Reise durch die USA 1. New York City 2. Portland 3. Cleveland

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Reise durch die USA 1. New York City 2. Portland 3. Cleveland"

Transkript

1 Reise durch die USA 1. New York City Stadt in New York New York City, kurz: New York, Abk.: NYC, ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten. Sie liegt im Bundesstaat New York und ist mit mehr als acht Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt der Vereinigten Staaten Bevölkerung: Millionen (2013) 2. Portland Stadt in Oregon Portland ist eine Stadt im Nordwesten der Vereinigten Staaten im Bundesstaat Oregon. Portland ist die grösste Stadt und das wirtschaftliche Zentrum des Bundesstaates. Bevölkerung: 609'456 (2013) 3. Cleveland Stadt in Ohio Cleveland ist eine Stadt im Nordosten des US- Bundesstaates Ohio. Sie liegt an der Mündung des Cuyahoga River in den Eriesee und ist 213,47 km² gross. Bei

2 der Volkszählung 2010 hatte sie Einwohner und war damit die zweitgrösste Stadt in Ohio. Bevölkerung: 390'113 (2013) 4. Detroit Grossstadt, Michigan Detroit ist eine Grossstadt im Südosten des US- Bundesstaates Michigan. Sie liegt direkt an der kanadischen Grenze, am Detroit River zwischen dem Lake St. Clair und dem Eriesee Bevölkerung: 688'701 (2013) 5. Chicago Stadt in Illinois Chicago ist eine Stadt am Südwestufer des Michigansees im Bundesstaat Illinois in den Vereinigten Staaten von Amerika. Mit einer Einwohnerzahl von ist sie die drittgrösste Stadt der USA. Bevölkerung: Millionen (2013) 6. Madison Stadt in Wisconsin Madison ist die Hauptstadt des US- Bundesstaates Wisconsin und Verwaltungssitz des Dane County im Süden Wisconsins. Madison ist mit Einwohnern nach Milwaukee die zweitgrösste Stadt in Wisconsin. Fläche: km² Bevölkerung: 243'344 (2013) 7. Mount Rushmore National Memorial Park in South Dakota Der Mount Rushmore ist ein Berg in den Black Hills, South Dakota in den USA. Die Bergkette verdankt ihren Namen dem New Yorker Anwalt Charles Rushmore, der ursprünglich die Goldschürfrechte für das Gebiet erworben hatte. Das Mount Rushmore National Memorial (erbaut ) ist ein Denkmal, das aus monumentalen Porträtköpfen der vier (bis zur Zeit seiner Erstellung) als am bedeutendsten und symbolträchtigsten geltenden US- Präsidenten besteht. Jedes Porträt ist 18 m hoch. Thema: Thomas Jefferson, George Washington, Theodore Roosevelt, Abraham Lincoln

3 8. Billings Stadt in Montana Billings ist die grösste Stadt im US- Bundesstaat Montana. Sie liegt im Yellowstone County und ist Sitz der Countyverwaltung. Die Bevölkerung von Einwohnern verteilt sich auf eine Fläche von 87,6 km Bevölkerung: 109'059 (2013) 9. Salt Lake City Stadt in Utah Salt Lake City ist die Hauptstadt des US- Bundesstaates Utah und mit rund Einwohnern auch die grösste Stadt des Staates. Im Ballungsraum leben über 1,1 Millionen Menschen. Salt Lake City ist County Seat des Salt Lake County. Bevölkerung: 191'180 (2013) 10. Reno Stadt in Nevada Reno ist die viertgrösste Stadt im US- Bundesstaat Nevada. Die Region Reno umfasst das Washoe County mit insgesamt Einwohnern, davon in der Stadt selbst Fläche: km² Bevölkerung: 233'294 (2013) 11. San Francisco Stadt in Kalifornien San Francisco, offiziell City and County of San Francisco, ist eine Stadt und eine Metropolregion im US- Bundesstaat Kalifornien an der Westküste der Vereinigten Staaten am Pazifischen Ozean Bevölkerung: 837'442 (2013) 12. Salinas Stadt in Kalifornien

4 Salinas ist eine Stadt im Monterey County im US- Bundesstaat Kalifornien. Salinas ist der Geburtsort des Schriftstellers und Nobelpreisträgers John Steinbeck, der ihn als Handlungsort in seinem Roman Jenseits von Eden verewigte. Bevölkerung: 155'662 (2013) 13. Los Angeles Stadt in Kalifornien Los Angeles oder auch kurz L.A., ist die grösste Stadt im US- Bundesstaat Kalifornien. Sie liegt am Pazifischen Ozean und dem Los Angeles River. Bevölkerung: Millionen (2013) 14. Winslow Stadt in Arizona Winslow ist eine Stadt in Arizona im Navajo County. Sie hat etwa Einwohner auf einer Fläche von 31,9 km². Die Stadt liegt bei den geographischen Koordinaten 35,03 Nord, 110,71 West. Fläche: km² Bevölkerung: 9'479 (2013) 15. El Paso Stadt in Texas El Paso, der Verwaltungssitz des gleichnamigen El Paso County ist die sechstgrösste Stadt in Texas. In der Statistik des US Census Bureau steht El Paso in der Liste der US- amerikanischen Grossstädte an 19. Stelle. Bevölkerung: 674'433 (2013) 16. Huntsville Ort in Texas Huntsville ist die Hauptstadt des Walker County im Osten des US- Bundesstaats Texas. Sam Houston, der erste Präsident der Republik Texas und spätere Gouverneur von Texas, verbrachte seinen Lebensabend in Huntsville und starb dort. Fläche: km² Bevölkerung: 39'795 (2013)

5 17. New Orleans Stadt in Louisiana New Orleans ist mit Einwohnern die grösste Stadt im Bundesstaat Louisiana in den Vereinigten Staaten. Sie ist ein Industriezentrum mit einem bedeutenden Hafen am Mississippi. Bevölkerung: 378'715 (2013) 18. Selma Stadt in Alabama Selma ist eine US- amerikanische Stadt in Alabama im Dallas County und Sitz der Countyverwaltung. Sie befindet sich am Alabama River und hat etwa Einwohner. Fläche: 37.4 km² Bevölkerung: 19'912 (2013) 19. Fort Lauderdale Stadt in Florida Fort Lauderdale, auch bekannt als das Venedig Amerikas, ist eine Stadt und zudem der County Seat des Broward County im US- Bundesstaat Florida mit Einwohnern. Das Stadtgebiet hat eine Grösse von 93,3 km².

