Magnetventile 2/2-Wege, direktgesteuert Typ EV210B

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Magnetventile 2/2-Wege, direktgesteuert Typ EV210B"

Transkript

1 Magnetventile /Wege, direktgesteuert Typ EVB Anwendung EVB NC Für industrielle Anwendung, wie z.b. Regelung und Dosierung Für Wasser, Öl, Druckluft und andere neutrale Medien K v Wert bis m 3 /h Differenzdruck: bis bar Viskosität: bis 0 cst Umgebungstemperatur: bis + 80 o C Schutzart: bis IP 67 Gewindeanschlüsse: G ⅛ bis G 1 NPTGewinde auf Anfrage. Für die Anwendung in GrobVakuum geeignet Inhalt Seite EVB 1.B NC Technische Daten, Funktion, geeignete Magnetspulen... Bestelltabellen... 3 Abmessungen und Gewichte... 4 EVB NO Technische Daten, Funktion... Bestelltabellen, geeignete Magnetspulen, Abmessungen und Gewichte... 6 EVB NC SS Technische Daten, Funktion... 7 Bestelltabellen, geeignete Magnetspulen, Abmessungen und Gewichte... 8 Ersatzteilsatz NC,NO Bestelltabellen... INDUSTRIAL CONTROLS IC.PD.00.A3 0B401

2 Technische Daten /WegeVentile, direktgesteuert Typ EVB Typ EVB EVB EVB EVB EVB EVB EVB 1. B 34. B 6 B 8 B 1 B 0 B B Einbaulage Beliebig, vertikales Magnetventilsystem wird empfohlen. Druckbereich 0 bar Max. Prüfdruck 0 bar 0 bar 0 bar 0 bar bar bar bar Dichtigkeit Innere: Kleiner als 8.3 x mbar l/s ( ccm Luft pro Min.) Äussere: Kleiner als 1 x 3 mbar l/s (0% He) Öffnungszeit ms 0 ms 0 ms 0 ms ms 40 ms 40 ms Schließzeit 1) 0 ms 0 ms 0 ms ms 0 ms 0 ms 70 ms Umgebungstemperatur Max. +80 o C (abhängig vom, siehe Daten für gewählte Spule) Viskosität Max. 0 cst Werkstoffe Ventilkörper: Messing W.Nr..040 Anker: Ankerrohr: Gegenpol: Federn: Edelstahl W.Nr. 1.4/AISI 4FR Edelstahl W.Nr. 1.46/AISI 4L Edelstahl W.Nr. 1.4/AISI 4FR Edelstahl W.Nr. 1.43/AISI 1 ORinge/Dichtung: Daten siehe umseitige Tabelle 1) Die Zeiten sind Richtwerte und gelten für Wasser. Die genauen Zeiten hängen von den Druckbedingungen ab. Funktion Stromlos (geschlossen): Stromlos drückt die Schließfeder (1), unterstützt vom Mediendruck, den Anker () mit Dichtung (3) gegen den Ventilsitz (4) und verschließt diesen. Solange keine Spannung an der Spule anliegt, bleibt das Ventil geschlossen. 1. Schließfeder. Anker 3. Dichtung 4. Ventilsitz. Spule Unter Strom (offen): Wird Spannung an die Spule () angelegt, wird der Anker () mit Dichtung (3) gegen den Gegenpol gezogen und damit der Durchgang über den Ventilsitz (4) geöffnet. Das Ventil ermöglicht somit einen freien Durchfluss und bleibt solange offen, wie Spannung anliegt. Geeignete Magnetspulen Typ BA: W 1 W Typ BD: 1 W Typ BB: W 18W Typ BE(IP 67): W 18W Typ BG: W 0 W Weitere Spulenvarianten z.b. für geräuschempfindliche Anwendungen und ExAusführungen (EEx m II T4) Bestelldaten Spulen Siehe separates Datenblatt für Spulen DKV.PD.600.A IC.PD.00.A3

3 Bestellangaben /WegeVentile, direktgesteuert Typ EVB EVB NC Stromlos geschlossene Ausführungen für Gleich und Wechselstrom: Messingkörper Anschl. ISO 8/1 Dichtungs Werkstoff k v Wert [m 3 /h] DN Sitz Medientemp. Min o C Typbezeichnung Haupttyp Spezifikation Max. o Bestell Nr. ohne Spule W Zulässiger Differenzdruck(bar)/ ) BA BD BB BG 1W 1W W 18W W 0W 1) 0,08 0, EVB 1.B EVB 1.B G 18E NC000 G 18F NC000 03U701 03U70 G 1/8 0,1.0 EVB.0B G 18F NC000 03U ) 0, 0, +0 EVB B EVB B G 18E NC000 G 18F NC000 03U70 03U ,08 1. EVB 1.B G 14F NC000 03U36 1) 0,1 0, EVB.0B EVB.0B G 14E NC000 G 14F NC000 03U707 03U G 1/4 1) 0, 0, +0 EVB B EVB B G 14E NC000 G 14F NC000 03U70 03U ) 0, 0, EVB 4.B EVB 4.B G 14E NC000 G 14F NC000 03U U3601 3, 3, 4, 4, 0,70 0, EVB 6.0B EVB 6.0B G 14E NC000 G 14F NC000 03U360 03U3603,, 1,0 1,0 3,3 3,3 4,0 4,0,0, , 4, 1) 0, 0, +0 EVB B EVB B 03U364 03U ) 0, 0, EVB 4.B EVB 4.B 03U360 03U3606 3, 3, 4, 4, 0, EVB 6.0B EVB 6.0B 03U U3608,, 1,0 1,0 3,3 3,3 4,0 4,0,0, , 4, G 3/8 1,00 1, EVB 8.0B EVB 8.0B 03U360 03U36 1, 1, 0, 0,,0,0,0,0 1, 1, 3 3,, 1,0 1,0 +0 EVB B EVB B 03U U36 0,8 0,8 1,1 1,1 1, 1, 0,6 0,6 1,6 1,6 1,3 1,3,0, EVB 1BD EVB 1BD 03U36 03U3614 0, 0, 0,1 0,1 1,00 1, EVB 8.0B EVB 8.0B G E NC000 G F NC000 03U361 03U3616 1, 1, 0, 0,,0,0,0,0 1, 1, 3 3,, G 1/ 1,0 1,0 +0 EVB B EVB B G E NC000 G F NC000 03U U3618 0,8 0,8 1,1 1,1 1, 1, 0,6 0,6 1,6 1,6 1,3 1,3,8, EVB 1BD EVB 1BD G E NC000 G F NC000 03U361 03U360 0, 0, 0,1 0,1 G 3/4 4,0 4, EVB 0BD EVB 0BD G 34E NC000 G 34F NC000 03U361 03U36 0,8 0,8 0, 0, G 1 +0 EVB BD EVB BD G 1E NC000 G 1F NC000 03U363 03U364 0, 0, 0,0 0,0 0, 0, 1) 140 o C / 3,6 bar Niederdruckdampf, Ventilsitz DN 1, 4,. Niederdruckbereich: DN 1, 3 BB oder BG. DN 4, BG Ausführungen bis DN 3,0 sind WRASgeprüft. ) Der Druckbereich kann für Anwendungen in GrobVakuum ( % Vakuum mbar) erweitert werden. IC.PD.00.A3 3

4 /WegeVentile, direktgesteuert Typ EVB Abmessungen und Gewichte Typ L B BA/BD B 1 BB/BE BG H 1 H Gewicht ohne Spule [kg] EVB 1./B 3, ,0 70,0 0,1 EVB 3/ ,0 70,0 0,0 EVB 6B 4, , 7, 0, EVB 8/B 4, , 7, 0, EVB 1B 3, ,, EVB 0B 0, ,0 1, EVB B 0, ,0 6,0 1, 4 IC.PD.00.A3

