Dübeltechnik im Tischler-/Schreiner-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Tischler Beispiel: Decken-Verankerung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Dübeltechnik im Tischler-/Schreiner-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Tischler Beispiel: Decken-Verankerung"

Transkript

1 Dübeltechnik im Tischler/SchreinerHandwerk Lehr und Lernkomplex Tischler Beispiel: DeckenVerankerung

2 V. 2.2 (01/2011) 2 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

3 Fall A: Fall B: Direkt befestigte Unterkonstruktion (Holzlattung: Grund u. Traglattung) Abgehängte Unterkonstruktion (aus Holz oder aus Metall) Relevante Angaben für die Befestigung: Einbauort: trockener Innenbereich Dicke der Gr.Lattung: t fix = 30mm Breite der Gr.Lattung: b = 50mm Achsabst. der Dübel: s = 500mm Dicke der Decke: h = 180mm Relevante Angaben für die Befestigung: Einbauort: trockener Innenbereich Dicke der Drahtöse: t fix = 4mm Innendurchm. der Öse: = 6,8mm Achsabst. der Dübel: s = 500mm Dicke der Decke: h = 180mm 3 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

4 V. 2.2 (01/2011) Grundsätzlich gilt: Wenn bei der Befestigung mit Dübeln ein Versagen der Verankerungen zu einer Gefahr für Leben oder Gesundheit von Menschen und / oder erheblichen wirtschaftlichen Folgen führt, müssen Dübel verwendet werden, die für derartige Verwendungen eine Zulassung haben. Für die Verwendung von Unterdecken nach (DIN) EN ist folgendes zu beachten:... Die Verankerung in Beton, Porenbeton, haufwerksporigem Beton, Ziegeln,... ist nur mit Verankerungselementen, wie z.b. Dübeln... zulässig, wenn für diese Verwendung eine Europäische Technische Zulassung oder eine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung vorliegt oder die Verwendung in den Technischen Baubestimmungen geregelt ist. (Zitat aus: Musterliste der Technischen Baubestimmungen, Seite 28, Anlage 2.6/7E, Juni 2004) 4 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

5 Es ergeben sich somit folgende Anforderungen an die Dübelauswahl: 1. Deckenverankerung in Betondecken: Dübel mit ETA nach ETAG (Verwendung als Mehrfachbefestigung von nichttragenden Systemen) Dübel mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung zur Verankerung leichter Deckenbekleidungen und Unterdecken Dübel mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung zur Verankerung leichter Deckenbekleidungen und Unterdecken in SpannbetonHohldecken Achtung! Darüber hinaus dürfen für Deckenverankerungen in Betondecken alle Dübel verwendet werden, die eine ETA oder eine allgemeine baufsichtliche Zulassung für die Verankerung im gerissenen Beton haben, z. B. FAZ II, FH II, FZA, FZEA II, FHB II, SXS. Im Rahmen dieser Präsentation wird auf deren Darstellung aus Gründen der Übersichtlichkeit verzichtet. 2. Deckenverankerung in Porenbetondecken: Dübel mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung für die Verwendung in der Zugzone von bewehrten PorenbetonDeckenplatten 3. Deckenverankerung in Ziegeldecken: Dübel mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung für die Verwendung in Ziegeldecken 5 Präsentation beenden 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

6 1. Befestigung in einer Betondecke Fall A Direkte Befestigung Die Befestigung erfolgt im Innenbereich. ( Regel! ) Baustoff Demzufolge stehen folgende Dübel zur Auswahl: Dübel mit ETA nach ETAG 00106: Nagelanker FNA II Einschlaganker EA II Deckennagel FDN Langschaftdübel SXR Dübel mit Deckenzulassung : Betonschraube FBS SK Für SpannbetonHohldecken: Dübel mit Deckenzulassung Spannbeton : Hohldeckenanker FHY 6 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

7 1. Befestigung in einer Betondecke Fall A Direkte Befestigung Achtung! Die Grundlattung der Unterdecke ist t fix = 30 mm dick ( Regel! ), und sie ist b = 50mm breit ( Regel! ). Anbauteil Demzufolge stehen folgende Dübel zur Auswahl: Dübel mit ETA nach ETAG 00106: Nagelanker FNA II Einschlaganker EA II Deckennagel FDN Langschaftdübel SXR FNA II 6x30/30 EA II M6...M8 (Schraube M6x40, M8x40) FDN 6/65 SXR 10x80T Für SpannbetonHohldecken: Dübel mit Deckenzulassung Spannbeton : Hohldeckenanker FHY FHY M6...M8 (Schraube M6x70, M8x70) 7 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

8 1. Befestigung in einer Betondecke Fall A Direkte Befestigung Achtung! Die vorgesehene Montage erfordert s = 500mm. ( Regel! ) Demzufolge stehen folgende Dübel zur Auswahl: Dübel mit ETA nach ETAG 00106: Nagelanker FNA II Einschlaganker EA II Deckennagel FDN Langschaftdübel SXR Anbauteil FNA II 6x30/30 EA II M6...M8 (Schraube M6x40, M8x40) FDN 6/65 SXR 10x80T Für SpannbetonHohldecken: Dübel mit Deckenzulassung Spannbeton : Hohldeckenanker FHY FHY M6...M8 (Schraube M6x70, M8x70) 8 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

9 1. Befestigung in einer Betondecke Fall A Direkte Befestigung Anbauteil Achtung! Bei direkter Befestigung ist Vorsteckmontage nur schwierig realisierbar (bei Spannbeton ggf. erforderlich). In der Regel erfolgt Durchsteckmontage. Dann stehen folgende Dübel zur Auswahl: Dübel mit ETA nach ETAG 00106: Nagelanker FNA II FNA II 6x30/30 Deckennagel FDN Langschaftdübel SXR FDN 6/65 SXR 10x80T Für SpannbetonHohldecken: Dübel mit Deckenzulassung Spannbeton : Hohldeckenanker FHY (nur Vorsteckmontage möglich!) FHY M6...M8 (Schraube M6x70, M8x70) 9 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

10 1. Befestigung in einer Betondecke Fall A Direkte Befestigung Achtung! Die vorhandene Betondecke ist h = 180mm dick. ( Regel! ) Demzufolge stehen folgende Dübel zur Auswahl: Dübel mit ETA nach ETAG 00106: Nagelanker FNA II zusätzl. Anford. FNA II 6x30/30 Deckennagel FDN Langschaftdübel SXR FDN 6/65 SXR 10x80T Für SpannbetonHohldecken: Dübel mit Deckenzulassung Spannbeton : Hohldeckenanker FHY (nur Vorsteckmontage möglich!) FHY M6...M8 (Schraube M6x70, M8x70) 10 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

11 V. 2.2 (01/2011) 1. Befestigung in einer Betondecke Fall A Direkte Befestigung Montageaspekte Montageart Spezialwerkzeug Reinigung BL Aushärtezeit FNA II D ausblasen FDN D ausblasen SXR D ausblasen FHY V ausblasen 11 zurück zur Übersicht weiter zu Fall B 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

12 1. Befestigung in einer Betondecke Fall B Abgehängte Decke Die Befestigung erfolgt im Innenbereich. ( Regel! ) Baustoff Demzufolge stehen folgende Dübel zur Auswahl: Dübel mit ETA nach ETAG 00106: Nagelanker FNA II / FNA II M Einschlaganker EA II Deckennagel FDN Langschaftdübel SXR Dübel mit Deckenzulassung : Betonschraube FBS P Für SpannbetonHohldecken: Dübel mit Deckenzulassung Spannbeton : Hohldeckenanker FHY 12 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

13 1. Befestigung in einer Betondecke Fall B Abgehängte Decke Anbauteil Achtung! Die Öse des Drahtabhängers hat einen Innendurchmesser von = 6,8mm, und sie ist t fix = 4mm dick ( Regel! ). Demzufolge stehen folgende Dübel zur Auswahl: Dübel mit ETA nach ETAG 00106: Nagelanker FNA II / FNA II M Einschlaganker EA II Deckennagel FDN FNA II 6x25/5 FNA II 6x30/5 FNA II 6x25 M6/5 FNA II 6x30 M6/5 EA II M6 (Schraube M6x15) FDN 6/35 Dübel mit Deckenzulassung : Betonschraube FBS P FBS 5/5 P FBS 6/5 P Für SpannbetonHohldecken: Dübel mit Deckenzulassung Spannbeton : Hohldeckenanker FHY FHY M6 (Schraube M6x45) 13 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

