GBE brokers Ltd. (ex. GBE Safepay Transactions Ltd.) CONTRACT SPECIFICATIONS (release 1.8) 1

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "GBE brokers Ltd. (ex. GBE Safepay Transactions Ltd.) CONTRACT SPECIFICATIONS (release 1.8) 1"

Transkript

1 GBE brokers Ltd. Office 21 Loucaides Building Corner of Ayiou Andreou and Arch. Kyprianou Street 3036 Limassol, Cyprus Phone: Fax: GBE brokers Ltd. (ex. GBE Safepay Transactions Ltd.) CONTRACT SPECIFICATIONS (release 1.8) 1

2 Hinweis Diese Produktzusammenfassung ist in Zusammenhang mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu lesen. Es wurden sämtliche Anstrengungen unternommen, um die Richtigkeit dieses Produktleitfadens zu gewährleisten. Allerdings unterliegen diese Informationen oft stillschweigenden Änderungen und sind deshalb nur als Richtlinie zu verstehen. Sollten Sie diesbezügliche Fragen haben, wenden Sie sich bitte direkt an GBE brokers Ltd. Risikohinweis Differenzkontrakte (CFD) und der Devisenhandel (Forex Trading) mit Hebel bringen ein hohes Risiko mit sich und sind unter Umständen nicht für alle Anleger geeignet. Der hohe Hebel kann sowohl für, als auch gegen Sie arbeiten. Bevor Sie sich entschließen, mit CFDs bzw. Devisen zu handeln, sollten Sie Ihre Anlageziele, Handelserfahrung und Risikobereitschaft sorgfältig abwägen. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Teil oder Ihr gesamtes eingesetztes Kapital verlieren. Aus diesem Grund sollten Sie kein Kapital investieren, dessen Verlust Sie sich nicht leisten können. Sie sollten sich über alle mit dem Handel von CFDs und Devisen verbundenen Risiken im Klaren sein und sich im Zweifelsfall an einen unabhängigen Finanzberater wenden. Die CFD-Produkte von GBE brokers Ltd. werden nicht im Zusammenhang mit oder mit Unterstützung der maßgeblichen, zugrunde liegenden Börse angeboten. Die Verwendung der Begriffe Terminkontrakt und maßgebliche Börse durch GBE brokers Ltd. erfolgt lediglich dazu, die Eigenschaften des angebotenen Produkts und die Eigenschaften des Service zu erläutern. Durch einen Differenzkontrakt (CFD) haben Sie die Möglichkeit, durch Schwankungen im Preis des zugrunde liegenden Instruments einen Gewinn oder Verlust zu machen. Der Preis eines CFDs hängt von dem Preis des zugrunde liegenden Instruments ab und wird, trotz des Status oder Ortes des zugrunde liegenden Instruments, nicht an einer Börse gehandelt. Somit sind CFDs börsenfreie over-the-counter (OTC) Finanzprodukte und Sie handeln mit GBE brokers Ltd. als Gegenpartei bei allen Transaktionen, die Sie vornehmen. Bitte bedenken Sie, dass Trader aufgrund der Öffnung bzw. Schließung des Marktes für das zugrunde liegende Instrument mit Lücken bei den Marktpreisen rechnen müssen. Aufgrund der hohen Volatilität in diesen Zeiträumen kann ein Handel bei Eröffnung oder bei Schließung zusätzliche Risiken mit sich bringen, und dies sollte bei jeder Handelsentscheidung mit eingerechnet werden. Diese Zeiträume werden insbesondere deshalb erwähnt, da sie mit den Zeiten der geringsten Liquidität am Markt zusammenfallen, auf die dann bedeutende Preisbewegungen sowohl für den Differenzkontrakt als auch das zugrunde liegende Instrument folgen können. Es besteht ein nicht geringes Risiko, dass Stop-Loss Orders oder Stop Orders, die zum Schutz offener, über Nacht gehaltener Positionen zurückgelassen werden, zu sehr viel schlechteren Kursen als ihrem spezifischen Preis ausgeführt werden können. GBE brokers Ltd. (ex. GBE Safepay Transactions Ltd.) CONTRACT SPECIFICATIONS (release 1.8) 2

3 CFD Indices: Instruments Name Min. Ticket Size Max. Ticket Size Trading steps Tick Size Tick Value (1 Lot) Margin for 1 Contract in % of contract value Margin Call Liquidation Trading Session (Server time) Session break (Server time) AUS200 AUS AUD % 200% 100% Mon. - Fri. 02:50-23:00 daily 09:30-10:10 AUS_200 Australia 200 daily 09:30-10:10 / 00: , AUD % 200% 100% Mon. 02:50 - Fri. 23:00 Cash 02:50 BEL_20 Belgium 20 Cash 0.10 EUR % 200% 100% Mon. - Fri. 10:00-18:35 n/a CAN_60 Canada 60 Cash , CAD % 200% 100% Mon. - Fri. 16:30-23:15 n/a ESP35 ESP EUR % 200% 100% Mon. - Fri. 10:00-18:30 n/a ESP_35 Spain 35 Cash 0.01 EUR % 200% 100% Mon. - Fri. 10:00-21:00 n/a EUSTX50 EUSTX EUR % 200% 100% Mon. - Fri. 09:00-23:00 n/a EUR_50 Euro 50 Cash , EUR % 200% 100% Mon. - Fri. 09:00-23:00 n/a FRA40 FRA EUR % 200% 100% Mon. - Fri. 09:00-23:00 n/a FRA_40 France 40 Cash , EUR % 200% 100% Mon. - Fri. 09:00-23:00 n/a GBR_100 UK 100 Cash daily 23:15-23:30 / 00: , GBP % 200% 100% Mon. 03:00 - Fri. 23:00 01:00 GER30 GER EUR % 200% 100% Mon. - Fri. 09:00-23:00 n/a GER_30 Germany , Cash 0.01 EUR % 200% 100% Mon. - Fri. 09:00-23:00 n/a GER_M50 Germany Mid 50 Cash 0.10 EUR % 200% 100% Mon. - Fri. 10:00-18:30 n/a GER_T30 Germany Tech 30 Cash 0.10 EUR % 200% 100% Mon. - Fri. 10:00-18:30 n/a HKG33 HKG HKD % 200% 100% Mon. - Fri. 04:15-11:15 daily 07:00-08:00 HKG_50 Hong Kong 50 Mon. - Fri. 04:15-07:00 / , HKD % 200% 100% Cash 08:00-11:15 / 12:00-18:45 n/a HKG_CHN_HS Hong Kong Mon. - Fri. 04:15-07:00 / China H-Shares , HKD % 200% 100% 08:00-11:15 / 12:00-18:45 Cash n/a IND_50 India 50 Cash 0.1 USD % 200% 100% Mon. - Fri. 04:00-13:00 n/a ITA40 ITA EUR % 200% 100% Mon. - Fri. 10:00-18:40 n/a ITA_40 Italy 40 Cash 0.1 EUR % 200% 100% Mon. - Fri 10:00-18:50 n/a JPN225 JPN JPY % 200% 100% Mon. - Fri. 02:00-23:15 n/a NAS100 NAS USD % 200% 100% Mon. 01:00 - Fri. 23:15 daily 23:15-23:30 NED_25 Netherlands , Cash 0.01 EUR % 200% 100% Mon. - Fri. 09:00-23:00 n/a NOR_25 Norway 25 Cash , NOK % 200% 100% Mon. - Fri. 10:00-17:20 n/a SPX500 SPX USD % 200% 100% Mon. 01:00 - Fri. 23:15 daily 23:15-23:30 SUI20 SUI CHF % 200% 100% Mon. - Fri. 08:50-18:25 n/a Switzerland 20 SUI_ CHF % 200% 100% Mon. - Fri. 09:00-23:00 n/a Cash index UK100 UK GBP % 200% 100% Mon. - Fri. 10:00-23:00 n/a US30 US USD % 200% 100% Mon. 01:00 - Fri. 23:15 daily 23:15-23:30 GBE brokers Ltd. (ex. GBE Safepay Transactions Ltd.) CONTRACT SPECIFICATIONS (release 1.8) 3

4 US_SMCAP_2K ZAF_40 US Small Cap 2000 Cash South Africa 40 Cash , USD % 200% 100% Mon. 00:00 - Fri. 24:00 Tue. - Fri. 01:00-03: ZAR % 200% 100% Mon. - Fri. 08:30-17:30 n/a 1. Handelszeiten Die Handelszeiten der GBE brokers Ltd. Produkte basieren auf den Öffnungszeiten der zugrunde liegenden Bezugsmärkte und/oder sind an die Öffnungszeiten des Liquiditätsanbietenden Partners angepasst. GBE brokers Ltd. Produkte können nicht an Feiertagen gehandelt werden, an denen die Bezugsmärkte geschlossen sind. Bitte denken Sie daran, dass einige Indizes neben ihren täglichen Schließungszeiten auch eine Handelspause während des Tagesverlaufs haben. Alle Handelsfunktionen werden mit der Schließung zum Wochenende eingestellt. 2. Kontrakt-/Handelsvolumen GBE brokers Ltd. arbeitet mit einem Lot-basierten Handelssystem, so dass Sie nur mit dem Mindesthandelsvolumen oder eines Vielfachen hiervon handeln können. Bei Eröffnung einer Position wird jedem Lot ein Tick- oder Pip-Wert zugeordnet, um in Echtzeit präzise Gewinn- und Verlustberechnungen bereitstellen zu können. 3. Pip-Kosten Da Gewinne und Verluste in die Kontowährung umgerechnet werden, sind mit jedem Produkt Pip-Kosten verbunden. Lautet Ihr Handelskonto beispielsweise auf USD, so werden alle Gewinne und Verluste in USD errechnet. Handelt ein Kunde mit dem GBR_100, der in GBP gepreist wird, dann rechnet GBE brokers Ltd. Gewinne und Verluste automatisch in USD um. Die Pip-Kosten weisen den Umrechnungskurs aus, der in diesem Beispiel dem Wechselkurs GBP/USD entspricht. 4. Mindestmarginvorgaben (MMV) GBE brokers Ltd. hat für jedes Instrument standardisierte Mindesthandelsgrößen festgelegt. Sie finden alle Mindestmarginanforderungen in der oben abgebildeten Tabelle. Für den Handel mit CFD produkten ist standardisiert eine Marginanforderung von 1% des Kontrakwertes festgelegt. 5. Finanzierungskosten Die Gut- und Lastschriften über Nacht setzen sich aus den Finanzierungskosten (Cost of Carry) und Dividenden zusammen. Die Werte dieser beiden Variablen sind voneinander unabhängig. Die Gut- und Lastschriften, die auf Ihrem Konto insgesamt verrechnet werden, hängen von der Größe der offenen Position ab. GBE brokers Ltd. (ex. GBE Safepay Transactions Ltd.) CONTRACT SPECIFICATIONS (release 1.8) 4

