Lupo Stromlaufplan. Relaisplätze auf der Relaisplatte: Kraftstoffpumpenrelais (167)

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Lupo Stromlaufplan. Relaisplätze auf der Relaisplatte: Kraftstoffpumpenrelais (167)"

Transkript

1 Nr. 6/ l - Motnic/7 kw, Motorkennbuchstaben ALD, ANV ab Mai 999 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Abschnitt Einbauorte 5 6 N Relaisplätze auf der Relaisplatte: Kraftstoffpumpenrelais (67) 9 Entlastungsrelais für X-Kontakt (00) Sicherungsfarben 0 A grün 5 A weiß 0 A gelb 5 A blau 0 A t 7,5 A aun 5 A beige A lila Hinweis: Die Klammer hinter der Teilebezeichnung verweist auf die Steuerungsnummer auf dem Gehäuse. Ausgabe 07.99

2 Nr. 6/ 07 bl T0d/ 50 6,0 J59 SA 0A 500 0,0 SA 80A Tg/ SA7 0A F 8,5 II,5 /bl I,5 /ws 75 Batterie, Drehstmgenerator, Anlasser, Lüfter für Kühlmittel A Batterie B Anlasser C Drehstmgenerator C Spannungsregler D Zündanlaßschalter F8 Thermoschalter für Lüfter für Kühlmittel J59 Entlastungsrelais für X-Kontakt J9 Steuergerät für Lüfter, für Kühlmittel SA Sicherung -- (0) im Sicherungshalter/Batterie SA Sicherung -- (0) im Sicherungshalter/Batterie SA7 Sicherung -7- (0) im Sicherungshalter/Batterie Tb Steckverbindung, -fach, am Lüfter für Kühlmittel Tg Steckverbindung, -fach, schwarz, am Sicherungshalter/Batterie T5 Steckverbindung, 5-fach, Nähe Anlasser T0d Steckverbindung, 0-fach, t V7 Lüfter für Kühlmittel Masseband, Batterie - Aufbau 0 Massepunkt, im Wasserkasten bl 98 T5/ 6,0 8 /ge D+ B+ DFM * T5/5 T5/ J9 G T5/ C C D /50,5 / T5/ 5, M B 5, A 67,5 Tb/ Tb/ T b/ V7 6,0 0 = schwarz = aun 67 Masseverbindung --, im Leitungsstrang Motorraum 500 Schraubverbindung -- (0), an der Relaisplatte 50 Schraubverbindung -- (0), an der Relaisplatte 50 Schraubverbindung -- (0), an der Relaisplatte * Nur bei Fahrzeugen mit Klimaanlage Ausgabe 07.99

3 Nr. 6/ Steuergerät für Motnic, Zündanlage, Geber für Motordrehzahl D/5,5 a SB 0A b B5 SB 5A b a 75 6 B5 E ge T80/ gn/li ge Te/ G8 Te/ T80/67 ws Te/ T80/5 D Zündanlaßschalter G8 Geber für Motordrehzahl J0 Steuergerät für Motnic N5 Zündtrafo P Zündkerzenstecker Q Zündkerzen SB Sicherung im Sicherungshalter/Relaisplatte SB Sicherung im Sicherungshalter/Relaisplatte Te Steckverbindung, -fach Tb Steckverbindung, -fach, schwarz, am Zündtrafo T5h Steckverbindung, 5-fach, schwarz, im Motorraum vorn links T0a Steckverbindung, 0-fach, grün, Kupplungsstation T80 Steckverbindung, 80-fach, am Motnic-Steuergerät T0a/,5 /li,5 T5h/ Tb/ T0a/8 N 5,5 T80/7 gr/ T80/57 Tb/ gn/ge T80/7 Tb/ J 0 /ge T80/ B5 Verbindung -- (5a), im Leitungsstrang Innenraum B5 Verbindung -- (5a), im Leitungsstrang Innenraum E Verbindung --, im Leitungsstrang Motnic Tb/,5,5 T5h/5 P Q = schwarz = aun Ausgabe.99

4 Nr. 6/ Steuergerät für Motnic, Dsselklappensteuereinheit, Pedalwertgeber, Geber für Saughrdruck, Geber für Saughrtemperatur, Bremslichtschalter, Bremspedalschalter /bl T80/5 T6b/5 /li T80/9 T80/6 T80/66 Ta/ 7 ge/li /bl /bl T6b/6 T80/5 T/ 6 gn/ /gr /gr T80/6 T80/80 T80/75 T80/55 T80/68 Ta/ 8 /li /ws T80/7 T/ 8 gn/li ws/ T80/ Ta/ + T6a/5 T6a/ T6a/ T6a/ G85 T6b/ +5V /ws T6b/ ws/ T6b/ /li / / T80/8 Ta/0 T6a/ J8 G86 T6a/6 G87 G88 T6b/ +5V T0b/ 7 SB T80/5 T80/ T 0s/ 0 F6 li/gn A89 F 8 / T80/5 / SB5 T80/ T0/6 ws/ /ws T/ J 0 6 gn/li G T/ T/ 9 0 ge/ G7 T80/70 T/ 0 d = schwarz = aun F Bremslichtschalter F6 Bremspedalschalter G Geber für Ansauglufttemperatur G7 Geber für Saughrdruck G85 Geber -- für Gaspedalstellung G86 Dsselklappenantrieb (elektrische Gasbetätigung) G87 Winkelgeber - - für Dsselklappenantrieb (elektrische Gasbetätigung) G88 Winkelgeber - - für Dsselklappenantrieb (elektrische Gasbetätigung) J0 Steuergerät für Motnic J8 Dsselklappensteuereinheit SB5 Sicherung 5 im Sicherungshalter/Relaisplatte SB Sicherung im Sicherungshalter/Relaisplatte T6a Steckverbindung, 6-fach, schwarz T6b Steckverbindung, 6-fach T0 Steckverbindung, 0-fach, weiß, Kupplungsstation T0b Steckverbindung, 0-fach, schwarz, Kupplungsstation T0s Steckverbindung, 0-fach, grau, Kupplungsstation T Steckverbindung, -fach, schwarz, am Ta Steckverbindung, -fach, aun, am T80 Steckverbindung, 80-fach, am Motnic-Steuergerät 0 Masseverbindung (Gebermasse), im Leitungsstrang Motor A89 Verbindung -- (5), im Schalttafelleitungsstrang Ausgabe.99

5 Nr. 6/5 Steuergerät für Motnic, Hallgeber, Geber für Kühlmitteltemperatur, Einspritzventile, Druckschalter/Servolenkung T80/7 6 ws 08 ws/ F88 T80/9 J 0 ws/gr T0s/ T80/ 8 ws/bl ws T0s/ 6 T80/ T80/60 9 ge/gr T0s/ 7 T80/0 0 ws/gn,5 T 0s/ T80/6 T80/ 87 A J0 J0 5 0, or/ 0, or/ T0s/ 0, or/ gr/ T80/79 T80/59 T80/7 gr/gn A 0, or/ 0, or/ gr/ T0s/5 T80/ T80/ 0, or/ gr/bl T80/65,5 T80/8 F88 Druckschalter/Servolenkung G Geber für Kühlmitteltemperatur G0 Hallgeber I G6 Geber für Kühlmitteltemperatur J0 Steuergerät für ABS mit EDS J0 Steuergerät für Motnic N0 Einspritzventil Zylinder N Einspritzventil Zylinder N Einspritzventil Zylinder N Einspritzventil Zylinder SB Sicherung im Sicherungshalter T Steckverbindung, -fach, am T0a Steckverbindung, 0-fach, grün, Kupplungsstation T0s Steckverbindung, 0-fach, grau, Kupplungsstation T Steckverbindung, -fach, schwarz, am Ta Steckverbindung, -fach, aun, am T80 Steckverbindung, 80-fach, am Steuergerät G6 d bl/gr / ge/ /ws 9 G ge 9 / G0 0 T/ T/ T/ 57 /ws /,5 a SB 0A b T0a/5 Ta/ N 0 T/7 Ta/ 5 N N Ta/ 6 N Ta/ 9 D = schwarz = aun Massepunkt im Motorraum links 0 Masseverbindung (Gebermasse), im Leitungsstrang Motor A Verbindung (High-Bus), im Schalttafelleitungsstrang A Verbindung (Low-Bus), im Schalttafelleitungsstrang D95 Verbindung (Einspritzventile), im Leitungsstrang Motorraum Ausgabe.99

