PDF. >KURZ< Geschichten. Gleichnisse Das Hochzeitsmahl und die Gäste. aus der Bibel. Die Bibel Matthäus 22,1-14 DOWNLOAD

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "PDF. >KURZ< Geschichten. Gleichnisse Das Hochzeitsmahl und die Gäste. aus der Bibel. Die Bibel Matthäus 22,1-14 DOWNLOAD"

Transkript

1 PDF DOWNLOAD >KURZ< Geschichten aus der Bibel Gleichnisse Das Hochzeitsmahl und die Gäste Die Bibel Matthäus 22,1-14

2 Siehe, mein Mahl habe ich bereitet, meine Ochsen und das Mastvieh sind geschlachtet, und alles ist bereit; kommt zur Hochzeit. Gleichnisse Das Hochzeitsmahl Matthäus 22,4 Der Herr Jesus erzählt ein weiteres Gleichnis vom Reich der Himmel (nachzulesen in Matthäus 22,1-14). Dieses Mal geht es um einen König, der für seinen Sohn die Hochzeit ausrichten will. Eine Hochzeit ist ein besonderes Ereignis. Viele Vorbereitungen werden getroffen, damit es wirklich ein schöner Tag wird. Und die Hochzeit in unserem Gleichnis ist sogar eine ganz besondere es ist die Hochzeit des Königssohnes. Der König hat keine Mühe gescheut und alles perfekt vorbereitet. Er hat auch die Gäste rechtzeitig eingeladen, doch als es so weit ist, wollen sie nicht kommen.

3 Was soll der König tun? Die Hochzeit seines Sohnes kann doch nicht ohne Gäste stattfinden! Also schickt der König noch einmal Knechte aus, um den Geladenen zu berichten, dass alles schon bereit ist. Es wird bestes Essen geben, Ochsen und Mastvieh! Ein wunderschönes Fest ist vorbereitet! Doch auch diese Nachricht stimmt die Geladenen nicht um. Sie wollen einfach nicht kommen. Die Arbeit auf ihrem Acker und in ihren Geschäften ist ihnen wichtiger. Statt zu kommen, misshandeln und töten sie sogar die Boten des Königs. Was für ein schreckliches Verhalten! Da hat der König eine Idee: Er schickt seine Knechte, um stattdessen die Menschen einzuladen, die sie an der Landstraße und auf den Wegen antreffen. Diese Leute folgen der Einladung gerne, und schnell wird der Saal voll. Am Eingang erhalten die Gäste sogar passende Kleider und Gewänder für die Hochzeitsfeier. Eine schöne Feier kann beginnen. Doch als der König die Gäste mustert, da entdeckt er einen, der das angebotene Hochzeitskleid abgelehnt hat und in seinen eigenen Kleidern in den Festsaal gekommen ist. Auf die Frage des Königs, warum er kein Feierkleid trage, hat der Gast keine Antwort. Er wird hinausgeworfen. An der Hochzeitsfeier des Königssohnes kann man nur mit dem passenden Kleid teilnehmen. Gott lädt uns ein!

4 Jene Knechte gingen hinaus auf die Landstraßen und brachten alle zusammen, die sie fanden, sowohl Böse als Gute. Und der Hochzeitssaal füllte sich mit Gästen. Matthäus 22,10 Gleichnisse Die Hochzeitsgäste Das Gleichnis vom König, der seinem Sohn die Hochzeitsfeier ausrichtet, zeigt uns Gott selbst, der dem Herrn Jesus seinem Sohn die Hochzeit macht. Ursprünglich war das ganze Volk Israel eingeladen, um bei der Hochzeitsfeier dabei zu sein. Doch als Gott sie rief, kamen sie nicht. Als sie eingeladen wurden, den Herrn Jesus als ihren Retter anzunehmen, schlugen sie die Einladung aus. Nachdem er am Kreuz auf Golgatha gestorben und in den Himmel zurückgekehrt war, schickte Gott Boten zu seinem Volk Israel, aber sie wollten immer noch nicht hören. Einige der Boten

5 töteten sie sogar, wie Stephanus und Jakobus (Apostelgeschichte 7,57-60;12,1.2). Doch der Hochzeitssaal sollte nicht leer bleiben. Nun wurden nicht nur die Menschen aus dem Volk Israel eingeladen, sondern die Einladung Gottes geht an alle Menschen, egal, wo sie sind, egal, aus welchem Volk sie kommen, und egal, in welchem sozialen Hintergrund sie leben. Jeder darf kommen. Es gibt nur eine Bedingung: Das Hochzeitskleid, das Gott bereithält, muss angezogen werden. Niemand kann so, wie er ist, in die Gegenwart Gottes kommen. Doch Gott bietet Kleider des Heils an. Wer an das Evangelium glaubt, wird von Gott für gerecht erklärt so jemand bekommt ein Feierkleid und wird passend für die Gegenwart Gottes. Wer versucht, in eigener Gerechtigkeit vielleicht mit guten Werken zu Gott zu kommen, der muss hinausgeworfen werden ins ewige Verderben. Nimm Gottes Einladung an!

Jede der drei Wahlmöglichkeiten könnte zu desaströsen Folgen führen.

Jede der drei Wahlmöglichkeiten könnte zu desaströsen Folgen führen. Matthäus 22, 1-14 (Zürcher) 1 Und Jesus begann wiederum in Gleichnissen zu ihnen zu reden: 2 Mit dem Himmelreich ist es wie mit einem König, der für seinen Sohn die Hochzeit ausrichtete. 3 Und er sandte

Mehr

Predigt zu Matthäus 22,1 14

Predigt zu Matthäus 22,1 14 1 S eite 20. Sonntag nach Trinitatis Das Mahl des Herrn Farbe: grün Lesungen: AT: 2.Kön 2,6-18 Ep: Eph 5,15-21 Ev: Mt 22,1-14 Lieder:* 191 Fröhlich wir nun all fangen an 561 / 641 Introitus / Psalmgebet

Mehr

Liebe neue Konfirmand/innen mit Familien, liebe Gemeinde!

