Anleitung zum Belegen der Veranstaltungen. des Studiengangs Medizin und Zahnmedizin

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Anleitung zum Belegen der Veranstaltungen. des Studiengangs Medizin und Zahnmedizin"

Transkript

1 Anleitung zum Belegen der Veranstaltungen des Studiengangs Medizin und Zahnmedizin LSF ist die Abkürzung von Lehre, Studium, Forschung. LSF ist das elektronische Vorlesungsverzeichnis der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Als Studierende können Sie über LSF Veranstaltungen belegen und sich Stundenpläne zusammenstellen. Inhaltsverzeichnis 1 Zugang zu LSF URL Anmeldung Semester wechseln Veranstaltungen im Vorlesungsverzeichnis finden Übersicht der verschiedenen Belegungsverfahren Anmeldeverfahren (zeitunabhängig) Direkte Platzvergabe (zeitkritisch) Belegen mit Prioritäten (zeitunabhängig)... 9 Vorgehensweise Kontrolle der vergebenen Gruppenprioritäten Ändern der Prioritäten Gruppe wechseln / Abmelden Ansprechpartner & Sprechstundenzeiten / 12

2 1 Zugang zu LSF 1.1 URL Sie finden LSF unter der URL Klicken Sie dort auf LSF-Startseite (s. Abb. 1). Abbildung 1: Startseite des ZIM Als Alternative zur direkten Eingabe der URL können Sie folgenden Weg gehen: 1. Rufen Sie die Homepage der HHU Düsseldorf auf: (s. Abb. 2) 2. Dort finden Sie in der Kopfzeile als zweiten Eintrag von links den Eintrag Studierende 3. Wenn Sie auf diesen Eintrag mit der Maus fahren, klappt eine Menüliste auf. 4. Dort finden Sie den Link Veranstaltungsverzeichnis (HISLSF). Wenn Sie den anklicken, gelangen Sie zur LSF-Startseite. 2 / 12

3 Abbildung 2: Startseite der HHU 1.2 Anmeldung Auf der LSF-Startseite finden Sie zwei Eingabefenster für die Anmeldung. Studierende verwenden hierfür den zentralen Uni-Account, den Sie über die Selbstauskunft ( freigeschaltet haben. Im Feld Benutzername können Sie bei LSF statt der Uni-Kennung auch Ihre Matrikelnummer verwenden. Wichtig: Bitte achten Sie bei der Eingabe von Benutzername und Passwort auf Groß- bzw. Kleinschreibung! 3 / 12

4 Abbildung 3: LSF-Startseite, unangemeldet Abbildung 4: Startseite, Anmeldung als Studierende/r Nach erfolgreicher Anmeldung ändert sich die LSF-Startseite. Sie sehen nun auch die Funktionen, die nur Studierenden zur Verfügung stehen (s. Abb. 4). 1.3 Semester wechseln Die Darstellung in LSF erfolgt Semester-basiert, d.h. Sie sehen das Vorlesungsverzeichnis, die Veranstaltungen, die Prüfungen usw. nur für ein bestimmtes (ausgewähltes, im Allgemeinen das aktuelle) Semester. Zu den Zeiten der Semesterwechsel haben Sie in LSF Zugang zu mehreren 4 / 12

5 Semestern. Eines davon ist das aktive Semester, d.h. dieses Semester wird standardmäßig auf der Startseite von LSF angezeigt. Vom (ca.) 15. März bis (ca.) 15. September ist das Sommersemester das aktive Semester und vom (ca.) 15. September bis (ca.) 15. März ist das Wintersemester das aktive Semester. Die Freigabe zur Einsicht des Sommersemesters erfolgt normalerweise Ende Januar, die Freigabe zur Einsicht des Wintersemesters Mitte Juli. Ab dem Zeitpunkt der Freigabe können Sie die Veranstaltungen des kommenden Semesters einsehen. Jedoch müssen Sie hierzu das Bezugssemester wie folgt wechseln: 1. Auf der LSF-Startseite finden Sie am rechten oberen Rand die Angabe, in welchem Semester Sie sich derzeit befinden (rot eingekreist in Abb. 4). 2. Klicken Sie diese Semesterangabe an und Sie erhalten die Auswahl aller derzeit freigeschalteten Semester (s. Abb. 5). 3. Wechseln Sie nun durch Anklicken in das gewünschte Semester. Abbildung 5: Semester wechseln 5 / 12

6 2 Veranstaltungen im Vorlesungsverzeichnis finden 1. Klicken Sie auf der LSF-Startseite auf den Link Veranstaltungen (Abb. 6) Abbildung 6: Veranstaltungen im LSF 2. Es öffnet sich die erste Überschriftenebene des Vorlesungsverzeichnisses. Die nächste Ebene öffnet sich jeweils, wenn Sie eine Überschrift anklicken. 3. Klicken Sie auf die Überschrift Medizinische Fakultät (Abb. 7) Abbildung 7: Vorlesungsverzeichnis im LSF Folgen Sie dem Verzeichnisbaum (Stundenplanbelegung Humanmedizin bzw. Zahnmedizin, dann Modellstudiengang/Q1 bzw. klinischer Studienabschnitt), bis Sie in der für Sie relevanten Stufe angekommen sind. Wählen Sie dabei im Verzeichnisbaum zunächst Ihren Studiengang aus (Stundenplanbelegung Humanmedizin oder Stundenplanbelegung Zahnmedizin). Dann wählen Sie jenen Studienabschnitt, den Sie belegen wollen: Modellstudiengang /Q1 oder Klinischer Studienabschnitt 6 / 12

7 Klicken Sie auf die für Sie relevante Überschrift Phase 1 (Block- bzw. Semesterbelegung WiSe 2015/16) bzw. das jeweils neu zu belegende Semester, welches im zur Zeit aktuellen Semester verankert ist (d.h. für die Belegung des WiSe 2015/16 ist diese Belegung für die Phase 1 im SoSe 2015 verankert (Abb. 7)) bzw. Phase 2 (Gruppen- bzw. Fachbelegung WiSe 15/16) (Abb. 8) verankert im WiSe 2015/16. Abbildung 7: Vorlesungsverzeichnis im LSF: Phase 1 (SoSe 2015) Abbildung 8: Vorlesungsverzeichnis im LSF: Phase 1 (WiSe 2015/16) 4. Hier finden Sie nun in Phase 1 (s. Abb. 7) den zu belegenden Studienabschnitt und in Phase 2 (s. Abb. 8) das entsprechende Studienjahr und im Anschluss die zu belegenden Veranstaltungen (s. Abb. 9), die Sie wiederum durch Anklicken öffnen können. 7 / 12

8 Abbildung 9: Vorlesungsverzeichnis: belegbare Veranstaltung eines Fachsemesters (hier als Beispiel q1 3.Semester (Modellstudiengang) Phase 2) 3 Übersicht der verschiedenen Belegungsverfahren 3.1 Anmeldeverfahren (zeitunabhängig) Im reinen Anmeldeverfahren melden Sie sich im Zeitraum der Online-Belegung für eine Veranstaltung an und werden direkt oder nach Ende der Belegungsfrist zu der Veranstaltung zugelassen. Unter dem Reiter Meine Veranstaltungen auf der Startseite des LSF können Sie überprüfen, ob Ihre Belegung erfolgreich war. Die von Ihnen zu belegende Veranstaltung muss dort erscheinen, ansonsten war Ihre Anmeldung nicht erfolgreich. Dies muss nach jedem Belegungsvorgang durch Sie geprüft werden! 3.2 Direkte Platzvergabe (zeitkritisch) Direkte Platzvergabe bedeutet: Ab dem Start dieser Belegungsfrist können Sie solange belegen bis die maximale Teilnehmerzahl der Veranstaltung / der Kleingruppe erreicht ist. Ist die maximale Teilnehmerzahl erreicht, kann die Veranstaltung nicht mehr belegt werden bzw. können nur noch andere Kleingruppen gewählt werden. In diesem Verfahren ist der Zeitpunkt der Belegung also wichtig: je früher, desto besser. Ein Wechsel der Kleingruppe ist so lange und beliebig oft möglich, wie freie Plätze zur Verfügung stehen. Die Vorgehensweise ist hier exemplarisch für eine Wahl der Kleingruppe für Q1 3. Semester beschrieben (Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei NUR um eine allgemeine Beschreibung der direkten Platzvergabe handelt!!): 1. Öffnen Sie die Stundenplanbelegung Humanmedizin, indem Sie auf die Überschrift im Vorlesungsverzeichnis klicken. 2. Klicken Sie nun auf Modellstudiengang / Q1 und anschließend auf Phase 2 (Gruppen- bzw. Fachbelegung WiSe2015/16) (s. Abbildung 8). Öffnen Sie nun 3. Semester 8 / 12