6 Nr. 6/6 Steuergerät für Motnic, Lambdasonde I, Lambdasonde II, Magnetventil für Aktivkohlebehälter- Anlage, Potentiometer für Abgasrückführung, Ventil für Abgasrückführung li gn/ /ws 7 T80/78 Ta/ T6d/6 T6d/ T/5 5 gn/li T/ T6d/ G D5 bl/ gn/ li /ge T6e/5 T80/0 T80/69 Ta/ T6d/5 T6d/ gr/ ws/ge 7 Ta/ T80/9 W N 80 T6e/6 T80/5 N8 T0d/ 7 bl gn/ge T80/ /ge G9 T6e/ T80/6,5 ws/ 69 T6e/ 0a J 0 SB0 5A 0b T0/8,5 / T6e/ T80/ D0 T0c/ gr ws T6e/ T80/ gn gn T80/ Tf/ gn/ws gn/ws T80/5 T80/7 Tf/ G0 G65 / * / ws,5 ws/ T80/ Tf/ Tf/ 6,5 ws/ J9 gn/bl 88 * T80/7 T80/,5 ws/ E0 = schwarz = aun G9 Lambdasonde vor Katalysator G65 Hochdruckgeber G0 Lambdasonde nach Katalysator G Potentiometer für Abgasrückführung J0 Steuergerät für Motnic J9 Steuergerät für Lüfter, für Kühlmittel N8 Ventil für Abgasrückführung N80 Magnetventil für Aktivkohlebehälter-Anlage SB0 Sicherung 0 im Sicherungshalter Tf Steckverbindung, -fach, schwarz, am T6e Steckverbindung, 6-fach T0 Steckverbindung, 0-fach, weiß, Kupplungsstation T0c Steckverbindung, 0-fach, blau, Kupplungsstation T0d Steckverbindung, 0-fach, t, Kupplungsstation T Steckverbindung, -fach, schwarz, am Ta Steckverbindung, -fach, aun, am T80 Steckverbindung, 80-fach, am Motnic-Steuergerät D5 Plusverbindung (5a), im Leitungsstrang Motorraum D0 Verbindung (), im Leitungsstrang Motorraum E0 Verbindung (87a), im Leitungsstrang Motor * Nur in Fahrzeugen mit Klimaanlage Ausgabe.99

7 Nr. 6/7 Steuergerät für Motnic, Klopfsensor, Kraftstoffpumpenrelais, Steuergerät für Kraftstoffabschaltung (Crash) gn/bl J 0 T0d/8 T80/ T80/6 T80/6 T80/77 T0d/9 J/ * T0x/ A5 ** 8 B g G6 Klopfsensor I J7 Kraftstoffpumpenrelais J0 Steuergerät für Multipoint-Injection J Steuergerät für Airbag, hinter der Konsole unten SB Sicherung im Sicherungshalter T Steckverbindung, -fach, schwarz, im Motorraum T0d Steckverbindung, 0-fach, t, Kupplungsstation T0x Steckverbindung, 0-fach, gelb, Kupplungsstation Ta Steckverbindung, -fach, aun, am T80 Steckverbindung, 80-fach, am Motnic-Steuergerät W Innenleuchte vorn 76 Massepunkt, Nähe Schaltbetätgung 00 Ta/ bl Ta/ T/ T/ G6 76 gr,5 Ta/ / /T /5 6/ ge/ * W /CRA 9 /ws B0 / /0 J7 8/87F,5 8 B50 a SB 0A b j k = schwarz = aun 00 Masseverbindung (Abschirmung), im Leitungsstrang Motorraum A5 Verbindung (Crash Signal), im Schalttafelleitungsstrang B0 Masseverbindung, im Leitungsstrang Innenraum vorn links B Plusverbindung -- (0a), im Leitungsstrang Innenraum B50 Plusverbindung -- (0a), im Leitungsstrang Innenraum * nur bei Airbag mit Zentralverriegelung ** nur bei Airbag ohne Zentralverriegelung Ausgabe 07.99

8 Nr. 6/8 Kraftstoffpumpe, Geber für Geschwindigkeitsmesser, Geber für Kraftstoffvorratsanzeige, Geber für Kühlmittelmangelanzeige g / / 50 / a,5 ws/ 70 SB 0A b T0d/,5 /,5 9a SB9 5A 9b A99 /ws /ws /ws T0d/ li/ li/ bl/ T0b/ B9 J6 /gr T0a/ T/ T0b/ T/ g h j k G Geber für Kraftstoffvorratsanzeige G6 Kraftstoffpumpe G Geber für Geschwindigkeitsmesser (Hallgeber, am Getriebe) G Geber für Kühlmittelmangelanzeige J6 Steuergerät für Wegfahrsicherung SB Sicherung im Sicherungshalter/Relaisplatte SB9 Sicherung im Sicherungshalter/Relaisplatte T0a Steckverbindung, 0-fach, grün, Kupplungsstation T0b Steckverbindung, 0-fach, schwarz, Kupplungsstation T0d Steckverbindung, 0-fach, t, Kupplungsstation T Steckverbindung, -fach, schwarz, am 0 Massepunkt, im Wasserkasten 0 Masseverbindung -5-, im Leitungsstrang Motorraum A99 Verbindung -- (87), im Schalttafelleitungsstrang B0 Masseverbindung, im Leitungsstrang Innenraum vorn links B9 Plusverbindung -- (5a), im Leitungsstrang Innenraum 06 /gr ws/bl j k G6 M,5 B0 G G / 6 G 0 T/ 0 = schwarz = aun Ausgabe 07.99

9 Nr. 6/9 Schalttafeleinsatz, Öldruckkontlle, Kühlmitteltemperaturanzeige, Kraftstoffvorratsanzeige, Drehzahlmesser, Kontllampe für Generator, Kontllampe für Kühlmitteltemperatur/ Kühlmittelmangelanzeige g h j k bl/ T/0 ws/bl T/8 bl/ T/ 90 /ws T/7 bl T/ ge/ ge/ T0a/ T/8 li/ T/5 gn/bl 66 gn/ws T/ T/ F Öldruckschalter G Kraftstoffvorratsanzeige G Kühlmitteltemperaturanzeige G5 Drehzahlmesser H Warnsummer für Öldruckkontlle J85 Steuergerät mit Anzeigeeinheit im Schalttafeleinsatz K Kontllampe für Generator K Kontllampe für Öldruck K8 Kontllampe für Kühlmitteltemperatur/ Kühlmittelmangelanzeige K05 Kontllampe für Kraftstoffreserve T0a Steckverbindung, 0-fach, grün, Kupplungsstation T0d Steckverbindung, 0-fach, t, Kupplungsstation T Steckverbindung, -fach, blau, am Schalttafeleinsatz G G K T0d/6 J85 bl/ K H K8 K05 G5 F = schwarz = aun Ausgabe.99