5 /WegeVentile, direktgesteuert Typ EVB Anwendung EVB NO Für industrielle Anwendung, wie z.b. Regelung und Dosierung Für Wasser, Öl, Druckluft und andere neutrale Medien K v Werte bis 0, m 3 /h Differenzdruck: bis bar Viskosität: bis 0 cst Umgebungstemperatur: bis +80 C Schutzart: bis IP 67 Gewindeanschlüsse: G ⅛ und G ¼ NPTGewinde auf Anfrage Für die Anwendung in GrobVakuum geeignet Technische Daten Einbaulage Beliebig, vertikales MagnetventilSystem wird empfohlen.p Druckbereich Max. Prüfdruck Dichtigkeit Öffnungszeit Schließzeit 1) Umgebungstemperatur Medientemperatur Viskosität Werkstoffe 0 bis bar 0 bar Innere: Kleiner als 8.3 x mbar l/s ( ccm Luft pro Min.) Äussere: Kleiner als 1 x 3 mbar l/s (0%He) ms 0 ms max. +80 o C (abhängig vom, siehe Daten für gewählte Spule) Siehe Bestelldaten für gewählte Spule. max. 0 cst Ventilkörper: Messing W.Nr..040 Anker: Edelstahl W.Nr. 1.4/AISI 4FR Ankerrohr: Edelstahl W.Nr. 1.46/AISI 4L Gegenpol: Edelstahl W.Nr. 1.4/AISI 4FR Federn: Edelstahl W.Nr. 1.43/AISI 1 ORinge/Dichtung: Daten siehe umseitige Tabelle 1) Die Zeiten sind Richtwerte und gelten für Wasser. Die genauen Zeiten hängen von den Druckbedingungen ab. Funktion 1. Anker. Öffnungsfeder 3. Spindel 4. Dichtung. Ventilsitz 6. Schließfeder 7. Fixierung 8. Spule Stromlos (offen): Liegt keine Spannung an der Spule (8) an, zieht die Öffnungsfeder () über die Spindel (3) die Dichtung (4) vom Ventilsitz () weg und öffnet diesen. Solange keine Spannung an der Spule anliegt, bleibt das Ventil offen. Unter Strom (geschlossen): Wird Spannung an die Spule angelegt, wird der Anker (1) durch das Magnetfeld bis zur Fixierung (7) heruntergezogen. Die Schließfeder (6) drückt die Spindel (3) zusammen mit der Dichtung (4) gegen den Ventilsitz (). Solange Spannung an der Spule anliegt, bleibt das Ventil geschlossen. IC.PD.00.A3

6 /WegeVentile, direktgesteuert Typ EVB Bestellangaben Anschl. ISO 8/1 EVB Stromlos offene Ausführungen für Gleich und Wechselstrom: Messingkörper k v Wert [m 3 /h] DN sitz Medientemp. Min. [ o C] Max. [ o C] Typbezeichnung Haupttyp Spezifikation BestellNr. ohne Spule W Zulässiger Differenzdruck(bar)/ ) BA BD BB BG 1W 1W W 18W W 0W 1) EVB 1.B EVB 1.B G 18E NO000 G 18F NO000 03U36 03U3631 G 1/8 1) EVB.0B EVB.0B G 18E NO000 G 18F NO000 03U363 03U3633 1) EVB B EVB B G 18E NO000 G 18F NO000 03U U363 1) EVB.0B EVB.0B G 14E NO000 G 14F NO000 03U U3637 G 1/4 1) EVB B EVB B G 14E NO000 G 14F NO000 03U U363 1) EVB 4.B EVB 4.B G 14E NO000 G 14F NO000 03U U3641 1) 140 o C / 3,6 bar Niederdruckdampf, Ventilsitz DN 1, 4,. Niederdruckbereich: DN 1, 3 BB oder BG. DN 4, BG Ausführungen bis DN 3,0 sind WRASgeprüft. ) Der Druckbereich kann für Anwendungen in GrobVakuum ( % Vakuum mbar) erweitert werden. Geeignete Magnetspulen Typ BA: W 1 W Typ BD: 1 W Typ BB: W 18 W Typ BE(IP 67): W 18W Typ BG: W 0W Weitere Spulenvarianten z.b. für geräuschempfindliche Anwendungen und ExAusführungen (EEx m II T4) Bestelldaten Spulen Siehe separates Datenblatt für Spulen DKV.PD.600.A Abmessungen und Gewichte Typ L B BA/BD B 1 BB/BE BG H 1 H Gewicht ohne Spule [kg] EVB 1./B NO 3,0 34, ,0 70,0 0,1 EVB 3/4.B NO 3 34, ,0 70,0 0,0 6 IC.PD.00.A3

7 /WegeVentile, direktgesteuert Typ EVB Anwendung EVB NC SS Für industrielle Anwendung, wie z.b. Regelung und Dosierung Für neutrale und aggressive Flüssigkeiten und Gase. Fragen Sie Danfoss, wenn Sie sich über die Eignung des Ventils für ein bestimmtes Medium nicht sicher sind Kv: bis 0, m 3 /h Differenzdruck: bis bar Viskosität: bis 0 cst Umgebungstemperatur: bis +80 o C Schutzart: bis IP 67 Gewindeanschlüsse: G ⅛ bis G ¼ Für die Anwendung in GrobVakuum geeignet Technische Daten Einbaulage Druckbereich Max. Prüfdruck Dichtigkeit Öffnungszeit 1 ) Schließzeit 1) Umgebungstemperatur Medientemperatur Viskosität Werkstoffe Beliebig, vertikales MagnetventilSystem wird empfohlen.pp 0 bis bar 0 bar Innere: Kleiner als 8.3 x mbar l/s ( ccm Luft pro Min.) Äussere: Kleiner als 1 x 3 mbar l/s (0%He) ms 0ms max. +80 o C (abhängig vom, siehe Daten für gewählte Spulen) Daten siehe umseitige Tabelle max. 0 cst Ventilkörper: Edelstahl W.Nr /AISI 316L Anker: Edelstahl W.Nr. 1.4/AISI 4FR Ankerrohr: Edelstahl W.Nr. 1.46/AISI 4L Gegenpol: Edelstahl W.Nr. 1.4/AISI 4FR Federn: Edelstahl W.Nr. 1.43/AISI 1 ORinge/Dichtung: Daten siehe umseitige Tabelle 1) Die Zeiten sind Richtwerte und gelten für Wasser. Die genauen Zeiten hängen von den Druckbedingungen ab. Funktion 1. Schließfeder. Anker 3. Dichtung 4. Ventilsitz. Spule Stromlos (geschlossen): Stromlos drückt die Schließfeder (1), unterstützt vom Mediendruck, den Anker () mit Dichtung (3) gegen den Ventilsitz (4) und verschließt diesen. Solange keine Spannung an der Spule anliegt, bleibt das Ventil geschlossen. Unter Strom (offen): Wird Spannung an die Spule () angelegt, wird der Anker () mit Dichtung (3) gegen den Gegenpol gezogen und damit der Durchgang über den Ventilsitz (4) geöffnet. Das Ventil ermöglicht somit einen freien Durchfluss und bleibt solange offen, wie Spannung anliegt. IC.PD.00.A3 7