6 Unterwegs in Amerika Ein Roadtrip durch die USA in 100 Tagen (Produktionsjahr 2008) 2 Ozeane, 4 Zeitzonen und 25 Bundesstaaten in 100 Tagen. Drei Monate reiste ein Filmteam durch die USA und traf Menschen, die normalerweise nicht zu Wort kommen. Wer sind die Amerikaner und was denken sie? Was sind ihre Ängste und ihre Hoffnungen? Von den frühen Einwandererstaaten an der Ostküste ging die Reise durch den Mittleren Westen. Die Gegensätze der ehemaligen Industriezentren Cleveland, Detroit und Chicago, könnten kaum grösser sein. Während Chicago zum Mekka für Architekten wurde, ist Detroit verlassen, abgebrannt und verzeichnet die höchste Kriminalitätsrate Amerikas. Hoffnung finden die Menschen im Glauben. Der Glaube prägt auch die Mormonenstadt Salt Lake City. Von dort geht die Reise weiter bis zur Westküste Kaliforniens. Unterwegs mit einem Truck- Fahrer, der sich auf den Transport von Lebendvieh spezialisiert hat, im Gespräch mit einer Star- Architektin oder einer Tänzerin in der Wüste von Death Valley. Auf dem Weg zurück an die Ostküste in Florida kommt ein Todeskandidat in der texanischen Gefängnisstadt Huntsville zu Wort und auch Bürgerrechtler in Selma, Alabama. Alle Begegnungen zeichnen ein Bild der gesellschaftlichen, politischen, kulturellen und wirtschaftlichen Realitäten und Widersprüche in Amerika.

Inhalt. USA - Auf einen Blick 11. Vor der Reise 13. Wirtschaft 15. Tips und Hinweise für den Aufenthalt 20

Inhalt. USA - Auf einen Blick 11. Vor der Reise 13. Wirtschaft 15. Tips und Hinweise für den Aufenthalt 20 Inhalt USA - Auf einen Blick 11 Staatsform 11 Bevölkerung 11 Fläche 11 Hauptstadt 11 Größte Städte 11 Sprachen Religion 12- Maße und Gewichte 12 Währung 12 Stromspannung 12 Zeitzonen 12 Vor der Reise 13

Mehr

Nordamerika. Fragen. Wo in den Vereinigten Staaten liegt der Cotton Belt : im Norden, Westen oder Süden?

Nordamerika. Fragen. Wo in den Vereinigten Staaten liegt der Cotton Belt : im Norden, Westen oder Süden? Fragen Wo in den Vereinigten Staaten liegt der Cotton Belt : im Norden, Westen oder Süden? Besteht die reale Vegetation im Norden Mexikos (Hochland von Mexiko) überwiegend aus Kulturland, Steppe oder Wüste?

Mehr

Motorrad Mietpreise USA 2012 Mietbedingungen Vermieter Eagle Rider

Motorrad Mietpreise USA 2012 Mietbedingungen Vermieter Eagle Rider Motorrad Mietpreise USA 2012 Mietbedingungen Vermieter Eagle Rider Alle Preise inklusive Freimeilen Steuern und Gebühren Stand 17.10.2011 7 Tage - Hochsaison Special für 759,-- Euro incl. Freimeilen Nicht

Mehr

4. UNTERRICHTSTUNDE: DIE LANDSCHAFTEN DER USA

4. UNTERRICHTSTUNDE: DIE LANDSCHAFTEN DER USA THEMA: USA 4. UNTERRICHTSTUNDE 54 4. UNTERRICHTSTUNDE: DIE LANDSCHAFTEN DER USA Ziele: Die Schüler sollen erkennen, dass die USA über verschiedene Landschaftstypen verfügen. Sprache der kognitiven Prozesse:

Mehr

Quer durch die USA. 21 Tage/20 Nächte ab San Francisco bis New York

Quer durch die USA. 21 Tage/20 Nächte ab San Francisco bis New York Quer durch die USA 21 Tage/20 Nächte ab San Francisco bis New York Entdecken Sie die USA in ihren ganzen Dimensionen von Küste zu Küste. Reisen Sie in drei Wochen von der kalifornische Pazifikküste zu

Mehr

5. UNTERRICHTSTUNDE: DIE LANDSCHAFTEN DER USA

5. UNTERRICHTSTUNDE: DIE LANDSCHAFTEN DER USA 5. UNTERRICHTSTUNDE 64 5. UNTERRICHTSTUNDE: DIE LANDSCHAFTEN DER USA Ziele: Die Schüler sollen verstehen, wie sich die geographischen Regionen in den USA gebildet haben und welche Landschaftstypen man

Mehr

Motorrad Mietpreise USA 2013 Mietbedingungen Vermieter Eagle Rider

Motorrad Mietpreise USA 2013 Mietbedingungen Vermieter Eagle Rider Motorrad Mietpreise USA 2013 Mietbedingungen Vermieter Eagle Rider Alle Preise inklusive Freimeilen Steuern und Gebühren Stand 20.11.2012 7 Tage - Hochsaison Special für 759,-- Euro incl. Freimeilen Nicht

Mehr

15. UNTERRICHTSTUNDE: EVALUATION

15. UNTERRICHTSTUNDE: EVALUATION THEMA: USA 15. UNTERRICHTSTUNDE 169 15. UNTERRICHTSTUNDE: Ziel: Evaluation ARBEITSBLÄTTER 15. UNTERRICHTSTUNDE > ARBEITSBLATT: THEMA: USA 15. UNTERRICHTSTUNDE 170 Name und Vorname Klasse: Datum 1. Übung:

Mehr

Zentrum und Peripherie Typisch USA

Zentrum und Peripherie Typisch USA Schülerband Seiten 46 bis 59 Zentrum und Peripherie Typisch USA Querverweise Schülerband Hölzel-GW 1, S. 44 (Vulkane), 46 (Stürme), 60 ff. (Weizen aus Nordamerik, 87 (Foto Windpark) Schülerband Hölzel-GW

Mehr

6. UNTERRICHTSTUNDE: DIE LANDSCHAFTEN DER USA

6. UNTERRICHTSTUNDE: DIE LANDSCHAFTEN DER USA 6. UNTERRICHTSTUNDE 75 6. UNTERRICHTSTUNDE: DIE LANDSCHAFTEN DER USA Ziele: Die Schüler sollen verstehen, wie sich die geographischen Regionen in den USA gebildet haben und welche Landschaftstypen man

