Was vor dem Kauf eines Spannungswandlers klar sein sollte.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Was vor dem Kauf eines Spannungswandlers klar sein sollte."

Transkript

1 Was vor dem Kauf eines Spannungswandlers klar sein sollte. Warum Spannungswandler Beispiel: War nicht auch mal Ihr Mobiltelefon entladen, als Sie es dringend brauchten. Schon ein kleiner Spannungswandler z.b. 150W Modell kann Sie da auf die sichere Seite bringen. Zur Erzeugung von AC Strom dort, wo es keine Steckdose gibt. Ortsunabhängig, dennoch jederzeit in der Lage sein benötigte 230V Spannung zu erzeugen. Schnell, preiswert und effizient. EIN STÜCK MEHR FREIHEIT Es sind zwei große Gruppen an Spannungswandlern zu unterscheiden. Spannungswandler, auch Wechselrichter genannt, wandeln Gleichstrom in Wechselstrom um. Wechselstrom ist jener Strom der zu Hause aus der Steckdose kommt. Gleichstrom ist jener Strom der auch von Batterien abgegeben werden kann. Es sind zwei große Gruppen an Spannungswandlern zu unterscheiden. Gruppe 1 Gruppe 2 Einsatzbereiche Spannungswandler die eine so genannte modifizierte Sinus Welle erzeugen. Diese Gruppe bildet die Preiseinstiegsgruppe. Spannungswandler die eine so genannte echte Sinus Welle erzeugen. Diese Gruppe bildet das anspruchsvollere Preissegment. Die möglichen Einsatzbereiche von Spannungswandlern sind breit gefächert. Spannungswandler kommen zum Einsatz wo eine Netzstrom Versorgung nicht gegeben ist, Netzsromgeräte aber zum Einsatz kommen sollen. Nahezu jedes handelsübliche Elektrogerät kann mit dem richtigen Spannungswandler sowie passender Batterie, unabhängig von einer Netzsteckdose betrieben werden. Allerdings sollten folgende grundlegende Fakten vor dem Kauf des Sapnnungswandlers unbedingt bedacht sein: Kapitel 1 Wozu haupsächlich soll der Spannungswandler genutzt werden A zum gelgentlichen Aufladen, Betrieben von kleinen ( Leistungsaufnahme ) Elektrogeräten? B zum gelegentlichen Betrieben von mittleren ( Leistungsaufnahme ) Elektrogeräten? C zum beruflichen, professionellen Einsatz oder um "empfindliche" Elektrogeräte zu betreiben?

2 Kaitel 2 Auswahl der richtigen Leistung des Spannungswandlers Vor dem Kauf eines Spannungswandler sollte klar sein, welche elektrischen Geräte und wie oft diese mit dem Spannwandler betrieben werden sollen und wo. Das ist wichtig; Weil Spannungswandler oft zu klein bemessen ( aus Unkenntnis ) gekauf werden. Weil nur das richtige abgestimmte Zusammenwirken zwischen Stromquelle, der Batterie und Spannungswandler ein gutes Ergbnis zulassen. Weil der Spannungswandler Leistungsreseven haben muss um auch Anlaufstöme abzufangen. Lassen Sie sich nicht irritieren durch die Vielzahl von Angeboten. Unseriös wird oft die sogenannte Maximal- oder Peak Leistung der Geräte in fragwürdigen Angeboten zuerst genannt. Was ist das? Spannungswandler werden so konstruiert, dass sie einen gewissen Anlaufstrom ( siehe unten ) abfangen können. Im Wandler wird für kürzeste Zeit ( ca. 0,1 sec.) der meist doppelte Wert der Dauerleistung des Wandlers aufgebaut. Das ist die maximale oder Peak - Leistung. Weil diese aber nur für einen kleinen Moment zur Verfügung ist, beim Einschalten des Anschlußgerätes, hat diese Leistung im Dauerbetrieb keine weitere Relevanz. Daher achten Sie auf ausreichend hohe Dauerleistung eines Spannungswandlers bei der Kaufentscheidung. Kapitel 3 A Welche Anschluß-Geräte sollen betrieben werden Sind hauptsächlich Geräte mit einem elektrischen Motor zu betreiben, dann muss die Auswahl des Spannungswandlers wenigstens auf einen Wandler fallen, der das Doppelte jener Leistung bereitstellen kann, als jene die auf dem Rating Label ( techn. Daten ) des Anschlußgerätes steht. Man spricht hier von Geräten mit induktiver Last. Dazu zählen u.a. auch Geräte wo ein Motor oder Widerstand nicht offensichtlich ist. Oder Geräte, die elektronisch, bauartbedingt einen erhöhten Anlaufstrom haben. Das siind z.b. auch Monitore, PC, Energiesparleuchten, Leuchtstofflampen mit einem Vorschaltgerät, Kaffepadmaschinen, Hifi-Anlagen mit Amplifier Microwellengeräte, Induktions Kochplatten u.v.a. mehr. Es sind weiter hauptsächlich E-Wekzeuge, Kompressoren, Bohrmaschinen, Sägen, Pumpen, Schleifer, Trenngeräte u.v.a.

3 B Warum? Weil jeder elektrische Motor einen gewissen Anlaufstrom benötigt, der um ein Vielfaches höher sein kann, als das Rating Label des Gerätes aussagt. Weitere Gründe sind: Jeder Spannungswandler hat einen Eigenbedarf an Energie. Daher kann der Wandler nicht 100% jener Leistung ausgeben die er umwandeln kann. In der Regel gehen, je nach Wandler, ca. 10% - 15% Leistung verloren. Weiterhin geht Leistung auf dem Transportweg, also über die Kabelverbindung verloren. Notwendige Überlegung VOR dem Kauf, Beispiel: Anschlussgerät mit Motor (1000W nach Rating Label) Säge ( 800W + 15%+ 3% Verlust) x 2,5 = W ( Geräteleistung + Verluste x Faktor Anlaufstrom) = Wandler-Dauerleistung / Watt Es sollte also ein Wandler gewählt werden der wenigstens 3.000W Dauerleistung hat. Geräte mit ohmscher Last sind Anschlußgeräte die lediglich Wärme und oder Licht erzeugen. Wie Glühlampen, Heizstrahler, Kochplatten Heizdecke, Halogenfluter, Diese Geräte arbeiten haupsächlich mit einfachem elektrischem Widerstand, der dann Wärme und oder Licht erzeugt. Solche Geräte benötigen in der Regel keinen zusätzlichen Leistungspuffer. Aber dennoch muss auch beim Einsatz solcher Geräte mit einem Spannungswandler klar sein, dass die auf dem Wandler angegebene Dauerleistung nicht mit der tatsächlichen Leistung übereinstimmt. Weil jeder Wandler einen gewissen Eigenbedarf an Energie hat. Notwendige Überlegung VOR dem Kauf, Beispiel: Anschlussgerät ohne Motor (1000W nach Rating Label) Beispiel: Normale, herkömmliche, einfache Kaffemaschine 1000W + 15%+ 3% Verlust = 1.185W Sollte also ein Wandler gewählt werden der wenigstens 1200W besser 1500W Dauerleistung hat. C Kabellose Geräte werden über integrierte oder einsetzbare Akku-Packs betrieben. Oft soll der Akku dann nachgeladen werden. Hierzu werden ebenso Spannungswandler zum Einsatz gebracht. Um Akkus für kabellose Anschlußgeräte zu laden, sollten Sie unbedingt zuerst sich erkundigen ob die Akkuladestation des Anschlußgerätes für Spannungswandler geeignet ist. Das ist wichtig; Weil, bei z.b. bei sogenannten Schnell-Ladegeräten es vorkommt, dass deren Bauart nicht mit einem Spannungswandler kompatibel ist.

