Produktübersicht. Brandschutz. Rauchschutz. Schallschutz. Einbruchschutz. Strahlenschutz. Beschusshemmend. Nassraum. Feuchtraum.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Produktübersicht. Brandschutz. Rauchschutz. Schallschutz. Einbruchschutz. Strahlenschutz. Beschusshemmend. Nassraum. Feuchtraum."

Transkript

1 T0 T60 T90 T0 G0 F0 Brandschutz R Rauchschutz 7 8 challschutz RC RC RC Einbruchschutz PB trahlenschutz T Beschusshemmend NT Nassraum FT Feuchtraum VT, RT, MT, OV Objekt er Experte für pezialtüren aus Holz.

2 RT Light N RT N N N NNT N NM N NNT N NPT 6N 6N uperformat 6N 6N GLT gegenläufige Tür Röhrenspan ZulassungsNr. Z6.00 Z6.09 Z6.006 Z6.09 Z6.097 Z6.09 Z6.006 Z6.09 Z Z Z ZulassungsNr. PrüfzeugnisNr. 68 / 80 6 / 7 6 / / 67 6 / 7 6 / 7 / / / PrüfzeugnisNr. 0,,, Türblattgewicht (kg / m ) / 7 / 7 / Feststehende eitenteile Holz oder tahl Feststehende eitenteile Holz oder tahl Brandschutz T0 Brandschutz T0 Brandschutz T0 Rauchschutz R G0 G0 F0 F0 challschutz Rw,P db challschutz Rw,P db challschutz Rw,P 7 db challschutz Rw,P db challschutz Rw,P db challschutz Rw,P 8 db challschutz Rw,P db Einbruchschutz RC Einbruchschutz RC trahlenschutz PB Brandschutz T0 Rauchschutz R challschutz Rw,P 7 db challschutz Rw,P db challschutz Rw,P db challschutz Rw,P 8 db challschutz Rw,P db Einbruchschutz RC Einbruchschutz RC trahlenschutz PB I I tahlzargen ObjektVerglasung V F0 Verglasung V F0 Verglasung V F0 Verglasung VG R Verglasung V Verglasung 90 V Verglasung 90 V tahlzargen ObjektVerglasung V F0 Verglasung V F0 Verglasung V F0 Verglasung VG Verglasung 90 V Verglasung 90 V R Verglasung V Holz/tahlbauteile nur mit Zustimmung im Einzelfall möglich nur mit Massivholzstockzarge nur Beanspruchungsgruppe M möglich nicht mit T0, R (nur Objekt) Türblattgewicht (kg / m ) mit chlupftür Röhrenspan bis Rw,P 6 db möglich Holz/tahlbauteile tandard nicht möglich Hinweis: Kombinationsmöglichkeiten siehe FormCalc!

3 N 6N 6N GLT 7N 0N 0N N NA NT NT NT 6NT NT 60 chiebetür chiebetür mit chlupftür chiebetür Außentür chiebefenster chiebefenster chiebefenster ZulassungsNr. Z Z Z Z Z Z6.000 Z6.000 Z Z6.96 Z6.0 Z6.0 ZulassungsNr. PrüfzeugnisNr. / / 9 / / / 8 / 0 0 / / 89 7 / 79 PrüfzeugnisNr ,,,,,,, Türblattgewicht (kg / m ) Türblattgewicht (kg / m ) chiebefenster Brandschutz T0 Feststehende eitenteile Holz oder tahl Brandschutz T0 Brandschutz T0 Brandschutz T0 Rauchschutz R G0 F0 F0 challschutz Rw,P db challschutz Rw,P 7 db challschutz Rw,P db challschutz Rw,P 7 db challschutz Rw,P db challschutz Rw,P db challschutz Rw,P db challschutz Rw,P 8 db challschutz Rw,P db challschutz Rw,P db challschutz Rw,P 8 db challschutz Rw,P db Einbruchschutz RC Einbruchschutz RC Einbruchschutz RC Einbruchschutz RC trahlenschutz PB trahlenschutz PB I I tahlzargen ObjektVerglasung V tahlzargen ObjektVerglasung V F0 Verglasung V F0 Verglasung V F0 Verglasung V F0 Verglasung V F0 Verglasung VG R Verglasung V F0 Verglasung VG R Verglasung V Verglasung 90 V Verglasung 90 V Verglasung 90 V Verglasung 90 V G0 Rauchschutz R Holz/tahlbauteile nicht mit T0, R (nur Objekt) Feststehende eitenteile Holz oder tahl chiebetür nur mit Zustimmung im Einzelfall möglich nur mit Massivholzstockzarge nur Beanspruchungsgruppe M möglich bis Rw,P 6 db möglich tandard gegenläufige Tür Holz/tahlbauteile nicht möglich Hinweis: Kombinationsmöglichkeiten siehe FormCalc!

4 N 90 8N N NMR N 7N 7N GLT N limline 7N limline MassivholzRahmentüren Z6.096 Z6.09 Z6.09 Z6.09 Z6.09 Z6.09 Z6.098 Z Z Z Z6.0 Z6.0 ZulassungsNr. PrüfzeugnisNr. / / / 6 / 7 / 8 / 80 / PrüfzeugnisNr. 9 9 / 7 / 9 7 / 9 7 7,,,,, Türblattgewicht (kg / m ) Feststehende eitenteile Holz oder tahl Brandschutz T0 Brandschutz T0 Brandschutz T0 Rauchschutz R Brandschutz T0 Rauchschutz R G0 F0 F0 challschutz Rw,P 7 db challschutz Rw,P db challschutz Rw,P db challschutz Rw,P 8 db challschutz Rw,P db Einbruchschutz RC Einbruchschutz RC challschutz Rw,P db challschutz Rw,P 7 db challschutz Rw,P db challschutz Rw,P db challschutz Rw,P 8 db challschutz Rw,P db Einbruchschutz RC Einbruchschutz RC trahlenschutz PB I F0 Verglasung V F0 Verglasung V F0 Verglasung VG R Verglasung V Verglasung 90 V Verglasung 90 V tahlzargen ObjektVerglasung V F0 Verglasung V F0 Verglasung V F0 Verglasung VG Verglasung 90 V Verglasung 90 V R Verglasung V Holz/tahlbauteile nur mit Zustimmung im Einzelfall möglich nur mit Massivholzstockzarge nur Beanspruchungsgruppe M möglich bis Rw,P 6 db möglich tandard nicht mit T0, R (nur Objekt) tahlzargen ObjektVerglasung V I trahlenschutz PB Feststehende eitenteile Holz oder tahl G0 challschutz Rw,P db 6 Türblattgewicht (kg / m ) MassivholzRahmentüren ZulassungsNr. Holz/tahlbauteile nicht möglich Hinweis: Kombinationsmöglichkeiten siehe FormCalc! 7