9 (Modellstudiengang). Dort sehen Sie die Veranstaltung Phase 2: Kleingruppen für die Veranstaltungen des 3. Fachsemesters Humanmedizin. 3. Klicken Sie auf belegen/abmelden. 4. In der folgenden Ansicht wählen Sie die abgefragten Optionen und schicken Ihre Wahl mit einem Klick auf den Button Jetzt Platz beantragen ab. 5. Es erfolgt eine Bestätigung Ihrer Wahl. Unter dem Reiter Meine Veranstaltungen auf der Startseite des LSF können Sie überprüfen, ob Ihre Belegung erfolgreich war. Die von Ihnen zu belegende Veranstaltung muss dort erscheinen, ansonsten war Ihre Anmeldung nicht erfolgreich. 3.3 Belegen mit Prioritäten (zeitunabhängig) Bei den Veranstaltungen mit freier Gruppenwahl wird ein Anmeldeverfahren verwendet, das Belegen mit Gruppenprioritäten heißt. Bei diesem Verfahren können die Studierenden eine festzulegende Anzahl von Parallelgruppen einer Veranstaltung gleichzeitig belegen. Zu jeder Gruppe kann über eine Auswahlliste eine persönliche Priorität angegeben werden (z.b. Platz beantragen Priorität 1 (hoch),platz beantragen Priorität 2 (mittel) u.s.w.). Das durch den LSF-Support durchgeführte Vergabeverfahren verteilt nach der Belegungsphase die Belegungen der Studierenden auf die vorhandenen Gruppen. Dabei erfolgt die Zulassung zu einer Gruppe nach Möglichkeit bei der höchsten Priorität. Im Anmeldeverfahren Belegen mit Prioritäten können Sie sich während der gesamten Belegungsphase für mehrere Gruppen bewerben und dabei Ihre Prioritäten für die jeweilige Gruppe angeben. In dem anschließenden automatisierten Verteilungsverfahren werden die Plätze so vergeben, dass möglichst viele Studierende Gruppen mit möglichst hoher Priorität bekommen. Die Prioritäten werden mit 1 beginnend vergeben: 1 ist dabei die höchste Priorität. Geben Sie mit Priorität 1 die Gruppe an, die Sie am liebsten besuchen würden; unter Priorität 2 die zweitliebste Gruppe usw. Je mehr verschiedene Gruppen Sie angeben, desto größer ist Ihre Chance, einen gewünschten Platz zu erhalten. Wenn Sie sich für alle Gruppen bewerben, erhalten Sie garantiert eine Gruppenzuteilung. Wir empfehlen ein Ranking für mindestens 10 Gruppen bzw. für die Hälfte der angebotenen Gruppen. Sie werden im automatisierten Verfahren nur für Gruppen zugelassen, für die Sie sich auch beworben haben, jedoch für maximal eine pro Veranstaltung. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Chancen, eine Gruppe zu erhalten dann schmälern, wenn Sie nur eine Gruppe (oder wenige Gruppen) auswählen. Der Algorithmus verarbeitet alle abgegeben Priorisierungen und verteilt die Studierenden entsprechend. Sollten Sie sich also z.b. nur für die Gruppe bewerben, die Ihnen zeitlich am liebsten ist, gehen Sie das Risiko ein, in der automatisierten Verteilung gar keinen Platz zu bekommen, da Sie ausschließlich in von Ihnen ausgewählte Gruppen gelost werden! Mit nur wenigen Rankings laufen Sie ggf. Gefahr, keinen Platz in einer der gewünschten Gruppen zu erhalten, sondern in der manuellen Nachverteilungsphase einen der verbleibenden Plätze zugewiesen zu bekommen. 9 / 12

10 Sie können die Gruppen vom Anfangsdatum bis zum Enddatum der jeweiligen Belegungsfrist belegen. Die Prioritäten sind während der Frist beliebig oft änderbar. Der Zeitpunkt Ihrer Belegung hat in diesem Anmeldeverfahren keinen Einfluss auf die Platzvergabe! In diesem Verfahren sind die Gruppennummern eindeutig und werden auch nach der Belegung nicht mehr geändert. D.h. Sie können mit Ihrer Lerngruppe / Freunden etc. genau absprechen, welches Ranking Sie eingeben, damit Sie nach Möglichkeit derselben Gruppe zugewiesen werden! Vorgehensweise Die Vorgehensweise ist hier exemplarisch für das Patientenpraktikum 1 beschrieben (Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei NUR um eine allgemeine Beschreibung des Anmeldeverfahrens Belegen mit Prioritäten handelt, die Belegung für das Patientenpraktikum erfolgt im aktuellen Semester in dem im Anschreiben an die Studierenden beschriebenen Verfahren!!): 1. Klicken Sie in der Übersicht zur 2. Semester (Modellstudiengang) unter Patientenpraktikum 1 auf belegen / abmelden für die Veranstaltung Phase 1 - Patientenpraktikum 1 (Ranking der Termine). 2. Sie bekommen nun eine Seite angezeigt, auf der alle Gruppen der Veranstaltung dargestellt sind. Zu jeder Gruppe gibt es ein Auswahlfeld, mit dem Sie festlegen, ob Sie für diese Gruppe eine Belegung speichern wollen. Und zu jeder Gruppe gibt es ein Listenfeld, mit dem Sie die gewünschte Priorität auswählen können. Wichtig: Achten Sie unbedingt darauf, dass all die Gruppen angekreuzt sind, für die Sie einen Belegungswunsch speichern wollen! Wenn das Kreuz fehlt, wird die ausgewählte Priorität nicht gespeichert! 3. Wählen Sie die gewünschten Prioritäten aus: 1 ist die höchste Priorität; verwenden Sie die 1 für die Gruppe, die Sie am liebsten besuchen würden. Mit steigenden Zahlen sinkt die Priorität. Die Prioritäten dürfen nicht doppelt vergeben werden und müssen fortlaufend sein, sonst lässt sich die Belegung nicht speichern. 4. Speichern Sie Ihren Belegungswunsch, indem Sie den Button Jetzt Platz beantragen anklicken. 5. Sie erhalten nun die Bestätigung Ihrer Belegung. Wichtig ist, dass die angegebene Zahl der Belegungen mit der Zahl der Gruppen übereinstimmt, für die Sie einen Teilnahmewunsch abgeben wollten. Wenn es einen Unterschied gibt, sollten Sie sich die Liste genau anschauen, um festzustellen, für welche Gruppen keine Priorität gespeichert wurde und diese ggf. nachbelegen. 10 / 12

