Autoimmune Lebererkrankungen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Autoimmune Lebererkrankungen"

Transkript

1 Autoimmune Lebererkrankungen 30. April 2016, Graz Organisation: Peter Fickert Elisabeth Krones Harald Hofer PROGRAMM

2 Allgemeine Hinweise Tagungsort: Hörsaalzentrum der Medizinischen Universität Graz Auenbruggerplatz 15, 8036 Graz Wissenschaftliche Leitung: Univ.-Prof. Dr. Peter Fickert Univ.-Prof. Dr. Harald Hofer Univ.-Ass in Dr. in Elisabeth Krones Anmeldung - online: Die Teilnahme ist kostenfrei, um Voranmeldung wird gebeten. Information/Anmeldung: Mag. a Andrea Kollar Universitätsklinik für Innere Medizin Medizinische Universität Graz Auenbruggerplatz 15, A-8036 Graz Tel.: Die Veranstaltung wird im Rahmen des Diplom-Fort - bildungs programmes der Österreichischen Ärztekammer (ÖÄK) für das Fach Innere Medizin/Gastroenterologie & Hepatologie anerkannt. Die Teilnahmebestätigung mit den zugeteilten Punkten erhalten Sie vor Ort. 1

3 Programm Samstag, 30. April Neues zur Immunpathologie von Lebererkrankungen Vorsitz: Peter Fickert (Graz), Christian Datz (Oberndorf) Pause Die Leber in Immunität und Toleranz Was können wir von der Transplantation lernen? Thomas Wekerle (Wien) Kollateralschäden der Leber bei autoimmunologischen Systemerkrankungen Clemens Scheinecker (Wien) Die immunologische Leber-Darm Achse in der Ära der Microbiomforschung Christoph Högenauer (Graz) Virale Erkrankungen und AIH Peter Ferenci (Wien) Update der Standards in Diagnostik und Therapie autoimmuner Lebererkrankungen der klassische Patient Vorsitz: Michael Gschwantler (Wien), Rudolf Stauber (Graz) Mittagspause PBC und PSC Elisabeth Krones (Graz) Autoimmunhepatitis Harald Hofer (Wien) DILI, DIAIH und Co Gernot Zollner (Graz) Malignome bei AIH, PSC und PBC Wolfgang Sieghart (Wien) 2

4 Programm Update in der Therapie des schwierigen Patienten Vorsitz: Andreas Maieron (Linz), Heinz Zoller (Innsbruck) Fallvignette Michael Eder (Wien) Zweitlinientherapie der AIH Wer braucht welche und wann? Christian P. Strassburg (Bonn) Zweitlinientherapie bei PBC und PSC Wer bräuchte eine solche und wann? Michael Trauner (Wien) Overlap Syndrome Babylonische Sprachverwirrung oder hepatologische Esoterik? Peter Fickert (Graz) Pause Update im Management spezieller Patientengruppen Vorsitz: Ludwig Kramer (Wien), Markus Peck-Radosavljevic (Klagenfurt) Die IgG4-Cholangiopathie Ulrich Beuers (Amsterdam) Lebertransplantation bei immunologischen Lebererkrankungen Ivo Graziadei (Hall) Schwangerschaft bei immunologischen Lebererkrankungen Christoph Schramm (Hamburg) Cholestase bei kritisch Kranken - Sepsis, DILI oder SSC-CIP? Ludwig Kramer (Wien) Zusammenfassung Harald Hofer (Wien) 3

5 Vorsitzende und Referenten Beuers Ulrich, Prof. Dr. University of Amsterdam Academisch Medisch Centrum (AMC), Department of Gastroenterology and Hepatology Datz Christian, Prim. Univ.-Prof. Dr. Gemeinnützige Oberndorfer Krankenhausbetriebsges.m.b.H, Innere Medizin Eder Michael, Univ.-Ass. Dr. Ferenci Peter, Univ.-Prof. Dr. Fickert Peter, Univ.-Prof. Dr. Graziadei Ivo, Prim. Univ.-Prof. Dr. Landeskrankenhaus Hall, Interne Abteilung Gschwantler Michael, Prim. Univ.-Prof. Dr. Wilhelminenspital, 4. Medizinische Abteilung Hofer Harald, Univ.-Prof. Dr. Högenauer Christoph, Univ.-Prof. Dr. Kramer Ludwig, Prim. Univ.-Prof. Dr. Krankenhaus Hietzing, 1. Medizinische Abteilung Krones Elisabeth, Univ.-Ass. Dr. Maieron Andreas, OA Priv.-Doz. Dr. KH der Elisabethinen Linz, 4. Interne Abteilung 4

6 Vorsitzende und Referenten Peck-Radosavljevic Markus, Univ.-Prof. Dr. Klinikum Klagenfurt am Wörthersee, Abteilung für Gastroenterologie und Hepatologie, Endokrinologie und Nephrologie Scheinecker Clemens, Univ.-Prof. Dr. Klinische Abteilung für Rheuma tologie Schramm Christoph, Prof. Dr. Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, I. Medizinische Klinik und Poliklinik Sieghart Wolfgang, Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Stauber Rudolf, Univ.-Prof. Dr. Strassburg Christian P., Prof. Dr. Universitätsklinikum Bonn (AöR), Medizinische Klinik und Poliklinik I - Allgemeine Innere Medizin Trauner Michael, Univ.-Prof. Dr. Wekerle Thomas, Univ.-Prof. Dr. Medizinische Universität Wien, Universitätsklinik für Chirurgie Zoller Heinz, Univ.-Doz. Dr. Medizinische Universität Innsbruck, Univ.-Klinik für Innere Medizin II, Zollner Gernot, OA Priv.-Doz. Dr. 5

7 Sponsoren Druck: ROBIDRUCK, A-1200 Wien

Frühling der Hepatologie 2017

Frühling der Hepatologie 2017 www.oeggh.at Frühling der Hepatologie 2017 Graz, 18. März 2017 Themenschwerpunkte: Hepatozelluläres Karzinom (HCC) Akut auf chronisches Leberversagen (ACLF) Organisation: Heinz Zoller Peter Fickert PROGRAMM

Mehr

Tag der Speiseröhre. Programm. Themenschwerpunkte. Organisation und wissenschaftliche Leitung. Graz, Medizinische Universität Graz

