5913 NASS & TROCKEN AKKU-HANDSTAUBSAUGER MM 5913 Netzadapter.. TUV PRODUCT SERVICE BEDIENUNGSANLEITUNG Bitte lesen Sie vor Inbetriebnahme und Gebrauch diese Anweisung aufmerksam durch. geprüfte Sicherheit LIEBE

Mehr

Sicherheitshinweise. Elektrische Geräte nicht in Kinderhände

Sicherheitshinweise. Elektrische Geräte nicht in Kinderhände Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis...1 Sicherheitshinweise...2 Elektrische Geräte nicht in Kinderhände...2 Störungen...4 Reinigung und Pflege...5 Umgang mit Akkus...6 Über dieses Gerät...7 Aufladbare

Mehr

Bedienungsanleitung R/C WL Toys V GHz 4CH Single Blade Helikopter

Bedienungsanleitung R/C WL Toys V GHz 4CH Single Blade Helikopter Vielen Dank für den Kauf dieses Produkts. Lesen Sie diese Bedienungsanleitung aufmerksam durch und bewahren Sie diese sorgfältig auf um in Zukunft nachschlagen zu können. Die Bilder in dieser Bedienungsanleitung

Mehr

LED Akku-Lampe. Artikel-Nummer: Bitte lesen Sie diese Gebrauchsanweisung aufmerksam durch, bevor Sie das Produkt verwenden!

LED Akku-Lampe. Artikel-Nummer: Bitte lesen Sie diese Gebrauchsanweisung aufmerksam durch, bevor Sie das Produkt verwenden! 950-141 LED Akku-Lampe Artikel-Nummer: 201-320 Bitte lesen Sie diese Gebrauchsanweisung aufmerksam durch, bevor Sie das Produkt verwenden! Sicherheitshinweise Lesen Sie die in der vorliegenden Gebrauchsanweisung

Mehr

Solar-Lichterdraht Bedienungsanleitung HYT-100LED

Solar-Lichterdraht Bedienungsanleitung HYT-100LED Inhaltsverzeichnis Solar-Lichterdraht Bedienungsanleitung Gerät... 1 Bedienelemente... 2 Sicherheitshinweise... 3 Bestimmungsgemäßer Gebrauch... 4 Auspacken und Kontrolle... 4 Installation und Vorbereitung...

Mehr

Solar-Lichterschlauch Bedienungsanleitung HYT-70LED

Solar-Lichterschlauch Bedienungsanleitung HYT-70LED Inhaltsverzeichnis Solar-Lichterschlauch Bedienungsanleitung Gerät... 1 Bedienelemente... 2 Sicherheitshinweise... 3 Bestimmungsgemäßer Gebrauch... 4 Auspacken und Kontrolle... 4 Installation und Vorbereitung...

Mehr

Bedienungsanleitung ALCT 12-4 Pro

Bedienungsanleitung ALCT 12-4 Pro Aufladung tief entladener Akkus Tief entladene Akkus werden automatisch erkannt und mit einem reduzierten Strom schonend vorgeladen. Erreicht dabei die Akkuspannung einen Wert von etwa 10,5V so schaltet

Mehr

Universal- Profi-Schnell-Ladegerät Bedienungsanleitung

Universal- Profi-Schnell-Ladegerät Bedienungsanleitung Universal- Profi-Schnell-Ladegerät Bedienungsanleitung MD 13482 Inhaltsverzeichnis Sicherheitshinweise... 2 Elektrische Geräte nicht in Kinderhände... 2 Störungen... 3 Reinigung und Pflege... 4 Über dieses

Mehr

Deutsch. Bedienungsanleitung Stöckli e.t. 2

Deutsch. Bedienungsanleitung Stöckli e.t. 2 Deutsch Bedienungsanleitung Stöckli e.t. 2 1 1 Allgemeines Verwendete Symbole Wichtige Hinweise für die Sicherheit sind besonders gekennzeichnet. Diese Hinweise müssen unbedingt beachtet werden, um Verletzungen

Mehr

Elektrischer Kamin KH1117 Bedienungsanleitung

Elektrischer Kamin KH1117 Bedienungsanleitung Elektrischer Kamin KH1117 Bedienungsanleitung ➂ ➁ ➀ ➃ ➄ D Sicherheitshinweise Gefahr eines Stromschlags! Schließen Sie das Gerät nur an eine vorschriftsmäßig installierte und geerdete Netzsteckdose mit

Mehr

Lithium Power Pack 12V, Starthilfe max. 900A

Lithium Power Pack 12V, Starthilfe max. 900A Lithium Power Pack 12V, Starthilfe max. 900A Art.-Nr.16523 Bedienungsanleitung Vor Inbetriebnahme lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig durch und laden Sie das Gerät für 6-8 Stunden! Technische

Mehr

Bedienungsanleitung IQ338

Bedienungsanleitung IQ338 1/6 Bedienungsanleitung IQ338 Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig durch, bevor Sie das Ladegerät in Betrieb nehmen. Vielen Dank dass Sie sich für den Kauf dieses intelligenten Ladegerätes

