LON Ein Standard, hunderte Funktionen und Hersteller, tausende Geräte, hunderttausende Applikationen, Millionen Nutzer!

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "LON Ein Standard, hunderte Funktionen und Hersteller, tausende Geräte, hunderttausende Applikationen, Millionen Nutzer!"

Transkript

1 7 Gründe für LON

2 LON Ein Standard, hunderte Funktionen und Hersteller, tausende Geräte, hunderttausende Applikationen, Millionen Nutzer!

3 1. LON ist etabliert LON ist eines der führenden Systeme für die Gebäudeautomation. LON wird weltweit genutzt und findet auch in vielen Branchen und bei vielen Aufgaben außerhalb der Gebäudeautomation Anwendung: z. B. zur Steuerung von Straßen-/Außenbeleuchtung, auf Tankstellen, in der Bahntechnik, in der Fördertechnik und bei zahllosen weiteren industriellen Anwendungen. LON ist mit einer Anzahl von mehr als 120 Millionen Geräten weltweit die Technologie mit der größten Anzahl installierter Komponenten. Mit fast LonMark-zertifizierten Produkten besitzt LON die größte Vielfalt an interoperablen Geräten. LON ist seit vielen Jahren das bewährte und zuverlässige Kontroll-Netzwerk in vielen der größten Gebäude weltweit. 2. LON löst Ihre Aufgabe Mit LON erhalten Sie ein zuverlässiges, sicheres und leistungsfähiges Datenübertragungssystem. LON zeichnet sich durch eine hohe Paketrate, Sicherung der Daten, Authentifizierung und die Vielfalt von interoperablen Datentypen aus. LON stellt Ihnen das für Ihre Anwendung geeignete Medium zur Verfügung. Neben der anerkannt robusten und leistungsfähigen Zweidrahtübertragung in freier Topologie steht für höchste Performance die Übertragung über IP zur Verfügung. Selbst die Stromleitung (Powerline) kann LON zuverlässig nutzen ideal für Anwendungen, bei denen kein zusätzliches Kabel verlegt werden kann oder soll. Weil das LON-Protokoll für alle Übertragungswege identisch ist, können alle Komponenten unabhängig vom Medium miteinander kommunizieren. In der Gebäudetechnik wird das genutzt, um ein integriertes Gesamtsystem zu erzeugen. Die LON-Komponenten der unterschiedlichen Gewerke im Gebäude, wie Raumautomation, HKL, Primäranlagen, Sicherheitstechnik, Aufzüge und Rolltreppen, arbeiten effizient und ener-

4 3. LON ist offen LON ist ein offenes Protokoll. Bei der Auswahl von Komponenten ist der Errichter nicht auf einen Hersteller festgelegt, sondern kann unter mehreren hundert Anbietern weltweit wählen. Für Gerätehersteller existieren verschiedene Chiplösungen und Protokollstacks, die die Entwicklung eigener Produkte stark vereinfachen. Andere, spezialisierte Technologien wie EnOcean, DALI, SMI, M-Bus und Systeme wie BACnet lassen sich durch Gateways verschiedener Hersteller einfach mit einem LON-Netzwerk verbinden. 4. LON ist Standard Die LON-Technologie ist weltweit als ISO/IEC standardisiert und zwar inklusive aller Übertragungsmedien. Darüber hinaus sorgt die LonMark mit Hilfe der weltweit einzigartigen Interoperabilitätsrichtlinien für die weitreichende Interoperabilität aller Geräte. Beispielsweise werden alle funktionalen Anforderungen der Gebäudeautomationsrichtlinie VDI 3813 (Raumautomation) durch die Funktionsprofile der LonMark vollständig abgedeckt. 5. LON ist zukunftssicher Die weltweite Normierung des LON-Protokolls und die Zertifizierung der Interoperabilität gewährleisten Ihnen ein Höchstmaß an Investitionssicherheit. Standardisierte Geräte sorgen für Austauschbarkeit, auch über Herstellergrenzen hinweg. Das weltweite Schulungsprogramm der LonMark garantiert die praxisgerechte Verbreitung des Know-hows über LON, sodass für die Integration und Wartung der Netzwerke spezialisierte Fachleute und Fachbetriebe zur Verfügung stehen. Selbstverständlich wird auch die Technologie permanent ausge-

5 Mit der Adaption auf IPv6 ist LON gerüstet für das IoT. Auch jedes bisher installierte LON-Gerät ist über IPv6 adressierbar. Mit Wifi oder Technik ist LON nun auch funktauglich. Von Beginn an beherrschte LON die Authentifizierung der Übertragung, nun können auch IPv6 übliche Sicherungsmethoden verwendet werden. 6. LON ist einfach zu installieren LON hat für jede Aufgabe das richtige Übertragungsmedium. Die Einheitlichkeit des Protokolls bei allen Medien befreit von Zwängen bei der Planung. Mit OpenLNS existiert ein einheitliches Netzwerk-Betriebssystem mit einer homogenen Datenhaltung bei allen LON-Installationen. OpenLNS ist die Plattform für Installations- und Managementtools von verschiedenen Herstellern, die aufgrund der einheitlichen Verwendung von OpenLNS austauschbar sind. Die PlugIn-Schnittstelle von OpenLNS erlaubt die Integration herstellerspezifischer Software zur Parametrierung von Komponenten ohne großen Aufwand. Für die Netzwerkdiagnose stehen darüber hinaus diverse Analyse-Tools zur Verfügung. Auch mit der freien Protokollanalyse-Software Wireshark kann man LON- Pakete bei einer IP-Kommunikation aufzeichnen und auswerten. 7. LON ist leicht in Ihr System zu integrieren Mit einem Neuron-Chip und der NodeBuilder Software kann die LON-Technologie sehr leicht in Ihr Gerät integriert werden. Der einfach zu bedienende NodeBuilder, eine state of the art Entwicklungsumgebung, sorgt dabei automatisch für eine LonMark-konforme Umsetzung Ihrer Anwendung. Gateway-Module verschiedener Hersteller, die eine komplette LON-Anwendung umsetzen, erlauben eine leichte Integration, z. B. über serielle Schnittstellen. In der LonMark finden Sie eine offene, freundliche und familiäre Community, die sich untereinander hilft. Basierend darauf ist die LonMark eine starke, internationale Nutzerorganisation, die sich im Sinne ihrer Mitglieder um Standards, Zertifizierung und gemeinsames Marketing kümmert.