11 Kontrolle der vergebenen Gruppenprioritäten Rufen Sie auf der LSF-Startseite im Block Meine Funktionen den Link Meine Veranstaltungen auf. Hier sehen Sie welche Veranstaltungen Sie belegt haben. Bei Veranstaltungen, die mit Gruppenprioritäten belegt wurden, finden Sie hier auch, welche Priorität Sie angegeben haben. Ausgehend von dieser Seite können Sie sich von einzelnen Gruppen abmelden oder die Prioritäten ändern. Denken Sie immer daran im jeweiligen Semester auf Klick für mehr oder weniger Informationen zu klicken, damit ihre Veranstaltungen angezeigt werden (s. Abb. 10). Abbildung 10: Veranstaltungsbelegung Nach dem Vergabeverfahren finden Sie an dieser Stelle, ob und für welche Gruppe Sie zugelassen wurden. Das Vergabeverfahren findet nach dem Ende der Belegungsfrist statt. Kontrollieren Sie Ihren Status dann nochmal. Was bedeutet der angezeigte Status? AN angemeldet AB abgelehnt ZU zugelassen ST nicht erschienen (ursprüngl. war das storniert, wird in Düsseldorf aber anders verwendet) TE Teilnahme erfolgreich NE nicht erfolgreich teilgenommen CA canceled (Das wird in alle schon vorhandenen Belegungsdatensätze eingetragen, wenn die Veranstaltung ausfällt.) HP hohe Priorität (= nicht zugelassen, wird bei Verteilungsverfahren eingetragen, wenn der Studierende für eine Wahl mit niedrigerer Priorität zugelassen wurde) NP niedrige Priorität (= nicht zugelassen, wird bei Verteilungsverfahren eingetragen, wenn der Studierende für eine Wahl mit höherer Priorität zugelassen wurde) TU Terminüberschneidung (= nicht zugelassen, wird bei Verteilungsverfahren eingetragen, wenn der Studierende für diese Wahl zugelassen worden wäre, aber zu der Zeit schon eine andere Belegung 11 / 12

12 Ändern der Prioritäten 1. Öffnen Sie die gewünschte Veranstaltung durch Klick auf den Titel in der Einzelansicht. 2. Sie finden unterhalb jeder Gruppe einen Link belegen/abmelden. 3. Wenn Sie einen dieser Links anklicken, erhalten Sie je nachdem, ob Sie diese Gruppe bereits belegt haben oder nicht, ein Formular mit dem Sie sich abmelden können oder ein Formular, mit dem Sie die gewünschte Priorität für diese Gruppe festlegen können. 4. Achten Sie darauf, dass das Auswahlkästchen angekreuzt ist! Hinweis: Sie können die vergebenen Prioritäten ändern, indem Sie die vorhandene Belegung für diese Gruppe abmelden und anschließend eine neue anlegen und speichern. Sie haben dadurch keine Nachteile bei der Platzvergabe, weil der Zeitpunkt der Belegung keine Rolle bei der Platzvergabe spielt. 4 Gruppe wechseln / Abmelden Wenn Sie eine Gruppe einer Veranstaltung belegt haben (egal, ob der Status AN oder ZU ist), können Sie sich während der Belegungsfrist von dieser Gruppe ab- und bei einer anderen Gruppe anmelden. Beachten Sie allerdings, dass Sie die Zulassung verlieren, wenn Sie sich aus einer Gruppe, in der Sie bereits zugelassen waren. Falls ein/e andere/r Studierende/r den so freigewordenen Platz in der Gruppe belegt, gibt es keine Möglichkeit mehr zurückzukehren. 1. Öffnen Sie die gewünschte Veranstaltung durch Klick auf den Titel in der Einzelansicht 2. Sie finden unterhalb jeder Gruppe einen Link belegen/abmelden. 3. Wenn Sie einen dieser Links anklicken, öffnet sich das Formular zum Belegen dieser Gruppe oder Sie bekommen (falls die Gruppe bereits voll ist) eine entsprechende Meldung. 5 Ansprechpartner & Sprechstundenzeiten Bei technischen Problemen wenden Sie sich bitte über Ihren Uni-Mailaccount (unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Matrikelnummer, der zu belegenden Veranstaltung und einem Screenshot Ihrer angezeigten Fehlermeldung) an den LSF-Support. Bei Fragen zur Online-Belegung Medizin schreiben Sie bitte eine Mail: Modellstudiengang klinischer Studienabschnitt/Regelstudiengang Fragen zu Sonderbelegungen können unter den bekannten Adressen beantwortet werden. 12 / 12

Anleitung zum Belegen der Veranstaltungen. des Studiengangs Medizin und Zahnmedizin

Anleitung zum Belegen der Veranstaltungen. des Studiengangs Medizin und Zahnmedizin Anleitung zum Belegen der Veranstaltungen des Studiengangs Medizin und Zahnmedizin LSF ist die Abkürzung von Lehre, Studium, Forschung. LSF ist das elektronische Vorlesungsverzeichnis der Heinrich-Heine-Universität

Mehr

Anleitung zum Belegen der Veranstaltungen. des Studiengangs Medizin und Zahnmedizin

Anleitung zum Belegen der Veranstaltungen. des Studiengangs Medizin und Zahnmedizin Anleitung zum Belegen der Veranstaltungen des Studiengangs Medizin und Zahnmedizin LSF ist die Abkürzung von Lehre, Studium, Forschung. LSF ist das elektronische Vorlesungsverzeichnis der Heinrich-Heine-Universität

Mehr

Belegen mit Gruppenprioritäten

Belegen mit Gruppenprioritäten Belegen mit Gruppenprioritäten Birgit Alkenings Version vom 9. August 2011 Inhaltsverzeichnis 1 Belegen 1 1.1 Belegen mit Gruppenprioritäten........................... 1 1.1.1 Fehler.....................................

Mehr

ANSCHREIBEN STUDIERENDE Patientenpraktikum 1:

ANSCHREIBEN STUDIERENDE Patientenpraktikum 1: ANSCHREIBEN STUDIERENDE Patientenpraktikum 1: Sehr geehrte Studierende, im Sommersemester 2016 findet die Belegung des Patientenpraktikums 1 (PP 1) über das Belegungssystem HIS- LSF im Zeitraum vom 06.

Mehr

ANSCHREIBEN STUDIERENDE Patientenpraktikum 1

ANSCHREIBEN STUDIERENDE Patientenpraktikum 1 ANSCHREIBEN STUDIERENDE Patientenpraktikum 1 Sehr geehrte Studierende, im Sommersemester 2017 findet die Belegung des Patientenpraktikums 1 (PP 1) über das Belegungssystem HIS-LSF im Zeitraum vom 06. bis

Mehr

Informationen zur Online-Belegung Medizin für das Wintersemester 2016/17

Informationen zur Online-Belegung Medizin für das Wintersemester 2016/17 Sehr geehrte Studierende, die Online-Belegung für das findet über LSF statt und ist in zwei Belegungsphasen unterteilt: Phase 1 (Schienen- bzw. Semesterbelegung für WiSe 2016/17: 15.07. 03.08.2016 Bitte

Mehr

Informationen zur Online-Belegung Medizin für das Sommersemester 2017

Informationen zur Online-Belegung Medizin für das Sommersemester 2017 Sehr geehrte Studierende, die Online-Belegung für das findet über LSF statt und ist in zwei Belegungsphasen unterteilt: Phase 1 für das : 10.01. 09.02.2017 Ab Dienstag, den 10.01., bis zum 09. Februar

Mehr

LSF-Handbuch. Inhaltsverzeichnis. Birgit Alkenings

LSF-Handbuch. Inhaltsverzeichnis. Birgit Alkenings LSF-Handbuch Birgit Alkenings Version vom 2. September 2011 LSF ist die Abkürzung von Lehre, Studium, Forschung. LSF ist das elektronische Vorlesungsverzeichnis der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Mehr

Information zur Online Belegung Medizin für das SoSe 2015

Information zur Online Belegung Medizin für das SoSe 2015 Sehr geehrte Studierende, die Onlinebelegung für das Sommersemester 2015 findet erneut über LSF 1 statt und ist in zwei Belegungsphasen unterteilt: Phase 1 (Block bzw. Semesterbelegung für SoSe 2015):

Mehr

Wie funktioniert die Belegung von Veranstaltungen in Beleggruppen?