14 1. Befestigung in einer Betondecke Fall B Abgehängte Decke Achtung! Die vorgesehene Montage erfordert s = 500mm. ( Regel! ) Demzufolge stehen folgende Dübel zur Auswahl: Dübel mit ETA nach ETAG 00106: Nagelanker FNA II / FNA II M Einschlaganker EA II Deckennagel FDN Anbauteil FNA II 6x25/5 FNA II 6x30/5 FNA II 6x25 M6/5 FNA II 6x30 M6/5 EA II M6 (Schraube M6x15) FDN 6/35 Dübel mit Deckenzulassung : Betonschraube FBS P FBS 5/5 P FBS 6/5 P Für SpannbetonHohldecken: Dübel mit Deckenzulassung Spannbeton : Hohldeckenanker FHY FHY M6 (Schraube M6x45) 14 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

15 1. Befestigung in einer Betondecke Fall B Abgehängte Decke Anbauteil Achtung! Welche Montageart ist vorgesehen? Erfordert die Konstruktion Vorsteckmontage? Dann stehen folgende Dübel zur Auswahl: Dübel mit ETA nach ETAG 00106: Nagelanker FNA II M Einschlaganker EA II FNA II 6x25 M6/5 FNA II 6x30 M6/5 EA II M6 (Schraube M6x15) Für SpannbetonHohldecken: Dübel mit Deckenzulassung Spannbeton : Hohldeckenanker FHY FHY M6 (Schraube M6x45) 15 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

16 V. 2.2 (01/2011) 1. Befestigung in einer Betondecke Fall B Abgehängte Decke Anbauteil Achtung! Welche Montageart ist vorgesehen? Erfordert die Konstruktion Durchsteckmontage? Dann stehen folgende Dübel zur Auswahl: Dübel mit ETA nach ETAG 00106: Nagelanker FNA II / FNA II M FNA II 6x25/5 FNA II 6x30/5 FNA II 6x25 M6/5 FNA II 6x30 M6/5 Deckennagel FDN FDN 6/35 Dübel mit Deckenzulassung : Betonschraube FBS P FBS 5/5 P FBS 6/5 P 16 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

17 1. Befestigung in einer Betondecke Fall B Abgehängte Decke Achtung! Die vorhandene Betondecke ist h = 180mm dick. ( Regel! ) Demzufolge stehen folgende Dübel zur Auswahl: Dübel mit ETA nach ETAG 00106: Nagelanker FNA II / FNA II M Einschlaganker EA II Deckennagel FDN zusätzl. Anford. FNA II 6x25/5 FNA II 6x30/5 FNA II 6x25 M6/5 FNA II 6x30 M6/5 EA II M6 (Schraube M6x15) FDN 6/35 Dübel mit Deckenzulassung : Betonschraube FBS P FBS 5/5 P FBS 6/5 P Für SpannbetonHohldecken: Dübel mit Deckenzulassung Spannbeton : Hohldeckenanker FHY FHY M6 (Schraube M6x45) 17 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

18 V. 2.2 (01/2011) 1. Befestigung in einer Betondecke Fall B Abgehängte Decke Montageaspekte Montageart Spezialwerkzeug Reinigung BL Aushärtezeit FNA II D ausblasen FNA II M D / V ausblasen FDN D ausblasen FBS P D Schlagschrauber ausblasen EA II V EAW H plus ausblasen FHY V ausblasen 18 zurück zur Übersicht 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

19 V. 2.2 (01/2011) 2. Befestigung in einer Porenbetondecke Fall A Direkt Die Befestigung erfolgt im Innenbereich. ( Regel! ) Baustoff Demzufolge stehen folgende Dübel zur Auswahl: Dübel mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung für Porenbetondecken : Gasbetondübel GB 14 mit fischer Sicherheitsschraube Injektionssystem FIS V mit Ankerstange und Zentrierhülse 19 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

20 V. 2.2 (01/2011) 2. Befestigung in einer Porenbetondecke Fall A Direkt Achtung! Die Grundlattung der Unterdecke ist t fix = 30 mm dick ( Regel! ), und sie ist b = 50mm breit ( Regel! ). Demzufolge stehen folgende Dübel zur Auswahl: Anbauteil Dübel mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung für Porenbetondecken : Gasbetondübel GB 14 mit fischer Sicherheitsschraube GB 14 (Schraube 10(!)x140) Injektionssystem FIS V mit Ankerstange und Zentrierhülse FIS V 360 S FIS A M8x TISCHFachstufeIIDecke.ppt

21 V. 2.2 (01/2011) 2. Befestigung in einer Porenbetondecke Fall A Direkt Achtung! Die vorgesehene Montage erfordert s = 500mm. ( Regel! ) Anbauteil Demzufolge stehen folgende Dübel zur Auswahl: Dübel mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung für Porenbetondecken : Gasbetondübel GB 14 mit fischer Sicherheitsschraube GB 14 (Schraube 10(!)x140) Injektionssystem FIS V mit Ankerstange und Zentrierhülse FIS V 360 S FIS A M8x TISCHFachstufeIIDecke.ppt

22 V. 2.2 (01/2011) 2. Befestigung in einer Porenbetondecke Fall A Direkt Achtung! Bei direkter Befestigung erfordert Vorsteckmontage große Sorgfalt (Messen, Anreissen, Bohren)! Dann stehen folgende Dübel zur Auswahl: Anbauteil Dübel mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung für Porenbetondecken : Gasbetondübel GB 14 mit fischer Sicherheitsschraube GB 14 (Schraube 10(!)x140) Injektionssystem FIS V mit Ankerstange und Zentrierhülse FIS V 360 S FIS A M8x TISCHFachstufeIIDecke.ppt

23 V. 2.2 (01/2011) 2. Befestigung in einer Porenbetondecke Fall A Direkt Dann stehen folgende Dübel zur Auswahl: Anbauteil Achtung! Welche Montageart ist vorgesehen? Erfordert die Konstruktion Durchsteckmontage? Mit den verfügbaren Systemen ist Durchsteckmontage nicht möglich! 23 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

24 V. 2.2 (01/2011) 2. Befestigung in einer Porenbetondecke Fall A Direkt Achtung! Die vorhandene Porenbetondecke ist h = 180mm dick. ( Regel! ) zusätzl. Anford. Demzufolge stehen folgende Dübel zur Auswahl: Dübel mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung für Porenbetondecken : Gasbetondübel GB 14 mit fischer Sicherheitsschraube GB 14 (Schraube 10(!)x140) Injektionssystem FIS V mit Ankerstange und Zentrierhülse FIS V 360 S FIS A M8x TISCHFachstufeIIDecke.ppt

25 V. 2.2 (01/2011) 2. Befestigung in einer Porenbetondecke Fall A Direkt Montageaspekte Montageart Spezialwerkzeug Reinigung BL Aushärtezeit GB V FIS V V Auspresspistole ausblasen min abh. v. Temperatur 25 zurück zur Übersicht weiter zu Fall B 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

26 2. Befestigung in einer Porenbetondecke Fall B Abgehängt Die Befestigung erfolgt im Innenbereich. ( Regel! ) Baustoff Demzufolge stehen folgende Dübel zur Auswahl: Dübel mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung für Porenbetondecken : Gasbetondübel GB 14 mit fischer Sicherheitsschraube Injektionssystem FIS V mit Zentrierhülse, Innengewindeanker FIS E und Schraube 26 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

27 2. Befestigung in einer Porenbetondecke Fall B Abgehängt Demzufolge stehen folgende Dübel zur Auswahl: Anbauteil Achtung! Die Öse des Drahtabhängers hat einen Innendurchmesser von = 6,8mm, und sie ist t fix = 4mm dick ( Regel! ). Dübel mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung für Porenbetondecken : Injektionssystem FIS V mit Zentrierhülse, Innengewindeanker FIS E und Schraube FIS E 11 x 85 M6 (mit Schraube M6x15) 27 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

28 2. Befestigung in einer Porenbetondecke Fall B Abgehängt Achtung! Die vorgesehene Montage erfordert s = 500mm. ( Regel! ) Anbauteil Demzufolge stehen folgende Dübel zur Auswahl: Dübel mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung für Porenbetondecken : Injektionssystem FIS V mit Zentrierhülse, Innengewindeanker FIS E und Schraube FIS E 11 x 85 M6 (mit Schraube M6x15) 28 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

