Connectivity. NetDSL Private Anmeldung 1/5. Kundenangaben. Zahlungsart. Neukunden. Abrechnung. Weitere Angaben. Sprache. Technischer Kontakt

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Connectivity. NetDSL Private Anmeldung 1/5. Kundenangaben. Zahlungsart. Neukunden. Abrechnung. Weitere Angaben. Sprache. Technischer Kontakt"

Transkript

1 NetDSL Private Anmeldung 1/5 Kundenangaben Kundennummer (falls vorhanden) Zahlungsart Rechnung LSV (Lastschriftverfahren) Neukunden Firma Abrechnung Name Vorname Herr Frau 1 Monat 3 Monate 6 Monate 12 Monate (5% Rabatt) Telefon Weitere Angaben Fax Offertennummer Geburtsdatum (nur Privatpersonen / nicht im HR eingetragene Unternehmen) Sie wurden beraten von Ich möchte den monatlichen Netstream Newsletter erhalten Sprache Technischer Kontakt Name Deutsch English Vorname

2 NetDSL Private Anmeldung 2/5 Angaben zu NetDSL Private Gewünschter Benutzername DSL mit Telefonanschluss 1 Telefonnummer Analog ISDN Naked DSL Altnummer des Vormieters 2 2 Die Altnummer des Vormieters dient zur vereinfachten Aufschaltung. Ist keine solche Nummer vorhanden, wird eine Elektroinstallation vorausgesetzt. Die zusätzlichen monatlichen Kosten für Naked DSL betragen Angaben zum Telefonanschluss auf dem Telefonanschluss ist kein DSL aktiv auf dem Telefonanschluss ist DSL aktiv und ich möchte zu Netstream wechseln Bandbreite Aufschaltung Providerwechsel Monatliche Kosten 2000/ / / /

3 NetDSL Private Anmeldung 3/5 IP-Adressen 1 dynamische IP-Adresse statische IP-Adresse statische IP-Adressen statische IP-Adressen 60.- unlimitiert statische IP-Adressen ab 8 IP-Adressen Angabe des Verwendungszweckes erforderlich Monatliche Kosten Aufschaltung Sofort (ca. 10 Arbeitstage) Express innert 2 Arbeitstagen (einmalige Kosten: CHF 645.-) 4 An einem Samstag (einmalige Kosten: CHF 645.-) 5 Termingerecht auf folgendes Datum: 4 Im Falle einer Expressaufschaltung senden Sie uns bitte das Formular per Fax ( ) oder und kontaktieren Sie unsere Hotline. 5 Die Aufschaltung an einem Samstag ist verfügbar auf Anfrage. Elektriker (bei Naked DSL vorausgesetzt wenn kein Name oder Altnummer des Vormieters vorhanden) Elektroinstallation am Amts- und Hauptverteiler (Swisscom) sowie Anschluss des Routers (Standardkonfiguration) durch den Installationspartner von Netstream für pauschal CHF (exklusive zusätzliche Hausverkabelungen / Sanierungsarbeiten). Elektroinstallation durch Ihren eigenen Elektriker (bitte Kontaktdaten eintragen) Firma Telefon Fax

4 NetDSL Private Anmeldung 4/5 Endgeräte (1 kostenloser Splitter/Filter bei allen Geräten enthalten) Pirelli ADB AV4202N DSL Router 4-Port Switch WLAN b/g/n kein Gerät, ich verfüge bereits über einen ADSL Modem/Router kein Gerät, ich verfüge bereits über einen VDSL Modem/Router Weitere Geräte auf Anfrage. Analog ISDN Vertragslaufzeit 6 Monate (Mindestvertragsdauer) 12 Monate Jahre Bemerkungen

5 NetDSL Private Anmeldung 5/5 Um den gewünschten Aufschalttermin einzuhalten, bevollmächtigt der Kunde Netstream auch nötigenfalls einen Providerwechsel vorzunehmen um den Anschluss von einem anderen Provider transferieren zu können. Dies entbindet den Kunden jedoch nicht von seinen Pflichten gegenüber dem vormaligem Internet Service Provider (ISP) und der Kunde muss den Vertrag bis zu seinem Ablauf erfüllen. Hierzu gehört insbesondere, dass er die Rechnungen des vormaligen ISP bezahlt. Sollte das vom Kunden gewünschte Geschwindkigkeitsprofil aus technischen Gründen nicht realisierbar sein, bevollmächtigt der Kunde Netstream auch nötigenfalls ein von der Swisscom vorgesehenes Ersatzprofil aufzuschalten. Das Verhältnis untersteht den allgemeinen Geschäftsbedingungen der Netstream AG, welche integrierter Bestandteil des Vertragsverhältnisses werden. Mit nachfolgender Unterschrift bestätigt der Kunde, dass er diese zur Kenntnis genommen, gelesen, verstanden und vorbehaltslos akzeptiert hat. Die aktuellen AGB sind auf publiziert. Vertragspartner Ort/Datum Name/Position: Unterschrift/Stempel (bei Firmen gemäss Handelsregister) Name/Position: Unterschrift/Stempel (bei Firmen gemäss Handelsregister) Bitte senden Sie uns das vollständig ausgefüllte und unterzeichnete Formular per per Fax ( ) oder per Post an Netstream AG, Neugutstrasse 66, CH-8600 Dübendorf RID Reseller soll Einstellungen erhalten Kunde soll Einstellungen erhalten Wird durch Netstream ausgefüllt: SC-A SC-V SR-A

Private Upgrade/Downgrade 1/5

Private Upgrade/Downgrade 1/5 Private Upgrade/Downgrade 1/5 Kundenangaben Kundennummer (falls vorhanden) Zahlungsart Rechnung LSV (Lastschriftverfahren) Neukunden Firma Name Vorname Herr Frau Abrechnung 1 Monat 3 Monate 6 Monate 12

Mehr

Private Anmeldung 1/5

Private Anmeldung 1/5 Private Anmeldung 1/5 Kundenangaben Kundennummer (falls vorhanden) Zahlungsart Rechnung LSV (Lastschriftverfahren) Neukunden Firma Name Vorname Herr Frau Abrechnung 1 Monat 3 Monate 6 Monate 12 Monate

Mehr

Connectivity NetConnect Anmeldung

Connectivity NetConnect Anmeldung Kundenangaben Zahlungsart Kundennummer (falls vorhanden) Firma Vorname Name Frau Herr Rechnung Lastschriftverfahren (LSV) / Debit Direct (DD) Abrechnung 1 Monat 3 Monate 6 Monate 12 Monate (5 % Rabatt)

Mehr

Voice netvoip Anmeldung

Voice netvoip Anmeldung Kundenangaben Kundennummer (falls vorhanden) Zahlungsart Rechnung LSV (Lastschriftverfahren) Neukunden Firma Name Herr Frau Weitere Angaben Offertennummer Vorname Strasse Sie wurden beraten von PLZ / Ort

Mehr

Anmeldung. Zahlungsart. Kundenangaben. Neukunden. Weitere Angaben. Sprache. Technischer Kontakt. Vertragslaufzeit. Telefonbucheintrag.