10 Nr. 6/0 Schalttafeleinsatz, Anschluß für Eigendiagnose, Diagnose-Interface für Datenbus 0, or/ 0, or/ A76 gn/ws gn J85 Steuergerät mit Anzeigeeinheit im Schalttafeleinsatz J5 Steuergerät für Diagnose-Interface, für Datenbus T6 Steckverbindung, 6 fach, Nähe Handemshebel, Anschluß für Eigendiagnose T Steckverbindung, -fach, grün, am Schalttafeleinsatz Ta Steckverbindung, -fach, blau, am Schalttafeleinsatz A76 Verbindung, (K-Diagnoseleitung), im Schalttafelleitungsstrang A Verbindung, (High-Bus), im Schalttafelleitungsstrang A Verbindung, (Low-Bus), im Schalttafelleitungsstrang Ta/ Ta/ K 8 7 T/5 J5 J85 K T6/7 can-h can-l T6/6 T6/ Ta/ 0 Ta/ 9 Ta/5 W Ta/ 0 Ta/ 5 T/ A A gn/bl ws/bl 7 ge/gr 8 ws/gn = schwarz = aun Ausgabe.99

1,8 l - Motronic/110kW, Motorkennbuchstaben ANB und APU

1,8 l - Motronic/110kW, Motorkennbuchstaben ANB und APU Nr. 4/,8 l - Motnic/0kW, Motorkennbuchstaben ANB und APU ab Mai 999 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Abschnitt Einbauorte Relaisplätze

Mehr

1,8 l - Motronic/110kW, Motorkennbuchstaben ANB und APU

1,8 l - Motronic/110kW, Motorkennbuchstaben ANB und APU Nr. 84/,8 l - /0kW, Motorkennbuchstaben ANB und APU ab März 999 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Abschnitt Einbauorte 75X Relaisplätze

Mehr

New Beetle Stromlaufplan Nr. 23 / 1 Ausgabe

New Beetle Stromlaufplan Nr. 23 / 1 Ausgabe Page 1 of 10 New Beetle Stromlaufplan Nr. 23 / 1 Ausgabe 06.2001 2,0l - Motor - Motronic/85 kw, Motorkennbuchstabe AQY ab Mai 1999 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen

Mehr

1,9 l - Turbodieselmotor/66kW, Motorkennbuchstaben AHU, mit Schaltgetriebe,

1,9 l - Turbodieselmotor/66kW, Motorkennbuchstaben AHU, mit Schaltgetriebe, Nr. 6/,9 l - Turbodieselmotor/66kW, Motorkennbuchstaben AHU, mit Schaltgetriebe,,9 l - Turbodieselmotor/8kW, Motorkennbuchstaben AFN, mit Schaltgetriebe, ab Oktober 996 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung

Mehr

Passat Stromlaufplan Nr. 84 / 1 Ausgabe

Passat Stromlaufplan Nr. 84 / 1 Ausgabe Стр. 1 из 14 Passat Stromlaufplan Nr. 84 / 1 Ausgabe 03.1999 1,8 l - Motronic/110kW, Motorkennbuchstaben ANB und APU ab März 1999 1,8 l - Motronic/110kW, Motorkennbuchstaben APU, ab März 1999 Abweichende

Mehr

Sicherungsfarben. grün weiß gelb blau rot braun beige lila 30A 25 A 20A 15A 10A 7,5 A 5 A 3 A

Sicherungsfarben. grün weiß gelb blau rot braun beige lila 30A 25 A 20A 15A 10A 7,5 A 5 A 3 A Transporter Stmlaufplan Nr. /,5 l - Turbodiesel mit Direkteinspritzung/75 kw, Motorkennbuchstaben ACV, ab Januar 996,5 l - Turbodiesel mit Direkteinspritzung/65 kw, Motorkennbuchstaben AJT,,5 l - Turbodiesel

Mehr

Audi A4 (1,8 l Einspritzmotor, 110 kw, Motronic (5Ventil/Turbo), 4-Zylinder ), Motorkennbuchstabe AEB

Audi A4 (1,8 l Einspritzmotor, 110 kw, Motronic (5Ventil/Turbo), 4-Zylinder ), Motorkennbuchstabe AEB Nr. 5 Audi A4 (,8 l Einspritzmotor, 0 kw, Motnic (5Ventil/Turbo), 4-Zylinder ), Motorkennbuchstabe AEB Audi A4 (,8 l Einspritzmotor, kw, Motnic (5Ventil/Turbo), 4-Zylinder ), Motorkennbuchstabe AJL ab

Mehr

Passat Stromlaufplan Nr. 86 / 1 Ausgabe

Passat Stromlaufplan Nr. 86 / 1 Ausgabe Seite 1 von 20 Passat Stromlaufplan Nr. 86 / 1 Ausgabe 03.2004 4,0 l - Motronic/202 kw, Motorkennbuchstaben BDN ab September 2001 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen

Mehr

2,5 l - Turbodiesel mit Direkteinspritzung/75 kw, Motorkennbuchstaben ACV,

2,5 l - Turbodiesel mit Direkteinspritzung/75 kw, Motorkennbuchstaben ACV, Transporter Stmlaufplan Nr. /,5 l - Turbodiesel mit Direkteinspritzung/75 kw, Motorkennbuchstaben ACV, ab Juli 995 Abweichende Relaisplatz und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen

Mehr

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 11 / 2

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 11 / 2 . 1 16 . 2 16 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 11 / 2 . 3 16 Batterie, Anlasser, Drehstromgenerator, Zündanlaßschalter A - Batterie B - Anlasser C - Drehstromgenerator C1 - Spannungsregler D - Zündanlaßschalter

Mehr

Audi A4 Stromlaufplan Nr. 44 / 1 Ausgabe

Audi A4 Stromlaufplan Nr. 44 / 1 Ausgabe Стр. 1 из 17 Audi A4 Stromlaufplan Nr. 44 / 1 Ausgabe 05.2003 1.8 l - Einspritzmotor (110kW - Motronic - 4 Zylinder) Motorkennbuchstaben AVJ ab Modelljahr 2002 1.8 l - Einspritzmotor (120kW - Motronic

Mehr

3 Relais für Spannungsversorgung - Klemme 30 (109) 12 Relais für Glühkerzen (103)

3 Relais für Spannungsversorgung - Klemme 30 (109) 12 Relais für Glühkerzen (103) Transporter Stmlaufplan Nr. 5/,5 l - Turboiesel mit Direkteinspritzung/65 kw, Motorkennbuchstaben AJT,,5 l - Turboiesel mit Direkteinspritzung/75 kw, Motorkennbuchstaben ACV,,5 l - Turboiesel mit Direkteinspritzung/

Mehr

Lupo Stromlaufplan Nr. 31 / 1 Ausgabe

Lupo Stromlaufplan Nr. 31 / 1 Ausgabe Seite 1 von 8 Lupo Stromlaufplan Nr. 31 / 1 Ausgabe 11.2002 Schaltgetriebe 085 (elektronisch) 1,2 l - Turbodiesel mit Pumpe-Düse-Einheit/45kW Motorkennbuchstaben ANY ab Juni 1999 Abweichende Relaisplatz-

Mehr

Relaisplätze auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger oberhalb der Relaisplatte: Relais für Anlaßsperre und Rückfahrlicht (175)

Relaisplätze auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger oberhalb der Relaisplatte: Relais für Anlaßsperre und Rückfahrlicht (175) Golf/Bora Stmlaufplan Nr. 30/ Automatisches 4-Gang-Getriebe (AG4),,9 l - Turbodieselmotor/66 kw, Motorkennbuchstaben AGR,9 l - Turbodieselmotor/66 kw, Motorkennbuchstaben ALH,9 l - Turbodieselmotor/8 kw,

