Erfolgreich kaufen & verkaufen bei ebay

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Erfolgreich kaufen & verkaufen bei ebay"

Transkript

1 Erfolgreich kaufen & verkaufen bei ebay Impressum Autorin: Dr. Susanne Weber Inhaltliches Lektorat: Thomas Alker 2. Auflage vom 17. Juni 2005 by HERDT-Verlag, Bodenheim, Germany Internet: Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil des Werkes darf in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie, Microfilm oder einem anderen Verfahren) ohne schriftliche Genehmigung des Herausgebers reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden. Erfolgreich kaufen & verkaufen bei ebay PE-EBAY Dieses Buch wurde mit großer Sorgfalt erstellt und geprüft. Trotzdem können Fehler nicht vollkommen ausgeschlossen werden. Verlag, Herausgeber und Autoren können für fehlerhafte Angaben und deren Folgen weder eine juristische Verantwortung noch irgendeine Haftung übernehmen. Die Bildungsmedien des HERDT-Verlags enthalten Links bzw. Verweise auf Internetseiten anderer Anbieter. Auf Inhalt und Gestaltung dieser Angebote hat der HERDT- Verlag keinerlei Einfluss. Hierfür sind alleine die jeweiligen Anbieter verantwortlich.

2 Inhalt Erfolgreich kaufen & verkaufen bei ebay Das ist Ihre Ausgangslage! Kapitel 1 Erster Kontakt mit ebay ebay kennen lernen Artikel suchen und finden Suchergebnisse sortieren Alles auf einen Blick Schritt 1: Artikel suchen und finden Kapitel 2 Artikel auswählen und beobachten Detailinformationen einholen Bei ebay anmelden Artikel beobachten Alles auf einen Blick Schritt 2: Auswählen und beobachten Kapitel 3 Bieten und kaufen Spielregeln beim Bieten und Kaufen Das Gebot vorbereiten Das Gebot abgeben Den Verlauf der Auktion verfolgen Den Kauf abwickeln Die Auktion bewerten Alles auf einen Blick Schritt 3: Bieten und kaufen Kapitel 4 Verkauf vorbereiten Spielregeln beim Verkaufen Verkaufsgebühren Verkaufsgebühren begleichen Den Verkauf vorbereiten Alles auf einen Blick Schritt 4: Angebot vorbereiten Erfolgreich kaufen & verkaufen bei ebay

3 Erfolgreich kaufen & verkaufen bei ebay Inhalt Kapitel 5 Verkaufen Das Verkaufsformular ausfüllen Den Verkauf beobachten Den Verkauf abwickeln und bewerten Alles auf einen Blick Schritt 5: Verkauf beobachten und abwickeln Kapitel 6 Tipps und Tricks Schnäppchen machen aber wie? Was tun, wenn? Die eigene Webseite: die Mich -Seite Alles auf einen Blick Anhang: Symbole auf ebay-seiten Stichwortverzeichnis Erfolgreich kaufen & verkaufen bei ebay 3

4 Erster Kontakt mit ebay 1 Das können Sie bereits:» Eine Verbindung zum Internet herstellen» Den Internet Explorer oder einen anderen Browser öffnen» Webseiten aufrufen» Auf Webseiten navigieren» Mit Suchmaschinen und Katalogen umgehen» s versenden und empfangen Die nächsten Schritte + Sie werden die Internetseite von ebay kennen lernen + Sie werden in den Angeboten stöbern + Sie werden die unterschiedlichen Angebotsformen von ebay kennen lernen

5 1.1 ebay kennen lernen 1.1 ebay kennen lernen Auktionen im Internet erfreuen sich in letzter Zeit immer größerer Beliebtheit. Dabei können Sie, genau wie auf einer realen Auktion, Waren ersteigern oder selbst Waren zum Verkauf anbieten. Ein Internet-Auktionshaus, das Filialen in einer Reihe verschiedener Länder besitzt, ist das Auktionshaus ebay. In dieser Unterlage werden Sie erfahren, wie Sie bei ebay erfolgreich Waren kaufen und verkaufen können. Die Startseite aufrufen Um ebay erst einmal kennen zu lernen, rufen Sie die Startseite von ebay auf. 1 Stellen Sie dazu eine Verbindung zum Internet her. 2 Starten Sie Ihren Browser, und laden Sie die Internetseite So sieht also die Startseite von ebay aus: Die Werbung im Anzeigebereich der Startseite wechselt ständig, sodass die Startseite meistens anders aussieht als in der Abbildung. Die Rubrik Top-Angebote, die ebenfalls Werbung enthält, gibt es auf praktisch jeder Seite. Logo obere Navigationsleiste linke Navigationsleiste Anzeigebereich Auch alle anderen Seiten von ebay sind ähnlich aufgebaut wie die Startseite: Über die Navigationsleisten am oberen und am linken Seitenrand können Sie sich auf der Website von ebay bewegen. Auf der Startseite finden Sie in der linken Navigationsleiste Hyperlinks zu den (Waren-)Kategorien, und am Ende der Navigationsleiste gibt es Hyperlinks zu den ebay-seiten anderer Länder. 6 Fit Erste Erfolgreich am Schritte Computer kaufen in die & Textverarbeitung verkaufen ebay

6 Erster Kontakt mit ebay Kapitel 1 In der oberen linken Ecke sehen Sie das Logo von ebay. Auch auf jeder anderen ebay-seite befindet es sich an dieser Stelle. Immer wenn Sie auf das Logo klicken, gelangen Sie zur Startseite von ebay zurück. 1.2 Artikel suchen und finden Ähnlich wie in Suchkatalogen können Sie in ebay auf zwei verschiedene Weisen nach Artikeln suchen: Entweder verwenden Sie dazu die Hyperlinks zu den Warenkategorien in der linken Navigationsleiste, oder Sie verwenden die Suchfunktion von ebay. Suchen über Kategorien Die bei ebay angebotenen Artikel sind in ca. 30 Kategorien aufgeteilt. Jede Kategorie ist in Unterkategorien gegliedert, die meistens weiter unterteilt sind. Um zum Beispiel nach afrikanischer Kunst zu suchen, gehen Sie so vor: 1 Klicken Sie zuerst in der linken Navigationsleiste auf den Hyperlink Antiquitäten & Kunst. Was sind Suchkataloge? In Katalogen sind die Informationen nach Themengebieten, den so genannten Kategorien, geordnet. Jede Kategorie ist in mehrere Unterkategorien unterteilt. So können Sie sich über die einzelnen Kategorien durchklicken, bis Sie den gewünschten Begriff oder einen Verweis auf eine passende Internetseite gefunden haben. Auf der geöffneten Webseite sehen Sie, wie die Kategorie Antiquitäten & Kunst weiter unterteilt ist. 2 Verschieben Sie den Bildschirmausschnitt nach unten, bis Sie die Kategorie Internationale Antiquitäten & Kunst sehen. 3 Klicken Sie in der Kategorie International auf Afrika. Erfolgreich Erste Schritte kaufen in & die verkaufen Textverarbeitung ebay 7

7 1.2 Artikel suchen und finden Die Webseite mit den Angeboten in der Kategorie Afrika wird geöffnet. In der Navigationsleiste sehen Sie, dass diese Kategorie noch weiter unterteilt ist. Wenn Sie die Suche weiter einschränken möchten, klicken Sie auf die gewünschte Unterkategorie. 4 Wechseln Sie nun zur Startseite zurück, indem Sie auf das ebay-logo klicken. Suchen über die Suchfunktion Was ist eine Suchmaschine? Bei einer Suchmaschine geben Sie den oder die Begriffe, die Ihr Suchthema beschreiben, in eine Suchzeile ein. Anschließend erhalten Sie eine Liste der gefundenen Internetseiten, in denen die eingegebenen Begriffe vorkommen. Die Suchfunktion von ebay funktioniert ähnlich wie eine Suchmaschine. In dem folgenden Beispiel werden Sie mithilfe der Suchfunktion nach Meissener Porzellan mit Zwiebelmuster suchen. 1 Dazu geben Sie in das Eingabefeld unter dem ebay-logo die Wörter Meissen und Zwiebelmuster ein. 2 Starten Sie die Suche, indem Sie die Eingabe-Taste betätigen oder auf die Schaltfläche klicken. In der Navigationsleiste wird angezeigt, aus welchen Kategorien die Suchergebnisse stammen. Es ist also gut möglich, dass Artikel, die Sie suchen, unterschiedlichen Kategorien zugeordnet sind. Durch einen Klick auf eine der Kategorien können Sie die Suche weiter eingrenzen. 8 Erfolgreich kaufen & verkaufen bei ebay