8 Bestellangaben /WegeVentile, direktgesteuert Typ EVB EVB NC Stromlos geschlossene Ausführungen für Gleich und Wechselstrom Edelstahlkörper Anschl. ISO 8/1 k v Wert [m 3 /h] DN sitz Medientemp. Min. [ o C] Max. [ o C] Typbezeichnung Haupttyp Spezifikation BestellNr. ohne Spule W Zulässiger Differenzdruck(bar)/ BA BD BB BG 1W 1W W 18W W 0W 1) EVB 1.SS G 18E NC000 03U364 G 1/8 G 1/4 1) EVB.0SS G 18E NC000 03U ) EVB SS G 18E NC000 03U ) EVB.0SS G 14E NC000 03U ) EVB SS G 14E NC000 03U ) EVB 4.SS G 14E NC000 03U ) 140 o C / 3,6 bar Niederdruckdampf, Ventilsitz DN 1, 4,. Niederdruckbereich: DN 1, 3 BB oder BG. DN 4, BG Ausführungen bis DN 3,0 sind WRASgeprüft. Geeignete Magnetspulen Typ BA: W 1 W Typ BD: 1 W Typ BB: W 18 W Typ BE(IP 67): W 18W Typ BG: W 0W Weitere Spulenvarianten z.b. für geräuschempfindliche Anwendungen und ExAusführungen (EEx m II T4) Bestelldaten Spulen Siehe separates Datenblatt für Spulen DKV.PD.600.A Abmessungen und Gewichte Typ 8 IC.PD.00.A3 L B BA/BD B 1 BB/BE BG H 1 H Gewicht ohne Spule [kg] EVB 1./ SS 3,0 34, ,0 70,0 0,1 EVB 3/4. SS 3,0 34, ,0 70,0 0,0

9 /WegeVentile, direktgesteuert Typ EVB Befestigungswinkel, NC/NO Für EVB 1. 4.B in Verbindung mit Kunststoffrohren und leitungen. Beschreibung Winkel BestellNr. 03U40 TrennmembraneEinheit Die Einheit besteht aus montierter Trennmembrane, ORing, 4 Schrauben, Sicherungsknopf und Mutter für die Spule. BestellNr. 04U0 04U Ersatzteilsatz, NC Der Ersatzteilsatz besteht aus Sicherungsknopf, Mutter für die Spule, Anker mit Dichtung und Feder sowie einem ORing. Haupttyp EVB 1./,3, 4., EVB 6,8, EVB1 EVB 0 EVB BestellNr. 03U003 03U U011 03U006 03U0 03U0 03U014 03U017 03U018 03U01 Ersatzteilsatz,NO Haupttyp EVB 1./,3, 4., BestellNr. 03U004 03U00 IC.PD.00.A3 Danfoss A/S ICMC/frz

Magnetventile, 2/2-Wegeventile servogesteuert Typ EV220B 15 50

Magnetventile, 2/2-Wegeventile servogesteuert Typ EV220B 15 50 MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Datenblatt Magnetventile, 2/2-Wegeventile servogesteuert Typ EV220B 15 50 EV220B 15 50 ist ein universelles indirekt servogesteuertes 2/2-Wegeventil-Programm. Die Ventilkörper

Mehr

Servogesteuerte 2/2-Wege Magnetventile Typ EV260B

Servogesteuerte 2/2-Wege Magnetventile Typ EV260B MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Datenblatt Servogesteuerte 2/2-Wege Magnetventile Typ EV260B EV260B ist ein servogesteuertes 2-Wege- Proportionalventil mit Anschlüssen von G 1/4 bis G 3/4. Durch stufenlose

Mehr

Produktkatalog Magnetventile

Produktkatalog Magnetventile Produktkatalog - Auszug - INHALT Seite (für ) 31-34 DANFOSS INDUSTRIEVENTILE - TYPENBEZEICHNUNGEN Alle Danfoss sind durch ihre Typenbezeichnungen einheitlich in Konstruktion, Werkstoffen, Eigenschaften

Mehr

Wegeventil Typ VDH 60EC 4/3

Wegeventil Typ VDH 60EC 4/3 Datenblatt Wegeventil Typ VDH 60EC 4/3 NG 10 Cetop-Flanschmontage (ISO 4401) und Leitungsmontage Anwendung Wegeventile dienen zum Steuern der Durchflußrichtung des Wassers. Die Ventile sind für reines

Mehr

Datenblatt. Spulen für Magnetventile DKACV.PD.600.A B1394

Datenblatt. Spulen für Magnetventile DKACV.PD.600.A B1394 Datenblatt Spulen für Magnetventile DKACV.PD.600.A4.03 520B1394 Spulen für Magnetventile Inhalt Spulentyp Schutzart eistungsaufnahme Seite AC DC A-Serie, 9 mm System AB IP00, IP65 4,5 W 5 W 3 AC IP00,

Mehr

Pulsventile VZWE, elektrisch betätigt

Pulsventile VZWE, elektrisch betätigt Merkmale und Lieferübersicht Funktion Pulsventile VZWE sind vorgesteuerte 2/2 Wegeventile. Mit einer geeigneten Magnetspule erzeugen diese Druckluftimpulse zur mechanischen Reinigung von Filtern und Staubfilteranlagen.

Mehr

Dokumentation. 2/2 Wege-Magnetventile - zwangs- und servogesteuert - - Typ M... ES 24V=, M... ES 220V -

Dokumentation. 2/2 Wege-Magnetventile - zwangs- und servogesteuert - - Typ M... ES 24V=, M... ES 220V - - zwangs- und servogesteuert - - Typ M... ES 24V=, M... ES 220V - 1. Inhalt 1. Inhalt....................................................................................1 2. llgemeine Information.......................................................................1

Mehr

Dokumentation. 2/2 Wege-Magnetventile - zwangs-, servo- und direktgesteuert - - Typ M... ES 24V=, M... ES 220V -

Dokumentation. 2/2 Wege-Magnetventile - zwangs-, servo- und direktgesteuert - - Typ M... ES 24V=, M... ES 220V - - zwangs-, servo- und direktgesteuert - - Typ M... ES 24V=, M... ES 220V - Stand: 08/2012 1. Inhalt 1. Inhalt.............................................................................................................1

Mehr

Vorgesteuerte Magnetventile, NO-, NC-Funktion. Patronenbauweise, Nennweite 3,6 mm, Stromaufnahme 0,6W.

Vorgesteuerte Magnetventile, NO-, NC-Funktion. Patronenbauweise, Nennweite 3,6 mm, Stromaufnahme 0,6W. > /-, 3/-Wegeventile Serie K8B KATALOG > Version 8.7 /-, 3/-Wegeventile Serie K8B Neu Vorgesteuerte Magnetventile, NO-, NC-Funktion. Patronenbauweise, Nennweite 3,6 mm, Stromaufnahme 0,6W. Kompakte Bauweise

Mehr

Servogesteuertes 2/2-Wege Membranventil

Servogesteuertes 2/2-Wege Membranventil Servogesteuertes 2/2-Wege Membranventil Typ 6213EV kombinierbar mit Servogesteuertes Membranventil bis DN 40 Federgekoppelte Membran öffnet ohne Differenzdruck Vibrationsfestes, verschraubtes Spulensystem

Mehr

Körper aus Aluminiumlegierung. Innenteile aus Chromstahl. Sitzdichtungen aus NBR p min. = siehe Tabelle p max. = 10 bar

Körper aus Aluminiumlegierung. Innenteile aus Chromstahl. Sitzdichtungen aus NBR p min. = siehe Tabelle p max. = 10 bar NAMUR 1/4 & 1/2 High Flow Magnetventile zur Antriebssteuerung Katalog 4921/DE INDEX Allgemeine Information... Seite 2 G 1/4 Reihe... Seite 4 G 1/2 Reihe... Seite 6 Zubehöre... Seite 8 TECHNISCHE DATEN

Mehr

2/2- und 3/2-Wege Wippen- Magnetventil - bistabil (impuls) Ausführung

2/2- und 3/2-Wege Wippen- Magnetventil - bistabil (impuls) Ausführung 2/2- und 3/2-Wege Wippen- Magnetventil - bistabil (impuls) Ausführung Typ 6624 kombinierbar mit 10mm Breite Nennweite DN 0.8 bis 1.2 mit Druckbereich Vakuum bis 5 bar Mediengetrennt, für aggressive Medien

