PRODUKTDATENBLATT Sika MonoTop -613

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "PRODUKTDATENBLATT Sika MonoTop -613"

Transkript

1 PRODUKTDATENBLATT Sika MonoTop -613 Reparaturmörtel PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE PRÜFUNGEN / ZULASSUNGEN PRODUKTDATEN FARBTON GEBINDEGRÖSSE LAGERFÄHIGKEIT LAGERBEDINGUNGEN Zementgebundener, kunststoffvergüteter 1-Komponenten Reprofiliermörtel mit Silicafume und Kunststofffasern. ist chromatarm nach TRGS 613. In der Betoninstandsetzung als Reparaturmörtel auf Beton-, Stein- und Mörteluntergründen. Speziell geeignet für die Applikation über Kopf und auf vertikalen Flächen im Nassspritzverfahren, an ruhenden und schwingenden Bauteilen. Großflächige Horizontalreprofilierungen sind möglich. Wird nur mit Wasser angemacht Einfache und verarbeitungsfreundliche Applikation Konsistenz einstellbar Hohe Frosttausalzbeständigkeit Schwindarm, erfüllt die Richtlinie des DAfStb Ausgezeichnete Haftung am Untergrund Verwendung im Nassspritzverfahren Hoher Sulfatwiderstand Bei gut vorbereitetem Untergrund keine Haftbrücke notwendig Einsetzbar im Trinkwasserbereich - LPM, Labor für Präparation und Methodik, Beinwil am See, Nr. A Schwingbeanspruchung nach TL BE-PCC (ZTV-SIB 90), BAM, Berlin - Das Produkt entspricht den DVGW Arbeitsblättern W 347 und W 270 Grau Sack à 25 kg Palettenlieferung 1000 kg (40 x 25 kg) Im ungeöffneten Originalgebinde bei einer Lagertemperatur zwischen +5 C und +25 C: 12 Monate ab Produktionsdatum Vor Feuchtigkeit schützen TECHNISCHE DATEN 1/5

2 GRANULOMETRIE DICHTE (BEI 23 C) MECHANISCHE EIGENSCHAFTEN Maximaler Korndurchmesser 2 mm 2,10 kg/l (Rohdichte des Frischmörtels) Festigkeiten nach 28 Tagen Druckfestigkeit Biegezugfestigkeit Haftzugfestigkeit N/mm N/mm 2 2,0-2,5 N/mm 2 E-MODUL STATISCH Ca N/mm 2 THERMISCHER AUSDEHNUNGSKOEFFIZIENT WASSERAUFNAHME- KOEFFIZIENT WASSERDAMPF- DIFFUSIONS-WIDER- STANDSZAHL µh 2 O KOHLENDIOXID- DIFFUSIONS-WIDER- STANDSZAHL µco 2 Ca pro K 0,07 kg/m 2 h 0,5 Ca. 110 Ca. 900 SYSTEMDATEN BESCHICHTUNGSAUFBAU / MATERIALVERBRAUCH UNTERGRUND- BESCHAFFENHEIT VORBEREITUNG DES UNTERGRUNDES Für 1 l Frischmörtel werden 1,85 1,95 kg Pulver benötigt. Der Materialverbrauch ist von der Untergrundrauhigkeit und der Verarbeitungsmethode abhängig. Für eine Schichtdicke von 10 mm werden pro m 2 18,5 19,5 kg Trockenmörtel benötigt. Der Betonuntergrund muss fest, frei von losen und absandenden Teilen, Staub und Schmutz sein. Die Verbindung und Haftung eines SPCC-Mörtels auf einem mineralischen Untergrund basiert auf einer Verklammerung über die Rautiefe und auf einem guten Penetrationsvermögen (Porosität) und Benetzung der zum System gehörenden Haftbrücke in bzw. zum Untergrund. Hochfeste Betone, vakuuminierte Oberflächen bzw. extrem geglättete, sehr dichte Betonoberflächen bedürfen einer intensiveren, dem Einzelfall angepassten Untergrundvorbereitung. Nach der Vorbereitung muss das grobe Korngerüst freiliegen. Das Entfernen der an der Oberfläche des Betons befindlichen Zementhaut reicht nicht aus. Im Einzelfall ist eine Probefläche zur Bestimmung der Haftung des PCC Mörtels zur Betonoberfläche anzulegen. Eine abtragende Untergrundvorbereitung ist in jedem Fall vorzunehmen. Die gesamte Fläche ist durch geeignete Oberflächenvorbereitungsmaßnahmen so zu bearbeiten, dass die Abreißfestigkeit im Mittel 1,5 N/mm² beträgt (siehe ZTV-ING, Teil 3, Abschnitt 4). Korrodierte Bewehrungsstähle sind nach den anerkannten Regeln der Technik freizulegen und gemäß DIN EN ISO 12944, Teil 4 auf den Vorbereitungsgrad SA 2 ½ zu strahlen. VERARBEITUNGS- 2/5

3 BEDINGUNGEN UNTERGRUND- UND UMGEBUNGSTEMPERTATUR VERARBEITUNGS- HINWEISE Min. + 5 C Max C MISCHVERHÄLTNIS Wasser : Mörtelpulver = 12,5 13,5 : 100 D. h. ca. 3,25 l Wasser pro Sack à 25 kg. Im Nassspritzverfahren bis 3,7 l pro Sack (14,8: 100) MISCHANWEISUNG / Entsprechend dem angegebenen Mischungsverhältnis das Wasser in einem geeigneten Gefäß vorlegen. Unter dauerndem Rühren das Pulver langsam -DAUER zugeben. Damit möglichst wenig Luft eingerührt wird, mit niedertourigem, elektrischem Rührwerk (max. 500 U/Min.) mind. 3 Minuten lang maschinell mischen. Durch portionenweise Zugabe des Pulvers kann die verarbeitungsgerechte Konsistenz eingestellt werden. Als Mischwerkzeuge werden Zwangs- und Stativmischer empfohlen. Für kontinuierliches Arbeiten bei Großmengen im Nassspritzverfahren empfehlen wir mit 2 Mischern zu arbeiten. VERARBEITUNGSMETHODE / Spritzverarbeitung wird im Nassspritzverfahren mit Geräten, wie z.b. Putzmeister S 5, PFT N2V, Wagner PC 30 gefördert. Es sind Schläuche der NW 35 -GERÄTE zu verwenden. Als Spritzgerät ist ein Putzmeister-Reprofiliergerät mit 15 mm Vulkolandüse oder PFT Reprofiliergerät bzw. Spritzgeräte derselben Bauart zu verwenden. Es ist darauf zu achten, dass sich max. 2 Mischungen (= 2 Sack) in der Maschine befinden, bei größeren Mengen besteht die Gefahr des Ansteifens. Als Haftbrücke kann Sika MonoTop-910 N, SikaTop TW oder SikaTop Armatec-110 EpoCem verwendet werden. Bei gut vorbereitetem Untergrund (Zuschlag, Größtkorn muss sichtbar sein) jedoch nicht zwingend. Unsere Empfehlung von Verarbeitungsgeräten beruhen auf Versuchen mit einem Gerät zum Zeitpunkt der Drucklegung des s. Da solche Geräte nicht durch Sika hergestellt und vertrieben werden und unterschiedlich konfiguriert und/oder ausgestattet und/oder abgewandelt sein können, entbindet diese Empfehlung den Verarbeiter nicht von eigenen Recherchen zu Maschinenkonfiguration, Einsatzfähigkeit und der Durchführung von Versuchen vor der endgültigen Verarbeitung. Sika übernimmt insoweit keine Haftung für den Erfolg oder Misserfolg beim Einsatz der Geräte. Handverarbeitung 3/5