Anmeldung. Zahlungsart. Kundenangaben. Neukunden. Weitere Angaben. Sprache. Technischer Kontakt. Vertragslaufzeit. Telefonbucheintrag. Kundenangaben Kundennummer (falls vorhanden) Zahlungsart Rechnung LSV (Lastschriftverfahren) Neukunden Firma Name Herr Frau Weitere Angaben Offertennummer Vorname Strasse Sie wurden beraten von PLZ / Ort

Mehr

Voice Netvoip VPBX Anmeldung

Voice Netvoip VPBX Anmeldung Kundenangaben Kundennummer (falls vorhanden) Zahlungsart Rechnung LSV (Lastschriftverfahren) Neukunden Firma Name Herr Frau Weitere Angaben Offertennummer Vorname Strasse Sie wurden beraten von PLZ / Ort

Mehr

Ohne Telefonanschluss ins Internet: ADSL2+ Entbündelt

Ohne Telefonanschluss ins Internet: ADSL2+ Entbündelt Ohne Telefonanschluss ins Internet: ADSL2+ Entbündelt Mit ADSL2+ Entbündelt, können Sie ohne Festnetzabo der Telefongesellschaft mit ADSL2+ Geschwindigkeiten im Internet surfen. Das ideale Abo für jeden,

Mehr

2 in 1 Telefonie & Internet Bestellung

2 in 1 Telefonie & Internet Bestellung 2 in 1 Telefonie & Internet Bestellung Neubestellung Vertragsänderung Mindestvertragsdauer 3 Jahre (Router und Telefon gratis) Mindestvertragsdauer 2 Jahre (Router oder Telefon gratis) Mindestvertragsdauer

Mehr

Perfektes Internet für zu Hause, Klein- und Mittelunternehmen: ADSL2+ Shared Access

Perfektes Internet für zu Hause, Klein- und Mittelunternehmen: ADSL2+ Shared Access Perfektes Internet für zu Hause, Klein- und Mittelunternehmen: ADSL2+ Shared Access Egal ob Sie Gelegenheits, Normal- oder Intensivsurfer sind: Bei uns finden Sie das Internet-Abo, das am besten zu Ihnen

Mehr

PRODUKTBROSCHÜRE INTERNET GROUP Glasfasernetz Winterthur + Zürich.

PRODUKTBROSCHÜRE INTERNET GROUP Glasfasernetz Winterthur + Zürich. 0842 800 800 PRODUKTBROSCHÜRE INTERNET GROUP Glasfasernetz Winterthur + Zürich www.internetgroup.ch INTERNET GROUP 0842 800 800 www.internetgroup.ch Internet Group + Apple TV 4 ist die perfekte Kombination

Mehr

INTERNET Net4You Internet GmbH Tiroler Straße Villach, Austria

INTERNET Net4You Internet GmbH Tiroler Straße Villach, Austria 1 EINZELANBINDUNG INTERNET WLAN Stk. CAT6 (Kabel) Stk. Für die Anbindung eines Endgeräts an das Internet über WLAN. Geeignet für alle WLAN-fähigen Geräte (Notebook, Smartphone, Tablet, usw.) Je nach Empfang

Mehr

Bit-Stream-3 Preisliste DSL

Bit-Stream-3 Preisliste DSL DSL Verfasser Telecom Liechtenstein AG Datum: 25.08.2015 Version: V3.0 (ersetzt alle früheren Versionen) Gültig ab: Gehört zu: Name Vertragsbestandteil: 01.x.2016 Rahmenvertrag Vorleistungsmarkt [4] DSL

Mehr

Internet, Telefonie & Mobile-TV

Internet, Telefonie & Mobile-TV Internet, Telefonie & Mobile-TV Schnell, zuverlässig, günstig Yetnet Internet/Telefonie/Mobile-TV Für jeden das passende Abonnement IHRE VORTEILE INTERNET 24h-online 10 E-Mailadressen mit je 1GB Speicherplatz

Mehr

BESTELLUNG xdsl4you Aktion

BESTELLUNG xdsl4you Aktion BESTELLUNG xdsl4you Aktion Gültig bis 26.02.2017, für Neuherstellungen von xdsl4you Up-to* ACHTUNG! Bei Neuherstellungen unserer xdsl4you Up-to* Profile im Aktionszeitraum 0,00 Herstellungskosten! KUNDEN-INFORMATION

Mehr

Broadband Connectivity Services

Broadband Connectivity Services Ausgabedatum 14.04.2016 Ersetzt Version 1-18 Vertrag Vertrag betreffend 1/8 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 3 1.1 Allgemeines... 3 1.2 Übersicht verfügbare BBCS Service Profile und CAP Werte... 3 2

Mehr

LEISTUNGSBESCHREIBUNG DIALOG ADSL Up-to Einzelplatz Details

LEISTUNGSBESCHREIBUNG DIALOG ADSL Up-to Einzelplatz Details LEISTUNGSBESCHREIBUNG DIALOG ADSL Up-to Einzelplatz Details Der ultraschnelle Highspeed - Internetzugang Der ADSL Up-to Internetzugang von DIALOG bietet Surfvergnügen mit einer flexiblen Bandbreite. D.h.

Mehr

BESTELLUNG xdsl4you nota - Aktion

BESTELLUNG xdsl4you nota - Aktion BESTELLUNG xdsl4you nota - Aktion Gültig bis 29.10.2017, für Neuherstellungen von xdsl4you nota Up-to* Bei Neuherstellungen unserer xdsl4you nota Up-to* Profile im Aktionszeitraum nur 58,25 Herstellungskosten!