Mehr

2/2-Wege-Magnetventil mit Servomembran

2/2-Wege-Magnetventil mit Servomembran 2/2-Wege-Magnetventil mit Servomembran vorgesteuert 0,5... 10 bar DN 10 mm, DN 13 mm E/-Gehäuse Typ 6228 kombinierbar mit... Typ 2506 Gerätesteckdose nach DIN EN 175301-803 Form C²) Typ 2507 Gerätesteckdose

Mehr

2/2 Wegeventil C1 PN 320 X,Y - gesteuert DN16 125

2/2 Wegeventil C1 PN 320 X,Y - gesteuert DN16 125 1/1 Hauhinco-2_2-Wegesitzventil_C1-DN16_125-PN320_X-Y-gesteuert Wasserhydraulik 01.2016 2/2 Wegeventil C1 PN 320 X,Y - gesteuert DN16 125 Merkmale Hydraulisch gesteuertes Wege-Sitzventil zum Steuern von

Mehr

Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010

Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010 Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010 Vorteile Konzipiert für den Einsatz in härtesten industriellen Umgebungen Gehäuse und medienberührte Teile aus säurefestem Edelstahl (AISI 316L) Minimales

Mehr

ARES SCHRÄGSITZ- VENTIL

ARES SCHRÄGSITZ- VENTIL ARES SCHRÄGSITZ- VENTIL Konstruktion ARES Steuerkopf Spindel Pinole Dichtungssatz Verschluss Dichtheit Gehäuse Steuerkopf Kolben Antrieb Spindel Pinole Spindel Pinole Dichtungssatz Dichtungssatz Verschlusseinheit

Mehr

Druckbegrenzungsventil Typ VRH 30, VRH 60 und VRH 120

Druckbegrenzungsventil Typ VRH 30, VRH 60 und VRH 120 Datenblatt Druckbegrenzungsventil Typ VRH 30, VRH 60 und VRH 120 Konstruktion und Funktion Das Druckbegrenzungsventil dient zum Schutz der Komponenten eines Systems vor Überlastung durch eine Druckspitze.

Mehr

Ventilgehäuse: Edelstahl. Anwendungen. Industrielle Wasch- und Geschirrspülmaschinen

Ventilgehäuse: Edelstahl. Anwendungen. Industrielle Wasch- und Geschirrspülmaschinen 2/2-Wege Ablaufventil NC, DN 40,, Elektromagnetventile Steuergeräte Spezialarmaturen GmbH & Co. KG Dresdener Str. 162 D-40595 Düsseldorf Tel.: +49(0)211-7391-0 Fax: +49(0)211-7391-281 e-mail: info@akmueller.de

Mehr

2/2- und 3/2-Wege Kugelhahn mit pneumatischen Drehantrieb, Gehäuse aus Kunststoff, DN 10-50

2/2- und 3/2-Wege Kugelhahn mit pneumatischen Drehantrieb, Gehäuse aus Kunststoff, DN 10-50 /- und 3/-Wege Kugelhahn mit pneumatischen Drehantrieb, Gehäuse aus Kunststoff, DN -50 Radial ausbaubares Gehäuse Pneumatikantrieb Kompaktbauweise Optische Stellungsanzeige Gesicherte Überwurfmuttern durch

Mehr

Elektromagnetventile. Inlineventile IV. Nennweite 3 mm. Eignung für branchenspezifische Anwendungen. Anwendung. Aufbau

Elektromagnetventile. Inlineventile IV. Nennweite 3 mm. Eignung für branchenspezifische Anwendungen. Anwendung. Aufbau Elektromagnetventile Inlineventile IV Nennweite 3 mm Eignung für branchenspezifische Anwendungen Anwendung Inlineventil zum Abschalten unbelegter Individuelle Ansteuerung von Saugstellen eines Saugerteppichs,

Mehr

Webber Excel 32 Serie V03, V04 und V05

Webber Excel 32 Serie V03, V04 und V05 Webber Excel Serie V0, V0 und V05 mm Magnetventil,0 mm bis,0 mm Nennweite /, /, G/8, G/ und Interface Große Auswahl an Optionen Kompakte Bauart Austauschbares Magnetsystem Standard Abluft-Diffusor Mit

Mehr

PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil

PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil . PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil / Baureihe 64 MERKMALE Sentronic plus ist ein hochdynamisches Drei-Wege-Proportionalventil mit digitaler Steuerung. Sentronic

Mehr

System 13. Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme

System 13. Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme a Kft. i r á g n u H t e n nass mag Precision Controls Kft. seit 0 Nass Controls LP Nass Magnet GmbH Einleitung.......................................................................

Mehr

2/2 Wege Coaxialventil CX06M bis CX08M fremdgesteuert

2/2 Wege Coaxialventil CX06M bis CX08M fremdgesteuert 2/2 Wege Coaxialventil CX06M bis CX08M fremdgesteuert Typenschlüssel (gleichzeitiges Bestellbeispiel) CX06M 2/2 F C 2 10 064 014 PV Schaltfunktion Baureihe CX06M = Modulbaureihe CX06M CX07M = Modulbaureihe

Mehr

3/2, 5/2 und 5/3- Wege Ventil nach NAMUR Richtlinien

3/2, 5/2 und 5/3- Wege Ventil nach NAMUR Richtlinien KENNGRÖSSEN Allgemein Bauart Betätigungsart Rückstellung Anschluss Umgebungstemperatur Mediumstemperatur Werkstoff Schieberventil elektrisch bzw. über Handbetätigung oder pneumatisch. Die Handbetätigung

Mehr

Zweiwege Stellventil druckentlastet VM 2, VB 2

Zweiwege Stellventil druckentlastet VM 2, VB 2 Datenblatt Zweiwege Stellventil druckentlastet VM 2, VB 2 Beschreibung / Anwendung VM 2 VB 2 Die Ventile VM 2 und VB 2 werden zusammen mit den Stellantrieben AMV(E) 10, AMV(E) 20 und AMV(E) 30 oder Stellantriebe

Mehr

2/2-Wege Magnetventile für Heizung, Sanitär und industrielle Anwendungen

2/2-Wege Magnetventile für Heizung, Sanitär und industrielle Anwendungen DESIGN TRENDS PRODUKTE SYSTEME Das Kompetenz-Magazin für Sanitär- und Heizungsinstallation Dezember 2004 Jürgen Siemon 2/2-Wege Magnetventile für Heizung, Sanitär und industrielle Anwendungen IMPRESSUM

Mehr

Kugelhahn-Antriebseinheiten VZPR

Kugelhahn-Antriebseinheiten VZPR Kugelhahn-Antriebseinheiten VZPR Kugelhahn-Antriebseinheiten VZPR Merkmale und Lieferübersicht Allgemeines Bauart Eigenschaften -N- Rp¼ Rp2½ -M- Durchfluss 5,9 535 m 3 /h Messing-Ausführung VZPR- Anschlussbild

Mehr

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D1VW mit Explosionsschutz

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D1VW mit Explosionsschutz Kenndaten Die basiert auf dem Standard D1VW Design. Die spezielle Magnetbauart ermöglicht den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen. Die Explosionsschutzklasse ist: Ex e mb II T4 Gb zum Einsatz für

Mehr

System 8. Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme

System 8. Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme a Kft. i r á g n u H t e n nass mag Precision Controls Kft. seit 0 Nass Controls LP Nass Magnet GmbH Einleitung......................................... Seite -

Mehr

AFP / VFG 2 (VFG 21) Differenzdruckregler. Datenblatt. Beschreibung

AFP / VFG 2 (VFG 21) Differenzdruckregler. Datenblatt. Beschreibung Differenzdruckregler AFP / VFG 2 (VFG 21) Beschreibung Der Regler AFP / VFG ) ist ein direkt wirkender Proportionalregler ohne Fremdenergie zur Regelung des Differenzdruckes. Das Regelventil ist drucklos

Mehr

Überströmventil AFA/VFG 2(1) (PN 16, 25, 40)

