Bühnenanweisungen. für die Veranstaltung. Die Veranstaltung wird. Bitte zutreffendes ankreuzen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bühnenanweisungen. für die Veranstaltung. Die Veranstaltung wird. Bitte zutreffendes ankreuzen"

Transkript

1 Bühnenanweisungen für die Veranstaltung Die Veranstaltung wird Bitte zutreffendes ankreuzen von CLOXX selbst beschallt und beleuchtet (siehe Punkt 1 der Bühnenanweisung) vom Veranstalter beschallt und beleuchtet (siehe Punkt 2 der Bühnenanweisung) sonstige Vereinbarung (siehe Punkt 3 der Bühnenanweisung) Der Veranstalter verpflichtet sich zum Aufbau einer Bühne. Gegenüber der Bühne muss ausreichend Platz für den F.O.H. vorhanden sein. Ebenfalls ist dafür zu sorgen, das bei Freiluftveranstaltungen sowohl die Bühne als auch das F.O.H. überdacht und vor Regen geschützt ist. Bei Schäden, die durch Regen an den Instrumenten, Beschallungs- oder Lichtmaterialien entstehen, haftet der Veranstalter in voller Höhe des Neupreises.

2 1. Achten Sie bitte auf die vorgegeben nötigen Stromversorgungen. Es ist unabdingbar der Band min. einen V CEE Anschluss zur Verfügung zu stellen. Bitte bedenken Sie: Selbst die kleinste Lichtanlage besitzt bereits eine Leistung von 2,4 Kw (2400 Watt). 2. P.A.: Kräftige, gutklingende, zeitgemäße P.A. mit mindestens 2,0 KW pro Seite (bzw. den Örtlichkeiten angepasst), d&b C4, C7, EAW, GAE, MEYER, Martin Audio oder qualitativ vergleichbare Systeme. Keine 70er Jahre Rock`n`Roll P.A. und keine Selbstbauanlagen!!!!! F.O.H.: Mischpult mit mind. 24 Kanälen und vollparametrischer Klangregelung, mind. aber mit 2 parametrischen Mitten pro Kanal!!! MIDAS XL 2,XL3, Yamaha PM 3500 oder vergleichbar. WICHTIG: Anständige Pult- und Rackbeleuchtung!!! Monitore: d&b (M2), EAW, GAE, Martin Audio (doppel 12 2 aktiv); (LE 700, LE 400), oder passiv, mind. aber 15 1 passiv (NEXO PS 15) oder vergleichbar. Monitormix : 24 Kanäle auf mind. 8 Wegen (mit qualifizierter Bedienung). Bei größeren Bühnen 2 Wege Sidefills, 1 Weg Center Backfill (2 Wedges)!!!!! MIDAS XL 250, Yamaha PM 3500 M oder vergleichbar. Effekte 1 x T.C. M3000 als Universalhall (ersatzweise: PCM 70, 80,etc.) F.O.H.: 1 x SPX 990 als Schlagzeughall 1 x T.C. M2000 als Delay ( ersatzweise : SPX 990 etc. aber mit TAP Möglichkeit!!!!!!) Effekt und Delayreturn auf jeden Fall auf Fader!!!! Delayreturn mono! Dynamics: 6 Wege Compressor/Limiter(6 x dbx 166 A / BSS) 10 Wege Drawner Noisegates 2 x dbx 160 Compressor/Limiter

3 EQ`s: 1 x Klark Teknik DN 360, oder BSS für F.O.H. mind. 8 (bzw. 11) Wege Mon. EQ`s (4 bzw. 6 x Klark Teknik DN 360/BSS) Licht: mind. 2,4 KW (mit qualifizierter Bedienung). 2 x Nebel (1 x Pos. zwischen Drumriser und Bass Amp. SL; 1 x Pos. zwischen Drumriser und Git AMP 2), bitte nicht direkt auf den Center und die Backvox, Danke!!! Backline und Mikrofonie: Kanal Name Mic/D.I. Insert Monitor 1 Kick MD 421/RE 20 Comp.1/Gate1 j a 2 Kick Grenzfläche Gate 2 ja 3 SN Top SM 57 Comp.2/Gate 3 ja 4 SN Bottom SM 57 Gate 4 ja 5 HH KM 184/Cond. 6!!! FL 2 MD 421/SM 57 Gate 5!!! ja 7!!! FL 1 MD 421/SM 57 Gate 6!!! ja 8!!! RT 2 MD 421/SM 57 Gate 7!!! ja 9!!! RT 1 MD 421/SM 57 Gate 8!!! ja 10 OH SR KM 184/Cond. 11 OH SL KM 184/Cond. 12 Bass D.I. dbx 160 ja 13 Bass RE 20/MD 421 dbx 160 ja 14 GTR SM 57 Comp GTR SM 57 Comp. 4 ja 16 CenterVox Shure Wireless Comp. 5 ja UHF U2/SM 58 Kapsel! 17 CenterVox Shure Wireless ja mit Y Kabel von Kanal 16!!! 18 SR Vox GTR SM 58 Comp. 6 ja 19!!! FX Ret.M2000 Delay Mono 20 FX Ret. M3000 L 21 FX Ret. M3000 R 22 FX Ret. SPX 990 L 23 FX Ret. SPX 990 R 24 CD/MP3 Player L ja

4 Wichtig : Es muß eine Kommunikationsmöglichkeit mit der Bühne und dem Monitorplatz bestehen, also Talkbackmikro und Intercom!!!!! Sonstiges: 1 x CD Player (bitte unbedingt auch auf Monitor, insbesondere auf Drumwedges auf Zus.Drumriser, also PB Weg zur Bühne!!!!!!) Bei Gigs ohne separaten Monitormix: 4 Wege aus der Front!!!! Achtung: Bühnenstrom!!!!! 1. GTR 1 x Keys. SL 1 x 3er Dose Schuko 2. CENTER/BACKVOX 1 x GTR Amp. SR 1 x 3er Dose Schuko 3. KEYS 1 x Drumriser mitte hinten, 4. DRUMS/BASS 1 x 3er Dose Schuko 1 x Bass Amp. SL 1 x 3er Dose Schuko Auf jeden Fall auf getrennter Phase vom Licht!! Die technische Anweisung ist Bestandteil unseres Vertrages und unserer Show. Änderungen sind grundsätzlich immer möglich, bedürfen aber der Absprache mit unserem F.O.H. Techniker: 3. Sonstige Vereinbarung

