Links, zwo, drei, vier! Erhöhung der Popularität Ihrer Website. Handwerkskammer Bremen,

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Links, zwo, drei, vier! Erhöhung der Popularität Ihrer Website. Handwerkskammer Bremen, 27.11.2013"

Transkript

1 Links, zwo, drei, vier! Erhöhung der Popularität Ihrer Website Handwerkskammer Bremen,

2 SEO: Warum all die Mühe?

3 Warum all die Mühe? Früher offline Heute online

4 Warum all die Mühe?

5 Basiswissen Suchmaschinen

6 Was ist Linkpopularität? Maßstab für Anzahl & Qualität von Links, die auf eine Website verweisen > Je häufiger die Seite verlinkt wird, desto höher die Linkpopularität Alle modernen Suchmaschinen verwenden eine Form der Linkpopularität für das Ergebnisranking Google misst die Linkpopularität mit dem PageRank

7 PageRank Von den Google-Gründern Larry Page und Sergei Brin entwickelter Algorithmus zur Bewertung von Websites (eine von ca. 200 Zutaten ) Grundprinzip: Je mehr Links auf eine Seite verweisen, umso höher ist das Gewicht (= der PageRank) dieser Seite Weitere Faktoren die den PageRank beeinflussen: - PageRank der verlinkenden Seite - interne Links von meiner auf meine Seite - Linktext - Anzahl der Links auf der verlinkenden Seite - Einseitige oder reziproke Links - Thema der verlinkenden Seite

8 Hummingbird Seit September 2013 der eingesetzte Algorithmus bei Google Linkkauf und Linktausch wird nun noch besser erkannt Intelligentere und natürlichere Suche: Google erkennt Phrasen und versteht Konzepte in langen Suchanfragen sowie Beziehungen zwischen den Suchbegriffen Die Verweildauer auf der Website und wie sehr sie in den sozialen Netzwerken präsent ist hat einen größeren Einfluss auf das Ranking

9 Und was lernen wir daraus?

10 Eine Website braucht drei Dinge für den Sucherfolg: 1. Inhalte, die den Besucher fesseln und auf der Seite halten 2. Links von themenverwandten Websites mit gutem PageRank 3. Inhalte, die den Nutzer zum teilen, kommentieren, liken in Social Media anregen

11 1. Inhalte, die Besucher fesseln & auf der Seite halten Mittels Content Marketing Content Marketing verfolgt das Ziel, über die Erstellung mehrwertiger Inhalte Aufmerksamkeit und hochwertige Links für die eigene Website zu generieren, um starke Positionen in den SM zu erzielen und langfristig zu halten. Bei den Inhalten gerät die Selbstdarstellung des Unternehmens und der Produkte in den Hintergrund und Kundeninteressen stehen im Mittelpunkt: nützliche, beratende oder unterhaltende Informationen zeigen das Know-How des Verfassers ohne werblich zu wirken. Content Marketing kann von jedem Unternehmen umgesetzt werden, das über Inhalte mit seiner Zielgruppe kommunizieren will.

12 1. Inhalte, die Besucher fesseln & auf der Seite halten Grundpfeiler des Content Marketing Recherche Produktion Verbreitung

13 2. Links von themenv. Websites mit gutem PageRank Mittels Linkaufbau (auch Linkbuilding ) Warum werden Links überhaupt gesetzt? Hinweis auf gute Inhalte / Webseiten / Angebote Vertragliche Beziehungen / Geschäftsbeziehungen Zur näheren Erläuterung / Weiterführung zu einem Thema Um das eigene Ranking bei Google & Co. zu steigern Übersicht aller relevanten Quellen Linkkauf

14 2. Links von themenv. Websites mit gutem PageRank Mittels Linkaufbau (auch Linkbuilding ) Beim Linkaufbau versucht man, die Anzahl der auf die eigene Webseite verweisenden Backlinks zu erhöhen. Dies kann man erreichen durch: Andere Webmaster mit thematisch gleichgelagerten Webseiten anschreiben und um Verweis bitten. Kann auch durch Content, bspw. Gastartikel, geschehen Die Aufnahme in wichtige, bekannte Webverzeichnisse beantragen Pressemitteilungen in gut gerankten Presseportalen platzieren In Foren/Blogs zum Thema Expertise zeigen und dabei auf die eigene Website verlinken - nicht zu werblich werden! Google Places für sein Unternehmen einrichten Social Media Präsenzen für sein Unternehmen einrichten Produkt oder DL anbieten über ebay, Groupon, myhammer

15 2. Links von themenv. Websites mit gutem PageRank Linkbait sind alle nützlichen, unterhaltsamen oder kontroversen Inhalte, die natürliche Links auf die Webseite ziehen. Gut gemachte Linkbaits können in kurzer Zeit viele Backlinks für eine Webseite generieren. Checkliste für Linkbaits Relevante Inhalte Zeitvorsprung Wissensvorsprung Exklusivität Bequemlichkeit Personalisierung Gesprächsstoff & Unterhaltung

16 2. Links von themenv. Websites mit gutem PageRank Linkbaits: Beispiele - Checklisten - Top-Listen - Umfragen - Hilfestellungen - Wettbewerbe & Gewinnspiele - Whitepaper, ebooks - Wichtige Termine zusammenstellen - Infografiken und Anleitungen - Gutes Tun Charity - Interviews/Fotos von Prominenten - Produkttests, Datenblätter - Skandal (Provokation, Polarisierung) - Freie Stellen auf Universitäts-Jobportalen anbieten

17 2. Links von themenv. Websites mit gutem PageRank Linkbaits: Goldene Regeln Etwas Neues und Einzigartiges gestalten! Welche Tools/Widgets könnten von Usern gerade benötigt werden? Welche Liste gibt es noch nicht? Von was wird man noch lange sprechen? Für welches Thema hat man Kompetenz? Gibt es ein aktuelles Ereignis auf das man sich beziehen kann? Social Media, Newsletter, Mailings nutzen um noch mehr Hype aufzubauen

18 3. Inhalte, die das Teilen in Social Media anregen Mittels Social Media Marketing Definition: Social Media (auch Soziale Medien) ist ein Schlagwort, unter dem Soziale Netzwerke und Netzgemeinschaften verstanden werden, die als Plattformen zum gegenseitigen Austausch von Meinungen, Eindrücken und Erfahrungen dienen. Soziale Netzwerke: Facebook, G+, VZ-NW., Pinterest Business-Netzwerke: Xing, LinkedIn Blogs & Microblogs: Wordpress, Blogger, Twitter, Tumblr Media Sharing: YouTube, flickr, slideshare

