Preisliste im MVV ab Tarifwechsel 2016/2017

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Preisliste im MVV ab Tarifwechsel 2016/2017"

Transkript

1 Preisliste im MVV ab Tarifwechsel 2016/2017 Die folgende Übersicht ist eine Auflistung der Preise im MVV ab dem Tarifwechsel 2016/2017. Die Preisanpassungen erfolgen zu folgenden Terminen: Zonentarif zum IsarCard Wochen- und Monatskarten, IsarCard9Uhr und IsarCard60 Monatskarten und die StarterCard zum MVV Abonnement (incl. AboPlusCard und IsarCardJob) und die IsarCard S zum Wochenkarten im Ausbildungstarif zum , Monatskarten im Ausbildungstarif zum Diese Veröffentlichung erfolgt vorbehaltlich der Tarifgenehmigung durch die Oberste Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr, sowie den Regierungen von Oberbayern und Niederbayern. Mehrwertsteuersatz in MVV-Fahrkarten In allen MVV-Fahrpreisen ist die Mehrwertsteuer mit dem ermäßigten Satz von 7% enthalten - gem. 12, Abs. 2, Ziff. 10 UStG Übergangsregelung für alte Fahrkarten nach der Tarifanpassung zum Fahrkarten, deren Preise nicht angehoben werden z.b. die Einzelfahrkarte Kurzstrecke - können Sie weiterhin nutzen. Ablauffrist alter Fahrkarten Ihre zum alten Tarif erworbenen Fahrkarten des Zonen- und Kurzstreckentarifs mit Tarifstand können Sie noch bis zum aufbrauchen. Mit Ablauf des verlieren diese Fahrkarten des alten Tarifs ihre Gültigkeit. Alle Fahrkarten des Zonen- und Kurzstreckentarifs (mit Preisangabe in Euro) können Sie unter anderem bei den folgenden Servicestellen gegen Aufzahlung umtauschen oder gegen ein Bearbeitungsentgelt von 2 Euro erstatten lassen. MVG-Kundencenter Hauptbahnhof MVG-Kundencenter Marienplatz

2 Inhalt 1 Zonentarif Einzelfahrkarte Kurzstrecke Streifenkarte Tageskarte Anschlussticket Kongress-Ticket Bahnsteigkarte Zeittarif IsarCard Wochen- und Monatskarten IsarCardAbo IsarCard9Uhr (inkl. Abo) IsarCard60 (inkl. Abo) IsarCard S StarterCard IsarCard Ausbildungstarif und Grüne Jugendkarte IsarCardJob AboPlusCard... 11

3 1 Zonentarif 1.1 Einzelfahrkarte Einzelfahrkarte Erwachsene Preise Kurzstrecke 1,40 1 Zone 2,80 2 Zonen 5,60 3 Zonen 8,40 4 Zonen und mehr 11,20 Einzelfahrkarte Kinder Preise 1-4 Zonen 1, Kurzstrecke Kurzstrecke Preise Kurzstreckenfahrt 1, Streifenkarte Streifenkartenpreise Erwachsene Preise Streifenanzahl Streifenkartenpreis Gesamt 13,50 10 Kurzstrecke 1, Zone 2, Zonen 5, Zonen 8, Zonen und mehr 10,80 8 Streifenkartenpreise U21-Angebot Preise Streifenanzahl Streifenkartenpreis Gesamt 13,50 10 Kurzstrecke 1, Zone 1, Zonen 2, Zonen 4, Zonen und mehr 5,40 4 Streifenkartenpreis Kinder Preise Streifenanzahl Streifenkartenpreis Gesamt 13, Zonen 1,35 1

4 1.4 Tageskarte Tageskarten Erwachsene Single Preise Innenraum 6,60 Außenraum 6,60 München XXL 8,80 Gesamtnetz 12,80 3-Tageskarte IR 16,50 Tageskarten Erwachsene Gruppe Preise Innenraum 12,60 Außenraum 12,60 München XXL 15,90 Gesamtnetz 23,90 3-Tageskarte IR 29,10 Tageskarten Kinder Preise Gesamtnetz 3,10 Tageskarten Fahrrad Preise Gesamtnetz 3, Anschlussticket Anschlussticket Preis bis 2 Ringe 1,35 3 Ringe 2,00 4 Ringe 2,70 5 Ringe 3,40 6 Ringe 4,05 7 Ringe 4,75 8 Ringe 5,40 9 Ringe 6,10 10 Ringe 6,75 11 Ringe 7,45 12 Ringe 8,10 13 Ringe 8,80 14 Ringe 9, Kongress-Ticket Kongress-Ticket Erwachsene 2 Tage Preise Innenraum 9,90 Gesamtnetz 18,50 Verlängerungstag Innenraum 3,70 Verlängerungstag Gesamtnetz 7,90 Zusatz-Ticket je Tag 4, Bahnsteigkarte Bahnsteigkarte Preis Bahnsteigkarte 0,40

5 2 Zeittarif 2.1 IsarCard Wochen- und Monatskarten IsarCard Wochen- und Monatskarten Geltungsbereich Wochenkarte Monatskarte bis 2 Ringe 15,00 54,50 3 Ringe 18,20 65,80 4 Ringe 21,60 78,20 5 Ringe 24,60 89,30 6 Ringe 28,30 102,50 7 Ringe 31,80 115,10 8 Ringe 34,80 126,30 9 Ringe 38,30 138,80 10 Ringe 41,60 150,70 11 Ringe 44,60 161,50 12 Ringe 47,70 173,00 13 Ringe 51,30 185,80 14 Ringe 54,90 198,90 15 Ringe 57,90 210,00 16 Ringe 61,50 222, IsarCardAbo IsarCardAbo mit monatlicher oder jährlicher Zahlung Monatliche Zahlung Jährliche Zahlung Zahlung erfolgt 10 x pro Jahr Zahlung erfolgt in einem Betrag Geltungsbereich Preis je Monat Preis pro Jahr bis 2 Ringe 54,50 518,00 3 Ringe 65,80 624,00 4 Ringe 78,20 741,00 5 Ringe 89,30 846,00 6 Ringe 102,50 972,00 7 Ringe 115, ,00 8 Ringe 126, ,00 9 Ringe 138, ,00 10 Ringe 150, ,00 11 Ringe 161, ,00 12 Ringe 173, ,00 13 Ringe 185, ,00 14 Ringe 198, ,00 15 Ringe 210, ,00 16 Ringe 222, ,00

6 2.3 IsarCard9Uhr (inkl. Abo) IsarCard9Uhr Geltungsbereich Monatskarte Innenraum 58,90 Außenraum 58,90 Gesamtnetz 80,00 Erweiterungskart 21,10 IsarCard9Uhr im Abo mit monatlicher Zahlung Zahlung erfolgt 10 x pro Jahr Geltungsbereich Preis je Monat Innenraum 58,90 Außenraum 58,90 Gesamtnetz 80,00 IsarCard9Uhr im Abo mit jährlicher Zahlung Zahlung erfolgt in einem Betrag Geltungsbereich Preis pro Jahr Innenraum 558,00 Außenraum 558,00 Gesamtnetz 759, IsarCard60 (inkl. Abo) IsarCard60 Geltungsbereich Monatskarte Innenraum 47,60 Außenraum 47,60 Gesamtnetz 68,40 Erweiterungskarte 20,80 IsarCard60 im Abo mit monatlicher Zahlung Zahlung erfolgt 10 x pro Jahr Geltungsbereich Preis je Monat Innenraum 47,60 Außenraum 47,60 Gesamtnetz 68,40 IsarCard60 im Abo mit jährlicher Zahlung Zahlung erfolgt in einem Betrag Geltungsbereich Preis pro Jahr Innenraum 450,00 Außenraum 450,00 Gesamtnetz 648,00