8 Erster Kontakt mit ebay Kapitel 1 Die Suchergebnisse betrachten Die gefundenen Artikel selbst werden tabellarisch im Anzeigebereich angezeigt. Vor der eigentlichen Ergebnisliste erscheint häufig ein Bereich mit so genannten Top-Angeboten. Hierbei handelt es sich um Werbung. Die Verkäufer der aufgeführten Artikel haben eine extra Gebühr bezahlt, damit ihr Angebot noch vor der Ergebnisliste erscheint. In der Ergebnisliste werden die Top-Angebote nochmals aufgeführt. Internet-Auktionen sind zeitlich begrenzt. Sobald eine Auktion beendet ist, wird der entsprechende Artikel nicht mehr in der Ergebnisliste aufgeführt. Außerdem können zu jedem beliebigen Zeitpunkt neue Artikel hinzukommen. Die Ergebnislisten sind daher einem ständigen Wandel unterworfen. Die ersten beiden Spalten: Bild und Artikelbezeichnung Die erste Spalte enthält, falls vorhanden, das so genannte Galeriebild des Artikels oder das Symbol eines Fotoapparates, das auf ein Bild in der Artikelbeschreibung hinweist. In der zweiten Spalte finden Sie die Artikelbezeichnung. An dem Symbol erkennen Sie, dass ein Artikel erst seit weniger als 24 Stunden im Angebot ist. Die Spalten Preis und Gebot: die Angebotsform erkennen In ebay gibt es drei verschiedene Angebotsformen, die Sie anhand der Angaben in den Spalten Preis und Gebote unterscheiden können: Angebote, die Sie interessieren, können Sie durch Anklicken der Kästchen vor den Bildern kennzeichnen. Wenn Sie danach auf die Schaltfläche über der Spalte mit den Bildern klicken, werden die gekennzeichneten Angebote gegenübergestellt. Die Auktion, bei der der Höchstbietende den Zuschlag erhält. In der Spalte Preis sehen Sie den aktuell gebotenen Preis und in der Spalte Gebote eine Angabe zur Anzahl der Gebote, die bisher abgegeben wurden. Erfolgreich kaufen & verkaufen bei ebay 9

9 1.2 Artikel suchen und finden Das Festpreisangebot, bei dem ein Artikel zu einem festen Preis angeboten wird. Sie erkennen es an dem Symbol Sofort kaufen oder Sofort & Neu in der Spalte Gebote. Bei Artikeln, die mit Sofort & Neu gekennzeichnet sind, handelt es sich um Neuware. Tipp: Mithilfe der Reiter können Sie sich die Suchergebnisse nach der Angebotsform getrennt anschauen. In der Navigationsleiste stehen Ihnen im Bereich Suchoptionen noch weitere Anzeigekriterien zur Verfügung. Eine Mischung dieser beiden Angebotsformen: Ein Artikel wird zur Versteigerung angeboten, Sie können den Artikel aber auch zu einem festen Preis erwerben. Sobald ein Gebot für den Artikel abgegeben wurde, ist das jedoch nicht mehr möglich. Umgekehrt wird die Auktion sofort beendet, wenn die Option Sofort kaufen bzw. Sofort & Neu genutzt wurde. In der Spalte Preis sind im Falle einer Mischauktion, bei der noch kein Gebot abgegeben wurde, zwei Preise aufgeführt: Der obere ist der Mindestpreis für die Auktion, der untere der Festpreis für die Option Sofort kaufen (bzw. Sofort & Neu). Die Spalte PayPal In dieser Spalte sehen Sie an dem Symbol, ob für den Artikel das Internet- Zahlsystem PayPal angeboten wird. Bei PayPal kann jeder, der eine - Adresse besitzt, Online-Zahlungen ohne Risiko tätigen. Die letzte Spalte: Verbleibende Zeit In der letzten Spalte der Ergebnisliste ist die verbleibende Zeit der Auktion angegeben. Die Suchergebnisse sind nach der verbleibenden Zeit so sortiert, dass Angebote, die bald enden, zuerst aufgeführt werden. An Stelle der verbleibenden Zeit können Sie aber auch den Zeitpunkt, zu dem die Auktion begonnen hat, in der letzten Spalte anzeigen lassen. 1 Klicken Sie auf den Link Restzeit. Danach wird in der letzten Spalte das Ende der Auktion angezeigt. Die Artikel werden automatisch so sortiert, dass die neuesten Angebote zuerst erscheinen. 10 Erfolgreich kaufen & verkaufen bei ebay

10 Erster Kontakt mit ebay Kapitel 1 2 Damit in der letzten Spalte wieder das Ende der Auktionen erscheint, klicken Sie auf den Link Eingestellt. 1.3 Suchergebnisse sortieren Die Suchergebnisse werden in der Regel nach den Angaben in der letzten Spalte so sortiert, dass Angebote, die bald enden, zuerst aufgeführt werden. ebay bietet Ihnen aber auch die Möglichkeit, die Suchergebnisse nach anderen Kriterien, z. B. aufsteigend oder absteigend nach dem Preis zu sortieren. Dazu wählen Sie im Listenfeld Sortieren nach das gewünschte Sortierkriterium aus. 1.4 Alles auf einen Blick Alle in ebay angebotenen Artikel sind einer oder mehreren Kategorien zugewiesen. Jede der Kategorien ist in Unterkategorien gegliedert, die bei Bedarf noch weiter unterteilt sind. Um die angezeigten Artikel nach dem Preis zu sortieren, können Sie auch auf den Link Preis über der Spalte mit den Preisen klicken. Über den Link Anzeige anpassen können Sie die Anzeige individuell gestalten. Dort haben Sie u. a. auch die Möglichkeit, alle Preise in Euro anzeigen zu lassen. Das ist dann von Nutzen, wenn beispielsweise ein Verkäufer aus der Schweiz seinen Artikel auch in Deutschland anbietet. Auf diese Weise haben Sie einen Preisvergleich, ohne die Währungen erst umrechnen zu müssen. Kategorien Zur Suche nach Angeboten stehen Ihnen in ebay zwei Funktionen zur Verfügung: Zum einen können Sie die angebotenen Artikel durch die Wahl geeigneter Kategorien eingrenzen, zum anderen können Sie mithilfe geeigneter Stichwörter nach entsprechenden Angeboten suchen lassen. Suchen in ebay Erfolgreich kaufen & verkaufen bei ebay 11

11 1.5 Schritt 1: Artikel suchen und finden Angebotsformen Neben der Auktion, bei der der Höchstbietende den Zuschlag erhält, gibt es auch das Festpreisangebot, bei der eine Ware zu einem festen Preis verkauft wird, sowie eine Mischung dieser beiden Angebotsformen. Suchergebnisse filtern und sortieren Die Suchergebnisse können Sie nach unterschiedlichen Kriterien sortieren und filtern. Zum Beispiel können Sie sich die Suchergebnisse nach Auktionsform getrennt anschauen. Mögliche Sortierkriterien sind beispielsweise der Preis oder das Einstelldatum des Artikels. 1.5 Schritt 1: Artikel suchen und finden 1 Suchen Sie in ebay über die Warenkategorien nach Angeboten für Gartenbänke. 2 Suchen Sie mithilfe der Suchfunktion von ebay nach Ringen mit Mondstein. 3 Lassen Sie sich nur die Auktionen anzeigen. 4 Welche Auktionsformen gibt es in ebay, und woran können Sie sie unterscheiden? 12 Erfolgreich kaufen & verkaufen bei ebay

Erfolgreich kaufen und verkaufen bei ebay

Erfolgreich kaufen und verkaufen bei ebay Erfolgreich kaufen und verkaufen bei ebay Impressum Autorin: Dr. Susanne Weber Inhaltliches Lektorat: Thomas Alker Überarbeitete Ausgabe vom 31. März 2008 by HERDT-Verlag, Bodenheim, Germany Internet:

Mehr

Schnell und sicher im Internet arbeiten. mit dem Internet Explorer 8 INT-IE8. Autor: Peter Wies. Inhaltliches Lektorat: Charlotte von Braunschweig

