Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "IT2Industry@productronica"

Transkript

1 November 2015 Messe München IT2I News to use

2 IT2Industry Moderator Daniel Gundelach Bereichsleiter Marketing & Consulting MEPLAN GmbH Kernkompetenzen MEPLAN GmbH Messestände Beratung zu Messeauftritten und Projektunterstützung 2

3 IT2Industry Co-Moderator Manfred Salat Projektleier IT Messen und Kongresse Messe München GmbH Herr Salat steht Ihnen bei Fragen rund um die IT2Industry gerne jederzeit zur Verfügung. Alle Informationen zur IT2Industry finden Sie auch unter 3

4 IT2Industry Inhalte Was ist IT2Industry? Bei welchen Messen wird IT2I vertreten sein? 2015 Unterstützung bei Ihrem Messeerfolg IT2I - Ansprechpartner und Kontakt 4

5 Was ist IT2Industry? Hintergründe / Entwicklungen Das industrielle Internet der Dinge: Verändert die Voraussetzungen für Produktion und Fertigung grundlegend Verbreitet sich immer stärker in und außerhalb von relevanten Fachkreisen Gewinnt zunehmend an Relevanz in der Entwicklung des globalen Wirtschaftssystems und nationaler Gesellschaften Industrie 4.0: Immenses Potential Smart Factory: Individuelle Kundenwünsche werden berücksichtigt und Einzelstücke rentabel produziert Deutschland: Durch die digitale Transformation können in den kommenden zehn Jahren in Deutschland neue Arbeitsplätze entstehen (*The Boston Consulting Group) Hervorragende Ausbildungsqualität + hoher Automatisierungsgrad innerhalb der Industrie = Basis für die aktuelle Stärke der deutschen Wirtschaft Eines der weltweit besten Startguthaben für Industrie 4.0 5

6 Was ist IT2Industry? Hintergründe / Entwicklungen Produkte und Services auf der als Bindeglied zwischen der klassischen Fertigung und der vierten industriellen Revolution 6

7 Was ist IT2Industry? Das Messenetzwerk Zentrale Herausforderungen in der Industrie: Zunehmende Vernetzung von Unternehmen, Menschen, Prozessen, Daten und Gegenständen und die effektive Nutzung neuester technologischer Möglichkeiten Unsere Vision: Wegbereiter und -begleiter für eine smarte, digitalisierte Welt der industriellen Produktion zu werden, denn Industrie 4.0 ist keine kurzfristige Erscheinung, sondern bietet Potential über viele Jahre oder gar Jahrzehnte hinweg Die neue Marke IT2Industry stellt die wichtigsten Themen in den Mittelpunkt: Produktion, Fertigung, Automatisierung, Informationstechnologie, Industrielle IT-Sicherheit Eingebettet in die führenden Technologiemessen productronica, AUTOMATICA und electronica bringt die IT2Industry Anbieter von industriellen ITK-Lösungen und ITK- Services mit Anwendern aus der Großindustrie und dem Mittelstand zusammen 7

8 Was ist IT2Industry? Das Messenetzwerk Nächste IT2Industry - Fachmesse mit begleitender Open Conference: November 2015 in München Findet im Rahmen der productronica statt productronica 2013*: Bereits 10% der Aussteller zeigen Produkte, Lösungen und Services zu innovativen Themen (z.b. organische und gedruckte Elektronik) Knapp 20% der insgesamt Fachbesucher waren an innovativen und zukunftsorientierten Anwendungen / Lösungen interessiert Der klassische Produktionsleiter / Fertigungsleiter besucht keine IT-Messe - Aussteller auf klassischen IT-Messen erreichen daher diese wichtige Zielgruppe nicht *Angaben zu Ausstellern und Besuchern gemäß Katalogangaben und Besucherbefragung der productronica

9 Was ist IT2Industry? USPs IT2I Eingebettetes Format der IT2I und das damit verbundene Messenetzwerk Einzigartige, internationale Plattform Wichtigste Themen rund um Industrie 4.0 IT2I bietet Zugang zu Top-Zielgruppen aus zahlreichen Branchen IT2I erreicht über die drei Veranstaltungen insgesamt mehr als nationale und internationale Entscheider Gute Umsetzung einer durchdringenden und über das ganze Jahr laufenden Kommunikationsstrategie Hoher internationaler Anteil auf Aussteller- und Besucherseite Position der productronica als weltweiter Branchentreffpunkt Nummer eins wird hervorgehoben 9

10 Was ist IT2Industry? USPs IT2I IT2I führt Ihre digitalen ITK-Lösungen für die Industrie passgenau mit investitionsstarken Entscheidern und Anwendern Ihrer Zielbranchen zusammen electronica 2014: Erfolgreiche Premiere der IT2I Weit über 90 Prozent der Teilnehmer empfehlen den Besuch weiter München als optimaler Veranstaltungsort: Alle führenden IT- und Industrie-Unternehmen hier angesiedelt Durch die Verknüpfung der Industriezweige entsteht ein Mehrwert für beide Branchen 10

11 Bei welchen Messen wird IT2I vertreten sein? Das Messenetzwerk der IT2Industry productronica AUTOMATICA electronica

12 Bei welchen Messen wird IT2I vertreten sein? Warum genau bei diesen Messen? Drei Weltleitmessen Produktion, Automatisierung, Informationstechnologie und industrielle IT-Sicherheit können in einer Veranstaltung zusammengebracht werden Top-Zielgruppen aus zahlreichen Branchen, wie etwa der Elektronikfertigung, der Automobilindustrie, deren Zulieferern, der Robotik und dem Maschinen-und Anlagenbau Messe in der Messe -Format: Aussteller erreichen direkt die verantwortlichen Entscheider Ihrer Zielbranchen Vereint die Kompetenzen der Elektronikentwicklung und -fertigung mit denen der ITK-Industrie Führende Plattform für Entscheider der produzierenden Industrie Geballtes Expertenwissen rund um s Industrie 4.0-Zeitalter Idealer Treffpunkt für Entscheider aus der Industrielektronik 12

13 Daten & Hallenplan Platzierung: Halle B3 13

14 Daten & Hallenplan Halle B3: IT2Industry productronica-cluster Future Markets (u.a. Fertigungstechnologien für Batterien und elektrische Energiespeicher, organische und gedruckte Elektronik, oder 3D-Druck) Hallen A1 A4: productronica-cluster SMT (Mess- und Prüftechnik, Qualitätssicherung, Bestückungstechnologie, Produktionslogistik und Materialfl usstechnik, Löt- und Fügetechnik für Leiterplatten, Product Finishing) Halle B1: productronica-cluster PCB & EMS (Leiterplatten und Schaltungsträger-Fertigung, Electronic Manufacturing Services (EMS)) Halle B2: productronica-cluster Cables, Coils & Hybrids: Fertigungstechnologien für Kabel und Steckverbinder, Wickelgüter-Fertigung, Hybride Bauteile-Fertigung Halle A6: Gastveranstaltung zum Thema Drucktechnologie, die InPrint 2015 (Laufzeit, November 2015) 14

15 Besucherzielgruppen Hersteller und Anwender aus dem Umfeld Automotive Maschinen- und Anlagenbau Industrieelektronik Industrielle Dienstleistung Luft- und Raumfahrt Verkehr und Nachrichtenübermittlung Energiewirtschaft /-versorgung Sicherheit Gesundheitswesen Medizintechnik Ernährungsgewerbe Forschung & Wissenschaft Öffentliche Verwaltung Dienstleistung / Systemintegration 15

16 Besucherzielgruppen Vorstände, Geschäftsführer, CIOs & Betriebsleiter, Planer, Ingenieure und Entwickler, Leiter / Entscheider aus folgenden Bereichen, Abteilungen & Projektgruppen Fertigung und Produktion Automatisierung Konstruktion Qualitätskontrolle / Test Elektronikentwicklung / Design Einkauf und Beschaffung Forschung und Wissenschaft Lagerhaltung / Logistik Wartung / Instandhaltung Vertrieb und Verkauf Informations- und Kommunikationstechnik / EDV Hoher internationaler Anteil auf Aussteller- und Besucherseite 16