7 2.5 IsarCard S IsarCard S Landeshauptstadt München Geltungsbereich Monatskarte Innenraum 29,60 Gesamtnetz 50,20 IsarCard S Landkreis München Geltungsbereich Monatskarte Gesamtnetz 25,40

8 2.6 StarterCard IsarCard IsarCard StarterCard Geltungsbereich Preis je Geltungstag bis 2 Ringe 1,80 3 Ringe 2,15 4 Ringe 2,60 5 Ringe 2,95 6 Ringe 3,40 7 Ringe 3,80 8 Ringe 4,20 9 Ringe 4,60 10 Ringe 5,00 11 Ringe 5,35 12 Ringe 5,75 13 Ringe 6,15 14 Ringe 6,60 15 Ringe 7,00 16 Ringe 7,40 IsarCard9Uhr StarterCard Geltungsbereich Preis je Geltungstag Innenraum 1,95 Außenraum 1,95 Gesamtnetz 2,65 IsarCard60 StarterCard Geltungsbereich Preis je Geltungstag Innenraum 1,55 Außenraum 1,55 Gesamtnetz 2,25

9 2.7 Ausbildungstarif und Grüne Jugendkarte Ausbildungstarif I Geltungsbereich Wochenkarte Monatskarte bis 2 Ringe 10,50 38,20 3 Ringe 12,60 45,80 4 Ringe 15,10 54,70 5 Ringe 17,50 63,10 6 Ringe 19,80 71,80 7 Ringe 22,20 80,60 8 Ringe 24,40 88,40 9 Ringe 25,80 93,60 10 Ringe 25,80 93,60 11 Ringe 25,80 93,60 12 Ringe 25,80 93,60 13 Ringe 25,80 93,60 14 Ringe 25,80 93,60 15 Ringe 25,80 93,60 16 Ringe 25,80 93,60 Grüne Jugendkarte zum Ausbildungstarif I Erweiterung des Geltungsbereich auf: Monatskarte Innenraum 8,90 Außenraum 8,90 Gesamtnetz 17,80 Ausbildungstarif II Geltungsbereich Wochenkarte Monatskarte bis 2 Ringe 11,30 40,90 3 Ringe 13,50 49,00 4 Ringe 16,20 58,70 5 Ringe 18,50 67,00 6 Ringe 21,20 76,90 7 Ringe 23,80 86,30 8 Ringe 26,10 94,70 9 Ringe 28,70 104,10 10 Ringe 31,20 113,00 11 Ringe 33,40 121,10 12 Ringe 35,80 129,80 13 Ringe 38,50 139,40 14 Ringe 41,20 149,20 15 Ringe 43,40 157,50 16 Ringe 46,10 167,20 Grüne Jugendkarte zum Ausbildungstarif II Erweiterung des Geltungsbereich auf: Monatskarte Innenraum 14,50 Außenraum 14,50 Gesamtnetz 29,00

10 2.8 IsarCardJob IsarCardJob mit monatlicher Zahlung 5 % Rabatt 10 % Rabatt Geltungsbereich Monatl. Beitrag 12 x pro Jahr Monatl. Beitrag 12 x pro Jahr bis 2 Ringe 43,10 40,85 3 Ringe 52,05 49,35 4 Ringe 61,90 58,65 5 Ringe 70,65 66,95 6 Ringe 81,10 76,85 7 Ringe 91,10 86,30 8 Ringe 99,95 94,70 9 Ringe 109,85 104,10 10 Ringe 119,30 113,00 11 Ringe 127,85 121,10 12 Ringe 136,95 129,75 13 Ringe 147,05 139,35 14 Ringe 157,45 149,15 15 Ringe 166,25 157,50 16 Ringe 176,45 167,15 IsarCardJob mit jährlicher Zahlung 5 % Rabatt 10 % Rabatt Geltungsbereich Gesamtbetrag in einem Betrag Gesamtbetrag in einem Betrag bis 2 Ringe 492,00 465,00 3 Ringe 591,00 561,00 4 Ringe 702,00 666,00 5 Ringe 801,00 759,00 6 Ringe 921,00 873,00 7 Ringe 1.035,00 981,00 8 Ringe 1.137, ,00 9 Ringe 1.251, ,00 10 Ringe 1.359, ,00 11 Ringe 1.455, ,00 12 Ringe 1.557, ,00 13 Ringe 1.674, ,00 14 Ringe 1.791, ,00 15 Ringe 1.893, ,00 16 Ringe 2.007, ,00

11 2.9 AboPlusCard AboPlusCard (Monatliche Zahlung) Monatliche Zahlung Zahlung erfolgt 12 x pro Jahr Geltungsbereich Preis je Monat bis 2 Ringe 45,40 3 Ringe 54,80 4 Ringe 65,10 5 Ringe 74,40 6 Ringe 85,40 7 Ringe 95,90 8 Ringe 105,20 9 Ringe 115,60 10 Ringe 125,50 11 Ringe 134,50 12 Ringe 144,10 13 Ringe 154,80 14 Ringe 165,70 15 Ringe 175,00 16 Ringe 185,70

Semesterticket. Informationen zum Gespräch am 14. Februar 2007

Semesterticket. Informationen zum Gespräch am 14. Februar 2007 Semesterticket Informationen zum Gespräch am 14. Februar 2007 Dr. Reinhard Wieczorek Klaus Wergles Norbert Specht Referent für Arbeit und Wirtschaft Geschäftsführer der Stellv. Bereichsleiter Tarif- Landeshauptstadt

Mehr

Amtsblatt. Sondernummer 1 / 23. März 2006 B 1207 B. Vorwort

Amtsblatt. Sondernummer 1 / 23. März 2006 B 1207 B. Vorwort Amtsblatt Sondernummer 1 / 23. März 2006 B 1207 B Inhalt Vorwort Gemeinschaftstarif A. Gemeinsame Beförderungsbedingungen 1 Mitnahme von Kindern, von der Beförderung ausgeschlossene Personen 2 Verhalten

Mehr

Amtsblatt. Landeshauptstadt München. Sondernummer 1 / 22. März 2007 B 1207 B. Vorwort

Amtsblatt. Landeshauptstadt München. Sondernummer 1 / 22. März 2007 B 1207 B. Vorwort Landeshauptstadt München Amtsblatt Sondernummer 1 / 22. März 2007 B 1207 B Inhalt Vorwort Gemeinschaftstarif A. Gemeinsame Beförderungsbedingungen Seite 1 Mitnahme von Kindern; von der Beförderung ausgeschlossene

Mehr

MVV-Fahrkartenangebot

MVV-Fahrkartenangebot MVV-Fahrkartenangebot Tarif 2016 Bester Durchblick bei unserer Angebotsvielfalt. Schnell reinschauen und richtig auf Touren kommen! Inhalt Liebe Fahrgäste, Gut zu wissen Die Zonen 05 Kombi-Tickets BOB-MVV-Ticket

Mehr

Mit den MVV-Abos haben Sie ein paar Kröten extra.