Liebe neue Konfirmand/innen mit Familien, liebe Gemeinde! Liebe neue Konfirmand/innen mit Familien, liebe Gemeinde! Wir machen das mit der Predigt heute einmal etwas anders als sonst. Es ist eine ziemlich lange und ziemlich volle Geschichte aus dem MtEv mit vielen

Mehr

Mt 22,1-14 (Kurzfassung: 22,1-10)

Mt 22,1-14 (Kurzfassung: 22,1-10) Mt 22,1-14 (Kurzfassung: 22,1-10) Leichte Sprache Als Jesus lebte, war Jerusalem die Haupt-Stadt. In Jerusalem gab es mächtige Männer. Die mächtigen Männer bestimmten, was die Menschen tun durften. Die

Mehr

Gottes Einladung 1. "Mit dem Reich Gottes ist es wie mit einem König, der seinem Sohn Hochzeit machte."

Gottes Einladung 1. Mit dem Reich Gottes ist es wie mit einem König, der seinem Sohn Hochzeit machte. Gottes Einladung 1 Gottes Einladung Matthäus 22, 1-14 Und Jesus begann und redete wieder in Gleichnissen zu ihnen und sprach: Mit dem Reich Gottes ist es wie mit einem König, der seinem Sohn Hochzeit machte.

Mehr

Weihnachtsgeschichte. Die. Jesus Christus wurde geboren, um für DICH zu sterben!

Weihnachtsgeschichte. Die. Jesus Christus wurde geboren, um für DICH zu sterben! Die Weihnachtsgeschichte Die Weihnachtszeit ist eine besondere Zeit. Schon Wochen vorher bereiten sich die Menschen auf das Weihnachtsfest vor. Im Adventskalender werden die Tage gezählt. Und wenn es dann

Mehr

Copyright: Sven Fockner

Copyright: Sven Fockner Copyright: Sven Fockner Seite 2 1. Schritt: Gott Die Botschaft der Bibel beginnt mit Gott. Er steht am Anfang und wird als ein persönlicher und liebevoller Gott beschrieben. Psalm 90:2 Ehe denn die Berge

Mehr

2. Sonntag nach Trinitatis

2. Sonntag nach Trinitatis 2. Sonntag nach Trinitatis Pfarrer Karl-Adolf Rieker, Herrenberg [Karl-Adolf.Rieker@elkw.de] Matthäus 22, 1-14 1 Und Jesus fing an und redete abermals in Gleichnissen zu ihnen und sprach: 2 Das Himmelreich

Mehr

Matthäus 21, Jesus sagte: Die Menschen sollen auf Gott hören. Und tun, was Gott will. Die Menschen brauchen nicht auf die Hohen-Priester hören.

Matthäus 21, Jesus sagte: Die Menschen sollen auf Gott hören. Und tun, was Gott will. Die Menschen brauchen nicht auf die Hohen-Priester hören. Matthäus 21,33-44 Leichte Sprache Jesus wehrt sich gegen die Hohen-Priester. Als Jesus lebte, gab es mächtige Männer. Einige mächtige Männer heißen: Hohe-Priester. Die Hohen-Priester wollten alles bestimmen.

Mehr

Bibel für Kinder zeigt: Der Schöne, Dumme König

Bibel für Kinder zeigt: Der Schöne, Dumme König Bibel für Kinder zeigt: Der Schöne, Dumme König Text: Edward Hughes Illustration: Janie Forest Adaption: Lyn Doerksen Deutsche Übersetzung 2000 Importantia Publishing Produktion: Bible for Children www.m1914.org

Mehr

Predigt am 2. Sonntag nach Trinitatis Augustusburg und Erdmannsdorf, 3. Juni 2011 zu Matthäus 22, 1-14

Predigt am 2. Sonntag nach Trinitatis Augustusburg und Erdmannsdorf, 3. Juni 2011 zu Matthäus 22, 1-14 Predigt am 2. Sonntag nach Trinitatis Augustusburg und Erdmannsdorf, 3. Juni 2011 zu Matthäus 22, 1-14 Liebe Gemeinde!»Ganz in Weiß mit einem Blumenstrauß, so siehst du in meinen schönsten Träumen aus«.

Mehr

Der Schöne, Dumme König

Der Schöne, Dumme König Bibel für Kinder zeigt: Der Schöne, Dumme König Text: Edward Hughes Illustration: Janie Forest Adaption: Lyn Doerksen Deutsche Übersetzung 2000 Importantia Publishing Produktion: Bible for Children www.m1914.org

Mehr

Predigten von Pastorin Andrea Busse

Predigten von Pastorin Andrea Busse Predigten von Pastorin Andrea Busse Predigt: Das große Gastmahl Mt 22, 1-14 Gnade sei mit euch und Friede. Gott gebe uns ein Wort für unser Herz und ein Herz für sein Wort. Er segne unser Reden und Hören.

Mehr

Jesus kam für dich! - Echt krass!

Jesus kam für dich! - Echt krass! Die schönste Geschichte der Welt: Jesus kam für dich! - Echt krass! Der Herr Jesus ist Gottes Sohn und lebte bei seinem Vater im Himmel. Das ist ein herrlicher Ort. Voller Licht und voller Freude! Seit

Mehr

Wow! Beine WERKE GLAUBE WENN DER GLAUBE BEINE BEKOMMT [6] C h r i s t l i c h e G e m e i n d e A c h e n b a c h

Wow! Beine WERKE GLAUBE WENN DER GLAUBE BEINE BEKOMMT [6] C h r i s t l i c h e G e m e i n d e A c h e n b a c h Wow! Beine WERKE GLAUBE WENN DER GLAUBE BEINE BEKOMMT [6] C h r i s t l i c h e G e m e i n d e A c h e n b a c h Prüfung Versuchung ARM REICH GLAUBE WERKE DIE ZUNGE Hören Tun Haltet es für lauter Freude,

Mehr

Ihr sollt dem HERRN, eurem Gott, folgen und Ehrfurcht vor ihm haben. 5. Mose 13,5

Ihr sollt dem HERRN, eurem Gott, folgen und Ehrfurcht vor ihm haben. 5. Mose 13,5 Ihr sollt dem HERRN, eurem Gott, folgen und Ehrfurcht vor ihm haben. 5. Mose 13,5 Ihr sollt dem HERRN, eurem Gott, folgen und Ehrfurcht vor ihm haben. 5. Mose 13,5 VS-SMS 1-2017 VS-SMS 1-2017 Ihr sollt

Mehr

Gut genug!? Schauen wir uns dazu mal en eutigen Text an, der in Matthäus 22, 1-14 steht.