Mehr

Arbeitsblatt Der amerikanische Kontinent Lösungsvorschläge

Arbeitsblatt Der amerikanische Kontinent Lösungsvorschläge Arbeitsblatt Der amerikanische Kontinent Lösungsvorschläge Aufgabe 1: Der Lückentext soll den Schülern helfen, die Informationsfülle zu strukturieren zu strukturieren, indem sie neue Begriffe noch einmal

Mehr

Fakten über die Todesstrafe in den USA

Fakten über die Todesstrafe in den USA Fakten über die Todesstrafe in den USA Stand 1. September 2009 STAATEN MIT TODESSTRAFE (35) Alabama Florida Louisiana New Hampshire South Dakota * Arizona Georgia Maryland North Carolina Tennessee - Plus

Mehr

WohnmobilVermieter in den USa

WohnmobilVermieter in den USa 90 WohnmobilVermieter in den USa 91 Wohnmobilvermieter USA Alaska Yukon WohnmobilVermieter in den USa im Vergleich Inklusive Alaska Katalogseite Anzahl der Vermietstationen Modelljahre Transfer inklusive

Mehr

Unsere Lieblingsrouten

Unsere Lieblingsrouten Unsere Lieblingsrouten in den USA Begleiten Sie uns in die USA, seit über 30 Jahren unser zweites Zuhause! Erleben Sie den American Way of Life auf einer Reise mit dem Wohnmobil. Die schier unendliche

Mehr

Die Weltreise findest du den Schatz auf der Insel? Öffne den app Erde 3D und beginne die Reise um den Globus

Die Weltreise findest du den Schatz auf der Insel? Öffne den app Erde 3D und beginne die Reise um den Globus - Ich fahre von Wien mit dem Auto Richtung Süden, dort besuche ich die Hauptstadt von Italien. - Mitten in der Stadt steht eines der berühmtesten Bauwerke der Antike. Welches Bauwerk meine ich?... - Genug

Mehr

Die Industrie der USA

Die Industrie der USA Die Industrie der USA Die Vereinigten Staaten von Amerika sind ein Bundesstaat in Nordamerika. 265, 7 Mio. Einwohner leben auf einer Fläche von über 9,3 Mio.km 2. Im Norden werden die USA vom Nordpolarmeer

Mehr

Oliver Müller, Aurelio Gasser und Domenic Roner

Oliver Müller, Aurelio Gasser und Domenic Roner Kalifornien Inhaltsverzeichnis Kalifornien Geographie Central Valley Hautfarbe und Abstammung Sprache Religionen Los Angeles Allgemeines Der Name Grösse Klima Wirtschaft Sonstiges San Francisco Geographie

Mehr

Für diesen Arbeitsplan hast du Unterrichtsstunden Zeit. = Pflichtaufgaben. = freiwillige Zusatzaufgaben

Für diesen Arbeitsplan hast du Unterrichtsstunden Zeit. = Pflichtaufgaben. = freiwillige Zusatzaufgaben Arbeitsplan Für diesen Arbeitsplan hast du Unterrichtsstunden Zeit. = Pflichtaufgaben = freiwillige Zusatzaufgaben Station Aufgaben Lehrerin Lehrer 1. Vergleich Wien und New York Löse die Aufgaben auf

Mehr

Gliederung der Vorlesung. I. Allgemeine Geographie

Gliederung der Vorlesung. I. Allgemeine Geographie Hydrogeographie Gliederung der Vorlesung I. Allgemeine Geographie 1. Geologie - Tektonik - Geomorphologie 2. Klima 3. Fauna und Flora 4. Pedosphäre 5. Hydrosphäre 6. Quartär 7. Anthropozän - Lagerstätten

Mehr

09. SEP - 20. SEP 2015 Innen / Flug, Hotel 1830,- Außen / Flug Hotel 1950,- Balkon / Flug Hotel 2130,-

09. SEP - 20. SEP 2015 Innen / Flug, Hotel 1830,- Außen / Flug Hotel 1950,- Balkon / Flug Hotel 2130,- 09. SEP - 20. SEP 2015 Innen / Flug, Hotel 1830,- Außen / Flug Hotel 1950,- Balkon / Flug Hotel 2130,- Die Kreuzfahrtfreunde 06323980595 E-Mail: info@diekreuzfahrtfreunde.de Kanada Reiseplan 09. Sep 2015

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Top in Topografie Band I - Deutschland - Europa

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Top in Topografie Band I - Deutschland - Europa Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Top in Topografie Band I - Deutschland - Europa Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Karl-Hans Seyler TOP in Topogra

Mehr

Verordnung über die Zulassung von Personen zum Straßenverkehr (Fahrerlaubnis-Verordnung - FeV)

Verordnung über die Zulassung von Personen zum Straßenverkehr (Fahrerlaubnis-Verordnung - FeV) Verordnung über die Zulassung von Personen zum Straßenverkehr (Fahrerlaubnis-Verordnung - FeV) Anlage 11 FeV (Verordnung) Staatenliste zu den Sonderbestimmungen für Inhaber einer ausländischen Fahrerlaubnis

Mehr

Mitteilungen der Juristischen Zentrale

Mitteilungen der Juristischen Zentrale Mitteilungen der Juristischen Zentrale GAUE Nr. 03/2011 14.01.2011 Ni/Gs Führerscheinerwerb in den USA Umschreibung von US-Führerscheinen Sehr geehrte Damen und Herren, die Vereinigten Staaten sind nach

Mehr

8. UNTERRICHTSTUNDE: DIE LANDSCHAFTEN DER USA

8. UNTERRICHTSTUNDE: DIE LANDSCHAFTEN DER USA 8. UNTERRICHTSTUNDE 89 8. UNTERRICHTSTUNDE: DIE LANDSCHAFTEN DER USA Ziele: Die Schüler sollen verstehen, wie sich die geografi schen Regionen in den USA gebildet haben und welche Landschaftstypen man

Mehr

Busreisen 150 Traumrouten www.canusa.de

Busreisen 150 Traumrouten www.canusa.de Busreisen 2014/2015 Seit 30 Jahren Ihr Spezialist für individuelles Reisen! USA & Kanada Über 150 Traumrouten für Ihren Urlaub Bei allen Reisen inklusive: ELVIA Reiserücktritt-Vollschutz! Tagesaktuelle

Mehr

Mikrowelle Herd und Spüle. Alkoven. doppelbett über der fahrerkabine. Fahrerkabine. ihr ZUHAUSe im SCHNellÜBerBliCk. das ideale Wohnmobil für familien