5 5.1 Finanzierungsgebühren Zinsen sind in jedem Markt ein Faktor. Die täglichen Zinsgut- oder -lastschriften von GBE brokers Ltd. (nachfolgend Rollover genannt) basieren auf dem gesamten Nennwert der Position. Positionen, die bei Handelsschluss am Freitag noch offen sind, unterliegen einem 3-tägigen Rollover. 6. Fälligkeit von Cash- Kontrakten Alle Cash- Positionen bleiben offen, bis sie vom Kunden geschlossen oder aufgrund unzureichender Margin zur Unterstützung der offenen Positionen liquidiert werden. Energie CFD Energies: Instruments Name Min. Ticket Size Max. Ticket Size Trading steps Tick Size Tick Value (1 Lot) Margin for 1 Contract in % of contract value Margin Call Liquidation Trading Session (Server time) Session break (Server time) CL_BRENT Crude Oil Brent Cash 1 10, USD % 200% 100% Mon. 01:00 - Fri. 00:00 daily from 01:00-03:00 NGAS NGAS 1 10, USD % 200% 100% Mon. 01:00 - Fri. 23:45 daily from 00:15-01:00 UKOIL UKOIL USD % 200% 100% Mon. 03:00 - Fri. 23:45 daily from 00:15-03:00 USOIL USOIL 1 10, USD % 200% 100% Mon. 01:00 - Fri. 23:45 daily from 00:15-01:00 CFD Treasury: 1. Handelszeiten Die von GBE brokers Ltd. für Energie angebotenen Handelszeiten basieren auf den Bezugsmarktpreisen und Öffnungszeiten und/oder sind an die Öffnungszeiten des Liquiditätsanbietenden Partners angepasst. Energieprodukte können an den Feiertagen, an denen der Bezugsmarkt geschlossen ist, nicht gehandelt werden. Wie viele andere Indizes auch, haben Energieprodukte neben den Schlusszeiten eine tägliche Handelspause. Alle Handelsfunktionen werden mit der Schließung zum Wochenende eingestellt. 2. Kontrakt- bzw. Handelsvolumen GBE brokers Ltd. verwendet ein Tradingsystem auf Lot-Basis. Dies bedeutet, dass alle GBE brokers Ltd. Produkte zu standardisierten Handelsvolumen zusammengefasst werden. Diese Handelsvolumen entsprechen in der Regel jenen des zugrunde liegenden Basiswertes (Futures oder Kassainstrument) bzw. einem Bruchteil desselben. Der Handel wird dadurch vereinfacht, dass Kunden in vorgegebenen Lot-Mengen handeln können, und bei Eröffnung mehrerer Positionen in ein- und demselben Instrument kann ein Kurs je Lot angegeben werden, statt aus Eröffnungs- und Schlusskursen einen Durchschnittswert zu ermitteln. Für präzise Berechnungen wird für jedes Lot ein Tick- oder Pip-Wert festgelegt. Die Gewinne und Verluste auf eine Position werden dann automatisch in die Währung des betreffenden Kontos umgerechnet. GBE brokers Ltd. (ex. GBE Safepay Transactions Ltd.) CONTRACT SPECIFICATIONS (release 1.8) 5

6 3. Pip-Kosten Pip-Kosten werden genauso wie bei den verschiedenen, jeweils angebotenen Indizes ermittelt. Ausführliche Erläuterungen finden Sie oben. 4. Mindestmarginvorgaben (MMV) GBE brokers Ltd. hat für jedes Instrument standardisierte Mindesthandelsgrößen festgelegt. Sie finden alle Mindestmarginanforderungen in der oben abgebildeten Tabelle. Für den Handel mit CFD Energieprodukten ist standardisiert eine Marginanforderung von 1% des Kontrakwertes festgelegt. 5. Fälligkeit und Kontrakt-Rollover Gebühr Energieprodukte (NGAS, UKOIL, USOIL) haben einen monatlichen Fälligkeitstermin (siehe Tabelle unten). Offene Positionen, die vom Kunden am Fälligkeitstermin gehalten werden, werden fortgeführt und dem Kunden wird die Kursdifferenz unter Berücksichtigung eines Mark ups/downs gutgeschrieben/belastet bei einer gleichzeitigen Kontrakt-Rollover Gebühr von 20%. GBE brokers Ltd. offizielle monatliche Fälligkeitstermine beruhen auf dem Marktschluss des jeweiligen Produktes am jeweiligen Handelstag. Symbol Faelligkeit US Oil 18 März 2016 NGas 28 März 2016 UK Oil 30 März 2016 US Oil 19 April 2016 NGas 26 April 2016 UK Oil 28 April 2016 US Oil 19 Mai 2016 NGas 25 Mai 2016 UK Oil 30 Mai 2016 US Oil 20 Juni 2016 NGas 27 Juni 2016 UK Oil 29 Juni 2016 US Oil 19 Juli 2016 NGas 26 Juli 2016 UK Oil 28 Juli 2016 US Oil 19 August 2016 NGas 26 August 2016 UK Oil 30 August 2016 GBE brokers Ltd. (ex. GBE Safepay Transactions Ltd.) CONTRACT SPECIFICATIONS (release 1.8) 6

7 US Oil 19 September 2016 NGas 27 September 2016 UK Oil 29 September 2016 US Oil 19 Oktober 2016 NGas 26 Oktober 2016 UK Oil 28 Oktober 2016 US Oil 18 November 2016 NGas 25 November 2016 Metall Metals: Instruments Name Min. Ticket Size Max. Ticket Size Trading steps Tick Size Tick Value (1 Lot) Margin for 1 Contract in % of contract value Margin Call Liquidation Trading Session (Server time) Session break (Server time) Copper Copper 1 5, USD % 200% 100% Mon. 01:00 - Fri. 23:45 daily 00:00-01:00 XAGEUR XAGEUR , USD % 200% 100% Mon. 01:00 - Fri. 23:45 daily 00:00-01:00 XAGUSD XAGUSD , USD % 200% 100% Mon. 01:00 - Fri. 23:45 daily 00:00-01:00 XAUEUR XAUEUR 1 6, USD % 200% 100% Mon. 01:00 - Fri. 23:45 daily 00:00-01:00 XAUUSD XAUUSD 1 6, USD % 200% 100% Mon. 01:00 - Fri. 23:45 daily 00:00-01:00 XPDUSD XPDUSD 1 5, USD % 200% 100% Mon. 01:00 - Fri. 23:45 daily 00:00-01:00 XPTUSD XPTUSD 1 5, USD % 200% 100% Mon. 01:00 - Fri. 23:45 daily 00:00-01:00 1. Handelszeiten Der Handel mit Metallen ist 23 Stunden täglich möglich. Während dieser Zeiten können Sie Handelsgeschäfte eröffnen und schließen sowie Limit- und Stop-Orders erteilen. Außerhalb der Handelszeiten ist es nicht möglich, Aufträge zu setzen, zu löschen oder zu bearbeiten. 2. Kursfestlegung bei Metallen Unser Anspruch ist es, Ihnen äußerst wettbewerbsfähige Transaktionskosten zu bieten: enge Geld-/Briefkurs-Spreads auf jedes Metallprodukt. 3. Kontrakt-/Handelsvolumen GBE brokers Ltd. verwendet ein Tradingsystem auf Lot-Basis. Dies bedeutet, dass alle Produkte zu standardisierten Handelsvolumen zusammengefasst werden. Der Handel wird dadurch vereinfacht, dass Kunden in vorgegebenen Lot-Mengen handeln können, und bei Eröffnung mehrerer Positionen in ein- und demselben Instrument kann ein Kurs je Lot angegeben werden, statt aus Eröffnungs- und Schlusskursen einen Durchschnittswert zu ermitteln. Für präzise Berechnungen wird für jedes Lot ein Tick- oder Pip-Wert festgelegt. Die Gewinne und Verluste auf eine Position werden dann automatisch in die Währung des betreffenden Kontos umgerechnet. GBE brokers Ltd. (ex. GBE Safepay Transactions Ltd.) CONTRACT SPECIFICATIONS (release 1.8) 7