Gut genug!? Schauen wir uns dazu mal en eutigen Text an, der in Matthäus 22, 1-14 steht. 07.08.2016; Freiberg Motto: Keiner kann sich aus eigener Kraft das nehmen was Jesus uns gibt Ziel: Alles ist egal so lange das Herz nicht stimmt! Jeder ist gut genug sobald er die Gnade angenommen hat.

Mehr

Predigt zu Lukas 14,

Predigt zu Lukas 14, Predigt zu Lukas 14, 1.12-24 Liebe Gemeinde, Jesus war bereit, die Einladung eines angesehenen Pharisäers anzunehmen, obwohl die Atmosphäre dieses Essens für ihn nicht sonderlich angenehm gewesen sein

Mehr

Petrus und die Kraft des Gebets

Petrus und die Kraft des Gebets Bibel für Kinder zeigt: Petrus und die Kraft des Gebets Text: Edward Hughes Illustration: Janie Forest Adaption: Ruth Klassen Deutsche Übersetzung 2000 Importantia Publishing Produktion: Bible for Children

Mehr

Predigttext: Röm10, (8b)9-17

Predigttext: Röm10, (8b)9-17 Predigttext: Röm10, (8b)9-17 8b Dies ist das Wort vom Glauben, das wir predigen: 9Denn wenn du mit deinem Munde bekennst, dass Jesus der Herr ist, und in deinem Herzen glaubst, dass ihn Gott von den Toten

Mehr

Predigt Mt 22,1-14 Kleiderordnung Dress Code. Die große Einladung! Elia Döhler wurde eingeladen! Zum Leben mit JC.

Predigt Mt 22,1-14 Kleiderordnung Dress Code. Die große Einladung! Elia Döhler wurde eingeladen! Zum Leben mit JC. Predigt Mt 22,1-14 Kleiderordnung Dress Code Die große Einladung! Elia Döhler wurde eingeladen! Zum Leben mit JC. Davon erzählt unser heutiges Evangelium (Mt 22): Und Jesus fing an und redete abermals

Mehr

Samuel, Gottes Kindlicher Diener

Samuel, Gottes Kindlicher Diener Bibel für Kinder zeigt: Samuel, Gottes Kindlicher Diener Text: Edward Hughes Illustration: Janie Forest Adaption: Lyn Doerksen Deutsche Übersetzung 2000 Importantia Publishing Produktion: Bible for Children

Mehr

Petrus und die Kraft des Gebets

Petrus und die Kraft des Gebets Bibel für Kinder zeigt: Petrus und die Kraft des Gebets Text: Edward Hughes Illustration: Janie Forest Adaption: Ruth Klassen Deutsche Übersetzung 2000 Importantia Publishing Produktion: Bible for Children

Mehr

Weihnachten weist auf das Geschenk hin, das Gott uns anbietet.

Weihnachten weist auf das Geschenk hin, das Gott uns anbietet. Manfred Röseler Weihnachten ist für viele Menschen ein Fest der Gemeinschaft, der Familie und ein Anlass, einander Freude zu bereiten. Für andere ist Weihnachten ein Fest der Einsamkeit, für manche sogar

Mehr

DAS GLEICHNIS VON DER KÖNIGLICHEN HOCHZEIT

DAS GLEICHNIS VON DER KÖNIGLICHEN HOCHZEIT H. Peter Schweitzer DAS GLEICHNIS VON DER KÖNIGLICHEN HOCHZEIT Matthäus 22,1-14 Leitvers 22,2 Das Himmelreich gleicht einem König, der seinem Sohn die Hochzeit ausrichtete. In der vergangenen Woche haben

Mehr

- Matthäus 21, Vers 28 32: Das Gleichnis von den ungleichen Söhnen. - Matthäus 21, Vers 33 46: Das Gleichnis von den bösen Winzern

- Matthäus 21, Vers 28 32: Das Gleichnis von den ungleichen Söhnen. - Matthäus 21, Vers 33 46: Das Gleichnis von den bösen Winzern Matthäus 22,, Vers 1 bis 14: Von Hecken und Zäunen Wer von Euch erinnert sich noch an seinen Hochzeitstag? Der schönste Tag im Leben, sagt man. Für viele beginnt allerdings anschließend der Ernst des Lebens.

Mehr

David, Der König (Teil 2)

David, Der König (Teil 2) Bibel für Kinder zeigt: David, Der König (Teil 2) Text: Edward Hughes Illustration: Lazarus Adaption: Ruth Klassen Auf der Basis des englischen Originaltexts nacherzählt von Markus Schiller Produktion:

Mehr

Bibel für Kinder zeigt: David, Der König (Teil 2)

Bibel für Kinder zeigt: David, Der König (Teil 2) Bibel für Kinder zeigt: David, Der König (Teil 2) Text: Edward Hughes Illustration: Lazarus Adaption: Ruth Klassen Auf der Basis des englischen Originaltexts nacherzählt von Markus Schiller Produktion:

Mehr

Hintergrundinformationen zu Matthäus 22,1-14 Das königliche Hochzeitsmahl

Hintergrundinformationen zu Matthäus 22,1-14 Das königliche Hochzeitsmahl Hintergrundinformationen zu Matthäus 22,1-14 Das königliche Hochzeitsmahl Personen Jesus Christus: spricht hier hauptsächlich zu den frommen Juden Im Gleichnis: - König: Bild für Gott - Erste Knechte:

Mehr

Liebe Mitarbeitenden und Gäste beim Partnerschaftswochenende, liebe Gemeinde,

Liebe Mitarbeitenden und Gäste beim Partnerschaftswochenende, liebe Gemeinde, Predigt beim Ökumenischen Gottesdienst am 31.7.2016 anlässlich des Partnerschaftswochenendes in Steinenbronn Marc Stippich Matthäus 22,1-10 Das Gleichnis vom königlichen Hochzeitsmahl 1 Jesus erzählte

Mehr

Jona und der große Fisch

Jona und der große Fisch Bibel für Kinder zeigt: Jona und der große Fisch Text: Edward Hughes Illustration: Jonathan Hay Adaption: Mary-Anne S. Übersetzung: Siegfried Grafe Produktion: Bible for Children www.m1914.org 2013 Bible

Mehr

DAS REICH GOTTES. - Teil 4 - Das Reich Gottes nach der Ablehnung Israels

DAS REICH GOTTES. - Teil 4 - Das Reich Gottes nach der Ablehnung Israels 1 DAS REICH GOTTES - Teil 4 - Einleitung: Kurze Wiederholung der Teile 1-3 Das Reich Gottes nach der Ablehnung Israels I. DIE ABLEHNUNG ISRAELS Die Ablehnung Jesu als Messias Matthäus 12, 22ff = die Führung

Mehr

Lektion [43] Johannes Evangelien. Überblick : Lektion 14 / 1. Bibelkunde

Lektion [43] Johannes Evangelien. Überblick : Lektion 14 / 1. Bibelkunde Lektion 14 14 [43] Johannes Evangelien Autor : Johannes Abfassung : 80er Jahre des 1. Jahrh. n. Chr. Zeit (Mac) : 80-90 n. Chr. Zielgruppe : Christen in der Gegend von Ephesus Zweck : Glauben wecken und

Mehr

Daniel als Gefangener

Daniel als Gefangener Bibel für Kinder zeigt: Daniel als Gefangener Text: Edward Hughes Illustration: Jonathan Hay Adaption: Mary-Anne S. Übersetzung: Siegfried Grafe Produktion: Bible for Children www.m1914.org 2013 Bible

Mehr

Gibt es so etwas wie eine ``Ewige Strafe``, ``Ewige Qual`` und ein ``Ewiges Feuer``?

Gibt es so etwas wie eine ``Ewige Strafe``, ``Ewige Qual`` und ein ``Ewiges Feuer``? Ist die Hölle ein realer Ort? Gibt es so etwas wie eine ``Ewige Strafe``, ``Ewige Qual`` und ein ``Ewiges Feuer``? Oder denkt man wenn man so etwas liest und hört nicht an das dunkle Mittelalter, als noch

Mehr

Elisa, ein Mann der Wunder

Elisa, ein Mann der Wunder Bibel für Kinder zeigt: Elisa, ein Mann der Wunder Text: Edward Hughes Illustration: Lazarus Adaption: Ruth Klassen Deutsche Übersetzung 2000 Importantia Publishing Produktion: Bible for Children www.m1914.org

Mehr

Predigt Joh 2,1-11 St. Lukas, Liebe Gemeinde! Wenn Ihr, Konfirmandinnen und Konfirmanden, einen neuen Lehrer oder eine neue Lehrerin

Predigt Joh 2,1-11 St. Lukas, Liebe Gemeinde! Wenn Ihr, Konfirmandinnen und Konfirmanden, einen neuen Lehrer oder eine neue Lehrerin 1 Predigt Joh 2,1-11 St. Lukas, 17.1.2016 Liebe Gemeinde! Wenn Ihr, Konfirmandinnen und Konfirmanden, einen neuen Lehrer oder eine neue Lehrerin bekommt, die oder der neu an der Schule ist, dann seid Ihr

Mehr

Führst du ein Tagebuch? Es könnte sein, dass

Führst du ein Tagebuch? Es könnte sein, dass 2. Lektion Ausländer unter uns Apostelgeschichte 15,1-19; Das Wirken der Apostel, S. 187-199 Führst du ein Tagebuch? Es könnte sein, dass Lukas eines geführt hat. Wie jeder gute Journalist hat er wahrscheinlich

Mehr

Elisa, ein Mann der Wunder

Elisa, ein Mann der Wunder Bibel für Kinder zeigt: Elisa, ein Mann der Wunder Text: Edward Hughes Illustration: Lazarus Adaption: Ruth Klassen Deutsche Übersetzung 2000 Importantia Publishing Produktion: Bible for Children www.m1914.org

Mehr

Bibel für Kinder zeigt: David, Der König (Teil 1)

Bibel für Kinder zeigt: David, Der König (Teil 1) Bibel für Kinder zeigt: David, Der König (Teil 1) Text: Edward Hughes Illustration: Janie Forest und Lazarus Adaption: Lyn Doerksen Deutsche Übersetzung 2000 Importantia Publishing Produktion: Bible for

Mehr

David, Der König (Teil 1)

David, Der König (Teil 1) Bibel für Kinder zeigt: David, Der König (Teil 1) Text: Edward Hughes Illustration: Janie Forest und Lazarus Adaption: Lyn Doerksen Deutsche Übersetzung 2000 Importantia Publishing Produktion: Bible for

Mehr

Johannesevangelium 1,1

Johannesevangelium 1,1 1 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 Johannesevangelium 1,1 Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und das Wort war Gott. Die Bibel ist die

Mehr

j herz-jesu-jugend.de

j herz-jesu-jugend.de j SMS-Bibel Was wir in der Jugend so machen... beispielsweise Bibelarbeit während der Gebetszeit. Ein typisches Sonntags-Evangelium wird verlesen ( Das Gleichnis vom verlorenen Sohn ). Danach sollte die

Mehr

Sola Gratia. Die wichtigste Lehre damals & heute

Sola Gratia. Die wichtigste Lehre damals & heute Sola Gratia Die wichtigste Lehre damals & heute Die 5 Solas 1. Sola scriptura Allein die Heilige Schrift 2. Solus christus Allein durch Jesus Christus 3. Sola fide Allein durch Glauben 4. Sola gratia Allein

Mehr

Der Anruf. Hast du etwas Zeit für mich? Worüber können wir mit Gott reden?

