Einladungs- Services und Tickets

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Einladungs- Services und Tickets"

Transkript

1 Deutsche Messe Einladungs-Services und Tickets 2.1 Einladungs- Services und Tickets 8

2 Gültig in allen Verkehrsmitteln 2. Klasse im Großraum-Verkehr Hannover (GVH, wenn Besuchstag angekreuzt ist. Valid on all GVH busses/trams plus trains (2nd class) in the Greater Hannover Region ( Valid only if day of visit is ticked before boarding. Entrance Match & Meet Information Center Convention Center House of Nations Radio TV Center International Forum Design TectoYou Open-air site Hermes tower Business IT (Halls 2 6, 12, 18) Professional & Public Infrastructure (Hall 11) Business Communications & Networks (Hall 13, Pavilions 32 35, Open-air site) Hardware & Multimedia Solutions (Halls 14 17) Public Sector Parc (Hall 7) 10/2012 Modifications reserved (Hall 9) Research & Visions New Technologies & Ventures Innovation & Skill Management Solutions for the Digital Lifestyle (Halls 23, 26) CeBIT Global Conferences (CC, Room 2) TectoYou (Pavilion 11 A+B) Central Polish Pavilion (Hall 6) Polish joint pavilions (Halls 3, 7, 9, 11, 14/15, 26) Einladungs-Services und Tickets Deutsche Messe Fachbesucher-Tickets Qualifizierte Businesskontakte sind das Hauptziel jeder Messebeteiligung. Laden Sie deshalb Ihre Kunden und Geschäftspartner mit Fachbesucher-Tickets auf Ihren Stand ein. Ein beigelegtes Fachbesucher-Ticket erhöht die Verbindlichkeit der Einladung und drückt Ihren Kunden zudem Ihre Wertschätzung aus. Das ist die wirksamste Werbung für Ihren Messestand und der entscheidende Auslöser, Sie auf der Veranstaltung zu besuchen. Nutzen Sie Papier-Tickets für postalische Einladungsaktionen oder die persönliche Übergabe. Für kostengünstige Mailings oder kurzfristige und umfassende Einladungsaktionen empfehlen wir Ihnen den Versand von e-tickets. Beide Varianten versehen wir mit Ihrem individuellen Eindruck. Sie können beliebig viele Tickets bestellen und zur Besucherwerbung einsetzen. Zu einigen Messen ist im jeweiligen Marketingbeitrag bereits ein Kontingent an Fachbesucher-Tickets enthalten, bei dessen Einlösung keine Kosten entstehen! Bei anderen Messen werden nur tatsächlich eingelöste Tickets abgerechnet. Registrierungspflicht der Fachbesucher-Tickets Alle Fachbesucher-Tickets sind registrierungspflichtig. Weisen Sie Ihre Gäste am besten schon in der Einladung auf die Registrierungspflicht hin und profitieren Sie am Ende von den eingetragenen Besucherdaten (s. management Besucherdaten, Seite 24). Jedes registrierte Ticket steht Ihnen auf Ihrem mobilen Endgerät auch als mticket zur Verfügung. So wird Ihr Smartphone zur mobilen Eintrittskarte. Nicht ausschneiden! Nur gültig als DIN A4-Ticket / e-ticket vor Nässe schützen e-ticket CeBIT 2013 Öffnungszeiten /Opening hours, 5 9 March 2013, h e-ticket Your mobile CeBIT Guide Do not cut out! Ticket valid only in A4 format / letter size / Keep your eticket dry Tagesticket Day Ticket Eintritt erst ab 16 Jahren /Minimum age: Das Ticket ist nur gültig für einmaligen Eintritt. 2. Das Ticket wird bei Verkauf oder Erwerb sowie Verlassen der Veranstaltung ungültig. 3. Vom : Kein Eintritt für Kinder/Jugendliche unter 16 Jahren. Eintritt nur gegen Vorlage eines gültigen Personalausweises. Am : Eintritt für Kinder/Jugendliche von 8 15 Jahren nur in Begleitung aufsichtspflichtiger Erwachsener. Kein Eintritt für Kinder unter 8 Jahren. Ausnahme: Zutritt zu den Intel Extreme Masters erst ab 16 Jahren. 4. Als GVH-Ticket nur gültig mit aufgedrucktem Namen der registrierten Person und angekreuztem Besuchstag. 5. Die Benutzung des e-tickets unterliegt der beim Registrieren akzeptierten Einwilligung zur Datenverarbeitung, einsehbar unter cebit.de und ist auch als Schwarz-Weiß-Ausdruck gültig. 1. This ticket is only valid for one admission. 2. The ticket becomes invalid if sold or purchased as well as on departure from the exhibition March 2013: No entry for children under 16. Valid ID must be shown! 9 March 2013: Entry for children aged 8 15 years only in the company of a supervising adult. No entry for children under 8. Exception: Admission to Intel Extreme Masters minimum age is Valid on all GVH transportation in the Greater Hannover Region only if name of registered person is printed on ticket and day of visit is ticked before boarding. 5. The use of etickets is subject to our Consent Declaration, which the visitor accepts at the time of registration, and which can be viewed by going to cebit.de and is also valid as a black-and-white printout. Anreise zum Messegelände Hannover Arrival at Hannover s Exhibition Grounds Für Ihre Reiseplanung bieten wir Ihnen umfangreiche Informationen und Recherchemöglichkeiten, um Ihre Reise nach Hannover und Ihren Aufenthalt effektiv vorzubereiten. This section offers you detailed information and search facilities for planning your journey to Hannover and making your stay a pleasant one. mticket Fachbesucher-Ticket /Complimentary Ticket Erst nach Registrierung unter gültig. Registration under required. Öffnungszeiten/Opening hours, 5 9 March 2013, h. Tagesticket Day Ticket TICKET Eintritt erst ab 16 Jahren /Minimum age: MARCH 2013 Gültig in allen Verkehrsmitteln 2. Klasse im Großraum-Verkehr Hannover (GVH, wenn Besuchstag angekreuzt ist (Rückseite). Valid on all GVH busses/trams plus trains (2nd class) in the Greater Hannover Region ( Valid only if day of visit is ticked before boarding (see reverse). Papier-Ticket Fachbesucher-Ticket Hotline Tel.:

3 Deutsche Messe Einladungs-Services und Tickets -Einladungen Gemeinsam mit unserer Tochtergesellschaft Deutsche Messe Interactive GmbH (DMI) unterstützen wir Sie bei der Versendung von -Einladungen mit integrierten e-ticket-codes an Ihre Kunden und Geschäftspartner. Sie können die Anzahl Ihrer Leads erhöhen, indem Sie Ihre Kunden mit einem personalisierten -Anschreiben mit integrierten e-ticket-codes ansprechen und zielgenau einladen. Die Erstellung und Versendung Ihrer -Einladungskampagne liegt in den Händen von Online-Marketing- Profis. Nach der Übermittlung Ihrer Adressliste und Ihres Logos sowie Ihrer wichtigsten Ausstellungsschwerpunkte wird die Einladung professionell über eine -Marketingsoftware mit Whitelisting an Ihre Kunden versendet. Die Mailings werden im Layout der jeweiligen Messe versendet. Deutsche Messe Media-Service Tel.: Premium Pass Mit dem Premium Pass, der eine Reihe von Services rund um den Messebesuch beinhaltet, ermöglichen Sie Ihren Kunden einen angenehmen Messebesuch. Nutzen Sie den Pass als außerordentliches Kunden bindungsinstrument für Ihre wichtigsten Kunden. Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es den Premium Pass nicht zu allen Messen gibt. Der Premium Pass beinhaltet viele exklusive Services: Freier Eintritt während der gesamten Veranstaltung Shuttle-Service zu allen Ausstellungsbereichen auf dem Messegelände* Nutzung der Premium Lounge mit Workstations, gastronomischem Angebot und internationaler Tagespresse* Garderoben- und Gepäckaufbewahrung an allen Eingängen* Nutzung von Match & Meet-Registration* Premium Pass Für besondere Gäste/For very special guests * Diese Services können vom Passinhaber und einer Begleitperson genutzt werden. Mit dem Premium Pass bleiben Sie Ihren Kunden garantiert in guter Erinnerung und schaffen beste Voraussetzungen für Ihre Geschäftsbeziehung! Heart of the digital world Premium Pass Team Tel.:

4 House of Nations Convention Center Information Center Entrance Open-air site Match & Meet TectoYou Business IT (Hallen 2 6, 12) Business Transformation Cloud Services IT-Services/Managed Services/Outsourcing Enterprise Applications Enterprise Resource Planning (ERP) Customer Relationship Management (CRM) Intralogistics Software Solutions Business Intelligence (BI), Business Analytics Business Process Management (BPM) Enterprise Content Management (ECM) Human Resource Management (HR) AutoID/RFID Logistics Software Solutions Point of Sale (POS) Embedded Software & Systems Open Source Solutions Mobile Business Solutions Software & System Management Mailing & Office Solutions Output Management/Input Management Business Storage & Server Technologies Virtualization Cloud Computing Webciety Internet Solutions (Halle 6) ecommerce Digital Marketing Web Content Management Social Media/Social Business Mobile Services & Apps Web Hosting & Cloud Services Security World (Halle 12) Anti-Spam & Anti-Virus Solutions Biometrics Card Technology Cloud Security Managed Security Services Network Security Video Surveillance Mobile Security IT-/IP-based Security Banking & Finance Professional & Public Infrastructure (Halle 11) Next Generation Networks (NGN) Network Components Data Center Technologies & Solutions Telematics & Automotive Intelligent Transport Systems M2M Machine-to-Machine Communication Smart Infrastructure Urban Solutions Smart Home Business Communications & Networks (Halle 13, P32 35, Freigelände) Broadband Technologies & Solutions Next Generation Networks (NGN) IP Technologies/VoIP/SIP Network Components Unified Communication Wireless Communication Mobile Solutions 11/2012 Modifications reserved Hardware & Multimedia Solutions (Hallen 14 17) Display Technologies Computer, PC Notebooks Next level S3D (Hard- und Software, Anwendungen) Signage Cases, Coolers, Power Supplies Components Graphics & Sound Peripherals Mobile & Personal Storage Mobile Phone Accessories Accessories & Bags Visual & Audio Technologies, Imaging Consumer Electronics Mobile Devices Tablets Smartphones Netbooks Portable Gadgets Planet Reseller (Halle 14/15) Komponenten- und Spezialdistribution Systemhäuser, Integratoren, Serviceanbieter Einkaufskooperationen, Genossenschaften Value Added Retailers Broadliner Hersteller Public Sector Parc (Halle 7) Breitband Business Intelligence Cloud Computing D115 D Dokumentenmanagement/ Vorgangsbearbeitung/Archivierung egovernment 2.0 ehealth eparticipation/einklusion evergabe/xvergabe Finanzmanagement Geoinformationssysteme Gesundheitswirtschaft Healthcare Management IT-Sicherheit/Cyber-Abwehr/ Public Key Infrastruktur IT-Steuerung/IT-Controlling/ IT-Management Öffentliche und innere Sicherheit Open Data/Open Government Outsourcing Personalmanagement Shared Service Center Social Media Telemedizin Web 2.0 Global Business & Markets Research & Visions (Halle 9) Universities, Technology Institutes Corporate Research Applied Research Basic Research Global Hightech Cluster Elite Universities, Top Institutes New Technologies & Ventures (Halle 9) Start-up/Spin-off Law, Standardization, Regulation Venture Capital & Private Equity Investment & Funding Future Internet Internet of Things/of Services Industry 4.0 Semantic Web Open Cloud Technologies 3D Technologies Robotics Humanoids, Game- and Servicerobots Urban Visions Life in Danger/Disaster Management Assisted Living Efficiency/Green ICT Technologies Innovation & Skill Management (Halle 9) Education elearning Innovation Sourcing Eingang Match & Meet Informations-Centrum Convention Center Haus der Nationen Radio TV-Centrum TectoYou Freigelände Hermes Turm 01/2013 Änderungen vorbehalten Solutions for the Digital Lifestyle (Hallen 17, 18, 23) Health & Sustainability Wearable Technologies Apps for Health & Wellbeing Sport Technologies Ambient Assisted Living Entertainment Connected Media & Crossmedia Apps Smart TV Mobile Entertainment Infotainment Development & Design Platforms & Operating Systems App Development Open Innovation User Experience Mobile Life & Apps Apps & Stores Mobility Concepts Connected Cars Mobile & Smart Devices In Car Entertainment Games (Hallen 18, 23) Browser/Online/Mobile Games Games Hardware & Components Games Engines & Development Central Polish Pavilion (Halle 6) Polish joint pavilions (Hallen 4, 5, 7, 9, 11, 14/15, 18) CeBIT Global Conferences (CC, Saal 2) Jobs & Recruiting (Halle 9) TectoYou (P11 A+B) Code_n13 (Halle 16) intel Extreme Masters (Halle 23) Der CeBIT Newsletter Melden Sie sich jetzt auf für den kostenlosen Newsletter an. Hier erhalten Sie alle relevanten Informationen zur CeBIT. Darüber hinaus versorgt Sie unsere Tochter Deutsche Messe Interactive ganzjährig mit aktuellen Branchennews. Die CeBIT im Social Web Werden Sie Teil der CeBIT Community und diskutieren Sie aktuelle Branchentrends. Erfahren Sie mehr über die Highlights der CeBIT. Entdecken Sie als Erste spannende Background-Storys und Innovationen unserer Aussteller. Unsere Smartphone-App für unterwegs CeBIT2go.de ist das ultimative Planungstool für Ihren Messebesuch. Neben allen Veranstaltungen, Ausstellern und Produkten bietet CeBIT2go Ihnen nützliche Features wie Ihr persönliches Dashboard, interaktive Karten und eine Ortungs- und Routenfunktion. Scannen Sie einfach den nebenstehenden Code und laden Sie sich die App kostenlos auf Ihr Smartphone. Einladungs-Services und Tickets Deutsche Messe Werbemittel für Einladungen Den Grundstein für eine erfolgreiche Messepräsentation legen Sie bereits lange vor Veranstaltungsbeginn. Informieren Sie Ihre Geschäftspartner und neue wie alte Kunden über Ihren Messeauftritt. Die Deutsche Messe hat dazu eine Vielzahl geeigneter Werbemittel für Sie vorbereitet. Nutzen Sie diese, um mit Ihrer Geschäftspost eine breitgestreute Promotion zu betreiben. Sie können fast alle Werbemittel der Deutschen Messe in unbegrenzter Stückzahl kostenfrei über das OBS bestellen oder im Internet downloaden. Hinweis: Detaillierte Informationen zu messespezi fischen Werbemitteln erhalten Sie im Internet unter Einladung Eine individuell bedruckte Einladung signalisiert Ihren Geschäftspartnern und Kunden Ihre Wertschätzung. Nutzen Sie die Innenseite für einen Hinweis auf Ihren Standort auf dem Messegelände und die persönliche Ansprache Ihrer Kunden. Alle Informationen lassen sich bequem per Druck, Kopierer, Laserdrucker oder manuell bearbeiten. D/GB Printed in Germany 11/2012 Robotation Academy (Pavilion 36) PROMOTION WORLD (Hall 16) Metropolitan Solutions (Hall 1) Job & Career Market (Hall 18) OST 3 Lightweight Construction/ Solutions Area OST 2 HM NORD 3 SÜD 1 NORD 2 NORD 1 SÜD 2 FG WEST 3 WEST 2 Partner Country Russia WEST 1 IndustrialGreenTec Hall 6 Research & Technology Hall 2 SurfaceTechnology Hall 3 Industrial Supply Halls 4 6 ComVac Hall 26 Energy Halls 11 13, 27, FG Wind Hall 27 MobiliTec Hall 25, FG Digital Factory Hall 7 Motion, Drive & Automation Halls 15 17, Industrial Automation Halls 8, 9, 11, hannovermesse.com Tel Fax Deutsche Messe Messegelände Hannover Germany Einladung/ Invitation Tipp: Legen Sie Ihren Einladungen Fachbesucher- Tickets bei! ENGINEER SUCCESS New technologies New solutions New networks NEW TECHNOLOGY FIRST 8 12 April 2013 Hannover Germany RUSSIA Partner Country 2013 DM_777_2012_hm13_einladungskarte _uncoated.indd :52 Besucherinformation Mit diesem Flyer erhalten Sie und Ihre Kunden bereits vor Veranstaltungsbeginn einen kurzen zusammen fassenden Messeüberblick. Neben der Darstellung der Messeschwerpunkte umfasst der Messeüberblick Informationen zu Terminen und Öffnungszeiten, Eintrittspreisen sowie den Geländeplan. Besucherinformation Deutsch Heart of the digital world Hallenplan International Forum Design 11