Tag der Speiseröhre. Programm. Themenschwerpunkte. Organisation und wissenschaftliche Leitung. Graz, Medizinische Universität Graz Tag der Speiseröhre Graz, 02.12.2017 Medizinische Universität Graz Themenschwerpunkte Refluxerkrankungen sowie deren Komplikationen Ösophagusmotilitätsstörung Notfälle Ösophagus Organisation und wissenschaftliche

Mehr

Tag der Speiseröhre. Programm. Themenschwerpunkte. Organisation und wissenschaftliche Leitung. Graz, Medizinische Universität Graz

Tag der Speiseröhre. Programm. Themenschwerpunkte. Organisation und wissenschaftliche Leitung. Graz, Medizinische Universität Graz Tag der Speiseröhre Graz, 02.12.2017 Medizinische Universität Graz Themenschwerpunkte Refluxerkrankungen sowie deren Komplikationen Ösophagusmotilitätsstörung Notfälle Ösophagus Organisation und wissenschaftliche

Mehr

Gastroenterologische Onkologische Diskussion WHAT S HOT IN GI ONCOLOGY?

Gastroenterologische Onkologische Diskussion WHAT S HOT IN GI ONCOLOGY? Gastroenterologische Onkologische Diskussion WHAT S HOT IN GI ONCOLOGY? Samstag, 31. Jänner 2015 Tagungsort Ars Electronica Center Linz PROGRAMM www.oeggh.at www.oegho.at Vorwort Liebe Kolleginnen und

Mehr

Freitag, 5. Oktober Schloss Schönbrunn Tagungszentrum

Freitag, 5. Oktober Schloss Schönbrunn Tagungszentrum Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen! Die Hepatologie erlebt derzeit wie kaum ein anderer Bereich der Inneren Medizin einen Wandel: Die Virushepatitis ist heute eine gut behandelbare Erkrankung, im Bereich

Mehr

Neue Trends in der Vorsorge Koloskopie 10 Jahre Qualitätszertifikat Darmkrebsvorsorge: Was können wir noch besser machen?

Neue Trends in der Vorsorge Koloskopie 10 Jahre Qualitätszertifikat Darmkrebsvorsorge: Was können wir noch besser machen? Neue Trends in der Vorsorge Koloskopie 10 Jahre Qualitätszertifikat Darmkrebsvorsorge: Was können wir noch besser machen? Samstag, 9. September 2017 Tagungsort: Gesellschaft der Ärzte in Wien Billrothhaus

Mehr

1. Grazer Transplantationssymposium Standortbestimmung

1. Grazer Transplantationssymposium Standortbestimmung PROGRAMM Medizinische Universität Graz 1. Grazer Transplantationssymposium Standortbestimmung Zeit: 9. September 2017, 09.00 16.00 Uhr Ort: Hörsaalzentrum, Medizinische Universität Graz Auenbruggerplatz

Mehr

Freitag, 13. Oktober Schloss Schönbrunn Tagungszentrum

Freitag, 13. Oktober Schloss Schönbrunn Tagungszentrum Sehr geehrte Damen und Herren! Seit nunmehr 6 Jahren gibt es den Focus Hepatologie in den Räumlichkeiten des Schloss Schönbrunns. Unser Konzept, in kleinen Gruppen klinische Fälle zu erarbeiten und die

Mehr

Freitag, 7. Oktober Schloss Schönbrunn Tagungszentrum

Freitag, 7. Oktober Schloss Schönbrunn Tagungszentrum Sehr geehrte Damen und Herren! Seit nunmehr 5 Jahren gibt es den Focus Hepatologie in den Räumlichkeiten des Schloss Schönbrunns. Unser Konzept, in kleinen Gruppen klinische Fälle zu erarbeiten und die

Mehr

Update Gastroenterologie und Hepatologie: Aktuelles in Diagnostik und Therapie

Update Gastroenterologie und Hepatologie: Aktuelles in Diagnostik und Therapie Salzburg Update Gastroenterologie und Hepatologie: Aktuelles in Diagnostik und Therapie Samstag, 14. Oktober 2017 8.30 16.00 Uhr Wissenschaftliche Leitung: Prim. Ao. Univ.-Prof. Dr. H. Hofer, Wels Univ.-Prof.

Mehr

6. OBERÖSTERREICHISCHER DIABETESTAG für ÄrztInnen

6. OBERÖSTERREICHISCHER DIABETESTAG für ÄrztInnen 6. OBERÖSTERREICHISCHER DIABETESTAG für ÄrztInnen 11. März 2017 Schlossmuseum Linz 08.30 bis 13.30 Uhr Veranstalter: Prim. Univ. Prof. Dr. Martin Clodi OA Dr. Peter Grafinger Dr. Wolfgang Hockl Prim. Dr.

Mehr

5. OBERÖSTERREICHISCHER DIABETESTAG für ÄrztInnen

5. OBERÖSTERREICHISCHER DIABETESTAG für ÄrztInnen 5. OBERÖSTERREICHISCHER DIABETESTAG für ÄrztInnen 28.2.2015 Schlossmuseum Linz 08.30 bis 14.00 Uhr Veranstalter: Prim. Univ. Prof. Dr. Martin Clodi OA Dr. Peter Grafinger Dr. Wolfgang Hockl Prim. Dr. Bernhard

Mehr

Klinische Notfallmedizin: Vom Symptom zur Diagnose. 11. September :30 18:00

Klinische Notfallmedizin: Vom Symptom zur Diagnose. 11. September :30 18:00 1. Jahrestagung der Österreichischen Vereinigung für Notfallmedizin (AAEM) Klinische Notfallmedizin: Vom Symptom zur Diagnose 11. September 2009 08:30 18:00 Hörsaalzentrum Währinger Gürtel 18-20 A-1090

Mehr

4. NEPHROLOGISCHER SOMMER

4. NEPHROLOGISCHER SOMMER 4. NEPHROLOGISCHER SOMMER 8. und 9. SEPTEMBER 2017 Bild: Tourismus Salzburg Hotel Castellani, Salzburg SELTENE KRANKHEITEN IN DER NEPHROLOGIE Genetik Fabry Zystennieren HUS Mitochondriopathien tubuläre