Schnell und sicher im Internet arbeiten. mit dem Internet Explorer 8 INT-IE8. Autor: Peter Wies. Inhaltliches Lektorat: Charlotte von Braunschweig INT-IE8 Autor: Peter Wies Inhaltliches Lektorat: Charlotte von Braunschweig 1. Ausgabe, 2. Aktualisierung, September 2011 HERDT-Verlag für Bildungsmedien GmbH, Bodenheim Internet: www.herdt.com Alle Rechte

Mehr

Texte erstellen und bearbeiten mit Word 2007

Texte erstellen und bearbeiten mit Word 2007 Texte erstellen und bearbeiten mit Word 2007 ISBN 978-3-938178-87-4 HM-WW07TEB Autoren: Sabine Spieß, Charlotte von Braunschweig Inhaltliches Lektorat: Ortrun Grill 1. Ausgabe vom 14. Januar 2008 HERDT-Verlag

Mehr

Microsoft Office PowerPoint für Windows POW2007F. Autorin: Tina Wegener. Inhaltliches Lektorat: Sabine Spieß

Microsoft Office PowerPoint für Windows POW2007F. Autorin: Tina Wegener. Inhaltliches Lektorat: Sabine Spieß POW2007F Autorin: Tina Wegener Inhaltliches Lektorat: Sabine Spieß 1. Ausgabe, 2. Aktualisierung, September 2011 HERDT-Verlag für Bildungsmedien GmbH, Bodenheim Microsoft Office PowerPoint 2007 für Windows

Mehr

Effektiver Umstieg auf Microsoft Office PowerPoint Impressum. Effektiver Umstieg auf Microsoft Office PowerPoint Autor: Thomas Alker

Effektiver Umstieg auf Microsoft Office PowerPoint Impressum. Effektiver Umstieg auf Microsoft Office PowerPoint Autor: Thomas Alker Effektiver Umstieg auf Microsoft Office PowerPoint 2007 Impressum UM-POW2007 Autor: Thomas Alker Inhaltliches Lektorat: Sabine Spieß 1. Ausgabe vom 15. Februar 2008 Effektiver Umstieg auf Microsoft Office

Mehr

SharePoint für Site Owner. Benjamin S. Bergfort. 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, November 2014 ISBN: SHPSO2013

SharePoint für Site Owner. Benjamin S. Bergfort. 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, November 2014 ISBN: SHPSO2013 SharePoint 2013 Benjamin S. Bergfort für Site Owner 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, November 2014 SHPSO2013 ISBN: 978-3-86249-372-2 5 SharePoint 2013 für Site Owner 5 Mit Bibliotheken und Listen arbeiten

Mehr

Effektiver Umstieg auf Windows Vista. Impressum. Effektiver Umstieg auf Windows Vista. Autor: Thomas Alker. Inhaltliches Lektorat: Sabine Spieß

Effektiver Umstieg auf Windows Vista. Impressum. Effektiver Umstieg auf Windows Vista. Autor: Thomas Alker. Inhaltliches Lektorat: Sabine Spieß Effektiver Umstieg auf Windows Vista Impressum UM-V Autor: Thomas Alker Inhaltliches Lektorat: Sabine Spieß Effektiver Umstieg auf Windows Vista 1. Ausgabe vom 15. Februar 2008 HERDT-Verlag für Bildungsmedien

Mehr

Das Tablet mit Android 6.x. Kommunikation & Organisation Fotos, Videos & Medien. Markus Krimm. 1. Ausgabe, Juli 2016 ISBN

Das Tablet mit Android 6.x. Kommunikation & Organisation Fotos, Videos & Medien. Markus Krimm. 1. Ausgabe, Juli 2016 ISBN Markus Krimm. Ausgabe, Juli 206 ISBN 978-3-86249-593- Das Tablet mit Android 6.x Kommunikation & Organisation Fotos, Videos & Medien K-TAB-AND6X-G 4 Kommunikation Mit Threema Nachrichten sicher verschicken

Mehr

Access 2010. für Windows. Andrea Weikert 1. Ausgabe, 4. Aktualisierung, Juni 2012. Grundlagen für Anwender

Access 2010. für Windows. Andrea Weikert 1. Ausgabe, 4. Aktualisierung, Juni 2012. Grundlagen für Anwender Andrea Weikert 1. Ausgabe, 4. Aktualisierung, Juni 2012 Access 2010 für Windows Grundlagen für Anwender ACC2010 2 Access 2010 - Grundlagen für Anwender 2 Mit Datenbanken arbeiten In diesem Kapitel erfahren

Mehr

Effektiver Umstieg auf Microsoft Office Word Impressum. Effektiver Umstieg auf Microsoft Office Word Autor: Thomas Alker, Konrad Stulle

Effektiver Umstieg auf Microsoft Office Word Impressum. Effektiver Umstieg auf Microsoft Office Word Autor: Thomas Alker, Konrad Stulle Effektiver Umstieg auf Microsoft Office Word 007 Impressum UM-WW007 Autor: Thomas Alker, Konrad Stulle Inhaltliches Lektorat: Sabine Spieß. Ausgabe vom 5. Februar 008 Effektiver Umstieg auf Microsoft Office

Mehr

Impressum. Mein Computerheft 1/2. Schreiben, Malen und Surfen MCH12 ISBN

Impressum. Mein Computerheft 1/2. Schreiben, Malen und Surfen MCH12 ISBN Impressum MCH12 ISBN 978-3-941132-39-9 Herausgeber: Elmar Fischer Autor: Thomas Alker Illustrationen: EXTRAKT:de, Büro für Illustration, Jörg Hartmann Covergestaltung: one pm, Grafikdesign, Petra Michel

Mehr

Access Grundlagen für Anwender. Sabine Spieß. 1. Ausgabe, Dezember 2015 ISBN ACC2016

Access Grundlagen für Anwender. Sabine Spieß. 1. Ausgabe, Dezember 2015 ISBN ACC2016 Access 2016 Grundlagen für Anwender Sabine Spieß 1. Ausgabe, Dezember 2015 ACC2016 ISBN 978-3-86249-483-5 3 Dateneingabe in Formulare 3 1. Dateneingabe in Formulare 3.1 Basiswissen Formulare Beispieldatei:

Mehr

Peter Wies V2016 ISBN

Peter Wies V2016 ISBN Visio 206 Grundlagen Peter Wies. Ausgabe, September 206 V206 ISBN 978 3 86249 69 8 5 Shapes verbinden 5 5. Shapes verbinden Lernvideo: Shapes verbinden.mp4 5. Basiswissen Verbinder Beispieldatei: Verbinder.vsdx

Mehr

Mein Computerheft 3/4. Schreiben, Informieren und Gestalten. Thomas Alker 1. Auflage, 2009 ISBN

Mein Computerheft 3/4. Schreiben, Informieren und Gestalten. Thomas Alker 1. Auflage, 2009 ISBN Mein Computerheft 3/4 Thomas Alker 1. Auflage, 2009 ISBN 978-3-941132-32-0 Schreiben, Informieren und Gestalten Jahrgangsstufen 3 und 4 Lern- und Arbeitsheft GS-MCH34 Impressum Hinweis für Lehrerinnen

Mehr

Erste Schritte am Computer

Erste Schritte am Computer Erste Schritte am Computer Impressum PE-SCOM07 Autorin: Dr. Susanne Weber Inhaltliches Lektorat: Charlotte von Braunschweig 1. Ausgabe vom 14. Juni 2007, Bodenheim, Germany Internet: www.herdt.com Alle

Mehr

Bedingte Formatierungen

Bedingte Formatierungen Astrid Thater IT-Trainerin und Autorin MS Project 2013 Bedingte Formatierungen Stand: 23.11.2016 von Astrid Thater Ansprechpartner: Astrid Thater Telefon: 038207 76438 Mobil: 0173 2034226 email: info@astrid-thater.de

Mehr

Xpert Basiszertifikat IT-Kompetenz. Band 2 Texte und Präsentationen. Barbara Hirschwald, Tina Wegener. 1. Ausgabe, Juli 2014

Xpert Basiszertifikat IT-Kompetenz. Band 2 Texte und Präsentationen. Barbara Hirschwald, Tina Wegener. 1. Ausgabe, Juli 2014 Xpert Basiszertifikat IT-Kompetenz Barbara Hirschwald, Tina Wegener 1. Ausgabe, Juli 2014 Band 2 Texte und Präsentationen mit Word 2013 und PowerPoint 2013 XP-BASIS2-O2013 ISBN 978-3-86249-344-9 Tabellen