4 Das gilt auch für Geräte die einen fest installierten Akku haben. So wie manche Haushaltsgeräte, Zahnbürste, Rasierer, Zerkleinerer, u.v.m. Info: Es sind hier nur einige Beispiel genannt, die Liste ist nicht vollständig. Es kann also durchaus vorkommen, dass solche Geräte nicht mit einem Spannungswandler mit modifizierter Sinuswelle betrieben werden können. Kapitel 4 Gruppe 1 Spannungswandler mit modifizierter Sinuswelle Die preiswertese und auch in weiten Bereichen einsetzbare Lösung ist die Entscheidung für einen Spannungswandler mit modifizierter Sinuswelle. Diese sind weit verbreitet und oft zu merkwürdig günstigen Preisen zu erhalten. Aber VORSICHT! Die Qualität eines jeden Wandlers zeigt sich oft erst nach dem Kauf. Leichte Geräte sind im Inneren auch leicht bestückt. Nur die minimalsten, oder auch gebrauchte Einzekomponenten können verbaut sein. Die Lebenszeit eines Billigwandlers ist in der Regel eher deutlich kürzer als die eines guten, durchdacht konzipierten Gerätes. Natürlich ist hierbei der richtige Umgang und Gebrauch des Wandlers ebenso von Bedeutung, Voraussetzung für ein langes Spannungswandler Dasein. Geräte die lediglich ein simples, englisch sprachiges Etikett tragen, in einem einfachen Fabrikkarton mit einfacher, englischer Anleitung verkauft werden, sind erfahrungsgemäß auch von simpler, kurzzeitiger Haltbarkeit. Ausnahmen sind hiervon nicht ausgeschlossen, wenn auch selten genug anzutreffen. Auch werden häufig ausgelobte, gesetzlich vorgegebene Propdukt-Eigenschaften nicht eingehalten. Spannungswandler mit modifizierter Sinus Welle haben bauartbedingt zuweilen Probleme mit Anschlussgeräten. Fragen Sie beim Kauf eines Spannungswandlers auch nach einer Raparaturmöglichkeit. Wird diese nicht oder nur ausweichend zugesichert, sparen Sie besser Ihr Geld. Investieren Sie es besser in einen Spannungswandler mit Reparatur Zusage. Kleine Wandler bis 800W werden im Garantiefall ausgetauscht, da eine Reparatur oft unwirtschaftlich ist. Spannungswandler mit echter Sinuswelle Gruppe 2 Die merklich teurere Alternative zur modifizierten Sinuswelle. Wandler mit echter Sinuswelle arbeiten, präzise und sehr nah an jenem Strom den Sie von zu Hause her, aus der Steckdose kennen. Solche Wandler sind für den fortgeschrittenen und oder professionellen Einsatz entwickelt. Auch sogenannte sensible elektrische Geräte wie z.b. medizinische Geräte und Fotoausrüstung, oder elektrische Mess- und Regelinstrumente / Einrichtungen dürfen aus sicherheitstechnischen Gründen nur mit Spannungswandlern mit

5 echter Sinuswelle benutzt und betrieben werden. Fortgeschrittene Nutzer von Spannungswandlern steigen oft um auf Wandler mit echter Sinuswelle, da sie einschlägige Erfahrung gesammelt haben und nun den echten Strom, wie aus der Steckdose nutzen wollen. Aber auch diese Spannungswandler haben eine gewissen Energieeigenbedarf, können somit auch nicht 100% der Nominal-Leistung ausgeben. Kapitel 5 Spannungswandler und Stromquelle Ganz entscheidend für Ihre Zufriedenheit ist die Abstimmung zwischen Spannungswandler und der richtigen Batteriekapazität in Ah. Spannungswandler machen aus Gleichstrom, wie sie in einer Mignonzelle, Blockbatterie oder Starterbatterie gespeichert ist, eine Wechselspannung, ähnlich der Spannung wie sie aus der Netzsteckdose kommt. Somit ist leicht vorstellbar, wenn Sie beispielhaft eine handelsübliche Mignon Batterie 1,5V nehmen, diese an einen Spannungswandler anschließen, dass aus dieser Stromquelle keine große Leistung erwartet werden kann. Ähnlich verhält es sich mit jeder anderen Batterie die als Stromquelle für den Wandler dient. Nur gute, voll geladene und intakte leistungsfähige Batterien können genug Power an den Wandler abgeben. Der Spannungswandler kann nur den Eingangsstrom auch umwandeln, der ihn erreicht. Je größer der Spannungswandler, je größer muss die Batteriekapazität sein. Siehe Übersicht. Beachten Sie dies bei der Auswahl des Spannungswandlers VOR dem Kauf. Faustformel: Dauerleistung des Spannungswandlers in W : 12 = mindest Kapazität der anzuschließenden Batterie. Beispiel: Normale, einfache Kaffemaschine 1000W + 15%+ 3% Verlust = 1.185W Sollte also ein Wandler gewählt werden der wenigstens 1200W Dauerleistung hat. 1200W : 12 = 100Ah Also sollte die Batterie wenigstens 100Ah Kapazität haben. Beispiel 2: Spannungswandler 2000W Dauerleistung 2000W : 12 = 166Ah Also sollte die Batterie wenigstens 166Ah Kapazität haben.

6 Anlaufstrom auch Einschaltstrom Zu diesem Thema sei erwähnt, da oft als Problem in der Nutzung eines Spannungswandlers aufkommend, ist der Anlaufstrom. Elektromotore, Transformatoren, Schaltnetzteile, Glühlampen und Glühwendeln ( in z.b. Elektronenröhren) weisen typischerweise einen hohen Einschaltstrom auf. dieser kann mehr als das 10-fache der Nennleistung betragen und je nach Gerät zwischen Sekundenbruchteilen bis zu einigen Sekunden andauern. Leider wird dieser Anlaufstrom in den seltensten Fällen am jeweiligen Gerät vermerkt. Diese Anlaufstrom wird benötigt um die drehende Schwungmasse zu beschleunigen. So kann aber auch der Einschaltstrom für Halogen- und Projektionslampen das 15fache des Nennstroms des Leuchtmittels überschreiten. Elektromotore haben ein relativ hohen Anlaufstrom. Daher ist es bei der beabsichtigten Nutzung eines Spannungswandlers sehr wichtig, sich VOR dem Kauf darüber im Klaren zu sein, welche Geräte hauptsächlich betrieben werden sollen. Elektorgeräte wie z. B. Staubsuger, Pumpen, Kompresoren, große E-Werkzeuge wie Tischkreissägen, professionelle Kettensägen und viele andere Geräte mit E-Motor können den Spannungswandler überfordern, auch wenn Sie bereits einen Wandler mit hoher Leistung gewählt haben. Beispiele Auswahl eines Spannungswandlers Zum Gebrauch gedacht zur Nutzung Zum Gebrauch gedacht zur Nutzung G E L E G E N T L I C H Semi- und Profieinsatz W 300W 600W 1000W über 1000W und mehr Aufladen Aufladen Aufladen Aufladen Aufladen, Betreiben Betreiben Betreiben Betreiben Betreiben Notebook, PDA Protable TV kleine E-Werkzeuge kleine und mittlere mittlere bis professionelle Camera, Dig.Player Spieleconsole E-Werkzeuge E-Geräte und E-Werkzeuge Mobile Phone Notebook, PDA TV und Rundfunkgeräte TV und Rundfunkgeräte Camera, Dig.Player Beleuchtung, Heizung, Kochgerät, Beleuchtung, Heizung, Kochgerät, Mobile Phone sowie die Geräte aus 100W bis 300W sowie die Geräte aus 100W bis 300W Spalte. Spalte. Aber ACHTUNG! Bedenken Sie immer, die Nennleistung des Spannungswandlers verringert sich ca. um 15%. Zudem, je nach Anschlußgerät, brauchen Sie eine Reserve wegen der Anlaufströme ( s.o. ) Tip: Wenn Sie bei aller Abwägung sich z.b. für einen 1000W Spannungswandler entschieden haben, so kaufen Sie dennoch den Spannungswandler mit der nächst höheren Leistung. Bedenken Sie aber auch, dass eine je nach Spannungswandler Leistung, entsprechend dimensionierte Stromquelle (Batterie) erforderlich ist. Sehen Sie hierzu die Übersicht auf der letzten Seite.