19 3. Inhalte, die das Teilen in Social Media anregen Wie kann ich Social Media Marketing zur SEO nutzen? Teaser zu meinen Inhalten dort veröffentlichen (mit Link zur Website) und auf virale Verbreitung hoffen Share-Buttons zu meinem Content hinzufügen Postings mit Crosslinking und Hashtags Social Media Präsenzen von Beginn an SEO-gerecht aufbauen: an Keywords im Seitennamen, in der URL, in der Beschreibung und auch in den einzelnen Postings denken Zum Teilen/Kommentieren/ Gefällt mir /einchecken anregen (notfalls mit Belohnung, bspw. durch ein Gewinnspiel) Werbung schalten Mehr eigens erstellte Inhalte im Web

20 Das 3. Inhalte, ist keine die Theorie das Teilen sondern in Social tägliche Media Realität anregen (im Web)! Paid Content: Werbeanzeigen (Media) Owned Content: Corporate Corporate Websites Websites der Hersteller (SEO) Earned Content: Artikel Artikel aus aus Fachmedien (PR) Social Content: Blogs, Blog, Statusmeldungen, Foren» Plus eigene Rubriken in Google für Social Content

21 Fazit

22 Fazit 1. SEO ist Teil der Marketingstrategie 2. Content is King 3. Zuerst für die Leser schreiben 4. Der digitale Fußabdruck: Social Media Wer das konsequent einsetzt, wird sich einen starken Vorteil sichern.

23 Hier geht s hin!

24 Vielen Dank! Ariane C. Redder redder.me Marketing, PR & Social Media Tiefer 2, Bremen

Content-Marketing is King Seeding is Queen

Content-Marketing is King Seeding is Queen Content-Marketing is King Seeding is Queen Die neuen Möglichkeiten mit Blog- und Content-Marketing im SEO 1./2.3.2016 Internet World München Andreas Armbruster seonative GmbH Daimlerstraße 73 70372 Stuttgart

Mehr

von Nicolai Kuban Geschäftsführer der linkbird GmbH

von Nicolai Kuban Geschäftsführer der linkbird GmbH Inhalt des Vortrags 1. Vorstellung: Nicolai Kuban 2. Warum Linkaufbau, warum SEO? 3. Was ist Linkaufbau? 4. Basis- bzw. Low-Level-Linkaufbau 5. Qualitativer Linkaufbau 6. Wie kann Basislinkaufbau umgesetzt

Mehr

Online Marketing Guide. 2015 rankingcheck GmbH Hohenstaufenring 29-37 50674 Köln Tel: 0221 29 20 45 16 65 Fax: 0221-584787-99

Online Marketing Guide. 2015 rankingcheck GmbH Hohenstaufenring 29-37 50674 Köln Tel: 0221 29 20 45 16 65 Fax: 0221-584787-99 Online Marketing Guide 2015 rankingcheck GmbH Hohenstaufenring 29-37 50674 Köln Tel: 0221 29 20 45 16 65 Fax: 0221-584787-99 1 Webanalyse Webanalyse ist der Grundstein für ein erfolgreiches Online Marketing.

Mehr

Social SEO. Entwicklungen und Trends in der Suchmaschinenoptimierung

Social SEO. Entwicklungen und Trends in der Suchmaschinenoptimierung Social SEO Entwicklungen und Trends in der Suchmaschinenoptimierung Fakten 22,6% der Internetnutzer verbringen die meiste Zeit ihrer Online-Aktivitäten in sozialen Netzwerken. (Quelle: BITKOM, Februar

Mehr

CHECKLISTE SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG

CHECKLISTE SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG CHECKLISTE SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG Suchmaschinenoptimierung, auch Search Engine Optimization (SEO) genannt, ist ein Marketing-Instrument, das dazu dient, Websites auf den Ergebnisseiten der Suchmaschinen

Mehr

Linkaufbau. Quellen und Methoden für gute Backlinks. Referent: Andreas Armbruster, Geschäftsführer seonative GmbH

Linkaufbau. Quellen und Methoden für gute Backlinks. Referent: Andreas Armbruster, Geschäftsführer seonative GmbH Linkaufbau Quellen und Methoden für gute Backlinks Referent: Andreas Armbruster, Geschäftsführer seonative GmbH Jahrgang 1979 Diplom-WiWi (Uni Ulm) Unternehmensgründung während des Studiums: renommierte

Mehr

Herzlich Willkommen zu meinem Webinar!

Herzlich Willkommen zu meinem Webinar! Herzlich Willkommen zu meinem Webinar! Eine SEO-Strategie, die funktioniert! Am 25. Oktober Um 18 Uhr Dauer: ca. 60 90 Minuten Herzlich Willkommen zu meinem Webinar! Meine KOMPLETTE SEO-Strategie, mit

Mehr

Im Internet gefunden werden

Im Internet gefunden werden Im Internet gefunden werden Wie Ihre Webseite bei Suchmaschinen Eindruck macht Vortrag bei der Wirtschaftsförderung Rüsselsheim 01. Oktober 2014 Dr. Sabine Holicki, cki.kommunikationsmanagement Ihre Webseite

Mehr

#SUCHEN-FINDEN SEO-Content Marketing und Content Seeding

#SUCHEN-FINDEN SEO-Content Marketing und Content Seeding #SUCHEN-FINDEN SEO-Content Marketing und Content Seeding Thomas Wagner mi-service.de #bsen Mediencampus Villa Ida 29.04.2016 Thomas Wagner Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH) Womit beschäftige ich mich den

Mehr

SEO. Geheimnis PRAXIS. bhv. Tipps, Tricks und Know-how aus der Praxis eines erfahrenen SEO-Experten

SEO. Geheimnis PRAXIS. bhv. Tipps, Tricks und Know-how aus der Praxis eines erfahrenen SEO-Experten bhv PRAXIS Dirk Schiff 2. Auflage Geheimnis SEO Der Turbo für Ihre Webseite: Wie Sie bei Google gefunden werden Neue Kunden und mehr Besucher: Soziale Netzwerke machen s möglich Backlinks, das SEO-Gold:

Mehr

Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Suchmaschinenoptimierung (SEO) Suchmaschinenoptimierung (SEO) SOMEXCLOUD Social Media Akademie Marco Schlauri Webrepublic AG 11.06.2014 About Me SEO Consultant Webrepublic AG Agentur für Online Marketing und Digitale Strategie Location:

Mehr

bhv Praxis Geheimnis SEO Mit aktuellen Infos zu Panda und Penguin von Dirk Schiff 2., überarbeitete Auflage 2013

bhv Praxis Geheimnis SEO Mit aktuellen Infos zu Panda und Penguin von Dirk Schiff 2., überarbeitete Auflage 2013 bhv Praxis Geheimnis SEO Mit aktuellen Infos zu Panda und Penguin von Dirk Schiff 2., überarbeitete Auflage 2013 Geheimnis SEO Schiff schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG

Mehr

Wie wir d man zu einem Br and?