Mehr

Meine bunte Computerwerkstatt. Mathematik Sachunterricht Deutsch. Arbeitsheft. Thomas Seidel, Marja Harborth 1. Ausgabe, 2013 ISBN

Meine bunte Computerwerkstatt. Mathematik Sachunterricht Deutsch. Arbeitsheft. Thomas Seidel, Marja Harborth 1. Ausgabe, 2013 ISBN Thomas Seidel, Marja Harborth 1. Ausgabe, 2013 ISBN 978-3-86249-241-1 Meine bunte Computerwerkstatt Mathematik Sachunterricht Deutsch Arbeitsheft GS-CW Impressum Impressum ISBN 978-3-86249-241-1 Matchcode:

Mehr

Impressum. Mein erstes Tastschreibheft. Zehnfingerschreiben für Kinder MTH ISBN

Impressum. Mein erstes Tastschreibheft. Zehnfingerschreiben für Kinder MTH ISBN Impressum MTH ISBN 978-3-86249-032-5 Autorinnen: Marion Siewert-Ley, Helga Bernhauser Redaktionelle Bearbeitung: Thomas Alker Illustrationen: EXTRAKT:de, Büro für Illustration, Jörg Hartmann Zweite Auflage,

Mehr

Alltagsaufgaben am PC problemlos meistern

Alltagsaufgaben am PC problemlos meistern Alltagsaufgaben am PC problemlos meistern Impressum PE-APC07 Autorin: Dr. Susanne Weber Inhaltliches Lektorat: Barbara Hirschwald 1. Ausgabe vom 4. Dezember 2007, Bodenheim, Germany Internet: www.herdt.com

Mehr

Internet Kapitel 2 WWW Lektion 1 Recherchen

Internet Kapitel 2 WWW Lektion 1 Recherchen Internet Kapitel 2 WWW Lektion 1 Recherchen Begriffe Startseite Homepage - Website Adresse bzw. URL aufrufen Hyperlinks aktivieren und Navigieren Neues Fenster / Neue Registerkarte Abbrechen und Aktualisieren

Mehr

SIZ 422 Tabellenkalkulation. mit Excel 2016. Peter Wies. 1. Ausgabe, Mai 2016

SIZ 422 Tabellenkalkulation. mit Excel 2016. Peter Wies. 1. Ausgabe, Mai 2016 Peter Wies 1. Ausgabe, Mai 2016 SIZ 422 Tabellenkalkulation mit Excel 2016 ISBN 978-3-86249-568-9 SIZ-422-EX2016 Diagramme erstellen und gestalten 11 11 11. Diagramme erstellen und gestalten 11.1 Basiswissen

Mehr

Artikel suchen und finden. Viele Wege führen zum Ziel

Artikel suchen und finden. Viele Wege führen zum Ziel Viele Wege führen zum Ziel Inhalt 1. Stöbern in Kategorien Einleitung... 2 Kategorien und Unterkategorien... 3 Artikel sortieren... 8 Anzeige anpassen... 10 ebay Shops... 12 Artikel auswählen... 14 2.

Mehr

Mein Computerheft 3/4

Mein Computerheft 3/4 Mein Computerheft 3/4 Schreiben, Informieren und Gestalten Jahrgangsstufen 3 und 4 Lern- und Arbeitsheft Impressum Hinweis für Lehrerinnen und Lehrer: Die für dieses Buch benötigten Übungsdateien können

Mehr

NEUE 10-FINGERSYSTEM IN 5 STUNDEN. Zehnfingerschreiben für Kinder. Anita Saathoff. 1. Auflage, Juni 2010 ISBN FS-K

NEUE 10-FINGERSYSTEM IN 5 STUNDEN. Zehnfingerschreiben für Kinder. Anita Saathoff. 1. Auflage, Juni 2010 ISBN FS-K NEUE DIN 5008 Anita Saathoff 1. Auflage, Juni 2010 ISBN 978-3-86249-020-2 10-FINGERSYSTEM IN 5 STUNDEN Zehnfingerschreiben für Kinder 10FS-K 10-FINGERSYSTEM Lizenznummer: Name: Mit dieser Lizenznummer

Mehr

Internet Kapitel 2 WWW Lektion 1 Recherchen

Internet Kapitel 2 WWW Lektion 1 Recherchen www.computertraining4you.eu Internet Kapitel 2 WWW Lektion 1 Recherchen Begriffe Startseite Homepage - Website Adresse bzw. URL aufrufen Hyperlinks aktivieren und Navigieren Neues Fenster / Neue Registerkarte

Mehr

Weiterbildung EDV und Beruf IT-Training EXCEL Grundlagen der Tabellenkalkulation. EXCEL 2010 für Windows. EX2010 / GL / EX10-1 Harald Bartholmeß

Weiterbildung EDV und Beruf IT-Training EXCEL Grundlagen der Tabellenkalkulation. EXCEL 2010 für Windows. EX2010 / GL / EX10-1 Harald Bartholmeß Weiterbildung EDV und Beruf IT-Training EXCEL 2010 Grundlagen der Tabellenkalkulation EXCEL 2010 für Windows EX2010 / GL / EX10-1 Harald Bartholmeß EXCEL 2010 Grundlagen EX2010 / GL / EX10-1 EX10-1 Autor:

Mehr

Webcode Übungsdateien. Jimdo Der Webbaukasten. Sabine Spieß, Tina Wegener 2. Ausgabe, November 2014. Moderne Webauftritte erstellen PE-WEB

Webcode Übungsdateien. Jimdo Der Webbaukasten. Sabine Spieß, Tina Wegener 2. Ausgabe, November 2014. Moderne Webauftritte erstellen PE-WEB Webcode Übungsdateien Sabine Spieß, Tina Wegener 2. Ausgabe, November 2014 Jimdo Der Webbaukasten Moderne Webauftritte erstellen PE-WEB Die Startseite 3 gestalten Das können Sie bereits»»»» die Design-Galerie

Mehr

Access 2010. für Windows. Tanja Bossert, Andrea Weikert 1. Ausgabe, 2. Aktualisierung, September 2011. Grundlagen für Datenbankentwickler ACC2010D

Access 2010. für Windows. Tanja Bossert, Andrea Weikert 1. Ausgabe, 2. Aktualisierung, September 2011. Grundlagen für Datenbankentwickler ACC2010D Tanja Bossert, Andrea Weikert 1. Ausgabe, 2. Aktualisierung, September 2011 Access 2010 für Windows Grundlagen für Datenbankentwickler ACC2010D 8 Access 2010 - Grundlagen für Datenbankentwickler 8 Formulare

Mehr

Mitarbeiterbestellungen

Mitarbeiterbestellungen Mitarbeiterbestellungen 1 Mitarbeiterbestellungen über pcbis.de Nachfolgend möchten wir Ihnen das neu gestaltete Programm für den Mitarbeitereinkauf kurz vorstellen. Inhalt: 1. Schritt: Programm starten

Mehr

Weiterbildung EDV und Beruf IT-Training WORD Grundlagen der Textverarbeitung. WORD 2003 für Windows. W2003 / GL / W03-1 Harald Bartholmeß

Weiterbildung EDV und Beruf IT-Training WORD Grundlagen der Textverarbeitung. WORD 2003 für Windows. W2003 / GL / W03-1 Harald Bartholmeß Weiterbildung EDV und Beruf IT-Training WORD 2003 Grundlagen der Textverarbeitung WORD 2003 für Windows W2003 / GL / W03-1 Harald Bartholmeß WORD 2003 Grundlagen W2003 / GL / W03-1 W03-1 Autor: Dr. Harald

Mehr

Impressum. Impressum

Impressum. Impressum Impressum Impressum Dieses von mir erstellte ebook können Sie frei nutzen. Möchten Sie das ebook weiter geben, egal ob in Ihren Seminaren, Workshops oder über Ihre Webseite. Nennen Sie mich als Autorin.

Mehr

Impressum. Impressum

Impressum. Impressum Impressum Impressum Dieses von mir erstellte ebook können Sie frei nutzen. Möchten Sie das ebook weiter geben, egal ob in Ihren Seminaren, Workshops oder über Ihre Webseite. Nennen Sie mich als Autorin.