5 Deutsche Messe Einladungs-Services und Tickets Plakat Wecken Sie schon in Ihren eigenen Räumlichkeiten Aufmerksamkeit für Ihre Messeteilnahme. Ob im Foyer, in Konferenzräumen und Besprechungs zimmern oder am Schwarzen Brett: Die Plakate der Deutschen Messe im Format DIN A1 und DIN A4 bleiben in Erinnerung. Die ganze Welt der Teppiche und Bodenbeläge an einem Ort The World of Flooring domotex.de Briefaufkleber Klein im Format, aber groß in der Wirkung sind die Briefaufkleber der Deutschen Messe, die Sie für Ihre tägliche Geschäftspost nutzen können. Preise für Briefaufkleber mit eingedrucktem Standardtext: 39,50 pro Stück (inkl. Porto und Verpackung) APRIL 2013 hannovermesse.de NEW TECHNOLOGY FIRST Wir stellen aus: Halle xx Stand yy Logo und Geländeplan zum Download Nutzen Sie den hohen Bekanntheitsgrad unserer Messen für Ihre eigenen Werbemaßnahmen und verwenden Sie das Messelogo und den Geländeplan als Bausteine für Ihre öffentlichen Auftritte (z. B. in Anzeigen, PR-Berichten, Charts oder Broschüren). Die Messelogos stellen wir Ihnen dafür in verschiedenen Formaten und Auflösungen auf den Veranstaltungswebsites zur Verfügung. Banner zum Download Nutzen Sie jede Gelegenheit, um auf Ihren Messeauftritt aufmerksam zu machen. Der Bannergenerator erstellt anhand Ihrer Auftrags- und Identnummer automatisch die nachstehenden Banner inklusive Ihrer Hallen- und Standdaten und kann dann auf den eigenen Internetseiten und in der -Signatur platziert werden. Zudem wird automatisch ein Link generiert, der zu Ihren Ausstellerdaten führt. Maren Franke Tel.:

6 Einladungs-Services und Tickets Deutsche Messe Ausstellerausweise Jeder Aussteller erhält von der Deutschen Messe automatisch ein Kontingent an Ausstellerausweisen, die seinem Standpersonal während der Veranstaltungszeit den kostenlosen Zugang zum Messestand ermöglichen. Die Anzahl ist abhängig von der Messe und der berechneten Standgröße. Wir empfehlen die Bestellung von weiteren Ausweisen über das OBS im Vorfeld der Messen. Es besteht aber auch die Möglichkeit, vor Ort im Aussteller Service Center (ASC) Ausstellerausweise zu erhalten. Nicht genutzte Ausstellerausweise müssen bis zwei Wochen nach der Messe zurückgegeben werden, um nicht berechnet zu werden. Hinweis: In den Auf- und Abbauphasen ist das Gelände ohne Ausstellerausweis zugänglich. AUSSTELLER EXHIBITOR A 5 9 MARCH 2013 Gültig in allen Verkehrsmitteln 2. Klasse im Großraum-Verkehr Hannover (GVH, wenn Besuchstag angekreuzt ist (Rückseite). Valid on all GVH busses/trams plus trains (2nd class) in the Greater Hannover Region ( Valid only if day of visit is ticked before boarding (see reverse). Ticket-Team Tel.: Parkscheine Rund um das Messegelände stehen Ihnen kostenpflichtige Pkw-Parkplätze zur Verfügung. Für Busse, Lkw und Transporter sind während der Veranstaltungen Sonderparkflächen eingerichtet. Im Süden des Messegeländes, gegenüber der Halle 13, finden Sie darüber hinaus einen Wohnwagen- / Wohnmobilparkplatz mit Sanitäranlagen sowie Strom- und Wasseranschlüssen. Wir empfehlen die Bestellung von Dauerparkscheinen im Vorfeld der Messen. Es besteht aber auch die Möglichkeit, vor Ort im Aussteller Service Center (ASC) Dauerparkscheine zu lösen. Preise für Dauerparkscheine sind abhängig von der Länge der Messe. Bitte entnehmen Sie diese sowie Tagesparkgebühren dem OBS. Dieser PKW-Dauerparkschein berechtigt nur zum Parken, wenn und solange er sichtbar an der Windschutzscheibe befestigt ist. Für das Verlassen des Parkplatzes benötigen Sie Ihr Ausfahrticket. Aussteller- Dauerparkschein Firma Dieser Parkschein hat keine Gültigkeit für Wohnwagen, Wohnmobile, Kleintransporter, Anhänger und LKW. Parkschein zur Auslage an der Windschutzscheibe Dauerparkticket Marion Kisser Tel.: Zaneta D Errico Tel.: oder 13

Deutsche Messe Einladungs-Services und Tickets. 2.1 Einladungs- Services und Tickets

Deutsche Messe Einladungs-Services und Tickets. 2.1 Einladungs- Services und Tickets Deutsche Messe Einladungs-Services und Tickets 2.1 Einladungs- Services und Tickets 6 Einladungs-Services und Tickets Deutsche Messe Fachbesucher-Tickets Qualifizierte Businesskontakte sind das Hauptziel

Mehr

Tickets und Lead-Services

Tickets und Lead-Services 22 Deutsche Messe Fachbesucher-Tickets Qualifizierte Businesskontakte sind das Hauptziel jeder Messebeteiligung. Eine persönliche Einladung inklusive Fachbesucher-Ticket ist die wirksamste Werbung für

Mehr

CeBIT 2015 Informationen für Besucher. 16. 20. März 2015 New Perspectives in IT Business

CeBIT 2015 Informationen für Besucher. 16. 20. März 2015 New Perspectives in IT Business CeBIT 2015 Informationen für Besucher 16. 20. März 2015 New Perspectives in IT Business Die Welt wird digital. Sind Sie bereit? Mehr als 300 Start-ups mit kreativen Impulsen 3.400 beteiligte Unternehmen

Mehr

CeBIT 2016 Informationen für Besucher

CeBIT 2016 Informationen für Besucher CeBIT 2016 Informationen für Besucher Global Event for Digital Business 14. 18. März 2016 Hannover Germany cebit.de Bereit für die digitale Transformation. 3.300 Unternehmen aus 70 Ländern mit innovativen

Mehr

CeBIT 2017 Informationen für Besucher

CeBIT 2017 Informationen für Besucher CeBIT 2017 Informationen für Besucher Global Event for Digital Business 20. 24. März 2017 Hannover Germany cebit.de d!conomy no limits Digitale Transformation sehen, erleben & verstehen 3.000 internationale

Mehr

Match & Meet - und Delegations-Angebot HANNOVER MESSE Besucherservices. Global Fairs. Global Business.