Mehr

Bedienungsanleitung. I-Peak 4 Lader. No

Bedienungsanleitung. I-Peak 4 Lader. No Bedienungsanleitung I-Peak 4 Lader No. 1761 www.df-models.com Einführung Danke, dass Sie sich für ein Produkt von df Models entschieden haben. Sie haben somit die richtige Entscheidung in Sachen Produktqualität

Mehr

Batterieladegerät. Bedienungsanleitung MD 13599

Batterieladegerät. Bedienungsanleitung MD 13599 Batterieladegerät Bedienungsanleitung MD 13599 Inhaltsverzeichnis Sicherheitshinweise... 2 Elektrische Geräte nicht in Kinderhände... 2 Störungen... 3 Reinigung und Pflege... 4 Über dieses Gerät... 5 Geräteübersicht...

Mehr

BC 250 Bedienungsanleitung

BC 250 Bedienungsanleitung BC 250 Bedienungsanleitung BITTE LESEN SIE DIESE ANLEITUNG SORGFÄLTIG UND VOLLSTÄNDIG BEVOR SIE DAS BC 250 BENUTZEN. BEWAHREN SIE DIE ANLEITUNG FÜR SPÄTERE NUTZUNG AN EINEM SICHEREN ORT AUF. Achtung: Bitte

Mehr

LED Cube & Seat White PE

LED Cube & Seat White PE Bedienungsanleitung LED Cube & Seat White PE Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Statement... 4 2.1. Produktbeschreibung...

Mehr

Dockingstation mega macs 42 SE. Bedienungsanleitung BD0051V0001DE0213S0

Dockingstation mega macs 42 SE. Bedienungsanleitung BD0051V0001DE0213S0 Dockingstation mega macs 42 SE Bedienungsanleitung DE BD0051V0001DE0213S0 Impressum Dockingstation Impressum Bedienungsanleitung Dockingstation mega macs 42 SE Hella Gutmann Solutions GmbH Am Krebsbach

Mehr

598 Akkus für Bosch-Akkugeräte 609 Zubehör für Bosch-Akkulampen GLI, PLI

598 Akkus für Bosch-Akkugeräte 609 Zubehör für Bosch-Akkulampen GLI, PLI Kabelfrei arbeiten 596 Kabelfrei arbeiten Überblick Bosch Zubehör für Elektrowerkzeuge 09/10 Inhalt 598 Akkus für Bosch-Akkugeräte 609 Zubehör für Bosch-Akkulampen 606 Ladegeräte für Bosch-Akkus GLI, PLI

Mehr

WIEDERAUFLADBARE LED-TASCHENLAMPE MIT STANDBY-FUNKTION. Bedienungsanleitung und Sicherheitshinweise

WIEDERAUFLADBARE LED-TASCHENLAMPE MIT STANDBY-FUNKTION. Bedienungsanleitung und Sicherheitshinweise WIEDERAUFLADBARE LED-TASCHENLAMPE MIT STANDBY-FUNKTION Bedienungsanleitung und Sicherheitshinweise AMPERLED S T A N D B Y Frankfurter Landstraße 68 61440 Oberursel/ Germany www.ampercell.com info@ampercell.com

Mehr

Bedienungsanleitung R/C MJX T43 (T-43)

Bedienungsanleitung R/C MJX T43 (T-43) Bedienungsanleitung Vielen Dank für den Kauf dieses Produkts. Lesen Sie diese Bedienungsanleitung aufmerksam durch und bewahren Sie diese sorgfältig auf um in Zukunft nachschlagen zu können. Die Bilder

Mehr

Keramik- Heizlüfter/ Ventilator HEAT OFF FAN

Keramik- Heizlüfter/ Ventilator HEAT OFF FAN Keramik- Heizlüfter/ Ventilator HEAT OFF FAN 1 HEAT OFF FAN 2 3 HEAT OFF FAN 4 2 TEILE Abbildung, Seite 2 1 Lüfteröffnungen 2. Schalter HEAT / OFF / FAN 3. Ständer 4. Stecker für den Zigarettenanzünder

Mehr

B E D I E N U N G S A N L E I T U N G

B E D I E N U N G S A N L E I T U N G B E D I E N U N G S A N L E I T U N G 1-Stunden Schnellladegerät UFC-2 Set B/N 51 20 33 Diese Bedienungsanleitung gehört zu diesem Produkt. Sie enthält wichtige Hinweise zur Inbetriebnahme und Handhabung.

Mehr

Akku-Taschenlampe. Impressum. CONRAD IM INTERNET BEDIENUNGSANLEITUNG. Best.-Nr Version 02/00

Akku-Taschenlampe. Impressum. CONRAD IM INTERNET  BEDIENUNGSANLEITUNG. Best.-Nr Version 02/00 CONRAD IM INTERNET http://www.conrad.de BEDIENUNGSANLEITUNG Version 02/00 Akku-Taschenlampe Best.-Nr. 84 00 54 100 % Recyclingpapier. Chlorfrei gebleicht. Impressum Diese Bedienungsanleitung ist eine Publikation

Mehr

Vor der ersten Inbetriebnahme: Bitte lesen Sie die Gebrauchsanleitung aufmerksam durch.