Mehr

Outlook 2010 für Windows. Grundkurs kompakt. Linda York 1. Ausgabe, Januar mit Übungsanhang K-OL2010-G-UA

Outlook 2010 für Windows. Grundkurs kompakt. Linda York 1. Ausgabe, Januar mit Übungsanhang K-OL2010-G-UA Linda York 1. Ausgabe, Januar 2011 Outlook 2010 für Windows Grundkurs kompakt mit Übungsanhang K-OL2010-G-UA Inhalt Zu diesem Buch 4 1 Erste Schritte mit Outlook 7 1.1 Outlook starten...8 1.2 Das Outlook-Anwendungsfenster...8

Mehr

Zeitsparfunktionen. So werden Sie die Zeitdiebe los!

Zeitsparfunktionen. So werden Sie die Zeitdiebe los! Zeitsparfunktionen So werden Sie die Zeitdiebe los! Impressum: Autorin: Kirstin Hartmann Erstellt: 29.10.2014 Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieser Unterlage darf ohne ausdrückliche Genehmigung in

Mehr

Finanzbuchhaltung mit DATEV pro (2017) Fallstudien. Monika Lübeck, Dennis Lübeck. 1. Ausgabe, Mai 2017 ISBN TE-DTVFIBU2017_FS_ML

Finanzbuchhaltung mit DATEV pro (2017) Fallstudien. Monika Lübeck, Dennis Lübeck. 1. Ausgabe, Mai 2017 ISBN TE-DTVFIBU2017_FS_ML Monika Lübeck, Dennis Lübeck Finanzbuchhaltung mit DATEV pro (2017) Fallstudien 1. Ausgabe, Mai 2017 ISBN 978-3-86249-716-4 TE-DTVFIBU2017_FS_ML Buchungszeile einrichten 3 Buchungszeile einrichten Nachschlagewerk:

Mehr

ICT Smart-User SIZ SU3 Texte. mit Word Thomas Alker, Ortrun Grill. 1. Ausgabe, April 2017 ISBN

ICT Smart-User SIZ SU3 Texte. mit Word Thomas Alker, Ortrun Grill. 1. Ausgabe, April 2017 ISBN Thomas Alker, Ortrun Grill 1. Ausgabe, April 2017 ISBN 978-3-86249-704-1 ICT Smart-User SIZ SU3 Texte mit Word 2016 SIZSU3-WW2016 3 Inhaltliche Bearbeitung 3 3. Inhaltliche Bearbeitung 3.1 Textteile verschieben

Mehr

Microsoft Outlook 2007 Für Einsteiger ohne Vorkenntnisse. Autor: Mäder Toni. Herausgeber: PC-Broker Mäder Mäder Toni, Chriizgassen, 3858 Hofstetten

Microsoft Outlook 2007 Für Einsteiger ohne Vorkenntnisse. Autor: Mäder Toni. Herausgeber: PC-Broker Mäder Mäder Toni, Chriizgassen, 3858 Hofstetten Autor: Mäder Toni Herausgeber: PC-Broker Mäder Mäder Toni, Chriizgassen, 3858 Hofstetten Microsoft Outlook 2007 Für Einsteiger ohne Vorkenntnisse. Datum: 23. Juni 2010 by HERDT-Verlag, Bodenheim, Germany

Mehr

Microsoft Outlook Herausgeber. Kontakte: Autoren: Gabriela Bergantini. by BerCom Training GmbH

Microsoft Outlook Herausgeber. Kontakte: Autoren: Gabriela Bergantini. by BerCom Training GmbH Herausgeber BerCom Training GmbH Stationsstrasse 26 8713 Uerikon Kontakte: 079 633 65 75 Autoren: Gabriela Bergantini 1. Auflage von Januar 2015 by BerCom Training GmbH Microsoft Outlook 2013 Tipps und

Mehr

Das Schönste am Computer ist doch die Nutzung des Internets, speziell des World Wide Web, in dem Sie Webseiten zu allen denkbaren Themen sowie

Das Schönste am Computer ist doch die Nutzung des Internets, speziell des World Wide Web, in dem Sie Webseiten zu allen denkbaren Themen sowie Im Web surfen mit dem 6 Das Schönste am Computer ist doch die Nutzung des Internets, speziell des World Wide Web, in dem Sie Webseiten zu allen denkbaren Themen sowie weitere Inhalte finden. Zum Durchforsten

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Ingo R. Dölle / 15.02.2016 Seite 1 von 5

Inhaltsverzeichnis. Ingo R. Dölle / 15.02.2016 Seite 1 von 5 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 Daten sortieren und filtern... 2 Tabellen nach Zellinhalten sortieren... 2 Sortierreihenfolgen... 2 Nach den Zellinhalten einer Spalte sortieren... 2 Ursprüngliche

Mehr

si.shimano.com Gebrauchsanweisung

si.shimano.com Gebrauchsanweisung (German) si.shimano.com Gebrauchsanweisung Version 1.4.1 INHALT Bedienungsanleitung... 3 Über die Internetseite... 3 Bedienung der einzelnen Seiten... 4 Startseite... 4 Navigation... 4 Navigationsmenü...

Mehr

Handbuch ECDL 2003 Basic Modul 7 Abschnitt 1: Information Internet Explorer starten, Eingabe einer URL und Navigation im Internet

Handbuch ECDL 2003 Basic Modul 7 Abschnitt 1: Information Internet Explorer starten, Eingabe einer URL und Navigation im Internet Handbuch ECDL 2003 Basic Modul 7 Abschnitt 1: Information Internet Explorer starten, Eingabe einer URL und Navigation im Internet Dateiname: ecdl7_01_02_documentation_standard.doc Speicherdatum: 14.02.2005

Mehr

K. Hartmann-Consulting. Schulungsunterlage Outlook 2013 Kompakt Teil 1

K. Hartmann-Consulting. Schulungsunterlage Outlook 2013 Kompakt Teil 1 K. Hartmann-Consulting Schulungsunterlage Outlook 03 Kompakt Teil Inhaltsverzeichnis Outlook... 4. Das Menüband... 4. Die Oberfläche im Überblick... 4.. Ordner hinzufügen... 5.. Ordner zu den Favoriten

Mehr

In 60 Sekunden ins Internet! Hotspot-Nutzung für Einsteiger

In 60 Sekunden ins Internet! Hotspot-Nutzung für Einsteiger In 60 Sekunden ins Internet! Hotspot-Nutzung für Einsteiger 3 In 60 Sekunden ins Internet! Hotspot-Nutzung für Einsteiger Der Eee PC eignet sich hervorragend, um mobil ins Internet zu gehen und dort zu

Mehr

Lync 2013. Online zusammenarbeiten. Armin Leitner, Mario Fuchs, Markus Hillepold, Timothy Hora, Reinhold Gaugler

Lync 2013. Online zusammenarbeiten. Armin Leitner, Mario Fuchs, Markus Hillepold, Timothy Hora, Reinhold Gaugler Lync 2013 Armin Leitner, Mario Fuchs, Markus Hillepold, Timothy Hora, Reinhold Gaugler Online zusammenarbeiten 2. Ausgabe, 1. Aktualisierung, September 2014 LYNC2013AN Impressum Matchcode: LYNC2013AN Autoren:

Mehr

Pop-up-Fenster und Anzeige der Suchergebnisse

Pop-up-Fenster und Anzeige der Suchergebnisse Pop-up-Fenster und Anzeige der Suchergebnisse Die Suchfunktion kann nur unter Berücksichtigung einiger Browser-Einstellungen genutzt werden. Meist entstehen Probleme durch Pop-up-Blocker, die deaktiviert

Mehr

Erste Schritte mit dem Notebook. Susanne Weber 1. Ausgabe, Oktober 2012. unter Windows 8 PE-ESNOTEW8

Erste Schritte mit dem Notebook. Susanne Weber 1. Ausgabe, Oktober 2012. unter Windows 8 PE-ESNOTEW8 Susanne Weber 1. Ausgabe, Oktober 2012 Erste Schritte mit dem Notebook unter Windows 8 PE-ESNOTEW8 Mit Windows beginnen 2 Das können Sie bereits»»»»» ein Notebook in Betrieb nehmen und wieder ausschalten»

Mehr

Excel 2010 für Windows. Grundkurs kompakt. Sabine Spieß 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, September 2011. inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-EX2010-G-UA

Excel 2010 für Windows. Grundkurs kompakt. Sabine Spieß 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, September 2011. inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-EX2010-G-UA Sabine Spieß 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, September 2011 Excel 2010 für Windows Grundkurs kompakt inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-EX2010-G-UA 7.4 Anordnung der Diagrammdaten vertauschen Daten spalten-