Match & Meet - und Delegations-Angebot HANNOVER MESSE Besucherservices. Global Fairs. Global Business. - und Delegations-Angebot HANNOVER MESSE Besucherservices 2 Pakete - Kurzüberblick Registration Kostenfreie Registrierung als Grundlage für besseres Networking Online Weltweite Online-Kontaktanbahnung

Mehr

CeBIT 2017 Informationen für Besucher

CeBIT 2017 Informationen für Besucher CeBIT 2017 Informationen für Besucher Global Event for Digital Business 20. 24. März 2017 Hannover Germany cebit.de d!conomy no limits Digitale Transformation sehen, erleben & verstehen 3.000 internationale

Mehr

Aussteller-Information

Aussteller-Information Welcome to the Global Village Aussteller-Information Aus LinuxPark wird CeBIT Open Source LinuxPark öffnet sich thematisch zu CeBIT Open Source, wird größer und bietet neue Beteiligungsmöglichkeiten Open

Mehr

CeBIT Telematics & Automotive. IVS Symposium 2012 CarSharing Stuttgart, 26. September 2012

CeBIT Telematics & Automotive. IVS Symposium 2012 CarSharing Stuttgart, 26. September 2012 CeBIT Telematics & Automotive IVS Symposium 2012 CarSharing Stuttgart, 26. September 2012 Ich gehe davon aus, dass die nächsten 15 bis 20 Jahre mehr Veränderungen für die Autoindustrie bringen als die

Mehr

Antworten auf häufig gestellte Fragen FAQs

Antworten auf häufig gestellte Fragen FAQs it2industry.de Antworten auf häufig gestellte Fragen FAQs Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zur IT2Industry, der Fachmesse und Open Conference für intelligente, digital vernetzte Arbeitswelten.

Mehr

Einladung. CeBIT 2015. «SWISS Pavilion» Research & Innovation Applied Research, Basic Research, Emerging Technologies, Start-ups, Spin-offs

Einladung. CeBIT 2015. «SWISS Pavilion» Research & Innovation Applied Research, Basic Research, Emerging Technologies, Start-ups, Spin-offs Einladung «SWISS Pavilion» Research & Innovation Applied Research, Basic Research, Emerging Technologies, Start-ups, Spin-offs CeBIT 2015 Dreh- und Angelpunkt der Schweizer ICT-Wirtschaft. 16. - 20. März,

Mehr

Besucherinformation. World leading trade fair for intralogistics & supply chain management. 31. Mai 3. Juni 2016 Hannover Germany cemat.

Besucherinformation. World leading trade fair for intralogistics & supply chain management. 31. Mai 3. Juni 2016 Hannover Germany cemat. Besucherinformation World leading trade fair for intralogistics & supply chain management 31. Mai 3. Juni 2016 Hannover Germany cemat.de Die CeMAT 2016 steht unter dem Motto Smart Supply Chain Solutions

Mehr

Informationen Zur Ticketregistrierung Papier-Ticket und e-ticket

Informationen Zur Ticketregistrierung Papier-Ticket und e-ticket Informationen Zur Ticketregistrierung Papier-Ticket und e-ticket Sie wurden zur HANNOVER MESSE eingeladen und haben ein Papier-Ticket oder eine E-Mail mit einem e-ticket-code erhalten? Fachbesucher-Tickets

Mehr

Anleitung für Aussteller So funktioniert s!

Anleitung für Aussteller So funktioniert s! So funktioniert s! So einfach funktioniert das neue e-ticket 1. Einfach im OBS+ (Bestellformular 5.26) die gewünschte Zahl an e- Ticketcodes für Ihre elektronische Einladung bestellen. 2. Sie erhalten

Mehr

Einladung. CeBIT 2015

Einladung. CeBIT 2015 Einladung «SWISS Pavilion» Business Security Anti-Virus Systems & E-mail Security, Cloud & Internet Security, Identity & Access Management, Physical Security, Secure Communications & Mobile Security CeBIT

Mehr

LIGNA 2015 Informationen für Besucher. 11. 15. Mai 2015 Hannover Germany Making more out of wood ligna.de

LIGNA 2015 Informationen für Besucher. 11. 15. Mai 2015 Hannover Germany Making more out of wood ligna.de LIGNA 2015 Informationen für Besucher 11. 15. Mai 2015 Hannover Germany Making more out of wood ligna.de Herzlich willkommen zur LIGNA 2015! Die Schwerpunkte im Überblick Auch in diesem Jahr überzeugt

Mehr

Informationen Zur Ticketregistrierung

Informationen Zur Ticketregistrierung Informationen Zur Ticketregistrierung Papier-Ticket und e-ticket EMO-Tickets müssen registriert werden, damit Sie zum Eintritt auf das berechtigen. EMO-Tickets müssen registriert werden, damit Sie zum

Mehr

Werbung für Ihre Messebeteiligung

Werbung für Ihre Messebeteiligung Werbung für Ihre Messebeteiligung Außenwerbung Kontakt: Anke Robbers Tel.: +49 511 89-31227 advertising@messe.de Unsere Außenwerbeträger sind dort platziert, wo das Besucheraufkommen hoch ist. Hier verfehlt

Mehr

job and career at HANNOVER MESSE 2015

job and career at HANNOVER MESSE 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at HANNOVER MESSE 2015 Marketing Toolkit DE / EN 1 Inhalte Smart Careers engineering and technology 1 Logo Seite 3 2 Signatur Seite 4 3 Ankündigungstext

Mehr

job and career at CeBIT 2015

job and career at CeBIT 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at CeBIT 2015 Marketing Toolkit DE / EN 1 Inhalte Smart Careers in DIGITAL BUSINESS 1 Logo Seite 3 2 Signatur Seite 4 3 Ankündigungstext

Mehr

job and career at IAA Pkw 2015

job and career at IAA Pkw 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at IAA Pkw 2015 Marketing Toolkit job and career Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Februar 2015 1 Inhalte Smart Careers in the automotive

Mehr

Registrierung Ihres Fachbesucher Tickets

Registrierung Ihres Fachbesucher Tickets Registrierung Ihres Fachbesucher Tickets Schnell und direkt unter: www.hannovermesse.de/ticketregistrierung So funktioniert's! Sie wurden zur HANNOVER MESSE 2010 eingeladen und haben ein Papierticket oder

Mehr

LEAD MANAGEMENT SYSTEMS

LEAD MANAGEMENT SYSTEMS Paket Lead Standard Barcodescanner 1D Jeder Fachbesucher besitzt eine Eintrittskarte mit Namenschild. Scannen Sie den Strichcode an Ihrem Stand mit einem 1D-Barcode Die Daten werden täglich ab 16:30 Uhr

Mehr

Advanced Analytics for Making Smart Decisions Faster

Advanced Analytics for Making Smart Decisions Faster Advanced Analytics for Making Smart Decisions Faster Mainz, 5. Oktober 2016 Shayan Faghfouri Managing Partner IT Verantwortliche in heutigen Zeiten Industrielle Revolution? What the Fourth Industrial

Mehr

Exkursion zu Capgemini Application Services Custom Solution Development. Ankündigung für Februar 2013 Niederlassung Stuttgart

Exkursion zu Capgemini Application Services Custom Solution Development. Ankündigung für Februar 2013 Niederlassung Stuttgart Exkursion zu Capgemini Application Services Custom Solution Development Ankündigung für Februar 2013 Niederlassung Stuttgart Ein Nachmittag bei Capgemini in Stuttgart Fachvorträge und Diskussionen rund

Mehr

Deutsche Messe Kontaktmanagement. 2.3 Kontaktmanagement

Deutsche Messe Kontaktmanagement. 2.3 Kontaktmanagement Deutsche Messe management 2.3 management 16 management Deutsche Messe Match & Meet Die Suche nach qualifizierten Businesskontakten und der Abschluss vielversprechender Geschäfte sind die Hauptziele jeder