Wie wir d man zu einem Br and? Wie wir d man zu einem Br and? Gefällt mir SEO Gretus am 7. Januar 2011 10:00 34 Kommentare» Das Thema dieses Jahres scheint `Wie wird man für Google zu einem Brand? zu werden. Im Folgenden eine kurze

Mehr

Grundlagen und neue Möglichkeiten der Öffentlichkeitsarbeit im Internet

Grundlagen und neue Möglichkeiten der Öffentlichkeitsarbeit im Internet Was ist eigentlich Online-PR? istockphoto.com / stokkete Grundlagen und neue Möglichkeiten der Öffentlichkeitsarbeit im Internet ADENION GmbH Merkatorstraße 2 41515 Grevenbroich Fon: +49 2181 7569-140

Mehr

Blogging. Was Sie über das B2B Bloggen wissen sollten

Blogging. Was Sie über das B2B Bloggen wissen sollten Blogging Was Sie über das B2B Bloggen wissen sollten Trivia Ein Blog (Kurzform für Web-Log) stellt ein Online-Tagebuch dar, in dem ein oder mehrere Autoren, sogenannte Blogger, regelmäßig Fachwissen und

Mehr

Traditionelle Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Traditionelle Suchmaschinenoptimierung (SEO) Traditionelle Suchmaschinenoptimierung (SEO) Mit der stetig voranschreitenden Veränderung des World Wide Web haben sich vor allem auch das Surfverhalten der User und deren Einfluss stark verändert. Täglich

Mehr

Praktikables Online-Marketing

Praktikables Online-Marketing Social-Media-Marketing & Online-Markt-Analyse Zusammenarbeit mit IHK Cottbus und ebusiness-lotse Südbrandenburg 24.11.2014 Social Media Marketing 24.11.2014 10:00 15:00 Uhr Online Markt Analyse Social-Media-Marketing

Mehr

Social Media Manager

Social Media Manager 01. März. 25. Feb. 06.03.201 Julia Wolk Facebook Marketing 23. Feb. Social Media Manager Datum Tag Uhrzeit UE Unterricht /Lernziele Dozent/in Grundlagen Web 2.0 / Social Media, Zielgruppen, Nutzverhalten,

Mehr

IHK Symposium. St. Gallen. Unternehmenskommunikation 2.0. Namics. Ralph Hutter. Leiter Marketing / Kommunikation. 14. Februar 2011

IHK Symposium. St. Gallen. Unternehmenskommunikation 2.0. Namics. Ralph Hutter. Leiter Marketing / Kommunikation. 14. Februar 2011 IHK Symposium. St. Gallen. Unternehmenskommunikation 2.0. Namics. Ralph Hutter. Leiter Marketing / Kommunikation. 14. Februar 2011 6 Jahre Social Media Präsenz - Wenn die Belegschaft die Kommunikation

Mehr

UNTERLAGEN ZUM VORTRAG CONTENT-MARKETING & SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG

UNTERLAGEN ZUM VORTRAG CONTENT-MARKETING & SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG UNTERLAGEN ZUM VORTRAG CONTENT-MARKETING & BERLIN 14.05.2013 INHALT 1. Keywordliste und Positionierung... 3 1.1. Short-Tail...4 1.2. Long-Tail...4 2. On-Site-Optimierung... 5 3. Off-Site-Optimierung...

Mehr

CHECKLISTE B A C K L I N K S

CHECKLISTE B A C K L I N K S CHECKLISTE BACKLINKS Backlinks, also Rückverweise, die von anderen Internetseiten auf Ihre Website führen, sind ein äußerst effektives Instrument, um die Besucherzahlen auf Ihrer Website zu erhöhen und

Mehr

Google Search: Trends 2014. Aktuelle Herausforderungen für die Suchmaschinenoptimierung Referent: Andreas Armbruster, Geschäftsführer seonative GmbH

Google Search: Trends 2014. Aktuelle Herausforderungen für die Suchmaschinenoptimierung Referent: Andreas Armbruster, Geschäftsführer seonative GmbH Google Search: Trends 2014 Aktuelle Herausforderungen für die Suchmaschinenoptimierung Referent: Andreas Armbruster, Geschäftsführer seonative GmbH Jahrgang 1979 Diplom-WiWi (Uni Ulm) Unternehmensgründung

Mehr

violetkaipa Fotolia.com Texte und Grafiken dürfen unter Angabe der Quelle übernommen werden:

violetkaipa Fotolia.com Texte und Grafiken dürfen unter Angabe der Quelle übernommen werden: PR-Gateway Studie Zukunft der Unternehmenskommunikation violetkaipa Fotolia.com November 2012 Adenion GmbH/PR-Gateway.de Texte und Grafiken dürfen unter Angabe der Quelle übernommen werden: ADENION GmbH

Mehr

LOGGEN ROßARTIG! TAMMTISCH CORPORATE BLOG

LOGGEN ROßARTIG! TAMMTISCH CORPORATE BLOG LOGGEN ST ROßARTIG! TAMMTISCH CORPORATE BLOG 1. Vorstellung Team 2. Vorstellung der Runde 3. Impulsvorträge: Zwei plus 1 1. 2. 3. 4. Matthias Boden Expertise! Datenschutz, Vertrieb Website! w 3.inline-dresden.de

Mehr

Gesucht und gefunden wie geht s?