Mehr

Mein Computerheft 1/2

Mein Computerheft 1/2 Mein Computerheft 1/2 Schreiben, Malen und Surfen Schulstufen 1 und 2 Lern- und Arbeitsheft Impressum Hinweis für Lehrerinnen und Lehrer Die für dieses Buch benötigten Übungsdateien können Sie unter www.meincomputerheft.at

Mehr

Schnell und sicher im Internet arbeiten. mit dem Internet Explorer 8 INT-IE8. Autor: Peter Wies. Inhaltliches Lektorat: Charlotte von Braunschweig

Schnell und sicher im Internet arbeiten. mit dem Internet Explorer 8 INT-IE8. Autor: Peter Wies. Inhaltliches Lektorat: Charlotte von Braunschweig INT-IE8 Autor: Peter Wies Inhaltliches Lektorat: Charlotte von Braunschweig 1. Ausgabe, Juli 2009 HERDT-Verlag für Bildungsmedien GmbH, Bodenheim Internet: www.herdt.com Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil

Mehr

Kurzanleitung zur Benutzung der Suche zur Bekämpfung der Schwarzarbeit auf der Internetseite der Handwerkskammer Dresden (www.hwk-dresden.

Kurzanleitung zur Benutzung der Suche zur Bekämpfung der Schwarzarbeit auf der Internetseite der Handwerkskammer Dresden (www.hwk-dresden. Kurzanleitung zur Benutzung der Suche zur Bekämpfung der Schwarzarbeit auf der Internetseite der Handwerkskammer Dresden (www.hwk-dresden.de) 1. Voraussetzungen 2. Anmeldung und Aufruf der Webseite 3.

Mehr

Das Smartphone mit Android 6.x. Kommunikation & Organisation Fotos, Videos & Medien. Markus Krimm. 1. Ausgabe, Juli 2016 ISBN

Das Smartphone mit Android 6.x. Kommunikation & Organisation Fotos, Videos & Medien. Markus Krimm. 1. Ausgabe, Juli 2016 ISBN Markus Krimm 1. Ausgabe, Juli 016 ISBN 978-3-8649-591-7 Das Smartphone mit Android 6.x Kommunikation & Organisation Fotos, Videos & Medien K-SMART-AND6X-G Erste Schritte Apps beenden Nachdem Sie eine App

Mehr

Erste Schritte am Computer. Susanne Weber 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Mai mit Windows 8 PE-ESCOM8WP

Erste Schritte am Computer. Susanne Weber 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Mai mit Windows 8 PE-ESCOM8WP Susanne Weber 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Mai 2013 Erste Schritte am Computer mit Windows 8 PE-ESCOM8WP Windows anpassen 5 und einrichten Das können Sie bereits»» Windows starten»»»»»» Programme starten

Mehr

apt-ebusiness-shop Amazon-Schnittstelle

apt-ebusiness-shop Amazon-Schnittstelle apt-ebusiness-shop Amazon-Schnittstelle 1 Autor: Axel Uhlmann, apt-ebusiness GmbH Inhalt 0. Rechtliches... 3 1. Amazon-MWS aktivieren... 4 2. XML Berichte aktivieren... 5 3. Amazon Account im apt-ebusiness-shop

Mehr

Markus Krimm 2. Ausgabe, Mai 2013. Facebook, Twitter, Skype und Co. PE-DIGKOM

Markus Krimm 2. Ausgabe, Mai 2013. Facebook, Twitter, Skype und Co. PE-DIGKOM Markus Krimm 2. Ausgabe, Mai 2013 Facebook, Twitter, Skype und Co. PE-DIGKOM 2.3 Mit der eigenen Chronik (durch-)starten 2.3 Mit der eigenen Chronik (durch-)starten Beachten Sie: Je weniger persönliche

Mehr

easytipp Arbeit im Internet Startseite im Browser festlegen

easytipp Arbeit im Internet Startseite im Browser festlegen Arbeit im Internet Startseite im Browser festlegen Sämtliche Angaben erfolgen ohne Gewähr. Irrtum und Druckfehler vorbehalten. Im Zweifelsfall fragen Sie uns bitte telefonisch oder schriftlich an. Diese

Mehr

Schnellstartanleitung

Schnellstartanleitung Schnellstartanleitung Inhalt: Ein Projekt erstellen Ein Projekt verwalten und bearbeiten Projekt/Assessment-Ergebnisse anzeigen Dieses Dokument soll Ihnen dabei helfen, Assessments auf der Plattform CEB

Mehr

Microsoft Excel 2013. Herausgeber. Kontakte: 079 633 65 75 www.computer-training.ch. Autoren: Gabriela Bergantini. by BerCom Training GmbH

Microsoft Excel 2013. Herausgeber. Kontakte: 079 633 65 75 www.computer-training.ch. Autoren: Gabriela Bergantini. by BerCom Training GmbH Herausgeber BerCom Training GmbH Stationsstrasse 26 8713 Uerikon Kontakte: 079 633 65 75 Autoren: Gabriela Bergantini 1. Auflage von Dezember 2014 by BerCom Training GmbH Microsoft Excel 2013 Tipps und

Mehr

ECDL Europäischer Computer Führerschein ECDL2-WV-5. Autor: Konrad Stulle. 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Januar 2010

ECDL Europäischer Computer Führerschein ECDL2-WV-5. Autor: Konrad Stulle. 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Januar 2010 ECDL2-WV-5 Autor: Konrad Stulle 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Januar 2010 HERDT-Verlag für Bildungsmedien GmbH, Bodenheim Internet: www.herdt.com Das ECDL-Logo ist ein eingetragenes Markenzeichen der

Mehr

Inhaltsverzeichnis Inhalt Seite 1. Start 1.1 otop Seite aufrufen 1.2 Login ( Anmeldung ) 1.3 Persönliche Daten Anfrage suchen - Einstellen

Inhaltsverzeichnis Inhalt Seite 1. Start 1.1 otop Seite aufrufen 1.2 Login ( Anmeldung ) 1.3 Persönliche Daten Anfrage suchen - Einstellen Handbuch für die Angebotsabgabe über Anfragen auf dem otop-hilfsmittelmarktplatz Inhaltsverzeichnis Inhalt Seite 1. Start 1.1 otop Seite aufrufen 1.2 Login ( Anmeldung ) 1.3 Persönliche Daten 1 2 3-4 2.

Mehr

Conetics EvolutionSuite

Conetics EvolutionSuite Conetics EvolutionSuite R 7.0 Ausschreibung (Bieterseite) Stand: November 2013 Alle Rechte, auch der Übersetzung vorbehalten. Ohne ausdrückliche Genehmigung der Conetics AG ist es auch nicht gestattet,

Mehr

Anleitung für die Registrierung und das Einstellen von Angeboten

Anleitung für die Registrierung und das Einstellen von Angeboten Anleitung für die Registrierung und das Einstellen von Angeboten Das FRROOTS Logo zeigt Ihnen in den Abbildungen die wichtigsten Tipps und Klicks. 1. Aufrufen der Seite Rufen Sie zunächst in Ihrem Browser

Mehr

Webbasierte Recherche

Webbasierte Recherche Online-Grundlagen Webbasierte Recherche In diesem Kapitel lernen Sie, was Suchmaschinen sind, und wie Sie eine Suchmaschine verwenden können. Am Beispiel von Google werden Sie Suchanfragen formulieren

Mehr

Erste Schritte mit dem Notebook. Markus Krimm, Susanne Weber 1. Ausgabe, unter Windows 8.1 PE-ESNOTEW81

Erste Schritte mit dem Notebook. Markus Krimm, Susanne Weber 1. Ausgabe, unter Windows 8.1 PE-ESNOTEW81 Markus Krimm, Susanne Weber 1. Ausgabe, 2014 Erste Schritte mit dem Notebook unter Windows 8.1 PE-ESNOTEW81 Das Notebook kennenlernen Kapitel 1 Damit Sie mit dem Computer kommunizieren können, benötigen

Mehr

Internet Grundkurs kompakt. Charlotte von Braunschweig 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Januar mit Internet Explorer 8 K-IE8-G

Internet Grundkurs kompakt. Charlotte von Braunschweig 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Januar mit Internet Explorer 8 K-IE8-G Charlotte von Braunschweig 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Januar 2010 Internet Grundkurs kompakt mit Internet Explorer 8 K-IE8-G Inhalt Zu diesem Buch 4 1 Das Internet 7 1.1 Was ist das Internet?...8 1.2

