Schützenbote Nr. 64. Offizielles Informations- und Nachrichtenblatt des Schützenvereins Cappenberg e.v. Redaktion und Druck: Holger Möller

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Schützenbote Nr. 64. Offizielles Informations- und Nachrichtenblatt des Schützenvereins Cappenberg e.v. Redaktion und Druck: Holger Möller"

Transkript

1 Schützenbote Nr. 64 Offizielles Informations- und Nachrichtenblatt des Schützenvereins Cappenberg e.v. Redaktion und Druck: Holger Möller Einladung zur Generalversammlung Freitag, den , Beginn 20:00 Uhr bei Kreutzkamp Martin I. und Barbara I

2 Schützenverein Cappenberg e.v. Tagesordnung 1. Begrüßung und Eröffnung durch den 1. Vorsitzenden Heribert Grieseholt 2. Gedenken der im abgelaufenen Geschäftsjahr verstorbenen Mitglieder 3. Berichte 3.1 Verlesen des Protokolls der Generalversammlung im März Bericht des Geschäftsführers 3.3 Bericht des Schatzmeisters 3.4 Bericht des 1. Vorsitzenden 3.5 Bericht der Kassenprüfer 4. Aussprache über Berichte 5. Entlastung des Vorstandes 6. Wahlen des Vorstandes 6.1 Wahl des 1. Vorsitzenden 6.2 Wahl des 2. Vorsitzenden 6.3 Wahl des Geschäftsführers 6.4 Wahl des stellv. Geschäftsführers 6.5 Wahl des Schatzmeisters 6.6 Wahl des stellv. Schatzmeisters 6.7 Wahl des Schriftführers 6.8 Wahl des stellv. Schriftführers 7. Wahl der Stabsoffiziere 7.1 Wahl des Obersts 7.2 Wahl des Oberstleutnants 7.3 Wahl des Majors 8. Wahl eines neuen Schießwartes

3 Schützenverein Cappenberg e.v. 9. Wahl eines neuen Kassenprüfers 10. Ehrungen durch den geschäftsführenden Vorstand Minuten Pause 12. Finanzielle Unterstützung für den König während seiner Regentschaft 13. Vorstellung der Planungen für das Schützenfest Geplante Änderung der Satzung Schützenkönig kann nur ein männlicher Schütze werden,.. ändern in Schützenkönig/in kann jedes Mitglied des Vereins werden, 15. Verleihung der Schützenschnüre durch den Oberst 16. Verschiedenes Heribert Grieseholt 1. Vorsitzender

4 Liebe Vereinsmitglieder, mit dem nötigen Abstand zum vergangenen Schützenfest 2015 möchte ich einen kleinen Rückblick halten. Monate Vorbereitung, Planung und gewissenhafte Entscheidungen eines Vorstandes haben letztendlich das Ziel ein erfolgreiches, schönes Schützenfest zu feiern. Einiges an Programmpunkten haben wir diesmal, mit eurer Zustimmung, verändert und ich glaube, durch viele positive Rückmeldungen sagen zu können, es ist auch ganz gut angenommen worden. Jugenddisco und Zeltabnahme am Freitag, Gottesdienst mit Fahnenweihe und Totenehrung am Samstag, der Sonntag war ein wenig entspannter. Ein herrlicher Umzug, mit zahlreichen Gastvereinen, Spielmannszügen und Musikkapellen durch unser schönes Cappenberg bei schönem Wetter war sicherlich nochmal ein Höhepunkt für unser scheidendes Königspaar Kurt I. Hoffmann und Petra II. Kropp. Nochmals Danke für eine tolle Regentschaft. Entspannt war dann der Montag bis ca Uhr. Trotz vieler Verhandlungen und Gespräche war plötzlich kein Kandidat mehr präsent. Eine Situation die mit der Ankündigung das Vogelschießen um Uhr abzubrechen den Höhepunkt erreichte. Unfassbar! Cappenberg und keinen Schützenkönig. Nach einer Gesprächsphase kristallisierte sich dann doch noch ein kleiner Kreis von entschlossenen Schützenbrüdern heraus um diesem Spuk ein Ende zu bereiten. Das Ergebnis ist hinlänglich bekannt, bejubelt und hier sei mir nochmals gestattet zu schreiben, es hätte nicht besser sein können. Martin I. Möllmann und Barbara I. Drews werden unseren Verein bis 2018 hervorragend repräsentieren und regieren. Um solch eine Situation in Zukunft möglichst im Vorfeld schon aus zu schließen hat sich der Vorstand entschlossen, die zukünftigen Könige durch den Verein großzügiger zu unterstützen. Das Konzept wird auf der Generalversammlung vorgestellt. Aber nicht nur die finanzielle Unterstützung muss auf den Prüfstand. Ob das Schützenfest einer Veränderung des Ablaufes bedarf oder ob die bisherige Festfolge so beibehalten werden sollte wird sicherlich ein Thema der nächsten Generalversammlungen sein. Ich hoffe auf eine für den Verein beste Entscheidung aller Mitglieder, für eine weiterhin gute Zukunft unseres Schützenverein Cappenberg. Heribert Grieseholt 1. Vorsitzender

5 Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder! Jetzt erst recht!, das war unser spontaner Gedanke, als wir beim Vogelschießen 2015 feststellen mussten, dass der Schützenverein Cappenberg ohne Schützenkönig bleiben sollte! Schützenkönig auf Cappenberg, das hatte doch immer einen besonderen Stellenwert. Für die Cappenberger ist es alle 3 Jahre das Fest! Nahezu alle Dorfbewohner nehmen daran teil. Richtig verstehen kann man diese Begeisterung eigentlich nur, wenn man mit dem Fest und seiner Tradition aufgewachsen ist oder wenn der Virus irgendwann stark genug war und sich eine Ansteckung nicht vermeiden ließ. Die Tradition und das Miteinander in den Vereinen ist für unser Dorf enorm wichtig! Gerade in der heutigen Zeit brauchen die Menschen Tage und Stunden der Freude und der Entspannung. Besonders positiv ist hierbei die Feststellung, dass Jung und Alt zusammen feiern. Welches Fest bietet sonst ein solches Miteinander und eine Verständigung über alle Grenzen und Gegensätze hinweg? Es bietet viele gute Gelegenheiten neue Freundschaften zu schließen, bestehende zu vertiefen und alte wieder aufleben zu lassen. Einige Besucher haben sich den Termin schon lange in ihrem Kalender notiert und kommen sogar von weit her, um wieder Schützenfest auf Cappenberg zu feiern. Wir alle, liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder, müssen mithelfen, dass diese Tradition in unserem Dorf bestehen bleibt! Durch eure Teilnahme an unserem Schützenfest, den Versammlungen, den Schießwettbewerben, dem Biwak, den Kompaniefesten, den Ausmärschen und Gratulationen bei den befreundeten Vereinen und allen weiteren Vereinsaktivitäten wird uns das auch gelingen! Für eure bisherige Unterstützung bedanken wir uns sehr herzlich. Unseren Königsball möchten wir mit euch am Samstag, den 3. September 2016 auf Kreutzkampswiese feiern. Es wäre schön, wenn ihr den Termin vormerken könntet, eine persönliche Einladung folgt. Wir freuen uns jetzt schon auf ein geselliges Miteinander und ein tolles Fest! Es ist uns eine große Freude und wir sind stolz das Königspaar des Cappenberger Schützenvereins zu sein. Mit herzlichen Grüßen Martin I. und Barbara I.

