Die flachste Portokasse der Welt.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die flachste Portokasse der Welt."

Transkript

1 kostenlos bargeldlose Zahlung transparente Abrechnung PIN-geschützte Sicherheit Die flachste Portokasse der Welt. Geschäftskunden zahlen mit der POSTCARD: schnell, bequem und sicher.

2 Für Sie: die Postcard. Speziell von der Deutschen Post für ihre Ge schäftskunden: Seit einigen Jahren unterstützt Sie die POSTCARD dabei, Ihre Ge schäf te mit der Deutschen Post AG schnell, sicher und be quem zu erledigen. Das ist die neue Postcard! Kundenwünsche und -anforderungen ver ändern sich. Mit der POSTCARD stellen wir uns darauf ein, indem wir ihr Leis tungs angebot stetig erweitern. Mehr zu der POSTCARD erfahren Sie auf den folgen den Seiten. Sie werden sehen: Diese Karte bietet viele Vorteile für Sie und Ihr Unter nehmen. 3

3 Bei Produkten und Dienstleistungen der Deutschen Post* Dazu gehören klassische Postprodukte wie beispielsweise Briefmarken, Plusbrief, PLUSKARTe und Postwurf sendungen, das Aufladen von Frankier ma schi nen oder der FRANKIERSERVICE. Letzterer hilft Ihnen, die Effizienz Ihres Brief ver sands zu steigern. Zeitrauben des Aufkleben von Briefmarken oder die Arbeit an der Frankiermaschine fallen weg. Sie übergeben uns einfach Ihre unfrankierten Sen dungen, und wir bringen diese sicher und schnell auf den Weg. Ihr Vorteil: bargeldlos zahlen in vielen Bereichen! Bundesweit in den teilnehmenden Filialen Mit der POSTCARD können Sie in ganz Deutschland in den teilnehmenden Filialen, Großannahmestellen und den Geschäftspostannahmestellen bargeldlos bezahlen. Bitte legen Sie Ihre POSTCARD immer vor dem Ein kauf oder der Einlieferung von Sendungen vor. Dies verkürzt Ihre Wartezeit am Schalter, da Ihre Kundendaten sofort abgerufen werden. * Ausgenommen davon sind Produkte und Dienstleistung en, für die vertraglich andere Abrechnungsmodalitäten vereinbart sind. Mit der POSTCARD profitieren Sie von der bargeld losen Bezahlung vieler unserer Produkte und Dienstleistungen und dieser Vorteil kommt Ihnen in den teilnehmenden Filialen, im Internet, beim Zusteller und in vielen anderen Bereichen zugute. 4 5

4 Auch hier ist Ihre Postcard gern gesehen. Im Internet: die efiliale Auch in der efiliale, der Postfiliale im Internet, können Sie die POSTCARD nutzen. Unter können Sie unter anderem folgende Produkte und Leistungen bestellen und einfach mit Ihrer POSTCARD bezahlen: Rund um den Brief: Briefmarken, Plusbrief, PLUSKARTe, NACHSENDESERVICE, LAGERSERVICE Rund um das Paket: DHL Paketmarken, Packsets, Beauftragung Paket abholung übers Internet (epakete) Praktisch für Sie: Wenn Sie bestimmte Produkte regelmäßig benötigen, finden Sie in unserer efili ale sogar einen Abo-Service. Surfen Sie doch mal vorbei: Direkt beim Zusteller Beim Brief- und Paketzu steller können Sie z. B. Nachnahmen, Nachent gelte und die Entgelte für nicht- oder teilfreigemachte Werbeantworten bargeldlos bezahlen. Beim HIN+WEG-Service Da hinter verbirgt sich der Bring- und Abholservice der Deutschen Post. HIN heißt, dass die Deutsche Post Ihnen Ihre Briefe etwa aus dem Postfach zu fest ver einbarten Zeiten in Ihr Unternehmen liefert. WEG steht für das Abholen und Auf-den-Weg-bringen Ihrer Sendungen ebenfalls zu vereinbarten Zeiten. 7

5 Last-Minute-Check Prüfung Ihrer Werbeunterlagen vor der Druck frei gabe. Geprüft wird dabei übrigens auch, ob die Krite rien effizienten Dialogmarketings erfüllt wurden. Dazu gehören beispielsweise die Kundenansprache und das Darstellen von Produktvorteilen sowie die optische Prüfung von Fettdruck, korrekter Anrede und PS-Zeile. Bevorzugung bei der Beratung Wenn Sie Beratung in unseren Direkt Marketing Centern wünschen, genießen Sie als POSTCARD-Kunde besonderen Service. Besondere Leistungen nutzen: in unseren Direkt Marketing Centern. Wo sich ein Direkt Marketing Center be findet, erfahren Sie im Internet unter Neben dem Vorteil der bargeldlosen Zahlung ermöglicht Ihnen die POSTCARD in den Direkt Marketing Centern der Deutschen Post spezielle Leistungen in Anspruch zu nehmen. 8 9

6 Die Postcard ohne PIN: Bei HIN+WEG, dem Bring- und Abholservice der Deutschen Post, können Sie ausschließlich mit der POSTCARD ohne PIN bezahlen. Die Postcard mit PIN: Diese Variante benötigen Sie in der efiliale, der Postfiliale im Internet. Darüber hinaus bietet die PIN zusätzliche Sicherheit. Beide Versionen können Sie in der teilneh - men den Filiale und beim Zusteller ein setzen. Zwei Varianten viele Möglichkeiten. Um unseren Kunden möglichst vielfältige Ein satz - möglichkeiten zu bieten, gibt es die POSTCcARD in zwei Varianten nämlich mit und ohne Geheimzahl (PIN). Die Vorteile der Postcard im Vergleich zu Bargeld oder ec-/kreditkarte Die POSTCARD bietet ein Plus an Sicherheit und Service, denn: von Ihnen definierte Kartenlimits (Höchstbetrag pro Tag/Karte) schützen vor falschem Gebrauch die Kartenlimits können Sie bei Bedarf jederzeit anpassen die POSTCARD erlaubt den sicheren Einkauf in der efiliale, der Postfiliale im Internet die POSTCARD kann jederzeit gesperrt werden bei Verlust, oder wenn ein Mitarbeiter mit Zugriff das Unternehmen verlässt Dazu kommt noch ein weiterer Aspekt: Wenn Sie mit der POSTCARD bargeldlos zahlen, können Sie den Bar geldbestand in Ihrer Kasse reduzieren und das erhöht Ihre Sicherheit