8 4. Pip-Kosten Pip-Kosten werden genauso wie bei den verschiedenen, jeweils angebotenen Indizes ermittelt. Ausführliche Erläuterungen finden Sie in dem entsprechenden Abschnitt. 5. Mindestmarginvorgaben (MMV) GBE brokers Ltd. hat für jedes Instrument standardisierte Mindesthandelsgrößen festgelegt. Sie finden alle Mindestmarginanforderungen in der oben abgebildeten Tabelle. Für den Handel mit Metallprodukten ist standardisiert eine Marginanforderung von 1% des Kontrakwertes festgelegt. 6. Rollover über Nacht Alle offenen Metallpositionen werden automatisch auf den nächsten Handelstag verlängert. Abhängig davon, ob Sie eine Longposition (Kauf) oder eine Shortposition (Verkauf) halten, werden Ihnen täglich Rollover-Zinsen entweder berechnet oder gutgeschrieben. Bitte beachten Sie, dass alle Positionen, die zu Geschäftsschluss am Mittwoch offen sind, mit einer 3- tägigen Rollover-Lastschrift/-Gutschrift belegt werden. Feiertage, an denen die Banken geschlossen sind, haben Einfluss auf die Anzahl der Tage, um die eine Position verlängert wird. 7. Fälligkeit und Kontrakt-Rollover Gebühren Kupfer ist das einzige Metall, welches einen Verfallstermin hat. Alle Metallhandelsgeschäfte bleiben offen, bis der Kunde die Position schließt oder die Margin zur Stützung der offenen Position nicht mehr ausreicht. Offene Positionen, die vom Kunden am Fälligkeitstermin gehalten werden, werden fortgeführt und dem Kunden wird die Kursdifferenz unter Berücksichtigung eines Mark ups/downs gutgeschrieben/belastet bei einer gleichzeitigen Kontrakt-Rollover Gebühr von 20%. GBE brokers Ltd. offizielle monatliche Fälligkeitstermine beruhen auf dem Marktschluss des jeweiligen Produktes am jeweiligen Handelstag. Symbol Faelligkeit Copper 26 Februar 2016 Copper 28 April 2016 Copper 30 Mai 2016 GBE brokers Ltd. (ex. GBE Safepay Transactions Ltd.) CONTRACT SPECIFICATIONS (release 1.8) 8

9 Treasury CFD Treasury: Instruments Name Min. Ticket Size Max. Ticket Size Trading steps Tick Size Tick Value Margin for 1 Contract in % of contract value Margin Call Liquidation Trading Session (Server time) Session break (Server time) Bund Bund EUR % 200% 100% Mon. - Fri. 09:00-23:00 n/a EURIBOR Euribor Cash , EUR % 200% 100% Mon. - Fri. 09:00-23:00 n/a EUR_BOBL Euro Bobl Cash , EUR % 200% 100% Mon. - Fri. 09:00-23:00 n/a EUR_BUND Euro Bund Cash , EUR % 200% 100% Mon. - Fri. 09:00-23:00 n/a EUR_BUXL Euro Buxl Cash , EUR % 200% 100% Mon. - Fri. 09:00-23:00 n/a EUR_SCHA Euro Schatz Cash , EUR % 200% 100% Mon. - Fri. 09:00-23:00 n/a UK_GILT UK Gilt Cash , GBP % 200% 100% Mon. - Fri. 10:00-20:00 n/a UK_SH_STERL UK Short Sterling , Cash 0.00 GBP % 200% 100% Mon. - Fri. 09:30-20:00 n/a 1. Kontrakt-/Handelsvolumen GBE brokers Ltd. verwendet ein Tradingsystem auf Lot-Basis. Dies bedeutet, dass alle GBE brokers Ltd. Produkte zu standardisierten Handelsvolumen zusammengefasst werden. Der Handel wird dadurch vereinfacht, dass Kunden in vorgegebenen Lot-Mengen handeln können, und bei Eröffnung mehrerer Positionen in ein- und demselben Instrument kann ein Kurs je Lot angegeben werden, statt aus Eröffnungs- und Schlusskursen einen Durchschnittswert zu ermitteln. Für präzise Berechnungen wird für jedes Lot ein Tick- oder Pip-Wert festgelegt. Die Gewinne und Verluste auf eine Position werden dann automatisch in die Währung des betreffenden Kontos umgerechnet. 2. Pip-Kosten Pip-Kosten werden genauso wie bei den verschiedenen, jeweils angebotenen Indizes ermittelt. Ausführliche Erläuterungen finden Sie in dem entsprechenden Abschnitt. 3. Mindestmarginvorgaben (MMV) GBE brokers Ltd. hat für jedes Instrument standardisierte Mindesthandelsgrößen festgelegt. Sie finden alle Mindestmarginanforderungen in der oben abgebildeten Tabelle. Für den Handel mit CFD Anleihen Produkten ist standardisiert eine Marginanforderung von 1% des Kontrakwertes festgelegt. GBE brokers Ltd. (ex. GBE Safepay Transactions Ltd.) CONTRACT SPECIFICATIONS (release 1.8) 9

10 4. Rollover über Nacht Alle offenen Anleihe Positionen werden automatisch auf den nächsten Handelstag verlängert. Abhängig davon, ob Sie eine Longposition (Kauf) oder eine Shortposition (Verkauf) halten, werden Ihnen täglich Rollover-Zinsen entweder berechnet oder gutgeschrieben. Bitte beachten Sie, dass alle Positionen, die zu Geschäftsschluss am Freitag offen sind, mit einer 3-tägigen Rollover-Lastschrift/-Gutschrift belegt werden. Feiertage, an denen die Banken geschlossen sind, haben Einfluss auf die Anzahl der Tage, um die eine Position verlängert wird. 5. Fälligkeit und Kontrakt-Rollover Gebühr Das Treasury-Produkt BUND hat einen vierteljährlichen Fälligkeitstermin (siehe Tabelle unten). Offene Positionen, die vom Kunden am Fälligkeitstermin gehalten werden, werden fortgeführt und dem Kunden wird die Kursdifferenz unter Berücksichtigung eines Mark ups/downs gutgeschrieben/belastet bei einer gleichzeitigen Kontrakt-Rollover Gebühr von 20%. Symbol Fälligkeit Bund 7 März 2016 Bund 7 Juni 2016 GBE brokers Ltd. (ex. GBE Safepay Transactions Ltd.) CONTRACT SPECIFICATIONS (release 1.8) 10

11 Rohstoffe CFD Commodities: Instruments Name Min. Ticket Size Max. Ticket Size Trading steps Tick Size Tick Value (1 Lot) Margin for 1 Contract in % of contract value Margin Call Liquidation Trading Session (Server time) Session break (Server time) COCOA COFF_ARAB COFF_ROB Cocoa Bulk Bean (UK) Cash Coffee Arabica Cash Coffee Robusta Cash , COTTON Cotton Cash 1 75,000 1 ORANGE_JUIC Orange Juice Cash 1 75,000 1 SUGAR_RAW Sugar Raw Cash 1 75,000 1 SUGAR_W Sugar White Cash US_COCOA US Cocoa Cash GBP % 200% 100% Mon. - Fri. 11:30-18:50 n/a 0.01 USD % 200% 100% Mon. - Fri. 11:15-20:30 n/a 0.1 USD % 200% 100% Mon. - Fri. 11:00-19:30 n/a USD % 200% 100% Mon. - Fri. 04:00-21:20 n/a 0.01 USD % 200% 100% Mon. - Fri. 15:00-21:00 n/a USD % 200% 100% Mon. - Fri. 10:30-20:00 n/a 0.01 USD % 200% 100% Mon. - Fri 10:45-19:55 n/a 0.10 USD % 200% 100% Mon. - Fri. 11:45-20:30 n/a 1. Preisgestaltung Die in der Plattform angezeigten Preise müssen bei einigen Rohstoffprodukten etwas anders interpretiert werden. So haben Sie bei einigen Produkten wie dem COFF_ROB die Preisanzeige in US Dollar (z.b.: 1.458,50 USD, pro vollem Kontrakt), wohingegen der Preis für COFF_ARAB in US Cents angezeigt wird (z.b.: 125,22 US Cents, pro vollem Kontrakt). 2. Kontrakt-/Handelsvolumen GBE brokers Ltd. verwendet ein Tradingsystem auf Lot-Basis. Dies bedeutet, dass alle GBE brokers Ltd. Produkte zu standardisierten Handelsvolumen zusammengefasst werden. Der Handel wird dadurch vereinfacht, dass Kunden in vorgegebenen Lot-Mengen handeln können, und bei Eröffnung mehrerer Positionen in ein- und demselben Instrument kann ein Kurs je Lot angegeben werden, statt aus Eröffnungs- und Schlusskursen einen Durchschnittswert zu ermitteln. Für präzise Berechnungen wird für jedes Lot ein Tick- oder Pip-Wert festgelegt. Die Gewinne und Verluste auf eine Position werden dann automatisch in die Währung des betreffenden Kontos umgerechnet. Bitte beachten Sie, dass die Produkte, die in US Cents quotiert werden nur in ganzen Kontrakten von jeweils 1 oder einem Vielfachen davon gehandelt werden können. 3. Pip-Kosten Pip-Kosten werden genauso wie bei den verschiedenen, jeweils angebotenen Indizes ermittelt. Ausführliche Erläuterungen finden Sie in dem entsprechenden Abschnitt. GBE brokers Ltd. (ex. GBE Safepay Transactions Ltd.) CONTRACT SPECIFICATIONS (release 1.8) 11