6 Liebe Mitglieder des Schützenvereins Cappenberg, liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder, nach nunmehr 50 Jahren aktiver Mitgliedschaft im Schützenverein Cappenberg ist die Zeit für mich gekommen ins hintere Glied zurück zu treten. Viele Positionen und Aufgaben durfte ich in dieser langen Zeit innerhalb des Schützenvereins mit Herzblut und Freude bekleiden und ausführen. Auf der kommenden Generalversammlung werde ich, wie vor 2 Jahren schon angekündigt, nicht mehr als 1. Vorsitzender kandidieren. Vor 6 Jahren ist mir von meinem Vorgänger ein in allen Belangen sicher und gut geführter Verein übergeben worden. Es war mir und meinen Vorstandskollegen wichtig diese Sicherheit und Kontinuität in der Gestaltung des Vereines zu erhalten und noch auszubauen. Zahlen und Geschäftsberichte sprechen für ein durchweg positives Ergebnis. Meinen Vorstandskollegen im geschäftsführenden Vorstand sowie im Gesamtvorstand, sage ich Dank für eine harmonische, vertrauensvolle und freundschaftliche Zusammenarbeit. Allen Mitgliedern danke ich für Vertrauen, Unterstützung und faires Miteinander im Verein. Ein besonderes Anliegen ist mir, den vielen verstorbenen Schützenschwestern und Schützenbrüder zu gedenken, die den Verein über viele Jahre gelebt und begleitet haben. Mein Dank geht an alle befreundeten Vereine. Es war immer mit und bei euch schön! Meinem Nachfolger wünsche ich Erfolg, Freude am Amt, Mut für Veränderungen und viele unterstützende Mitglieder, die mit Engagement und Freude an den Aktivitäten des Schützenverein Cappenberg teilnehmen. Mit dieser Unterstützung hat der Schützenverein Cappenberg eine gute Zukunft. Mit den besten Wünschen für Euch Alle und einem herzlichen Gut Schuss verabschiede ich mich am 18. März 2016 als 1. Vorsitzender. Heribert Grieseholt Es war mir eine Ehre!

7 Termine 2016 Samstag Freitag Freitag Kompanieversammlung 2. Kompanie (Bischof Vieter Haus im Buschkamp) Schnüre und Osterpreisschießen bei Mutter Stuff. (Vereinsveranstaltung für beide Kompanien ) Generalversammlung bei Kreutzkamp Donnerstag Vogelschießen Wethmar Samstag Sonntag Freitag Samstag Samstag Sonntag Samstag Samstag Samstag Sonntag Montag Samstag Sonntag Samstag Freitag Samstag Gratulieren Wethmar Ausmarsch Wethmar Zapfenstreich Lünen Süd Vogelschießen Lünen Süd Gratulieren Lünen Süd Ausmarsch Lünen Süd / Runkelschießen Netteberge Kompaniefest 1. Kompanie am SGV Heim Gemeinschaftsbiwak Cappenberg, Wethmar, Langern Schützenfest Bork Ausmarsch Bork Vogelschießen / Gratulieren Bork Königsball Cappenberg auf dem Dorfgemeinschaftsplatz Volkstrauertag Seniorennachmittag Weihnachtspreisschießen bei Mutter Stuff (Vereinsveranstaltung für beide Kompanien ) Silvesterfeier bei Kreutzkamp (Veranstaltung des Vereins für alle Cappenberger)

Protokoll der ordentlichen Mitgliederversammlung des Chaos Computer Club Düsseldorf / Chaosdorf e.v.

Protokoll der ordentlichen Mitgliederversammlung des Chaos Computer Club Düsseldorf / Chaosdorf e.v. Protokoll der ordentlichen Mitgliederversammlung des Chaos Computer Club Düsseldorf / Chaosdorf e.v. in den Clubräumen des Vereins, Fürstenwall 232, 40215 Düsseldorf Protokoll t..., x... Dienstag, 17.

Mehr

Schützenverein Alt und Jung der Stadt Ochtrup e.v.

Schützenverein Alt und Jung der Stadt Ochtrup e.v. Schützenverein Alt und Jung der Stadt Ochtrup e.v. S a t z u n g des Schützenvereins Alt und Jung der Stadt Ochtrup e.v. 1 Der Verein führt den Namen Schützenverein Alt und Jung der Stadt Ochtrup e.v..

Mehr

Schützenverein Lohne e.v. von III. Bataillon

Schützenverein Lohne e.v. von III. Bataillon Schützenverein Lohne e.v. von 1608 III. Bataillon Bataillonsbefehl zum Schützenfest am 11. 13. Juli 2015 Motto: Lohner Schützen bauen Brücken, die verbinden durch alle Generationen Sonnabend, den 11.07.2015

Mehr

Gebührenfreier Parkplatz neben Rebstock-Garden; zu den Veranstaltungen im Rebstock-Garden wird kein Eintritt erhoben; Änderungen vorbehalten!

Gebührenfreier Parkplatz neben Rebstock-Garden; zu den Veranstaltungen im Rebstock-Garden wird kein Eintritt erhoben; Änderungen vorbehalten! St. Goarer Schützenfest 15. - 17.07.2016 im Rebstock-Garden Freitag, 15. Juli 19:00 Totenehrung auf dem Friedhof 20:00 musikalischer Abend mit den Raindrops Samstag, 16. Juli 12:00 Rheinischer Nachmittag

Mehr

Waldesruh Nachrichten

Waldesruh Nachrichten Termine 2017: 11.02.2017 Karnevalsfeier Haus Hotel Fliederbusch Beginn: 20:11 Uhr 11.03.2017 Generalversammlung Haus Hotel Fliederbusch Einlass: 19:30 Uhr 08.07.2017 Vogel abholen Fa. Peter Dutz Landwehr

Mehr

Satzung des Schützenvereins Diele und Umgebung e. V.

Satzung des Schützenvereins Diele und Umgebung e. V. Satzung des Schützenvereins Diele und Umgebung e. V. 1 Name,Sitz, Geschäftsjahr (1) Der am 3.10.1953 gegründete Schützenverein Diele und Umgebung e.v. mit Sitz in der Schützenstraße 30, 26826 Weener, Ortschaft

Mehr

Grußwort vom ersten Vorsitzenden

Grußwort vom ersten Vorsitzenden Grußwort vom ersten Vorsitzenden Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, liebe Mitglieder der Schützenvereine und Gilden, vom 19. bis zum 21. August möchten wir mit Euch und Ihnen das 82. Trittauer Volks-

Mehr

Satzung des St. Vitus Schützenverein Südlohn 1606 e.v.