7 Wie viele Postcards? Das liegt bei Ihnen. Sie statten einfach jede POSTCARD mit einer Ken nung aus am besten mit dem Namen des Mit ar bei ters, der die Karte nutzt. So können Sie je nach Funktion der Karteninhaber unterschiedliche Ver fügungsrahmen (Kartenlimits) festlegen. Die POSTCARD (mit und ohne PIN) muss nach Erhalt vom Kartennutzer unterschrieben werden. Selbst ver ständ lich kann die POSTCARD auch von Dienstleistern genutzt werden. Sie beauftragen ein fach die ge wün sch te POSTCARD für diese/n Dienstleister mit und geben die Karte an den betreffenden Partner weiter. Es erfolgt eine taggleiche Abbuchung von Ihrem Konto. Ein Tipp: So klappt s am besten. Um die POSTCARD effizient einzusetzen, hat es sich bewährt, im Unternehmen einen Karten-Manager zu benennen, der in fachlichen, personellen und finanziellen Dingen kompetent ist. Wie Sie die Postcard bestellen? Ganz einfach: In dieser Broschüre finden Sie einen Auf trag, eine Ausfüllhilfe und einen für Sie porto freien Briefumschlag, in dem Sie uns den ausgefüllten Auftrag zusenden können. Nehmen Sie Kontakt auf. Telefon: Montags bis Samstags 07:00 20:00 Uhr, außer an bundeseinheitlichen Feiertagen (20 Ct. je Verbindung aus den deutschen Festnetzen; max. 42 Ct. je angefangene 60 Sekunden aus den deutschen Mobilfunknetzen) Telefax: (6 Ct. je Verbindung aus den deutschen Festnetzen, max. 42 Ct. je angefangene 60 Sekunden aus den deutschen Mobilfunk netzen) Deutsche Post AG Kundenservice BRIEF-Postcard Bonn 12 13

8 Das Ausfüllen des Auftrags so funktioniert s. POSTCARD-Auftrag an der Perforation abtrennen, vollständig ausfüllen und für Ihre Unterlagen eine Kopie er stellen. Den ausgefüllten Original-Auftrag geben Sie bitte im beiliegenden Antwort kuvert an uns zurück. 1 Hier können Sie zu bereits vorhandenen POSTCARDS weitere bestellen. 2 Machen Sie bitte hier ein Kreuz, wenn Sie uns Änderungen von z. B. Firmenname, -adresse oder Ihrer Bankverbindung mitteilen möchten. 3 Wenn Sie bereits Kunde der Deutschen Post AG sind, geben Sie bitte bei Neuauftrag hier Ihre Kundennummer (10-stellig) an. Für die Bestellung zusätzlicher POSTCARDS oder bei Änderungen benötigen wir Ihre Abrechnungsnummer (POSTCARD unten links oder aber, wenn es sich um eine ältere POSTCARD handelt und eine Abrechnungsnummer nicht als solche gekennzeichnet ist, die ersten 14 Ziffern der 17-stelligen Kartennummer) Setzen Sie bitte die zutreffende Kennziffer in das vorgesehene Feld ein. 5 6 Bitte geben Sie hier die Adresse an, unter der Ihr Ansprechpartner bzw. Karten-Manager erreichbar ist. Hier können Sie bis zu 2 POSTCARDS bestellen. Ordnen Sie jeder Karte eine individuelle Kennung zu. Für die Bestellung weiterer Karten nutzen Sie bitte ein zweites Auftragsformular Hier können Sie sich für eine PIN entscheiden. Eine Verbindung von PIN und Scheckzahlung ist nicht möglich Tragen Sie für jede POSTCARD das gewünschte tägliche Kartenlimit ein. Falls Sie keine bargeldlose Zahlung wünschen, tragen Sie bitte eine 0 ein. Die POSTCARD dient dann lediglich zur Identifikation. Durch die Angabe von IBAN und BIC erteilen Sie grundsätzlich der Deutschen Post AG eine Lastschrifteinzugsermächtigung für den SEPA-Raum. Näheres zum Thema SEPA, IBAN und BIC erfahren Sie auf der Web-Site: Entscheiden Sie sich hier bitte für den Buchungstext, den Sie auf Ihrem Kontoauszug wünschen. Wichtig: Der Unterzeichner des Auftrags muss autorisiert sein, im Namen der Firma zu handeln

9 Die Postcard Ihre Vorteile: Nur für Geschäftskunden Bargeldlose Bezahlung vieler Produkte und Leistungen der Deutschen Post Schnelles, bequemes, sicheres Erledigen Ihrer Geschäfte mit der Deutschen Post Viele besondere Leistungen in den Direkt Marketing Centern der Deutschen Post Mehr Sicherheit durch Reduzierung des Bargeldbestands in Ihrer Kasse Kostenlos Deutsche Post AG Zentrale Abteilung Produktmanagement Zusatz- und Spezialleistungen Bonn Stand: 08/2013 Mat.-Nr

Der Postcard-Guide. So einfach geht s mit der flachsten Portokasse der Welt.

Der Postcard-Guide. So einfach geht s mit der flachsten Portokasse der Welt. Der Postcard-Guide. So einfach geht s mit der flachsten Portokasse der Welt. Ihre Vorteile auf einen Blick. 1. Bequem, schnell und sicher fast alle Produkte und Dienstleistungen der Deutschen Post bundesweit

Mehr

Der Postcard-Guide. So einfach geht s mit der flachsten Portokasse der Welt.

Der Postcard-Guide. So einfach geht s mit der flachsten Portokasse der Welt. Der Postcard-Guide. So einfach geht s mit der flachsten Portokasse der Welt. Einführung Einführung Ihre Vorteile auf einen Blick. 1 Bequem, schnell und sicher fast alle Produkte und Dienstleistungen der

Mehr

Die flachste Portokasse der Welt.

Die flachste Portokasse der Welt. Die flachste Portokasse der Welt. Geschäftskunden zahlen mit der POSTCARD: schnell, bequem und sicher. kostenlos bargeldlose Zahlung transparente Abrechnung PIN-geschützte Sicherheit Für Sie: die Postcard.

Mehr

Die POSTCARD. Bargeldlos bezahlen aber sicher!