Vor der ersten Inbetriebnahme: Bitte lesen Sie die Gebrauchsanleitung aufmerksam durch. Bedienungsanleitung Schermaschine PET CLIPPER CP-3550 Vor der ersten Inbetriebnahme: Bitte lesen Sie die Gebrauchsanleitung aufmerksam durch. Inhalt: Schermaschine Pet Clipper CP-3550 Ladegerät 3, 6, 9,

Mehr

Stand Vielen Dank, dass Sie sich für die Dino Akku Poliermaschine entschieden haben.

Stand Vielen Dank, dass Sie sich für die Dino Akku Poliermaschine entschieden haben. Poliermaschine 640201 Dino Akku Poliermaschine 12V Bedienungsanleitung Dino Akku-Poliermaschine 12V Vielen Dank, dass Sie sich für die Dino Akku Poliermaschine entschieden haben. Diese Maschine mit seiner

Mehr

Aufladbare Camping-Dusche

Aufladbare Camping-Dusche Aufladbare Camping-Dusche Bedienungsanleitung Diese Kennzeichnung gibt an, dass dieses Produkt in der gesamten EU nicht zusammen mit anderem Hausmüll entsorgt werden darf. Um die Umwelt oder menschliche

Mehr

Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 Sicherheitshinweise... 3 Bestimmungsgemäßer Gebrauch... 5 Lieferumfang... 6 Geräteübersicht...

Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 Sicherheitshinweise... 3 Bestimmungsgemäßer Gebrauch... 5 Lieferumfang... 6 Geräteübersicht... Solar-Ladegerät MEDION LIFE E69127 (MD 83217) Bedienungsanleitung 1 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 Sicherheitshinweise... 3 Aufstellung... 3 Störungen... 4 Sicher mit dem Gerät umgehen... 4

Mehr

SL 2640 S. 6-fach Alu-Steckdosenleiste. mit Überspannungsschutz und externem Fußschalter

SL 2640 S. 6-fach Alu-Steckdosenleiste. mit Überspannungsschutz und externem Fußschalter SL 2640 S 6-fach Alu-Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz und externem Fußschalter Bestimmungsgemäß verwenden Die Steckdosenleiste ist dafür geeignet, bis zu 6 Geräte mit einer Anschlussleistung von

Mehr

SL 2425 U. 4-fach Alu-Steckdosenleiste. mit 45 -Neigung zur Befestigung auf dem Schreibtisch

SL 2425 U. 4-fach Alu-Steckdosenleiste. mit 45 -Neigung zur Befestigung auf dem Schreibtisch SL 2425 U 4-fach Alu-Steckdosenleiste mit 45 -Neigung zur Befestigung auf dem Schreibtisch Bestimmungsgemäß verwenden Die Steckdosenleiste ist dafür geeignet, bis zu 4 Geräte mit einer Anschlussleistung

Mehr

HEIMZUSATZ LX2 / LX4. Ladegerät für LX2 plus / LX2 advanced Ladegerät für LX4 plus / LX4 advanced. Bedienungsanleitung

HEIMZUSATZ LX2 / LX4. Ladegerät für LX2 plus / LX2 advanced Ladegerät für LX4 plus / LX4 advanced. Bedienungsanleitung HEIMZUSATZ LX2 / LX4 Ladegerät für LX2 plus / LX2 advanced Ladegerät für LX4 plus / LX4 advanced Bedienungsanleitung Allgemeines Mit dem HEIMZUSATZ LX2 wird der im Meldeempfänger LX2 plus / LX2 advanced

Mehr

Bedienungsanleitung R/C MJX T655 (T-55)

Bedienungsanleitung R/C MJX T655 (T-55) Vielen Dank für den Kauf dieses Produkts. Lesen Sie diese Bedienungsanleitung aufmerksam durch und bewahren Sie diese sorgfältig auf um in Zukunft nachschlagen zu können. Die Bilder in dieser Bedienungsanleitung

Mehr

Bedienungsanleitung Lithium Akku mit Fernbedienung

Bedienungsanleitung Lithium Akku mit Fernbedienung Bedienungsanleitung Lithium Akku mit Fernbedienung 22/12 /2014 (01) Übersicht 1. Technische Daten 2. Laden des AMG-Akku 3. Funktionen der Fernbedienung 4. Anschluss der DC-Steckverbindung 5. Einstellen

Mehr

X8488.

