UMZUG. leicht gemacht. Informationen und Tipps zum Wohnungswechsel

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "UMZUG. leicht gemacht. Informationen und Tipps zum Wohnungswechsel"

Transkript

1 UMZUG leicht gemacht Informationen und Tipps zum Wohnungswechsel

2 Herzlich willkommen in Gera! Die Stadtverwaltung freut sich, Sie als neuen Bürger in Gera begrüßen zu können. Sicher können Sie bestätigen, dass es bei einem Wohnungswechsel tausend kleine und große Dinge zu beachten gibt. Dieser kleine Leitfaden soll dabei helfen, die anstehenden An und Ummeldungen möglichst schnell und ohne große Umwege zu absolvieren. Wir bitten um Verständnis, dass im Falle eines Umzugs alle in dieser Veröffentlichung aufgezählten Ämter, Behörden und öffentliche Einrichtungen separat von Ihnen informiert werden müssen, da eine Weitergabe personenbezogener Daten aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht möglich ist. Sollten Sie weitere Fragen haben wir helfen Ihnen: Stadtverwaltung Gera Bürgerbüro Kornmarkt 12 Tel.: / 23 Weitere Informationen über die Stadt Gera finden Sie auch im Internet unter:

3 Wo erfolgt die Abmeldung? im Einwohnermeldeamt des bisherigen Wohnortes, innerhalb von Thüringen entfällt die Abmeldung, wenn Sie sich fristgemäß (innerhalb einer Woche) an Ihrem neuen Wohnort anmelden Wo erfolgt die Anmeldung? muss innerhalb einer Woche beim Einwohnermeldeamt erfolgen Einwohnermeldeamt der Stadt Gera: Meldestelle Zentrum, Kornmarkt 12, Tel.: , Meldestelle Lusan, Otto-Rothe-Str. 18, Tel.: Meldestelle Bieblach, Schwarzburgstr. 9, Tel.: Öffnungszeiten Montag: 8 12 Uhr Dienstag: 8 12 Uhr u Uhr Donnerstag: 8 12 Uhr u Uhr Freitag: 7 12 Uhr Mitzubringen sind: Reisepass und/oder Personalausweis und, falls eine Abmeldung erforderlich ist, die Abmeldebescheinigung des alten Wohnortes Zum An-, Ab- und Ummelden von Hunden steht Ihnen auch das Einwohnermeldeamt der Stadverwaltung Gera zur Verfügung. Eine Ansprechstelle des Einwohnermeldeamtes finden Sie auch im Ordnungsamt (Öffnungszeiten siehe Ordnungsamt), Wiesestraße 125.

4 Welche Ummeldungen müssen erfolgen? Ummelden eines Fahrzeuges: Ordnungsamt/ Zulassungsstelle Wiesestr. 125, Tel.: Öffnungszeiten: Montag: 8 12 Uhr Dienstag: 9 12 Uhr u Uhr Donnerstag: 9 12 Uhr u Uhr Freitag: 8 12 Uhr Mitzubringen sind bei Umzug innerhalb Geras Personalausweis mit neuer Anschrift Fahrzeugschein Nachweis AU und HU Beim Umzug von außerhalb nach Gera benötigen Sie außerdem: Versicherungsdoppelkarte mit neuer Anschrift (erhalten Sie bei Ihrer Versicherung) Kennzeichen Kfz-Brief Ummelden von Steuern Falls Sie Hunde-, Grund- oder Gewerbesteuer zu entrichten haben, melden Sie den bevorstehenden Wohnungswechsel dem zuständigen Steueramt. Steueramt Stadtverwaltung Gera Mühlengasse 7 Tel.: Öffnungszeiten: Dienstag: 9 12 Uhr u Uhr Donnerstag: 9 12 Uhr u Uhr Freitag: 8 12 Uhr

5 Ummelden eines Telefonanschlusses Sie sollten Ihren bisherigen Telefonanschluss rechtzeitig am alten Wohnsitz kündigen. Es ist möglich, gleich den Anschluss für die neue Wohnung zu beantragen. Ansprechpartner: Ihre Telefongesellschaft Postnachsendung Möchten Sie Ihre Post an die neue Wohnadresse nachsenden lassen, dann stellen Sie bitte bei Ihrem bisherigen Zustellamt der Deutschen Post AG einen Nachsendeantrag. Dieser ist sechs Monate gültig und kostenfrei. Ansprechpartner: die nächste Postfiliale Ummeldung der Rundfunk- und Fernsehgeräte Ansprechpartner: GEZ, Gebühreneinzugszentrale Köln Anmeldeformulare erhalten Sie bei allen Banken und Sparkassen. Wer sollte Ihre neue Adresse außerdem erfahren? Bank (Abbuchungsaufträge)/ Bausparkasse Private Versicherungen (Haftpflicht-, Hausrat-, KfZ-, Lebens-, u.a.) Finanzamt Arbeitsamt (Kindergeld/ Bafög) Arbeitgeber Krankenkasse Zeitungsabonnements Vereine, deren Mitglieder Sie sind.

6 Weitere Ansprechpartner in der Stadt Gera Energie- und Gasversorgung Stadtwerke Gera Verbrauchsabrechnung De- Smit- Str. 18 Tel.: Wasser/ Abwasser Zweckverband Wasser/Abwasser»Mittleres Elstertal«Gaswerkstr. 10 Tel.: Müllentsorgung Abfallwirtschaftszweckverband»Ostthüringen«De- Smit- Str. 18 Tel.: Staatliches Schulamt Behördenhaus Puschkinplatz 7 Tel.: Finanzamt Hermann- Drechsler- Str Gera Tel.: Arbeitsamt Reichsstraße 15 Tel.: Versorgungsamt Behördenhaus, Puschkinplatz 7 Tel.: Herausgeber: Stadt Gera, Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Redaktionsschluss: Februar 2002 Auflage: 1000

Ich ziehe um! Teil 3: Wem muss ich Bescheid sagen? Ein Heft in Leichter Sprache

Ich ziehe um! Teil 3: Wem muss ich Bescheid sagen? Ein Heft in Leichter Sprache Ich ziehe um! Teil 3: Wem muss ich Bescheid sagen? Ein Heft in Leichter Sprache 02 Impressum Diese Menschen haben das Heft gemacht. In schwerer Sprache heißt das Impressum. Dieses Heft kommt von der Abteilung

Mehr

Umzugs-Checkliste. Wann? Aufgabe Wissenswertes erledigt X. Ab- / Anmelden beim Versorger: Stadtwerke/ LSW

Umzugs-Checkliste. Wann? Aufgabe Wissenswertes erledigt X. Ab- / Anmelden beim Versorger: Stadtwerke/ LSW Umzugs-Checkliste Wann? Aufgabe Wissenswertes erledigt 2 Monate 1 Monat Ab- / Anmelden beim Versorger: Stadtwerke/ LSW Sperrmüll-Termin vereinbaren Umzugsurlaub beantragen Umzugshelfer informieren Nutzen