EcoBoxx 120 Kit / EcoBoxx 160 Kit Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung

EcoBoxx 120 Kit / EcoBoxx 160 Kit Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung EcoBoxx 120 Kit / EcoBoxx 160 Kit Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung Version 1.2 Über diese Bedienungsanleitung Diese Bedienungsanleitung wird mit dem beschriebenen Produkt ausgeliefert und sollte

Mehr

Energieeffizienz im Haushalt. Siedlervereinigung Unterasbach ev. Vortrag von Bernd Rippel

Energieeffizienz im Haushalt. Siedlervereinigung Unterasbach ev. Vortrag von Bernd Rippel Energieeffizienz im Haushalt Siedlervereinigung Unterasbach ev. Vortrag von Bernd Rippel Inhalt Welche Ansatzpunkte gibt es? Beleuchtung Standby Verluste (Heizung) Küche Wie kann der Energieverbrauch ermittelt

Mehr

Lösungen Grundgrößen Elektrotechnik UT

Lösungen Grundgrößen Elektrotechnik UT 1 Elektrische Ladung: Kapitel ohne Aufgaben 2 Elektrischer Strom: Kapitel ohne Aufgaben 3 Übungen Ladung Strom 3.1 Mignon-Akku Auf einem Akku findet man folgende Angaben: Rechargeable / 2500mAh / AA /

Mehr

Alle Spannungsumwandler, die wir liefern, wandeln nur die Spannung um und nicht die Frequenz.

Alle Spannungsumwandler, die wir liefern, wandeln nur die Spannung um und nicht die Frequenz. SPANNUNGSUMWANDLER Fragen, die uns häufig gestellt werden Wandeln Spannungsumwandler auch die Frequenz um? -NEIN - Alle Spannungsumwandler, die wir liefern, wandeln nur die Spannung um und nicht die Frequenz.

Mehr

TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0

TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0 Einbau und Bedienungsanleitung TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0 1 Allgemeine Informationen 1.1 SICHERHEITSHINWEISE Travel Power darf nicht für den Betrieb von lebenserhaltenen

Mehr

9. Arbeit, Energie und Leistung

9. Arbeit, Energie und Leistung 9.1 Einleitung Beispiel 1: Gilles und Daniel fertigen beide ein U-Stück in der gleichen Qualität und Präzision. Daniel benötigt dazu 40 Stunden, Gilles dagegen nur 32 Stunden. a) er von den beiden hat

Mehr

BETRIEB VON LED-LEUCHTMITTELN mit aizo Dimmer Produkten - Hinweise für den Einsatz von LED-Leuchtmitteln und -Netzteilen

BETRIEB VON LED-LEUCHTMITTELN mit aizo Dimmer Produkten - Hinweise für den Einsatz von LED-Leuchtmitteln und -Netzteilen BETRIEB VON LED-LEUCHTMITTELN mit aizo Dimmer Produkten - Hinweise für den Einsatz von LED-Leuchtmitteln und -Netzteilen Aufgabenstellung In diesem Anwendungsbeispiel wird die richtige Zusammenarbeit von

Mehr

Bedienungsanleitung Multimeter HP760C

Bedienungsanleitung Multimeter HP760C Bedienungsanleitung Multimeter HP760C Multimeter mit Digitalanzeige mit Fehlbedienungssperre Misst Gleich- und Wechsel- Strom und Spannung, Widerstand, Kapazität, Induktivität, Frequenz, Transistor hfe-

Mehr

Bedienungsanleitung Multimeter HP760C

Bedienungsanleitung Multimeter HP760C Bedienungsanleitung Multimeter HP760C Multimeter mit Digitalanzeige mit Fehlbedienungssperre Misst Gleich- und Wechsel- Strom und Spannung, Widerstand, Kapazität, Induktivität, Frequenz, Transistor hfe-

Mehr

Kennzahlen einer Solarbatterie: technische & praktische Bezugsgrößen. Speicherkapazität / Batteriekapazität (Nennkapazität)

Kennzahlen einer Solarbatterie: technische & praktische Bezugsgrößen. Speicherkapazität / Batteriekapazität (Nennkapazität) Kennzahlen einer Solarbatterie Was zeichnet eine gute Solarbatterie aus? Auf welche technischen Daten kommt es bei einer Solarbatterie an? Da Batteriespeicher noch relativ neu auf dem Markt sind, haben

Mehr

1. Kann Glas Elektrizität leiten?

1. Kann Glas Elektrizität leiten? Die Antworten sind auf den ersten Blick kinderleicht. Wenn Sie oder Ihre Kommilitonen verschiedene Antworten haben, dann fragen Sie mich. Schicken Sie mir bitte Ihre Fragen. alexander.akselrod@hs-bochum.de

Mehr

getsmoke Aufbau und Bedienung der 510-T

getsmoke Aufbau und Bedienung der 510-T getsmoke Aufbau und Bedienung der 510-T Inhalt 1. Erleben Sie die 510-T mit Tanksystem 2. Die Batterie 3. Verdampfer/Atomizer 4. Wie montiere ich meine 510-T? 5. Füllen des Depot mit Liquid 6. Dampfen

Mehr

Solare Energieversorgung - Photovoltaik. 0. Station: e-car solar

Solare Energieversorgung - Photovoltaik. 0. Station: e-car solar 0. Station: e-car solar ecs Ein reines Solarauto benötigt eine sehr große Fläche, um genügend Solarleistung zu liefern. Günstiger ist die Speicherung elektrischer Energie, die an einer Solartankstelle

Mehr

1.2 Ladekurve der ProfiPower LCD Batterieladegeräte. Batterie -Status Symptom Normaler Ladevorgang. Ist die Batteriespannung über Batteriespannung

1.2 Ladekurve der ProfiPower LCD Batterieladegeräte. Batterie -Status Symptom Normaler Ladevorgang. Ist die Batteriespannung über Batteriespannung Die neue rc Funktion des ProfiPower Batterieladegerätes Die rc Anzeige im Display 9 stufiges intelligentes Batterielade-Programm mit eingegliedertem Recovery Programm 1.1 Einleitung Das ProfiPower Batterieladegerät

Mehr

VOM SOLAX. Solarenergie Tag und Nacht VERBRAUCHEN SIE DIE ENERGIE, SPEICHERN SIE DIE ENERGIE, ODER SPEISEN SIE DIE ENERGIE INS NETZ

VOM SOLAX. Solarenergie Tag und Nacht VERBRAUCHEN SIE DIE ENERGIE, SPEICHERN SIE DIE ENERGIE, ODER SPEISEN SIE DIE ENERGIE INS NETZ VOM SOLAX Solarenergie Tag und Nacht VERBRAUCHEN SIE DIE ENERGIE, SPEICHERN SIE DIE ENERGIE, ODER SPEISEN SIE DIE ENERGIE INS NETZ VERBRAUCHEN SIE DIE ENERGIE, SPEICHERN SIE DIE ENERGIE, ODER SPEISEN SIE

Mehr

e.cube Beschreibungen & tech. Daten

e.cube Beschreibungen & tech. Daten 1 e.cube Beschreibungen & tech. Daten e.cube Island : i500 & i1000 Hierbei handelt es sich um ein Inselnetzsystem auf Basis 230 V Wechselspannung. Die Leistungsklassen gehen von 500/1000 Watt bis max.