Mikrowelle Herd und Spüle. Alkoven. doppelbett über der fahrerkabine. Fahrerkabine. ihr ZUHAUSe im SCHNellÜBerBliCk. das ideale Wohnmobil für familien Mikrowelle Herd und Spüle Alkoven doppelbett über der fahrerkabine Fahrerkabine ihr ZUHAUSe im SCHNellÜBerBliCk das ideale Wohnmobil für familien 16 Klimaanlage Kühl- und Gefrierschrank Doppelbett Bad

Mehr

Anlage 11 (zu 28 und 31) Staatenliste zu den Sonderbestimmungen für Inhaber einer ausländischen Fahrerlaubnis

Anlage 11 (zu 28 und 31) Staatenliste zu den Sonderbestimmungen für Inhaber einer ausländischen Fahrerlaubnis Anlage 11 (zu 28 und 31) (In Kraft getreten am 28.12.2016) (BGBl. I 2016 Nr.64, S. 3089 ) Staatenliste zu den Sonderbestimmungen für Inhaber einer ausländischen Fahrerlaubnis Ausstellungsstaat Klasse(n)

Mehr

MITTLERER WESTEN. Mein persönlicher Insidertipp. Carola Bank Reiseberaterin CANUSA Frankfurt

MITTLERER WESTEN. Mein persönlicher Insidertipp. Carola Bank Reiseberaterin CANUSA Frankfurt Weite Prärielandschaften und Cowboy-Feeling 78 MITTLERER WESTEN U nendliche Weiten und Prärielandschaften zeichnen das Bild des Mittle ren Westens. Diese Region hat überraschend viel zu bieten. Hier erleben

Mehr

Inhaltsverzeichnis. siehe dazu auch im. siehe dazu auch im Diercke Weltatlas

Inhaltsverzeichnis. siehe dazu auch im. siehe dazu auch im Diercke Weltatlas Inhaltsverzeichnis 1 Der Regionalatlas Angloamerika ist eng mit dem Diercke Weltatlas vernetzt. Besonders folgende Karten aus dem blauen Diercke Weltatlas eignen sich zur Zusammenschau mit den Regionalatlaskarten:

Mehr

Praktikum an der Idaho State University

Praktikum an der Idaho State University Praktikum an der Idaho State University Im Zuge des durchzuführenden Komplexpraktikums im 3. Semester des Masterstudienganges Systemdesign, habe ich mich für einen Auslandsaufenthalt entschlossen. Dabei

Mehr

Dokumentation. Projektdokumentation Java/Deutsch

Dokumentation. Projektdokumentation Java/Deutsch Dokumentation Projektdokumentation Java/Deutsch Thema: Wahlsystem USA - Präsidentschaftswahlen Erstellt: 03.06.2005 Klasse E2FS2 Melanie Götz Maximilian Stelzel Patrick Dorsch Inhalt 1. Projektbeschreibung...3

Mehr

Beispiel: Ich möchte von Oklahoma City nach Memphis reisen. Alle wählen ihren Startort. Öffentliche Ziele. Karten farblich sortiert mischen

Beispiel: Ich möchte von Oklahoma City nach Memphis reisen. Alle wählen ihren Startort. Öffentliche Ziele. Karten farblich sortiert mischen Alle wählen ihren Startort. Karten farblich sortiert mischen Öffentliche Ziele Beispiel: Ich möchte von Oklahoma City nach Memphis reisen. Alle ziehen verdeckt von jeder Farbe eine Karte (private Ziele).

Mehr

Forschung und Entwicklung in den Vereinigten Staaten von Amerika

Forschung und Entwicklung in den Vereinigten Staaten von Amerika Wirtschaft, Statistisches Monatsheft Baden-Württemberg 9/2015 Forschung und Entwicklung in den Vereinigten Staaten von Amerika Ruth Einwiller Dipl.-Volkswirtin Ruth Einwiller ist Referentin im Referat

Mehr

AMERIKANISCHES. Aktivitätspaket. Disney

AMERIKANISCHES. Aktivitätspaket. Disney AMRIKAISCHS Aktivitätspaket Lustige Fakten! SCHO GWUSST? 1. Amerikaner essen täglich etwa Hotdogs! Hawaii ist der einzige Staat, der gänzlich aus Inseln besteht! eil Armstrong war 1969 der erste Mann auf

Mehr

Christian Hund. Lerntheke. Naturkatastrophen. Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I

Christian Hund. Lerntheke. Naturkatastrophen. Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I Christian Hund Lerntheke Naturkatastrophen Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I CARE LINE Impressum 2006, CARE-LINE Verlag GmbH Fichtenstraße 2, 82061 Neuried Tel.: 089 / 74 55 51-0, Telefax:

Mehr

Durch das Akademische Auslandsamt der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg und einem Stipendium der Baden-Württemberg Stiftung wurde mir ein Auslandssemester ermöglicht. Ich durfte ein Semester an der

Mehr

US ÖL- UND GASFONDS XI KG

US ÖL- UND GASFONDS XI KG LEISTUNGSBILANZ Minnesota Idaho ÜBER DIE BISHERIGEN BETEILIGUNGEN WERTWERK I - III Prognose Soll/Ist: vorzeitig aufgelöst Der maximale Gewinnanteil von 56 % wurde an die Gesellschafter ausgeschüttet und

Mehr

Western Michigan University, Kalamazoo, USA. Michael Backer

Western Michigan University, Kalamazoo, USA. Michael Backer Western Michigan University, Kalamazoo, USA Michael Backer 1 Vorbereitungen 1. Bewerbung 2. TOEFL-Test 3. Unterlagen für Western Michigan University 4. Visum, Flug, Unterkunft 2 Bewerbung Schriftliche

Mehr

www.energy-capital-invest.de US ÖL- UND GASFONDS XIII GmbH & Co. KG Kurzinformation

www.energy-capital-invest.de US ÖL- UND GASFONDS XIII GmbH & Co. KG Kurzinformation www.energy-capital-invest.de US ÖL- UND GASFONDS XIII GmbH & Co. KG Kurzinformation ÜBER DIE BISHERIGEN BETEILIGUNGEN WERTWERK I - III (PRIVATE PLACEMENTS) Ausschüttung Prognose Soll/Ist: vorzeitig aufgelöst

Mehr

US-Präsidentschaftswahlen 2004

US-Präsidentschaftswahlen 2004 Diskussionspapier Forschungsgruppe Amerika Stiftung Wissenschaft und Politik Deutsches Institut für Internationale Politik und Sicherheit Katrin Jordan US-Präsidentschaftswahlen 2004 Vorwahlen, Kandidaten,

Mehr

Ralf-Uwe Beck Daniel Schily Herbst Die direkte Demokratie in den USA (nicht betrachtet wird hier die lokale Ebene)