17 Beteiligungsmöglichkeiten Selbstbauer : Anmieten von Standfläche All-inclusive-Paket : Basic-Paket mit 9 m² Standfläche Superior-Paket mit 15 m² Standfläche Musteraufplanung

18 Beteiligungsmöglichkeiten ohne Standbau Flächenmieten (je m²)* Reihenstand 1 Seite offen 233,00 /m² Eckstand 2 Seiten offen 258,00 /m² Kopfstand 3 Seiten offen 268,00 /m² Blockstand 4 Seiten offen 276,00 /m² Pro Hauptaussteller und pro Mitausteller: einmaliger obligatorischer Kommunikationsbeitrag in Höhe von 435,-- ** Kommunikationsbeitrag beinhaltet Grundeintrag im Messekatalog (print, online und mobile) ein Exemplar des Messekataloges / Grundeintrag im Visitor Guide Pro Mitaussteller: Anmeldgebühr in Höhe von 250,- ** Pro Standfläche: AUMA-Gebühr (0,60 /m²**) sowie Entsorgungspauschale (1,50 /m²**) *die Mindeststandgröße beträgt 20 m² **alle Preise zzgl. MwSt. 18

19 Beteiligungsmöglichkeiten mit Standbau Basic-Pakete mit Standbau: Miete Standfläche 9 m² Standbau gemäß Beschreibung und Abbildung (inkl. Montage und Demontage) Teppichboden anthrazit 1 Bistrotisch mit 3 Barhockern 1 Arbeitsplatz mit verschließbarem Schrank 1 Systemsideboard verschließbar 1 Prospektständer 2 Digitaldrucke 1 m x 0,6 m (für Ausstellergrafik) 4 Strahler 3 kw Stromanschluss inkl. Verbrauch Standreinigung 200 Online-Gutscheine für Tagestickets 2 Ausstellerausweise Option auf einen Fachvortrag im Open Conference-Forum* Basic-Pakete mit Standbau (9 m²) 5.060,- ** *bei rechtzeitiger Einreichung; Dauer ca. 30 Min., reine Produktvorträge sind nicht erwünscht **alle Preise zzgl. MwSt. 19

20 Beteiligungsmöglichkeiten mit Standbau Superior-Pakete mit Standbau: Miete Standfläche 15 m² Standbau gemäß Beschreibung und Abbildung (inkl. Montage und Demontage) Teppichboden anthrazit 1 verschließbares Lager (1 m²) 1 Tisch mit 4 Stühlen 2 Arbeitsplätze mit verschließbarem Schrank 1 Systemsideboard verschließbar 1 Prospektständer 2 Digitaldrucke 1 m x 0,6 m (für Ausstellergrafik) 6 Strahler 3 kw Stromanschluss inkl. Verbrauch Standreinigung 200 Online-Gutscheine für Tagestickets 3 Ausstellerausweise Option auf einen Fachvortrag im Open Conference-Forum* Superior-Paket mit Standbau (15 m²) 8.420,- ** *bei rechtzeitiger Einreichung; Dauer ca. 30 Min., reine Produktvorträge sind nicht erwünscht **alle Preise zzgl. MwSt. 20

21 Unterstützung bei Ihrem Messeerfolg Teilnahme der productronica an der Initiative Messeerfolg 21

22 Unterstützung bei Ihrem Messeerfolg Teilnahme der productronica an der Initiative Messeerfolg Theoretisches Messe Know-how Broschüre 10 Steps zum sicheren Messeerfolg : Handbuch mit vielen wertvollen Praxistipps und konkreten Antworten auf die Kernfragen einer erfolgreichen Messebeteiligung (http://www.productronica.initiativemesseerfolg.de/de/productronica/10-steps.html). Online Informationsportal: Checklisten on Demand Erinnerungsservice für einen optimierten Planungsprozess. Sie geben Ihren individuellen Zeitplan an und erhalten zum richtigen Zeitpunkt automatisch detaillierte Checklisten (http://www.productronica.initiative-messeerfolg.de/de/productronica/checklisten-on-demand-tool.html) 22

23 Unterstützung bei Ihrem Messeerfolg Teilnahme der productronica an der Initiative Messeerfolg Praktische Messeunterstützung Online Terminvereinbarungstool Leitfaden für den Online-Gutschein Versand Messebudgetplaner: Einladungsmanagement: Leadmanagement: Messestandplanungshilfe 23

24 Unterstützung bei Ihrem Messeerfolg Telefonisches MesseCoaching Individuelle Messe-Auftrittsberatung (Messeplanung, -durchführung & -nachbereitung) durch Messespezialisten der Initiative Messeerfolg Vereinbarung eines individuellen Gesprächstermins unter: 60-minütiges Messe-Erfolgsgespräch mit einem Experten zu Ihrem Wunschtermin, im Zeitraum September 2015 Strikte Neutralität der Beratungsleistung Inhalt der Beratung werden ausschließlich Ansätze zur Optimierung Ihrer Messepräsenz sein Die Kosten werden von der Projektleitung übernommen Wir freuen uns darauf, Sie bei der Vorbereitung auf Ihren Messeerfolg zur unterstützen zu dürfen! 24

25 Unterstützung bei Ihrem Messeerfolg Besuchermarketing Wichtig: Zielgruppenspezifische Ansprache, Betonung der Anwendung und des Nutzens (weniger Betonung auf Technologie) Lösungsorientierte Ansprache Praktische Beispiele (Best Practices) stehen im Vordergrund denn die Besucher kommen eher aus mittelständisch geprägten Branchen Produkte und Services der sind das Bindeglied zwischen der klassischen Fertigung und der vierten industriellen Revolution Die IT2Industry bietet Zugang zu einer Top-Zielgruppe aus zahlreichen Branchen, wie etwa der Elektronikfertigung, der Automobilindustrie, deren Zulieferern, der Robotik und dem Maschinenund Anlagenbau Die Fachbesucher sind Geschäftsführer, Produktionsleiter und Entscheider aus den Bereichen Entwicklung, Konstruktion, Fertigung, Automatisierung und Instandhaltung 25

26 Unterstützung bei Ihrem Messeerfolg Verhalten und Kommunikation am Messestand Worüber sollten Sie sich immer bewusst sein? Das Verhalten der Mitarbeiter spiegelt das Unternehmensimage wieder Unterhaltungen sind Dialoge und keine Monologe Das Standpersonal an der Informationstheke ist der erste Kontakt In gesättigten Märkten unterscheiden Sie sich primär mit weichen Faktoren 26

27 Unterstützung bei Ihrem Messeerfolg Verhalten und Kommunikation am Messestand Besucheransprache Situation Negative Beispiele Positive Beispiele Der Besucher beschäftigt sich mit einem Exponat Der Besucher sieht sich Informationsmaterial an Der Besucher sieht sich suchend auf dem Stand um - Haben Sie zu dem Exponat Fragen? - Darf ich Ihnen weitere Lösungen in diesem Bereich zeigen? - Darf ich Ihnen das Exponat erklären? - Gefällt Ihnen das Exponat? - Nicht anfassen! - Benötigen Sie weitere Informationen? - Suchen Sie etwas Bestimmtes? - Wollen Sie es mitnehmen? - Nehmen Sie es ruhig mit! - Kann ich Ihnen weiterhelfen? - Dieses Exponat zeigt übrigens - Suchen Sie jemanden? - Wie kann ich Ihnen helfen? Ich sehe Sie interessieren sich für / beschäftigen sich mit - Was interessiert Sie an dieser Thematik besonders? - Woran haben Sie hinsichtlich des Einsatzes der Lösung gedacht? Wenn Sie sich für interessieren Ich sehe Sie beschäftigen sich mit Thema XY - Welche Chancen sehen Sie hierfür in der Zukunft? - In welchem Zusammenhang steht dieses Thema mit Ihren Unternehmen - Nach was für einen Themenbereich suchen Sie? - Zu welcher Thematik benötigen Sie weitere Informationen? 27