4 kann auch von Hand, mit Kelle oder Traufel verarbeitet werden. Als Haftbrücke kann hier anstatt der vorgenannten auch Sika MonoTop-602 NEU eingesetzt werden. Bei Schichtstärken von mehr als 40 mm muss in mehreren Arbeitsgängen aufgetragen werden. Sobald der Mörtel angezogen hat, kann dieser mit einer Holz-, Kunststofftalosche oder Styropor-Reibescheibe abgerieben werden. Dabei darf kein zusätzliches Wasser gebraucht werden. Der Mörtel muss feucht gehalten und gegen zu schnelle Austrocknung geschützt werden. Allgemein wird eine mörtelübliche Nachbehandlung empfohlen. Falls ein feiner Oberflächenfinish erwünscht oder ein Schutzanstrich appliziert wird, kann mit den Flächenspachteln Sika MonoTop-622, Icoment-520 und Sikagard-720 EpoCem überzogen werden. GERÄTEREINIGUNG VERARBEITUNGSZEIT WARTEZEITEN ZWISCHEN DEN ARBEITSGÄNGEN / ÜBERARBEITBARKEIT Schichtstärke pro Arbeitsgang Ohne Haftbrücke minimal 9 mm, maximal 40 mm. Mit Haftbrücke SikaTop Armatec-110 EpoCem oder Sika MonoTop-602 NEU maximal 30 mm. Überkopf maximal 15 mm, in 2 Arbeitsgängen 30 mm. Arbeits- und Mischungsgeräte können von nicht ausgehärtetem Mörtel mit Wasser gereinigt werden. Erhärteter Mörtel muss mechanisch entfernt werden. bei + 23 C Minuten Haftbrücke/Reparaturmörtel: Reparaturmörtel/Reparaturmörtel: Haftbrücke einsetzten nass in nass 24 Std. Reparaturmörtel/Feinspachtel: 24 Std. WICHTIGE HINWEISE 4/5

5 CE-KENNZEICHNUNG Siehe Leistungserklärung GEFAHRENHINWEISE GISCODE: ZP 1 Für den Umgang mit unseren Produkten sind die wesentlichen, physikalischen, sicherheitstechnischen, toxikologischen und ökologischen Daten den stoffspezifischen Sicherheitsdatenblättern zu entnehmen. Die einschlägigen Vorschriften, wie z.b. die Gefahrenstoffverordnung, sind zu beachten. DATENBASIS LÄNDERSPEZIFISCHE DATEN RECHTSHINWEISE Zur Auswahl einer geeigneten Schutzausrüstung stehen Ihnen unter unsere Infodatenblätter Allgemeine Hinweise zum Arbeitsschutz (Kennziffer 7510) und Allgemeine Hinweise zum Tragen von Schutzhandschuhen (Kennziffer 7511) zur Verfügung. Alle technischen Daten, Maße und Angaben in diesem Datenblatt beruhen auf Labortests. Tatsächlich gemessene Daten können in der Praxis aufgrund von Umständen außerhalb unseres Einflussbereiches abweichen. Die Angaben in diesem sind gültig für das von der Sika Deutschland GmbH ausgelieferte Produkt. Bitte beachten Sie, dass Angaben in anderen Ländern davon abweichen können. Beachten Sie das im Ausland gültige. Die vorstehenden Angaben, insbesondere die Vorschläge für Verarbeitung und Verwendung unserer Produkte, beruhen auf unseren Kenntnissen und Erfahrungen im Normalfall, vorausgesetzt die Produkte wurden sachgerecht gelagert und angewandt. Wegen der unterschiedlichen Materialien, Untergründen und abweichenden Arbeitsbedingungen kann eine Gewährleistung eines Arbeitsergebnisses oder eine Haftung, aus welchem Rechtsverhältnis auch immer, weder aus diesen Hinweisen, noch aus einer mündlichen Beratung begründet werden, es sei denn, dass uns insoweit Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. Hierbei hat der Anwender nachzuweisen, dass er schriftlich alle Kenntnisse, die zur sachgemäßen und erfolgversprechenden Beurteilung durch Sika erforderlich sind, Sika rechtzeitig und vollständig übermittelt hat. Der Anwender hat die Produkte auf ihre Eignung für den vorgesehenen Anwendungszweck zu prüfen. Änderungen der Produktspezifikationen bleiben vorbehalten. Schutzrechte Dritter sind zu beachten. Im Übrigen gelten unsere jeweiligen Verkaufs- und Lieferbedingungen. Es gilt das jeweils neueste, das von uns angefordert werden sollte, oder im Internet unter heruntergeladen werden kann. Sika Deutschland GmbH Flooring / Waterproofing Kornwestheimer Straße Stuttgart Deutschland Telefon: 0711/ Telefax: 0711/ Sika Deutschland GmbH 5/5

PRODUKTDATENBLATT. Sika Abraroc SR PRODUKT- BESCHREIBUNG. Abrasionsbeständiger Reprofiliermörtel

PRODUKTDATENBLATT. Sika Abraroc SR PRODUKT- BESCHREIBUNG. Abrasionsbeständiger Reprofiliermörtel PRODUKTDATENBLATT Sika Abraroc SR Abrasionsbeständiger Reprofiliermörtel PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE ist ein zementgebundener, 1-komponentiger Reprofiliermörtel mit abrasionsbeständigen Zuschlagstoffen,

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sika MonoTop -602 NEU / -603 NEU

PRODUKTDATENBLATT Sika MonoTop -602 NEU / -603 NEU PRODUKTDATENBLATT Sika MonoTop -602 NEU / -603 NEU Haftmörtel / Grobmörtel PRODUKT- BESCHREIBUNG Betoninstandsetzungssystem nach ZTV-ING, Teil 3, Abschnitt 4. Sika MonoTop-602 NEU Haftmörtel: 1-komponentiges

Mehr

Verfahren 7.1 und 7.2 gemäss EN Klasse R4 gemäss EN Gute Verarbeitbarkeit. Maschinelle und händische Applikation

Verfahren 7.1 und 7.2 gemäss EN Klasse R4 gemäss EN Gute Verarbeitbarkeit. Maschinelle und händische Applikation Produktdatenblatt Ausgabe 05.10.2012 Version Nr. 3 R4-Reparaturmörtel Beschreibung ist ein zementgebundener, 1-komponentiger Reprofiliermörtel mit Kunststofffasern, welcher den Anforderungen der EN 1504-3

Mehr

Construction. Höchstleistungs-Reprofiliermörtel. Beschreibung

Construction. Höchstleistungs-Reprofiliermörtel. Beschreibung Produktdatenblatt Ausgabe 12.08.2013 Identifikationsnummer 2011/PM Versionsnummer 0 Höchstleistungs-Reprofiliermörtel Beschreibung Sika MonotoTop-412 N ist ein zementgebundener, schwindarmer, 1-KomponentenReprofiliermörtel