Der Anruf. Hast du etwas Zeit für mich? Worüber können wir mit Gott reden? Der Anruf Der Anruf Hast du etwas Zeit für mich? Tut... tut... tut... Hast du das auch schon erlebt? Du willst deinen besten Freund oder deine beste Freundin anrufen und es ist besetzt? Du wartest fünf

Mehr

Bibel für Kinder zeigt: Gott Ehrt Joseph den Sklaven

Bibel für Kinder zeigt: Gott Ehrt Joseph den Sklaven Bibel für Kinder zeigt: Gott Ehrt Joseph den Sklaven Text: Edward Hughes Illustration: M. Maillot und Lazarus Adaption: M. Maillot und Sarah S. Übersetzung: Aziz Saad Produktion: Bible for Children www.m1914.org

Mehr

Eine traumhafte Einladung

Eine traumhafte Einladung Eine traumhafte Einladung Eine traumhafte Einladung Ein Mann bereitete ein grosses Festessen vor, zu dem er viele Gäste einlud. Als es dann soweit war, schickte er seinen Diener und liess den Gästen sagen:

Mehr

Jona und der große Fisch

Jona und der große Fisch Bibel für Kinder zeigt: Jona und der große Fisch Text: Edward Hughes Illustration: Jonathan Hay Adaption: Mary-Anne S. Übersetzung: Siegfried Grafe Produktion: Bible for Children www.m1914.org BFC PO Box

Mehr

Matthäus 28, Und als sie ihn sahen, fielen sie vor ihm nieder; einige aber zweifelten.

Matthäus 28, Und als sie ihn sahen, fielen sie vor ihm nieder; einige aber zweifelten. Matthäus 28, 16-20 Liebe Gemeinde, Ich lese den Predigttext aus Matthäus 28, 16-20 16Aber die elf Jünger gingen nach Galiläa auf den Berg, wohin Jesus sie beschieden hatte. 17Und als sie ihn sahen, fielen

Mehr

Glaube und Werke Jakobus 2,14-24

Glaube und Werke Jakobus 2,14-24 Glaube und W Jakobus 2,1 4-24 erke Werke contra Glauben? Ist nicht Abraham, unser Vater, aus Werken gerechtfertigt worden...? Denn wir urteilen, dass der Mensch durch Glauben gerechtfertigt wird, ohne

Mehr

Bibel für Kinder zeigt: Der Feuermensch

Bibel für Kinder zeigt: Der Feuermensch Bibel für Kinder zeigt: Der Feuermensch Text: Edward Hughes Illustration: Lazarus Adaption: E. Frischbutter Deutsche Übersetzung 2000 Importantia Publishing Produktion: Bible for Children www.m1914.org

Mehr

Gute Gedanken, nicht nur für Trauernde Impulse in Bild und Wort zum täglichen Evangelium 3- Woche nach Ostern

Gute Gedanken, nicht nur für Trauernde Impulse in Bild und Wort zum täglichen Evangelium 3- Woche nach Ostern Gute Gedanken, nicht nur für Trauernde Impulse in Bild und Wort zum täglichen Evangelium 3- Woche nach Ostern Impuls für jeden Tag: Montag 3. Woche nach Ostern, 5.5.2014 Reich gedeckt und dennoch Hungrig:

Mehr

Lukas 14 1 An einem Sabbat ging Jesus zum Essen in das Haus eines der führenden Pharisäer, und die dort versammelten Menschen beobachten ihn genau.

Lukas 14 1 An einem Sabbat ging Jesus zum Essen in das Haus eines der führenden Pharisäer, und die dort versammelten Menschen beobachten ihn genau. 1 An einem Sabbat ging Jesus zum Essen in das Haus eines der führenden Pharisäer, und die dort versammelten Menschen beobachten ihn genau. 1 An einem Sabbat ging Jesus zum Essen in das Haus eines der führenden

Mehr

(PP Start mit F5) > Folie 1 (Bild vom Flyer)

(PP Start mit F5) > Folie 1 (Bild vom Flyer) (PP Start mit F5) > Folie 1 (Bild vom Flyer) Neue Reihe: Gnade ist mehr als ein Wort. - Flyer liegen auf - Buchhinweis: Yancey, Gnade ist nicht nur ein Wort hema heute:. Schulferien sind vorbei, ein neues

Mehr

Gott Ehrt Joseph den Sklaven

Gott Ehrt Joseph den Sklaven Bibel für Kinder zeigt: Gott Ehrt Joseph den Sklaven Text: Edward Hughes Illustration: M. Maillot und Lazarus Adaption: M. Maillot und Sarah S. Übersetzung: Aziz Saad Produktion: Bible for Children www.m1914.org

Mehr

Bibel für Kinder. zeigt: Der Feuermensch

Bibel für Kinder. zeigt: Der Feuermensch Bibel für Kinder zeigt: Der Feuermensch Text: Edward Hughes Illustration: Lazarus Adaption: E. Frischbutter Deutsche Übersetzung 2000 Importantia Publishing Produktion: Bible for Children www.m1914.org

Mehr

David Kern Baptisten Gemeinde Hohenacker Predigt March 6, Wichtige biblische Worte

David Kern Baptisten Gemeinde Hohenacker Predigt March 6, Wichtige biblische Worte David Kern Baptisten Gemeinde Hohenacker Predigt March 6, 2016 Wichtige biblische Worte Wichtige biblische Worte Die Sünde und die Verurteilung Die Gnade und das Gesetz Der Glauben und die Gerechtigkeit

Mehr

Trauergebet - Fürbitten. Fürbitten

Trauergebet - Fürbitten. Fürbitten Fürbitten 1 V: Lasst uns voll Vertrauen zu unserem Herrn Jesus Christus beten für unseren/unsere N.N, der/die so jung hat sterben müssen: vollende Du sein/ihr Leben bei Dir. Christus, höre uns. V: Beten

Mehr

Mt 21, Leichte Sprache

Mt 21, Leichte Sprache Mt 21,33-44 Leichte Sprache Als Jesus lebte, war Jerusalem die Haupt-Stadt. In Jerusalem gab es Hohe-Priester. Die Hohen-Priester waren mächtige Männer in Jerusalem. Die Hohen-Priester bestimmten, was