Mehr

Grundlagen der Elektrotechnik im Überblick. Brückenkurs Physik, 5. Tag

Grundlagen der Elektrotechnik im Überblick. Brückenkurs Physik, 5. Tag Grundlagen der Elektrotechnik im Überblick Brückenkurs Physik, 5. Tag Worum geht es? Elektrische Ladung Elektrische Spannung Elektrische Stromstärke Reihen- und Parallelschaltung von Widerständen 24.09.2014

Mehr

Nutzmüll Photovoltaik-Tischmodell

Nutzmüll Photovoltaik-Tischmodell NUTZMÜLL e. V. Recyclinghof Altona Die Energiewerkstatt Anleiter: L. Dee Doughty Boschstraße 15 / Haus B 22761 Hamburg Telefon: 040/890663-0 FAX: 040/89 53 97 www.nutzmuell.de Nutzmüll Photovoltaik-Tischmodell

Mehr

Selbst Strom erzeugen II Die eigene Windstromanlage mit einem Langsamläufer- Windrad preiswert und umweltschonend bauen

Selbst Strom erzeugen II Die eigene Windstromanlage mit einem Langsamläufer- Windrad preiswert und umweltschonend bauen Ein Langsamläufer-Windrad 1 Selbst Strom erzeugen II Die eigene Windstromanlage mit einem Langsamläufer- Windrad Impressum Autor: Martin Glogger Copyright: Texte und Bilder: Copyright by Martin Glogger,

Mehr

Projekt Kochplatte. Die folgenden Versuche sind unter Aufsicht des Unterrichtsleiters an den vorbereiteten Messplätzen durchzuführen.

Projekt Kochplatte. Die folgenden Versuche sind unter Aufsicht des Unterrichtsleiters an den vorbereiteten Messplätzen durchzuführen. nterrichtsleitung: Schötz Name: Datum: Seite B1 B. Überprüfung der Funktion der Kochplatte Nach DIN VDE 0701.T1 muss bei der Reparatur und Änderung eines elektrischen Betriebsmittels ein rüfprotokoll erstellt

Mehr

www.allround-security.com 1

www.allround-security.com 1 Warnung: Um einem Feuer oder einem Elektronik Schaden vorzubeugen, sollten Sie das Gerät niemals Regen oder Feuchtigkeit aussetzen.. Vorsicht: Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass sämtliche Änderungen

Mehr

EG-PWC-001 KFZ-Spannungswandler Benutzerhandbuch

EG-PWC-001 KFZ-Spannungswandler Benutzerhandbuch EG-PWC-001 KFZ-Spannungswandler Benutzerhandbuch Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines / Lieferumfang 3 2. Anzeige und Bedienelemente 4 3. Inbetriebnahme des Produktes 5 4. Montage des KFZ-Spannungswanders

Mehr

Effiziente Stromnutzung im Haushalt

Effiziente Stromnutzung im Haushalt Effiziente Stromnutzung im Haushalt Agenda 1. Einführung 2. Kühlschrank/Gefriertruhe 3. Waschmaschine 4. Wäschetrockner 5. Geschirrspüler 6. Heizungspumpe 7. Warmwasserzirkulationspumpe 8. Unterhaltungselektronik/Kommunikations-/Informationstechnik

Mehr

Wir wissen, dass es möglich ist! 100% QUALITÄT Made in Germany

Wir wissen, dass es möglich ist! 100% QUALITÄT Made in Germany Wir wissen, dass es möglich ist! 100% QUALITÄT Made in Germany Problemstellung Sichere und stabile Stromversorgung Im normalen Alltag wird der benötigte Strom mithilfe verschiedener Energiequellen produziert,

Mehr

Windkraftanlage bei Sünzhausen

Windkraftanlage bei Sünzhausen Windkraftanlage bei Sünzhausen Die Nutzung von Windkraft ist eine der ältesten Möglichkeiten, das natürlich vorliegende Energieangebot zu nutzen. Früher wurden hauptsächlich Mühlen mit der Kraft des Windes

Mehr

Liegt an einem Widerstand R die Spannung U, so fließt durch den Widerstand R ein Strom I.

Liegt an einem Widerstand R die Spannung U, so fließt durch den Widerstand R ein Strom I. Einige elektrische Grössen Quelle : http://www.elektronik-kompendium.de Formeln des Ohmschen Gesetzes U = R x I Das Ohmsche Gesetz kennt drei Formeln zur Berechnung von Strom, Widerstand und Spannung.

Mehr

Messgröße Abk. Einheit Abk. Messgerät Schaltezeichen. 2. (2) Die elektrische Spannung Ergänze: Je größer der am Minuspol

Messgröße Abk. Einheit Abk. Messgerät Schaltezeichen. 2. (2) Die elektrische Spannung Ergänze: Je größer der am Minuspol Gruppe 1 2. (2) Die elektrische Spannung Ergänze: Je größer der am Minuspol und je größer der am, desto größer ist die! 3. (2) Von welchen vier Faktoren hängt der elektrische Widerstand eines elektrischen

Mehr

Aufgaben Wechselstromwiderstände

Aufgaben Wechselstromwiderstände Aufgaben Wechselstromwiderstände 69. Eine aus Übersee mitgebrachte Glühlampe (0 V/ 50 ma) soll mithilfe einer geeignet zu wählenden Spule mit vernachlässigbarem ohmschen Widerstand an der Netzsteckdose

Mehr

Wie funktioniert ein Lautsprecher?

Wie funktioniert ein Lautsprecher? Wie funktioniert ein Lautsprecher? Ein Lautsprecher erzeugt aus elektrischen Signalen hörbare Töne. Wenn ein Radio Musik abspielt, müssen, nachdem die Töne von Radio empfangen wurden, diese in elektrische

Mehr

WECHSELRICHTER VON XS BIS XXL MOBILE STECKDOSEN FÜR UNTERWEGS

WECHSELRICHTER VON XS BIS XXL MOBILE STECKDOSEN FÜR UNTERWEGS 88 Wechselrichter WECHSELRICHTER VON XS BIS XXL MOBILE STECKDOSEN FÜR UNTERWEGS Ob Pkw, Wohnwagen oder Boot auch im Freizeitfahrzeug macht es Sinn, 230 Volt an Bord zu haben. Um ganz alltägliche elektrische

Mehr

Copyright Hans Kroeger

Copyright Hans Kroeger Copyright Hans Kroeger Freigabe fuer www.dehler-profi.de 18.04.2007 Hallo, es gibt (leider) sehr viele Gründe warum eine Batterie bereits nach kurzer Zeit sich verabschieden kann. In aller Regel wurde