Mehr

Audi A4 Stromlaufplan Nr. 58 / 1 Ausgabe

Audi A4 Stromlaufplan Nr. 58 / 1 Ausgabe Стр. 1 из 8 Audi A4 Stromlaufplan Nr. 58 / 1 Ausgabe 06.1999 Audi A4 (1,6 l - Einspritzmotor, 74 kw, Simos, 4-Zylinder), Motorkennbuchstabe AHL/ARM ab Modelljahr 1999, 8D-X-200001 Audi A4 (1,6 l - Einspritzmotor,

Mehr

Transporter Grundausstattung,

Transporter Grundausstattung, Nr. 8/ Transporter Grundausstattung, ab Januar 996 Abweichende Relaisplatz und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Abschnitt Einbauorte Sicherungsfarben A 5 A 0 A A 0

Mehr

Radio-Navigationssystem mit CD-Wechsler und Digitalem Sound Paket,

Radio-Navigationssystem mit CD-Wechsler und Digitalem Sound Paket, Nr. 43/1 Radio-Navigationssystem mit CD-Wechsler und Digitalem Sound Paket, ab Oktober 1997 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Abschnitt

Mehr

Relaisplätze auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger oberhalb der Relaisplatte: Relaisplätze auf der Relaisplatte:

Relaisplätze auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger oberhalb der Relaisplatte: Relaisplätze auf der Relaisplatte: Nr. / Grundausstattung, ab November 998 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Abschnitt Einbauorte Relaisplätze auf dem -fachen Zusatzrelaisträger

Mehr

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 6 / 1 Ausgabe

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 6 / 1 Ausgabe Seite 1 von 15 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 6 / 1 Ausgabe 03.2004 2,5 l - Turbo-Dieselmotor (114 kw / 121 kw / 132 kw - 6 Zylinder) Motorkennbuchstabe AYM / BFC, BCZ, BDG / AKE, BAU, BDH ab Modelljahr 2003

Mehr

Antiblockiersystem (ABS) mit elektronischer Differentialsperre (EDS) und Antischlupfregelung (ASR), nur für Frontantrieb

Antiblockiersystem (ABS) mit elektronischer Differentialsperre (EDS) und Antischlupfregelung (ASR), nur für Frontantrieb Nr. 0/ Antiblockiersystem (ABS) mit elektronischer Differentialsperre (EDS) und Antischlupfregelung (ASR), nur für Frontantrieb ab Oktober 996 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung

Mehr

Golf Stromlaufplan. ab Oktober Ausgabe 11.98

Golf Stromlaufplan. ab Oktober Ausgabe 11.98 Golf Stmlaufplan Nr. 4/ Klimaanlage,,6 l - Simos/74 kw, Motorkennbuchstaben AEH,6 l - Simos/74 kw, Motorkennbuchstaben AKL,8 l - Motnic/9 kw, Motorkennbuchstaben AGN,8 l - Motnic/0 kw, Motorkennbuchstaben

Mehr

Passat Stromlaufplan Nr. 87 / 1 Ausgabe

Passat Stromlaufplan Nr. 87 / 1 Ausgabe Seite 1 von 5 Passat Stromlaufplan Nr. 87 / 1 Ausgabe 03.2004 Automatisches 5-Gang- (AG5) 4,0l - Motronic/202kW, Motorkennbuchstaben BDN ab September 2001 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung

Mehr

Radio-Navigationssystem (schwarz/weiß-display) mit CD-Wechsler und Digitalem Sound Paket

Radio-Navigationssystem (schwarz/weiß-display) mit CD-Wechsler und Digitalem Sound Paket Nr. 44/1 Radio-Navigationssystem (schwarz/weiß-display) mit CD-Wechsler und Digitalem Sound Paket Radio-Navigationssystem (MFD) (Farbdisplay) mit CD-Wechsler und Digitalem Sound Paket ab Mai 1999 Abweichende

Mehr

Radio-Navigationssystem (MFD) mit TV, mit CD-Wechsler für Radioanlage

Radio-Navigationssystem (MFD) mit TV, mit CD-Wechsler für Radioanlage Nr. 57/1 Radio-Navigationssystem (MFD) mit TV, mit CD-Wechsler für Radioanlage ab Oktober 2000 bweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe bschnitt

Mehr

Stromversorgungsrelais für Simos-Steuergerät (30) Hinweis: Die Klammer hinter der Teilebezeichnung verweist auf die Steuerungsnummer auf dem Gehäuse.

Stromversorgungsrelais für Simos-Steuergerät (30) Hinweis: Die Klammer hinter der Teilebezeichnung verweist auf die Steuerungsnummer auf dem Gehäuse. Golf/Vento Stmlaufplan Nr. /,0 l - Simos/5 kw, Motorkennbuchstaben ADY, ab August 99,0 l - Simos/5 kw, Motorkennbuchstaben AGG, ab August 995 Relaisplatzbelegung : Relaisplatzbelegung und Belegung der

Mehr

Klimaanlage, nicht für Motorkennbuchstaben APF. ab Mai Ausgabe 08.99

Klimaanlage, nicht für Motorkennbuchstaben APF. ab Mai Ausgabe 08.99 Golf/Bora Stmlaufplan Nr. 5/ Klimaanlage, nicht für otorkennbuchstaben APF ab ai 999 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der ehrfachsteckverbindungen siehe Abschnitt Einbauorte

Mehr

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 115 / 1

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 115 / 1 Page 1 of 17 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 115 / 1 Audi A6 2,7 l TDI, Common Rail, (120 kw - 6 Zylinder) Motorkennbuchstaben CANB, CAND ab September 2008 Audi A6 2,7 l TDI, Common Rail, (140 kw - 6 Zylinder)

Mehr

Krankentransportwagen,

Krankentransportwagen, Transporter Stmlaufplan Nr. 5/ Krankentransportwagen, ab Januar 996 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Abschnitt Einbauorte Sicherungsfarben

Mehr

Transporter Grundausstattung,

Transporter Grundausstattung, Nr. 79/ Transporter Grundausstattung, ab Mai 999 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindunn siehe Abschnitt Einbauorte 4 6 7 TK m. L. KL K KL 58b KL A KL

Mehr

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 7 / 1 Ausgabe

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 7 / 1 Ausgabe Стр. 1 из 15 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 7 / 1 Ausgabe 07.2003 2,5 l - Turbo-Dieselmotor (121 kw / 132 kw - 6 Zylinder) Motorkennbuchstabe BCZ/ AKE, BAU (Allroad) ab Modelljahr 2003 2,5 l - Turbo-Dieselmotor

Mehr

Lupo Stromlaufplan Nr. 49 / 1 Ausgabe

Lupo Stromlaufplan Nr. 49 / 1 Ausgabe Seite 1 von 20 Lupo Stromlaufplan Nr. 49 / 1 Ausgabe 11.2000 Grundausstattung 1,2 l - Turbodiesel mit Pumpe-Düse-Einheit/45kW, Motorkennbuchstaben ANY ab Mai 2000 Grundausstattung 1,2 l - Turbodiesel mit

Mehr

Radio-Navigationssystem mit schwarz/weiß-display. Radio-Navigationssystem (MFD) mit Farbdisplay. ab Mai Ausgabe 10.99

Radio-Navigationssystem mit schwarz/weiß-display. Radio-Navigationssystem (MFD) mit Farbdisplay. ab Mai Ausgabe 10.99 Nr. 43/1 Radio-ssystem mit schwarz/weiß-display Radio-ssystem (MFD) mit Farbdisplay ab Mai 1999 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Abschnitt

Mehr

Grundausstattung, Linkslenker

Grundausstattung, Linkslenker Nr. / Grundausstattung, Linkslenker ab Mai 00 Relaisplätze auf dem 3-fachen Zusatzrelaisträger oberhalb der Relaisplatte: l ll lll lv - Relais für Motor Fernentriegelung Heckklappe (407) 7 - Steuergerät