6 Über LonMark Deutschland LonMark Deutschland e. V. versteht sich als Interessenvereinigung aller Anwender und Entwickler rund um LON im deutschsprachigen Raum. Ziele sind die Durchsetzung der LON-Technologie in der Automatisierungs-, Gebäude-, Straßen-/Außenbeleuchtungs-, Gastronomie-, Prozess- und Umwelttechnik, der Informationsaustausch über Produkte und Entwicklungen, gemeinsames Marketing und Interessenvertretung in Politik und Verbänden. LonMark Deutschland e.v. ist aus der 1993 gegründeten LON Nutzer Organisation e.v. (LNO) hervorgegangen, die 2006 ihren Namen in LonMark Deutschland e.v. geändert hat. LonMark Deutschland e.v. zählt zurzeit rund 50 Mitglieder. Für weitere Informationen LonMark Deutschland e. V. Aachener-und-Münchener-Allee 9 D Aachen Tel.: Fax:

LON Technologie. Heidemann & Schmidt. LON Technologie. Ethernet. ilon. ilon 100. ilon Lon Schulung BCON

LON Technologie. Heidemann & Schmidt.  LON Technologie. Ethernet. ilon. ilon 100. ilon Lon Schulung BCON LON Technologie Ethernet ilon ilon 100 ilon 1000 Lon Schulung Fehler in Lonnetzwerken Echelon LON Technologie BCON Anwendungsmodul Tastsensor wago Busankoppler knx lontech svea elka knx thermokon merten

Mehr

Anwendungen zur Raumautomation auf Basis der OSGi- und LON-Technologien

Anwendungen zur Raumautomation auf Basis der OSGi- und LON-Technologien Anwendungen zur Raumautomation auf Basis Andre Haferkorn Informatik an der TU-Dresden 5. Semester Hauptseminar Lehrstuhl für Technische Informationssysteme Institut für Angewandte Informatik Gliederung

Mehr

Integration der Gebäudeautomation in das Internet der Dinge

Integration der Gebäudeautomation in das Internet der Dinge Frankfurt 14. - 18.03.2016 Integration der Gebäudeautomation in das Internet der Dinge Matthias Lürkens CTO Gesytec GmbH IoT und Gebäudeautomation Standortbestimmung Chancen Cloud vs. peer to peer Vertikal

Mehr

Seminar. Grundlagen der LonWorks-Technologie und deren Anwendung in der Gebäudeautomation. LonWorks-Technologie 1

Seminar. Grundlagen der LonWorks-Technologie und deren Anwendung in der Gebäudeautomation. LonWorks-Technologie 1 Seminar Grundlagen der LonWorks-Technologie und deren Anwendung in der Gebäudeautomation LonWorks-Technologie 1 Inhalt LonWorks-Technologie Einführung Dezentrale Automatisierung LonWorks-Hardware Übertragungsmedien

Mehr

KNX Internet of Things (IoT)

KNX Internet of Things (IoT) KNX Internet of Things (IoT) Neue Perspektiven mit KNX für HLK-Anwendungen KNX Association 2017 KNX IoT Aktuelles KNX-Ökosystem (KNXnet/IP) KNXnet/ IP (standardisiert) WAN LAN Entferntes Gebäude Typisches

Mehr

SAUTER EY-modulo. Beste Raumbedingungen für öffentliche Gebäude. Intelligente Automationstechnologie für minimalen Energiehaushalt.

SAUTER EY-modulo. Beste Raumbedingungen für öffentliche Gebäude. Intelligente Automationstechnologie für minimalen Energiehaushalt. SAUTER EY-modulo Beste Raumbedingungen für öffentliche Gebäude. Intelligente Automationstechnologie für minimalen Energiehaushalt. SAUTER Gebäudeautomation effizientes Klima-Management vom Bahnhof bis

Mehr

Intelligente Außenbeleuchtungssysteme weltweit integrieren

Intelligente Außenbeleuchtungssysteme weltweit integrieren Intelligente Außenbeleuchtungssysteme weltweit integrieren Standardisierte Lichtmanagement-Schnittstellen Optimierte Überwachung und Wartung Antworten auf ökologische Herausforderungen Intelligente Beleuchtung

Mehr

B B BUILDING AUTOMATION SIMPLY DONE

B B BUILDING AUTOMATION SIMPLY DONE B B B BUILDING AUTOMATION SIMPLY DONE B Die erste Produktgruppe von B-control widmet sich der Raumautomation. Eine intelligente Raumautomation, die eine Energieeffizienzklasse A nach EN15232 ermöglicht,

Mehr

Gebäudeautomatisation - Auf dem Weg zum Standard. Christian Baumann Mitglied der Geschäftsleitung / Teilhaber KellerKom AG

Gebäudeautomatisation - Auf dem Weg zum Standard. Christian Baumann Mitglied der Geschäftsleitung / Teilhaber KellerKom AG Gebäudeautomatisation - Auf dem Weg zum Standard Christian Baumann Mitglied der Geschäftsleitung / Teilhaber KellerKom AG Zur Firma Die KellerKom AG Vor über 40 Jahren legte Paul Keller die Basis für die

Mehr

WAGO Kontakttechnik DALI-Multi-Master-Klemme Allgemeine Informationen EAN

WAGO Kontakttechnik DALI-Multi-Master-Klemme Allgemeine Informationen EAN WAGO Kontakttechnik DALI-Multi-Master-Klemme 753-647 Allgemeine Informationen Artikelnummer ET5506613 EAN 4050821475712 Hersteller WAGO Kontakttechnik Hersteller-ArtNr 753-647 Hersteller-Typ 753-647 Verpackungseinheit

Mehr

Feldbus & Netzwerk Technologie

Feldbus & Netzwerk Technologie Feldbus & Netzwerk Technologie Feldbustechnologie Motivation Grundlegende Merkmale von Bussystemen Feldbussysteme PROFIBUS DP Ethernet AS-Interface INTERBUS CANopen 2 Motivation Was ist ein Feldbus? -

Mehr

Der Controller KNX IP Bewährte Technik auf neuem Niveau

Der Controller KNX IP Bewährte Technik auf neuem Niveau Der Controller KNX IP Bewährte Technik auf neuem Niveau DAS WAGO-KNX-PORTFOLIO Frei programmierbarer ETHERNET-Controller mit Protokoll KNX IP Kombinierbar mit dem KNX-TP1-Modul und weiteren I/O-Klemmen

Mehr

Unsere Vision. Die moderne Komplettlösung für Ihre Haussteuerung

Unsere Vision. Die moderne Komplettlösung für Ihre Haussteuerung Unsere Vision Die moderne Komplettlösung für Ihre Haussteuerung Die Gedomo GmbH ist Gründer und Erfinder von domolink connect. Als eine im Patentamt eingetragene Marke steht domo für Ihr Gebäude und link

Mehr

Offene Kommunikation im Aufzug

Offene Kommunikation im Aufzug Offene Kommunikation im Aufzug Vorteile durch offene Bussysteme Schwelmer Symposium 15. und 16. Mai 2006 BÖHNKE + PARTNER GmbH Steuerungssysteme Dipl. Ing. Jörg Hellmich www.boehnkepartner.de Presse Inhalt

Mehr

intelligent building services gmbh

intelligent building services gmbh intelligent building services gmbh Das Problem der Gebäudeautomation In der Gebäudeautomation hat nahezu jeder Hersteller für seine intelligenten Komponenten eine eigene Plattform entwickelt, auf der mit

Mehr

So speziell Ihre Anwendung bzw. Ihr vorhandenes Bussystem auch ist, so flexibel und individuell wurde diese Geräteserie entwickelt.