Mehr

Wrap-Up Das Neueste zur Diabetestherapie Wissenschaft für die Praxis

Wrap-Up Das Neueste zur Diabetestherapie Wissenschaft für die Praxis >>> Einladung 29. September 2016 ADA DDG EASD 2016 Wrap-Up Das Neueste zur Diabetestherapie Wissenschaft für die Praxis Österreichische Experten präsentieren diabetologische Highlights von internationalen

Mehr

Hämostaseologiekurs 2017

Hämostaseologiekurs 2017 Verein zur Förderung von Wissenschaft und Forschung in den neuen Universitätskliniken am Allgemeinen Krankenhaus der Stadt Wien Hämostaseologiekurs 2017 Hämostase & Thrombose für die klinische Praxis Aktuelle

Mehr

Hämostaseologiekurs Dienstag und Mittwoch. Wien, Universitätscampus Altes AKH/Aula

Hämostaseologiekurs Dienstag und Mittwoch. Wien, Universitätscampus Altes AKH/Aula Hämostaseologiekurs 2013 Hämostase & Thrombose für die klinische Praxis Aktuelle Diagnostik, Therapie und Prophylaxe von Blutgerinnungsstörungen und thromboembolischen Erkrankungen vom Neugeborenen bis

Mehr

XV. Hämatologiekurs 2017

XV. Hämatologiekurs 2017 XV. Hämatologiekurs 2017 10. 12. Mai in Wien Veranstalter: Wissenschaftliche Organisation: Klinische Abteilung für Hämatologie und Hämostaseologie der Klinik für Innere Medizin I & III. Medizinische Abteilung

Mehr

3. Grazer Psychosentage

3. Grazer Psychosentage 3. Grazer Psychosentage Erkrankungen aus dem schizophrenen Formenkreis. Beiträge zur Therapie 12. und 13. Dezember 2014 Universitätsklinik für Psychiatrie Tagungsort: Meerscheinschlössl, Graz Bei den diesmaligen

Mehr

12. Sailersymposium. Grazer Gerinnungstage. für Innere Medizin und Laboratoriumsmedizin. mit Workshops

12. Sailersymposium. Grazer Gerinnungstage. für Innere Medizin und Laboratoriumsmedizin. mit Workshops 12. Sailersymposium Grazer Gerinnungstage für Innere Medizin und Laboratoriumsmedizin mit Workshops der Vereinigung der Primarärzte und ärztlichen Direktoren des Landes Steiermark in Zusammenarbeit mit

Mehr

PROGRAMM. Innere Medizin

PROGRAMM. Innere Medizin PROGRAMM Innere Medizin 27. November 01. Dezember 2012 Aula der Wissenschaften Wien Änderungen vorbehalten PROGRAMMÜBERSICHT Dienstag, 27.11.12: Kardiologie I, Geriatrie, Angiologie, Hypertensiologie Mittwoch,

Mehr

Rhythmologie - Update 2016

Rhythmologie - Update 2016 Hauptprogramm Rhythmologie - Update 2016 15. April 2016, 08:30-15:00 Uhr forte FortBildungszentrum Krankenhaus der Elisabethinen, Museumsstraße 31, 4010 Linz Sehr geehrte KollegInnen! Nach bislang 6 erfolgreichen

Mehr

5. INTERNATIONALER FACHTAG. Neue Modelle erfolgreicher HCV-Arbeit. 5. und 6. Juni 2009 Wien, Österreich Gesellschaft der Ärzte in Wien, Billrothhaus

5. INTERNATIONALER FACHTAG. Neue Modelle erfolgreicher HCV-Arbeit. 5. und 6. Juni 2009 Wien, Österreich Gesellschaft der Ärzte in Wien, Billrothhaus 5. INTERNATIONALER FACHTAG HEPATITIS C Neue Modelle erfolgreicher HCV-Arbeit PROGRAMM 5. und 6. Juni 2009 Wien, Österreich Gesellschaft der Ärzte in Wien, Billrothhaus www.hepatitiscfachtag.org Ehrenschutz

Mehr

Hämatologiekurs 2004

Hämatologiekurs 2004 Hämatologiekurs 2004 veranstaltet von: III. Medizinische Abteilung und L. Boltzmann Institut für Leukämieforschung & Hämatologie Hanuschkrankenhaus Wien & Abteilung für Hämatologie und Hämostaseologie

Mehr

PRAXISLEITFADEN ZUR THERAPIE

PRAXISLEITFADEN ZUR THERAPIE 13. UPDATE HERZ UND NIERE PRAXISLEITFADEN ZUR THERAPIE MEDIKAMENTE welche, wann, wie dosiert? Samstag, 11. November 2017 9.00 13.00 Uhr Wien, Palais Daun-Kinsky Organisatoren: T. STEFENELLI, B. WATSCHINGER

Mehr

Oktober Innsbrucker Arzt-Patiententage Medizinische Universität Innsbruck Gastroenterologie und Hepatologie

Oktober Innsbrucker Arzt-Patiententage Medizinische Universität Innsbruck Gastroenterologie und Hepatologie 19.-20. Oktober 2007 3. Innsbrucker Arzt-Patiententage Medizinische Universität Innsbruck Hepatologie 19. Oktober 2007 15.30-19.00 Uhr LEBER TAG Informationen für Betroffene und Interessierte. Patientenvereinigungen

Mehr

21. SUBSTITUTIONS-FORUM PLATTFORM FÜR DROGEN-THERAPIE

21. SUBSTITUTIONS-FORUM PLATTFORM FÜR DROGEN-THERAPIE Österreichische Gesellschaft für arzneimittelgestützte Behandlung von Suchtkrankheit 21. SUBSTITUTIONS-FORUM PLATTFORM FÜR DROGEN-THERAPIE 5. 6. MAI 2018 SCHLOSSHOTEL MONDSEE VORPROGRAMM ALLGEMEINE HINWEISE

Mehr

HERZINSUFFIZIENZ NIERENINSUFFIZIENZ

HERZINSUFFIZIENZ NIERENINSUFFIZIENZ 5. UPDATE HERZ UND NIERE Klinische Abteilung für Nephrologie und Dialyse, Universitätsklinik für Innere Medizin III 1. Medizinische Abteilung mit Intensivstation des Kaiserin Elisabeth-Spitals der Stadt