Gesucht und gefunden wie geht s? Gesucht und gefunden wie geht s? Osnabrück, den 31. März 2014 Falk Neubert, M.Sc. Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fach BWL/Management Support und Wirtschaftsinformatik / Universität Osnabrück Mitglied

Mehr

Mit digitaler Kommunikation zum Erfolg. Sabine Betzholz-Schlüter 19. November 2015

Mit digitaler Kommunikation zum Erfolg. Sabine Betzholz-Schlüter 19. November 2015 Mit digitaler Kommunikation zum Erfolg Sabine Betzholz-Schlüter 19. November 2015 Überblick Warum digitale Kommunikation/ Internet-Marketing? Einfaches Vorgehen zur Planung und Umsetzung im Überblick Vorstellung

Mehr

Marketing mit Umweltthemen Social Media Marketing

Marketing mit Umweltthemen Social Media Marketing 15 Marketing mit Umweltthemen Social Media Marketing Social Media Anwendungen für Unternehmen Seit Mitte der 2000er Jahre drängen im Bereich Social Media zahlreiche Plattformen und Technologien auf den

Mehr

Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro

Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro Wir helfen Unternehmen, Social Media erfolgreich zu nutzen Unser Social Media Marketing Buch für Einsteiger

Mehr

Verlinkung von Webseiten

Verlinkung von Webseiten Verlinkung von Webseiten Search Engine Strategies Conference & Expo, München 2007 Alan Webb CEO, ABAKUS Internet Marketing Warum ist Linkaufbau so wichtig? > Folgende Suchmaschinen bewerten Linkpopularität

Mehr

SEO Workshop. @Uni Köln

SEO Workshop. @Uni Köln SEO Workshop @Uni Köln Über uns gegründet 2004 25 Mitarbeiter Full Service Internetmarketing Suchmaschinenmarketing (SEO, SEA) Social Media Marketing Affiliate Marketing Display Engine Marketing 2 Agenda

Mehr

Social Media Manager

Social Media Manager 08. Dez. 2011 03. Dez. 2011 01. Dez. 2011 Social Media Manager Datum Tag Uhrzeit UE Unterricht /Lernziele Dozent/in Grundlagen Web 2.0 / Social Media, Zielgruppen, Nutzverhalten, Trends, B2B und B2C Definition

Mehr

Die Kunst des B2B Online-Marketing

Die Kunst des B2B Online-Marketing Die Kunst des B2B Online-Marketing Sechs wichtige Schritte für ein effizientes Onlinemarketing Aus: http://www.circlesstudio.com/blog/science-b2b-online-marketing-infographic/ SECHS SCHRITTE IM ÜBERBLICK

Mehr

Google Wie komme ich nach oben? Bonn, den 08.09.2015 Sabina Bravo Sanchez

Google Wie komme ich nach oben? Bonn, den 08.09.2015 Sabina Bravo Sanchez Google Wie komme ich nach oben? Bonn, den 08.09.2015 Sabina Bravo Sanchez 5.3 Milliarden Suchanfragen in Deutschland pro Monat (lt. Sistrix 2012 geschätzt) Europa ist Googleland Google ist eine Diva! SEM

Mehr

Unternehmensblogs Strategie, Redaktion, Praxistipps. Ein Überblick. München, 18. Juni 2015 Meike Leopold, IHK München

Unternehmensblogs Strategie, Redaktion, Praxistipps. Ein Überblick. München, 18. Juni 2015 Meike Leopold, IHK München Unternehmensblogs Strategie, Redaktion, Praxistipps Ein Überblick München, 18. Juni 2015 Meike Leopold, IHK München Start Talking Vom Monolog zum Dialog Meike Leopold Journalistin, Expertin für (Online-)PR,

Mehr

Praktikables Online-Marketing

Praktikables Online-Marketing Zusammenarbeit mit IHK Cottbus und ebusiness-lotse Südbrandenburg 11.11.2014 Die Business Website im Web 2.0 75% Suchmaschinennutzung 90% Google Projekt: -fit4on- Erfolgreich im Internet Online-Markt-Analyse,

Mehr

Marketing für FremdenführerInnen Teil 4

Marketing für FremdenführerInnen Teil 4 Marketing für FremdenführerInnen Teil 4 bfi MMag. Dr. Huberta Weigl www.schreibwerkstatt.co.at www.social-media-werkstatt.at Dezember 2014 Ergänzung zu den Analysemethoden Potenzialanalyse = ein Instrument

Mehr

Wie wichtig ist Social Media Marketing für mein Google Ranking?

Wie wichtig ist Social Media Marketing für mein Google Ranking? Wie wichtig ist Social Media Marketing für mein Google Ranking? 1 Kurzvorstellung adisfaction Fullservice-Digital-Agentur Büros in Meerbusch und Zürich Gegründet 2002, 20 Mitarbeiter Searchmetrics Pionier

Mehr

SEO & Social Media Tools, Mechaniken und Strategien. queo GmbH Jan Pötzscher, Consultant Social Media Marketing on Tour, 02.

SEO & Social Media Tools, Mechaniken und Strategien. queo GmbH Jan Pötzscher, Consultant Social Media Marketing on Tour, 02. SEO & Social Media Tools, Mechaniken und Strategien queo GmbH Jan Pötzscher, Consultant Social Media Marketing on Tour, 02. November 2011 Seite 2 in the beginning was the word Seite 3 Social Media Strategie

Mehr

Suchmaschinenoptimierung 2011. Referent: Dennis Sohm weit gestreut Internet Marketing

Suchmaschinenoptimierung 2011. Referent: Dennis Sohm weit gestreut Internet Marketing Suchmaschinenoptimierung 2011 Referent: Dennis Sohm weit gestreut Internet Marketing Wer steht vor Ihnen? Dennis Sohm + 26 Jahre alt + Seit 2007 im Online Marketing tätig + Seit 2009 Selbständig in den

Mehr

Herzlich Willkommen zum Workshop Suchmaschinenoptimierung!

Herzlich Willkommen zum Workshop Suchmaschinenoptimierung! Herzlich Willkommen zum Workshop Suchmaschinenoptimierung! Definition: Search Engine Optimization (SEO) ist eine Maßnahme, die dazu dient, Webseiten im Suchmaschinenranking in den unbezahlten Suchergebnissen

Mehr

Google - Wie komme ich nach oben?

Google - Wie komme ich nach oben? Vortrag 17.03.2015 IHK Bonn /Rhein -Sieg Google - Wie komme ich nach oben? Internetagentur und Wirtschaftsdienst Bonn 1 Das sagt Google Bieten Sie auf Ihren Webseiten qualitativ hochwertigen Content, besonders

Mehr

1. Was ist Social-Media? 2. Die 7-Social-Media-Bausteine. 3. Anwendungen. 4. Plattformen. 5. Vorstellung einiger Plattformen

1. Was ist Social-Media? 2. Die 7-Social-Media-Bausteine. 3. Anwendungen. 4. Plattformen. 5. Vorstellung einiger Plattformen Der Unterschied zwischen PR (Public relations) und Social Media ist der, dass es bei PR um Positionierung geht. Bei Social Media dagegen geht es darum zu werden, zu sein und sich zu verbessern. (Chris

Mehr

Aktuelle SEO-Trends was gibt es Neues bei Google?