So speziell Ihre Anwendung bzw. Ihr vorhandenes Bussystem auch ist, so flexibel und individuell wurde diese Geräteserie entwickelt. HD67xxx Gateways für Feldbus zu Feldbus / Ethernet Intelligente Gateways So speziell Ihre Anwendung bzw. Ihr vorhandenes Bussystem auch ist, so flexibel und individuell wurde diese Geräteserie entwickelt.

Mehr

SAUTER EY-modulo. Ideale Klimabedingungen für Museen. Intelligente Automationstechnologie für die Kunstschätze der Welt.

SAUTER EY-modulo. Ideale Klimabedingungen für Museen. Intelligente Automationstechnologie für die Kunstschätze der Welt. SAUTER EY-modulo Ideale Klimabedingungen für Museen. Intelligente Automationstechnologie für die Kunstschätze der Welt. SAUTER Gebäudemanagement Klima-Know-How, wenn das Klima immer konstant sein muss.

Mehr

IEC als Basis für eine durchgängige Kommunikationsarchitektur in der Energieversorgung

IEC als Basis für eine durchgängige Kommunikationsarchitektur in der Energieversorgung IEC 61850 als Basis für eine durchgängige Dr. Klaus-Peter Brand Dr. Fred Steinhauser Clemens Hoga ABB OMICRON Siemens IEC 61850 Hannovermesse 2005 1 Protokoll-Zoo heute IEC 61850 Hannovermesse 2005 2 Abhilfe:

Mehr

Einladung zur Seminarreihe 2013 Intelligente Technologien für die Raumautomation

Einladung zur Seminarreihe 2013 Intelligente Technologien für die Raumautomation Einladung zur Seminarreihe 2013 Seminarreihe 2013 Welche Technologien benötigt die Raumautomation? Die Gebäudeautomation befindet sich im Wandel! Steigende Anforderungen an die Energieeffizienz und Nachhaltigkeit

Mehr

PRODUCT INFORMATION INTERROLL CONVEYORCONTROL DIE NEUE DIMENSION DES STAUDRUCKLOSEN FÖRDERNS

PRODUCT INFORMATION INTERROLL CONVEYORCONTROL DIE NEUE DIMENSION DES STAUDRUCKLOSEN FÖRDERNS PRODUCT INFORMATION INTERROLL CONVEYORCONTROL DIE NEUE DIMENSION DES STAUDRUCKLOSEN FÖRDERNS INTERROLL CONVEYORCONTROL: DIE BESTE STEUERUNGSLÖSUNG SCHNELLE INSTALLATION, FLEXIBLE KONFIGURATION UND SCHUTZGRAD

Mehr

Gebäudevernetzung Chancen und Risiken. Hubert Furrer, SIEMENS Schweiz AG

Gebäudevernetzung Chancen und Risiken. Hubert Furrer, SIEMENS Schweiz AG Gebäudevernetzung Chancen und Risiken Hubert Furrer, SIEMENS Schweiz AG 5. September 2007, 10:00 bis 13:00 Uhr, Messe Basel Halle 1, Kopfbau 1.OG, Saal Luzern SIEMENS Schweiz AG, Building Technologies

Mehr

DER CONTROLLER KNX IP. Bewährte Technik auf neuem Niveau

DER CONTROLLER KNX IP. Bewährte Technik auf neuem Niveau DER CONTROLLER KNX IP Bewährte Technik auf neuem Niveau DAS WAGO-KNX-PORTFOLIO KNX Controller KNX IP starke Performance Der frei programmierbare Controller KNX IP ist das Multitalent für die flexible Gebäudetechnik.

Mehr

Gebäudeautomation und Systemintegration mit offenen Systemen. Ein GebÑude - Ein System.

Gebäudeautomation und Systemintegration mit offenen Systemen. Ein GebÑude - Ein System. Gebäudeautomation und Systemintegration mit offenen Systemen Ein GebÑude - Ein System. Offene Bustechnologien Bustechnologien haben sich weltweit als Standard in der modernen Gebäudetechnik etabliert.

Mehr

HYPER INTEGRATION! Die LANCOM Management Cloud. ARadikal A einfach. AMaximal A sicher SICHER. VERNETZT.

HYPER INTEGRATION! Die LANCOM Management Cloud. ARadikal A einfach. AMaximal A sicher SICHER. VERNETZT. HYPER INTEGRATION! Die LANCOM Management Cloud ARadikal A einfach AUnübertroffen A skalierbar AGrenzenlos A flexibel AMaximal A sicher SICHER. VERNETZT. HYPER INTEGRATION: der schnellste Weg zum besten

Mehr

SAUTER EY-modulo. Ideale Klimabedingungen für Museen. Intelligente Automationstechnologie für die Kunstschätze der Welt.

SAUTER EY-modulo. Ideale Klimabedingungen für Museen. Intelligente Automationstechnologie für die Kunstschätze der Welt. SAUTER EY-modulo Ideale Klimabedingungen für Museen. Intelligente Automationstechnologie für die Kunstschätze der Welt. SAUTER Gebäudemanagement Klima-Know-How, wenn das Klima immer konstant sein muss.

Mehr

Knopfdruckfertige Gebäudefunktionalität. für Unternehmen

Knopfdruckfertige Gebäudefunktionalität. für Unternehmen Knopfdruckfertige Gebäudefunktionalität für Unternehmen Elektromanagement mit Methode im gesamten Gebäudelebenszyklus ELWO ist der Elektro-Dienstleister, der die Gewerke Gebäudeinfrastruktur, Gebäudeautomation

Mehr

SAUTER EY-modulo. Grenzenlose Flexibilität für Büro- und Verwaltungsgebäude. Intelligente Automationstechnologie für Ihr Klima.