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -350 N Elastic

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -350 N Elastic PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -350 N Elastic Geprüfte Schwimm- und Verschleißschicht für Brücken und Parkhausbeschichtung PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE PRÜFUNGEN / ZULASSUNGEN ist

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor Gewässerschutz-System 390 N

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor Gewässerschutz-System 390 N PRODUKTDATENBLATT Sikafloor Gewässerschutz-System 390 N Chemisch hoch beständiges Beschichtungssystem gemäß WHG und TRwS 786 PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE PRÜFUNGEN / ZULASSUNGEN

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sika Spezialpolymer Fugenbänder

PRODUKTDATENBLATT Sika Spezialpolymer Fugenbänder PRODUKTDATENBLATT Sika Spezialpolymer Fugenbänder Fugenbandserie für LAU-Anlagen PRODUKT- BESCHREIBUNG BEZEICHNUNG PRODUKTMERKMALE ANWENDUNGS- GRUNDSÄTZE ANWENDUNGSGEBIETE NORMEN / RICHTLINIEN PRÜFZEUGNISSE

Mehr

SikaGrout -314 ist ein zementgebundener, fliessfähiger, expandierender Vergussmörtel, welcher den Anforderungen der EN 1504 entspricht.

SikaGrout -314 ist ein zementgebundener, fliessfähiger, expandierender Vergussmörtel, welcher den Anforderungen der EN 1504 entspricht. Produktdatenblatt Ausgabe 18.04.2012 Version Nr. 4 Hochpräziser, schwindfreier, expandierender R4-Vergussmörtel Beschreibung Anwendung ist ein zementgebundener, fliessfähiger, expandierender Vergussmörtel,

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -210 PurCem

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -210 PurCem PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -210 PurCem Polyurethanvergüteter Belag für mittlere Belastungen in Schichtdicken 3 6 mm PRODUKT- BESCHREIBUNG ist ein selbstverlaufender 3-komponentiger, polyurethan-vergüteter

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikagard -675 Color W

PRODUKTDATENBLATT Sikagard -675 Color W PRODUKTDATENBLATT Sikagard -675 Color W Flexibilisierter Schutzanstrich für Sichtbeton PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE PRÜFUNGEN / ZULASSUNGEN ist eine wasserverdünnbare Beschichtung

Mehr

Anwendung Als starre Flächenabdichtung für Überhol- oder Neubeschichtungen von Wasserreservoiren und abgeschlossenen Trinkwasserbehältern.

Anwendung Als starre Flächenabdichtung für Überhol- oder Neubeschichtungen von Wasserreservoiren und abgeschlossenen Trinkwasserbehältern. Produktdatenblatt Ausgabe 30.07.2012 Identifikationsnummer 2011/PM Versionsnummer 0 Sika -110 HD Sika -110 HD Hochdichter Instandsetzungsmörtel für Trinkwasserbehälter Beschreibung Sika-110 HD ist ein

Mehr

PRODUKTDATENBLATT PRODUKT- BESCHREIBUNG. Grobmörtel für das Sika MonoTop-PCC-System

PRODUKTDATENBLATT PRODUKT- BESCHREIBUNG. Grobmörtel für das Sika MonoTop-PCC-System PRODUKTDATENBLATT Sika MonoTop -412 DE für das Sika MonoTop-PCC-System PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE PRÜFUNGEN / ZULASSUNGEN Einsatz im Betoninstandsetzungssystem Sika MonoTop-PCC-System,

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikagard -750 Deco EpoCem

PRODUKTDATENBLATT Sikagard -750 Deco EpoCem PRODUKTDATENBLATT ZEMENTGEBUNDENER, EPOXYVERGÜTETER FLÄCHENSPACHTEL PRODUKTBESCHREIBUNG Dekorativer, zementgebundener, epoxyvergüteter, 3- komponentiger Flächenspachtel für strukturierte Boden- und Wandbeschichtungen.

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -390 N

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -390 N PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -390 N Chemisch beständige, elastifizierte PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE PRÜFUNGEN / ZULASSUNGEN Elastifizierte, 2-komponentige Epoxidharzbeschichtung

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikagard -550 W Elastic

PRODUKTDATENBLATT Sikagard -550 W Elastic PRODUKTDATENBLATT Sikagard -550 W Elastic Risseüberbrückender Schutzanstrich für Sichtbeton PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE PRÜFUNGEN / ZULASSUNGEN ist eine plastisch-elastische,1-komponentige

Mehr

Total solid nach Prüfverfahren. Hervorragende Haftung zum Untergrund Kein absacken auch Über Kopf Standfest an der Vertikalen und Über Kopf Styrolfrei

Total solid nach Prüfverfahren. Hervorragende Haftung zum Untergrund Kein absacken auch Über Kopf Standfest an der Vertikalen und Über Kopf Styrolfrei Produktdatenblatt Ausgabe 01.15 Kennziffer: 7127 Sikadur -33 2-K Klebemörtel auf Epoxidharzbasis Produkt - beschreibung Anwendungsgebiete: Thixotrop eingestellter 2-K Kleber auf Epoxidharzbasis in Kartuschen

Mehr

Leicht mischbar mit Wasser. Konsistenz variabel einstellbar. Sehr gute Fließeigenschaften. Rasche Festigkeitsentwicklung. Hohe Endfestigkeit

Leicht mischbar mit Wasser. Konsistenz variabel einstellbar. Sehr gute Fließeigenschaften. Rasche Festigkeitsentwicklung. Hohe Endfestigkeit Produktdatenblatt Ausgabe 06.02.2012 Identifikationsnummer 2011/PM Versionsnummer 0 SikaGrout -311 SikaGrout -311 Vergussmörtel Beschreibung Anwendung Zementgebundener, fließfähiger, expandierender Vergussmörtel

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikagard -183 W CR

PRODUKTDATENBLATT Sikagard -183 W CR PRODUKTDATENBLATT Sikagard -183 W CR Wässrige, pigmentierte, 2-komponenten-Epoxidharz-Versiegelung PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE ist eine hochwertige, wässrige, farbige, 2-komponen

Mehr

Schnellhärtender, leistungsstarker Montage-Klebstoff

Schnellhärtender, leistungsstarker Montage-Klebstoff Produktdatenblatt Gültig ab 31.05.11 Kennziffer: 7202 SikaBond Q-180 Schnellhärtender, leistungsstarker Montage-Klebstoff Construction Produktbeschreibung Anwendungsgebiete: Produktmerkmale/ Vorteile:

Mehr

Sikadur -43 HE ist ein 3-komponentiger Kunststoffmörtel auf Epoxidharzbasis, welcher den Anforderungen der EN 1504-3 entspricht.

Sikadur -43 HE ist ein 3-komponentiger Kunststoffmörtel auf Epoxidharzbasis, welcher den Anforderungen der EN 1504-3 entspricht. Produktdatenblatt Ausgabe 20.08.2012 Version Nr. 6 Reparaturmörtel / Stopfmörtel Beschreibung ist ein 3-komponentiger Kunststoffmörtel auf Epoxidharzbasis, welcher den Anforderungen der EN 1504-3 entspricht.