29 2. Befestigung in einer Porenbetondecke Fall B Abgehängt Demzufolge stehen folgende Dübel zur Auswahl: Anbauteil Achtung! Welche Montageart ist vorgesehen? Erfordert die Konstruktion Vorsteckmontage? Dübel mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung für Porenbetondecken : Injektionssystem FIS V mit Zentrierhülse, Innengewindeanker FIS E und Schraube FIS E 11 x 85 M6 (mit Schraube M6x15) 29 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

30 V. 2.2 (01/2011) 2. Befestigung in einer Porenbetondecke Fall B Abgehängt Demzufolge stehen folgende Dübel zur Auswahl: Anbauteil Achtung! Welche Montageart ist vorgesehen? Erfordert die Konstruktion Durchsteckmontage? Mit den verfügbaren Systemen ist Durchsteckmontage nicht möglich! 30 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

31 2. Befestigung in einer Porenbetondecke Fall B Abgehängt Achtung! Die vorhandene Betondecke ist h = 180mm dick. ( Regel! ) Anbauteil Demzufolge stehen folgende Dübel zur Auswahl: Dübel mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung für Porenbetondecken : Injektionssystem FIS V mit Zentrierhülse, Innengewindeanker FIS E und Schraube FIS E 11 x 85 M6 (mit Schraube M6x15) 31 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

32 V. 2.2 (01/2011) 2. Befestigung in einer Porenbetondecke Fall B Abgehängt Anbauteil Montageaspekte Montageart Spezialwerkzeug Reinigung BL Aushärtezeit FIS V V Auspresspistole ausblasen min abh. v. Temperatur 32 zurück zur Übersicht 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

33 V. 2.2 (01/2011) 3. Befestigung in einer Ziegeldecke Fall A Direkt Die Befestigung erfolgt im Innenbereich. ( Regel! ) Baustoff Demzufolge stehen folgende Dübel zur Auswahl: Für eine regelkonforme Verankerung in Ziegeldecken sind keine Dübel verfügbar! 33 zurück zur Übersicht Präsentation beenden 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

34 Die am häufigsten verwendeten Abhänger: Diese AbhängerTypen finden in analoger Form auch bei MetallUnterkonstruktionen Verwendung. (Quelle: NUTSCH, W.: Handbuch der Konstruktion: Innenausbau; Deutsche VerlagsAnstalt, München, 2006) 34 zurück zur zuletzt angesehenen Folie 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

35 Regel Decken für den Korrosionsschutz Verankerung mit Dübeln bei Dübeln In den europäischen und nationalen Richtlinien und Vorschriften (E.T.A.G., ETAZulassungen, DIBtZulassungen) sind die Korrosionsschutzbestimmungen für den Einsatz von Metalldübeln eindeutig festgelegt: Korrosionswiderstandsklasse I (z.b. galzn) Korrosionswiderstandsklasse III (z.b. A4) Korrosionswiderstandsklasse IV (z.b ) ETA05/0069: Der Dübel darf nur in Bauteilen unter den Bedingungen trockener Innenräume verwendet werden. ETA05/0069: Der Dübel darf in Beton Bauteilen unter den Bedingungen trockener Innenräume sowie auch im Freien (einschließlich Industrieatmosphäre und Meeresnähe) oder in Feuchträumen verwendet werden, wenn keine besonders aggressiven Bedingungen vorliegen. ETA05/0069: Der Dübel darf in Beton Bauteilen unter den Bedingungen trockener Innenräume sowie auch im Freien, in Feuchträumen oder in besonders aggressiven Bedingungen verwendet werden.... z.b.... chlorhaltiger Atmosphäre in Schwimmbadhallen oder Atmosphäre mit extremer chemischer Verschmutzung zurück zur zuletzt angesehenen Folie 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

36 V. 2.2 (01/2011) Regel Decken für Nutzlängen Verankerung (t fix ) bei mit Dübeln Aus den meisten Dübelbezeichnungen kann man erkennen, bis zu welcher maximalen Dicke eines Anbauteils ( Nutzlänge ) ein Dübel verwendet werden darf. Beispiel: FNA II 6x30/30 Bei korrekter Einbautiefe dürfen Anbauteile 30mm Dicke mit diesem Dübel befestigt werden. Achtung! Wenn ein zu dickes Anbauteil mit diesem Dübel befestigt wird, ist die Einbautiefe im Baustoff zu gering und damit die effektive Verankerungstiefe, und die Tragfähigkeit nimmt unkontrolliert ab. 36 zurück zur zuletzt angesehenen Folie 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

37 V. 2.2 (01/2011) Regel Decken für das Verhältnis Verankerung Dübel mit Dübeln zu Holzbreite Gemäß DIN 1052, Abschn. 12.4, müssen ähnlich wie im Verankerungsbaustoff auch im Holz Mindestrandabstände eingehalten werden (a 2... Randabstand). a 2 b H a 2 = ½. b H 3. d 1 bzw. d 1 1 / 6. b H Beispiel: Lattenbreite b H = 50mm. Es müssen Dübel mit d 1 8,3mm verwendet werden, also z.b. Bolzenanker d 1 = 6mm oder 8mm Bolzenanker mit d 1 = 10mm sind nicht zulässig. 37 zurück zur zuletzt angesehenen Folie 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

38 Regel Decken für minimale Verankerung Rand und mit Achsabstände Dübeln Eine Zulassung bescheinigt jedem Dübel bestimmte zulässige Montagekennwerte, u.a.: Mindestachsabstand (s min ). s min cmin Unabhängig von der späteren Belastung der Anbaukonstruktion dürfen diese Montagekennwerte nicht unterschritten werden. Diese Montagekennwerte findet man in der Zulassung des jeweiligen Dübels, aber auch im Katalog. 38 zurück zur zuletzt angesehenen Folie 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

39 Regel Decken für minimale Verankerung Bauteildicken mit Dübeln Eine Zulassung bescheinigt jedem Dübel bestimmte zulässige Montagekennwerte, u.a.: Mindestbauteildicke (h min ). Die Bauteildicke ist immer ein Maß in Richtung Dübelachse! h min Unabhängig von der späteren Belastung der Anbaukonstruktion dürfen diese Montagekennwerte nicht unterschritten werden, um eine Schädigung des Baustoffs bei der Montage und im Gebrauchszustand zu verhindern. Diese Montagekennwerte findet man in der Zulassung des jeweiligen Dübels, aber auch im Katalog. 39 zurück zur zuletzt angesehenen Folie 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt

Dübeltechnik im Metallbauer-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex zum MET-KT 2 Beispiel: Stahlträger im Innenbereich

Dübeltechnik im Metallbauer-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex zum MET-KT 2 Beispiel: Stahlträger im Innenbereich Dübeltechnik im Metallbauer-Handwerk Lehr- und Lernkomplex zum MET-KT 2 Beispiel: Stahlträger im Innenbereich Beispiel 1: Stahlträgerkonstruktion an einer Stahlbetonstütze 2 05-MET-Fachstufe-II-Stahltraeger.ppt

Mehr

Dübeltechnik im Zimmerer-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Zimmerer Beispiel: Vordach-Verankerung

Dübeltechnik im Zimmerer-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Zimmerer Beispiel: Vordach-Verankerung Dübeltechnik im Zimmerer-Handwerk Lehr- und Lernkomplex Zimmerer Beispiel: Vordach-Verankerung 2 UELU-05-ZIM-Fachstufe-II-Vordach.ppt Beispiel: 240 Relevante Angaben für die Befestigung: - Einbauort der

Mehr

Dübeltechnik im Zimmerer-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Zimmerer Beispiel: Treppen-Verankerung

Dübeltechnik im Zimmerer-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Zimmerer Beispiel: Treppen-Verankerung Dübeltechnik im Zimmerer-Handwerk Lehr- und Lernkomplex Zimmerer Beispiel: Treppen-Verankerung 2 06-ZIM-Fachstufe-II-Treppenaustritt.ppt Beispiel: Gestemmte Treppe Austritt auf Massivdecke mit Pfosten

Mehr

Fachstufe II Geländer im Außenbereich

Fachstufe II Geländer im Außenbereich Sachkunde-Nachweis Befestigungstechnik: METALL Fachstufe II Geländer im Außenbereich V. 2.1 (04/2009) 2 04-MET-Fachstufe-II-Geländer.ppt Aus der Praxis der Geländerbefestigung 3 04-MET-Fachstufe-II-Geländer.ppt

Mehr

Dübeltechnik im Metallbauer-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex zum MET-KT 2. Einführung in die Befestigungstechnik