SAUTER EY-modulo. Grenzenlose Flexibilität für Büro- und Verwaltungsgebäude. Intelligente Automationstechnologie für Ihr Klima. SAUTER EY-modulo Grenzenlose Flexibilität für Büro- und Verwaltungsgebäude. Intelligente Automationstechnologie für Ihr Klima. SAUTER Gebäudeautomation Energieeffizienz ohne Kompromisse. SAUTER schafft

Mehr

LonMark Deutschland e.v. LonMark Deutschland ist die Interessengemeinschaft der Unternehmen und Institutionen, die im deutschsprachigen Raum mit der L

LonMark Deutschland e.v. LonMark Deutschland ist die Interessengemeinschaft der Unternehmen und Institutionen, die im deutschsprachigen Raum mit der L Frankfurt 14. - 18.03.2016 LON Schulungen Fachleute für Fachbetriebe Prof. Dr. Peter Fischer LonMark Deutschland e.v. LonMark Deutschland ist die Interessengemeinschaft der Unternehmen und Institutionen,

Mehr

WIE DIE HAUSSTEUERUNG GANZ EINFACH WIRD

WIE DIE HAUSSTEUERUNG GANZ EINFACH WIRD WIE DIE HAUSSTEUERUNG GANZ EINFACH WIRD DIE CLEVERE UND VIELSEITIGE GEBÄUDEAUTOMATION Storen Temperatur Licht Ihre Bedürfnisse SICHER, EINFACH, VIELSEITIG UND FLEXIBEL Eine Sigmalon Gebäudeautomation sorgt

Mehr

Gebäudemanagementsysteme für die Bereitstellung von Sicherheit in existierenden KNX Projekten: Organisatorische Maßnahmen und Geräteüber wachung

Gebäudemanagementsysteme für die Bereitstellung von Sicherheit in existierenden KNX Projekten: Organisatorische Maßnahmen und Geräteüber wachung A U TO M AT I O N Gebäudemanagementsysteme für die Bereitstellung von Sicherheit in existierenden KNX Projekten: Organisatorische Maßnahmen und Geräteüber wachung NETxAutomation Software GmbH Österreichisches,

Mehr

Das Original. 6-Weg-Zonenventil von Belimo.

Das Original. 6-Weg-Zonenventil von Belimo. Das Original. 6-Weg-Zonenventil von Belimo. richtungsweisend Vier Ventile in einem so spart man Platz, Zeit und Geld. Von der Kundenanforderung zum Kundennutzen. Bedürfnisse erkennen und unkonventionelle

Mehr

Funk wird grenzenlos!

Funk wird grenzenlos! Funk wird grenzenlos! Powerline-USB-Adapter und OpenWRT: Unzählige Möglichkeiten für Ihre Anforderungen Funk wird grenzenlos mit Powerline IP/PLC USB/PLC WLAN/PLC KNX/PLC LON/PLC ZigBee/PLC Z-wave/PLC

Mehr

Mehrwert für Gebäude durch Vernetzung. Blue-Tech 2010 Gemeinschafts-Referat KNX Swiss und GNI

Mehrwert für Gebäude durch Vernetzung. Blue-Tech 2010 Gemeinschafts-Referat KNX Swiss und GNI Mehrwert für Gebäude durch Vernetzung Blue-Tech 2010 Gemeinschafts-Referat KNX Swiss und GNI Felix von Rotz o Vorstandsmitglied KNX Swiss o www.knx-swiss.ch o Mitglied Gebäude Netzwerk Initiative GNI o

Mehr

Werner Harke. Smart Home. Vernetzung von Haustechnik und Kommunikationssystemen im Wohnungsbau. CF. Müller Verlag, Heidelberg

Werner Harke. Smart Home. Vernetzung von Haustechnik und Kommunikationssystemen im Wohnungsbau. CF. Müller Verlag, Heidelberg Werner Harke Smart Home Vernetzung von Haustechnik und Kommunikationssystemen im Wohnungsbau CF. Müller Verlag, Heidelberg Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 1 2 Bus- und Übertragungssysteme 4 2.1 Einleitung

Mehr

ÜBERSICHT - IntesisBox von INTESIS

ÜBERSICHT - IntesisBox von INTESIS Ein sehr wichtiger Aspekt, wie auch ein meist komplexes Vorhaben in der Gebäude-Automation, ist das Zusammenführen bereits vorhandener Systeme mit den jeweiligen, unterschiedlichen Protokolltypen (z.b.

Mehr

integrat Know-How und Lösungen für Industrie 4.0 und IoT

integrat Know-How und Lösungen für Industrie 4.0 und IoT integrat Know-How und Lösungen für Industrie 4.0 und IoT Services SMART Factory Strategy it Determinism Supplier Connected Objects Industrial Internet of Things Analytics Efficiency Big Data SoluTIons

Mehr

OSGi: Technologiebewertung für den Einsatz in der Automatisierung

OSGi: Technologiebewertung für den Einsatz in der Automatisierung OSGi: Technologiebewertung für den Einsatz in der Automatisierung Henrik Eichenhardt Hauptseminar Systemorientierte Informatik "Fabrik- und 1 Gliederung 1. Einleitung 2. OSGi 3. OSGi im Detail 4. OSGi

Mehr

Anwendungen zur Gebäudeautomation auf Basis der LON-Technologie: Das Haus der Zukunft

Anwendungen zur Gebäudeautomation auf Basis der LON-Technologie: Das Haus der Zukunft Fakultät Informatik Institut für Angewandte Informatik, Professur für technische Informationssysteme Anwendungen zur Gebäudeautomation auf Basis der LON-Technologie: Das Haus der Zukunft Dirk Fleischer

Mehr

SAUTER EY-modulo. Für Hotels mit höchsten Anforderungen. Energieeffiziente Automationstechnologie für maximalen Komfort bei minimalen Kosten.

SAUTER EY-modulo. Für Hotels mit höchsten Anforderungen. Energieeffiziente Automationstechnologie für maximalen Komfort bei minimalen Kosten. SAUTER EY-modulo Für Hotels mit höchsten Anforderungen. Energieeffiziente Automationstechnologie für maximalen Komfort bei minimalen Kosten. SAUTER Gebäudemanagement Gesamtkompetenz vom Spezialisten. Sauter

Mehr

VISION SENSOR CS 50 DER KLEINSTE VISION SENSOR DER WELT

VISION SENSOR CS 50 DER KLEINSTE VISION SENSOR DER WELT VISION SENSOR DER KLEINSTE VISION SENSOR DER WELT EINFACH WIE EIN SENSOR. DIE FEATURES. PERFEKT FÜR KLEINE ARBEITSABSTÄNDE. Vision Sensor der kleinste Vision Sensor der Welt bietet bei einfachstem Handling

Mehr

FLEXIBLE SOFTWAREPLATTFORM FÜR ENERGIEMANAGEMENT

FLEXIBLE SOFTWAREPLATTFORM FÜR ENERGIEMANAGEMENT FLEXIBLE SOFTWAREPLATTFORM FÜR ENERGIEMANAGEMENT Energiesymposium Energietechnik im Wandel 27. Oktober 2014 Peter Heusinger, Fraunhofer IIS Fraunhofer IIS Einführung Gründe für Energiemanagement Energiebewusst

