Berliner Statistik. Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin und zu den Bezirksverordnetenversammlungen. Tempelhof-Schöneberg. am 17.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Berliner Statistik. Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin und zu den Bezirksverordnetenversammlungen. Tempelhof-Schöneberg. am 17."

Transkript

1 1 Statistisches Landesamt Berliner Statistik Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin und zu den Bezirksverordnetenversammlungen am 17. September 2006 Demographische und politische Strukturen in den Stimmbezirken Heft 7 Tempelhof-Schöneberg Mitte 02 Friedrichshain-Kreuzberg 03 Pankow 04 Charlottenburg- Wilmersdorf 05 Spandau 06 Steglitz-Zehlendorf 07 Tempelhof-Schöneberg 08 Neukölln 09 Treptow-Köpenick 10 Marzahn-Hellersdorf 11 Lichtenberg 12 Reinickendorf

2 Vorbemerkungen Erläuterungen Am 17. September 2006 finden die Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin und zu den 12 Berliner Bezirksverordnetenversammlungen statt. Wie bei früheren Wahlen stellt das Statistische Landesamt auch diesmal der interessierten Öffentlichkeit Informationen über die 12 Berliner Bezirke, die 78 Wahlkreise und die 2501 Stimmbezirke zur Verfügung. Es werden 13 Hefte mit Wahlstrukturdaten vorgelegt. Ein zusammenfassender Bericht enthält Übersichten über alle Bezirke und Wahlkreise, in 12 weiteren Heften werden die Stimmbezirksergebnisse für jeweils einen Bezirk dargestellt. Anhaltspunkte für das Stärkeverhältnis der Parteien in den Bezirken und Wahlkreisen liefern die umgerechneten Ergebnisse der Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin vom 21. Oktober 2001 und der Bundestagswahl vom 18. September 2005 im ersten Teil dieses Heftes. Wahlergebnisse sind abhängig von den zur Wahl stehenden Parteien und Kandidaten, aber auch von dem sozialen Umfeld sowie von der Alterstruktur und dem Geschlecht der Wähler. In den Tabellen des zweiten Teils sind deshalb zur Beschreibung des sozialen Umfeldes unter anderem der Ausländeranteil und der Anteil der deutschen Kinder unter 6 Jahren abgebildet. Um Hinweise über die Zusammensetzung der Wahlberechtigten zur Abgeordnetenhauswahl am 17. September 2006 in den Stimmbezirken zu geben, werden schließlich in den Tabellen des dritten Teils die Deutschen im Alter von 18 und mehr Jahren nach Geschlecht und Alter aufgeschlüsselt. Bei den Wahlen zu den Bezirksverordnetenversammlungen sind zusätzlich 16 und 17 Jahre alte Deutsche und in Berlin lebende ausländische Unionsbürger im Alter von 16 und mehr Jahren wahlberechtigt. Der Anteil dieser Gruppen ist ebenfalls in den Tabellen dargestellt. Die Bevölkerungsdaten dieser Veröffentlichung entstammen einem anonymisierten Statistikabzug aus dem Einwohnerregister (Stand vom 31. März 2006), der dem Statistischen Landesamt regelmäßig vom Landesamt für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten zur Verfügung gestellt wird. Statistisches Landesamt Berlin Alt-Friedrichsfelde Berlin Unsere Auskunftsstelle finden Sie im Zimmer (Haus 3, Erdgeschoss). Sie können sie auch unter der Telefonnummer (030) oder über Fax (030) sowie über unsere -Adresse erreichen. Das Statistische Landesamt stellt im Auftrag des Landeswahlleiters für die Berliner Wahlen am 17. September 2006 ein ständig aktualisiertes Informationsangebot im Internet zur Verfügung. Zu erreichen ist dieses Angebot über Das Angebot umfasst alle vom Landeswahlleiter herausgegebenen Pressemitteilungen. Ferner enthält es unter dem Stichwort Berliner Wahlen 2006 Wahlstrukturdaten die in dieser und weiteren Veröffentlichungen enthaltenen Übersichten über die politischen und demographischen Strukturen der Stimmbezirke in den 12 Berliner Bezirken und 78 Wahlkreisen. Am Wahlabend werden Hochrechnungen und die vorläufigen Ergebnisse der Wahlen für Berlin insgesamt, Berlin-Ost, Berlin-West, die 12 Bezirke und die 78 Abgeordnetenwahlkreise sowie für die Urnenstimmbezirke und die 455 Briefwahlbezirke zur Verfügung gestellt. Nach Feststellung des endgültigen Ergebnisses wird dieses auch im Internet veröffentlicht. Unter der Rubrik Wahlergebnisse nach Stimmbezirken kann dann jeder feststellen, wie die Wählerinnen und Wähler in den einzelnen Berliner Wahllokalen bei der Wahl am 17. September 2006 votiert haben. Im Internetarchiv werden regional differenzierte Ergebnisse und weitere detaillierte Informationen zu allen Wahlen, Volksentscheiden und -begehren, die seit 1994 in Berlin stattgefunden haben, angeboten. Die Wahldatenbank schließlich enthält Ergebnisse zu allen Wahlen seit 1946 in Berlin. Für alle Wahlen sind Abfragen nach der Art der Wahl, dem Wahljahr, den Parteien und für die Bezirke möglich. Darüber hinaus können Tabellen für alle Wahlen angefordert werden, die seit 1919 in Berlin stattgefunden haben. Zentrale Information und Beratung Wahlen im Internet Herausgeber Der Landeswahlleiter Berlin Alt-Friedrichsfelde Berlin Bearbeitung und Vertrieb Statistisches Landesamt Berlin Alt-Friedrichsfelde Berlin Tel.: (030) Fax: (030) Bestell-Nr Statistisches Landesamt Berlin, 2006 Für nichtgewerbliche Zwecke sind Vervielfältigung und unentgeltliche Verbreitung, auch auszugsweise, mit Quellenangabe gestattet. Die Verbreitung, auch auszugsweise, über elektronische Systeme/Datenträger bedarf der vorherigen Zustimmung. Alle übrigen Rechte bleiben vorbehalten. - nichts vorhanden 0 weniger als die Hälfte von 1 in der letzten besetzten Stelle, jedoch mehr als nichts x Tabellenfach gesperrt, weil Aussage nicht sinnvoll Geringfügige Abweichungen in der Prozentzahl erklären sich durch mathematische Rundungen Zeichenerklärung

3 Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin und zu den Bezirksverordnetenversammlungen am 17. September 2006 Inhaltsverzeichnis Demographische und politische Strukturen in den Stimmbezirken Tabelle 1 Wahlberechtigte, Wahlbeteiligung und gültige Stimmen bei Vorwahlen in der Wahlgebietseinteilung 2006 nach Abgeordnetenhauswahlkreisen Seite 4 2 Wahlberechtigte, Wahlbeteiligung und Zweitstimmen bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin am 21. Oktober 2001 in der Wahlgebietseinteilung 2006 nach Stimmbezirken Seite 5 3 Wahlberechtigte, Wahlbeteiligung und Zweitstimmen bei der Wahl zum Deutschen Bundestag am 18. September 2005 in der Wahlgebietseinteilung 2006 nach Stimmbezirken Seite 8 4 Melderechtlich registrierte Einwohner am Ort der Hauptwohnung in Berlin am 31. März 2006 nach Stimmbezirken, Staatsangehörigkeit und Alter Seite 11 5 Wahlberechtigte Melderechtlich registrierte deutsche und ausländische Unionsbürger im Alter von 16 und mehr Jahren am Ort der Hauptwohnung in Berlin am 31. März 2006 nach Stimmbezirken, Staatsangehörigkeit, Alter und Geschlecht Seite 14 Vorbemerkungen Seite 2 Stimmbezirkseinteilung Seite 20 Informationsangebot Seite 36 Wichtige Anschriften Seite 36 Heft 7 Tempelhof-Schöneberg

4 Wahlstrukturdaten, Heft 07 Statistisches Landesamt Berlin 1 Wahlberechtigte, Wahlbeteiligung und gültige Stimmen bei Vorwahlen in der Wahlgebietseinteilung 2006 nach Abgeordnetenhauswahlkreisen Wahlkreis Wahlkreisverband (Bezirk) Wahlberechtigte Wahlbeteiligung insgesamt Abgegebene gültige Stimmen SPD CDU PDS FDP GRÜNE GRAUE REP absolut % absolut % absolut % absolut % absolut % % % % Sonstige Abgeordnetenhauswahl 2001 Erststimmen , , , , , ,5 x x 0, , , , , , ,4 x x 0, , , , , , ,5 x x 0, , , , , , ,8 x x 1, , , , , , ,4 x x 2, , , , , , ,6 x x 1, , , , , , ,4 x x 0, , , , , , ,1 x x 0,0 Tempelhof- Schöneberg , , , , , ,2 x x 0,9 Zweitstimmen , , , , , ,2 0,9 0,9 1, , , , , , ,6 0,8 0,8 1, , , , , , ,9 0,9 0,8 1, , , , , , ,1 1,6 1,5 1, , , , , , ,0 1,6 1,6 1, , , , , , ,6 1,5 1,4 1, , , , , , ,8 1,5 1,5 1, , , , , , ,3 1,2 1,5 1,5 Tempelhof- Schöneberg , , , , , ,4 1,3 1,2 1,5 Wahl zur Bezirksverordnetenversammlung , , , , , ,7 1,1 1,2 0, , , , , , ,7 1,0 1,1 1, , , , , , ,6 1,1 1,0 1, , , , , , ,9 1,7 1,7 1, , , , , , ,1 1,7 1,9 1, , , , , , ,1 1,8 1,7 1, , , , , , ,8 1,6 1,7 1, , , , , , ,4 1,2 1,7 1,4 Tempelhof- Schöneberg , , , , , ,0 1,4 1,5 1,5 Bundestagswahl 2005 Erststimmen , , , , , ,6 x x 2, , , , , , ,9 x x 2, , , , , , ,1 x x 2, , , , , , ,7 x x 3, , , , , , ,4 x x 4, , , , , , ,1 x x 3, , , , , , ,6 x x 3, , , , , , ,9 x x 3,5 Tempelhof- Schöneberg , , , , , ,0 x x 3,1 Zweitstimmen , , , , , ,4 1,1 0,3 1, , , , , , ,2 1,2 0,3 1, , , , , , ,8 1,3 0,4 1, , , , , , ,3 2,4 0,6 2, , , , , , ,7 2,4 0,7 3, , , , , , ,9 2,3 0,6 2, , , , , , ,9 2,3 0,6 2, , , , , , ,3 1,9 0,6 2,1 Tempelhof- Schöneberg , , , , , ,8 1,9 0,5 2,2