Die POSTCARD. Bargeldlos bezahlen aber sicher! Die POSTCARD Bargeldlos bezahlen aber sicher! Die POSTCARD 3 Die POSTCARD Bargeldlos bezahlen aber sicher! Was ist die POSTCARD? 4 Für welche Produkte gilt die POSTCARD? 5 Welche Varianten der POSTCARD

Mehr

Mit geprüfter Anschrift direkter ans Ziel

Mit geprüfter Anschrift direkter ans Ziel Mit geprüfter Anschrift direkter ans Ziel Produktpräsentation Anschriftenprüfung März 2017 Geschäftsbereich 30 Inhalt Das Produkt Varianten Anwendungsfälle Leistungen auf einen Blick Konditionen Vorteile

Mehr

Internationaler Briefversand Hier ist Ihre Post. Einfach, sicher und schnell

Internationaler Briefversand Hier ist Ihre Post. Einfach, sicher und schnell Internationaler Briefversand Hier ist Ihre Post Einfach, sicher und schnell an in alle der Weltrichtigen Adresse Ihr Postfach: Da sind Vorteile für Sie drin Sie greifen flexibel auf Ihr Postfach zu Planen

Mehr

Sicherer Versand mit Nachweis: National

Sicherer Versand mit Nachweis: National Sicherer Versand mit Nachweis: National Profitieren Sie bei Ihren Sendungen von der doku mentierten Zustellung und der Sicherheit durch Sendungs verfolgung. Unsere Leistungen und Preise im Überblick. Auf

Mehr

Ab jetzt frankiert die Post für mich!

Ab jetzt frankiert die Post für mich! Ab jetzt frankiert die Post für mich! Nutzen Sie den FRANKIERSERVICE und sparen Sie Zeit und Aufwand. 2 Frankierservice Wir frankieren für Sie! Für tausende große und kleine Unternehmen ist der FRANKIERSERVICE

Mehr

Frankiermaschinen für jede Sendungsmenge die Richtige.

Frankiermaschinen für jede Sendungsmenge die Richtige. Frankiermaschinen für jede Sendungsmenge die Richtige. Moderne Tradition für Ihr Büro. Partnerschaft braucht Vertrauen und Stärke. Über 500 Jahre Erfahrung und Zuverlässigkeit prägen unser Geschäft. Innovative

Mehr

Ab jetzt frankiert die Post für mich!

Ab jetzt frankiert die Post für mich! Ab jetzt frankiert die Post für mich! Nutzen Sie den FRANKIERSERVICE und sparen Sie Zeit und Aufwand. Wir frankieren für Sie! Für tausende große und kleine Unternehmen ist der FRANKIERSERVICE bereits ein

Mehr

Arbeitsgemeinschaft Neues Handbuch der Briefmarkenkunde e.v. Literaturangebot Stand: 1. März 2013

Arbeitsgemeinschaft Neues Handbuch der Briefmarkenkunde e.v. Literaturangebot Stand: 1. März 2013 Arbeitsgemeinschaft Neues Handbuch der Briefmarkenkunde e.v. Mitglied im Verband der Philatelisten-Vereine Hessen, Rhein-Main-Nahe e.v. im BDPh e.v. Anerkannte Arbeitsgemeinschaft im Bund Deutscher Philatelisten

Mehr

Frankiermaschinen für jede Sendungsmenge die Richtige.

Frankiermaschinen für jede Sendungsmenge die Richtige. Frankiermaschinen für jede Sendungsmenge die Richtige. Moderne Tradition für Ihr Büro. Partnerschaft braucht Vertrauen und Stärke. Über 500 Jahre Erfahrung und Zuverlässigkeit prägen unser Geschäft. Innovative

Mehr

Ab jetzt frankiert die Post für mich!

Ab jetzt frankiert die Post für mich! Ab jetzt frankiert die Post für mich! Nutzen Sie den FRANKIERSERVICE und sparen Sie Zeit und Aufwand. Wir frankieren für Sie! Für tausende große und kleine Unternehmen ist der FRANKIERSERVICE bereits ein

Mehr

Die gerasterten (grauen) Felder sowie die Postvermerke werden von der Deutschen Post AG ausgefüllt. Firma/Vorname. Firma/Vorname. Summe Stückzahl [Z1]

Die gerasterten (grauen) Felder sowie die Postvermerke werden von der Deutschen Post AG ausgefüllt. Firma/Vorname. Firma/Vorname. Summe Stückzahl [Z1] Die gerasterten (grauen) Felder sowie die Postvermerke werden von der Deutschen Post AG ausgefüllt. Elieferungsliste DIALOGPOST National Zahlung durch Blatt für die Deutsche Post AG Elieferer Zahlung durch

Mehr

Wir frankieren Ihre Briefe und bringen sie zur Post.

Wir frankieren Ihre Briefe und bringen sie zur Post. KOSTENLOSER * SERVICE: Wir frankieren Ihre Briefe und bringen sie zur Post. e? e? h? h? h? h? h? h? e??ee??ee??ee??ee??ee??ee??ee? e??ee??ee??ee??ee??ee??ee??ee???????????ee??ee??ee??ee??ee??ee??ee???ee??ee??ee??ee??ee??ee??ee?

Mehr

@@@Wohin sie auch@@@ @@@ziehen Wir@@@ @@@ziehen mit!@@@

@@@Wohin sie auch@@@ @@@ziehen Wir@@@ @@@ziehen mit!@@@ @@@Wohin sie auch@@@ @@@ziehen Wir@@@ @@@ziehen mit!@@@ @@@der nachsendeauftrag@@@ Produkt Vorteile Entgelte Bestellung @@@3 monate jetzt@@@ @@@schon ab eur 11,90@@@ WENN s WIRKLICH WICHTIG IST, DANN LIEBER

Mehr

Online-Konto plus Kreditkarte zwei Jahre gratis. 1)

Online-Konto plus Kreditkarte zwei Jahre gratis. 1) Aller guten Dinge sind zwei. Online-Konto plus Kreditkarte zwei Jahre gratis. 1) 1) Aktion gültig für Neukunden bis 31. 12. 2017. Diese Vorteile gehen voll auf Ihr Konto. Sie haben noch kein Konto bei

Mehr

Zinsstark zum Ziel: die Geldanlagen der Mercedes-Benz Bank.

Zinsstark zum Ziel: die Geldanlagen der Mercedes-Benz Bank. Zinsstark zum Ziel: die Geldanlagen der Mercedes-Benz Bank. Das Mercedes-Benz Bank Tagesgeldkonto: Flexibilität, die sich laufend rentiert. Täglich verfügbar anlegen dauerhaft profitieren Fahren Sie mit

Mehr

Mit geprüfter Anschrift direkter ans Ziel.