Mehr

Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten. Lisa-Marie Gay, Andrea Spennhoff, Tabea Treiber

Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten. Lisa-Marie Gay, Andrea Spennhoff, Tabea Treiber Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten Lisa-Marie Gay, Andrea Spennhoff, Tabea Treiber Gliederung 1. Haushaltsgeräte 1.1. Herd 1.2. Kühlschrank 1.3. Computer/Laptop 1.4. Fernseher 1.5. Energiesparlampen

Mehr

Selbst Strom erzeugen I Die eigene Solarstromanlage preiswert und umweltschonend bauen

Selbst Strom erzeugen I Die eigene Solarstromanlage preiswert und umweltschonend bauen Selbst Strom erzeugen I Die eigene Solarstromanlage preiswert und umweltschonend bauen Impressum Autor: Martin Glogger Copyright: Texte und Bilder: Copyright by Martin Glogger, martin.glogger@onlinetechniker.de

Mehr

Der Sportschreibtisch

Der Sportschreibtisch Schüex-Arbeit 2014 Lorenz Assenmacher und Jakob Assenmacher St. Michael-Gymnasium Bad Münstereifel Inhalt 1. Kurzfassung 2. Einleitung 3. Motivation 4. Materialien für den Sportschreibtisch 4.1 Die Lichtmaschine

Mehr

AUFLADEN UND INGANGSETZEN DER UHR

AUFLADEN UND INGANGSETZEN DER UHR INHALT Seite AUFLADEN UND INGANGSETZEN DER UHR... 16 LEISTUNGSRESERVE DER SEIKO KINETIC... 17 HINWEISE ZUR KINETIC E.S.U.... 18 ENTLADUNG-VORWARNFUNKTION... 18 VERWENDUNG DER VERSCHRAUBBAREN KRONE... 19

Mehr

Das Energiespeichersystem

Das Energiespeichersystem Das Energiespeichersystem POWER FOR NEW ENERGIES Aktion bis 0.09.0 sparen Sie bis zu.000,- mit Köpfchen Wind- & SolarStrom Bodensee GmbH Ihr Partner für erneuerbare Energien! Q_BEE das Energiespeichersystem

Mehr

18. Magnetismus in Materie

18. Magnetismus in Materie 18. Magnetismus in Materie Wir haben den elektrischen Strom als Quelle für Magnetfelder kennen gelernt. Auch das magnetische Verhalten von Materie wird durch elektrische Ströme bestimmt. Die Bewegung der

Mehr

Wärmekopplung Photovoltaikzeitlose. Energieversorgung Abendschule für Berufstätige: Elektrotechnik Manfred Katzengruber

Wärmekopplung Photovoltaikzeitlose. Energieversorgung Abendschule für Berufstätige: Elektrotechnik Manfred Katzengruber Wärmekopplung Photovoltaikzeitlose Energieversorgung Abendschule für Berufstätige: Elektrotechnik Manfred Katzengruber HTL-Diplomarbeit 2015/16 Wärmekopplung Photovoltaikzeitlose Energieversorgung Manfred

Mehr

AKKUSTROM UND ENERGIEMANAGEMENT

AKKUSTROM UND ENERGIEMANAGEMENT K A P I T E L 3 AKKUSTROM UND ENERGIEMANAGEMENT In diesem Kapitel erfahren Sie etwas über die Grundlagen des Energiemanagements und darüber, wie die Lebensdauer des Akkus verlängert werden kann. 3-1 In

Mehr

UNTERBRECHUNGSFREIE STROM VERSORGUNG

UNTERBRECHUNGSFREIE STROM VERSORGUNG UNTERBRECHUNGSFREIE STROM VERSORGUNG Martin Schmidt Berufsschule Obernburg Quellen: www.elektronik-kompendium.de www.ruoss-kistler.ch www.tecchannel.de www.wikipedia.de / WikiMedia Commons Wozu eine USV?

Mehr

Laderegler VWG 2008 mit Display

Laderegler VWG 2008 mit Display Anschluss des Ladereglers Der Laderegler muss vor der Inbetriebnahme programmiert werden. Zum Anschluss eines Netzwechselrichters, beachten Sie bitte die Bedienungs- und Installationsanleitung des Netzwechselrichters,

Mehr

Batterien!!!!!! Sehr wichtig aufmerksam durchlesen!!!!!

Batterien!!!!!! Sehr wichtig aufmerksam durchlesen!!!!! Batterien!!!!!! Sehr wichtig aufmerksam durchlesen!!!!! Die häufigsten Probleme, die bei Batterien auftauchen können, sind: - Die Batterien schaffen, auch wenn sie neu oder nur 1 Jahr alt sind, nicht die

Mehr

Solaranlage Theorie in der Praxis

Solaranlage Theorie in der Praxis Solaranlage Theorie in der Praxis Solaranlage Theorie in der Praxis von Silver34 (Danke, dass wir den Artikel auf www.womo.omniro.de veröffentlichen dürfen) In der kalten Jahreszeit sind wir nicht so viel

Mehr

André Schärer, BU Niederspannungs-Systeme / ABB Automation & Power World, 7./ 8. Juni 2011 Gleichstromversorgung in Rechenzentren

André Schärer, BU Niederspannungs-Systeme / ABB Automation & Power World, 7./ 8. Juni 2011 Gleichstromversorgung in Rechenzentren André Schärer, BU Niederspannungs-Systeme / ABB Automation & Power World, 7./ 8. Juni 2011 Gleichstromversorgung in Rechenzentren Ausgangslage Den negativen Trends erfolgreich entgegenwirken Der stetig

Mehr

Elektrische Maschinen

Elektrische Maschinen 1/5 Elektrische Maschinen 1 unktionsprinzipien 1.1 Kraftwirkung efindet sich ein stromdurchflossener, gerader Leiter der Leiterlänge l in einem homogenen Magnetfeld, so bewirkt die Lorentz-Kraft auf die

Mehr

Volle Ladung, wann ich sie brauche.

Volle Ladung, wann ich sie brauche. Volle Ladung, wann ich sie brauche. www.neovoltaic.com Die Funktionsweise: Einfach. Effektiv. Die Fakten 2,8-56 kwh Speicherkapazität (90 % Entladetiefe) Lithium-Eisenphosphat-Batterien der neuesten Generation

Mehr

P = U eff I eff. I eff = = 1 kw 120 V = 1000 W

P = U eff I eff. I eff = = 1 kw 120 V = 1000 W Sie haben für diesen 50 Minuten Zeit. Die zu vergebenen Punkte sind an den Aufgaben angemerkt. Die Gesamtzahl beträgt 20 P + 1 Formpunkt. Bei einer Rechnung wird auf die korrekte Verwendung der Einheiten

Mehr

1. Ablesen eines Universalmessgerätes und Fehlerberechnung

1. Ablesen eines Universalmessgerätes und Fehlerberechnung Laborübung 1 1-1 1. Ablesen eines Universalmessgerätes und Fehlerberechnung Wie groß ist die angezeigte elektrische Größe in den Bildern 1 bis 6? Mit welchem relativen Messfehler muss in den sechs Ableseübungen

Mehr

Beispiel für eine Stromeinsparberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung

Beispiel für eine Stromeinsparberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung Beispiel für eine Stromeinsparberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung gemäß der Richtlinie über die Förderung der Energieberatung in Wohngebäuden vor Ort - Vor-Ort-Beratung

Mehr

M316 Spannung und Strom messen und interpretieren

M316 Spannung und Strom messen und interpretieren M316 Spannung und Strom messen und interpretieren 1 Einstieg... 2 1.1 Hardwarekomponenten eines PCs... 2 1.2 Elektrische Spannung (U in Volt)... 2 1.3 Elektrische Stromstärke (I in Ampere)... 3 1.4 Elektrischer

Mehr

ENERGIE EFFIZIENZ EXPERTEN NEHMEN SIE IHRE STROMVERSORGUNG IN DIE EIGENE HAND!

