Informationen und Kurz-Konzept

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Informationen und Kurz-Konzept"

Transkript

1 Kath. Kinderhort St. Antonius Schulstr Allersberg Telefon: Informationen und Kurz-Konzept Der katholische Kinderhort St. Antonius besteht seit September 2007 in den Räumen der Sybilla-Maurer Grundschule in Allersberg. Der Träger des Hortes ist die katholische Kirchenstiftung Allersberg, welche zum Caritasverband der Diözese Eichstätt gehört. Der Hort hat derzeit eine Genehmigung für 75 Kinder. Die Kinder die den Hort besuchen, sind im Alter von 6 12 Jahren. Der Besuch des Hortes ist jedoch an den Besuch der Sybilla-Maurer-Grundschule gebunden und endet spätestens mit dem Ende der 4. Klasse bzw. bei Schulwechsel. Der Hort St. Antonius unterliegt dem BayKiBiG und arbeitet nach dem Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan. Wir haben uns für ein offenes Konzept mit verschiedenen Spiel- und Arbeitsbereichen entschieden. So können sich die Kinder, während der Freispielzeit frei in den Räumen des Hortes bewegen. Sie haben so die Möglichkeit ihre Spielpartner und Beschäftigungen eigenständig zu wählen und selbst zu entscheiden, wie sie Ihre Freizeit sinnvoll gestalten. In diesem Rahmen bieten wir den Kindern vielfältige Möglichkeiten ihre Persönlichkeit zu entwickeln und sich Fähigkeiten neu anzueignen und weiterzuentwickeln. Unsere vier Leitziele sind: Selbständigkeit bei der Bewältigung der Hausaufgabe Anleitung zur sinnvollen Freizeitgestaltung religiöse Erziehung Persönlichkeitsentwicklung Uns ist es wichtig den Kindern ein Wir -Gefühl zu vermitteln, so dass sie sich als Teil des Ganzen sehen. Die Kinder sollen sich im Hort geborgen und anerkannt fühlen. Wir wollen ihnen einen respektvollen Umgang mit anderen Menschen und der Natur vorleben und sie auf dem Weg zu einem toleranten Weltbild begleiten. Das Team des Hortes ist fachlich kompetent und motiviert und steht den Kindern und Eltern als Wegbegleiter zur Seite. Offenheit, Vertrauen, gegenseitige Unterstützung und Wertschätzung sind uns in der Arbeit mit den Kindern, den Eltern und im Team wichtig.

2 Wir pflegen einen persönlichen Kontakt mit den Eltern und Lehrern unserer Kinder. Unser Umgangsstil mit den Kindern ist partnerschaftlich, einfühlsam und respektvoll. Die Unterstützung der individuellen Entwicklung eines jeden Kindes liegt uns am Herzen. Öffnungszeiten Montag Donnerstag: 11:15Uhr 17:00Uhr Freitag: 11:15Uhr 16:00Uhr In den Schulferien: Montag Freitag: 8:00Uhr 14:00Uhr (7:00-15:00Uhr - verlängerte Betreuung) Falls Sie frühere oder spätere Betreuungszeiten benötigen, können Sie sich gerne an uns wenden, wir werden uns bemühen Ihren Bedarf abzudecken. Kinder die vor 8:00Uhr Betreuung benötigen, werden im Kindergarten St. Antonius betreut und dort um 8:00Uhr von uns abgeholt und mit in den Hort genommen. Benötigt Ihr Kind in den Ferien in einer Woche mehr Stunden als Sie gebucht haben, werden diese im Nachhinein mit 1,10 pro Stunde berechnet. Tagesablauf 11:15 Uhr Die ersten Kinder kommen 11:15-11:45 Uhr Die 1. Klässer haben Freispiel / Hofpause anschließend Hausaufgabe 11:30-13:00 Uhr Die 2. Klässer beginnen gleich mit der Hausaufgabe (oben) Freispiel für die Kinder die keine Hausaufgaben haben. 12:30-13:00Uhr 13:00-13:30Uhr Essenzeit für die 1. Warmessgruppe anschließend Hofpause Essenzeit für die 2. Warmessgruppe und die Kaltesser 13:30 Uhr Hofpause für alle Kinder 13:30-14:00 Uhr Abholzeit 14:00 Uhr 2. Hausaufgabenzeit für alle die noch Hausaufgabe haben - Freispielzeit für die anderen Kinder 15:00-15:15 Uhr Abholzeit