12 4. Mindestmarginvorgaben (MMV) GBE brokers Ltd. hat für jedes Instrument standardisierte Mindesthandelsgrößen festgelegt. Sie finden alle Mindestmarginanforderungen in der oben abgebildeten Tabelle. Für den Handel mit CFD Rohstoffprodukten ist standardisiert eine Marginanforderung von 1% des Kontrakwertes festgelegt. 5. Rollover über Nacht Alle offenen Anleihe Positionen werden automatisch auf den nächsten Handelstag verlängert. Abhängig davon, ob Sie eine Longposition (Kauf) oder eine Shortposition (Verkauf) halten, werden Ihnen täglich Rollover-Zinsen entweder berechnet oder gutgeschrieben. Bitte beachten Sie, dass alle Positionen, die zu Geschäftsschluss am Freitag offen sind, mit einer 3-tägigen Rollover-Lastschrift/-Gutschrift belegt werden. Feiertage, an denen die Banken geschlossen sind, haben Einfluss auf die Anzahl der Tage, um die eine Position verlängert wird. GBE brokers Ltd. (ex. GBE Safepay Transactions Ltd.) CONTRACT SPECIFICATIONS (release 1.8) 12

Musashi Fx c/o GBE brokers Ltd. (ex. GBE Safepay Transactions Ltd.) CONTRACT SPECIFICATIONS (release 2.0) 1

Musashi Fx c/o GBE brokers Ltd. (ex. GBE Safepay Transactions Ltd.) CONTRACT SPECIFICATIONS (release 2.0) 1 Musashi Fx c/o GBE brokers Ltd. Office 21 Loucaides Building Corner of Ayiou Andreou and Arch. Kyprianou Street 3036 Limassol, Cyprus Phone: +357 250 201 09 Fax: +357 250 288 79 Email: info@musashi-fx.de

Mehr

Sensus Capital Markets Ltd. Block 10, Flat 1, Triq Ghar il- Lembi, Sliema, SLM 1562, Malta Phone: +356 277 811 20 Fax: +356 277 811 21 Email:

Sensus Capital Markets Ltd. Block 10, Flat 1, Triq Ghar il- Lembi, Sliema, SLM 1562, Malta Phone: +356 277 811 20 Fax: +356 277 811 21 Email: Sensus Capital Markets Ltd. Block 10, Flat 1, Triq Ghar il- Lembi, Sliema, SLM 1562, Malta Phone: +356 277 811 20 Fax: +356 277 811 21 Email: info@sensus-capital.com 1 Hinweis Diese Produktzusammenfassung

Mehr

Einzelaufstellung der Finanzinstrumente PROFESSIONAL Floating Spread direkte Marktausführung

Einzelaufstellung der Finanzinstrumente PROFESSIONAL Floating Spread direkte Marktausführung Einzelaufstellung der Finanzinstrumente PROFESSIONAL Floating Spread direkte Marktausführung CFDs Forex, Indizes, Rohstoffe Symbol AUDCAD.. AUDCHF.. AUDJPY.. AUDNZD.. AUDUSD.. CADCHF.. Bezeichnung zum

Mehr

Einzelaufstellung der Finanzinstrumente PROFESSIONAL Floating Spread direkte Marktausführung

Einzelaufstellung der Finanzinstrumente PROFESSIONAL Floating Spread direkte Marktausführung Einzelaufstellung der Finanzinstrumente PROFESSIONAL Floating Spread direkte Marktausführung CFDs Forex, Indizes, Rohstoffe Symbol AUDCAD.. AUDCHF.. AUDJPY.. AUDNZD.. AUDUSD.. CADCHF.. Bezeichnung Kanadischen

Mehr

Indizes - Amerika. Kommissionen / Gebühren. Min. Kursänderungsschritte 1 1 / 162 0.05 / 15 0.01 1 1 / 125 0.05 / 15 0.01 1 1 / 162 0.05 / 15 0.

Indizes - Amerika. Kommissionen / Gebühren. Min. Kursänderungsschritte 1 1 / 162 0.05 / 15 0.01 1 1 / 125 0.05 / 15 0.01 1 1 / 162 0.05 / 15 0. Indizes - /Max. BRAComp BRAComp. MEXComp MEXComp. US.100 US.100. US.100.. US.30 US.30. US.30.. US.500 US.500. US.500.. US2000 US2000. VOLX VOLX. Kontraktes auf den Index BOVESPA auf dem regulierten Markt

Mehr

GEBÜHREN- UND PROVISIONSVERZEICHNIS vom

GEBÜHREN- UND PROVISIONSVERZEICHNIS vom GEBÜHREN- UND PROVISIONSVERZEICHNIS vom 19.12.2016 XTB verlangt keine Gebühren für die Kontoeröffnung, -führung (ausgenommen Professional Flat Fee) und -schließung. Ihnen entstehen keine Fix-Kosten, auch

Mehr

Margin Trading bei der DAB bank. Kleiner Einsatz. Großer Hebel. Bis zu 200-facher Hebel! Das Beste für meine Geldanlage. www.dab-bank.

Margin Trading bei der DAB bank. Kleiner Einsatz. Großer Hebel. Bis zu 200-facher Hebel! Das Beste für meine Geldanlage. www.dab-bank. Werbemitteilung Bis zu 200-facher Hebel! Margin Trading bei der DAB bank. Kleiner Einsatz. Großer Hebel. Das Beste für meine Geldanlage. www.dab-bank.de Den Hebel in vielen Märkten ansetzen. Von einer

Mehr

Herzlich Willkommen in der Welt der CFDs von CMC Markets. October 7, 08

Herzlich Willkommen in der Welt der CFDs von CMC Markets. October 7, 08 Herzlich Willkommen in der Welt der CFDs von CMC Markets Risikowarnung 2 Unsere Produkte beinhalten Verlustrisiken und sind nur für erfahrene und risikobereite Anleger geeignet. Beim Trading Account können

Mehr

Professionell handeln mit. CFDs. Instrumente und Strategien für das Trading

Professionell handeln mit. CFDs. Instrumente und Strategien für das Trading Professionell handeln mit CFDs Instrumente und Strategien für das Trading Grundlagen und Allgemeines zu CFDs Der CFD-Handel im Überblick CFDs (Contracts for Difference) sind mittlerweile aus der Börsenwelt

Mehr

Optionen - Digital. Min. / Max. Auszahlung. Referenzmarkt / Referenzquelle. Beschreibung. Größe eines Pips. Referenzpreis

Optionen - Digital. Min. / Max. Auszahlung. Referenzmarkt / Referenzquelle. Beschreibung. Größe eines Pips. Referenzpreis Optionen - Digital Symbol Auszahlung USDPLN zum Polnischen Zloty im Interbankenmarkt USDPLN 20 / 5000 0.0001 16469 EURPLN Polnischen Zloty im Interbankenmarkt EURPLN 20 / 5000 0.0001 16469 EURUSD US-Dollar

Mehr

Handelsinformationen der CFDs und Währungspaare, für MetaTrader 4 und MetaTrader 5

Handelsinformationen der CFDs und Währungspaare, für MetaTrader 4 und MetaTrader 5 Handelsinformationen der CFDs und Währungspaare, für MetaTrader 4 und MetaTrader 5 CFD-Werte Spreadangaben, und Marginwerte Seite 2-4 Handelszeiten und Kontraktverfallsdaten Seite 4-6 Forex-Werte Handelsgrößen,

Mehr

I. Allgemeine Bestimmungen...3. II. Cash Transaktionen und fernmündliche Transfers... 4. III. Internetzahlungen...5. IV. Devisenhandel...

I. Allgemeine Bestimmungen...3. II. Cash Transaktionen und fernmündliche Transfers... 4. III. Internetzahlungen...5. IV. Devisenhandel... Auszug aus dem Tarif für Zinsraten, Gebühren und Kommissionen von DELTASTOCK Inhalt I. Allgemeine Bestimmungen...3 II. Cash Transaktionen und fernmündliche Transfers... 4 III. Internetzahlungen...5 IV.

Mehr

Optionen - Digital. Min. / Max. Auszahlung. Größe eines Pips. Referenzmarkt / Referenzquelle. Beschreibung. Referenzpreis. Spread

Optionen - Digital. Min. / Max. Auszahlung. Größe eines Pips. Referenzmarkt / Referenzquelle. Beschreibung. Referenzpreis. Spread Optionen - Digital Symbol Beschreibung Basiswert (IB) Min. / Max. Auszahlung Finanzinstrument, dessen Preis sich auf die Notierung des US-Dollar zum Polnischen Zloty im Interbankenmarkt USDPLN USDPLN 20

Mehr

enverzeichnis Gebühr

enverzeichnis Gebühr Gebührenverzeichnis Inhalt 1. Kommission... 3 1.1. CFD Standardkonten... 3 1.2. CFD Investmentkonten... 4 2. Zinsen auf Debetsaldo auf Ihrem Konto... 4 3. Finanzierung von offenen Positionen... 4 3.1.