Satzung des St. Vitus Schützenverein Südlohn 1606 e.v. Satzung des St. Vitus Schützenverein Südlohn 1606 e.v. Der Verein führt den Namen St. Vitus Schützenverein Südlohn 1606 e.v.. 1 Der Verein hat seinen Sitz in Südlohn. Der Verein soll in das Vereinsregister

Mehr

Schützenbruderschaft St. Nikolaus Meinkenbracht

Schützenbruderschaft St. Nikolaus Meinkenbracht Schützenbruderschaft St. Nikolaus Meinkenbracht Satzung vom 6. Februar 2009 Seite 1 von 7 ' 1 Name und Sitz Die am 24. August 1879 gegründete Schützenbruderschaft führt den Namen ASchützenbruderschaft

Mehr

Satzung. der Schützenbruderschaft St.Johannes e.v. in Arnsberg, Ortsteil Voßwinkel. 1 Name und Sitz

Satzung. der Schützenbruderschaft St.Johannes e.v. in Arnsberg, Ortsteil Voßwinkel. 1 Name und Sitz Satzung der Schützenbruderschaft St.Johannes e.v. in Arnsberg, Ortsteil Voßwinkel 1 Name und Sitz 1. Die Schützenbruderschaft Voßwinkel ist eine Vereinigung von Männern, die die christlichen Ideale der

Mehr

Grußwort des Schirmherrn anlässlich des 80-jährigen Jubiläums des Spielmannszuges Dollendorf und Kreistambourfestes , 20.

Grußwort des Schirmherrn anlässlich des 80-jährigen Jubiläums des Spielmannszuges Dollendorf und Kreistambourfestes , 20. Grußwort des Schirmherrn anlässlich des 80-jährigen Jubiläums des Spielmannszuges Dollendorf und Kreistambourfestes 2009 23.05.2009, 20.00 Uhr, Mehrzweckhalle Dollendorf Ehrung langjähriger Vereinsmitglieder

Mehr

Aufgaben des Königs, der Königin und des Hofstaates

Aufgaben des Königs, der Königin und des Hofstaates Aufgaben des Königs, der Königin und des Hofstaates Schützenfest Drüpplingsen: Schützenfest Freitag: - Vogel abschießen - Königin benennen - Hofstaat zusammenstellen (ca. 10-12 Paare komplett) Bestimmen

Mehr

Aufgaben des Königs, der Königin und des Hofstaates

Aufgaben des Königs, der Königin und des Hofstaates Aufgaben des Königs, der Königin und des Hofstaates Schützenfest Drüpplingsen: Schützenfest Freitag: Vogel abschießen Königin benennen, Hofstaat zusammenstellen Bestimmen bei welcher Kompanie der König

Mehr

Jahreshauptversammlung 29. März 2017

Jahreshauptversammlung 29. März 2017 Michael Kaebe Heiderjansfelder Straße 27 51515 Kürten Adresse Köln-Deutz, im Juni 2017 Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder, unser diesjähriges Schützenfest ist schon wieder in greifbare Nähe

Mehr

Beschluss der Generalversammlung vom

Beschluss der Generalversammlung vom Beschluss der Generalversammlung vom 19.11.1999 (Ursprungsfassung beschlossen im November 1995) Satzung 1 - NAME UND SITZ DES VEREINS 1. Der Verein führt den Namen "Schützenverein Ossensiel 1924 e.v. 2.

Mehr

Protokoll der Jahreshauptversammlung 2007 von ROT-WEISS Paderborn e.v.

Protokoll der Jahreshauptversammlung 2007 von ROT-WEISS Paderborn e.v. Protokoll der Jahreshauptversammlung 2007 von ROT-WEISS Paderborn e.v. Die Jahreshauptversammlung 2007 fand am Donnerstag, den 18. Mai 2007 um 19.00 Uhr im Raum K1, Ahorn-Sportpark statt. Ort und Zeit

Mehr

Protokoll der ordentlichen Mitgliederversammlung In den Räumlichkeiten des Vereins Hüttenstraße 25, Düsseldorf. 11. Dezember 2012.

Protokoll der ordentlichen Mitgliederversammlung In den Räumlichkeiten des Vereins Hüttenstraße 25, Düsseldorf. 11. Dezember 2012. Protokoll der ordentlichen Mitgliederversammlung In den Räumlichkeiten des Vereins Hüttenstraße 25, 40215 Düsseldorf Chaos Computer Club Düsseldorf / Chaosdorf e.v. 11. Dezember 2012 Chaosdorf Chaos Computer

Mehr

Einladung zur Mitgliederversammlung und zum Mitgliedertreffen. Liebes Alumni-Mitglied, hiermit laden wir Sie zur

Einladung zur Mitgliederversammlung und zum Mitgliedertreffen. Liebes Alumni-Mitglied, hiermit laden wir Sie zur EBZ Alumni e.v., Springorumallee 20, Springorumallee 20 VR 4379 Amtsgericht Bochum Telefax (0234) 9447-666 alumni@ebz-bs.de www.ebz-bs-alumni.de Einladung zur Mitgliederversammlung und zum Mitgliedertreffen

Mehr

Turn- und Sportverein Germania 1906 e. V. Frielendorf

Turn- und Sportverein Germania 1906 e. V. Frielendorf Turn- und Sportverein Germania 1906 e. V. Frielendorf PROTOKOLL über die Mitgliederversammlung 2015 am 15. Januar 2016 Ort: Beginn: Leitung: Protokollführung: Weitere Teilnehmer: Ende: Hotel Hassia, Frielendorf

Mehr

Satzung des Dernekämper Schützenverein e.v. - Neufassung 2017

Satzung des Dernekämper Schützenverein e.v. - Neufassung 2017 1 Name und Sitz Der Verein führt den Namen "Dernekämper Schützenverein e.v.". Der Sitz des Vereins ist Dülmen. Der Verein ist im Vereinsregister des zuständigen Amtsgerichtes eingetragen. Der Verein ist

Mehr

Chronik des SV Hagen-Boele e.v. seit 1834

Chronik des SV Hagen-Boele e.v. seit 1834 Schützenfest In diesem Jahr findet kein Schützenball statt. Wir haben uns in Absprache mit den Kaffeefahrern entschlossen am Samstagabend den»tanz in den Mai«zu feiern. Die Königsproklamation findet am

Mehr

j) dem Jungschützensprecher aus dem Kreis der Jungschützen (16-21 Lebensjahr)

j) dem Jungschützensprecher aus dem Kreis der Jungschützen (16-21 Lebensjahr) Geschäftsordnung der Schützenbruderschaft St. Burchard 1844 e.v. Oedingen 1 Grundlage Die Geschäftsordnung regelt das Vereinsleben im Innenverhältnis. Sie hat Rang und Wirkung der Satzung, darf zu dieser

Mehr

Bürger- und Heimatverein Unterbach e.v.

Bürger- und Heimatverein Unterbach e.v. Bürger- und Heimatverein Unterbach e.v. Satzung des Bürger- und Heimatverein Unterbach e.v. 1.0 Name und Sitz Der Verein führt den Namen Bürger- und Heimatverein Unterbach e.v. und hat seinen Sitz in Düsseldorf-Unterbach.