5 Stageplan (Strom, Monitorbox) KEYS (+Mic.) (Strom) GUITAR (Strom, In-Ear Monitoring) DRUM (+Mic.) (Stagebox) (Strom) BASS VOC.1 VOC.2 (Monitorbox) (Monitorbox) (Monitorbox) Zur Besichtigung des Veranstaltungsortes wird folgender Termin vereinbart: Datum/Uhrzeit Kontaktperson Rufnummer Die Bühnenanweisung wurde gelesen und aktzeptiert Für die Band Name Ort/Datum Für den Veranstalter Unterschrift Name Ort/Datum Unterschrift

Technical Rider Blizzard

Technical Rider Blizzard Technical Rider Blizzard Stand: 01/2015 Bitte an den verantwortlichen Techniker weiterleiten. 1. Allgemeines: Der Technical Rider ist fester Bestandteil des GastspielVertrages zwischen der Band Blizzard

Mehr

Technik-Raider. (Version 1/2009)

Technik-Raider. (Version 1/2009) Technik-Raider Version 1/2009 Technik-Raider (Version 1/2009) Vielen Dank für Ihr Interesse an einem Auftritt von De Louis. Nachfolgenden Seiten können die technischen Anforderungen entnommen werden. Dies

Mehr

BÜHNENANWEISUNG / TECHNICAL RIDER

BÜHNENANWEISUNG / TECHNICAL RIDER BÜHNENANWEISUNG / TECHNICAL RIDER Allgemeines: Der vorliegende "Rider" enthält alle Informationen und technischen Anforderungen die für den Ablauf eines gelungenen Konzerts notwenig sind. Im Sinne einer

Mehr

Bühnenanweisung & Technische Anforderungen (Stand: )

Bühnenanweisung & Technische Anforderungen (Stand: ) GRUNDSÄTZLICHES: Die Bühnenanweisung sowie technische Anforderungen sind fester Bestandteil des Gastspiel-Vertrages zwischen Band und Veranstalter und sichern eine reibungslose Durchführung der Veranstaltung.

Mehr

Bühnenanweisung KOMETEN

Bühnenanweisung KOMETEN Seite 1 von 4 Bühnenanweisung KOMETEN Liebe PA Firmen, diese Bühnenanweisung ist dazu da, einen reibungslosen und technisch korrekten Ablauf des Konzerts sicherzustellen. Ortsbedingte Technische Änderungen

Mehr

Westbahnstudios Music Services Stefan Kainz & Mitgesellschafter Preysinggasse 7-9/ Wien Austria

Westbahnstudios Music Services Stefan Kainz & Mitgesellschafter Preysinggasse 7-9/ Wien Austria Westbahnstudios Music Services Stefan Kainz & Mitgesellschafter Preysinggasse 7-9/3 1150 Wien Austria www.musicservices.at Technical Rider Technischer Kontakt Bandkontakt KAINZ Stefan Audio Engineer +43

Mehr

Technik-Rider. Vorwort. Sehr geehrte Damen und Herren,

Technik-Rider. Vorwort. Sehr geehrte Damen und Herren, Vorwort Sehr geehrte Damen und Herren, In diesem Technik-Rider haben wir für Sie alle Informationen zur technischen Organisation von ABLAZED zusammengestellt. Bitte lesen Sie ihn aufmerksam durch. Bei

Mehr

Allgemeines. Technical Rider prime time

Allgemeines. Technical Rider prime time Allgemeines Die Inhalte dieses Technical Riders sind Bestandteil des Vertrages mit der Band prime time und als solche bindend. Sollten Teile des Riders aus irgendwelchen Gründen nicht erfüllbar sein, bitten

Mehr

V3.1. Dieser Technical Rider ist fester Bestandteil des EngagementVertrags und hat einen sehr grossen Anteil am guten Gelingen des

V3.1. Dieser Technical Rider ist fester Bestandteil des EngagementVertrags und hat einen sehr grossen Anteil am guten Gelingen des Technical Rider Audio Kontakt FOH: Buzz sound_engine_ear@icloud.com +41792548134 V3.1 2013 Technical Specifications Dieser Technical Rider ist fester Bestandteil des EngagementVertrags und hat einen sehr

Mehr

Marbert Rocel Tech. Rider Ton

Marbert Rocel Tech. Rider Ton Technical requirements for a live set of the artist Marbert Rocel (to be provided by promoter): Marbert Rocel Tech. Rider Ton Bühne & Strom: Die freie, nutzbare Bühnenfläche sollte eine Größe von 6,0m

Mehr

Technical Rider 2015

Technical Rider 2015 Technical Rider 2015 Dieser Rider ist Bestandteil des Gastspielvertrages der L!VEBAND. Bitte lesen Sie ihn aufmerksam durch und leiten Sie ihn ggf. umgehend an die von Ihnen beauftragte PA-Company weiter!

Mehr

Stageplot Technical Rider Technischer Kontakt

Stageplot Technical Rider Technischer Kontakt Technical Rider Technischer Kontakt Daniel Täger daniel@jones-musik.de Tel.: 0173 366 30 39 Inhalt 1. Leistungen JONES... 3 1.1 JONES-Besetzung... 3 2.1 JONES-Monitoring... 3 3.1 JONES-Back Line... 3 4.1

Mehr

Stage-Rider. Dieser Stage-Rider ist Bestandteil des Engagementvertrages der Band "Soundcheck" sofern die Technik vom Veranstalter gestellt wird.