Mehr

Zukunft Breitband Wir gehen online! seit April 2010 sind die Anschlüsse Ihrer amplus AG verfügbar!

Zukunft Breitband Wir gehen online! seit April 2010 sind die Anschlüsse Ihrer amplus AG verfügbar! Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, Ihre Stadt hat im Rahmen der Bedarfsermittlung zur Umsetzung einer flächendeckenden, breitbandigen Internetanbindung die amplus AG als Ihren Partner gewählt. Unser

Mehr

Telefonische Bonitätsprüfung

Telefonische Bonitätsprüfung Nutzungsanleitung Internet Portal Telefonische Bonitätsprüfung Weitere Supercheck Portale: supercheck.de Adressermittlung unbekannt verzogener Kunden und Schuldner supercheck - Online Telefonnummern-Ermittlung

Mehr

Ja, ich möchte ab (Datum) Förderspender im Deutschen Roten Kreuz, Kreisverband Dresden e.v. werden. Ich zahle einen Beitrag von: Verwendungszweck:

Ja, ich möchte ab (Datum) Förderspender im Deutschen Roten Kreuz, Kreisverband Dresden e.v. werden. Ich zahle einen Beitrag von: Verwendungszweck: Newsletter: ja nein e-mail:* Datum: _ Unterschrift: Datum: Unterschrift: Newsletter: ja nein e-mail:* Datum: _ Unterschrift: Datum: Unterschrift: Newsletter: ja nein e-mail:* Datum: _ Unterschrift: Datum:

Mehr

Auftrag. Anschlussinhaber. Vor- und Nachname: Straße: PLZ: Ort: Geburtsdatum: Mail-Adresse: Telefon-Nr.: Mobilfunk-Nr.: SEPA-Lastschriftmandat

Auftrag. Anschlussinhaber. Vor- und Nachname: Straße: PLZ: Ort: Geburtsdatum: Mail-Adresse: Telefon-Nr.: Mobilfunk-Nr.: SEPA-Lastschriftmandat Auftrag Anschlussinhaber Vor- und Nachname: Straße: PLZ: Ort: Geburtsdatum: Mail-Adresse: Telefon-Nr.: Mobilfunk-Nr.: SEPA-Lastschriftmandat Kontoinhaber: Straße und Hausnummer: PLZ: Ort: Kreditinstitut

Mehr

Menge Einheit Bezeichnung Preis Total MWSt

Menge Einheit Bezeichnung Preis Total MWSt Abs., Bahnhofstrasse 17, 7323 Wangs Bahnhofstr. 17 7323 Wangs Bahnhofstrasse 17 7323 Wangs T 081 710 65 65 F 081 710 65 66 info@foellmiag.ch www.foellmiag.ch. Offerte 103398 Seite: 1 von 5 Datum: 29.06.2017

Mehr

Dienstleistungsvertrag

Dienstleistungsvertrag Dienstleistungsvertrag zwischen.. Compnet GmbH Compnet Webhosting Niederhaslistrasse 8 8157 Dielsdorf (nachfolgend Gesellschaft) und der unter Vertragspartner/Antragsteller aufgeführten Person/Firma/Organisation

Mehr

Bestellung von Telefonnummern - Vollportierung

Bestellung von Telefonnummern - Vollportierung Bestellung von Telefonnummern - Vollportierung Sammelaccount Bedienungsanleitung Version 10.2014 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 3 2. Grundlegende Informationen 3 3. Vorgehen betreffend Kündigung 4 3.1

Mehr

Vertrag Kombipaket Sommer-Angebot

Vertrag Kombipaket Sommer-Angebot Vertrag Kombipaket Sommer- Anmeldung Mutation Aktivierung Preis einmalig per Datum*: CHF 80. Geschenkt *Davon unabhängig benötigt die GGA Maur ca. 5 Arbeitstage für die Auftragsabwicklung. Abonnement Abonnement

Mehr

Vertrag Providerprodukte Privatkunden

Vertrag Providerprodukte Privatkunden Büro Föllmi AG Bahnhofstrasse 17 7323 Wangs T 081 710 65 65 F 081 710 65 66 Vertrag Providerprodukte Privatkunden www.foellmiag.ch info@foellmiag.ch Vertragsart Neubestellung Vertragsänderung Aufschaltdatum

Mehr

BESTELLUNG xdsl4you Winteraktion

BESTELLUNG xdsl4you Winteraktion BESTELLUNG xdsl4you Winteraktion Gültig bis 28.02.2015, für Neuherstellungen von xdsl4you Up-to* ACHTUNG! Bei Neuherstellungen unserer xdsl4you Up-to* Profile im Aktionszeitraum 0,00 Herstellungskosten!

Mehr

Haben Sie an alle Unterlagen. gedacht? Um Ihren Auftrag schnellstmöglich bearbeiten zu können, benötigen wir folgende

Haben Sie an alle Unterlagen. gedacht? Um Ihren Auftrag schnellstmöglich bearbeiten zu können, benötigen wir folgende Auftrag GWH.digital Haben Sie an alle Unterlagen gedacht? Um Ihren Auftrag schnellstmöglich bearbeiten zu können, benötigen wir folgende Unterlagen von Ihnen: Gwh.digital-Auftragsformular Grundstücksnutzungsvertrag

Mehr

Menge Einheit Bezeichnung Preis Total MWSt

Menge Einheit Bezeichnung Preis Total MWSt Abs., Bahnhofstrasse 17, 7323 Wangs Bahnhofstr. 17 7323 Wangs Bahnhofstrasse 17 7323 Wangs T 081 710 65 65 F 081 710 65 66 info@foellmiag.ch www.foellmiag.ch. Offerte 103396 Seite: 1 von 5 Datum: 28.06.2017

Mehr

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen Allgemeine Fragen Kann ich den Internetanschluss an mehreren PCs nutzen? DSL Wie lange dauert es, bis ich meinen bestellten DSL-Anschluss bekomme? Wie läuft eine DSL-Anschaltung ab? Wer schließt das Modem