Mehr

Mein Computerheft 1/2

Mein Computerheft 1/2 Mein Computerheft 1/2 Schreiben, Malen und Surfen Jahrgangsstufen 1 und 2 Lehrerband Impressum GS-MCH12_LMP ISBN 978-3-941132-34-4 Herausgeber: Elmar Fischer Illustrationen: EXTRAKT:de, Büro für Illustration,

Mehr

Serienbriefe erstellen mit Word Themen-Special. Tina Wegener. 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Dezember 2016 WW2013SB

Serienbriefe erstellen mit Word Themen-Special. Tina Wegener. 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Dezember 2016 WW2013SB Serienbriefe erstellen mit Word 2013 Tina Wegener 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Dezember 2016 Themen-Special WW2013SB 2 Serienbriefe erstellen mit Word 2013 2 Anwendungsbeispiele für Serienbriefe In diesem

Mehr

3 Hilfefunktionen PROJEKT. Windows XP Professional Edition. Hilfefunktion starten. Das elektronische Handbuch. Das Stichwortregister der Windows-Hilfe

3 Hilfefunktionen PROJEKT. Windows XP Professional Edition. Hilfefunktion starten. Das elektronische Handbuch. Das Stichwortregister der Windows-Hilfe PROJEKT 3 Hilfefunktionen Windows XP Professional Edition Windows XP Professional Edition ISBN 3-8272-6244-5 Sicherlich haben Sie die Begleitbücher zur installierten Software, die Ihnen die Arbeit mit

Mehr

ECDL Information und Kommunikation Kapitel 4

ECDL Information und Kommunikation Kapitel 4 Kapitel 4 Internet Explorer anpassen In diesem Kapitel lernen Sie, wie Sie sich den Internet Explorer an Ihre Bedürfnisse anpassen und die Arbeit mit ihm erleichtern. Der Satz Zeit ist Geld passt hier

Mehr

ANLEITUNG FÜR EINGELADENE BENUTZER

ANLEITUNG FÜR EINGELADENE BENUTZER GUGUUS.COM ANLEITUNG FÜR EINGELADENE BENUTZER Willkommen bei guguus.com! Sie wurden per Mail zur Benutzung von guguus.com eingeladen. Mit guguus.com können Sie auf einfachste Weise Ihre Arbeitszeit erfassen.

Mehr

Zeitmanagement mit Outlook Sabine Spieß, Marlies Schimming. 1. Ausgabe, November 2016 ISBN SWP-ZMOL2016

Zeitmanagement mit Outlook Sabine Spieß, Marlies Schimming. 1. Ausgabe, November 2016 ISBN SWP-ZMOL2016 Zeitmanagement mit Outlook 2016 Sabine Spieß, Marlies Schimming 1. Ausgabe, November 2016 SWP-ZMOL2016 ISBN 978-3-86249-632-7 3 Prioritäten setzen 3 3. Prioritäten setzen 3.1 Entscheidungen treffen Prioritäten

Mehr

FA Datenschutzportal (DSP) Das SharePoint Nutzerhandbuch Lernen Sie die (neuen) Funktionen des Portals unter SharePoint kennen

FA Datenschutzportal (DSP) Das SharePoint Nutzerhandbuch Lernen Sie die (neuen) Funktionen des Portals unter SharePoint kennen FA Datenschutzportal (DSP) Das SharePoint Nutzerhandbuch Lernen Sie die (neuen) Funktionen des Portals unter SharePoint kennen Führungs-Akademie des DOSB /// Willy-Brandt-Platz 2 /// 50679 Köln /// Tel

Mehr

Tipps & Tricks Neuerungen. -Produktsuche- V

Tipps & Tricks Neuerungen. -Produktsuche- V Tipps & Tricks Neuerungen -Produktsuche- V01 13-02-2015 Inhalt 1. Die Produktsuche... 1 1.1 Die Schnellsuche...2 1.2 Die Erweiterte Suche...3 1.2.1 Statistiken anzeigen...3 1.2.2 Suchwort-Verknüpfung mit

Mehr

http://jlrequipment.service-solutions.com 1 Inhalt Einstellungen auswählen Seite 3 Benutzerregistrierung und Anmeldung Seite 4&5 Nach Produkten suchen Seite 6-8 Verfügbarkeit ab Lager Seite 9 Produkte

Mehr

Nomen, Artikel und Deklination - Einführung

Nomen, Artikel und Deklination - Einführung Nomen, Artikel und Deklination - Einführung Herausgeber e/t/s Didaktische Medien GmbH Registergericht: Kempten, Registernummer: HRB 5617 Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß 27a Umsatzsteuergesetz:

Mehr

DIMDI SmartSearch. Suche. Einfache Suche. Erweiterte Suche

DIMDI SmartSearch. Suche. Einfache Suche. Erweiterte Suche Falls Sie nicht automatisch an die gewünschte Stelle im Dokument verwiesen werden, navigieren Sie bitte über die Lesezeichen am linken Rand oder scrollen Sie dorthin. DIMDI SmartSearch Die DIMDI SmartSearch

Mehr

Effektiver Umstieg auf Microsoft Office Excel Impressum. Effektiver Umstieg auf Microsoft Office Excel 2007

Effektiver Umstieg auf Microsoft Office Excel Impressum. Effektiver Umstieg auf Microsoft Office Excel 2007 Effektiver Umstieg auf Microsoft Office Excel 2007 Impressum UM-EX2007 Autor: Thomas Alker, Christian Münster Inhaltliches Lektorat: Sabine Spieß 1. Ausgabe vom 15. Februar 2008 Effektiver Umstieg auf

Mehr

3 Mit Programmen und Fenstern

3 Mit Programmen und Fenstern 34 MIT PROGRAMMEN UND FENSTERN ARBEITEN 3 Mit Programmen und Fenstern arbeiten In dieser Lektion lernen Sie wie Sie Programme starten und wieder beenden wie Sie mit Fenstern arbeiten Ein Programm starten

Mehr

Inhaltsverzeichnis KEYWORD-IN-CONTEXT... 1

Inhaltsverzeichnis KEYWORD-IN-CONTEXT... 1 Keyword-in-Context Inhaltsverzeichnis KEYWORD-IN-CONTEXT... 1 Keyword-in-Context Was leistet die Funktion Keyword-in-Context? Mithilfe der Funktion Keyword-in-Context können Sie nach einer beliebigen Anzahl

Mehr

Microsoft Internet Explorer 7.0. für Windows INT-IE7. Autorinnen: Tina Wegener, Linda York. Inhaltliches Lektorat: Barbara Hirschwald

Microsoft Internet Explorer 7.0. für Windows INT-IE7. Autorinnen: Tina Wegener, Linda York. Inhaltliches Lektorat: Barbara Hirschwald INT-IE7 Autorinnen: Tina Wegener, Linda York Inhaltliches Lektorat: Barbara Hirschwald 1. Ausgabe vom 28. Februar 2007 by HERDT-Verlag für Bildungsmedien GmbH, Bodenheim Microsoft Internet Explorer 7.0

Mehr

Novell. GroupWise 2012 effizient einsetzen. Peter Wies. 1. Ausgabe, Mai 2012

Novell. GroupWise 2012 effizient einsetzen. Peter Wies. 1. Ausgabe, Mai 2012 Peter Wies 1. Ausgabe, Mai 2012 Novell GroupWise 2012 effizient einsetzen GW2012 Impressum Matchcode: GW2012 Autor: Peter Wies Produziert im HERDT-Digitaldruck 1. Ausgabe, Mai 2012 HERDT-Verlag für Bildungsmedien

Mehr

Positive und negative Zahlen

Positive und negative Zahlen Herausgeber e/t/s Didaktische Medien GmbH Registergericht: Kempten, Registernummer: HRB 5617 Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß 27a Umsatzsteuergesetz: DE 129 341 931 Kirchstraße 3, D-87642 Halblech

Mehr

Schnelleinstieg so einfach arbeiten Sie mit legalis. Die wichtigsten Funktionen in fünf Schritten.