5 Statistisches Landesamt Berlin Wahlstrukturdaten, Heft 07 2 Wahlberechtigte, Wahlbeteiligung und Zweitstimmen bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin am 21. Oktober 2001 in der Wahlgebietseinteilung 2006 nach Stimmbezirken Wahlkreisverband (Bezirk) Wahlkreis Stimmbezirk Wahlberechtigte Wahlbeteiligung insgesamt Abgegebene gültige Zweitstimmen SPD CDU PDS FDP GRÜNE GRAUE REP absolut % absolut % absolut % absolut % absolut % % % % Sonstige Briefwähler x x , , , , ,4 0,9 0,7 1, , , ,7 44 8, ,1 48 9,0 1,1 1,3 0, , , ,7 55 8, , ,1 0,3 0,6 1, , , ,8 41 8, , ,7 1,4 1,2 0, , , , ,2 37 7, ,3 1,0 0,8 1, , , , ,8 35 5, ,1 1,1 1,1 1, , , , ,0 35 5, ,2 1,2 1,5 2, , , , ,1 20 4, ,6 0,4 1,8 0, , , , ,5 39 6, ,1 0,3 2,0 2, , , , ,1 55 7, ,0 0,4 1,0 1, , , ,5 56 8, , ,2 0,8 0,9 0, , , ,5 50 6, , ,7 0,7 0,1 1, , , ,7 46 7, , ,9 0,8 0,3 0, , , ,9 55 9, , ,7 1,0 0,5 1, , , ,7 60 8, , ,4 0,9 1,2 1, , , ,7 55 9,0 55 9, ,2 1,0 0,7 1, , , ,1 42 6, , ,9 1,1 0,8 1, , , ,7 49 7, , ,0 1,0 1,0 1, , , ,1 39 6, , ,2 1,4 1,2 1, , , ,5 54 9, , ,6 0,9 1,5 1, , , ,5 64 8,4 68 8, ,5 1,2 1,1 0, , , ,1 56 8,7 51 8, ,9 1,1 0,5 1, , , ,5 55 8, , ,2 0,9 0,9 1, , , , , , ,7 0,9 0,2 1, , , ,2 37 7,5 31 6, ,3 1,0 1,2 1, , , , ,5 40 6, ,9 1,3 1,1 1, , , , ,9 38 6, ,6 1,0 0,5 1, , , ,1 41 6, , ,3 0,4 0,7 1, , , ,7 41 7, , ,2 1,0 1,0 1, , , ,0 38 5, , ,7 1,0 0,8 1, , , ,8 47 6, , ,9 1,0 1,1 1, , , , ,2 62 7, ,5 0,5 0,5 0, , , , ,9 39 6, ,9 0,0 0,6 1, , ,6 58 9, ,9 47 7, ,7 0,2 1,0 1, , , , ,0 45 6, ,6 0,6 0,6 1, , , , ,3 43 6, ,7 1,0 0,8 1, , , , ,8 45 7, ,7 0,6 0,6 1, , , , ,9 38 6, ,4 0,5 0,2 2, , , ,6 63 9,7 54 8, ,4 0,8 0,8 1, , , ,3 58 8,5 66 9, ,5 0,9 1,0 1, , , ,3 40 6, ,8 47 7,1 1,1 1,1 1, , , ,0 59 8, , ,8 1,1 0,9 1, , , , ,4 50 7, ,1 0,7 1,0 0, , , ,3 51 8, , ,9 1,2 0,7 0, , , ,7 59 9,1 64 9, ,2 1,5 0,5 1, , , , ,2 54 8, ,3 1,4 0,8 1, , , , ,2 42 7, ,1 0,7 0,9 0, , , , ,4 40 7, ,5 1,5 1,1 2, , , , ,7 29 6, ,1 0,6 0,6 2, , , , ,0 40 7, ,8 0,2 0,9 1, , , , ,6 39 6, ,7 0,3 0,7 1, , , , ,7 44 6, ,3 0,9 0,6 2, , , , ,4 41 7, ,8 0,6 0,9 2, , , ,8 39 5, , ,8 0,4 0,4 1, , , ,7 57 6, , ,0 0,7 0,4 1, , , ,0 39 5, , ,3 0,7 0,1 1, , , ,8 59 9, , ,6 1,1 1,5 3, , , ,0 65 9,7 57 8, ,2 1,0 2,1 2, , , ,2 57 7,9 71 9,8 69 9,5 1,8 1,9 2, , , ,6 60 8, , ,0 1,3 0,8 1, , , ,4 63 8, , ,2 1,4 0,8 1, , , ,5 56 7,4 74 9, ,9 1,3 1,2 2, , , ,7 58 7, , ,4 1,4 1,7 2, , , ,7 59 7, , ,4 0,9 0,5 1, , , ,1 52 7, , ,4 0,6 0,3 0, , , ,9 51 7, , ,1 0,6 0,6 0, , , ,2 60 9,3 61 9, ,6 1,1 0,5 0, , , ,6 53 6, , ,4 0,4 0,5 0, , , ,5 53 7, , ,8 0,5 0,7 0, , , ,5 56 7, , ,9 0,5 0,7 1, , , ,7 57 8, , ,8 0,4 0,6 0, , , ,5 63 8, , ,5 0,5 0,8 1, , , ,0 45 6, , ,3 0,9 0,7 1, , , ,9 37 5, , ,8 0,9 0,6 1, , , ,8 60 8, , ,5 0,9 0,4 1,2

6 Wahlstrukturdaten, Heft 07 Statistisches Landesamt Berlin Noch 2 Wahlberechtigte, Wahlbeteiligung und Zweitstimmen bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin am 21. Oktober 2001 in der Wahlgebietseinteilung 2006 nach Stimmbezirken Wahlkreisverband (Bezirk) Wahlkreis Stimmbezirk Wahlberechtigte Wahlbeteiligung insgesamt Abgegebene gültige Zweitstimmen SPD CDU PDS FDP GRÜNE GRAUE REP absolut % absolut % absolut % absolut % absolut % % % % Sonstige , , ,6 55 8, , ,0 0,2 1,4 1, , , ,6 51 7, , ,1 0,3 0,6 1, , , ,0 51 7, , ,6 0,7 1,0 1, , , , , ,7 29 6,8 1,6 0,9 1, , , ,4 43 7, ,3 52 9,0 2,8 1,2 1, , , ,4 59 8,4 69 9, ,6 1,0 0,8 2, , , ,2 54 7, , ,4 0,8 1,1 2, , , ,5 30 4, ,2 45 6,5 1,7 1,9 2, , , ,7 29 4, ,4 41 6,8 2,8 2,3 2, , , ,8 37 6, , ,5 1,5 0,7 0, , , ,6 42 6,2 66 9, ,2 1,0 1,2 1, , , ,5 37 5,0 62 8,4 30 4,1 2,3 1,5 2, , , ,8 51 6, , ,6 1,1 1,5 1, , , ,7 42 6, , ,7 0,4 0,9 1, , , ,8 33 6, ,6 34 6,2 2,2 2,0 1, , , ,5 41 6,0 58 8,4 56 8,1 1,5 1,5 1, , , ,9 41 5,3 67 8,6 65 8,4 1,7 1,4 1, , , ,9 50 6, ,0 37 4,9 2,1 1,2 2, , , ,5 43 5, ,6 45 6,0 1,9 0,8 2, , , ,3 38 6, ,6 41 6,9 2,0 1,7 1, , , ,6 44 6,1 66 9, ,4 1,7 1,7 1, , , ,4 47 6, , ,7 1,6 1,4 1, , , ,8 38 6, ,0 43 6,8 2,1 2,8 2, , , ,7 39 7,7 49 9,6 39 7,7 1,2 4,5 1, , , ,8 45 5, , ,7 1,4 1,5 2, , , ,6 37 5,6 64 9,8 52 7,9 1,8 2,0 2, , , ,4 40 5,6 65 9,1 35 4,9 1,8 2,1 2, , , ,1 38 7,2 45 8,6 25 4,8 1,9 4,2 2, , , ,3 29 3, ,6 50 6,8 1,2 0,8 2, , , ,5 26 3, ,1 46 6,7 2,2 1,3 1, , , ,7 37 5, ,1 34 5,1 1,4 1,4 1, , , ,1 45 7, ,6 40 7,0 2,6 2,6 2, , , ,3 40 6, ,3 50 7,7 1,2 1,7 2, , , ,4 43 6, ,3 62 9,0 1,3 1,3 2, , , ,0 45 8, ,1 43 8,1 2,1 1,5 2, , , ,8 54 7, , ,2 1,2 1,5 2, , , ,5 57 8, , ,0 2,2 1,4 2, , , ,9 64 9, , ,0 1,7 1,8 2, , , ,7 40 6, , ,5 1,5 1,5 2, , , ,6 47 7, , ,0 1,7 1,4 2, , , ,8 44 6, ,3 39 5,3 2,0 2,0 1, , , ,5 29 4, ,7 49 8,0 1,5 1,6 2, , , ,6 31 4, ,4 45 6,2 1,4 2,1 2, , , ,2 37 6, ,0 24 4,4 1,7 2,4 1, , , ,7 33 4, ,8 43 6,4 1,6 2,1 2, , , ,5 41 6, ,8 38 6,1 1,9 2,4 2, , , ,5 38 5, ,4 48 6,9 0,7 2,6 2, , , ,0 27 4, ,5 20 3,5 0,7 2,5 2, , , ,1 53 9, ,3 35 6,0 1,5 1,5 1, , , ,4 35 4, ,9 45 6,3 1,5 0,7 2, , , ,9 21 3, ,5 28 4,2 1,1 1,7 0, , , ,0 26 3, ,3 26 3,9 1,3 2,1 2, , , ,9 27 4, ,9 39 6,7 1,9 1,4 1, , , ,2 36 6, ,4 47 7,8 1,5 2,7 1, , , ,9 26 4, ,4 19 3,2 1,2 2,0 1, , , ,6 40 5, ,7 46 6,1 1,6 1,7 3, , , ,0 41 6, ,9 47 7,0 1,8 2,5 1, , , ,4 31 4, ,9 50 6,4 1,5 1,7 2, , , ,9 33 4, ,4 47 6,8 1,0 1,7 2, , , ,5 38 4, ,9 27 3,4 2,7 1,1 1, , , ,5 14 2, ,6 47 7,8 0,3 1,0 1, , , ,7 31 4, ,8 42 6,3 0,9 2,1 2, , , ,3 25 4, ,5 27 4,4 2,0 1,6 3, , , ,8 38 5,7 66 9,9 41 6,1 1,6 1,3 2, , , ,8 31 4, ,3 34 5,1 2,0 2,0 1, , , ,3 24 3, ,5 38 6,1 1,8 1,8 1, , , ,9 32 3, ,5 34 3,8 1,1 1,1 1, , , ,3 28 3, ,5 39 5,0 1,3 1,1 1, , , ,3 23 3, ,7 46 6,6 1,0 1,3 1, , , ,5 27 3, ,9 45 5,9 0,9 2,0 1, , , ,8 28 3, ,9 46 6,4 0,7 1,4 1, , , ,8 27 3, ,2 43 5,9 1,1 1,1 1, , , ,4 28 4, ,9 31 5,1 1,5 1,3 1, , , ,3 27 3, ,6 49 6,5 0,9 0,8 1,6