Mehr

DSL-Highspeed Service-Plus Paket

DSL-Highspeed Service-Plus Paket DSL-Highspeed Service-Plus Paket Keine zusätzliche Hardware erforderlich: Mit dem Service-Plus Paket erhalten Sie von Global Village mit der Bereitstellung Ihrer DSL-Leitung einen vollständig vorkonfigurierten

Mehr

Die Setupkosten bei diesen Serversystemen belaufen sich bei 1 Monat Mindestvertragslaufzeit auf CHF 49.- / EUR 29.-

Die Setupkosten bei diesen Serversystemen belaufen sich bei 1 Monat Mindestvertragslaufzeit auf CHF 49.- / EUR 29.- Sonderangebote Folgende Server-Sonderangebote sind per sofort verfügbar. Bei diesen Sonderangeboten handelt es sich um Serversysteme, die aufgrund von Kündigungen oder Umstrukturierungen unserer Kunden

Mehr

ADSL Leistungsbeschreibung

ADSL Leistungsbeschreibung ADSL Leistungsbeschreibung Stand 01.08.2011 INHALTSVERZEICHNIS 1 Einleitung...2 2 Beschreibung...2 3 Datentransfervolumen...3 4 Endgeräte...3 5 Voraussetzungen für den Betrieb...3 6 Mindestvertragsdauer...3

Mehr

Informationen zu einer Vertragsumschreibung

Informationen zu einer Vertragsumschreibung Informationen zu einer Vertragsumschreibung 1. Wichtige Hinweise zur Vertragsumschreibung Rechte und Pflichten: Mit der Vertragsumschreibung geben Sie alle Rechte und Pflichten an der bei 1&1 registrierten

Mehr

FRITZ!Box 7430 (zzgl. 3,90 pro Monat) FRITZ!Box 7490 (zzgl. 4,90 pro Monat) Eigener Router¹. PLZ und Ort. PLZ und Ort

FRITZ!Box 7430 (zzgl. 3,90 pro Monat) FRITZ!Box 7490 (zzgl. 4,90 pro Monat) Eigener Router¹. PLZ und Ort. PLZ und Ort Original bitte zurück an innogy TelNet GmbH Kruppstr. 5 45128 Essen Bestellformular 1. Auswahl des Produktes und des Routers Internet & Phone 16 Preis pro Monat für innogy Kunden (Strom/Erdgas) 26,90 zzgl.

Mehr

Auftragsformular Hosted SharePoint

Auftragsformular Hosted SharePoint Bitte senden Sie dieses Formular ausgefüllt und unterschrieben per Post, Fax oder E-Mail (Scan) an: Fax: 0800 / 00 00 867 E-Mail: vertrieb@simple-asp.de Für interne Zwecke der simple-asp GmbH Eingangsdatum:

Mehr

Bestellformular VTX Internet Pro mit Bevollmächtigung für die Nummernportierung

Bestellformular VTX Internet Pro mit Bevollmächtigung für die Nummernportierung Bestellformular VTX Internet Pro mit Bevollmächtigung für die Nummernportierung Für zusätzliche Informationen rufen Sie uns an unter: 0800 200 200 (Gratisnummer)! KONTAKTANGABEN DES KUNDEN ES MÜSSEN ALLE

Mehr

BESTELLUNG xdsl4biz nota

BESTELLUNG xdsl4biz nota BESTELLUNG xdsl4biz nota KUNDEN-INFORMATION Kundentyp: Privat Firma Behörde Organisation Name/Firmenname: Firmenbuchnr. (bei Firmen erforderlich): Geb. Datum (bei Privatpersonen erforderlich): E-Mail:

Mehr

STOP! ACHTUNG! Bitte beachten Sie, dass die missbräuchliche Nutzung des Formulars straf- und zivilrechtlich verfolgt wird.

STOP! ACHTUNG! Bitte beachten Sie, dass die missbräuchliche Nutzung des Formulars straf- und zivilrechtlich verfolgt wird. STOP! ACHTUNG! Die nachfolgenden Unterlagen dürfen Sie nur und ausschließlich nach Rücksprache mit unserem Kundenservice verwenden, falls unser Reseller (= Ihr Provider) die für Sie registrierten Domainnamen

Mehr

HorstBox (DVA-G3342SD)

HorstBox (DVA-G3342SD) HorstBox (DVA-G3342SD) Anleitung zur Einrichtung des WAN-Ports der HorstBox (DVA-G3342SD) Vorausgesetzt, die HorstBox ist über den LAN Anschluss oder über WLAN mit dem PC verbunden und mit dem mitgelieferten

Mehr

Sollten Sie gleichzeitig mit dem Providerwechsel eine Inhaberübertragung vollziehen wollen, setzen Sie sich bitte erst mit uns in Verbindung.

Sollten Sie gleichzeitig mit dem Providerwechsel eine Inhaberübertragung vollziehen wollen, setzen Sie sich bitte erst mit uns in Verbindung. DENIC Domain Verwaltungs- Und Betriebsgesellschaft eg DENIC eg Wiesenhüttenplatz 26, 60329 Frankfurt am Main Wiesenhüttenplatz 26 60329 Frankfurt am Main Telefon 49 69 27 235 273 Telefax 49 69 27 235 238

Mehr

Grenzen setzen bei Jugendlichen

Grenzen setzen bei Jugendlichen Die Welt braucht Normen. STANDARDIZATION SERVICES SHOP Grenzen setzen bei Jugendlichen SNV-SEMINAR In schwierigen Situationen, kompetent handeln! DATUM Mittwoch, 7. September 2016 09.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Q&A Swisscom Line. Generelles... 1 SME spezifische Fragen... 5

Inhaltsverzeichnis. Q&A Swisscom Line. Generelles... 1 SME spezifische Fragen... 5 Von Marc Steinmann (RES), Anik Kirchhofer (SME) Datum 28.10.2015 Them a, November 2015 Inhaltsverzeichnis Generelles... 1 SME spezifische Fragen... 5 Fragen Antworten Generelles 1. Was ist der Unterschied

Mehr

PROVIDERWECHSEL mit AuthInfo zu DENICdirect

PROVIDERWECHSEL mit AuthInfo zu DENICdirect DENIC eg Kaiserstraße 75-77 60329 Frankfurt am Main DENIC eg Postfach 16 02 23 60065 Frankfurt am Main Deutschland Telefon 49 69 27 235-0 Telefax 49 69 27 235-235 E-Mail info@denic.de http://www.denic.de