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikagard -203 W

PRODUKTDATENBLATT Sikagard -203 W PRODUKTDATENBLATT Sikagard -203 W Wässrige, einkomponentige Wandbeschichtung PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE ist ein einkomponentiger, wässriger, farbiger Beschichtungsstoff auf

Mehr

Sikagard -950 UV-stabile, farbliche Beschichtung für Sarnafil und Sikaplan Abdichtungsbahnen

Sikagard -950 UV-stabile, farbliche Beschichtung für Sarnafil und Sikaplan Abdichtungsbahnen Produktdatenblatt Ausgabe 09-2015 Identifikationsnummer 02 09 45 07 120 0 000001 Version DE-04 Sikagard -950 UV-stabile, farbliche Beschichtung für Sarnafil und Sikaplan Abdichtungsbahnen Produktbeschreibung

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -161

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -161 PRODUKTDATENBLATT 2-KOMPONENTIGE GRUNDIERUNG AUF EPOXIDHARZBASIS PRODUKTBESCHREIBUNG 2-kompononentiges, wirtschaftliches, vorgefülltes Bindemittel auf Epoxidharzbasis für Grundierungen, en und Estriche.

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikalastic -842 BG

PRODUKTDATENBLATT Sikalastic -842 BG PRODUKTDATENBLATT Sikalastic -842 BG Polyurea-Flüssigkunststoffabdichtung PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE PRÜFUNGEN / ZULASSUNGEN PRODUKTDATEN FARBTON GEBINDEGRÖSSE LAGERFÄHIGKEIT

Mehr

Hochdekoratives, selbstverlaufendes, emissionsarmes Beschichtungssystem mit Granit-Effekt für den Innenbereich

Hochdekoratives, selbstverlaufendes, emissionsarmes Beschichtungssystem mit Granit-Effekt für den Innenbereich PRODUKTDATENBLATT Sika DecoFloor Hochdekoratives, selbstverlaufendes, emissionsarmes Beschichtungssystem mit Granit-Effekt für den Innenbereich PRODUKT- BESCHREIBUNG ist ein hochdekoratives, selbstverlaufendes

Mehr

PRODUKTDATENBLATT SikaTop ES Additiv-100K / -100 V SikaTop ES K&H-101 / ES-104/108

PRODUKTDATENBLATT SikaTop ES Additiv-100K / -100 V SikaTop ES K&H-101 / ES-104/108 PRODUKTDATENBLATT SikaTop ES Additiv-100K / -100 V SikaTop ES K&H-101 / ES-104/108 Betonersatz im Brücken-und Ingenieurbau (PCC) PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE PRÜFZEUGNIS / ZULASSUNGEN

Mehr

Construction. Lagerung. Technische Daten. Mechanische / physikalische Eigenschaften. Beständigkeit

Construction. Lagerung. Technische Daten. Mechanische / physikalische Eigenschaften. Beständigkeit Lieferform SikaCor VE Lösung, gelb : 25 kg Eimer SikaCor VE Härter: 1 kg Flasche SikaCor VEL Mehl: 25 kg Sack Sika Textilglasmatte (450 g/m2): Rolle ca. 81 kg Sika Oberflächenvlies (30 g/m2): Rolle ca.

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -262 AS N

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -262 AS N PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -262 AS N Elektrostatisch ableitfähige, farbige, optisch anspruchsvolle Beschichtung PRODUKT- BESCHREIBUNG Elektrostatisch ableitfähige, 2-komponentige Epoxidharzbeschichtung.

Mehr

DURIMENT Betonreparaturmörtel PCC GK 1

DURIMENT Betonreparaturmörtel PCC GK 1 DURIMENT Betonreparaturmörtel PCC GK 1 Produkt DURIMENT Betonreparaturmörtel PCC GK 1 (BRM/1) ist ein werksgemischter, einkomponentiger, hydraulisch erhärtender, polymermodifizierter, schwindarmer Trockenfertigmörtel

Mehr

Construction. Fließfähiger, expandierender Präzisionsvergussmörtel für hohe Schichtdicken. Beschreibung

Construction. Fließfähiger, expandierender Präzisionsvergussmörtel für hohe Schichtdicken. Beschreibung Produktdatenblatt Ausgabe 25.10.2013 Identifikationsnummer 2011/PM Versionsnummer 0 Fließfähiger, expandierender Präzisionsvergussmörtel für hohe Schichtdicken Beschreibung Zementgebundener, fließfähiger,

Mehr

Construction. Epoxidharzhaftbrücke. Beschreibung. Atteste

Construction. Epoxidharzhaftbrücke. Beschreibung. Atteste Produktdatenblatt Ausgabe 11.08.2015 Identifikationsnummer 2015/RS Versionsnummer 1 Epoxidharzhaftbrücke Beschreibung ist ein feuchtigkeitsverträglicher, 2-KomponentenHaftvermittler auf Epoxidharzbasis

Mehr

Faserarmiert Minimale Staubentwicklung während des Anmischens Selbstverlaufend. Pumpfähig Schichtdicken 3-15 mm

Faserarmiert Minimale Staubentwicklung während des Anmischens Selbstverlaufend. Pumpfähig Schichtdicken 3-15 mm Kunststoffvergütete, Construction PARAT 104 FA ist eine kunststoffvergütete, faserarmierte Ausgleichsmasse beschreibung mit minimaler Staubentwicklung für den Einsatz auf formstabilen Holzböden und anderen

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -169

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -169 PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -169 Vergilbungsarmes, transparentes Bindemittel für Colorquarzbeläge und Versiegelungen PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE ist ein vergilbungsarmes, niedrigviskoses,

Mehr

Construction. 3-Komponentiger, epoxidharzvergüteter Flächenspachtel / Porenverschluss. Beschreibung

Construction. 3-Komponentiger, epoxidharzvergüteter Flächenspachtel / Porenverschluss. Beschreibung Produktdatenblatt Ausgabe 20.04.2015 Version Nr. 12 3-Komponentiger, epoxidharzvergüteter Flächenspachtel / Porenverschluss Beschreibung Anwendung ist ein normalabbindender, zementgebundener, epoxyvergüteter,

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sika Poxitar F

PRODUKTDATENBLATT Sika Poxitar F PRODUKTDATENBLATT Epoxidharz-Anthracenöl-Kombination Robuste Beschichtung für Beton und Stahl PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE Widerstandsfähiger lösemittelarmer 2-Komponenten-Beschichtungsstoff

Mehr

Sikadur -Combiflex CF Typ N und Typ R

Sikadur -Combiflex CF Typ N und Typ R Roofing Produktdatenblatt Ausgabe 11-2014 Identifikationsnr. 02 07 03 02 003 0 000002 Version: D 02 Sikadur -Combiflex CF Typ N und Typ R 2-komponentiger Epoxidharzkleber Teil des Sarnafil -Dilatec ER300

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sika Pyroplast ST-100

PRODUKTDATENBLATT Sika Pyroplast ST-100 PRODUKTDATENBLATT Sika Pyroplast ST-00 Wässrige beschichtung für Stahlbauteile, Innenbereich PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE ZULASSUNGEN Sika Pyroplast ST-00 ist eine wässrige beschichtung