7 Statistisches Landesamt Berlin Wahlstrukturdaten, Heft 07 7 Noch 2 Wahlberechtigte, Wahlbeteiligung und Zweitstimmen bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin am 21. Oktober 2001 in der Wahlgebietseinteilung 2006 nach Stimmbezirken Wahlkreisverband (Bezirk) Wahlkreis Stimmbezirk Wahlberechtigte Wahlbeteiligung insgesamt Abgegebene gültige Zweitstimmen SPD CDU PDS FDP GRÜNE GRAUE REP absolut % absolut % absolut % absolut % absolut % % % % Sonstige , , ,6 36 4, ,4 52 7,1 2,2 0,7 1, , , ,9 36 5, ,4 37 6,0 1,8 0,5 1, , , ,6 44 6, ,3 43 5,9 1,1 1,1 2, , , ,0 28 3, ,9 44 6,1 0,8 2,4 1, , , ,4 23 3, ,1 27 4,5 2,0 2,5 1, , , ,9 34 5, ,4 23 3,7 1,8 1,8 1, , , ,5 29 5, ,5 23 3,9 1,5 2,4 2, , , ,2 43 7, ,4 20 3,5 1,4 1,6 1, , , ,7 21 3,5 57 9,6 26 4,4 1,9 2,2 1, , , ,5 35 5, ,4 19 3,0 2,1 1,3 1, , , ,6 30 5,5 53 9,8 25 4,6 2,0 3,0 1, , , ,6 27 4, ,6 24 4,3 1,2 2,1 1, , , ,7 24 4,2 51 8,9 23 4,0 1,9 3,2 2, , , ,8 31 5,9 40 7,6 12 2,3 2,9 1,7 3, , , ,7 33 5,2 62 9,9 17 2,7 3,0 2,1 2, , , ,5 27 3, ,1 36 5,1 1,6 1,0 1, , , ,9 25 3, ,4 41 5,4 1,1 1,5 1, , , ,4 34 4, ,1 54 6,5 0,4 0,8 0, , , ,9 25 3, ,0 30 3,8 1,1 0,6 1, , , ,5 24 3, ,4 26 3,9 1,5 1,3 1, , , ,0 42 5, ,3 33 4,5 1,5 1,9 2, , , ,1 26 3, ,3 53 6,2 1,2 0,5 0, , , ,8 28 4, ,5 48 7,5 1,4 1,1 1, , , ,2 14 2, ,9 58 9,1 1,1 0,9 1, , , ,3 29 4, ,2 28 4,0 1,3 1,0 1, , , ,4 22 2, ,6 31 4,0 0,8 0,8 1, , , ,3 30 4, ,6 48 7,8 1,0 0,5 1, , , ,5 27 3, ,8 35 4,9 1,5 2,5 1, , , ,3 39 6, ,3 28 4,3 0,9 1,9 2, , , ,6 26 5, ,4 26 5,5 0,6 1,9 1, , , ,8 26 3, ,3 48 6,6 1,2 1,5 1, , , ,8 26 3, ,9 66 8,5 0,8 1,3 0, , , ,0 24 3, ,5 29 4,4 1,1 1,2 1, , , ,9 24 3, ,0 32 4,0 1,8 1,0 1, , , ,4 31 4, ,8 28 3,7 1,9 2,4 1, , , ,7 20 3, ,8 28 4,6 1,8 1,6 1, , , ,6 31 4, ,5 43 6,5 1,4 1,1 2, , , ,9 29 3, ,1 43 5,5 0,5 1,9 1, , , ,3 29 4,5 47 7,4 17 2,7 1,6 0,9 2, , , ,3 27 3,6 51 6,7 19 2,5 2,0 2,4 2, , , ,1 37 5, ,6 37 5,2 1,6 1,0 2, , , ,8 30 3, ,3 42 5,5 0,5 1,4 1, , , ,3 33 4, ,6 28 3,7 1,3 2,9 1, , , ,7 31 5, ,7 18 3,0 1,8 2,2 1, , , ,2 22 3, ,5 26 3,8 0,4 0,9 1, , , ,8 36 4, ,7 54 7,0 1,0 0,9 1, , , ,9 35 4, ,7 40 5,5 1,0 1,5 1, , , ,1 35 4, , ,3 0,5 0,5 1, , , ,4 45 6, ,7 31 4,3 1,4 2,0 3, , , ,4 29 4, ,6 61 9,0 1,2 1,3 2, , , ,0 32 4, ,2 37 5,4 0,7 2,1 1, , , ,2 19 2, ,1 30 4,6 1,4 1,7 1, , , ,6 18 2, ,2 43 5,9 0,5 1,2 1, , , ,3 18 2, ,3 24 3,9 2,1 1,0 1,5

8 Wahlstrukturdaten, Heft 07 Statistisches Landesamt Berlin 3 Wahlberechtigte, Wahlbeteiligung und Zweitstimmen bei der Wahl zum Deutschen Bundestag am 18. September 2005 in der Wahlgebietseinteilung 2006 nach Stimmbezirken Wahlkreisverband (Bezirk) Wahlkreis Stimmbezirk Wahlberechtigte Wahlbeteiligung insgesamt Abgegebene gültige Zweitstimmen SPD CDU PDS FDP GRÜNE GRAUE REP absolut % absolut % absolut % absolut % absolut % % % % Sonstige Briefwähler x x , , , , ,7 1,4 0,3 2, , , ,7 42 7, , ,0 1,4 0,5 0, , , ,5 52 7, , ,0 0,9 0,6 1, , , ,5 39 7, , ,1 1,2 0,6 2, , , , ,1 37 7, ,1 1,7 0,2 2, , , , ,7 36 5, ,9 1,4 0,2 2, , , , ,7 35 5, ,6 0,9 0,6 2, , , , ,8 25 4, ,3 0,6 0,3 2, , , , ,3 43 6, ,8 0,9 0,6 1, , , , ,7 58 8, ,6 0,6 0,4 1, , , ,0 42 6,3 45 6, ,1 1,2 0,5 1, , , ,7 50 6, , ,4 1,8 0,1 1, , , ,7 45 7, , ,2 1,0 0,0 1, , , ,3 47 7,8 51 8, ,6 1,5 0,3 1, , , ,3 51 7,2 59 8, ,8 1,6 0,3 1, , , ,2 42 6,6 50 7, ,7 0,9 0,0 2, , , ,6 44 7, , ,3 1,2 0,3 1, , , ,9 48 6,5 68 9, ,6 1,6 0,3 1, , , ,4 47 7, , ,2 1,7 0,3 1, , , ,1 48 8, , ,7 0,8 0,3 2, , , ,9 52 6,9 74 9, ,2 0,7 0,3 1, , , ,9 46 6,9 59 8, ,6 0,8 0,2 1, , , ,7 54 7,8 65 9, ,6 0,7 0,3 1, , , ,0 57 9,0 55 8, ,6 0,8 0,0 1, , , ,9 46 9,4 34 6, ,1 1,0 0,2 2, , , , ,7 36 5, ,6 0,7 0,1 2, , ,1 62 9, ,7 27 4, ,3 0,4 0,6 1, , , ,7 53 7, , ,8 0,7 0,1 1, , , ,0 40 7,0 53 9, ,3 0,5 0,2 1, , , ,2 52 7, , ,6 0,8 0,4 1, , , ,6 48 6,7 64 9, ,8 0,7 0,4 1, , , ,1 66 8,1 50 6, ,5 0,6 0,0 1, , , ,3 58 8,9 38 5, ,4 0,9 0,0 2, , , ,4 61 8,9 38 5, ,0 0,6 0,1 2, , , , ,3 35 4, ,4 1,2 0,3 1, , , , ,9 38 5, ,2 1,0 0,4 2, , , , ,2 38 5, ,9 1,3 0,1 1, , ,1 56 9, ,2 34 5, ,9 0,3 0,3 2, , , ,6 55 8,3 48 7, ,1 1,2 0,3 2, , , ,3 64 9,2 51 7, ,1 1,9 0,7 2, , , ,1 39 6, , ,5 2,2 0,3 2, , , ,4 59 8,4 66 9, ,6 1,4 0,6 1, , , ,6 63 8,2 56 7, ,9 1,4 0,4 1, , , ,2 49 8,2 59 9, ,7 1,2 0,0 2, , , ,1 58 8,7 46 6, ,8 0,9 0,3 2, , , ,5 69 9,5 47 6, ,0 1,4 0,3 2, , , ,7 50 8,0 46 7, ,9 1,3 0,3 1, , , ,2 53 8,9 46 7, ,8 1,7 0,5 2, , , ,4 50 9,5 37 7, ,4 1,7 0,4 1, , , ,2 65 9,9 39 6, ,8 0,6 0,3 2, , , ,5 60 9,3 46 7, ,5 1,4 0,2 1, , , , ,7 45 6, ,7 1,3 0,6 2, , , , ,6 37 6, ,6 1,2 0,2 2, , , ,8 39 5,6 58 8, ,1 1,4 0,0 0, , , ,5 59 7,1 74 8, ,9 0,8 0,1 1, , , ,2 47 7,1 48 7, ,5 1,2 0,2 1, , , ,5 52 7,6 59 8, ,1 2,6 0,4 2, , , ,1 69 9,6 62 8, ,1 1,7 0,7 3, , , ,4 56 7,6 61 8, ,8 3,3 0,8 3, , , ,4 58 7,6 72 9, ,0 0,9 0,9 1, , , ,3 60 7,6 75 9, ,9 1,0 0,9 1, , , ,5 53 6, , ,0 1,8 0,3 1, , , ,0 58 7,2 62 7, ,1 1,9 0,4 2, , , ,7 47 6, , ,5 1,2 0,5 1, , , ,6 41 6,0 65 9, ,7 0,9 0,0 2, , , ,1 38 5,8 58 8, ,6 0,9 0,3 1, , , ,7 48 7,2 55 8, ,6 1,3 0,3 1, , , ,2 44 5,7 62 8, ,1 1,3 0,4 0, , , ,5 48 6,2 74 9, ,8 0,8 0,1 0, , , ,6 51 6,5 73 9, ,4 0,6 0,1 1, , , ,0 50 7,2 64 9, ,6 1,1 0,3 0, , , ,4 55 7,2 64 8, ,8 1,2 0,5 1, , , ,3 44 6,3 60 8, ,0 0,7 0,4 2, , , ,8 39 6,1 63 9, ,8 0,6 0,2 1, , , ,2 47 6, , ,0 1,0 0,8 1,9