28 Unterstützung bei Ihrem Messeerfolg Verhalten und Kommunikation am Messestand Wie kommuniziere ich richtig? Der erste Eindruck zählt Nicht nur das Gesagte zählt Non-verbale Kommunikation vermittelt mehr als Worte Sympathie bereits vor der Kontaktaufnahme erzeugen: Offene Körperhaltung (freie Arme / Hände), Augenkontakt, Kopfnicken, natürliches Lächeln Selbstsicherheit als Basis für ein gutes Messegespräch: Blickkontakt aufrecht erhalten, fester Stand, freie Hände, Gesten über der Gürtellinie, kräftige Stimme Hinterlassen Sie einen bleibenden Eindruck Sprechen Sie langsam Strukturieren Sie Ihre Informationen: z.b. mit Aufzählungen erstens, zweites... Erläutern Sie anhand von Bildern und Geschichten / Beispielen 28

29 Unterstützung bei Ihrem Messeerfolg Vertriebliche Nachbereitung Welche Vorteile bietet eine zeitnahen Reaktion auf den Standbesuch? Erfüllung der Besuchererwartung 50% der Besucher erwarten eine Rückmeldung des Ausstellers innerhalb von 2 Wochen* Messebesucher erwarten konkrete Antworten und Angebote* Sicherung von Wettbewerbsvorteilen Nur knapp die Hälfte aller Messebesucher (48%) ist mit der Kontaktaufnahme durch die besuchten Aussteller zufrieden* Erhöht die Nachhaltigkeit der positiven Standeindrücke Voraussetzung: Lückenlos erfasste und aufbereitete Daten (siehe Gesprächsdokumentation *Quelle: 29

30 Unterstützung bei Ihrem Messeerfolg Vertriebliche Nachbereitung Der Exhibitor Activity Index - Ergebnisse 77% 23% 1. Reaktion 2. Keine Reaktion 30

31 Unterstützung bei Ihrem Messeerfolg Vertriebliche Nachbereitung Wie reagiere ich auf meine Standbesuche? - Dankesschreiben Optimal: Versand am Tag des Messebesuchs Bereits vor der Messe vorbereiten Ausschließlich personalisierte Schreiben Nutzung von Outlook-Alternativen z.b. MailChimp (www.mailchimp.com), Sendy (www.sendy.co) Abgestimmt auf Besuchertyp (Kunde, Interessent, Pressevertreter etc.) Abgestimmt auf vereinbartes Vorgehen Verweis auf Folgeaktion Evtl. Kombination mit kurzer Onlinebefragung 31

32 Unterstützung bei Ihrem Messeerfolg Vertriebliche Nachbereitung Wie reagiere ich auf meine Standbesuche? - Vereinbarte Folgeaktionen Wichtig: Einhaltung des vereinbarten Zeitpunktes Vertriebsmitarbeiter müssen die Messenacharbeit fest eingeplant haben Konkrete Bezugnahme auf den Inhalten des Messegesprächs Formen der Folgeaktionen: Versand von Prospektmaterial Versand des Messeabschlussberichtes (an Pressevertreter) Vereinbarung eines Folgetermins Vermittlung von Kontakten an zuständigen Mitarbeiter 32

33 Unterstützung bei Ihrem Messeerfolg Vertriebliche Nachbereitung Wie reagiere ich auf meine Standbesuche? Follow up nicht erschienener Kontakte Beweggründe erfragen Interessenten Informationen zu Neuigkeiten auf der Messe/Messebericht zukommen lassen Versand der vollständigen Pressemappe sowie des Messeabschlussberichts an Journalisten 33

34 IT2I - Ansprechpartner und Kontakt Bei Fragen können Sie sich jederzeit sehr gerne an uns wenden: Messebezogene Fragen: Manfred Salat - Projektleitung Tel.: +49 (0) 89 / Susan Rau - Projektreferentin Tel.: +49 (0) 89 / Fragen rund um die Messeauftrittsberatung: MEPLAN GmbH Daniel Gundelach - Bereichsleiter Marketing & Consulting Tel. +49 (0) Weitere Informationen zur IT2Industry 2015, Daten, Fakten und Formulare finden Sie unter 34

35 Wir wünschen Ihnen viel Erfolg auf der November 2015 Messe München Copyright: Any draft documents, plans, drawings, production and assembly documents as well as the design and concept description all remain our intellectual property. The customer is not entitled without our consent to copy the documents generated as a result, use them for his or her own purposes or pass them on to third parties. Nor is he or she entitled to build structures subsequently on the basis of them in the absence of any agreement to the contrary.

Preise und Teilnahmemöglichkeiten

Preise und Teilnahmemöglichkeiten www.productronica.com Preise und Teilnahmemöglichkeiten Save the date productronica Weltleitmesse für Entwicklung und Fertigung von Elektronik Standfläche Datum: 14. - 17.11.2017 Standfläche Entwurf, Planung

Mehr

Initiative Messeerfolg

Initiative Messeerfolg Online-Training Messevorbereitung Modul 1 Strategische Messeplanung Gut geplant ist halb gewonnen 14. Oktober 2014 Ein Service der Spielwarenmesse eg für Aussteller der Spielwarenmesse 2015 Initiative

Mehr

Initiative Messeerfolg

Initiative Messeerfolg Online-Training Messevorbereitung Modul 2 Erfolgreiche Messedurchführung 01.07.2015 Ein Service der Spielwarenmesse eg für Aussteller der Insights-X 2015 Initiative Messeerfolg 1 Agenda Moderator Daniel

Mehr

Moderator. Agenda. Katharina Rehm Projektleiterin Messeconsulting Meplan GmbH (Partnerunternehmen der Spielwarenmesse eg)

Moderator. Agenda. Katharina Rehm Projektleiterin Messeconsulting Meplan GmbH (Partnerunternehmen der Spielwarenmesse eg) Online-Training Messevorbereitung Modul 4 Verhalten & Kommunikation auf dem Messestand Das Messegespräch als Erfolgsfaktor 19. November 2014 Ein Service der Spielwarenmesse eg für Aussteller der Spielwarenmesse

Mehr

Allgemeine Fragen zur Messe und zum Messenetzwerk

Allgemeine Fragen zur Messe und zum Messenetzwerk productronica.com Allgemeine Fragen zur Messe und zum Messenetzwerk Welche Veranstaltungen gehören zum Messenetzwerk productronica? Die productronica in München ist die Weltleitmesse für Entwicklung und

Mehr

Initiative Messeerfolg

Initiative Messeerfolg Online-Training Messevorbereitung Modul 3 Besuchermarketing Mehr qualifizierte Gesprächskontakte generieren 5. November 2014 Ein Service der Spielwarenmesse eg für Aussteller der Spielwarenmesse 2015 Initiative

Mehr

Messenachbereitung Nach der Messe ist Erntezeit 25.11.2015

Messenachbereitung Nach der Messe ist Erntezeit 25.11.2015 Messenachbereitung Nach der Messe ist Erntezeit 25.11.2015 1 Organisatorisches Moderator Daniel Gundelach Bereichsleiter Marketing & Consulting MEPLAN GmbH (Tochterunternehmen der Messe München) Kernkompetenzen

Mehr

Initiative Messeerfolg

Initiative Messeerfolg Online-Training Messevorbereitung Modul 5 Messenachbereitung Nach der Messe ist Erntezeit 02. Dezember 2014 Ein Service der Spielwarenmesse eg für Aussteller der Spielwarenmesse 2015 Initiative Messeerfolg

Mehr

Antworten auf häufig gestellte Fragen FAQs

Antworten auf häufig gestellte Fragen FAQs it2industry.de Antworten auf häufig gestellte Fragen FAQs Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zur IT2Industry, der Fachmesse und Open Conference für intelligente, digital vernetzte Arbeitswelten.