Mehr

Facility Management Energieeffi zienz IT-Lösungen

Facility Management Energieeffi zienz IT-Lösungen Facility Management Energieeffi zienz IT-Lösungen Unternehmensprofi l Die EBCsoft GmbH ist Anbieter komplexer Dienstleistungen und Systeme für das Energieund Facility Management, die verschiedenste Voraussetzungen

Mehr

ENDIAN CONNECT PLATFORM FÜR INDUSTRIE 4.0

ENDIAN CONNECT PLATFORM FÜR INDUSTRIE 4.0 Secure everything ENDIAN CONNECT PLATFORM FÜR INDUSTRIE 4.0 Die einfachste und sicherste Plattform für die Vernetzung von Menschen und Maschinen Secure everything Die Key Features von Endian Connect setzen

Mehr

evolution in automation Smart Building Automation

evolution in automation Smart Building Automation evolution in automation Smart Building Automation Gebäude- & Sicherheitsleitstand Gebäude- & Sicherheitsleitstand BACnet Eine Software für jede Anforderung durchgängiges Engineerung... einfach & schnell!

Mehr

SAUTER EY-modulo. Verlässliche Sicherheit für Krankenhäuser. Intelligente Automationstechnologie für höchste Energieeffizienz.

SAUTER EY-modulo. Verlässliche Sicherheit für Krankenhäuser. Intelligente Automationstechnologie für höchste Energieeffizienz. SAUTER EY-modulo Verlässliche Sicherheit für Krankenhäuser. Intelligente Automationstechnologie für höchste Energieeffizienz. SAUTER Gebäudemanagement souveräne Gebäudeautomation schafft noch mehr Sicherheit

Mehr

Professionelle Brandmelderzentrale für kleine und mittelgroße Objekte. Compact

Professionelle Brandmelderzentrale für kleine und mittelgroße Objekte. Compact Compact Professionelle Brandmelderzentrale für kleine und mittelgroße Objekte Höchste Anforderungen an Ihre Sicherheit Jedes Gebäude ist einzigartig in seiner Nutzung, seiner Beschaffenheit sowie in den

Mehr

Dies ist der Titel der Präsentation.

Dies ist der Titel der Präsentation. Referat «Smart Living» 28.11.2014 Informationsanlass «Intelligente Haustechnik» Dies ist der Titel der Präsentation. ehome Gmbh Vortrag Zurich University For Applied Sciences 10.11.2014 Einleitung, ehome

Mehr

Wir sind IT-Experten aus Leidenschaft und suchen kontinuierlich nach Lösungen, die aus einer ganzheitlichen Betrachtungsweise entwickelt sind.

Wir sind IT-Experten aus Leidenschaft und suchen kontinuierlich nach Lösungen, die aus einer ganzheitlichen Betrachtungsweise entwickelt sind. Unsere Philosophie Innovative Ansätze sind unser Markenzeichen. Wir erkennen Potenziale, helfen Ihnen dabei, die Effizienz Ihrer Infrastruktur erheblich zu steigern und lassen so unseren Leitsatz «Passion

Mehr

VIPA 300S+ Highspeed powered by SPEED7.

VIPA 300S+ Highspeed powered by SPEED7. VIPA 300S+ Highspeed powered by SPEED7 www.vipa.com VIPA 300S+ - Das System 300S+, powered by SPEED7, macht dieses System zu einem der weltweit schnellsten und leistungsfähigsten µcontroller basierenden

Mehr

SAUTER EY-modulo. Massgeschneidertes Klima für Pharma und Forschung. Intelligente Automationstechnologie für optimale Ergebnisse.

SAUTER EY-modulo. Massgeschneidertes Klima für Pharma und Forschung. Intelligente Automationstechnologie für optimale Ergebnisse. SAUTER EY-modulo Massgeschneidertes Klima für Pharma und Forschung. Intelligente Automationstechnologie für optimale Ergebnisse. Sauter Gesamtkompetenz in Laboren und kritischen Bereichen der «Life Science».

Mehr

Sicher und wertschöpfend Cloud-basierte Services

Sicher und wertschöpfend Cloud-basierte Services Sicher und wertschöpfend Cloud-basierte Services Die Verarbeitung großer Datenmengen spielt gerade in vernetzten Unternehmen mit softwarebasierter Fertigung, dem Digital Enterprise, eine große Rolle. Mit

Mehr

Breitband Powerline. Smart Grids Smart Metering Smart Cities

Breitband Powerline. Smart Grids Smart Metering Smart Cities Breitband Powerline Smart Grids Smart Metering Smart Cities Wandel durch Kommunikation Mit den beschlossenen Zielen der Energiewende sind die Weichen für die Transformation der Energieversorgung hin zu

Mehr

KNX EtherGate Eine universelle Plattform für KNX/IP Interfaces

KNX EtherGate Eine universelle Plattform für KNX/IP Interfaces WEINZIERL ENGINEERING GMBH F. Heiny, Dr. Th. Weinzierl Bahnhofstr. 6 84558 Tyrlaching Tel. +49 (0) 8623 / 987 98-03 Fax +49 (0) 8623 / 987 98-09 E-Mail info@weinzierl.de KNX EtherGate Eine universelle

Mehr

Industrie-Lösungen. logger software

Industrie-Lösungen.  logger software Industrie-Lösungen www.pironex.de IPCs Prozessor- Daten- Applikationsmodule logger software A B C Individuelle Produktentwicklung Elektronik-Entwicklung: pironex GmbH ist auf die Entwicklung individueller

Mehr

OPC UA TSN Interoperabilität durch offene Automation

OPC UA TSN Interoperabilität durch offene Automation OPC UA TSN Interoperabilität durch offene Automation Industrial IoT System bestehend aus physischen, industriellen Objekten, die über das Internet vernetzt sind und dem Nutzer erlauben Daten zu senden,

Mehr

IEC Die neue Perspektive in der Stationsführung

IEC Die neue Perspektive in der Stationsführung IEC 61850 Die neue Perspektive in der Stationsführung ABB Power Technologies All rights reserved. -1-5/4/2004 Hin zu weltweitem Standard Erfahrungen aus internationalen Standards Industrie-Standards Kundenanforderungen

Mehr

Protokolle in der Gebäudetechnik. siemens.at/gebaeudeautomation

Protokolle in der Gebäudetechnik. siemens.at/gebaeudeautomation Protokolle in der Gebäudetechnik siemens.at/gebaeudeautomation Bedienung und Beobachtung/Auswertung/Management Managementebene Steuerung und Regelung (primär) BACnet Automationsebene Raumautomation (sekundär)