3 15:15 Uhr Mit-Mach-Zeit Gruppenaktivität in der wir gemeinsam basteln, spielen, turnen, forschen, machen die Monatsfeier und noch vieles mehr! ab 15:45 Uhr Freitag: Freispielzeit und fließende Abholzeit bis 17:00 Uhr Aktionstag wir unternehmen z.b. kleine Wanderungen, gehen Eis essen, ins Schwimmbad, spielen im Wald oder auf dem Spielplatz! Bitte auf wettergerechte Kleidung achten!!! Danke Abholzeiten: Montag Donnerstag: Freitag: 13:30 14:00 Uhr 15:00 15:15 Uhr ab 15:45 17:00 Uhr 13:30 14:00 Uhr ab 15:45 Uhr 16:00Uhr Wenn Ihr Kind selbst nach Hause gehen darf, brauchen wir bitte eine schriftliche Bestätigung hierüber. Bitte informieren Sie uns auch darüber, wer berechtigt ist Ihr Kind abzuholen. Zudem möchten wir Sie bitten sich, wenn möglich, an die Abholzeiten zu halten, um den geregelten Tagesablauf nicht zu unterbrechen die Eingangstüren sind außerhalb der Zeiten verschlossen. Ferienzeiten im Hort: In den Ferien sind wir ebenfalls in den Räumen des Hortes in der Grundschule untergebracht. Wir versuchen den Kindern ein abwechslungsreiches Ferienprogramm zu bieten und machen in dieser Zeit viele Ausflüge. Das jeweilige Ferienprogramm mit Anmeldung, in dem die einzelnen Aktionen mit Bring- und Abholzeiten stehen, geben wir Ihrem Kind rechtzeitig vor den Ferien mit nach Hause. Bitte melden Sie es für die einzelnen Aktionen, bis zum Abgabetermin an. Verspätete Anmeldungen können für Ausflüge nicht mehr berücksichtigt werden. Mittagessen Wir bieten den Kindern im Hort die Möglichkeit eine warme Mahlzeit mittags zu essen. Derzeit bekommen wir unser Essen von der Firma Partyservice Schöll in Pyrbaum. Pro Mittagessen berechnen wir 2,50. Der Speiseplan für die aktuelle und die nächste Woche hängt immer an der Pinnwand vor dem Horteingang. Bitte tragen Sie Ihr Kind, bis Donnerstag um 16:30Uhr, für die Tage in die Liste ein, an denen es mitessen soll. Wenn Sie möchten, dass Ihr Kind an diesem Essen teilnimmt, melden Sie es bitte bis zum Donnerstag in der Vorwoche dafür an und erteilen Sie uns die Einzugsermächtigung für das

4 Essensgeld. Die Kosten für das Essen werden individuell berechnet und dann in den ersten Tagen des nächsten Monats, von Ihrem Konto abgebucht. Sollte Ihr Kind erkranken geben Sie uns bitte bis Dienstag 16:00Uhr - Bescheid, so können wir das Essen für die nächsten Tage abbestellen. Die Essen die nicht rechtzeitig abbestellt werden, müssen wir Ihnen leider voll berechnen. Ihr Kind kann sich jedoch auch eine kalte Vesper für das Mittagessen mit in den Hort bringen. Für Getränke wie, Tee, Wasser und 1x wöchentlich Saft sorgt der Hort. Hausaufgaben: Wir machen von Montag bis Donnerstag gemeinsam Hausaufgaben. Am Freitag ist keine verpflichtende Hausaufgabenzeit wenn die Kinder gerne Ihre Aufgaben machen möchten, besteht selbstverständlich die Möglichkeit. Die Zeiten in den wir Hausaufgaben machen können Sie unserem Tagesablauf auf der 1. Seite entnehmen. Während diesen Zeiten ist Flüsterzeit, so dass die Kinder ruhig und konzentriert arbeiten können. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Verantwortung für die Vollständig- und Richtigkeit der Hausaufgaben, sowie für die schulischen Leistungen bei den Eltern liegt. Bitte kontrollieren Sie jeden Tag die Hausaufgabe Ihres Kindes!!! Leseübungen, Nachschriften, Aufsätze, usw. können aus Zeitgründen leider nicht vom Hort übernommen werden. Elternkommunikation und Zusammenarbeit: Eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern ist uns sehr wichtig, deshalb stehen wir Ihnen gerne für Elterngespräche zur Verfügung. Falls Sie ein Anliegen oder Fragen haben, können Sie uns direkt ansprechen oder einen Termin mit uns vereinbaren. Zusätzlich möchten wir mit den Eltern aller Kinder einmal im Jahr ein kurzes Informationsgespräch führen, in dem wir uns über das Verhalten bei Hausaufgaben und während der Freispielzeit, sowie den Entwicklungsstand Ihres Kindes austauschen können. Hierfür werden wir Sie ansprechen und einen Termin mit Ihnen vereinbaren.