5 VG V VK VA VA 9N 9N 9N limeline 9N limeline 90V 90V 90VA Festverglasung ystemverglasung mit ilikonfuge bewegliche Verglasung Festverglasung bewegliche Verglasung MassivholzRahmentür MassivholzRahmentür MassivholzRahmentüren Festverglasung ystemverglasung mit ilikonfuge kombiniert mit Türblatt kombiniert mit Türblatt kombiniert mit Türblatt ZulassungsNr. Z9.78 Z9.80 Z9.0 Z9.80 Z6.0 Z6.0 Z9. Z9.8 PrüfzeugnisNr. 7 / 9 (PA Verglasung) 7 / 9 (PA Verglasung) 7 / 9 (PA Verglasung) 7 / 9 (PA Verglasung) 9 (PA Verglasung) 9 (PA Verglasung) (PA Verglasung) 0 (PA Verglasung) Festverglasung bewegliche Verglasung ZulassungsNr. PrüfzeugnisNr. 0 / (PA Verglasung) Türblattgewicht (kg / m ) Türblattgewicht (kg / m ) Feststehende eitenteile Holz oder tahl Feststehende eitenteile Holz oder tahl Brandschutz T0 Brandschutz T0 Rauchschutz R G0 F0 Brandschutz T0 Brandschutz T0 Rauchschutz R G0 (auf Anfrage) F0 challschutz Rw,P 7 db challschutz Rw,P db challschutz Rw,P 8 db challschutz Rw,P db Einbruchschutz RC Einbruchschutz RC trahlenschutz PB challschutz Rw,P db challschutz Rw,P db challschutz Rw,P 8 db challschutz Rw,P db Einbruchschutz RC Einbruchschutz RC trahlenschutz PB I I 00 unbegr. x auf Anfrage 7 66 oder unbegrenzt 6 x unbegrenzt unbegrenzt Br max. 00 Br max x 000 max x max. 00 max. 800 N, 7N als Klappe : 6 x 6 bis max. max. Br Br 00 0 max. max. 800 tahlzargen ObjektVerglasung V F0 Verglasung V Br unbegr. 00 unbegr. tahlzargen ObjektVerglasung V F0 Verglasung V F0 Verglasung V F0 Verglasung VG F0 Verglasung V F0 Verglasung VG R Verglasung V R Verglasung V Verglasung 90 V Verglasung 90 V Verglasung 90 V Verglasung 90 V nicht mit T0, R (nur Objekt) Holz/tahlbauteile nur mit Zustimmung im Einzelfall möglich nur mit Massivholzstockzarge nur Beanspruchungsgruppe M möglich bis Rw,P 6 db möglich tandard Holz/tahlbauteile challschutz Rw,P db challschutz Rw,P db challschutz Rw,P 7 db challschutz Rw,P db 8 V Verglasung nicht möglich Hinweis: Kombinationsmöglichkeiten siehe FormCalc! 9

6 Zargen. Übersicht Holzzargen. Holzfutterzarge teilig, teilig Holzumfassungszarge ohne Zierfalz Holzfutterzarge oftline anierungs Holzfutterzarge Holzblockzarge mit Füllstück Holzblockzarge mit Aluchattennut Holzeckzarge Holzlimline tegzarge Massivholzstockzarge chraubbefestigung (Leibungsmontage) Massivholzstockzarge mit chattennut Massivholzstockzarge chraubankerbefestigung (Leibungsmontage) Massivholzstockzarge chraubbefestigung (Blendrahmenmontage) Faltstockzarge chraubbefestigung (Leibungsmontage) Faltstockzarge chraubankerbefestigung (Blendrahmenmontage) Faltstockzarge (Blendrahmen Vorsatzmontage) Faltstockzarge chweißankerbefestigung (Leibungsmontage) Übersicht tahlzargen. tahlumfassungszarge NagelübelankerBefestigung tahlumfassungszarge Hutankermontage tahlblockzarge mit chattennut tahleckzarge porthallenzarge tahlvorsatzzarge Finelinetahlzarge Rundformtahlzarge geteilte tahlzarge LaschenKlemmBefestigung (für nachträglichen Einbau) tahleckzarge teilig (für nachträglichen Einbau) geteilte tahlzarge LaschenKlemmBefestigung mit Wanddickenausgleich geteilte tahl anierungszarge (für nachträglichen Einbau) Übersicht Aluzargen. Aluminiumzarge Hardline UT Aluminiumzarge Hardline UT / G RundformAluminiumzarge EURO FI Aluminiumzarge Modernline UTN 0

7 Unsere tandorte A B C E chörghuber pezialtüren Handelsvertretung Heinz Jürgens GmbH Große eestraße 9 79 Bad egeberg Tel. +9 / 8 8 chörghuber pezialtüren Handelsvertretung Andreas Varelmann Brinkstraße 99 Lohne Tel. +9 / 6 0 chörghuber pezialtüren Handelsvertretung Romuald Ohsmann Müggenbusch Wusterwitz Tel / chörghuber pezialtüren Niederlassung Berlin ony Center Potsdamer tr. 078 Berlin Tel / chörghuber pezialtüren Handelsvertretung Marx & Mainz GbR Rüthener traße 9 98 Lippstadt Tel / 8 H I J K chörghuber pezialtüren Handelsvertretung Karlheinz Peters GmbH Martinstraße 7 6 Mainhausen Tel / chörghuber pezialtüren Handelsvertretung Arnold Reinstädtler Kirchendell Wadgassenifferten Tel / chörghuber pezialtüren Handelsvertretung Feldlin & Reißer e.k. Klingenfeldstr. 90 Nürnberg Tel / chörghuber pezialtüren Handelsvertretung teven Potrykus Marktplatz 897 Illertissen Tel. +9 / L M N chörghuber pezialtüren Handelsvertretung Fuchs + Heckmeier GmbH HansUrmillerRing 7a 8 Wolfratshausen Tel / ÖTERREICH: chörghuber pezialtüren KG Niederlassung Österreich Horst Lechner Weidenweg a/ A Katsdorf Tel. + / CHWEIZ: chörghuber pezialtüren KG Niederlassung chweiz Luca Cesari Mattenhofweg CH Nesselnbach Tel. + / Für weitere Information zu unseren tandorten im Ausland besuchen ie unsere Webseite F chörghuber pezialtüren Niederlassung resden BrunoPaulHaus. OG Moritzburger Weg resden Tel. +9 / Kiel A Hamburg Rostock G chörghuber pezialtüren Handelsvertretung Christian Haller GmbH & Co. KG In den Helten 99 Weilerswist Tel. +9 / B E üsseldorf G Bremen Hannover Bielefeld Erfurt Berlin C Magdeburg resden F ZENTRALE: chörghuber pezialtüren KG Neuhaus 89 Ampfing Postfach 86 Ampfing Tel.: / 0 Fax: / 8 Frankfurt a.m. H I Nürnberg J aarbrücken tuttgart K München L N Zürich M Wien

8 chörghuber pezialtüren KG Neuhaus 89 Ampfing Postfach 86 Ampfing Tel.: / 0 Fax: / 8

Produktübersicht. Brandschutz. Rauchschutz. Schallschutz. Einbruchschutz. Strahlenschutz. Beschusshemmend. Nassraum. Feuchtraum.

Produktübersicht. Brandschutz. Rauchschutz. Schallschutz. Einbruchschutz. Strahlenschutz. Beschusshemmend. Nassraum. Feuchtraum. EI 0 EI 60 EI 90 Brandschutz Sm Rauchschutz SD SD7 SD4 SD45 SD48 SD50 Schallschutz RC RC RC4 Einbruchschutz PB Strahlenschutz DT Beschusshemmend NT Nassraum FT Feuchtraum VT, RT, MT, OV Objekt Der Experte

Mehr

Programm-Übersicht. Schallschutz. Einbruchschutz. Strahlenschutz. Beschusshemmend. Nassraum-Türen. Feuchtraum-Türen. Vollspan-Türen.