Mehr

Sponsoringantrag für den Extra-Anschluss (Security Swisscom) an das kantonale Bildungsnetz

Sponsoringantrag für den Extra-Anschluss (Security Swisscom) an das kantonale Bildungsnetz Sponsoringantrag für den Extra-Anschluss (Security Swisscom) an das kantonale Bildungsnetz Schulen ans Internet 1/6 Sponsoringantrag für einen Extra-Anschluss mit integrierter Sicherheitslösung von Swisscom

Mehr

ANMELDUNG STANDPAKETE GUARDA! NOV MBER 2017

ANMELDUNG STANDPAKETE GUARDA! NOV MBER 2017 ANMELDUNG STANDPAKETE 1. 5. NOV MBER 2017 ANMELDESCHLUSS IST FREITAG, 27. JANUAR 2017. Es werden nur komplett ausgefüllte Ausstelleranmeldungen berücksichtigt. VERTRAGSADRESSE HAUPTAUSSTELLER Kontaktperson

Mehr

Vorangestellter Titel Vorname Nachname Nachgestellter Titel. 3,49 /Monat G.) SEPA-Lastschrift-Mandat

Vorangestellter Titel Vorname Nachname Nachgestellter Titel. 3,49 /Monat G.) SEPA-Lastschrift-Mandat Nutzungsvertrag abgeschlossen zwischen Energie AG Oberösterreich Telekom GmbH, FN 282568t, Postfach 298, Böhmerwaldstraße 3, A - 4021 Linz Kunde wirbt Kunde Vertriebscode/Kundennummer: und A.) Kunde Vorangestellter

Mehr

ADSL-Zertifizierung ADSL-ZERTIFIZIERUNG FÜR DEN FACHHANDEL

ADSL-Zertifizierung ADSL-ZERTIFIZIERUNG FÜR DEN FACHHANDEL ADSL-ZERTIFIZIERUNG FÜR DEN FACHHANDEL ADSL-ZERTIFIZIERUNG FÜR DEN FACHHANDEL Kursdauer inkl. Zertifizierung:...1 Tag Kurskosten:...375,-- inkl. Mittagessen Kursleitung:...Andreas Scheurer Teilnehmerzahl:...max.

Mehr

Auftragsformular Hosted Exchange

Auftragsformular Hosted Exchange Bitte senden Sie dieses Formular ausgefüllt und unterschrieben per Post, Fax oder E-Mail (Scan) an: Fax: 0800 / 00 00 867 E-Mail: vertrieb@simple-asp.de Für interne Zwecke der simple-asp GmbH Eingangsdatum:

Mehr

Vereinbarung zur Nutzung von Fernwartung. Bitte ausgefüllt und unterschrieben an faxen oder. mailen an

Vereinbarung zur Nutzung von Fernwartung. Bitte ausgefüllt und unterschrieben an faxen oder. mailen an Kunde (Auftraggeber) Auftragnehmer TechnoSoft Consulting GmbH Peter Feige Bendestorfer Str. 5 21244 Buchholz Tel.: (04181) 29959-0 Fax: (04181) 923 08 08 info@tcg-online.de 1 LEISTUNG UND VERGÜTUNG Die

Mehr

Endlich schneller! DSL mit bis zu 50 Mbit/s

Endlich schneller! DSL mit bis zu 50 Mbit/s Endlich schneller! DSL mit bis zu 50 Mbit/s Liebe Blankenhagener, Ab sofort bis zu 50 Mbit/s Nur mit einem DSL- Anschluss der BITel Görlitzer Jetzt BITel-Kunde werden! Ab sofort können Sie hier vom DSL-Ausbau

Mehr

Frau Fatma Gülüstan Breitenfurter Straße Wien Wien, am

Frau Fatma Gülüstan Breitenfurter Straße Wien Wien, am UPC Austria Services GmbH. Frau Breitenfurter Straße 305-311 1230 Wien Wien, am 08.03.2017 Information und Bestätigung zur Rufnummernmitnahme Sehr geehrte Frau Gülüstan, hiermit senden wir Ihnen die gewünschten

Mehr

Webhosting- und/oder Domainvertrag

Webhosting- und/oder Domainvertrag Webhosting- und/oder Domainvertrag Ausstellungsdatum: Tag.Monat.Jahr Vertragnehmer: Firma Vor- und Nachname Strasse PLZ und Ort Telefon (bitte mit Vorwahl eingeben) E-Mail Vertraggeber: Art of Work Webhosting

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen - BudgetLine (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen - BudgetLine (AGB) JKweb GmbH Unterer Rheinweg 36 CH-4057 Basel +41 (0)76 415 18 54 info@jkweb.ch http://jkweb.ch Allgemeine Geschäftsbedingungen - BudgetLine (AGB) von JKweb GmbH (nachfolgend: JKweb) Geltung der AGB BudgetLine

Mehr

Inbetriebnahme des Gigaset DX800 am Swisscom Service inone KMU office

Inbetriebnahme des Gigaset DX800 am Swisscom Service inone KMU office Inbetriebnahme des Gigaset DX800 am Swisscom Service inone KMU office Voraussetzungen: Der Router Centro Business ist installiert und der Service ist aktiviert. Die Inbetriebnahme erfolgt auf Basis der

Mehr

Übersetzungen - express und professionell. Bedienungsanleitung für Kunden. Seite 1

Übersetzungen - express und professionell. Bedienungsanleitung für Kunden. Seite 1 Übersetzungen - express und professionell Bedienungsanleitung für Kunden Seite 1 Inhalt Info Seite 2 transxpro prompt: Kleiner Auftrag bis 600 Zeichen Seiten 3-4 Übersetzungsauftrag: Längerer Text (Textdatei)

Mehr

BEANTRAGUNG & EINRICHTUNG

BEANTRAGUNG & EINRICHTUNG BEANTRAGUNG & EINRICHTUNG Forever- Webvisitenkarte (Subdomain) Forever-Online- Shop (FBO-Kundenshop) WEBVISITENKARTE EINRICHTEN Info: Die Webvisitenkarte (Subdomain) ist Ihre kostenlose Forever-Webseite.