Wie funktioniert die Belegung von Veranstaltungen in Beleggruppen? Wie funktioniert die Belegung von Veranstaltungen in Beleggruppen? Dieses Beispiel beschreibt das Belegen für zwei Beleggruppen in der Geschichte für das Sommersemester 2008. Sie können die Funktionsweise

Mehr

Anmeldung zu Veranstaltungen in LSF

Anmeldung zu Veranstaltungen in LSF Anmeldung zu Veranstaltungen in LSF Die einzelnen Phasen des Anmeldeverfahrens in LSF finden Sie nach Aufruf der URL www.lsf.uni-trier.de auf der Seite "Veranstaltungsanmeldung: Fristen". Die Anmeldung

Mehr

Belegungsleitfaden der Bildungswissenschaften

Belegungsleitfaden der Bildungswissenschaften Belegungsleitfaden der Bildungswissenschaften Im Studienanteil Bildungswissenschaften sind alle Seminare belegpflichtig. Das heißt konkret, dass die Vergabe eines Seminarplatzes nicht durch den Besuch

Mehr

Vergabeverfahren im LSF

Vergabeverfahren im LSF Vergabeverfahren im LSF (Stand 23.03.2012) - Wenn Sie Anmerkungen oder Rückfragen haben, wenden Sie sich bitte an das LSF- Team unter lsf@fh-muenster.de. 1 Voraussetzungen zur Durchführung von Vergabeverfahren

Mehr

Platzvergabeverfahren für Modul BASA 7 Methoden in der Sozialen Arbeit, 3. Semester BASA, WiSe 2017/18

Platzvergabeverfahren für Modul BASA 7 Methoden in der Sozialen Arbeit, 3. Semester BASA, WiSe 2017/18 Platzvergabeverfahren für Modul BASA 7 Methoden in der Sozialen Arbeit, 3. Semester BASA, WiSe 2017/18 Die Vergabe von Plätzen in Modul BASA 7 wird im kommenden Sommersemester wieder über ein Online-Verfahren

Mehr

BELEGEN VON VERANSTALTUNGEN IN LSF

BELEGEN VON VERANSTALTUNGEN IN LSF BELEGEN VON VERANSTALTUNGEN IN LSF 1. ABLAUF DER PLATZVERGABE 1.1. DIE ERSTE ANMELDEPHASE In der ersten Anmeldephase können Sie sich um Plätze für Veranstaltungen unter Angabe von Prioritäten bewerben.

Mehr

LSF Leitfaden für Studierende

LSF Leitfaden für Studierende LSF Leitfaden für Studierende Lsf.support@uni regensburg.de Inhaltsverzeichnis 1 Funktionen im Überblick... 3 2 Login (Anmelden am System)... 3 3 Im Vorlesungsverzeichnis (VVZ) navigieren... 4 3.1 VVZ

Mehr

Anleitung zur Veranstaltungsbelegung in LSF. M.A. Soziale Arbeit und M.A. Pflegewissenschaft und M.A. Angewandte Sozialpädagogische Bildungsforschung

Anleitung zur Veranstaltungsbelegung in LSF. M.A. Soziale Arbeit und M.A. Pflegewissenschaft und M.A. Angewandte Sozialpädagogische Bildungsforschung Anleitung zur Veranstaltungsbelegung in LSF M.A. Soziale Arbeit und M.A. Pflegewissenschaft und M.A. Angewandte Sozialpädagogische Bildungsforschung DER FAKULTÄT SOZIALE ARBEIT, GESUNDHEIT UND PFLEGE www.hs-esslingen.de

Mehr

Platzvergabe im LSF. Hochschul-IT-Zentrum / Campusmanagement Postfach D Saarbrücken

Platzvergabe im LSF. Hochschul-IT-Zentrum / Campusmanagement Postfach D Saarbrücken Platzvergabe im LSF Hochschul-IT-Zentrum / Campusmanagement Postfach 151150 D-66041 Saarbrücken Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere zentrale Service-Kontaktstelle > https://servicedesk.uni-saarland.de/

Mehr

Veranstaltungsbelegung in QIS/LSF. -- Leitfaden --https://qis-ser

Veranstaltungsbelegung in QIS/LSF. -- Leitfaden --https://qis-ser Veranstaltungsbelegung in QIS/LSF -- Leitfaden --https://qis-ser ver.uni-frankfurt.de Innerhalb des Studienanteils Bildungswissenschaften sind alle Seminare belegpflichtig. Das bedeutet, dass Sie sich

Mehr

Anleitung für die Online-Belegung von Veranstaltungen

Anleitung für die Online-Belegung von Veranstaltungen HISinOne Anleitung für die Online-Belegung von Veranstaltungen Wie funktioniert die Belegung? Login Veranstaltung suchen über die Suchmaske Suchmaske konfigurieren Veranstaltung belegen über den Studienplaner

Mehr

Anmeldung zu den Arbeitsgemeinschaften (AG) SoSe 2017

Anmeldung zu den Arbeitsgemeinschaften (AG) SoSe 2017 Anmeldung zu den Arbeitsgemeinschaften (AG) SoSe 2017 Fristen der Belegphasen Studierende des 3. Fachsemesters Sachenrecht, Allg. Verwaltungsrecht und Schuldrecht II ab 23. März, 12 Uhr Studierende des

Mehr

Vorlesungsverzeichnis/Belegsystem Anleitung für Studierende

Vorlesungsverzeichnis/Belegsystem Anleitung für Studierende itservice@ash-berlin.eu 30.07.2015 Vorlesungsverzeichnis/Belegsystem Anleitung für Studierende 1.Login... 2 2. Persönliche Daten ansehen und überprüfen... 3 3. Belegung bzw. Abmeldung von Veranstaltungen...

Mehr

Die LSF Anmeldung für BA Veranstaltungen ist nur für "Bachelor Erziehungswissenschaft" Studierende möglich.

Die LSF Anmeldung für BA Veranstaltungen ist nur für Bachelor Erziehungswissenschaft Studierende möglich. Veranstaltungsbelegung in QIS/LSF 1 Leitfaden für BA Erziehungswissenschaft Studierende Die LSF Anmeldung für BA Veranstaltungen ist nur für "Bachelor Erziehungswissenschaft" Studierende möglich. Erstsemester

Mehr

Online-System QIS/LSF Belegen mit Prioritäten

Online-System QIS/LSF Belegen mit Prioritäten Online-System QIS/LSF Belegen mit Prioritäten Version 1.0 Stand 15.02.2016 Historie Version Datum Änderung Autor 1.0 15.02.2016 Dokument angelegt LR Inhalt 1... Belegung mit Prioritäten... 3 1.1... Anmeldung

Mehr

Bachelorstudiengang Erziehungswissenschaften Veranstaltungsbelegung in QIS/LSF -- Leitfaden--

Bachelorstudiengang Erziehungswissenschaften Veranstaltungsbelegung in QIS/LSF -- Leitfaden-- Bachelorstudiengang Erziehungswissenschaften Veranstaltungsbelegung in QIS/LSF -- Leitfaden-- Innerhalb des Bachelorstudiengangs Erziehungswissenschaften sind die meisten Veranstaltungen belegpflichtig.