Schnelleinstieg so einfach arbeiten Sie mit legalis. Die wichtigsten Funktionen in fünf Schritten. Schnelleinstieg so einfach arbeiten Sie mit legalis Die wichtigsten Funktionen in fünf Schritten. Herzlich willkommen bei legalis Basler Kommentare online! Mit diesem Schnelleinstieg gelingt Ihnen der

Mehr

Eine Linkliste in Word anlegen und zur Startseite des Browsers machen

Eine Linkliste in Word anlegen und zur Startseite des Browsers machen Eine Linkliste in Word anlegen und zur Startseite des Browsers machen In dieser Anleitung wird beschrieben, wie man mit Word eine kommentierte Linkliste erstellt und diese im Internet Explorer bzw. in

Mehr

Erste Schritte im Internet

Erste Schritte im Internet Erste Schritte im Internet Impressum PE-SINT02 Autoren: Birgit Swoboda, Sabine Buhlert, Reinhold Gaugler 2. Auflage vom 17. Juni 2005 by HERDT-Verlag, Nackenheim, Germany Internet: www.herdt.com Alle Rechte

Mehr

Kulturen verstehen. Europäisches Zertifikat zur Berufsqualifikation. Modul: Interkulturelle Kompetenz. Kulturen verstehen

Kulturen verstehen. Europäisches Zertifikat zur Berufsqualifikation. Modul: Interkulturelle Kompetenz. Kulturen verstehen Europäisches Zertifikat zur Berufsqualifikation Modul: Interkulturelle Kompetenz Xpert Basiszertifikat Interkulturelle Kompetenz Kulturen verstehen YU-EUZBQ-IKK_LB IN 978-3-941132-37-5 Autorin: Anita Saathoff

Mehr

Mein Computerheft 1/2. Schreiben, Malen und Surfen. Thomas Alker 1. Auflage 2009 ISBN 978-3-941132-75-7 BNR: 146.002

Mein Computerheft 1/2. Schreiben, Malen und Surfen. Thomas Alker 1. Auflage 2009 ISBN 978-3-941132-75-7 BNR: 146.002 Mein Computerheft 1/2 Thomas Alker 1. Auflage 2009 ISBN 978-3-941132-75-7 BNR: 146.002 Schreiben, Malen und Surfen Schulstufen 1 und 2 Lern- und Arbeitsheft GS-MCH12_AT Impressum Hinweis für Lehrerinnen

Mehr

0110 Internet Explorer 8. 1 Einleitung. Lernziele. Internet Explorer 8 für das Internet nutzen. Feeds abonnieren Lerndauer. 4 Minuten.

0110 Internet Explorer 8. 1 Einleitung. Lernziele. Internet Explorer 8 für das Internet nutzen. Feeds abonnieren Lerndauer. 4 Minuten. 1 Einleitung Lernziele Internet Explorer 8 für das Internet nutzen Feeds abonnieren Lerndauer 4 Minuten Seite 1 von 20 2 Internetseite öffnen» Als Standard enthält die Taskleiste einen Eintrag für den

Mehr

Resource Kit - WMClus

Resource Kit - WMClus windream Resource Kit - WMClus windream GmbH, Bochum Copyright 2002-2003 by windream GmbH Wasserstr. 219 44799 Bochum Stand: 06/03-3.5.0.0 Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieser Beschreibung darf in

Mehr

Sortieren und Filtern von Listen

Sortieren und Filtern von Listen Sortieren und Filtern von Listen Excel ist ein ausgezeichnetes Rechenprogramm, doch eignet es sich auch sehr gut zum Erstellen und Verwalten von Listen. In einer Liste können Sie alles erfassen und verfolgen,

Mehr

Effektiver Umstieg auf Windows 10. mit Übungsanhang. Markus Krimm. 1. Ausgabe, Dezember 2015 ISBN 978-3-86249-494-1 UM-W10-UA

Effektiver Umstieg auf Windows 10. mit Übungsanhang. Markus Krimm. 1. Ausgabe, Dezember 2015 ISBN 978-3-86249-494-1 UM-W10-UA Eektiver Umstieg auf Windows 10 Markus Krimm mit Übungsanhang 1. Ausgabe, Dezember 2015 ISBN 978-3-86249-494-1 UM-W10-UA 1 Der schnelle Einstieg in Windows 10 Das neue Windows 10 Desktop, Apps und vieles

Mehr

Stellenbörse-Handbuch V1.0. Dokumentation der Refugio Stellenbörse

Stellenbörse-Handbuch V1.0. Dokumentation der Refugio Stellenbörse Dokumentation der Refugio Stellenbörse Handbuch V1.5 Seite 1 von 7 Stand 21.11.2009 Inhalt Generelles... Seite 3 Anmeldung / Registrierung... Seite 3 Stellenangebote listen... Seite 4 Stellenangebote suchen...

Mehr

Access Grundkurs kompakt. Sabine Spieß 1. Ausgabe, Oktober inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-ACC2010-G-UA

Access Grundkurs kompakt. Sabine Spieß 1. Ausgabe, Oktober inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-ACC2010-G-UA Sabine Spieß 1. Ausgabe, Oktober 2011 Access 2010 Grundkurs kompakt inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-ACC2010-G-UA 2.1 Eine Tabelle in der Datenblattansicht öffnen Beispieldatei: Staedtereisen Fischer.accdb

Mehr

Microsoft Office PowerPoint für Windows POW2007F. Autorin: Tina Wegener. Inhaltliches Lektorat: Sabine Spieß. 1. Ausgabe vom 10.

Microsoft Office PowerPoint für Windows POW2007F. Autorin: Tina Wegener. Inhaltliches Lektorat: Sabine Spieß. 1. Ausgabe vom 10. POW2007F Autorin: Tina Wegener Inhaltliches Lektorat: Sabine Spieß 1. Ausgabe vom 10. August 2007 HERDT-Verlag für Bildungsmedien GmbH, Bodenheim Microsoft Office PowerPoint 2007 für Windows Fortgeschrittene

Mehr

Infoblatt BROWSER TIPSS. Mozilla Firefox & Internet Explorer. 2012, netzpepper

Infoblatt BROWSER TIPSS. Mozilla Firefox & Internet Explorer. 2012, netzpepper Infoblatt BROWSER TIPSS Mozilla Firefox & Internet Explorer 2012, netzpepper Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck oder Vervielfältigung auch auszugsweise nur mit schriftlicher Genehmigung des Autors. Stand:

Mehr

Word 2016 Grundkurs kompakt. Thomas Alker, Charlotte von Braunschweig. 1. Ausgabe, Dezember 2015 ISBN K-WW2016-G

Word 2016 Grundkurs kompakt. Thomas Alker, Charlotte von Braunschweig. 1. Ausgabe, Dezember 2015 ISBN K-WW2016-G Word 2016 Grundkurs kompakt Thomas Alker, Charlotte von Braunschweig 1. Ausgabe, Dezember 2015 K-WW2016-G ISBN 978-3-86249-516-0 Text verschieben, kopieren, suchen 3 3.3 Text suchen Beispieldatei: Textelemente_suchen_und_ersetzen.docx

Mehr

Wunddokumentation. Dokumentennummer: PH-SU-23 Programmversion: Ausgabedatum Dokument: 01. September 2015

Wunddokumentation. Dokumentennummer: PH-SU-23 Programmversion: Ausgabedatum Dokument: 01. September 2015 Schulungsunterlagen Wunddokumentation Dokumentennummer: PH-SU-23 Programmversion: 2015.3 Ausgabedatum Dokument: 01. September 2015 root-service ag Telefon: 071 634 80 40 Weinfelderstrasse 32 E-Mail: info@root.ch

Mehr

Die Website der Pressglas-Korrespondenz und Adobe Reader, Version 9.1

Die Website der Pressglas-Korrespondenz und Adobe Reader, Version 9.1 SG März 2009 Die Website der Pressglas-Korrespondenz und Adobe Reader, Version 9.1 Auf www.pressglas-korrespondenz.de - der Website der Pressglas-Korrespondenz - werden alle Artikel im Format PDF (Portable

Mehr

Outlook 2010 für Windows. Grundkurs kompakt. Linda York 2. Ausgabe, Januar 2012. inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-OL2010-G-UA

Outlook 2010 für Windows. Grundkurs kompakt. Linda York 2. Ausgabe, Januar 2012. inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-OL2010-G-UA Linda York 2. Ausgabe, Januar 2012 Outlook 2010 für Windows Grundkurs kompakt inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-OL2010-G-UA 2 2 E-Mails senden Voraussetzungen Grundkenntnisse in der Textverarbeitung Grundlegende

Mehr