Mehr

Die Medien der CWIEME 2014

Die Medien der CWIEME 2014 Die Medien der CWIEME 2014 Show preview Messekatalog Online-Ausstellerverzeichnis News + Videos Mobile Guide + Match! CWIEME Berlin Media Services The CWIEME 2014 Media Die Medien der CWIEME 2014 bieten

Mehr

IT-Bestenlisten 2012 Der Navigator für IT-Entscheidungen im Mittelstand

IT-Bestenlisten 2012 Der Navigator für IT-Entscheidungen im Mittelstand n Mittelstand 2012 s n Mittelstand 2012 IT-n 2012 Der Navigator für IT-Entscheidungen im Mittelstand Cloud Computing CRM IT-Security E-Learn Bestenl Die innovativste www.cloudcomputing-bestenliste.de www.crm-bestenliste.de

Mehr

Besucherinformation. www.itandbusiness.de. Aktionscode: 20TECHT15. Part of IT & Business. messeticketservice.de

Besucherinformation. www.itandbusiness.de. Aktionscode: 20TECHT15. Part of IT & Business. messeticketservice.de Besucherinformation Part of IT & Business Aktionscode: 20TECHT15 messeticketservice.de Zusammen wachsen Das L-Bank Forum (Halle 1). Hard- und Software im Unternehmen dienen einem Ziel: betriebliche Abläufe

Mehr

Werbung für Ihre Messebeteiligung

Werbung für Ihre Messebeteiligung Werbung für Ihre Messebeteiligung Außenwerbung Anke Robbers Tel.: +49 511 89-31227 advertising@messe.de Unsere Außenwerbeträger sind an allen markanten Stellen um das Messegelände plaziert, an denen das

Mehr

IT-Bestenlisten 2013. Mediadaten und Anzeigenpreise 2013. Der Navigator für IT-Entscheidungen im Mittelstand. CRM Bestenliste

IT-Bestenlisten 2013. Mediadaten und Anzeigenpreise 2013. Der Navigator für IT-Entscheidungen im Mittelstand. CRM Bestenliste IT-n Der Navigator für IT-Entscheidungen im Mittelstand t Mittelstand Cloud Computing IT-Security tand E-Learn Bestenl Die innovativste 13 www.cloud-bestenliste.de www.it-security-bestenliste.de www.e-learning-bestenliste.de

Mehr

Das Potenzial von Multikanal- Recommendations nutzen Chancen und Grenzen der Personalisierung

Das Potenzial von Multikanal- Recommendations nutzen Chancen und Grenzen der Personalisierung Das Potenzial von Multikanal- Recommendations nutzen Chancen und Grenzen der Personalisierung Dr. Philipp Sorg (Senior Data Scientist) Peter Stahl (Senior Business Development Manager) 24. März 2015, Internet

Mehr

Deutsche Messe Kontaktmanagement Kontaktmanagement 18

Deutsche Messe Kontaktmanagement Kontaktmanagement 18 management management 18 management Deutsche Messe Match & Meet Match & Meet ist Business Matchmaking für gezielte internationale Geschäftsanbahnung. Wir unterstützen Sie mit dieser Online-börse bei der

Mehr

BizLounge. Ihr Raum für gewinnende Dialoge. More scope for productive dialogues. 20 24 March 2017 Hannover Germany cebit.com

BizLounge. Ihr Raum für gewinnende Dialoge. More scope for productive dialogues. 20 24 March 2017 Hannover Germany cebit.com BizLounge Ihr Raum für gewinnende Dialoge. More scope for productive dialogues. 20 24 March 2017 Hannover Germany cebit.com Global Event for Digital Business Herzlich willkommen in Ihrer BizLounge In unmittelbarer

Mehr

Antworten auf häufig gestellte Fragen FAQs

Antworten auf häufig gestellte Fragen FAQs Antworten auf häufig gestellte Fragen FAQs Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zur IT2Industry, der Fachmesse und Open Conference für intelligente, digital vernetzte Arbeitswelten. Allgemeine

Mehr

M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, more information // mehr Information www.meplan.com

M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, more information // mehr Information www.meplan.com more information // mehr Information www.meplan.com Das Veranstaltungs- und Ordercenter bietet attraktive Messe- und Veranstaltungsflächen in einem repräsentativen Ambiente. Nutzen Sie mit MEPLAN den

Mehr

ITK-Markt Deutschland

ITK-Markt Deutschland ITK-Markt Deutschland EITO is sponsored by: Medienorientierung Die Entwicklung der ICT-Märkte in der Schweiz und Europa EITO is supported by: Zürich, 23. Januar 2014 European Information Technology Observatory

Mehr

job and career for women 2015

job and career for women 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career for women 2015 Marketing Toolkit job and career for women Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Juni 2015 1 Inhalte Die Karriere- und Weiter-

Mehr

#neuechancen #neuekunden. CeBIT. Die digitale Transformation ist da! 14. 18. März 2016 Hannover Germany. cebit.de. Global Event for Digital Business

#neuechancen #neuekunden. CeBIT. Die digitale Transformation ist da! 14. 18. März 2016 Hannover Germany. cebit.de. Global Event for Digital Business #neuechancen #neuekunden CeBIT 14. 18. März 2016 Hannover Germany Die digitale Transformation ist da! cebit.de Global Event for Digital Business Exhibition. Conference. Network. Global Event for Digital

Mehr

Technologietag SharePoint 2010

Technologietag SharePoint 2010 Technologietag SharePoint 2010 SharePoint Plattform für Information und Zusammenarbeit Ein Blick unter die Haube Technologietag SharePoint 2010 1. Oktober 2010 Thomas Hemmer Chief Technology Officer thomas.hemmer@conplement.de

Mehr

CeBIT Hannover, 14. 18. März 2016. 30.06.2015 PARTNERLAND SCHWEIZ Einladung zur Teilnahme am SWISS Pavilion

CeBIT Hannover, 14. 18. März 2016. 30.06.2015 PARTNERLAND SCHWEIZ Einladung zur Teilnahme am SWISS Pavilion CeBIT Hannover, 14. 18. März 2016 30.06.2015 PARTNERLAND SCHWEIZ Einladung zur Teilnahme am SWISS Pavilion CeBIT Hannover 30.06.2015 2 Die Schweiz ist Partnerland der CeBIT 2016 Partnerland eine einmalige

Mehr

Karrieremesse für Online Business & Digital Marketing. 29. Oktober 2014 Messe Zürich. www.jobsandsuccess.ch

Karrieremesse für Online Business & Digital Marketing. 29. Oktober 2014 Messe Zürich. www.jobsandsuccess.ch Ausstellerinformationen exhibitor information 29. Oktober 2014 Messe Zürich Karrieremesse für Online Business & Digital Marketing www.jobsandsuccess.ch twitter@jobsandsuccess #jobsandsuccess facebook.com/jobsandsuccess

Mehr

Service Design. Dirk Hemmerden - Appseleration GmbH. Mittwoch, 18. September 13

Service Design. Dirk Hemmerden - Appseleration GmbH. Mittwoch, 18. September 13 Service Design Dirk Hemmerden - Appseleration GmbH An increasing number of customers is tied in a mobile eco-system Hardware Advertising Software Devices Operating System Apps and App Stores Payment and

Mehr

Aussteller Werbung Exhibitor Advertising. hamburg-messe.de DAUERWERBUNG FRANKE. nderungen vorbehalt en. Hamburg Messe und Congress

Aussteller Werbung Exhibitor Advertising. hamburg-messe.de DAUERWERBUNG FRANKE. nderungen vorbehalt en. Hamburg Messe und Congress Aussteller Werbung Exhibitor Advertising nderungen vorbehalt en. hamburg-messe.de Hamburg Messe und Congress GmbH Messeplat z 1 20357 Hamburg Germany Phone +49 40 3569-2091 Dauerwerbung christ ian.freit

Mehr

HiOPC Hirschmann Netzmanagement. Anforderungsformular für eine Lizenz. Order form for a license

HiOPC Hirschmann Netzmanagement. Anforderungsformular für eine Lizenz. Order form for a license HiOPC Hirschmann Netzmanagement Anforderungsformular für eine Lizenz Order form for a license Anforderungsformular für eine Lizenz Vielen Dank für Ihr Interesse an HiOPC, dem SNMP/OPC Gateway von Hirschmann

Mehr

Die Renaissance von Unified Communication in der Cloud. Daniel Jonathan Valik UC, Cloud and Collaboration

Die Renaissance von Unified Communication in der Cloud. Daniel Jonathan Valik UC, Cloud and Collaboration Die Renaissance von Unified Communication in der Cloud Daniel Jonathan Valik UC, Cloud and Collaboration AGENDA Das Program der nächsten Minuten... 1 2 3 4 Was sind die derzeitigen Megatrends? Unified

Mehr

IT. Business. 100%. CeBIT. 10. 14. März 2014 Hannover Germany cebit.com. New Perspectives in IT Business.