Mehr

Nr. 0203020400100000801026

Nr. 0203020400100000801026 EN 998-1:2010 LEISTUNGSERKLÄRUNG GEMÄSS ANHANG III DER VERORDNUNG (EU) NR. 305/2011 Nr. 1 EINDEUTIGER KENNCODE DES PRODUKTES: 2 VERWENDUNGSZWECK(E): EN 998-1:2010 Putzmörtel Mauermörtel 3 HERSTELLER: Sika

Mehr

ConstructionBeschreibung. Construction. ECC-Feinspachtel

ConstructionBeschreibung. Construction. ECC-Feinspachtel Produktdatenblatt Ausgabe 06.07.2011 Identifikationsnummer 2011/MJ Versionsnummer 0 SikaGard -720 EpoCem SikaGard -720 EpoCem ECC-Feinspachtel SikaGard-720 EpoCem ist ein 3-komponentiger, epoxidharzvergüteter

Mehr

Systemdatenblatt BASWAphon Base. Ausgabe 2012 / 1

Systemdatenblatt BASWAphon Base. Ausgabe 2012 / 1 Systemdatenblatt BASWAphon Be Ausgabe 2012 / 1 Inhalt 1 Anwendung 2 Systemproil 3 Systemaubau 4 Systemstärken 5 Systemgewichte 6 Systemmesswerte 7 Installationszeit 8 Oberlächenschutz / Reinigung / Reparaturen

Mehr

2-Komponenten Klebstoff mit Trinkwasserzulassung. Leichte Verarbeitbarkeit, leichte Mischbarkeit. Auf mattfeuchte Betonflächen applizierbar

2-Komponenten Klebstoff mit Trinkwasserzulassung. Leichte Verarbeitbarkeit, leichte Mischbarkeit. Auf mattfeuchte Betonflächen applizierbar Produktdatenblatt Ausgabe 19.05.2011 Identifikationsnummer 2011/GG Versionsnummer 0 SikaDur -31 DW SikaDur -31 DW 2-Komponenten Klebstoff mit Trinkwasserzulassung SikaDur-31 DW ist ein feuchtigkeitsverträglicher,

Mehr

Construction. Wässrige Brandschutzbeschichtung für Stahlbauteile im Innern von Gebäuden F30 und F60. Beschreibung. Produktdaten. Atteste.

Construction. Wässrige Brandschutzbeschichtung für Stahlbauteile im Innern von Gebäuden F30 und F60. Beschreibung. Produktdaten. Atteste. Produktdatenblatt Ausgabe 08.06.2016 Version Nr. 4 Wässrige Brandschutzbeschichtung für Stahlbauteile im Innern von Gebäuden F30 und F60 Beschreibung ist eine wässrige Brandschutzbeschichtung für Stahlbauteile

Mehr

Wässrige, einkomponentige Wandbeschichtung

Wässrige, einkomponentige Wandbeschichtung Produktdatenblatt Gültig ab 01.06.10 Kennziffer: 2290 Sikagard -203 W (Steridex) Wässrige, einkomponentige Wandbeschichtung Construction Produktbeschreibung Anwendungsgebiete: Produktmerkmale/ Vorteile:

Mehr

PRODUKTDATENBLATT SikaDecor -801 Nature

PRODUKTDATENBLATT SikaDecor -801 Nature PRODUKTDATENBLATT SikaDecor -801 Nature Dekorativer, farbiger Mikrozement Effektspachtel PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE PRÜFUNGEN / ZULASSUNGEN ist ein 2-Komponenten-Spachtel auf

Mehr

Systemdatenblatt BASWAphon Classic. Ausgabe 2012 / 1

Systemdatenblatt BASWAphon Classic. Ausgabe 2012 / 1 Systemdatenblatt BASWAphon Clsic Ausgabe 2012 / 1 Inhalt 1 Anwendung 2 Systemproil 3 Systemaubau 4 Systemstärken 5 Systemgewichte 6 Systemmesswerte 7 Installationszeit 8 Oberlächenschutz / Reinigung /

Mehr

Technisches Merkblatt StoCrete TG 203

Technisches Merkblatt StoCrete TG 203 Reparaturmörtel, kunststoffmodifiziert, zementgebunden, Schichtdicke 6-30 mm Charakteristik Anwendung als Betonersatz zur Instandsetzung von statisch und nicht statisch relevanten Betontragwerken (Beton

Mehr

PRODUKTDATENBLATT SikaCor NCG Base Coat

PRODUKTDATENBLATT SikaCor NCG Base Coat PRODUKTDATENBLATT Zinkstaub- und eisenglimmerhaltige Epoxidharz Grundbeschichtung PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE SikaCor NCG Base Coat ist eine besonders lösemittelarme, schnellhärtende,

Mehr

SYSTEMMERKBLATT. Sikafloor Fußböden. Reinigungs- und Pflegeanleitung

SYSTEMMERKBLATT. Sikafloor Fußböden. Reinigungs- und Pflegeanleitung SYSTEMMERKBLATT Sikafloor Fußböden Reinigungs- und Pflegeanleitung PFLEGE WARUM? ERST- ODER BAUSCHLUSSREINIGUNG SIKAFLOOR- AS, ESD UND ECF (ELEKTROSTATISCH ABLEITFÄHIGE BESCHICHTUNGEN) sind in der Regel

Mehr

Technisches Merkblatt StoPox Mörtel fein

Technisches Merkblatt StoPox Mörtel fein EP Feinspachtel, Schichtdicke 1-30 mm Charakteristik Anwendung Eigenschaften als partielle und flächige Ausgleichsspachtelung zum Schutz und zur Instandsetzung von Betontragwerken (Beton und Stahlbeton)

Mehr

Technisches Merkblatt StoCrete FM

Technisches Merkblatt StoCrete FM Feinspachtel, kunststoffmodifiziert, zementgebunden, Schichtdicke 2-5 mm Charakteristik Anwendung als Kratz- und Ausgleichsspachtelung zum Schutz und zur Instandsetzung von Betontragwerken Eigenschaften

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -235 ESD

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -235 ESD PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -235 ESD Dissipative, zähelastische Verlaufsbeschichtung für EPA entsprechend DIN EN 61340-5-1 PRODUKT- BESCHREIBUNG Farbiges, 2-komponentiges, zähelastisches Epoxidharzbindemittel

Mehr

Construction. Selbstverlaufende Bodenausgleichsmasse für Schichtstärken von 4-30 mm. Beschreibung. Produktdaten. Atteste. Art

Construction. Selbstverlaufende Bodenausgleichsmasse für Schichtstärken von 4-30 mm. Beschreibung. Produktdaten. Atteste. Art Produktdatenblatt Ausgabe 24.11.2010 Version Nr. 5 Sikafloor Level-30 Sikafloor Level-30 Selbstverlaufende Bodenausgleichsmasse für Schichtstärken von 4-30 mm Beschreibung Anwendung Vorteile Sikafloor

Mehr

Selbstverlaufend. Spannungs- und Schwindarm. Begehbar nach 4 Stunden (+20 C) Pumpfähig. Casein- und formaldehydfrei. Brandklasse Euroclass A1

Selbstverlaufend. Spannungs- und Schwindarm. Begehbar nach 4 Stunden (+20 C) Pumpfähig. Casein- und formaldehydfrei. Brandklasse Euroclass A1 Produktdatenblatt Ausgabe 03.05.2011 Identifikationsnummer 2011/PM_Z Versionsnummer 1 SikaFloor Level-30 Color SikaFloor Level-30 Color Selbstverlaufende, mineralische, farbige Nivelliermasse für dekorative

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sika Pyroplast Wood P

PRODUKTDATENBLATT Sika Pyroplast Wood P PRODUKTDATENBLATT Wässrige beschichtung für Holz und Holzwerkstoffe im Innenbereich PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE ZULASSUNGEN Sika Pyroplast Wood P ist eine wässrige, pigmentierte

Mehr

Schnellhärtender, elastischer Parkettklebstoff

Schnellhärtender, elastischer Parkettklebstoff Produktdatenblatt Ausgabe 24.04.2012 Version Nr. 2 Schnellhärtender, elastischer Parkettklebstoff Beschreibung ist ein 1-komponentiger, lösemittelfreier und elastischer Parkettklebstoff mit schnellem Abbindevermögen.