Überströmventil AFA/VFG 2(1) (PN 16, 25, 40) Datenblatt Überströmventil AFA/VFG 2() (PN 6, 25, 40) Beschreibung Das Überströmventil ist ein selbsttätiger Regler, der vor allem für den Einsatz in Fernwärmeanlagen vorgesehen ist. Er ist drucklos geschlossen

Mehr

Pneumatic. "Interface" Ventile PS1

Pneumatic. Interface Ventile PS1 Pneumatic "Interface" Ventile Sitzventile Schnell-Steckverbinder oder M5 Montage auf DIN-Schiene Geringe Leistungsaufnahme 1,2 W Gemeinsames elektrisches Potential Anzeige des pneumatischen Ausgangssignals

Mehr

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe 1

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe 1 Electric Drives and Controls Hydralics Linear Motion and Assembly Technologies Pneumatics Service 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe Technical data 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ

Mehr

Ejektor, Serie EBS Steckanschluss Elektrische Ansteuerung, T-Bauform mit Abstoßimpuls mit Schalldämpfer Vakuumschalter: elektronisch, einstellbar

Ejektor, Serie EBS Steckanschluss Elektrische Ansteuerung, T-Bauform mit Abstoßimpuls mit Schalldämpfer Vakuumschalter: elektronisch, einstellbar Greif- und Vakuumtechnik Vakuumerzeuger Typ Ejektor Umgebungstemperatur min./max. + C / +5 C Mediumstemperatur min./max. + C / +5 C Betriebsdruck min./max. 3 bar / 6 bar Medium Druckluft Max. Partikelgröße

Mehr

Direkt betätigte Sitzventile 2/2- und 3/2-Wege PN320 10 l/min

Direkt betätigte Sitzventile 2/2- und 3/2-Wege PN320 10 l/min 1/1 Hauhinco-2_2-3_2-Wege-Sitzventil_DN3_PN320 Wasserhydraulik 01.2016 Direkt betätigte Sitzventile DN3 2/2- und 3/2-Wege PN320 10 l/min Merkmale: Direktgesteuertes Wege-Sitzventil zum Steuern von unter

Mehr

Temperaturfühler MBT 3270. Technische Broschüre

Temperaturfühler MBT 3270. Technische Broschüre Temperaturfühler MBT 3270 Technische Broschüre Eigenschaften OEM Temperaturfühlerprogramm Unterschiedliche Fühlerelemente lieferbar (RTD, NTC, PTC) Robust, hoher Schutz gegen Feuchtigkeit Fester Messeinsatz

Mehr

V10. Magnetventile SERIE V10. MAXI-Magnetventil MINI-Magnetventil Ersatzmagnetspulen Gerätestecker. Einsatz. Montage

V10. Magnetventile SERIE V10. MAXI-Magnetventil MINI-Magnetventil Ersatzmagnetspulen Gerätestecker. Einsatz. Montage JE TZ EU TN Einsatz Magnetventile Abgasreinigung Analysetechnik Bergbau Beregnungstechnik Betonmischanlagen Brennschneidmaschinen Dosiertechnik Drucklufterzeugung Eisen- und Stahlindustrie Flaschenreinigungsanlagen

Mehr

Dokumentation. 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile - Typ SFI..., SF..., SN..., SIV... -

Dokumentation. 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile - Typ SFI..., SF..., SN..., SIV... - - Typ SI..., S..., SN..., SIV... - Stand: 0/01 1. Inhalt 1. Inhaltsverzeichnis.............................................................................................. 1 1. eschreibung.................................................................................................

Mehr

Dokumentation Vakuumschieber DN 250

Dokumentation Vakuumschieber DN 250 Dokumentation Vakuumschieber DN 250 WER Dok.D.02.252 1. Einführung / Sicherheitshinweis 2. Kurzbeschreibung 3. Technische Daten 4. Montageanleitung 5. Antrieb 6. Wartungsanleitung 7. Ersatzteile 1. Einführung

Mehr

3/2-Wege-Magnetventilpatrone

3/2-Wege-Magnetventilpatrone /-Wege-Magnetventilpatrone NG 6 Q max = l/min, p max = 5 bar doppelsitzdicht, direktgesteuert Typenreihe WD, WF Geführter Kegelkolben Zwei Kolben-Varianten verfügbar Lieferbar in zwei Einbau-Ausführungen

Mehr

SPULEN FÜR M&M MAGNETVENTILE

SPULEN FÜR M&M MAGNETVENTILE TECHNISCHE DATEN SPULEN FÜR M&M MAGNETVENTILE Die von M&M International in Eigenfertigung hergestellten Magnetspulen entsprechen den neuesten Normen für Dauerbetrieb und dem aktuellen Sicherheitsstandard

Mehr

2-Wege-Einbauventil Serie C10 D*C. Kenndaten / Bestellschlüssel

2-Wege-Einbauventil Serie C10 D*C. Kenndaten / Bestellschlüssel Kenndaten / Bestellschlüssel Merkmale Zertifikat der Berufsgenossenschaft, Nr. 00 077 für NG16 bis NG63 bei Deckel 101 Deckel zum Aufbau eines Wegeventils (seitlich), Deckel 123 Kavität und Anschlussbild

Mehr

Ventilinsel Serie Y. Ventilmodule mit 2, 4, 6 und 8 Positionen» Breite 12,5 mm» Durchfluss 800 Nl/min 2/3.10.01 474 ANSTEUERN

Ventilinsel Serie Y. Ventilmodule mit 2, 4, 6 und 8 Positionen» Breite 12,5 mm» Durchfluss 800 Nl/min 2/3.10.01 474 ANSTEUERN KATALOG > Version 8.4 Ventilinsel Serie Y > Ventilinsel Serie Y Pneumatisch m. integrierter Elektronik, elektr. Teil m. Einzelanschl., Mehrfachstecker SUB-D, serieller Anschluss, Profibus-DP, Device- Net,

Mehr

Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33

Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33 MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Datenblatt Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33 Die Standard-Druckmessumformer vom Typ MBS 32 und MBS 33 wurden für den Einsatz in fast allen Industrieanwendungen

Mehr

BOHLENDER GmbH Tel.: +49(0)9346 / 92 86-0 Fax: +49(0)9346 / 92 86-51 Internet: www.bola.de E-Mail: info@bola.de 63

BOHLENDER GmbH Tel.: +49(0)9346 / 92 86-0 Fax: +49(0)9346 / 92 86-51 Internet: www.bola.de E-Mail: info@bola.de 63 OHLENDER GmbH Tel.: +49(0)9346 / 9 86-0 Fax: +49(0)9346 / 9 86-5 Internet: www.bola.de E-Mail: info@bola.de 63 E E OL-GL-Kugelhähne Die nahezu universelle chemische eständigkeit von Fluorkunststoff ermöglicht

Mehr

Kugelhahn-Antriebseinheiten VZBA

Kugelhahn-Antriebseinheiten VZBA Kugelhahn-Antriebseinheiten VZBA Kugelhahn-Antriebseinheiten VZBA Merkmale und Lieferübersicht Allgemeines Bauart Eigenschaften -N- Anschlussgewinde Rp¼ Rp4 -M- Durchfluss 7 1 414 m 3 /h 2-Wege-Kugelhahn-Antriebseinheiten

Mehr

Compact-Druckwächter für Gase und Luft GW A4

Compact-Druckwächter für Gase und Luft GW A4 Compact-Druckwächter für Gase und Luft GW A4 ÜB A4 und NB A4 GW A4 / GW A4 5.02 Printed in Germany Rösler Druck Edition 08.00 Nr. 162 440 1 6 Technik Die Druckwächter GW A4, die ÜB A4 und NB A4 und der