X8488. X8488 Diese Anleitung bitte für mögliche Rückfragen aufbewahren. Sie enthält wichtige Informationen. Drei AAA Alkali-Batterien (LR03) erforderlich (nicht enthalten). Der Zusammenbau durch einen Erwachsenen

Mehr

R/C Huan Qi 1:18 Big Wheels Model. Bedienungsanleitung

R/C Huan Qi 1:18 Big Wheels Model. Bedienungsanleitung R/C Huan Qi 1:18 Big Wheels Model 1 Achtung: Dieses Model ist kein Spielzeug, es ist geeignet für Personen ab 14 Jahren. Bitte nutzen Sie diese und die für die Fernbedienung. Diese ist passend für das

Mehr

Nokia USB-Ladekabel CA-100

Nokia USB-Ladekabel CA-100 Nokia USB-Ladekabel CA-100 9254175/1 DEUTSCH Mit dem Ladekabel können Sie den Akku Ihres Nokia Geräts über den USB-Anschluss eines kompatiblen Computers laden. Lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig

Mehr

Teileliste Ladevorgang Reguläre Teile Um die angegebene Lebensdauer der Batterie zu erreichen, laden Sie diese stets vollständig auf. Sie bemerken die Abnahme der Geschwindigkeit, wenn die Batterie an

Mehr

WARNUNG! Nicht für Kinder unter 36 Monate wegen verschluckbarer Kleinteile geeignet - Erstickungsgefahr. Made in China, im Namen der TTS Group Ltd

WARNUNG! Nicht für Kinder unter 36 Monate wegen verschluckbarer Kleinteile geeignet - Erstickungsgefahr. Made in China, im Namen der TTS Group Ltd Garantie & Support Dieses Produkt wird mit einem Jahr Garantie für Probleme versehen, die während der normalen Nutzung auftreten. Falsche Handhabung Easi-Cars oder das Öffnen des Gerätes macht diese Garantie

Mehr

Bedienungshandbuch. Inhalt. Einführung. Warnungen. SeaJet Modelle: BF1000 BF2000 BF3000 BF4000 BF5000. Lieferumfang & Ersatzteil-Diagram

Bedienungshandbuch. Inhalt. Einführung. Warnungen. SeaJet Modelle: BF1000 BF2000 BF3000 BF4000 BF5000. Lieferumfang & Ersatzteil-Diagram Bladefish_German_ Instruction manual compressed.doc Inhalt Einführung SeaJet Modelle: BF1000 BF2000 BF3000 BF4000 BF5000 Warnungen Lieferumfang & Ersatzteil-Diagram Vor der Inbetriebnahme Betrieb Pflege

Mehr

T615 U BOOT. 3 KANAL SENDER. Ladezeit: 35 Min Autonomie: 40 Min

T615 U BOOT.  3 KANAL SENDER. Ladezeit: 35 Min Autonomie: 40 Min T615 www.t2m-rc.fr/de U BOOT 3 KANAL SENDER Antrieb über 3 Motoren Nur in einem geschlossenen Becken benutzen Länge: 140 mm Breite: 35 mm Höhe: 48 mm Gewicht: 85 g Tauchtiefe: 0.5 m Geschwindigkeit: 0.1

Mehr

STIHL AK 10, 20, 30. Sicherheitshinweise

STIHL AK 10, 20, 30. Sicherheitshinweise { STIHL AK 10, 20, 30 Sicherheitshinweise deutsch Inhaltsverzeichnis Original-Gebrauchsanleitung Gedruckt auf chlorfrei gebleichtem Papier. Druckfarben enthalten pflanzliche Öle, Papier ist recycelbar.

Mehr

Deutsch. Bedienungsanleitung Li-Ion Unterrohrakku MPF

Deutsch. Bedienungsanleitung Li-Ion Unterrohrakku MPF Deutsch Bedienungsanleitung Li-Ion Unterrohrakku MPF Inhalt 1 Allgemeines... 2 2 Bedienung... 3 2.1 Laden... 3 2.2 Pflege, Lagerung und Transport 4 3 Technische Daten... 5 4 Entsorgung... 5 Kontakt...

Mehr

Bedienungsanleitung R/C L6028

Bedienungsanleitung R/C L6028 Vielen Dank für den Kauf dieses Produkts. Lesen Sie diese Bedienungsanleitung aufmerksam durch und bewahren Sie diese sorgfältig auf um in Zukunft nachschlagen zu können. Die Bilder in dieser Bedienungsanleitung

Mehr

Bedienungsanleitung R/C MJX T640C (T-40C)

Bedienungsanleitung R/C MJX T640C (T-40C) Vielen Dank für den Kauf dieses Produkts. Lesen Sie diese Bedienungsanleitung aufmerksam durch und bewahren Sie diese sorgfältig auf um in Zukunft nachschlagen zu können. Die Bilder in dieser Bedienungsanleitung

Mehr

Bluetooth-Lautspre cher für drinnen und draußen

Bluetooth-Lautspre cher für drinnen und draußen BTS-50 Bluetooth-Lautspre cher für drinnen und draußen BITTE VOR BENUTZUNG DES GERÄTS LESEN. www.facebook.com/denverelectronics BEDIENUNGSANLEITUNG Sicherheitshinweise Dieses Produkt wurde so entworfen

Mehr

Benutzerhandbuch. Immer für Sie da NC1. Fragen? Philips hilft.