Ralf-Uwe Beck Daniel Schily Herbst Die direkte Demokratie in den USA (nicht betrachtet wird hier die lokale Ebene) Ralf-Uwe Beck Daniel Schily Herbst 2011 Die direkte Demokratie in den USA (nicht betrachtet wird hier die lokale Ebene) Die direkte Demokratie in den USA ist eine der ältesten modernen direkten Demokratien:

Mehr

Internationale Beratertage 2015 USA

Internationale Beratertage 2015 USA Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Internationale Beratertage 2015 USA Michaela Schobert Repräsentantin des Landes Niedersachsen in den USA Abteilungsleiterin Consulting Services

Mehr

Kommentartext Kontinente im Überblick Amerika

Kommentartext Kontinente im Überblick Amerika Kommentartext Kontinente im Überblick Amerika Als Amerika wird der gesamte Doppelkontinent zwischen dem 84. Breitengrad im Norden und dem 56. Breitengrad im Süden bezeichnet. Rund 15 000 Kilometer dehnt

Mehr

Schwingerreise USA 2015

Schwingerreise USA 2015 Lübben Fantasy Tours 6438 Ibach Jens Lübben Franz Inderbitzin Tel: 041 818 30 60 Email: jluebben@fantasy-tours.ch Tel: 041 855 32 45 Email: inderbitzin@datacomm.ch Reiseprogramm für unsere Reise der besonderen

Mehr

on tour USA Der Osten NEU Legendär: Unterwegs auf der Route 66 Gigantisch: Niagara Falls Geschichtsträchtig: Freedom Trail

on tour USA Der Osten NEU Legendär: Unterwegs auf der Route 66 Gigantisch: Niagara Falls Geschichtsträchtig: Freedom Trail USA Der Osten on tour NEU Legendär: Unterwegs auf der Route 66 Gigantisch: Niagara Falls Geschichtsträchtig: Freedom Trail on tour USA Der Osten Der Autor Ken Chowanetz hat 1989 sein Herz an Amerika verloren.

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. Allgemeines Seite Landeskunde 17

INHALTSVERZEICHNIS. Allgemeines Seite Landeskunde 17 INHALTSVERZEICHNIS Allgemeines Landeskunde 17 Lage, Ausdehnung, Landschaftsgliederung S. 17. - Relief und geologischer Bau S. 19. - Bodenschätze S. 22. - Flüsse und Bewässerung S. 23. - Klima S. 24. -

Mehr

MEDIA PLAYER MIT VIRTUAL ACTIVE

MEDIA PLAYER MIT VIRTUAL ACTIVE MEDIA PLAYER MIT VIRTUAL ACTIVE STELL dir VOR du beginnst mit dem TRAINING In deinem WOHN ZIMMER und BEENDEst ES IN NORDITALIEN SO FUNKTIONIERT S Nachdem der Player an Ihr TV-Gerät angeschlossen wurde,

Mehr

MEDIA PLAYER MIT VIRTUAL ACTIVE

MEDIA PLAYER MIT VIRTUAL ACTIVE MEDIA PLAYER MIT VIRTUAL ACTIVE STELL dir VOR du beginnst mit dem TRAINING In deinem WOHN ZIMMER und BEENDEst ES IN NORDITALIEN Der Passport Media Player mit der interaktiven Trainingssoftware Virtual

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. 2 Inhalt

INHALTSVERZEICHNIS. 2 Inhalt 2 Inhalt INHALTSVERZEICHNIS A. EINSTIMMUNG 1. Was bietet Nordamerika? 9 1.1 Pauschal oder individuell reisen? 10 1.2 Abenteuer und Outdoor Fun 13 1.3 Kommerzparks und Zuschauervergnügen... 24 2. Zur Reiseplanung

Mehr

Kalifornien Traum und Alptraum Eine Reportage von Dieter Kronzucker

Kalifornien Traum und Alptraum Eine Reportage von Dieter Kronzucker Kalifornien Traum und Alptraum Eine Reportage von Dieter Kronzucker Montag, 14. Dezember 2009, um 19.05 Uhr, Donnerstag, 17. Dezember, um 14.05 Uhr (Wdh.) auf N24 Kalifornien Traum und Alptraum Die Wirtschaftskrise

Mehr

Boulder Diary Part ten. memories

Boulder Diary Part ten. memories Boulder Diary Part ten memories und schon sind 10 Monate vorbei! Der letzte HDBlog von mir aus Boulder mit Bildern aus Boston und Erinnerungen an eine tolle Zeit in den USA. ARTICLE TEN PAGE 1 boston/downtown

Mehr

Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach Summer School 2015 Palo Alto, California

Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach Summer School 2015 Palo Alto, California Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach Summer School 2015 Palo Alto, California Prof. Dr. Stephan Hähre / Prof. Dr. Dirk Palleduhn / Silvia Geißler www.dhbw-mosbach.de Das Geheimnis von Silicon Valley

Mehr

Wunder der Rocky Mountains

Wunder der Rocky Mountains Wunder der Rocky Mountains 14 Tage/13 Nächte ab Las Vegas bis Seattle bzw. ab Seattle oder Vancouver bis Las Vegas Erleben Sie die faszinierende Vielfalt der längsten Bergkette Nordamerikas und begeben

Mehr

Highlights der u.s. - amerikanischen Justiz

Highlights der u.s. - amerikanischen Justiz Highlights der u.s. - amerikanischen Justiz Missouri: In St. Louis darf die Feuerwehr Frauen nur dann aus brennenden Häusern retten, wenn sie vollständig bekleidet sind. Alabama: Männer dürfen ihre Ehefrauen

Mehr

US ÖL- UND GASFONDS X KG

US ÖL- UND GASFONDS X KG DAS ERST SEIT KURZEM WIRTSCHAFTLICH FÖRDER- BARE ERDÖL UND ERDGAS AUS UNKONVENTIONELLEN ROHSTOFFLAGERSTÄTTEN HAT U.A. DAS POTENTIAL, DIE AKTUELLEN WELTWEITEN GASRESERVEN MEHR ALS ZU VERVIERFACHEN! (PROGNOSE)

Mehr

www.energy-capital-invest.de US ÖL UND GAS Kurzinformation

www.energy-capital-invest.de US ÖL UND GAS Kurzinformation www.energy-capital-invest.de US ÖL UND GAS Namensschuldverschreibung 1 GMBH & CO. KG Kurzinformation ENERGY CAPITAL INVEST COOK INLET IN ALASKA Mit ihren großen Rohstoffvorkommen, den staatlichen Kontrollinstanzen