Programm-Übersicht. Schallschutz. Einbruchschutz. Strahlenschutz. Beschusshemmend. Nassraum-Türen. Feuchtraum-Türen. Vollspan-Türen. chörghuber D32 D37 D D45 D48 D challschutz RC 2 RC 3 RC 4 Einbruchschutz chörghuber pezialtüren PB DT Beschusshemmend NT Nassraum-Türen FT Feuchtraum-Türen VT VT Vollspan-Türen Programm-Übersicht 01/2013

Mehr

Programm-Übersicht. Schörghuber. Schörghuber Spezialtüren 04/2010. SD32 SD37 SD42 SD45 SD48 SD50 Schallschutz. WK 2 WK 3 WK 4 Einbruchschutz

Programm-Übersicht. Schörghuber. Schörghuber Spezialtüren 04/2010. SD32 SD37 SD42 SD45 SD48 SD50 Schallschutz. WK 2 WK 3 WK 4 Einbruchschutz chörghuber D32 D37 D D45 D48 D challschutz WK 2 WK 3 WK 4 Einbruchschutz chörghuber pezialtüren PB DT Beschusshemmend NT Nassraum-Türen FT Feuchtraum-Türen VT VT Vollspan-Türen Programm-Übersicht 04/2010

Mehr

EI 30 EI 60 EI 90 Türen + Verglasungen. Brandschutz. Schweiz

EI 30 EI 60 EI 90 Türen + Verglasungen. Brandschutz. Schweiz EI 60 EI 90 Türen + Verglasungen Brandschutz chweiz Programmübersicht. 05/2014 Programmübersicht. Brandschutz-Türen und Verglasungen 24393 24408 24416 24425 24430 24545 24548 24533 24539 24394 24412 24415

Mehr

15% Massivholz-Elemente. Aktion. Der Experte für Spezialtüren aus Holz. Spezialtüren in wenigen Tagen! in 15 Arbeitstagen

15% Massivholz-Elemente. Aktion. Der Experte für Spezialtüren aus Holz. Spezialtüren in wenigen Tagen! in 15 Arbeitstagen 15% auf Massivholz-Elemente aus dem Schnellschussprogramm in 15 Arbeitstagen von 15.4. 15.8.2014 Spezialtüren in wenigen Tagen! Der Experte für Spezialtüren aus Holz. Massivholz-Elemente. Massivholz-Elemente.

Mehr

Schörghuber Spezialtüren. Schörghuber T30 T60 T90 R 30 F 30. Brandschutz. Schweiz. Programm-Übersicht

Schörghuber Spezialtüren. Schörghuber T30 T60 T90 R 30 F 30. Brandschutz. Schweiz. Programm-Übersicht chörghuber chörghuber pezialtüren T30 T60 T90 R 30 F 30 Brandschutz chweiz Programm-Übersicht 01/2012 Programm-Übersicht Brandschutz-Türen und Verglasungen Brandschutzfunktion T 30 T 30 T 30 / EI 30 T

Mehr

Spezialtüren in wenigen Tagen! Der Experte für Spezialtüren aus Holz.

Spezialtüren in wenigen Tagen! Der Experte für Spezialtüren aus Holz. Spezialtüren in wenigen Tagen! Der Experte für Spezialtüren aus Holz. Ab 5. Spezialtüren und Zarge Extrem schnell, wir machen es möglich. Das Schörghuber Schnellschussprogramm setzt die Standards neu!

Mehr

Spezialtüren in wenigen Tagen! Der Experte für Spezialtüren aus Holz.

Spezialtüren in wenigen Tagen! Der Experte für Spezialtüren aus Holz. Spezialtüren en in wenigen Tagen! Der Experte für Spezialtüren aus Holz. Ab 5 Arbeitstage. Spezialtüren und Zargen. Extrem schnell, wir machen es möglich. Jetzt auch inklusive Massivholz-Elemente. Seit

Mehr

Punktgenaue Fertigung in. 15 Tagen. Schnellschussprogramm. Für maximale Schnelligkeit & Vielfalt. Schweiz

Punktgenaue Fertigung in. 15 Tagen. Schnellschussprogramm. Für maximale Schnelligkeit & Vielfalt. Schweiz Punktgenaue Fertigung in Tagen Schnellschussprogramm Für maximale Schnelligkeit & Vielfalt Schweiz Maximale Schnelligkeit Maximale Vielfalt HGEsch, Hennef Architekten, Planer, Lieferanten und Fachbetriebe

Mehr

T 30 F 30 SD 32 SD 37 SD 42 MT VT OV. Massivholz- Sprint -Programm. Brandschutz-Türen. Rauchschutz-Türen. Schallschutz-Türen.

T 30 F 30 SD 32 SD 37 SD 42 MT VT OV. Massivholz- Sprint -Programm. Brandschutz-Türen. Rauchschutz-Türen. Schallschutz-Türen. Massivholz- Sprint -Programm 2013 Spezialtüren 01/2013 T 30 F 30 Brandschutz-Türen RS Rauchschutz-Türen SD 32 SD 37 SD 42 Schallschutz-Türen MT MT VT OV Massivholz-Türen Massivholz- und Plattentüren in

Mehr

Schnellschuss-Programm

Schnellschuss-Programm 2001 2001 Normgrößen sofort! Schörghuber T30 T90 Brandschutz RS Rauchschutz SD 32 SD 37 SD 42 Schallschutz WK 2 Einbruchschutz Vollspan-Türen Schörghuber Spezialtüren 01/2001 Schnellschuss-Programm Spezialtüren

Mehr

ICE-Übersicht. Jahresfahrplan 2008. Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name

ICE-Übersicht. Jahresfahrplan 2008. Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name ICE-Übersicht Jahresfahrplan 2008 Quelle: Marcus Grahnert http://www.fernbahn.de Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name ICE 5 Hamburg Hbf Interlaken Ost ICE 1 ICE 10 Frankfurt(Main)Hbf Bruxelles/Brussel

Mehr

14/24 mm, oder stumpf. 28, 32 db (Tol.-2, in gepr. Ausf. je Innenlage) 3-seitig foliert Längskanten falz- und überschlagseitig gesoftet

14/24 mm, oder stumpf. 28, 32 db (Tol.-2, in gepr. Ausf. je Innenlage) 3-seitig foliert Längskanten falz- und überschlagseitig gesoftet Modell Hobby Falzausbildung Klimakategorie challschutz R W Feuerschutz Einbruchhemmung Wärmedämmung 14/24 mm, oder stumpf a, Verformungsklasse 1-2 (entsprechend Innenlage) 28, 32 db (Tol.-2, in gepr. Ausf.

Mehr

ADAC Postbus Fahrplan

ADAC Postbus Fahrplan Linie 10 NRW Hannover Berlin (täglich) Route Bus 109 Bus 109 Bus 113 Bus 110 Bus 111 Bus 112 Bus 114 Bus 110 Bonn 07:55 13:55 Köln 08:40 14:40 Düsseldorf 06:45 11:45 Duisburg 9:45 12:45 Essen 07:20 12:20

Mehr

Besser zusammen als allein: Studenten sparen in einer WG bis zu 36 Prozent der Miete

Besser zusammen als allein: Studenten sparen in einer WG bis zu 36 Prozent der Miete Grafiken zur Pressemitteilung Besser zusammen als allein: Studenten sparen in einer WG bis zu 36 Prozent der Miete Mietpreisanalyse für Single- und WG- Wohnungen in Deutschlands größten Uni-Städten So

Mehr

AUF GEHT S. TÜRN VOM GEBHARDT Do geht s durch!