Benutzerhandbuch. Immer für Sie da NC1. Fragen? Philips hilft. Immer für Sie da Hier können Sie Ihr Produkt registrieren und Unterstützung erhalten: www.philips.com/support Fragen? Philips hilft. NC1 Benutzerhandbuch Inhaltsangabe 1 Wichtige Sicherheitshinweise 2

Mehr

MS fach Alu-Steckdosenleiste. mit Master-/Slave-Funktion

MS fach Alu-Steckdosenleiste. mit Master-/Slave-Funktion MS 2500 5-fach Alu-Steckdosenleiste mit Master-/Slave-Funktion Bestimmungsgemäß verwenden Die Steckdosenleiste ist dafür geeignet, bis zu 5 Geräte mit einer Anschlussleistung von insgesamt 3680 Watt an

Mehr

Size: 60 x mm * 100P

Size: 60 x mm * 100P Size: 60 x 84.571mm * 100P *, ( ), ( ) *, Elektrische und elektronische Geräte dürfen nach der europäischen WEEE-Richtlinie nicht mit dem Hausmüll entsorgt werden. Deren Bestandteile müssen getrennt der

Mehr

12-fach-Akkulader MW-8998

12-fach-Akkulader MW-8998 12-fach-Akkulader MW-8998 Bedienungsanleitung ELV Elektronik AG PF 1000 D-26787 Leer Telefon 0491/6008-88 Telefax 0491/6008-244 Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung vor der Installation und Inbetriebnahme

Mehr

PX MP3 Beach-Box. mit Lautsprecher - 1 -

PX MP3 Beach-Box. mit Lautsprecher - 1 - PX-1136 MP3 Beach-Box mit Lautsprecher - 1 - Inhaltsverzeichnis Wichtige Hinweise zu Beginn...3 Sicherheitshinweise & Gewährleistung... 3 Wichtige Hinweise zur Entsorgung... 3 Wichtige Hinweise zu Batterien

Mehr

Lieferung 02

Lieferung 02 Lieferung 0 TM www.model-space.com Bauphase 6 BAUANLEITUNG Die blauen LEDs für den ersten Motorarm In dieser Bauphase montierst du die blauen LEDs und die dazugehörigen Abdeckungen am ersten Motorarm.

Mehr

WARNUNG! Nicht für Kinder unter 36 Monate wegen verschluckbarer Kleinteile geeignet - Erstickungsgefahr. Made in China, im Namen der TTS Group Ltd

WARNUNG! Nicht für Kinder unter 36 Monate wegen verschluckbarer Kleinteile geeignet - Erstickungsgefahr. Made in China, im Namen der TTS Group Ltd Garantie & Support Dieses Produkt wird mit einem Jahr Garantie für Probleme versehen, die während der normalen Nutzung auftreten. Falsche Handhabung Speed Tracker oder das Öffnen des Gerätes macht diese

Mehr

MEMATEC PRODUCTS GEBRAUCH VON AKKUS. Mematec Products GmbH August-Müller-Straße 24 D Freiberg Neckar

MEMATEC PRODUCTS GEBRAUCH VON AKKUS. Mematec Products GmbH August-Müller-Straße 24 D Freiberg Neckar 28.10.2016 MEMATEC PRODUCTS GEBRAUCH VON AKKUS Mematec Products GmbH August-Müller-Straße 24 D- 71691 Freiberg Neckar Liebe Kunden, wir haben dieses Merkblatt für Sie zusammengestellt, weil wir festgestellt

Mehr

Bedienungsanleitung. Videoendoskop-Inspektionskamera. Modell BR80

Bedienungsanleitung. Videoendoskop-Inspektionskamera. Modell BR80 Bedienungsanleitung Videoendoskop-Inspektionskamera Modell BR80 Vorwort Herzlichen Glückwunsch zum Kauf des Extech BR80 Video-Endoskops. Dieses Gerät wurde zur Verwendung als Fernwartungsgerät entwickelt.

Mehr

BSA LED. de Originalbetriebsanleitung 4.

BSA LED. de Originalbetriebsanleitung 4. BSA 14.4-18 LED de Originalbetriebsanleitung 4 www.metabo.com 1 2 3 4 5 5/8 -UNC Ø 8 mm 6 7 + 90 8-90 9 1200lm OFF 1800 lm 10 2 7. U V 14,4-18 P I W 13 P II W 25 Phi I lm 1200 Phi II lm 1800 CRI - > 70

Mehr

Bedienungs- & Montageanleitung

Bedienungs- & Montageanleitung Gebrauchte Batterien sind vom Fahrzeug zu entfernen. Das aufladen von Akkus sollte nur von Eltern übernommen werden. Benutzen Sie das Fahrzeug nicht auf Straßen. Dieses Fahrzeug besitzt keine Bremsen.

Mehr

Die lithium pack rcb1200 Akkupacks liefern Energie für die Heizsocken sowie für die Heizweste.