Mehr

PRAXISLEITFADEN ZUR THERAPIE Medikamenteninteraktionen - Auswirkungen auf Herz und Niere

PRAXISLEITFADEN ZUR THERAPIE Medikamenteninteraktionen - Auswirkungen auf Herz und Niere 11. UPDATE HERZ UND NIERE PRAXISLEITFADEN ZUR THERAPIE Medikamenteninteraktionen - Auswirkungen auf Herz und Niere Samstag, 28. November 2015 9.00 13.00 Uhr Palais Ferstel Strauchgasse 4, 1010 Wien Organisatoren:

Mehr

Medizinische Mikrobiologie und Hygiene: klinikrelevant und praxisbezogen 9. November 2017

Medizinische Mikrobiologie und Hygiene: klinikrelevant und praxisbezogen 9. November 2017 Festsaal Maria Theresia Krankenanstalt Rudolfstiftung Haus 13, 1. Stock Boerhaavegasse 13, 1030 Wien Eine Veranstaltung der Österreichischen Gesellschaft für Hygiene, Mikrobiologie und Präventivmedizin

Mehr

12. Aus- und Fortbildungskurs für Ärztinnen und Ärzte in Krankenhaushygiene (Teil IV)

12. Aus- und Fortbildungskurs für Ärztinnen und Ärzte in Krankenhaushygiene (Teil IV) 12. Aus- und Fortbildungskurs für Ärztinnen und Ärzte in Krankenhaushygiene (Teil IV) 8. - 9. Juni 2017, Teil IV, Graz Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen! Im 8a des Krankenanstalten- und Kuranstaltengesetzes

Mehr

Medizinische Mikrobiologie und Hygiene: klinikrelevant und praxisbezogen 15. Oktober 2015 Altes AKH, Aula Spitalgasse 2, 1090 Wien

Medizinische Mikrobiologie und Hygiene: klinikrelevant und praxisbezogen 15. Oktober 2015 Altes AKH, Aula Spitalgasse 2, 1090 Wien Altes AKH, Aula Spitalgasse 2, 1090 Wien Eine Veranstaltung der Österreichischen Gesellschaft für Hygiene, Mikrobiologie und Präventivmedizin Diese neue Veranstaltungsreihe der ÖGHMP richtet sich insbesondere

Mehr

PROGRAMM. Innere Medizin Update - Refresher

PROGRAMM. Innere Medizin Update - Refresher PROGRAMM Innere Medizin Update - Refresher 23. 27. April 2008 Leopold Museum Wien Wissenschaftliche Gesamtleitung Univ. Prof. Dr. G. Krejs Änderungen vorbehalten PROGRAMMÜBERSICHT Mittwoch, Donnerstag,

Mehr

Rund ums EKG Ein Update in klinischer Kardiologie

Rund ums EKG Ein Update in klinischer Kardiologie Rund ums EKG Ein Update in klinischer Kardiologie 3. November 2017, 08:50-15:30 Uhr Kursdirektorium: Univ.-Prof. OA Dr. Helmut Pürerfellner, Priv.-Doz. OA Dr. Martin Martinek, Prim. Mag. Dr. Josef Aichinger

Mehr

Lost in Translation - Beziehung und Kommunikation

Lost in Translation - Beziehung und Kommunikation Lost in Translation - Beziehung und Kommunikation Jahrestagung 2014 der Österreichischen Gesellschaft für Psychosomatik in der Inneren Medizin Zeit: Samstag, 8. März 2014 9:00 bis 17:00 Uhr Ort: Zielgruppe:

Mehr

Hämostaseologiekurs 2016

Hämostaseologiekurs 2016 Verein zur Förderung von Wissenschaft und Forschung in den neuen Universitätskliniken am Allgemeinen Krankenhaus der Stadt Wien Hämostaseologiekurs 2016 Hämostase & Thrombose für die klinische Praxis Aktuelle

Mehr

6. Tagung der österreichischen Arbeitsgruppe für Interdisziplinäre Behandlung Vaskulärer Anomalien (AIVA) www.aiva.at vorläufiges Programm

6. Tagung der österreichischen Arbeitsgruppe für Interdisziplinäre Behandlung Vaskulärer Anomalien (AIVA) www.aiva.at vorläufiges Programm 6. Tagung der österreichischen Arbeitsgruppe für Interdisziplinäre Behandlung Vaskulärer Anomalien (AIVA) www.aiva.at vorläufiges Programm Lisa Winger "Verzweigung" 13./14. März 2015 St. Wolfgang im Salzkammergut

Mehr

Hämostaseologiekurs Hämostase & Thrombose für die klinische Praxis. Wien, Universitätscampus altes AKH/Aula

Hämostaseologiekurs Hämostase & Thrombose für die klinische Praxis.  Wien, Universitätscampus altes AKH/Aula Hämostaseologiekurs 2015 Hämostase & Thrombose für die klinische Praxis Aktuelle Diagnostik, Therapie und Prophylaxe von Blutgerinnungsstörungen und thromboembolischen Erkrankungen vom Neugeborenen bis

Mehr

Vorträge. Morbus Crohn und Colitis ulcerosa: Therapieadhärenz Aufklärung, Schulung, Monitoring. Divertikel im Darm Bin ich krank?

Vorträge. Morbus Crohn und Colitis ulcerosa: Therapieadhärenz Aufklärung, Schulung, Monitoring. Divertikel im Darm Bin ich krank? Quelle: http://www.gastro-liga.de/index.php?id=39&fs=1 Vorträge Für Vorträge stehen folgende Präsentationen zur Verfügung: Morbus Crohn und Colitis ulcerosa: Therapieadhärenz Aufklärung, Schulung, Monitoring

Mehr

PROGRAMM. Gynäkologie

PROGRAMM. Gynäkologie PROGRAMM Gynäkologie 29. November 01. Dezember 2012 Aula der Wissenschaften Wien Änderungen vorbehalten WISSENSCHAFTLICHE LEITUNG Univ. Prof. DDr. Johannes Huber, Medizinische Universität Wien Univ. Prof.