Dübeltechnik im Metallbauer-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex zum MET-KT 2. Einführung in die Befestigungstechnik Lehr- und Lernkomplex zum MET-KT 2 Einführung in die Befestigungstechnik Befestigung von Vordächern Befestigung von Geländern Befestigung von Stahlträgern Befestigung von Türen / Toren 2 02-MET-Fachstufe-I.ppt

Mehr

Dübeltechnik im Tischler-/Schreiner-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Tischler Beispiel: Hängeschrank-Verankerung

Dübeltechnik im Tischler-/Schreiner-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Tischler Beispiel: Hängeschrank-Verankerung Dübeltechnik im Tischler/SchreinerHandwerk Lehr und Lernkomplex Tischler Beispiel: HängeschrankVerankerung Hängeschrank Verankerung mit Dübeln 2 04TISCHFachstufeIIHaengeschrank.ppt Hängeschrank Verankerung

Mehr

Dübeltechnik im Tischler-/Schreiner-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Tischler Beispiel: Handlauf-Verankerung

Dübeltechnik im Tischler-/Schreiner-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Tischler Beispiel: Handlauf-Verankerung Dübeltechnik im Tischler/SchreinerHandwerk Lehr und Lernkomplex Tischler Beispiel: HandlaufVerankerung Handlauf Verankerung mit Dübeln 2 05TISCHFachstufeIIHandlauf.ppt Handlauf Verankerung mit Dübeln Details

Mehr

fischer Befestigungskompass Redundante Befestigungen in Beton.

fischer Befestigungskompass Redundante Befestigungen in Beton. Befestigungskompass Redundante Befestigungen in Beton. Was versteht man unter redundanten Befestigungen? Unterschied zwischen Einzel- und redundanter Befestigung / Mehrfachbefestigung. Einzelbefestigungen

Mehr

Dübeltechnik im Fassadenbauer-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Fassadenbauer Einführung in die Befestigungstechnik

Dübeltechnik im Fassadenbauer-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Fassadenbauer Einführung in die Befestigungstechnik im Fassadenbauer-Handwerk Lehr- und Lernkomplex Fassadenbauer Einführung in die Befestigungstechnik V. 1.2 (01/2011) Verankerung von Metall-Unterkonstruktionen Verankerung von Holz-Unterkonstruktionen

Mehr

fischer Befestigungskompass Porenbeton.

fischer Befestigungskompass Porenbeton. Befestigungskompass Porenbeton. Unsere Porenbeton-Profis sorgen mit Sicherheit für besten Halt. Unsere stärkste Lösung für Porenbeton. Maximale Tragfähigkeit Konisches Bohrloch: 1,25 kn (125 kg) Zylindrisches

Mehr

fischer Befestigungskompass Porenbeton.

fischer Befestigungskompass Porenbeton. Befestigungskompass Porenbeton. Unsere Porenbeton-Profis sorgen mit Sicherheit für besten Halt. Injektionssystem FIS V Unsere stärkste Lösung für Porenbeton. Maximale Tragfähigkeit Konisches Bohrloch:

Mehr

Upat Stahlanker. Stahlanker

Upat Stahlanker. Stahlanker Upat Upat Expressanker MAX........... Seite 16 Upat Expressanker MAX A4........ Seite 18 Upat Expressanker IMC / IMC GS.... Seite 20 Upat Expressanker IMC A4......... Seite 22 Upat USA.....................

Mehr

Dübeltechnik im Tischler-/Schreiner-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Tischler Beispiel: Fenster-Verankerung

Dübeltechnik im Tischler-/Schreiner-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Tischler Beispiel: Fenster-Verankerung Dübeltechnik im Tischler/SchreinerHandwerk Lehr und Lernkomplex Tischler Beispiel: FensterVerankerung 2 06TISCHFachstufeIIFenster.ppt Wir beschränken uns hier auf die durch Schreiner/Tischler wohl am häufigsten

Mehr

Leistungserklärung No. DPGEB1010 v1

Leistungserklärung No. DPGEB1010 v1 G&B Fissaggi S.r.l. C.so Savona 22 1029 Villastellone (TO), Italia tel. +39 011 9619433 - fax +39 011 9619382 www.gebfissaggi.com - info@gebfissaggi.com Leistungserklärung No. DPGEB1010 v1 p. 1/8 Gebofix

Mehr

fischer Highbond-Anker FHB Einfachste Montage und höchste Lasten für die gerissene Zugzone.

fischer Highbond-Anker FHB Einfachste Montage und höchste Lasten für die gerissene Zugzone. fischer Highbond-Anker FHB Einfachste Montage und höchste Lasten für die gerissene Zugzone. Zulassung Ankerstange FHB-A Zugelassen für gerissenen Beton. Injectionsmörtel FIS HB 345 S + Statikmischer FIS

Mehr

Europäische Technische Zulassung Option 1 für gerissenen Beton. Das Blitzanker BAZ Vollsortiment. Maximale Sicherheit für jedes Projekt NEUES

Europäische Technische Zulassung Option 1 für gerissenen Beton. Das Blitzanker BAZ Vollsortiment. Maximale Sicherheit für jedes Projekt NEUES Europäische Technische Zulassung Option 1 für gerissenen Beton Das Blitzanker Vollsortiment Maximale Sicherheit für jedes Projekt NEUES Produktvorteile Blitzanker mit Option 1 für vielfältigste Anwendungen

Mehr

Brandschutz in der Befestigungstechnik

Brandschutz in der Befestigungstechnik Brandschutz in der Befestigungstechnik Inhalt Dübelarten / Verankerungsgrund Versagensarten Nachweisverfahren nach TR 020 Brandprüfungen / Versuche Produkt - Beispiele 2 Beispiele für den Einsatz brandgeprüfter

Mehr

fischer Langschaftdübel SXR

fischer Langschaftdübel SXR Europäische Technische Zulassung ETA-07/0121 fischer Langschaftdübel SXR als Mehrfachbefestigung von nicht tragenden Systemen zur Verankerung in Beton und Mauerwerk Technical Report TR 020 Zul.-Nr. ETA-07/0121

Mehr

Der Upat Befestigungskatalog Einfach. Sicher.

Der Upat Befestigungskatalog Einfach. Sicher. Der Befestigungskatalog 20 Einfach. Sicher. Einfach. Sicher.. Die Marke steht seit über 0 Jahren für Qualität und Zuverlässigkeit in der Befestigungstechnik. Sie genießt bei Anwendern und Handwerkern einen

Mehr

NEU. Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung. fischer Injektions- Verankerung FIS V mit Kunststoffankerhülse. für die Vorsteckund Durchsteckmontage

NEU. Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung. fischer Injektions- Verankerung FIS V mit Kunststoffankerhülse. für die Vorsteckund Durchsteckmontage Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung fischer Injektions- Verankerung FIS V mit Kunststoffankerhülse für die Vorsteckund Durchsteckmontage zur Verankerung in Voll- sowie Loch- und Kammersteinen NEU Erweitertes

Mehr

fischer Befestigungskompass Voll- und Lochsteinmauerwerk.

fischer Befestigungskompass Voll- und Lochsteinmauerwerk. fischer Befestigungskompass Voll- und Lochsteinmauerwerk. Unsere Befestigungsspezialisten für Voll- und Lochsteinmauerwerk. Injektionssystem FIS V Die stärkste und flexibelste Lösung in Mauerwerk. Maximale

Mehr

Injektionssystem VMZ dynamic

Injektionssystem VMZ dynamic Chemische systeme Injektionssystem VMZ dynamic Ankerstange VMZ-A dynamic Durchsteckmontage Ankerstange VMZ-AV dynamic Vorsteckmontage Kartusche VMZ 150 für Silikonpistolen : 150 Kartusche VMZ 345 Side-by-side

Mehr

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung fischer Gasbetondübel GB Z-21. 2-123 Zulassungsbescheid des Deutschen Instituts für Bautechnik Berlin, Zul.-Nr. Z-21. 2-123 vom 22. Juni 2007. Geltungsdauer bis 30.

Mehr

KEM-UP KEM-UP. Fragen Sie den Expert! Eine Harz-Range zu befriedigen alle professionelle bedürfnisse WISSEN SIE WELCHE CHEMISCHE MÖRTEL ART VERWENDEN?