Mehr

Sportschützenabteilung

Sportschützenabteilung Es berichten: Olaf Staack - 1. Sportschützenwart, Patrick Knauer - 2. Sportschützenwart, Marlies Knauer - 3. Sportschützenwartin Hallo, liebe Leserinnen und Leser, wir haben Sie nicht vergessen. Wir haben

Mehr

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2014 des Förderverein Kinder und Jugendliche Platte Heide e.v. am 20. März 2014 um 19:30 Uhr

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2014 des Förderverein Kinder und Jugendliche Platte Heide e.v. am 20. März 2014 um 19:30 Uhr Menden, den 25. Februar 2014 Einladung zur Jahreshauptversammlung 2014 des Förderverein Kinder und Jugendliche Platte Heide e.v. am 20. März 2014 um 19:30 Uhr Gemeindesaal Paul-Gerhardt-Haus Liebe Mitglieder,

Mehr

Satzung. Bürger-Schützenverein-Bruckhausen 1730 e.v. (Stand ) 1 Name und Sitz

Satzung. Bürger-Schützenverein-Bruckhausen 1730 e.v. (Stand ) 1 Name und Sitz Satzung Bürger-Schützenverein-Bruckhausen 1730 e.v. (Stand 29.01.2010) 1 Name und Sitz 1. Der Verein führt den Namen: "Bürgerschützenverein Bruckhausen 1730 e.v.". Er ist in das Vereinsregister eingetragen

Mehr

Vereinssatzung Lipperoder Schützenverein 1877 e.v.

Vereinssatzung Lipperoder Schützenverein 1877 e.v. 1 - Name und Sitz Der Verein führt den Namen und ist im Vereinsregister des Amtsgerichtes Lippstadt eingetragen. Die Vereinsfarben sind die lippischen Traditionsfarben gelb - rot. 2 - Ziele und Aufgaben

Mehr

Bade und Verkehrsverein Carolinensiel e.v. Protokoll der ordentlichen Jahreshauptversammlung am 30. November 2011 im Restaurant Zum Sielkrug

Bade und Verkehrsverein Carolinensiel e.v. Protokoll der ordentlichen Jahreshauptversammlung am 30. November 2011 im Restaurant Zum Sielkrug Beginn: 20:05 Uhr Top 01/02: Begrüßung und Eröffnung Der 1. Vorsitzende des Bade und Verkehrsvereins Carolinensiel e.v., Simon Lübben eröffnet um 20:05 Uhr mit der Begrüßung der anwesenden Mitglieder und

Mehr

Protokoll der Jahreshauptversammlung 2015 von Rot-Weiss Paderborn e.v.

Protokoll der Jahreshauptversammlung 2015 von Rot-Weiss Paderborn e.v. Protokoll der Jahreshauptversammlung 2015 von Rot-Weiss Paderborn e.v. Die Jahreshauptversammlung 2015 von Rot-Weiss Paderborn e.v. fand am Donnerstag, den 26. März 2015 um 19:00 Uhr im Raum K4 des Ahorn

Mehr

Statuten der Jungschützenabteilung des St.-Matthäus-Schützenverein Rüblinghausen

Statuten der Jungschützenabteilung des St.-Matthäus-Schützenverein Rüblinghausen Statuten der Jungschützenabteilung des St.-Matthäus-Schützenverein Rüblinghausen 1. Ziele und Absichten Die Jungschützenabteilung des St.-Matthäus-Schützenverein Rüblinghausen hat sich nach den Grundsätzen

Mehr

WITTLAERER Schützenbote 2/2015

WITTLAERER Schützenbote 2/2015 WITTLAERER Schützenbote 2/2015 St. Sebastianus Bruderschaft Wittlaer 1431 e.v. Inhalt: www.bruderschaft-wittlaer.de - Einladung zum Schützenfest 2015 vom 4. Juni 8. Juni 2015 - Einladung zur Mitgliederversammlung

Mehr

Satzung. Bürger-Schützenverein-Bruckhausen 1730 e.v. (Stand ) 1 Name und Sitz

Satzung. Bürger-Schützenverein-Bruckhausen 1730 e.v. (Stand ) 1 Name und Sitz Satzung Bürger-Schützenverein-Bruckhausen 1730 e.v. (Stand 29.01.2016) 1 Name und Sitz 1. Der Verein führt den Namen: "Bürgerschützenverein Bruckhausen 1730 e.v.". Er ist in das Vereinsregister eingetragen

Mehr

Herzlich willkommen zur. Versammlung der. Gemeinschaftsleiter

Herzlich willkommen zur. Versammlung der. Gemeinschaftsleiter Herzlich willkommen zur Versammlung der Gemeinschaftsleiter Satzungsänderung Warum brauchten wir eine Satzungsänderung?? Gesetz zur Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements ( Gemeinnützigkeitsreform)

Mehr

Satzung des Bürgerschützenverein Bösel e. V., Bösel

Satzung des Bürgerschützenverein Bösel e. V., Bösel Satzung des Bürgerschützenverein Bösel e. V., 26219 Bösel 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr Der Verein führt den Namen Bürgerschützenverein Bösel e. V. und hat seinen Sitz in Bösel. Er ist am 11. März 1981 unter

Mehr

Protokoll über die Mitgliederversammlung des Turnverein 1886 e.v. Langenselbold

Protokoll über die Mitgliederversammlung des Turnverein 1886 e.v. Langenselbold Datum: Freitag, 18. März 2016 Zeit: 19.40Uhr 22.40Uhr Ort: Gründauhalle: Brühlweg 6, 63505 Langenselbold Anwesend: 62 Mitglieder (gem. Teilnehmerliste im Anhang) Versammlungsleiterin: Protokollführerin:

Mehr

SV Ems Jemgum. Einladung. (Jahreshauptversammlung) am Freitag, 22. Februar 2013, im Vereinsheim am Sportzentrum. Beginn: 19.30 Uhr

SV Ems Jemgum. Einladung. (Jahreshauptversammlung) am Freitag, 22. Februar 2013, im Vereinsheim am Sportzentrum. Beginn: 19.30 Uhr SV Ems Jemgum von 1926 e. V. www.sv-ems-jemgum.de Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung (Jahreshauptversammlung) am Freitag, 22. Februar 2013, im Vereinsheim am Sportzentrum. Tagesordnung: Beginn:

Mehr

Urbarer Schützen feierten zwei Tage lang Schützenfest

Urbarer Schützen feierten zwei Tage lang Schützenfest Urbarer Schützen feierten zwei Tage lang Schützenfest Bei Kaiserwetter und angenehmen Temperaturen ging es am Samstag mit einem Antreten aller Schützen los, man höre und staune fast pünktlich. Der 1. Vorsitzende

Mehr

Bayerischer Sportschützen-Bund e.v. BEZIRK OBERFRANKEN

Bayerischer Sportschützen-Bund e.v. BEZIRK OBERFRANKEN Protokoll des 34. ordentlichen Bezirksjugendtages vom 12.06.2016 Ort: Schney, Schützenhaus ZiSt SG Schney Dauer: 14:05 15:00 Uhr Anwesend: s. Anwesenheitsliste Bezirk: Patrick Müller 1. Bezirksjugendleiter