Mehr

MANAGEMENT DER OSTEOPOROSE 2005

MANAGEMENT DER OSTEOPOROSE 2005 Österreichische Gesellschaft zur Erforschung des Knochens und Mineralstoffwechsels MANAGEMENT DER OSTEOPOROSE 2005 Freitag, 21. Oktober 2005 8:30 Uhr 13:00 Uhr Sozialmedizinisches Zentrum Süd Kaiser Franz

Mehr

Samstag 20. April 2013 Universität Salzburg. Kapitelgasse 4 Hörsaal 230. Speicheldrüsen

Samstag 20. April 2013 Universität Salzburg. Kapitelgasse 4 Hörsaal 230. Speicheldrüsen Samstag 20. April 2013 Universität Salzburg Kapitelgasse 4 Hörsaal 230 Speicheldrüsen gedanken Liebe Kolleginnen und Kollegen, zu den diesjährigen Salzburger HNO Gesprächen am 20.04.2013 möchte ich Sie

Mehr

Einladung Fortbildung in Mannheim

Einladung Fortbildung in Mannheim Einladung Fortbildung in Mannheim anlässlich des 122. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin 22. Symposium Aktuelle Hepatologie 2016: Das Leben nach Hepatitis C Samstag, 9. April 2016

Mehr

5. Intensivkurs Klinische Hepatologie

5. Intensivkurs Klinische Hepatologie Falk Seminar 5. Intensivkurs Klinische Hepatologie 16. 18. Juni 2010 Arabella Sheraton Hotel am Büsing Palais Offenbach am Main Programm in Zusammenarbeit mit der Deutschen Leberstiftung Zertifiziert mit

Mehr

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen!

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen! Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen! Wir dürfen Sie herzlich zu einer interdisziplinären Vortragsveranstaltung zum Thema Therapie des Pankreaskarzinoms am 7.12.2017 einladen. In der Behandlung von Pankreasmalignomen

Mehr

Traum[a]tage 09 Das Knie

Traum[a]tage 09 Das Knie Programm Traum[a]tage 09 Das Knie 27. bis 29. November 2009 Zell am See-Kaprun Veranstaltet vom A.ö. Krankenhaus Zell am See (Abt. für Unfallchirurgie und Abt. für Radiologie) und dem Sportärztereferat

Mehr

Programm Rheinisches HIV-Symposium 2015

Programm Rheinisches HIV-Symposium 2015 Programm Rheinisches HIV-Symposium 2015 Samstag, den 12. Dezember 2015 9:30 Uhr 13:00 Uhr HEPC Künstler: Gregor Zootzky Tagungsort: Universitätsclub Bonn, Konviktstr. 9 53113 Bonn Vorwort Liebe Teilnehmer,

Mehr

EINLADUNG. Fachakademie für Ärzte. Zweitägige Veranstaltung in Wien. Freitag, 15. September Samstag, 16. September DFP-Punkte beantragt

EINLADUNG. Fachakademie für Ärzte. Zweitägige Veranstaltung in Wien. Freitag, 15. September Samstag, 16. September DFP-Punkte beantragt EINLADUNG Fachakademie für Ärzte Zweitägige Veranstaltung in Wien Freitag, 15. September Samstag, 16. September 2017 6 DFP-Punkte beantragt Vorwort Mag. Anita Frauwallner Präsidentin der Österreichischen

Mehr

Lost in Translation - Beziehung und Kommunikation

Lost in Translation - Beziehung und Kommunikation Lost in Translation - Beziehung und Kommunikation Jahrestagung 2014 der Österreichischen Gesellschaft für Psychosomatik in der Inneren Medizin Zeit: Samstag, 8. März 2014 9:00 bis 17:00 Uhr Ort: Zielgruppe:

Mehr

FORTBILDUNGSREIHE INTERAKTIV LUNGE NIERE HERZ LEBER DRÜSEN HAUT.

FORTBILDUNGSREIHE INTERAKTIV LUNGE NIERE HERZ LEBER DRÜSEN HAUT. 2017 FORTBILDUNGSREIHE INTERAKTIV 27.02.17 LUNGE 24.04.17 NIERE 29.05.17 HERZ 19.06.17 LEBER 23.10.17 DRÜSEN 27.11.17 HAUT VAN SWIETEN SAAL Van Swieten Gasse 1a 1090 Wien Wissenschaftliche Leitung: www.oeimc.at

Mehr

An B&K Bettschart&Kofler Medien- und Kommunikationsberatung GmbH Porzellangasse 35/Top 3 A-1090 Wien

An B&K Bettschart&Kofler Medien- und Kommunikationsberatung GmbH Porzellangasse 35/Top 3 A-1090 Wien Postgebühr zahlt der Empfänger An B&K Bettschart&Kofler Medien- und Kommunikationsberatung GmbH Porzellangasse 35/Top 3 A-1090 Wien Lageplan Die Lederfabrik Leonfeldner Straße 328 4040 Linz / Urfahr Anfahrt:

Mehr

III. Österreichisches. Geburtshilflich- Anästhesiologisches. Symposium

III. Österreichisches. Geburtshilflich- Anästhesiologisches. Symposium III. Österreichisches Geburtshilflich- Anästhesiologisches Symposium 10. 11.4.2015 III. Österreichisches Geburtshilflich- AnästhesioloGisches symposium Schwangerschaft ein erfüllter Traum mit Risikopotenzial

Mehr

XIV. Hämatologiekurs

XIV. Hämatologiekurs XIV. Hämatologiekurs 27. 29. April 2016 im Hanusch-Krankenhaus Veranstalter: III. Medizinische Abteilung Hanusch-Krankenhaus Wien in Kooperation mit Klinische Abteilung für Hämatologie und Hämostaseologie

Mehr

>> 3. Österreichischer Pankreastag

>> 3. Österreichischer Pankreastag >> 3. Österreichischer Pankreastag >> Veranstalter: Medizinische Universität Wien >> Organisation: Michael Gnant Peter Götzinger >> Konsensus-Statement 2011 Erkrankungen des Pankreas >> Wissenschaftliche

Mehr

Rund ums EKG Ein Update in klinischer Kardiologie

Rund ums EKG Ein Update in klinischer Kardiologie Rund ums EKG Ein Update in klinischer Kardiologie 18. November 2016, 08:50-16:00 Uhr Kursdirektorium: Univ.-Prof. OA Dr. Helmut Pürerfellner, Priv.-Doz. OA Dr. Martin Martinek, Prim. Dr. Josef Aichinger