Mit geprüfter Anschrift direkter ans Ziel. Mit geprüfter Anschrift direkter ans Ziel. Bringt Ihre Kundendaten im Handumdrehen auf den neuesten Stand: die Anschriftenprüfung der Deutschen Post. Mit aktuellen Informationen zur Umsatzsteuer ab dem

Mehr

Antrag auf Abschluss eines Basiskontovertrags

Antrag auf Abschluss eines Basiskontovertrags Antrag auf Abschluss eines Basiskontovertrags Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, nachfolgend erhalten Sie die Unterlagen zur Beantragung eines Basiskontos ( 33 Zahlungskontengesetz) bei der Deutschen

Mehr

Info-Service 05/2011 Seite 1

Info-Service 05/2011 Seite 1 Seite 1 Mitnahme einer Rufnummer zu Tchibo mobil Tchibo mobil bietet Ihnen die Möglichkeit, eine bereits vorhandene Mobilfunknummer aus einem Vertragsverhältnis mit einem anderen Mobilfunkanbieter oder

Mehr

Die SH-Card 25 % Rabatt auf Einzelkarten im SH-Tarif für Bahn und Bus. mit Bestellschein Schleswig-Holstein. Der echte Norden.

Die SH-Card 25 % Rabatt auf Einzelkarten im SH-Tarif für Bahn und Bus. mit Bestellschein Schleswig-Holstein. Der echte Norden. www.nah.sh Die SH-Card 25 % Rabatt auf Einzelkarten im SH-Tarif für Bahn und Bus. mit Bestellschein Schleswig-Holstein. Der echte Norden. Extra sparen im SH-Tarif mit der SH-Card für Bahn und Bus Ganz

Mehr

National. Auf einen Blick: alle Informationen von den Einschreiben Varianten bis zur Auslieferung.

National. Auf einen Blick: alle Informationen von den Einschreiben Varianten bis zur Auslieferung. National Auf einen Blick: alle Informationen von den Einschreiben Varianten bis zur Auslieferung. 2 Einschreiben National Inhalt Produkte 3 Einschreiben-Varianten 3 Empfangsberechtigung 4 Wissenswertes

Mehr

Zahlung und Versand bei www.shop.solarprofi-24.de

Zahlung und Versand bei www.shop.solarprofi-24.de Zahlung und Versand bei www.shop.solarprofi-24.de 1. Allgemeines 1.1 Versandkosten 1.2 Bestellablauf 2. Zahlungsmöglichkeiten 2.1 Vorkasse 2.2 Lieferung auf Rechnung 2.3 Lastschrift 2.4 PayPal 2.5 giropay

Mehr

Der PIN-Code. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

Der PIN-Code. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Der PIN-Code PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Entweder gleich oder sofort! PIN-Code Bestellung: Ich beantrage für meine Kreditkarte eine persönliche Identifikationsnummer (PIN-Code) für den Bezug von

Mehr

Die Postagentur Alles, was Sie wissen müssen

Die Postagentur Alles, was Sie wissen müssen Die Postagentur Alles, was Sie wissen müssen Die Postagentur Postgeschäfte leicht gemacht Das Wichtigste in Kürze Die Lebens- und Kundengewohnheiten ändern sich. Zugleich wird die Konkurrenz für die Post

Mehr

Bargeld und Buchgeld Infoteil

Bargeld und Buchgeld Infoteil Mit Geld umgehen Inhalt 1 2 Mit Geld umgehen 2 Bargeld und Buchgeld 4 3 Konto 6 4 Überweisung 8 5 6 7 8 9 Dauerauftrag und Lastschrift 10 Mit Karten zahlen 12 Elektronische Geldbörse 14 Der Kontoauszug

Mehr

Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Kontomodelle. Unser Filialnetz in der Kurpfalz

Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Kontomodelle. Unser Filialnetz in der Kurpfalz Kontomodelle Unser Filialnetz in der Kurpfalz Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Volksbank Kurpfalz H + G BANK eg Hauptstraße 46 69117 Heidelberg Telefon 06221 9090 Telefax 06221

Mehr

Die Postagentur Alles, was Sie wissen müssen

Die Postagentur Alles, was Sie wissen müssen Die Postagentur Alles, was Sie wissen müssen Die Postagentur Postgeschäfte leicht gemacht Das Wichtigste in Kürze Die Lebens- und Kundengewohnheiten ändern sich. Zugleich wird die Konkurrenz für die Post

Mehr

Einschreiben National. Auf einen Blick: alle Informationen von den Einschreiben-Varianten bis zur Auslieferung.

Einschreiben National. Auf einen Blick: alle Informationen von den Einschreiben-Varianten bis zur Auslieferung. National. Auf einen Blick: alle Informationen von den -Varianten bis zur Auslieferung. -Varianten Produkte Inhalt. Für wichtige Briefsendungen:. Produkte 3 -Varianten 3 Empfangsberechtigung 4 Wissenswertes

Mehr

Zahlungen durchführen

Zahlungen durchführen Zahlungen durchführen Kapitelübersicht Zahlungsmittel zur Sicherstellung bei Krediten Wechsel Barzahlung Zahlungsmöglichkeiten halbbare Zahlung Bargeldloser Zahlungsverkehr: Überweisung Online-Banking

Mehr

Führungszeugnis Online Beantragen

Führungszeugnis Online Beantragen Führungszeugnis Online Beantragen (Schritt für Schritt Anleitung) Inhaltsverzeichnis 1. Voraussetzungen 2. Schritt für Schritt Anleitung (inkl. Video) 3. Sonderregelung erweitertes Führungszeugnis 4. Häufig

Mehr

Warenkorb. Fügen Sie Ihre gewünschten Artikel wie folgt ihrem aktuellen Warenkorb zu

Warenkorb. Fügen Sie Ihre gewünschten Artikel wie folgt ihrem aktuellen Warenkorb zu Warenkorb Fügen Sie Ihre gewünschten Artikel wie folgt ihrem aktuellen Warenkorb zu 1. Markieren Sie den oder die Artikel im Suchergebnis und Klicken Sie auf die Schaltfläche In den Warenkorb. 2. Es öffnet

Mehr

Kurzanleitung. BlackBerry von 1&1. Einfacher Start mit dem BlackBerry von 1&1

Kurzanleitung. BlackBerry von 1&1. Einfacher Start mit dem BlackBerry von 1&1 Kurzanleitung BlackBerry von 1&1 Einfacher Start mit dem BlackBerry von 1&1 Die ersten Schritte So legen Sie los 1&1 SIM-Karte einlegen Schieben Sie Ihre 1&1 SIM-Karte vorsichtig in die Kartenhalterung

Mehr

Kundenserviceportal der Stadtwerke Gaggenau Häufig gestellte Fragen

Kundenserviceportal der Stadtwerke Gaggenau Häufig gestellte Fragen Kundenserviceportal der Stadtwerke Gaggenau Häufig gestellte Fragen Seite 1 Kundenserviceportal der Stadtwerke Gaggenau Häufig gestellte Fragen Inhalt 1.) Wo finde ich was im Onlineportal?... 3 2.) Welche

Mehr

Mehr Sicherheit. Mit Postident.