Die lithium pack rcb1200 Akkupacks liefern Energie für die Heizsocken sowie für die Heizweste. INHALT Einleitung 2 Packungsinhalt 2 Sicherheitshinweise 2 Produktbeschreibung 3 Technische Daten 4 Inbetriebnahme und Laden 4 Ladevorgang 4 Sicherheitsfunktionen 5 Anwendung der Akkupacks 5 Betrieb mit

Mehr

Bedienungsanleitung R/C Rayline R868 2.4 GHz 4-Kanal Single Blade Helikopter

Bedienungsanleitung R/C Rayline R868 2.4 GHz 4-Kanal Single Blade Helikopter Vielen Dank für den Kauf dieses Produkts. Lesen Sie diese Bedienungsanleitung aufmerksam durch und bewahren Sie diese sorgfältig auf um in Zukunft nachschlagen zu können. Die Bilder in dieser Bedienungsanleitung

Mehr

Jucon Heizstrahler. Model:EH901. Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung sorgfältig durch bevor Sie den. Heizstrahler in Betrieb nehmen.

Jucon Heizstrahler. Model:EH901. Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung sorgfältig durch bevor Sie den. Heizstrahler in Betrieb nehmen. Jucon Heizstrahler Model:EH900 Model:EH901 Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung sorgfältig durch bevor Sie den Heizstrahler in Betrieb nehmen. Technische Daten Model EH900 EH901 Nennleistung Max:

Mehr

Akku-LED-Arbeitsscheinwerfer Art.-Nr.: Akku-LED-Arbeitsscheinwerfer

Akku-LED-Arbeitsscheinwerfer Art.-Nr.: Akku-LED-Arbeitsscheinwerfer Originalbetriebsanleitung User Manual Akku-LED-Arbeitsscheinwerfer Art.-Nr.: 10 45 Akku-LED-Arbeitsscheinwerfer Inhaltsverzeichnis 4 4 4 5 5 5 6 6 6 Lieferumfang Spezifikationen Grundlegende Hinweise Bestimmungsgemäße

Mehr

Energy Sistem Schnelles Batterieladegerät Ni-MH AA/AAA NNatura 6700 World-wide traveller

Energy Sistem Schnelles Batterieladegerät Ni-MH AA/AAA NNatura 6700 World-wide traveller Benutzerhandbuch Energy Sistem Schnelles ladegerät Ni-MH AA/AAA NNatura 6700 World-wide traveller Handbuch des Inhabers Danke für das Kaufen des 3-in-1 Ni-Ni-MH Ladegeräts Lesen Sie bitte dieses Handbuch

Mehr

Gebrauchsanweisung Mini und Middle Quadrocopter. Alter 14+

Gebrauchsanweisung Mini und Middle Quadrocopter. Alter 14+ Gebrauchsanweisung Mini und Middle Quadrocopter - Achten Sie beim Ersetzen der Batterie auf Beschädigungen des Flugzeuges - Batterie nur mit korrekter Polarität anschliessen - Bei längerem Nichtgebrauchen

Mehr

Bluetooth Lautsprecher M7 Bedienungsanleitung

Bluetooth Lautsprecher M7 Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung Einleitung... 2 Überblick... 2 Funktionselemente... 3 Technische Spezifikationen:... 4 Laden/Verbinden... 4 Verbinden mit Bluetooth-Geräten... 5 Telefonieren... 5 Lautstärke/ Liedauswahl...

Mehr

RAY-FI Benutzerhandbuch

RAY-FI Benutzerhandbuch RAY-FI Benutzerhandbuch 1. Vor Gebrauch Lesen Bitte lesen Sie das Benutzerhandbuch, um sich mit dem Produkt vertraut zu machen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Funktionen verstehen, bevor Sie sich auf

Mehr

Benutzerhandbuch. Immer für Sie da Hier können Sie Ihr Produkt registrieren und Unterstützung erhalten: SHL3855NC

Benutzerhandbuch. Immer für Sie da Hier können Sie Ihr Produkt registrieren und Unterstützung erhalten:  SHL3855NC Immer für Sie da Hier können Sie Ihr Produkt registrieren und Unterstützung erhalten: www.philips.com/support Fragen? Philips hilft. SHL3855NC Benutzerhandbuch Inhaltsangabe 1 Wichtige Sicherheitshinweise

Mehr

LED-LUPENLEUCHTE IAN LED-LUPENLEUCHTE. Bedienungs- und Sicherheitshinweise _livx_LED-Lupenleuchte_Cover_DE.indd

LED-LUPENLEUCHTE IAN LED-LUPENLEUCHTE. Bedienungs- und Sicherheitshinweise _livx_LED-Lupenleuchte_Cover_DE.indd LED-LUPENLEUCHTE LED-LUPENLEUCHTE Bedienungs- und Sicherheitshinweise IAN 101449 101449_livx_LED-Lupenleuchte_Cover_DE.indd 2 13.08.14 12:23 DE / AT / CH Bedienungs- und Sicherheitshinweise Seite 5 101449_livx_LED-Lupenleuchte_Cover_DE.indd

Mehr

B E D I E N U N G S A N L E I T U N G HANDBEDIENTEIL VERSION HBT.24V T. Stand 08/2017 Firmware Version 1.0

B E D I E N U N G S A N L E I T U N G HANDBEDIENTEIL VERSION HBT.24V T. Stand 08/2017 Firmware Version 1.0 B E D I E N U N G S A N L E I T U N G HANDBEDIENTEIL VERSION HBT.24V.1.1.0-T Stand 08/2017 Firmware Version 1.0 Seite 2 Inhaltsverzeichnis: 1. EINLEITUNG... 3 1.1 Sicherheitshinweise... 3 1.2 Konformitätserklärung...