Mehr

1,9 l - Kat-Diesel/50 kw, Motorkennbuchstaben ABL,

1,9 l - Kat-Diesel/50 kw, Motorkennbuchstaben ABL, Nr. 4/,9 l - Kat-Diesel/50 kw, Motorkennuchstaen ABL, a Januar 996 Aeichende Relaisplatz und Sicherungselegung soie Belegung der Mehrfachsteckverindungen siehe Aschnitt Einauorte Sicherungsfaren 0 A 5

Mehr

Klimaanlage mit automatischer Regelung

Klimaanlage mit automatischer Regelung Nr. 4/ mit automatischer Regelung ab Modelljahr 000 Sicherungshalter -fach Relaisträger 8 6 0 5 9 7 6 0 4 8 4 7 5 9 4 5 6 7 4 8 9 40 4 Res Res Res Res Sicherungsfarben: A - grün 5 A - weiß 0 A - gelb 5

Mehr

l ll lll lv Hinweis: Die Klammer hinter der Teilebezeichnung verweist auf die Steuerungsnummer Relaisplätze auf der Relaisplatte:

l ll lll lv Hinweis: Die Klammer hinter der Teilebezeichnung verweist auf die Steuerungsnummer Relaisplätze auf der Relaisplatte: Nr. 36/1 adioanlagen ab Mai 2002 elaisplätze auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger oberhalb der elaisplatte: l ll lll lv Hinweis: Die Klammer hinter der Teilebezeichnung verweist auf die Steuerungsnummer

Mehr

Krankentransportwagen,

Krankentransportwagen, Nr. 70/ Krankentransportwagen, ab August 998 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Abschnitt Einbauorte 3 7 TK m. L. KL K KL 58b KL A KL A KL

Mehr

Radio-Navigationssystem (RNS) mit Farbdisplay und CD-Wechsler

Radio-Navigationssystem (RNS) mit Farbdisplay und CD-Wechsler Transporter Stmlaufplan Nr. 86/1 Radio-ssystem (RNS) mit Farbdisplay und CD-Wechsler ab Mai 1999 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindunn siehe Abschnitt

Mehr

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 15 / 1

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 15 / 1 Page 1 of 7 Audi 100 Stromlaufplan Nr. 15 / 1 Klimaanlage mit automatischer Regelung und Fehlerspeicher, 6- und 8-Zylinder-Motoren Modelljahr 1997 Sicherungshalter Ausgabe 06.1996 Zusatzrelaisträger I

Mehr

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 6 1,8 l-einspritzmotor (92kW - Motronic - 4 Zylinder) Motorkennbuchstabe ADR

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 6 1,8 l-einspritzmotor (92kW - Motronic - 4 Zylinder) Motorkennbuchstabe ADR Audi 100 Stmlaufplan Nr. 6 1,8 l-einspritzmotor (92kW - Motnic - 4 Zynder) Motorkennbuchstabe ADR Modelljahr 1997 Sicherungshalter Zentralelektrik - Rückseite 1 2 3 4 5 6 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18

Mehr

Zusatzluftheizung B3LC/D3LC,

Zusatzluftheizung B3LC/D3LC, Transporter Stmlaufplan Nr. /1 Zusatzluftheizung B3LC/D3LC, für Fahrzeuge ohne Campingausstattung ab August 1998 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen

Mehr

Jetta. Antiblockiersystem (ABS), Antriebsschlupfregelung (ASR) Reifen-Kontroll-Anzeige ab Juli 2008, Hinweise: Стр. 1 из 7. Stromlaufplan Nr.

Jetta. Antiblockiersystem (ABS), Antriebsschlupfregelung (ASR) Reifen-Kontroll-Anzeige ab Juli 2008, Hinweise: Стр. 1 из 7. Stromlaufplan Nr. Стр. 1 из 7 Stromlaufplan Nr. 219 / 1 Ausgabe 09.2008 Antiblockiersystem (ABS), Antriebsschlupfregelung (ASR) Reifen-Kontroll-Anzeige ab Juli 2008, Hinweise: Informationen über Relaisplatz- und Sicherungsbelegung

Mehr

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 51 / 1

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 51 / 1 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 51 / 1 Antiblockiersystem 5.3 (ABS) mit Elektronischem Stabilitätsprogramm (ESP, Fahrdynamikregelung), Allroad ab Modelljahr 2002 Sicherungshalter Sicherungen im Sicherungshalter

Mehr

Ibiza/Córdoba/Vario Stromlaufplan Nr. 1 / 1

Ibiza/Córdoba/Vario Stromlaufplan Nr. 1 / 1 Ibiza/Córdoba/Vario Stromlaufplan Nr. 1 / 1 Ausgabe 11.2001 Grundausstattung b August 1999 Andere Lage der Relais und Sicherungen, Anschluß der Mehrfach- s. Kapitel "Ein- bauorte". 1 - Entlastungsrelais

Mehr

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 58 / 1 Ausgabe

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 58 / 1 Ausgabe Стр. 1 из 7 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 58 / 1 Ausgabe 04.1999 Automatisches Getriebe (01V), (01L) Modelljahr 1999 Sicherungshalter Sicherungen im Sicherungshalter werden ab Sicherungsplatz 23 im Stromlaufplan

Mehr

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 2 2,6 l-einspritzmotor (110kW - Multipoint-Injektion - 6 Zylinder) Motorkennbuchstabe ABC

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 2 2,6 l-einspritzmotor (110kW - Multipoint-Injektion - 6 Zylinder) Motorkennbuchstabe ABC Audi 00 Stmlaufplan Nr. 2 2,6 l-einspritzmotor (0kW - Multipoint-Injektion - 6 Zynder) Motorkennbuchstabe ABC Modelljahr 997 Sicherungshalter Zentralelektrik - Rückseite 2 3 4 5 6 8 9 0 2 3 4 5 6 7 8 9

Mehr

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 5 4,2 l-einspritzmotor (243kW - Motronic - 8 Zylinder) Motorkennbuchstabe AHK

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 5 4,2 l-einspritzmotor (243kW - Motronic - 8 Zylinder) Motorkennbuchstabe AHK Audi 100 Stmlaufplan Nr. 5 4,2 l-einspritzmotor (243kW - Motnic - 8 Zynder) Motorkennbuchstabe AHK Modelljahr 1997 Sicherungshalter Zentralelektrik - Rückseite 1 2 3 4 5 6 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18

Mehr

Zusatzwasserheizung B4W/D4W,

Zusatzwasserheizung B4W/D4W, Transporter Stmlaufplan Nr. 47/ Zusatzwasserheizung B4W/D4W, Fahrzeuge mit Klimaanlage ab August 998 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Abschnitt

Mehr

Golf/Bora Stromlaufplan Nr. 75 / 1 Ausgabe

Golf/Bora Stromlaufplan Nr. 75 / 1 Ausgabe Стр. 1 из 19 Golf/Bora Stromlaufplan Nr. 75 / 1 Ausgabe 11.2001 Komfortsystem Außenspiegel, beheizbar und verstellbar Diebstahlwarnanlage Fensterheber vorn und hinten Heckklappenentriegelung Innenleuchten

Mehr

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 9 / 2

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 9 / 2 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 9 / 2 Masseverbindungen - Masseband, Motor - Aufbau 3 12 13 43 44 81 85 86 135 176 179 - Massepunkt, im Motorraum - Massepunkt, im Motorraum - Massepunkt, Säule A -, unten - Massepunkt,

Mehr

Transporter Grundausstattung,

Transporter Grundausstattung, Nr. / Transporter Grundausstattung, ab August 998 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindunn siehe Abschnitt Einbauorte 3 4 6 7 TK m. L. KL K KL 58b KL A