Mehr

CMC MARKETS UK PLC. Preisliste. November 2015

CMC MARKETS UK PLC. Preisliste. November 2015 CMC MARKETS UK PLC Preisliste November 2015 CMC Markets UK Plc, 133 Houndsditch, London EC3A 7BX, Großbritannien Sitz der Gesellschaft: London Vorstand (Directors): Peter A. Cruddas (Vorsitzender), Grant

Mehr

ERGÄNZENDES PREIS- & LEISTUNGSVERZEICHNIS FÜR DIE TEILNAHME AM CFD-HANDEL DER ONVISTA BANK

ERGÄNZENDES PREIS- & LEISTUNGSVERZEICHNIS FÜR DIE TEILNAHME AM CFD-HANDEL DER ONVISTA BANK ERGÄNZENDES PREIS- & LEISTUNGSVERZEICHNIS FÜR DIE TEILNAHME AM CFD-HANDEL DER ONVISTA BANK Gültig ab 01.07.2015 CFD-HANDEL 2 5 2/ 5 1. KOSTENFREIE SERVICELEISTUNGEN Kontoführung CFD-Konto Ersteinzahlung

Mehr

Gebührenverzeichnis. Seite 1

Gebührenverzeichnis. Seite 1 Gebührenverzeichnis Seite 1 Inhalt 1. Kommission...3 2. Zinsen auf Debetsaldo auf Ihrem Konto...4 3. Finanzierung von offenen Positionen...4 3.1. Aktien-, Branchen- und Index-CFDs...4 3.2. Rohstoff-, Edelmetall-

Mehr

ACI Diploma (009) Musterfragen

ACI Diploma (009) Musterfragen ACI Diploma (009) Musterfragen Setting the benchmark in certifying the financial industry globally 8 Rue du Mail, 75002 Paris - France T: +33 1 42975115 - F: +33 1 42975116 - www.aciforex.org The ACI Diploma

Mehr

Min./Max. Auszahlung (in USD) 0.0001 10 / 1400 Interbankenmarktpreis von Top-Tier Banken. 0.0001 10 / 3500 Interbankenmarktpreis von Top-Tier Banken

Min./Max. Auszahlung (in USD) 0.0001 10 / 1400 Interbankenmarktpreis von Top-Tier Banken. 0.0001 10 / 3500 Interbankenmarktpreis von Top-Tier Banken Symbol Beschreibung Basiswert Referenzpreis Größe eines Pips Min./Max. Auszahlung (in USD) Referenzmarkt / Referenzquelle Bemerkun gen Spreads USDPLN des US-Dollar zum Polnischen Zloty im USDPLN 0.0001

Mehr

KONTRAKTSPEZIFIKATIONEN

KONTRAKTSPEZIFIKATIONEN KONTRAKTSPEZIFIKATIONEN Die nachfolgenden Kontraktspezifikationen gelten für den Handel über das "Konto DE Deutschland" mit dem MetaTrader 4: FOREX CFD Einzelaktien CFD Aktienindizes Cash CFD Rohstoffe

Mehr

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 24: Oktober 2012. Inhaltsverzeichnis

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 24: Oktober 2012. Inhaltsverzeichnis DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten Ausgabe 24: Oktober 2012 Inhaltsverzeichnis 1. In aller Kürze: Summary der Inhalte 2. Zahlen und Fakten: Fremdwährungskonten immer beliebter 3. Aktuell/Tipps:

Mehr

Darstellung des FX-Handelsmodells

Darstellung des FX-Handelsmodells Die flatex GmbH (flatex) vermittelt als Anlagevermittler über ihre Website www.flatex.de u. a. FX/ Forex-Geschäfte. Bei dem über flatex vermittelten FX-Handel liegt folgendes Modell zugrunde: Foreign Exchange:

Mehr

Alpari Trading-Akademie Devisenhandel Ihr Einstieg in diese Anlageklasse

Alpari Trading-Akademie Devisenhandel Ihr Einstieg in diese Anlageklasse Alpari Trading-Akademie Devisenhandel Ihr Einstieg in diese Anlageklasse Referent: Tobias Spreiter, Head of Sales Webinar mit der Traders media GmbH, 30.01.2013 Agenda 1. Merkmale des Devisenmarkts 2.

Mehr

MSCI-Indexderivate: 1. Einführung weiterer Futures; 2. Anpassung der Preisabstufung in MSCI Emerging Markets Futures

MSCI-Indexderivate: 1. Einführung weiterer Futures; 2. Anpassung der Preisabstufung in MSCI Emerging Markets Futures eurex Bekanntmachung MSCI-Indexderivate: 1. Einführung weiterer Futures; 2. Anpassung der Preisabstufung in MSCI Emerging Markets Futures Kontraktspezifikationen für Futures-Kontrakte und Optionskontrakte

Mehr

CFD-Handel in wenigen einfachen Worten erklärt

CFD-Handel in wenigen einfachen Worten erklärt CFD-Handel in wenigen einfachen Worten erklärt 1 WAS IST EIGENTLICH ONLINE-HANDEL? Online Handel vereinfacht das Investitionserlebnis und gibt ganz normalen Menschen die Möglichkeit, auf unseren benutzerfreundlichen

Mehr

CFD-MARKTINFORMATIONEN

CFD-MARKTINFORMATIONEN CFD-MARKTINFORMATIONEN CFD-informationen Bemerkungen zu den folgenden Seiten Wir verweisen Sie auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, welche bei allfälligen Unklarheiten in nachfolgendem Text massgebend

Mehr

Überblick. Mike C. Kock @ First Okeanos Consulting & Trading 2015 2 28.09.2015

Überblick. Mike C. Kock @ First Okeanos Consulting & Trading 2015 2 28.09.2015 Mike C. Kock Überblick CoT Reporte Insider Positionen und Kapitalfluss Kaufsignal Lean Hogs Märkte im Überblick Platin Crash oder normal? Saisonalität Aktien Sep Saisonalität Einzelpositionen - Sep Saisonalität

Mehr

Seite. Gebührenverzeichnis

Seite. Gebührenverzeichnis Seite Gebührenverzeichnis Inhalt 1. Kommission...3 2. Zinsen auf Debetsaldo auf Ihrem Konto...3 3. Finanzierung von offenen Positionen...3 3.1. Aktien-, Branchen- und Index-CFDs...3 3.2. Rohstoff-, Edelmetall-

Mehr

GEBÜHRENVERZEICHNIS. Im Folgenden sehen Sie eine Aufstellung der Gebühren, die auf Ihre Geschäftsbeziehung mit CMC Markets Anwendung finden.

GEBÜHRENVERZEICHNIS. Im Folgenden sehen Sie eine Aufstellung der Gebühren, die auf Ihre Geschäftsbeziehung mit CMC Markets Anwendung finden. GEBÜHRENVERZEICHNIS Im Folgenden sehen Sie eine Aufstellung der Gebühren, die auf Ihre Geschäftsbeziehung mit CMC Markets Anwendung finden. 1. Kommission: Aktien-CFDs: und Verkauf) 0,05 % des Transaktionsvolumens,

Mehr

CMC MARKETS UK PLC. Preisliste für CFDs. 09. September 2013

CMC MARKETS UK PLC. Preisliste für CFDs. 09. September 2013 CMC MARKETS UK PLC Preisliste für CFDs 09. September 2013 CMC Market UK Plc 133 Houndsditch, London EC3A 7BX, Großbritannien Sitz der Gesellschaft: London Vorstand (Directors): Peter A. Cruddas (Vorsitzender),

Mehr

Gebührenverzeichnis. Im Folgenden sehen Sie eine Aufstellung der Gebühren, die auf Ihre Geschäftsbeziehung mit CMC Markets Anwendung finden.

Gebührenverzeichnis. Im Folgenden sehen Sie eine Aufstellung der Gebühren, die auf Ihre Geschäftsbeziehung mit CMC Markets Anwendung finden. Gebührenverzeichnis Im Folgenden sehen Sie eine Aufstellung der Gebühren, die auf Ihre Geschäftsbeziehung mit CMC Markets Anwendung finden. 1. Kommission: Aktien-: 0,05% des Transaktionsvolumens, mindestens

Mehr

Kontraktspezifikationen für Futures-Kontrakte und Optionskontrakte an der Eurex Deutschland und der Eurex Zürich (eurex14)

Kontraktspezifikationen für Futures-Kontrakte und Optionskontrakte an der Eurex Deutschland und der Eurex Zürich (eurex14) eurex Bekanntmachung Immobilienderivate: Änderung des letzten Handelstages und des Schlussabrechnungstages und Neuaufsetzung der Kontrakte für Futures auf fünf IPD UK Quartals-Segment- Indizes (Shopping

Mehr

DAS MAGAZIN VON DIEBOERSENBLOGGER.DE EINBLICKE. Märkte Werte Aussichten. CLOUD COMPUTING Ab in die Wolke

DAS MAGAZIN VON DIEBOERSENBLOGGER.DE EINBLICKE. Märkte Werte Aussichten. CLOUD COMPUTING Ab in die Wolke DAS MAGAZIN VON DIEBOERSENBLOGGER.DE EINBLICKE Märkte Werte Aussichten 1/2016 10 EUR DUELL AN DER WALL STREET Apple vs. Alphabet CLOUD COMPUTING Ab in die Wolke AKTIEN FÜR GENERATIONEN Abseits des Sparbuchs

Mehr

Contracts for Difference (CFDs) Jahresvergleich 2012 2015 und Kennzahlen QIV-2015

Contracts for Difference (CFDs) Jahresvergleich 2012 2015 und Kennzahlen QIV-2015 Contracts for Difference (CFDs) Jahresvergleich 2012 2015 und Kennzahlen QIV-2015 Statistik im Auftrag des Contracts for Difference Verband e. V. München, im Februar 2016 CFin - Research Center for Financial

Mehr

Gebühren- und Provisionsverzeichnis vom 05.09.2016

Gebühren- und Provisionsverzeichnis vom 05.09.2016 Gebühren- und Provisionsverzeichnis vom 05.09.2016 XTB verlangt keine Gebühren für die Kontoeröffnung, -führung (ausgenommen Professional Flat Fee) und -schließung. Ihnen entstehen keine Fix-Kosten, auch

Mehr

Der Kassehandel Cross Rates (Aufgabe)

Der Kassehandel Cross Rates (Aufgabe) Der Kassehandel Cross Rates (Aufgabe) Aufgabe: Sie möchten über die Cross Rate-Beziehung 1 Mio. GBP kaufen. Welche Transaktionen führen Sie durch? Welche Cash Flows fließen an wen? Durchzuführende Transaktionen:

Mehr

Trader-Ausbildung. Teil 1 Einleitender Teil

Trader-Ausbildung. Teil 1 Einleitender Teil Trader-Ausbildung Teil 1 Einleitender Teil Teil 1 - Einleitender Teil - Was ist "die Börse" (und wozu brauche ich das)? - Was kann ich an der Börse handeln? (Aktien, Zertifikate, Optionsscheine, CFDs)