Mehr

Protokoll der Jahreshauptversammlung der Tischtennis-Freunde Bönen e.v. am um 19:30 Uhr

Protokoll der Jahreshauptversammlung der Tischtennis-Freunde Bönen e.v. am um 19:30 Uhr Protokoll der Jahreshauptversammlung der Tischtennis-Freunde Bönen e.v. am 18.03.2016 um 19:30 Uhr Ort: Gaststätte Rhodos im Haus Kreutz Kletterpoth 91, 59199 Bönen Anwesende: 20 (siehe Anwesenheitsliste)

Mehr

Schützenverein 1862 e.v. Groß-Umstadt

Schützenverein 1862 e.v. Groß-Umstadt Schützenverein 1862 e.v. Groß-Umstadt Besprechungsprotokoll der Generalversammlung Erstellt am: 23.11.2013 / 19:30 21:05 Uhr Erstellt von: Tina Ehrenstamm Anwesende: Siehe Teilnehmerliste Abwesende: Ort/Zeit:

Mehr

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Einladung zur Jahreshauptversammlung Einladung zur Jahreshauptversammlung 9. bis 12. März 2017 in Bad Lauterberg im Harz Das revita Hotel in Bad Lauterberg im märchenhaften Harz wird uns während der Jahreshauptversammlung 2017 beherbergen

Mehr

Satzung Schützenverein Entrup e.v.

Satzung Schützenverein Entrup e.v. Satzung Schützenverein Entrup e.v. 1 Name, Sitz des Vereins Der Verein führt den Namen Schützenverein Entrup e.v. und hat seinen Sitz in Altenberge. Der Verein ist im Vereinsregister eingetragen. 2 Grundsatz,

Mehr

.2 Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfähigkeit

.2 Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfähigkeit Protokoll der Jahreshauptversammlung vom 22.01.2016 Beginn: 20.04 Uhr Anwesende stimmberechtigte Mitglieder: 42 Tagesordnung:.1 Eröffnung und Begrüßung.2 Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfähigkeit.3

Mehr

Fest- und Kleiderordnung

Fest- und Kleiderordnung Fest- und Kleiderordnung der Bad Driburger Bürgerschützengilde e. V. www.buergerschuetzengilde.de März 2016 Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form gewählt, die Angaben beziehen sich

Mehr

Schützenkönig in Sudhagen

Schützenkönig in Sudhagen Warum sollte ich das tun??? Termine Königspaar und Hofstaat Veranstaltung König Königin Hofstaat Vogelschießen Sudhagen X X X Schützenfest in Sudhagen X X X Katharinenmarkt X optional optional Bezirkskönigsschießen

Mehr

S a t z u n g. der St. Sebastian Schützenbruderschaft Brakel-Schmechten e.v.

S a t z u n g. der St. Sebastian Schützenbruderschaft Brakel-Schmechten e.v. S a t z u n g der St. Sebastian Schützenbruderschaft Brakel-Schmechten e.v. Nachstehende Neufassung dieser Vereinssatzung wurde aufgestellt am 20.02.2001 und in der außerordentlichen Mitgliederversammlung

Mehr

Sonder-Ausgabe 29 Kirbe 2017

Sonder-Ausgabe 29 Kirbe 2017 Sonder-Ausgabe 29 Kirbe 2017 Seite 2 Seite 3 Hier ein Überblick der Standorte der verschiedenen Künstler im Ort Wie man auf dem Flyer sehen kann, waren 44 Künstler an unserer diesjährigen Kirbe beteiligt.

Mehr

Bitte beachten Sie, dass pro Verein nur jeweils die zur Stimmabgabe angemeldeten zwei Personen stimmberechtigt sind.

Bitte beachten Sie, dass pro Verein nur jeweils die zur Stimmabgabe angemeldeten zwei Personen stimmberechtigt sind. POKER-VERBAND BERLIN c/o UUV An die Vorstände der Mitglieder im PVB Berlin den 19.01.2016 Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit laden wir Sie recht herzlich

Mehr

Ein Geschenk der Freundschaft und Zeichen der Verbundenheit

Ein Geschenk der Freundschaft und Zeichen der Verbundenheit Ein Geschenk der Freundschaft und Zeichen der Verbundenheit Familientag der heimischen Reservisten mit Gästen und Freunden beim Wissener Schützenverein war ein voller Erfolg Festlichkeit brachte auch Auszeichnungen

Mehr

Festschrift. zum jährigen Gründungsfest. mit Bänderweihe. vom. 9. Juli bis 11. Juli Schirmherr: Bürgermeister Erich Hallhuber

Festschrift. zum jährigen Gründungsfest. mit Bänderweihe. vom. 9. Juli bis 11. Juli Schirmherr: Bürgermeister Erich Hallhuber Festschrift zum 50 - jährigen Gründungsfest mit Bänderweihe vom 9. Juli bis 11. Juli 1999 Schirmherr: Bürgermeister Erich Hallhuber Festmutter: Erna Bauer Patenverein: Bogenschützen Grund Herausgeber:

Mehr

Ergebnisprotokoll Ordentliche Mitgliederversammlung der Nordbären-Hamburg e.v. am Freitag den 24. April 2015 im CVJM, An der Alster 40, Hamburg

Ergebnisprotokoll Ordentliche Mitgliederversammlung der Nordbären-Hamburg e.v. am Freitag den 24. April 2015 im CVJM, An der Alster 40, Hamburg Ergebnisprotokoll Ordentliche Mitgliederversammlung der Nordbären-Hamburg e.v. am Freitag den 24. April 2015 im CVJM, An der Alster 40, 20099 Hamburg Beginn der Versammlung ist um 19.15 Uhr Anwesende:

Mehr

Bürgerschützen- und Heimatverein Jüchen Satzung

Bürgerschützen- und Heimatverein Jüchen Satzung Bürgerschützen- und Heimatverein Jüchen Satzung Ursprüngliche Fassung vom 4. Mai 1991 geändert am 26. Oktober 2006 und 27. April 2012 (durch Einbau der Beschlüsse der Generalversammlungen ) 1 A. Name des

Mehr

hiermit lade ich Sie sehr herzlich ein zur Mitgliederversammlung des LVS Bayern am

hiermit lade ich Sie sehr herzlich ein zur Mitgliederversammlung des LVS Bayern am LVS Bayern Einladung Jahreshauptversammlung 2010 LVS Bayern e.v. Arcostrasse 5 80333 München An die die Mitglieder im LVS Bayern Datum: München, den 12. April 2010 Betreff: 61. Jahreshauptversammlung 2010

Mehr

Schützenverein Niederaden 1860 e.v.

Schützenverein Niederaden 1860 e.v. Schützenverein Niederaden 1860 e.v. Jahresbericht 2015 Der vorliegende Bericht umfasst den Zeitraum vom 01.01.2015 bis 31.12.2015 Statistik: Am Ende des Jahres 2015 gehörten dem Schützenverein 358 Mitglieder

Mehr

Vereinsordnung. der St. Johannes-Schützenbruderschaft 1749 e.v. Niederbergheim / Möhne

Vereinsordnung. der St. Johannes-Schützenbruderschaft 1749 e.v. Niederbergheim / Möhne Vereinsordnung der St. Johannes-Schützenbruderschaft 1749 e.v. Niederbergheim / Möhne 29.01.2012 In Anlehnung an die althergebrachten Statuten vom 09. August 1749 und ihre gültige Fassung vom 29. Januar

Mehr

SATZUNG. des Schützenvereins. von Kohlstädt e.v.