Mehr

Der erste Schritt für Aussteller: die Standbuchung

Der erste Schritt für Aussteller: die Standbuchung www.lopec.com Der erste Schritt für Aussteller: die Standbuchung Wir versuchen, es Ihnen als Aussteller auf der LOPEC so einfach wie möglich zu machen. Wir bieten unterschiedliche Standformen in verschiedenen

Mehr

Allgemeine Fragen zur Messe und zum Messenetzwerk

Allgemeine Fragen zur Messe und zum Messenetzwerk electronica.de Allgemeine Fragen zur Messe und zum Messenetzwerk Save the date electronica 27. Weltleitmesse für Komponenten, Systeme und Anwendungen der Elektronik Datum: 8. - 11.11.2016 Welche Veranstaltungen

Mehr

IHR PROJEKTTEAM VERKAUFSLEITER MESSELEITER VERKAUFSBERATER MARKETING PROJEKTLEITUNG VERANSTALTER. MESSE ZÜRICH 21. & 22. Juni 2017

IHR PROJEKTTEAM VERKAUFSLEITER MESSELEITER VERKAUFSBERATER MARKETING PROJEKTLEITUNG VERANSTALTER. MESSE ZÜRICH 21. & 22. Juni 2017 ZÜRICH 21. & 22. JUNI 2017 IHR PROJEKTTEAM MESSELEITER VERKAUFSLEITER VERKAUFSBERATER David Henz Telefon +41 61 228 10 24 david.henz@easyfairs.com Alexander Baur Telefon +41 61 228 10 02 alexander.baur@easyfairs.com

Mehr

MESSE NÜRNBERG, Halle 12 29. + 30. Okt. 2016. Ausstelleranmeldung 2016. in Kombination. www.start-messe.de

MESSE NÜRNBERG, Halle 12 29. + 30. Okt. 2016. Ausstelleranmeldung 2016. in Kombination. www.start-messe.de MESSE NÜRNBERG, Halle 12 in Kombination NÜRNBERG, Halle 12 Die START ist Deutschlands führende Messe rund um die Themen Existenzgründung, Selbstständigkeit, Unternehmensentwicklung und Franchising. Von

Mehr

Häufig gestellte Fragen FAQs

Häufig gestellte Fragen FAQs www.world-of-photonics.com Häufig gestellte Fragen FAQs SAVE THE DATE LASER World of PHOTONICS Datum: 26. - 29.6.2017 Auf dieser Seite haben wir für Sie die häufig gestellten Fragen zur LASER World of

Mehr

Kontakterfassung mit LeadSuccess / Visitenkarten Präsentation für die scannen Ispo Sommer 06

Kontakterfassung mit LeadSuccess / Visitenkarten Präsentation für die scannen Ispo Sommer 06 Inline Village Kontakterfassung mit LeadSuccess / Visitenkarten scannen Visitenkarten Präsentation für die scannen Ispo Sommer 06 Unlimited solutions // LeadSuccess // Beschreibung von LeadSuccess LeadSuccess

Mehr

Initiative Messeerfolg

Initiative Messeerfolg Online-Training Messevorbereitung Modul 1 Erfolgreiche Messeplanung 17.06.2015 Ein Service der Spielwarenmesse eg für Aussteller der Insights-X 2015 Initiative Messeerfolg 1 Agenda Moderator Daniel Gundelach

Mehr

Initiative Messeerfolg

Initiative Messeerfolg Online-Training Messevorbereitung Modul 2 Messestandgestaltung Mit der richtigen Idee überzeugen 23. Oktober 2014 Ein Service der Spielwarenmesse eg für Aussteller der Spielwarenmesse 2015 Initiative Messeerfolg

Mehr

Vernetzen statt Verpassen:

Vernetzen statt Verpassen: 26 29 6 Vernetzen statt Verpassen: Auf der ersten Produktions- Fachmesse 2016! Jetzt registrieren und Online-Ticket sichern! Starten Sie 2016 mit einem Wettbewerbsvorteil: Wissen! Alles, was im Norden

Mehr

Gemeinschaftsstand ERP-Park 29.09. 01.10.2015, Stuttgart. in Kooperation mit

Gemeinschaftsstand ERP-Park 29.09. 01.10.2015, Stuttgart. in Kooperation mit Gemeinschaftsstand ERP-Park 29.09. 01.10.2015, Stuttgart in Kooperation mit Zahlen und Fakten Aussteller und Besucher 2014 2014: 377 Aussteller aus 13 Ländern 2014: 8.564 Fachbesucher, davon 9% aus dem

Mehr

Inline Village Kontakterfassung LeadSuccess. Ispo Sommer 06

Inline Village Kontakterfassung LeadSuccess. Ispo Sommer 06 Inline Village Kontakterfassung mit Präsentation LeadSuccess für die Ispo Sommer 06 Unlimited solutions // LeadSuccess // Beschreibung von LeadSuccess LeadSuccess bietet Ihnen die Möglichkeit alle Kontaktdaten

Mehr

Technologiemessen 2015

Technologiemessen 2015 Technologiemessen 2015 (im Portfolio der Bayern Innovativ GmbH) CeBIT 2015 Hannover, 16. - 20. März 2015 100% Business - Exhibition & Conference. Die CeBIT bietet Ihnen mit der Verbindung von IT- Messe

Mehr

ONE FOR ALL. ALL IN ONE.

ONE FOR ALL. ALL IN ONE. www.anugafoodtec.de Internationale Zuliefermesse für die Lebensmittelund Getränkeindustrie KÖLN, 24. 27.03.2015 ONE FOR ALL. ALL IN ONE. Food Processing Food Packaging g Food Safety Food Ingredients Services

Mehr

Innovation Forum Digitalisierung. Industrie Smart City Internet of Things Safety&&Security» Internet of Things. » Industrie

Innovation Forum Digitalisierung. Industrie Smart City Internet of Things Safety&&Security» Internet of Things. » Industrie «München, Industrie Industrie Smart Smart City City Internet of Things Safety Safety&&Security Security Internet of Things Unsere Angebote für Partner, Unterstützer Unsere Angebote für Partner, Unterstützer

Mehr

Firmengemeinschaftsbeteiligungen als Alternative zur firmenindividuellen Einzelpräsentation

Firmengemeinschaftsbeteiligungen als Alternative zur firmenindividuellen Einzelpräsentation Firmengemeinschaftsbeteiligungen als Alternative zur firmenindividuellen Einzelpräsentation Was spricht für die Beteiligung an einer Firmengemeinschaftsexposition? Wenig Aufwand bei der externen Organisation

Mehr

Die wichtigsten Termine und Logistikinformationen

Die wichtigsten Termine und Logistikinformationen www.exporeal.net Die wichtigsten Termine und Logistikinformationen Datum: 4. - 6.10.2016 Termine Termine Anmeldeschluss Ansprechpartner bis 24.03.16 ab 09.05.16 ab 13.06.16 ab Juni 2016 Anmeldeschluss

Mehr

MATERIALICA 2016 19. Internationale Fachmesse 18. - 20. Oktober 2016, Messe München

MATERIALICA 2016 19. Internationale Fachmesse 18. - 20. Oktober 2016, Messe München MATERIALICA 2016 19. Internationale Fachmesse 18. - 20. Oktober 2016, Messe München Lightweight & Interior Design for New Mobility! Ausstellerinformation Bild: EDAG Engineering GmbH www.materialica.com

Mehr

Die wichtigsten Termine und Logistikinformationen

Die wichtigsten Termine und Logistikinformationen www.exporeal.net Die wichtigsten Termine und Logistikinformationen Datum: 4. - 6.10.2016 Termine Termine Anmeldeschluss Ansprechpartner bis 27.03.15 ab 11.05.15 ab 12.06.15 ab Mitte Juni 2015 Anmeldeschluss

Mehr

Strategische Messeplanung Gut geplant ist halb gewonnen 21.10.2015

Strategische Messeplanung Gut geplant ist halb gewonnen 21.10.2015 Strategische Messeplanung Gut geplant ist halb gewonnen 21.10.2015 1 Organisatorisches Moderator Daniel Gundelach Bereichsleiter Marketing & Consulting MEPLAN GmbH (Tochterunternehmen der Messe München)