Mehr

Online-Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2017

Online-Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2017 Online-Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2017 Die Anmeldung für die Lehrveranstaltungen (außer Vorlesungen) im Sommersemester 2017 wird online über das Campus-System erfolgen. Zugang

Mehr

Anleitung für die Online-Bewerbung auf Lehrveranstaltungen und Module über LSF in den BA-Studiengängen (SUL, SGP, SEB, SMK)

Anleitung für die Online-Bewerbung auf Lehrveranstaltungen und Module über LSF in den BA-Studiengängen (SUL, SGP, SEB, SMK) Einloggen: Eingabe von Benutzername und Passwort Benutzername = Matrikelnummer (z.b. 999999) Passwort = Geburtsdatum (z.b. 31.12.1998) wird angezeigt als ********** Nach dem ersten Einloggen sollten sie

Mehr

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur erfolgreichen Prüfungsanmeldung am FB03

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur erfolgreichen Prüfungsanmeldung am FB03 Schritt-für-Schritt-Anleitung zur erfolgreichen Prüfungsanmeldung am FB03 Am Fachbereich 03 wird grundsätzlich zwischen a) der Lehrveranstaltungsanmeldung und b) der Prüfungsanmeldung unterschieden. Zu

Mehr

LSF Leitfaden fu r Studierende

LSF Leitfaden fu r Studierende LSF Leitfaden fu r Studierende Lsf.support@uni-regensburg.de Inhaltsverzeichnis 1 Funktionen im Überblick... 3 2 Login (Anmelden am System)... 3 3 Im Vorlesungsverzeichnis (VVZ) navigieren... 4 3.1 VVZ

Mehr

Prüfungsanmeldung im Studierendenportal

Prüfungsanmeldung im Studierendenportal Aufrufen des Studierendenportals Um sich zu Ihrer Prüfung anzumelden, rufen Sie zunächst das Studierendenportal unter https://studierende.uni-duesseldorf.de in Ihrem Webbrowser auf. Sie gelangen zur Loginseite

Mehr

Anleitung für das Belegen/Anmelden von Veranstaltungen in BASIS

Anleitung für das Belegen/Anmelden von Veranstaltungen in BASIS Anleitung für das Belegen/Anmelden von Veranstaltungen in BASIS Schritt 1: Rufen Sie die Internetseite von BASIS auf: https://basis.uni-bonn.de Schritt 2: Melden Sie sich mit der Benutzerkennung und dem

Mehr

Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften Faculty of Social Sciences and Cultural Studies

Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften Faculty of Social Sciences and Cultural Studies Hochschule Düsseldorf University of Applied Sciences hsd Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften Faculty of Social Sciences and Cultural Studies Andreas Balz Referent für Lehrplanung T +49 (0)211

Mehr

Einstieg ins Veranstaltungs-Verzeichnis (LSF)

Einstieg ins Veranstaltungs-Verzeichnis (LSF) Einstieg ins Veranstaltungs-Verzeichnis (LSF) Wie komme ich ins System? Sie haben zwei Möglichkeiten in das Veranstaltungs-System (LSF) zu gelangen. Entweder über a) den Schnellzugriff (oben rechts) oder

Mehr

ZENTRALE UNIVERSITÄTSVERWALTUNG ABTEILUNG IIIA INFORMATIONS- UND KOMMUNIKATIONSTECHNIK

ZENTRALE UNIVERSITÄTSVERWALTUNG ABTEILUNG IIIA INFORMATIONS- UND KOMMUNIKATIONSTECHNIK ZENTRALE UNIVERSITÄTSVERWALTUNG ABTEILUNG IIIA INFORMATIONS- UND KOMMUNIKATIONSTECHNIK Skript Einführung in LSF LEHRE, STUDIUM, FORSCHUNG - STUDENTEN - INHALTSVERZEICHNIS 1. ALLGEMEINES... 4 1.1 Technische

Mehr

Anleitung zur Veranstaltungsbelegung in LSF. Bachelor Pflege/Pflegemanagement und Pflegepädagogik

Anleitung zur Veranstaltungsbelegung in LSF. Bachelor Pflege/Pflegemanagement und Pflegepädagogik Anleitung zur Veranstaltungsbelegung in LSF Bachelor Pflege/Pflegemanagement und Pflegepädagogik DER FAKULTÄT SOZIALE ARBEIT, GESUNDHEIT UND PFLEGE www.hs-esslingen.de Hochschule Esslingen Fakultät Soziale

Mehr

LSF Lehre Studium Forschung

LSF Lehre Studium Forschung LSF Lehre Studium Forschung Mai 2010 LSF und Stud.IP Die Universität Trier betreibt zwei sich ergänzende Online-Systeme, LSF und Stud.IP, die unterschiedliche Bereiche der Lehrbegleitung abdecken. LSF

Mehr

Anmeldeverfahren für Studierende

Anmeldeverfahren für Studierende Anmeldeverfahren für Studierende Kurzanleitung Anmelden zu Veranstaltungen Im Informationssystem CAMPUS können sich Studierende über ihren persönlichen CAMPUS-Offi ce Zugang zu Veranstaltungen anmelden.

Mehr

Das Portal Lehre Studium und Forschung [LSF]

Das Portal Lehre Studium und Forschung [LSF] Das Portal Lehre Studium und Forschung [LSF] https://lsf.verwaltung.uni-muenchen.de Hier Kennung und Passwort eingeben StudentInnen im BA/MA Studiengang können hier ihren Punktestand und Prüfungsanmeldungen

Mehr

Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz. Dort klicken Sie auf den Zugang für Studierende am rechten Bildschirmrand.

Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz. Dort klicken Sie auf den Zugang für Studierende am rechten Bildschirmrand. LEITFADEN FÜR STUDIERENDE Gehen Sie auf folgende Internetadresse: http://schulpraktika.rlp.de Dort klicken Sie auf den Zugang für Studierende am rechten Bildschirmrand. Einloggen 1 Nach Eingabe Ihrer Matrikelnummer,

Mehr

P O R T A Testsystem. https://porta-test.uni-trier.de. Einführung in PORTA. Eingabe und Bearbeitung von Veranstaltungsdaten

P O R T A Testsystem. https://porta-test.uni-trier.de. Einführung in PORTA. Eingabe und Bearbeitung von Veranstaltungsdaten P O R T A Testsystem https://porta-test.uni-trier.de Einführung in PORTA Eingabe und Bearbeitung von Veranstaltungsdaten Ute Högner/Henrietta Leonardy Stand: 05.03.2015 1 Grundlagen 1.1 Anmelden am Portal

Mehr

Anleitung zum elektronischen Anmeldeverfahren

Anleitung zum elektronischen Anmeldeverfahren Zum Nachweis Ihrer Anmeldung drucken Sie bitte nach jeder Anmeldungssitzung die pdf-datei unter einer der Funktionen Info über angemeldete Prüfungen oder Notenspiegel aus (ggf. auch die Bestätigungs-Email)!

Mehr

Sehr geehrte Studierende, herzlich willkommen zu dem Online Evaluations- Instrument EVALuna. Dieses Programm bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre Lehrveranstaltungen vollkommen anonym zu evaluieren und darüber

Mehr

ZENTRALE UNIVERSITÄTSVERWALTUNG ABTEILUNG IIIA INFORMATIONS- UND KOMMUNIKATIONSTECHNIK

ZENTRALE UNIVERSITÄTSVERWALTUNG ABTEILUNG IIIA INFORMATIONS- UND KOMMUNIKATIONSTECHNIK ZENTRALE UNIVERSITÄTSVERWALTUNG ABTEILUNG IIIA INFORMATIONS- UND KOMMUNIKATIONSTECHNIK Skript Einführung in LSF LEHRE, STUDIUM, FORSCHUNG - STUDIERENDE - INHALTSVERZEICHNIS 1. ALLGEMEINES... 4 1.1 Technische

Mehr

Fachbereich Medizin Studiendekanat

Fachbereich Medizin Studiendekanat Einschreibung für Studierende, die bevorzugt eingeteilt werden Sehr geehrte Studierende, Sie gehören zu der Gruppe von Studierenden, die fristgerecht einen Antrag auf bevorzugte Einteilung gestellt haben,

Mehr

Einführung in die Studienplanung. Stundenplanerstellung mit AGNES

Einführung in die Studienplanung. Stundenplanerstellung mit AGNES Einführung in die Studienplanung Stundenplanerstellung mit AGNES AGNES Lehre und Prüfung online - Vorlesungsverzeichnisse der HU Berlin - Stundenplanerstellung - Vormerken von Lehrveranstaltungen - Anmelden

Mehr

Lediglich für die großen Einführungsvorlesungen im Modul BW-A müssen Sie sich nicht anmelden.