Mit den MVV-Abos haben Sie ein paar Kröten extra. Möchten Sie vorbeikommen? S-Bahn Kunden-Center München Hauptbf. Haupthalle Montag bis Freitag: 9.00 18.00 Uhr DB Vertrieb GmbH, Abo-Center An der Überführung 1, 84032 Landshut Telefon: 01805/08 80 11*

Mehr

Rathaus. Umschau. Inhaltsverzeichnis. Freitag, 26. September 2014 Ausgabe 183 muenchen.de/ru

Rathaus. Umschau. Inhaltsverzeichnis. Freitag, 26. September 2014 Ausgabe 183 muenchen.de/ru Rathaus Umschau Freitag, 26. September 2014 Ausgabe 183 muenchen.de/ru Inhaltsverzeichnis Terminhinweise 2 Meldungen 3 Workshop zum EU-Förderprogramm Kreatives Europa/KULTUR 3 Öffentliche Stadtrats-Sitzungen

Mehr

Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund: Neue Fahrpreise ab 1. Januar 2012

Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund: Neue Fahrpreise ab 1. Januar 2012 Augsburg, 13. Dezember 2011 Pressemitteilung Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund: Neue Fahrpreise ab 1. Januar 2012 Ab dem 1. Januar 2012 gelten im gesamten AVV-Gebiet neue Fahrpreise. Der Tarif im AVV

Mehr

Landeshauptstadt München Referat für Arbeit und Wirtschaft

Landeshauptstadt München Referat für Arbeit und Wirtschaft Landeshauptstadt München Referat für Arbeit und Wirtschaft Herrn Stadtrat Helmut Schmid, SPD-Fraktion Dr. Reinhard Wieczorek Referent für Arbeit und Wirtschaft 11.04.07 Wie haben sich die MVV-Preise im

Mehr

Vertragsbedingungen und Hinweise zur IsarCardJob

Vertragsbedingungen und Hinweise zur IsarCardJob Stand: 01.07.2010 Vertragsbedingungen und Hinweise zur IsarCardJob 1. Was ist die IsarCardJob, welche Vorteile bietet sie? Die IsarCardJob basiert auf den bekannten Angeboten des MVV für Berufstätige der

Mehr

Unsere Fahrkarten- Broschüre. für das VOS- und das VOS-Plus-Gebiet

Unsere Fahrkarten- Broschüre. für das VOS- und das VOS-Plus-Gebiet Unsere Fahrkarten- Broschüre für das VOS- und das VOS-Plus-Gebiet Gültig ab 01.01.2013 2 3 Liebe Fahrgäste, ob Bus oder Bahn mit der Verkehrsgemeinschaft Osnabrück sind Sie stets gut unterwegs. Wir bringen

Mehr

Einfach einfacher! Alles auf einen Blick. Der neue SH-Tarif für Bus und Bahn.

Einfach einfacher! Alles auf einen Blick. Der neue SH-Tarif für Bus und Bahn. Einfach einfacher! Alles auf einen Blick. Der neue SH-Tarif für Bus und Bahn. Auf einen Blick: Was steht wo? 1. Klasse....................................................... 06 Ansprechpartner......................................

Mehr

Neue Tickets und Preise im AVV ab Juli 2014

Neue Tickets und Preise im AVV ab Juli 2014 Augsburg, 22.04.14 Neue Tickets und Preise im AVV ab Juli 2014 Neue Fahrpreise Berechnungsmodell für indexbasierte Tariferhöhung Einführung für die 10er-, 20er-, und 30er-Zonen Zum 1. Juli 2014 gelten

Mehr

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Vorwort aufgrund der positiven Resonanz auf die erstmals im Vorjahr herausgegebenen Regionalfahrplanhefte, möchte der Landkreis München Sie auch zum Fahrplanwechsel

Mehr

Derag Livinghotel Prinzessin Elisabeth **** München

Derag Livinghotel Prinzessin Elisabeth **** München Derag Livinghotel Prinzessin Elisabeth **** München Anfahrtsbeschreibung In der Altstadt Münchens, dem legendären Glockenbachviertel, unweit der Geschäftszentren und der noblen Einkaufspassagen in der

Mehr

Arbeiten in München und öffentlich fahren!

Arbeiten in München und öffentlich fahren! Arbeiten in München und öffentlich fahren! IsarCardJob das IsarCardAbo für Unternehmen Gültig im MVV-Tarifgebiet IsarCardJob das IsarCardAbo für Unternehmen Mitarbeiterbindung Umfragen unter unseren Fahrgästen

Mehr

Übergangstarif zwischen Heerlen (NL) und dem Gebiet des Aachener Verkehrsverbundes für die Buslinie 44 und die RE 18

Übergangstarif zwischen Heerlen (NL) und dem Gebiet des Aachener Verkehrsverbundes für die Buslinie 44 und die RE 18 Übergangstarif Heerlen Seite 1 von 6 Übergangstarif zwischen Heerlen (NL) und dem Gebiet des Aachener Verkehrsverbundes für die Buslinie 44 und die RE 18 1 Geltungsbereich Der räumliche Geltungsbereich

Mehr

Bekanntmachung der Münchner Verkehrsgesellschaft mbh gemäß 39 Absatz 7 Personenbeförderungsgesetz. II. Fahrpreise. III.

Bekanntmachung der Münchner Verkehrsgesellschaft mbh gemäß 39 Absatz 7 Personenbeförderungsgesetz. II. Fahrpreise. III. Amtsblatt Sondernummer 3 / 7. Dezember 2009 B 1207 B Bekanntmachung der Münchner Verkehrsgesellschaft mbh gemäß 39 Absatz 7 Personenbeförderungsgesetz. Inhalt Vorwort Verzeichnis der Abkürzungen Gemeinschaftstarif

Mehr

München erkunden. Münchner Sehenswürdigkeiten Trips & Traffic in Munich. Dezember 2011. www.mvv-muenchen.de

München erkunden. Münchner Sehenswürdigkeiten Trips & Traffic in Munich. Dezember 2011. www.mvv-muenchen.de München erkunden Münchner Sehenswürdigkeiten Trips & Traffic in Munich Dezember 2011 www.mvv-muenchen.de Sehenswürdigkeiten/Sights klimaneutral gedruckt So kommen Sie hin/how to get there 1 Frauenkirche

Mehr

Preislisten für Fahrten auf der EVB-Strecke Bremerhaven Hbf. - Buxtehude

Preislisten für Fahrten auf der EVB-Strecke Bremerhaven Hbf. - Buxtehude (Auswahl durch Anklicken) Preislisten für Fahrten auf der EVB-Strecke Bremerhaven Hbf. - Buxtehude Preise für Tickets der 2. Wagenklasse Preise für Tickets der 1. Wagenklasse Einheitliche Preise und Sonderangebote

Mehr

VCD Service 2015/2016. Das Preissystem. Deutschen Bahn AG

VCD Service 2015/2016. Das Preissystem. Deutschen Bahn AG VCD Service 2015/2016 Das Preissystem der Deutschen Bahn AG Die wichtigsten Regeln zum 13. Dezember 2015 Die Deutsche Bahn AG (DB AG) verzichtet zum Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2015 auf die Anhebung

Mehr

Diplomarbeit von Hendrik David, Fachhochschule München, Fachbereich Tourismus

Diplomarbeit von Hendrik David, Fachhochschule München, Fachbereich Tourismus : Analyse zur Einführung eines Semestertickets am Hochschulstandort München Einleitung Seit dem Jahr 1992 wird in der bayerischen Landeshauptstadt München die Einführung eines Semestertickets für Studierende

Mehr

Große Anfrage. Vor diesem Hintergrund fragen wir den Senat:

Große Anfrage. Vor diesem Hintergrund fragen wir den Senat: BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG Drucksache 20/5643 20. Wahlperiode 20.11.12 Große Anfrage der Abgeordneten Heike Sudmann, Tim Golke, Kersten Artus, Norbert Hackbusch, Dora Heyenn, Cansu