Mehr

Vorprogramm - 6. Tag der Epilepsie

Vorprogramm - 6. Tag der Epilepsie Vorprogramm - 6. Tag der Epilepsie Krankenhaus Hietzing mit Neurologischem Zentrum Rosenhügel 13. Dezember 2014 Die Veranstaltung ist für das Diplomfortbildungsprogramm der Österreichischen Ärztekammer

Mehr

RADIOLOGISCHES SEMINAR GRAZ 2016

RADIOLOGISCHES SEMINAR GRAZ 2016 RADIOLOGISCHES SEMINAR GRAZ 2016 URORADIOLOGIE 14. 16. APRIL 2016 KRANKENHAUS DER BARMHERZIGEN BRÜDER GRAZ, MARSCHALLGASSE 12 Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen! Donnerstag, 14.04.2016 Das nunmehr 14. Grazer

Mehr

Winterfortbildungsprogramm der Universitätsklinik für Gynäkologie und Geburtshilfe Innsbruck

Winterfortbildungsprogramm der Universitätsklinik für Gynäkologie und Geburtshilfe Innsbruck Winterfortbildungsprogramm 2017 der Universitätsklinik für Gynäkologie und Geburtshilfe Innsbruck Allgemeine Hinweise Ort: Seminarhotel Aqua Dome Längenfeld Oberlängenfeld 140, A-6444 Längenfeld Tel.:

Mehr

PROGRAMM. Innere Medizin

PROGRAMM. Innere Medizin PROGRAMM Innere Medizin 11. 15. November 2009 Leopold Museum Wien Wissenschaftliche Gesamtleitung Univ. Prof. Dr. G. Krejs Änderungen vorbehalten PROGRAMMÜBERSICHT Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag,

Mehr

PROGRAMM. Pädiatrie. 30.November 2. Dezember Aula der Wissenschaften Wien. Änderungen vorbehalten

PROGRAMM. Pädiatrie. 30.November 2. Dezember Aula der Wissenschaften Wien. Änderungen vorbehalten PROGRAMM Pädiatrie 30.November 2. Dezember 2017 Aula der Wissenschaften Wien Änderungen vorbehalten Programm Donnerstag, 30. November 2017 08:30 Uhr Anmeldung am Tagungsort 09:25 Uhr Begrüßung und Einführung

Mehr

8. LULU Länderübergreifender Urologischer Lehrunterricht im Bereich Kinderurologie für AssistentInnen

8. LULU Länderübergreifender Urologischer Lehrunterricht im Bereich Kinderurologie für AssistentInnen 8. LULU Länderübergreifender Urologischer Lehrunterricht im Bereich Kinderurologie für AssistentInnen 18. - 19. November 2016 Altonaer Kinderkrankenhaus, Hamburg Deutschland VORWORT Liebe Kolleginnen

Mehr

Einladung I. Speisinger Symposium KINDER-Anästhesie

Einladung I. Speisinger Symposium KINDER-Anästhesie Einladung I. Speisinger Symposium KINDER-Anästhesie Samstag, 7. Oktober 2017 // 9.00 bis 16.00 Uhr Orthopädisches Spital Speising // Philipp-Erlacher-Saal Liebe Kolleginnen und Kollegen, ich freue mich

Mehr

JAHRESTAGUNG 2009 Sicherheit im Krankenhaus 21. November 2009 Wien PROGRAMM

JAHRESTAGUNG 2009 Sicherheit im Krankenhaus 21. November 2009 Wien PROGRAMM JAHRESTAGUNG 2009 V e r b a n d d e r ä r z t l i c h e n D i r e k t o r e n & P r i m a r ä r z t e Ö s t e r r e i c h s Sicherheit im Krankenhaus 21. November 2009 Wien PROGRAMM V e r b a n d d e r

Mehr

September 2017 Wien, Austria Trend Hotel, Park Royal VORPROGRAMM

September 2017 Wien, Austria Trend Hotel, Park Royal VORPROGRAMM fotolia #65704515 everythingpossible DIE BALANCE ZWISCHEN ALTEINGESESSENEM UND NEUEN STRATEGIEN! 15. - 16. September 2017 Wien, Austria Trend Hotel, Park Royal VORPROGRAMM VORWORT Wir freuen uns, Sie im

Mehr

Pneumo-Highlights. Samstag, 30. November bis Uhr. Programmgestaltung und Vorsitz: Prim. Univ.-Prof. Dr. Otto C.

Pneumo-Highlights. Samstag, 30. November bis Uhr. Programmgestaltung und Vorsitz: Prim. Univ.-Prof. Dr. Otto C. Pneumo-Highlights Mit Kinderprogramm Programmgestaltung und Vorsitz: Samstag, 30. November 2013 9.00 bis 12.45 Uhr Courtyard Marriott Wien Messe Trabrennstraße 4 1020 Wien Anmeldung erforderlich, limitierte

Mehr

10. Aus- und Fortbildungskurs für Ärztinnen und Ärzte in Krankenhaushygiene (Teil IV)

10. Aus- und Fortbildungskurs für Ärztinnen und Ärzte in Krankenhaushygiene (Teil IV) 10. Aus- und Fortbildungskurs für Ärztinnen und Ärzte in Krankenhaushygiene (Teil IV) 13.- 14. 6. 2013, Teil IV, Graz Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen! Im 8a des Krankenanstalten- und Kuranstaltengesetzes

Mehr

KARDIOLOGI EINLADUNG JÄNNER Neue rkenntnisse aus der klinischen Forschung Konsequenzen für Diagnose und Therapie

KARDIOLOGI EINLADUNG JÄNNER Neue rkenntnisse aus der klinischen Forschung Konsequenzen für Diagnose und Therapie EINLADUNG SCI NC SUMMIT KARDIOLOGI Neue rkenntnisse aus der klinischen Forschung Konsequenzen für Diagnose und Therapie 27. 28. JÄNNER 2017 Austria Trend Hotel Savoyen Rennweg 16, 1030 Wien WISSENSCHAFTLICHE

Mehr

Festsymposium St. Radegund

Festsymposium St. Radegund Festsymposium St. Radegund Anlässlich der Eröffnung der neuen Reha-Klinik der Pensionsversicherung 13. bis 14. Juni 2014 Reha Risiko Chirurgie und Intervention SKA-RZ St. Radegund Quellenstraße 1 8061