Lediglich für die großen Einführungsvorlesungen im Modul BW-A müssen Sie sich nicht anmelden. 1 Veranstaltungsbelegung in QIS/LSF -- Leitfaden für BW-Studierende --https://qis-ser Sommersemester 2015 ver.uni-frankfurt.de Innerhalb des Studienanteils Bildungswissenschaften sind alle Proseminare

Mehr

Mögliche Anmeldeverfahren/Zugangsberechtigungen in Stud.IP Wer kann sich wann wie in meine Veranstaltungen eintragen?

Mögliche Anmeldeverfahren/Zugangsberechtigungen in Stud.IP Wer kann sich wann wie in meine Veranstaltungen eintragen? Mögliche Anmeldeverfahren/Zugangsberechtigungen in Stud.IP Wer kann sich wann wie in meine Veranstaltungen eintragen? In diesem Inhaltsverzeichnis finden Sie die verschiedenen Anmeldeverfahren bzw. Zugangsberechtigungen

Mehr

Belegung von Veranstaltungen (Stand )

Belegung von Veranstaltungen (Stand ) Belegung von Veranstaltungen (Stand 08.05.2014) Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 Belegungsvereinbarung... 2 Erforderliche Angaben für eine Belegung... 2 Maximale Teilnehmerzahl und Belegpflicht

Mehr

Kursanmeldung bei Basis

Kursanmeldung bei Basis Kursanmeldung bei Basis Kurse über Basis zu belegen mag anfangs etwas unübersichtlich und wirken, mit etwas Überblick und Routine sollte dir der Umgang aber nicht allzu schwer fallen. Im Folgenden versuchen

Mehr

Anleitung für die Frontendbearbeitung von Beiträgen für die Homepage des TV07 Heubach e.v. Inhalt. Registrieren und Login/Logout

Anleitung für die Frontendbearbeitung von Beiträgen für die Homepage des TV07 Heubach e.v. Inhalt. Registrieren und Login/Logout Anleitung für die Frontendbearbeitung von Beiträgen für die Homepage des TV07 Heubach e.v. Inhalt Registrieren und Login/Logout... 1 Wer darf was?... 2 Standardbeiträge editieren... 2 Neue (Standard-)Beiträge

Mehr

Anleitung für die Online-Bewerbung über LSF auf Lehrveranstaltungen aller Lehramtsstudiengänge

Anleitung für die Online-Bewerbung über LSF auf Lehrveranstaltungen aller Lehramtsstudiengänge Einloggen: Eingabe von Benutzername und Passwort Benutzername = Matrikelnummer (z.b. 999999) Passwort = Geburtsdatum (z.b. 31.12.1998) wird angezeigt als ********** Nach dem ersten Einloggen sollten sie

Mehr

Leitfaden zur korrekten Veranstaltungsanmeldung in den Modulen Theoretische Philosophie und Praktische Philosophie des dritten BA Studienjahres

Leitfaden zur korrekten Veranstaltungsanmeldung in den Modulen Theoretische Philosophie und Praktische Philosophie des dritten BA Studienjahres Leitfaden zur korrekten Veranstaltungsanmeldung in den Modulen Theoretische Philosophie und Praktische Philosophie des dritten BA Studienjahres Wenn eine Veranstaltung in den Modulen Praktische oder Theoretische

Mehr

B.A. Philosophie Zweifach

B.A. Philosophie Zweifach Institut für Philosophie, Universität Bonn B.A. Philosophie Zweifach Leitfaden für Studierende (gilt ab dem Wintersemester 2016/2017) 1 Inhaltsverzeichnis I. Allgemeines zum Studiengang B.A. Philosophie

Mehr

Studienkoordination. Leitfaden zur Moduleinschreibung. für Studierende

Studienkoordination. Leitfaden zur Moduleinschreibung. für Studierende Studienkoordination Leitfaden zur Moduleinschreibung für Studierende ANMELDUNG IM TOOL Die Adresse (URL) des Einschreibesystems Tool lautet: https://tool.uni.leipzig.de. Bei einigen Browsern (z.b. Firefox)

Mehr

Anleitung: Wie trage ich Noten in FlexNow ein

Anleitung: Wie trage ich Noten in FlexNow ein 1 Anleitung: Wie trage ich Noten in FlexNow ein Stand: 26. März 2012 Zur Freischaltung oder Erweiterung Ihres FlexNow-Zugangs füllen Sie bitte das Formular unter www.uni-goettingen.de/de/124316.html aus.

Mehr

LSF-Anleitung für Studierende

LSF-Anleitung für Studierende LSF-Anleitung für Studierende 1. Veranstaltungen Beim Anklicken der Option Veranstaltung finden Sie unter der Navigationsleiste: Vorlesungsverzeichnis Suche nach Veranstaltungen Stundenpläne Stundenpläne

Mehr

Sie haben per Hauspost vom Rechenzentrum Ihre Zugangsinformationen (Nutzerkennung: Benutzername und Passwort) u.a. für das LSF erhalten.

Sie haben per Hauspost vom Rechenzentrum Ihre Zugangsinformationen (Nutzerkennung: Benutzername und Passwort) u.a. für das LSF erhalten. 1. Zugang Sie haben per Hauspost vom Rechenzentrum Ihre Zugangsinformationen (Nutzerkennung: Benutzername und Passwort) u.a. für das LSF erhalten. 1.1 Allgemeine Informationen zum Account Dieses Nutzerkonto

Mehr

Eigene Daten ändern Angehöriger BOS

Eigene Daten ändern Angehöriger BOS Eigene Daten ändern Angehöriger BOS 1. Möglichkeiten zur Änderung von eigenen Daten:... 1 2. Daten bearbeiten:... 2 3. Dienststelle wechseln:... 4 4. Passwort ändern:... 6 5. E-Mail-Adresse ändern:...

Mehr

Belegungslisten im Campus-Portal (Stand 08.06.2015)

Belegungslisten im Campus-Portal (Stand 08.06.2015) Belegungslisten im Campus-Portal (Stand 08.06.2015) Im Campus-Portal gibt es zwei grundsätzliche Belegungsansichten: die bunte Liste über den Link Platzvergabe und die graue Liste über den Link Belegungs-Info

Mehr

Die Hochschule Wismar

Die Hochschule Wismar Leitfaden zur Online-Bewerbung an der Hochschule Wismar (für zulassungsbeschränkte Studiengänge, Studiengänge mit künstlerischer Eignungsprüfung, Masterstudiengänge und Bewerbungen für höhere Fachsemester)

Mehr

Modulbelegung Wahlpflichtfächer

Modulbelegung Wahlpflichtfächer Modulbelegung Wahlpflichtfächer Auf den ersten beiden Seiten finden Sie eine kompakte Beschreibung, in der das Wichtigste an Informationen, der Ablauf und die Bedienung stichpunktartig zusammengefasst

Mehr

Ein Wegweiser durch das Studierendenportal

Ein Wegweiser durch das Studierendenportal Ein Wegweiser durch das Studierendenportal Zugang erhalten Seite 1 Materialien abrufen Seite 7 Stundenplan/Termine Seite 8 Prüfungsergebnisse Seite 9 Anmelden Seite 2 Veranstaltungen belegen Seite 3 Suchen

