Zahnpflege nach jedem Essen Tipps für die Zahnhygiene zwischendurch

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Zahnpflege nach jedem Essen Tipps für die Zahnhygiene zwischendurch"

Transkript

1 Zahnpflege nach jedem Essen Tipps für die Zahnhygiene zwischendurch

2 Vorwort 2 Liebe Leserin! Lieber Leser! Schöne und gesunde Zähne sind ein wichtiger Bestandteil eines attraktiven und gepflegten Äußeren. Unser moderner Lebensstil stellt jedoch auch an die tägliche Zahnhygiene neue Anforderungen. Zwischen beruflichen Terminen und Freizeitgestaltung nehmen nur die wenigsten Menschen ihre Mahlzeiten regelmäßig zu Hause ein. Studien dokumentieren: Das regelmäßige Kauen von zuckerfreiem Kaugummi zwischendurch zusätzlich zum Zähneputzen morgens und abends unterstützt die Zahngesundheit. Zuckerfreier Kaugummi nach dem Essen und Snacks zwischendurch leistet daher in unserem modernen Alltag einen wesentlichen Beitrag zur Zahnpflege, wenn Zähneputzen nicht möglich ist. Wrigley Oral Healthcare Program Das Wrigley Oral Healthcare Program wurde in Europa bereits 1989 von Wrigley ins Leben gerufen. Ziel des Programms ist die Förderung der Zahngesundheit der Bevölkerung ebenso wie der wissenschaftlichen Forschung rund um den Beitrag des zuckerfreien Kaugummis zur täglichen Zahnpflege. Das Team des Wrigley Oral Healthcare Programs engagiert sich daher gemeinsam mit Österreichs ZahnärztInnen für breite Aufklärung zum Thema Zahngesundheit. Gemeinsam mit den ExpertInnen der Österreichischen Gesellschaft für Parodontologie (ÖGP) sowie auch der Gesellschaft der Schulärztinnen und Schulärzte Österreichs (GSÖ) wurde in den letzten Jahren eine Reihe von Maßnahmen zur Förderung der Zahnprophylaxe bei Kindern und Erwachsenen umgesetzt. In dieser Broschüre finden Sie Zahnpflegetipps für unterschiedliche Altersgruppen und erfahren mehr über die Rolle des zuckerfreien Kaugummis im Rahmen der täglichen Zahnhygiene. Wer auf seine Zahngesundheit achtet, hat die Chance, ein Leben lang schöne und gesunde Zähne zu haben. Achten Sie auf Ihre Zahn gesundheit zu Hause ebenso wie zwischendurch. Es lohnt sich! Ihr Team des Wrigley Oral Healthcare Programs Hinweis: Die Österreichische Gesellschaft für Parodontologie unterstützt die zahnärztliche Empfehlung von zuckerfreiem Kaugummi zur Ergänzung der Zahn- und Mundhygiene zwischendurch.

3 3 Zahnpflege für zwischendurch Zahnpflege nach jedem Essen für spürbar saubere Zähne 4 Tipps für gesunde Zähne zwischendurch: Verzichten Sie zwischendurch weitgehend auf Süßigkeiten. Greifen Sie lieber zu so genannten nicht kariogenen Snacks wie z.b. Karotten oder Nüssen. Trinken Sie tagsüber wenn möglich Wasser, ungesüßte Tees oder stark gespritzte Fruchtsäfte anstelle von Limonaden. Ob Schule, Berufsleben oder Freizeitgestaltung in unserem modernen Lebensalltag leistet zuckerfreier Kaugummi einen wesentlichen Beitrag zur Zahnpflege unterwegs. Ein Frühstückskipferl im Büro, ein Weckerl im Vorbeigehen, ein Mittagstermin im Restaurant oder ein Keks zwischendurch die meisten Menschen nehmen einen großen Teil ihrer Mahlzeiten unterwegs zu sich. Nach jedem Essen außer Haus sorgt Orbit Professional zwischendurch für spürbar saubere Zähne. Spülen Sie Ihren Mund nach dem Essen mit Wasser aus, um grobe Speisereste zu entfernen. Kauen Sie nach jedem Essen zuckerfreien Kaugummi zur Zahnpflege, wie Orbit Professional, um die entstandenen Plaquesäuren zu neutralisieren.

4 Zahnpflege für zwischendurch 4 Durch Studien dokumentiert: Zuckerfreier Kaugummi ist eine sinnvolle Ergänzung der täglichen Zahnpflege! Bereits seit Jahren ist bekannt und durch Studien dokumentiert, dass zuckerfreier Kaugummi die Zahnpflege sinnvoll ergänzen kann. Zuckerfreier Kaugummi wie Wrigley s Orbit Professional ist daher stets nützlicher Begleiter, wenn keine Zahnbürste zur Hand ist. Wie trägt zuckerfreier Kaugummi zur Zahngesundheit bei? Hat man nach dem Essen keine Möglichkeit zum Zähneputzen, sinkt im Mund der Plaque-pH-Wert. Besonders nach Verzehr von zucker- und kohlenhydrathaltigen Speisen und Getränken entstehen aggressive Plaquesäuren, die dem Zahnschmelz Mineralstoffe entziehen und ihn auf Dauer dünn und brüchig machen. Zuckerfreier Kaugummi aktiviert den Speichelfluss und hilft so, Plaquesäuren zu neutralisieren und den Zahnschmelz zu remineralisieren. Ein Beitrag zu gesunden Zähnen: Zuckerfreier Kaugummi nach jedem Essen! VOR ORBIT NACH ORBIT OHNE ORBIT POTENZIELLE DEMINIERALISIERUNGS ZONE Wrigley s Orbit Professional: Die Formel mit den Mikrogranulaten Wrigley s Orbit Professional mit Mikrogranulaten sorgt für spürbar saubere Zähne. Die Mikrogranulate sind wasserlöslich und rauen den Zahnschmelz nicht auf!

5 5 Zahnpflege für zwischendurch Die Fixpunkte der modernen Zahnpflege Morgens und abends mit Zahnbürste und fluoridhaltiger Zahnpasta Zähne putzen. Reinigen Sie einmal täglich die Zahnzwischenräume mit Zahnseide oder Zahnzwischenraumbürsten. Gehen Sie zweimal jährlich zur Kontrolluntersuchung bei Ihrer Zahnärztin/Ihrem Zahnarzt. Moderne gesunde Ernährung ist oft reich an Säuren! Nicht nur Süßigkeiten und zuckerreiche Softdrinks schaden unseren Zähnen. Gerade gesunde Lebensmittel wie z.b. Obst, Fruchtsäfte oder auch der Essig im Salatdressing enthalten Säuren, die unsere Zähne angreifen und den Zahnschmelz aufweichen. Nach säurehaltigen Mahlzeiten besser Minuten mit dem Zähneputzen warten. Auch hier kann zuckerfreier Kaugummi helfen, das Säuregleichgewicht schneller wieder ins Lot zu bringen. Lassen Sie zweimal jährlich auch eine professionelle Mundhygiene durchführen. Pflegen Sie Ihre Zähne nach jeder Mahlzeit oder jedem Snack mit zucker freiem Kaugummi zur Zahnpflege,wenn Zähneputzen nicht möglich ist. Tipp: Am besten unterstützt das Kauen von zuckerfreiem Kaugummi die Zahngesundheit, wenn er nach dem Essen oder nach Getränken für 20 Minuten gekaut wird.