5 Wenn Ihr Kind den Hort nicht besuchen kann, weil es krank ist oder ein anderer Termin ansteht, möchten wir Sie bitten es telefonisch bei uns abzumelden (es ist ein Anrufbeantworter an, den wir täglich abhören!) dies dient zur Sicherheit Ihres Kindes. Über Besonderheiten, wie z.b. das Ihr Kind mit einem Schulkameraden nach Hause geht oder zu einem anderen Zeitpunkt als vereinbart selbst nach Hause gehen darf, können Sie uns gerne über eine Notiz im Hausaufgabenheft informieren. Monatsbeitrag bis 20 Stunden/Woche 96, Stunden/Woche 101,00 ab Stunden/Woche 107,00 (Stand: September 2016) Keine Geschwisterkindermäßigung Der Hortbeitrag wird per Lastschriftverfahren immer am Monatsanfang durch die Kath. Kirchenstiftung Allersberg eingezogen. Familien die finanzielle Unterstützung benötigen, können den Hortbeitrag auch beim Jugendamt beantragen die Beitragsbefreiung für die Eltern findet erst nach schriftlicher Bestätigung der Kostenübernahme durch das Jugendamt statt. Spielgeld Zweimal jährlich werden 36,00 Spielgeld eingezogen (Anfang Oktober und Anfang März). Wenn ein Kind unter dem Jahr in den Hort aufgenommen wird, verringert sich das Spielgeld pro vergangenem Monat im Hortjahr um 6,00. Aufnahmegebühr Die Aufnahmegebühr beträgt einmalig 7,00 und wird mit dem ersten Spielgeldbetrag vom Konto eingezogen. Was Ihr Kind für den Hort benötigt: Falls Ihr Kind folgende Dinge noch nicht im Hort haben sollte: 1 Paar Hausschuhe 1 Foto von sich für unseren Geburtstagskalender 1 Tasse

6 Wir hoffen, dass wir Ihnen einen kleinen Einblick in das Konzept des kath. Kinderhort St. Antonius geben konnten. Sollten Sie sich für das gesamte pädagogische Konzept der Einrichtung interessieren, können Sie diese jederzeit gerne bei uns einsehen. Bei Fragen, Wünschen und Anregungen haben wir immer ein offenes Ohr und stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihrem Kind und Ihnen und wünschen einen guten Start in einen neuen Lebensabschnitt. Ihr Hort - Team

Mitti. Informationen und Konzeption

Mitti. Informationen und Konzeption Caritas-Mittagsbetreuung Grundschule Westerndorf St. Peter Mitti Informationen und Konzeption Liebe Eltern! Wir freuen uns Ihr Kind und Sie in unserer Mittagsbetreuung, der Mitti, begrüßen zu können. Folgende

Mehr

Konzeption. Hort Abenteuerland. der. Ev. luth. Kindertagesstätte Scharringhausen

Konzeption. Hort Abenteuerland. der. Ev. luth. Kindertagesstätte Scharringhausen Konzeption Hort Abenteuerland der Ev. luth. Kindertagesstätte Scharringhausen Hort Abenteuerland der ev.- luth. Kindertagesstätte Scharringhausen Holzhauser Straße 8 27245 Bahrenborstel Tel. 04273 96

Mehr

Allgemeine Informationen zur Mittagsbetreuung in der Grundschule Hebertshausen für das Schuljahr 2016 / 2017