Aktuelle SEO-Trends was gibt es Neues bei Google? Aktuelle SEO-Trends was gibt es Neues bei Google? Marketing on Tour, Herbst 2010 SUMO GmbH Cäcilienkloster 6 50676 Köln Tel. 0221/ 29291 0 Fax. 0221/ 29291 29 GLIEDERUNG A) ÜBER SUMO B) UNIVERSAL SEARCH,

Mehr

Journalistische Arbeit im Web 2.0 Umfrageresultate Schweiz

Journalistische Arbeit im Web 2.0 Umfrageresultate Schweiz Journalistische Arbeit im Web 2.0 Umfrageresultate Schweiz Journalistische Arbeit im Web 2.0 1. Verfügen Sie über eigene Profile auf Social Media Plattformen? Facebook 61,0% 25 Twitter 51,2% 21 Google+

Mehr

Social Media Manager

Social Media Manager 08. Dez. 2011 Dietmar Bätzel Web - Programmierer 03. Dez. 2011 01. Dez. 2011 Social Media Manager Datum Tag Uhrzeit UE Unterricht /Lernziele Dozent/in Grundlagen Web 2.0 / Social Media, Zielgruppen, Nutzverhalten,

Mehr

PR in der Lokalpolitik Planungen, Maßnahmen offline und online. mit. Nadja Bungard PR-Beraterin (DAPR) mondpropaganda. 24. Januar 2015 RED MEDIA DAY

PR in der Lokalpolitik Planungen, Maßnahmen offline und online. mit. Nadja Bungard PR-Beraterin (DAPR) mondpropaganda. 24. Januar 2015 RED MEDIA DAY PR in der Lokalpolitik Planungen, Maßnahmen offline und online. mit Nadja Bungard PR-Beraterin (DAPR) mondpropaganda 24. Januar 2015 RED MEDIA DAY Folie 1 Presse-Erklärungen gelten unter Linken als schärfste

Mehr

Suchmaschinenoptimierung - Der effiziente Weg zur Zielgruppe

Suchmaschinenoptimierung - Der effiziente Weg zur Zielgruppe Suchmaschinenoptimierung - Der effiziente Weg zur Zielgruppe Inhalt 1. Was ist Suchmaschinenoptimierung? - Definition - Zielsetzung 2. Funktionsweise - Inhalt und Struktur - Eingehende Links 3. Case Studies

Mehr

Wie man über Facebook seine Zielgruppe erreicht

Wie man über Facebook seine Zielgruppe erreicht Wie man über Facebook seine Zielgruppe erreicht Informationsveranstaltung ebusiness-lotse Oberschwaben-Ulm Weingarten, 12.11.2014 Mittelstand Digital ekompetenz-netzwerk estandards Usability 38 ebusiness-lotsen

Mehr

Corporate Communications 2.0

Corporate Communications 2.0 Corporate Communications 2.0 Warum ein internationaler Stahlkonzern auf Social Media setzt Buzzattack Wien, 13.10.2011 www.voestalpine.com Agenda Social Media Strategie wie ein globaler B2B-Konzern, der

Mehr

Top-Rankings bei Google und Co.

Top-Rankings bei Google und Co. Kim Weinand Top-Rankings bei Google und Co. *"S. Galileo Press Inhalt 1 Sind Sie bereit für SEO?-Praxis 11 2 Google - Geliebt, gehasst und vergöttert! 17 2.1 Brauche ich Google? 18 2.1.1 Kann Google Ihrem

Mehr

Linkbuilding für Google

Linkbuilding für Google Linkbuilding für Google Tipps für die Suchmaschinenoptimierung Bei der Suchmaschinenoptimierung unterscheidet man zwischen sogenannten On-Page- und Off-Page-Faktoren. Linkbuilding zählt zu den Off-Page-Faktoren,

Mehr

emarketing im Focus: Search Engine Optimization SEO für Google & Co. 03.02.2011 Version 1.0 1

emarketing im Focus: Search Engine Optimization SEO für Google & Co. 03.02.2011 Version 1.0 1 emarketing im Focus: Search Engine Optimization SEO für Google & Co. 03.02.2011 Version 1.0 1 Inhaltsverzeichnis emarketing im Überblick Methoden Vorteile Nutzen Fakten & Marktanteile Suchmaschinenoptimierung

Mehr

Marketingkommunikation B2B im Mittelstand. Wahrnehmung schaffen für fertigungsnahe Betriebe und IT

Marketingkommunikation B2B im Mittelstand. Wahrnehmung schaffen für fertigungsnahe Betriebe und IT Marketingkommunikation B2B im Mittelstand Wahrnehmung schaffen für fertigungsnahe Betriebe und IT Zielsetzung des Workshops Marketing - Marketingkommunikation Welche Marketinginstrumente gibt es / welche

Mehr

6. November 2013 Maik Bruns, Bloofusion Germany Schnell nach oben mit SEO Mythos vs. Realität

6. November 2013 Maik Bruns, Bloofusion Germany Schnell nach oben mit SEO Mythos vs. Realität 6. November 2013 Maik Bruns, Bloofusion Germany Schnell nach oben mit SEO Mythos vs. Realität Über mich > Maik Bruns > Berater für SEO und Social Media bei Bloofusion Germany www.bloofusion.de > Blogger

Mehr

Unsere Themen: Was sind Soziale Medien? Wie funktionieren sie? Welchen Nutzen können sie für die Suchtprävention-/-beratung und - Therapie haben?

Unsere Themen: Was sind Soziale Medien? Wie funktionieren sie? Welchen Nutzen können sie für die Suchtprävention-/-beratung und - Therapie haben? Unsere Themen: Was sind Soziale Medien? Wie funktionieren sie? Welchen Nutzen können sie für die Suchtprävention-/-beratung und - Therapie haben? 1 Sucht 2 Social Media - Hype oder Kommunikation der Zukunft?