6 Kids & Teens Zahngesundheit im Schulalltag und unterwegs

7 7 Kids & Teens Kids und Teenager auf Achse: Zahngesunde Snacks & Zahnpflege für zwischendurch Kinder und Jugendliche sind viel unterwegs und im Alltag zwischen Schule und Freizeit ist Zähneputzen zwischendurch nicht immer möglich. Wenn man weiß, worauf es bei der richtigen Zahnhygiene ankommt, kann man auch unterwegs und im Schulalltag viel für die Zahngesundheit tun! Gesunde Milchzähne als wichtigste Voraussetzung Gesunde Milchzähne sind für die Entwicklung gesunder bleibender Zähne wichtige Voraussetzung. Achten Sie daher auf sorgsame Zahnhygiene daheim und regelmäßige Kontrollen beim Zahnarzt. Erst wenn ein Kind flüssig schreiben gelernt hat also etwa mit zehn Jahren ist seine Handmotorik ausgereift genug, um Zahnbeläge selbst gründlich zu entfernen. Bis dahin ist ein Nachputzen durch Erwachsene unbedingt nötig. Schulpause oder Freizeit: Zahngesunde Snacks & Getränke Zahngesunde Snacks für die Schulpause sind z.b. rohes Gemüse (Karotten, Paprika ), Käse, Reiswaffeln, Vollkornweckerl, Natur joghurt, Obst oder Nüsse. Als Durststiller für zwischendurch eignen sich Wasser, ungesüßte Tees oder stark gespritzte Fruchtsäfte! Zahnpflege zwischendurch: Wasser & zuckerfreier Kaugummi Grobe Speisereste sollte man zwischendurch ausspülen oder zumindest Wasser nachtrinken. Zuckerfreier Kaugummi nach jeder Mahlzeit oder Snacks ist ein sinnvoller Bestandteil der Zahnhygiene für unterwegs. Er neutralisiert Plaquesäuren, die einen Risikofaktor bei der Entstehung von Zahnkaries darstellen. Aber: Im Unterricht ist der Kaugummi meist nicht erlaubt. Er sollte ordnungsgemäß in ein Papier gewickelt und im Mistkübel entsorgt werden. Regel fürs Naschen: Süßes als Nachspeise Für die Lust auf Süßes gilt: Eine Tafel Schokolade auf einmal schadet den Zähnen weniger als viele kleine Stückchen über den Tag verteilt. Auch Zuckerl oder Schlecker bedeuten Dauerstress für die Zähne. Daher Süßes am besten nach einer Hauptmahlzeit als Nachspeise einplanen, wenn hinterher Zähneputzen möglich ist! Tipp: Zuckerfreier Kaugummi zur Zahnpflege wie z.b. Orbit für Kinder schmeckt süß, ist aber zuckerfrei und damit eine sinnvolle und zahngesunde Alternative zu Süßigkeiten speziell nach Mahlzeiten oder Snacks zwischendurch.

8 Erwachsene Ein Leben lang gesunde Zähne

9 9 Erwachsene Lachend durchs Leben: Gesunde Zähne Das Thema Zahnhygiene hat in den letzten Jahrzehnten stark an Bedeutung gewonnen. Gesunde Zähne werden mit Jugend und Vitalität in Verbindung gebracht. Als Erwachsene können wir viel tun, um unsere Zähne ein Leben lang zu erhalten. Der Weg dorthin: Sorgfältige Zahnhygiene zu Hause ebenso wie zwischendurch. Parodontitis: Ab jetzt ganz besonders aufs Zahnfleisch achten Die richtige Zahnpflege ist ein natürlicher Weg zu einer jugendlichen Ausstrahlung. Im Erwachsenenalter steigt jedoch das Risiko für Zahnfleischprobleme. Etwa drei von vier Menschen sind im Laufe ihres Lebens von Parodontitis betroffen. Mehr als 50 % des Zahnverlustes in der Bevölkerung sind auf diese Erkrankung zurückzuführen. Lassen Sie jährlich eine Parodontale Grunduntersuchung von Ihrer Zahnärztin/Ihrem Zahnarzt durchführen. 1 4x jährlich zur professionellen Zahnreinigung Speziell ab dem 40. Lebensjahr sollten Sie besonders auf gesundes Zahnfleisch achten. Bei Menschen mit erhöhtem Risiko für Zahnfleischerkrankungen kann es nötig sein, die Zähne bis zu 4x jährlich professionell kontrollieren und reinigen zu lassen. Folgen Sie dem Rat Ihrer Zahnärztin/Ihres Zahnarztes. Schmerzempfindliche Zähne Freiliegende Zahnhälse sind nicht durch Zahnschmelz geschützt und daher besonders schmerzempfindlich. Heiße, kalte, süße oder saure Lebensmittel und Getränke können dann leicht Schmerzen auslösen. Zahnhygiene tagsüber & unterwegs Im modernen Berufsalltag nehmen wir speziell zu Mittag unsere Mahlzeit meist nicht zu Hause ein. Auch das Zähneputzen hinterher ist damit in der Regel nicht möglich. Sinnvolle Ergänzung für unterwegs ist zuckerfreier Kaugummi zur Zahnpflege, wie Orbit Professional. Nach jeder Mahlzeit oder jedem Snack regt er den Speichelfluss an, neutralisiert Plaque säuren, die einen Risikofaktor bei der Entstehung von Zahnkaries darstellen und leistet so einen wichtigen Beitrag zur täglichen Zahnhygiene. Tipp: Das Kauen von Orbit Professional White Kaugummi hilft, Zahn ver färbungen zu vermeiden und das natürliche Weiß der Zähne zu erhalten.

10 Erwachsene 50plus Zahnpflege wichtiger denn je

11 11 Erwachsene 50plus Das Leben bis ins hohe Alter genießen: Mehr Lebensqualität durch gesunde Zähne Bei richtiger Zahnhygiene ist es möglich, die eigenen Zähne ein Leben lang zu erhalten. Ein funktionstüchtiges Gebiss leistet einen wesentlichen Beitrag zur Lebensqualität. Der Speichelfluss nimmt mit zunehmendem Alter ab, was Ablagerungen an den Zähnen fördert. Achten Sie daher nun besonders auf sorgfältige Zahnhygiene. Gesunde Zähne gesunder Körper! Zahn- und Mundgesundheit stehen mit der Gesundheit des gesamten Körpers in engem Zusammenhang. Krankheiten wie Karies, Zahnfleischentzündungen (Gingivitis) und besonders Erkrankungen des Zahnhalteapparats (Parodontitis) können sich nachhaltig auf eine Vielzahl von Allgemeinerkrankungen auswirken. Die sorgfältige Zahnpflege ist daher besonders in höherem Alter wichtig! Mundtrockenheit: Anregung des Speichelflusses Speichel ist eine wichtige Grundlage für gesunde Zähne. Mit zunehmendem Alter nimmt der Speichelfluss jedoch ab. Auch die Einnahme bestimmter Medikamente kann die Mundtrockenheit fördern. Damit wird die Bildung von Plaquesäuren und Zahnstein wahrscheinlicher. Zuckerfreier Kaugummi zur Zahnpflege ist auch in fortgeschrittenerem Alter sinnvoll. Er regt die Speichel pro duktion an und unterstützt auf diese Weise zwischendurch sinnvoll die Zahnhygiene! Richtige Zahnhygiene wichtiger denn je Die regelmäßige professionelle Zahnreinigung bei Ihrer Zahnärztin/Ihrem Zahnarzt ist in den mittleren Lebensjahren ein absolutes Muss. Zahnseide, Mundwasser und Zungenreiniger sollten fixe Bestandteile der täglichen Zahnhygiene sein. Besonders gefährdet sind Zähne, die Klammern tragen (z.b. bei Zahnersatz), da sich dort vermehrt Speisereste festsetzen und Zahnbeläge bilden. Gesundes Zahnfleisch als Grundlage für Implantate Ist Zahnersatz nötig, entscheiden sich immer mehr Menschen für ein Implantat. Damit das Implantat auch hält, ist gesundes Zahnfleisch die wichtigste Grundlage! Widmen Sie der Zahnhygiene täglich ausgiebig Zeit. Es lohnt sich! Zungenreiniger entfernen Beläge von der Zunge und unterstützen damit auch einen angenehmen Atem. Trinken Sie möglichst viel Wasser oder zuckerfreien Tee. Das verdünnt den Speichel und hilft, Bakterien wegzuspülen. Tipp: Falls Sie bei Mundtrockenheit eine Alternative zum Kaugummikauen suchen, empfiehlt sich das Lutschen von zuckerfreien Minzpastillen, z.b. Orbit Professional Mints.