IT. Business. 100%. CeBIT. 10. 14. März 2014 Hannover Germany cebit.com. New Perspectives in IT Business. IT. Business. 100%. CeBIT 10. 14. März 2014 Hannover Germany cebit.com New Perspectives in IT Business. Weltweit einzigartig: Die Kombi nation unserer Leistungsversprechen Business Herausragende Entscheiderdichte

Mehr

EuroCIS. Inspiration Innovation Vision. 24 26 February 2015. Besucherinformation. The Leading Trade Fair for Retail Technology

EuroCIS. Inspiration Innovation Vision. 24 26 February 2015. Besucherinformation. The Leading Trade Fair for Retail Technology EuroShop Trade Fairs Inspiration Innovation Vision EuroCIS The Leading Trade Fair for Retail Technology 24 26 February 2015 Düsseldorf, Germany www.eurocis.com D Besucherinformation Nr. 1 in Europa: EuroCIS

Mehr

B Y O D Buy Your Own Disaster?

B Y O D Buy Your Own Disaster? B Y O D Buy Your Own Disaster? Bernhard_Kammerstetter@at.ibm.com Client Technical Professional for ALPS (CH, FL and AT) Zahlen, die für sich sprechen Smartphone sales accounted for 39.6 percent of total

Mehr

Konzept. IDG Business Media GmbH 2

Konzept. IDG Business Media GmbH 2 Software Solutions Konzept Der Channel Sales Day Software Solutions am 30. April 2009 dreht sich um den Verkauf von Softwarelösungen. Reseller erhalten die Möglichkeit, sich aus erster Hand, also direkt

Mehr

besucherinformation your link to print one world one drupa may 3 16, 2012 düsseldorf, germany

besucherinformation your link to print one world one drupa may 3 16, 2012 düsseldorf, germany besucherinformation your link to print one world one drupa may 3 16, 2012 düsseldorf, germany www.drupa.com dyour link to the market Internationalität trifft Innovation Die weltweite Leitmesse der Print-Media-Industrie

Mehr

8. April 2013 Vorlagenmanagement effizient umgesetzt

8. April 2013 Vorlagenmanagement effizient umgesetzt 8. April 2013 Vorlagenmanagement effizient umgesetzt Präsentiert von Martin Seifert, CEO Agenda Über officeatwork Vorlagenmanagement oder «EDC»? Die «EDC» Herausforderung officeatwork Konzepte officeatwork

Mehr

IFA NEXT GLOBALE INNOVATION IN HALLE SEPTEMBER 2017 NEU!

IFA NEXT GLOBALE INNOVATION IN HALLE SEPTEMBER 2017 NEU! IFA NEXT GLOBALE INNOVATION IN HALLE 26 1. 6. SEPTEMBER 2017 NEU! IFA-BERLIN.DE IFA NEXT Showcase Innovation Engine IFA NEXT in Halle 26 bündelt, was zusammengehört: Die Innovationsformate der IFA ziehen

Mehr

Hard- und Software Entwicklung von Videogames zur Entertainment-Plattform

Hard- und Software Entwicklung von Videogames zur Entertainment-Plattform Hard- und Software Entwicklung von Videogames zur Entertainment-Plattform Manfred Gerdes Senior Vice President Sony Computer Entertainment Europe Biografie Manfred Gerdes kam am 1. Januar 1996 als Verkaufsdirektor

Mehr

Mediadaten offizielle App zur IAA Nutzfahrzeuge 2014. native Apps für: iphone, ipad und Android

Mediadaten offizielle App zur IAA Nutzfahrzeuge 2014. native Apps für: iphone, ipad und Android Mediadaten offizielle App zur IAA Nutzfahrzeuge 2014 native Apps für: iphone, ipad und Android Die offizielle App der IAA Nutzfahrzeuge 2014 1. Marktführer: über 8.000 Downloads zur IAA Nfz 2012 Platz

Mehr

Kategoriesieger. INNOVATIONSPREIS-IT T 2014 Die Sieger. Apps Apptimierer. Time4Innovation UG (haftungsbeschränkt)

Kategoriesieger. INNOVATIONSPREIS-IT T 2014 Die Sieger. Apps Apptimierer. Time4Innovation UG (haftungsbeschränkt) Kategoriesieger Apps Apptimierer AutoID / RFID opencashfile auf Smartcards BigData DataVard BW Fitness Test BPM ibo Prometheus.NET Branchensoftware viewneo Business Intelligence VisualCockpit Cloud Computing

Mehr

Der Wirtschaft fehlt es an qualifiziertem Nachwuchs. Besonders gravierend ist die Situation dort, wo es um technisch-naturwissenschaftliches

Der Wirtschaft fehlt es an qualifiziertem Nachwuchs. Besonders gravierend ist die Situation dort, wo es um technisch-naturwissenschaftliches Newsletter November 2013 Tec2You - Finde Deinen Traumberuf! JUGEND ANSPRECHEN TECHNIK ERLEBEN ZUKUNFT GESTALTEN VERANTWORTUNG ZEIGEN Mit Tec2You den Traumberuf entdecken! Bundesweite Initiative bietet

Mehr

Communications & Networking Accessories

Communications & Networking Accessories 3Com10 Mbit (Combo) 3Com world leading in network technologies is a strategic partner of Fujitsu Siemens Computers. Therefore it is possible for Fujitsu Siemens Computers to offer the very latest in mobile

Mehr

Unternehmen-IT sicher in der Public Cloud

Unternehmen-IT sicher in der Public Cloud Unternehmen-IT sicher in der Public Cloud Safely doing your private business in public David Treanor Team Lead Infrastructure Microsoft Certified Systems Engineer (MCSE) Microsoft Certified Systems Administrator

Mehr

PARTNER PROGRAMM. Unified Archiving Messaging Security

PARTNER PROGRAMM. Unified Archiving Messaging Security PARTNER PROGRAMM Unified Archiving Messaging Security : Ihre Vorteile - erstklassige Produkte GWAVA ist einer der führenden Anbieter von Security- und Archivierungslösungen. Mittlerweile profitieren mehr

Mehr

ITB Berlin Mediadaten 2015

ITB Berlin Mediadaten 2015 Der Virtual Market Place im neuen Design erreichen Sie Ihre Zielgruppe auf allen Endgeräten! Ob Desktop Computer, Tablet PC oder Smartphone: Der neue Virtual Market Place ist für alle Endgeräte optimiert

Mehr

European Qualification Strategies in Information and Communications Technology (ICT)

European Qualification Strategies in Information and Communications Technology (ICT) European Qualification Strategies in Information and Communications Technology (ICT) Towards a European (reference) ICT Skills and Qualification Framework Results and Recommendations from the Leornardo-da-Vinci-II

Mehr

DOMOTEX. Besucherinformation Handwerk. 17. 20. Januar 2015 Hannover Germany domotex.de

DOMOTEX. Besucherinformation Handwerk. 17. 20. Januar 2015 Hannover Germany domotex.de DOMOTEX Besucherinformation Handwerk 17. 20. Januar 2015 Hannover Germany domotex.de Die neuesten Trends für das Handwerk Was gibtʼs Neues für Parkett- und Bodenleger, Raumausstatter, Maler und Tischler?