AUF GEHT S. TÜRN VOM GEBHARDT Do geht s durch! AUF GEHT S TÜRN VOM GEBHARDT Do geht s durch! SCHNELLSCHUSSPROGRAMM SPEZIALTÜREN AB 03/2016 Ab 5 Arbeitstage. Spezialtüren und Zargen. Extrem schnell, wir machen es möglich. Seit über 50 Jahren gilt unsere

Mehr

PROFIBUS Anwendungsbereich AS-Interface SIMATIC NET SIMATIC Industrial Ethernet

PROFIBUS Anwendungsbereich AS-Interface SIMATIC NET SIMATIC Industrial Ethernet Anwendungsbereich SIMATIC SIMATIC NET Industrial Ethernet PROFIBUS AS-Interface Anschluß an Industrial Ethernet CP 343-1 S7-300 CP 343-1 TCP S7-300 CP 443-1 S7-400 CP 443-1 TCP S7-400 Anschluß an PROFIBUS

Mehr

14/24 mm, oder stumpf. 28, 32, 33, 35, 39 db (Tol.-2, in gepr. Ausf. je Innenlage)

14/24 mm, oder stumpf. 28, 32, 33, 35, 39 db (Tol.-2, in gepr. Ausf. je Innenlage) Modell Euroba Falzausbildung Klimakategorie challschutz R W Feuerschutz Einbruchhemmung Wärmedämmung 14/24 mm, oder stumpf a, Verformungsklasse 1-2 (entsprechend Innenlage) 28, 32, 33, 35, 39 db (Tol.-2,

Mehr

Unistädte im Check: Fast 23 Euro pro Quadratmeter Luxus-Apartments werden zum Problem für Studenten

Unistädte im Check: Fast 23 Euro pro Quadratmeter Luxus-Apartments werden zum Problem für Studenten Grafiken zur Pressemitteilung Unistädte im Check: Fast 23 Euro pro Quadratmeter Luxus-Apartments werden zum Problem für Studenten Mietpreisanalyse für Single- Wohnungen in Deutschlands größten Unistädten

Mehr

Modulares Bauen. Gymnasium Glienicke-Nordbahn Petzithoss Architektur, Oranienburg. KLEUSBERG Wir geben Zukunft Raum.

Modulares Bauen. Gymnasium Glienicke-Nordbahn Petzithoss Architektur, Oranienburg. KLEUSBERG Wir geben Zukunft Raum. Modulares Bauen Gymnasium Glienicke-Nordbahn Petzithoss Architektur, Oranienburg Mittelständisch. Verantwortungsbewusst. Leistungsstark. KLEUSBERG GmbH & Co. KG Reichsbahnstraße 72a 22525 Hamburg Claudia

Mehr

Neues Semester, neue Bude: In einer WG sparen Studenten bis zu 40 Prozent der Miete

Neues Semester, neue Bude: In einer WG sparen Studenten bis zu 40 Prozent der Miete Grafiken zur Pressemitteilung Neues Semester, neue Bude: In einer WG sparen Studenten bis zu 40 Prozent der Miete Mietpreis-Check für Single- und WG- Wohnungen in Deutschlands größten Uni-Städten So viel

Mehr

Ergebnisse DHM Fußball 2016

Ergebnisse DHM Fußball 2016 Ergebnisse DHM Fußball 21 Sportart: Fußball Vorrunde Nord Ort: Vechta Region: Küste + Bremen-NS Anzahl der Teams: Datum: 12.5.21 Ausrichter: Uni Vechta Spiel 1: Uni Vechta WG Göttingen :1 1. Uni Vechta

Mehr

Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten. Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit

Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten. Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit Stand: August 2015 CHECK24 2015 Agenda 1. Zusammenfassung 2. Methodik

Mehr

14/24 mm, oder stumpf. 30 db (Tol.-2 bis -15, modellabhängig * ) Längskanten falz- und überschlagseitig gesoftet, bzw. profiliert (modellabhängig*)

14/24 mm, oder stumpf. 30 db (Tol.-2 bis -15, modellabhängig * ) Längskanten falz- und überschlagseitig gesoftet, bzw. profiliert (modellabhängig*) Innentür / Modell Vollholztüren Modell Vollholztüren www.rr-tueren.at Falzausbildung Klimakategorie challschutz R W Feuerschutz Einbruchhemmung Wärmedämmung 14/24 mm, oder stumpf a 30 db (Tol.-2 bis -15,

Mehr

Fantastico Kalabrien zum Sparpreis

Fantastico Kalabrien zum Sparpreis Ersparnis bis zu 269,- p.p. Fliegen Sie ab Hamburg oder Hannover ab Hamburg ab Hannover ab Hannover ab Hamburg alt 558,- alt 628,- alt 768,- Fliegen Sie ab Frankfurt alt 628,- Fliegen Sie ab Dresden oder

Mehr

Durchschnittswarenkörbe bei otto.de zur Weihnachtszeit

Durchschnittswarenkörbe bei otto.de zur Weihnachtszeit Durchschnittswarenkörbe bei otto.de zur Weihnachtszeit OTTO hat die getätigten Einkäufe über otto.de (=Warenkörbe) der vergangenen drei Weihnachtssaison betrachtet und den Durchschnittswarenkorb, d.h.

Mehr

Das Konformitätszeichen CE

Das Konformitätszeichen CE Standort Schörghuber setzt seit jeher Maßstäbe: 1962 als Erfinder der Brandschutztür aus Holz. Heute als Marktführer in Entwicklung und Herstellung formvollendeter Spezialtüren mit über 80.000qm Produktionsfläche

Mehr

Spieltage. 17.Runde : Runde : Runde : Runde :

Spieltage. 17.Runde : Runde : Runde : Runde : Spieltage 1.Runde : 11.10 17.10. 2.Runde : 11.10 17.10. 3.Runde : 11.10 17.10. 4.Runde : 11.10 17.10. 5.Runde : 18.10. 24.10. 6.Runde : 18.10. 24.10. 7.Runde : 18.10. 24.10. 8.Runde : 18.10. 24.10. 9.Runde

Mehr

Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb. Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation

Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb. Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation Entwicklung Bruttoinlandsprodukt 2000-2011 IHK-Regionen Veränderungen des BIP von 2000 bis 2011 (in Prozent) 1 IHK-Region

Mehr

Fensterbänke Abschlusskappen für Systemfensterbänke

Fensterbänke Abschlusskappen für Systemfensterbänke Fensterbänke Abschlusskappen für Systemfensterbänke Bezeichnung/Typ Maß (mm) weiß... 001 hellbeige... 056* hellgrau... 0 creme... 167 Die n sind mit zwei Kanten ausgebildet und ergeben durch mittiges Auftrennen

Mehr

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag 1. Spieltag 07.08.2009 20:30 VfL Wolfsburg VfB Stuttgart 2 0 08.08.2009 15:30 Borussia Dortmund 1. FC Köln 1 0 08.08.2009 15:30 1. FC Nürnberg Schalke 04 1 2 09.08.2009 15:30 SC Freiburg Hamburger SV 1

Mehr

Anlage 2a. Fax Telekom Arcor. Lfd. Nr. Telekom Arcor (0531) (936) (0531) (936) 34 01

Anlage 2a. Fax Telekom Arcor. Lfd. Nr. Telekom Arcor (0531) (936) (0531) (936) 34 01 1 DB Netz AG Örtl. Betriebsdurchführung Braunschweig Salzdahlumer Straße 40 D 38126 Braunschweig 2 DB Netz AG Örtl. Betriebsdurchführung Bremen Theodor-Heuss-Allee 10 B D 28215 Bremen 3 DB Netz AG Örtl.

Mehr

Anlage 2a Betreten von Bahnanlagen Örtliche Betriebsdurchführung der Niederlassung

Anlage 2a Betreten von Bahnanlagen Örtliche Betriebsdurchführung der Niederlassung 1 DB Netz AG Örtl. Betriebsdurchführung Braunschweig Salzdahlumer Straße 40 D 38126 Braunschweig 2 DB Netz AG Örtl. Betriebsdurchführung Bremen Theodor-Heuss-Allee 10 B D 28215 Bremen 3 DB Netz AG Örtl.