Mehr

Wissenschaftlicher Dialog für therapeutischen Fortschritt

Wissenschaftlicher Dialog für therapeutischen Fortschritt Falk Foundation e.v. Einladung Symposien und Workshops über 270 mit mehr als 130.000 internationalen Teilnehmern seit 1967 Fortbildungsveranstaltungen mehr als 16.000, besucht von über 1,3 Millionen Ärzten

Mehr

Internationales Symposium

Internationales Symposium Einladung Internationales Symposium in Prävention und Therapie 2015 Samstag, 5. Dezember 2015 Wien Anmeldung und weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.oeprom.org Oe PROM Das humane Genom ist

Mehr

Onkologie in Klinik und Praxis

Onkologie in Klinik und Praxis Deutschsprachig-Europäische Schule für Onkologie (DESO) Fortbildungskurs Onkologie in Klinik und Praxis Programm 2. bis 4. November 2016 Seminarleitung Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Hilbe und Univ.-Prof. Dr.

Mehr

Wien, 12. Juni /SN-538/ME XXIV. GP - Stellungnahme zu Entwurf (elektr. übermittelte Version) 1 von 5

Wien, 12. Juni /SN-538/ME XXIV. GP - Stellungnahme zu Entwurf (elektr. übermittelte Version) 1 von 5 125/SN-538/ME XXIV. GP - Stellungnahme zu Entwurf (elektr. übermittelte Version) 1 von 5 Wien, 12. Juni 2013 Die im Folgenden gezeichneten UniversitätsprofessorInnen für Psychiatrie und Psychotherapie

Mehr

Symposium des BÖPMR MOBILITÄT IM ALTER. Freitag, 15. & Samstag, , im AKH Wien. Lucas Cranach d. Ä.: Der Jungbrunnen (1546)

Symposium des BÖPMR MOBILITÄT IM ALTER. Freitag, 15. & Samstag, , im AKH Wien. Lucas Cranach d. Ä.: Der Jungbrunnen (1546) Symposium des BÖPMR MOBILITÄT IM ALTER Freitag, 15. & Samstag, 16.6.2012, im AKH Wien Lucas Cranach d. Ä.: Der Jungbrunnen (1546) Mobilität im Alter Ort: Wien, AKH MUW Währinger Gürtel 18-20 Hörsaalzentrum

Mehr

Vorwort. Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

Vorwort. Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, Vorwort Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, zur 47. Tagung Aktuelle Gastroenterologie in Frankfurt lade ich Sie auch in diesem Jahr sehr herzlich ein. Diesjährige Hauptthemen sind im Spezialkurs das

Mehr

13. Internationales Symposium

13. Internationales Symposium EINLADUNG 13. Internationales Symposium in Prävention und Therapie Samstag, 2. Dezember 2017 Imperial Riding School Vienna, Wien Anmeldung und weitere Informationen unter www.oeprom.org 5 PUNKTE In diesem

Mehr

Post-ASCO Symposium. NCT Update. Anmeldung. NCT Update. Samstag, 5. Juli 2008, 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr. ich nehme nicht teil.

Post-ASCO Symposium. NCT Update. Anmeldung. NCT Update. Samstag, 5. Juli 2008, 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr. ich nehme nicht teil. NCT Update Anmeldung NCT Update Post-ASCO Symposium Samstag, 5. Juli 2008, 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr Hörsaal in der Medizinischen Klinik Post-ASCO Symposium ich nehme mit Person/en teil ich nehme nicht teil

Mehr

1. Tagung der österreichischen interdisziplinären Arbeitsgemeinschaft für angeborene Gefäßfehlbildungen

1. Tagung der österreichischen interdisziplinären Arbeitsgemeinschaft für angeborene Gefäßfehlbildungen Lisa Winger Verzweigung 1. Tagung der österreichischen interdisziplinären Arbeitsgemeinschaft für angeborene Gefäßfehlbildungen Programm 12./13. März 2010 St. Wolfgang im Salzkammergut Sehr geehrte Kolleginnen

Mehr

Lust statt Frust in der Medizin

Lust statt Frust in der Medizin Lust statt Frust in der Medizin Jahrestagung 2012 der Österreichischen Gesellschaft für Psychosomatik in der Inneren Medizin Zeit: Samstag 25. Februar 2012 9:00 bis 16:30 Uhr Ort: Zielgruppe: Hotel Schloss

Mehr

9. WÖRTHERSEE SYMPOSIUM WHAT S NEW IN ALLERGY?

9. WÖRTHERSEE SYMPOSIUM WHAT S NEW IN ALLERGY? 9. WÖRTHERSEE SYMPOSIUM WHAT S NEW IN ALLERGY? 22. 24. Juni 2012 Velden am Wörthersee Wien/Klagenfurt, Juni 2012 Sehr geehrte Kongressteilnehmer/innen! Im Jahr 1996 wurde von Prof. Reinhart Jarisch und

Mehr

RADIOLOGISCHES SEMINAR GRAZ 2015

RADIOLOGISCHES SEMINAR GRAZ 2015 RADIOLOGISCHES SEMINAR GRAZ 2015 RADIOLOGIE DER SCHÄDELBASIS, DES GESICHTSSCHÄDELS UND DES HALSES 23. 25. APRIL 2015 KRANKENHAUS DER BARMHERZIGEN BRÜDER GRAZ, MARSCHALLGASSE 12 Liebe Kolleginnen! Liebe

Mehr

Einladung. Aktuelle therapeutische Herausforderungen in Gastroenterologie und Hepatologie. München. Zertifizierung angemeldet

Einladung. Aktuelle therapeutische Herausforderungen in Gastroenterologie und Hepatologie. München. Zertifizierung angemeldet Einladung B. Roemmelt/München Tourismus Aktuelle therapeutische Herausforderungen in Gastroenterologie und Hepatologie Zur Zertifizierung angemeldet München Samstag, 20. Mai 2017 9.00 15.00 Uhr Veranstaltungsort:

Mehr

I B D D A C H Januar 2016, Berlin IN DISCUSSION DREILÄNDER-EXPERTEN-WORKSHOP. Veranstalter: Kompetenznetz Darmerkrankungen