Mehr

Marketing Guide. 25. 29. April 2016 Hannover Germany. Get new technology first. Effiziente Marketing-Services für Aussteller. hannovermesse.

Marketing Guide. 25. 29. April 2016 Hannover Germany. Get new technology first. Effiziente Marketing-Services für Aussteller. hannovermesse. Marketing Guide Effiziente Marketing-Services für Aussteller 25. 29. April 2016 Hannover Germany hannovermesse.de Get new technology first Die 4 Eckpfeiler für Ihren Messeerfolg. Planen Sie bereits im

Mehr

3. FSI Excellence Circle. Innovation an der Kundenschnittstelle

3. FSI Excellence Circle. Innovation an der Kundenschnittstelle 3. FSI Excellence Circle Innovation an der Kundenschnittstelle Lassen Sie den Kunden die Wahl! Wie Sie mit kreativem Technologieeinsatz die Kundenzufriedenheit und bindung steigern Wallisellen 19. März

Mehr

An die Aussteller der id mitte 2015

An die Aussteller der id mitte 2015 Quintessenz Verlags GmbH Ifenpfad 2 4 12107 Berlin Tel.: 030 76180 814 Fax: 030 76180 692 hofmann@quintessenz.de An die Aussteller der id mitte 2015 Berlin, 06. Oktober 2015 AUSSTELLERINFORMATIONEN ZUR

Mehr

SAP mit Microsoft SharePoint / Office

SAP mit Microsoft SharePoint / Office SAP mit Microsoft SharePoint / Office Customer Holger Bruchelt, SAP SE 3. Mai 2016 Disclaimer Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Dieses

Mehr

JONATHAN JONA WISLER WHD.global

JONATHAN JONA WISLER WHD.global JONATHAN WISLER JONATHAN WISLER WHD.global CLOUD IS THE FUTURE By 2014, the personal cloud will replace the personal computer at the center of users' digital lives Gartner CLOUD TYPES SaaS IaaS PaaS

Mehr

GIS in der Cloud ArcGIS.com

GIS in der Cloud ArcGIS.com GIS in der Cloud ArcGIS.com Heiko Claußing Esri Deutschland GmbH 11. Mai 2012, Hannover ESRI Deutschland GmbH 2010 Das ganz große Bild 2 2011 Esri Deutschland GmbH 1 Das ganz große Bild Cloud 3 GIS & Cloud

Mehr

Vor 25 Jahren wurde am Europäischen Kernforschungszentrum CERN in. veröffentlichte die erste Webseite. Nach wie vor gilt die Schweiz als

Vor 25 Jahren wurde am Europäischen Kernforschungszentrum CERN in. veröffentlichte die erste Webseite. Nach wie vor gilt die Schweiz als Pressemitteilung CeBIT 2016 (Montag, 14., bis Freitag, 18. März): 24. November 2015 CeBIT und Schweiz zwei Marktführer in Sachen Digitalisierung Vor 25 Jahren wurde am Europäischen Kernforschungszentrum

Mehr

Ihre Werbemittel zur SPS IPC Drives 2015

Ihre Werbemittel zur SPS IPC Drives 2015 Ihre Werbemittel zur SPS IPC Drives 2015 Unsere Empfehlung: Zeitstrahl als Ihr persönlicher Marketingplan für den Einsatz der kostenlosen Werbemittel Ihre Bestellungen im Servicehandbuch online ab Juni

Mehr

TICKETING-MANAGEMENT-TOOL: WIE SIE EINFACH & SCHNELL BESUCHER-GUTSCHEINE UND AUSSTELLER-EINTRITTE BESTELLEN. Basel, Oktober 2017

TICKETING-MANAGEMENT-TOOL: WIE SIE EINFACH & SCHNELL BESUCHER-GUTSCHEINE UND AUSSTELLER-EINTRITTE BESTELLEN. Basel, Oktober 2017 TICKETING-MANAGEMENT-TOOL: WIE SIE EINFACH & SCHNELL BESUCHER-GUTSCHEINE UND AUSSTELLER-EINTRITTE BESTELLEN. Basel, Oktober 2017 TICKETING-MANAGEMENT-TOOL AUF EINEN BLICK. Um was geht's Bestellung und

Mehr

Empowering Employees. Secure Productive Enterprise

Empowering Employees. Secure Productive Enterprise Empowering Employees Secure Productive Enterprise Stärken Sie Ihre Mitarbeiter, durch die Schaffung eines sicheren, produktiven Unternehmens Vertrauen Zusammenarbeit Intelligenz Mobilität Mitarbeiter arbeiten

Mehr

CeBIT 2011. Heart of the digital world. cebit.com

CeBIT 2011. Heart of the digital world. cebit.com CeBIT 2011 Heart of the digital world cebit.com Vorwort Sehr geehrte Damen und Herren, nirgendwo verändert sich die Welt rasanter als in der ITK-Branche. Digitale Technologien sind zur Hauptschlagader

Mehr

Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU

Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU Rupert Lehner Head of Sales Region Germany 34 Copyright 2011 Fujitsu Technology Solutions Marktentwicklung im Jahr 2011 Der weltweite IT-Markt im Jahr

Mehr

Cloud Computing in der öffentlichen Verwaltung

Cloud Computing in der öffentlichen Verwaltung Cloud Computing in der öffentlichen Verwaltung Willy Müller - Open Cloud Day 19.6.2012 2 Plug and Cloud? 3 The plug tower BPaaS Software SaaS Platform PaaS Storage/ Computing IaaS Internet Power grid 4

Mehr

CMS Berlin Mediadaten 2015

CMS Berlin Mediadaten 2015 Der Virtual Market Place im neuen Design erreichen Sie Ihre Zielgruppe auf allen Endgeräten! Ob Desktop Computer, Tablet PC oder Smartphone: Der neue Virtual Market Place ist für alle Endgeräte optimiert

Mehr

Unified Communications, Wohin geht die Reise

Unified Communications, Wohin geht die Reise Unified Communications, Wohin geht die Reise ALU June 2009 1 Unified Communication Trends Presentation Title Month 2009 Markt Trends Wirtschaftflaute Source: Burton Group Markt Trends Wirtschaftflaute

Mehr

Industrie 4.0 Predictive Maintenance. Kay Jeschke SAP Deutschland AG & Co. KG., Februar, 2014

Industrie 4.0 Predictive Maintenance. Kay Jeschke SAP Deutschland AG & Co. KG., Februar, 2014 Industrie 4.0 Predictive Maintenance Kay Jeschke SAP Deutschland AG & Co. KG., Februar, 2014 Anwendungsfälle Industrie 4.0 Digitales Objektgedächtnis Adaptive Logistik Responsive Manufacturing Intelligenter

Mehr

Solution Partner Programm News

Solution Partner Programm News siemens.com/answers Thomas Bütler Solution Programm News siemens.com/answers Solution Programm Status Weltweit > 1400 in 75 Ländern Wo stehen wir mit dem Solution Programm in der Schweiz? Seite 2 Solution

Mehr

Häufig gestellte Fragen FAQs

Häufig gestellte Fragen FAQs www.world-of-photonics.com Häufig gestellte Fragen FAQs SAVE THE DATE LASER World of PHOTONICS Datum: 26. - 29.6.2017 Auf dieser Seite haben wir für Sie die häufig gestellten Fragen zur LASER World of

Mehr

Von Lync zu Skype for Business

Von Lync zu Skype for Business Von Lync zu Skype for Business Breakfast Briefing, 28.04.2015 Agenda 07:30 07:45 Michael Kistler Othmar Frey Begrüssung Welche Neuerungen bringt Skype for Business? 07:45 08:00 Othmar Frey Von der Telefonzentrale