Mehr

Checkliste für den Umzug

Checkliste für den Umzug Checkliste für den Umzug Mit einem Umzug in eine neue Wohnung beginnt meist ein neuer Lebensabschnitt. Wir geben Ihnen Hinweise, die das Umziehen leichter machen, damit einem problemlosen Start in der

Mehr

Meldewesen. An, Ab- und Ummeldung

Meldewesen. An, Ab- und Ummeldung Meldewesen Melde- und Abmeldebestätigung Was ist eine Meldebestätigung, was ist eine Abmeldebestätigung? In bestimmten Situationen müssen Sie Ihren derzeitigen Wohnsitz dokumentieren oder beweisen können,

Mehr

Tipps. Umzug. Stadtgemeinde Mistelbach. für den WOHNSITZÄNDERUNG. Was müssen Sie alles beachten? Tipps für den Umzug.indd 1 07.03.

Tipps. Umzug. Stadtgemeinde Mistelbach. für den WOHNSITZÄNDERUNG. Was müssen Sie alles beachten? Tipps für den Umzug.indd 1 07.03. Stadtgemeinde Mistelbach Tipps für den Umzug WOHNSITZÄNDERUNG Was müssen Sie alles beachten? Tipps für den Umzug.indd 1 07.03.2012 09:10:59 Tipps für den Umzug.indd 2 07.03.2012 09:10:59 Liebe Mitbürgerinnen,

Mehr

Checkliste Umzugsvorbereitungen I

Checkliste Umzugsvorbereitungen I Checkliste Umzugsvorbereitungen I Mietvertrag kündigen Kündigungsfrist einhalten. Ablöse Was verbleibt in der Wohnung? Rücksprache mit Ver- bzw. Nachmieter. Handwerker Abbau der Einbauküche, Elektroanschluss,

Mehr

Checkliste Formalitäten

Checkliste Formalitäten PariSozial ggmbh Köln Umzugsservice Seite 1 Checkliste Formalitäten Energieversorger Zählerstand in alter und neuer Wohnung ablesen. Heizung Den Verbrauch in der alten und neuen Wohnung ablesen lassen.

Mehr

Runderneuerung ganz einfach mit unserem Umzugsservice.

Runderneuerung ganz einfach mit unserem Umzugsservice. Runderneuerung ganz einfach mit unserem Umzugsservice. Sie ziehen um Ihre Energie zieht mit! Jetzt auch außerhalb von Bad Kreuznach. Adressen und Telefonnummern alles auf einen Blick! Agentur für Arbeit

Mehr

UMZUGCHECKLISTE Infofolder zum Wechsel des Hauptwohnsitzes

UMZUGCHECKLISTE Infofolder zum Wechsel des Hauptwohnsitzes UMZUGCHECKLISTE Infofolder zum Wechsel des Hauptwohnsitzes Die in diesem Heft gesammelten Informationen beziehen sich auf den WECHSEL DES HAUPTWOHNSITZES Stand November 2013 GESETZLICH VORGESCHRIEBENE

Mehr

Umzugscheckliste. Seite 1 von 6

Umzugscheckliste. Seite 1 von 6 Umzugscheckliste Hier finden Sie eine übersichtliche Checkliste für Ihre Umzugsplanung. Drucken Sie diese Checkliste aus und haken Sie einfach die Aufgaben ab, die Sie schon erledigt haben. So behalten

Mehr

Beantragen Sie für den Umzug Sonderurlaub/Umzugsurlaub

Beantragen Sie für den Umzug Sonderurlaub/Umzugsurlaub Allgemeines Umzugshelfer organisieren Inhalt der Gefriertruhe aufbrauchen Langsam beginnen den Hausrat zusammen zu packen Babysitter bestellen falls notwendig Skizze der neuen Wohnung um den Platz für

Mehr

serviceline@leoenergy.lu Centres d accueil / Kundenzentren: Serviceline: 8006-4848 (numéro gratuit / kostenfreie Nummer)

serviceline@leoenergy.lu Centres d accueil / Kundenzentren: Serviceline: 8006-4848 (numéro gratuit / kostenfreie Nummer) Check-list Umzug Centres d accueil / Kundenzentren: Leo Centre-Ville Luxembourg 9, bd Roosevelt Shopping Center La Belle Etoile Cactus Ingeldorf Enovos Strassen 2, rue Thomas Edison Enovos Esch/Alzette

Mehr

Umziehen leicht gemacht.

Umziehen leicht gemacht. Thema Heizen Umziehen leicht gemacht. Wichtige Informationen und praktische Tipps für Ihren Umzug. Finde deine Mitte. www.wbm.de 2 Inhalt Thema Planung Heizen 3 Die Wohnung wechseln. Die Nerven behalten.

Mehr

Alles was für Ihren Umzug wichtig ist

Alles was für Ihren Umzug wichtig ist Alles was für Ihren Umzug wichtig ist pro immobilien lemgo,, Telefon: 0 52 61 9 34 97 30 Telefax: 0 52 61 9 34 97 39 Notrufliste Feuerwehr Notarzt: Tel.: 112 Polizei: Tel.: 110 Behördenruf: Tel.: 115 Elektriker:

Mehr

Umzugs-Checkliste. Termine planen. Umzug mit Hilfe einer Spedition. Umzug in Eigenregie. Umzugshilfsmittel besorgen

Umzugs-Checkliste. Termine planen. Umzug mit Hilfe einer Spedition. Umzug in Eigenregie. Umzugshilfsmittel besorgen Umzugs-Checkliste Termine planen Beantragen Sie Umzugsurlaub / Sonderurlaub Vereinbaren Sie einen Termin für die Wohnungsübergabe Vereinbaren Sie einen Gesprächstermin mit Ihrem jetzigen Vermieter bzw.