Mehr

Klimaanlage mit automatischer Regelung (nicht für 2,7l Biturbo, 195kW, 6 Zylinder)

Klimaanlage mit automatischer Regelung (nicht für 2,7l Biturbo, 195kW, 6 Zylinder) Nr. 8,7lBiturbo, 95kW, 6Zylinder) ab odelljahr 998 Sicherungshalter: 8 6 0 5 9 7 6 0 4 8 4 7 5 9 4 8 5 9 6 40 7 4 4 Sicherungsfarben A grün 5 A 0 A weiß gelb 5 A 0 A blau rot 5A beige fach Relaisträger:

Mehr

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 3 4,2 l-einspritzmotor (213kW - Motronic - 8 Zylinder) Motorkennbuchstabe AEC

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 3 4,2 l-einspritzmotor (213kW - Motronic - 8 Zylinder) Motorkennbuchstabe AEC Audi 100 Stmlaufplan Nr. 3 4,2 l-einspritzmotor (213kW - Motnic - 8 Zynder) Motorkennbuchstabe AEC Modelljahr 1997 Sicherungshalter Zentralelektrik - Rückseite 1 2 3 4 5 6 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18

Mehr

Telematik. ab Modelljahr Sicherungshalter. Sicherungen im Sicherungshalter werden ab. Mikrozentralelektrik

Telematik. ab Modelljahr Sicherungshalter. Sicherungen im Sicherungshalter werden ab. Mikrozentralelektrik ab Modelljahr 2002 Sicherungshalter Audi A6 Stromlaufplan Sicherungen im Sicherungshalter werden ab Sicherungsplatz 23 im Stromlaufplan mit 223 bezeichnet. Mikrozentralelektrik Sicherungsfarben: 30 A -

Mehr

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 67 / 1 Ausgabe

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 67 / 1 Ausgabe Стр. 1 из 6 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 67 / 1 Ausgabe 06.2002 Antiblockiersystem (ABS) mit Elektronischer Differential-Sperre (EDS) und Antriebs-Schlupf-Regelung (ASR) ab Modelljahr 2001 Sicherungshalter

Mehr

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 56 2,5 l-turbo-dieselmotor (110 kw - 6 Zylinder) Motorkennbuchstabe AFB, AKN

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 56 2,5 l-turbo-dieselmotor (110 kw - 6 Zylinder) Motorkennbuchstabe AFB, AKN Audi A6 Stmlaufplan Nr. 56 2,5 l-turbo-dieselmotor (110 kw - 6 Zynder) Motorkennbuchstabe AFB, AKN Modelljahr 1999 Sicherungshalter 13-fach Relaisträr 8 12 16 20 5 9 13 17 21 1 3 6 10 14 18 22 2 4 7 11

Mehr

Campingausrüstung California Coach, Achtung! Sicherheitsmassnahmen

Campingausrüstung California Coach, Achtung! Sicherheitsmassnahmen Transporter Stmlaufplan Nr. 57/ Campingausrüstung California Coach, ab Januar 996 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Abschnitt Einbauorte

Mehr

Стр. 1 из 26. Stromlaufplan

Стр. 1 из 26. Stromlaufplan Стр. 1 из 26 Stromlaufplan Стр. 2 из 26 Audi A6 Nr. 1 / 2 Masseverbindungen - Masseband, Motor - Aufbau 3 12 13 43 44 81 85 86 135 176 179 - Massepunkt, im Motorraum - Massepunkt, im Motorraum - Massepunkt,

Mehr

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 4 1,9 l-turbo-dieselmotor (66kW - 4 Zylinder) Motorkennbuchstabe 1Z

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 4 1,9 l-turbo-dieselmotor (66kW - 4 Zylinder) Motorkennbuchstabe 1Z Audi 00 Stmlaufplan Nr. 4,9 l-turbo-dieselmotor (66kW - 4 Zynder) Motorkennbuchstabe Z Modelljahr 997 Sicherungshalter Zusatzrelaisträr II Relaisplatzbelegung: 2 3 4 5 6 8 9 0 2 3 4 5 6 7 8 9 20 2 Sicherungsfarben:

Mehr

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 23. Antiblockiersystem mit Frontantrieb und elektronischer Differentialsperre (ABS mit EDS und ASR) Ausgabe 06.

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 23. Antiblockiersystem mit Frontantrieb und elektronischer Differentialsperre (ABS mit EDS und ASR) Ausgabe 06. Audi 00 Stmlaufplan Nr. Modelljahr 997 Sicherungshalter Zentralelektrik - Rückseite 5 6 8 9 0 5 6 7 8 9 0 Sicherungsfarben: 0 A - ün 5 A - weiß 0 A - lb 5 A - au 0 A - t 5 A - bei 87a 50a 50a S K La 5

Mehr

Pinbelegung VR6 Motorsteuergerät Mj. 95

Pinbelegung VR6 Motorsteuergerät Mj. 95 Pin Kabel- Kabel- geht über bzw. auf auf farbe querschnitt 1 br 2,5 T42/36 137 2 gr/ge 1,0 T42/10 Einspritzventil Zylinder 6 (Pin2) 3 gr/gn 1,0 T42/15 Einspritzventil Zylinder 2 (Pin2) 4 gr/bl 1,0 T42/33

Mehr

Pinbelegung VR6 Motorsteuergerät Mj. 93/94

Pinbelegung VR6 Motorsteuergerät Mj. 93/94 Pin Kabel- Kabel- geht über bzw. auf auf farbe querschnitt 1 br 2,5 T42/36 137 2 gr/ge 1,0 T42/10 Einspritzventil Zylinder 6 (Pin2) 3 gr/gn 1,0 T42/15 Einspritzventil Zylinder 2 (Pin2) 4 gr/bl 1,0 T42/33

Mehr

Polo. Sicherungen. Einbauorte Nr. 803 / 1. Ausgabe Sicherungshalter B -SB- 3 - Sicherungshalter F -SF-

Polo. Sicherungen. Einbauorte Nr. 803 / 1. Ausgabe Sicherungshalter B -SB- 3 - Sicherungshalter F -SF- WIXML Page 1 of 14 Polo Einbauorte Nr. 803 / 1 Ausgabe 05.2010 Sicherungen Übersicht der Sicherungen 1 Sicherungshalter A SA Einbauort Kapitel Einbauort für Fahrzeuge mit Batterie im Kofferraum Kapitel

Mehr

Tagesfahrlicht, ab Oktober Ausgabe 12.99

Tagesfahrlicht, ab Oktober Ausgabe 12.99 Nr. 33/ Tagesfahrlicht, a Oktoer 997 Aweichende Relaisplatz- und Sicherungselegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverindungen siehe Aschnitt Einauorte Sicherungsfaren 30 A grün 5 A weiß 0 A gel 5 A lau

Mehr

1,8 l - Motronic/110 kw, Motorkennbuchstaben ARZ,

1,8 l - Motronic/110 kw, Motorkennbuchstaben ARZ, Golf/Bor Stmlufpln Nr. 7/,8 l - Motnic/0 kw, Motorkennbuchstben ARZ, b Mi 999 Abweichende Relispltz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfchsteckverbindungen siehe Abschnitt Einbuorte Relisplätze

Mehr

Zentralverriegelung mit verzögerter Innenleuchte, Leseleuchten und beleuchtete Make up Spiegel

Zentralverriegelung mit verzögerter Innenleuchte, Leseleuchten und beleuchtete Make up Spiegel Nr. 6 ab Modelljahr 998 Sicherungshalter: Sicherungsfarben 8 6 0 5 9 7 6 0 8 7 5 9 8 5 9 6 0 A grün 5 A 0 A weiß gelb 5 A 0 A blau t 5A beige 7 8 9 5 6 7 Sicherungen im Sicherungshalter werden ab Sicherungsplatz