Mehr

IHR PARTNER FÜR UMFASSENDE IT-LÖSUNGEN

IHR PARTNER FÜR UMFASSENDE IT-LÖSUNGEN SELTUA GmbH & Co. KG Dornacher Straße 3 85622 Feldkirchen / München Fon: +49 89 32168584 Fax: +49 89 96169134 info@seltua.com www.seltua.com Rollout & Systemintegration Rollout & Systemintegration Wir

Mehr

Verfügbarkeit industrieller Netzwerke

Verfügbarkeit industrieller Netzwerke Verfügbarkeit industrieller Netzwerke Wie lassen sich tausende Ethernet-Komponenten effizient managen? INDUSTRIAL COMMUNICATION Steffen Himstedt Geschäftsführer, Trebing + Himstedt 1 05.04.2011 Verfügbarkeit

Mehr

Niagara-Sedona Partnership. Herzstück unserer Scalable Building Strategy

Niagara-Sedona Partnership. Herzstück unserer Scalable Building Strategy Niagara-Sedona Partnership Herzstück unserer Scalable Building Strategy Wir helfen unseren Kunden erfolgreich zu sein Contemporary Controls entwickelt, produziert und vermarktet innovative Netzwerk- und

Mehr

Success Story. Hamburg Süd. Application Performance Management // Logistik. Eine zukunftsweisende globale IT-Plattform und Anwendungslandschaft

Success Story. Hamburg Süd. Application Performance Management // Logistik. Eine zukunftsweisende globale IT-Plattform und Anwendungslandschaft Application Performance Management // Logistik Success Story Hamburg Süd Eine zukunftsweisende globale IT-Plattform und Anwendungslandschaft Die Koordinierung von 460.000 Containern erfordert eine leistungsfähige

Mehr

DEALER MANAGEMENT SYSTEM. » Transparenz. »» Effizienz. » Profitabilität. » Sicherheit. Dr.-August-Einsele-Ring 14 D Murnau am Staffelsee

DEALER MANAGEMENT SYSTEM. » Transparenz. »» Effizienz. » Profitabilität. » Sicherheit. Dr.-August-Einsele-Ring 14 D Murnau am Staffelsee Sie Gang Gang Prozesse Ihrem Schalten Sie Sie Sie Prozesse in Ihrem in Sie1 mit alle Räder Setzen Sie mit Setzen alle 1Räder erleben Sie erleben Dynamik von Sie Dynamik von Integriert Optional Effizienz»»

Mehr

AUDIOMODULE MULTIROOM AUF UNSERE ART.

AUDIOMODULE MULTIROOM AUF UNSERE ART. MULTIROOM AUF UNSERE ART. MULTIROOM AUF UNSERE ART. Das ist ein Netzwerk Streaming-Client der wahlweise mit Line-Out oder Speaker-Ausgang erhältlich ist. Als Hutschienengerät wird es in den Installationsverteiler

Mehr

REFERENZBERICHT. Erfolgreiche Bilanz der Aare Energie AG in Olten: Dank dem Gateway-Konzept der GWF

REFERENZBERICHT. Erfolgreiche Bilanz der Aare Energie AG in Olten: Dank dem Gateway-Konzept der GWF REFERENZBERICHT Erfolgreiche Bilanz der Aare Energie AG in Olten: Dank dem Gateway-Konzept der GWF NEUBAUGEBIET BORNFELD Neubaugebiet Bornfeld, Aare Energie AG, Olten Foto: www.philipruppli.ch Für das

Mehr

Effizienz in Projektierung und Betrieb von Automatisierungskomponenten Martin Hardenfels Bayreuth, den 16.07.2015

Effizienz in Projektierung und Betrieb von Automatisierungskomponenten Martin Hardenfels Bayreuth, den 16.07.2015 Effizienz in Projektierung und Betrieb von Automatisierungskomponenten Martin Hardenfels Bayreuth, den 16.07.2015 Agenda Effizienz in Projektierung und Betrieb von Automatisierungskomponenten Unternehmensdaten

Mehr

EURO ALERT FLEX. wurde speziell für die besonderen Anforderungen von. Feuerwehrwachen entwickelt. Das modulare System

EURO ALERT FLEX. wurde speziell für die besonderen Anforderungen von. Feuerwehrwachen entwickelt. Das modulare System DIE FLEXIBLE WACHENALARMIERUNG MIT SICHERHEIT ALARMBEREIT EURO ALERT FLEX Verlässliches Notfallmanagement: WTG Leitstellentechnik Die Wachenalarmierung EURO ALERT FLEX wurde speziell für die besonderen

Mehr

Vollversammlung für das Mess- und Eichwesen 2017

Vollversammlung für das Mess- und Eichwesen 2017 Vollversammlung für das Mess- und Eichwesen 2017 Aktuelles aus der Wirtschaft: Smart Meter Gateways Rollout Janosch Wagner, Power Plus Communications AG PPC 2017, www.ppc-ag.de 1 Digitalisierung der Energiewende

Mehr

ÜBERSICHT - IntesisBox von INTESIS

ÜBERSICHT - IntesisBox von INTESIS ÜBERSICHT - von INTESIS Ein sehr wichtiger Aspekt, wie auch ein meist komplexes Vorhaben in der Gebäude-Automation, ist das Zusammenführen bereits vorhandener Systeme mit den jeweiligen, unterschiedlichen

Mehr

VISION SENSOR CS 50 DER KLEINSTE VISION SENSOR DER WELT

VISION SENSOR CS 50 DER KLEINSTE VISION SENSOR DER WELT VISION SENSOR DER KLEINSTE VISION SENSOR DER WELT EINFACH WIE EIN SENSOR. DIE FEATURES. PERFEKT FÜR KLEINE ARBEITSABSTÄNDE. Vision Sensor der kleinste Vision Sensor der Welt bietet bei einfachstem Handling

Mehr

IT-INFRASTRUKTUR SYSTEM- INTEGRATION ANALYSE KONZEPTION LÖSUNG

IT-INFRASTRUKTUR SYSTEM- INTEGRATION ANALYSE KONZEPTION LÖSUNG IT-INFRASTRUKTUR SYSTEM- INTEGRATION ANALYSE KONZEPTION LÖSUNG IT-INFRASTRUKTUR & ADMINISTRATION 1. ANALYSE BERATUNG Der wirtschaftliche Erfolg Ihres Unternehmens hängt wesentlich von dem sicheren und

Mehr

Das Tor zu Industrie 4.0. Remote-I/O-Gateway für Ethernet-basierte Kommunikation in der Prozessautomation

Das Tor zu Industrie 4.0. Remote-I/O-Gateway für Ethernet-basierte Kommunikation in der Prozessautomation Das Tor zu Industrie 4.0 Remote-I/O-Gateway für Ethernet-basierte Kommunikation in der Prozessautomation HART in Ethernet-Geschwindigkeit Mehr als 80 Prozent der Feldgeräte unterstützen das HART-Protokoll.