Mehr

B.A. Philosophie Begleitfach

B.A. Philosophie Begleitfach Institut für Philosophie, Universität Bonn B.A. Philosophie Begleitfach Leitfaden für Studierende 1 Inhaltsverzeichnis I. Allgemeines zum Studiengang B.A. Philosophie Begleitfach... 3 II. Modulaufbau im

Mehr

Veranstaltungen bearbeiten und Raumbelegungsanträge stellen

Veranstaltungen bearbeiten und Raumbelegungsanträge stellen HOCHSCHULKOMMUNIKATION Veranstaltungen bearbeiten und Raumbelegungsanträge stellen Alle zentral verfügbaren Hörsäle, die Schlossräume PC-Räume und die Räume des Euro-Forums können nun über das Raumbelegungs-System

Mehr

Fachübergreifende Schlüsselqualifikationen (SQ)-Anmeldung für Studierende

Fachübergreifende Schlüsselqualifikationen (SQ)-Anmeldung für Studierende Fachübergreifende Schlüsselqualifikationen (SQ)-Anmeldung für Studierende Stand: 01.09.2016, Version 1.4 CUS Teilprojekt VRM Hinweis: Aufgrund der schrittweisen Systemumstellung kann es bei Studierenden

Mehr

Leitfaden zur Nutzung des elektronischen Veranstaltungsverzeichnisses "LSF"

Leitfaden zur Nutzung des elektronischen Veranstaltungsverzeichnisses LSF Leitfaden zur Nutzung des elektronischen Veranstaltungsverzeichnisses "LSF" Stand : Juli 2007 Liebe Studierende, das Programm LSF 1 wird ab Wintersemester 2007 das bisher zur Semesterplanung im Einsatz

Mehr

KLIPS-Einführung Universität zu Köln

KLIPS-Einführung Universität zu Köln -Einführung 1-Fach Bachelor 2-Fach Bachelor -Einführung für den Bachelor of Arts Erziehungswissenschaft (1-Fach) Wintersemester 2011/2012 Tipps für den Stundenplan Nicht mehr als drei Veranstaltungen hintereinander

Mehr

Anleitung um Prüfer in Modulen zu melden (für Modulverantwortliche)

Anleitung um Prüfer in Modulen zu melden (für Modulverantwortliche) Anleitung um Prüfer in Modulen zu melden (für Modulverantwortliche) 1. Anmeldung in LSF https://lsf.uni-stuttgart.de/ mit Ihrem ac-account Sollten Sie noch keinen ac-account haben, erhalten Sie Informationen

Mehr

Anleitung für Studierende der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät (WF)

Anleitung für Studierende der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät (WF) Anleitung für Studierende der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät (WF) Online-Anmeldung für Lehrveranstaltungen Die Teilnahme an Lehrveranstaltungen der WF ist nur nach vorangehender Anmeldung möglich.

Mehr

Online Service der Pädagogischen Hochschule Weingarten

Online Service der Pädagogischen Hochschule Weingarten Online Service der Pädagogischen Hochschule Weingarten 1. Einleitung 2. Login / Anmelden 3. Erzeugen und Freischalten von TAN-Listen 4. Bezahlen und Rückmelden 5. Studienbescheinigungen drucken 6. Änderung

Mehr

Veranstaltungsbelegung Propädeutika

Veranstaltungsbelegung Propädeutika 1 Veranstaltungsbelegung Propädeutika Propädeutikum Politikwissenschaft Propädeutikum Soziologie Leitfaden für Erstsemester ttps://qis-ser ver.uni-frankfurt.de Innerhalb der Studiengänge BA Politikwissenschaft

Mehr

Leitfaden zur Online-Anmeldung

Leitfaden zur Online-Anmeldung Leitfaden zur Online-Anmeldung 1. Einführung Im Rahmen der LSF Funktionalitäten hat der Prüfungsausschuss für die Medienstudiengänge beschlossen, ab dem Wintersemester 2007/08 für die Bachelor- und Masterstudierenden

Mehr

Leitfaden zu den Anmeldeverfahren. im Digicampus

Leitfaden zu den Anmeldeverfahren. im Digicampus Universität Augsburg Philosophisch-Sozialwissenschaftliche Fakultät Leitfaden zu den Anmeldeverfahren im Digicampus Stand: Februar 2013 Erstellt von Nicole Luthardt, M. A., Lisa Stocker und Sanja Milosevic

Mehr

Leitfaden für die Online- Planung Ihrer VHS-Kurse

Leitfaden für die Online- Planung Ihrer VHS-Kurse Volkshochschule Rottenburg Sprollstraße 22 72108 Rottenburg am Neckar Tel. 07472 9833-0 info@vhs-rottenburg.de Leitfaden für die Online- Planung Ihrer VHS-Kurse 0 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 1

Mehr

CampusNet Webportal SRH Heidelberg

CampusNet Webportal SRH Heidelberg CampusNet Webportal SRH Heidelberg Inhaltsverzeichnis Login... 2 Startseite... 3 Stundenplan... 4 Einstellungen Stundenplan... 5 Meine Lehre... 6 Meine Module... 6 Meine Veranstaltungen... 7 Veranstaltungsdetails...

Mehr

Online Prüfungsanmeldung und -abmeldung von Ramona Bopp

Online Prüfungsanmeldung und -abmeldung von Ramona Bopp Online Prüfungsanmeldung und -abmeldung von Ramona Bopp Stand März 2015 In der Rolle Student können Sie sich zu Prüfungen an- und abmelden, sowie Ihre Studiengangspläne einsehen. Inhaltsverzeichnis 1.

Mehr

Anleitung für Studierende der Kultur- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät (KSF)

Anleitung für Studierende der Kultur- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät (KSF) Anleitung für Studierende der Kultur- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät (KSF) Online-Anmeldung für Lehrveranstaltungen Generieren von Formularen für schriftliche Seminararbeiten und Sozialkompetenz

Mehr

LEITFADEN ZUR NUTZUNG DES STUDENTS PERSONAL INFORMATION CENTERS (SPIC) TEACHERS ADMINISTRATION CENTERS (TAC) UND. (Stand: August 2013)

LEITFADEN ZUR NUTZUNG DES STUDENTS PERSONAL INFORMATION CENTERS (SPIC) TEACHERS ADMINISTRATION CENTERS (TAC) UND. (Stand: August 2013) LEITFADEN ZUR NUTZUNG DES STUDENTS PERSONAL INFORMATION CENTERS (SPIC) UND TEACHERS ADMINISTRATION CENTERS (TAC) (Stand: August 2013) LEITFADEN ZUR NUTZUNG DES SPIC UND TAC Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung...

Mehr

Anleitung und Hilfe zum Portal Campus4u

Anleitung und Hilfe zum Portal Campus4u Version vom 17.03.2007 Anleitung und Hilfe zum Portal Campus4u Dieses Portal informiert über eine Vielzahl von Informationen rund um die Organisation von Studium und Lehre. Diese können jederzeit und überall

Mehr

Anleitung BVDK Vereinsportal

Anleitung BVDK Vereinsportal Anleitung BVDK Vereinsportal Inhaltsverzeichnis 1. Benutzerkonto... 3 1.2. Ändern / Anpassen Ihrer Daten... 3 2. Startbücher... 4 2.2. Neues Startbuch beantragen... 4 2.3. Startbuch ummelden... 6 3. Startlizenzen...