SATZUNG. des Schützenvereins. von Kohlstädt e.v. SATZUNG des Schützenvereins von 1825 Kohlstädt e.v. Satzung des Schützenvereins von 1825 Kohlstädt e.v. Inhaltsübersicht : Paragraph 1 Name und Sitz Paragraph 2 Bedeutung Paragraph 3 Zweck Paragraph 4

Mehr

Satzung des Männergesangvereins Liederkranz Freiburg Kappel e.v.

Satzung des Männergesangvereins Liederkranz Freiburg Kappel e.v. Satzung des Männergesangvereins Liederkranz Freiburg Kappel e.v. Der Verein trägt den Namen : Männergesangverein Liederkranz Freiburg-Kappel e.v. und hat seinen Sitz in 79117 Freiburg-Kappel. 1 Er wurde

Mehr

Protokoll der ordentlichen Mitgliederversammlung des. Chaos Computer Club Düsseldorf /

Protokoll der ordentlichen Mitgliederversammlung des. Chaos Computer Club Düsseldorf / Chaos Computer Club Düsseldorf / Chaosdorf e.v. Fürstenwall 232 40215 Düsseldorf Protokoll der ordentlichen Mitgliederversammlung des Chaos Computer Club Düsseldorf / Chaosdorf e.v. in den Clubräumen des

Mehr

Sportfischerverein Hameln und Umgegend e.v.

Sportfischerverein Hameln und Umgegend e.v. Sportfischerverein Hameln und Umgegend e.v. Protokoll der Jahreshauptversammlung vom 15. März 2013 im Vereinsheim der Gartenkolonie am See TOP1) Begrüßung Um 19.10 Uhr eröffnet der Vorsitzende Jürgen Gemoll

Mehr

Protokoll der außerordentlichen Mitgliederversammlung des. Chaos Computer Club Düsseldorf /

Protokoll der außerordentlichen Mitgliederversammlung des. Chaos Computer Club Düsseldorf / Chaos Computer Club Düsseldorf / Chaosdorf e.v. Fürstenwall 232 40215 Düsseldorf Protokoll der außerordentlichen Mitgliederversammlung des Chaos Computer Club Düsseldorf / Chaosdorf e.v. in den Clubräumen

Mehr

Frühling Liebe Freunde und Mitglieder der KG Rot-Weiss,

Frühling Liebe Freunde und Mitglieder der KG Rot-Weiss, Frühling 2010 Liebe Freunde und Mitglieder der KG Rot-Weiss, ich möchte mich bei allen Aktiven, Helfern, Sponsoren und Gönnern unseres Vereins für eine tolle und gelungene Session 2009/2010 bedanken. Es

Mehr

Schützenkönig Torsten König: Die Rote Laterne durfte er auch schon tragen

Schützenkönig Torsten König: Die Rote Laterne durfte er auch schon tragen SCHÜTZENFEST DER SCHÜTZENGILDE AHRENSBURG: TORSTEN KÖNIG ZACK SCHÜTZENKÖNIG! Ahrensburg (ve). So kann das kommen: Gerade zum ersten Mal hat Torsten König auf die Königsscheibe der Schützengilde Ahrensburg

Mehr

Königsblaue Monnemer

Königsblaue Monnemer Königsblaue Monnemer Protokoll der Gründungsversammlung des Schalke 04- Fanclubs Königsblaue Monnemer Donnerstag, 01.03.2012 Gaststätte Hellas, Mannheim-Schönau Die Versammlung wurde am 01.03.2012, um

Mehr

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen Am im Tennisheim des SV-Lochhausen

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen Am im Tennisheim des SV-Lochhausen Mitgliederversammlung 2016 mit Neuwahlen Am 01.12.2016 im Tennisheim des SV-Lochhausen Tagesordnung 1. Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit und Protokollgenehmigung 2. Berichte 1. Bericht des

Mehr

Satzung Tierschutzverein Meerbusch e. V. Tierschutzverein Meerbusch e. V. Satzung Name und Sitz

Satzung Tierschutzverein Meerbusch e. V. Tierschutzverein Meerbusch e. V. Satzung Name und Sitz Tierschutzverein Meerbusch e. V. Satzung 31.10.2012 1 Name und Sitz Der Verein führt den Namen Tierschutzverein Meerbusch e. V. Er hat seinen Sitz in Meerbusch. 2 Vereinszweck Der Zweck des Vereins ist

Mehr

Satzung Bürgerschützenverein 1550 e.v. Waltrop

Satzung Bürgerschützenverein 1550 e.v. Waltrop Satzung Bürgerschützenverein 1550 e.v. Waltrop 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr Der Verein führt den Namen Bürgerschützenverein 1550 e.v. und hat seinen Sitz in Waltrop. Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr.

Mehr

Im Hotel steht auch bis zum ein Zimmerkontingent für Sie zur Verfügung.

Im Hotel steht auch bis zum ein Zimmerkontingent für Sie zur Verfügung. LVS Bayern Einladung Jahreshauptversammlung 2017 LVS Bayern e.v. Arcostrasse 5 80333 München An die Mitglieder im LVS Bayern Datum: 04. April 2017 Betreff: 68. Jahreshauptversammlung 2017 des LVS Bayern

Mehr

Jahreshauptversammlung des VfR Wiesbaden e.v. Freitag, 03. Juni 2016 Tagesordnung

Jahreshauptversammlung des VfR Wiesbaden e.v. Freitag, 03. Juni 2016 Tagesordnung Jahreshauptversammlung des VfR Wiesbaden e.v. Freitag, 03. Juni 2016 Tagesordnung 1. Begrüßung 2. Abgabe der Jahresberichte des Vorstandes und der Abteilungen 3. Kassenbericht des 1. Kassierers 4. Bericht

Mehr

Protokoll Mitgliederversammlung 2015

Protokoll Mitgliederversammlung 2015 Protokoll Mitgliederversammlung 2015 Beigesteuert von Gunnar Bandholz Freitag, 06 März 2015 Letztes Update Freitag, 06 März 2015 OV Preetz, Technisches Hilfswerk Protokoll der ordentlichen Mitgliederversammlung

Mehr

Mitgliederversammlung Herzlich Willkommen!