9 Statistisches Landesamt Berlin Wahlstrukturdaten, Heft 07 Noch 3 Wahlberechtigte, Wahlbeteiligung und Zweitstimmen bei der Wahl zum Deutschen Bundestag am 18. September 2005 in der Wahlgebietseinteilung 2006 nach Stimmbezirken Wahlkreisverband (Bezirk) Wahlkreis Stimmbezirk Wahlberechtigte Wahlbeteiligung insgesamt Abgegebene gültige Zweitstimmen SPD CDU PDS FDP GRÜNE GRAUE REP absolut % absolut % absolut % absolut % absolut % % % % Sonstige , , ,0 46 6,7 43 6, ,2 1,6 0,7 1, , , ,3 50 7, , ,9 1,3 0,4 2, , , ,0 37 5,5 56 8, ,4 1,5 0,3 2, , , ,3 42 8,4 42 8, ,2 2,4 1,2 5, , , ,8 42 6, , ,6 2,4 1,1 3, , , ,2 40 6,0 65 9, ,5 1,5 0,3 1, , , ,1 52 7,3 64 9, ,9 1,5 0,3 2, , , ,4 45 6, , ,3 4,0 0,3 4, , , ,6 49 7,6 60 9, ,1 4,0 0,6 3, , , ,6 31 4, , ,3 1,4 0,3 1, , , ,1 50 6,9 63 8, ,2 1,5 0,4 1, , , ,2 59 7,6 63 8, ,1 3,7 0,4 3, , , ,7 48 5, , ,5 1,6 0,6 1, , , ,3 65 9,1 68 9, ,1 2,1 0,6 2, , , ,4 48 8, , ,4 2,2 0,7 2, , , ,6 69 9,6 64 8, ,2 2,7 1,0 2, , , ,9 58 7,6 68 8, ,6 2,4 0,7 1, , , ,9 68 8, , ,9 2,2 0,5 3, , , ,9 66 8,7 69 9, ,5 2,5 0,7 3, , , ,4 41 6, , ,5 2,8 0,5 2, , , ,4 44 6,0 60 8, ,8 1,6 0,4 2, , , ,3 52 7,0 72 9, ,6 1,5 0,4 2, , , ,4 64 9, , ,2 1,7 0,5 3, , , ,8 43 8, , ,7 2,1 0,6 3, , , ,3 59 7, , ,9 2,0 0,4 2, , , ,0 46 7, , ,8 2,7 0,5 2, , , ,5 57 8, , ,3 4,1 1,2 4, , , , ,3 51 8,9 56 9,8 2,4 2,6 5, , , ,8 33 4, , ,2 2,9 0,7 2, , , ,9 35 5, , ,8 2,6 1,2 3, , , ,1 40 5,9 59 8, ,7 3,4 0,4 2, , , ,4 55 8,4 62 9, ,1 3,2 1,4 4, , , ,8 61 8, , ,5 2,1 0,9 2, , , ,5 40 5,8 62 9, ,2 2,3 0,9 3, , , ,6 48 7,7 54 8, ,6 1,8 0,5 3, , , ,1 51 7,1 70 9, ,7 2,9 0,7 2, , , ,5 61 9,0 65 9, ,8 2,1 0,6 3, , , ,9 58 8,0 59 8, ,9 2,3 0,7 3, , , ,6 59 8,1 55 7, ,9 1,6 0,5 3, , , ,9 57 8,1 62 8, ,4 1,9 0,3 3, , , ,8 54 7,0 77 9,9 77 9,9 2,1 0,9 4, , , ,7 46 7, , ,0 1,2 0,5 4, , , ,8 56 7, , ,9 2,2 0,8 3, , , ,0 46 8, ,0 53 9,2 3,0 0,9 2, , , ,5 41 5, , ,7 2,0 0,6 3, , , ,1 40 6,2 60 9, ,3 2,2 1,7 3, , , ,2 56 8,2 64 9, ,1 1,8 1,5 3, , , ,1 38 6,2 51 8,3 60 9,8 1,5 0,8 3, , , ,4 54 8, ,3 58 9,3 3,2 0,6 2, , , ,5 65 8, , ,8 2,2 0,5 2, , , ,8 41 6, ,6 50 7,5 1,3 1,5 1, , , ,1 45 7, ,8 45 7,0 4,9 0,9 3, , , ,0 37 6, , ,6 1,9 0,2 1, , , ,7 29 4, , ,7 1,8 0,7 2, , , ,7 40 6, ,1 49 8,1 2,3 0,5 3, , , ,6 48 6, , ,2 2,5 0,8 3, , , ,4 56 7, , ,9 3,5 1,1 3, , , ,5 61 7,4 77 9, ,2 2,7 1,6 4, , , ,7 49 6,8 58 8, ,3 1,8 0,6 3, , , ,1 64 7,5 79 9,3 82 9,7 3,7 0,7 3, , , ,2 32 4, , ,8 1,4 0,1 1, , , ,9 50 6, , ,2 2,3 1,0 2, , , ,6 51 8, ,2 48 7,9 2,1 1,0 3, , , ,5 57 8, , ,8 3,8 0,6 3, , , ,9 41 5, ,5 57 7,9 3,3 1,0 2, , , ,2 30 4, ,6 66 9,8 1,8 0,7 2, , , ,7 28 4, , ,3 1,4 0,3 1, , , ,8 32 4, , ,9 1,5 0,6 1, , , ,4 31 4, , ,8 1,4 0,7 2, , , ,0 45 6, , ,9 2,8 0,7 3, , , ,2 30 4, , ,1 1,9 0,5 3, , , ,7 31 4, ,1 66 8,7 1,8 0,4 2, , , ,9 32 4, ,6 51 7,8 1,5 0,5 2, , , ,9 47 5, , ,3 0,9 0,0 1,1

10 10 Wahlstrukturdaten, Heft 07 Statistisches Landesamt Berlin Noch 3 Wahlberechtigte, Wahlbeteiligung und Zweitstimmen bei der Wahl zum Deutschen Bundestag am 18. September 2005 in der Wahlgebietseinteilung 2006 nach Stimmbezirken Wahlkreisverband (Bezirk) Wahlkreis Stimmbezirk Wahlberechtigte Wahlbeteiligung insgesamt Abgegebene gültige Zweitstimmen SPD CDU PDS FDP GRÜNE GRAUE REP absolut % absolut % absolut % absolut % absolut % % % % Sonstige , , ,9 46 6, , ,2 1,6 0,1 2, , , ,1 29 4, , ,3 2,1 0,5 2, , , ,4 34 4, ,2 67 9,2 1,7 0,7 2, , , ,2 48 6, ,4 58 7,6 2,0 1,2 2, , , ,1 29 4,7 60 9,8 55 9,0 3,8 1,0 3, , , ,6 32 5, ,3 52 8,8 2,0 1,0 3, , , ,7 22 3,7 58 9,8 55 9,3 1,7 1,5 2, , , ,1 22 3, ,3 44 7,3 0,8 0,8 3, , , ,8 39 6,0 57 8,8 54 8,3 2,8 0,8 3, , , ,2 51 8, ,5 35 5,8 2,0 0,7 2, , , ,6 35 6, ,9 41 7,3 2,1 0,9 3, , , ,4 49 7, ,6 58 9,3 1,4 0,2 3, , , ,7 49 8,7 47 8,4 39 6,9 3,4 1,4 3, , , ,9 44 7,7 44 7,7 32 5,6 4,2 1,2 4, , , ,4 39 6, ,2 42 6,8 4,4 1,0 3, , , ,0 46 5, , ,7 2,3 0,6 2, , , ,8 44 5, , ,1 2,3 0,4 2, , , ,1 33 3, ,2 87 9,9 1,4 0,3 1, , , ,4 30 3, ,1 74 9,4 1,7 0,6 1, , , ,1 33 5, ,6 49 7,4 1,8 0,3 1, , , ,7 47 6, ,6 72 9,6 2,0 1,2 2, , , ,6 24 2, , ,2 1,1 0,5 1, , , ,0 28 4, ,5 57 8,8 1,5 0,0 1, , , ,7 29 4, , ,3 2,1 0,5 0, , , ,8 30 4, ,6 54 8,0 1,0 0,4 1, , , ,1 34 4, ,2 68 9,3 1,6 0,1 3, , , ,4 28 4, , ,3 1,6 0,0 1, , , ,1 26 3, , ,6 2,6 0,7 2, , , ,5 38 5, ,4 51 7,7 2,6 0,3 2, , , ,4 40 7, , ,3 3,1 0,8 4, , , ,8 28 3, , ,8 0,9 0,5 1, , , ,0 29 3, , ,2 0,8 0,9 1, , , ,3 55 8, ,7 48 7,5 1,7 0,3 2, , , ,0 31 3, ,7 78 9,8 1,6 0,3 3, , , ,6 62 8, ,9 66 8,7 3,0 0,5 2, , , ,5 43 6, , ,2 0,9 0,5 1, , , ,6 39 6, , ,5 1,5 0,9 2, , , ,7 24 3, , ,4 1,4 0,5 3, , , ,5 48 7,0 57 8,4 50 7,3 2,1 1,0 3, , , ,5 54 7,1 71 9,3 59 7,8 2,9 1,2 3, , , ,5 62 8,2 65 8, ,1 1,9 1,1 2, , , ,5 33 4, , ,5 1,8 0,4 2, , , ,1 36 4, ,4 50 6,7 1,6 0,3 2, , , ,5 49 8, ,8 53 8,7 2,8 1,3 4, , , ,0 44 6, ,2 59 8,7 2,1 0,6 3, , , ,4 37 4, , ,8 1,4 0,5 1, , , ,1 48 6, , ,7 1,7 0,3 2, , , ,0 30 3, , ,6 1,6 0,0 1, , , ,7 35 5, , ,5 2,6 1,2 2, , , ,5 26 3, , ,6 2,2 0,3 0, , , ,8 27 4, , ,2 1,2 0,4 1, , , ,3 40 6, , ,3 2,0 0,8 2, , , ,4 20 2, , ,8 1,4 0,7 1, , , ,8 24 3, , ,9 2,7 0,0 2,1