Mehr

B.A. Philosophie Zweifach

B.A. Philosophie Zweifach Institut für Philosophie, Universität Bonn B.A. Philosophie Zweifach Leitfaden für Studierende 1 Inhaltsverzeichnis I. Allgemeines zum Studiengang B.A. Philosophie Zweifach II. Studienaufbau III. Studienverlauf

Mehr

Herzlich willkommen zum Tutorial:

Herzlich willkommen zum Tutorial: Herzlich willkommen zum Tutorial: Online Prüfungsanmeldung zu Klausuren mit dem Studierendenportal für Bachelor und Masterstudierende der Philosophischen Fakultät 1 Wenn Sie sich zu einer Klausur online

Mehr

Lehre, Studium, Forschung (LSF)

Lehre, Studium, Forschung (LSF) Lehre, Studium, Forschung (LSF) Das Handbuch zum Veranstaltungs-Management-System der Ludwig-Maximilians-Universität Erstellt von der O-Phase ABSTRACT Das Handbuch soll den Studierenden einen sicheren

Mehr

BUERGERMELDUNGEN.COM ANLEITUNG FÜR ADMINISTRATOREN

BUERGERMELDUNGEN.COM ANLEITUNG FÜR ADMINISTRATOREN BUERGERMELDUNGEN.COM ANLEITUNG FÜR ADMINISTRATOREN Seite 1 1 EINLEITUNG Die wesentliche Aufgabe eines Administrators ist die Konfiguration des Bürgermeldungstool für die Gemeinde und die laufende Betreuung.

Mehr

So funktioniert das Belegen und Abmelden von Lehrveranstaltungen:

So funktioniert das Belegen und Abmelden von Lehrveranstaltungen: Seite 1 von 5 So funktioniert das Belegen und Abmelden von Lehrveranstaltungen: 1. Welche Veranstaltungen kann ich überhaupt belegen? Es ist nur möglich Lehrveranstaltungen zu belegen, die im kommenden

Mehr

Leitfaden zur Moduleinschreibung

Leitfaden zur Moduleinschreibung Studienkoordination Leitfaden zur Moduleinschreibung ANMELDUNG IM TOOL Die Adresse (URL) des Einschreibesystems TOOL lautet: https://almaweb.uni-leipzig.de/einschreibung i Bei einigen Browsern (z.b. Firefox)

Mehr

HANDBUCH. für die Arbeit auf den Portalen der SolDaCon UG. Version 1.1 Stand Handbuch SolDaCon 1.1 1

HANDBUCH. für die Arbeit auf den Portalen der SolDaCon UG. Version 1.1 Stand Handbuch SolDaCon 1.1 1 HANDBUCH für die Arbeit auf den Portalen der SolDaCon UG Version 1.1 Stand 15.02.2017 Handbuch SolDaCon 1.1 1 1. Inhaltsverzeichnis 1. Inhaltsverzeichnis 2 2. Allgemeines 3 3. Zugangsdaten 4 4. Bearbeitung

Mehr

Philosophische Fakultät Dekanat. Universität zu Köln

Philosophische Fakultät Dekanat. Universität zu Köln Gehen Sie auf die Seite von KLIPS 2.0 (https://klips2.uni-koeln.de) und klicken Sie oben rechts auf Log-in. Melden Sie sich mit Ihrem Mitarbeiter-Account und dem dazugehörigen Passwort an. Um zu Ihrer

Mehr

Anleitung zur Erstellung eines persönlichen Stundenplans

Anleitung zur Erstellung eines persönlichen Stundenplans Anleitung zur Erstellung eines persönlichen Stundenplans Stand: 3. Juli 2013 LSF - BEDIENUNGSHINWEISE Universität Rostock D 18051 Rostock www.uni-rostock.de INHALTSVERZEICHNIS 1 Vorbemerkungen 2 2 Ihr

Mehr

Einführung in die Nutzung des Studierendenportals

Einführung in die Nutzung des Studierendenportals Einführung in die Nutzung des Studierendenportals Zugangsvoraussetzungen Zur Nutzung des Studierendenportals müssen Sie eingeschriebene/r Studierende/r an der HHU sein und Ihre Uni-Kennung aktiviert haben.

Mehr

Online-Selbstbedienungsfunktionen für Studierende - Handbuch

Online-Selbstbedienungsfunktionen für Studierende - Handbuch Online-Selbstbedienungsfunktionen für Studierende - Handbuch 1 Das Online-Portal... 2 1.1 Login... 2 1.2 Logout... 3 2 Online-Studienbescheinigungen... 4 2.1 Allgemeine Informationen... 4 2.1.1 Wer kann

Mehr

B.A. Philosophie Kernfach

B.A. Philosophie Kernfach Institut für Philosophie, Universität Bonn B.A. Philosophie Kernfach Leitfaden für Studierende 1 Inhaltsverzeichnis I. Allgemeines zum Studiengang B.A. Philosophie Kernfach... 3 II. Modulaufbau im Kernfach

Mehr

Chess League Manager - Funktionen für Mannschaftsführer Schachverband Schleswig-Holstein - Stand vom

Chess League Manager - Funktionen für Mannschaftsführer Schachverband Schleswig-Holstein - Stand vom Chess League Manager - Funktionen für Mannschaftsführer Einleitung... 2 01 CLM starten... 3 02 Dokumentation... 4 03 Benutzername und Passwort eingeben... 5 04 Anmeldung nicht erfolgreich... 6 05 Anmeldung

Mehr

CampusNet Webportal SRH Heidelberg

CampusNet Webportal SRH Heidelberg CampusNet Webportal SRH Heidelberg Inhaltsverzeichnis Login... 2 Startseite... 3 Stundenplan... 4 Einstellungen Stundenplan... 5 Mein Studium... 6 Meine Module... 6 Meine Veranstaltungen... 7 Veranstaltungsdetails...

Mehr

Anleitung. zur Nutzung des KEM- NET Supports-Systems

Anleitung. zur Nutzung des KEM- NET Supports-Systems Anleitung zur Nutzung des KEM- NET Supports-Systems Autor des Dokuments Carsten Coß (Leitung IT) Erstellt am 01.02.2017 Dateiname KEM-NET_Support-System_Customer.doc Seitenanzahl 18 2017 Rudolf Krämer

Mehr

die Onlinebelegung für das kommende Wintersemester 2013/14 wird wieder über das LSF abgewickelt werden.

die Onlinebelegung für das kommende Wintersemester 2013/14 wird wieder über das LSF abgewickelt werden. Sehr geehrte Studierende, die Onlinebelegung für das kommende Wintersemester 2013/14 wird wieder über das LSF abgewickelt werden. LSF steht für das Modul Lehre, Studium, Forschung. Es ist das elektronische

Mehr

ANLEITUNG FÜR EINGELADENE BENUTZER

ANLEITUNG FÜR EINGELADENE BENUTZER GUGUUS.COM ANLEITUNG FÜR EINGELADENE BENUTZER Willkommen bei guguus.com! Sie wurden per Mail zur Benutzung von guguus.com eingeladen. Mit guguus.com können Sie auf einfachste Weise Ihre Arbeitszeit erfassen.

Mehr

Online Prüfungsanmeldung und -abmeldung von Ramona Burgmaier

Online Prüfungsanmeldung und -abmeldung von Ramona Burgmaier Online Prüfungsanmeldung und -abmeldung von Ramona Burgmaier Stand Oktober 2011 In der Rolle Student können Sie sich zu Prüfungen an- und abmelden, sowie Ihre Studiengangspläne einsehen. Inhaltsverzeichnis

Mehr

Klicken Sie auf das Symbol Kurse buchen und bestätigen mit ggf. das aktuelle bzw. relevante Semester.

Klicken Sie auf das Symbol Kurse buchen und bestätigen mit ggf. das aktuelle bzw. relevante Semester. Informationen zum Campusportal für den Studiengang Zahnmedizin 1. Kursbuchung im Campusportal der Medizinischen Fakultät Für das 7. Semester (WS) sind folgende Veranstaltungen vorgesehen: 1. 1. Anmeldung

Mehr