Allgemeine Informationen zur Mittagsbetreuung in der Grundschule Hebertshausen für das Schuljahr 2016 / 2017 Allgemeine Informationen zur Mittagsbetreuung in der Grundschule Hebertshausen für das Schuljahr 2016 / 2017 1. Gebühren- und Buchungsstruktur sowie Abbuchung Es können in allen Gruppen zwischen 1 5 Tagen

Mehr

Wir stellen uns vor:

Wir stellen uns vor: Wir stellen uns vor: In unserer Einrichtung werden zur Zeit 76 Kinder im Alter von 0,4 bis 6 Jahren in vier Gruppen betreut. O Gruppentyp I Kinder im Alter von 2 Jahren bis 6 Jahren O Gruppentyp II Kinder

Mehr

Liebe Eltern, Philosophie

Liebe Eltern, Philosophie Liebe Eltern, um Ihnen und Ihren Kindern die Eingewöhnungszeit in der neuen FGTS zu erleichtern, möchten wir Ihnen einen Einblick in unsere Arbeit gewähren. Der Übergang vom Kindergarten zur Grundschule

Mehr

Kita ABC (Kindergarten)

Kita ABC (Kindergarten) Kita ABC (Kindergarten) A = Aufnahme Vor Eintritt in die Kindertageseinrichtung vereinbaren Eltern und die Erzieherinnen ein Aufnahmegespräch. Bei diesem werden wichtige Informationen über das Leben in

Mehr

Liebe Eltern, Liegt Ihnen etwas auf dem Herzen, wenden Sie sich bitte an uns. Wir haben jederzeit ein offenes Ohr für Ihre Belange.

Liebe Eltern, Liegt Ihnen etwas auf dem Herzen, wenden Sie sich bitte an uns. Wir haben jederzeit ein offenes Ohr für Ihre Belange. Hausordnung der Kindertagesstätte Villa Kunterbunt Gelenau Liebe Eltern, herzlich Willkommen in unserer Kindertagesstätte Villa Kunterbunt. Vielen Dank dafür, dass Sie uns Ihr Kind anvertrauen und uns

Mehr

Pädagogisches Konzept der Offenen Ganztagsschule (OGTS)

Pädagogisches Konzept der Offenen Ganztagsschule (OGTS) Pädagogisches Konzept der Offenen Ganztagsschule (OGTS) Vorgeschichte Die gesellschaftlichen Erwartungen an Schule, ihre Aufgaben und Funktionen haben sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten stark verändert.

Mehr

SCHULKINDER WILLKOMMEN! Schulkinder- und Hausaufgabenbetreuung in der Grundschule Erlabrunn Träger: St. Elisabethen-Verein e.v.

SCHULKINDER WILLKOMMEN! Schulkinder- und Hausaufgabenbetreuung in der Grundschule Erlabrunn Träger: St. Elisabethen-Verein e.v. SCHULKINDER WILLKOMMEN! Schulkinder- und Hausaufgabenbetreuung in der Grundschule Erlabrunn Träger: St. Elisabethen-Verein e.v. Unsere Kindertageseinrichtung für Kinder, die Schule und Sie als Eltern eines

Mehr

Kinderkrippe Forschen & Sinne - Manzell

Kinderkrippe Forschen & Sinne - Manzell Kinderkrippe Forschen & Sinne - Manzell Liebe Eltern Herzlich willkommen in der Kinderkrippe Manzell Unsere Kinderkrippe besteht seit dem 1. September 2010. Mit unserer Einrichtung möchten wir Ihnen als

Mehr

Leitbild. Gemeindekindergarten Burg Drackenstein. Am Hummelberg Drackenstein 07335/5832

Leitbild. Gemeindekindergarten Burg Drackenstein. Am Hummelberg Drackenstein 07335/5832 Leitbild Gemeindekindergarten Burg Drackenstein Am Hummelberg 26 73345 Drackenstein 07335/5832 Kiga.burg.drackenstein@t-online.de I Rahmenbedingungen Wer sind wir? Wir sind eine kleine zweigruppige Einrichtung,

Mehr

Konzeption zur Weiterentwicklung der Thüringer Grundschule - Hortkonzeption

Konzeption zur Weiterentwicklung der Thüringer Grundschule - Hortkonzeption Anlage 5 zum Schulkonzept der Grundschule Münchenbernsdorf 1 Konzeption zur Weiterentwicklung der Thüringer Grundschule - Hortkonzeption Äußere Bedingungen: Unser Hortkollegium setzt sich wie folgt zusammen:

Mehr

Ich darf sein, der ich bin und werden, der ich sein kann.