Mehr

Umschaltregler und -stationen Ventilblöcke/Umschaltregler

Umschaltregler und -stationen Ventilblöcke/Umschaltregler Umschaltregler und -stationen Ventilblöcke/Umschaltregler DCHOV1908XDE2 ACS012 - Umschaltregler für niedrige : 27,6 bzw. 241 bar Vier Ausgangsdruck-Regelbereiche zwischen 6,9 und 17,2 bar Entwickelt für

Mehr

Förderpumpen VP / VPB / VPBM

Förderpumpen VP / VPB / VPBM Förderpumpen VP / VPB / VPBM Symbol Allgemein Die Förderpumpen der Baureihe VP sind geräuscharme einhubige Konstantpumpen in Flügelzellenbauart. Durch die Verwendung eines gedämpften Pumpenträgers (PT)

Mehr

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Technische Broschüre Eigenschaften Für den Einsatz in Luft- und Wasseranwendungen konstruiert Druckanschluss aus Edelstahl (AISI 304) Druckbereich

Mehr

Sicherheits- Magnetventile, zweistufig ZRD/5, ZRLE/5, ZRDLE/5

Sicherheits- Magnetventile, zweistufig ZRD/5, ZRLE/5, ZRDLE/5 Sicherheits- Magnetventile, zweistuig ZRD/5, ZRLE/5, ZRDLE/5.03 Printed in Germany Rösler Druck Edition 0.00 Nr. 1 30 1 Technik Das DUNGS Sicherheits-Magnetventil ZR ist ein zweistuiges automatisches Absperrventil

Mehr

Gasdruckregelgerät R 133

Gasdruckregelgerät R 133 REGELN Gasdruckregelgerät R 133 Merkmale: Federbelastetes Gasdruckregelgerät bereich Pu: 0.1... 5 bar bereich Pd: 8... 420 mbar Sicherheitsabsperrventil (SAV) Mit integriertem SBV oder Sicherheitsmembrane

Mehr

kypräzise Regelung vom Produktfluss

kypräzise Regelung vom Produktfluss . kypräzise Regelung vom Produktfluss ky SPC-2 Hygienisches, elektro-pneumatisches Stellventil Anwendungsbereich Das Ventil SPC-2 ist ein hygienisches, elektro-pneumatisch betätigtes Regelventil, konstruiert

Mehr

Chemie-Absperrklappe K 210

Chemie-Absperrklappe K 210 ASV Stübbe GmbH & Co. KG Hollwieser Straße 5 D-32602 Vlotho Fon +49 (0) 57 33.7 99-0 Fax +49 (0) 57 33.7 99-2 00 www.asv-stuebbe.de contact@asv-stuebbe.de Vorteile doppelte Spindelabdichtung Lagerbuchsen

Mehr

bis 500 bar bis 12 l/min Typ WSE 3 E Einschraubventil

bis 500 bar bis 12 l/min Typ WSE 3 E Einschraubventil bis 500 bar bis 12 l/min Typ WSE E Einschraubventil 1. BESCHREIBUNG 1.1. ALLGEMEINES FLUTEC WSE Wege Sitzventile sind nach DIN ISO 1219 Wegeventile, die zum Öffnen und Schließen eines oder mehrerer Durchflußwege

Mehr

Druckmessgeräte SITRANS P

Druckmessgeräte SITRANS P Übersicht Druckmessgeräte STRANS P Aufbau Die Hauptbauteile des Druckmessumformers sind: Messinggehäuse mit Siliziummesszelle und Elektronikplatte Prozessanschluss Elektrischer Anschluss Die Siliziummesszelle

Mehr

XMP ci. Druckmessumformer für die Prozessindustrie mit HART -Kommunikation. Keramiksensor. Genauigkeit nach IEC 60770: 0,1 % FSO.

XMP ci. Druckmessumformer für die Prozessindustrie mit HART -Kommunikation. Keramiksensor. Genauigkeit nach IEC 60770: 0,1 % FSO. Druckmessumformer für die Prozessindustrie mit HART -Kommunikation Keramiksensor Genauigkeit nach IEC 60770: 0,1 % FSO Nenndrücke von 0... 160 mbar bis 0... 20 bar Ausgangssignale 2-Leiter:... 20 ma auf

Mehr

Miniaturisierter Druckmessumformer Typ M-10, Standardausführung Typ M-11, Ausführung mit frontbündiger Membrane

Miniaturisierter Druckmessumformer Typ M-10, Standardausführung Typ M-11, Ausführung mit frontbündiger Membrane Elektronische Druckmesstechnik Miniaturisierter Druckmessumformer Typ M-10, Standardausführung Typ M-11, Ausführung mit frontbündiger Membrane WIKA Datenblatt PE 81.25 Anwendungen weitere Zulassungen siehe

Mehr

Be- und Entlüftungsventil BE 891

Be- und Entlüftungsventil BE 891 Be- und Entlüftungsventil BE 89 Vorteil große Betriebssicherheit und lange Lebensdauer wartungsarm einfache Anbindung der Armatur an die Rohrleitung durch bewährte Klebe- oder Schweißverfahren Einsatz

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion KM-10-510-HN-442 Standardspulen HN bei 2 und 4 HN bei 1, 3 und 5 441 12 V

Mehr

Einsatz von Schrittmotoren zur Luftverteilung im SBR-Verfahren

Einsatz von Schrittmotoren zur Luftverteilung im SBR-Verfahren Einsatz von Schrittmotoren zur Luftverteilung im SBR-Verfahren Dipl.-Ing. Iwo Pilarski Klaro GmbH 1 Standort KLARO in Bayreuth Mittelständisches Unternehmen in Bayreuth 26 Mitarbeiter Produktion in Bayreuth

Mehr

Magnetventil Typ 3966

Magnetventil Typ 3966 Magnetventil Typ 3966 mit Zündschutzart Druckfeste Kapselung Ex d und Eigensicherheit Ex ia für die Ansteuerung von pneumatischen Antrieben Allgemeines Das Magnetventil Typ 3966 wird eingesetzt für die

Mehr

LUFT-LUFT DRUCKVERSTÄRKER (BOOSTER)

LUFT-LUFT DRUCKVERSTÄRKER (BOOSTER) LUFT-LUFT DRUCKVERSTÄRKER (BOOSTER) Der Luft-Luft Druckverstärker oder Booster ist ein Gerät, das automatisch die Druckluft komprimiert und den Ausgangsdruck auf den doppelten Wert des Eingangsdruckes

Mehr

Kurzhubzylinder. ø mm einfachwirkend doppeltwirkend berührungslose Positionserfassung durchgehende Kolbenstange

Kurzhubzylinder. ø mm einfachwirkend doppeltwirkend berührungslose Positionserfassung durchgehende Kolbenstange SERIE Kurzhubzylinder ø 12-0 mm einfachwirkend doppeltwirkend berührungslose Positionserfassung durchgehende Kolbenstange JETZT NEU JETZT NEU JETZT NEU JETZT NEU Preisabfrage mit QR-Code Ausführungen Technische

Mehr

Sensorik Drucksensoren Serie PE2. Katalogbroschüre

Sensorik Drucksensoren Serie PE2. Katalogbroschüre Sensorik Drucksensoren Serie PE Katalogbroschüre Sensorik Drucksensoren Serie PE Drucksensor, Serie PE Schaltdruck: - - 6 bar elektronisch Ausgangssignal analog: x PNP, x analog -0 ma Ausgangssignal digital:

Mehr

Druckmessumformer für industrielle Anwendungen Typ MBS 3000

Druckmessumformer für industrielle Anwendungen Typ MBS 3000 Druckmessumformer für industrielle Anwendungen Typ MBS 3000 Technische Broschüre Eigenschaften Für den Einsatz in extremer industrieller Umgebung konstruiert Gehäuse aus Edelstahl (AISI 316L) Messbereich

Mehr

Dokumentation. Ferngesteuerte Druckregler (Volumenbooster) - Standard Baureihe 3 bis 8 (G 1 /2 - G 2 ) - Typ DRi... -

Dokumentation. Ferngesteuerte Druckregler (Volumenbooster) - Standard Baureihe 3 bis 8 (G 1 /2 - G 2 ) - Typ DRi... - (Volumenbooster) - Standard Baureihe bis (G / - G ) - Typ DRi... - Stand: / . Inhalt. Inhaltsverzeichnis.....................................................................................................