Mehr

ACHTUNG: Um die volle Leistung der Powerbank zu erreichen müssen Sie den Akku min. 2-3x komplett laden

ACHTUNG: Um die volle Leistung der Powerbank zu erreichen müssen Sie den Akku min. 2-3x komplett laden Bedienungsanleitung Power-Bänke Nr. / / / / / 6 Nr. 6 Nr. Nr. Nr. Nr. Nr. ACHTUNG: Um die volle Leistung der Powerbank zu erreichen müssen Sie den Akku min. -x komplett laden Lesen und beachten Sie die

Mehr

JC925 JPL91430A, JPL92530A

JC925 JPL91430A, JPL92530A LITHIUM-IONEN-AKKU-LADEGERÄT JC925 LITHIUM-IONEN-AKKU JPL91430A, JPL92530A 4009820 120619-00/02 WARNUNG BETRIEBSANLEITUNG www.max-europe.com (Europa-Website) www.maxusacorp.com (USA-Website) wis.max-ltd.co.jp./int/

Mehr

LED-ORIENTIERUNGSLICHT

LED-ORIENTIERUNGSLICHT ERSTELLT IN DEUTSCHLAND myhansecontrol.com myhansecontrol.com Bedienungsanleitung Da bin ich mir sicher. LED-ORIENTIERUNGSLICHT Anwenderfreundliche Anleitung ID: #05006 Inhaltsverzeichnis Übersicht...

Mehr

R/C Hubschrauber Bedienungsanleitung

R/C Hubschrauber Bedienungsanleitung style your life altracom GmbH Meckenloher Str. 11 // 91126 Rednitzhembach web: www.trendy-planets.de // mail: service@trendy-planets.de trendy planets ist ein Tochterunternehmen der altracom GmbH R/C Hubschrauber

Mehr

Ferngesteuerter 4 Kanal Hubschrauber Apache Ah64 2,4 Ghz. Bedienungsanleitung

Ferngesteuerter 4 Kanal Hubschrauber Apache Ah64 2,4 Ghz. Bedienungsanleitung Ferngesteuerter 4 Kanal Hubschrauber Apache Ah64 2,4 Ghz style your life AAF GmbH Kuckuckstr. 30 // 82237 Wörthsee web: www.trendy-planets.de // mail: service@trendy-planets.de trendy planets ist eine

Mehr

Gebrauchsanweisung Blast XL 3.5 Kanal Hubschrauber. Alter 14+

Gebrauchsanweisung Blast XL 3.5 Kanal Hubschrauber. Alter 14+ Gebrauchsanweisung Blast XL 3.5 Kanal Hubschrauber - Achten Sie beim Ersetzen der Batterie auf Beschädigungen des Flugzeuges - Batterie nur mit korrekter Polarität anschliessen - Bei längerem Nichtgebrauchen

Mehr

Autobatterielader MD 11265 DE.book Seite 3 Montag, 7. Mai 2007 12:07 12. ÜBER DIESES GERÄT...9 Bestimmungsgemäßer Gebrauch... 9

Autobatterielader MD 11265 DE.book Seite 3 Montag, 7. Mai 2007 12:07 12. ÜBER DIESES GERÄT...9 Bestimmungsgemäßer Gebrauch... 9 Autobatterielader MD 11265 DE.book Seite 3 Montag, 7. Mai 2007 12:07 12 INHALTSVERZEICHNIS SICHERHEITSHINWEISE....................4 Störungen................................................ 5 Explosionsgefahr!.........................................

Mehr

Feiyutech G3 Ultra Gimbal Steadycam

Feiyutech G3 Ultra Gimbal Steadycam Bedienungsanleitung Feiyutech G3 Ultra Gimbal Steadycam 3-Achs Brushless Gimbal für GoPro 3 Rechtlicher Hinweis: WEEE-Reg.-Nr. DE 49873599 Marke: Feiyutech Importeur: RCTech Inh. Kay Bischoff Chausseebaum

Mehr

Bedienungsanleitung 4 Kanal Mini RC Hubschrauber Falcon

Bedienungsanleitung 4 Kanal Mini RC Hubschrauber Falcon Bedienungsanleitung 4 Kanal Mini RC Hubschrauber Falcon style your life altracom GmbH Meckenloher Str. 11 // 91126 Rednitzhembach web: www.trendy-planets.de // mail: service@trendy-planets.de trendy planets

Mehr

Power-Bank mah

Power-Bank mah Power-Bank 10000 mah Bedienungsanleitung 31888 I. Einleitung Bei diesem Produkt handelt es sich um eine tragbare, elegante und umweltfreundliche Power- Bank mit einem geringen Gewicht und hoher Kapazität