Mehr

Audi Q7 Stromlaufplan Nr. 11 / 1

Audi Q7 Stromlaufplan Nr. 11 / 1 Page 1 of 9 Audi Q7 Stromlaufplan Nr. 11 / 1 ab Modelljahr 2007 Hinweise: Informationen über Relaisplatz- und Sicherungsbelegungen Mehrfachsteckverbindungen Steuergeräte und Relais Masseverbindungen Einbauorte

Mehr

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 43. Antiblockiersystem - quattro. Ausgabe Modelljahr Sicherungshalter. Zusatzrelaisträger II

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 43. Antiblockiersystem - quattro. Ausgabe Modelljahr Sicherungshalter. Zusatzrelaisträger II Audi 00 Stmlaufplan Nr. 43 Modelljahr 997 Sicherungshalter Zusatzrelaisträr II Sicherungsbelegung: 2 3 4 5 6 8 9 0 2 3 4 5 6 7 8 9 20 2 Sicherungsfarben: 30 A 25 A 20 A 5 A 0 A 5 A ün weiß lb au t bei

Mehr

Campingausrüstung California exclusive, Achtung! Sicherheitsmassnahmen

Campingausrüstung California exclusive, Achtung! Sicherheitsmassnahmen ransporter Stmlaufplan Nr. 58/ Campingausrüstung California exclusive, ab Januar 996 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Abschnitt Einbauorte

Mehr

Relaisplätze auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger oberhalb der Relaisplatte: Relais für Motor Fernentriegelung Heckklappe (79)

Relaisplätze auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger oberhalb der Relaisplatte: Relais für Motor Fernentriegelung Heckklappe (79) Nr. 46/ Komfortsystem, Außenspiegel, eheizar und verstellar Diestahlwarnanlage Fensterheer vorn und hinten Hekklappenentriegelung Innenleuhten Kofferraumeleuhtung Shiee-/Ausstelldah Zentralverriegelung

Mehr

Tagesfahrlicht, ab Mai Ausgabe 03.00

Tagesfahrlicht, ab Mai Ausgabe 03.00 Nr. 34/ Tagesfahrlicht, a Mai 999 Aweichende Relaisplatz- und Sicherungselegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverindungen siehe Aschnitt Einauorte Sicherungsfaren 30 A grün 5 A weiß 0 A gel 5 A lau 0

Mehr

Relaisplätze auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger oberhalb der Relaisplatte: Relaisplätze auf der Relaisplatte:

Relaisplätze auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger oberhalb der Relaisplatte: Relaisplätze auf der Relaisplatte: Nr. 8/,8 l - Motnic/50 kw, Motorkennbuchstben AQP, b Mi 999,8 l - Motnic/50 kw, Motorkennbuchstben AUE, b Feur 000 Abweichende Relispltz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfchsteckverbindungen

Mehr

1,6 l - 4LV/77kW, Motorkennbuchstaben ATN,

1,6 l - 4LV/77kW, Motorkennbuchstaben ATN, Golf/Bor Stmlufpln Nr. 5/,6 l - 4LV/77kW, Motorkennbuchstben ATN, b November 999 Abweichende Relispltz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfchsteckverbindungen siehe Abschnitt Einbuorte Relisplätze

Mehr

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 11 / 1

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 11 / 1 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 11 / 1 Ausgabe 01.2002 Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung mit und ohne Diebstahlwarnanlage mit Innenraumüberwachung ab Modelljahr 2000 Sicherungshalter Sicherungen im Sicherungshalter

Mehr

1,6 l - Simos/74 kw, Motorkennbuchstaben APF,

1,6 l - Simos/74 kw, Motorkennbuchstaben APF, Golf/Bor Stmlufpln Nr. 4/,6 l - Simos/74 kw, Motorkennbuchstben APF, b Mi 999 Abweichende Relispltz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfchsteckverbindungen siehe Abschnitt Einbuorte Relisplätze

Mehr

Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung,

Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, Nr. 8/ Zentralverrielung mit Funkfernbedienung, Fahrzeu mit Schiebetür und Heckklappe oder Heckflültüren ab August 998 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindunn

Mehr

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 19. Klimaanlage mit Standheizung. Ausgabe Modelljahr Leitungsverteiler für Diagnose: Sicherungshalter

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 19. Klimaanlage mit Standheizung. Ausgabe Modelljahr Leitungsverteiler für Diagnose: Sicherungshalter Audi 100 Stmlaufplan Nr. 19 Modelljahr 1997 Sicherungshalter Leitungsverteiler für Diaose: K - Diaosestecker für Bedienungs- und Anzeieinheit für Kmaanla 1 2 3 4 5 6 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20

Mehr

2,3 l - Motronic/110 kw, Motorkennbuchstaben AGZ,

2,3 l - Motronic/110 kw, Motorkennbuchstaben AGZ, Golf/Bor Stmlufpln Nr. 7/,3 l - Motnic/0 kw, Motorkennbuchstben AGZ, b Mi 999 Abweichende Relispltz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfchsteckverbindungen siehe Abschnitt Einbuorte Relisplätze

Mehr

Relaisplätze auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger oberhalb der Relaisplatte:

Relaisplätze auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger oberhalb der Relaisplatte: Nr. 65/,6 l - Simos/74 kw, Motorkennbuchstben AEH,,6 l - Simos/74 kw, Motorkennbuchstben AKL, b August 998 Abweichende Relispltz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrchsteckverbindungen siehe

Mehr

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 25 / 1 Ausgabe

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 25 / 1 Ausgabe Seite 1 von 6 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 25 / 1 Ausgabe 10.2000 Radio-Stereo-Anlage Chorus, Concert ab Modelljahr 2000 Sicherungshalter Sicherungen im Sicherungshalter werden ab Sicherungsplatz 23 im Stromlaufplan

Mehr

1,8 l - Motronic/92 kw, Motorkennbuchstaben AGN,

1,8 l - Motronic/92 kw, Motorkennbuchstaben AGN, Nr. 66/,8 l - Motronic/9 kw, Motorkennbuchstben AGN, b August 998 Abweichende Relispltz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfchsteckverbindungen siehe Abschnitt Einbuorte Relisplätze uf dem

Mehr

Zusatzwasserheizung B4W/D4W,

Zusatzwasserheizung B4W/D4W, Transporter Stmlaufplan Nr. 46/ Zusatzwasserheizung B4W/D4W, Fahrzeuge mit Heizung und Belüftung ab August 998 Abweihende Relaisplatz- und Siherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfahstekverbindungen siehe

Mehr

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 8. Automatisches Getriebe bei 5-Zylinder-Otto-Motoren (AAN) und 6-Zylinder-Otto-Motoren (AAH, ABC, ACK) Ausgabe 06.