Mehr

1. Anmeldung auf dem Bürgeramt, Abteilung Einwohnerwesen

1. Anmeldung auf dem Bürgeramt, Abteilung Einwohnerwesen 1. Anmeldung auf dem Bürgeramt, Abteilung Einwohnerwesen Sobald Sie eine Wohnungsanschrift in Freiberg haben, müssen Sie sich innerhalb einer Woche auf dem Bürgeramt anmelden: Bürgeramt Freiberg: Rathaus,

Mehr

Schritt 2: Beantragung eines Aufenthaltserlaubnis (nicht für EU- Bürger/Schweizer Staatsangehörige)

Schritt 2: Beantragung eines Aufenthaltserlaubnis (nicht für EU- Bürger/Schweizer Staatsangehörige) Erteilung / Verlängerung einer Aufenthaltserlaubnis in Deutschland (Studium) - Bernburg Merkblatt Nicht-EU-Bürger, EU-Bürger und Schweizer Staatsangehörige Ansprechpartner/Kontakt Hochschule Anhalt: Bernburg

Mehr

An diese Punkte sollten Sie denken! Erledigt Offen

An diese Punkte sollten Sie denken! Erledigt Offen An diese Punkte sollten Sie denken! Mietvertrag für die neue Wohnung Prüfen Sie Ihre Rechte und Pflichten und holen Sie sich ggf. Rat beim Deutschen Mieterbund e.v. (die Kündigungsfrist Ihrer alten Wohnung

Mehr

Umzugsplanung streßfrei Gute Planung spart Ärger und Geld

Umzugsplanung streßfrei Gute Planung spart Ärger und Geld Umzugsplanung streßfrei Gute Planung spart Ärger und Geld Einige Monate vor dem Umzug Kündigung: O Denken Sie an die rechtzeitige Kündigung des Mietvertrages (Kündigungsfristen im Mietvertrag beachten).

Mehr

U M Z U G S P L A N E R

U M Z U G S P L A N E R U M Z U G S P L A N E R Ein Umzug ist mehr als nur ein Möbeltransport Jeder Umzug bringt Schwierigkeiten mit sich. Aber die lassen sich mit der richtigen Planung und Helfern meistern. Mit dieser Checkliste

Mehr

Checkliste schöner- umziehen

Checkliste schöner- umziehen Checkliste schöner- umziehen Damit Sie den Überblick nicht verlieren, finden Sie hier eine Checkliste mit nützlichen Tipps und wichtigen Dingen, die bei Ihrem Umzug bedacht werden sollten. Einfach ausdrucken,

Mehr

CHECKLISTE für IHREN UMZUG VOM UMZUGSPROFI

CHECKLISTE für IHREN UMZUG VOM UMZUGSPROFI CHECKLISTE für IHREN UMZUG VM UMZUGSPRFI CUNTDWN 3 Monate vorher Alten Mietvertrag kündigen Überlegen welche Möbel mitgenommen werden, welche verkauft werden oder welche in der Wohnung verbleiben Breite

Mehr

Checkliste für die Rückkehr

Checkliste für die Rückkehr Checkliste für die Rückkehr Zu tun ca. 6 Monate vorher Haus/Wohnung - Haus bzw. Wohnung in Deutschland suchen. Ggf. Makler beauftragen, Freunde bitten, Augen und Ohren offen zu halten, beim Arbeitgeber

Mehr

Umzugs-Checkliste. Allgemeines. Wichtige Termine. Arbeitgeber informieren

Umzugs-Checkliste. Allgemeines. Wichtige Termine. Arbeitgeber informieren Umzugs-Checkliste Allgemeines Mietvertrag neue Wohnung Kündigung der alten Wohnung (Kündigungsfrist!) ggf. um Nachmieter kümmern Umzugstermin festlegen Transport oder LKW ca. 2 Wochen zuvor reservieren

Mehr

Fahrzeugkauf (Halterwechsel) mit Landkreis München-Kennzeichen in außer Betrieb gesetztem Zustand

Fahrzeugkauf (Halterwechsel) mit Landkreis München-Kennzeichen in außer Betrieb gesetztem Zustand Neuzulassung Das Fahrzeug kommt als Neufahrzeug erstmals in den Verkehr. Es waren noch nie Kennzeichen zugeteilt und es ist kein Erstzulassungstag im Kfz-Brief (Zulassungsbescheinigung Teil II) eingetragen.

Mehr

Checkliste. Hier finden Sie eine Checkliste, damit der Umzug nicht zum Albtraum wird.

Checkliste. Hier finden Sie eine Checkliste, damit der Umzug nicht zum Albtraum wird. Checkliste Hier finden Sie eine Checkliste, damit der Umzug nicht zum Albtraum wird. Kündigung: Lesen Sie in Ihrem Mietvertrag nach, welche Kündigungsfristen für Sie gelten. Die Kündigung sollte schriftlich,

Mehr

Kaufvertrag für ein gebrauchtes Kraftfahrzeug

Kaufvertrag für ein gebrauchtes Kraftfahrzeug Kaufvertrag für ein gebrauchtes HINWEIS: Die vorliegenden Vertragstexte sind Mustertexte. Sie wurden mit großer Sorgfalt erstellt, erheben aber keinen Anspruch auf Rechtsgültigkeit. Sie sind als Anregungen

Mehr

INFORMATIONSBLATT. Wohnsitzwechsel. Vorwort

INFORMATIONSBLATT. Wohnsitzwechsel. Vorwort INFORMATIONSBLATT Wohnsitzwechsel Vorwort 1 Der Wechsel Ihres Hauptwohnsitzes - egal ob er mit dem Neuerwerb eines Hauses bzw. einer Wohnung verbunden ist oder nicht - erfordert eine Reihe von Schritten,

Mehr

Checkliste Noch vier/drei Monate vor dem Umzug

Checkliste Noch vier/drei Monate vor dem Umzug Noch vier/drei Monate vor dem Umzug o Alten Mietvertrag genau lesen, Kündigungsfristen und -pflichten beachten. Eventuell mit dem Vermieter alles genau durchgehen o Nachmieter suchen und/oder mit Vermieter

Mehr

Die wichtigsten Zulassungsvorgänge (Bitte Hinweise am Ende beachten!)

Die wichtigsten Zulassungsvorgänge (Bitte Hinweise am Ende beachten!) Die wichtigsten Zulassungsvorgänge (Bitte Hinweise am Ende beachten!) Neuzulassung (= erstmalige Zulassung eines Fahrzeugs): Versicherungsbestätigung Personalausweis ausländische Mitbürger: aktuelle Meldebescheinigung

Mehr

Melde-Pflicht Seite 1

Melde-Pflicht Seite 1 Merk-Blatt: Melde-Pflicht Melde-Pflicht Seite 1 In Deutschland gibt es die Melde-Pflicht. Das bedeutet: Jeder Einwohner von Deutschland muss sich an seinem Wohn-Ort an-melden. Pflicht bedeutet: Man muss

Mehr

Herzlich Willkommen in Ihrer neuen Wohnung!