Mehr Sicherheit. Mit Postident. Mehr Sicherheit. Mit Postident. Leitfaden für die Nutzung der drei POSTIDENT-Verfahren. Postident Übersicht Sie müssen nur wählen: das passende Postident für Ihre Anforderungen. Wo der persönliche Kundenkontakt

Mehr

Für mich genau richtig: Die VR-PrivatKonten meiner Bank. Kontomodelle. Wir sind für Sie da!

Für mich genau richtig: Die VR-PrivatKonten meiner Bank. Kontomodelle. Wir sind für Sie da! Kontomodelle Wir sind für Sie da! Persönlich in einer unserer 19 Filialen Im Internet unter www.volksbank-kurpfalz.de Telefonisch über unser KundenServiceCenter (06221 9090) Oder bei Ihnen zuhause nach

Mehr

Mehr Sicherheit. Mit Postident.

Mehr Sicherheit. Mit Postident. Mehr Sicherheit. Mit Postident. Leitfaden für die Nutzung der drei POSTIDENT-Verfahren. Postident Übersicht Sie müssen nur wählen: das passende Postident für Ihre Anforderungen. Wo der persönliche Kundenkontakt

Mehr

Ankauf. Straße/Nr.: Postleitzahl: Telefonnummer: Telefaxnummer: -Adresse: *) muss ausgefüllt werden

Ankauf. Straße/Nr.: Postleitzahl: Telefonnummer: Telefaxnummer:  -Adresse: *) muss ausgefüllt werden Ihre persönlichen Daten: Ankauf Anrede Vorname: Nachname: Straße/Nr.: Postleitzahl: Ort: Land: Telefonnummer: Telefaxnummer: E-Mail-Adresse: *) *) *) *) *) *) *) muss ausgefüllt werden Ihre Bankverbindung:

Mehr

1 Versionshistorie. 1 Versionshistorie

1 Versionshistorie. 1 Versionshistorie 1 Versionshistorie 1 Versionshistorie Was ist neu in Deutsche Post Einlieferungslisten Version 4.8 vom 19.12.2014? neue AGB und Einlieferungslisten Anpassungen Zusatzleistungen Postwurfspezial diverse

Mehr

Profitieren Sie von unserem Wissen und Know-how!

Profitieren Sie von unserem Wissen und Know-how! VR-Firmenkonto VR-Firmenkonto Leistungsstark! Wer sein Unternehmen erfolgreich führen will, braucht einen zuverlässigen, vertrauenswürdigen und kompetenten Finanzpartner. Profitieren Sie von unserem Wissen

Mehr

Die bargeldlose Zahlung in der Mensa

Die bargeldlose Zahlung in der Mensa 1. Warum bargeldlos zahlen? Die bargeldlose Zahlung in der Mensa Die Vorteile des bargelosen Zahlungsverkehrs sind: Sicherheit Bei Verlust des Ausweises kann dieser gesperrt und so das Guthaben vor unbefugtem

Mehr

Auftrag zur Vertragsübernahme congstar Prepaid

Auftrag zur Vertragsübernahme congstar Prepaid zu übernehmender Prepaid-Vertrag Kundennummer Mobilfunkrufnummer Vertragsnummer Kundendaten (bisheriger Vertragsinhaber) Name, Vorname Geburtsdatum.. Mit der Übernahme des Vertrages durch Herrn/Frau bin

Mehr

Leistungen und Preise

Leistungen und Preise Preisliste Stand: 1. Januar 2005 Leistungen und Preise Alles über Briefe, Päckchen, Pakete, Express-Sendungen national und international, Philatelie und weitere Angebote Wesentliche Änderungen Für die

Mehr

Brief Österreich Briefprodukte für Privatkunden...4 Zusatzleistungen Brief...5

Brief Österreich Briefprodukte für Privatkunden...4 Zusatzleistungen Brief...5 @@INHALT@@ Brief Österreich Briefprodukte für Privatkunden...4 Zusatzleistungen Brief...5 Brief International Brief International...6 Format- und Gewichtsgrenzen...6 Zusatzleistungen Brief International...7

Mehr

Informationen zur Anmeldung im Kartenservice Online

Informationen zur Anmeldung im Kartenservice Online Informationen zur Anmeldung im Kartenservice Online 1 Website Kartenservice Online... 2 2 Erstanmeldung Kartenservice Online für MercedesCard Inhaber... 2 3 Erfolgreiche Erstanmeldung (Sicherheitshinweis

Mehr

Geschäftspost ist bei uns in den richtigen Händen. Wir wickeln Ihre Briefzustellung sowie Mengensendungen mit Empfängern in Mittelhessen, auf Wunsch

Geschäftspost ist bei uns in den richtigen Händen. Wir wickeln Ihre Briefzustellung sowie Mengensendungen mit Empfängern in Mittelhessen, auf Wunsch Geschäftspost ist bei uns in den richtigen Händen. Wir wickeln Ihre Briefzustellung sowie Mengensendungen mit Empfängern in Mittelhessen, auf Wunsch auch bundesweit, für Sie ab. Profitieren Sie von einem

Mehr

Vertriebskanäle im ZVV

Vertriebskanäle im ZVV Vertriebskanäle im ZVV Schnell und einfach zum passenden Ticket. 50.06 2 3 Was gibt es wo? Übersicht Einzelbillett (ZVV/ Z-Pass) Beratung Tickets Fernverkehr Anschlussbillette Mehrfahrtenkarten Monatsabonnemente

Mehr

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Maestro Traveller Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Der Maestro Traveller ist eine Prepaid Karte, die Sie wiederbeladen können. Damit bezahlen Sie überall dort,

Mehr

Girokonto. 1 Kontoeröffnung 6. Arbeitsblätter. Blankoformulare. Fragen und Antworten zum bargeldlosen Zahlungsverkehr. Bargeldlos zahlen mit Karten 8

Girokonto. 1 Kontoeröffnung 6. Arbeitsblätter. Blankoformulare. Fragen und Antworten zum bargeldlosen Zahlungsverkehr. Bargeldlos zahlen mit Karten 8 Girokonto Fragen und Antworten zum bargeldlosen Zahlungsverkehr 1 Kontoeröffnung 6 3 4 5 6 7 Bargeldlos zahlen mit Karten 8 Elektronische Geldbörse 10 Die SEPA-Überweisung 1 Dauerauftrag und Lastschrift