Mehr

Technisches Merkblatt StoCrete BE Mörtel grob

Technisches Merkblatt StoCrete BE Mörtel grob Estrichmörtel, kunststoffmodifiziert, zementgebunden, Schichtdicke 12-60 mm Charakteristik Anwendung zur Egalisierung von Unebenheiten bei Bodenflächen, zur Gefälleherstellung, als Unterbau zur Aufnahme

Mehr

Construction. Wirtschaftliches System für die Abdichtung von Fassaden und Fenstern. Beschreibung

Construction. Wirtschaftliches System für die Abdichtung von Fassaden und Fenstern. Beschreibung Produktdatenblatt Ausgabe 28.02.2012 Version Nr. 1 Wirtschaftliches System für die Abdichtung von Fassaden und Fenstern Beschreibung wird zur wirtschaftlichen Abdichtung von Fenstern und Fassaden eingesetzt.

Mehr

Fugenbänder für Arbeits- und Bewegungsfugen. - DIN Teil 1 - DIN WU Richtlinie des DAfStb. Sika Fugenband Typen AF, DF, A, D: gelb

Fugenbänder für Arbeits- und Bewegungsfugen. - DIN Teil 1 - DIN WU Richtlinie des DAfStb. Sika Fugenband Typen AF, DF, A, D: gelb Produktdatenblatt Ausgabe 30.01.2014 Identifikationsnummer 2014/GG Versionsnummer 0 Fugenbänder für Arbeits- und Bewegungsfugen Beschreibung Sika Fugenbänder sind flexible Fugenbänder aus Weich-PVC zur

Mehr

Sikadur -12 Pronto ist ein schnellhärtender, selbstverlaufender, 2-komponentiger Reparaturmörtel auf Methacrylatharz-Basis.

Sikadur -12 Pronto ist ein schnellhärtender, selbstverlaufender, 2-komponentiger Reparaturmörtel auf Methacrylatharz-Basis. Produktdatenblatt Ausgabe 22.02.2012 Version Nr. 8 2Komponentiger Schnellreparaturmörtel auf MethacrylatharzBasis Beschreibung Anwendung ist ein schnellhärtender, selbstverlaufender, 2komponentiger Reparaturmörtel

Mehr

PRODUKTDATENBLATT SikaCor EG-5

PRODUKTDATENBLATT SikaCor EG-5 PRODUKTDATENBLATT Optisch ansprechende Acryl-PUR-Deckbeschichtung PRODUKT- BESCHREIBUNG SikaCor EG-5 ist eine 2-komponentige, seidenglänzende Deckbeschichtung auf Polyurethanbasis. Durch Zugabe von 1 Gew.

Mehr

Reprofill K 765. Werkstoffbeschreibung

Reprofill K 765. Werkstoffbeschreibung Reprofill K 765 polymervergüteter, schnell härtender Zementmörtel mit integriertem Korrosionsschutz, einlagig für Schichtdicken von 3 bis 40 mm Eigenschaften Einkomponentiger, polymervergüteter, filzbarer

Mehr

CEMdicht 3 in 1. Technisches Datenblatt. System-Dichtschlämme 3 in 1. Produkteigenschaften:

CEMdicht 3 in 1. Technisches Datenblatt. System-Dichtschlämme 3 in 1. Produkteigenschaften: Technisches Datenblatt CEMdicht 3 in 1 System-Dichtschlämme 3 in 1 Produkteigenschaften: Die CEMdicht 3 in 1 Dichtschlämme (DS) beinhaltet ein System aus 3 Komponenten. Das System 3 in 1 bedeutet 1 Pulver

Mehr

MasterEmaco T K-Reparaturmörtel auf Acrylatbasis, tieftemperatur- und schnellhärtend, für Schichtstärken von 5 30 mm. Bisher: Emaco APS T 2040

MasterEmaco T K-Reparaturmörtel auf Acrylatbasis, tieftemperatur- und schnellhärtend, für Schichtstärken von 5 30 mm. Bisher: Emaco APS T 2040 MATERIALBESCHREIBUNG MasterEmaco T 2040 ist ein polymergebundener, schnell erhärtender 3-komponentiger Reparaturmörtel. ANWENDUNGSBEREICHE MasterEmaco T 2040 wird bei partiellen Instandsetzungen von zementgebundenen

Mehr

Technisches Merkblatt StoCrete TG 204

Technisches Merkblatt StoCrete TG 204 Reparaturmörtel, kunststoffmodifiziert, zementgebunden, Schichtdicke 12-50 mm Charakteristik Anwendung als Betonersatz zur Instandsetzung von Betontragwerken (Beton und Stahlbeton) Eigenschaften polymervergüteter

Mehr

Ableitfähige Vinylester Laminatbeschichtung. SikaCor VEL ist eine glasfaserverstärkte, 2-komponentige Laminatbeschichtung auf Vinylester-Basis.

Ableitfähige Vinylester Laminatbeschichtung. SikaCor VEL ist eine glasfaserverstärkte, 2-komponentige Laminatbeschichtung auf Vinylester-Basis. datenblatt Ausgabe 20.01.2015 Version Nr. 4 Ableitfähige Vinylester Laminatbeschichtung Beschreibung SikaCor VEL ist eine glasfaserverstärkte, 2-komponentige Laminatbeschichtung auf Vinylester-Basis. Anwendung

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sika Permacor EG H

PRODUKTDATENBLATT Sika Permacor EG H PRODUKTDATENBLATT Very High Solid EP-Beschichtung für Stahl und Beton PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE Sika Permacor-3326 EG H ist eine lösemittelarme 2-K-Beschichtung auf Basis Epoxidharz für Stahl

Mehr

Im System zusammen mit Sikafloor -14 Sikafloor -16 Pronto (Versiegelung). Lösemittelfrei. Komp. B Sika -Pronto Hardener: Weisses Pulver

Im System zusammen mit Sikafloor -14 Sikafloor -16 Pronto (Versiegelung). Lösemittelfrei. Komp. B Sika -Pronto Hardener: Weisses Pulver Produktdatenblatt Ausgabe 01.03.2012 Version Nr. 5 2-Komponentige PMMA-Grundierung für Industriefussböden Beschreibung Anwendung ist eine 2-komponentige, schnellhärtende Polymethylmethacrylat-Grundierung.