Herzlich Willkommen in Ihrer neuen Wohnung! Herzlich Willkommen in Ihrer neuen Wohnung! Sie haben Ihr Exemplar des Mietvertrages für Ihre neue Wohnung erhalten. Gleichzeitig möchten wir Ihnen einige Informationen rund um den Umzug und ihre neue

Mehr

Neue Wohnung. Alte Wohnung kündigen. Kautionsrückzahlung. Ihre neue Adresse. Mietvertrag prüfen. Teppichreinigung Wände streichen Türen

Neue Wohnung. Alte Wohnung kündigen. Kautionsrückzahlung. Ihre neue Adresse. Mietvertrag prüfen. Teppichreinigung Wände streichen Türen Alte Wohnung Alte Wohnung kündigen Die Kündigungg muss immer schriftlich erfolgen. Notieren Sie sich Ihre (gesetzliche) Kündigungsfrist gemäß Mietvertrag. Kautionsrückzahlung Sie haben Anspruch auf Zins

Mehr

Nach der Bestattung. Informationsbroschüre für die Hinterbliebenen. Inhaber: Robert Stangl * Jahnweg 5 * 84359 Simbach a. Inn * Tel.

Nach der Bestattung. Informationsbroschüre für die Hinterbliebenen. Inhaber: Robert Stangl * Jahnweg 5 * 84359 Simbach a. Inn * Tel. Inhaber: Robert Stangl * * * Nach der Bestattung Informationsbroschüre für die Hinterbliebenen weitere Infos: Stand: Januar 2014 1 Nach der Bestattung... Arbeitgeber Inhaber: Robert Stangl Telefon informieren

Mehr

Sie ziehen um und möchten diese Änderung an verschiedenen Stellen mitteilen. Hier ist eine Liste, die Ihnen helfen soll, an alles zu denken.

Sie ziehen um und möchten diese Änderung an verschiedenen Stellen mitteilen. Hier ist eine Liste, die Ihnen helfen soll, an alles zu denken. Umzugscheckliste Sie ziehen um und möchten diese Änderung an verschiedenen Stellen mitteilen. Hier ist eine Liste, die Ihnen helfen soll, an alles zu denken. 1. Behörden: Stadtverwaltung Geisa Marktplatz

Mehr

Anmeldung zur Aufnahme im Altenpflegeheim Sonnenschein Ihre Daten: O Frau / O Herr Nachname ggf. Geburtsname Vorname Geburtsdatum aktuelle Adresse:

Anmeldung zur Aufnahme im Altenpflegeheim Sonnenschein Ihre Daten: O Frau / O Herr Nachname ggf. Geburtsname Vorname Geburtsdatum aktuelle Adresse: Altenpflegeheim Sonnenschein Frau Bratanovic Ailinger Straße 52 88046 Friedirchshafen +49 (0)7541 / 398690 +49 (0)75 41 / 398691 Anmeldung zur Aufnahme im Altenpflegeheim Sonnenschein Ihre Daten: O Frau

Mehr

Die Checkliste für Ihren Umzug

Die Checkliste für Ihren Umzug Die Checkliste für Ihren Umzug Einige Monate vor dem Umzug [ ] Kündigung: Seit Einführung des neuen Mietrechts (1.9.2001) gilt für den Mieter eine Kündigungsfrist von drei Monaten, gleichgültig wie lange

Mehr

Neuen Mietvertrag unterzeichnen. Einzugszeitpunkt anfragen.

Neuen Mietvertrag unterzeichnen. Einzugszeitpunkt anfragen. VORBEREITUNG Neuen Mietvertrag unterzeichnen. Einzugszeitpunkt anfragen. Kündigung Ihres Mietvertrages unter Beachtung der Kündigungsfristen. Eventuell einen Nachmieter suchen. Termin für die Abgabe der

Mehr

Umzugs-Checkliste. Die Kündigung muss immer schriftlich erfolgen. Die Kündigungsfrist dem Mietvertrag entnehmen.

Umzugs-Checkliste. Die Kündigung muss immer schriftlich erfolgen. Die Kündigungsfrist dem Mietvertrag entnehmen. Umzugs-Checkliste Kündigung der Wohnung (bei Mietobjekten) Die Kündigung muss immer schriftlich erfolgen. Die Kündigungsfrist dem Mietvertrag entnehmen. Kautionsrückzahlung - Sie haben Anspruch auf Zins

Mehr

Direkt bei Ihrer Bank / Sparkasse Einzugsermächtigungen ändern / widerrufen und Adressänderung

Direkt bei Ihrer Bank / Sparkasse Einzugsermächtigungen ändern / widerrufen und Adressänderung 3 Wochen Banken Direkt bei Ihrer Bank / Sparkasse Einzugsermächtigungen ändern / widerrufen und Adressänderung mitteilen. Post Nachsendeantrag stellen Ummeldung Schule / Kindergarten, Zeitungen / Zeitschriften-Abo,

Mehr

Kaufvertrag für den Verkauf eines gebrauchten Kraftfahrzeuges von einem Unternehmer an Privat

Kaufvertrag für den Verkauf eines gebrauchten Kraftfahrzeuges von einem Unternehmer an Privat Kaufvertrag für den Verkauf eines gebrauchten Kraftfahrzeuges von einem Unternehmer an Privat Dieser Vertrag ist nur für den Verkauf von gebrauchten Kraftfahrzeugen von einem Unternehmer (Verkäufer) an

Mehr

Nach der Bestattung. Informationsbroschüre für die Hinterbliebenen

Nach der Bestattung. Informationsbroschüre für die Hinterbliebenen Diese Broschüre und viele weitere Informationen zum Download im Internet unter: Nach der Bestattung Informationsbroschüre für die Hinterbliebenen Stand: Januar 2012 1 Arbeitgeber Senioren-/ Pflegeheim

Mehr

Repair Protect. Kaufvertrag für ein gebrauchtes Kraftfahrzeug

Repair Protect. Kaufvertrag für ein gebrauchtes Kraftfahrzeug Kaufvertrag für ein gebrauchtes Kraftfahrzeug HINWEIS: Die vorliegenden Vertragstexte sind Mustertexte. Sie wurden mit großer Sorgfalt erstellt, erheben aber keinen Anspruch auf Rechtsgültigkeit. Sie sind

Mehr

Nachfolgende Hinweise sollten Sie so früh wie möglich bedenken. Weitere Details finden Sie in unserem schriftlichen Ratgeber.