Mehr

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen www.exporeal.net Häufig gestellte Fragen Save the date EXPO REAL Datum: 4. - 6.10.2016 Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zur EXPO REAL. Allgemeine Fragen rund um die Messe Welche Branchen

Mehr

MARKTPLATZ Fibers in Process@LIGNA

MARKTPLATZ Fibers in Process@LIGNA 2015 MARKTPLATZ Fibers in Process@LIGNA 11.-15. Mai 2015 Messegelände Hannover, Halle 13 Weltleitmesse für die Forst- und Holzwirtschaft Die Holz be- und verarbeitende Industrie zählt längst zu den Leitbranchen

Mehr

Online Karrieremesse für die IT-Branche 13. April 2016. Veranstalter:

Online Karrieremesse für die IT-Branche 13. April 2016. Veranstalter: Online Karrieremesse für die IT-Branche 13. April 2016 Veranstalter: Messestand Präsentieren Sie sich als innovativer Arbeitgeber und stärken Sie Ihre Arbeitgebermarke. Die Teilnehmer können sich am Messestand

Mehr

SMT/HYBRID/PACKAGING 2011 Systemintegration in der Mikroelektronik Internationale Fachmesse und Kongress 03. - 05.05.2011, Messezentrum Nürnberg

SMT/HYBRID/PACKAGING 2011 Systemintegration in der Mikroelektronik Internationale Fachmesse und Kongress 03. - 05.05.2011, Messezentrum Nürnberg Systemintegration in der Mikroelektronik Internationale Fachmesse und Kongress 03. - 05.05.2011, Messezentrum Nürnberg Analyse 2011 Veranstalter: 1 Systemintegration in der Mikroelektronik Internationale

Mehr

OBILE ROBOT UTONOME SYS

OBILE ROBOT UTONOME SYS OBILE ROBOT UTONOME SYS telligente mobile Systeme un r die industrielle Produktion, ereich und den Dienstleistun USSTELLUNGSBERE ET NEW TECHNOLOGY 9.-23. APRIL 2010 AUSSTELLUNGSBEREICH APPLICATION PARK

Mehr

Besuchermarketing Mehr qualifizierte Gesprächskontakte generieren 11.11.2015

Besuchermarketing Mehr qualifizierte Gesprächskontakte generieren 11.11.2015 Besuchermarketing Mehr qualifizierte Gesprächskontakte generieren 11.11.2015 1 Organisatorisches Moderator Daniel Gundelach Bereichsleiter Marketing & Consulting MEPLAN GmbH (Tochterunternehmen der Messe

Mehr

Standpartnerangebot Absolventenkongress

Standpartnerangebot Absolventenkongress Standpartnerangebot Absolventenkongress Absolventenkongress Deutschland - Zukunftskongress mit Deutschlands größter Jobmesse 26. und 27. November 2014 Messe Köln Der Standort Niederrhein beim Absolventenkongress

Mehr

productronica: zentraler Treffpunkt für die Leiterplatten- und EMS-Branche

productronica: zentraler Treffpunkt für die Leiterplatten- und EMS-Branche Weltleitmesse für Entwicklung und Fertigung von Elektronik. 10. 13. November 2015, Messe München World s leading trade fair for electronics development and production. November 10 13, 2015, Messe München,

Mehr

Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Im Fokus: Messe-Neukontakte. Training zur Steigerung Ihrer Messe-Neukontakte

Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Im Fokus: Messe-Neukontakte. Training zur Steigerung Ihrer Messe-Neukontakte Managementberatung Der Mensch im Mittelpunkt! Im Fokus: Messe-Neukontakte Training zur Steigerung Ihrer Messe-Neukontakte Im Fokus: Messe-Neukontakte Die Herausforderung Messen bieten hervorragende Möglichkeiten

Mehr

ECM, Input/Output Solutions. CeBIT. 14. 18. März 2016 Hannover Germany. cebit.de. Global Event for Digital Business

ECM, Input/Output Solutions. CeBIT. 14. 18. März 2016 Hannover Germany. cebit.de. Global Event for Digital Business ECM, Input/Output Solutions CeBIT 14. 18. März 2016 Hannover Germany cebit.de Global Event for Digital Business CeBIT 2016 - Global Event for Digital Business 2 Die CeBIT bietet Entscheidern aus internationalen

Mehr

Seite 1 von 8 Ergebnisbericht für Max Mustermann

Seite 1 von 8 Ergebnisbericht für Max Mustermann GUTACHTEN BERUFSORIENTIERUNGSTEST FÜR INGENIEURE 1 von 8 Ergebnisbericht für 2 von 8 Inhaltsübersicht Empfehlungen für Ihren zukünftigen Berufsweg... 3 Ihre Berufsinteressen... 4 1. Platz: Grundlagenforschung

Mehr

INTERNATIONALE FACHMESSE FÜR WERBEARTIKEL 4. BIS 6. FEBRUAR 2016 MESSE STUTTGART

INTERNATIONALE FACHMESSE FÜR WERBEARTIKEL 4. BIS 6. FEBRUAR 2016 MESSE STUTTGART INTERNATIONALE FACHMESSE FÜR WERBEARTIKEL 4. BIS 6. FEBRUAR 2016 MESSE STUTTGART www.giveadays.com DAS KONZEPT der Fachmesse für Werbeartikel. Nach der erfolgreichen Erstveranstaltung lädt die GiveADays

Mehr

Marketingset. 22.-25. Februar 2015 Die Zukunft im Blick! Fachmesse Hotellerie Gastronomie & GV Messe Nürnberg

Marketingset. 22.-25. Februar 2015 Die Zukunft im Blick! Fachmesse Hotellerie Gastronomie & GV Messe Nürnberg Fachmesse Hotellerie Gastronomie & GV Messe Nürnberg Marketingset Ihre Beteiligung Ihr Erfolg! Wir unterstützen Sie. Anzeigen/ Logos Plakate/ Werbemittel Plakatwerbung und Fahnen Aussteller-Service 22.-25.

Mehr

Verhalten & Kommunikation auf dem Messestand Das Messegespräch als Erfolgsfaktor

Verhalten & Kommunikation auf dem Messestand Das Messegespräch als Erfolgsfaktor Verhalten & Kommunikation auf dem Messestand Das Messegespräch als Erfolgsfaktor 18.11.2015 1 Organisatorisches Moderator Daniel Gundelach Bereichsleiter Marketing & Consulting MEPLAN GmbH (Tochterunternehmen

Mehr

Ausstellerinformation

Ausstellerinformation LEARNTEC 2016 Lernen mit IT 24. Internationale Fachmesse und Kongress Ausstellerinformation www.learntec.de 26. 28. Januar 2016 Messe Karlsruhe Ideeller Träger Schirmherrschaft: Schirmherrschaft: Prof.

Mehr

IM EINZELNEN DAS GESAMTE SEHEN.

IM EINZELNEN DAS GESAMTE SEHEN. IM EINZELNEN DAS GESAMTE SEHEN. BESUCHERINFORMATION. Weltleitmesse für Entwicklung und Fertigung von Elektronik. 40 Jahre Innovation. 10. 13. November 2015 Messe München www.productronica.com PRODUCTRONICA

Mehr

Aussteller: (genaue und vollständige Firmierung entsprechend der Eintragung im Handelsregister bzw. Gewerbemelderegister)

Aussteller: (genaue und vollständige Firmierung entsprechend der Eintragung im Handelsregister bzw. Gewerbemelderegister) zengamedia agentur für marketing & event Lise-Meitner-Straße 1 48529 Nordhorn Telefax: + 49 (0) 59 21 / 71 37 17 2014 Bitte Seite 1+ 2 und Anhang 1 ausgefüllt und unterschrieben zurück an den Veranstalter

Mehr

Die wichtigsten Termine und Logistikinformationen

Die wichtigsten Termine und Logistikinformationen electronica.de Die wichtigsten Termine und Logistikinformationen Save the date electronica Weltleitmesse für Komponenten, Systeme und Anwendungen der Elektronik Datum: 8. - 11.11. Termine & Fristen Termine

Mehr

Wir produzieren den Norden!