Mehr

Präsentation STAMPIT & Schule 2006 Seite 1

Präsentation STAMPIT & Schule 2006 Seite 1 STAMPIT & Schule Seite 1 Was ist STAMPIT? STAMPIT ist die PC-Frankiersoftware der Deutschen Post Mit STAMPIT können Briefe, Päckchen und DHL Pakete über PC, Drucker und Internet frankiert werden Der Matrixcode

Mehr

FAQ - Fragen & Antworten

FAQ - Fragen & Antworten FAQ - Fragen & Antworten DEUTSCHLAND: Was muss ich bei der Aufladung beachten? Du hast die Möglichkeit, mit all deinen Rufnummern ein Gesamtguthaben aufzuladen. Hierbei kannst du auch alle Optionen (Servicenummer,Premium

Mehr

Aufnahmebogen für Mietsachen

Aufnahmebogen für Mietsachen Aufnahmebogen für Mietsachen Wir bieten Ihnen als Vermieter hier die Möglichkeit, uns online nicht fristgebunden - mit der Kündigung/Räumung von Mietobjekten zu beauftragen. Außerdem können Sie uns auf

Mehr

HANDBUCH DHL INTRASHIP 7

HANDBUCH DHL INTRASHIP 7 HANDBUCH DHL INTRASHIP 7 Express-Sendungen bequem und einfach online buchen September 2015 DHL Express Login Melden Sie sich mit Ihrem Login und Passwort unter www.intraship-express.de an Sie können DHL

Mehr

Erstanmeldung Online-Banking

Erstanmeldung Online-Banking Ihre VR-Kennung: Ihre Kartennummer (nur bei Smart-T@N plus oder Smart-T@N optic benötigt) Erstanmeldung Online-Banking Voraussetzungen: Start-PIN-Brief liegt vor (ca. 2-3 Werktage nach Freischaltung bzw.

Mehr

Lad mich auf und zahl mit mir!

Lad mich auf und zahl mit mir! Lad mich auf und zahl mit mir! Mit Ihrer GeldKarte zahlen Sie an 1.600 Automaten in Aachen immer schnell und bequem. Zum Beispiel für Parkgebühren, Zigaretten, Briefmarken und vieles mehr! AACHEN Die GeldKarte.

Mehr

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Maestro Traveller Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Der Maestro Traveller ist eine Prepaid Karte, die Sie wiederbeladen können. Damit bezahlen Sie überall dort,

Mehr

Accountauftrag Business Service Portal (BSP)

Accountauftrag Business Service Portal (BSP) ERLEBEN, WAS VERBINDET. Das BSP ermöglicht es dem Kunden, die über das BSP angebotenen Geschäftsprozesse für alle dem Kunden gehörenden Mobilfunk- Ver träge zum Zwecke der gewerblichen oder selbständigen

Mehr

Diese Vollmacht gilt für folgende aufgeführte Konten/Depots:

Diese Vollmacht gilt für folgende aufgeführte Konten/Depots: UniCredit Bank AG V O L L M A C H T für Privatkunden Vollmachtgeber/in (Name, Vorname, Anschrift) Bevollmächtigter (Name, Vorname, Anschrift)* Ich/Wir bevollmächtige(n) hiermit den/die oben genannte(n)

Mehr

Leitfaden. Einlieferungsinformationen zum Frankierservice und Frankierservice Spezial

Leitfaden. Einlieferungsinformationen zum Frankierservice und Frankierservice Spezial Leitfaden Einlieferungsinformationen zum und Spezial Sortierte Einlieferung Bitte trennen Sie die nach: Produkten 1) (z. B. Briefe, Bücher-, Warensendungen) Bitte legen Sie die nach der Trennung jeweils

Mehr

Das Sparkonto. Erreichen Sie sicher Ihr Sparziel

Das Sparkonto. Erreichen Sie sicher Ihr Sparziel Das Sparkonto Erreichen Sie sicher Ihr Sparziel Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche Das Sparkonto der St.Galler Kantonalbank ist die ideale Ergänzung zum Privatkonto. Dank höherem Zins erreichen Sie damit Ihre

Mehr

Wir freuen uns, dass Sie in Geltendorf angekommen sind und hoffen, Sie fühlen sich hier wohl!

Wir freuen uns, dass Sie in Geltendorf angekommen sind und hoffen, Sie fühlen sich hier wohl! Wir freuen uns, dass Sie in Geltendorf angekommen sind und hoffen, Sie fühlen sich hier wohl! Diese Mappe gibt Tipps für den Alltag. Wir hoffen, dass Sie sich damit gut in Geltendorf zurecht finden. Sie

Mehr

So bestelle ich bei Dentaler KURZANLEITUNG. In 4 Schritten bestellt AUSFÜHRLICHE ANLEITUNG 1. SCHRITT - DEN WARENKORB FÜLLEN

So bestelle ich bei Dentaler KURZANLEITUNG. In 4 Schritten bestellt AUSFÜHRLICHE ANLEITUNG 1. SCHRITT - DEN WARENKORB FÜLLEN So bestelle ich bei Dentaler KURZANLEITUNG In 4 Schritten bestellt AUSFÜHRLICHE ANLEITUNG 1. SCHRITT - DEN WARENKORB FÜLLEN Einen Artikel in den Warenkorb legen Die Bestellmenge anpassen Artikel wieder

Mehr

Weltweit kostenlos Bargeld an allen MasterCard Automaten abheben. 1. Mit Sicherheit gut unterwegs: Die DAB MasterCards. DAB bank

Weltweit kostenlos Bargeld an allen MasterCard Automaten abheben. 1. Mit Sicherheit gut unterwegs: Die DAB MasterCards. DAB bank Weltweit kostenlos Bargeld an allen MasterCard Automaten abheben. 1 Mit Sicherheit gut unterwegs: Die DAB MasterCards. DAB bank DAB MasterCard. Macht Ihr Leben sicher einfacher. Ob das Candle-Light-Dinner

Mehr

Mitten im Leben ist einfach.