Nachfolgende Hinweise sollten Sie so früh wie möglich bedenken. Weitere Details finden Sie in unserem schriftlichen Ratgeber. Alle gesammelte Themen Seite 1 von 5 Rudolf Meurer Spedition u. Möbeltransporte Hans-Jürgen Weber Schorbachstrasse 11 35510 Butzbach Telefon: +49-6033-74607-0 E-Mail: info@meurer-logistics.com So früh

Mehr

Checkliste für die Vorbereitung auf die Auslandsentsendung und die Rückkehr aus dem Ausland

Checkliste für die Vorbereitung auf die Auslandsentsendung und die Rückkehr aus dem Ausland Auslandsentsendung, Vorbereitung auf Entsendung und Rückkehr Redaktion TK Lexikon Arbeitsrecht 8. Februar 2013 Checkliste für die Vorbereitung auf die Auslandsentsendung und die Rückkehr aus dem Ausland

Mehr

Weg-Weiser. Der Umzug in eine neue Wohnung. Hinweise in Leichter Sprache. Ein Rat-Geber für behinderte und chronisch kranke Menschen

Weg-Weiser. Der Umzug in eine neue Wohnung. Hinweise in Leichter Sprache. Ein Rat-Geber für behinderte und chronisch kranke Menschen Weg-Weiser Der Umzug in eine neue Wohnung Hinweise in Leichter Sprache Ein Rat-Geber für behinderte und chronisch kranke Menschen Weg-Weiser Der Umzug in eine neue Wohnung Marion Michel und Andrea Päckert

Mehr

Checkliste für den Umzug in Eigenregie

Checkliste für den Umzug in Eigenregie Checkliste für den Umzug in Eigenregie vor dem Umzug klären Sie ob die benötigte Infrastruktur am gewünschten neuen Wohnort gegeben ist Kosten für den Umzug kalkulieren der entsprechende Betrag muss zum

Mehr

Kontrolle der Schönheitsreparaturen Den bestehenden Mietvertrag bzgl. der vereinbarten Schönheitsreparaturen prüfen und diese ggf. vornehmen.

Kontrolle der Schönheitsreparaturen Den bestehenden Mietvertrag bzgl. der vereinbarten Schönheitsreparaturen prüfen und diese ggf. vornehmen. Umzugscheckliste Herzlichen Glückwunsch, nun haben Sie es geschafft! Sie werden endlich Ihr neues Zuhause beziehen! Was müssen Sie bedenken bzw. beachten? Keine Sorge, wir stehen Ihnen zur Seite! Die ersten

Mehr

Kautionsrückzahlung Sie haben Anspruch auf Zins und Zinseszins oder

Kautionsrückzahlung Sie haben Anspruch auf Zins und Zinseszins oder Hier finden Sie eine übersichtliche Checkliste mit Terminen, Aufgaben und Tipps für Ihre Umzugsplanung. Drucken sich diese Checkliste aus und haken Sie einfach die Aufgaben ab, die Sie schon erledigt haben.

Mehr

KAUFVERTRAG FÜR EIN GEBRAUCHTES KRAFTFAHRZEUG (Nichtzutreffendes* streichen, Hinweise und Vertragsbestimmungen durchlesen!)

KAUFVERTRAG FÜR EIN GEBRAUCHTES KRAFTFAHRZEUG (Nichtzutreffendes* streichen, Hinweise und Vertragsbestimmungen durchlesen!) KAUFVERTRAG FÜR EIN GEBRAUCHTES KRAFTFAHRZEUG (Nichtzutreffendes* streichen, Hinweise und Vertragsbestimmungen durchlesen!) verkauft hiermit das nachstehend beschriebene Kraftfahrzeug unter Ausschluss

Mehr

Informationen für die Angehörigen von Verstorbenen

Informationen für die Angehörigen von Verstorbenen - 1 - Informationen für die Angehörigen von Verstorbenen BESTATTUNGEN Stefan H E C H T Molpertshaus, Haidweg 6, 88364 Wolfegg Tel 07527-4265 / Fax 4263 / email-holzhecht@t-online.de / www.holzhecht.de

Mehr

Antrag zur Heimaufnahme im Pflegeheim der Volkssolidarität Pößneck

Antrag zur Heimaufnahme im Pflegeheim der Volkssolidarität Pößneck Antrag eingegangen am: Antrag zur Heimaufnahme im Pflegeheim der Volkssolidarität Pößneck Name, Vorname:... Anschrift:...... geb. am:... in:... Derzeitiger Aufenthalt:...... Krankenkasse:... Mitgl. Nr.

Mehr

vielen Dank, dass Sie die TARGOBANK als Partner für Ihre Bankgeschäfte gewählt haben.

vielen Dank, dass Sie die TARGOBANK als Partner für Ihre Bankgeschäfte gewählt haben. Kontowechsel-Service Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank, dass Sie die TARGOBANK als Partner für Ihre Bankgeschäfte gewählt haben. Gern informieren wir Ihre unterschiedlichen Zahlungspartner über

Mehr

Checkliste. zum Umzug.

Checkliste. zum Umzug. Checkliste zum Umzug. Generelles. Daran sollten Sie möglichst früh denken: Mietvertrag: Nachmieter: Mietkaution: Schule/ Kindergarten: Auto: Radio, TV: Telefon, Kabel, DSL: Post: Bank: Mietvertrag fristgerecht

Mehr

Checkliste für Ihren Umzug

Checkliste für Ihren Umzug So früh wie möglich: Umzugsurlaub beantragen Angebote von Umzugsspeditionen einholen bzw. Umzugshelfer organisieren alten Mietvertrag kündigen Renovierungsmaßnahmen absprechen (alte und neue Wohnung) und

Mehr

Entspannt in die neuen vier Wände mit dem Umzugsratgeber der Stadtwerke Leipzig zieht der Alltag schnell wieder ein.

Entspannt in die neuen vier Wände mit dem Umzugsratgeber der Stadtwerke Leipzig zieht der Alltag schnell wieder ein. Entspannt in die neuen vier Wände mit dem Umzugsratgeber der Stadtwerke Leipzig zieht der Alltag schnell wieder ein. Ein Umzug ist für jeden eine besondere Herausforderung. Neben Kistenpacken und Möbelrücken

Mehr

CDs, Saisonartikel, Weinlager usw. schon frühzeitig ein und beschriften Sie diese. Verwenden Sie dazu Farbetiketten (je eine Farbe pro Raum).

CDs, Saisonartikel, Weinlager usw. schon frühzeitig ein und beschriften Sie diese. Verwenden Sie dazu Farbetiketten (je eine Farbe pro Raum). Umzugstipps Umzugstipps Alles für einen gelungenen Neustart Diese Umzugstipps packen schon heute mit an. Teilen Sie uns Ihre Pläne und offenen Fragen so früh wie möglich mit das spart Ihnen wertvolle Zeit

Mehr

ANTRAG AUF GEWÄHRUNG EINES DARLEHENS

ANTRAG AUF GEWÄHRUNG EINES DARLEHENS Studierendenwerk Stuttgart Telefon: +49 711 / 95 74-438 Darlehen & Versicherung Telefax: +49 711 / 95 74-448 Postfach 150151 E-Mail: darlehen@sw-stuttgart.de 70075 Stuttgart www.studierendenwerk-stuttgart.de

Mehr

Central Cab Taxidienst in Tiergarten (Moabit) Wilhelmshavener Straße 29 10551 Berlin

Central Cab Taxidienst in Tiergarten (Moabit) Wilhelmshavener Straße 29 10551 Berlin I. GRUNDSÄTZLICHE VORAUSSETZUNGEN ZUM ERWERB DES MIET- UND KRANKENWAGEN-SCHEINS Die im folgenden genannten Voraussetzungen sind behördlich festgelegt: 1. Vollendung des 21. Lebensjahres. 2. Gültiger Führerschein