12 Impressum: Herausgeber WRIGLEY Austria GmbH Werner-von-Siemens-Platz Salzburg, Austria Tel. +43 (0) Web: Text und Gestaltung exakt PR GmbH, Der Umwelt & den Mitmenschen zuliebe: Richtig entsorgen.

Spürbare Zahnpflege nach jedem Essen. Tipps für die Mundhygiene zwischendurch

Spürbare Zahnpflege nach jedem Essen. Tipps für die Mundhygiene zwischendurch Spürbare Zahnpflege nach jedem Essen Tipps für die Mundhygiene zwischendurch 2 Vorwort Zahnpflege für zwischendurch 3 Liebe Leserin! Lieber Leser! Zahnpflege nach jedem Essen für spürbar saubere Zähne

Mehr

Dentiness by Dentinic

Dentiness by Dentinic Wellness für f r Ihre ZähneZ Zahnpflegetipps für gesunde und schöne Zähne Schritt 1: Hygienefähigkeit der Zähne 3 -------------------------------------- Die Qual der Wahl: Welche Zahnpasta? -------------------------------------

Mehr

ZAhngesUndheitsZentrUm

ZAhngesUndheitsZentrUm ZAhngesUndheitsZentrUm information Und beratung rund Um ZÄhne Und mundhygiene Unser gemeins sind gesunde Die Profis für Ihre Zahngesund EINSaMES ZIEl DE ZÄhNE dheit sie haben es selbst in de Da können

Mehr

ZÄHNEPUTZEN KURZINFO. Prof. Dr. Dhom & Kollegen Bismarckstr Ludwigshafen

ZÄHNEPUTZEN KURZINFO. Prof. Dr. Dhom & Kollegen Bismarckstr Ludwigshafen Prof. Dr. Dhom & Kollegen Bismarckstr. 27 67059 Ludwigshafen Homepage: http://www.prof dhom.de E Mail: praxis@prof dhom.de (mailto:praxis@prof dhom.de) Telefon: 0621 68124444 (tel:0621 68124444) Telefax:

Mehr

Machen wir gemeinsam Deutschland. k a rie s f re i! INITIATIVE. Gesunde Zähne ein Leben lang! Karies ist vermeidbar.

Machen wir gemeinsam Deutschland. k a rie s f re i! INITIATIVE. Gesunde Zähne ein Leben lang! Karies ist vermeidbar. Machen wir gemeinsam Deutschland k a rie s f re i! INITIATIVE Gesunde Zähne ein Leben lang! p f le g e n h a Z m it h e ck C e n i t R ou Karies ist vermeidbar. Karies betrifft 99 der deutschen Bevolkerung

Mehr

ZAHNGESUNDE ERNÄHRUNG

ZAHNGESUNDE ERNÄHRUNG Prof. Dr. Dhom & Kollegen Bismarckstr. 27 67059 Ludwigshafen Homepage: http://www.prof dhom.de E Mail: praxis@prof dhom.de (mailto:praxis@prof dhom.de) Telefon: 0621 68124444 (tel:0621 68124444) Telefax:

Mehr

Richtige Mundhygiene von Anfang an

Richtige Mundhygiene von Anfang an Richtige Mundhygiene von Anfang an Gesunde Kinderzähne mit Thomas Schäfer-Elmayer Liebe Eltern, liebe Leserinnen, liebe Leser, die Zahngesundheit ihrer Kinder ist den meisten Eltern ein wichtiges Anliegen,

Mehr

Karies Lehrerinformation

Karies Lehrerinformation Lehrerinformation 1/5 Arbeitsauftrag Die SuS steigen mit einem Farbtest ins Thema ein. Dann lesen Sie Informationen zu, schauen einen Film dazu und lösen zum Schluss ein Arbeitsblatt. Ziel Die SuS können

Mehr

Zähne putzen leicht gemacht

Zähne putzen leicht gemacht Zähne putzen leicht gemacht Für Jugend liche ab 8 Jahren deutsch Zuckerarme Ernährung Ohne Zucker keine Karies Der häufige Genuss zuckerhaltiger Speisen und Getränke ist die Hauptursache der Zahnkaries.

Mehr

Zahnpflegeunddiebesten TippsfürweißeZähne

Zahnpflegeunddiebesten TippsfürweißeZähne Checklistezum Thema Zahnpflegeunddiebesten TippsfürweißeZähne AlesaufeinenBlick Prämie zum Thema: Optimale Vorsorge, eine praktische Checkliste für Ihre Zahnpflege und die besten Tipps für weiße Zähne

Mehr

Natürlich schöne Zähne. Ein Leben lang! M U N D G E S U N D H E I T S P R O G R A M M

Natürlich schöne Zähne. Ein Leben lang! M U N D G E S U N D H E I T S P R O G R A M M Natürlich schöne Zähne. Ein Leben lang! M U N D G E S U N D H E I T S P R O G R A M M Gesunde Zähne aber wie? Meistens sind nur zwei Krankheiten für Schäden an Zähnen und Zahnfleisch verantwortlich:» Karies

Mehr

ZAHNPFLEGEPRODUKTE ZAHNSEIDE KURZINFO. Prof. Dr. Dhom & Kollegen Bismarckstr Ludwigshafen

ZAHNPFLEGEPRODUKTE ZAHNSEIDE KURZINFO. Prof. Dr. Dhom & Kollegen Bismarckstr Ludwigshafen Prof. Dr. Dhom & Kollegen Bismarckstr. 27 67059 Ludwigshafen Homepage: http://www.prof dhom.de E Mail: praxis@prof dhom.de (mailto:praxis@prof dhom.de) Telefon: 0621 68124444 (tel:0621 68124444) Telefax:

Mehr

WIR SCHÜTZEN IHRE ZÄHNE VON ANFANG AN DANK PROPHYLAXE

WIR SCHÜTZEN IHRE ZÄHNE VON ANFANG AN DANK PROPHYLAXE WIR SCHÜTZEN IHRE ZÄHNE VON ANFANG AN DANK PROPHYLAXE HERZLICH WILLKOMMEN In der Praxis Lindeman möchten wir Sie im Rahmen der Prophylaxe beim Erhalt Ihrer Zahngesundheit unterstützen. Das Bündel an Maßnahmen,

Mehr

Die zehn größten Irrtümer über Zahnpflege

Die zehn größten Irrtümer über Zahnpflege Die zehn größten Irrtümer über Zahnpflege Nach dem Essen Zähneputzen nicht vergessen? Äpfel machen die Zähne so sauber wie Zahnpasta? Bei Karies hilft nur noch Bohren? Zur richtigen Zahnpflege kursieren

Mehr

Zähne putzen leicht gemacht

Zähne putzen leicht gemacht Zähne putzen leicht gemacht Für Kinder von 3-8 Jahren deutsch Zuckerarme Ernährung Ohne Zucker keine Karies Der häufige Genuss zuckerhaltiger Speisen und Getränke ist die Hauptursache der Zahnkaries. Die

Mehr

Zähne putzen aber richtig!