Mehr

Wirtschaftswissenschaften - MBA-Programme in den USA

Wirtschaftswissenschaften - MBA-Programme in den USA Universität / Schule Arizona State University, W. P. Carey School of Business, Tempe, AZ E-mail: wpcareymba@asu.edu Babson College, F.W. Olin Graduate School of Business, Wellesley, MA E-mail: mbaadmission@babson.edu

Mehr

www.energy-capital-invest.de US ÖL- UND GASFONDS XV GmbH & Co. KG Kurzinformation

www.energy-capital-invest.de US ÖL- UND GASFONDS XV GmbH & Co. KG Kurzinformation www.energy-capital-invest.de US ÖL- UND GASFONDS XV GmbH & Co. KG Kurzinformation ENERGY CAPITAL INVEST LEON COUNTY IN TEXAS Der vorausschauende und intelligente Einkauf von Mineralgewinnungsrechten im

Mehr

HOMES USA WARUM DIE USA SO BELIEBT SIND. Leitfaden für internationale Käufer GEFRAGTE MÄRKTE WO LEBEN UND IN WELCHER IMMOBILIE

HOMES USA WARUM DIE USA SO BELIEBT SIND. Leitfaden für internationale Käufer GEFRAGTE MÄRKTE WO LEBEN UND IN WELCHER IMMOBILIE HOMES USA Leitfaden für internationale Käufer WARUM DIE USA SO BELIEBT SIND GEFRAGTE MÄRKTE WO LEBEN UND IN WELCHER IMMOBILIE NÜTZLICHE TIPPS LENNAR MACHT DEN HAUSKAUF EINFACH 2014 2015 Deutschland-Ausgabe

Mehr

Abenteuer Ostküste USA

Abenteuer Ostküste USA Abenteuer Ostküste USA 18 Tage / 17 Nächte Selbstfahrereise von New York bis Miami Tag 1-3: New York Auf Wunsch organisieren und buchen wir Ihnen Ihre Flüge nach New York. Ankunft und Transfer zu Ihrem

Mehr

Erneuerbare Energien in den USA. Chancen für deutsche Unternehmen

Erneuerbare Energien in den USA. Chancen für deutsche Unternehmen Erneuerbare Energien in den USA Chancen für deutsche Unternehmen 1 Die AHK USA: Ein starkes Netzwerk nah am Kunden AHK-USA Atlanta AHK-USA Chicago AHK-USA New York AHK-USA Gesamt Hauptsitze 795 598 750

Mehr

DIE MEISTERSCHAFT DER PROFIS

DIE MEISTERSCHAFT DER PROFIS DIE MEISTERSCHAFT DER PROFIS NATIONAL FOOTBALL LEAGUE -NFL Die National Football League (NFL) ist eine gemeinnützige profitorientierte Vereinigung von (zur Zeit) 32 Clubpräsidenten. Die Clubs sind selbständig

Mehr

Glanzpunkte im Nordosten & New York

Glanzpunkte im Nordosten & New York Glanzpunkte im Nordosten & New York 10 Tage/9 Nächte ab/bis New York Von New York aus begeben Sie sich auf die Spuren der Gründungsväter der USA. Der amerikanische Traum wurde zwar im Westen gelebt, aber

Mehr

NORDAMERIKA und wir 5/1

NORDAMERIKA und wir 5/1 Klasse: 10 Station 5: Thema 1: Entwicklungstendenzen in der Landwirtschaft Der Mais wird auf zwei Beine gestellt Aufgaben: 1. Lies Dir den Zeitungsartikel durch und formuliere im Anschluss Fragen an den

Mehr

USA-Reise Sinfonieorchester. Wichtige Informationen für TeilnehmerInnen

USA-Reise Sinfonieorchester. Wichtige Informationen für TeilnehmerInnen USA-Reise Sinfonieorchester Wichtige Informationen für TeilnehmerInnen Finanzen Wechselkurs 11. September 2009 1 Euro = 1,46 US $ Bitte schnell Bargeld bestellen, da der $ Kurs steigt und in Lüchow vom

Mehr

Heute Vormittag werden Sie von einem Minibus am Hotel abgeholt und nach Davenport gefahren. Aufenthalt und Unterkunft in Eigenregie.

Heute Vormittag werden Sie von einem Minibus am Hotel abgeholt und nach Davenport gefahren. Aufenthalt und Unterkunft in Eigenregie. USA-Sister-City Studien- & Begegnungsreise 2015 55 Jahre Partnerschaft Davenport & 15 Jahre Columbia Kaiserslautern International e.v. 08.09. 16.09.15/23.09.15 Reiseverlauf Grundprogramm: 1. Tag, 08.09.15

Mehr

HUGO BOSS Fashions Inc - New York City, USA Kathrin. Wiso-Fakultät Wirtschaftswissenschaften 2. Fachsemester 08.01.2014 18.07.2014

HUGO BOSS Fashions Inc - New York City, USA Kathrin. Wiso-Fakultät Wirtschaftswissenschaften 2. Fachsemester 08.01.2014 18.07.2014 HUGO BOSS Fashions Inc - New York City, USA Kathrin Wiso-Fakultät Wirtschaftswissenschaften 2. Fachsemester 08.01.2014 18.07.2014 HUGO BOSS Fashions Inc HUGO BOSS ist einer der Weltmarktführer im Premiumund

Mehr

Name Klasse Datum. b) Wie heißen die drei typischen Produkte aus der Schweiz? Vergiss den Artikel und die SCHENSSERMETA KESÄ LOKASOCDEH

Name Klasse Datum. b) Wie heißen die drei typischen Produkte aus der Schweiz? Vergiss den Artikel und die SCHENSSERMETA KESÄ LOKASOCDEH Name Klasse Datum 8. Klassenarbeit 1. WORTSCHATZ a) Welche Sportaktivitäten erkennst du auf den Piktogrammen? 5 Punkte b) Wie heißen die drei typischen Produkte aus der Schweiz? Vergiss den Artikel und

Mehr

US ÖL- UND GASFONDS IX KG. Das sachwertgesicherte und inflationsgeschützte Rohstoffinvestment mit staatlicher Garantie

US ÖL- UND GASFONDS IX KG. Das sachwertgesicherte und inflationsgeschützte Rohstoffinvestment mit staatlicher Garantie Das sachwertgesicherte und inflationsgeschützte Rohstoffinvestment mit staatlicher Garantie LEISTUNGSBILANZ Montana North Dakota ÜBER DIE BISHERIGEN BETEILIGUNGEN Oregon KANADA Minnesota Anchorage WERTWERK

Mehr

Small but beautiful?