Mehr

OTTO-KÜHNE-SCHULE GODESBERG TUTORIUM

OTTO-KÜHNE-SCHULE GODESBERG TUTORIUM OTTO-KÜHNE-SCHULE GODESBERG TUTORIUM Die Teilnahme Ihres Kindes am Tutorium erfordert jedes Jahr eine erneute Anmeldung. Erfolgt keine Rückmeldung, bedeutet dies automatisch die Abmeldung. An die Eltern

Mehr

Fragen und Antworten zur evb

Fragen und Antworten zur evb Fragen und Antworten zur evb Ab dem 1. März 2008 bekommt die Versicherungskarte aus Papier, auch Doppelkarte genannt, digitale Konkurrenz! Anlass für die Einführung der elektronischen Versicherungsbestätigung

Mehr

Wohnraumversorgung, Soziale Wohnraumförderung

Wohnraumversorgung, Soziale Wohnraumförderung Wohnraumversorgung, Soziale Wohnraumförderung In aller Regel werden Sie zunächst in einem Übergangswohnheim untergebracht. Für Ihre weitere Unterbringung bestehen folgende Möglichkeiten: Bezug einer aus

Mehr

Name: Neue Wohnungsadresse: Ansprechpartner Hausverwaltung:

Name: Neue Wohnungsadresse: Ansprechpartner Hausverwaltung: MEIN UMZUGS PLANER Name: Neue Wohnungsadresse: Ansprechpartner Hausverwaltung: Tel. HV: 02151 59 27 07, Email HV: email@hv-gebr-erdtmann.de. Rufen Sie uns bei Fragen an, wir helfen Ihnen dann gerne weiter.

Mehr

Informieren Sie Banken, Versicherungen, Versandhändler, Telekommunikationsanbieter, Kundenclubs, Verlage, Vereine und Verbände von Ihrem Umzug.

Informieren Sie Banken, Versicherungen, Versandhändler, Telekommunikationsanbieter, Kundenclubs, Verlage, Vereine und Verbände von Ihrem Umzug. Checkliste für Ihren Umzug Alte Wohnung Welche Räume sind Renovierungsbedürftig? Welche Schönheitsreparaturen müssen durchgeführt werden? Termin für Renovierung planen - ggf. Helfer organisieren. Neue

Mehr

Echt Service Bestattung. ECHT Service-Liste Bestattung: Wohin wenden, wenn ein Angehöriger stirbt? Innerhalb von 96 Stunden muß in

Echt Service Bestattung. ECHT Service-Liste Bestattung: Wohin wenden, wenn ein Angehöriger stirbt? Innerhalb von 96 Stunden muß in ECHT Service-Liste Bestattung: Wohin wenden, wenn ein Angehöriger stirbt? Innerhalb von 96 Stunden muß in Deutschland ein Verstorbener beerdigt sein. Für die Angehörigen bedeutet dies trotz Trauer erheblichen

Mehr

Zum TÜV oder zur Zulassungsstelle? Ein Wegweiser für Autound Motorradbesitzer

Zum TÜV oder zur Zulassungsstelle? Ein Wegweiser für Autound Motorradbesitzer Kompetenz. Sicherheit. Qualität. Der TÜV ist in Baden-Württemberg, Bayern und Sachsen über 300 mal für Sie da. Wo der TÜV in Ihrer Nähe ist, entnehmen Sie bitte dem örtlichen Telefonbuch. Kompetenz. Sicherheit.

Mehr

Umzugsangebote ohne Haken und doppelten Boden!

Umzugsangebote ohne Haken und doppelten Boden! Behalten Sie den Überblick! Gut informiert gehen Sie einigen Risiken bei Ihrem Umzug aus dem Weg! Die Traumwohnung oder das eigene Haus ist gefunden? Na dann steht Ihnen demnächst ein Umzug ins Haus. Da

Mehr

Informationen für unsere Kunden Unser Strom Unser Gas Unser Wasser

Informationen für unsere Kunden Unser Strom Unser Gas Unser Wasser Informationen für unsere Kunden Unser Strom Unser Gas Unser Wasser Unsere Stadtwerke Stadtwerke Bad Dürkheim GmbH Salinenstraße 36 67098 Bad Dürkheim www.sw-duerkheim.de KUNDEN-Informations-Zentrum Unser

Mehr

Rente. Vor dem Antrag auf. > Hinterbliebenenrente. > Witwen- und Witwerrente. > Waisenrente. Wissenswertes auf einen Blick.

Rente. Vor dem Antrag auf. > Hinterbliebenenrente. > Witwen- und Witwerrente. > Waisenrente. Wissenswertes auf einen Blick. Rente Vor dem Antrag auf > Hinterbliebenenrente > Witwen- und Witwerrente > Waisenrente Wissenswertes auf einen Blick. Stand: 1. Januar 2009 Wo kann ich den Antrag auf Hinterbliebenenrente stellen? Bei

Mehr

Croissant-Rust-Str. 6 67065 Ludwigshafen Telefon: 0621/55 20 30 Telefax: 0621/55 77 16 info@umzug-bayer.de www.umzug-bayer.de

Croissant-Rust-Str. 6 67065 Ludwigshafen Telefon: 0621/55 20 30 Telefax: 0621/55 77 16 info@umzug-bayer.de www.umzug-bayer.de Croissant-Rust-Str. 6 67065 Ludwigshafen Telefon: 0621/55 20 30 Telefax: 0621/55 77 16 info@umzug-bayer.de www.umzug-bayer.de Herausgeber: Brandeis Verlag und Medien GmbH & Co. KG Schieferstein 11a 65439

Mehr

Niederelsungen. Sehr geehrte Damen und Herren

Niederelsungen. Sehr geehrte Damen und Herren Niederelsungen Sehr geehrte Damen und Herren Sie haben bei uns ein Fahrzeug Bestellt und wollen jetzt natürlich wissen wie es weitergeht und wann Sie Ihr Fahrzeug abholen können. Da wir öfters mit diesen

Mehr

Betriebsrente - das müssen Sie wissen

Betriebsrente - das müssen Sie wissen renten-zusatzversicherung Informationen zum Rentenantrag Betriebsrente - das müssen Sie wissen Sie möchten in Rente gehen? Dieses Faltblatt soll eine Orientierungshilfe für Sie sein: Sie erfahren, wie

Mehr

Kaufvertrag über ein gebrauchtes Kraftfahrzeug

Kaufvertrag über ein gebrauchtes Kraftfahrzeug Für den Kaufvertrag über ein gebrauchtes Kraftfahrzeug Das Fahrzeug wird in dem Zustand wie besichtigt und probegefahrenunter Ausschluss der Sachmängelhaftung verkauft. (gilt nur für Verkauf von privat)

Mehr

s Sparkasse Hanau Alter Wohnsitz Wohnungsübergabe(n) Neuer Wohnsitz An was Sie alles denken sollten

s Sparkasse Hanau Alter Wohnsitz Wohnungsübergabe(n) Neuer Wohnsitz An was Sie alles denken sollten Tipps und Checklisten UmzugsService An was Sie alles denken sollten Alter Wohnsitz Fristgerechte und schriftliche Kündigung des Mietvertrags Klärung der Rückzahlungsmodalitäten der verzinsten Kaution mit

Mehr

Friedensstraße 1a 65795 Hattersheim Telefon: 06190 / 9921-87 Telefax: 06190 / 9921-70 Sprechzeiten nach Vereinbarung Internet: www.hawobau.