Mitgliederversammlung Herzlich Willkommen! Mitgliederversammlung 2010 Herzlich Willkommen! Folie 1 Tagesordnung TOP 1 Grundsätze, Begrüßung, TOP 2 Beschlussfähigkeit TOP 3 Gedenken der Verstorbenen TOP 4 Rückblich auf 2009 (Vorstand und Gruppen

Mehr

57. Bundestreffen und 60-jährigen Patenschafts - Jubiläum

57. Bundestreffen und 60-jährigen Patenschafts - Jubiläum Der Heimatkreis Hohenelbe / Riesengebirge lädt mit seiner Patenstadt Marktoberdorf /Allgäu herzlich zum 57. Bundestreffen und 60-jährigen Patenschafts - Jubiläum am 9. und 10. September 2017 nach Marktoberdorf

Mehr

Willkommen zum Schützenfest

Willkommen zum Schützenfest Festprogramm Willkommen zum Schützenfest 11. bis 13. August 2017 auf dem Festplatz an der Sport- und Freizeitstätte in Triangel Grußwörter Liebe Schützenschwestern, Schützenbrüder, liebe Mitbürgerinnen,

Mehr

Der Versammlungsleiter stellte fest, dass die Versammlung nach 7 Punkt 4 der Satzung beschlussfähig

Der Versammlungsleiter stellte fest, dass die Versammlung nach 7 Punkt 4 der Satzung beschlussfähig Protokoll der Mitgliederversammlung der DOAG Deutsche ORACLE-Anwender Gruppe e.v. am 16.11.2009 im CongressCenter Nürnberg Ost, Saal St. Petersburg von 17:33 Uhr 20:19 Uhr TOP 1 Begrüßung, Feststellung

Mehr

Alumni der Deutschen Bank e. V. Satzung Dezember (1) Der Verein führt den Namen Alumni der Deutschen Bank e.v..

Alumni der Deutschen Bank e. V. Satzung Dezember (1) Der Verein führt den Namen Alumni der Deutschen Bank e.v.. Alumni der Deutschen Bank e. V. Satzung Dezember 2014 1 Name, Sitz Geschäftsjahr (1) Der Verein führt den Namen Alumni der Deutschen Bank e.v.. (2) Der Sitz des Vereins ist Junghofstraße 22, 60311 Frankfurt.

Mehr

7. Bataillon Schützenverein Lohne e.v. von Kompaniebefehl der 11. Kompanie Keet 3. Zug. zum Lohner Schützenfest vom

7. Bataillon Schützenverein Lohne e.v. von Kompaniebefehl der 11. Kompanie Keet 3. Zug. zum Lohner Schützenfest vom 7. Bataillon Schützenverein Lohne e.v. von 1608 Kompaniebefehl der 11. Kompanie Keet 3. Zug zum 406. Lohner Schützenfest vom 12. -14. Juli 2014 (Motto: Neie Lüe un Lohner jung` - bringt use Heimat neit

Mehr

Schützenverein Ladbergen-Hölter e.v. Jahresrückblick 2009

Schützenverein Ladbergen-Hölter e.v. Jahresrückblick 2009 Schützenverein Ladbergen-Hölter e.v. Jahresrückblick 2009 Am 23. Januar 2009 fand die Jahreshauptversammlung im vereinseigenen Schießstand statt. Der Vorstand 2009 setzt sich aus folgenden Personen zusammen:

Mehr

1. Vorstandsmitglieder werden nach 11 der Satzung in der Generalversammlung bzw. in den Kompanie- oder Abteilungsversammlungen wie folgt gewählt:

1. Vorstandsmitglieder werden nach 11 der Satzung in der Generalversammlung bzw. in den Kompanie- oder Abteilungsversammlungen wie folgt gewählt: Geschäftsordnung St. Hubertus-Schützenbruderschaft 1921 Elsen e.v. GESCHÄFTSORDNUNG 1. Vorstandsmitglieder werden nach 11 der Satzung in der Generalversammlung bzw. in den Kompanie- oder Abteilungsversammlungen

Mehr

hiermit laden wir Dich zur ordentlichen Mitgliederversammlung, am 25. Februar 2017, zu um 14.oo Uhr, in unser Vereinshaus ein.

hiermit laden wir Dich zur ordentlichen Mitgliederversammlung, am 25. Februar 2017, zu um 14.oo Uhr, in unser Vereinshaus ein. An unsere Mitglieder des Schützenverein Vier Tore e.v. 25. Januar 2017 EINLADUNG ZUR MITGLIEDERVERSAMMLUNG 2017 Liebe Schützenschwester, lieber Schützenbruder, werte Sportfreundin, werter Sportfreund,

Mehr

Herzlich Willkommen. zum diesjährigen Pressegespräch anlässlich des Neheimer Volksfestes Schützenfest

Herzlich Willkommen. zum diesjährigen Pressegespräch anlässlich des Neheimer Volksfestes Schützenfest Herzlich Willkommen zum diesjährigen Pressegespräch anlässlich des Neheimer Volksfestes 2015 Schützenfest Die Schützenbruderschaft St. Johannes Baptist Neheim 1607 e.v. freut sich, Sie, verehrte Vertreterinnen

Mehr

Auch am Ende dieses Schuljahres werden wir uns wieder mit hoffentlich vielen Schulranzen beteiligen.

Auch am Ende dieses Schuljahres werden wir uns wieder mit hoffentlich vielen Schulranzen beteiligen. 1 Begrüßung durch den Vorsitzenden und Feststellung der Beschlussfähigkeit 2 der letzten Mitgliedervollversammlung Es wird eine Schweigeminute in Gedenken an Frau Stuckenschneider eingelegt. Der Vorsitzende

Mehr

Schützenverein Harste von 1927 e. V.

Schützenverein Harste von 1927 e. V. Schützenverein Harste von 1927 e. V. Satzung 1 Name und Sitz Der Schützenverein Harste hat seinen Sitz in Harste und ist unter dem Namen Schützenverein Harste von 1927 e. V. in das Vereinsregister beim

Mehr

Satzung des Schützenvereins Padberg 1828 e.v.

Satzung des Schützenvereins Padberg 1828 e.v. Schützenverein Padberg 1828 e.v. Satzung des Schützenvereins Padberg 1828 e.v. 1 Name des Vereins Der Verein wurde im Jahre 1828 gegründet, führt den Namen Schützenverein Padberg 1828 e.v., hat seinen

Mehr

30. ordentlichen Bundesmitgliederversammlung

30. ordentlichen Bundesmitgliederversammlung Marcel Luthe Bundesvorsitzender LHG Ackerstraße 3b 10115 Berlin An die Delegierten und Gäste zur 30. ordentlichen Bundesmitgliederversammlung des LHG (über die Vorsitzenden der Gruppen) Bundesverband Liberaler

Mehr

Neufassung der Satzung 1. Boule-Club 1985 Eggenstein 2.