Mehr

Bedienungsanleitung LED Handleuchte mit Akku

Bedienungsanleitung LED Handleuchte mit Akku Bedienungsanleitung LED Handleuchte mit Akku Art.-Nr.: 93182 Sehr geehrte Damen und Herren! Lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig durch bevor Sie das Gerät installieren oder in Betrieb nehmen und

Mehr

EBT5X Tragbares Ladegerät Kapazität: 5200 mah

EBT5X Tragbares Ladegerät Kapazität: 5200 mah EBT5X Tragbares Ladegerät Kapazität: 5200 mah Bedienungsanleitung 2012 Kinivo LLC. Alle Rechte vorbehalten. Kinivo ist ein Warenzeichen von Kinivo LLC. Die Bluetooth-Wortmarke und das Bluetooth-Logo sind

Mehr

Bedienungsanleitung DENVER. nics. German / Deutsch

Bedienungsanleitung DENVER.  nics. German / Deutsch Bedienungsanleitung DENVER PBA-10001 www.facebook.dk/denver-electronics nics Übersicht des Geräts A. LED-Taschenlampe B. Taste C. LED-Betriebsanzeige D. USB-Ausgang E. Mikro-USB-Eingang F. Mikro-USB-Anschluss

Mehr

Wartung der Batterie. Allgemeine Informationen zur Wartung der Batterie ACHTUNG!

Wartung der Batterie. Allgemeine Informationen zur Wartung der Batterie ACHTUNG! Allgemeine Informationen zur Wartung der Batterie Allgemeine Informationen zur Wartung der Batterie ACHTUNG! Batterien enthalten korrosiven Elektrolyt (Schwefelsäure). Daher muss die Arbeit mit großer

Mehr

LITHIUM DUO-LADEGERÄT 1941-P-1368 LITHIUM MINI-LADEGERÄT 1941-P-1341

LITHIUM DUO-LADEGERÄT 1941-P-1368 LITHIUM MINI-LADEGERÄT 1941-P-1341 LITHIUM DUO-LADEGERÄT 1941-P-1368 LITHIUM MINI-LADEGERÄT 1941-P-1341 LESEN SIE SICH DIESE ANLEITUNG AUFMERKSAM DURCH UND FOLGEN SIE DEN ANWEISUNGEN. Keeler Lithium-Ladegeräte und Griffe Lesen Sie sich

Mehr

Bedienungsanleitung. Mul funk onale Stromversorgung mit Starthilfe-Funk on G4 034 05

Bedienungsanleitung. Mul funk onale Stromversorgung mit Starthilfe-Funk on G4 034 05 Hinweis: Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig durch. Mul funk onale Stromversorgung mit Starthilfe-Funk on Mul funk onale Stromversorgung mit Starthilfe-Funk on Starthilfe Hohe Sicherheit

Mehr

NT 004. Multifunktions-Toaster. Bedienungsanleitung

NT 004. Multifunktions-Toaster. Bedienungsanleitung NT 004 Multifunktions-Toaster Bedienungsanleitung Allgemeine Sicherheitshinweise Allgemeine Sicherheitshinweise Lesen Sie alle Anweisungen in dieser Bedienungsanleitung sorgfältig durch und beachten Sie

Mehr

Bedienungsanleitung. Dancer 1 BT

Bedienungsanleitung. Dancer 1 BT Bedienungsanleitung Dancer 1 BT Sicherheitshinweise Lesen Sie diese Bedienungsanleitung aufmerksam durch und beachten Sie alle Hinweise sorgfältig. Die Anleitung soll Sie bei der korrekten Verwendung Ihres

Mehr

R/C Hubschrauber Bedienungsanleitung

R/C Hubschrauber Bedienungsanleitung style your life AAF GmbH Kuckuckstr. 30 // 82237 Wörthsee web: www.trendy-planets.de // mail: service@trendy-planets.de trendy planets ist eine eingetragene Marke der AAF GmbH R/C Hubschrauber Bedienungsanleitung

Mehr

Pflege und Nutzung von Pedelec-Akkus. ADFC-Tipps zur optimalen Akku-Nutzung. Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club

Pflege und Nutzung von Pedelec-Akkus. ADFC-Tipps zur optimalen Akku-Nutzung. Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club + Pflege und Nutzung von Pedelec-Akkus ADFC-Tipps zur optimalen Akku-Nutzung Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Der Pedelec-Akku versorgt den Motor mit elektrischer Energie. Hält er länger durch, verlängert

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG SEASCOOTER DOLPHIN

BEDIENUNGSANLEITUNG SEASCOOTER DOLPHIN BEDIENUNGSANLEITUNG SEASCOOTER DOLPHIN INHALTSVERZEICHNIS Einleitung 3 Übersicht 4 Hinweise 5 Benutzung des Seascooters 6 Aufladen der Batterie 8 Pflege und Wartung 10 Fehlerbehebung 11 2 1. Einleitung

Mehr