Mehr

CMC MARKETS UK PLC. Preisliste für CFDs. August 2014

CMC MARKETS UK PLC. Preisliste für CFDs. August 2014 CMC MARKETS UK PLC Preisliste für CFDs August 2014 CMC Markets UK Plc, 133 Houndsditch, London EC3A 7BX, Großbritannien Sitz der Gesellschaft: London Vorstand (Directors): Peter A. Cruddas (Vorsitzender),

Mehr

Preise & Gebühren EUROPA. Schweiz. Österreich. Währung Kommission. Börse. Börse. Haldenstrasse 5 CH-6340 Baar. Tel. +41 766 70 34 Seite 1

Preise & Gebühren EUROPA. Schweiz. Österreich. Währung Kommission. Börse. Börse. Haldenstrasse 5 CH-6340 Baar. Tel. +41 766 70 34 Seite 1 Preise & Gebühren OPA Schweiz CHF 0.15% des gehandelten min. 15.00 CHF 2.20 pro Kontrakt und Order CHF 3.65 pro Kontrakt und Order CHF 1.40 pro Kontrakt und Order CHF Österreich Tel. +41 766 70 34 Seite

Mehr

Kontoauszüge lesen und verstehen

Kontoauszüge lesen und verstehen Kontoauszüge lesen und verstehen WHS ProStation WHS FutureStation Version: 16.06 2011 1 Die verschiedenen Kontoauszüge Gesamtkontobericht Kundentransaktion Detailbericht Kundenkonto Gesamtbericht Bietet

Mehr

Aktienindexderivate: Einführung von USD-denominierten Futures auf den EURO STOXX 50 Index ( Quanto-Futures )

Aktienindexderivate: Einführung von USD-denominierten Futures auf den EURO STOXX 50 Index ( Quanto-Futures ) eurex Bekanntmachung Aktienindexderivate: Einführung von USD-denominierten Futures auf den EURO STOXX 50 Index ( Quanto-Futures ) Kontraktspezifikationen für Futures-Kontrakte und Optionskontrakte an der

Mehr

Contracts for Difference (CFDs) Verbandsstatistik QIII-2015

Contracts for Difference (CFDs) Verbandsstatistik QIII-2015 Contracts for Difference (CFDs) Verbandsstatistik QIII-2015 Statistik im Auftrag des Contracts for Difference Verband e.v. München, im November 2015 Research Center for Financial Services Rumfordstr. 42

Mehr

Beim Handel mit Aktienindizes handelt es sich um Spekulationsgeschäfte, die von zahlreichen Faktoren beeinflusst werden.

Beim Handel mit Aktienindizes handelt es sich um Spekulationsgeschäfte, die von zahlreichen Faktoren beeinflusst werden. Aktienindizes Datenblatt Einführung Aktienindexhandel Bei den Aktienindizes auf den eforex-plattformen von Swissquote handelt es sich um OTC- Derivatkontrakte mit einem Aktienindex als Basiswert. Händler

Mehr

Pedram Payami. Trading mit CFDs

Pedram Payami. Trading mit CFDs Pedram Payami Trading mit CFDs Teil I Grundlagen des CFD-Tradings 1. Einführung CFDs (Contracts for Difference) sind im institutionellen Handel und vor allem im Interbankenhandel ein seit den 1980er-Jahren

Mehr

INVEST 2011 - Volker Meinel. Hebelprodukte der BNP Paribas im vergleichenden Überblick

INVEST 2011 - Volker Meinel. Hebelprodukte der BNP Paribas im vergleichenden Überblick INVEST 2011 - Volker Meinel Hebelprodukte der BNP Paribas im vergleichenden Überblick Agenda Wertpapiere fürs Trading: 1. Turbo Optionsscheine 2. Mini Futures 3. Unlimited Turbos 25/03/2011 2 Turbo Optionsscheine

Mehr

https://usrep.live.gftforex.com/userreports/detail_transaction.jsp?report_id=2&accou...

https://usrep.live.gftforex.com/userreports/detail_transaction.jsp?report_id=2&accou... Seite 1 von 9 Detail Transaktionsbericht Schmidt, Joerg Koetzschenbrodaer Strasse 13 Radebeul, 01445 DE Germany 00493514797578 joerg4@gmx.de Konto: 592245 Datum: 20:52:46 Zeitraum: 19:00:00 19:00:00 lft

Mehr

Professionell handeln mit. CFDs. Instrumente und Strategien für das Trading. FinanzBuch Verlag

Professionell handeln mit. CFDs. Instrumente und Strategien für das Trading. FinanzBuch Verlag Professionell handeln mit CFDs Instrumente und Strategien für das Trading FinanzBuch Verlag Inhaltsverzeichnis Vorwort... 9 Grundlagen und Allgemeines zu CFDs... 13 Der CFD-Handel im Überblick... 13 Historie

Mehr

Short-Term Interest-Rate Futures EURO Money Market Future

Short-Term Interest-Rate Futures EURO Money Market Future Short-Term Interest-Rate Futures EURO Money Market Future Der EURIBOR-Future : Allgemeines Der 3-Monats-EURIBOR Future kann als standardisierter FRA betrachtet werden. Dabei ist die Laufzeitspezifikation

Mehr

BEHERRSCHEN SIE DEN MARKT IN 10 MINUTEN

BEHERRSCHEN SIE DEN MARKT IN 10 MINUTEN BEHERRSCHEN SIE DEN MARKT IN 10 MINUTEN WARUNG VOR RISIKOREICHEN INVESTITIONEN: Der Handel mit Devisen (Forex) und Differenzkontrakten (CFDs) ist hochspekulativ, sehr risikoreich und möglicherweise nicht

Mehr

Richtlinien für die Auftragsausführung

Richtlinien für die Auftragsausführung Richtlinien für die Auftragsausführung August 2011 1. EINFÜHRUNG Entsprechend den MiFID-Richtlinien und den Vorschriften der FSA für deren Umsetzung im Vereinigten Königreich, muss die LCG ihre Kunden

Mehr

Differenzgeschäfte (CFD)

Differenzgeschäfte (CFD) Investorenwarnung 28/02/2013 Differenzgeschäfte (CFD) Die wichtigsten Punkte Differenzgeschäfte (Contracts for Difference, CFD) sind komplexe Produkte, die nicht für alle Investoren geeignet sind. Setzen

Mehr

CMC MARKETS UK PLC. Zusammenfassung der Grundsätze zur Auftragsausführung von Knock-Outs (eine Form von CFD) Oktober 2016

CMC MARKETS UK PLC. Zusammenfassung der Grundsätze zur Auftragsausführung von Knock-Outs (eine Form von CFD) Oktober 2016 CMC MARKETS UK PLC Zusammenfassung der Grundsätze zur Auftragsausführung von Knock-Outs (eine Form von CFD) Oktober 2016 Registriert in England. Gesellschaftsnr. 02448409 Zugelassen und reguliert durch

Mehr

Fakultät III Wirtschaftswissenschaften Univ.-Prof. Dr. Jan Franke-Viebach

Fakultät III Wirtschaftswissenschaften Univ.-Prof. Dr. Jan Franke-Viebach 1 Universität Siegen Fakultät III Wirtschaftswissenschaften Univ.-Prof. Dr. Jan Franke-Viebach Klausur Internationale Finanzierung Sommersemester 2013 (1. Prüfungstermin) LÖSUNG Bearbeitungszeit: 60 Minuten

Mehr

Contracts for Difference (CFDs) Jahresvergleich 2011 2014 und Kennzahlen QIV-2014

Contracts for Difference (CFDs) Jahresvergleich 2011 2014 und Kennzahlen QIV-2014 STEINBEIS-HOCHSCHULE BERLIN Contracts for Difference (CFDs) Jahresvergleich 2011 2014 und Kennzahlen QIV-2014 Statistik im Auftrag des Contracts for Difference Verband e. V. München, im Januar 2015 Steinbeis

Mehr

Mengennotierung: Preis für einen EURO ausgedrückt in der Fremdwährung 1 EUR = 1,2086 USD

Mengennotierung: Preis für einen EURO ausgedrückt in der Fremdwährung 1 EUR = 1,2086 USD Währungsrechnen Wechselkurs: Preis für ausländische Währungen Mengennotierung: Preis für einen EURO ausgedrückt in der Fremdwährung 1 EUR = 1,2086 USD Kassakurse: Kurse für Devisen (Buchgeld) Sortenkurse:

Mehr

Ihre Referenten: Gregor Bauer /

Ihre Referenten: Gregor Bauer  / Ihre Referenten: Gregor Bauer www.vtad.de / www.drbauer-consult.de Vorstandsvorsitzender VTAD e.v. Mitglied im Vorstand des Weltverbands der technischen Analysten ( www.ifta.org) IFTA Exam Management Director

Mehr

DAB Margin Trader. die neue Handelsplattform der DAB bank AG. Margin Trading. DAB Margin Trader 1. die neue Handelsplattform der DAB bank

DAB Margin Trader. die neue Handelsplattform der DAB bank AG. Margin Trading. DAB Margin Trader 1. die neue Handelsplattform der DAB bank DAB Margin Trader AG Margin Trading DAB Margin Trader 1 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 1 Einloggen... 3 2 Anforderung mobiletan... 3 3 Einsehen von Details der Devisenpaare... 4 4 Ordereingabe

Mehr

MSCI-Indexderivate: Einführung weiterer Index-Futures

MSCI-Indexderivate: Einführung weiterer Index-Futures eurex Bekanntmachung MSCI-Indexderivate: Einführung weiterer Index-Futures Kontraktspezifikationen für Futures-Kontrakte und Optionskontrakte an der Eurex Deutschland und der Eurex Zürich (eurex14) Die