Mehr

ERSTE LESUNG Jes 62, 1-5 Wie der Bräutigam sich freut über die Braut, so freut sich dein Gott über dich Lesung aus dem Buch Jesaja

ERSTE LESUNG Jes 62, 1-5 Wie der Bräutigam sich freut über die Braut, so freut sich dein Gott über dich Lesung aus dem Buch Jesaja ERSTE LESUNG Jes 62, 1-5 Wie der Bräutigam sich freut über die Braut, so freut sich dein Gott über dich Lesung aus dem Buch Jesaja Um Zions willen kann ich nicht schweigen, um Jerusalems willen nicht still

Mehr

predigt am , zu johannes 2,1-11

predigt am , zu johannes 2,1-11 predigt am 15.1.17, zu johannes 2,1-11 1 am dritten tag fand in kana in galiläa eine hochzeit statt und die mutter jesu war dabei. 2 auch jesus und seine jünger waren zur hochzeit eingeladen. 3 als der

Mehr

Ist der Feigenbaum ein Bild vom Volk Israel?

Ist der Feigenbaum ein Bild vom Volk Israel? Ist der Feigenbaum ein Bild vom Volk Israel? Matthäus 24,32; 21,19-22 Werner Mücher W. Mücher,online seit: 03.07.2010 soundwords.de/a5900.html SoundWords 2000 2017. Alle Rechte vorbehalten. Alle Artikel

Mehr

Der Weise König Salomo

Der Weise König Salomo Bibel für Kinder zeigt: Der Weise König Salomo Text: Edward Hughes Illustration: Lazarus Adaption: Ruth Klassen Auf der Basis des englischen Originaltexts nacherzählt von Markus Schiller Produktion: Bible

Mehr

Predigt Mt 25, Ewigkeitssonntag Stefan Schweyer, Dorfkirche Riehen

Predigt Mt 25, Ewigkeitssonntag Stefan Schweyer, Dorfkirche Riehen Predigt Mt 25,1 13 22.11.2015 Ewigkeitssonntag Stefan Schweyer, Dorfkirche Riehen Du feierst Geburtstag. Eine riesen Party. Geburtstagsgäste kommen Sie bringen ihre Geschenke mit. Du packst aus, sagst

Mehr

Errettung nicht durch gute Werke

Errettung nicht durch gute Werke WATCHMAN NEE Errettung nicht durch gute Werke VERLAG DER STROM 3. Auflage 2003 ISBN 3-88083-123-8 Übersetzt aus dem Chinesischen Copyright 1985 VERLAG DER STROM GmbH, Filderhauptstr. 61 C, D-70599 Stuttgart

Mehr

Bibel für Kinder zeigt: Der Bauer und der Same

Bibel für Kinder zeigt: Der Bauer und der Same Bibel für Kinder zeigt: Der Bauer und der Same Text: Edward Hughes Illustration: M. Maillot und Lazarus Adaption: E. Frischbutter und Sarah S. Übersetzung: Siegfried Grafe Produktion: Bible for Children

Mehr

Der Bauer und der Same

Der Bauer und der Same Bibel für Kinder zeigt: Der Bauer und der Same Text: Edward Hughes Illustration: M. Maillot und Lazarus Adaption: E. Frischbutter und Sarah S. Übersetzung: Siegfried Grafe Produktion: Bible for Children

Mehr

Der Schöne, Dumme König

Der Schöne, Dumme König Bibel für Kinder zeigt: Der Schöne, Dumme König Text: Edward Hughes Illustration: Janie Forest Adaption: Lyn Doerksen Deutsche Übersetzung 2000 Importantia Publishing Produktion: Bible for Children www.m1914.org

Mehr

Das Himmelreich ist wie eine Selektion

Das Himmelreich ist wie eine Selektion Das Himmelreich ist wie eine Selektion Reihe: Das Himmelreich ist (4/4) Schriftlesung: Matthäus 13, 47-50 I. IM NETZ VERFANGEN II. DER STRAFE ENTGEHEN 1 Mit dem Himmelreich ist es auch wie mit einem Netz,

Mehr

So ist Versöhnung. Katechetischer Baustein Buße und Beichte für Firmlinge

So ist Versöhnung. Katechetischer Baustein Buße und Beichte für Firmlinge So ist Versöhnung Katechetischer Baustein Buße und Beichte für Firmlinge Vorbereitet: Stuhlkreis, beiges/sandfarbenes Tuch, Kerze, Streichhölzer, kleine Steine (mind. für jeden einen), Satzanfänge zu den

Mehr

Bibel für Kinder zeigt: Jesus Macht 5000 Menschen Satt

Bibel für Kinder zeigt: Jesus Macht 5000 Menschen Satt Bibel für Kinder zeigt: Jesus Macht 5000 Menschen Satt Text: Edward Hughes Illustration: Janie Forest Adaption: Ruth Klassen Deutsche Übersetzung 2000 Importantia Publishing Produktion: Bible for Children

Mehr

Bibel für Kinder. zeigt: Gideons Kleine Armee

Bibel für Kinder. zeigt: Gideons Kleine Armee Bibel für Kinder zeigt: Gideons Kleine Armee Text: Edward Hughes Illustration: Janie Forest Adaption: Ruth Klassen Deutsche Übersetzung 2000 Importantia Publishing Produktion: Bible for Children www.m1914.org

Mehr

Hallo und herzlich willkommen an diesem Sonntag in der Jugendkirche. Ich hoffe, ihr habt mit Gott den Weg hierher gut gefunden.