Mehr

DMP 331Pi. Präzisions- Druckmessumformer. Druck- und Prozessanschlüsse mit frontbündig verschweißter Edelstahlmembrane

DMP 331Pi. Präzisions- Druckmessumformer. Druck- und Prozessanschlüsse mit frontbündig verschweißter Edelstahlmembrane DMP Pi Präzisions Druckmessumformer Druck und Prozessanschlüsse mit frontbündig verschweißter Edelstahlmembrane Genauigkeit nach IEC 600: 0, % FSO Nenndrücke von 0... 00 mbar bis 0... 0 bar Ausgangssignale

Mehr

DN Einsatz bei aggressiven Medien Strömungsgünstige und totraumfreie Gehäuse Einbau selbstentleerend möglich. Typ 3233.

DN Einsatz bei aggressiven Medien Strömungsgünstige und totraumfreie Gehäuse Einbau selbstentleerend möglich. Typ 3233. /-Wege-Membranventil mit Kunststoffgehäuse, pneumatisch betätigt, DN 15-3 mit Muffeanschluss 3 mit Flanschanschluss Einsatz bei aggressiven Medien Strömungsgünstige und totraumfreie Gehäuse Einbau selbstentleerend

Mehr

Schnell-Entlüftungsventile SE/SEU

Schnell-Entlüftungsventile SE/SEU Schnell-Entlüftungsventile SE/SEU Schnell-Entlüftungsventile SE/SEU Merkmale, Lieferübersicht und Typenschlüssel Merkmale Funktion SE SEU Mit diesen Elementen können erhöhte Kolbengeschwindigkeiten bei

Mehr

Lagertemperaturfühler Typ MBT 5310

Lagertemperaturfühler Typ MBT 5310 MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Datenblatt Lagertemperaturfühler Die Temperaturfühler-Baureihe MBT 5310 wurde speziell für die Temperaturmessung der Lager entwickelt, bei denen die Gefahr einer Überhitzung

Mehr

4/3- Proportional Wegeventil direktgesteuert, mit integrierter Elektronik und integriertem Wegaufnehmer Plattenaufbau nach ISO4401 P4WRE 10

4/3- Proportional Wegeventil direktgesteuert, mit integrierter Elektronik und integriertem Wegaufnehmer Plattenaufbau nach ISO4401 P4WRE 10 4/3- Proportional Wegeventil direktgesteuert, mit integrierter Elektronik und integriertem Wegaufnehmer Plattenaufbau nach ISO4401 P4WRE 10 SYMBOL E J Z bis 180 l/min bis 320 bar FUNKTION Das P4WRE10 ist

Mehr

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschluss: G 1/2, 1/2 NPT oder Aufflanschausführung NAMUR

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschluss: G 1/2, 1/2 NPT oder Aufflanschausführung NAMUR 9805 Hauptanwendung: Ansteuerung einfachwirkender pneumatischer Prozessantriebe TÜV-Gutachten basierend auf IEC 6508, DIN V95 Statistischer Nachweis der Betriebsbewährung in Prozessanlagen Verwendung der

Mehr

MEMBRAN-VAKUUMPUMPEN MIT KNF-STABILISIERUNGSSYSTEM

MEMBRAN-VAKUUMPUMPEN MIT KNF-STABILISIERUNGSSYSTEM MEMBRAN-VAKUUMPUMPEN MIT KNF-STABILISIERUNGSSYSTEM DATENBLATT D 015 N 920 APE-W - AC-Version in Seitenlage. Automatische Netzanpassung, weltweit (optional mit Anschluss für die externe Steuerung). N 920

Mehr

Servogesteuertes 2/2-Wege Kolbenventil

Servogesteuertes 2/2-Wege Kolbenventil Servogesteuertes 2/2-Wege Kolbenventil Typ 6240 kombinierbar mit Servogesteuertes und kompaktes Kolbenventil bis Nennweite N 13 Vibrationsfestes, verschraubtes Spulensystem rhöhte Leckagesicherheit durch

Mehr

Entlüftungen. Arbeitsblatt AB 07

Entlüftungen. Arbeitsblatt AB 07 Entlüftungen Entlüftungen werden in die Abluftanschlüsse pneumatischer, elektropneumatischer und elektrischer eräte geschraubt, um zu gewährleisten, dass entstehende Abluft nach außen abgegeben werden

Mehr

AVS-WEGE-VENTILE. Römer. AVS Ing.J.C.Römer GmbH. Juni. 3/2-Wege-Handschieberventil. 2/2- und 3/2-Wege-Kipphebelventil

AVS-WEGE-VENTILE. Römer. AVS Ing.J.C.Römer GmbH. Juni. 3/2-Wege-Handschieberventil. 2/2- und 3/2-Wege-Kipphebelventil Juni 006 AVS-WEGE-VENTILE 3/-Wege-Handschieberventil 6 Gruppe KENNGRÖSSEN Bauart Anwendung Hülsenschieber Druckluft Druckbereich Grobvakuum bis 6 bar Temp.-Bereich -0 C bis +0 C Werkstoff Körper: Schieberhülse:

Mehr

PROPORTIONALVENTIL SENTRONIC D FÜR DIE DRUCKREGELUNG MIT DIGITALER ELEKTRONIK P302-DE-R5

PROPORTIONALVENTIL SENTRONIC D FÜR DIE DRUCKREGELUNG MIT DIGITALER ELEKTRONIK P302-DE-R5 PROPORTIONALVENTIL FÜR DIE DRUCKREGELUNG MIT DIGITALER ELEKTRONIK SENTRONIC D P02-DE-R5 Baureihe 608 / 609 DRUCKREGELUNG SENTRONIC D : Eine neue Generation elektronischer Druckregler mit DIGITALER Technik:

Mehr

Typ Typ 2030 Gerätesteckdose. Typ 2511/12. Dosiersteuerung. Gerätesteckdose ASI. Allgemeine Technische Daten Nennweite. Typ 6518.

Typ Typ 2030 Gerätesteckdose. Typ 2511/12. Dosiersteuerung. Gerätesteckdose ASI. Allgemeine Technische Daten Nennweite. Typ 6518. 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventil für Pneumatik Standard Standard Großer Durchfluss Geringe elektrische Leistungsaufnahme Einzel- oder Blockmontage Standard-, EEx m-, EEx i-ausführungen G /4 Muffe oder

Mehr

Spulen für Magnetventile

Spulen für Magnetventile Spulen für Magnetventile Grosse Vielfalt an Anschlussausführungen, Nennleistungen und Spannungen Typenreihe D36 Kompakt bauend Alle üblichen Wechsel- und Gleichspannungen Leistungsaufnahme 8 W,, 27/25

Mehr

Heizkörper- Rücklaufverschraubungen

Heizkörper- Rücklaufverschraubungen 7 EN - Durchgangsversion ADN.. Eckversion AEN.. ACVATIX TM Heizkörper- Rücklaufverschraubungen ADN.. AEN.. für Zweirohrheizungsanlagen Gehäuse aus Messing, matt vernickelt DN, DN und DN Integrierte Voreinstellung

Mehr

2/2-Wege-Sitzventil, direktgesteuert mit Magnetbetätigung

2/2-Wege-Sitzventil, direktgesteuert mit Magnetbetätigung /-Wege-Sitzventil, direktgesteuert mit Magnetbetätigung RD 836-3/7. /8 Typ KSDE (High-Performance) Gerätenenngröße Geräteserie Maximaler Betriebsdruck 35 bar Maximaler Volumenstrom l/min H7739 Inhaltsübersicht