Mehr

14/24 mm, oder stumpf. 28, 32, 33, 35, 39 db (Tol.-2, in gepr. Ausf. je Innenlage) 3-seitig foliert Längskanten falz- und überschlagseitig gesoftet

14/24 mm, oder stumpf. 28, 32, 33, 35, 39 db (Tol.-2, in gepr. Ausf. je Innenlage) 3-seitig foliert Längskanten falz- und überschlagseitig gesoftet Innentür / Modell Euroba Modell Euroba www.rr-tueren.at Falzausbildung Klimakategorie challschutz R W Feuerschutz Einbruchhemmung Wärmedämmung 14/24 mm, oder stumpf a 28, 32, 33, 35, 39 db (Tol.-2, in

Mehr

Partnerkarten Bundesländer

Partnerkarten Bundesländer Partnerkarten Bundesländer Karten drucken und auf Pappe kleben oder laminieren dann in der Mitte knicken, so dass man die Karte wie ein Dach hinstellen kann zwei Kinder spielen zusammen (s. Spielanleitung

Mehr

GESCHÄFTSSTELLEN der ReiseBank AG

GESCHÄFTSSTELLEN der ReiseBank AG GESCHÄFTSSTELLEN der Aachen Theaterstraße 5 in der Aachener Bank eg 52062 Aachen +49 (241) 9 12 68 72 9 12 68 73 Augsburg Viktoriastraße 1 86150 Augsburg +49 (821) 3 19 77 16 3 19 77 46 Berlin Bahnhof

Mehr

In nur 3 einfachen Schritten zu Ihrem individuellen Design:

In nur 3 einfachen Schritten zu Ihrem individuellen Design: Einfacher. Schneller. Individueller. In nur 3 einfachen Schritten zu Ihrem individuellen Design: 01 02 03 Wählen Sie hier Ihr Wunschmotiv aus über 200 Vorlagen. Jedes Motiv kann in Format und Größe angepasst

Mehr

LANCOM Workshops Entry Workshops

LANCOM Workshops Entry Workshops LANCOM Workshops Entry Workshops IPv6 Azubi* Würselen 01.03.2016 Aachen 10. 11. Juni 2016 Würselen 02.06.2016 Aachen 16. 17. September 2016 Ende der Veranstaltungsreihe Aachen 18. 19. November 2016 * Hinweis:

Mehr

Mietpreis-Check zum Semesterstart: So sparen Studenten in Unistädten bis zu 47 Prozent

Mietpreis-Check zum Semesterstart: So sparen Studenten in Unistädten bis zu 47 Prozent Grafiken zur Pressemitteilung Mietpreis-Check zum Semesterstart: So sparen Studenten in Unistädten bis zu 47 Prozent Mietpreisanalyse für Single- und WG-Wohnungen in Deutschlands größten Uni-Städten So

Mehr

Gruppe Frauen A ( Finalrunde )

Gruppe Frauen A ( Finalrunde ) Runde 1 ( Finalrunde Frauen ) Gruppe Frauen A ( Finalrunde ) 1. Gruppe Frauen A Wuppertal Frauen 2. Gruppe Frauen A Bremen Frauen 3. Gruppe Frauen A D'Dorf / Stuttgart Frauen 4. Gruppe Frauen A Hamburg

Mehr

Grafiken zur Pressemitteilung Mietpreis-Check deutscher Unistädte: Wohnen in der WG bis zu 32 Prozent günstiger

Grafiken zur Pressemitteilung Mietpreis-Check deutscher Unistädte: Wohnen in der WG bis zu 32 Prozent günstiger Grafiken zur Pressemitteilung Mietpreis-Check deutscher Unistädte: Wohnen in der WG bis zu 32 Prozent günstiger Mietpreisanalyse für Single- und WG-Wohnungen in Deutschlands größten Uni- Städten So viel

Mehr

BAUELEMENTE BAU Marktanalyse: Innentüren für den überregionalen Vertrieb

BAUELEMENTE BAU Marktanalyse: Innentüren für den überregionalen Vertrieb BAUELEMENTE BAU Marktanalyse: Innenen für den überregionalen Vertrieb Brandt Handelskontor Eber Eber barrierefreie Raumspar- Schiebe+Falt Varia-Protect Ultra-Eclusiv Nova-Vario Wega Gala Vienna Florenz/

Mehr

Weiterbildungs-Messen in 2009

Weiterbildungs-Messen in 2009 smessen in 2009 Messetermine Messename Ort Homepage 10.02.2009 14.02.2009 Didacta die Bildungsmesse 12.02.2009 14.02.2009 Jobs for Future Mannheim Messe für Arbeit, Aus und Mannheim 12.02.2009 14.02.2009

Mehr

Konzepte. Produkte. Service. Die beste Verbindung von Individualität und Perfektion. Lindner Türen. Eingängige Innovationen für jedes Projekt.

Konzepte. Produkte. Service. Die beste Verbindung von Individualität und Perfektion. Lindner Türen. Eingängige Innovationen für jedes Projekt. Konzepte Produkte Service Die beste Verbindung von Individualität und Perfektion. Lindner Türen. Eingängige Innovationen für jedes Projekt. Bauen mit neuen Lösungen. Lindner realisiert weltweit Projekte

Mehr

Berufsbildungsexport aus Sicht der DIHK/IHK/AHK- Organisation

Berufsbildungsexport aus Sicht der DIHK/IHK/AHK- Organisation Berufsbildungsexport aus Sicht der DIHK/IHK/AHK- Organisation RA Steffen G. Bayer, Yorck Sievers, DIHK e.v. Berlin Auswärtiges Amt, Berlin, 18. Juni 2012 Ausgangssituation Das Interesse an deutscher dualer

Mehr

Chapter 1 : þÿ b e t a t h o m e L i v e - S t r e a m k o s t e n l o s c h a p t e r

Chapter 1 : þÿ b e t a t h o m e L i v e - S t r e a m k o s t e n l o s c h a p t e r Chapter 1 : þÿ b e t a t h o m e L i v e - S t r e a m k o s t e n l o s c h a p t e r þÿ F o r e x N a c h r i c h t e n H ä n d l e r & m i d d o t ; F o r e x I r a n k o s t e n l o s e r d o w n l

Mehr

VE-WASSER. Vollentsalzung / Demineralisierung

VE-WASSER. Vollentsalzung / Demineralisierung VE-WASSER Vollentsalzung / Demineralisierung Wasserqualität Die Ausbeute eines Ionenaustauschers ist abhängig von der Wasserqualität. Ausbeute gering mittel Wasserqualität hoch Hamburg Ausbeute

Mehr

Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012

Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012 Bildung Made in Germany Deutsche Duale Berufsbildung im Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012 Wir sind eine starke

Mehr

Prüfungsanmeldung zur Klausur. - Materialflusslehre und Logistik - Materialflusslehre - Logistik. am 20. August 2009

Prüfungsanmeldung zur Klausur. - Materialflusslehre und Logistik - Materialflusslehre - Logistik. am 20. August 2009 Prüfungsanmeldung zur Klausur - Materialflusslehre und Logistik - Materialflusslehre - Logistik am 20. August 2009 Anmeldung zur Prüfung Materialflusslehre und Logistik / Materialflusslehre Studiengang

Mehr

Perfekter Brandschutz für anspruchsvolle Raumkonzepte. Technische Daten zur Meridian Brandschutztür

Perfekter Brandschutz für anspruchsvolle Raumkonzepte. Technische Daten zur Meridian Brandschutztür TÜRSYSTEME Perfekter Brandschutz für anspruchsvolle Raumkonzepte Gestaltungsfreiheit ohne Kompromisse: Mit der Meridian Ganzglas-Brandschutztür erweitert Nordemann die Möglichkeiten der ambitionierten