Wir produzieren den Norden! Wir freuen uns auf Sie! Öffnungszeiten: Di. Fr. 9 17 Uhr Eintrittspreise: Kasse Tageskarte Dauerkarte 12, Euro 29, Euro NEU: die NORTEC App Alle relevanten Informationen zur Vorbereitung und während Ihres

Mehr

ecartec Munich 2015 7. Internationale Leitmesse für Elektro- & Hybrid-Mobilität 20. - 22. Oktober 2015, Messe München

ecartec Munich 2015 7. Internationale Leitmesse für Elektro- & Hybrid-Mobilität 20. - 22. Oktober 2015, Messe München ecartec Munich 2015 7. Internationale Leitmesse für Elektro- & Hybrid-Mobilität 20. - 22. Oktober 2015, Messe München Connecting Mobility Markets! Ausstellerinformation www.ecartec.com ecartec Munich -

Mehr

DAS KONZEPT der Fachmesse für Werbetechnik, großformatigen Digitaldruck, Lichtwerbung und Digital Signage.

DAS KONZEPT der Fachmesse für Werbetechnik, großformatigen Digitaldruck, Lichtwerbung und Digital Signage. www.wetec-messe.de DAS KONZEPT der Fachmesse für Werbetechnik, großformatigen Digitaldruck, Lichtwerbung und Digital Signage. Im Februar 2014 kamen 14.681 Besucher zu den 4 Fachmessen der EXPO 4.0, davon

Mehr

emove360 Europe International Trade Fair for Mobility 4.0 electric - connected - autonomous 18. - 20. Oktober 2016, Messe München, Eingang Ost

emove360 Europe International Trade Fair for Mobility 4.0 electric - connected - autonomous 18. - 20. Oktober 2016, Messe München, Eingang Ost emove360 Europe International Trade Fair for Mobility 4.0 electric - connected - autonomous 18. - 20. Oktober 2016, Messe München, Eingang Ost Ausstellerinformation Mobility 4.0 electric connected autonomous

Mehr

7.100 Aussteller aus 105 Ländern 275.000 Besucher aus 130 Ländern 140.000 Fachbesucher 135.000 Privatbesucher 10.000 Journalisten aus 70 Ländern

7.100 Aussteller aus 105 Ländern 275.000 Besucher aus 130 Ländern 140.000 Fachbesucher 135.000 Privatbesucher 10.000 Journalisten aus 70 Ländern 7.100 Aussteller aus 105 Ländern 275.000 Besucher aus 130 Ländern 140.000 Fachbesucher 135.000 Privatbesucher 10.000 Journalisten aus 70 Ländern VIER TRENDTHEMEN, VIER HOT SPOTS: Hot Spot Digital Innovation

Mehr

-FORMULAR AKT IHR KONT

-FORMULAR AKT IHR KONT Unlimited Solutions WIR SORGEN FÜR IHREN MESSEERFOLG Ein beeindruckender Messestand zieht Besucher an und lenkt interessierte Blicke auf Ihr Unternehmen. Nur, beeindrucken heißt noch lange nicht, alle

Mehr

CeBIT 2005: Lösungen für die digitale Arbeitsund Lebenswelt. Deutsche Messe AG Hannover

CeBIT 2005: Lösungen für die digitale Arbeitsund Lebenswelt. Deutsche Messe AG Hannover CeBIT 2005: Lösungen für die digitale Arbeitsund Lebenswelt 1 >> In Zukunft werden wir anders einkaufen, anders verkaufen, anders arbeiten und anders leben. CeBIT 2005: Lösungen für für die die digitale

Mehr

Fachmesse und Open Conference. IT2Industry@AUTOMATICA. für intelligente, digital vernetzte Arbeitswelten. 21. 24. Juni 2016 Messe München

Fachmesse und Open Conference. IT2Industry@AUTOMATICA. für intelligente, digital vernetzte Arbeitswelten. 21. 24. Juni 2016 Messe München Fachmesse und Open Conference für intelligente, digital vernetzte Arbeitswelten IT2Industry@AUTOMATICA 21. 24. Juni 2016 Messe München www.it2industry.de Parallel zur AUTOMATICA Inhalte IT2Industry verbindet

Mehr

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen www.exporeal.net Häufig gestellte Fragen Save the date EXPO REAL Datum: 4. - 6.10.2016 Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zur EXPO REAL. Allgemeine Fragen rund um die Messe Welche Branchen

Mehr

Telefon/Fax: Telefon/Fax: Firma: PLZ und Ort: Land: Mitaussteller

Telefon/Fax: Telefon/Fax: Firma: PLZ und Ort: Land: Mitaussteller Anmeldung Hauptaussteller Tel. +49 7229 606-29 Fax +49 7229 606-39 Bitte erstellen Sie eine Kopie für Ihre Unterlagen. Das Original schicken Sie direkt an uns. GEOPLAN GmbH Michaela Stephan Josef-Herrmann-Straße

Mehr

Pharmatech meets. Biotech. Die neue Sonderschau auf der BIOTECHNICA 2011. Hannover, 11.-13. Oktober 2011

Pharmatech meets. Biotech. Die neue Sonderschau auf der BIOTECHNICA 2011. Hannover, 11.-13. Oktober 2011 Die neue Sonderschau auf der BIOTECHNICA 2011 Hannover, 11.-13. Oktober 2011 Eine Initiative der in Kooperation mit BIOTECHNICA 2011: Sonderschau 1 BIOTECHNICA 2011 - Der größte europäische Branchentreff

Mehr

AUSSTELLERANMELDUNG MIT EIGENEM MESSESTAND

AUSSTELLERANMELDUNG MIT EIGENEM MESSESTAND Rücksendung des Formulars bitte bis 1. Februar 2016 an: Deutscher Apotheker Verlag INTERPHARM Aussteller-Service Birkenwaldstraße 44 70191 Stuttgart Telefon: 07 11 / 25 82 401 Fax: 07 11 / 62 07 204 Email:

Mehr

08/2012. www.euroshop.de

08/2012. www.euroshop.de 08/2012 www.euroshop.de 1 2 Die EuroShop präsentiert EuroShop Die weltweit führende Handelsmesse Der führende internationale Marktplatz für Investitionsgüter des Handels Für eine Teilnahme an der EuroShop

Mehr

GEMEINSCHAFTSSTAND Innovation made in Germany für junge, innovative Unternehmen

GEMEINSCHAFTSSTAND Innovation made in Germany für junge, innovative Unternehmen GEMEINSCHAFTSSTAND Innovation made in Germany für junge, innovative Unternehmen Ziel des Programms Die transport logistic 2015 wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) erneut als

Mehr

Ausstellungsthemen. electronica.de

Ausstellungsthemen. electronica.de electronica.de Ausstellungsthemen Übersichtlich strukturiert für den optimalen Überblick: Die electronica zeigt das ganze Spektrum aus Technologien, Produkten und Lösungen der gesamten Elektronik, aufgeteilt

Mehr

Dienstleistungsportfolio

Dienstleistungsportfolio Dienstleistungsportfolio Die klassischen Grenzen zwischen einzelnen Ingenieur- und Informatikbereichen werden immer mehr aufgehoben. Im Vordergrund steht ein durchgängiger effizienter Entwicklungsprozess.