Mehr

Auftrag Gewerbekunden

Auftrag Gewerbekunden Vertragsbeginn so schnell wie möglich Gewünschter Vetragsbeginn: SEITE 1 VON 5 1. Damit Sie mit Ihrem echtschnellen Internetanschluss beruflich durchstarten können, benötigen wir Ihre Kontakt daten. Sie

Mehr

freenetkomplett Produktinfos Stand: November 2006

freenetkomplett Produktinfos Stand: November 2006 Produktinfos Stand: November 2006 2 Komplett: : Was ist das? ermöglicht erstmals ein Telefon- und DSL-Produkt aus nur einer Hand, somit wird der Telefonanschluss bei der T- COM überflüssig! Netzbetreiber

Mehr

EINSTEIGEN UND ABHEBEN

EINSTEIGEN UND ABHEBEN EINSTEIGEN UND PARTNER ROCKETSCLUB ABHEBEN DER ROCKETSCLUB das Unternehmernetzwerk der Oettinger Rockets. PARTNER ROCKETSCLUB Sie denken, offizieller Partner der Oettinger Rockets zu werden ist nur was

Mehr

Inbetriebnahme des Gigaset DX800 am Swisscom Service inone KMU office

Inbetriebnahme des Gigaset DX800 am Swisscom Service inone KMU office Inbetriebnahme des Gigaset DX800 am Swisscom Service inone KMU office Voraussetzungen: Der Router Centro Business ist installiert und der Service ist aktiviert. Die Inbetriebnahme erfolgt auf Basis der

Mehr

Merkblatt zum VDSL-Ausbau in Efringen-Kirchen/Fischingen

Merkblatt zum VDSL-Ausbau in Efringen-Kirchen/Fischingen Merkblatt zum VDSL-Ausbau in Efringen-Kirchen/Fischingen Wie sind die Ausbauschritte in Efringen-Kirchen und Fischingen? Die Gemeinden haben in den letzten Jahren bereits Leerrohre zu den Verteilerkästen

Mehr

Leistungsbeschreibung für A1 Sat-Internet (LB A1 Sat-Internet)

Leistungsbeschreibung für A1 Sat-Internet (LB A1 Sat-Internet) Leistungsbeschreibung für A1 Sat-Internet (LB A1 Sat-Internet) Diese Leistungsbeschreibung gilt ab 1. Juni 2016 für neue Bestellungen. Die auf Grundlage bisheriger LB A1 Sat-Internet abgeschlossenen Verträge

Mehr

BESTELLUNG Voice4You Account

BESTELLUNG Voice4You Account BESTELLUNG Voice4You Account Als Voraussetzung gilt ein VoIP fähiger Breitband Internet Zugang KUNDEN-INFORMATION Kundentyp: Privat Firma Behörde Organisation Name/Firmenname: Firmenbuchnr. (bei Firmen

Mehr

Antrag Schnittstelle

Antrag Schnittstelle Antrag Schnittstelle Antrag für die Freischaltung der Schnittstelle zwischen TOMAS und Booking.com. Betriebsname Ansprechpartner E-Mail-Adresse Adresse Wichtige Voraussetzungen und Informationen: Vertrag

Mehr

A1 Modem Umstellung auf Single User

A1 Modem Umstellung auf Single User A1 Modem Umstellung auf Single User Allgemeines Da das mitgelieferte Modem der Telekom Austria leider in der Funktion sehr eingeschränkt ist, wird von uns empfohlen die Einwahl und Firewall Funktionalität

Mehr

5805 Ausbildung der Ausbilder - Live Online Lehrgang

5805 Ausbildung der Ausbilder - Live Online Lehrgang Seite 1 5805 Ausbildung der Ausbilder - Live Online Lehrgang Was ist ein Live Online Lehrgang? Ein Live Online Lehrgang findet abgesehen von der Prüfung bei der IHK Cottbus komplett online am PC statt.

Mehr

10 % Nur für Sie als unser Verbandsmitglied. Exklusive Rabatte auf Sunrise Angebote wie Mobile, Internet, Festnetz und TV. Rabatt auf Mobilabos

10 % Nur für Sie als unser Verbandsmitglied. Exklusive Rabatte auf Sunrise Angebote wie Mobile, Internet, Festnetz und TV. Rabatt auf Mobilabos Nur für Sie als unser Verbandsmitglied. Exklusive Rabatte auf Sunrise Angebote wie Mobile, Internet, Festnetz und TV. Bis 31.12.2017 wird die analoge Telefonie auf IP- Telefonie umgestellt. Verbinden Sie

Mehr

BESTELLUNG xdsl4you nota - Aktion

BESTELLUNG xdsl4you nota - Aktion BESTELLUNG xdsl4you nota - Aktion Gültig bis 26.02.2017, für Neuherstellungen von xdsl4you nota Up-to* Bei Neuherstellungen unserer xdsl4you nota Up-to* Profile im Aktionszeitraum 0,00 Herstellungskosten!

Mehr

10 % Nur für Sie als unser Verbandsmitglied. Exklusive Rabatte auf Sunrise Angebote wie Mobile, Internet, Festnetz und TV. Rabatt auf Mobilabos

10 % Nur für Sie als unser Verbandsmitglied. Exklusive Rabatte auf Sunrise Angebote wie Mobile, Internet, Festnetz und TV. Rabatt auf Mobilabos Nur für Sie als unser Verbandsmitglied. Exklusive Rabatte auf Sunrise Angebote wie Mobile, Internet, Festnetz und TV. Bis 31.12.2017 wird die analoge Telefonie auf IP- Telefonie umgestellt. Verbinden Sie

Mehr

24.11 Breitbandtechnologie TG

24.11 Breitbandtechnologie TG TECHNOLOGISCHE GRUNDLAGEN LÖSUNGSSATZ TELEKOMMUNIKATIONSTECHNIK REPETITIONEN BREITBANDTECHNOLOGIE. Breitbandtechnologie 1 Was bedeutet die Abkürzung ADSL? Was bedeutet Upstream und Downstream? Asymmetric

Mehr

CHECKLISTE-BETRIEB VON SWISSCOM-TV 2.0 MIT FRITZBOX

CHECKLISTE-BETRIEB VON SWISSCOM-TV 2.0 MIT FRITZBOX Checkliste Betrieb von Swisscom-TV 2.0 mit FritzBox CHECKLISTE-BETRIEB VON SWISSCOM-TV 2.0 MIT FRITZBOX A. WER KANN VON DIESER ANLEITUNG PROFITIEREN? Kunden von ADSL-, bzw. VDSL-Telekomanbietern (Sunrise,

Mehr

hausinstallation Inbetriebnahme der Kundenendgeräte für den Glasfaserhausanschluss der VS Media

hausinstallation Inbetriebnahme der Kundenendgeräte für den Glasfaserhausanschluss der VS Media hausinstallation Inbetriebnahme der Kundenendgeräte für den Glasfaserhausanschluss der VS Media Das Genexis Kundenendgerät (CPE) Hier finden Sie die Beschreibung der Genexis CPE und der üblichen Anschlussvarianten.