Mehr

Bestellschein für eine P+R Jahreskarte im Vertrieb durch die Münchner Verkehrsgesellschaft mbh (MVG) Original für MVG. Persönliche Angaben Frau Herr

Bestellschein für eine P+R Jahreskarte im Vertrieb durch die Münchner Verkehrsgesellschaft mbh (MVG) Original für MVG. Persönliche Angaben Frau Herr Bestellschein für eine P+R Jahreskarte (MVG) Original für MVG Persönliche Angaben Frau Herr Familienname Vorname Straße, Hausnummer Geburtsdatum PLZ, Wohnort Meine P+R Jahreskarte soll ab dem 01. Ich bin

Mehr

Marktuntersuchung zu einem MVV-Semesterticket Zusammenfassung der Ergebnispräsentation

Marktuntersuchung zu einem MVV-Semesterticket Zusammenfassung der Ergebnispräsentation Marktuntersuchung zu einem MVV-Semesterticket Zusammenfassung der Ergebnispräsentation Rahmendaten der Studie Methode: CATI (Computer Assisted Telephone Interviews) im infas-telefonstudio Feldzeit: 21.

Mehr

VCD Service 2014/2015 Das Preissystem. Deutschen Bahn AG

VCD Service 2014/2015 Das Preissystem. Deutschen Bahn AG VCD Service 2014/2015 Das Preissystem der Deutschen Bahn AG Die wichtigsten Regeln zum 14. Dezember 2014 Zum Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 erhöht die Deutsche Bahn AG (DB AG) ihre Preise im Fernverkehr

Mehr

2. Tarifliche Regelung für Fahrten im grenzüberschreitenden Verkehr

2. Tarifliche Regelung für Fahrten im grenzüberschreitenden Verkehr Übergangstarif für den Busverkehr zwischen der Stadt Aachen (AVV) und den Kommunen der belgischen Grenzregion unter Einbeziehung der AVV- bzw. TEC-Linien über Vaals (NL) ( region3tarif ) 1. Geltungsbereich

Mehr

Ganz einfach VVS-Verbundfahrkarten aus dem DB Fahrkartenautomat

Ganz einfach VVS-Verbundfahrkarten aus dem DB Fahrkartenautomat Was tun bei einer Automatenstörung? Leider kommt es vor, dass Automaten defekt sind und ein Fahrkartenkauf nicht möglich ist. Steht auch kein anderer funktionsfähiger Automat in der Nähe zur Verfügung,

Mehr

Pressekonferenz zur Bekanntgabe der Ergebnisse am

Pressekonferenz zur Bekanntgabe der Ergebnisse am Pressekonferenz zur Bekanntgabe der Ergebnisse am 10.11.2016 PARTEIEN IN DEN VERHANDLUNGEN VORSTELLUNG DER VERTRETER Studierende, vertreten durch den AK Mobilität LMU: Maximilian Frank und Alexander Blaut

Mehr

Anfahrtsplan. Seminarzentrum der SRH Business Academy Bonhoefferstraße 12 69123 Heidelberg. Tagungstelefon: 0511 / 394 33 30

Anfahrtsplan. Seminarzentrum der SRH Business Academy Bonhoefferstraße 12 69123 Heidelberg. Tagungstelefon: 0511 / 394 33 30 Anfahrtsplan Veranstaltungsort: Seminarzentrum der SRH Business Academy Bonhoefferstraße 12 69123 Heidelberg Tagungstelefon: 0511 / 394 33 30 Anreise mit dem PKW Detaillierte Informationen zur Anfahrt

Mehr

MVV-Gemeinschaftstarif

MVV-Gemeinschaftstarif Auszug aus dem MVV-Gemeinschaftstarif Tarif- und Vertragsbedingungen für die IsarCardSchule / IsarCardAusbildung im Abo August 2016 48 4.2.9 IsarCardSchule I, IsarCardSchule II (Einführung: Schuljahr 2016/2017)

Mehr

MVV-Gemeinschaftstarif

MVV-Gemeinschaftstarif MVV-Gemeinschaftstarif Beförderungs- und Tarifbestimmungen Dezember 2015 Münchner Verkehrs- und Tarifverbund GmbH (MVV) Thierschstraße 2, 80538 München Gemeinschaftstarif der im Münchner Verkehrs- und

Mehr

Gscheid mobil in München Unsere Stadt bewegt Menschen

Gscheid mobil in München Unsere Stadt bewegt Menschen Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat, 80466 München Maria Musterfrau Musterstraße 12 00000 München Gscheid mobil in München Unsere Stadt bewegt Menschen Liebe Frau Musterfrau, München ist

Mehr

Frankfurter Fahrpreise im Städtevergleich 2008

Frankfurter Fahrpreise im Städtevergleich 2008 Verkehrsclub Deutschland Kreisverband Frankfurt/Main-Taunus e.v. Uhlandstraße 50 HH, 60314 Frankfurt http.//www.vcd-frankfurt.de Frankfurter Fahrpreise im Städtevergleich 2008 Anlässlich der Fahrpreiserhöhung

Mehr

Presseinformation. Neue Fahrpreise im VBB ab 1. Januar 2015 Preise steigen um durchschnittlich 2,3 Prozent. 9. Oktober 2014

Presseinformation. Neue Fahrpreise im VBB ab 1. Januar 2015 Preise steigen um durchschnittlich 2,3 Prozent. 9. Oktober 2014 Presseinformation 9. Oktober 2014 Neue Fahrpreise im VBB ab 1. Januar 2015 Preise steigen um durchschnittlich 2,3 Prozent Zum 1. Januar 2015 wird es im Verkehrsverbund Berlin- Brandenburg erstmals nach

Mehr

Mustersammlung für Fahrkarten des Schleswig-Holstein-Tarifs

Mustersammlung für Fahrkarten des Schleswig-Holstein-Tarifs Mustersammlung für Fahrkarten des Schleswig-Holstein-Tarifs Stand: 17.11.2014 Ansprechpartner NSH Nahverkehr Schleswig-Holstein GmbH Malte Kock Hamburger Chaussee 10 24114 Kiel Tel.: 0431/ 666 75-13 malte.kock@n-sh.de

Mehr

HINWEIS: Dieser Ausdruck ist bereits dein gültiges Ticket - kein Umtausch an der Kassa nötig!

HINWEIS: Dieser Ausdruck ist bereits dein gültiges Ticket - kein Umtausch an der Kassa nötig! 15010909695 VOLL 28,00 EUR Oberst-Lepperdinger Straße 19, 501 Wals-Siezenheim AHEEEHAPPFHPAPAHEEEHA BNFFFNBPJPAKAPBNFFFNB EIMBKDFOEFCONHIHOJPMO MFNFFNEPCBPKGOHJBFNOO APBBBPAPLJLDNGGOFLCLA HHHHHHHPHHPHHPPPPHHPP

Mehr

2. Sonderregelung (Kragentarif) für grenzüberschreitende Fahrten zwischen dem Aachener Verkehrsverbund (AVV) und dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR).

2. Sonderregelung (Kragentarif) für grenzüberschreitende Fahrten zwischen dem Aachener Verkehrsverbund (AVV) und dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR). C1 Übergangstarif AVV/VRR 1. Allgemeines Für verbundraumgrenzüberschreitende Fahrten zwischen AVV und VRR gilt grundsätzlich der NRW- Tarif. 1.1 Tarifliche Regelung für Binnenverkehre eines Verbundes Werden

Mehr

Die Fahrscheine von ESWE Verkehr so individuell wie Sie!