KEM-UP KEM-UP. Fragen Sie den Expert! Eine Harz-Range zu befriedigen alle professionelle bedürfnisse WISSEN SIE WELCHE CHEMISCHE MÖRTEL ART VERWENDEN? WISSEN SIE WELCHE CHEMISCHE MÖRTEL ART VERWENDEN? Fragen Sie den Expert! KEM-UP Chemische Befestigung Epoxidharz styrolfrei und Vinylesterharz styrolfrei Eine Harz-Range zu befriedigen alle professionelle

Mehr

Bolzenanker AN BZ plus Schlaganker AN ES Spreizdorn für Schlaganker ANT. Injektionsmörtel VMZ; VMU; VM-K / Siebhülse SH

Bolzenanker AN BZ plus Schlaganker AN ES Spreizdorn für Schlaganker ANT. Injektionsmörtel VMZ; VMU; VM-K / Siebhülse SH Produktübersicht Bolzenanker AN BZ plus Schlaganker AN ES Spreizdorn für Schlaganker ANT Ankerstange VMZ-A Ankerstange VMU-A Injektionsmörtel VMZ; VMU; VM-K / Siebhülse SH Zubehör VMZ; VMU; VM-K Auspresspistole;

Mehr

Einschlaganker E / ES Stahl verzinkt

Einschlaganker E / ES Stahl verzinkt Einschlaganker für ungerissenen Beton und Mehrfachbefestigungen im gerissenen Beton Einschlaganker E / ES Stahl verzinkt Einschlaganker E Lastbereich:,2 kn - 28,6 kn Betongüte: C20/25 - C50/60 approved

Mehr

Betonschraube BSZ A4 Edelstahl A4

Betonschraube BSZ A4 Edelstahl A4 Mechanische Schwerlastdübel Betonschraube BSZ A4 neu neu Betonschraube BSZ-SU A4 Betonschraube BSZ-SK A4 Betonschraube BSZ-K A4 Betonschraube BSZ-B A4 Mechanische Schwerlastdübel Zulassungen/Zertifikate

Mehr

fischer Superbond-System FSB

fischer Superbond-System FSB fischer Superbond-System FSB Der Allrounder, der alles kann. ETA-12/0258 ETAG 001-5 Option 1 für gerissenen Beton OPTION 1 - Befestigungen in gerissenen Beton Was ist gerissener Beton? Risse im Beton entstehen,

Mehr

Datenblatt G&B Fissaggi MA MULTI ANCHOR

Datenblatt G&B Fissaggi MA MULTI ANCHOR Datenblatt G&B Fissaggi MA MULTI ANCHOR Beton Montage Gewindestange h ef = effektive Verankerungstiefe h 0 = Bohrlochtiefe t fix = Dicke des Anbauteils h min = Mindestbauteildicke Produktbeschreibung Einbauzustand

Mehr

LEISTUNGSERKLÄRUNG gemäß Anhang III der Verordnung (EU) Nr. 305/2011 (Bauprodukteverordnung)

LEISTUNGSERKLÄRUNG gemäß Anhang III der Verordnung (EU) Nr. 305/2011 (Bauprodukteverordnung) DE LEISTUNGSERKLÄRUNG gemäß Anhang III der Verordnung (EU) Nr. 305/2011 (Bauprodukteverordnung) Hilti Setzbolzen X-P 20 B3, X-P 24 B3, X-P 20 G3 und X-P 24 G3 zur Verwendung mit Elektrobefestigungen X-EKB

Mehr

Abstandsmontagesystem Thermax 8 und 10

Abstandsmontagesystem Thermax 8 und 10 LANGSCHAFTDÜBEL / ABSTANDS - BEFESTIGUNGEN 233 Abstandsmontagesystem 8 und 10 Die neue Form der Abstandsmontage in Wärmedämmverbundsystemen (WDVS). ÜBERSICHT 8/10 mit Abdeckkappe Universaldübel UX Geeignet

Mehr

Injektionssystem VMU. Injektionssystem für ungerissenen Beton und Mauerwerk. Ankerstange VMU-A für Beton oder Mauerwerk

Injektionssystem VMU. Injektionssystem für ungerissenen Beton und Mauerwerk. Ankerstange VMU-A für Beton oder Mauerwerk Injektionssystem für ungerissenen Beton und Mauerwerk Injektionssystem VMU Ankerstange VMU-A für Beton oder Mauerwerk Ankerstange VM-A Meterstäbe zum Zuschneiden Kartusche VMU 280 für Silikonpistolen geeignet

Mehr

Injektionssystem VMZ. Injektionssystem für gerissenen und ungerissenen Beton. Ankerstange VMZ-A. Kartusche VMZ 150 für Silikonpistolen Inhalt: 150ml

Injektionssystem VMZ. Injektionssystem für gerissenen und ungerissenen Beton. Ankerstange VMZ-A. Kartusche VMZ 150 für Silikonpistolen Inhalt: 150ml Injektionssystem für gerissenen und ungerissenen Beton Injektionssystem Ankerstange -A Kartusche 150 für Silikonpistolen Inhalt: 150ml Kartusche 345 Side-by-side Kartusche Inhalt: 345ml ab 50 8 F30-F120

Mehr

10. Aspekte bei der Dübelauswahl

10. Aspekte bei der Dübelauswahl . Aspekte bei der Dübelauswahl 7.1 Allgemeines Zur Befestigung von Bauteilen stehen zahlreiche Befestigungssysteme zur Auswahl. Für den Anwender gilt es aus dieser Vielzahl ein für seine Anwendung optimales

Mehr

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung fischer Universal-Rahmendübel FUR zur Befestigung von Fassadenbekleidungen mit Untersuchungsbericht zum Brandverhalten Z-21. 2-1204 Auch für die Verankerung in Wetterschalen

Mehr

Auspresspistole VM-P VM-P 345. Gewicht pro Stück kg

Auspresspistole VM-P VM-P 345. Gewicht pro Stück kg Injektionsmörtel für Mauerwerk und ungerissenen Beton Injektionsmörtel VM VM-SF 300 VM-K 345 VM-SF 345 VM-SF 380 VM-PY 410 Beschreibung Der Injektionsmörtel VM ist eine universelle, spreizdruckfreie Verankerung,

Mehr

NEUES. Multifunktionsrahmendübel MFR. Der Allrounder für Ihr Projekt. F 90 siehe Zulassung. MFR 10 und 14. Feuerwiderstandsklasse

NEUES. Multifunktionsrahmendübel MFR. Der Allrounder für Ihr Projekt. F 90 siehe Zulassung. MFR 10 und 14. Feuerwiderstandsklasse Europäische Technische Zulassung für Beton und Mauerwerk MFR 10 und 14 Feuerwiderstandsklasse F 90 siehe Zulassung Multifunktionsrahmendübel MFR Der Allrounder für Ihr Projekt NEUES Multifunktionsrahmendübel

Mehr

ETA-Leitlinie Metalldübel für die Verwendung als Mehrfachbefestigung von nichttragenden Systemen verabschiedet

ETA-Leitlinie Metalldübel für die Verwendung als Mehrfachbefestigung von nichttragenden Systemen verabschiedet ETA-Leitlinie Metalldübel für die Verwendung als Mehrfachbefestigung von nichttragenden Systemen verabschiedet K. Laternser 1 Einleitung ETAG 001 Teil 6, "Leitlinie für die europäische technische Zulassung

Mehr

Injektionssystem VMU. Injektionssystem für ungerissenen Beton und Mauerwerk. Ankerstange VMU-A für Beton oder Mauerwerk

Injektionssystem VMU. Injektionssystem für ungerissenen Beton und Mauerwerk. Ankerstange VMU-A für Beton oder Mauerwerk Injektionssystem für ungerissenen Beton und Mauerwerk Injektionssystem VMU Ankerstange VMU-A für Beton oder Mauerwerk Innengewindehülse VMU-IG für Beton oder Mauerwerk Ankerstange VM-A Meterstäbe zum Zuschneiden

Mehr

fischer Betonschraube FBS Schnelle Montage mit starker Leistung

fischer Betonschraube FBS Schnelle Montage mit starker Leistung fischer Betonschraube FBS Schnelle Montage mit starker Leistung Betonschraube FBS 6 Die Schraublösung für die Mehrfachbefestigung Typ SK Senkkopf Die galvanische Verzinkung ist für Anwendungen im trockenen

Mehr

Chemische Befestigungen

Chemische Befestigungen 9 Verbundmörtel - VM V 1 KEW VM V 280 S - Verbundmörtel 280 ml 2 KEW VM V 3 S - Verbundmörtel 3 ml 3 Statikmischer - KEW VSM Eigenschaften universell, für fast alle Baustoffe und ein weites Anwendungsspektrum

Mehr

fischer Befestigungskompass gerissener Beton.