ENERGIE EFFIZIENZ EXPERTEN NEHMEN SIE IHRE STROMVERSORGUNG IN DIE EIGENE HAND! ENERGIE EFFIZIENZ EXPERTEN NEHMEN SIE IHRE STROMVERSORGUNG IN DIE EIGENE HAND! SIE WOLLEN UNABHÄNGIGER SEIN? RESSOURCEN SPAREN UND DIE PERSÖNLICHE ENERGIEZUKUNFT SICHERN, ABER WIE? Mit Solarspeicherlösungen

Mehr

Bedienungsanleitung 031-9187

Bedienungsanleitung 031-9187 Bedienungsanleitung 031-9187 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 3 2. Technische Merkmale 3 3. Sicherheitshinweise 4 4. Gerät in Betrieb nehmen 6 Anschlüsse und Bedienelemente 6 Anschluss

Mehr

Produktpreisliste Photovoltaik / Autark 2009

Produktpreisliste Photovoltaik / Autark 2009 Elektro Sturm Vertrieb 1 57567 Daaden Herdorferstr. 28 Tel.: 02743/1673 Internet: www.windsolar-euroshop.de Email: solarwilli@t-online.de Produktpreisliste Photovoltaik / Autark 2009 Wechselrichter für

Mehr

Bee-Bot Wiederaufladbarer, kinderfreundlicher, programmierbarer Bodenroboter

Bee-Bot Wiederaufladbarer, kinderfreundlicher, programmierbarer Bodenroboter Bee-Bot Wiederaufladbarer, kinderfreundlicher, programmierbarer Bodenroboter NUTZER FÜHRER www.tts-shopping.com Bee-Bot ist ein preisgekrönter, programmierbarer Bodenroboter mit einem einfachen, kinderfreundlichen

Mehr

Volle Ladung, wann ich sie brauche.

Volle Ladung, wann ich sie brauche. Volle Ladung, wann ich sie brauche. www.neovoltaic.com Die Funktionsweise: Einfach. Effektiv. Erweiterbar. Die Fakten 2,8-50 kwh Speicherkapazität (80 % Entladetiefe) Lithium-Eisenphosphat-Batterien der

Mehr

rc-speedparts.de Anleitung für elektrobetriebene Chassis

rc-speedparts.de Anleitung für elektrobetriebene Chassis rc-speedparts.de Anleitung für elektrobetriebene Chassis Einleitung Bitte lesen Sie diese Anleitung vor der ersten Inbetriebnahme aufmerksam durch. Sie beinhaltet alle wichtigen Informationen die Sie benötigen,

Mehr

!!!! 2. Wechselstrom. 1. Einführende Grundlagen. 2. Widerstand, Kapazität und Induktivität in Wechselstromschaltkreisen

!!!! 2. Wechselstrom. 1. Einführende Grundlagen. 2. Widerstand, Kapazität und Induktivität in Wechselstromschaltkreisen 2. Wechselstrom 1. Einführende Grundlagen. 2. Widerstand, Kapazität und Induktivität in Wechselstromschaltkreisen 3. Theorie des sinusförmigen Wechselstroms. 4. Komplexe Schaltungsberechnung. 59 1.1 Einführende

Mehr

Bremsen den Verbrauch. Schonen die Umwelt.

Bremsen den Verbrauch. Schonen die Umwelt. Chassis Systems Control Bremsen den Verbrauch. Schonen die Umwelt. Regenerative Bremssysteme 2 Chassis Systems Control Regenerative Bremssysteme Regenerative Bremssysteme steigern die Reichweite und senken

Mehr

Lösungen und Produkte

Lösungen und Produkte Lösungen und Produkte Energie in Bewegung Blitzschutz Was kostet Sie ein Gewitter? Nur ein Lächeln... mit dem Blitzund Überspannungsschutz TRABTECH. 20 Blitztage jährlich oder 2 Einschläge pro Jahr und

Mehr

Campingausbau für. Mini Van Hochdachkombi Geländewagen. Teil 1. Dipl.- Ing. Stefan Brandt. Juli 2010. www.bauanleitung24.de

Campingausbau für. Mini Van Hochdachkombi Geländewagen. Teil 1. Dipl.- Ing. Stefan Brandt. Juli 2010. www.bauanleitung24.de Campingausbau für Mini Van Hochdachkombi Geländewagen Dipl.- Ing. Stefan Brandt Juli 2010 www.bauanleitung24.de Teil 1 Inhaltsverzeichnis Anforderungsprofil Einleitung In den letzen Jahren fanden Hochdachkombis

Mehr

Solarladeregler EPIP20-R Serie

Solarladeregler EPIP20-R Serie Bedienungsanleitung Solarladeregler EPIP20-R Serie EPIP20-R-15 12V oder 12V/24V automatische Erkennung, 15A Technische Daten 12 Volt 24 Volt Solareinstrahlung 15 A 15 A Max. Lastausgang 15 A 15 A 25% Überlastung

Mehr

Energieberatung. Photovoltaik. Strom aus Sonnenlicht

Energieberatung. Photovoltaik. Strom aus Sonnenlicht Strom aus Sonnenlicht Sonnenenergie Aus dem Sonnenlicht kann mit sehr verschiedenen Techniken elektrischer Strom erzeugt oder Wärme gewonnen werden. In dieser Broschüre stellen wir Ihnen die Möglichkeiten

Mehr

Transformator Ohmmeter RMO-T Serie

Transformator Ohmmeter RMO-T Serie Transformator Ohmmeter RMO-T Serie Wicklungswiderstandsmessung Neu! Stufenschaltertest Im Kunststoffkoffer Im Metallgehäuse Leichtes Gewicht Prüfstrom 5mA bis 60 A DC Messbereich 0,1µΩ bis 2kΩ Zwei Kanäle

Mehr

Übungsaufgaben Elektrotechnik (ab WS2011)

Übungsaufgaben Elektrotechnik (ab WS2011) Flugzeug- Elektrik und Elektronik Prof. Dr. Ing. Günter Schmitz Aufgabe 1 Übungsaufgaben Elektrotechnik (ab WS2011) Gegeben sei eine Zusammenschaltung einiger Widerstände gemäß Bild. Bestimmen Sie den

Mehr

Ihr OSRAM Austauschprodukt. Jetzt wechseln!

Ihr OSRAM Austauschprodukt. Jetzt wechseln! Ihr OSRAM Austauschprodukt finden Sie hier. www.osram.de/gluehlampe Jetzt wechseln! Die cleveren Alternativen zur alten Glühlampe: Halogenlampen LED-Lampen Spart 30 % Energie! Spart Energie! Spart Energie!