Zähne putzen aber richtig! www.wgkk.at Zähne putzen aber richtig! Ein kleiner Leitfaden Infos Tipps Techniken WGKK-Zahngesundheitszentren Impressum Herausgeber und Druck: Wiener Gebietskrankenkasse 1100 Wien, Wienerbergstraße 15

Mehr

Die Milchzähne fallen ohnehin aus. Warum also sollten sie so aufwendig gepflegt werden?

Die Milchzähne fallen ohnehin aus. Warum also sollten sie so aufwendig gepflegt werden? Mit dem ersten Milchzahn setzt die tägliche Zahnpflege ein. Die Milchzähne sollten nur mit einer Kinderzahnpasta für Milchzähne (bis 5 Jahre) geputzt werden. Kinderzahnpasten weisen einen tieferen Fluoridgehalt

Mehr

Patienten-Ratgeber. Einfache Tipps für ein gesundes Lächeln

Patienten-Ratgeber. Einfache Tipps für ein gesundes Lächeln Patienten-Ratgeber Einfache Tipps für ein gesundes Lächeln 2 Gesunde Zähne ein Leben lang Investieren Sie täglich ein paar Minuten Zeit in Ihre Zahnpflege es lohnt sich. Ein frischer und gesunder Mund

Mehr

Zähne putzen leicht gemacht. Mit einer Zahnspange. deutsch

Zähne putzen leicht gemacht. Mit einer Zahnspange. deutsch Zähne putzen leicht gemacht Mit einer Zahnspange deutsch Empfehlung zum Essen und Trinken Ohne Zucker keine Karies Der häufige Genuss zuckerhaltiger Speisen und Getränke ist die Hauptursache der Zahnkaries.

Mehr

Zahngesundheit und Ernährung

Zahngesundheit und Ernährung Zahngesundheit und Ernährung mit Tipps zur Fluoridierung der Zähne Kassenzahnärztliche Verei n i g u n g Hessen Landeszahnärztekammer Hessen Tipps für den Zahnerhalt bis ins hohe Alter Zähne putzen und

Mehr

Die 10 wichtigsten Zahnpflegetipps

Die 10 wichtigsten Zahnpflegetipps Die 10 wichtigsten Zahnpflegetipps Prof. Hahns Zahngesundheits- Ratgeber 10 Tübingen Viel hilft nicht immer viel! Zähneputzen ist mehr als Reinigung! Zahnbeläge und Plaque sind ganz natürlich. Schon Minuten

Mehr

Gepflegte Zähne kennen kein Alter Ein Ratgeber für Ihre Mundgesundheit

Gepflegte Zähne kennen kein Alter Ein Ratgeber für Ihre Mundgesundheit Niederösterreich Land des Lächelns Die Service-Initiative Ihrer NÖ Zahnärzte Gepflegte Zähne kennen kein Alter Ein Ratgeber für Ihre Mundgesundheit DER ZAHN DER ZEIT 4. EIN SCHMERZHAFTES KAPITEL 6. DIE

Mehr

Gesunde Zähne. KKF-Verlag. Gesundheit fängt im Mund an. Starten Sie früh mit der Zahnpflege saubere Zähne werden selten krank.

Gesunde Zähne. KKF-Verlag. Gesundheit fängt im Mund an. Starten Sie früh mit der Zahnpflege saubere Zähne werden selten krank. Gesunde Zähne Gesundheit fängt im Mund an Starten Sie früh mit der Zahnpflege saubere Zähne werden selten krank. Sehr geehrte Versicherte, sehr geehrter Versicherter, gesunde Zähne ein Leben lang? Das

Mehr

Wir pflegen Ihre Zähne! Unser Prophylaxe-Konzept unterstützt Ihre Zahngesundheit

Wir pflegen Ihre Zähne! Unser Prophylaxe-Konzept unterstützt Ihre Zahngesundheit Wir pflegen Ihre Zähne! Unser Prophylaxe-Konzept unterstützt Ihre Zahngesundheit Kraftvoll zubeißen, strahlend lächeln Unser Wissen für Ihre Zähne Wir sind Ihr Partner, wenn es um schöne und gesunde Zähne

Mehr

Pflegehinweise TÄGLICHE ZAHNREINIGUNG. Sehr geehrte Patientin, Sehr geehrter Patient!

Pflegehinweise TÄGLICHE ZAHNREINIGUNG. Sehr geehrte Patientin, Sehr geehrter Patient! Pflegehinweise TÄGLICHE ZAHNREINIGUNG Sehr geehrte Patientin, Sehr geehrter Patient! Damit Ihre Zähne gesund bleiben und Sie unbeschwert beißen können, ist eine gründliche Pflege Ihres Gebisses unbedingt

Mehr

Oberösterreichische Empfehlungen zur Zahngesundheitsförderung

Oberösterreichische Empfehlungen zur Zahngesundheitsförderung Oberösterreichische Empfehlungen zur Zahngesundheitsförderung 1 Richtiges Zähneputzen 0 bis 3 Jahre Sobald die ersten Milchzähne durchgebrochen sind, sollten die Eltern sie zweimal am Tag mit einer eigenen

Mehr

Keep Smiling! Gesund und attraktiv durch optimal gepflegte Zähne

Keep Smiling! Gesund und attraktiv durch optimal gepflegte Zähne Keep Smiling! Gesund und attraktiv durch optimal gepflegte Zähne Erstellt in Zusammenarbeit mit der Universitätsklinik für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, Graz aktualisiert im August 2007 Der Zahn: Harte

Mehr

Patienteninformationsbroschüre. Die vier Säulen der Vorsorge

Patienteninformationsbroschüre. Die vier Säulen der Vorsorge Patienteninformationsbroschüre Die vier Säulen der Vorsorge Karies Parodontitis Erosionen Karies Karies entsteht, wenn die Plaque, ein stark haftender bakterieller Zahnbelag, über längere Zeit nicht entfernt

Mehr

PROFESSIONELLE ZAHNREINIGUNG

PROFESSIONELLE ZAHNREINIGUNG Prof. Dr. Dhom & Kollegen Bismarckstr. 27 67059 Ludwigshafen Homepage: http://www.prof dhom.de E Mail: praxis@prof dhom.de (mailto:praxis@prof dhom.de) Telefon: 0621 68124444 (tel:0621 68124444) Telefax:

Mehr

Gesunde Zähne durch gesunde Ernährung

Gesunde Zähne durch gesunde Ernährung Gesunde Zähne durch gesunde Ernährung Gefällt mir Zahnkaries ist laut Weltgesundheitsorganisation die am weitesten verbreitete Krankheit. Wer unter Karies leidet, hat sich wahrscheinlich falsch ernährt.

Mehr

Mein Gleichgewicht im Mund

Mein Gleichgewicht im Mund Modul 2.9 Zielgruppe Zeitbedarf Materialien Mein Gleichgewicht im Mund Schüler ab der 3. Klasse ca. 20-30 Minuten Tafel/ Kreide Magnete, Klebestreifen oder -knete Backenzahnmodell mit Karies Piktogramme

Mehr

Gesunde Zähne. besser vorsorgen

Gesunde Zähne. besser vorsorgen Gesunde Zähne besser vorsorgen Sehr geehrte Versicherte, sehr geehrter Versicherter, wer wünscht es sich nicht: Die Zähne gemeint sind natürlich die eigenen sollen den Menschen ein ganzes Leben lang begleiten!