I B D D A C H Januar 2016, Berlin IN DISCUSSION DREILÄNDER-EXPERTEN-WORKSHOP. Veranstalter: Kompetenznetz Darmerkrankungen Veranstalter: Kompetenznetz Darmerkrankungen DREILÄNDER-EXPERTEN-WORKSHOP I B D D A C H IN DISCUSSION 15. 16. Januar 2016, Berlin im Hotel Novotel Berlin Mitte, Fischerinsel 12 Ein Projekt des Kompetenznetz

Mehr

KONGRESSTAG RADIOLOGIE & NUKLEARMEDIZIN. KONGRESSTAG Radiologie & Nuklearmedizin Onkologische und vaskuläre Bildgebung und Therapie

KONGRESSTAG RADIOLOGIE & NUKLEARMEDIZIN. KONGRESSTAG Radiologie & Nuklearmedizin Onkologische und vaskuläre Bildgebung und Therapie Medizin mit Qualität und Seele www.vinzenzgruppe.at KONGRESSTAG Radiologie & Nuklearmedizin Onkologische und vaskuläre Bildgebung und Therapie Einladung 5. Mai 2017 Seminarzentrum Schlossberg 1, 4910 Ried

Mehr

ABDOMEN OBERBAUCHORGANE UND GASTROINTESTINALTRAKT

ABDOMEN OBERBAUCHORGANE UND GASTROINTESTINALTRAKT GRAZER RADIOLOGISCHES SEMINAR 2011 ABDOMEN OBERBAUCHORGANE UND GASTROINTESTINALTRAKT 22. 24. SEPTEMBER 2011 KRANKENHAUS DER BARMHERZIGEN BRÜDER GRAZ, MARSCHALLGASSE 12 GRAZER RADIOLOGISCHES SEMINAR 2011

Mehr

state of the art Psychosen im Alter Programmgestaltung und Vorsitz Prim. Univ.-Prof. DDr. Peter Fischer Priv.-Doz. Dr.

state of the art Psychosen im Alter Programmgestaltung und Vorsitz Prim. Univ.-Prof. DDr. Peter Fischer Priv.-Doz. Dr. state of the art Psychosen im Alter Programmgestaltung und Vorsitz Prim. Univ.-Prof. DDr. Peter Fischer Priv.-Doz. Dr. Michael Rainer Samstag 14. März 2009 9.00 bis 12.45 Uhr Siemens Forum Wien Dietrichgasse

Mehr

Medizinische Mikrobiologie und Hygiene: klinikrelevant und praxisbezogen 30. September 2016

Medizinische Mikrobiologie und Hygiene: klinikrelevant und praxisbezogen 30. September 2016 Jugendstilhörsaal Medizinische Universität Wien Spitalgasse 23, 1090 Wien Eine Veranstaltung der Österreichischen Gesellschaft für Hygiene, Mikrobiologie und Präventivmedizin Diese Veranstaltungsreihe

Mehr

6. Tagung der österreichischen Arbeitsgruppe für Interdisziplinäre Behandlung Vaskulärer Anomalien (AIVA) vorläufiges Programm

6. Tagung der österreichischen Arbeitsgruppe für Interdisziplinäre Behandlung Vaskulärer Anomalien (AIVA)  vorläufiges Programm 6. Tagung der österreichischen Arbeitsgruppe für Interdisziplinäre Behandlung Vaskulärer Anomalien (AIVA) www.aiva.at vorläufiges Programm Lisa Winger "Verzweigung" 13./14. März 2015 St. Wolfgang im Salzkammergut

Mehr

6. Intensivmedizinisches E. Deutsch Symposium am Wörthersee September 2011

6. Intensivmedizinisches E. Deutsch Symposium am Wörthersee September 2011 6. Intensivmedizinisches E. Deutsch Symposium am Wörthersee 09.-10. September 2011 Kongress für ÄrztInnen und Pflegepersonal Veranstaltungsort: Universität Klagenfurt, Hörsaal IV, Universitätsstraße 65-67,

Mehr

aus Leitlinien & Innovationen Pfade durch den Dschungel 12. April 2012 Wr. Rathaus Uhr NORDBUFFET Eingang Lichtenfelsgasse 2 Lift

aus Leitlinien & Innovationen Pfade durch den Dschungel 12. April 2012 Wr. Rathaus Uhr NORDBUFFET Eingang Lichtenfelsgasse 2 Lift Pfade durch den Dschungel aus Leitlinien & Innovationen Fortbildungsveranstaltung für Ärztinnen und Ärzte Im Rahmen des 9. Wiener Diabetestages Donnerstag 12. April 2012 Wr. Rathaus 10 18 Uhr NORDBUFFET

Mehr

TRAUMA IMAGING. Motor Vehicle Accidents Oktober 2009 Medizinische Universität Wien

TRAUMA IMAGING. Motor Vehicle Accidents Oktober 2009 Medizinische Universität Wien 2. - 3. Oktober 2009 Medizinische Universität Wien www.traumaimaging.at Wir bedanken uns bei den unterstützenden Firmen Stand November 2008 Grußwort In kaum einer radiologischen Disziplin ist die rasche

Mehr

1.ÖSTERREICHISCHES GEBURTSHILFLICHANÄSTHESIOLOGISCHES SYMPOSIUM

1.ÖSTERREICHISCHES GEBURTSHILFLICHANÄSTHESIOLOGISCHES SYMPOSIUM 1.ÖSTERREICHISCHES GEBURTSHILFLICHANÄSTHESIOLOGISCHES SYMPOSIUM 5. 6.4. 2 013 VorWorT Die demographische Entwicklung der letzten Jahre stellt für die geburtshilfliche Versorgung eine zunehmende Herausforderung

Mehr

neuer Veranstaltungsort 23. Bucher Rheumatage Rheumatologie interdisziplinär

neuer Veranstaltungsort 23. Bucher Rheumatage Rheumatologie interdisziplinär IMMANUEL KRANKENHAUS BERLIN Rheumaorthopädie. Rheumatologie. Naturheilkunde 23. Bucher Rheumatage Rheumatologie interdisziplinär neuer Veranstaltungsort Freitag, 29. August 2014 10.00 bis 18.00 Uhr Sonographiekurs

Mehr