Friedensstraße 1a 65795 Hattersheim Telefon: 06190 / 9921-87 Telefax: 06190 / 9921-70 Sprechzeiten nach Vereinbarung Internet: www.hawobau. Friedensstraße 1a Telefon: 06190 / 9921-87 Telefax: 06190 / 9921-70 Sprechzeiten nach Vereinbarung Internet: www.hawobau.de z.h. Frau Yaman Tel.: 06190/ 9921-87 oder per E-Mail: eyaman@hawobau.de Fragebogen

Mehr

Kfz-Kaufvertrag für ein gebrauchtes Fahrzeug von privat. Für den Käufer.

Kfz-Kaufvertrag für ein gebrauchtes Fahrzeug von privat. Für den Käufer. Kfz-Kaufvertrag für ein gebrauchtes Fahrzeug von privat. Für den. Verkäufer (Privatverkauf) Fahrzeug-Identifizierungsnummer (Kfz-Schein) Nummer der Zulassungsbescheinigung Teil 2 (Kfz-Brief) Nächste Hauptuntersuchung

Mehr

Umzugs - Checkliste. So bald wie möglich. Ca. 3 Wochen vor dem Umzugstermin. Ca. 2 Wochen vor dem Umzugstermin

Umzugs - Checkliste. So bald wie möglich. Ca. 3 Wochen vor dem Umzugstermin. Ca. 2 Wochen vor dem Umzugstermin Umzugs - Checkliste So bald wie Neue Mietvertrag vom Fachmann prüfen lassen Alte Mietvertrag frist- und formgerecht kündigen Wohnungsschäden der Versicherung/Verwaltung anmelden Umzugstag bestimmen und

Mehr

Zollanmeldung für die Überführung von Übersiedlungsgut in den zollrechtlich freien Verkehr zur besonderen Verwendung

Zollanmeldung für die Überführung von Übersiedlungsgut in den zollrechtlich freien Verkehr zur besonderen Verwendung Zutreffendes ankreuzen X oder ausfüllen (VSF Z 08 03 Abs. 1) Zollanmeldung für die Überführung von Übersiedlungsgut in den zollrechtlich freien Verkehr zur besonderen Verwendung Blatt 1 - Für die Zollstelle

Mehr

Hallo, da bin ich! Amt für Kinder, Jugend und Familienberatung der StadteRegion Aachen. Schwanger? Was ist jetzt zu tun?

Hallo, da bin ich! Amt für Kinder, Jugend und Familienberatung der StadteRegion Aachen. Schwanger? Was ist jetzt zu tun? Hallo, da bin ich! Schwanger? Was ist jetzt zu tun? Informationen der Jugendämter in der StädteRegion Aachen im Rahmen der Frühen Hilfen 1. Auflage / Stand März 2015 Amt für Kinder, Jugend und Familienberatung

Mehr

Kopiervorlagen zu Kapitel 7

Kopiervorlagen zu Kapitel 7 7a Deutschlandkarte A1, Kap. 7, Ü 1a Seite 1 Kopiervorlagen zu Kapitel 7 7b Stadtplan von Berlin (Ausschnitt) Seite 2 A1, Kap. 7, Ü 3b 7c Wie komme ich zu...? A1, Kap. 7, Ü 3b Seite 3 7d Anweisungen A1,

Mehr

Bürger Büro. Ein Serviceangebot der Stadt Neu-Ulm

Bürger Büro. Ein Serviceangebot der Stadt Neu-Ulm Bürger Büro Ein Serviceangebot der Stadt Neu-Ulm Grußwort Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, seit rund 13 Jahren gibt es das Bürgerbüro der Stadt Neu-Ulm am Petrusplatz. Als zentrale Dienstleistungsstelle

Mehr

Hinweise zum Kfz-Kaufvertrag

Hinweise zum Kfz-Kaufvertrag Hinweise zum Kfz-Kaufvertrag Blatt Nr. 1: Exemplar für den Blatt Nr. 2: Exemplar für den Blatt Nr. 3: Mitteilung an die Versicherung Nach den Versicherungsbestimmungen tritt der in die Rechte und Pflichten

Mehr

Umzugscheckliste. Auf die Planung kommt es an! planen prüfen packen melden entspannen. Drei Tage vorher. So früh wie möglich. Packmaterial besorgen

Umzugscheckliste. Auf die Planung kommt es an! planen prüfen packen melden entspannen. Drei Tage vorher. So früh wie möglich. Packmaterial besorgen Umzugscheckliste Auf die Planung kommt es an! So früh wie möglich Packmaterial besorgen Keller/Dachboden ausmisten alte Möbel entsorgen Aufstellplan für Möbel vorbereiten Packen der nicht ständig gebrauchten

Mehr

Planung erfolgreich. Umzugsplaner für AWG-Mitglieder... AWG Wohnungsbaugenossenschaft "Rennsteig" eg

Planung erfolgreich. Umzugsplaner für AWG-Mitglieder... AWG Wohnungsbaugenossenschaft Rennsteig eg Planung erfolgreich Umzugsplaner für AWG-Mitglieder... AWG Wohnungsbaugenossenschaft "Rennsteig" eg 2 3 Monate vor dem Umzug - Alte Wohnung Checkliste Alte Wohnung fristgerechte Kündigung alter Mietvertrag

Mehr

Amtliches Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Bestwig

Amtliches Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Bestwig Amtliches Bekanntmachungsblatt der 27. Jahrgang Herausgegeben zu Bestwig am 06. August 2001 Nummer 5 Amtsblatt für den Bereich der Herausgeber und Verleger: der, Bürgerzentrum und Rathaus, Postfach 1163,

Mehr

FAQ Kunden - elektronischer Kontoauszug (eka)

FAQ Kunden - elektronischer Kontoauszug (eka) FAQ Kunden - elektronischer Kontoauszug (eka) Wie kann ich mich für den elektronischen Kontoauszug anmelden? Voraussetzung für die Nutzung des elektronischen Kontoauszuges ist die Nutzung des Online-Banking