Mehr

Mehr Erfolg für Ihr Unternehmen

Mehr Erfolg für Ihr Unternehmen Mehr Erfolg für Ihr Unternehmen Wir entwickeln intelligente und innovative Lösungen für Ihre Marketingstrategie - - Das Unternehmen beschäftigt sich intensiv mit den individuellen Wünschen und Bedürfnissen

Mehr

LIMITED HAUS Limited und Co. KG

LIMITED HAUS Limited und Co. KG LIMITED HAUS Ltd.&Co.KG Bahnhofstr. 39 D-21614 Buxtehude Für die Besucher unserer Homepage im Internet. 11.03.2012 Unser Angebot für den Erwerb einer Vorratsgesellschaft hier: Aturo Limited Sehr geehrte

Mehr

Risikobasierter Ansatz nach ISO 9001:2015

Risikobasierter Ansatz nach ISO 9001:2015 Die Welt braucht Normen. STANDARDIZATION SERVICES SHOP Risikobasierter Ansatz nach ISO 9001:2015 SNV-SEMINAR Die Normforderung einfach und systematisch im eigenen Unternehmen umsetzen SEMINAR APRIL 15.

Mehr

OFFERTE / VERTRAG. für: Firma: Name/Vorname:

OFFERTE / VERTRAG. für: Firma: Name/Vorname: OFFERTE / VERTRAG für: Firma: Name/Vorname: 1 INHALTSVERZEICHNIS 1 BEGLEITBRIEF (Seite 3) 2 ANBIETERBESCHREIBUNG (Seite 4) 3 ABONNEMENTSVERTRAG (Seiten 5+6) 4 ÜBERMITTLUNGSARTEN (Seiten 7) 5 MENUPLAN (Seite

Mehr

Bestellformular VTX Internet Pro mit Bevollmächtigung für die Nummernportierung

Bestellformular VTX Internet Pro mit Bevollmächtigung für die Nummernportierung Bestellformular VTX Internet Pro mit Bevollmächtigung für die Nummernportierung Für zusätzliche Informationen rufen Sie uns an unter: 0800 200 200 (Gratisnummer)! KONTAKTANGABEN DES KUNDEN ES MÜSSEN ALLE

Mehr

An: Abt. Konnektivitäts-Koordination. Bgm.-Kraus-Str. 27 D-82223 Eichenau. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

An: Abt. Konnektivitäts-Koordination. Bgm.-Kraus-Str. 27 D-82223 Eichenau. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, es folgen die Formulare für den eingehenden Providerwechsel, also für Domainnamen, die Sie zu umziehen möchten. Bitte füllen Sie alle benötigten Felder vollständig und leserlich aus und halten Sie bitte

Mehr

Menge Einheit Bezeichnung Preis Total MWSt

Menge Einheit Bezeichnung Preis Total MWSt Abs., Bahnhofstrasse 17, 7323 Wangs Bahnhofstr. 17 7323 Wangs Bahnhofstrasse 17 7323 Wangs T 081 710 65 65 F 081 710 65 66 info@foellmiag.ch www.foellmiag.ch. Offerte 103395 Seite: 1 von 5 Datum: 28.06.2017

Mehr

VTX Webpack Vertrag HOSTEN SIE IHRE WEBSEITE

VTX Webpack Vertrag HOSTEN SIE IHRE WEBSEITE VTX Webpack Vertrag HOSTEN SIE IHRE WEBSEITE VTX hostet seit 1986 über 20'000 Webseiten Unsere VTX Rechenzentren befinden sich ausschliesslich in der Schweiz und werden komplett von unseren technischen

Mehr

Auftragsformular Virtual Server

Auftragsformular Virtual Server Bitte senden Sie dieses Formular ausgefüllt und unterschrieben per Post, Fax oder E-Mail (Scan) an: Fax: 0800 / 00 00 867 E-Mail: vertrieb@simple-asp.de Für interne Zwecke der simple-asp GmbH Eingangsdatum:

Mehr

Informationen zur Ersteinrichtung des Realsoft EEE Tower Advanced

Informationen zur Ersteinrichtung des Realsoft EEE Tower Advanced Informationen zur Ersteinrichtung des Realsoft EEE Tower Advanced Die nachfolgenden Fragen dienen der Ersteinrichtung des Realsoft EEE Tower Modell Advanced. Die Ersteinrichtung stellt sicher, dass der

Mehr

Domain Registration & Transfer. Version: 1.3 Datum: 10.07.2014 Alexander Pascual

Domain Registration & Transfer. Version: 1.3 Datum: 10.07.2014 Alexander Pascual Domain Registration & Transfer Abteilung: Customer Care Center Version: 1.3 Datum: 10.07.2014 Autor: Alexander Pascual Inhaltsverzeichnis 1 Domain Registration 1.1 Domain Registration bei Green.ch 1.2

Mehr

Umstellung auf IP-Telefonie. Ab 2018? Nur noch IP-Telefonie. seit Analog seit dem Mädchen vom Amt ISDN

Umstellung auf IP-Telefonie. Ab 2018? Nur noch IP-Telefonie. seit Analog seit dem Mädchen vom Amt ISDN seit 1989 Ab 2018? Nur noch IP-Telefonie Analog seit dem Mädchen vom Amt ISDN die Telefon-Landschaft heute was ist ein IP-basierter Anschluss? Vor- und Nachteile des IP-basierten Anschluss Umstieg von