Mehr

GEBUEHREN HANDEL: AKTIEN UND ETFS INVESTMENTFONDS. Kommissionssatz. Trades > 250.000. Börsenplatz. USA, Kanada, Großbritannien 14,95 0,03%

GEBUEHREN HANDEL: AKTIEN UND ETFS INVESTMENTFONDS. Kommissionssatz. Trades > 250.000. Börsenplatz. USA, Kanada, Großbritannien 14,95 0,03% GEBUEHREN HANDEL: AKTIEN UND ETFS Börsenplatz Kommissionssatz Trades > 250.000 USA, Kanada, Großbritannien 14,95 0,03% Frankreich, Belgien, die Niederlande (Euronext), Deutschland 29,95 0,08% Alle andere

Mehr

Rohstoffderivate: Umbenennung der Dow Jones-UBS-Indizes in Bloomberg-Indizes

Rohstoffderivate: Umbenennung der Dow Jones-UBS-Indizes in Bloomberg-Indizes eurex Bekanntmachung Rohstoffderivate: Umbenennung der Dow Jones-UBS-Indizes in Bloomberg-Indizes Kontraktspezifikationen für Futures-Kontrakte und Optionskontrakte an der Eurex Deutschland und der Eurex

Mehr

MPK Trader Ausbildung 2013 - der erste Monat ist vorbei

MPK Trader Ausbildung 2013 - der erste Monat ist vorbei MikeC.Kock MPK Trader Ausbildung 2013 - der erste Monat ist vorbei Heute vor genau einem Monat begann die erste MPK Trader Ausbildung mit 50% Gewinnbeteligung. Genau 10 Teilnehmer lernen in den nächsten

Mehr

Der GKFX Late Summer Deal. Bedingungen für den 30% Cash Bonus

Der GKFX Late Summer Deal. Bedingungen für den 30% Cash Bonus Der GKFX Late Summer Deal Bedingungen für den 30% Cash Bonus Stand September 2015 Bedingungen für den 30% Cash Bonus (GKFX Late Summer Deal) Der 30% Cash Bonus steht allen neuen Direktkunden, die ein Live-Konto

Mehr

CMC MARKETS UK PLC Zusammenfassung der Grundsätze zur Auftragsausführung

CMC MARKETS UK PLC Zusammenfassung der Grundsätze zur Auftragsausführung CMC MARKETS UK PLC Zusammenfassung der Grundsätze zur Auftragsausführung November 2015 Registered in England. Company No. 02448409 Authorised and regulated by the Financial Conduct Authority. Registration

Mehr

Spezifikationen für Future-Kontrakte auf den Deutschen Aktienindex (DAX- Future)

Spezifikationen für Future-Kontrakte auf den Deutschen Aktienindex (DAX- Future) Handels-Bedingungen 2 Abschnitt Kontraktspezifikationen 2.1.3 Unterabschnitt Spezifikationen für Future-Kontrakte auf den Deutschen Aktienindex (DAX- Future) 2.1.3.1 Kontraktgegenstand (1) Ein DAX-Future

Mehr

Futures und Optionen. Einführung

Futures und Optionen. Einführung Futures und Optionen Einführung Plan Märkte Kassamarkt Terminmarkt Unterscheidung Funktionsweise Die statische Sichtweise Futures und Forwards Verpflichtungen Optionen Rechte und Verpflichtungen Grundpositionen

Mehr

Handelsinformationen der Währungspaare und CFD-Werte, für QTrade FX, MetaTrader 4

Handelsinformationen der Währungspaare und CFD-Werte, für QTrade FX, MetaTrader 4 Handelsinformationen der Währungspaare und CFD-Werte, für QTrade FX, MetaTrader 4 Forex-Werte Punktwerte, Spread und Hebel Seite 2-3 Swap Seite 3 CFD-Werte Spread-, und Hebelangaben, Punkt- und Tickwerte

Mehr

Dividendenmitteilung. JPMorgan Funds. Annualisierte Ausschüttun gsrendite ** Ausschüttun gsrate. Ausschüttun gsrendite * Name der Anteilklasse

Dividendenmitteilung. JPMorgan Funds. Annualisierte Ausschüttun gsrendite ** Ausschüttun gsrate. Ausschüttun gsrendite * Name der Anteilklasse Dividendenmitteilung Wir informieren Sie hiermit, dass Sie, wenn Sie am 31/08/2016 Anteilinhaber einer der unten aufgeführten Anteilklassen waren, eine für diese Anteilklasse beschlossene Zwischenausschüttung

Mehr

Gebühren- und Provisionsverzeichnis vom 27.04.2016

Gebühren- und Provisionsverzeichnis vom 27.04.2016 Gebühren- und Provisionsverzeichnis vom 27.04.2016 XTB verlangt keine Gebühren für die Kontoeröffnung, -führung (ausgenommen Professional Flat Fee) und -schließung. Ihnen entstehen keine Fix-Kosten, auch

Mehr

Bedingungen für den 30% Cash Bonus

Bedingungen für den 30% Cash Bonus Bedingungen für den 30% Cash Bonus Stand Juni 2016 www.gkfx.de Bedingungen für den 30% Cash Bonus Der 30% Cash Bonus steht allen neuen Direktkunden, die ein Live-Konto mit einer Mindesteinzahlung von /$/

Mehr

Kurzhandbuch Futures

Kurzhandbuch Futures DAB bank Direkt Anlage Bank DAB Margin Trader die neue Handelsplattform der DAB Bank AG Kurzhandbuch Futures DAB Margin Trader 1 die neue Handelsplattform der DAB ank Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis...

Mehr

Trade und Orderausführungsgrundsätze für Privatanleger und Professionelle Kunden.

Trade und Orderausführungsgrundsätze für Privatanleger und Professionelle Kunden. Trade und Orderausführungsgrundsätze für Privatanleger und Professionelle Kunden. CFDs (Contracts for Difference) sind Finanzinstrumente, die mit einem hohen Risiko für Ihr Kapital behaftet sind. Sie sind

Mehr

Spekulieren Sie nur mit Geld, dessen Verlust Sie verschmerzen können.

Spekulieren Sie nur mit Geld, dessen Verlust Sie verschmerzen können. RISIKOHINWEIS Monecor (London) Limited, die unter dem Namen ETX Capital (ETX Capital oder wir) auftritt, ist von der Financial Conduct Authority (FCA) unter der Referenznummer 124721 zugelassen worden

Mehr

Dividendenmitteilung. JPMorgan Funds. Annualisierte Ausschüttun gsrendite ** Ausschüttun gsrate. Ausschüttun gsrendite * Name der Anteilklasse

Dividendenmitteilung. JPMorgan Funds. Annualisierte Ausschüttun gsrendite ** Ausschüttun gsrate. Ausschüttun gsrendite * Name der Anteilklasse Dividendenmitteilung Wir informieren Sie hiermit, dass Sie, wenn Sie am 15/09/2015 Anteilinhaber einer der unten aufgeführten Anteilklassen waren, eine für diese Anteilklasse beschlossene Zwischenausschüttung

Mehr

Beim Handel mit Aktienindizes handelt es sich um Spekulationsgeschäfte, die von zahlreichen Faktoren beeinflusst werden.

Beim Handel mit Aktienindizes handelt es sich um Spekulationsgeschäfte, die von zahlreichen Faktoren beeinflusst werden. Aktienindizes Datenblatt Einführung Aktienindexhandel Bei den Aktienindizes auf den eforex-plattformen von Swissquote handelt es sich um OTC- Derivatkontrakte mit einem Aktienindex als Basiswert. Händler

Mehr

Was ist FOREX? Was wird am FOREX gehandelt?

Was ist FOREX? Was wird am FOREX gehandelt? Was ist FOREX? Sicher hat man schon einmal davon gehört, dass an den weltweiten Börsen mit den Währungen einzelner Länder gehandelt wird. Dieser Devisenhandel wird FOREX genannt. Der Begriff "FOREX" steht

Mehr

METATRADER für iphone. Benutzerhandbuch

METATRADER für iphone. Benutzerhandbuch METATRADER für iphone Benutzerhandbuch Version 1.0 Januar 2013 Inhaltsverzeichnis 1. Wo kann ich MetaTrader 4 oder MetaTrader 5 für iphone und ipad herunterladen?... 1 2. Wie kann ich mich in ein existierendes

Mehr

Die Regelungen des I. Kapitels gelten für Geschäfte, die an der Eurex Deutschland und der Eurex Zürich getätigt werden.