Die Fahrscheine von ESWE Verkehr so individuell wie Sie! TICKET- UND TARIFÜBERSICHT Die Fahrscheine von ESWE Verkehr so individuell wie Sie! vorteilstickets 2015 einzeltickets tagestickets zeittickets tarifübersicht ESWE Verkehrsgesellschaft mbh Gartenfeldstraße

Mehr

Vertriebsstellen. Welche Vertriebsstellen gibt es?

Vertriebsstellen. Welche Vertriebsstellen gibt es? Vertriebsstellen An rund 3.800 Stellen im VRR-Raum können Sie Tickets im Vorverkauf erwerben. Nutzen Sie diese Möglichkeit. Erstens können Sie so Fahrgeld sparen (z. B. mit 4erTickets, die es nicht bei

Mehr

I. Tarif und Tarifbestimmungen für die Linie 290/291 auf der Insel Usedom zwischen Świnoujście und Seebad Bansin

I. Tarif und Tarifbestimmungen für die Linie 290/291 auf der Insel Usedom zwischen Świnoujście und Seebad Bansin Sonder- und Anerkennungstarif auf der Insel Usedom gültig für das Mitgliedsunternehmen der Kooperationsgemeinschaft Vorpommern: Usedomer Bäderbahn GmbH, Am Bahnhof 1, 17424 Seebad Heringsdorf Gültig ab:

Mehr

Bedingungen für den Erwerb und die Nutzung von DB Job-Tickets

Bedingungen für den Erwerb und die Nutzung von DB Job-Tickets Bedingungen für den Erwerb und die Nutzung von DB Job-Tickets (DB Job-Tickets) Gültig vom 1. August 2003 an Herausgeber: UB Personenverkehr, PMP 2, Stephensonstr. 1, 60326 Frankfurt am Main 1. DB Job-Tickets

Mehr

Unterwegs im Verbund. Alle Fahrkarten im Überblick. Einfach einsteigen. Und dabei sein.

Unterwegs im Verbund. Alle Fahrkarten im Überblick. Einfach einsteigen. Und dabei sein. Unterwegs im Verbund Alle Fahrkarten im Überblick Einfach einsteigen. Und dabei sein. 1 Mobilitätsgewinn Mit den Fahrkarten des Verkehrsunternehmens-Verbunds Mainfranken (VVM) sind Sie sowohl in Stadt

Mehr

DAS GANZE JAHR GÜNSTIGER FAHREN! DAS MERIDIAN-ABONNEMENT

DAS GANZE JAHR GÜNSTIGER FAHREN! DAS MERIDIAN-ABONNEMENT DAS GAZE JAHR GÜSTIGER FAHRE! DAS MERIDIA-ABOEMET! 40109_Flyer_Abo_8seiter.indd 1 Bis zu 2,5 Freimonate Stammplatzreservierung SympathiePunkte sammeln 13.01.14 12:19 2 STRECKEETZ USER ABO MACHT S MÖGLICH:

Mehr

Einzelfahrausweise. KolibriCard. Anerkennung BahnCard. Kindergartengruppenfahrausweis. RegioGruppe TIPP:

Einzelfahrausweise. KolibriCard. Anerkennung BahnCard. Kindergartengruppenfahrausweis. RegioGruppe TIPP: Einzelfahrausweise berechtigen zu einer einmaligen Fahrt von der Start- zur Zielhaltestelle. Bis zu 3 Kinder unter 6 Jahren je Begleitperson fahren kostenlos mit. Für Kinder von 6 bis einschließlich 14

Mehr

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes Fahrrad-Kurzstreckenkarte Bayern

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes Fahrrad-Kurzstreckenkarte Bayern Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes Fahrrad-Kurzstreckenkarte Bayern Gültig ab 01.02.2013 1. Grundsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen für Personen durch die Unternehmen

Mehr

Tarifbestimmungen für die Bayerische Seenschifffahrt GmbH

Tarifbestimmungen für die Bayerische Seenschifffahrt GmbH Tarifbestimmungen für die Bayerische Seenschifffahrt GmbH (Betriebsteile Königssee, Tegernsee, Ammersee und Starnberger See) Inhalt in der Fassung vom 01.01.2015 Teil A: Normaltarife im regelmäßigen Linienverkehr...2

Mehr

Fahrpreise ab 01.01.2016

Fahrpreise ab 01.01.2016 4,00 1. Tickets für Erwachsene Tarifgebiet 2 Tarifgebiet 3 Tarifgebiet 5 bzw. in Verbindung mit den Tarifgebieten 1, 2, 3 oder 4 Fahrpreise ab 01.01.2016 1) 2) 3) Tickets (2. Klasse) 1.1 EinzelTicket 2,70

Mehr

Gute Fahrt in Schleswig-Holstein

Gute Fahrt in Schleswig-Holstein SH-Tarif 2014/2015 Gute Fahrt in Schleswig-Holstein Fahrkarten und Preise 2014/2015 Regionalausgabe Verkehrsverbund Region Kiel Gültig ab 01. August 2014 Schleswig-Holstein. Der echte Norden. 1 In Schleswig-

Mehr

jdpg-sommerexkursion 2008 München 17.08.2008-23.08.2008 Programm

jdpg-sommerexkursion 2008 München 17.08.2008-23.08.2008 Programm jdpg-sommerexkursion 2008 München 17.08.2008-23.08.2008 Programm 2 Einführung Liebes junges DPG-Mitglied, Herzlich willkommen zur jdpg-sommerexkursion 2008 in München. In diesem Programmheft findest du,

Mehr

FAHRKARTENKAUF AM LVB-FAHRKARTENAUTOMAT

FAHRKARTENKAUF AM LVB-FAHRKARTENAUTOMAT FAHRKARTENKAUF AM LVB-FAHRKARTENAUTOMAT Tram BUS "Schritt für Schritt" Erklärung für Senior/innen FAHRKARTENKAUF AM LVB-FAHRKARTENAUTOMAT "Schritt für Schritt" Erklärung für Senior/innen Leipzig, Dezember

Mehr

UNSERE VIELFAHRER-ANGEBOTE

UNSERE VIELFAHRER-ANGEBOTE Nonstop mobil! 2015 UNSERE VIELFAHRER-ANGEBOTE Zeitkarten / BürgerTicket / SeniorenTicket www.saarvv.de Zeitkarten für Jedermann Für alle, die häufig Bus und Bahn fahren So macht Fahren Spaß! Wie auch

Mehr

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes MetropolTagesTicket der Metropolregion Stuttgart (MetropolTagesTicket Stuttgart)

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes MetropolTagesTicket der Metropolregion Stuttgart (MetropolTagesTicket Stuttgart) Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes MetropolTagesTicket der Metropolregion (MetropolTagesTicket ) Gültig ab..0. Grundsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen für durch

Mehr

Landratsamt München. Weitersagen! Beim LandkreisPass sind jede Menge Vergünstigungen drin. Weil wir wollen, dass es Ihnen gut geht!

Landratsamt München. Weitersagen! Beim LandkreisPass sind jede Menge Vergünstigungen drin. Weil wir wollen, dass es Ihnen gut geht! Landratsamt München Weitersagen! Beim LandkreisPass sind jede Menge Vergünstigungen drin. Weil wir wollen, dass es Ihnen gut geht! Weitersagen! Beim LandkreisPass sind jede Menge Vergünstigungen drin.