Mehr

Social Media Marketing. Konferenz. Zürich. Governance. Namics. Ralph Hutter. Leiter Marketing / Kommunikation. 24. März 2011

Social Media Marketing. Konferenz. Zürich. Governance. Namics. Ralph Hutter. Leiter Marketing / Kommunikation. 24. März 2011 Social Media Marketing. Konferenz. Zürich. Governance. Ralph Hutter. Leiter Marketing / Kommunikation. 24. März 2011 Social Media Marketing. Konferenz. Zürich. Governance. Wir sind nun auch auf Facebook.

Mehr

0. Content Marketing...5. 1. Blog Marketing.. 8. 2. Artikel Marketing..11. 3. Online Presseportale..14. 4. Bookmarking... 16

0. Content Marketing...5. 1. Blog Marketing.. 8. 2. Artikel Marketing..11. 3. Online Presseportale..14. 4. Bookmarking... 16 Inhaltsverzeichnis 0. Content Marketing....5 1. Blog Marketing.. 8 2. Artikel Marketing..11 3. Online Presseportale..14 4. Bookmarking... 16 2 Gender-Hinweis Im Sinne einer besseren Lesbarkeit der Texte

Mehr

Die Zukunft ist digital. Chancen für Fachbuchhandlungen im Social Web. Jan Manz wbpr Public Relations

Die Zukunft ist digital. Chancen für Fachbuchhandlungen im Social Web. Jan Manz wbpr Public Relations Die Zukunft ist digital. Chancen für Fachbuchhandlungen im Social Web. Jan Manz wbpr Public Relations 1 Agenda Social Web was ist das eigentlich? Alles Twitter oder was? Warum die Medienrezeption 2.0 entscheidend

Mehr

Erfahrungsaustausch: Nicola Appel. der webgrrls.de e.v.

Erfahrungsaustausch: Nicola Appel. der webgrrls.de e.v. Erfahrungsaustausch: Social lmedia Strategien für Unternehmerinnen Nicola Appel Mitglied der Regioleitung RheinMain der webgrrls.de e.v. webgrrls.de e.v. webgrrls.de ist das Netzwerk kfür weibliche Fach

Mehr

Mehr Erfolg mit Online-PR über Presseportale und Social Media

Mehr Erfolg mit Online-PR über Presseportale und Social Media Mehr Erfolg mit Online-PR über Presseportale und Social Media sergey02- Fotolia.com Erfahren Sie, wie Sie über Presseportale und Social Media mehr Medienkontakte und Kunden erreichen Erfolgreiche Online-PR

Mehr

Social Media. Live Beispiel

Social Media. Live Beispiel Social Media Live Beispiel Begriffe Der Querverweis URL LINK (Hyperlink) WEB-Adresse Verweis Bezeichnen die selbe Sache http://www.firma.de/angebot Landing Page Zeitschriften Tageszeitungen Andere Webseiten

Mehr

Tipps und Tricks der Suchmaschinenoptimierung

Tipps und Tricks der Suchmaschinenoptimierung Tipps und Tricks der Suchmaschinenoptimierung Thomas Kleinert Institut für Wirtschaftsinformatik (IWi) im DFKI 16. Juli 2014 Agenda Was ist Suchmaschinenmarketing? Wie arbeiten Suchmaschinen? On-Page Optimierung

Mehr

ONLINE MARKETING TRICKS 2015

ONLINE MARKETING TRICKS 2015 Die besten ONLINE MARKETING TRICKS 2015 für Profis TIPP 1 Das richtige Content Marketing Backlinks kaufen, eine Website in hunderte Kataloge eintragen oder Links tauschen ist teuer, mühselig, bringt Ihren

Mehr

Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung

Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung Dozent: Olaf Kopp Aufgesang Inbound Online Marketing 1 Grundlagen Suchmaschinenoptimierung (SEO) Olaf Kopp, 38 Jahre Co-Founder, Geschäftsführer Aufgesang Inbound

Mehr

Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing

Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing WiPeC - Experten für Vertrieb & Marketing 2.0 www.kundengewinnung-im-internet.com WiPeC-Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social

Mehr

Einführung... 12. 1. Aufbau eines Blogs... 15

Einführung... 12. 1. Aufbau eines Blogs... 15 Inhaltsverzeichnis Einführung... 12 1. Aufbau eines Blogs... 15 1.1. Ein Corporate Blog für etablierte Unternehmen... 15 1.1.1. Lohnt sich ein Corporate Blog für etablierte Unternehmen?... 15 1.1.2. Vorhandene

Mehr

CONTENT MARKETING. In 4 Schritten zur effizienten Strategie

CONTENT MARKETING. In 4 Schritten zur effizienten Strategie CONTENT MARKETING In 4 Schritten zur effizienten Strategie Durch die Verbreitung von relevantem, qualitativ gutem Content über Ihre eigene Internetpräsenz hinaus können Sie den Traffic auf Ihrer Webseite

Mehr

Locken, lotsen, liefern Digitale Kundenakquise

Locken, lotsen, liefern Digitale Kundenakquise Locken, lotsen, liefern Digitale Kundenakquise Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg Einführung ins Online- Marketing Entweder - oder Und? Kundenakquise mit SEO/SEA You have mail! Email-Marketing für

Mehr

Digital Marketing Mix. Sue Appleton: do_loop, Beratung und Design fürs Web

Digital Marketing Mix. Sue Appleton: do_loop, Beratung und Design fürs Web Digital Marketing Mix Sue Appleton: do_loop, Beratung und Design fürs Web GANZ ALLEINE AUF DER GROßEN WEITEN WELT MIT EINEM KOFFER VOLLER IDEEN: Stellen wir uns vor, du hast ein super Produkt entwickelt

Mehr

#twittwoch #leipzig #220910

#twittwoch #leipzig #220910 #twittwoch #leipzig #220910 social media im business angekommen? nicht repräsentative umfrage unter einigen meiner kunden #wer ist dieser miservice thomas wagner (nicht unister!) seit 1999 selbständig

Mehr

Organisations- und Marketingberatung Petra Bath

Organisations- und Marketingberatung Petra Bath Organisations- und Marketingberatung Petra Bath Beratung - Entwicklung von Online Marketingstrategien, Zielgruppendefinition - Ermittlung von Zielgruppenrelevanten Suchbegriffen - Zielorientierte, suchmaschinenoptimierte

Mehr

Suchmaschinen-Marketing für KMU und FE in Netzwerken

Suchmaschinen-Marketing für KMU und FE in Netzwerken Suchmaschinen-Marketing für KMU und FE in Netzwerken Finnwaa GmbH Jena, Leipzig, Saalfeld Jena, 2009 Agenda» (1) Kurze Vorstellung der Agentur» (2) Aktuelles» (3) Trends & Möglichkeiten Agenturprofil»