Stage-Rider. Dieser Stage-Rider ist Bestandteil des Engagementvertrages der Band Soundcheck sofern die Technik vom Veranstalter gestellt wird. Stage-Rider Dieser Stage-Rider ist Bestandteil des Engagementvertrages der Band "Soundcheck" sofern die Technik vom Veranstalter gestellt wird. Bitte lesen Sie ihn aufmerksam durch und leiten Sie ihn ggf.

Mehr

www.roxxfrech.de musik@roxxfrech.de

www.roxxfrech.de musik@roxxfrech.de ...wir rocken s deutsch 0162-8655197 07041-814798 Informationen für Veranstalter Die Beschallungsanlage (PA) richtet sich nach der Größe der zu beschallenden Fläche und liegt im Ermessen des verantwortlichen

Mehr

Wir kommen mit eigenem Tontechniker für FoH, komplett eigener Backline und eigenem Backliner.

Wir kommen mit eigenem Tontechniker für FoH, komplett eigener Backline und eigenem Backliner. Technical Rider (9er) 1(8) Basis Informationen Soulkitchen spielt mit 9 Musikern in folgender Besetzung: Drums Bass Guitar Keyboard / Backing Vocal Sax / Backing Vocal Trumpet / Backing Vocal Trombone

Mehr

Technical Rider. Version 2.0 (Stand: April 2013)

Technical Rider. Version 2.0 (Stand: April 2013) Technical Rider Version 2.0 (Stand: April 2013) Seite 1 von 6 Stagesetting Der Plot sind: Max Vocals (Rap) Constantin Vocals (Rap) Elias Gitarre, Synthiegitarre, Backingvocals Hendrik Bass, Backingvocals

Mehr

Reggatta meets STING

Reggatta meets STING Reggatta meets STING TECHNICAL RIDER Stand Januar 2014 1.Tontechnik: Beschallungssystem: Professionelle, gut klingende, zeitgemäße und 100 % funktionierende, exakt installierte sowie den Räumlichkeiten

Mehr

Technical Rider (Stand 01/2014)

Technical Rider (Stand 01/2014) Technical Rider (Stand 01/2014) Diese Bühnenanweisung ist Bestandteil des Künstlervertrages. Nichteinhaltung und Änderungen ohne Absprache sind unzulässig! Dieses Dokument besteht aus: - Allgemeines -

Mehr

Technical Rider Stand Patrick Destandeau: Tel

Technical Rider Stand Patrick Destandeau: Tel Technical Rider (Stand 4.10.09) (5 Seiten) Dieser Technical Rider ist fester Bestandteil des mit der Band geschlossenen Gastspielvertrags und ist somit unbedingt einzuhalten! Bei Fragen: Soundengineer:

Mehr

Bühnenanweisung. Inputliste. Backline. Catering

Bühnenanweisung. Inputliste. Backline. Catering Start The Bus Im Schöll 18 64839 Münster Home: +49 6071 3 22 25 Mobile: +49 151 56 63 69 12 E-Mail: music@startthebus.de Web: www.startthebus.de Bühnenanweisung Inputliste Backline Catering Bandbesetzung

Mehr

Bühnenanweisung ELLIOT

Bühnenanweisung ELLIOT Bühnenanweisung ELLIOT Die Bühne muß die Mindestabmessungen von 6 x 8 m zur freien Verfügung für den Künstler haben. Höhe 1,5 m. Anfahrt frei. Die Bühne muß eben, überdacht und standfest sein. Lichte Höhe

Mehr

Technical Rider. der vielleicht schönsten Coverband der Welt.

Technical Rider. der vielleicht schönsten Coverband der Welt. Technical Rider der vielleicht schönsten Coverband der Welt www.paparockt.de technical rider 1/2 Achtung! Diese Aufstellung stellt die optimale Arbeitsumgebung der Band Papa Rockt dar. Natürlich spielen

Mehr

Bühnenanweisung und Inputliste, Backline, Catering

Bühnenanweisung und Inputliste, Backline, Catering The Pins Tannenstraße 10 64839 Münster Telefon: 06071/ 31 73 0 Mobil: 0176 23 49 06 34 E- Mail: info@thepins.de Web: www.thepins.de Bühnenanweisung und Inputliste, Backline, Catering The Pins www.thepins.de

Mehr

Bühnenanweisung ELLIOT

Bühnenanweisung ELLIOT Bühnenanweisung ELLIOT Die Bühne muß die Mindestabmessungen von 6 x 8 m zur freien Verfügung für den Künstler haben. Höhe 1,5 m. Anfahrt frei. Die Bühne muß eben, überdacht und standfest sein. Lichte Höhe

Mehr

Lenny Arrived Folk-Pop-Gypsy-Blues

Lenny Arrived Folk-Pop-Gypsy-Blues Technical Rider Lenny Arrived Folk-Pop-Gypsy-Blues I. Allgemeine Informationen Wir bedanken uns für ihr Interesse an unserer Band und freuen uns, dass sie sich für uns entschieden haben. Anhand der kizze

Mehr

Bei Get-In von den Versenkern sollte eine dem Veranstaltungsort angemessene professionelle Beschallungsanlage aufgebaut und betriebsbereit sein.