Ich darf sein, der ich bin und werden, der ich sein kann. Ich darf sein, der ich bin und werden, der ich sein kann. (Verfasser: Unbekannt) Jedes Kind hat eine eigene Persönlichkeit, diese ist einzigartig! Sie kommt zum Ausdruck durch die besonderen Charaktereigenschaften,

Mehr

Zur Aufnahme des Kindes in unserem Kindergarten gehört der Betreuungsvertrag, der vom Träger und den Eltern unterschrieben werden muss.

Zur Aufnahme des Kindes in unserem Kindergarten gehört der Betreuungsvertrag, der vom Träger und den Eltern unterschrieben werden muss. Das ABC der Kindertagesstätte Höhefeld Adresse: Kindertagesstätte Höhefeld Am Schulweg 2 97877 Wertheim Höhefeld Tel.: 09348/345 E-Mail: kiga-hoehefeld@gmx.de Homepage: www.dorf-hoehefeld.de Anmeldung:

Mehr

Verlässliche Hausaufgabenbetreuung mit Mittagsverpflegung. MiKids

Verlässliche Hausaufgabenbetreuung mit Mittagsverpflegung. MiKids Verlässliche Hausaufgabenbetreuung mit Mittagsverpflegung MiKids im Kinder- und Jugendzentrum Langen Sieverner Str. 8 27607 Geestland Frau Petra Eickmeier Tel. 04743 937-2400 Stand: Januar 2016 1 Gliederung

Mehr

Betreuungsvertrag Verlässliche Grundschule und 13+

Betreuungsvertrag Verlässliche Grundschule und 13+ Betreuungsvertrag Verlässliche Grundschule und 13+ Zwischen Frau/Herrn Vor- und Nachname Straße, Hausnummer Postleitzahl, Ort Telefon privat Telefon dienstlich Telefon mobil und dem Verein Betreute Schulen

Mehr

GEBÜHRENSATZUNG. Bestandteil der Kinderhausordnung des Kath. Kinderhaus St. Johannes Hauptstraße 17 A Mauern

GEBÜHRENSATZUNG. Bestandteil der Kinderhausordnung des Kath. Kinderhaus St. Johannes Hauptstraße 17 A Mauern GEBÜHRENSATZUNG Bestandteil der Kinderhausordnung des Kath. Kinderhaus St. Johannes Hauptstraße 17 A 85419 Mauern Inhalt 1 Öffnungszeiten 2 Gebührenschuldner 3 Entstehen und Fälligkeit der Gebührenschuld

Mehr

Hortkonzeption. 1. Ziele der Hortarbeit

Hortkonzeption. 1. Ziele der Hortarbeit Hortkonzeption Das Hortkonzept entspricht in seinen Grundsätzen dem unserer Kindertagesstätte und basiert auf Grundlage des Bayerischen Kinder Bildungs-und Betreuungsgesetzes, setzt aber entsprechend dem

Mehr

Unser Hort-ABC. (für die Eltern!) A- wie

Unser Hort-ABC. (für die Eltern!) A- wie Unser Hort-ABC (für die Eltern!) A- wie Alle sind in unserem Hort willkommen! AG es gibt verschiedene AG's von Schule, Hort und freien Anbietern! Wer von den Kindern an einer AG teilnimmt, macht bitte

Mehr

Pfarrcaritaskindergarten St.Georgen/Gr.

Pfarrcaritaskindergarten St.Georgen/Gr. Pfarrcaritaskindergarten St.Georgen/Gr. Das Kindergarten ABC Adresse: Pfarrcaritaskindergarten St.Georgen St.Georgen 31 4710 St.Georgen bei Grieskirchen Tel: 07248/62741-15 Email: kindergarten_st.georgen@gmx.at

Mehr

» Das Hort ABC. Städtischer Kinderhort Starnberg Hirschanger 4 82319 Starnberg Tel. 08151 / 904625 Fax. 08151 / 444629 info@kinderhort-starnberg.