Mitten im Leben ist einfach. Sparkassen-Privatgirokonten Sparkassen-Kreditkarten Mitten im Leben ist einfach. Wenn man die Vorteile der LzO nutzen kann. Einfach gut: unsere Girokonten. Alles inklusive oder Zahlung nach realer Nutzung:

Mehr

Accountauftrag Business Service Portal (BSP)

Accountauftrag Business Service Portal (BSP) ERLEBEN, WAS VERBINDET. Das BSP ermöglicht es dem Kunden, die über das BSP angebotenen Geschäftsprozesse für alle dem Kunden gehörenden Mobilfunk- Ver träge zum Zwecke der gewerblichen oder selbständigen

Mehr

Informationen zu 3D Secure

Informationen zu 3D Secure Informationen zu 3D Secure 1. Was ist 3D Secure? 3D Secure ist ein Service von mastercard (mastercard SecureCode ) bzw. Visa (Verified by Visa) und Ihrer Sparda-Bank, der Ihnen beim Online-Einkauf zusätzlichen

Mehr

Kontaktlos zahlen. Wenn s um die Bank der Zukunft geht, ist nur eine Bank meine Bank. meinbanking.raiffeisen.at

Kontaktlos zahlen. Wenn s um die Bank der Zukunft geht, ist nur eine Bank meine Bank. meinbanking.raiffeisen.at Kontaktlos zahlen Wenn s um die Bank der Zukunft geht, ist nur eine Bank meine Bank. meinbanking.raiffeisen.at Ihre Raiffeisen Karten können mehr. Mit den Karten von Raiffeisen haben Sie Ihr Geld immer

Mehr

Allgemeine Geschäfts-Bedingungen der bpb

Allgemeine Geschäfts-Bedingungen der bpb Allgemeine Geschäfts-Bedingungen der bpb Stand: 13. Juni 2014 Die Abkürzung für Bundes-Zentrale für politische Bildung ist bpb. AGB ist die Abkürzung von Allgemeine Geschäfts-Bedingungen. Was sind AGB?

Mehr

QV-ABU SCHLUSSPRÜFUNG

QV-ABU SCHLUSSPRÜFUNG Geld und Konsum 1. Fachbegriffe zum Kaufvertrag: Setzen Sie in das leere Feld vor dem Beispiel jeweils den Buchstaben des passenden Begriffs ein! Begriffe zur Auswahl: A = Ausverkaufs-Rabatt F = Zahlungsverzug

Mehr

Vodafone MobileInternet Basic

Vodafone MobileInternet Basic MobileInternet Basic Sofort und überall lossurfen mit Ihrem ipad Jetzt buchen: auf www.vodafone.de oder in Ihrem -Shop Nutzen Sie Ihr Apple ipad Wi-Fi + 3G, um immer und überall online zu sein. Denn mit

Mehr

Sichere Zahlung Stand 30.06.2008

Sichere Zahlung Stand 30.06.2008 Sichere Zahlung Stand 30.06.2008 by BBQ-Shop24 setzt für die Datenübermittlung den Sicherheitsstandard SSL (Secure Socket Layer) ein. Dadurch sind Ihre Daten, besonders personenbezogene Daten, zu jeder

Mehr

Find ich gut! Die CleverCard Frankfurt

Find ich gut! Die CleverCard Frankfurt Find ich gut! Die CleverCard Frankfurt traffiq-verkehrsinsel An der Hauptwache/Zeil 129 Montag Freitag 9.00 Uhr bis 20.00 Uhr Samstag 9.30 Uhr bis 18.00 Uhr VGF-TicketCenter Hauptwache, Passage: Montag

Mehr

Global Mail Business schnell, sicher, kostengünstig.

Global Mail Business schnell, sicher, kostengünstig. Business Business schnell, sicher, kostengünstig. Kompetenter Komplettservice. Von der Abholung bis zur Zustellung. Die Lösung für Ihren internationalen Briefversand. Briefversand mit Bus Einfach, bequem

Mehr

Bestellformular curablu-box

Bestellformular curablu-box Bestellformular curablu-box Versicherte/r (gemäß Antrag auf Kostenübernahme): BITTE IN DRUCKBUCHSTABEN AUSFÜLLEN TEL.: 0800 88 12345 Pflegeperson (Angehörige/r bzw. wichtige private Pflegeperson): E-Mail:

Mehr

Mastercard RED Alle Freiheiten.

Mastercard RED Alle Freiheiten. Die Mastercard RED Mastercard RED Alle Freiheiten. Online shoppen Weltweit bezahlen Bargeld beheben Frei beladen, frei bezahlen Die wiederbeladbare Prepaid Karte mit allen Vorteilen einer Kreditkarte aber

Mehr

Warum sind Ihre zufriedenen Kunden manchmal unzufrieden? Erfolgreicher mit den kundenfreundlichen Bezahlsystemen von B+S Card Service

Warum sind Ihre zufriedenen Kunden manchmal unzufrieden? Erfolgreicher mit den kundenfreundlichen Bezahlsystemen von B+S Card Service Warum sind Ihre zufriedenen Kunden manchmal unzufrieden? Erfolgreicher mit den kundenfreundlichen Bezahlsystemen von B+S Card Service Sie bieten Ihren Kunden noch nicht alle Arten der Kartenzahlung? Kartenzahlung

Mehr

Einschreiben National. Auf einen Blick: alle Informationen von den Einschreiben-Varianten bis zur Auslieferung.

Einschreiben National. Auf einen Blick: alle Informationen von den Einschreiben-Varianten bis zur Auslieferung. Einschreiben National. Auf einen Blick: alle Informationen von den Einschreiben-Varianten bis zur Auslieferung. Inhalt. Produkte 3 Einschreiben-Varianten 3 Empfangsberechtigung 4 Wissenswertes 5 Versandvorbereitung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Kundeninformationen der Mirabeau Versand GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Kundeninformationen der Mirabeau Versand GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Kundeninformationen der Mirabeau Versand GmbH 1. Geltungsbereich: Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die Sie mit uns, der Mirabeau

Mehr

Degussa Bank Corporate Card. FAQ-Liste

Degussa Bank Corporate Card. FAQ-Liste Degussa Bank Corporate Card FAQ-Liste Wie und wo beantrage / erhalte ich die Degussa Bank Corporate Card? Sie können die Corporate Card bequem über den Bank-Shop der Degussa Bank im Chemiepark Trostberg

Mehr

Vodafone InfoDok. Service-Codes: Die geheimen Tricks für Ihr Handy

Vodafone InfoDok. Service-Codes: Die geheimen Tricks für Ihr Handy Service-Codes: Die geheimen Tricks für Ihr Handy In Ihrem Handy steckt richtig viel drin. Nutzen Sie z. B. clevere Funktionen wie Anrufumleitungen oder Anrufsprerrungen, Vodafone Konferenz oder Rufnummernübermittlung.