Bei Get-In von den Versenkern sollte eine dem Veranstaltungsort angemessene professionelle Beschallungsanlage aufgebaut und betriebsbereit sein. Technische Bühnenanweisung Versenker (Stand: Mrz. 2012) Liebe Kollegen, Liebe Veranstalter und Techniker Auf den folgenden Seiten findet Ihr die Beschreibung der technischen Rahmenbedingungen, die wir

Mehr

Technische Anforderungen / Stand Dezember 2015

Technische Anforderungen / Stand Dezember 2015 ANSPRECHPARTNER Karl Heinz Stock Markus Becher Tel.: 06188-901501 Tel.: 06152-83576 Mobil: 0171-9504449 Mobil: 0170-4704140 Email: technik@timexx.de Email: technik@timexx.de BÜHNE UND FOH-PLATZ BÜHNE Stabile,

Mehr

Technical Rider Version 1.1

Technical Rider Version 1.1 Technical Rider Version 1.1 Dieser Technical Rider ist fester Bestandteil des Engagementvertrages der Band GOLD. Bitte lesen Sie ihn aufmerksam durch und leiten Sie ihn ggf. umgehend an die von Ihnen beauftragte

Mehr

FREIRAUM5 (Austrian Deutschrock Band)

FREIRAUM5 (Austrian Deutschrock Band) GASTSPIELVERTRAG zwischen : nachstehend "Veranstalter" genannt und FREIRAUM5 (Austrian Deutschrock Band) nachstehend "Band" genannt Gegenstand des Vertrages Der Veranstalter engagiert die Band für folgendes

Mehr

Allgemeines zur Tontechnik

Allgemeines zur Tontechnik SCHURKEN - Bühnenanweisung Seite 1 von 5 Diese Bühnenanweisung ist untrennbarer Bestandteil des Gastspielvertrages der Schurken. Wir wollen Ihnen mit dieser Bühnenanweisung keinesfalls unnötige Mehrarbeit

Mehr

Technical Rider (Stand 11/2011)

Technical Rider (Stand 11/2011) Technical Rider (Stand 11/2011) Diese Bühnenanweisung ist Bestandteil des Künstlervertrages. Nichteinhaltung und Änderungen ohne Absprache sind unzulässig! Dieses Dokument besteht aus: - Allgemeines -

Mehr

TECHNICAL RIDER. Verantwortlicher Ansprechpartner für technische Angelegenheiten:

TECHNICAL RIDER. Verantwortlicher Ansprechpartner für technische Angelegenheiten: TECHNICAL RIDER ALLGEMEIN Diese Bühnenanweisung ist fester Bestandteil des Vertrags zwischen the BangBags GbR und dem örtlichen Veranstalter. Alle in der Bühnenanweisung geforderten Sach- oder Dienstleistungen

Mehr

Technik Rider crossfader

Technik Rider crossfader Thomas Strickstrack u.a. GbR Großes Osterfeld 9 31787 Hameln Ansprechpartner: Manuela Henze Telefon: 05151 9231559 Mobil: 0151 21684105 Technik Rider crossfader Version 1.4 ( 14.07.2014 ) Technik extern

Mehr

THE QUEEN KINGS TECHNISCHE ANFORDERUNGEN. Kitschburger Str. 28 D Königswinter Management: Rolf Sander, Tel: +49-(0) Seite 1 von 5

THE QUEEN KINGS TECHNISCHE ANFORDERUNGEN. Kitschburger Str. 28 D Königswinter Management: Rolf Sander, Tel: +49-(0) Seite 1 von 5 Seite 1 von 5 Liebe Kollegen, im Folgenden unsere Standard-Technikanforderung, die auch Teil des Gastspielvertrages zwischen Band und Veranstalter ist. Bitte an jeden Bühnentechniker vor Ort weiterleiten!

Mehr

Technische Bühnenanweisung (Technical Rider)

Technische Bühnenanweisung (Technical Rider) Technische Bühnenanweisung (Technical Rider) Die Band: Christian Blum Bastian Stollhof Michael Schultheiss Tom Scholz Guitar, Harp, Backing Vocals Guitar, Lead Vocal Bass Drums, Cajon, Backing Vocals Seite

Mehr

Mindestvoraussetzungen für den Veranstalter :

Mindestvoraussetzungen für den Veranstalter : Bühnenanweisung Technical Rider für den Veranstalter ( mit bandeigenem Equipment ) Mindestvoraussetzungen für den Veranstalter : Bühne : Mindestgröße : 8 x 6 Meter ( Breite x Tiefe ); 0,80 Meter hoch;

Mehr

Auch Du bist Flokati!

Auch Du bist Flokati! Spiel ohne Grenzen, Daktari und Lassie, Gute Nacht Johnboy, Bonanza und Klassenfahrt mit Mundorgel, Hitparade, Licht aus, Spot an! und Urmel aus dem Eis all das sind alte Bekannte, ja? Na, dann ist ja

Mehr

Bühnenanweisung / Technical Rider TETs

Bühnenanweisung / Technical Rider TETs Bühnenanweisung / Technical Rider TETs Stand 18.04.2015 TETs Partyband GbR 1 Bühnenanweisung / Technical Rider TETs Inhalt 1 Allgemeines... 2 2 Ansprechpartner... 2 3 Zeitplan... 3 4 Parkplätze... 3 5

Mehr

Technische Anforderungen (für Veranstaltungen über 200 Personen)

Technische Anforderungen (für Veranstaltungen über 200 Personen) Technische Anforderungen (für Veranstaltungen über 200 Personen) Grundsätzliches Da es sich bei den folgenden Daten um Mindestanforderungen handelt, bitten wir Sie, sich bei evtl. auftretenden Problemen

Mehr

TECHNICAL RIDER. Stand 29.09.2014

TECHNICAL RIDER. Stand 29.09.2014 TECHNICAL RIDER Diese Bühnenanweisung ist Bestandteil des Gastspielvertrages Nr. Bitte ignorieren Sie nicht irgendwelche Punkte unkommentiert. Eine Kopie dieser Bühnenanweisung ist unterschrieben mit dem

Mehr

Technical Rider Blizzard

Technical Rider Blizzard Technical Rider Blizzard Stand: 01/2016 Bitte an den verantwortlichen Techniker weiterleiten. 1. Allgemeines: Der Technical Rider ist fester Bestandteil des Gastspiel-Vertrages zwischen der Band Blizzard

Mehr

Technische Anweisungen

Technische Anweisungen Technische Anweisungen Allgemeines Auf den folgenden Seiten finden Sie die technischen Anweisungen der Band Painful Hate. Diese Anweisungen sind wesentlicher Bestandteil des Vertrags zwischen dem Veranstalter