Mehr

Entgeltliste Instandhaltung gültig ab DB Regio AG

Entgeltliste Instandhaltung gültig ab DB Regio AG Entgeltliste Instandhaltung gültig ab 01.03.2017 DB Regio AG lfd. Nr. Standort / Werkstatt Instandhaltungsbereich 1 Aachen Reisezugwagen 71 2 Aachen Radsatzbearbeitung (URD) 128 3 Berlin-Lichtenberg Reisezugwagen

Mehr

PLZ-Zuordnungstabellen der GDCh-Ortsverbände. Variante A: Sortierung nach PLZ-Nummernbereich. Variante B: Gruppiert nach Ortsverbänden

PLZ-Zuordnungstabellen der GDCh-Ortsverbände. Variante A: Sortierung nach PLZ-Nummernbereich. Variante B: Gruppiert nach Ortsverbänden PLZ-Zuordnungstabellen der GDCh-Ortsverbände Variante A: Sortierung nach PLZ-Nummernbereich Variante B: Gruppiert nach Ortsverbänden Gedruckt am: 16.04.2014 Dresden 01000 01939 Lausitz 01940 03999 Leipzig

Mehr

Feuerhemmend, platzsparend, barrierefrei Schörghuber Brandschutz-Schiebetüren

Feuerhemmend, platzsparend, barrierefrei Schörghuber Brandschutz-Schiebetüren Bild 1: Schörghuber gehört zu den wenigen Anbietern von Brandschutz-Schiebetüren mit Zulassung vom DIBt. Die platzsparenden und barrierefreien Funktionstüren können so ohne Zustimmung im Einzelfall, also

Mehr

Preis: kostenfrei Buchungsnummer: VA_21469 Anmeldeschluss: Freitag, 27.11.2015 Zielgruppen: Beschäftigte der Vertragspartner

Preis: kostenfrei Buchungsnummer: VA_21469 Anmeldeschluss: Freitag, 27.11.2015 Zielgruppen: Beschäftigte der Vertragspartner Adventsbetreuung 2015 bei den Wolkenzwergen in Berlin Uhrzeit: 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr Ort: Berlin Adresse: Wolkenzwerge Markgrafenstr. 20 D-10969 Berlin Buchungsnummer: VA_21469 030-26 39 71 0 / berlin@familienservice.de

Mehr

Zur Lärmregulierung in Europa

Zur Lärmregulierung in Europa Z UR L ÄRMREGULIERUNG IN E UROPA Zur Lärmregulierung in Europa Christian Popp Lärmkontor GmbH Hamburg 1 Übersicht Umfang der Lärmkartierung in Europa Stand der Lärmkartierungen Beispiele der Lärmkartierungen

Mehr

Stahltüren Preisliste 2014 gültig bis

Stahltüren Preisliste 2014 gültig bis www.kuhlmannlage.de Stahltüren Preisliste 2014 gültig bis 31.12.2014 KUHLMANN GmbH & Co. KG Im Seelenkamp 2 32791 Lage Fon 05232 9505-0 Fax 05232 9505-66 Info@kuhlmannlage.de Hörmann-Stahltüren Preisliste

Mehr

Brandschutztüren und-abschlüsse

Brandschutztüren und-abschlüsse Brandschutztüren und-abschlüsse NEU: mit RC2 Einbruchhemmung / EI60 / EI / EI1 (T30 / F30 / T / F) in Stahl und Edelstahl ECA, CH-Lausanne, Brandschutzverglasungen Verglaste Brandschutztüren und -abschlüsse

Mehr

5. Wirtschaftskraft und Wirtschaftsstruktur

5. Wirtschaftskraft und Wirtschaftsstruktur Bruttowertschöpfung und Bruttoinlandsprodukt 5. Wirtschaftskraft und Wirtschaftsstruktur 5.1 Bruttowertschöpfung und Bruttoinlandsprodukt Bruttowertschöpfung Bruttoinlandsprodukt 2012 in Mio. Euro Veränderung

Mehr

Wo kann ich Sport studieren?

Wo kann ich Sport studieren? Wo kann ich Sport studieren? Deutschland: Ansbach: Internationales Management für Spitzensportler Augsburg: Sport auf Bad Homburg: International Sports Management (Bachelor), Global Sports Management (Master)

Mehr

Sturm gliedert seine Produkte nach verschiedenen Kriterien:

Sturm gliedert seine Produkte nach verschiedenen Kriterien: Sturm gliedert seine Produkte nach verschiedenen Kriterien: A) Produktgliederung nach Funktionen Seite 2 Feuerschutz Rauchschutz Schallschutz Einbruchhemmung Beschusshemmung Haustüren-Außentüren Passivhaustüren

Mehr

Alle Motive kostenlos in Ihrem Design!

Alle Motive kostenlos in Ihrem Design! Fragen? 0 26 41/918 77 57 In jeder FARBE erhältlich Alle Motive kostenlos in Ihrem Design! In exakt 3 einfachen Schritten zu Ihrer digitalen Weihnachtskarte 1. Wählen Sie Ihr Motiv aus über 100 individuellen

Mehr

Architektur und Nachhaltigkeit im Modularen Bauen. KLEUSBERG Wir geben Zukunft Raum.

Architektur und Nachhaltigkeit im Modularen Bauen. KLEUSBERG Wir geben Zukunft Raum. Architektur und Nachhaltigkeit im Modularen Bauen Über KLEUSBERG GmbH & Co. KG KLEUSBERG GmbH & Co. KG Gründung: 1948 Mitarbeiter: 650 - davon 51 Auszubildende und Duale Studenten + ca. 500 weitere von

Mehr

Internationalisierung der deutschen Berufsbildung. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Berlin, 24. und 25. Mai 2012

Internationalisierung der deutschen Berufsbildung. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Berlin, 24. und 25. Mai 2012 Internationalisierung der deutschen Berufsbildung RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Berlin, 24. und 25. Mai 2012 Ausgangssituation Interesse an deutscher dualer beruflicher Bildung hat in vielen Ländern

Mehr

Sparen mit Ökostrom - der große toptarif.de Städtevergleich

Sparen mit Ökostrom - der große toptarif.de Städtevergleich Sparen mit Ökostrom - der große toptarif.de Städtevergleich Hinweise zur Tabelle/ Informationen Datenstand: 09. Juli 2008 Zu Grunde gelegt wird ein Verbrauch von 4000 kwh pro Jahr (vierköpfige Familie).

Mehr

content Vermittlungszentralen Unser Profil Kontakt Spende FAQ

content Vermittlungszentralen Unser Profil Kontakt Spende FAQ 1 von 7 10.03.2011 12:18 Unser Profil Kontakt Spende FAQ Am Zirkus 4 10117 Berlin-Mitte Tel.: 089 / 99 26 98 95 Fax: 089 / 99 26 98 895 E-Mail: info@gehoerlosen-bund.de DGB-Chat oovoo + ichat + Skype:

Mehr

Berufsfeuerwehren - Deutschland - Stand 2016

Berufsfeuerwehren - Deutschland - Stand 2016 BFD Aachen gold Nordrhein-Westfalen W BFD Aachen silber (alt) Nordrhein-Westfalen W BFD Aachen silber (neu) Nordrhein-Westfalen W BFD Altenburg gold Thüringen W BFD Altenburg rot Thüringen W BFD Altenburg

Mehr

14/24 mm, oder stumpf. 32, 35, 39 db (Tol.-2, in gepr. Ausf. je Innenlage)

14/24 mm, oder stumpf. 32, 35, 39 db (Tol.-2, in gepr. Ausf. je Innenlage) Modell Euroba Kkl b Falzausbildung Klimakategorie challschutz R W Feuerschutz Einbruchhemmung Wärmedämmung 14/24 mm, oder stumpf b, Verformungsklasse 2 32, 35, 39 db (Tol.-2, in gepr. Ausf. je Innenlage)

Mehr

2. GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE

2. GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE . GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE Fahrradklau in Deutschland, Österreich und Schweiz: Häufigste Diebstähle pro 1 Tsd. Einwohner u.a. in Münster, Bern, Oldenburg, Celle, Salzburg / Schadenshöhe allein in Deutschland

Mehr

Ihr persönlicher Ansprechpartner: Oliver Hagemann (Manager Key Accounts) Telefon +49 30 23507 640 E-Mail oliver.hagemann@steigenberger.