Die Regelungen des I. Kapitels gelten für Geschäfte, die an der Eurex Deutschland und der Eurex Zürich getätigt werden. Seite 1 II. Kapitel: Geschäfte an der Eurex Deutschland und der Eurex Zürich Die Regelungen des I. Kapitels gelten für Geschäfte, die an der Eurex Deutschland und der Eurex Zürich getätigt werden. 1 Abschnitt:

Mehr

FOREX UND CFD S. VTAD Regionaltreffen München 9. Juli 2008. Referentin: Karin Roller karin.roller@boersen-knowhow.de

FOREX UND CFD S. VTAD Regionaltreffen München 9. Juli 2008. Referentin: Karin Roller karin.roller@boersen-knowhow.de FOREX UND CFD S VTAD Regionaltreffen München 9. Juli 2008 Referentin: Karin Roller karin.roller@boersen-knowhow.de Agenda FOREX CFD s Grundlagen Historisches Was ist die FOREX? Fachbegriffe Vorteile /

Mehr

Kontraktspezifikationen für Futures-Kontrakte und Optionskontrakte an der Eurex Deutschland und der Eurex Zürich (eurex14)

Kontraktspezifikationen für Futures-Kontrakte und Optionskontrakte an der Eurex Deutschland und der Eurex Zürich (eurex14) eurex Bekanntmachung Aktienindexderivate: A. Einführung von Futures und Optionen auf den STOXX Global Select Dividend 100 Index; B. Erweiterung der Laufzeit von Optionen auf den EURO STOXX Select Dividend

Mehr

Währungspaare - Schwellenländer

Währungspaare - Schwellenländer Währungspaare - Schwellenländer Symbol /Max. EURCZK Euro zur Tschechischen Krone im Interbankenmarkt EUR 100 000 0.001 0.001 / 30 / 100 0.1 / 50 0.01 EURCZK. Euro zur Tschechischen Krone im Interbankenmarkt

Mehr

RESEARCH TEAM TAGESBERICHT. 28. Juni 2016. DISCLAIMER & MITTELUNGEN Bitte lesen Sie den Disclaimer und die Mitteilungen am Ende dieses Berichte

RESEARCH TEAM TAGESBERICHT. 28. Juni 2016. DISCLAIMER & MITTELUNGEN Bitte lesen Sie den Disclaimer und die Mitteilungen am Ende dieses Berichte RESEARCH TEAM TAGESBERICHT DISCLAIMER & MITTELUNGEN Bitte lesen Sie den Disclaimer und die Mitteilungen am Ende dieses Berichte EUR / USD Konsolidierung oberhalb der Unterstützung bei 1,1000 Der EUR/USD

Mehr

Clearing von Immobilien-Index-Futures-Kontrakten

Clearing von Immobilien-Index-Futures-Kontrakten Clearing-Bedingungen der Eurex Clearing AG Seite 1 ÄNDERUNGEN SIND WIE FOLGT KENNTLICH GEMACHT: ERGÄNZUNGEN SIND UNTERSTRICHEN LÖSCHUNGEN SIND DURCHGESTRICHEN Kapitel II Geschäfte an der Eurex Deutschland

Mehr

KONTRAKTSPEZIFIKATIONEN

KONTRAKTSPEZIFIKATIONEN KONTRAKTSPEZIFIKATIONEN Die nachfolgenden Kontraktspezifikationen gelten für den Handel über das "Konto Deutschland" mit dem MetaTrader 4. FOREX Symbol Spreads* (nicht fix) Valuta - Roll Over Tick Faktor

Mehr

Weitere Informationen zu folgenden Themen: Probieren Sie es aus. Schnellstart-Leitfäden. * Select Language

Weitere Informationen zu folgenden Themen: Probieren Sie es aus. Schnellstart-Leitfäden. * Select Language Schnellstart-Leitfäden Weitere Informationen zu folgenden Themen: So handeln Sie mit Devisen So handeln Sie mit CFDs So handeln Sie Futures So handeln Sie gemanagte Fonds So handeln Sie mit Wertpapieren

Mehr

Gesamtergebnis: 193. Die gestrigen Trades. EUR/USD Trade ausgelöst? GBP/USD Trade ausgelöst? USD/JPY Trade ausgelöst?

Gesamtergebnis: 193. Die gestrigen Trades. EUR/USD Trade ausgelöst? GBP/USD Trade ausgelöst? USD/JPY Trade ausgelöst? Die gestrigen Trades EUR/USD Trade ausgelöst? GBP/USD Trade ausgelöst? USD/JPY Trade ausgelöst? Short 1,4250 Pips Short 1,6235 Pips Short 80,85 Pips 100% Kursziel 1,4180 70 100% Kursziel 1,6165 70 100%

Mehr

Bedingungen über die- Nutzung des VPS-Service

Bedingungen über die- Nutzung des VPS-Service Bedingungen über die- Nutzung des VPS-Service Stand April 2015 Einleitung Der Virtual Private Server ist eine reservierte und private Hardware Server Lösung, die für alle Neukunden sowie Stammkunden zugänglich

Mehr

eurex EURO STOXX 50 ex Financials Index: Einführung von Futures und Optionen

eurex EURO STOXX 50 ex Financials Index: Einführung von Futures und Optionen eurex EURO STOXX 50 ex Financials Index: Einführung von Futures und Optionen Kontraktspezifikationen für Futures-Kontrakte und Optionskontrakte an der Eurex Deutschland und der Eurex Zürich (eurex14) -

Mehr

KONTRAKTSPEZIFIKATIONEN

KONTRAKTSPEZIFIKATIONEN KONTRAKTSPEZIFIKATIONEN Die nachfolgenden Kontraktspezifikationen gelten für den Handel über das "Konto Deutschland" mit dem MetaTrader 4. FOREX Symbol Spreads* (nicht fix) Valuta - Roll Over Tick Faktor

Mehr

Devisen Tradingbrief. Wochentip AUD/USD. www.steffenkappesser.de. Fundamentale Trend Schnellübersicht:

Devisen Tradingbrief. Wochentip AUD/USD. www.steffenkappesser.de. Fundamentale Trend Schnellübersicht: Devisentradingbrief Datum 01.03.2009 1 copyright by www.steffenkappesser.de Devisen Tradingbrief www.steffenkappesser.de Fundamentale Trend Schnellübersicht: COT Fund. Letzte Woche EUR up down GPB - up

Mehr

Sieben Fehler beim Handeln

Sieben Fehler beim Handeln Sieben Fehler beim Handeln 1. Ungeduld Viele Anfänger betrachten den Handel mit Devisen und CFDs als einen einfachen Weg, um in kurzer Zeit reich zu werden. Die wenigsten bedenken dabei jedoch die Risiken

Mehr

Gekko Global Markets Limited - Risikohinweise

Gekko Global Markets Limited - Risikohinweise Gekko Global Markets Limited - Risikohinweise 1 Einleitung 1.1 Vorbemerkung Als Oberbegriff für alle von uns angebotenen Produkte verwenden wir den Begriff Hebelgeschäfte. Zu diesen Hebelgeschäften zählen

Mehr

Mit Hebelprodukten profitieren. Grundlagenwissen Hebelzertifikate: Wie sie funktionieren!

Mit Hebelprodukten profitieren. Grundlagenwissen Hebelzertifikate: Wie sie funktionieren! Mit Hebelprodukten profitieren Grundlagenwissen Hebelzertifikate: Wie sie funktionieren! Zertifikate: Was ist ein Zertifikat? Zertifikate sind: Schuldverscheibungen, die mit begrenzter oder unbegrenzter

Mehr

- 2 Seite 2 Kontoeröffnungsunterlagen der Varengold Bank AG Version 5.0.0, Oktober 2013

- 2 Seite 2 Kontoeröffnungsunterlagen der Varengold Bank AG Version 5.0.0, Oktober 2013 ALLGEMEINES GEBÜHRENVERZEICHNIS Stand Oktober 2013 A. Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr mit Kunden Verrechnungskonto/ Cashaccount 1. Kontoführung Kontoführungsgebühr (monatlich)

Mehr

Real-Time Marktdaten Stand: 17. April 2015

Real-Time Marktdaten Stand: 17. April 2015 Realtime Kursdaten - Europa XETRA und Frankfurter Parkett (Deutsche Aktien, Aktien-CFDs) - Level I Deutschland EUR 15 EUR 56 XETRA und Frankfurter Parkett (Deutsche Aktien, Aktien-CFDs) - Level II Deutschland

Mehr

FOREX UND CFD S. VTAD Regionaltreffen Nürnberg 10. Dezember 2008. Referentin: Karin Roller karin.roller@boersen-knowhow.de

FOREX UND CFD S. VTAD Regionaltreffen Nürnberg 10. Dezember 2008. Referentin: Karin Roller karin.roller@boersen-knowhow.de FOREX UND CFD S VTAD Regionaltreffen Nürnberg 10. Dezember 2008 Referentin: Karin Roller karin.roller@boersen-knowhow.de Agenda FOREX CFD s Grundlagen Historisches Was ist die FOREX? Fachbegriffe Vorteile

Mehr

eurex rundschreiben 057/09

eurex rundschreiben 057/09 eurex rundschreiben 057/09 Datum: Frankfurt, 14. April 2009 Empfänger: Alle Handelsteilnehmer der Eurex Deutschland und Eurex Zürich sowie Vendoren Autorisiert von: Peter Reitz Hohe Priorität Dow Jones

Mehr

PREIS- UND LEISTUNGSVERZEICHNIS

PREIS- UND LEISTUNGSVERZEICHNIS PREIS- UND LEISTUNGSVERZEICHNIS ANGEBOT 4-TRADERS / INTERACTIVE BROKERS 7. Juli 2015 Diese Broschüre listet die mit dem Angebot und den Dienstleistungen von Interactive Brokers und 4-traders verbundenen

Mehr

Kontraktspezifikationen für Futures-Kontrakte und Optionskontrakte an der Eurex Deutschland und der Eurex Zürich (eurex14)

Kontraktspezifikationen für Futures-Kontrakte und Optionskontrakte an der Eurex Deutschland und der Eurex Zürich (eurex14) eurex Bekanntmachung MSCI-Indexderivate: Einführung weiterer Futures Kontraktspezifikationen für Futures-Kontrakte und Optionskontrakte an der Eurex Deutschland und der Eurex Zürich (eurex14) Die Geschäftsführung

Mehr

Swisscanto (CH) Index Fund II. Ungeprüfter Halbjahresbericht per 31. Juli 2015

Swisscanto (CH) Index Fund II. Ungeprüfter Halbjahresbericht per 31. Juli 2015 Swisscanto (CH) Index Fund II Ungeprüfter Halbjahresbericht per 31. Juli 2015 Inhalt 6 Swisscanto (CH) Index Bond Fund Australia Govt. 22 Swisscanto (CH) Index Bond Fund Austria Govt. 36 Swisscanto (CH)

Mehr