Hallo und herzlich willkommen an diesem Sonntag in der Jugendkirche. Ich hoffe, ihr habt mit Gott den Weg hierher gut gefunden. Jugendgottesdienst Verlier nicht das Vertrauen in Gott (Jugendgottesdienst zu Exodus 32,1-6) Hallo und herzlich willkommen an diesem Sonntag in der Jugendkirche. Ich hoffe, ihr habt mit Gott den Weg hierher

Mehr

Predigt: Jakobus 2, 14-20

Predigt: Jakobus 2, 14-20 Predigt: Glaube, tot oder lebendig? Jakobus 2, 14-20 14 Was nützt es, meine Geschwister, wenn jemand behauptet:»ich glaube«, aber er hat keine entsprechenden` Taten vorzuweisen? Kann der Glaube als solcher`

Mehr

Hochzeit zu Kana - und Jesus mittendrin. Johannes-Evangelium Kap. 2

Hochzeit zu Kana - und Jesus mittendrin. Johannes-Evangelium Kap. 2 Hochzeit zu Kana - und Jesus mittendrin Johannes-Evangelium Kap. 2 Johannes-Evangelium Kap. 2 Hochzeit zu Kana und Jesus mittendrin 1 Zwei Tage später wurde in dem Dorf Kana in Galiläa eine Hochzeit gefeiert.

Mehr

Lektion Von welchem Stammbaum stammte Jesus ab? - Von dem Stammbaum Abrahams, Isaaks und Jakobs.

Lektion Von welchem Stammbaum stammte Jesus ab? - Von dem Stammbaum Abrahams, Isaaks und Jakobs. Lektion 46 1. Von welchem Stammbaum stammte Jesus ab? - Von dem Stammbaum Abrahams, Isaaks und Jakobs. 2. Von dem Stammbaum welchen jüdischen Königs stammte Jesus außerdem ab? - Von dem Stammbaum des Königs

Mehr

FESTHALTEN. Das Bibel-Tagebuch

FESTHALTEN. Das Bibel-Tagebuch FESTHALTEN Das Bibel-Tagebuch Die Bibel, die für die täglichen -Sprüche Verwendung fand, ist: Neues Leben. Die Bibel, 2002 und 2006 SCM R.Brockhaus im SCM- Verlag GmbH & Co. KG, Witten. 2010 SCM R.Brockhaus

Mehr

Der Bauer und der Same

Der Bauer und der Same Bibel für Kinder zeigt: Der Bauer und der Same Text: Edward Hughes Illustration: M. Maillot und Lazarus Adaption: E. Frischbutter und Sarah S. Übersetzung: Siegfried Grafe Produktion: Bible for Children

Mehr

Warum soll jemand nicht in den Himmel kommen?

Warum soll jemand nicht in den Himmel kommen? Warum soll jemand nicht in den Himmel kommen? Reihe: Warum?! (4/4) Schriftlesung: I. IM HIMMEL HAT ES FÜR JEDEN EINEN PLATZ II. ES GIBT KEINEN ANSPRUCH AUF EINEN PLATZ III. ES GIBT UNZÄHLIGE FREIKARTEN

Mehr

Predigt. Hermann Kotthaus, Landespfarrer im GMD Wuppertal

Predigt. Hermann Kotthaus, Landespfarrer im GMD Wuppertal Predigt am 20.06.2004 in der evangelischen Kirche Denklingen von Hermann Kotthaus, Landespfarrer im GMD Wuppertal über Lukas 14, 15-24 Wie hätten Sie reagiert? Sie alle kennen die Rolle der Gastgeberin

Mehr

Eine Superhochzeit Du bist eingeladen Matthäus 22,1 14

Eine Superhochzeit Du bist eingeladen Matthäus 22,1 14 Anregungen für den Kindergottesdienst am 28.06.2014 Eine Superhochzeit Du bist eingeladen Matthäus 22,1 14 Kerngedanke Jeder ist zu Jesus eingeladen. Lernziel Die Einladung von Jesus steht. Auch Kinder

Mehr

Gott möchte verherrlicht werden!

Gott möchte verherrlicht werden! Gott möchte verherrlicht werden! Jesaja 43:6-7...Bring meine Söhne aus der Ferne, meine Töchter aus allen Winkeln der Erde - 7 alle, die nach meinem Namen benannt sind, die ich zu meiner Ehre gemacht habe,

Mehr

Gemeinschaft mit den Menschen

Gemeinschaft mit den Menschen 1 Gottes Plan: Gemeinschaft mit den Menschen GOTT HAT DEN MENSCHEN ZU SEINER EHRE GESCHAFFEN, UM MIT IHM GEMEINSCHAFT ZU HABEN UND DAMIT ER IHM DIENEN. DIE BIBEL SAGT: «Du bist würdig, unser Herr und Gott,

Mehr

Jesus Christus sein Weg ans Kreuz

Jesus Christus sein Weg ans Kreuz Die Bibel im Bild Band 13 Jesus Christus sein Weg ans Kreuz Hilf mir glauben! 3 Matthäus 17,3-13; Lukas 9,37-45; Markus 9,33 Siebzigmal siebenmal 6 Matthäus 18,1-14.21-22; Johannes 7,11-52; 8,21-59 Ein

Mehr

Bistum Münster und Bistum Aachen Wortgottesdienst für Januar 2013 Die Hochzeit in Kana (vom 2. Sonntag im Jahreskreis C auch an anderen Tagen möglich)

Bistum Münster und Bistum Aachen Wortgottesdienst für Januar 2013 Die Hochzeit in Kana (vom 2. Sonntag im Jahreskreis C auch an anderen Tagen möglich) WGD Januar 2013 Seite 1 Bistum Münster und Bistum Aachen Wortgottesdienst für Januar 2013 Die Hochzeit in Kana (vom 2. Sonntag im Jahreskreis C auch an anderen Tagen möglich) L = Leiter des Wortgottesdienstes

Mehr

Jesus Christus Geburt und erstes Wirken

Jesus Christus Geburt und erstes Wirken Die Bibel im Bild Band 12 Jesus Christus Geburt und erstes Wirken Die Welt, in die Jesus kam 3 Lukas 1,5-22 Ein Geheimnis 8 Lukas 1,23-55 Der Wegbereiter 9 Lukas 1,57-80; Matthäus 1,18-25; Lukas 2,1-5

Mehr

Predigt über Matthäus 22,1-14 Zweiter Sonntag nach Trinitatis, 25. Juni 2017, Berliner Dom

Predigt über Matthäus 22,1-14 Zweiter Sonntag nach Trinitatis, 25. Juni 2017, Berliner Dom Predigt über Matthäus 22,1-14 Zweiter Sonntag nach Trinitatis, 25. Juni 2017, Berliner Dom Gnade sei mit euch und Friede von Gott unserm Vater und unserem Herrn Jesus Christus. Amen. Das ist das Ende der

Mehr

Predigt. Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit euch allen. Amen.