Neufassung der Satzung 1. Boule-Club 1985 Eggenstein 2. Neufassung der Satzung 1. Boule-Club 1985 Eggenstein 2. 1 Name und Sitz des Vereins Der am 27. 10. 1985 gegründete Verein trägt den Namen 1. Boule-Club Eggenstein e. V. (Kurzform : 1. BCE 85). Er hat den

Mehr

Rückblick auf Papa Alfreds 90. Geburtstag und das 30-jährige Jubiläum des Bundes der Freunde der Engel e.v., Engelschwand

Rückblick auf Papa Alfreds 90. Geburtstag und das 30-jährige Jubiläum des Bundes der Freunde der Engel e.v., Engelschwand Rückblick auf Papa Alfreds 90. Geburtstag und das 30-jährige Jubiläum des Bundes der Freunde der Engel e.v., Engelschwand Allen Teilnehmenden ist die würdige und großartige Feier zu Papa Alfreds 90.Geburtstag

Mehr

Satzung. des. Neue Satzung gültig ab Mai 1996 Geänderte Fassung gültig ab September 1996

Satzung. des. Neue Satzung gültig ab Mai 1996 Geänderte Fassung gültig ab September 1996 Satzung des Mini Truck Club Söhrewald e.v. Neue Satzung gültig ab Mai 1996 Geänderte Fassung gültig ab September 1996 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr Der Verein führt den Namen Mini Truck Club Söhrewald,

Mehr

hiermit lädt der Vorstand Sie zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2017 ein.

hiermit lädt der Vorstand Sie zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2017 ein. SV Schleußig 1990 e.v., PF 34 11 49, 04233 Leipzig Leipzig, 02.04.2017 Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2017 Sehr geehrte Mitglieder, hiermit lädt der Vorstand Sie zur ordentlichen Mitgliederversammlung

Mehr

MÄNNER-SCHÜTZENVEREIN ERWITTE 1728 e.v. Satzung. Abschnitt 1: Verein, Name, Sitz, Vereinszweck, Gemeinnützigkeit

MÄNNER-SCHÜTZENVEREIN ERWITTE 1728 e.v. Satzung. Abschnitt 1: Verein, Name, Sitz, Vereinszweck, Gemeinnützigkeit MÄNNER-SCHÜTZENVEREIN ERWITTE 1728 e.v. Satzung Abschnitt 1: Verein, Name, Sitz, Vereinszweck, Gemeinnützigkeit Der Verein wurde gegründet im Jahre 1728. Er führt den Namen 1 "Männer-Schützenverein Erwitte

Mehr

Theater Putbus. Stefanie Lemcke (Baltic Project GmbH)

Theater Putbus. Stefanie Lemcke (Baltic Project GmbH) Protokoll der Mitgliederversammlung vom 18.05.2017 Datum: Donnerstag, 18. Mai 2017 Beginn: 14:00 Uhr Ende: 15:30 Uhr Versammlungsort: Theater Putbus Anwesenheit: 31 Mitglieder mit 44 Stimmen, 10 Gäste

Mehr

Gottesdienst im Januar 2018 Taufe Jesu (7.1.)

Gottesdienst im Januar 2018 Taufe Jesu (7.1.) Gottesdienst im Januar 2018 Taufe Jesu (7.1.) Thema: Die Taufe Jesu Markus 1,9-2,11 L = Leiter(in) des Gottesdienstes A = Alle Vorbereitung: Entweder das Taufbecken besonders akzentuieren (Kerzen, Blumen,

Mehr

Protokoll. der. Delegiertenversammlung. 18. September im Landgasthof Alter Wirt. in Höhenkirchen

Protokoll. der. Delegiertenversammlung. 18. September im Landgasthof Alter Wirt. in Höhenkirchen SPIELVEREINIGUNG HÖHENKIRCHEN e. V. 18.09.2015, Alter Wirt Höhenkirchen (Saal), 19:00 Uhr Protokoll der 18. September 2015 im Landgasthof Alter Wirt in Höhenkirchen 1 / 6 SPIELVEREINIGUNG HÖHENKIRCHEN

Mehr

Der Rest Vorstand Chris Konieczny Achim Ott

Der Rest Vorstand Chris Konieczny Achim Ott - 1 - - 2 - Liebe Vereinsmitglieder, schon wieder ist ein Jahr vergangen und die Probleme in unserem Verein wurden wieder nicht kleiner! Das letzte Jahr hat leider wieder nicht die gewünschte Kontinuität

Mehr

Satzung des Schützenvereins Heinsberg e.v.

Satzung des Schützenvereins Heinsberg e.v. Satzung des Schützenvereins Heinsberg e.v. 1 Der Verein führt den Namen Schützenverein Heinsberg e.v. und hat seinen Sitz in Kirchhundem- Heinsberg. Der Verein ist im Vereinsregister beim Amtsgericht Lennestadt

Mehr

Trier, 20. Dezember 2006

Trier, 20. Dezember 2006 Trier, 20. Dezember 2006 Ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest wünschen wir allen unseren Mitgliedern, deren Angehörigen sowie den Freunden und Förderern unserer Verbindungsstelle! Neu bei uns sind

Mehr

Pinscher-Schnauzer-Klub Ortsgruppe Braunschweig v e.v. Vereinsheim u.- platz Alte Wassermühle, Apelnstedt

Pinscher-Schnauzer-Klub Ortsgruppe Braunschweig v e.v. Vereinsheim u.- platz Alte Wassermühle, Apelnstedt Pinscher-Schnauzer-Klub Ortsgruppe Braunschweig v. 1932 e.v. Vereinsheim u.- platz Alte Wassermühle, 38173 Apelnstedt Protokoll der Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe Braunschweig von 1932 e.v. im Vereinsheim

Mehr

Einladung zum Wochenendseminar an die Thülsfelder Talsperre, vom 18.September bis zum 20.September 2015

Einladung zum Wochenendseminar an die Thülsfelder Talsperre, vom 18.September bis zum 20.September 2015 Kiel, den 23.06.2015 Einladung zum Wochenendseminar an die Thülsfelder Talsperre, vom 18.September bis zum 20.September 2015 Hallo liebe Mitglieder, liebe Interessierte, und liebe Freunde, nun ist schon

Mehr

Sportverein Horstedt von 1921 e.v. Ehrenordnung

Sportverein Horstedt von 1921 e.v. Ehrenordnung Sportverein Horstedt von 1921 e.v. Ehrenordnung in der Fassung vom 01.01.2013 Sportverein Horstedt von 1921 e.v. Ehrenordnung Inhaltsverzeichnis Seite Inhaltsverzeichnis -2- Präambel -3-1 Ehrungen für

Mehr

Satzung der Kita-Zwergnase e.v.

Satzung der Kita-Zwergnase e.v. Satzung der Kita-Zwergnase e.v. 1 Name und Sitz Der Verein führt den Namen Kinderkrippe-Zwergnase e.v..er hat seinen Sitz in Brake und ist im Vereinsregister eingetragen. Kinderbetreuung 2 Zweck Zweck

Mehr

Satzung des Fördervereins der Ortsfeuerwehr Blumberg

Satzung des Fördervereins der Ortsfeuerwehr Blumberg Satzung des Fördervereins der Ortsfeuerwehr Blumberg 1 Name, Sitz und Rechtsform des Vereins 1. Der Verein trägt den Namen: Förderverein der Ortsfeuerwehr Blumberg St. Florian e.v. 2. Er hat die Rechtsform

Mehr

Bericht über die Mitgliederversammlung des Vereins Kirche im Gefängnis e.v. vom 25. November 2011

Bericht über die Mitgliederversammlung des Vereins Kirche im Gefängnis e.v. vom 25. November 2011 Bericht über die Mitgliederversammlung des Vereins Kirche im Gefängnis e.v. vom 25. November 2011 Am 25. November 2011 hielt der Verein unter der nachfolgend bezeichneten Tagesordnung nach ordnungsgemäßer

Mehr