Mehr

2-komponentiges Epoxidharzbindemittel für Grundierung, Egalisierung und Mörtelherstellung

2-komponentiges Epoxidharzbindemittel für Grundierung, Egalisierung und Mörtelherstellung Produktdatenblatt Ausgabe 08.03.2011 Identifikationsnummer 2011/RS Versionsnummer 2 SikaFloor -156 SikaFloor -156 2-komponentiges Epoxidharzbindemittel für Grundierung, Egalisierung und Mörtelherstellung

Mehr

Sikadur-Combiflex SG System

Sikadur-Combiflex SG System PRODUKTDATENBLATT Sikadur-Combiflex SG System Hochwertiges Fugenabdichtungssystem für den Trinkwasserbereich PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE PRÜFUNGEN / ZULASSUNGEN Das ist ein

Mehr

FOAMGLAS -Platten T 4 sind:

FOAMGLAS -Platten T 4 sind: FOAMGLAS -Platten T 4 1. Beschreibung und Anwendungsbereich FOAMGLAS -Platten T 4 werden aus natürlichen, nahezu unbegrenzt vorkommenden Rohstoffen (Sand, Dolomit, Kalk) hergestellt. Der Dämmstoff enthält

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -300 N

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -300 N PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -300 N Dekorative, hochelastische Beschichtung für Innenräume; Bestandteil der Systeme Sika ComfortFloor Decorative und Sika ComfortFloor Decorative Pro PRODUKT- BESCHREIBUNG

Mehr

Trinkwasserbehälter Beschichtungen von. Trinkwasser genießen mit epasit

Trinkwasserbehälter Beschichtungen von. Trinkwasser genießen mit epasit Trinkwasserbehälter Beschichtungen von Trinkwasser genießen mit epasit Über 30 Jahre Innenbeschichtungen in Trinkwasserbehältern Planung Die Versorgung mit einwandfreiem Trinkwasser muss sicher gestellt

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sika Permacor -136 TW

PRODUKTDATENBLATT Sika Permacor -136 TW PRODUKTDATENBLATT Epoxidharzbeschichtung für den Einsatz in der Trinkwasserversorgung mit 100% Festkörpervolumen PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE ZULASSUNGEN Sika Permacor-136 TW

Mehr

Fassung: Mai Seite 1 von 8

Fassung: Mai Seite 1 von 8 Spezielle Zulassungs- und Prüfgrundsätze für kunststoffmodifizierte Instandsetzungsmörtel/ -betone (PCC) zur Instandsetzung von Betonbauteilen in LAU-Anlagen Seite 1 von 8 Impressum Deutsches Institut

Mehr

Technisches Merkblatt StoMiral FL Vario

Technisches Merkblatt StoMiral FL Vario Faserarmierter Leichtunterputz nach EN 998-1 Charakteristik Anwendung außen und innen als leichter und spannungsarmer Unterputz (ca. 10 mm) auf planebenem Mauerwerk (z. B. Porenbeton), sowie bei besonderen

Mehr

Construction. 2-Komponenten Epoxidharzkleber. Beschreibung. Atteste. Produktdatenblatt Ausgabe 07.03.2012 Version Nr. 9 Sikadur -31 CF Normal

Construction. 2-Komponenten Epoxidharzkleber. Beschreibung. Atteste. Produktdatenblatt Ausgabe 07.03.2012 Version Nr. 9 Sikadur -31 CF Normal Produktdatenblatt Ausgabe 07.03.2012 Version Nr. 9 2-Komponenten Epoxidharzkleber Beschreibung ist ein feuchtigkeitsverträglicher, thixotroper, 2-komponentiger Kleber auf Epoxidharzbasis mit speziellen

Mehr

Sealing & Bonding. Applikationsgerät zum flächigen Auftragen von SikaBond -52 Parquet und SikaBond -T40. Produkt beschreibung.

Sealing & Bonding. Applikationsgerät zum flächigen Auftragen von SikaBond -52 Parquet und SikaBond -T40. Produkt beschreibung. Produktdatenblatt Ausgabe 01.15 Kennziffer: 7152 SikaBond Dispenser Applikationsgerät zum flächigen Auftragen von SikaBond -52 Parquet und SikaBond -T40 Produkt beschreibung Anwendungsgebiete: Systemmerkmale/

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sika Poxicolor Primer HE NEU

PRODUKTDATENBLATT Sika Poxicolor Primer HE NEU PRODUKTDATENBLATT Lösemittelarme Epoxidharz-Grundbeschichtung für Stahl und Verzinkung Oberflächentolerant PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE 2-Komponenten-Grundbeschichtung auf Epoxidharzbasis.

Mehr

Technisches Merkblatt StoDivers P 105

Technisches Merkblatt StoDivers P 105 Polymerdispersion für Bodenbeschichtungen, hochglänzend metallisiert Charakteristik Anwendung innen auf Bodenflächen für die Einpflege aller glänzenden Sto-Bodenbeschichtungssysteme ergibt einen hochglänzenden,

Mehr

DELOMONOPOX AD224 warmhärtender Klebstoff, Reflow beständig

DELOMONOPOX AD224 warmhärtender Klebstoff, Reflow beständig DELOMONOPOX AD224 warmhärtender Klebstoff, Reflow beständig Basis - modifiziertes Epoxidharz - einkomponentig, warmhärtend, lösungsmittelfrei, ungefüllt, thixotrop Verwendung - zur schnellen, hochfesten

Mehr

Technisches Merkblatt StoPox Mörtel standfest

Technisches Merkblatt StoPox Mörtel standfest EP Mörtel, Schichtdicke 4-20 mm Charakteristik Anwendung als Betonersatz zur Instandsetzung von Betontragwerken (Beton und Stahlbeton) Einsatz als Verbundestrich in Innenräumen zur Egalisierung des Untergrundes

Mehr

PRODUKTDATENBLATT SikaCor -277

PRODUKTDATENBLATT SikaCor -277 PRODUKTDATENBLATT Beschichtungsstoff auf Epoxidharz-Grundlage für verschleißfeste Beschichtungen PRODUKT- BESCHREIBUNG SikaCor-277 ist ein 2-Komponenten Beschichtungsstoff auf Epoxidharz- Grundlage für

Mehr

Construction. Jeden Tag im Einsatz Bodenfugen von Sika

Construction. Jeden Tag im Einsatz Bodenfugen von Sika Construction Jeden Tag im Einsatz Bodenfugen von Sika Sikaflex PRO-3 SL Selbstverlaufender 1-K PU Hochleistungsdichtstoff für Bodenfugen Bodenfuge Sikaflex PRO-3 SL ist ein selbstverlaufender, 1-K Dichtstoff

Mehr

LEISTUNGSERKLÄRUNG. Sikafloor-305 W ESD. 1 EINDEUTIGER KENNCODE des Produkttyps:

LEISTUNGSERKLÄRUNG. Sikafloor-305 W ESD. 1 EINDEUTIGER KENNCODE des Produkttyps: LEISTUNGSERKLÄRUNG 0208120600300000051008 1 EINDEUTIGER KENNCODE des Produkttyps: 2 VERWENDUNGSZWECK oder vorgesehene Verwendungszwecke des Bauprodukts gemäß der anwendbaren harmonisierten technischen

Mehr

Technisches Merkblatt StoPur KV

Technisches Merkblatt StoPur KV PUR Versiegelung, konduktiv leitfähig, lösemittelhaltig Charakteristik Anwendung innen für mechanisch und chemisch gering beanspruchte Bodenflächen elektrisch leitfähige Versiegelung Eigenschaften erfüllt

Mehr

Vorbehandlungsmittel für nicht poröse Untergründe. lösungsmittelhaltiger Haftvermittler. farblos, klar. Dichte (DIN /ISO ) ca.