Predigt. Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit euch allen. Amen. Predigt Thema: Gottesdienst Der TÜV ist fällig, Teil 7 Bibeltext: Matthäus 22,1 14 Datum: 16.07.2017 Verfasser: Pastor Lars Linder Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft

Mehr

Ihr habt das Evangelium gehört; es wurde euch von denen verkündet, die dafür mit dem Heiligen Geist ausgerüstet waren, den Gott vom Himmel gesandt

Ihr habt das Evangelium gehört; es wurde euch von denen verkündet, die dafür mit dem Heiligen Geist ausgerüstet waren, den Gott vom Himmel gesandt Ihr habt das Evangelium gehört; es wurde euch von denen verkündet, die dafür mit dem Heiligen Geist ausgerüstet waren, den Gott vom Himmel gesandt hat. Diese Botschaft ist so einzigartig, dass sogar die

Mehr

Kostenloser Download der Bibel: www.vaterherz.at. Mein Name: Meine Email:

Kostenloser Download der Bibel: www.vaterherz.at. Mein Name: Meine Email: Ein Gebet für Sie - gerne auch mit eigenen Worten: Lieber Himmlischer Vater, ich möchte dich und deinen Sohn Jesus näher kennenlernen. Jesus, ich danke dir, dass du für mich am Kreuz gestorben bist, um

Mehr

WORTGOTTESDIENST ZUM ZWEITEN ADVENT

WORTGOTTESDIENST ZUM ZWEITEN ADVENT WORTGOTTESDIENST ZUM ZWEITEN ADVENT Vorbereitung: Im Stall stehen bereits Ochs und Esel. Auf einem Gabentisch am Eingang der Kirche stehen Hirten und Schafe. Kopien der Geschichte liegen bereit. Begrüßung/Eröffnung:

Mehr

Hast und Eile, Zeitnot und Betrieb nehmen mich gefangen, jagen mich. Herr, ich rufe: Komm und mach mich frei! Führe du mich Schritt für Schritt!

Hast und Eile, Zeitnot und Betrieb nehmen mich gefangen, jagen mich. Herr, ich rufe: Komm und mach mich frei! Führe du mich Schritt für Schritt! Meine Zeit steht in deinen Händen. Nun kann ich ruhig sein, ruhig sein in dir. Du gibst Geborgenheit, du kannst alles wenden. Gib mir ein festes Herz, mach es fest in dir. Sorgen quälen und werden mir

Mehr

Durch die Bibel in einem Jahr Inhalt: KiGo-Material für altersgemischte Gruppen

Durch die Bibel in einem Jahr Inhalt: KiGo-Material für altersgemischte Gruppen Durch die Bibel in einem Jahr Inhalt: KiGo-Material für altersgemischte Gruppen Judith Hickel & Wendla Weih 2015 bibelfuerkinder.de Nr. Geschichte Bibeltext Hauptaussage Merkvers 1 Die größte Geschichte

Mehr

Bibel für Kinder zeigt: Der Prinz wird ein Hirte

Bibel für Kinder zeigt: Der Prinz wird ein Hirte Bibel für Kinder zeigt: Der Prinz wird ein Hirte Text: Edward Hughes Illustration: M. Maillot und Lazarus Adaption: E. Frischbutter und Sarah S. Übersetzung: Siegfried Grafe Produktion: Bible for Children

Mehr

Reime zu Büchern der Bibel:

Reime zu Büchern der Bibel: Reime zu Büchern der Bibel: 1 Das 1. Buch Mose oder Genesis: 1. Genesis Im Anfang so heißt das erste Mose Buch, weil es mit der Schöpfung beginnt und der Sünde Fluch. Der Mensch geschaffen nach Gottes

Mehr

D E R W E G Z U M O S T E R F E S T

D E R W E G Z U M O S T E R F E S T D E R W E G Z U M O S T E R F E S T Evangelium nach Markus Als Jesus und seine Jünger in die Nähe von Jerusalem kamen, schickte er zwei von ihnen los. Er sagt: Geht in das nächste Dorf. Ihr braucht nicht

Mehr

In ihm haben wir die Erlösung durch sein Blut, die Vergebung der Sünden, nach dem Reichtum seiner Gnade.

In ihm haben wir die Erlösung durch sein Blut, die Vergebung der Sünden, nach dem Reichtum seiner Gnade. Wenn wir aber im Licht wandeln, wie er im Licht ist, so haben wir Gemeinschaft untereinander, und das Blut Jesu, seines Sohnes, macht uns rein von aller Sünde. In ihm haben wir die Erlösung durch sein

Mehr

H e r a u s g e b e r

H e r a u s g e b e r West-Europa-Mission e.v. Postfach 2907 35539 Wetzlar WEM e.v., 2006 Tel. 0 64 41/4 28 22 Fax 0 64 41/4 31 79 email: info@wem-online.de Internet: www.wem-online.de H e r a u s g e b e r Krank und was nun?

Mehr

Jesus kommt zur Welt

Jesus kommt zur Welt Jesus kommt zur Welt In Nazaret, einem kleinen Ort im Land Israel, wohnte eine junge Frau mit Namen Maria. Sie war verlobt mit einem Mann, der Josef hieß. Josef stammte aus der Familie von König David,

Mehr

Matthäus 22,1-14: Schick angezogen für Gottes Party

Matthäus 22,1-14: Schick angezogen für Gottes Party Matthäus 22,1-14: Schick angezogen für Gottes Party Lesung: Jesus fuhr fort, ihnen Gleichnisse zu erzählen. Er sagte:»mit dem Himmelreich ist es wie mit einem König, der für seinen Sohn das Hochzeitsfest

Mehr