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 8. Automatisches Getriebe bei 5-Zylinder-Otto-Motoren (AAN) und 6-Zylinder-Otto-Motoren (AAH, ABC, ACK) Ausgabe 06. Audi 00 Stmlaufplan Nr. 8 Automatisches bei 5-Zynder-Otto- (AAN) und 6-Zynder-Otto- (AAH, ABC, ACK) Modelljahr 997 Sicherungshalter Zusatzrelaisträr II Relaisplatzbelegung: 2 3 4 5 6 8 9 0 2 3 4 5 6 7

Mehr

LT - Grundausstattung ab März 1997 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Absch

LT - Grundausstattung ab März 1997 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Absch - Grundausstattung ab März 1997 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Absch B - Warnblinkrelais W - Relais für Wischermotor Sicherungsfarben

Mehr

1,8 l - Motronic/92 kw, Motorkennbuchstaben AGN,

1,8 l - Motronic/92 kw, Motorkennbuchstaben AGN, Nr. 8/,8 l - Motronic/9 kw, Motorkennbuchstben AGN, b Oktober 997 Abweichende Relispltz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfchsteckverbindungen siehe Abschnitt Einbuorte Relisplätze uf dem

Mehr

Golf Einbauorte Nr. 802/6

Golf Einbauorte Nr. 802/6 W1-A1V1L o von Golf Einbauorte Nr. 802/6 Sicherungen (SA) auf Sicherungshalter A, an der E-Box High Anzugsdrehmomente D Elektrische Anlage; Rep.-Gr. 97; Sicherungshalter aus- und einbauen Sicherungsfarben

Mehr

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 1 2,8 l-einspritzmotor (128kW - Multipoint-Injektion - 6 Zylinder) Motorkennbuchstabe AAH

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 1 2,8 l-einspritzmotor (128kW - Multipoint-Injektion - 6 Zylinder) Motorkennbuchstabe AAH Audi 100 Stmlaufplan Nr. 1 2,8 l-einspritzmotor (128kW - Multipoint-Injektion - 6 Zynder) Motorkennbuchstabe AAH Modelljahr 1997 Sicherungshalter Zentralelektrik - Rückseite 1 2 3 4 5 6 8 9 10 11 12 13

Mehr

Relaisplatz- und Sicherungsbelegungen

Relaisplatz- und Sicherungsbelegungen Nr. 1/1 Relaisplatz- und Sicherungsbelegungen Relaisplatzbelegung auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger oberhalb der Relaisplatte.............. 1/2 Belegung der Relaisplatte..................................................................

Mehr

Relaisplatz- und Sicherungsbelegungen

Relaisplatz- und Sicherungsbelegungen Nr. 1/1 Relaisplatz- und Sicherungsbelegungen Relaisplatzbelegung auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger oberhalb der Relaisplatte.............. 1/2 Belegung der Relaisplatte..................................................................

Mehr

Sicherungsfarben. 30 A grün 25 A weiß 20 A gelb. 15 A blau 10 A rot 7,5 A braun 5 A beige 3 A lila. 111 Relais für Klimaanlage (140)

Sicherungsfarben. 30 A grün 25 A weiß 20 A gelb. 15 A blau 10 A rot 7,5 A braun 5 A beige 3 A lila. 111 Relais für Klimaanlage (140) Nr. 33/ Klimaanla, ab Januar 996,0 l - Digifant/6 kw, Motorkennbuhstaben AAC, kurzer Vorderwan mit autom. Getriebe,5 l - Digifant/8 kw, Motorkennbuhstaben ACU, kurzer Vorderwan mit autom. Getriebe Abweihende

Mehr

Audi A8 Stromlaufplan Nr. 71. Scheinwerfer mit Gasentladungslampe. Ausgabe Modelljahr Zentralelektrik - Vorderseite Relaisplatzbelegung:

Audi A8 Stromlaufplan Nr. 71. Scheinwerfer mit Gasentladungslampe. Ausgabe Modelljahr Zentralelektrik - Vorderseite Relaisplatzbelegung: Audi A8 Stmlaufplan Nr. 71 Modelljahr 1996 Sicherungshalter Zentralelektrik Vorderseite 1 2 6 10 1 Sicherungsfarben: 30 A 25 A 20 A 15 A 10 A 5 A ün weiß lb au t bei 1 2 3 4 5 6 30 30 58a 75X 15a 75a 15

Mehr

Relaisplatz- und Sicherungsbelegung

Relaisplatz- und Sicherungsbelegung Nr. 1/1 Relaisplatz- und Sicherungsbelegung Relaisplatzbelegung auf der Relaisplatte..................................................... 1/2 Sicherungsbelegung auf der Relaisplatte.....................................................

Mehr

Relaisplatz- und Sicherungsbelegungen (ab Oktober 2000)

Relaisplatz- und Sicherungsbelegungen (ab Oktober 2000) Nr. 4/1 Relaisplatz- und Sicherungsbelegungen (ab Oktober 2000) Relaisplatzbelegung auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger oberhalb der Relaisplatte.............. 4/2 Belegung der Relaisplatte..................................................................

Mehr

ab Mai Relais für Spannungsversorgung - Klemme 30 (109) 5 Leitungsverteiler für Datenbus 12 Relais für Glühkerzen (103) Ausgabe 07.

ab Mai Relais für Spannungsversorgung - Klemme 30 (109) 5 Leitungsverteiler für Datenbus 12 Relais für Glühkerzen (103) Ausgabe 07. Nr. 80/,5 l - Turbodisl mit Dirktinspritzung/65 kw, Motorknnbuchstabn AJT,,5 l - Turbodisl mit Dirktinspritzung/75 kw, Motorknnbuchstabn ACV,,5 l - Turbodisl mit Dirktinspritzung/ kw, Motorknnbuchstabn

Mehr

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 7. Automatisches Getriebe 01N bei 4-Zylinder-Motoren. Ausgabe Modelljahr Sicherungshalter

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 7. Automatisches Getriebe 01N bei 4-Zylinder-Motoren. Ausgabe Modelljahr Sicherungshalter Audi 00 Stmlaufplan Nr. 7 Automatisches 0N bei 4ZynderMotoren Modelljahr 997 Sicherungshalter Zusatzrelaisträr II Relaisplatzbelegung: 2 3 4 5 6 8 9 0 2 3 4 5 6 7 8 9 20 2 Sicherungsfarben: 30 A 25 A 20

Mehr

WI-XML Seite 1 von 11

WI-XML Seite 1 von 11 Seite 1 von 11 Seite 2 von 11 Stmlaufplan Seite 3 von 11 Audi A6 Nr.Ä6 / 2 Kmaanla E22 - Scheibenwischechalter für Intervallbetrieb E87 - Bedienungs- und Anzeieinheit für Kmaanla G5 - Drehzahlmesser J31

Mehr

Relaisplatte mit Sicherungshalter und Zusatzrelaisträger,

Relaisplatte mit Sicherungshalter und Zusatzrelaisträger, Transporter Einbauorte Nr. / Relaisplatte mit Sicherungshalter und Zusatzrelaisträger, ab August 99 Inhaltsübersicht Sicherungsbelegung: Sicherungen im Sicherungshalter der Relaisplatte..............................................

Mehr

Frischluftgebläse vorn und hinten mit Zusatzwärmetauscher,

Frischluftgebläse vorn und hinten mit Zusatzwärmetauscher, Transporter Stmlaufplan Nr. 47/ Frischluftgeläse vorn und hinten mit Zusatzwärmetauscher, a Januar 996 Aweichende Relaisplatz- und Sicherungselegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverindungen siehe Aschnitt

Mehr

Golf Einbauorte Nr. 204 / 1

Golf Einbauorte Nr. 204 / 1 WIXML Page 1 of 16 Golf Einbauorte Nr. 204 / 1 Ausgabe 02.2006 Relaisplatz und Sicherungsbelegung E Box Low, ab Mai 2005 Übersicht der Sicherungen und Relaisplätze 1 Sicherungen (SA) auf Sicherungshalter

Mehr

Relaisplätze auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger oberhalb der Relaisplatte: Relaisplätze auf der Relaisplatte:

Relaisplätze auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger oberhalb der Relaisplatte: Relaisplätze auf der Relaisplatte: Golf/Bor Stmlufpln Nr. 6/,6 l - Simos/74 kw, Motorkennbuchstben AEH,,6 l - Simos/74 kw, Motorkennbuchstben AKL, b Mi 999 Abweichende Relispltz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfchsteckverbindungen

Mehr