Mehr

Drei Hebel für Ihren Erfolg

Drei Hebel für Ihren Erfolg Drei Hebel für Ihren Erfolg Expertise. Köpfe. Leidenschaft. Expertise. Köpfe. Leidenschaft. Expertise Fundiertes Expertenwissen und umfangreiche Methodenkompetenz sichern das Essenzielle: Kommunikation

Mehr

Optionen zur Beteiligung an der begleitenden Ausstellung zur Electronics Goes Green 2008+

Optionen zur Beteiligung an der begleitenden Ausstellung zur Electronics Goes Green 2008+ Optionen zur Beteiligung an der begleitenden Ausstellung zur Electronics Goes Green 2008+ Der Kongress Electronics Goes Green 2008+ Die internationale Konferenz Electronics Goes Green 2008+ (EGG 2008+)

Mehr

Kombipakete. electronica.de

Kombipakete. electronica.de electronica.de Kombipakete Save the date electronica Weltleitmesse für Komponenten, Systeme und Anwendungen der Elektronik Datum: 8. - 11.11.2016 Wenn Sie Ihren Stand nicht in Eigenregie realisieren möchten,

Mehr

Ausstellerund Sponsoreninformation

Ausstellerund Sponsoreninformation Ausstellerund Sponsoreninformation 01.-02. März 2016 Messe München Daten und Fakten Seit 1997 ist die Internet World die E-Commerce-Messe der Event für Internet-Professionals und Treffpunkt für Entscheider

Mehr

Angebot zur Beteiligung am "Gemeinschaftsstand Baden-Württemberg"

Angebot zur Beteiligung am Gemeinschaftsstand Baden-Württemberg International Suppliers Center ISC vom 01. 03. Juni 2016 im Rahmen der ILA Berlin Air Show 2014 vom 01. 04. Juni 2016 www.isc-ila.de und www.ila-berlin.de Angebot zur Beteiligung am "Gemeinschaftsstand

Mehr

Ausstellerund Sponsoreninformation

Ausstellerund Sponsoreninformation Ausstellerund Sponsoreninformation 07.-08. März 2017 Messe München Daten und Fakten Seit 1997 ist die Internet World die E-Commerce-Messe der Event für Internet-Professionals und Treffpunkt für Entscheider

Mehr

7.-9. November 2014 Messe Friedrichshafen Halle B1

7.-9. November 2014 Messe Friedrichshafen Halle B1 Messe Friedrichshafen Halle B1 Wichtige technische und organisatorische Informationen Alle Bestellungen finden Sie im Anhang oder unter http://www.messe-sauber.eu 1. Messeöffnungszeiten HAUS BAU ENERGIE

Mehr

Ausstellerinformation. Answers for automation. Nürnberg, 25. 27.11.2014

Ausstellerinformation. Answers for automation. Nürnberg, 25. 27.11.2014 Elektrische Automatisierung Systeme und Komponenten Internationale Fachmesse und Kongress Ausstellerinformation Nürnberg, 25. 27.11.2014 mesago.de/sps Answers for automation Ihre Plattform für elektrische

Mehr

Einladung für Partner

Einladung für Partner Einladung für Partner DMS EXPO 2010 26. bis 28. Oktober 2 Einladung zur DMS EXPO 2010 Liebe Partner, auch in diesem Jahr werden wir wieder mit einem großen Partnerstand auf der DMS EXPO vertreten sein.

Mehr

Industrie 4.0. Potenziale am Standort Hamburg. Prof. Dr. Henning Vöpel. Handelskammer Hamburg, 4. November 2015

Industrie 4.0. Potenziale am Standort Hamburg. Prof. Dr. Henning Vöpel. Handelskammer Hamburg, 4. November 2015 Industrie 4.0 Potenziale am Standort Hamburg Prof. Dr. Henning Vöpel Handelskammer Hamburg, 4. November 2015 Inhalt der Studie 1. Ökonomische Einordnung 2. Chancen und Herausforderungen für Hamburg 3.

Mehr

Stark im Messeauftritt

Stark im Messeauftritt Stark im Messeauftritt Unser Angebot Das aktive Engagement auf Messen, ob als Austeller oder Teilnehmer, ist eines der wichtigsten Marketing- und Vertriebsinstrumente erfolgreicher Unternehmen. Eine vorbereitete

Mehr

STANDBAUPAKETE & AUSSTELLUNGSKONZEPTE

STANDBAUPAKETE & AUSSTELLUNGSKONZEPTE STANDBAUPAKETE & AUSSTELLUNGSKONZEPTE Messemanagement 2015/2016 Jahrzehntelange Erfahrung im Messemanagement begleitet Sie! Stand: Mai 2015 WE LOVE Ihr erfolgreicher Messeauftritt ist unser Ziel Mit über

Mehr

POL-ECO-SYSTEM (ehemals Poleko) - Internationale Fachmesse für Umwelttechnologie inkl. Erneuerbare Energien 27.-30. Oktober 2015 in Poznan/Polen

POL-ECO-SYSTEM (ehemals Poleko) - Internationale Fachmesse für Umwelttechnologie inkl. Erneuerbare Energien 27.-30. Oktober 2015 in Poznan/Polen POL-ECO-SYSTEM (ehemals Poleko) - Internationale Fachmesse für Umwelttechnologie inkl. Erneuerbare Energien 27.-30. Oktober 2015 in Poznan/Polen Gemeinsam mit der Hessen Trade & Invest GmbH ermöglichen

Mehr

INNOVATIONS TREFFPUNKT MITTELSTAND

INNOVATIONS TREFFPUNKT MITTELSTAND INNOVATIONS TREFFPUNKT MITTELSTAND Vom 21.04. bis 22.04.2009 Ab 9:00 Uhr Hannover Messe 30521 Hannover Treffpunkt Mittelstand Liebe Unternehmerinnen und Unternehmer, Kommunikation ist in unserer immer

Mehr

Die Kraft der Synergie. Profil und Leistungen der Star Gruppe

Die Kraft der Synergie. Profil und Leistungen der Star Gruppe Die Kraft der Synergie Profil und Leistungen der Gruppe Gruppe Alle Gesellschaften und Divisionen sind nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert Gruppe Die Gruppe stellt sich immer wieder selbst auf den Prüfstand

Mehr

Innovative Lösungen. Entwicklung und Fertigung elektronischer Geräte

Innovative Lösungen. Entwicklung und Fertigung elektronischer Geräte Innovative Lösungen Entwicklung und Fertigung elektronischer Geräte Das Unternehmen - Im Team Seit über 30 Jahren entwickeln und fertigen wir im Auftrag unserer Kunden elektronische Flachbaugruppen, Geräte

Mehr

9. 10. APRIL 2016. FRISEURE & HAIRSTYLISTEN Messe Graz, Halle A EG. Die Fachmesse für. www.hair-messe.at. www.facebook.com/friseurfachmesse

9. 10. APRIL 2016. FRISEURE & HAIRSTYLISTEN Messe Graz, Halle A EG. Die Fachmesse für. www.hair-messe.at. www.facebook.com/friseurfachmesse Die Fachmesse für FRISEURE & HAIRSTYLISTEN Messe Graz, Halle A EG 9. 10. APRIL 2016 www.facebook.com/friseurfachmesse www.hair-messe.at HAIRLICH Von Profis für Profis : Zugang n ur für Fachbesu cher. n

Mehr

fair-packages Die Komplettlösung für Ihren Messeerfolg 16. 19. Januar 2016 Hannover Germany domotex.de The World of Flooring

fair-packages Die Komplettlösung für Ihren Messeerfolg 16. 19. Januar 2016 Hannover Germany domotex.de The World of Flooring fair-packages Die Komplettlösung für Ihren Messeerfolg 16. 19. Januar 2016 Hannover Germany domotex.de The World of Flooring Die fair-packages: Mit wenig Aufwand viel erreichen Für Profis von Profis Mit

Mehr

IT-Bestenlisten 2012 Der Navigator für IT-Entscheidungen im Mittelstand

IT-Bestenlisten 2012 Der Navigator für IT-Entscheidungen im Mittelstand n Mittelstand 2012 s n Mittelstand 2012 IT-n 2012 Der Navigator für IT-Entscheidungen im Mittelstand Cloud Computing CRM IT-Security E-Learn Bestenl Die innovativste www.cloudcomputing-bestenliste.de www.crm-bestenliste.de

Mehr

Zeigen Sie Präsenz auf Kanadas führender Fachmesse und Konferenz für Umwelttechnik und erneuerbare Energien