Mehr

UM ALLE DATEN ZU KOPIEREN. ZUNÄCHST die Daten des alten Telefons auf einen Computer kopieren

UM ALLE DATEN ZU KOPIEREN. ZUNÄCHST die Daten des alten Telefons auf einen Computer kopieren IPHONE UM ALLE DATEN des alten Telefons auf einen Computer Software von welcomehome.to/nokia auf Ihrem PC oder Mac. verbinden Sie Ihr altes Telefon über 3. Wenn Sie Outlook nutzen, öffnen Sie itunes, um

Mehr

Mein Studienplan an der Steinbeis-SMI für den Executive MBA Klasse 2015 Berlin

Mein Studienplan an der Steinbeis-SMI für den Executive MBA Klasse 2015 Berlin Mein Studienplan an der Steinbeis-SMI für den Executive MBA Klasse 2015 Berlin Wann? Was? Tage? LNW Wo? 25.11.2015 Eröffnungsveranstaltung (ab 10 Uhr) 0,5 Berlin 26.-27.11.15 Neue Managementperspektiven

Mehr

Werbung. Advertising

Werbung. Advertising Werbung Advertising Als Veranstalter oder Aussteller der MESSE DRESDEN möchten wir Sie unterstützen, um Ihre Präsenz zu optimieren und die Aufmerksamkeit gezielt auf Ihre Veranstaltung oder Ihren Messestand

Mehr

WERBUNG advertising Werbung WERBUNG

WERBUNG advertising Werbung WERBUNG WERBUN advertising Werbung UNG Als Veranstalter oder Aussteller der MESSE DRESDEN möchten wir Sie unterstützen, um Ihre Präsenz zu optimieren und die Aufmerksamkeit gezielt auf Ihre Veranstaltung oder

Mehr

Corporate Streaming mit Cloud-Infrastruktur

Corporate Streaming mit Cloud-Infrastruktur Gründe-Chancen-Risiken-Erfahrungen Charles A. Fraefel - CEO xtendx AG xtendx AG, Charles A. Fraefel, CEO 1 xtendx AG, Charles A. Fraefel, CEO 2 xtendx AG, Charles A. Fraefel, CEO 3 «Cloud-Computing ist

Mehr

UM ALLE DATEN ZU KOPIEREN. ZUNÄCHST die Daten des alten Telefons auf einen Computer kopieren

UM ALLE DATEN ZU KOPIEREN. ZUNÄCHST die Daten des alten Telefons auf einen Computer kopieren LUMIA mit WP8 IPHONE Daten des alten Telefons auf einen Computer kopieren Software von welcomehome.to/nokia auf Ihrem PC oder Mac. verbinden Sie Ihr altes Telefon über 3. Wenn Sie Outlook nutzen, öffnen

Mehr

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Wiesbaden 26. 28. Juni 2012 www.zellcheming.de Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Größter jährlicher Branchentreff der Zellstoff- und Papierindustrie in Europa The

Mehr

Hochleistung durch Generationenvielfalt am Beispiel der SAP

Hochleistung durch Generationenvielfalt am Beispiel der SAP Hochleistung durch Generationenvielfalt am Beispiel der SAP Dr. Heidrun Kleefeld, SAP SE 29. Januar 2015, Straßbourg, Internationale Abschlusstagung DEBBI Public Agenda SAP Herausforderung demografischer

Mehr

Marketing, das bewegt.

Marketing, das bewegt. Marketing, das bewegt. Ist YouTube genug? xtendx AG, Charles A. Fraefel, CEO 1 xtendx AG, Charles A. Fraefel, CEO 2 xtendx AG, Charles A. Fraefel, CEO 2 xtendx AG, Charles A. Fraefel, CEO 2 xtendx AG,

Mehr

Von$Siebel$zu$Fusion$als$evolu0onärer$Weg$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$ Alexander$Doubek$ Senior$Manager$ $

Von$Siebel$zu$Fusion$als$evolu0onärer$Weg$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$ Alexander$Doubek$ Senior$Manager$ $ Von$Siebel$zu$Fusion$als$evolu0onärer$Weg$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$ Alexander$Doubek$ Senior$Manager$ $ Riverland$at$a$glance$ Partner for High Quality System Integrations Commited to deliver premium business

Mehr

Mannheim Master in Management Beispiel Studienpläne/ example schedules

Mannheim Master in Management Beispiel Studienpläne/ example schedules Mannheim Master in Management Beispiel Studienpläne/ example schedules Specialization Marketing/Management Keine Belegung von MKT 610 VS: Keine Belegung von MKT 650 VS: MKT 510 und MKT 520 und MKT 531/

Mehr

USE CASE TELEMAtik auf dem feld INDUSTRie 4.0

USE CASE TELEMAtik auf dem feld INDUSTRie 4.0 USE CASE TELEMAtik auf dem feld INDUSTRie 4.0 Released 12. Dezember 2013 Telematik auf dem feld VERNETZTE ERNTE-KAPITÄNE Ein deutscher Landwirt produziert heute Lebensmittel für 140 Menschen 1. Ein Hektar

Mehr

Werbemöglichkeiten im Rahmen der ProSweets Cologne 2016 31.01. 03.02.2016

Werbemöglichkeiten im Rahmen der ProSweets Cologne 2016 31.01. 03.02.2016 Werbemöglichkeiten im Rahmen der ProSweets Cologne 2016 31.01. 03.02.2016 Seite 1 Stirnfläche Breite x Höhe: 4,00 x 1,20 m Fläche: 4,80 m² 484,00 EUR 116,16 EUR 432,00 EUR Gesamtpreis pro Fläche: 1.032,16

Mehr

IFA Mediadaten 2015. ios & Android. Mobile Werbung in der IFA App. Verfügbar für

IFA Mediadaten 2015. ios & Android. Mobile Werbung in der IFA App. Verfügbar für Mobile Werbung in der IFA App Verfügbar für ios & Android Native Apps für Android und iphone Meistgenutzte Funktionen hier werden Sie gefunden Ausstellerverzeichnis 3D-Geländeplan Routing, Positionierung

Mehr

Open Communications UC wird Realität

Open Communications UC wird Realität Open Communications UC wird Realität Communications World München, 22. Oktober 2008 Gerhard Otterbach, CMO Copyright GmbH & Co. KG 2008. All rights reserved. GmbH & Co. KG is a Trademark Licensee of Siemens

Mehr

Strategie Orientierung bei jedem Wetter Angebot für Mailing Tool

Strategie Orientierung bei jedem Wetter Angebot für Mailing Tool Strategie Orientierung bei jedem Wetter Angebot für Mailing Tool Luzern, 23. Oktober 2014 Inhalt Möchten Sie einfach und preiswert ansprechende Newsletter oder Medienmitteilungen an Ihre Zielgruppen verschicken

Mehr

Mit Personalisierung Kundenzufriedenheit und Umsätze steigern Erfolgreiche Praxisbeispiele

Mit Personalisierung Kundenzufriedenheit und Umsätze steigern Erfolgreiche Praxisbeispiele Mit Personalisierung Kundenzufriedenheit und Umsätze steigern Erfolgreiche Praxisbeispiele Dr. Philipp Sorg (Senior Data Scientist) Peter Stahl (Senior Business Development Manager) 24. März 2015, Internet

Mehr

Cisco Borderless Networks Sicherheit und Energieeffizienz im Netzwerk von heute. Mathias Wietrychowski, Sr. Systems Engineer Manager

Cisco Borderless Networks Sicherheit und Energieeffizienz im Netzwerk von heute. Mathias Wietrychowski, Sr. Systems Engineer Manager Cisco Borderless Networks Sicherheit und Energieeffizienz im Netzwerk von heute Mathias Wietrychowski, Sr. Systems Engineer Manager Mobilität ist der neue Meilenstein in der IT Mini PC Networked PC Internet

Mehr