fischer Befestigungskompass gerissener Beton. fischer Befestigungskompass gerissener Beton. Befestigungslösungen für starken Halt in gerissenem Beton. Highbond-System FHB II Unsere stärkste Lösung für gerissenen Beton. Relatives Zuglastniveau: 100

Mehr

fischer Thermax Abstandsmontagesystem mit thermischem Trennmodul

fischer Thermax Abstandsmontagesystem mit thermischem Trennmodul Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung fischer Thermax Abstandsmontagesystem mit thermischem Trennmodul Z-21. 8-1837 Zulassungsbescheid des Deutschen Instituts für Bautechnik Berlin, Zul.-Nr. Z-21. 8-1837

Mehr

fischer Injections-Mörtel: Zubehör für Mauerwerk Die spreizdruckfreie Verankerung für den professionellen Anwender

fischer Injections-Mörtel: Zubehör für Mauerwerk Die spreizdruckfreie Verankerung für den professionellen Anwender Die spreizdruckfreie Verankerung für den professionellen Anwender Bauaufsichtliche in Verbindung mit Injections-Mörtel FIS V, FIS H M und FIS G bzw. FIS E. Dübelgrößen siehe Prüfbericht. Injections-Gewindestange

Mehr

Injektionsmörtel VM-K

Injektionsmörtel VM-K Injektionsmörtel für Mauerwerk und ungerissenen Beton Kartusche VM-K 300 für Silikonpistolen geeignet Inhalt: 300ml styrolfrei Kartusche VM-K 345 Side-by-side Kartusche Inhalt: 345ml styrolfrei Kartusche

Mehr

Z-21.3-1737 1. Februar 2013

Z-21.3-1737 1. Februar 2013 über die Verlängerung der Geltungsdauer der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung vom 21. Januar 2008 14.02.2013 I 28-1.21.3-23/13 Z-21.3-1737 1. Februar 2013 1. Februar 2018 fischerwerke GmbH & Co.

Mehr

Kunststoff-Befestigungen. Upat Universal-Dübel UVD Der Spezialist für vielseitige Anwendungen.

Kunststoff-Befestigungen. Upat Universal-Dübel UVD Der Spezialist für vielseitige Anwendungen. Upat Nageldübel UN Der Einschlagdübel für die Schnellmontage. Upat Universal-Dübel UVD Der Spezialist für vielseitige Anwendungen. Upat Ultra-Dübel U Der Spreizdübel für sicheren Halt in Vollbaustoffen.

Mehr

greenline fischer greenline Das erste Befestigungssortiment mit nachwachsenden Rohstoffen.

greenline fischer greenline Das erste Befestigungssortiment mit nachwachsenden Rohstoffen. greenline fischer greenline Das erste Befestigungssortiment mit nachwachsenden Rohstoffen. greenline Das Befestigungssortiment mit nachwachsenden Rohstoffen. Nachhaltiges Bauen Mit den fischer greenline

Mehr

Stanley Black & Decker Deutschland GmbH Richard-Klinger-Straße Idstein DEUTSCHLAND. Herstellungsbetrieb Manufacturing Plant 1 and Plant 2

Stanley Black & Decker Deutschland GmbH Richard-Klinger-Straße Idstein DEUTSCHLAND. Herstellungsbetrieb Manufacturing Plant 1 and Plant 2 Europäische Technische Bewertung ETA-13/0407 vom 20. Oktober 2016 Allgemeiner Teil Technische Bewertungsstelle, die die Europäische Technische Bewertung ausstellt Handelsname des Bauprodukts Produktfamilie,

Mehr

2. Dübelverankerungen nach allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung

2. Dübelverankerungen nach allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung Tech-News Nr. 2010/1 Fachgebiet: Verankerungen Dipl.-Ing. Klaus Schäfer Prüfingenieur für Baustatik VPI Wettbachstraße 18 71063 Sindelfingen Verankerung tragender Bauteile mit Metalldübeln in Beton Hinweise

Mehr

FIS VS 150 C FIS VS 360 S FIS VS 950 S

FIS VS 150 C FIS VS 360 S FIS VS 950 S FIS VS 150 C FIS VS 360 S FIS VS 950 S DEUTSCH 4 ENGLISH 6 FRANÇAIS 8 NEDERLANDS 10 DANSK 12 SVENSKA 14 NORSK 16 SUOMI 18 ITALIANO 20 ESPAÑOL 22 PORTUGUÊS 24 TÜRKÇE 26 POLSKI 28 ČESKY 30 SLOVENSKY 32 MAGYAR

Mehr

greenline fischer greenline

greenline fischer greenline greenline fischer greenline Das erste Befestigungssortiment mit nachwachsenden Rohstoffen. greenline Das Befestigungssortiment mit nachwachsenden Rohstoffen. Natürlich Höchstleistung! Nachhaltig erfolgreich:

Mehr

fischer Befestigung von Sprinkler- Rohrleitungen

fischer Befestigung von Sprinkler- Rohrleitungen fischer Befestigung von Sprinkler- Rohrleitungen Sprinkleranlagen. Effektive Melde- und Löschanlagen! Brandschutz ist nicht gleich Sprinkler: Vorbeugender Brandschutz Baulicher Brandschutz Anlagentechnischer

Mehr

Der Spezialist für Befestigungstechnik Betonschraube 135

Der Spezialist für Befestigungstechnik Betonschraube 135 Betonschraube 135 Betonschrauben F-TEC Bei den Betonschrauben F-TEC handelt es sich um eine Entwicklung zur dübellosen Direktbefestigung in massive Untergründe wie Beton und Mauerwerk. Die Schrauben verfügen

Mehr

Mit Sicherheit richtig befestigt: Wir bringen Licht ins Dunkle mit fischer-befestigungssystemen

Mit Sicherheit richtig befestigt: Wir bringen Licht ins Dunkle mit fischer-befestigungssystemen SFS unimarket, ubt, 02/08, 2 500, d/f Mit Sicherheit richtig befestigt: Wir bringen Licht ins Dunkle mit fischer-befestigungssystemen Mit Sicherheit richtig befestigt: Dank innovativen Befestigungslösungen

Mehr

Injektionsmörtel VM-PY

Injektionsmörtel VM-PY Kartusche VM-PY 410 Koaxial Kartusche Inhalt: 410ml Lastbereich: 0,3 kn - 39,4 kn Betongüte: C20/25 - C50/60 Mauerwerk: Vollstein, Lochsteinmauerwerk Beschreibung Der ist ein auf Polyesterharz basierender

Mehr

Dübel-Systemübersicht

Dübel-Systemübersicht -Systemübersicht Dübel Bezeichnung Zulassung Verankerungsgrund Katalogseite Druckzone nachgewiesen (ungerissener Normalbeton) Zugzone, (gerissener Normalbeton) mit Zulassung ETA oder DIBt Ausführung in

Mehr

Upat Injektionsmörtel UPM Die Injektionssysteme für höchste Ansprüche.

Upat Injektionsmörtel UPM Die Injektionssysteme für höchste Ansprüche. Upat Injektionsmörtel UPM Die Injektionssysteme für höchste Ansprüche. Upat UKA 3 Das Upat Patronensystem so einfach wie sicher auch unter Wasser. 20 Upat Upat Ankerhülse UPM-SH K Upat UKA 3.....................