Mehr

Personal- und Organisationsreferat Personalbetreuung, Stellenwirtschaft P 2.15

Personal- und Organisationsreferat Personalbetreuung, Stellenwirtschaft P 2.15 Telefon 233-2 84 71 / - 2 64 08 Telefax 233-2 83 35 Frau Markstaller / Frau Schimko Personal- und Organisationsreferat Personalbetreuung, Stellenwirtschaft P 2.15 Ablauf der Job-Ticket Vereinbarung mit

Mehr

Neuer Bezahlweg. Neuer Komfort. Schnell: Ticket per App. Einfach: Zahlen per Handy-Rechnung.

Neuer Bezahlweg. Neuer Komfort. Schnell: Ticket per App. Einfach: Zahlen per Handy-Rechnung. Neuer Bezahlweg. Neuer Komfort. Schnell: Ticket per App. Einfach: Zahlen per Handy-Rechnung. Ticket-Zahlung ohne Umwege! GruppenTicket Wenn Sie gerade unterwegs sind und schnell ein Ticket brauchen, müssen

Mehr

HandyTicket. Was genau ist das HandyTicket eigentlich? So funktioniert s! MVG Fahrinfo München z Einfach gratis downloaden!

HandyTicket. Was genau ist das HandyTicket eigentlich? So funktioniert s! MVG Fahrinfo München z Einfach gratis downloaden! Was genau ist das HandyTicket eigentlich? Mit der App der MVG immer bequem mobil So funktioniert s! Download der App»MVG Fahrinfo München«Das HandyTicket ist eine neue Funktion unserer App»MVG Fahrinfo

Mehr

Sozialreferat. Telefסּn: 0 233-48824 Telefax: 0 233-98948824. Amt für Soziale Sicherung S-I-WH 1

Sozialreferat. Telefסּn: 0 233-48824 Telefax: 0 233-98948824. Amt für Soziale Sicherung S-I-WH 1 Telefסּn: 0 233-48824 Telefax: 0 233-98948824 Sozialreferat Seite 1 von 9 Amt für Soziale Sicherung S-I-WH 1 München-Pass; Ausweitung des berechtigten Personenkreises München-Pass: Kreis der Berechtigten

Mehr

GVH Sozialtarif. Der günstige Tarif für Berechtigte mit Region-S-Karte. gvh.de

GVH Sozialtarif. Der günstige Tarif für Berechtigte mit Region-S-Karte. gvh.de GVH Sozialtarif 2015 Der günstige Tarif für Berechtigte mit Region-S-Karte Stand: 01.01.2015 gvh.de Der GVH Sozialtarif Der GVH bietet in Zusammenarbeit mit der Region Hannover den günstigen Sozialtarif

Mehr

Gscheid mobil in München!

Gscheid mobil in München! Gscheid mobil in München! Liebe Neubürgerin, lieber Neubürger, wir begrüßen Sie herzlich in Ihrer neuen Stadt! Um Ihnen das Zurechtfinden in München zu erleichtern, haben wir für Sie diesen kostenlosen

Mehr

Fahrpreise ab 01.01.2015

Fahrpreise ab 01.01.2015 4,00 1. Tickets für Erwachsene Tarifgebiet 2 Tarifgebiet 3 Tarifgebiet 5 bzw. in Verbindung mit den Tarifgebieten 1, 2, 3 oder 5 Fahrpreise ab 01.01.2015 1) 2) Tickets (2. Klasse) 1.1 EinzelTicket 2,60

Mehr

Bedingungen für den Erwerb und die Nutzung von DB Job-Tickets

Bedingungen für den Erwerb und die Nutzung von DB Job-Tickets Bedingungen für den Erwerb und die Nutzung von DB Job-Tickets (DB Job-Tickets) Gültig vom 01. August 2006 an Herausgeber: DB Fernverkehr AG, P.TVV 2, Stephensonstr. 1, 60326 Frankfurt am Main Die Einsichtnahme

Mehr

3.1.4 Mitgeführte entgeltpflichtige Hunde werden bei der Ermittlung der Teilnehmerzahl als Person/Erwachsener berücksichtigt.

3.1.4 Mitgeführte entgeltpflichtige Hunde werden bei der Ermittlung der Teilnehmerzahl als Person/Erwachsener berücksichtigt. Beförderungsbedingungen Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes Bayern-Ticket Gültig ab 0.06.0. Grsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen für durch die Unternehmen der Deutschen Bahn AG (BB verkehr),

Mehr

- 3 - Definition des SPNV Job-Ticket gemäß 3 KonzernJob-TicketTV (Tickets im Schienenpersonennahverkehr):

- 3 - Definition des SPNV Job-Ticket gemäß 3 KonzernJob-TicketTV (Tickets im Schienenpersonennahverkehr): - 3 - Häufig gestellte Fragen zum KonzernJob-TicketTV Einleitung: Zum besseren Verständnis der häufig gestellten Fragen sind nachfolgend die Begriffe zu den einzelnen Job-Ticketarten des KonzernJob-TicketTV

Mehr

Studientag 1793 Software Engineering I. 6. Juli 2014

Studientag 1793 Software Engineering I. 6. Juli 2014 Studientag 1793 Software Engineering I 6. Juli 2014 In dieser Aufgabe soll ein Anwendungsfalldiagramm für die im Folgenden beschriebenen Abläufe bei dem Kauf einer Fahrkarte an einem Fahrkartenautomaten

Mehr

Anfahrtsplan. So finden Sie zu uns

Anfahrtsplan. So finden Sie zu uns Anfahrtsplan So finden Sie zu uns Nürnberg A9 1 Flughafen München Anfahrt STANDORT Seite 3-5 A8 Stuttgart A96 Mühldorf A94 Anfahrt STANDORT Seite 6-7 Lindau A95 Garmisch- Partenkirchen A8 Salzburg STANDORT

Mehr

Mit Bus & Saarbahn in Saarbrücken unterwegs

Mit Bus & Saarbahn in Saarbrücken unterwegs Mit Bus & Saarbahn in Saarbrücken unterwegs Herzlich willkommen in der Landeshauptstadt Saarbrücken! Wir wollen, dass Sie sich in Saarbrücken schnell zurechtfinden. Damit Sie unsere schöne Stadt ohne Stau

Mehr

Fahrpreise. und allgemeine Tarifhinweise

Fahrpreise. und allgemeine Tarifhinweise Fahrpreise und allgemeine Tarifhinweise Fahrpreise und allgemeine Tarifhinweise der Ingolstädter Verkehrsgesellschaft mbh, INVG 1. Geltungsbereich: Die Tarifbestimmungen gelten für die Beförderung von

Mehr

BEFÖRDERUNGSENTGELTE DER VERKEHRSBETRIEBSGESELLSCHAFT PASSAU MBH. gültig ab 1. September 2015 B A R T A R I F E

BEFÖRDERUNGSENTGELTE DER VERKEHRSBETRIEBSGESELLSCHAFT PASSAU MBH. gültig ab 1. September 2015 B A R T A R I F E BEFÖRDERUNGSENTGELTE DER VERKEHRSBETRIEBSGESELLSCHAFT PASSAU MBH gültig ab 1. September 2015 B A R T A R I F E 1 E i n z e l fahrtenkarten 20) 1.1 Regeltarif 1,80 9) 1.2 Kindertarif 1) 1,20 2 M e h r fahrtenkarten

Mehr

GÜLTIG AB 01.01.2016 TICKETS UND TARIFE. Telefon: 06021 1506666. www.vab-info.de

GÜLTIG AB 01.01.2016 TICKETS UND TARIFE. Telefon: 06021 1506666. www.vab-info.de GÜLTIG AB 01.01.2016 TICKETS UND TARIFE Telefon: 06021 1506666 www.vab-info.de VON NAH NACH FERN FÜR NUR 71EURO PRO MONAT AboPlus Telefon: 06021 1506666 www.vab-info.de INHALTSVERZEICHNIS NEUERUNGEN ZUM