11 Statistisches Landesamt Berlin Wahlstrukturdaten, Heft Melderechtlich registrierte Einwohner am Ort der Hauptwohnung in Berlin am 31. März 2006 nach Stimmbezirken, Staatsangehörigkeit und Alter Wahlkreisverband (Bezirk) Wahlkreis Stimmbezirk Insgesamt absolut insgesamt Ausländer Sp. 1 darunter Unionsbürger Sp.1 insgesamt Deutsche im Alter von... bis unter... Jahren unter und mehr Sp Sp. 5 Sp. 5 Sp ,9 9, ,3 86 7, , , ,2 9, ,2 79 6, , , ,0 8, , , , , ,9 7, ,6 84 7, , , ,4 9, , , , , ,9 6, , , , , ,3 6, , , ,2 70 4, ,0 6, , , , , ,6 13, , , , , ,0 9, , , , , ,2 5, , , , , ,6 7, , , , , ,2 8, ,6 79 6, , , ,2 6, , , , , ,7 6, , , , , ,7 6, , , , , ,0 5, , , , , ,3 5, ,0 81 7, , , ,4 6, ,4 70 6, , , ,3 7, , , , , ,5 7, , , , , ,9 6, , , , , ,7 9, ,3 70 5, , , ,3 6, , , , , ,1 7, , , , , ,5 5, , , ,6 95 6, ,9 5, , , , , ,3 7, ,2 89 8, , , ,1 5, , , , , ,7 5, , , , , ,4 8, , , , , ,4 7, , , ,6 79 5, ,6 7, , , ,6 96 6, ,8 7, ,2 72 5, , , ,7 6, , , , , ,2 6, , , , , ,0 7, , , ,4 90 6, ,6 7, , , , , ,0 7, , , , , ,8 4, ,3 35 3, , , ,4 5, , , , , ,6 7, , , , , ,3 6, ,8 78 6, , , ,9 7, , , , , ,5 8, , , ,7 80 5, ,6 6, , , , , ,9 6, , , , , ,3 6, ,1 91 8, ,2 76 7, ,4 7, , , ,7 88 7, ,7 8, , , ,1 89 6, ,3 6, , , , , ,6 7, , , ,0 97 7, ,6 5, , , , , ,6 4, , , , , ,6 6, , , , , ,9 5, , , , , ,4 4, , , , , ,1 3, , , , , ,4 5, , , , , ,7 4, , , , , ,5 3, , , , , ,0 3, , , , , ,5 3, , , , , ,6 4, , , , , ,6 3, , , , , ,7 5, , , , , ,1 5, , , , , ,1 4, , , , , ,7 4, , , , , ,5 4, , , , , ,1 4, , , , , ,1 4, , , , , ,3 5, , , , , ,6 5, , , , ,0

Berliner Statistik. Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin und zu den Bezirksverordnetenversammlungen. Treptow-Köpenick. am 17.

Berliner Statistik. Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin und zu den Bezirksverordnetenversammlungen. Treptow-Köpenick. am 17. 1 Statistisches Landesamt Berliner Statistik Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin und zu den Bezirksverordnetenversammlungen am 17. September 2006 Demographische und politische Strukturen in den Stimmbezirken

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht B VII 2-2.3 5j / 11 Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin am 18. September 2011 statistik Berlin Brandenburg Vorläufiges Ergebnis nach Bezirken Bezirk Pankow 12 03 05 04 01 02 11 10

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht B VII 2-1 5j / 16 Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin und zu den Bezirksverordnetenversammlungen 2016 statistik Berlin Brandenburg Vorwahldaten, Strukturdaten 01 - Mitte 07 - Tempelhof-Schöneberg

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht B VII 5-4.7 5j / 09 Europawahlen 2009 im Land Berlin Statistik Berlin Brandenburg Endgültiges Ergebnis nach Bezirken Bezirk Tempelhof-Schöneberg 12 03 05 04 01 02 11 10 07 06 08 09

Mehr

Wahlkreisergebnisse der Berliner Abgeordnetenhauswahl 2011 (L11)

Wahlkreisergebnisse der Berliner Abgeordnetenhauswahl 2011 (L11) Wahlkreisergebnisse der Berliner Abgeordnetenhauswahl 2011 (L11) AH-Wahlkreis Seite AH-Wahlkreis Seite Mitte 1 2 Neukölln 1 41 Mitte 2 3 Neukölln 2 42 Mitte 3 4 Neukölln 3 43 Mitte 4 5 Neukölln 4 44 Mitte

Mehr

Wahlen Wahlberechtigte und Wahlbeteiligung 1925 bis 2006

Wahlen Wahlberechtigte und Wahlbeteiligung 1925 bis 2006 Inhaltsverzeichnis 03 Vorbemerkungen... 90 Tabellen... 94 03.01 Wahlberechtigte und Wahlbeteiligung 1925 bis 2006... 94 03.02 Berliner Abgeordnete 1990 bis 2006 nach Geschlecht und Parteien... 95 03.03

Mehr

Wahlen zum Abgeordnetenhaus und zu den Bezirksverordnetenversammlungen in Berlin am 18. September 2016

Wahlen zum Abgeordnetenhaus und zu den Bezirksverordnetenversammlungen in Berlin am 18. September 2016 Wahlen zum Abgeordnetenhaus und zu den Bezirksverordnetenversammlungen in Berlin am 18. September 2016 I. Feststellungen 1. Die Wahlbeteiligung bei der Abgeordnetenhauswahl 2016 hat sich gegenüber der

Mehr

Wahlen. Inhaltsverzeichnis. Vorbemerkungen Tabellen Wahlen

Wahlen. Inhaltsverzeichnis. Vorbemerkungen Tabellen Wahlen Inhaltsverzeichnis 03 Vorbemerkungen... 94 Tabellen... 96 03.01 Europawahl am 7. Juni 2009 03.01 03.01Wahlberechtigte, Wähler und Stimmen... 96 03.02 03.02Wahlberechtigte, Wahlbeteiligung und gültige Stimmen

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht B VII 2-1.2 5j / 11 Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin und zu den Bezirksverordnetenversammlungen 2011 statistik Berlin Brandenburg Vorwahldaten, Strukturdaten Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg

Mehr

Abgeordnetenhaus Bezirksverordnetenversammlungen

Abgeordnetenhaus Bezirksverordnetenversammlungen 1 Statistisches Landesamt Berliner Statistik Der Landeswahlleiter (Hrsg.) Wahlen in Berlin Abgeordnetenhaus Bezirksverordnetenversammlungen Volksabstimmung über die Neuregelung von Volksbegehren und Volksentscheid

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht B VII 2-1 5j / 11 Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin und zu den Bezirksverordnetenversammlungen 2011 statistik Berlin Brandenburg Vorwahldaten, Strukturdaten Berlin Insgesamt

Mehr

[ANALYSE BERLINER WAHLEN 2011] Mit den Ergebnissen aus dem Bezirk Berlin-Pankow

[ANALYSE BERLINER WAHLEN 2011] Mit den Ergebnissen aus dem Bezirk Berlin-Pankow [ANALYSE BERLINER WAHLEN 2011] Mit den Ergebnissen aus dem Bezirk Berlin-Pankow GLIEDERUNG 1. Ergebnis Berlin gesamt... 3 2. Ergebnis Bezirke Berlin... 4 3. Ergebnis Berlin-Pankow... 5 4. Ergebnis Prenzlauer

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht B VII 1-1 4j / 13 Bundestagswahl 2013 im Land Berlin statistik Berlin Brandenburg Vorwahldaten, Strukturdaten Berlin-Neukölln 75 Berlin-Mitte 76 Berlin-Pankow 77 Berlin-Reinickendorf

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht B VII 1-1 4j / 13 Bundestagswahl 2013 im Land Berlin statistik Berlin Brandenburg Vorwahldaten, Strukturdaten Berlin-Treptow-Köpenick 75 Berlin-Mitte 76 Berlin-Pankow 77 Berlin-Reinickendorf

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht B VII 1-1 4j / 17 Bundestagswahl 2017 im Land Berlin statistik Berlin Brandenburg Vorwahldaten, Strukturdaten 75 Berlin-Mitte 76 Berlin-Pankow 77 Berlin-Reinickendorf Charlottenburg

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht B VII 2-1.7 5j / 11 Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin und zu den Bezirksverordnetenversammlungen 2011 statistik Berlin Brandenburg Vorwahldaten, Strukturdaten Bezirk Tempelhof-Schöneberg

Mehr

Berliner Wahlen 2016 Wahlkreise und Strukturdaten

Berliner Wahlen 2016 Wahlkreise und Strukturdaten 8 Zeitschrift für amtliche Statistik Berlin Brandenburg 0 Wahlen Berliner Wahlen 0 e und Strukturdaten von Geert Baasen Wahlergebnisse sind abhängig von den zur Wahl stehenden Parteien und Kandidaten,

Mehr

Europawahl. Volksbegehren 100 Prozent Tempelhofer Feld. 25. Mai 2014

Europawahl. Volksbegehren 100 Prozent Tempelhofer Feld. 25. Mai 2014 Europawahl Volksbegehren 100 Prozent Tempelhofer Feld 25. Mai 2014 Bernd Preußer 1 Vorbemerkungen: Die von der Landeswahlleiterin vorgelegten offiziellen Wahldaten erlauben eine direkte unverfälschte Auswertung

Mehr

Bericht der Landesabstimmungsleiterin. zugleich Statistischer Bericht B VII 4-1. Volksentscheid über den Erhalt des Tempelhofer Feldes am 25.