Vorbehandlungsmittel für nicht poröse Untergründe. lösungsmittelhaltiger Haftvermittler. farblos, klar. Dichte (DIN /ISO ) ca. Produktdatenblatt Ausgabe 01.15 Sika Aktivator-205 (Sika Cleaner-205) Vorbehandlungsmittel für nicht poröse Untergründe Technische Eigenschaften Chemische Basis Farbe lösungsmittelhaltiger Haftvermittler

Mehr

1-komponentige, tranparente PUR-Versiegelung. UV-stabil - nicht vergilbend. Gute Witterungsstabilität. Abriebfest. Elastisch und rissüberbrückend

1-komponentige, tranparente PUR-Versiegelung. UV-stabil - nicht vergilbend. Gute Witterungsstabilität. Abriebfest. Elastisch und rissüberbrückend Produktdatenblatt Ausgabe 15.03.2011 Identifikationsnummer 2011/RS Versionsnummer 0 SikaFloor -416 SikaFloor -416 1-komponentige, tranparente PUR-Versiegelung ist eine lösemittelhaltige, 1-komponentige,

Mehr

Leistungserklärung. Leistungserklärung. Sikafloor-235 ESD EN 13813: Produkttyp Eindeutiger Kenncode des Produkttyps: Sikafloor-235 ESD

Leistungserklärung. Leistungserklärung. Sikafloor-235 ESD EN 13813: Produkttyp Eindeutiger Kenncode des Produkttyps: Sikafloor-235 ESD Flooring Auflage 01.07.2013 Kennnummer Ausgabe EN 1504-2: 2004 08 0921 EN 13813: 2002 EN 13813:2002 1. Produkttyp Eindeutiger Kenncode des Produkttyps: 2. Typ Chargen- oder Seriennummer oder ein anderes

Mehr

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -305 W ESD

PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -305 W ESD PRODUKTDATENBLATT Sikafloor -305 W ESD Elektrostatisch ableitfähige, lichtechte, matte, pigmentierte, wässrige ESD-Versiegelung PRODUKT- BESCHREIBUNG ANWENDUNGSGEBIETE PRODUKTMERKMALE PRÜFUNGEN / ZULASSUNGEN

Mehr

Technisches Merkblatt StoCryl BF 100

Technisches Merkblatt StoCryl BF 100 Bodenfarbe Charakteristik Anwendung innen und freibewittert als farbige Beschichtung auf mineralischen Untergründen z. B. Beton- oder Zementestrich für Anhydritestrich im Innenbereich für begehbare Flächen

Mehr

System für die Abdichtung vorgehängter Fassaden

System für die Abdichtung vorgehängter Fassaden Produktdatenblatt Ausgabe 28.02.2012 Version Nr. 8 System für die Abdichtung vorgehängter Fassaden Beschreibung Das wird zur Abdichtung von Bauwerken bei vorgehängten, hinterlüfteten Fassaden eingesetzt.

Mehr

DELO-PUR 9691 Universeller 2k Polyurethanklebstoff, raumtemperaturhärtend, mittelviskos, gefüllt

DELO-PUR 9691 Universeller 2k Polyurethanklebstoff, raumtemperaturhärtend, mittelviskos, gefüllt DELO-PUR 9691 Universeller 2k Polyurethanklebstoff, raumtemperaturhärtend, mittelviskos, gefüllt Basis - Polyurethan - zweikomponentig Verwendung - Verklebung von Metallen, Kunststoffen und teilweise sogar

Mehr

Technisches Merkblatt StoPox WHG Grund 100

Technisches Merkblatt StoPox WHG Grund 100 EP Grundierung, geprüfte Gewässerschutzsysteme Charakteristik Anwendung innen und freibewittert auf Bodenflächen für zementgebundene, trockene Betonuntergründe als Grundierung im StoCretec WHG System Eigenschaften

Mehr

U-Wert - Wärmedurchgangskoeffizient

U-Wert - Wärmedurchgangskoeffizient Merkblatt 2014-034 U-Wert - Wärmedurchgangskoeffizient Ralf Maus www.glas-fandel.de 15.09.2014 U-Wert - Wärmedurchgangskoeffizient U-Wert Wärmedurchgangskoeffizient Dieser Wert charakterisiert den Wärmeverlust

Mehr

DELO-DUOPOX AD895 Universeller 2k-Epoxidharz-Klebstoff, raumtemperaturhärtend, mittelviskos, gefüllt

DELO-DUOPOX AD895 Universeller 2k-Epoxidharz-Klebstoff, raumtemperaturhärtend, mittelviskos, gefüllt DELO-DUOPOX AD895 Universeller 2k-Epoxidharz-Klebstoff, raumtemperaturhärtend, mittelviskos, gefüllt Basis - Epoxidharz-Klebstoff - zweikomponentig - nonylphenolfreies Produkt Verwendung - hochfester Konstruktionsklebstoff

Mehr

Technisches Merkblatt StoCrete TH 200

Technisches Merkblatt StoCrete TH 200 Haftbrücke, kunststoffmodifiziert, zementgebunden Charakteristik Anwendung als Haftbrücke zur Sicherstellung des dauerhaften Verbundes des nachfolgenden Betoninstandsetzungssystems auf der Betonunterlage

Mehr

Fußbodenbeschichtungen für die Automobilbranche

Fußbodenbeschichtungen für die Automobilbranche Durchstarten für die Mobilität der Zukunft Fußbodenbeschichtungen für die Automobilbranche Fußbodenbeschichtungen für die Automobil branche Als Partner der Automobilindustrie spielt Sika eine wesentliche

Mehr

Merkblatt für 2-komponentige organische Beschichtungen im Trinkwasserbereich

Merkblatt für 2-komponentige organische Beschichtungen im Trinkwasserbereich VdL-RL 16 Merkblatt für 2-komponentige organische Beschichtungen im Trinkwasserbereich VdL-Richtlinie Epoxidharz im Trinkwasserbereich Ausgabe Juli 2010 Verband der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie

Mehr

VERARBEITUNGSRICHTLINIE Schweissen Sika Fugenbänder

VERARBEITUNGSRICHTLINIE Schweissen Sika Fugenbänder VERARBEITUNGSRICHTLINIE Schweissen 10.03.2014 / 1 / SIKA SCHWEIZ AG / RAHEL NÄGELI SPEZIALISTEN INHALT 1 Ziel 3 2 Fugenbandspezifikation 3 2.1 Werkstoffe 3 3 Bandverbindungen durch thermisches Schweissen

Mehr

5 Ersatz geschädigten Betons

5 Ersatz geschädigten Betons Ersatz geschädigten Betons.1 Allgemeines Innerhalb dieses Kapitels werden die Baustoffe für den Ersatz geschädigten Betons hinsichtlich ihrer Zusammensetzung, Eigenschaften, Anwendungsbereiche und Verarbeitung

Mehr