Mehr

Ihr Partner für Zahngesundheit Kieferorthopädie und Kieferorthopädie. Zahnreinigung für alle Fälle. godentis.de. Ihre godentis-partnerzahnarztpraxis

Ihr Partner für Zahngesundheit Kieferorthopädie und Kieferorthopädie. Zahnreinigung für alle Fälle. godentis.de. Ihre godentis-partnerzahnarztpraxis Ihr Partner für Zahngesundheit und Kieferorthopädie Ihr Partner für Zahngesundheit und Kieferorthopädie Zahnreinigung für alle Fälle Ihre godentis-partnerzahnarztpraxis godentis.de godentis INHALT Zähne

Mehr

Zahnpflege. gesunde Zähne und frischer atem. pflege mit mundspülung tägliche reinigung interdentalpflege tipps für gesunde zähne

Zahnpflege. gesunde Zähne und frischer atem. pflege mit mundspülung tägliche reinigung interdentalpflege tipps für gesunde zähne Zahnpflege gesunde Zähne und frischer atem pflege mit mundspülung tägliche reinigung interdentalpflege tipps für gesunde zähne PFlege Mit MundSPülung Wir unterscheiden zwischen Mundwasser, Mundspüllösungen

Mehr

Zahnpflege und Ernährung

Zahnpflege und Ernährung Zahnpflege und Ernährung Einfach täglich putzen Die Technik macht s Was Zähne gerne essen Knackig und gesund Lecker, aber gefährlich Versteckte Feinde Der Profi hilft Wohlgefühl durch PZR 12 16 04 08 Inhalt

Mehr

SCHÖNE UND GESUNDE ZÄHNE! TIPPS ZUR RICHTIGEN MUNDHYGIENE IM SCHULALLTAG

SCHÖNE UND GESUNDE ZÄHNE! TIPPS ZUR RICHTIGEN MUNDHYGIENE IM SCHULALLTAG SCHÖNE UND GESUNDE ZÄHNE! TIPPS ZUR RICHTIGEN MUNDHYGIENE IM SCHULALLTAG SEMESTERPROJEKT SOMMERSEMESTER 2010 Zähne putzen so geht s richtig! Mit Biss zum Erfolg! Österreichs Snowboardstars geben Zahnpflege-Tipps.

Mehr

Ein strahlend schönes Kinderlächeln Gesunde Milchzähne brauchen Pflege!

Ein strahlend schönes Kinderlächeln Gesunde Milchzähne brauchen Pflege! Ein strahlend schönes Kinderlächeln Gesunde Milchzähne brauchen Pflege! Liebe Eltern, gesunde Milchzähne sind fu r Ihr Kind wichtig: zum Kauen der Nahrung für die Sprachentwicklung um Platz für nachfolgende

Mehr

ZaHnGeSUnDHeIt. Zähne putzen: So geht s richtig! Zahngesunde Ernährung für Kids. Stilvolle Mundhygiene mit Thomas Schäfer-Elmayer

ZaHnGeSUnDHeIt. Zähne putzen: So geht s richtig! Zahngesunde Ernährung für Kids. Stilvolle Mundhygiene mit Thomas Schäfer-Elmayer EINE ELTERNINFORMATION der schulärztinnen und schulärzte österreichs ZaHnGeSUnDHeIt Gesund von Anfang an! Zähne putzen: So geht s richtig! Zahngesunde Ernährung für Kids Stilvolle Mundhygiene mit Thomas

Mehr

Zambo und das Zahnmännchen

Zambo und das Zahnmännchen Zambo und das Zahnmännchen Zambo, der kleine Zirkuselefant, bekommt immer feine Sachen zu essen: Heu, frisches Gras, knackige Rüebli und kühles Wasser dazu. Täglich besuchen ihn die Kinder im Zirkus. Nur

Mehr

Eine Information von Ihrem Zahnarzt. Schöne Zähne, ein Leben lang.

Eine Information von Ihrem Zahnarzt. Schöne Zähne, ein Leben lang. Eine Information von Ihrem Zahnarzt. Schöne Zähne, ein Leben lang. Moderne Prophylaxe. Schöne Zähne, ein Leben lang. Professionelle Zahnreinigung. Einfach entspannt zurücklehnen. Jetzt haben Sie gut Lachen.

Mehr

wgkk.at Zähne putzen aber richtig!

wgkk.at Zähne putzen aber richtig! wgkk.at Zähne putzen aber richtig! Ein kleiner Leitfaden mit vielen Infos & Tipps! Impressum Herausgabe & Druck: Wiener Gebietskrankenkasse 1100 Wien, Wienerbergstraße 15 19 Redaktion & Gestaltung: Öffentlichkeitsarbeit

Mehr

Ihr Partner für Zahngesundheit Kieferorthopädie und Kieferorthopädie. Parodontitis. Vorsorge und Früherkennung. godentis.de

Ihr Partner für Zahngesundheit Kieferorthopädie und Kieferorthopädie. Parodontitis. Vorsorge und Früherkennung. godentis.de Ihr Partner für Zahngesundheit und Kieferorthopädie Ihr Partner für Zahngesundheit und Kieferorthopädie Parodontitis Vorsorge und Früherkennung godentis.de Gesunde Zähne gesunder Mensch Mehr Gesundheit

Mehr

Hoppla! Sie haben uns angeklickt... Herzlich Willkommen

Hoppla! Sie haben uns angeklickt... Herzlich Willkommen Arbeitskreis Zahngesundheit für den Rhein-Erft-Kreis Hoppla! Sie haben uns angeklickt... Herzlich Willkommen Der Arbeitskreis Zahngesundheit für den Rhein-Erft-Kreis wurde 1984 gegründet. Die Mitglieder,

Mehr

Deutsche putzen falsch die Zähne

Deutsche putzen falsch die Zähne Erwachsene putzen sich die Zähne auf dem Niveau von Grundschulkindern: Deutsche putzen falsch die Z Erwachsene putzen sich die Zähne auf dem Niveau von Grundschulkindern Deutsche putzen falsch die Zähne

Mehr

Gesundheit fängt im Mund an

Gesundheit fängt im Mund an Gesundheit fängt im Mund an Zahnpflege, Zahnprophylaxe Zahngesunde Ernährung Sehr geehrte Versicherte, sehr geehrter Versicherter, gesunde Zähne ein Leben lang? Natürlich sind die eigenen Zähne gemeint,

Mehr

Vorsorge und Prophylaxe

Vorsorge und Prophylaxe Vorsorge und Prophylaxe Dentalhygiene und Prophylaxe werden in unserer Praxis groß geschrieben denn nur regelmäßige professionelle Zahnreinigung gewährleistet eine optimale Kontrolle von Zähnen, Zahnfleisch

Mehr

GEWINNE MIT DEINEM SCHÖNSTEN LÄCHELN TICKETS FÜR DIE BEATSTEAKS IN ERFURT! ICH FIND DICH ZUM ANBEISSEN! GESUNDE ZÄHNE - EINFACH UNWIDERSTEHLICH!