Mehr

Geschäftskunden Kontoübersicht

Geschäftskunden Kontoübersicht Geschäftskunden Kontoübersicht Unsere Konten und Karten für Geschäftskunden im Überblick ZAHLEN Eignung Geschäftskonto (Kontokorrent) Das Basiskonto für geschäftliche Zwecke Eurokonto Das Geschäftskonto

Mehr

4 Zahlung Umgang mit Geld. Lindner u. a.: Wirtschaft verstehen Zukunft gestalten verlaghpt.at

4 Zahlung Umgang mit Geld. Lindner u. a.: Wirtschaft verstehen Zukunft gestalten verlaghpt.at 4 Zahlung Umgang mit Geld 1 4 Zahlung Umgang mit Geld 4 Zahlung Umgang mit Geld 2 Zahlung Umgang mit Geld (Kapitelübersicht) Fremdwährungen Zahlungsverzug Zahlungsmittel zur Sicherstellung bei Krediten

Mehr

Mittankervereinbarung

Mittankervereinbarung Mittankervereinbarung Zwischen Böttcher Energie GmbH & Co. KG - Im folgenden Böttcher genannt Und Firma: (nachfolgend kurz Verbraucher genannt) Anschrift: Straße: PLZ/: Email: Antragsdatum: Gründungsdatum:

Mehr

Logistik. My Post Business Anleitung

Logistik. My Post Business Anleitung Logistik My Post Business Anleitung August 2012 Willkommen bei My Post Business Was ist My Post Business? Mit einem einzigen Login haben Sie Zugriff auf die Geschäftskundenplattform www.post.ch/mypostbusiness

Mehr

Miete. Ihr zuverlässiger Partner in Satelliten-Kommunikation. Produkte/ Kurzbeschreibung und Zubehör

Miete. Ihr zuverlässiger Partner in Satelliten-Kommunikation. Produkte/ Kurzbeschreibung und Zubehör Miete Ihr zuverlässiger Partner Mietpaket SSC 9505: Motorola 9505 Iridium Satelliten Handy mit Zubehör zum Telefonieren über das Iridium Satelliten-Netz und SMS Empfang / Lieferumfang: Deutsche Kurz-Anleitung

Mehr

Mobilität in ihrer bequemsten Form. Flottenmanagement

Mobilität in ihrer bequemsten Form. Flottenmanagement Mobilität in ihrer bequemsten Form. Flottenmanagement Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft... Zeit für das Wesentliche. Um im Wettbewerb erfolgreich zu sein, müssen Sie sich auf Ihr Geschäft konzentrieren.

Mehr

Die Prepaid-Karten von Raiffeisen. Sie haben ein Motiv. Wir haben die Karte. www.raiffeisen.at/cardservice

Die Prepaid-Karten von Raiffeisen. Sie haben ein Motiv. Wir haben die Karte. www.raiffeisen.at/cardservice Die Prepaid-Karten von Raiffeisen. Sie haben ein Motiv. Wir haben die Karte. www.raiffeisen.at/cardservice Ihre persönliche LOAD Card wartet. Unter www.load-card.at können Sie Ihre LOAD Card exakt nach

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Sporthaus F.C.RÖDER für die Onlineshops ligasport.de und ballholer.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Sporthaus F.C.RÖDER für die Onlineshops ligasport.de und ballholer.de Allgemeine Geschäftsbedingungen des Sporthaus F.C.RÖDER für die Onlineshops ligasport.de und ballholer.de Übersicht 1. Geltungsbereich 2. Vertragspartner, Kundendienst 3. Vertragsabschluss 4. Versandkosten

Mehr

Die Postagentur Alles, was Sie wissen müssen

Die Postagentur Alles, was Sie wissen müssen Die Postagentur Alles, was Sie wissen müssen Die Postagentur Postgeschäfte leicht gemacht Das Wichtigste in Kürze Die Lebens- und Kundengewohnheiten ändern sich. Zugleich wird die Konkurrenz für die Post

Mehr

PAKETE EMPFANGEN RENZ-PAKETKASTEN

PAKETE EMPFANGEN RENZ-PAKETKASTEN PAKETE EMPFANGEN und versenden MIT DEM RENZ-PAKETKASTEN in Kooperation mit MESSE-Neuheiten 0 Renz-Paketkasten DHL Pakete ganz einfach zuhause empfangen und versenden! Sie registrieren Ihren Paketkasten

Mehr

@@einfach und verständlich:@@ @@die neuen Briefprodukte@@ @@der Post@@

@@einfach und verständlich:@@ @@die neuen Briefprodukte@@ @@der Post@@ @@einfach und verständlich:@@ @@die neuen Briefprodukte@@ @@der Post@@ @@gültig ab 1. Mai 2011@@ Neue Produkte Neue Briefmarken Neu für Geschäftskunden Tipps zum Adressieren Online Services @@Wahre Kunstwerke:

Mehr

Versand mit Bezahlgarantie.

Versand mit Bezahlgarantie. Versand mit Bezahlgarantie. Kostenpflichtige Waren zuverlässig per Brief versenden. NACHNAHME Versand mit Bezahlgarantie. 2 Alles im Überblick: Inhaltsverzeichnis. Das ist die NACHNAHME 3 NACHNAHME für

Mehr

Wie erreiche ich was?

Wie erreiche ich was? Wie erreiche ich was? Projekt: Bezeichnung: Warenwirtschaft (WWSBAU) Internetmarke Version: 9.0 Datum: 12.08.2011 Kurzbeschreibung: Mit diesem Leitfaden erhalten Sie eine tabellarische Kurzanleitung, wie

Mehr

Das gebührenfreie GIR0,- Konto mit viel Leistung. Konto und Karten

Das gebührenfreie GIR0,- Konto mit viel Leistung. Konto und Karten Ihr direkter Weg zur Kundenbetreuung: Service-Hotline: (01 80) 3 33 13 00* Telefax: (01 80) 3 33 15 39* E-Mail: service@si-finanzen.de Internet: www.signal-iduna.de/chd und www.signal-iduna-giro.de DONNER

Mehr

Erklärung zum Formular: Antrag für einen Unterhalts-Vorschuss Erklärung

Erklärung zum Formular: Antrag für einen Unterhalts-Vorschuss Erklärung Erklärung zum Formular: Antrag für einen Unterhalts-Vorschuss Erklärung Sie haben ein Kind. Sie erziehen das Kind allein. Sie bekommen vom anderen Eltern-Teil nicht genügend Geld für das Kind. Dann können

Mehr

Information zur Ihrer Patienten-Terminalkarte

Information zur Ihrer Patienten-Terminalkarte Information zur Ihrer Patienten-Terminalkarte Fernsehen Telefon Internet Patienteninformationen Radio Information zur Ihrer Patienten-Terminalkarte in der Uniklinik RWTH Aachen Patiententerminal-Karte

Mehr