Zeigen Sie Präsenz auf Kanadas führender Fachmesse und Konferenz für Umwelttechnik und erneuerbare Energien Montreal Canada AMERICANA 2015 Zeigen Sie Präsenz auf Kanadas führender Fachmesse und Konferenz für Umwelttechnik und erneuerbare Energien 17. bis 19. März 2015 Montreal, Kanada Palais des Congrès de Montréal

Mehr

Alle Termine und Infos zur Organisation

Alle Termine und Infos zur Organisation www.lopec.com Alle Termine und Infos zur Organisation Hier finden Sie alle Informationen für eine funktionierende Logistik Ihres Messeauftrittes auf der. Alle Termine und Fristen, den Verkehrsleitfaden

Mehr

Ihre PLM-Prozessexperten für Entwicklung und Konstruktion

Ihre PLM-Prozessexperten für Entwicklung und Konstruktion Ihre PLM-Prozessexperten für Entwicklung und Konstruktion PLM2015 Umfrage zur Umstellung CATIA nach Siemens NX bei Daimler AG 16.04.2013 l Umfrageergebnisse 2 VIELEN DANK Vielen Dank für die zahlreiche

Mehr

staufenbiel.ch Karriere-Ratgeber

staufenbiel.ch Karriere-Ratgeber Targeted email Skyscraper & Co Newsletter staufenbiel.ch Jobboard Unternehmensprofil Career Club Absolventenkongress Technik/Naturwissenschaften/IT Karriere-Ratgeber Wirtschaft Karriere-Specials 2014 MASSGESCHNEIDERTE

Mehr

easyfairs LOGISTIK 2011 26.-27. Januar 2011 Hamburg Messe, Halle A3 Tipps zu Ihrem Messeauftritt

easyfairs LOGISTIK 2011 26.-27. Januar 2011 Hamburg Messe, Halle A3 Tipps zu Ihrem Messeauftritt 26.-27. Januar 2011 Hamburg Messe, Halle A3 Tipps zu Ihrem Messeauftritt oder wie Sie das Potenzial der Veranstaltung optimal für Ihren Vertrieb nutzen können Lieber Aussteller der easyfairs LOGISTIK 2011,

Mehr

Informationsmaterial zur Messevorbereitung. ZAB Marketing/Kommunikation Januar 11 1

Informationsmaterial zur Messevorbereitung. ZAB Marketing/Kommunikation Januar 11 1 Informationsmaterial zur Messevorbereitung 1 Vorteile Die Präsentation auf dem Gemeinschaftsstand ermöglicht es Ihnen, sich auf die wesentlichen Vorbereitungsaufgaben zu konzentrieren: Auswahl und Präsentation

Mehr

4. Thüringer Firmenkontaktmesse

4. Thüringer Firmenkontaktmesse www.academix-thueringen.de 4. Thüringer Firmenkontaktmesse 4. Dezember 2014 10 18 Uhr Messe Erfurt Werden Sie Aussteller! Anmeldungen ab sofort unter www.academix-thueringen.de In Zukunft Thüringen Die

Mehr

5. Thüringer Firmenkontaktmesse

5. Thüringer Firmenkontaktmesse www.academix-thueringen.de 5. Thüringer Firmenkontaktmesse 3. Dezember 2015 10 18 Uhr Messe Erfurt Werden Sie Aussteller! Anmeldungen ab sofort unter www.academix-thueringen.de 2 In Zukunft Thüringen In

Mehr

Sponsoring-Informationen

Sponsoring-Informationen Sponsoring-Informationen Projektleitung Dagmar Heuberger 089 / 741 17 137 dagmar.heuberger@nmg.de Key Facts Termin 29. Januar 2015, Novotel München City Veranstalter Neue Mediengesellschaft Ulm mbh, Herausgeber

Mehr

Einladung. CeBIT 2015

Einladung. CeBIT 2015 Einladung «SWISS Pavilion» Business Security Anti-Virus Systems & E-mail Security, Cloud & Internet Security, Identity & Access Management, Physical Security, Secure Communications & Mobile Security CeBIT

Mehr

DIAGRAMM ZUM THEMA BUDGETIERUNG EINES MESSESTANDES

DIAGRAMM ZUM THEMA BUDGETIERUNG EINES MESSESTANDES DIAGRAMM ZUM THEMA BUDGETIERUNG EINES MESSESTANDES Die deutsche Messewirtschaft Messeausgaben der Aussteller Durchschnittliches Messejahr (Zeitraum 2005 bis 2008) Messeprojekt GmbH Standbau, Transport,

Mehr

Produkt-Info: Logistik Check!

Produkt-Info: Logistik Check! Produkt-Info: der u-ci Logistik Check! BEST PRACTICE LOGISTIK schnell sicher sparsam und spontan Herausforderungen erfordern ständige Anpassung und Optimierung Steigende Kundenanforderungen und ständige

Mehr

FachbesucherInsights. lead. 7. 11. April 2014 Hannover Germany. Whitepaper November 2013. hannovermesse.de. Get new technology first rst

FachbesucherInsights. lead. 7. 11. April 2014 Hannover Germany. Whitepaper November 2013. hannovermesse.de. Get new technology first rst FachbesucherInsights Whitepaper November 2013 7. 11. April 2014 Hannover Germany hannovermesse.de r o f y d a Re lead! s s e c c u s Get new technology first rst Alles Gute für Sie: Executive Summary Für

Mehr

Einträge in die Messemedien

Einträge in die Messemedien Einträge in die Messemedien Messemedien Mit umfangreichen Eintragungen Kontakte maximieren Relevante Nachfrager im Businessbereich recherchieren zunehmend online nach Produkten und Lösungen. Sie suchen

Mehr

Einladung. CeBIT 2015. «SWISS Pavilion» Research & Innovation Applied Research, Basic Research, Emerging Technologies, Start-ups, Spin-offs

Einladung. CeBIT 2015. «SWISS Pavilion» Research & Innovation Applied Research, Basic Research, Emerging Technologies, Start-ups, Spin-offs Einladung «SWISS Pavilion» Research & Innovation Applied Research, Basic Research, Emerging Technologies, Start-ups, Spin-offs CeBIT 2015 Dreh- und Angelpunkt der Schweizer ICT-Wirtschaft. 16. - 20. März,

Mehr

Messeplanung und Messekonzeption Messevorbereitung Messedurchführung Messenachbereitung Messebeurteilung

Messeplanung und Messekonzeption Messevorbereitung Messedurchführung Messenachbereitung Messebeurteilung Übersicht Tätigkeiten Messeplanung und Messekonzeption Messevorbereitung Messedurchführung Messenachbereitung Messebeurteilung Michael Lücke -1- Messeplanung und Messekonzeption Die Anforderungen an eine

Mehr

15. 18. November 2016. Hannover. Biogas Convention. Biogas Jahrestagung. Biogas. Biogas. Biogas. Biogas. www.energy-decentral.com.

15. 18. November 2016. Hannover. Biogas Convention. Biogas Jahrestagung. Biogas. Biogas. Biogas. Biogas. www.energy-decentral.com. Convention & Trade Fair Jahrestagung & Fachmesse Neu! Jetzt mit: Convention 15. 18. November 2016 Hannover Jahrestagung Trade Fair Fachmesse Veranstalter zusammen mit www.energy-decentral.com 15. 18. November

Mehr

Sponsoring-Informationen. ecommerce-conference.de

Sponsoring-Informationen. ecommerce-conference.de Sponsoring-Informationen ecommerce-conference.de Key Facts Die Termine: 09. November 2015 in München, Novotel München Messe 17. November 2015 in Hamburg, Empire Riverside Hotel 23. November 2015 in Frankfurt,

Mehr

11. 12. Mai 2016. Sichern Sie sich Ihre Vorteile! Messegelände Köln. www.insulation-expo.com

11. 12. Mai 2016. Sichern Sie sich Ihre Vorteile! Messegelände Köln. www.insulation-expo.com 10. Internationale Messe für Dämmstoffe und Isoliertechnik 11. 12. Mai 2016 Messegelände Köln Sichern Sie sich Ihre Vorteile! Die besten Plätze für die Ersten first come, first serve. Fast 70 % der Fläche

Mehr