Bericht der Landesabstimmungsleiterin. zugleich Statistischer Bericht B VII 4-1. Volksentscheid über den Erhalt des Tempelhofer Feldes am 25. Volksentscheid 214 Bericht der Landesabstimmungsleiterin zugleich Statistischer Bericht B VII 4-1 Volksentscheid über den Erhalt des Tempelhofer Feldes am 25. Mai 214 statistik Berlin Brandenburg Endgültiges

Mehr

Berliner Statistik. Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin und zu den Bezirksverordnetenversammlungen. Übersicht über alle Wahlkreise

Berliner Statistik. Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin und zu den Bezirksverordnetenversammlungen. Übersicht über alle Wahlkreise 1 Statistisches Landesamt Berliner Statistik Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin und zu den Bezirksverordnetenversammlungen am 17. September 2006 Demographische und politische Strukturen in den Stimmbezirken

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht A I 5 hj 1 / 17 Einwohnerinnen und Einwohner im Land Berlin am 30. Juni 2017 statistik Berlin Brandenburg Grunddaten Anteil der deutschen Einwohner im Alter von 18 Jahre und mit Migrationshintergrund

Mehr

Karte 3.1.1: Bevölkerungsdichte 2014

Karte 3.1.1: Bevölkerungsdichte 2014 Hauptstadtregion - Karte 3.1.1: Bevölkerungsdichte 2014 Freienwalde () Einwohner je km² 300 und mehr 80 bis unter 300 40 bis unter 80 20 bis unter 40 unter 20 er Bezirk er Umland Land Karte 3.1.2: Bevölkerungsdichte

Mehr

Friedrichshain.Kreuzberg!setzt!dieses!Fachstellenkonzept!aus!Personalmangel!gegenwärtig!nicht!mehr!um.!

Friedrichshain.Kreuzberg!setzt!dieses!Fachstellenkonzept!aus!Personalmangel!gegenwärtig!nicht!mehr!um.! Synopse(zu(den(Berichten(der(Bezirke(auf(die(Berichtswünsche(der(PIRATEN(in(der(42.(Sitzung( des(hauptausschusses(vom(27.09.2013(zur(sitzung(des(ua(bezirke(am(25.11.2013( Bericht(der(Bezirke( Charlottenburg.Wilmersdorf:http://www.parlament.berlin.de/ados/17/Haupt/vorgang/h17.1000.I.3.v.pdf

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht B VII 2-5 5j / 11 Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin am 18. September 211 statistik Berlin Brandenburg Repräsentative Wahlstatistik Berlin Insgesamt Impressum Statistischer Bericht

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht A V 3 j / 16 Flächenerhebung nach Art der tatsächlichen Nutzung in Berlin 2016 statistik Berlin Brandenburg Impressum Statistischer Bericht A V 3 j / 16 Erscheinungsfolge: jährlich

Mehr

Bericht der Landeswahlleiterin zugleich Statistischer Bericht B VII 2-3 5j / 16. Wahlen in Berlin. am 18. September 2016

Bericht der Landeswahlleiterin zugleich Statistischer Bericht B VII 2-3 5j / 16. Wahlen in Berlin. am 18. September 2016 Wahlen in Berlin 16 Bericht der Landeswahlleiterin zugleich Statistischer Bericht B VII 2-3 j / 16 Wahlen in Berlin am 18. September 16 statistik Berlin Brandenburg Abgeordnetenhaus Bezirksverordnetenversammlung

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht B VII 5-4.11 5j / 09 Europawahlen 2009 im Land Berlin Statistik Berlin Brandenburg Endgültiges Ergebnis nach Bezirken Bezirk Lichtenberg 12 03 05 04 01 02 11 10 07 06 08 09 01 - Mitte

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht A I 5 hj 1 / 10 Melderechtlich registrierte Einwohner im Land Berlin am 30. Juni 2010 Statistik Berlin Brandenburg Alter Geschlecht Familienstand Deutsche/Ausländer Migrationshintergrund

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht A I 5 hj 2 / 16 Einwohnerinnen und Einwohner im Land Berlin am 31. Dezember 2016 statistik Berlin Brandenburg Grunddaten Anteil Einwohner aus islamischen Ländern an allen Einwohnern

Mehr

Ergebnis der Bezirksversammlungswahl 2014 in Hamburg-Mitte im Wahlkreis 1 (Wahlkreisstimmen)

Ergebnis der Bezirksversammlungswahl 2014 in Hamburg-Mitte im Wahlkreis 1 (Wahlkreisstimmen) Wahlkreis 1 (Wahlkreisstimmen) Wahlberechtigte ohne Wahlschein 26 941 Wahlberechtigte mit Wahlschein 3 694 Wahlberechtigte 30 635 100 Wahlbeteiligung 12 190 39,8 darunter Briefwähler 3 124 10,2 abgegebene

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht A I 5 hj 2 / 15 Einwohnerinnen und Einwohner im Land Berlin am 31. Dezember 2015 statistik Berlin Brandenburg Grunddaten Anteil Einwohner aus islamischen Ländern an allen Einwohnern

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht A I 5 hj 1 / 16 Einwohnerinnen und Einwohner im Land Berlin am 30. Juni 2016 statistik Berlin Brandenburg Grunddaten Anteil Einwohner aus islamischen Ländern an allen Einwohnern in

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht B VII 3-4 5j/08 Kommunalwahlen im Land Brandenburg am 28.09.2008 Statistik Berlin Brandenburg Wahlen zu den Kreistagen der Landkreise und Stadtverordnetenversammlungen der kreisfreien

Mehr

Anzahl der Einwohner im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg (Stand 12/2013)

Anzahl der Einwohner im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg (Stand 12/2013) Anzahl der Einwohner im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg Einwohner gesamt: 273.517 100,00 % davon Einwohner nichtdeutscher Staatsangehörigkeit 63.644 23,27 % davon Einwohner deutsch mit 42.174 15,42 % Deutsche

Mehr

Entwicklung der Schülerzahlen 1) Modellrechnung für öffentliche allgemein bildende Schulen in Berlin

Entwicklung der Schülerzahlen 1) Modellrechnung für öffentliche allgemein bildende Schulen in Berlin Tabelle 1: Entwicklung der Schülerzahlen 1) Jahrgangsstufe 1-6 2011/12 2012/13 2013/14 2014/15 2015/16 2016/17 2017/18 2018/19 2019/20 2020/21 2021/22 2022/23 2023/24 2024/25 Grundschule und Grundstufe

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht F II 1 - m 01/16 Baugenehmigungen in Berlin Januar 2016 statistik Berlin Brandenburg Genehmigte Bauvorhaben in Berlin seit 2006 4000 3000 2000 1000 0 2006 2007 2008 2009 2010 2011

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht F II 1 - m 03/16 Baugenehmigungen in Berlin März 2016 statistik Berlin Brandenburg Genehmigte Bauvorhaben in Berlin seit 2006 4000 3000 2000 1000 0 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht F II 1 - m 02/17 Baugenehmigungen in Berlin Februar 2017 statistik Berlin Brandenburg Genehmigte Bauvorhaben in Berlin seit 2007 4000 3000 2000 1000 0 2007 2008 2009 2010 2011 2012

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht F II 1 - m 03/17 Baugenehmigungen in Berlin März 2017 statistik Berlin Brandenburg Genehmigte Bauvorhaben in Berlin seit 2007 4000 3000 2000 1000 0 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht F II 1 - m 06/17 Baugenehmigungen in Berlin Juni 2017 statistik Berlin Brandenburg Genehmigte Bauvorhaben in Berlin seit 2007 4000 3000 2000 1000 0 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013

Mehr

Berliner Statistik. Wahl zum 15. Deutschen Bundestag. in Berlin am 22. September Tabellen Kommentierungen Grafiken und Karten

Berliner Statistik. Wahl zum 15. Deutschen Bundestag. in Berlin am 22. September Tabellen Kommentierungen Grafiken und Karten Statistisches Landesamt Berliner Statistik Der Landeswahlleiter (Hrsg.) Wahl zum. Deutschen Bundestag in Berlin am 22. September 20 Endgültiges Ergebnis Tabellen Kommentierungen Grafiken und Karten Zweitstimmenanteile

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht D II 1 j / 14 und im Land Berlin (Stand: sregister 29.2.2016) statistik Berlin Brandenburg Impressum Statistischer Bericht D II 1 j / 14 Erscheinungsfolge: jährlich Erschienen im

Mehr

Wahl zum 18. Deutschen Bundestag am 22. September 2013

Wahl zum 18. Deutschen Bundestag am 22. September 2013 Der Bundeswahlleiter Wahl zum 18. Deutschen Bundestag am 22. September 2013 Heft 4 Wahlbeteiligung und Stimmabgabe der und nach Altersgruppen Informationen des Bundeswahlleiters Herausgeber: Der Bundeswahlleiter,

Mehr

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen Berlin, den 18. September 2017 IV A 4 (V) Tel.:

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen Berlin, den 18. September 2017 IV A 4 (V) Tel.: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen Berlin, den 18. September 2017 IV A 4 (V) Tel.: 9139 4780 steffi.naumann@sensw.berlin.de An den Vorsitzenden des Hauptausschusses über den Präsidenten des

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht K VII 1 - j / 11 Wohngeld in Berlin 2011 statistik Berlin Brandenburg Impressum Statistischer Bericht K VII 1 - j / 11 Erscheinungsfolge: jährlich Erschienen im Juni 2012 Preis pdf-version:

Mehr

Europawahl in Thüringen am 25. Mai 2014

Europawahl in Thüringen am 25. Mai 2014 Zahlen Daten Fakten Europawahl in Thüringen am 25. Mai 2014 Repräsentative Wahlstatistik für und nach Altersgruppen Der Landeswahlleiter www.wahlen.thueringen.de Zeichenerklärung - nichts vorhanden (genau

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht K I 4 j / 12 Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung im Land Berlin 2012 statistik Berlin Brandenburg Impressum Statistischer Bericht K I 4 j / 12 Erscheinungsfolge: jährlich

Mehr

Auswirkungen des Zensus 2011

Auswirkungen des Zensus 2011 Auswirkungen des Zensus 2011 R. Scheufele Dr. H. Wilsdorf-Köhler R. Stabenow der Länder Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen- Anhalt und der Freistaaten Sachsen und Thüringen Hintergrund

Mehr

Karte 2.1.1: Beschäftigtenentwicklung 06/2009 bis 06/2014

Karte 2.1.1: Beschäftigtenentwicklung 06/2009 bis 06/2014 Hauptstadtregion - Karte 2.1.1: Beschäftigtenentwicklung 06/2009 bis 06/2014 Freienwalde () Entwicklung sozialversicherungspflichtig Beschäftigte am Artsort in Prozent 30 und mehr 20 bis unter 30 10 bis

Mehr

Bericht des Landeswahlleiters. zugleich Statistischer Bericht B VII 1-3 4j / 09. Wahl zum 17. Deutschen Bundestag. am 27.

Bericht des Landeswahlleiters. zugleich Statistischer Bericht B VII 1-3 4j / 09. Wahl zum 17. Deutschen Bundestag. am 27. Bundestagswahl 2009 Bericht des Landeswahlleiters zugleich Statistischer Bericht B VII 1-3 4j / 09 Wahl zum 17. Deutschen Bundestag am 27. September 2009 statistik Berlin Brandenburg Endgültiges Ergebnis

Mehr

Allgemeine Wahlstatistik für Bundestagswahlen

Allgemeine Wahlstatistik für Bundestagswahlen Statistisches Bundesamt Qualitätsbericht Allgemeine Wahlstatistik für Bundestagswahlen Monat Februar 2006 Fachliche Informationen zu dieser Veröffentlichung können Sie direkt beim Statistischen Bundesamt

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht A I 5 hj 2 / 11 Einwohnerinnen und Einwohner im Land Berlin am 31. Dezember 2011 statistik Berlin Brandenburg Alter, Geschlecht, Familienstand, Migrationshintergrund, Staatsangehörigkeit,

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht A I 5 hj 1 / 11 Einwohnerinnen und Einwohner im Land Berlin am 30. Juni 2011 statistik Berlin Brandenburg Alter, Geschlecht, Familienstand, Migrationshintergrund, Staatsangehörigkeit,

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht A I 5 hj 2 / 12 Einwohnerinnen und Einwohner im Land Berlin am 31. Dezember 2012 statistik Berlin Brandenburg Alter Geschlecht Familienstand Migrationshintergrund Staatsangehörigkeit

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht A I 5 hj 1 / 13 Einwohnerinnen und Einwohner im Land Berlin am 30. Juni 2013 statistik Berlin Brandenburg Alter Geschlecht Familienstand Migrationshintergrund Staatsangehörigkeit

Mehr

Bericht der Landeswahlleiterin. zugleich Statistischer Bericht B VII 1-3 4j / 13. Endgültiges Ergebnis SPD CDU. Höchster Zweitstimmenanteil CDU

Bericht der Landeswahlleiterin. zugleich Statistischer Bericht B VII 1-3 4j / 13. Endgültiges Ergebnis SPD CDU. Höchster Zweitstimmenanteil CDU Bundestagswahl 2013 Bericht der Landeswahlleiterin zugleich Statistischer Bericht B VII 1-3 4j / 13 Wahl zum 18. Deutschen Bundestag am 22. September 2013 statistik Berlin Brandenburg Endgültiges Ergebnis

Mehr

Allgemeine Strukturdaten

Allgemeine Strukturdaten Mobilität der Stadt Allgemeine Strukturdaten Verkehr wird von uns allen verursacht, entweder direkt, wenn wir einkaufen gehen, zur Arbeit fahren oder Freunde besuchen, oder auch indirekt, wenn wir mit

Mehr

Tempelhof bleibt Verkehrsflughafen! Volksbegehren erfolgreich, Volksentscheid gescheitert

Tempelhof bleibt Verkehrsflughafen! Volksbegehren erfolgreich, Volksentscheid gescheitert Zeitschrift für amtliche Statistik Berlin Brandenburg 3/08 Wissenschaftliche Beiträge 41 Geert Baasen Tempelhof bleibt Verkehrsflughafen! Volksbegehren erfolgreich, Volksentscheid gescheitert Vorbemerkungen

Mehr

Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein. STATISTISCHER BERICHT Kennziffer: A I 3 - j 13 HH

Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein. STATISTISCHER BERICHT Kennziffer: A I 3 - j 13 HH Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHER BERICHT Kennziffer: A I 3 - j 13 HH Die in Hamburg nach Alter und Geschlecht 2013 Vorläufige Ergebnisse der Fortschreibung auf Basis des

Mehr

Infos zur Wahl zum Deutschen Bundestag

Infos zur Wahl zum Deutschen Bundestag Infos zur Wahl zum Deutschen Bundestag Sie sind obdachlos? Sie dürfen trotzdem wählen gehen. Was wird gewählt? Der Deutsche Bundestag wird gewählt. Man kann auch sagen: Der Bundestag. Der Bundestag wird

Mehr

Gesundheitsberichterstattung Berlin

Gesundheitsberichterstattung Berlin Senatsverwaltung für Gesundheit, Soziales und Verbraucherschutz Gesundheitsberichterstattung Berlin Statistische Kurzinformation 2002-1 Neueste Lebenserwartungsberechnungen für die Berliner Bezirke - Deutliche

Mehr

Kommunalstatistisches Heft. Statistische Daten. Wahl zum 18. Deutschen Bundestag 2013

Kommunalstatistisches Heft. Statistische Daten. Wahl zum 18. Deutschen Bundestag 2013 Kommunalstatistisches Heft Statistische Daten Wahl zum 18. Deutschen Bundestag 2013 5 2016 Kommunalstatistische Hefte Stadtverwaltung Cottbus, Fachbereich Bürgerservice, Statistik und Wahlen Statistischer

Mehr

vom 17. Mai 2011 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 31. Mai 2011) und Antwort gebeten.

vom 17. Mai 2011 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 31. Mai 2011) und Antwort gebeten. Drucksache 16 / 15 487 Kleine Anfrage 16. Wahlperiode Kleine Anfrage des Abgeordneten René Stadtkewitz (fraktionslos) vom 17. Mai 2011 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 31. Mai 2011) und Antwort Berlins

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht K I 1 j / 15 Sozialhilfe im Land Berlin 2015 statistik Berlin Brandenburg Ausgaben und Einnahmen Impressum Statistischer Bericht K I 1 j / 15 Erscheinungsfolge: jährlich Erschienen

Mehr

Wahlen in Berlin Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin am 18. September Gesamtergebnis

Wahlen in Berlin Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin am 18. September Gesamtergebnis 24 Zeitschrift für amtliche Statistik Berlin Brandenburg 5/2011 Wahlen in Berlin 2011 Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin am 18. September 2011 Gesamtergebnis Am 18. September 2011 waren die Wählerinnen

Mehr

Hintergrund Seite 7. Bezirk Seite 7. Einwohnerverteilung Seite 8. Altersverteilung Seite 8. Migration Seite 10. Arbeitslosigkeit Seite 11

Hintergrund Seite 7. Bezirk Seite 7. Einwohnerverteilung Seite 8. Altersverteilung Seite 8. Migration Seite 10. Arbeitslosigkeit Seite 11 5 INHALTSVERZEICHNIS Hintergrund Seite 7 Bezirk Seite 7 Einwohnerverteilung Seite 8 Altersverteilung Seite 8 Migration Seite 10 Arbeitslosigkeit Seite 11 Sozialleistungsbezug Seite 12 Armutsgefährdung

Mehr

Bundestagswahl Berlin Nationalratswahl Wien 2006 CDU 21,3 23,8 22,0 25,9 35,2 38,5 ÖVP 18,7 16,4 21,8 30,6 34,3 42,3

Bundestagswahl Berlin Nationalratswahl Wien 2006 CDU 21,3 23,8 22,0 25,9 35,2 38,5 ÖVP 18,7 16,4 21,8 30,6 34,3 42,3 Abgeordnetenhauswahl 2006 Abgeordnetenhauswahl 2001 Berlin 2005 Berlin 2002 2005 2002 Gemeinderatswahl 2005 Gemeinderatswahl 2001 Wien 2006 Wien 2002 2006 2002 CDU 21,3 23,8 22,0 25,9 35,2 38,5 ÖVP 18,7

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht A I 5 hj 2 / 13 Einwohnerinnen und Einwohner im Land Berlin am 31. Dezember 2013 statistik Berlin Brandenburg Alter Geschlecht Familienstand Migrationshintergrund Staatsangehörigkeit

Mehr

vom 27. Mai 2011 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 30. Mai 2011) und Antwort

vom 27. Mai 2011 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 30. Mai 2011) und Antwort Drucksache 16 / 15 461 Kleine Anfrage 16. Wahlperiode Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Margrit Barth (Die Linke) vom 27. Mai 2011 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 30. Mai 2011) und Antwort Kinderarmut

Mehr

Der Arbeitsmarkt in Berlin und der Region Berlin-Brandenburg. November Berlin Nord Berlin Mitte. Berlin Süd. Monatsbericht

Der Arbeitsmarkt in Berlin und der Region Berlin-Brandenburg. November Berlin Nord Berlin Mitte. Berlin Süd. Monatsbericht Der Arbeitsmarkt in Berlin und der Region Berlin-Brandenburg Berlin Nord Berlin Mitte Berlin Süd Monatsbericht Sendesperrfrist: 29.11.2012, 09.55 Uhr Pressemitteilung Nr. 41/2012 vom 29.11.2012 Weiterhin