Mehr

fischer Betonschrauben FBS und FSS Schnelle Montage mit starker Leistung.

fischer Betonschrauben FBS und FSS Schnelle Montage mit starker Leistung. fischer Betonschrauben FBS und FSS Schnelle Montage mit starker Leistung. Z-21.8-2015 Betonschraube FBS 8,10,12 und 14. Die kraftvolle Schraubenlösung für eine schnelle und einfache Montage. Durch das

Mehr

Technisches Handbuch der Befestigungstechnik für Hoch- und Ingenieurbau. Hilti Schraubanker HUS-HR HUS-CR. Größe 8 14

Technisches Handbuch der Befestigungstechnik für Hoch- und Ingenieurbau. Hilti Schraubanker HUS-HR HUS-CR. Größe 8 14 Technisches Handbuch der Befestigungstechnik für Hoch- und Ingenieurbau Hilti Schraubanker HUS-HR HUS-CR Größe 8 14 0 Version 2014-04 04 / 2014 HUS-HR, HUS-CR HUS-HR Schraubanker Anchor version HUS-HR

Mehr

Befestigungen im Brückenbau. Die sichere Lösung

Befestigungen im Brückenbau. Die sichere Lösung ø Befestigungen im Brückenbau Die sichere Lösung Befestigungen im Brückenbau Brückenanker FBA-S... Seite 4 Brückenanker FBA-E... Seite 5 Powerond System FPB... Seite 6 Highond Anker FHB II... Seite 7 Bewehrungsanker

Mehr

fischer Superbond Reaktionspatrone

fischer Superbond Reaktionspatrone fischer Superbond Reaktionspatrone RSB Das zuverlässige Patronensystem zugelassen für gerissenen Beton ETA-12/0258 ETAG 001-5 Option 1 für gerissenen Beton Sorgt für maximale Flexibilität bei der Montage

Mehr

Europäische Technische Bewertung. ETA-11/0240 vom 7. Mai Allgemeiner Teil

Europäische Technische Bewertung. ETA-11/0240 vom 7. Mai Allgemeiner Teil Europäische Technische Bewertung ETA-11/0240 vom 7. Mai 2015 Allgemeiner Teil Technische Bewertungsstelle, die die Europäische Technische Bewertung ausstellt Handelsname des Bauprodukts Produktfamilie,

Mehr

PURE110-PRO EPOXID CHEMISCHE BEFESTIGUNG

PURE110-PRO EPOXID CHEMISCHE BEFESTIGUNG ONLINE VERANKERUNGS- BEMESSUNGSSOFTWARE PURE110-PRO EPOXID CHEMISCHE BEFESTIGUNG Kostenloses und einfach zu benutzendes Dübelbemessungsprogramm Einfache 5-stufige Dübelbemessung mit graphischer 3D Darstellung

Mehr

Die Chemie stimmt und hält in jeder Beziehung!

Die Chemie stimmt und hält in jeder Beziehung! Die Chemie stimmt und hält in jeder Beziehung! Made in Germany Injektions-System Verbundmörtel MEA MIS-V Verbundanker MEA VA 1 Injektions-System Verbundmörtel MEA MIS-V Produkt Spreizdruckfreie Verankerung

Mehr

Beschreibung & Einsatzbereich

Beschreibung & Einsatzbereich Baustoffe & Haltewerte Beton Thermo Proof ungerissen C 20/25 Haltewerte 3 (je Befestigungspunkt ohne Randeinfluss) Beton gerissen C 20/25 Hochlochziegel Hlz 12 Kalksandlochstein KSL 13,6 Hbn Leichtbeton

Mehr

Schwelmer Symposium Moderne Technik im Aufzug. Dübelbefestigung.

Schwelmer Symposium Moderne Technik im Aufzug. Dübelbefestigung. Schwelmer Symposium 2013 10.06. + 11.06.2013 Moderne Technik im Aufzug Dübelbefestigung Dübelbefestigungen im Aufzugsbau I Schwelmer Symposium 10.06.2013 I M gy 1 Agenda Rechtliche Grundlagen Untergründe

Mehr

MLAR / LAR / RbALei MLAR

MLAR / LAR / RbALei MLAR PUK-WERKE KG MLAR MLAR Begriffe: MLAR = Muster-Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Leitungsanlagen. (Muster-Leitungsanlagen-Richtlinie MLAR) -Fassung November 2005- Bauaufsichtlich in

Mehr

fischer Befestigungskompass Gedämmte Wände.

fischer Befestigungskompass Gedämmte Wände. fischer Befestigungskompass Gedämmte Wände. Sicherer Halt an gedämmten Wänden durch unsere Befestigungsspezialisten. Abstandsmontagesystem Thermax 12 und 16 Die effektive Lösung zur wärmebrückenfreien

Mehr

Technisches Merkblatt Sto-Verblend-Sanierdübel VSD 8U-V 01

Technisches Merkblatt Sto-Verblend-Sanierdübel VSD 8U-V 01 Verblend-Sanier-Dübel für zweischaliges Mauerwerk Charakteristik Anwendung Eigenschaften Format Optik Besonderheiten/Hinweise außen zur nachträglichen Sicherung von Vormauerschalen bei zweischaligen Wandaufbauten/-konstruktionen

Mehr

Metallprofile für dach, fassade und decke. montageanleitung tekofix

Metallprofile für dach, fassade und decke. montageanleitung tekofix Metallprofile für dach, fassade und decke montageanleitung tekofix 2 Montageanleitung tekofix fassadenunterkonstruktion Montageanleitung tekofix fassadenunterkonstruktion 3 inhaltsverzeichnis 1. Vorbereitung

Mehr

Injektionsmörtel VM-Polar

Injektionsmörtel VM-Polar Injektionsmörtel für und ungerissenen Injektionsmörtel VMPolar Kartusche VMPolar 345 Sidebyside Kartusche Inhalt: 345ml styrolfrei Lastbereich: güte: : 0,3 kn 2 kn C/25 C/60 Vollstein, Lochsteinmauerwerk

Mehr

fischer Betonschrauben FBS und FSS Schnelle Montage mit starker Leistung.

fischer Betonschrauben FBS und FSS Schnelle Montage mit starker Leistung. fischer Betonschrauben FBS und FSS Schnelle Montage mit starker Leistung. Z-21.8-2015 Betonschraube FBS 8,10,12 und 14. Die kraftvolle Schraubenlösung für eine schnelle und einfache Montage. Betonschraube

Mehr

Z März 2014

Z März 2014 26.03.2014 I 21-1.21.1-15/14 Z-21.1-2021 26. März 2014 26. März 2019 Hilti Deutschland AG Hiltistraße 2 86916 Kaufering Hilti Betonschraube HUS3 Der oben genannte Zulassungsgegenstand wird hiermit allgemein

Mehr

Dübelbeschreibung. Dübelfarbe: Weiß Typ: zugelassener Schlag- Tellerdübel mit galvanisch verzinktem

Dübelbeschreibung. Dübelfarbe: Weiß Typ: zugelassener Schlag- Tellerdübel mit galvanisch verzinktem Praxismerkblatt 3856 WDVS Schlagdübel H1 eco 3856 ETA zugelassener Schlag-Tellerdübel zur statisch relevanten Verdübelung und konstruktiven Befestigung von WDVS Dämmplatten Eigenschaften Allgemein bauaufsichtlich

Mehr

SCHREINER LERN-APP: «5.2.4 BASISWISSEN»

SCHREINER LERN-APP: «5.2.4 BASISWISSEN» Was bedeutet Drehbohren? Was bedeutet Schlagbohren? Was bedeutet Hammerbohren? Was bedeutet Kernbohren? 2043 Drehbohren 2044 Schlagbohren 2045 Hammerbohren 2046 Kernbohren Im Drehgang wird mit Druck auf

Mehr

Dübelbemessung Verwendete Dübel: 4 ABS-R Ø12

Dübelbemessung Verwendete Dübel: 4 ABS-R Ø12 Dübelbemessung Verwendete Dübel: 4 ABS-R Ø12 [2 von 10] Seite 2 Bemerkungen Bemessung einer Geländerbefestigung nach GEL 14 Mit der WÜRTH/Atrion Betonschraube "ABS-R 10-035-140 M12" oder WÜRTH/Atrion Betonschraube

Mehr

MULTI-MONTI Technische Anlagen

MULTI-MONTI Technische Anlagen MUTI-MONTI Technische Anlagen Stan1/2017 Technische Anlagen MUTI-MONTI Inhaltsverzeichnis Montagehinweise S. 3 Kapitel 1: Zulässige asten in Beton sowie Dübelkennwerte S. 4 für MMS-6 bis MMS-16 1.1 Zulässige

Mehr

Tocafix AG Schachenstrasse 26/28 CH-4658 Däniken Tel. +41 (0) Fax +41 (0)

Tocafix AG Schachenstrasse 26/28 CH-4658 Däniken Tel. +41 (0) Fax +41 (0) 8 Preise exkl. MwSt, LSVA, VEG, VOC 01.2011 HT-Seite 8.1 www.tocafix.ch Normaldübel B Art. 101.0010 B 5 5 x 35 25 3.0 4.0 100/4800 4.00 B 6 6 x 40 30 4.0 5.0 100/2400 5.95 B 8 8 x 55 40 5.0 6.0 100/3600

Mehr

fischer Betonschrauben Das leistungsstarke Betonschrauben- Sortiment für höchste Leistung.

fischer Betonschrauben Das leistungsstarke Betonschrauben- Sortiment für höchste Leistung. fischer Betonschrauben Das leistungsstarke Betonschrauben- Sortiment für höchste Leistung. ULTRACUT FBS II Galvanisch verzinkt und leistungsstark. Die Gewindegeometrie und der Kerndurchmesser bilden die

Mehr

. FIS = fischer Injektions System FIS V = Vinylester Hybrid. . Profi-Shuttle-Kartusche. . Was ist eigentlich Hybrid-Mörtel?