Mehr

Die Speicherlösung StorEdge

Die Speicherlösung StorEdge Die Speicherlösung StorEdge Ermöglicht Energieunabhängigkeit Unterstützte Batterien Die Speicherlösung StorEdge Mithilfe der Speicherlösung StorEdge, einer Kombination aus bahnbrechender SolarEdge PV-Wechselrichtertechnologie

Mehr

Druckluft Licht - Antriebe

Druckluft Licht - Antriebe Energiesparen im Industriebetrieb: Druckluft Licht - Antriebe J. Fresner, G. Engelhardt Geidorfgürtel 21, 8010 Graz www.stenum.at Stromverbrauchsstruktur - Maschinenbau Beleuchtung 5% Verwaltung 1% Wasseraufbereitung

Mehr

Für alle Fälle Ihr Leitfaden für eine garantierte Stromversorgung. MagnaGen GmbH

Für alle Fälle Ihr Leitfaden für eine garantierte Stromversorgung. MagnaGen GmbH Für alle Fälle Ihr Leitfaden für eine garantierte Stromversorgung MagnaGen GmbH Wie abhängig sind wir vom Strom? Das Vorhandensein von Elektrizität ist so selbstverständlich geworden, dass man schnell

Mehr

Energie-Träger-Stromkreis nach Prof. Dieter Plappert, Freiburg i.br.

Energie-Träger-Stromkreis nach Prof. Dieter Plappert, Freiburg i.br. Energie-Träger-Stromkreis nach Prof. Dieter Plappert, Freiburg i.br. 1. Eigenschaften Durch den analogen Aufbau von Wasserstrom- und elektrischem Stromkreis soll deren innerliche physikalische Strukturgleichheit

Mehr

photomate 887 Lite Bedienungsanleitung Teilebezeichnung und Beschreibung

photomate 887 Lite Bedienungsanleitung Teilebezeichnung und Beschreibung photomate 887 Lite Bedienungsanleitung Teilebezeichnung und Beschreibung 1 Aufladen des Akkus Vor der ersten Verwendung laden Sie den Akku vollständig auf. Die Ladezeit beträgt ca. 90 Min. Sie können mit

Mehr

KLASSE: 8TE NAME: Vorname: Datum:

KLASSE: 8TE NAME: Vorname: Datum: Kapitel II : Die Geräte im Alltag (S. 306-327) Achtung : Arbeite bei den Versuchen auf den folgenden Seiten nie mit dem Strom aus der Steckdose. Das kann lebensgefährlich sein! II.1) Ein einfacher Stromkreis

Mehr

Unterbrechungsfreies Stromversorgungssystem (USV) mit integriertem Schwungrad für die Versorgung von Sendestationen

Unterbrechungsfreies Stromversorgungssystem (USV) mit integriertem Schwungrad für die Versorgung von Sendestationen Unterbrechungsfreies Stromversorgungssystem (USV) mit integriertem Schwungrad für die Versorgung von Sendestationen Technische Dokumentation 110 2128 W. Braker Lane, BK12 Austin, Texas 78758-4028 www.activepower.com

Mehr

High Power LED-Lampen

High Power LED-Lampen High Power LED-Lampen Beste Lichtqualität Energieeinsparung bis 85% Warmweißes Licht 25 Jahre Lebensdauer Licht zum Wohlfühlen mit LED-Lampen von LEDON Das Licht ist eines jener Mosaiksteine, der Ihr Zuhause

Mehr

mecostation // Ladestation für Elektromobilität

mecostation // Ladestation für Elektromobilität mecostation // Ladestation für Elektromobilität ...charging... complete! e-mobility Immer häufiger stellt sich die Frage wie wir in Zukunft mobil sein wollen und sein werden. Schlagworte wie Nachhaltigkeit,

Mehr

Die elektrische Spannung ist ein Maß für die Stärke einer Quelle.

Die elektrische Spannung ist ein Maß für die Stärke einer Quelle. Elektrisches und magnetisches Feld -. Grundlagen. Die elektrische Spannung: Definition: Formelzeichen: Einheit: Messung: Die elektrische Spannung ist ein Maß für die Stärke einer Quelle. V (Volt) Die Spannung

Mehr

Gute Ideen sind einfach:

Gute Ideen sind einfach: SWE Wärme compact Gute Ideen sind einfach: Ihre neue Heizung von uns realisiert. Der Heizvorteil für Clevere. SWEWärme compact : Ihr Heizvorteil Wir investieren in Ihre neue Heizung. Eine neue Heizung

Mehr

Eigene Energie rund um die Uhr

Eigene Energie rund um die Uhr Eigene Energie rund um die Uhr the PowerRouter Sonnenenergie einzufangen, ist die eine Sache Die Sonne ist eine unerschöpfliche Energiequelle. Mit Solarmodulen und einem Wechselrichter können Sie diese

Mehr

Wissenswertes zu LEuchtdioden

Wissenswertes zu LEuchtdioden Wissenswertes zu LEuchtdioden LEDs (Lichtemmittierende Dioden) nehmen ständig an Bedeutung zu. Auf Grund ihrer einfachen Handhaben und der extrem langen Lebensdauer von ca. 100 000 Betriebs-stunden lösen

Mehr

NANO III. Messen Steuern Regeln (MSR) Thema: MSR hat viel mit analoger und digitaler Elektronik sowie Signalverarbeitung zu tun.

NANO III. Messen Steuern Regeln (MSR) Thema: MSR hat viel mit analoger und digitaler Elektronik sowie Signalverarbeitung zu tun. NANO III Thema: Messen Steuern Regeln (MSR) MSR hat viel mit analoger und digitaler Elektronik sowie Signalverarbeitung zu tun. Mobiles AFM der Firma Nanosurf Nano III MSR Physics Basel, Michael Steinacher

Mehr

Die Elektrische Versorgung Der Honda XL 600 R (PD03)

Die Elektrische Versorgung Der Honda XL 600 R (PD03) Die Elektrische Versorgung Der Honda XL 600 R (PD03) Die Quelle der elektrischen Energie der PD03 ist wie an jedem Motorrad ein Gererator. Dieser Generator wird bei Kraftfahrzeugen auch als Lichtmaschine

Mehr

BATTERIE BENUTZER- HANDBUCH

BATTERIE BENUTZER- HANDBUCH THINK City BATTERIE BENUTZER- HANDBUCH EnerDel Lithium-Ion Dieses Handbuch wurde von THINK Global AS erstellt. Nachdrucke sind nur mit Zustimmung von THINK Global AS erlaubt. Aufgrund der ständigen Weiterentwicklung

Mehr

Montage / Bedienungsanleitung

Montage / Bedienungsanleitung Solar Komplettset 2 Watt Art.-Nr.: 98865 ( 6903340 ) 2 Watt Modulleistung får bis zu 72 Watt/h tçglicher Energieertrag! Ideal får Camping, Zelten, Wochenendtour, Badesee etc. Beleuchtung, LadegerÇt får

Mehr

Wohnungskosten, was ist drin im ALG II? Warm-Miete für verhältnismäßige Wohnung Dazu zählen Heizung (incl. Warmwasser)

Wohnungskosten, was ist drin im ALG II? Warm-Miete für verhältnismäßige Wohnung Dazu zählen Heizung (incl. Warmwasser) Wohnungskosten, was ist drin im ALG II? Warm-Miete für verhältnismäßige Wohnung Dazu zählen Heizung (incl. Warmwasser) und Nebenkosten (Wasser, Müll, Schornsteinfeger, Hausversicherung etc.) Aus der Regelleistung

Mehr

ZES SYS555 EMV Test System Harmonische & Flicker (IEC61000-3)

ZES SYS555 EMV Test System Harmonische & Flicker (IEC61000-3) ZES SYS555 EMV Test System Harmonische & Flicker (IEC61000-3) Applikationsschrift #055 m.u. Notwendig für alle elektrischen Geräte, die am öffentlichen Stromnetz angeschlossen sind Störungen am öffentlichen

Mehr

SWITCH Pager DSE 408

SWITCH Pager DSE 408 Betriebsanleitung SWITCH Pager DSE 408 Für Ihre Sicherheit. Vor Inbetriebnahme lesen! Einführung Verehrte Kundin, verehrter Kunde Dieser SwitchPager ist ausschliesslich zum privaten Gebrauch bestimmt.