Mehr

Presseinformation 1. Oktober 2010

Presseinformation 1. Oktober 2010 Presseinformation 1. Oktober 2010 Produktbeschreibung: congstar komplett Zielgruppe congstar komplett ist für alle, die Wert auf einfache, transparente und leicht verständliche Produkte zum günstigen Preis

Mehr

Privatkundenvertrag Funk Internet+Telefon

Privatkundenvertrag Funk Internet+Telefon Privatkundenvertrag Funk Internet+Telefon Vorname Name:.. Straße und Hausnummer:. PLZ/Wohnort:... Telefon:. Mobiltelefon:. E-Mail:... Geburtsdatum:..... Bereitstellung und Aktivierung für Neukunden: (außerhalb

Mehr

1) Monatlicher Grundpreis 69,95 (mit Handy). Bereitstellungspreis 29,95. Bei Abschluss eines Neuvertrages mit Handy beträgt der monatliche Grundpreis

1) Monatlicher Grundpreis 69,95 (mit Handy). Bereitstellungspreis 29,95. Bei Abschluss eines Neuvertrages mit Handy beträgt der monatliche Grundpreis 1) Monatlicher Grundpreis 69,95 (mit Handy). Bereitstellungspreis 29,95. Bei Abschluss eines Neuvertrages mit Handy beträgt der monatliche Grundpreis für die ersten 6 Monate 59,95, danach 69,95. Mindestlaufzeit

Mehr

Reisebüro Sirin Sparkasse Mittelthüringen IBAN: DE

Reisebüro Sirin Sparkasse Mittelthüringen IBAN: DE Auftragsformular Sehr geehrter Kunde, vielen Dank für Ihre Entscheidung, unseren Visum-Service nutzen zu wollen. Unser Unternehmen ermöglicht Ihnen eine sichere und einfache Beschaffung Ihres Touristen-,

Mehr

Das neue yallo Abo Registrierungssystem. - Kurzanleitung -

Das neue yallo Abo Registrierungssystem. - Kurzanleitung - Das neue yallo Abo Registrierungssystem - Kurzanleitung - Abschluss ohne Handy 2 Jetzt noch einfacher 2 3. Klicken Sie hier, um ein Abo für einen neuen Kunden zu erfassen. 2. Hier können Sie ein Abo für

Mehr

Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung adsl solo Privat max Aktion

Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung adsl solo Privat max Aktion Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung adsl solo Privat max Aktion Gültig ab 17.07.2008 UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien 1 INHALTSVERZEICHNIS Entgeltbestimmungen:... 3 Einleitung...

Mehr

Bestellung eines VideoSign-Einsatzes / Telefonkonferenz

Bestellung eines VideoSign-Einsatzes / Telefonkonferenz D E U T S C H L A N D Bestellung eines VideoSign-Einsatzes / Telefonkonferenz Hiermit beauftrage ich die Telesign Deutschland GmbH mit einem VideoSign-Einsatz zu folgendem Termin: Datum: Uhrzeit des Einsatzes:

Mehr

Fragebogen. Meine Kontaktdaten: Vor- und Zuname: Straße: Tel./ ggf. Mobil: Ich bin rechtsschutzversichert bei: Meine Rechtsschutz-Vers-Nr.

Fragebogen. Meine Kontaktdaten: Vor- und Zuname: Straße: Tel./ ggf. Mobil: Ich bin rechtsschutzversichert bei: Meine Rechtsschutz-Vers-Nr. Fragebogen bei einer Abmahnung wegen einer angeblichen Urheberrechtsverletzung hier: angebliches Bereithalten einer Tauschbörse/Filesharing im Internet Bevor wir Ihnen helfen können, müssen wir gemeinsam

Mehr

BEWERBUNG UM AUSBILDNERSTATUS_rev März 2015

BEWERBUNG UM AUSBILDNERSTATUS_rev März 2015 BEWERBUNG UM AUSBILDNERSTATUS_rev März 2015 Bitte diese Bewerbung vollständig ausfüllen und unterschrieben und für die Bewerbung zur/m Lehranalytiker/in bis spätestens Mitte Oktober (Woche 42) und für

Mehr

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie mit dem Ausfüllen beginnen. Besten Dank!

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie mit dem Ausfüllen beginnen. Besten Dank! UK Visumantrag Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie mit dem Ausfüllen beginnen. Besten Dank! Wichtige Hinweise: - alle Felder müssen korrekt und vollständig ausgefüllt werden, andernfalls wird der Antrag

Mehr

Angebot. Tel.: Fax: Website: Shop:

Angebot. Tel.: Fax: Website:  Shop: Angebot Geschäftsführer: Markus Lackner & Oliver Heck Inhaltsverzeichnis VMG1312-B30A - Wireless Router 3 Bestellformular 5 2 VMG1312-B30A - Wireless Router 112,70 EUR Inkl. MwSt Geschäftsführer: Markus

Mehr

Lookin Body120 milon. Bestellinformationen. Bestellprozess Preisliste Bestellformular. Rev

Lookin Body120 milon. Bestellinformationen. Bestellprozess Preisliste Bestellformular. Rev Lookin Body120 milon Bestellinformationen Bestellprozess Preisliste Bestellformular Rev.072016-1 Inhalt Allgemeine Bestellinformationen 3 Preislisten Bestandskunden - inklusive Kartenlesegerät 4 Bestandskunden

Mehr

Vereinbarung zur Mittagsbetreuung

Vereinbarung zur Mittagsbetreuung Auftragsnummer: 2006430111 (füllt Träger aus) Vereinbarung zur Mittagsbetreuung Zwischen Familie (Familienname)... Vorname Mutter...Vorname Vater... Straße, PLZ, Ort...Tel:... und Gesellschaft zur Förderung

Mehr

===!" ==Com! Ihr Auftrag für T-DSL. über Vertriebspartner an T-Com

===! ==Com! Ihr Auftrag für T-DSL. über Vertriebspartner an T-Com ===!" ==Com! Ihr Auftrag für T-DSL über Vertriebspartner an T-Com Deutsche Telekom AG, T-Com Aufsichtsrat Dr. Klaus Zumwinkel (Vorsitzender) Vorstand Kai-Uwe Ricke (Vorsitzender), Dr. Karl-Gerhard Eick

Mehr