Mehr

Andy Houscheid Band Technical Rider

Andy Houscheid Band Technical Rider Andy Houscheid Band Technical Rider Stand Dezember 2013 Lieber Veranstalter, dieser Rider ist ausdrücklich und ausnahmslos Bestandteil jedes Gastspiel- oder sonstigen Vertrages, in dessen Rahmen ein Andy

Mehr

Technical Rider BÜHNEN- UND TECHNIKANWEISUNG

Technical Rider BÜHNEN- UND TECHNIKANWEISUNG Technical Rider BÜHNEN- UND TECHNIKANWEISUNG Dieser Technical Rider ist Bestandteil des Gastspielvertrages und muss gesondert unterschrieben mit dem Vertrag den Vertragspartnern zugesandt werden. 1. Obligatorisches:

Mehr

RIN DER NINETYNINER. Technical Rider Rin 99er - rin99er. René Bacher Lienz / Wien

RIN DER NINETYNINER. Technical Rider Rin 99er - rin99er. René Bacher Lienz / Wien RIN DER NINETYNINER Technical Rider - 2017 Lienz / Wien +43 660 568 6889 www.rin99er.at @ rin99er TECHNICAL RIDER Die Angaben in diesem Technical Rider sollen dazu dienen, optimale Arbeitsbedingungen bereit

Mehr

Stagerider Familie Hossa

Stagerider Familie Hossa Stagerider Familie Hossa Stagerider Wir wollen Ihnen mit dieser Bühnenanweisung keinesfalls unnötige Mehrarbeit aufbürden, vielmehr soll damit ein reibungsloser Verlauf des Gastspiels ermöglicht werden.

Mehr

Technical Rider / Infos

Technical Rider / Infos Ansprechpartner: Mike Dilfer E-Mail: mike@red-lake.de Mobil: 0171-754-7209 Eventuelle Auflagen im Bezug auf Konzertlautstärke müssen vorab bekannt gegeben werden. Der Technical Rider ist Bestandteil des

Mehr

Seite: 1/5 Version 1

Seite: 1/5 Version 1 Seite: 1/5 Version 1 Technical Rider Stand 12.05.2015, Änderungen vorbehalten Bühne: Die freie, nutzbare Bühnenfläche sollte eine Größe von 6m x 4m nicht unterschreiten! Sollten Bühnenelemente Verwendung

Mehr

Technical Rider für Clubshows (Stand 05/14)

Technical Rider für Clubshows (Stand 05/14) Technical Rider für Clubshows (Stand 05/14) Diese Bühnenanweisung ist Bestandteil des Künstlervertrages. Nichteinhaltung und Änderungen ohne Absprache sind unzulässig! Die Künstler behalten sich vor, den

Mehr

half past selber schuld "DIE WELTMENSCHEN EROBERN DIE WELT" // Technical Rider

half past selber schuld DIE WELTMENSCHEN EROBERN DIE WELT // Technical Rider half past selber schuld "DIE WELTMENSCHEN EROBERN DIE WELT" // Technical Rider Kontakt Management & Orga Rut Profe-Bracht kontakt@halfpastselberschuld.de Mobil: 0176-23265716 Technik Oliver Vesper (Ton)

Mehr

TECHNICAL RIDER 2016

TECHNICAL RIDER 2016 TECHNICAL RIDER 2016 TECHNISCHE ANFORDERUNGEN THE STING PROJECT Um ein Konzert der Band THE STING PROJECT reibungslos und für alle Seiten erfolgreich durchzuführen ist folgendes Equipment vor Ort erforderlich:

Mehr

Technical Rider 2017

Technical Rider 2017 Technical Rider 2017 Die nachfolgende Bühnenanweisung ist Vertragsbestandteil. Version: 2/2017 ab Datum 1.1.2017 (alle anderen (vorherigen) sind ungültig). Zum Programm 2017 haben wir nachfolgende Bühnenanweisung

Mehr

Wir kommen mit eigenem Tontechniker für FoH, komplett eigener Backline und eigenem Backliner.

Wir kommen mit eigenem Tontechniker für FoH, komplett eigener Backline und eigenem Backliner. Technical Rider (9er) 1(8) Basis Informationen Soulkitchen spielt mit 9 Musikern in folgender Besetzung: Drums Bass Guitar Keyboard / Backing Vocal Sax / Backing Vocal Trumpet / Backing Vocal Trombone

Mehr

Bühnenanweisung Technical Rider (bitte an Ihre Technikfirma weiterleiten)

Bühnenanweisung Technical Rider (bitte an Ihre Technikfirma weiterleiten) Bühnenanweisung Technical Rider (bitte an Ihre Technikfirma weiterleiten) Dieser Rider ist Bestandteil des Gastspielvertrages der Bitte lesen Sie ihn aufmerksam durch und leiten Sie ihn umgehend an die

Mehr

Kontakt Jonas Beckers 0179 / Hallo,

Kontakt Jonas Beckers 0179 / Hallo, Kontakt Jonas Beckers beckersjonas@gmail.com 0179 / 920 09 95 Der Technical Rider ist Bestandteil des Vertrags mit Dreadnut Inc. Hallo, im Folgenden findet ihr die aktuellen Bühnenanweisung der Band Dreadnut,

Mehr

Bei der Beschallung durch eine vom Veranstalter gestellten Anlage sind folgende Bedingungen einzuhalten:

Bei der Beschallung durch eine vom Veranstalter gestellten Anlage sind folgende Bedingungen einzuhalten: Allgemeines Bei der Beschallung durch eine vom Veranstalter gestellten Anlage sind folgende Bedingungen einzuhalten: BARNES LIGHT ist darauf angewiesen, daß ein klarer transparenter Klang der gesamten

Mehr

Technical Rider CASINO ROYALE Version Technik überwiegend durch den Veranstalter

Technical Rider CASINO ROYALE Version Technik überwiegend durch den Veranstalter Technical Rider CASINO ROYALE Version 2017 - Technik überwiegend durch den Veranstalter Dieser Technical Rider ist Bestandteil des Gastspielvertrages von Casino Royale! Bitte lesen Sie ihn aufmerksam durch.