GEWINNE MIT DEINEM SCHÖNSTEN LÄCHELN TICKETS FÜR DIE BEATSTEAKS IN ERFURT! ICH FIND DICH ZUM ANBEISSEN! GESUNDE ZÄHNE - EINFACH UNWIDERSTEHLICH! GEWINNE MIT DEINEM SCHÖNSTEN LÄCHELN TICKETS FÜR DIE BEATSTEAKS IN ERFURT! ICH FIND DICH ZUM ANBEISSEN! GESUNDE ZÄHNE - EINFACH UNWIDERSTEHLICH! ANGESAGTE WEISSE BEISSERCHEN Ein gesundes Zahnpasta-Lächeln

Mehr

Die besten Tipps für saubere Zähne. Kehraus im Mund Zahnbürsten für saubere Zähne. Zahnseide und Co die Zähne hui, dazwischen pfui

Die besten Tipps für saubere Zähne. Kehraus im Mund Zahnbürsten für saubere Zähne. Zahnseide und Co die Zähne hui, dazwischen pfui Die besten Tipps für saubere Zähne Was hilft wirklich und was schadet? Welche Zahnbürste sollte man nehmen, wie finde ich die richtige Zahnpasta, und was taugt eigentlich Zahnseide? Quarks & Co hat für

Mehr

Die 10 wichtigsten Tipps zu Mundgeruch

Die 10 wichtigsten Tipps zu Mundgeruch Die 10 wichtigsten Tipps zu Mundgeruch Prof. Hahns Zahngesundheits- Ratgeber 10 Tübingen Mundgeruch ist nicht gleich Mundgeruch Mundgeruch ist der Überbegriff für unterschiedliche Formen an unangenehm

Mehr

Weißt du, welche Dinge man in einer Apotheke kaufen kann? Denke gut nach und kreise die Dinge, die du in der Apotheke bekommst, ein.

Weißt du, welche Dinge man in einer Apotheke kaufen kann? Denke gut nach und kreise die Dinge, die du in der Apotheke bekommst, ein. Arbeitsblatt - Volksschule Weißt du, welche Dinge man in einer Apotheke kaufen kann? Denke gut nach und kreise die Dinge, die du in der Apotheke bekommst, ein. Weil Menschen an jedem Wochentag und zu jeder

Mehr

Parodontitis. Gesundes Zahnfleisch gesunder Mensch

Parodontitis. Gesundes Zahnfleisch gesunder Mensch Parodontitis Gesundes Zahnfleisch gesunder Mensch Weit verbreitet: Erkrankungen des Zahnhalteapparats Sehr viele Menschen leiden unter Entzündungen des Zahnfleisches. Betrifft die Erkrankung nur das Zahnfleisch,

Mehr

Einstieg Lehrerinformation

Einstieg Lehrerinformation Lehrerinformation 1/8 Arbeitsauftrag Witze zum Thema Zahnarzt erzählen. Wortspielereien rund um das Thema Zähne und Zahnarzt. Im Plenum werden Witze zum Thema gelesen. Dazu erfolgt eine Diskussionsrunde.

Mehr

Mundhygiene mit Anstand. Stilvoll kauen mit Thomas Schäfer-Elmayer

Mundhygiene mit Anstand. Stilvoll kauen mit Thomas Schäfer-Elmayer Mundhygiene mit Anstand Stilvoll kauen mit Thomas Schäfer-Elmayer Liebe Leserinnen, liebe Leser, Liebe Leserinnen, liebe Leser, das Thema Mundhygiene hat in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen.

Mehr

KOPIE. Diabetes & Mundgesundheit. «Zähne und Zahnfleisch gesund erhalten!»

KOPIE. Diabetes & Mundgesundheit. «Zähne und Zahnfleisch gesund erhalten!» Diabetes & Mundgesundheit «Zähne und Zahnfleisch gesund erhalten!» www.diabetesuisse.ch Spendenkonto: PC-80-9730-7 Schweizerische Diabetes-Gesellschaft Association Suisse du Diabète Associazione Svizzera

Mehr

Eine Information der Aktion zahnfreundlich e. V. mit freundlicher Unterstützung der Bundeszahnärztekammer

Eine Information der Aktion zahnfreundlich e. V. mit freundlicher Unterstützung der Bundeszahnärztekammer Ich will Süßes! Eine Information der Aktion zahnfreundlich e. V. mit freundlicher Unterstützung der Bundeszahnärztekammer Fast alle Kinder lieben Süßes! Und natürlich will jeder schöne gesunde Zähne. Geht

Mehr

Halitosis. Ursachen und Behandlung von Mundgeruch. Ratgeber 5. Deutsche Gesellschaft für Parodontologie e.v.

Halitosis. Ursachen und Behandlung von Mundgeruch. Ratgeber 5. Deutsche Gesellschaft für Parodontologie e.v. Halitosis Ursachen und Behandlung von Mundgeruch Ratgeber 5 Deutsche Gesellschaft für Parodontologie e.v. Informationen zu Halitosis Liebe Patientinnen und Patienten, Mundgeruch (Fachausdruck: Halitosis)

Mehr

Fragenkatalog Interview Kinderzahnarzt Basispressemappe

Fragenkatalog Interview Kinderzahnarzt Basispressemappe Textmanuskript Klient: Johnson & Johnson GmbH Projekt: 24065.16.006 Objekt: Fragenkatalog Pressemappe Kinderzahnärztin Datum: 24.10.2011 Fragenkatalog Interview Kinderzahnarzt Basispressemappe 1. Frau

Mehr

Cervitec Gel. Gesunder Mund bei Zahnersatz

Cervitec Gel. Gesunder Mund bei Zahnersatz Gesunder Mund bei Zahnersatz Gepflegter Zahnersatz: Einfach ein gutes Gefühl Sie haben einen hochwertigen herausnehmbaren Zahnersatz gewählt. Sie können damit alles tun: essen, sprechen, lachen. Um dies

Mehr

Club Junior. dr.basset. dr.basset ZAHNMEDIZIN ZAHNMEDIZIN ZENTRUM

Club Junior. dr.basset. dr.basset ZAHNMEDIZIN ZAHNMEDIZIN ZENTRUM Club-Junior dr.basset ZAHNMEDIZIN Club Junior dr.basset ZAHNMEDIZIN ZENTRUM Gesunde und schöne Zähne, Kennen Sie Schlürfi und die Zahnputzmaschine? Hätten Sie auch gerne ein Kuschelkissen für Ihren Zahn?

Mehr

Stärken Sie Ihre Zähne dauerhaft! Wöchentlich Mineralien auffüllen.

Stärken Sie Ihre Zähne dauerhaft! Wöchentlich Mineralien auffüllen. Stärken Sie Ihre Zähne dauerhaft! Wöchentlich Mineralien auffüllen. elmex gelée. Karies-Intensivprophylaxe. Erhöhter Kariesschu Wann ist ein intensivierter Kariesschutz besonders notwendig? Besonders bei

Mehr

Gesund leben: Zahnpflege

Gesund leben: Zahnpflege IKK-INFORMATIV Gesund leben: Zahnpflege GESUND IM MUND EIN GANZES LEBEN LANG Vorwort Wer möchte nicht bei jedem Lachen ein strahlend weißes Gebiss zeigen? Gepflegte Zähne gehören heute genauso zum Schönheitsideal

Mehr

Die wichtigsten Mund- und Zahnkrankheiten

Die wichtigsten Mund- und Zahnkrankheiten Die wichtigsten Mund- und Zahnkrankheiten im Überblick Berlin / Hamburg, 27. August 2003 Körperliche Belastungen und altersbedingte körperliche Veränderungen wirken sich auch auf den Bereich der Mundhöhle

Mehr

MUNDGESUNDHEIT BEI DIABETES

MUNDGESUNDHEIT BEI DIABETES Hinweise und Tipps für die richtige Mundpflege bei Diabeteserkrankungen MUNDGESUNDHEIT BEI DIABETES Das Original Zentrum für Zahnästhetik Gesund im Mund - auch mit Diabetes Inhalt 1 Diabetes mellitus -