Mehr

Tarifbestimmungen der Saar-Mobil GmbH Haustarif 1 Inhalt

Tarifbestimmungen der Saar-Mobil GmbH Haustarif 1 Inhalt Tarifbestimmungen der Saar-Mobil GmbH Haustarif 1 Inhalt 1 Geltungsbereich... 2 2 Tarifsystem... 2 3 Fahrpreis... 3 3.1 Fahrpreisermittlung... 3 3.2 Kinder... 3 3.2.1 Kinderfahrpreise... 3 3.2.2 Unentgeltliche

Mehr

Tarife & Preise. gültig ab 1. Januar 2015

Tarife & Preise. gültig ab 1. Januar 2015 Tarife & Preise gültig ab 1. Januar 2015 Wir haben für Sie das passende Angebot. Sehr geehrte Fahrgäste, liebe Kunden der VBBr, mit unserem Tarife & Preise Informationsheft möchten wir Ihnen unsere Fahrausweis-Angebote

Mehr

FAQ DB weg.de Ticket

FAQ DB weg.de Ticket FAQ DB weg.de Ticket FAQ Häufige Fragen und Antworten zum DB weg.de Ticket DB weg.de Tickets Was ist das DB weg.de Ticket? Das DB weg.de Ticket ist eine Fahrkarte der Deutschen Bahn in Kooperation mit

Mehr

Bayern-Tickets und Bayern-Tickets Single werden unbefristet angeboten.

Bayern-Tickets und Bayern-Tickets Single werden unbefristet angeboten. Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte der Aktionsangebote Bayern-Ticket und Bayern-Ticket Single Gültig ab 12.12.2010 1. Grundsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen für Personen durch die

Mehr

Inhaltsverzeichnis Das ist neu 2015 2 Verbundprinzip 3 Gelegenheitsfahrer 7 Vielfahrer 17 Senioren 27 Schüler, Auszubildende und Studenten 31

Inhaltsverzeichnis Das ist neu 2015 2 Verbundprinzip 3 Gelegenheitsfahrer 7 Vielfahrer 17 Senioren 27 Schüler, Auszubildende und Studenten 31 »Inhaltsverzeichnis» Das ist neu 2015 2 Verbundprinzip 3 Gelegenheitsfahrer 7 Einzelfahrkarte 8 Einzelfahrkarte Kind 9 4-Fahrtenkarte 10 4-Fahrtenkarte Kind 11 Kurzstrecken-Fahrkarten 12 Tageskarte & Tageskarte

Mehr

Preisstufen, Tickets & Preise

Preisstufen, Tickets & Preise Neu ab 1.1.2015 Preisstufen, Tickets & Preise Neue Preisstufen: schneller orientiert, schneller ie 5-ahrten-Karte geht das kommt. TagesTickets jetzt in allen VGN-Stadttarifen. Mobilität mit System VGN-Tickets

Mehr

Tarifbestimmungen in der Verkehrsregion Flensburg / Schleswig

Tarifbestimmungen in der Verkehrsregion Flensburg / Schleswig Tarifzonen Senioren Erwachsene Kinder Freifahrtregelung für Kinder Die Anzahl der durchfahrenen Tarifzonen ergibt sich aus dem Tarifzonenplan (s. Anlage). Als Quellzone wird der Einstieg bezeichnet, als

Mehr

Gute Karten für Schüler und Azubis!

Gute Karten für Schüler und Azubis! Gute Karten für Schüler und Azubis! Alle Tickets auf einen Blick www.saarvv.de Zeitkarten für Schüler und Azubis Schüler und Azubis sparen bares Geld mit den ermäßigten Zeitkarten des saarvv. Es gibt sie

Mehr

VORORT: ServiceCenter Persönliche Beratung zur Mobilität in der Ostregion in der BahnhofCity Wien West. Öffnungszeiten: Mo Fr (werktags) von 8 18 Uhr

VORORT: ServiceCenter Persönliche Beratung zur Mobilität in der Ostregion in der BahnhofCity Wien West. Öffnungszeiten: Mo Fr (werktags) von 8 18 Uhr Info & Service Infos Preise Tipps ONLINE: www.vor.at Aktuelle Information zu Tickets und Preisen im Verkehrsverbund, Fahrplanauskunft und alle Linienfahrpläne zum kostenlosen Download. HOTLINE: 0810 22

Mehr

Navigationsadesse: Terminalstrasse West, 85356 Oberding Vom Eingang des Hotels aus fahren Sie rechts die Liebigstraße entlang.

Navigationsadesse: Terminalstrasse West, 85356 Oberding Vom Eingang des Hotels aus fahren Sie rechts die Liebigstraße entlang. Ihr Weg vom Hotel ADRIA zum Hauptbahnhof München : Navigationsadesse: Bahnhofsplatz, 80335 München Ampel links auf die Prinzregentenstraße. Halten Sie sich links und fahren Sie auf Altstadtring Tunnel.

Mehr

GVH Sozialtarif. Der günstige Tarif für Berechtigte mit Region-S-Karte. gvh.de. Neu ab 01.01.2016: TagesTickets S gelten ohne Wertmarke

GVH Sozialtarif. Der günstige Tarif für Berechtigte mit Region-S-Karte. gvh.de. Neu ab 01.01.2016: TagesTickets S gelten ohne Wertmarke GVH Sozialtarif 2016 Der günstige Tarif für Berechtigte mit Region-S-Karte Neu ab 01.01.2016: TagesTickets S gelten ohne Wertmarke Stand: 01.01.2016 gvh.de Der GVH Sozialtarif Der GVH bietet in Zusammenarbeit

Mehr

Cards für alle ab 63 NEU: GVH MobilCard 63plus GVH MobilCard 63plus im Abo. gvh.de. Die Mitnahmeregelung

Cards für alle ab 63 NEU: GVH MobilCard 63plus GVH MobilCard 63plus im Abo. gvh.de. Die Mitnahmeregelung Cards für alle ab 63 2016 GVH MobilCard 63plus GVH MobilCard 63plus im Abo NEU: Die Mitnahmeregelung Stand: 01.01.2016 gvh.de Die GVH MobilCard 63plus Mit Bussen und Bahnen kommen Sie in der ganzen Region

Mehr

Fahrplan 2014/15 Neusäß

Fahrplan 2014/15 Neusäß Fahrplan 2014/15 Neusäß gültig vom 14.12.2014 bis 12.12.2015 www.avv-augsburg.de Wohlfühlkarte Das besondere Extra für alle Neusässer! Ihre Vorteile: 50% Ermäßigung auf Standardtarife 10% Ermäßigung auf

Mehr

3.1.4 Mitgeführte entgeltpflichtige Hunde werden bei der Ermittlung der Teilnehmerzahl als Person/Erwachsener berücksichtigt.