Mehr

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschlüsse: G 1/4, 1/4 NPT oder Aufflanschausführung Lochbild NAMUR

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschlüsse: G 1/4, 1/4 NPT oder Aufflanschausführung Lochbild NAMUR 00 /-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschlüsse: G /, / NPT oder Aufflanschführung Lochbild NAMUR TÜV-Gutachten basierend auf IEC 608, DIN V9 Statistischer Nachweis

Mehr

2/2 oder 3/2 Wege Wippen-Magnet- Ventil mit Trennmembran

2/2 oder 3/2 Wege Wippen-Magnet- Ventil mit Trennmembran 2/2 oder 3/2 Wege Wippen-Magnet- Ventil mit Trennmembran Type 0127 kombinierbar mit Für höchste chemische eständigkeitsanforderungen Kompaktbauweise mit mm nreihmaß und einem Cv-Wert von bis zu 0,08 bewährte

Mehr

Datenblatt DA55. Absolutdruckmanometer. 09005658 DB_DE_DA55_0 Rev. ST4-B 06/15 *09005658*

Datenblatt DA55. Absolutdruckmanometer. 09005658 DB_DE_DA55_0 Rev. ST4-B 06/15 *09005658* *09005658* 09005658 DB_DE_DA55_0 Rev. ST4-B 06/15 Datenblatt DA55 Absolutdruckmanometer 1 Produkt und Funktionsbeschreibung FISCHER Mess- und Regeltechnik GmbH 1 Produkt und Funktionsbeschreibung 1.1 Bestimmungsgemäßer

Mehr

Öler MS-LOE, Baureihe MS, NPT

Öler MS-LOE, Baureihe MS, NPT Öler MS-LOE, Baureihe MS, NPT Peripherieübersicht 5 2 3 4 1 -H- Hinweis Weiteres Zubehör: Modulverbinder für Kombination mit Baugröße MS6, MS9 oder MS12 Internet: rmv, armv 1 2/3/4/5 2/3/4/5 Befestigungselemente

Mehr

Thermischer Stellantrieb ABNM A5 LOG/LIN für AB-QM, 0-10 V, proportional

Thermischer Stellantrieb ABNM A5 LOG/LIN für AB-QM, 0-10 V, proportional Thermischer Stellantrieb ABNM A5 LOG/LIN für AB-QM, 0-10 V, proportional Anwendung Leistungsaufnahme 1/1,2 W Steckbares halogenfreies Kabel Einfache Installation durch Aufstecken IP54 in jeder beliebigen

Mehr

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile Typ 8694 kombinierbar mit Kompaktes Edelstahldesign Integrierte Ventilstellungserfassung Einfachste Inbetriebnahme

Mehr

L30 SERIE. Funktionsventile L30. ODER-Ventil. UND-Ventil. NOT-Ventil. YES-Ventil. Entsperrbares Rückschlagventil. Druckregler.

L30 SERIE. Funktionsventile L30. ODER-Ventil. UND-Ventil. NOT-Ventil. YES-Ventil. Entsperrbares Rückschlagventil. Druckregler. SERIE Funktionsventile ODER-Ventil UND-Ventil NOT-Ventil YES-Ventil Entsperrbares Rückschlagventil Druckregler JETZT NEU JETZT NEU JETZT NEU JETZT NEU reisabfrage mit QR-Code Funktion Technische Daten

Mehr

Drehzahlregler für Wechselstrommotore P216

Drehzahlregler für Wechselstrommotore P216 Anwendung Der P216 ist ein druckgesteuerter Drehzahlregler für Wechselstrommotore. Der Regler erfasst Druckänderungen im Kältemittelkreislauf und verändert die Drehzahl von Motoren in direkter Abhängigkeit

Mehr

Relativ- und Absolutdrucktransmitter

Relativ- und Absolutdrucktransmitter Relativ- und Absolutdrucktransmitter Typ 691 Druckbereich -1... 0 600 bar Die Drucktransmitter der Typenreihe 691 besitzen die einzigartige und bewährte Keramiktechnologie. Neben einer grossen Variantenvielfalt

Mehr

Induktiver Leitfähigkeitstransmitter

Induktiver Leitfähigkeitstransmitter Induktiver Leitfähigkeitstransmitter Optimale Lösung für Leitfähigkeitsmessung in kritischen Flüssigkeiten (verunreinigt, belagbildend,...) PEEK/PPA Ausführung für CIP-Anwendung Vielfältige Anschlussmöglichkeiten

Mehr

Mechanische Druckschalter

Mechanische Druckschalter Allgemeine Beschreibung DCM 25 Ex-DDCM VCM 301 Wirkungsweise Der im Sensorgehäuse (1) anliegende Druck wirkt auf den Meßbalg (2). Druckänderungen führen zu Bewegungen des Meßbalgs (2), die über einen Druckstift

Mehr

Hochwertiger Druckmessumformer für allgemeine industrielle Anwendungen Typ S-10

Hochwertiger Druckmessumformer für allgemeine industrielle Anwendungen Typ S-10 Elektronische Druckmesstechnik Hochwertiger Druckmessumformer für allgemeine industrielle Anwendungen Typ S-10 WIKA Datenblatt PE 81.01 weitere Zulassungen siehe Seite 4 Anwendungen Maschinenbau Hydraulik

Mehr

BESCHREIBUNG DIMENSIONEN MATERIALIEN ANSCHLUßVARIANTE HANDGRIFVARIANTE AUSSCHREIBUNGSTEXT ZULASSUNGEN TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 59

BESCHREIBUNG DIMENSIONEN MATERIALIEN ANSCHLUßVARIANTE HANDGRIFVARIANTE AUSSCHREIBUNGSTEXT ZULASSUNGEN TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 59 TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 59 BESCHREIBUNG 59 I x I Schwerer Winkelkugelhahn mit vollem Durchgang. Roter Flügelgriff Gemäß EN 13828 DIMENSIONEN d 15 20 25 H 78 89 109 h 32 35 45 I 17 18 21.5 L 31 35 42

Mehr

Temperaturfühler, Typ MBT 3270

Temperaturfühler, Typ MBT 3270 MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Datenblatt Temperaturfühler, Typ MBT 3270 Der flexible Temperaturfühler MBT 3270 kann in unterschiedlichen industriellen Anwendungen eingesetzt werden, z. B.: Luftverdichter,

Mehr

JIP -Anbohrhähne. Datenblatt. Beschreibung

JIP -Anbohrhähne. Datenblatt. Beschreibung JIP -Anbohrhähne Beschreibung von Danfoss sind für Fernwärme systeme und andere Wassersysteme mit geschlossenem Kreislauf konzipiert, in denen zur Vermeidung von Korrosionsbildung aufbereitetes Wasser

Mehr

LSE, LSE H. Spannzylinder Einfachwirkend Spannkraft bei 6 bar: 2,4 bis 18 kn

LSE, LSE H. Spannzylinder Einfachwirkend Spannkraft bei 6 bar: 2,4 bis 18 kn Spannzylinder Einfachwirkend Spannkraft bei 6 bar: 2,4 bis 18 kn Die Spannzylinder LSE sind einfachwirkende pneumatische Einheiten mit integriertem hydraulischen Druckübersetzer. Dieses Prinzip bietet

Mehr

Differenzdruckwächter für Gas, Luft, Rauch- und Abgase GGW A4-U/2

Differenzdruckwächter für Gas, Luft, Rauch- und Abgase GGW A4-U/2 Differenzdruckwächter für Gas, Luft, Rauch- und Abgase -U -U/2 Eichlistrasse 17. CH-5506 Mägenwil Tel.: +41 (0)62 896 70 00. Fax (0)62 896 70 10 5.03 Printed in Germany Rösler Druck Edition 02.08 Nr. 213

Mehr