» Das Hort ABC. Städtischer Kinderhort Starnberg Hirschanger 4 82319 Starnberg Tel. 08151 / 904625 Fax. 08151 / 444629 info@kinderhort-starnberg. » Das Hort ABC Unser Hort ABC für die Eltern A wie «Alle sind in unserem Hort willkommen. «Abholung der Kinder bei Änderungen benötigen wir eine schriftliche Mitteilung oder einen Anruf. «Auf Wiedersehen

Mehr

Liebe Eltern, Träger der Einrichtung ist die Evang. Kirchengemeinde Ingenheim-Appenhofen.

Liebe Eltern, Träger der Einrichtung ist die Evang. Kirchengemeinde Ingenheim-Appenhofen. Liebe Eltern, nun ist es soweit, Ihr Kind ist/wird 3 Jahre alt und kommt in den Kindergarten. Bestimmt stehen viele Fragen offen. Wir hoffen mit diesem Brief einige Fragen vorab beantworten zu können.

Mehr

Klein-Konzeption Blitzkids

Klein-Konzeption Blitzkids 2012 Der Hort im Kinderhaus St. Johannes Die Hortkonzeption 1. Unsere Ziele Die Kinder erleben eine ermutigende Zeit im sozialen Miteinander. Die Kinder gestalten ihre freie Zeit lust- und sinnvoll gemäß

Mehr

Konzept der. Betreuungsklassen Rübekamp. Kindertagesstätte Waldstrasse e.v. 1 Einrichtung Öffnungszeiten Ferienbetreuung...

Konzept der. Betreuungsklassen Rübekamp. Kindertagesstätte Waldstrasse e.v. 1 Einrichtung Öffnungszeiten Ferienbetreuung... Konzept der Betreuungsklassen Rübekamp Kindertagesstätte Waldstrasse e.v. 1 Einrichtung... 2 2 Öffnungszeiten... 2 3 Ferienbetreuung... 3 3.1 Bringzeiten... 3 3.2 Schließzeiten... 3 4 Personal... 3 5 Aufgaben

Mehr

Bitte beachten Sie, dass wir an Ausflugstagen eventuell erst später (max. 17:00 Uhr) in der Schule ankommen.

Bitte beachten Sie, dass wir an Ausflugstagen eventuell erst später (max. 17:00 Uhr) in der Schule ankommen. Liebe Eltern, Für Ihre Kinder haben wir in den Sommerferien ein schönes und abwechslungsreiches Programm überlegt. Damit wir die Ferienbetreuung besser planen können, bitten wir Sie um eine verbindliche

Mehr

Anhang zur Konzeption Haus für Kinder Mutter Teresa

Anhang zur Konzeption Haus für Kinder Mutter Teresa Anhang zur Konzeption Haus für Kinder Mutter Teresa Öffnungs-, Schließ-, Bring- & Abholzeiten Öffnungszeiten Montag Donnerstag Freitag 7:00 16:00 Uhr 7:00 15:00 Uhr Schließzeiten Gewöhnlich ist unser Haus

Mehr

Allgemeine Informationen zum Mittagsbetreuungsangebot

Allgemeine Informationen zum Mittagsbetreuungsangebot Mittelpunkt - Grundschule - Dillbrecht Allgemeine Informationen zum Mittagsbetreuungsangebot In Kooperation mit Sankt Elisabeth Verein e.v. Marburg Stand September 2014 Betreuungsteam Annette Bedenbender

Mehr

Hausordnung Grundlage der Hausordnung bildet das Logbuch unserer Einrichtung

Hausordnung Grundlage der Hausordnung bildet das Logbuch unserer Einrichtung Hausordnung Grundlage der Hausordnung bildet das Logbuch unserer Einrichtung Wir freuen uns, Ihr Kind in unserer Einrichtung begrüßen zu dürfen! Um die Sicherheit und das Wohl Ihres Kindes gewährleisten