Mehr

Weboptimierung bringt neue Kunden Der 6-Step Online-Sales-Plan

Weboptimierung bringt neue Kunden Der 6-Step Online-Sales-Plan Weboptimierung bringt neue Kunden Der 6-Step Online-Sales-Plan http://www.online-portal-service.ch Weboptimierung, Januar 2013 Einleitung Um im Online-Geschäft wirklich erfolgreich zu sein, müssen Sie

Mehr

Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung (SEO) Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung (SEO) rankingcheck GmbH Inhabergeführte Online Marketing Agentur Fullservice: SEA, Display, Webanalyse, Affiliate, Social Media Gegründet 2005 in Köln CEO Thorsten

Mehr

Suchmaschinen als Erfolgs-Multiplikator. Harald J. Koch

Suchmaschinen als Erfolgs-Multiplikator. Harald J. Koch Suchmaschinen als Erfolgs-Multiplikator ecommerce Channels Die wichtigsten ecommerce Channels SEA CPC/Cost-per-click Marketing Adwords, Yahoo Searchmarketing, Miva, etc. Banner Marketing Display advertising

Mehr

Social Media Strategie. Projektplanung Einige Schritte für den Start

Social Media Strategie. Projektplanung Einige Schritte für den Start Social Media Strategie Projektplanung Einige Schritte für den Start 1. Schritt Diskutieren Sie im Team einen geeigneten Usernamen Sichern Sie sich Ihren Usernamen zumindest auf Facebook, Twitter, Flickr

Mehr

Listen = Links Wie Sie mit Listen Ihr Ranking verbessern können

Listen = Links Wie Sie mit Listen Ihr Ranking verbessern können Jeder erfahrene Zeitschriften-, Zeitungs- oder auch Online-Redakteur wird es bestätigen können: Beiträge in Form von Listen sind eine beim Leser äußerst beliebte Form der Inhalteaufbereitung. Egal, ob

Mehr

Referent Thomas Kaiser Gründer & Geschäftsführer cyberpromote GmbH tel: 089/81 89 81 710 thomas.kaiser@cyberpromote.com. Stand C124 SEO 2014

Referent Thomas Kaiser Gründer & Geschäftsführer cyberpromote GmbH tel: 089/81 89 81 710 thomas.kaiser@cyberpromote.com. Stand C124 SEO 2014 Referent Thomas Kaiser Gründer & Geschäftsführer cyberpromote GmbH tel: 089/81 89 81 710 thomas.kaiser@cyberpromote.com SEO 2014 Stand C124 Was nicht geht, kann man nicht verkaufen Was man verkaufen kann,

Mehr

"Content Marketing - eine große Chance für die PR-Branche oder doch nur ein neuer Hype?"

Content Marketing - eine große Chance für die PR-Branche oder doch nur ein neuer Hype? "Content Marketing - eine große Chance für die PR-Branche oder doch nur ein neuer Hype?" Nützliches Wissen John Deere, begann 1837 mit Hilfe von Veranstaltungen für USamerikanische Farmer landwirtschaftliche

Mehr

Dirk Schiff. bhv PRAXIS. Geheimnis SEO. Tipps, Tricks und Know-how. aus der Praxis eines erfahrenen. SEO-Experten. bhv

Dirk Schiff. bhv PRAXIS. Geheimnis SEO. Tipps, Tricks und Know-how. aus der Praxis eines erfahrenen. SEO-Experten. bhv Dirk Schiff bhv PRAXIS Geheimnis SEO Tipps, Tricks und Knowhow aus der Praxis eines erfahrenen SEOExperten bhv Inhalt Einleitung 15 1 Erste Schritte zum Erfolg der eigenen Webseite 19 Einen Webseitennamen

Mehr

Videos im Hotel-Marketing! 6 Tipps zur schnellen Umsetzung

Videos im Hotel-Marketing! 6 Tipps zur schnellen Umsetzung Videos im Hotel-Marketing! 6 Tipps zur schnellen Umsetzung Quelle: www.rohinie.eu Sicher wissen Sie als erfolgreicher Hotelier das Youtube nicht nur das weltweit größte Videoportal, sondern das Youtube

Mehr

Social Media und Location-based Marketing

Social Media und Location-based Marketing Social Media und Location-based Marketing Mit Google, Facebook, Foursquare, Groupon & Co. lokal erfolgreich werben von Ron Faber, Sönke Prestin 1. Auflage Hanser München 2012 Verlag C.H. Beck im Internet:

Mehr

Journalistische Arbeit im Web 2.0

Journalistische Arbeit im Web 2.0 Journalistische Arbeit im Web 2.0 ECCO Düsseldorf EC Public Relations GmbH Heinrichstraße 73 40239 Düsseldorf Telefon (0211) 23 94 49-0 Telefax (0211) 23 94 49-29 info@ecco-duesseldorf.de Die Ergebnisse

Mehr

Internet Thementag Social Media an Hochschulen. Was ist Social Media? Ein Überblick. Christoph Zehetleitner

Internet Thementag Social Media an Hochschulen. Was ist Social Media? Ein Überblick. Christoph Zehetleitner Was ist Social Media? Ein Überblick Christoph Zehetleitner Was ist Social Media? (www.neukunden-marketing.com) # 2 Was ist Social Media? (www.winlocal.de) # 3 Was ist Social Media? (www.winlocal.de) #

Mehr

Facebook Fanpage Anleitung Für mehr Erfolg im Media Marketing www.evivi.de

Facebook Fanpage Anleitung Für mehr Erfolg im Media Marketing www.evivi.de DAS ONLINEPORTAL FÜR HEALTH & FITNESS Facebook Fanpage Anleitung Für mehr Erfolg im Media Marketing www.evivi.de Kostenloser Download www.evivi.de Guideline Facebook Fanpage Facebook Fanpage erstellen

Mehr

die agentur für moderne kommunikation

die agentur für moderne kommunikation agenturgruppe die agentur für moderne kommunikation Pressearbeit Online-PR Suchmaschinenoptimierung Online-Marketing Was kann Aufgesang für Sie bewirken? Wir sind eine der großen Agenturen in Niedersachsen

Mehr

Ihre Firmenpräsentation im Web - auf was Sie achten sollten.