Mehr

Übersicht über benötigte Unterlagen für folgende Anträge bei der Kfz- Zulassungsbehörde

Übersicht über benötigte Unterlagen für folgende Anträge bei der Kfz- Zulassungsbehörde Übersicht über benötigte Unterlagen für folgende Anträge bei der Kfz- Zulassungsbehörde gültiger Personalausweis Versicherungsbestätigung Teil II Brief) Teil I Schein) HU- Bericht Kennzeichenschilder Vollmacht

Mehr

Anmeldung beim Bürgerbüro

Anmeldung beim Bürgerbüro Anmeldung beim Bürgerbüro Montag und Mittwoch 8.00-15.00 Uhr, Dienstag, Donnerstag, Freitag 8.00-12.00 Uhr Donnerstag 14.00 bis 17.45 Uhr) Stadt Karlsruhe, 1 Antrag Aufenthaltserlaubnis bei der Ausländerbehörde

Mehr

Informieren Sie sich jetzt bei Ihrem Berater über diese Gothaer Lösung: Auto kaufen und verkaufen leicht gemacht: Der Gothaer Ratgeber.

Informieren Sie sich jetzt bei Ihrem Berater über diese Gothaer Lösung: Auto kaufen und verkaufen leicht gemacht: Der Gothaer Ratgeber. Informieren Sie sich jetzt bei Ihrem Berater über diese Gothaer Lösung: Auto kaufen und verkaufen leicht gemacht: Der Gothaer Ratgeber. Gothaer Allgemeine Versicherung AG Hauptverwaltung Gothaer Allee

Mehr

LEITFADEN FÜR DEN TODESFALL

LEITFADEN FÜR DEN TODESFALL LEITFADEN FÜR DEN TODESFALL INHALTSVERZEICHNIS ERSTE SCHRITTE NACH EINTRETEN DES TODES DOKUMENTE UND VERFÜGUNGEN VOR DER BEISETZUNG WÄHREND DER TRAUERFEIER NACH DER BEISETZUNG Das Ableben eines nahestehenden

Mehr

EISENBAHNER-BAUGENOSSENSCHAFT BERN Tel: 031 371 62 26 / e-mail: info@ebgbern.ch

EISENBAHNER-BAUGENOSSENSCHAFT BERN Tel: 031 371 62 26 / e-mail: info@ebgbern.ch 2. Stand der Planung Zum jetzigen Zeitpunkt laufen die Renovationen genau nach Plan ohne jegliche Verzögerungen. Insgesamt sind bis heute 82 Häuser saniert, dies entspricht 38% des Gesamtprojektes. Sämtliche

Mehr

UMZUGSCHECKLISTE WIR SCHAFFEN FREIRÄUME. www.citilager.de

UMZUGSCHECKLISTE WIR SCHAFFEN FREIRÄUME. www.citilager.de Mit unserer Umzugs-Checkliste können Sie Ihren Umzug detailliert planen. So wird Ihr Umzug garantiert entspannt gelingen! SO FRÜH, WIE MÖGLICH Ihren alten Mietvertrag kündigen (Kündigungsfrist beachten)

Mehr

St.Galler Glasfasernetz: Die Zukunft ist da.

St.Galler Glasfasernetz: Die Zukunft ist da. St.Galler Glasfasernetz: Die Zukunft ist da. Das ultraschnelle Netz eröffnet Ihnen neue Möglichkeiten in Sachen Kommunikation, Arbeit und Unterhaltung. Das St.Galler Glasfasernetz erschliesst Ihnen neue

Mehr

Kaufmann / Kauffrau für Versicherungen und Finanzen (IHK)

Kaufmann / Kauffrau für Versicherungen und Finanzen (IHK) Berufsbildungswerk der Versicherungswirtschaft in München e.v. (BWV München) Fritz-Erler-Straße 30 81737 München 2015 / Berufsbildungswerk der Versicherungswirtschaft in München e.v. (BWV München) Telefon

Mehr

Mitteilungsblatt des Amtes Neubukow-Salzhaff

Mitteilungsblatt des Amtes Neubukow-Salzhaff Mitteilungsblatt des Amtes Neubukow-Salzhaff - Amtliches Bekanntmachungsblatt für das Gebiet des Amtes Neubukow-Salzhaff - Herausgeber: Amt Neubukow-Salzhaff, Panzower Landweg 1, 18233 Neubukow Tel. 038294-70210,

Mehr

http://europa.eu.int/comm/employment_social/socprot/schemes/guide_de.htm#6

http://europa.eu.int/comm/employment_social/socprot/schemes/guide_de.htm#6 Juni, 2006 Schwedische Botschaft Arbeit und Soziales Information für Rentner beim Umzug nach Schweden Sehr geehrte Damen und Herren, für Rentnerinnen und Rentner, die innerhalb der EU umziehen möchten,

Mehr

Checkliste für Ihren Umzug

Checkliste für Ihren Umzug Checkliste für Ihren Umzug Diese Checkliste ist bereit gestellt von www.umzuege.de und dient zur Orientierung für Ihren nächsten Umzug. Ohne Termine Belege sammeln Sammeln Sie alle Ausgabebelege, die mit

Mehr

Willkommen in Deutschland Erste Schritte vor und während deines Freiwilligendienstes

Willkommen in Deutschland Erste Schritte vor und während deines Freiwilligendienstes Willkommen in Deutschland Erste Schritte vor und während deines s 1 Willkommen in Deutschland: Erste Schritte zum Start in deinen Freiwilligendienst Liebe Freiwillige, lieber Freiwilliger, wir freuen uns,

Mehr

Schwangerschaft Geburt Familie Beruf Informationen, Tipps und Hinweise für Arbeitslosengeld II-Empfängerinnen

Schwangerschaft Geburt Familie Beruf Informationen, Tipps und Hinweise für Arbeitslosengeld II-Empfängerinnen Schwangerschaft Geburt Familie Beruf Informationen, Tipps und Hinweise für Arbeitslosengeld II-Empfängerinnen Schwangerschaft und Geburt Herzlichen Glückwunsch. Sie erwarten ein Baby! Mit der vorliegenden

Mehr

11111555555555555524.01.200724.01.200724.01.200716:2416:24. Umzug. leicht. gemacht! Tipps für den perfekten Umzug. www.deltadomizil.

11111555555555555524.01.200724.01.200724.01.200716:2416:24. Umzug. leicht. gemacht! Tipps für den perfekten Umzug. www.deltadomizil. 11111555555555555524.01.200724.01.200724.01.200716:2416:24 Umzug leicht gemacht! Tipps für den perfekten Umzug - 1 - 22222555555555555524.01.200724.01.200724.01.200716:2416:24 Bei der Vorbereitung eines

Mehr