Ihr persönlicher Ansprechpartner: Oliver Hagemann (Manager Key Accounts) Telefon +49 30 23507 640 E-Mail oliver.hagemann@steigenberger. Buchungscode: CINV55 Allianz Deutscher Ärzte / Hartmannbund Ihr persönlicher Ansprechpartner: Oliver Hagemann (Manager Key Accounts) Telefon +49 30 23507 640 E-Mail oliver.hagemann@steigenberger.de Für

Mehr

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag. 5. Spieltag

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag. 5. Spieltag 1. Spieltag 1. FC Kaiserslautern Werder Bremen 2 1 1. FC Köln Hertha BSC Berlin 2 3 1. FC Nürnberg Borussia Neunkirchen 2 0 Borussia Dortmund Hannover 96 0 2 Eintracht Braunschweig TSV 1860 München 1 1

Mehr

Chapter 1 : þÿ b e t a t h o m e V e r w e n d u n g B o n u s c h a p t e r

Chapter 1 : þÿ b e t a t h o m e V e r w e n d u n g B o n u s c h a p t e r Chapter 1 : þÿ b e t a t h o m e V e r w e n d u n g B o n u s c h a p t e r þÿ m i t h a n d y e i n z a h l e n P o p u l a r c a s i n o g a m e s l i s t P o k e r t j a n a p e n g a r B e s t o n

Mehr

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Baden-Württemberg 6 Universitäten, 8 Fachhochschulen Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Eberhard Karls Universität Tübingen

Mehr

4 Türelemente 4.1 Innentüren (glatt)

4 Türelemente 4.1 Innentüren (glatt) 4 Türelemente 4.1 61 Grundsätzliches 62 Typenübersicht 63 1-40, 1-flügelig 64 1-40-RO, 1-flügelig, Oberblende 66 1-40-RKG, 1-flügelig, Oberlicht 68 2-40, 2-flügelig 70 2-40-RO, 2-flügelig, Oberblende 72

Mehr

Schnellschuss -Programm. Schörghuber Spezialtüren. Schörghuber

Schnellschuss -Programm. Schörghuber Spezialtüren. Schörghuber 2011 2011 Unser Standard: Alle Türen in Beanspruchungsgruppe 4 (E) Extrem T30 T90 Brandschutz-Türen RS Rauchschutz-Türen SD 32 SD 37 SD 42 Schallschutz-Türen WK 2 WK 3 Einbruchschutz-Türen NT Nassraum-Türen

Mehr

11 Aufstellung: Leihradsysteme in Deutschland Fahrräder

11 Aufstellung: Leihradsysteme in Deutschland Fahrräder Aschaffenburg 1 Jan - Dez an Ausleihstation 4 1 min: 0,08 Augsburg 23 Jan - Dez an allen - 150 30 min: 1 - Caro Kard Baden Baden 1 Jan - Dez an Ausleihstation 4 1 min: 0,08 Bamberg 1 Jan - Dez an Ausleihstation

Mehr

Konstruktion Technik Details. Trennwand System 3400

Konstruktion Technik Details. Trennwand System 3400 Konstruktion Technik Details Trennwand System 3400 2 System 3400 Konstruktion System 3400 3 System 3400 Ganzglas Bauweise Wanddicke 22-50 mm Ganzglaswand Das Ganzglassystem 3400 verbindet maximale Transparenz

Mehr

Steinau Spezialtüren SCHNELL LIEFER SERVICE. Individuell, funktional und ästhetisch. Spezialtüren und Zargen aus Holz im Schnell- Liefer-Service

Steinau Spezialtüren SCHNELL LIEFER SERVICE. Individuell, funktional und ästhetisch. Spezialtüren und Zargen aus Holz im Schnell- Liefer-Service Spezialtüren und Zargen aus Holz im Schnell- Liefer-Service SCHNELL LIEFER SERVICE Brandschutztüren Rauchschutztüren Schallschutztüren Einbruchschutztüren Nassraumtüren Feuchtraumtüren Objekttüren Steinau

Mehr

Sanitäranlagen maßgeschneidert Öffentliche WC-Anlage - ausgewählte Referenzen

Sanitäranlagen maßgeschneidert Öffentliche WC-Anlage - ausgewählte Referenzen Sanitäranlagen maßgeschneidert Öffentliche WC-Anlage - ausgewählte Referenzen Stadt Bernau 16321 Bernau Bernau - Brauerstraße Stadtverwaltung Saalfeld 07218 Saalfeld Saalfeld - Schießteich DSM Mainz 55252

Mehr

Aktuelle Marktentwicklungen in München und im Umland

Aktuelle Marktentwicklungen in München und im Umland Aktuelle Marktentwicklungen in München und im Umland Thorsten Sondermann, COMFORT München Seite 1 von 21 Inhalt I. COMFORT / Die Gruppe......... 3 II. Ausgewählte Rahmenbedingungen....... 4 III. Eckdaten

Mehr

SG Stern Daimler. smart ebike mit 20% Rabatt für SG Stern Mitglieder! Satteln Sie um: aufs smart electric bike. Deutschland

SG Stern Daimler. smart ebike mit 20% Rabatt für SG Stern Mitglieder! Satteln Sie um: aufs smart electric bike. Deutschland SG Stern Daimler Sportgemeinschaft Deutschland smart ebike mit 20% Rabatt für SG Stern Mitglieder! Satteln Sie um: aufs smart electric bike. Die Stadt ist ständig in Bewegung. Sie entwickelt sich weiter

Mehr

CE konforme Anwendung nach EN Wärmegedämmte Aussentüren System Forster unico

CE konforme Anwendung nach EN Wärmegedämmte Aussentüren System Forster unico CE konforme Anwendung nach EN 14351-1 Wärmegedämmte Aussentüren System Forster unico 2 Eigenschaften Tabelle 1 Türen, auswärts öffnend 25 Grössenänderung Luftdurchlässigkeit Widerstandsfähigkeit bei Windlast

Mehr

092653 QM08 170621358 2015-07-25 2017-08-24 2015-07-25

092653 QM08 170621358 2015-07-25 2017-08-24 2015-07-25 ZERTIFIKAT Hiermit wird bescheinigt, dass das Unternehmen mit den im Anhang gelisteten en ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt hat und anwendet. : Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Logistik von

Mehr

Mehr Bahn für Metropolen und Regionen Die größte Kundenoffensive in der Geschichte des DB Fernverkehrs

Mehr Bahn für Metropolen und Regionen Die größte Kundenoffensive in der Geschichte des DB Fernverkehrs Mehr Bahn für Metropolen und Regionen Die größte Kundenoffensive in der Geschichte des DB Fernverkehrs DB Fernverkehr AG Angebotsmanagement Dr. Philipp Nagl Berlin, 11. Juni 2015 Der neue DB Fernverkehr:

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Universitäten Universität PLZ Ort Technische Universität Dresden 01062 Dresden Brandenburgische Technische Universität Cottbus 03046 Cottbus Universität Leipzig 04109