. FIS = fischer Injektions System FIS V = Vinylester Hybrid. . Profi-Shuttle-Kartusche. . Was ist eigentlich Hybrid-Mörtel? 116 SCHWERLAST-BEFESTIGUNGEN / CHEMIE Produktübersicht der fischer Injektions-Kartuschen Injektionssystem FIS V 360 S FIS V 950 S Mörtelart Profi Shuttle Kartussche Standard Kartusche Mauerwerk Beton Bewehrung

Mehr

Injektionssystem VMU plus. Der Universalmörtel für nahezu alle Anwendungen

Injektionssystem VMU plus. Der Universalmörtel für nahezu alle Anwendungen U NE Injektionssystem VMU plus Der Universalmörtel für nahezu alle Anwendungen Injektionssystem VMU plus Höchste Sicherheit tested tested Z21.82023 tested tested F30F0 tested C1 Das Injektionssystem VMU

Mehr

Technik aktuell. AbP Rigips Holzbalkendecke F90 VM MVP. Nr. 01/

Technik aktuell. AbP Rigips Holzbalkendecke F90 VM MVP. Nr. 01/ Technik aktuell AbP Rigips Holzbalkendecke F90 VM MVP Nr. 01/ 07 03.01.2007 Sicher Planen und Bauen - Rigips Systeme bieten Ihnen die richtigen Lösungen. Alle am Bau beteiligten Personen sind sich Ihrer

Mehr

fischer Betonschrauben FBS und FSS Schnelle Montage mit starker Leistung

fischer Betonschrauben FBS und FSS Schnelle Montage mit starker Leistung fischer Betonschrauben FBS und FSS Schnelle Montage mit starker Leistung Betonschraube FBS 8,10,12 und 14 Die kraftvolle Schraubenlösung für eine schnelle und einfache Montage. Durch das grosse Verhältnis

Mehr

fischer Bolzenanker FAZ II

fischer Bolzenanker FAZ II fischer Bolzenanker FAZ II Der Kraftbolzen für höchste Ansprüche. ETA-05/0069 ETAG 001-2 Option 1 für gerissenen Beton Seismische Leistungskategorie C1 Bolzenanker FAZ II Für höchste Ansprüche. Kraftvoll

Mehr

Musterbemessung einer Geländerbefestigung nach. Richtzeichnung Gel 14. mit dem MKT Injektionssystem VMZ mit Ankerstangen VMZ-A 75 M12 A4

Musterbemessung einer Geländerbefestigung nach. Richtzeichnung Gel 14. mit dem MKT Injektionssystem VMZ mit Ankerstangen VMZ-A 75 M12 A4 Musterbemessung einer Geländerbefestigung nach Richtzeichnung Gel 14 mit dem MKT Injektionssystem VMZ mit Ankerstangen VMZ-A 75 M12 A4 MKT Metall-Kunststoff-Technik GmbH & Co.KG Auf dem Immel 2 D-67685

Mehr

Dübelbeschreibung. Dicke der zu montierenden Halteschienen: Materialdicke: 5 mm. Dübellängen: 45, 65, 85 und 105 mm. Verpackung: 100 Stück/Karton

Dübelbeschreibung. Dicke der zu montierenden Halteschienen: Materialdicke: 5 mm. Dübellängen: 45, 65, 85 und 105 mm. Verpackung: 100 Stück/Karton SDK U 3752 ETA Schraubdübel mit Kragenkopf für die statisch relevante Befestigung der Halteleisten in den WDV-Systemen II und V Eigenschaften Allgemein bauaufsichtlich und europäisch technisch zugelassener

Mehr

5. Gegebenenfalls Name und Kontaktanschrift des Bevollmächtigten, der mit den Aufgaben gemäß Artikel 12(2), beauftragt ist: -

5. Gegebenenfalls Name und Kontaktanschrift des Bevollmächtigten, der mit den Aufgaben gemäß Artikel 12(2), beauftragt ist: - DE LEISTUNGSERKLÄRUNG Nr. Hilti HTH 0672-CPR-0332 1. Eindeutiger Kncode des Produkttyps: Dübel Hilti HTH für Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS) 2. Typ-, Los- oder Serinummer oder ein anderes Knzeich zur Idtifikation

Mehr

Rabattgruppenübersicht Befestigungstechnik

Rabattgruppenübersicht Befestigungstechnik Rabattgruppenübersicht Befestigungstechnik RG Bezeichnung RG Bezeichnung 201 Bolzenanker Option 1 2014 Fischer FAZ II verzinkt, MKT BZ plus verzinkt 2017 Fischer FAZ II rostfrei, MKT BZ plus rostfrei 202

Mehr

Europäische Technische Bewertung. ETA-10/0352 vom 6. Juli Allgemeiner Teil. Deutsches Institut für Bautechnik

Europäische Technische Bewertung. ETA-10/0352 vom 6. Juli Allgemeiner Teil. Deutsches Institut für Bautechnik Europäische Technische Bewertung ETA-10/0352 vom 6. Juli 2015 Allgemeiner Teil Technische Bewertungsstelle, die die Europäische Technische Bewertung ausstellt Handelsname des Bauprodukts Produktfamilie,

Mehr

MULTI-MONTI -plus und MULTI-MONTI

MULTI-MONTI -plus und MULTI-MONTI MULTI-MONTI -plus und MULTI-MONTI Brandgutachten für die Verwendung in Mauerwerk Schraubanker MMS-plus und MMS in Mauerwänden aus KS, KSL und Mz IEA IEA GMBH & CO. KG ELIGEHAUSEN - ASMUS - HOFMANN HAUPTSTRAßE

Mehr

DIBt. Allgemeine. bauaufsichtliche Zulassung. Geltungsdauer vom: 27. April Antragsteller: Zulassungsgegenstand:

DIBt. Allgemeine. bauaufsichtliche Zulassung. Geltungsdauer vom: 27. April Antragsteller: Zulassungsgegenstand: Zulassungsstelle Bauprodukte und Bauarten Bautechnisches Prüfamt Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Eine vom Bund und den Ländem gemeinsam getragene Anstatt des öffentlichen Rechts Mitglied der EOTA.

Mehr

BETON MULTI WIT-UH 300

BETON MULTI WIT-UH 300 BETON MULTI WIT-UH 300 Injektionssystem für zahlreiche Beton-Anwendungen auf höchstem Lastniveau. NEU! Die neueste Dübel-Eigenentwicklung aus dem Hause Würth. BETON MULTI WIT-UH 300 Injektionssystem für

Mehr

In den folgenden Abschnitten werden die für Befestigungen in Kalksandstein geeigneten Dübelsysteme beschrieben, ihre Anwendungsbedingungen

In den folgenden Abschnitten werden die für Befestigungen in Kalksandstein geeigneten Dübelsysteme beschrieben, ihre Anwendungsbedingungen KALKSANDSTEIN Befestigung * * Prof. Dr.-Ing. Jan Hofmann, Universität Stuttgart Stand: Januar 2012 1. ALLGEMEINES Die Bedeutung nachträglicher Befestigungen mit Dübeln nimmt im Bauwesen stetig zu. Die

Mehr

Europäische Technische Zulassung ETA-02/0002

Europäische Technische Zulassung ETA-02/0002 Ermächtigt und notifiziert gemäß Artikel 10 der Richtlinie des Rates vom 21. Dezember 1988 zur Angleichung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften der Mitgliedstaaten über Bauprodukte (89/106/EWG) Europäische

Mehr

fischer Einschlaganker EA II

fischer Einschlaganker EA II fischer Einschlaganker EA II Millionenfach bewährte Technik jetzt mit Rand. M6 M20 M6 M12 M6 M12 M8 M12 Millionenfach bewährt jetzt mit Rand. Einfache Setzkontrolle: Bei der Montage mit dem Setzwerkzeug

Mehr

ETA-Leitlinie für WDVS-Dübel verabschiedet

ETA-Leitlinie für WDVS-Dübel verabschiedet ETA-Leitlinie für WDVS-Dübel verabschiedet K. Laternser 1 Einleitung Die ETAG 014, "Leitlinie für die europäische technische Zulassung für Kunststoffdübel zur Befestigung von außenseitigen Wärmedämm-Verbundsystemen

Mehr