Mehr

Innovation für die System Integration

Innovation für die System Integration Innovation für die System Integration PERFORMANCE MADE SMARTER PR Backplane Eine anwenderfreundliche und zuverlässige Montagelösung zwischen dem PLS/SPS/Sicherheitssystem und Trennern/Ex Schnittstellen

Mehr

Industrie 4.0. Sensoren, Regler und Antriebe für Ihre Produktionskette, ausgestattet mit hochmoderner Technik!

Industrie 4.0. Sensoren, Regler und Antriebe für Ihre Produktionskette, ausgestattet mit hochmoderner Technik! Industrie 4.0 Sensoren, Regler und Antriebe für Ihre Produktionskette, ausgestattet mit hochmoderner Technik! Die Zukunft wird smart Smart Operations Intelligente Prozesse Smart Network Horizontale und

Mehr

VISION SENSOR CS 50 DER KLEINSTE VISION SENSOR DER WELT

VISION SENSOR CS 50 DER KLEINSTE VISION SENSOR DER WELT VISION SENSOR DER KLEINSTE VISION SENSOR DER WELT EINFACH WIE EIN SENSOR. DIE FEATURES. PERFEKT FÜR KLEINE ARBEITSABSTÄNDE. Vision Sensor der kleinste Vision Sensor der Welt bietet bei einfachstem Handling

Mehr

Die umfassende BACnet - Gebäudemanagementlösung. Anerkannte Kompetenz von SAUTER.

Die umfassende BACnet - Gebäudemanagementlösung. Anerkannte Kompetenz von SAUTER. Die umfassende BACnet - Gebäudemanagementlösung. Anerkannte Kompetenz von SAUTER. BACnet als offener Kommunikationsstandard gemäss EN ISO 16484-5. BACnet (Building Automation and Control network) ist seit

Mehr

T h e N e t w o r k C o n n e c t I v I t y C o m p a n y. P LC Communication. Corinex Powerline

T h e N e t w o r k C o n n e c t I v I t y C o m p a n y. P LC Communication. Corinex Powerline P LC Communication Corinex Powerline Corinex Firmenprofil Gegründet 1989, privat finanziert Focus liegt auf Breitband Lösungen für die Inhouse Verkabelung WW Headquarters in Vancouver, Canada R&D, Engineering

Mehr

300S+ Highspeed powered by SPEED7.

300S+ Highspeed powered by SPEED7. 300S+ Highspeed powered by SPEED7 www.vipa.com VIPA 300S+ - Das System 300S+, powered by SPEED7, macht dieses System zu einem der weltweit schnellsten und leistungsfähigsten µcontroller basierenden Systeme.

Mehr

Grundlagen der Anwendung und Programmierung des ESP8266. Dennis Hoffmann Mittwoch, :30 Uhr Schulungsraum SW23/147

Grundlagen der Anwendung und Programmierung des ESP8266. Dennis Hoffmann Mittwoch, :30 Uhr Schulungsraum SW23/147 Grundlagen der Anwendung und Programmierung des ESP8266 Dennis Hoffmann Mittwoch, 11.01.2017 08:30 Uhr Schulungsraum SW23/147 Inhalt Mikrocontroller ESP8266 Entwicklungsumgebung Firmware Beispiele Projekte

Mehr

WinCC OA Partner Programm. Höchste Qualität für unsere Kunden

WinCC OA Partner Programm. Höchste Qualität für unsere Kunden WinCC OA Partner Programm Höchste Qualität für unsere Kunden Ziele - Nutzen Höchste Qualität durch die Zertifizierung neuer Partner Positionierung der WinCC OA Partner in den Zielbranchen Wettbewerbsvorteil

Mehr

Wir sind vielleicht nicht mehr die Jüngsten. Aber wir denken in Generationen. Nachhaltigkeit seit 1874.

Wir sind vielleicht nicht mehr die Jüngsten. Aber wir denken in Generationen. Nachhaltigkeit seit 1874. Wir sind vielleicht nicht mehr die Jüngsten. Aber wir denken in Generationen. Nachhaltigkeit seit 1874. Schindler Passenger Elevators 2 Wir achten auf jede Kleinigkeit. Für höchste Effizienz. Tatsache

Mehr

FDT: Einführung. Open access to device intelligence. www.fdtgroup.org

FDT: Einführung. Open access to device intelligence. www.fdtgroup.org FDT: Einführung Open access to device intelligence www.fdtgroup.org Ihre Anforderungen: Freie Wahl Wahl der am besten auf Ihre Anwendung zugeschnittenen Produkte, ohne Einschränkungen seitens der Systemintegration

Mehr

Payment Services. Die Petrol Solution. Integrierte Bezahllösung für Tankstellen

Payment Services. Die Petrol Solution. Integrierte Bezahllösung für Tankstellen Payment Services Die Petrol Solution Integrierte Bezahllösung für Tankstellen Schnell, sicher und intelligent bezahlen an der Zapfsäule und in Ihren Shops Inhaltsverzeichnis Six Payment Services 03 Das

Mehr

Neues Regionales Krankenhaus :

Neues Regionales Krankenhaus : innovaphone Case Study Auf Basis der innovaphone PBX entstand EIN integriertes System, das die folgenden Elemente beinhaltet: innovaphone PBX, VoWiFi, UC sowie ein ausgereiftes Redundanzkonzept Neues Regionales

Mehr

windream SDK Einfache System-Erweiterungen und Software-Integrationen mit windream

windream SDK Einfache System-Erweiterungen und Software-Integrationen mit windream windream SDK Einfache System-Erweiterungen und Software-Integrationen mit windream 2 Einfache System-Erweiterungen und Software- Integrationen mit windream Die offene Architektur des Enterprise-Content-Management-Systems

Mehr

Vodafone M2M. Effizienz für Ihr Unternehmen. Make the most of now.

Vodafone M2M. Effizienz für Ihr Unternehmen. Make the most of now. Vodafone M2M. Effizienz für Ihr Unternehmen. Vodafone bietet Ihnen im Bereich M2M kompetente Leistung aus einer Hand: von flexibler Netzanbindung und maßgeschneiderten Tarifen fürs In- und Ausland, bis

Mehr

Seite 2. Das Company Profil

Seite 2. Das Company Profil Tradebyte Software GmbH / 10.2016 Seite 2 Das Company Profil Die Tradebyte Software GmbH ist spezialisiert auf den Informationstransfer zwischen den Teilnehmern im E-Commerce Markt und bietet SaaS-Lösungen

Mehr

Hochgeschwindigkeits-Ethernet-WAN: Bremst Verschlüsselung Ihr Netzwerk aus?