Small but beautiful? Kapitol des amerikanischen Bundesstaats Vermont in Montpelier (Quelle: Wikipedia) Small but beautiful? Weshalb sind die meisten Hauptstädte der amerikanischen Bundesstaaten so klein? Autor: Betreuerin:

Mehr

USA-Austausch Hey, what s up? I m FINE!

USA-Austausch Hey, what s up? I m FINE! USA-Austausch 2013 Hey, what s up? I m FINE! Nach langer Zeit hat in diesem Jahr endlich wieder ein richtiger, kompletter Austausch zwischen unserer Partnerschule in Sewickley, Pennsylvania, der Quaker

Mehr

Anerkennung von US-Führerscheinen: Deutsche Praxis im europäischen Vergleich

Anerkennung von US-Führerscheinen: Deutsche Praxis im europäischen Vergleich Anerkennung von US-Führerscheinen: Deutsche Praxis im europäischen Vergleich 1. Executive Summary Um den Standort Deutschland attraktiver und im europäischen Vergleich wettbewerbsfähiger zu machen, fordert

Mehr

USA-Architektur-Reise 18. - 29.09.2016

USA-Architektur-Reise 18. - 29.09.2016 USA-Architektur-Reise 18. - 29.09.2016 Vom mittleren Westen zur Küste im Osten Frank Lloyd Wright, Mies van der Rohe, Eliel and Eero Saarinen, u.v.a. Das Ziel dieser 12-tägigen Busreise sind die architektonischen

Mehr

Truck Camper Luxury 4 x 4

Truck Camper Luxury 4 x 4 ALASKA Go North Camper Eindrucksvolle Bergkette im Yukon Truck Camper Budget/Economy Truck Camper Luxury 4 x 4 CANUSA-TIPP Schlafplätze: für bis zu 3 Personen Alkoven über der Fahrerkabine 203 x 152 cm

Mehr

NATURWUNDER & MEGASTäDTE IM SüDWESTEN DER USA

NATURWUNDER & MEGASTäDTE IM SüDWESTEN DER USA NATURWUNDER & MEGASTäDTE IM SüDWESTEN DER USA NATURWUNDER & MEGASTäDTE IM SüDWESTEN DER USA Erleben Sie auf dieser Reise die Highlights der Westküste Amerikas. Besuchen Sie mit uns gemeinsam die Wunder

Mehr

MIT AIRBERLIN IN DIE USA

MIT AIRBERLIN IN DIE USA MIT AIRBERLIN IN DIE USA Flugplan Winter 2016/17 ab Düsseldorf und Berlin airberlin bietet Ihren Kunden auch im Winter eine Vielzahl an Nonstop-Flügen ab Düsseldorf und Berlin in die USA an. Viele amerikanische

Mehr

Tour 1 USA: von Denver nach Los Angeles KURZINFO

Tour 1 USA: von Denver nach Los Angeles KURZINFO KURZINFO Von Denver/Colorado nach Los Angeles Ca. 3.500 Kilometer Sehenswürdigkeiten: Rocky Mountains, Monument Valley Navajo Park, Grand Canyon, Colorado River, Route 66, Hoover-Staudamm, Valley of Fire

Mehr

Sc h win ge rre is e USA September 2010

Sc h win ge rre is e USA September 2010 Lübben Fantasy Tours 6438 Ibach Jens Lübben Tel: 041 818 30 60 Email: jluebben@fantasy-tours.ch Franz Inderbitzin Tel: 041 855 32 45 Email: inderbitzin@datacomm.ch Reiseprogramm für unsere Reise der besonderen

Mehr

USA - der Westen. 19 Tage Golfreise

USA - der Westen. 19 Tage Golfreise USA - der Westen 19 Tage Golfreise 1. Tag Düsseldorf Frankfurt San Francisco Pebble Beach Flug über Frankfurt nach San Francisco Erledigung der Zollformalitäten und Anmietung der Leihwagen Fahrt über Santa

Mehr

alamo mietwagen usa / canada 01.04.2014-31.03.2015 neu - frühbucher all inklusive - frühbucher sparpreis

alamo mietwagen usa / canada 01.04.2014-31.03.2015 neu - frühbucher all inklusive - frühbucher sparpreis alamo mietwagen usa / canada 01.04.2014-31.03.2015 neu - frühbucher all inklusive - frühbucher sparpreis alamo mietwagen usa 01.04.2014-31.03.2015 FRÜHBUCHER ALL-INKLUSIVPREIS FRÜHBUCHER ALL-INKLUSIVPREIS

Mehr

Erfahrungsbericht: University of Tennessee at Chattanooga

Erfahrungsbericht: University of Tennessee at Chattanooga Erfahrungsbericht: University of Tennessee at Chattanooga Ich habe von August bis Dezember im Jahr 2013 ein Auslandssemester in Chattanooga, Tennessee verbracht. Ich bin mit großer Vorfreude am 14. August

Mehr

Albuquerque Academy Albuquerque, USA Henning. Fakultät Rehabilitationswissenschaften Lehramt SP 7. Fachsemester

Albuquerque Academy Albuquerque, USA Henning. Fakultät Rehabilitationswissenschaften Lehramt SP 7. Fachsemester Henning Fakultät Rehabilitationswissenschaften Lehramt SP 7. Fachsemester 26.08.2013-04.10.2013 1 Albuquerque Academy Die Albuquerque Academy ist eine im Jahr 1955 ursprünglich für Jungen gegründete Privatschule

Mehr

Naturgeographische Gunst- und Ungunsträume

Naturgeographische Gunst- und Ungunsträume Klasse: 10 Station 2: Thema 1: Naturgeographische Gunst- und Ungunsträume It never rains in Phoenix Aufgaben: 1. Ordne die sechs verschiedenen Klimadiagramme den Landschaften bzw. Küstenregionen in den

Mehr

Der Süden zeigt Flagge

Der Süden zeigt Flagge Der Süden zeigt Flagge USA. Gute Rahmenbedingungen und großzügige Fördermittel machen den Südosten der Vereinigten Staaten für Investoren besonders attraktiv. Nach der Ansiedlung zweier deutscher Großbetriebe

Mehr

USA Fact Sheet Amtssprache Hauptstadt Staatsform Staatsoberhaupt und Regierungschef Fläche Einwohnerzahl Bevölkerungsdichte Währung

USA Fact Sheet Amtssprache Hauptstadt Staatsform Staatsoberhaupt und Regierungschef Fläche Einwohnerzahl Bevölkerungsdichte Währung USA Fact Sheet Die Vereinigten Staaten von Amerika sind eine Bundesrepublik in Nordamerika, die 50 Bundesstaaten umfasst. Mit dem Bundesstaat Hawaii haben sie auch Anteil an Ozeanien. Das Land umfasst

Mehr

Belgien. Karten für die Setzleiste folieren und auseinander schneiden. Mischen und die Karten gruppieren lassen.