3.1.4 Mitgeführte entgeltpflichtige Hunde werden bei der Ermittlung der Teilnehmerzahl als Person/Erwachsener berücksichtigt. Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebots Gültig ab 09.06.0. Grundsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen für durch die Unternehmen der Deutschen Bahn AG (BB verkehr), die

Mehr

ABO. Hol dir lieber. das Original. Das BVG-Abo. sichern und. sparen

ABO. Hol dir lieber. das Original. Das BVG-Abo. sichern und. sparen ABO sichern und 244 sparen Hol dir lieber Das BVG-Abo. das Original. Jetzt mit dem Abo sparen und sich was Echtes gönnen. Informieren und abonnieren: BVG.de/Abo STEHT DIR ABO GUT! Abo abschließen, 244

Mehr

FAQ Deutschland-Pass

FAQ Deutschland-Pass FAQ Deutschland-Pass FAQ Häufige Fragen und Antworten zum Deutschland-Pass Deutschland-Pass Was ist der Deutschland-Pass? Der Deutschland-Pass ist ein Angebot der Deutschen Bahn, mit welchem Sie einen

Mehr

Information zur DM Armbrust national

Information zur DM Armbrust national Information zur DM Armbrust national Liebe Meisterschaftsteilnehmer, leider wird durch die Sicherheitsmaßnahmen zum Oktoberfest, heuer bereits zum Anfang mit drei Sicherheitszonen, die Anfahrt zur Wies

Mehr

itrags- und Gebührenordnung 2016 des Golf-Club Maria Bildhausen e.v Münnerstadt

itrags- und Gebührenordnung 2016 des Golf-Club Maria Bildhausen e.v Münnerstadt Beitrags itrags- und Gebührenordnung 2016 des Golf-Club Maria Bildhausen e.v. 97702 Münnerstadt Diese Beitrags- und Gebührenordnung gilt ab 01.Januar 2016. Alle bisherigen Beitrags- und Gebührenordnungen

Mehr

Ausgewählte Artikel und Relationen aus dem Netz der evb KBS 125 Bremerhaven - Cuxhaven und KBS 122 Bremerhaven - Buxtehude

Ausgewählte Artikel und Relationen aus dem Netz der evb KBS 125 Bremerhaven - Cuxhaven und KBS 122 Bremerhaven - Buxtehude (Auswahl durch Anklicken) Version: 20 01012014 V3 Preise für Tickets der 2. Wagenklasse Preise für Tickets der 1. Wagenklasse Preise des Übergangstarif evb / HVV zwischen Lk Rotenburg(Wümme) und dem HVV

Mehr

Referat für Arbeit und Wirtschaft Beteiligungsmanagement

Referat für Arbeit und Wirtschaft Beteiligungsmanagement Telefon: 233-21151 Telefax: 233-21136 Herr Kleemann Referat für Arbeit und Wirtschaft Beteiligungsmanagement Vorstellung der Ergebnisse einer Marktuntersuchung zum Semesterticket Antrag Nr. 08-14/A 00200

Mehr

Zusammenstellung der Sonderangebote zum. Gemeinschaftstarif des. Hamburger Verkehrsverbundes (HVV) für die Verbundverkehrsunternehmen

Zusammenstellung der Sonderangebote zum. Gemeinschaftstarif des. Hamburger Verkehrsverbundes (HVV) für die Verbundverkehrsunternehmen Zusammenstellung der Sonderangebote zum Gemeinschaftstarif des Hamburger Verkehrsverbundes (HVV) für die Verbundverkehrsunternehmen (HVV- Gemeinschaftstarif) Stand: April 2015 Inhaltsverzeichnis Sonderangebote

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN(AGB)

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN(AGB) ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN(AGB) 2 ::: AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Abonnement-Verfahren (ABO) Für den Erwerb und die Nutzung der ABO-Monatskarten gelten die Bestimmungen des VVW- Tarifs,

Mehr

Tarifbestimmungen für den NRW-Tarif

Tarifbestimmungen für den NRW-Tarif Gültig ab 01.01.2012 Den nachfolgenden Tarifbestimmungen für den NRW-Tarif liegen folgende begriffliche Abgrenzungen zu Grunde: Unter SPNV werden alle Züge des Nahverkehrs verstanden. Unter ÖSPV werden

Mehr

Ihr MERIDIAN: Alle FAHRKARTEN. Gültig ab 15.12.2013

Ihr MERIDIAN: Alle FAHRKARTEN. Gültig ab 15.12.2013 Ihr MERIDIAN: Alle FAHRKARTEN und Tarife! Gültig ab 15.12.2013 2 Streckennetz Willkommen 3 Unser MERIDIAN-Netz Ihre Ziele! Herzlich Willkommen im MERIDIAN! Für unsere Tarife und das Fahrkartensortiment

Mehr

ENTSCHÄDIGUNGSBEDINGUNGEN der WESTbahn Management GmbH (gültig ab 11.12.2011 letzte Änderung am 21.09.2015 gültig mit 16.10.2015)

ENTSCHÄDIGUNGSBEDINGUNGEN der WESTbahn Management GmbH (gültig ab 11.12.2011 letzte Änderung am 21.09.2015 gültig mit 16.10.2015) ENTSCHÄDIGUNGSBEDINGUNGEN der WESTbahn Management GmbH (gültig ab 11.12.2011 letzte Änderung am 21.09.2015 gültig mit 16.10.2015) Zur leichteren Lesbarkeit wurde die männliche Form personenbezogener Hauptwörter

Mehr

Willkommen. Wegweiser zur Messe München International und zum ICM Internationales Congress Center München MESSE MÜNCHEN INTERNATIONAL

Willkommen. Wegweiser zur Messe München International und zum ICM Internationales Congress Center München MESSE MÜNCHEN INTERNATIONAL Willkommen Wegweiser zur Messe München International und zum ICM Internationales Congress Center München MESSE MÜNCHEN INTERNATIONAL Mit Blick auf ein Europa ohne Grenzen baut München kontinuierlich die

Mehr

IHR MERIDIAN: ALLE FAHRKARTEN UND TARIFE

IHR MERIDIAN: ALLE FAHRKARTEN UND TARIFE IHR MERIDIAN: ALLE FAHRKARTEN UND TARIFE! Clever sparen mit Abos & Jahreskarten! 2 WILLKOMMEN ABONNEMENTS 3 HERZLICH WILLKOMMEN IM MERIDIAN! DAS MERIDIAN-ABONNEMENT Bahnfahren ganz einfach! Ein gemeinsamer

Mehr

Semesterticket. Informationen zum Gespräch am 14. Februar 2007

Semesterticket. Informationen zum Gespräch am 14. Februar 2007 Semesterticket Informationen zum Gespräch am 14. Februar 2007 Dr. Reinhard Wieczorek Klaus Wergles Herbert König Referent für Arbeit und Wirtschaft Geschäftsführer der Geschäftsführer der Landeshauptstadt

Mehr

NRW Tarifinformationen. Gültig ab: 01.01.2016

NRW Tarifinformationen. Gültig ab: 01.01.2016 NRW Tarifinformationen Gültig ab: 01.01.2016 2016 Alle Tickets auf einen Blick DER NRW-TARIF Von Haus zu Haus mit dem NRW-Tarif Der NRW-Tarif ist der Nahverkehrstarif für Fahrten inner halb Nordrhein-Westfalens,

Mehr

Fahrscheinautomat. Kurzanleitung für den Ticketkauf

Fahrscheinautomat. Kurzanleitung für den Ticketkauf Fahrscheinautomat Kurzanleitung für den Ticketkauf im Verkehrsverbund Ost-Region Das Hauptmenü am Fahrscheinautomat Bei den Fahrscheinautomaten der Wiener Lokalbahnen erhalten Sie Fahrscheine für alle

Mehr

Fragen & Antworten zum VBB-Tarifangebot VBB-Abo 65plus

Fragen & Antworten zum VBB-Tarifangebot VBB-Abo 65plus Fragen & Antworten zum VBB-Tarifangebot VBB-Abo 65plus 1. Was ist das VBB-Abo 65plus? Das VBB-Abo 65plus ist ein spezielles Tarifangebot für Personen, die mindestens 65 Jahre alt sind. Es ist eine persönliche,

Mehr