Mehr

Allgemeines. Bühne. Besetzung

Allgemeines. Bühne. Besetzung Liebe Veranstalter, liebe Kollegen, im folgenden unsere Standard-Technikanforderung, mit der Bitte diese an die ausführende Technikfirma und Bühnentechniker vor Ort weiterzuleiten! Diese Anforderung ist

Mehr

Rider / Technische Anforderungen Johnethen Fuchs & The Woods. Full Band. Informationen zu Johnethen Fuchs. Anforderungen Technik:

Rider / Technische Anforderungen Johnethen Fuchs & The Woods. Full Band. Informationen zu Johnethen Fuchs. Anforderungen Technik: Rider / Technische Anforderungen Johnethen Fuchs & The Woods Full Band Dieser Rider ist Bestandteil des Vertrages. Änderungen bedürfen der Genehmigung durch den Künstler. Es ist uns leider nicht immer

Mehr

CREKKO Bühnenanweisung (Technical Rider) Stand: 2017)

CREKKO Bühnenanweisung (Technical Rider) Stand: 2017) Blatt 1/5 CREKKO Bühnenanweisung (Technical Rider) Stand: 2017) Inhaltsverzeichnis: Bühne, PA, F.O.H. Seite 1 F.O.H., Monitoring Seite 2 Kanalbelegung Seite 3 Sonstiges Seite 4 Stageplot Seite 5 Zu allererst

Mehr

Bühnenanweisung (Technical Rider) & Stageplan für Santeria and The Porn Horns Stand 09/2013

Bühnenanweisung (Technical Rider) & Stageplan für Santeria and The Porn Horns Stand 09/2013 Bühnenanweisung (Technical Rider) & Stageplan für Santeria and The Porn Horns Stand 09/2013 Diese Bühnenanweisung ist Bestandteil des Gastspielvertrages zwischen der Band Santeria and The Porn Horns (

Mehr

TECHNICAL RIDER JIMMY AND THE GOOFBALLS, 2015

TECHNICAL RIDER JIMMY AND THE GOOFBALLS, 2015 TECHNICAL RIDER JIMMY AND THE GOOFBALLS, 2015 WWW.JIMMYANDTHEGOOFBALLS.COM TECHNICAL RIDER Die Angaben in diesem Technical Rider sollen dazu dienen, optimale Arbeitsbedingungen bereit zu stellen, mögliche

Mehr

Kaufvertrag für ein gebrauchtes Kraftfahrzeug (nicht für Ratenzahlungskauf verwendbar) Original für Käufer (Selbstdurchschreibesatz)

Kaufvertrag für ein gebrauchtes Kraftfahrzeug (nicht für Ratenzahlungskauf verwendbar) Original für Käufer (Selbstdurchschreibesatz) Kaufvertrag für ein gebrauchtes (nicht für Ratenzahlungskauf verwendbar) Original für (Selbstdurchschreibesatz) kw Erstzulassung versichert bei Zubehör/Sonderausstattung Kaufpreis D in Worten Erklärungen

Mehr

- Der Veranstalter stellt ein Schlagzeugpodest von 2 m x 2 m (40 cm hoch) in der Mitte der Bühne zur Verfügung.

- Der Veranstalter stellt ein Schlagzeugpodest von 2 m x 2 m (40 cm hoch) in der Mitte der Bühne zur Verfügung. Bühnenanweisung - Die Bühne muss die Mindestabmessungen von 6 x 8 m zur freien Verfügung für die Künstler haben. Der Bühnenboden sollte mindestens 80 cm hoch sein. Die Bühne muss eben, überdacht und standfest

Mehr

HOSPITALITY RIDER 01 TRAVELLING PARTY 02 BACKSTAGE RAUM 03 KONTAKT. Dieser Rider zählt auf, was die Band benötigt um ihr Bestes geben zu können.

HOSPITALITY RIDER 01 TRAVELLING PARTY 02 BACKSTAGE RAUM 03 KONTAKT. Dieser Rider zählt auf, was die Band benötigt um ihr Bestes geben zu können. HOSPITALITY RIDER Dieser Rider zählt auf, was die Band benötigt um ihr Bestes geben zu können. Wir können im Vorfeld Alternativen zu ein paar der Punkte aushandeln, wenn wir darüber informiert werden.

Mehr

Technical Rider. Informationen für Veranstalter und Veranstaltungstechnikunternehmen

Technical Rider. Informationen für Veranstalter und Veranstaltungstechnikunternehmen Technical Rider Informationen für Veranstalter und Veranstaltungstechnikunternehmen Wir wissen die gute Zusammenarbeit mit Veranstaltern, Organisatoren und örtlicher Crew zu schätzen! Diese Bühnenanweisung

Mehr

Technical Rider Strawberry Jam Last Update: Technical Rider. Tontechnik FOH: Buzz Phone: Mail:

Technical Rider Strawberry Jam Last Update: Technical Rider. Tontechnik FOH: Buzz Phone: Mail: Technical Rider 1/7 Stageplot 3 2 4 1 5 1 Backlinestrom 2/7 Stageplot 3/7 Channellist Channel Source Name Mik Stand 1 Kick Audix D6 K&M Clip 2 Snare Top Audix D1 K&M Clip 3 Snare Bottom Audix i5 K&M Clip

Mehr

Technical Rider 2013

Technical Rider 2013 Technical Rider 2013 Bühne Bühnengröße: mindestens 8m x 5m x 1m (B x T x H), gerne mehr, kleinere Bühnen auf Absprache Zwingend erforderlich: 1x Schlagzeugpodest: 1x Keyboardpodest: 2m x 2m x 0,6m (B x

Mehr

Sehr geehrter Veranstalter, liebe Kollegen vom Verleih,

Sehr geehrter Veranstalter, liebe Kollegen vom Verleih, Sehr geehrter Veranstalter, liebe Kollegen vom Verleih, auf den folgenden Seiten finden Sie unsere technischen Anforderungen. Diese technischen Anforderungen sind Bestandteil und Voraussetzung des Gastspielvertrages/Engagement-Vertrages