Ihre Firmenpräsentation im Web - auf was Sie achten sollten. Ihre Firmenpräsentation im Web - auf was Sie achten sollten. Informationsveranstaltung ebusiness-lotse Oberschwaben-Ulm Christian Baumgartner Ulmer Cross Channel Tag, 27.04.2015 Agenda Die ersten Schritte

Mehr

SMO Services. Mehr Erfolg durch Social Media Optimization (SMO) von dmc Steigerung von Umsatz Erhöhung der Markenbekanntheit

SMO Services. Mehr Erfolg durch Social Media Optimization (SMO) von dmc Steigerung von Umsatz Erhöhung der Markenbekanntheit SMO Services Mehr Erfolg durch Social Media Optimization (SMO) von dmc Steigerung von Umsatz Erhöhung der Markenbekanntheit Einführung Das Web ist längst kein einseitiger Kommunikationskanal mehr. Social

Mehr

Erfolgreich Kunden gewinnen und binden Wie Sie das Internet dafür nutzen können Dipl.-Ing. (FH) Markus Slaby

Erfolgreich Kunden gewinnen und binden Wie Sie das Internet dafür nutzen können Dipl.-Ing. (FH) Markus Slaby Erfolgreich Kunden gewinnen und binden Wie Sie das Internet dafür nutzen können Dipl.-Ing. (FH) Markus Slaby Guten Tag markus slaby media Agentur für Unternehmenskommunikation Öffentlichkeitsarbeit Pressemeldungen,

Mehr

Auf einen Blick. Sind Sie bereit für SEO? Praxis... 2. Google geliebt, gehasst und vergöttert... 3

Auf einen Blick. Sind Sie bereit für SEO? Praxis... 2. Google geliebt, gehasst und vergöttert... 3 Auf einen Blick Auf einen Blick 1 Sind Sie bereit für SEO? Praxis... 13 2 Google geliebt, gehasst und vergöttert... 19 3 Mehrwert für Besucher eine Website dient nicht dem Selbstzweck... 49 4 SEO die Arbeit

Mehr

Effektive Suchmaschinenoptimierung für ein besseres Google-Ranking

Effektive Suchmaschinenoptimierung für ein besseres Google-Ranking Effektive Suchmaschinenoptimierung für ein besseres Google-Ranking Lassen Sie sich von Ihren Kunden finden! Kathrin Schubert M.A. Texterin und Freie Lektorin ADM Metzstr. 35 81667 München Tel. 089 54 80

Mehr

CHECKLISTE MARKENBILDUNG IM NETZ

CHECKLISTE MARKENBILDUNG IM NETZ CHECKLISTE MARKENBILDUNG IM NETZ WARUM EINE EIGENE INTERNETSEITE? Längst sind nicht mehr nur große Unternehmen im Internet vertreten. Auch für kleine und mittlere Firmen ist es inzwischen unerlässlich,

Mehr

bhv Praxis Geheimnis SEO Tipps, Tricks und Know-how aus der Praxis eines erfahrenen SEO-Experten von Dirk Schiff 1. Auflage

bhv Praxis Geheimnis SEO Tipps, Tricks und Know-how aus der Praxis eines erfahrenen SEO-Experten von Dirk Schiff 1. Auflage bhv Praxis Geheimnis SEO Tipps, Tricks und Know-how aus der Praxis eines erfahrenen SEO-Experten von Dirk Schiff 1. Auflage Geheimnis SEO Schiff schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG

Mehr

ANTWORTEN AUF DIE 16 WICHTIGSTEN SEO-FRAGEN

ANTWORTEN AUF DIE 16 WICHTIGSTEN SEO-FRAGEN AGENTUR FÜR INBOUND MARKETING AdWords /SEA Apps Content Marketing Conversions Design Inbound Marketing Monitoring SEO Social Media Websites Whitepaper ANTWORTEN AUF DIE 16 WICHTIGSTEN SEO-FRAGEN 2 SEO,

Mehr

IHRE 11 SEO SPIELER. 11 SEO PUNKTE SEO, GOOGLE UND SOCIAL MEDIA Andreas Köninger SinkaCom AG 14.07.2015

IHRE 11 SEO SPIELER. 11 SEO PUNKTE SEO, GOOGLE UND SOCIAL MEDIA Andreas Köninger SinkaCom AG 14.07.2015 IHRE 11 SEO SPIELER 11 SEO PUNKTE SEO, GOOGLE UND SOCIAL MEDIA Andreas Köninger SinkaCom AG 14.07.2015 1 AGENDA #1 SEO HEUTE #2 SUCHE VON GOOGLE #3 BAUSTEINE IM ONLINE MARKETING #4 OFFSITE UND ONSITE #5

Mehr

Social Media und die Veränderung der Kommunikation

Social Media und die Veränderung der Kommunikation Social Media und die Veränderung der Kommunikation 2 Die hohen Nutzerzahlen in sozialen Netzwerken sind Indiz dafür, dass sich die Kommunikation in einem epochemachenden Veränderungsprozess befindet (vgl.

Mehr

Firmenpräsentation im Web

Firmenpräsentation im Web Firmenpräsentation im Web Informationsveranstaltung ebusiness-lotse Oberschwaben-Ulm Ulm, 23.03.2015 Mittelstand Digital ekompetenz-netzwerk estandards Usability 38 ebusiness-lotsen 11 Förderprojekte 10

Mehr

Möglichkeiten und Trends im Onlinemarketing

Möglichkeiten und Trends im Onlinemarketing Möglichkeiten und Trends im Onlinemarketing Informationsveranstaltung ebusiness-lotse Oberschwaben-Ulm Biberach, 17.09.2014 Mittelstand Digital ekompetenz-netzwerk estandards Usability 38 ebusiness-lotsen

Mehr

Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung Suchmaschinen übernehmen Gatekeeper-Funktion Hohe Platzierung in den Trefferlisten ist wichtig, da nur 75% der Nutzer die 1. Seite beachten Seiten sollten für Google optimiert sein (ca. 80% Marktanteil)

Mehr

Kunden im Dickicht der sozialen Netzwerke finden und binden - Content-Pushen ist out, eine perfekte Context- Strategie entscheidet über Ihren Erfolg

Kunden im Dickicht der sozialen Netzwerke finden und binden - Content-Pushen ist out, eine perfekte Context- Strategie entscheidet über Ihren Erfolg Kunden im Dickicht der sozialen Netzwerke finden und binden - Content-Pushen ist out, eine perfekte Context- Strategie entscheidet über Ihren Erfolg 1. Kunden finden Kunden verstehen Kunden binden... und

Mehr