Mehr

Motorfilter - du/dt-filter

Motorfilter - du/dt-filter Motorfilter - du/dt-filter Wenn heute von modernen Antriebskonzepten die Rede ist, dann wird immer auch der Frequenzumrichter erwähnt, mit dem es möglich ist, die Drehzahl und das Drehmoment von Drehstrom-

Mehr

Inhalt. Aktion Fakten Ausblick Aktion Fakten Ausblick Wissen & Training

Inhalt. Aktion Fakten Ausblick Aktion Fakten Ausblick Wissen & Training Licht und Sehen 8 Licht und Schatten 10 Was ist zum Sehen nötig? 10 Licht und Sehen 12 Sehen und gesehen werden 14 Wie entstehen Schatten? 16 Schattenraum und Schattenbild 18 Tag und Nacht Z 20 Licht und

Mehr

SMart Home. Smart Home der Zukunft. Was ist ein Smart Meter? Was ist ein Smart Grid? Facts & Figures

SMart Home. Smart Home der Zukunft. Was ist ein Smart Meter? Was ist ein Smart Grid? Facts & Figures BASIS-THEMENINforMATIoNEN für LEHrer Smart Home der Zukunft Smart Home, Smart Meter und Smart Grids Damit z. B. im einzelnen Haushalt der Stromverbrauch im Sinne der Energieeffizienz steuerbar wird, werden

Mehr

testo 330i Abgas-Messgerät Inbetriebnahme & Sicherheit

testo 330i Abgas-Messgerät Inbetriebnahme & Sicherheit testo 330i Abgas-Messgerät Inbetriebnahme & Sicherheit 2 1 Inbetriebnahme 1 Inbetriebnahme 1.1. App installieren Zur Bedienung des Messgeräts testo 330i benötigen Sie ein mobiles Endgerät (Tablet oder

Mehr

Wechselstrom (Widerstand von Kondensator, Spule, Ohmscher Widerst.) Abstrahlung von elektromagnetischen Wellen (Hertzscher Dipol)

Wechselstrom (Widerstand von Kondensator, Spule, Ohmscher Widerst.) Abstrahlung von elektromagnetischen Wellen (Hertzscher Dipol) Heutiges Programm: 1 Wechselstrom (Widerstand von Kondensator, Spule, Ohmscher Widerst.) Elektrischer Schwingkreis Abstrahlung von elektromagnetischen Wellen (Hertzscher Dipol) Elektromagnetische Wellen

Mehr

!!!Sparen sie Energie und damit Geld!!!

!!!Sparen sie Energie und damit Geld!!! !Verbrauch! Vergleichen sie ihren Stromverbrauch mit den Angabe unten und sie sehen wie stark ihr Stromverbrauch ist: 1 Person Haushalt: 750 1790 3150 2 Personen Haushalt: 1450 3030 5750!!!Sparen sie Energie

Mehr

Netzteil Rekorder. Micro-Überwachungs-Lösung. (mit Micro-Kamera) AJ-DVC01

Netzteil Rekorder. Micro-Überwachungs-Lösung. (mit Micro-Kamera) AJ-DVC01 Netzteil Rekorder (mit Micro-Kamera) Micro-Überwachungs-Lösung AJ-DVC01 INHALT 1. Einführung Seite 1 2. Erklärung der Kamera-Funktion Seite 3 3. Installation der Speicherkarte Seite 4 4. Start des Netzteil-Rekorders

Mehr

Ratgeber Stromspeicher kaufen

Ratgeber Stromspeicher kaufen Autor: Dr. Jörg Heidjann Version 1.0 17. Juni 2015 Ratgeber Stromspeicher kaufen Stromspeicher richtig planen, kaufen und installieren. In diesem Ratgeber werden die folgenden Fragen beantwortet: Wie finde

Mehr

Kamerabrille SportCam MP720 von mplus

Kamerabrille SportCam MP720 von mplus Kamerabrille SportCam MP720 von mplus Funktionsumfang der Video-Sonnenbrille 1. Hochwertige Polaroid Linse. 2. Eingebauter 2 GB Speicher für ca. 5 Stunden Videoaufnahme, variiert von 3-20 Stunden, je nach

Mehr

Das Demonstrationsexperiment WS 08/09 Der Transformator: Modellversuche, Grundlagen

Das Demonstrationsexperiment WS 08/09 Der Transformator: Modellversuche, Grundlagen Das Demonstrationsexperiment WS 08/09 Der Transformator: Modellversuche, Grundlagen Wolfgang Riedl 21. 01. 2009 1 Inhaltsverzeichnis 1 Versuchsbeschreibung 3 1.1 Einstiegsversuch:,,Wie kommt der Strom

Mehr

Photovoltaik. Energieberatung. Energie sparen beginnt im Kopf! 900 1-ENERGIE. Strom aus Sonnenlicht. Terminvereinbarung und Telefonberatung unter

Photovoltaik. Energieberatung. Energie sparen beginnt im Kopf! 900 1-ENERGIE. Strom aus Sonnenlicht. Terminvereinbarung und Telefonberatung unter Verbraucherzentrale Bundesverband e.v. (vzbv) Energieteam, Markgrafenstraße 66, 10969 Berlin www.verbraucherzentrale-energieberatung.de Energieberatung Die Herausgabe dieser Broschüre wird gefördert durch

Mehr

Stromspar-Quiz zum Weltverbrauchertag

Stromspar-Quiz zum Weltverbrauchertag Stromspar-Quiz zum Weltverbrauchertag 1. Welcher Buchstabe auf dem EU-Energielabel kennzeichnet besonders sparsame Haushaltsgeräte? a) E b) A c) A++ 2. Wie viel sparsamer ist ein Kühlschrank der Energieeffizienzklasse

Mehr

Kurzanleitung Sinus WDA

Kurzanleitung Sinus WDA Kurzanleitung Sinus WDA Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Sinus WDA. Diese Kurzanleitung hilft Ihnen bei der erfolgreichen Einrichtung des PDAs und zeigt Ihnen diegrundanwendungen. Schritt 1. Bezeichnung

Mehr

Bei Anwendung zu Hause, wo es Netzspannung gibt, raten wir, nur einen Teil der erforderlichen Energie mit Solarzellenplatten zu erzeugen.

Bei Anwendung zu Hause, wo es Netzspannung gibt, raten wir, nur einen Teil der erforderlichen Energie mit Solarzellenplatten zu erzeugen. 1) Solarzellenplatten - Basis Eine Solarzelle oder photovoltaische Zelle wandelt Lichtenergie in elektrische Energie um. Eine einzelne Solarzelle erzeugt eine sehr kleine Energiemenge. Um eine brauchbare

Mehr

Energiemessung in der Praxis

Energiemessung in der Praxis Energiemessung in der Praxis von K.Palkowitz, Fischamend W.Frey, Leobendorf 00001, 22 Karl Palkowitz 1988 Beim Abwasserverband Schwechat 1994 Verantwortlich für Elektrotechnik beim Abwasserverband Schwechat

Mehr