Hochgeschwindigkeits-Ethernet-WAN: Bremst Verschlüsselung Ihr Netzwerk aus? Hochgeschwindigkeits-Ethernet-WAN: Bremst Verschlüsselung Ihr Netzwerk aus? 2010 SafeNet, Inc. Alle Rechte vorbehalten. SafeNet und das SafeNet-Logo sind eingetragene Warenzeichen von SafeNet. Alle anderen

Mehr

Smart Metering Gesamtlösung - die Energieerfassung der Zukunft Kundentag 2017 Siemens Energy Systems; Lothar Degenhardt / Peter Hanak

Smart Metering Gesamtlösung - die Energieerfassung der Zukunft Kundentag 2017 Siemens Energy Systems; Lothar Degenhardt / Peter Hanak Smart Metering Gesamtlösung - die Energieerfassung der Zukunft Kundentag 2017 Siemens Energy Systems; Lothar Degenhardt / Peter Hanak Frei verwendbar Siemens Schweiz AG 2017 siemens.ch/kundentag Smart

Mehr

MULTINETWORKING MEHR ALS NUR EIN NETZWERK. Oktober 2010

MULTINETWORKING MEHR ALS NUR EIN NETZWERK. Oktober 2010 MULTINETWORKING MEHR ALS NUR EIN NETZWERK. Oktober 2010 1 Seite 1 UNTERNEHMEN SYSTEM- KOMPONENTEN REFERENZEN KONTAKT 2 Seite 2 WAS BEDEUTET MULTINETWORKING? EIN HOHES MASS AN FLEXIBILITÄT. JEDER DENKBARE

Mehr

ANLEITUNG FÜR EINE ERFOLGREICHE HOTEL-AUTOMATION

ANLEITUNG FÜR EINE ERFOLGREICHE HOTEL-AUTOMATION ANLEITUNG FÜR EINE ERFOLGREICHE HOTEL-AUTOMATION Zennio bietet für Hotels unter KNX-Standard speziell entwickelte Lösungen, um Kosten für Material, Planung, Installation und Wartung drastisch zu reduzieren.

Mehr

STEUERUNGSINTEGRIERTE VISION LÖSUNGEN

STEUERUNGSINTEGRIERTE VISION LÖSUNGEN STEUERUNGSINTEGRIERTE VISION LÖSUNGEN Bernecker + Rainer Industrie-Elektronik Ges.m.b.H Sebastian Sachse Open Automation Technologies Sebastian.sachse@br-automation.com B&R Strasse 1 5142 Eggelsberg Austria

Mehr

Ihr Partner für alles: B&H Gebäudemanagement mit Rundumservice

Ihr Partner für alles: B&H Gebäudemanagement mit Rundumservice LEISTUNGSPORTFOLIO Ihr Partner für alles: B&H Gebäudemanagement mit Rundumservice In der Elektro- und Gebäudetechnik gibt es nahezu täglich Innovationen, neue Technologien und verbesserte Materialien,

Mehr

IGT-Richtlinie 01: Anforderungen an Smarthome-Systeme

IGT-Richtlinie 01: Anforderungen an Smarthome-Systeme Bewertungskriterien inklusive Vorlagen zur Unterscheidung der Funktionalität von Smarthome- Systemen aus Nutzersicht bzw. aus technischer Sicht. Version 03, August 2015 Prof. Dr. Michael Krödel IGT - Institut

Mehr

CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION

CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION > CIB Marketing CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION Dokumentenmanagement & Dokumentenarchivierung > Stand: Januar 2013 INHALT 1 CIB DOXIMA 2 1.1 The next generation DMS 3 1.2 Dokumente erfassen Abläufe optimieren

Mehr

Hexapoden in der Automatisierung

Hexapoden in der Automatisierung Hexapoden in der Automatisierung Standardisierte Feldbusschnittstellen vereinfachen die Integration Seite 1 von 5 In vielen Bereichen der Automatisierungstechnik steigen die Anforderungen an die Präzision.

Mehr

Automatisierung für die Zukunft

Automatisierung für die Zukunft In gekürzter Form erschienen in: KK Die Kälte und Klimatechnik 5/2017, S. 8. Zum 40. Jubiläum der Eckelmann AG, Wiesbaden Automatisierung für die Zukunft Abb.1: Standort Wiesbaden (Foto: Eckelmann AG)

Mehr

CIM Workshop Herausforderungen im Alltag des Netzbetreibers in Übertragung und Verteilung - Was müsste sich ändern? DRW-S

CIM Workshop Herausforderungen im Alltag des Netzbetreibers in Übertragung und Verteilung - Was müsste sich ändern? DRW-S CIM Workshop Herausforderungen im Alltag des Netzbetreibers in Übertragung und Verteilung - Was müsste sich ändern? DRW-S 14.10.2015 SEITE 1 IT-Systemlandschaft der Energiewirtschaft Heute Morgen Quelle:

Mehr

NOTE. Der Skorpion Diagnose Switch im Einsatz mit Wireshark. Der Diagnose Switch im Einsatz mit Wireshark EISK5-100T/H

NOTE. Der Skorpion Diagnose Switch im Einsatz mit Wireshark. Der Diagnose Switch im Einsatz mit Wireshark EISK5-100T/H Der Diagnose Switch im Einsatz mit Wireshark application NOTE Der Skorpion Diagnose Switch im Einsatz mit Wireshark Ein wesentlicher Vorteil aktueller Ethernet Topologien liegt darin, dass Switche Datenpakete

Mehr

Gateway. Pluto. Profibus DP DeviceNet CANopen Ethernet. Anwendung: übermittlung von der Sicherheits-SPS. Merkmale:

Gateway. Pluto. Profibus DP DeviceNet CANopen Ethernet. Anwendung: übermittlung von der Sicherheits-SPS. Merkmale: Pluto Gateway Anwendung: übermittlung von der Sicherheits-SPS Pluto Profibus DP DeviceNet CANopen Ethernet Merkmale: Bidirektionale Kommunikation Integrierte Filterfunktion, Aufteilung von Netzen Nur 22,5

Mehr

Frankfurt BACnet-Lastenheft der Deutschen Bundesbank Erika Benneckenstein Vb 32-10

Frankfurt BACnet-Lastenheft der Deutschen Bundesbank Erika Benneckenstein Vb 32-10 Frankfurt 14. - 18.03.2016 BACnet-Lastenheft der Deutschen Bundesbank Erika Benneckenstein Vb 32-10 Einleitung BACnet - nicht nur eine Protokoll das Gebäude beginnt zu kommunizieren. Unter diesem Stichwort

Mehr