Mehr

Mikroskopzahnheilkunde. Kotschy Klaus, Wien www.mikroskopzahnarzt.at

Mikroskopzahnheilkunde. Kotschy Klaus, Wien www.mikroskopzahnarzt.at Mikroskopzahnheilkunde Wie ist der Zahn aufgebaut? K n o c h e n Schmelz Dentin Nerv Der Zahn besteht außen aus Schmelz, der härtesten Substanz der Körpers. Aufgebaut ist dieser aus Mineralienkristallen,

Mehr

VORANSICHT. Stopp die Karies! Unsere Zähne und ihre Pflege. Das Wichtigste auf einen Blick

VORANSICHT. Stopp die Karies! Unsere Zähne und ihre Pflege. Das Wichtigste auf einen Blick IV Der Mensch Beitrag 23 Unsere Zähne und ihre Plege (Kl. 5/6) 1 von 20 Stopp die Karies! Unsere Zähne und ihre Pflege Ein Beitrag nach einer Idee von Günther Lohmer, Leverkusen Mit Illustrationen von

Mehr

Prophylaxe für gesunde Zähne

Prophylaxe für gesunde Zähne Prophylaxe für gesunde Zähne Wirksame Zahnpflege Professionelle Zahnreinigung Fissuren versiegeln Bohren vermeiden Wir erhalten und schützen Ihre natürlichen Zähne Um Ihre gesunden, natürlichen Zähne langfristig

Mehr

Motto zum Tag der Zahngesundheit 2016:

Motto zum Tag der Zahngesundheit 2016: Motto zum Tag der Zahngesundheit 2016: Auch im Bereich der Mundgesundheit gibt es sehr viele Fehlannahmen, Missverständnisse und Mythen Diese kleine Broschüre möchte dazu beitragen, die alltäglichen Unstimmigkeiten

Mehr

... Ihr Mund. Augen. wird. machen. Leistungen unserer Praxis im Überblick

... Ihr Mund. Augen. wird. machen. Leistungen unserer Praxis im Überblick ... Ihr Mund wird Augen machen Leistungen unserer Praxis im Überblick 1 Inhaltsverzeichnis: Prophylaxe Professionelle Zahnreinigung Kinderprophylaxe Prophylaxe-Shop Zahnaufhellung (Bleaching) Zahnschmuck

Mehr

Gut lachen mit gesunden Zähnen

Gut lachen mit gesunden Zähnen Gut lachen mit gesunden Zähnen Leitfaden für erfolgreiche Mundhygiene 3 < Inhaltsverzeichnis Saubere Zähne werden nicht krank > 3 Gefährliche Bakterien im Mund > 3 Mundhygiene ist das A und O > 5 Mit dem

Mehr

Wichtige Informationen für anspruchsvolle Zähneputzer. Ajona wirkt das fühlt und schmeckt man.

Wichtige Informationen für anspruchsvolle Zähneputzer. Ajona wirkt das fühlt und schmeckt man. Wichtige Informationen für anspruchsvolle Zähneputzer Ajona wirkt das fühlt und schmeckt man. Ajona wirkt das fühlt und schmeckt man. Ajona ist ein medizinisches Zahncremekonzentrat für die tägliche universelle

Mehr

FAQ / Häufig gestellte Fragen

FAQ / Häufig gestellte Fragen FAQ / Häufig gestellte Fragen Gerne können Sie uns in nebenstehendem Formular Ihre Fragen zusenden! Kann ich mir selbst die Zähne aufhellen? Jeder hat den Wunsch nach strahlend weißen Zähnen! Für uns sehen

Mehr

Ernährungsscheibe Lehrerinformation

Ernährungsscheibe Lehrerinformation Lehrerinformation 1/5 Arbeitsauftrag Die Lehrperson zeigt die. Die SuS überlegen sich im Klassenverband, wie sie die Empfehlungen im Alltag umsetzen können und halten die Ergebnisse fest. Ziel Die SuS

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort S. 13

Inhaltsverzeichnis. Vorwort S. 13 Inhaltsverzeichnis Vorwort S. 13 Kapitel 1: Zähne - Ein Wunder der Natur S. 17 I. Das Wunderwerk Zähne S. 17 II. Sind Zahnerkrankungen natürlich? S. 18 III. An jedem Zahn hängt immer auch ein ganzer Mensch

Mehr

LEHRERINFORMATION. Volksschule. Warum Zähne putzen? ZÄHNE. Material:

LEHRERINFORMATION. Volksschule. Warum Zähne putzen? ZÄHNE. Material: Volksschule Ziemlich abschreckende Fotos von Zähnen mit Kariesbefall leiten eine Unterrichtseinheit über die Zähne ein: Mit einer lustigen und lehrreichen Bildgeschichte über eine Zahnbürste im Kampf gegen

Mehr

Clinpro Cario L-Pop Systematische Prophylaxe

Clinpro Cario L-Pop Systematische Prophylaxe Clinpro Cario L-Pop Systematische Prophylaxe Ein gesundes Lächeln mit Konzept Fragen Sie Ihren Zahnarzt nach Ihrem persönlichen Kariesrisiko-Check-up! Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, 3M

Mehr

Bitte. lesch.informiert: Prophylaxe und Mundhygiene

Bitte. lesch.informiert: Prophylaxe und Mundhygiene Bitte lächeln! lesch.informiert: Prophylaxe und Mundhygiene lesch.dentalpraxis Individualprophylaxe für Erwachsene Um die eigenen Zähne lange gesund und schön zu erhalten, reicht die Zahnpflege zu Hause

Mehr

Liebe Eltern. Sonnen Apotheke Clara Keup Hohenstaufenring 1 50674 Köln

Liebe Eltern. Sonnen Apotheke Clara Keup Hohenstaufenring 1 50674 Köln Liebe Eltern Sorgfältige Zahnpflege, zahngesunde Ernährung und regelmäßige zahnärztliche Kontrolle sind neben ausreichend Fluorid die Bausteine für gesunde Kinderzähne. Die wichtigsten Tipps haben wir

Mehr

Zahnbetterkrankungen? Ursachen, Behandlung, Vorbeugung. KKF-Verlag

Zahnbetterkrankungen? Ursachen, Behandlung, Vorbeugung. KKF-Verlag Zahnbetterkrankungen? Ursachen, Behandlung, Vorbeugung Gesunde Zähne ein Leben lang Sehr geehrte Versicherte, sehr geehrter Versicherter, gesunde Zähne bis ins hohe Alter? Das ist keine Utopie, aber auch

Mehr

RATGEBER 5. Halitosis. Ursachen und Behandlung von Mundgeruch. Deutsche Gesellschaft für Parodontologie e.v.

RATGEBER 5. Halitosis. Ursachen und Behandlung von Mundgeruch. Deutsche Gesellschaft für Parodontologie e.v. DG PARO Deutsche Gesellschaft für Parodontologie e.v. Weitere Auskünfte erteilen: Ihr Zahnarzt Spezialisten der DGP Universitätszahnkliniken Deutsche Gesellschaft für Parodontologie e.v. Neufferstraße

Mehr

Zahnerosion. Erklärung und Ursachen. Behandlung und Tipps. DIE ZAHNÄRZTE.CH Zahnerosion Seite 1

Zahnerosion. Erklärung und Ursachen. Behandlung und Tipps. DIE ZAHNÄRZTE.CH Zahnerosion Seite 1 Zahnerosion Erosion bezeichnet einen Vorgang bei dem die Zahnhartsubstanz durch vermehrten Kontakt mit Säuren abgebaut wird. Die Säuren können mit der Nahrung aufgenommen werden oder vom Körper selbst

Mehr

Patienteninformationen zur Nachsorge bei Zahnimplantaten. Optimale Pflege für Ihre. implantatgetragenen Zähne

Patienteninformationen zur Nachsorge bei Zahnimplantaten. Optimale Pflege für Ihre. implantatgetragenen Zähne Patienteninformationen zur Nachsorge bei Zahnimplantaten Optimale Pflege für Ihre implantatgetragenen Zähne Mehr als eine Versorgung. Eine neue Lebensqualität. Herzlichen Glückwunsch zu Ihren neuen Zähnen.