Mehr

Wahlen in Berlin 2011

Wahlen in Berlin 2011 Wahlen in Berlin 2011 Bericht der Landeswahlleiterin zugleich Statistischer Bericht B VII 2-2 5j / 11 Wahlen in Berlin am 18. September 2011 statistik Berlin Brandenburg Abgeordnetenhaus Bezirksverordnetenversammlungen

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht K I 4 j / 14 Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung im Land Berlin 2014 statistik Berlin Brandenburg Impressum Statistischer Bericht K I 4 j / 14 Erscheinungsfolge: jährlich

Mehr

Wahlen in Berlin 2011

Wahlen in Berlin 2011 Wahlen in Berlin 2011 Bericht der Landeswahlleiterin zugleich Statistischer Bericht B VII 2-3 5j / 11 Wahlen in Berlin am 18. September 2011 statistik Berlin Brandenburg Abgeordnetenhaus Bezirksverordnetenversammlungen

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht A I 9 j / 16 Einbürgerungen im Land Berlin 2016 statistik Berlin Brandenburg Impressum Statistischer Bericht A I 9 j/16 Erscheinungsfolge: jährlich Erschienen im Juli 2017 Herausgeber

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht K I 4 j / 13 Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung im Land Berlin 2013 statistik Berlin Brandenburg Korrigierte Fassung Impressum Statistischer Bericht K I 4 j / 13 Erscheinungsfolge:

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht B VII 2-5 5j / 14 Landtagswahl 2014 im Land Brandenburg statistik Berlin Brandenburg Repräsentative Wahlstatistik Impressum Statistischer Bericht B VII 2-5 5j / 14 Erscheinungsfolge:

Mehr

C I - unreg. / 10. Ausbringung von Wirtschaftsdünger in Thüringen Bestell - Nr

C I - unreg. / 10. Ausbringung von Wirtschaftsdünger in Thüringen Bestell - Nr C I - unreg. / 10 Ausbringung von Wirtschaftsdünger in Thüringen 2010 Bestell - Nr. 03 110 Zeichenerklärung 0 weniger als die Hälfte von 1 in der letzten besetzten Stelle, jedoch mehr als nichts - nichts

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Hessisches Statistisches Landesamt Statistische Berichte Kennziffer: B VII 2-5 - 5j/13 Wahlbeteiligung und Wahlentscheidung bei der Landtagswahl in Hessen am 22. September 2013 Ergebnisse der repräsentativen

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Bevölkerungsstand A I - j Bevölkerung nach Alter und Geschlecht in Mecklenburg-Vorpommern Teil 1: Kreisergebnisse 2014 Bestell-: Herausgabe: Printausgabe: A133K 2014 00 18. September

Mehr

Alter in Jahren 0 bis unter 8 8 bis unter 14

Alter in Jahren 0 bis unter 8 8 bis unter 14 Drucksache 17 / 12 078 Kleine Anfrage.17. Wahlperiode Kleine Anfrage der Abgeordneten Katrin Möller (LINKE) vom 15. Mai 2013 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 16. Mai 2013) und Antwort Kinderarmut in Berlin

Mehr

Thüringer Landesamt für Statistik

Thüringer Landesamt für Statistik ZAHLEN DATEN FAKTEN www.statistik.thueringen.de Statistischer Bericht C IV - 2 j / 08 Größenstruktur der landwirtschaftlichen Betriebe in Thüringen 2008 Bestell - Nr. 03 414 Thüringer Landesamt für Statistik

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Bevölkerungsstand A I - j Bevölkerung nach Alter und Geschlecht in Mecklenburg-Vorpommern Teil 1: Kreisergebnisse 2015 Bestell-: Herausgabe: Printausgabe: A133K 2015 00 8. August

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht K V 4 - j / 16 Jugendhilfe in Berlin 2016 Vorläufige Schutzmaßnahmen statistik Berlin Brandenburg Impressum Statistischer Bericht K V 4 - j / 16 Erscheinungsfolge: jährlich Erschienen

Mehr

DIE BERLINER TAGESZEITUNGEN

DIE BERLINER TAGESZEITUNGEN DIE BERLINER TAGESZEITUNGEN BASISDATEN DER BERLINER TAGESZEITUNGEN Die Gesamtreichweite und Verbreitung der taz in Berlin 1 Die Basisdaten der Berliner Tageszeitungen 2 LEISTUNGSVERGLEICH IN DEN JÜNGEREN

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht G IV 1 - m 06/16, und Beherbergungskapazität im Land Berlin Juni 2016 statistik Berlin Brandenburg Herkunftsländer Bettenangebot in den Beherbergungsstätten Berlins seit Januar 2015

Mehr

Statistischer Bericht Z A H L E N. D A T E N. F A K T E N. Thüringer Landesamt für Statistik

Statistischer Bericht Z A H L E N. D A T E N. F A K T E N. Thüringer Landesamt für Statistik Z A H L E N. D A T E N. F A K T E N Statistischer Bericht C III - j /16 Schweinebestand in Thüringen am 3. Mai 2016 - vorläufige Ergebnisse - Bestell-Nr. 03 312 Thüringer Landesamt für Statistik www.statistik.thueringen.de

Mehr

Die Münchner Ergebnisse der Repräsentativen Wahlstatistik bei der Bundestagswahl 2005

Die Münchner Ergebnisse der Repräsentativen Wahlstatistik bei der Bundestagswahl 2005 Autorin: Sibel Aydemir-Kengeroglu Tabellen und Grafiken: Ioannis Mirissas Die Münchner Ergebnisse der Repräsentativen Wahlstatistik bei der Bundestagswahl 2 Alters- und geschlechtsspezifische Untersuchung

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht A V 3 j / 15 nerhebung nach Art der tatsächlichen Nutzung in Berlin 2015 statistik Berlin Brandenburg Impressum Statistischer Bericht A V 3 j / 15 Erscheinungsfolge: jährlich Erschienen

Mehr

Wahlen in Berlin Wahlen zu den Bezirksverordnetenversammlungen am 18. September Gesamtergebnis

Wahlen in Berlin Wahlen zu den Bezirksverordnetenversammlungen am 18. September Gesamtergebnis Zeitschrift für amtliche Statistik Berlin Brandenburg 5/11 Wahlen in Berlin 11 Wahlen zu den Bezirksverordnetenversammlungen am 1. September 11 Gesamtergebnis Vorbemerkung Zusammen mit der Wahl zum Abgeordnetenhaus

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht K V 3 - j / 12 Jugendhilfe in Berlin 2012 statistik Berlin Brandenburg Adoptionen, Pflegschaften, Vormundschaften, Beistandschaften, Pflegeerlaubnis, Sorgerecht sowie Maßnahmen des

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht STATISTISCHES LANDESAMT Statistischer Bericht Bevölkerungsstand des Freistaates Sachsen nach Kreisfreien Städten und Landkreisen Endgültige Ergebnisse auf der Basis der Zensusdaten vom 9. Mai 2011 A I

Mehr

ZA-Archiv Nummer Zur politischen Lage in Berlin im September 2006

ZA-Archiv Nummer Zur politischen Lage in Berlin im September 2006 ZA-Archiv Nummer 4404 Zur politischen Lage in Berlin im September 2006 Politische Lage in Berlin September 2006 Studie 1614 Seite: 1 0a. Sind Sie bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus in Berlin wahlberechtigt?

Mehr

Strukturdaten der Stimmbezirke zur Europawahl und Kommunalwahl 2004

Strukturdaten der Stimmbezirke zur Europawahl und Kommunalwahl 2004 Strukturdaten der Stimmbezirke zur Europawahl und Kommunalwahl 2004 207 Ausgewählte Strukturdaten 2004 (Stand: 01.01.) Merkmal Kommunalwahlbezirk 22 Ehrenfeld I Stadt Köln Zahl % Zahl % Einwohner insgesamt

Mehr

BERLIN. Berliner Statistik. Statistische Berichte. Eheschließungen, Geborene und Gestorbene in Berlin a Preis: 8,00 DM / 4,09 EUR

BERLIN. Berliner Statistik. Statistische Berichte. Eheschließungen, Geborene und Gestorbene in Berlin a Preis: 8,00 DM / 4,09 EUR Berliner Statistik BERLIN Statistische Berichte Herausgeber: Statistisches Landesamt Berlin, Alt-Friedrichsfelde 60, 10315 Berlin (Lichtenberg) Information und Beratung: Telefon: 9021 3434, Telefax: 9021

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht K VI 1 j / 14 Leistungen an Asylbewerber im Land Berlin 2014 statistik Berlin Brandenburg Ausgaben und Einnahmen Impressum Statistischer Bericht K VI 1 j / 14 Erscheinungsfolge: jährlich

Mehr

13. März 2016 Repräsentative Wahlstatistik

13. März 2016 Repräsentative Wahlstatistik DIE WAHL ZUM 17. LANDTAG RHEINLAND-PFALZ 13. März 2016 Repräsentative Wahlstatistik Die Wahl zum 17. Landtag Rheinland-Pfalz am 13. März 2016 Repräsentative Wahlstatistik Sehr geehrte Wählerin, sehr geehrter

Mehr

Die Berliner Tageszeitungen

Die Berliner Tageszeitungen Die Berliner Tageszeitungen Basisdaten der Berliner Tageszeitungen Die Gesamtreichweite und Verbreitung der taz in Berlin 1 Die Basisdaten der Berliner Tageszeitungen 2 Leistungsvergleich in den jüngeren

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht F I 1 - j/12 Fortschreibung des Wohngebäudeund Wohnungsbestandes in Berlin am 31. Dezember 2012 statistik Berlin Brandenburg Ergebnisse auf Grundlage der - und Wohnungszählung 2011

Mehr

Kinder- und Jugendpsychiatrische Kliniken Tageskliniken Klinikambulanzen

Kinder- und Jugendpsychiatrische Kliniken Tageskliniken Klinikambulanzen Kinder- und Jugendpsychiatrische Kliniken en Klinikambulanzen Entnommen: https://www.berlin.de/lb/psychiatrie/in-den-bezirken/bezirksseiten/ (Stand Bezirksabhängig 2014-März 2016) Amtsblatt der Landesverwaltung

Mehr