Mehr

RUDY ROTTA BAND. Tecnical Rider - Bühnenanweisung

RUDY ROTTA BAND. Tecnical Rider - Bühnenanweisung RUDY ROTTA BAND Tecnical Rider - Bühnenanweisung 1.BÜHNE Der Veranstalter stellt eine stabile Bühne zur Verfügung. Die Bühne muss waagerecht und absolut eben sein (ohne Öffnungen, Löcher etc.) und mit

Mehr

Stil Reskaba! [Reggae-Ska-Balkan & mehr]

Stil Reskaba! [Reggae-Ska-Balkan & mehr] Allgemeine Info: Stil Reskaba! [Reggae-Ska-Balkan & mehr] 1 Bandinfo Find us on: Ansprechpartner Die Botschafter des Reskaba spielen ihren urbanen Mix aus Reggae, Ska und Balkan. Songs von Amsterdam bis

Mehr

FAMILIENSTAND ALLEINERZIEHENDE MÜTTER

FAMILIENSTAND ALLEINERZIEHENDE MÜTTER Umfrage unter Eltern zur Kinder-Betreuung nach der Trennung Match-patch.de die Partnerbörse für Singles mit Familiensinn hat im Juni eine Umfrage unter seinen Mitgliedern durchgeführt. Bei der Befragung,

Mehr

1 Feststrom auf extra Sicherung 16 Schuko auf Drum Riser vom Movinglight Schrank

1 Feststrom auf extra Sicherung 16 Schuko auf Drum Riser vom Movinglight Schrank Licht Rider für die Produktion Yellow Hands Vollversion Benötigtes Material Version 2 / 2010 Licht: Stück/Typ 6 Martin MAC 2000 Profile 4 Stufenlinsen 1 KW 5 6er Bar Par 64 CP 60 Black Filter Lee: 158,

Mehr

Technical Rider. Allgemeine Informationen

Technical Rider. Allgemeine Informationen Technical Rider Allgemeine Informationen Der Technical Rider ist ein elementarer Bestandteil des Gastspielvertrags. Streichungen oder Änderungen sind nur in Absprache mit der Band oder unserem Techniker

Mehr

Technical Rider Coffee to Go

Technical Rider Coffee to Go Coffee to Go c/o Ole Fahnick Schauenburgstraße 23 D-69221 Dossenheim fon (06221) 735 67 67 mobil (0160) 845 74 68 secondworldmusic@email.de www.coffeetogo-band.de Technical Rider Coffee to Go Die Band

Mehr

Glam Gang * 70s Glam Rock Show *

Glam Gang * 70s Glam Rock Show * GRUNDSÄTZLICHES * Da es sich bei den folgenden Daten um Mindestanforderungen handelt, bitten wir Sie, sich bei eventuell auftretenden Problemen mit unser in Verbindung zu setzen, um eine gemeinsame Lösung

Mehr

10. Keine Annahme weiterer Arbeiten

10. Keine Annahme weiterer Arbeiten Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Perle 1. Grundsätzliches 2. Zielsetzung 3. Dienstleistungsumfang 4. Dienstleistung 5. Dienstleistungsgrenzen 6. Tarife und Rechnungsstellung 7. Kündigung 8. Schweigepflicht

Mehr

Technical Rider Januar 2019

Technical Rider Januar 2019 Technical Rider Januar 2019 Notiz: Während der Veranstaltung werden zwei Haustechniker vor Ort sein, um eventuelle technische Fragen zu klären. Auf Anfrage kann das MusikZentrum Personal für das Be- und

Mehr

Tutorial für Techrider LEVEL 1

Tutorial für Techrider LEVEL 1 Dieses Online-Tutorial soll euch helfen den für euch idealen Techrider zusammenzustellen. Bitte denkt daran, dass es sich hierbei immer nur um Beispiele handelt und ihr den Inhalt natürlich individuell

Mehr

TECHNICAL RIDER. Stand März Technische Leitung Alex Franken * Tel.: *

TECHNICAL RIDER. Stand März Technische Leitung Alex Franken * Tel.: * TECHNICAL RIDER Stand März 2016 Technische Leitung Alex Franken * Tel.: 0171 7548711 * alex@palzrock.de Dieser Rider ist bindender Vertragsbestandteil. ALLE Änderungen müssen vorher abgeklärt werden. 2

Mehr

Technical Rider Mai 2018

Technical Rider Mai 2018 Technical Rider Mai 2018 Notiz: Während der Veranstaltung werden zwei Haustechniker vor Ort sein, um eventuelle technische Fragen zu klären. Auf Anfrage kann das MusikZentrum Personal für das Be- und Entladen

Mehr

Technik Rider Stand Januar 2014

Technik Rider Stand Januar 2014 Inhaltsverzeichnis Seite 1. Ton 2 1.1 PA-System 2 1.2 FOH 2 1.3 Siderack FOH 2 1.4 Monitor Setup 3 1.5 Mikrofonierung 3 1.6 Stative 3 1.7 Funkfrequenzen 4 1.8 Soundcheck 4 2. Licht 4 2.1 Frontlicht 4 2.2

Mehr

Arbeitstitel: Disco-2008 Konzeption und technische Planung einer Veranstaltung

Arbeitstitel: Disco-2008 Konzeption und technische Planung einer Veranstaltung Thema: Lernfeld: Zeitraum: Name: Klasse: Datum: Arbeitsauftrag Arbeitstitel: Disco-2008 Konzeption und technische Planung einer Veranstaltung Informationen: Location: Großraumdiscothek ca 400m², Industriegebiet,

Mehr

Band - Andreas "Andy" Sonntag - mobil: / Ton - Moritz "Mo" Kurth - mobil: /

Band - Andreas Andy Sonntag - mobil: / Ton - Moritz Mo Kurth - mobil: / Liebe Freunde der guten Auf-Die-Fresse-Musik, die nachfolgende Auflistung unserer Anforderungen und Wünsche ist Teil des Gastspielvertrages und sollte von Euch bitte komplett gelesen werden. Uns ist bewusst,