Mehr

ZÄHNE SCHÜTZEN KOMM MACH MIT. Tolle Tipps für Vorschulkinder. Arbeitsgemeinschaft Zahngesundheit im Kreis Mettmann

ZÄHNE SCHÜTZEN KOMM MACH MIT. Tolle Tipps für Vorschulkinder. Arbeitsgemeinschaft Zahngesundheit im Kreis Mettmann ZÄHNE SCHÜTZEN KOMM MACH MIT Tolle Tipps für Vorschulkinder Arbeitsgemeinschaft Zahngesundheit im Kreis Mettmann Bald bin ich ein Schulkind Ich brauche eine Kinderzahnbürste und Kinderzahnpasta mit Fluorid.

Mehr

Gesund beginnt im Mund!

Gesund beginnt im Mund! Diese Broschüre entstand in Zusammenarbeit mit: Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie unter: www.zahnaerztekammer.at www.oegp.at Hier finden Sie spezielle Informationen zum Thema parodontale

Mehr

Dr. Olivia Schallmayer Professionelle Zahnreinigung Prophylaxe, Prävention

Dr. Olivia Schallmayer Professionelle Zahnreinigung Prophylaxe, Prävention Praxis für Zahnmedizin Dr. Olivia Schallmayer Professionelle Zahnreinigung Prophylaxe, Prävention Prophylaxe bedeutet gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch Die Therapie und die Prävention von Karies (=Zahnfäule)

Mehr

Ein gesunder Mund Ein LEbEn Lang

Ein gesunder Mund Ein LEbEn Lang Ein gesunder Mund ein Leben lang Wir brauchen unseren Mund zum Essen, Schmecken, Sprechen, Kommunizieren und zum Lächeln. Mundpflege ist sehr wichtig das ganze Leben lang. Mund und Zähne Die Wurzel Die

Mehr

ZAHNFLEISCHENTZÜNDUNG (GINGIVITIS)

ZAHNFLEISCHENTZÜNDUNG (GINGIVITIS) Prof. Dr. Dhom & Kollegen Bismarckstr. 27 67059 Ludwigshafen Homepage: http://www.prof dhom.de E Mail: praxis@prof dhom.de (mailto:praxis@prof dhom.de) Telefon: 0621 68124444 (tel:0621 68124444) Telefax:

Mehr

Gemeinsam bringen wir es

Gemeinsam bringen wir es H Z A N G U N F E H L S T E L L Gemeinsam bringen wir es auf die reihe Zahnfehlstellungen und körperliches Wohlbefinden im Einklang! Gesunde Zähne ein Leben lang Gesunde Zähne für mehr Lebensqualität Erfolgreich

Mehr

Neue Profi-Tipps. für gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch

Neue Profi-Tipps. für gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch Neue Profi-Tipps für gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch Vorsorge: Damit Ihr Lachen ein Leben lang hält Gerade bei den Zähnen und beim Zahnfleisch ist es sehr gut möglich, Erkrankungen vorzubeugen bzw.

Mehr

Einstieg Lehrerinformation

Einstieg Lehrerinformation Lehrerinformation 1/6 Arbeitsauftrag Die SuS betrachten verschiedene Bilder und berichten, was ihnen dazu einfällt. Danach repetieren sie den Zahnaufbau anhand eines Arbeitsblattes. Ziel sanfter ins Thema

Mehr

1x 1. Das für Kinderzähne Informationen für Eltern. j e d e s K I N D z ä h l t

1x 1. Das für Kinderzähne Informationen für Eltern. j e d e s K I N D z ä h l t 1x 1 Das für Kinderzähne Informationen für Eltern j e d e s K I N D z ä h l t Liebe Eltern, Kinderzähne sind kostbar. Wir, das Gesundheitsamt der Stadt Stuttgart, wünschen Ihrem Kind ein strahlendes Lächeln

Mehr

Gesunde Zähne von Anfang an

Gesunde Zähne von Anfang an Gesunde Zähne von Anfang an Inhalt Vorwort 3 Der beste Start für Mutter und Kind Zahngesund in der Schwangerschaft 4 Das neugeborene Kind Zahnpflege von Anfang an 5 Gesunde Milchzähne als Basis für ein

Mehr

80 Prozent der Österreicher meinen: Zahnprobleme lassen sich durch nachhaltige Pflege vermeiden

80 Prozent der Österreicher meinen: Zahnprobleme lassen sich durch nachhaltige Pflege vermeiden 2014 Presseinformation Monat der Mundgesundheit Wien, 28.8.2014 www.mundgesundheit.at 80 Prozent der Österreicher meinen: Zahnprobleme lassen sich durch nachhaltige Pflege vermeiden Ergebnisse einer Umfrage*

Mehr

Prophylaxe PZR. Vorbeugen ist besser als reparieren! Ihr individuelles Prophylaxeprogramm

Prophylaxe PZR. Vorbeugen ist besser als reparieren! Ihr individuelles Prophylaxeprogramm Prophylaxe PZR Vorbeugen ist besser als reparieren! Ihr individuelles Prophylaxeprogramm Fragen Sie uns, wir beraten Sie gern! Herzlich Willkommen in unserer Zahnarztpraxis! Der Aufenthalt bei uns soll

Mehr

Anleitung zur Mundhygiene

Anleitung zur Mundhygiene Jan Berg Anleitung zur Mundhygiene 2013 brush-it-right.com Vorwort Eine Anleitung zum Zähneputzen, einer Angelegenheit, der Sie seit Jahren mehrmals am Tag nachgehen? Ist das wirklich nötig? Nun ja, genauer

Mehr

Erhält Zähne seit über 20 Jahren Straumann Emdogain

Erhält Zähne seit über 20 Jahren Straumann Emdogain Patienteninformationen über die Behandlung von Zahnfleischerkrankungen Mehr als 2 Millionen behandelte Patienten Erhält Zähne seit über 20 Jahren Straumann Emdogain Was wissen Sie über Zahnfleischerkrankungen?

Mehr

Stomatologie Deutsch

Stomatologie Deutsch Stomatologie Deutsch 4. Zahnpflege 1. Wie kann man seine Zähne pflegen? Diskutieren Sie zu zweit. 2. a) Die goldenen Zahnputzregeln für gesunde Zähne. Lesen Sie die Regeln. Halten Sie alle ein? Putzen

Mehr

Patienteninformationen zur Nachsorge von Zahnimplantaten. Optimale Pflege für Ihre. implantatgetragenen Zähne.

Patienteninformationen zur Nachsorge von Zahnimplantaten. Optimale Pflege für Ihre. implantatgetragenen Zähne. Patienteninformationen zur Nachsorge von Zahnimplantaten Optimale Pflege für Ihre implantatgetragenen Zähne. Mehr als eine Versorgung. Neue Lebensqualität. Herzlichen Glückwunsch zu Ihren neuen Zähnen.

Mehr