Belgien. Karten für die Setzleiste folieren und auseinander schneiden. Mischen und die Karten gruppieren lassen. Landes ist Brüssel. Hier ist auch der Verwaltungssitz der EU. Flandern ist es sehr flach. Im Brabant liegt ein mittelhohes Gebirge, die Ardennen. Die Landschaft ist von vielen Schiffskanälen durchzogen.

Mehr

Von Passau bis zum schwarzen Meer mit MS Elegant Lady ab/bis Passau. Höhepunkte der Reise Routenbeschreibung für 15 Tage Verfügbare Termine

Von Passau bis zum schwarzen Meer mit MS Elegant Lady ab/bis Passau. Höhepunkte der Reise Routenbeschreibung für 15 Tage Verfügbare Termine Städtereise Tage ab 1.999,00 Von Passau bis zum schwarzen Meer mit MS Elegant Lady Höhepunkte der Reise nbeschreibung für Tage Verfügbare Termine Tel.: Von Passau bis zum schwarzen Meer mit MS Elegant

Mehr

Traumreise USA Mittlerer Westen: Cowboy- & Indianerland 24. September bis 07. Oktober 2016 exklusiven (Schwerpunkt Rinderzucht)

Traumreise USA Mittlerer Westen: Cowboy- & Indianerland 24. September bis 07. Oktober 2016 exklusiven (Schwerpunkt Rinderzucht) Traumreise USA Mittlerer Westen: Cowboy- & Indianerland 24. September bis 07. Oktober 2016 inklusive Besuch von Mount Rushmore und Yellowstone Nationalpark Riesige Rinderherden und Ackerbauflächen, historische

Mehr

Kaliforniens Wirtschaft

Kaliforniens Wirtschaft Kaliforniens Wirtschaft Übersicht Kalifornien allgemein Wirtschaftsdaten Bedeutende Industrien a. High Tech b. Biotechnologie c. Erneuerbare Energien d. Landwirtschaft Deutsche Erfolge in Kalifornien AHK

Mehr

Abenteuer Amerika Ein Frühjahrssemester an der West Virginia University

Abenteuer Amerika Ein Frühjahrssemester an der West Virginia University Abenteuer Amerika Ein Frühjahrssemester an der West Virginia University 8. Januar 2013, 20:15 Uhr, 4 C, Morgantown Airport. Es beginnen die fünf aufregendsten Monate meines Lebens. Ich bin Wirtschaftsingenieur

Mehr

Welche äußeren Eindrücke prägen das heutige Stadtbild?

Welche äußeren Eindrücke prägen das heutige Stadtbild? I. Chicago - The windy City Welche äußeren Eindrücke prägen das heutige Stadtbild? I. Chicago - The Windy City Welche äußeren Eindrücke prägen das heutige Stadtbild? - dichte Bebauung - Skyline mit Hochhäusern

Mehr

Mit Berge & Meer in die USA Wissenswertes rund um die USA & unsere besten Reisen

Mit Berge & Meer in die USA Wissenswertes rund um die USA & unsere besten Reisen Mit Berge & Meer in die Wissenswertes rund um die & unsere besten Reisen www.berge-meer.de Mehr Urlaub überraschend günstig "Amerika ist zu groß für kleine Träume. Ronald Wilson Reagan, 40. Präsident der

Mehr

Die Sonnenfinsternis in den Südstaaten der USA

Die Sonnenfinsternis in den Südstaaten der USA Städtereise 14 Tage ab 3.695,00 Die Sonnenfinsternis in den Südstaaten der USA Höhepunkte der Reise Verfügbare Termine Im Reisepreis enthalten Die Sonnenfinsternis in den Südstaaten der USA Übersicht Preise

Mehr

Richmond( Staten Island): - liegt westlich von Brooklyn - Einwohnerzahl: 379000 Einwohner

Richmond( Staten Island): - liegt westlich von Brooklyn - Einwohnerzahl: 379000 Einwohner New York New York ist die größte Stadt der USA. Sie liegt an der mehrfach überbrückten und untertunnelten Hudsonmündung. Das heutige Gross New York (New York-Northern New Jersey-Long Island Consolidated

Mehr

Liebe Freunde, Familie, Bekannte, Kommilitonen, Kollegen und Leser,

Liebe Freunde, Familie, Bekannte, Kommilitonen, Kollegen und Leser, Liebe Freunde, Familie, Bekannte, Kommilitonen, Kollegen und Leser, Seit einigen Wochen bin ich wieder zu Hause in Deutschland und habe mein Auslandsjahr an der Oregon State University und somit meinen

Mehr

20 Fotos: Jack Affleck, Kevin Arnold, Eric Berger, Big White Ski Resort, Michael Blann, Gavin Crawford, Jackson Hole Mountain Resort, Gunter Marx,

20 Fotos: Jack Affleck, Kevin Arnold, Eric Berger, Big White Ski Resort, Michael Blann, Gavin Crawford, Jackson Hole Mountain Resort, Gunter Marx, 20 Fotos: Jack Affleck, Kevin Arnold, Eric Berger, Big White Ski Resort, Michael Blann, Gavin Crawford, Jackson Hole Mountain Resort, Gunter Marx, Robb Thompson Gletscher 4000 m + 3000 m 2000 m 1000 m

Mehr

USA FLUGPLAN SOMMER 2017

USA FLUGPLAN SOMMER 2017 airberlin fliegt jetzt noch öfter in die USA VIA DÜSSELDORF: NACH ORLANDO / MEHR FLÜGE NACH BOSTON & SAN FRANCISCO Wien (VIE) Salzburg (SZG) Boston (BOS) Fort Myers (RSW) Los Angeles (LAX) Miami (MIA)

Mehr

TOKIO KALKUTTA KINSHASA

TOKIO KALKUTTA KINSHASA MEGA-CITIES In der Metropolregion Stuttgart leben derzeit 5,2 Millionen Menschen, davon 2,6 Millionen in der Region Stuttgart. Angesichts urbaner Herausforderungen in den Bereichen Verkehr, Energie und

Mehr