Mehr

Avenue Oldtimer Liebhaber- und Sammlerfahrzeuge. Ihre Leidenschaft, gut versichert

Avenue Oldtimer Liebhaber- und Sammlerfahrzeuge. Ihre Leidenschaft, gut versichert Avenue Oldtimer Liebhaber- und Sammlerfahrzeuge Ihre Leidenschaft, gut versichert Die Versicherung für aussergewöhnliche Fahrzeuge Sicherheit für das Objekt Ihrer Leidenschaft Die Versicherung von Sammlerfahrzeugen

Mehr

GRILLMASTER FLASH & THE JUNGS

GRILLMASTER FLASH & THE JUNGS GRILLMASTER FLASH & THE JUNGS - Bühnenanweisung - Um Missverständnissen oder technische Problemen vorzubeugen, ist gewünscht, dass der/die technischen Verantwortliche(n) mit den benannten Ansprechpartnern

Mehr

Die jeweils aktuellste Version dieses Riders kann auf unter Downloads heruntergeladen werden.

Die jeweils aktuellste Version dieses Riders kann auf   unter Downloads heruntergeladen werden. TECHNIK-RIDER Version 1.3 Dieser Rider ist fester Bestandteil des Engagementvertrages der hands up GbR. Bitte lesen Sie ihn aufmerksam durch und leiten Sie ihn ggf. umgehend an die von Ihnen beauftragte

Mehr

TECHNICAL RIDER KONTAKT: STAND: Alexander Edwin Kunkel Ostlandstraße Lohr am Main Mobil:

TECHNICAL RIDER KONTAKT: STAND: Alexander Edwin Kunkel Ostlandstraße Lohr am Main Mobil: TECHNICAL RIDER STAND: 18.09.2017 KONTAKT: Alexander Edwin Kunkel Ostlandstraße 15 97816 Lohr am Main Mobil: +49 151 52155388 DER TECHNICAL RIDER IST BESTANDTEIL DES VERTRAGES. 1 STAGE Die Bühne sollte

Mehr

Audiotechnik. Hochgenuss für die Ohren. Lautsprecher. Endstufen. Mischpulte. Systemracks. Mikrofone

Audiotechnik. Hochgenuss für die Ohren. Lautsprecher. Endstufen. Mischpulte. Systemracks. Mikrofone Seite 32 zurück zum Inhaltsverzeichnis Hochgenuss für die Ohren Unter dem Motto Bal mondial lud das Hamburger Grandhotel Atlantic zu einem klassisch-stilvollen Silvesterball. Der rauschende Festabend bot

Mehr

Roads to Rome. Technical Rider Roads to Rome Technical Rider

Roads to Rome. Technical Rider Roads to Rome Technical Rider Roads to Rome Technical Rider 24.04.2017 Roads to Rome Technical Rider 24.04.2017 1 Inhaltsverzeichnis Allgemein... 3 Ansprechpartner... 3 Bühne... 3 Film-, Video- und Tonaufnahmen bzw. -übertragungen...

Mehr

Gratefullife.de Technical Rider Juli 2017

Gratefullife.de Technical Rider Juli 2017 Technical Rider Grateful Life Inhalt 1. Allgemeine Informationen... 2 2. Tonanlage... 2 3. Licht... 3 4. Bühnenplan Grateful Life (3 Personen)... 4 5. Input/Output-Liste... 6 6. Catering... 7 7. Gema-Liste...

Mehr

Backdrop-Werbung TC Bad Schinznach

Backdrop-Werbung TC Bad Schinznach Werben Sie bei uns Backdrop-Werbung TC Bad Schinznach Für dieses Dokument und den darin dargestellten Gegenstand behalten wir uns alle Rechte vor. Vervielfältigung, Bekanntgabe an Dritte oder Verwendung

Mehr

Jamtonic große Besetzung - 6 Seiten Technische Anweisung gilt nur 2013

Jamtonic große Besetzung - 6 Seiten Technische Anweisung gilt nur 2013 Jamtonic große Besetzung - 6 Seiten Technische Anweisung gilt nur 2013 Technische Anweisungen aus dem Vorjahr verlieren ihre Gültigkeit Informieren Sie sich bitte beim Veranstalter über die Besetzungsgröße

Mehr

Hiermit verlieren alle bisherigen Preislisten ihre Gültigkeit

Hiermit verlieren alle bisherigen Preislisten ihre Gültigkeit Mietpreisliste World of Beats Seite 1 von 7 Hiermit verlieren alle bisherigen Preislisten ihre Gültigkeit Ihre Anfragen und Materialbuchungen können Sie auch jeder Zeit per Fax oder E-Mail an uns übermitteln.

Mehr

(Stand Mai 2017) Parkplatz: Bitte einen 12m Parkplatz bereitstellen, wir haben einen Bus + Anhänger.

(Stand Mai 2017) Parkplatz: Bitte einen 12m Parkplatz bereitstellen, wir haben einen Bus + Anhänger. [ public relations gesmbh ] R IDER & BA (Stand Mai 2017) Parkplatz: Bitte einen 12m Parkplatz bereitstellen, wir haben einen Bus + Anhänger. Stagehands: 2 kräftige Stagehands, die auch beim ausladen /

Mehr

Heimat- und Verschönerungsverein Seidewitz 01 e. V. NUTZUNGSVERTRAG

Heimat- und Verschönerungsverein Seidewitz 01 e. V. NUTZUNGSVERTRAG Heimat- und Verschönerungsverein Seidewitz 01 e. V. Seidewitz Nr. 14 06618 Molauer Land NUTZUNGSVERTRAG Zwischen dem Heimat- und Verschönerungsverein Seidewitz 01 e. V. und (nachfolgend als Nutzer genannt)

Mehr