Mehr

Körperverletzung PKS Berichtsjahr Körperverletzung. Fallentwicklung und Aufklärung (Tabelle 01) Bereich: Bundesgebiet insgesamt

Körperverletzung PKS Berichtsjahr Körperverletzung. Fallentwicklung und Aufklärung (Tabelle 01) Bereich: Bundesgebiet insgesamt Körperverletzung 2200- PKS Berichtsjahr 2003 152 3.4 Körperverletzung G39 325 000 Körperverletzungsdelikte 300 000 275 000 250 000 225 000 200 000 175 000 150 000 (vorsätzliche leichte) Körperverletzung

Mehr

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag 1. Spieltag 1. FC Köln Hannover 96 0 1 Borussia Neunkirchen Borussia Mönchengladbach 1 1 Eintracht Braunschweig Borussia Dortmund 4 0 Eintracht Frankfurt Hamburger SV 2 0 Meidericher SV 1. FC Kaiserslautern

Mehr

Türen für Wandsysteme Lindner Plus

Türen für Wandsysteme Lindner Plus Konzepte Produkte Service Türen für Wandsysteme Lindner Plus Bauen mit neuen Lösungen. Lindner realisiert weltweit Projekte in allen Bereichen des Innenausbaus, der Isoliertechnik und Industrieservices

Mehr

Ihre Fachkräfte von morgen nutzen FuturePlan! Sie auch?

Ihre Fachkräfte von morgen nutzen FuturePlan! Sie auch? Ihre Fachkräfte von morgen nutzen FuturePlan! Sie auch? Der futureplan Semesterplaner Zeigen Sie den Fachkräften von morgen, was Sie als Arbeitgeber auszeichnet und nutzen Sie unseren Semesterplaner für

Mehr

4 Türelemente 4.9 Einbruchhemmende Türen/Zargen Widerstandsklasse WK Widerstandsklasse WK Widerstandsklasse WK3

4 Türelemente 4.9 Einbruchhemmende Türen/Zargen Widerstandsklasse WK Widerstandsklasse WK Widerstandsklasse WK3 4 Türelemente 4.9 Einbruchhemmende Türen/Zargen 269 Grundsätzliches 270 Übersichtstabelle WK 273 4.9.1 Widerstandsklasse WK1 275 WK1-1-40, 1-flügelig 275 4.9.2 Widerstandsklasse 279-1-40, 1-flügelig 279-1-43,

Mehr

ZULASSUNG. Geltungsbereich: Arbeitnehmerüberlassung, Arbeitsvermittlung und Projektmanagement für die Bereiche Industrie, Büro und Handwerk

ZULASSUNG. Geltungsbereich: Arbeitnehmerüberlassung, Arbeitsvermittlung und Projektmanagement für die Bereiche Industrie, Büro und Handwerk ZULASSUNG Die Fachkundige Stelle DQS GmbH Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen - von der Anerkennungsstelle der Bundesagentur für Arbeit anerkannte Zertifizierungsstelle - bescheinigt,

Mehr

DB Regio, Werkstatt Freiburg Stand:

DB Regio, Werkstatt Freiburg Stand: Region Baden-Württemberg DB Regio, Werkstatt Freiburg Stand: 01.07.2016 Anschrift: Basler Str. 103; 79100 Freiburg Betriebszeiten: So 20.00 - Fr 16.30 0761 212 3479 0761 212 4535 Reinigungsanlage: ARA

Mehr

Wohneigentums-Report Wohneigentums-Report Berlin Hamburg. Köln Frankfurt Stuttgart Dortmund Essen Düsseldorf Bremen

Wohneigentums-Report Wohneigentums-Report Berlin Hamburg. Köln Frankfurt Stuttgart Dortmund Essen Düsseldorf Bremen www.cre-accentro.de www.wohneigentums-report.de Wohneigentums-Report 2009 Berlin Hamburg München Köln Frankfurt Stuttgart Dortmund Essen Düsseldorf Bremen Hannover Leipzig Dresden Nürnberg Duisburg Bochum

Mehr

Touristik-Info Nr. 30/2012 Der schnelle Draht zur Deutschen Bahn

Touristik-Info Nr. 30/2012 Der schnelle Draht zur Deutschen Bahn DBSV Rungestraße 19 10179 Berlin Koordinationsstelle für Tourismus Leiter Dr. Rüdiger Leidner Touristik-Info Nr. 30/2012 Der schnelle Draht zur Deutschen Bahn Liebe Leserinnen und Leser, wir hoffen, dass

Mehr

Studieren im Alter. Ort/Hochschule Baden-Württemberg Pädagogische Hochschule Freiburg. (07 61) 68 22 44 bi55@gmx.de www.ph-freiburg.

Studieren im Alter. Ort/Hochschule Baden-Württemberg Pädagogische Hochschule Freiburg. (07 61) 68 22 44 bi55@gmx.de www.ph-freiburg. Sie haben Interesse bekommen, an eine Universität zu gehen? Wissen aber nicht, was auf Sie zukommt? Hier finden Sie Informationen zu allen deutschen Universitäten, die Studiengänge für Ältere anbieten.

Mehr

Ausbildungsberaterinnen / Ausbildungsberater

Ausbildungsberaterinnen / Ausbildungsberater Ausbildungsberaterinnen / Ausbildungsberater des Bundesministeriums für Verkehr - Zuständige Stelle gem. 73 Berufsbildungsgesetz Geschäftsstelle des BBiA: Bundesministerium für Verkehr - Referat Z 12 -

Mehr

Unabhängige Patientenberatung in Deutschland historische Entwicklung 1

Unabhängige Patientenberatung in Deutschland historische Entwicklung 1 Unabhängige in Deutschland historische Entwicklung Unabhängige in Deutschland historische Entwicklung 1 1978 Patientenstelle Zürich Gesundheitstag Berlin 1980 (München 1982), Bernbeck Skandal 1984 (Hamburg)

Mehr

ALUMINIUMZARGEN Profilsysteme für Holz- und Glastüren

ALUMINIUMZARGEN Profilsysteme für Holz- und Glastüren ALUMINIUMZARGEN Profilsysteme für Holz- und Glastüren powered by Duschanlagen Spiegel Spiegelschränke Glastüren Glaskabinen Schiebetüren Möbel Arbeitsplatten Küchenschilde Verkleidungen Fenster Eingangstüren

Mehr

CarSharing-Städteranking 2017

CarSharing-Städteranking 2017 Rangfolge nur stationsbasierte Anbieter Rangfolge nur stationsunabhängige Anbieter Rangfolge alle Angebote zusammen Rang Stadt Anzahl pro 1.000 Rang Stadt Anzahl pro 1.000 Rang Stadt Anzahl pro 1.000 1.

Mehr

FUSSBALL WK II JUNGEN VORRUNDE

FUSSBALL WK II JUNGEN VORRUNDE FUSSBALL WK II JUNGEN VORRUNDE Gruppe A 1 142 Friedrich-Bayer-Realschule Wuppertal Nordrhein-Westfalen 2 147 Fridtjof-Nansen-Schule Flensburg Schleswig-Holstein 3 139 Elly-Heuss-Schule Wiesbaden Hessen

Mehr

5 Türen, Zargen und Beschläge im Detail

5 Türen, Zargen und Beschläge im Detail 5 Türen, Zargen und Beschläge im Detail 5.4 Blockrahmen 541 Grundsätzliches 542 Wandbefestigung 544 5.4.1 Montagearten 545 BR68 in Stockrahmenmontage 545 BR45 in Blendrahmenmontage 546 5.4.2 Typenübersicht

Mehr