Mehr

Offene Ganztagsschule

Offene Ganztagsschule Hüttmannschule Städtische Gemeinschaftsgrundschule der Primarstufe Hüttmannstraße 86 45143 Essen Offene Ganztagsschule Konzept der Hüttmannschule Inhalt 1. Einleitung 2. Rahmenbedingungen 3. Pädagogische

Mehr

Anleitung zur. Essensbestellung

Anleitung zur. Essensbestellung Anleitung zur Essensbestellung 1 Einleitung...2 2 Anmeldung...3 3 Nachträgliche Änderungen...6 3.1 Vertragsdaten anzeigen...8 3.1.1 Bestellung ändern...9 3.2 Gebuchte Essen anzeigen und ändern... 10 3.2.1

Mehr

Anmeldung zur flexiblen Nachmittagsbetreuung an der Gutenberg Grundschule durch die Kinder-Stadtkirche e.v.

Anmeldung zur flexiblen Nachmittagsbetreuung an der Gutenberg Grundschule durch die Kinder-Stadtkirche e.v. Anmeldung zur flexiblen Nachmittagsbetreuung an der Gutenberg Grundschule durch die Kinder-Stadtkirche e.v. Hiermit melde ich meinen Sohn / meine Tochter (Stand: 01.09.2017) Name, Vorname Straße PLZ, Ort

Mehr

Schulförderverein Sallerner Berg Regensburg e.v. Betreuungsvertrag für das Schuljahr 2016/2017

Schulförderverein Sallerner Berg Regensburg e.v. Betreuungsvertrag für das Schuljahr 2016/2017 Schulförderverein Sallerner Berg Regensburg e.v. Vorsitzende: Brigitte Brunner Adresse: Hunsrückstraße 55 93057 Regensburg Telefon: 0176-83251728 E-Mail: sfv-sallerner-berg@web.de http://www.sfv-sallerner-berg.de

Mehr

Kirchenstr Eggenthal Tel.: 08347/

Kirchenstr Eggenthal Tel.: 08347/ Kirchenstr. 5 87653 Eggenthal Tel.: 08347/3 38 e-mail: kindergarten@eggenthal.de Ein Kind ist aus hundert gemacht Ein Kind hat hundert Sprachen, hundert Hände, hundert Gedanken, hundert Weisen zu denken,

Mehr

Evangelische Kindertagesstätte St. Nikolaus Kindergarten und Hortf1 Kirchenweg Münchsteinach Tel /542

Evangelische Kindertagesstätte St. Nikolaus Kindergarten und Hortf1 Kirchenweg Münchsteinach Tel /542 Evangelische Kindertagesstätte St. Nikolaus Kindergarten und Hortf1 Kirchenweg 6 91481 Münchsteinach Tel. 09166/542 Email: kigamue@web.de Kinderkrippe Steinachgrund Im Steinachgrund 1 Tel. 09166/9965257

Mehr

Kinderbetreuung in Auernheim. März 2016

Kinderbetreuung in Auernheim. März 2016 Kinderbetreuung in Auernheim März 2016 1 Neue Betreuungsformen im Kindergarten St. Raphael 3 Erweiterung der Betreuung in 2 Stufen Mai 2016 VÖ Verlängerte Öffnungszeiten September 2016 AM Altersmischung

Mehr

Fragen zu den Rahmenbedingungen

Fragen zu den Rahmenbedingungen Fragen zu den Rahmenbedingungen trifft gar zu Öffnungszeit/ Bring-Abholzeit/ Ferienordnung Entsprechen unsere Öffnungszeiten Ihren Wünschen? Sind die Bring-und Abholzeiten flexibel genug? Benötigen Sie

Mehr

KINDERGARTEN- ORDNUNG Seite 1 von 5 Stand: Juni 2015

KINDERGARTEN- ORDNUNG Seite 1 von 5 Stand: Juni 2015 KINDERGARTENORDNUNG Seite 1 von 5 1.! Aufnahmebedingungen Vor der Aufnahme Ihres Kindes müssen vollständig ausgefüllte Anträge (Anmeldung, Buchungszeiten, Mitgliedsbeitrittserklärung bei Bedarf) der Leiterin

Mehr

Hort Konzeption April 2008

Hort Konzeption April 2008 Vorläufiger Entwurf Hort Konzeption April 2008 Diese Hortkonzeption ist eine Beifügung an die bestehende Konzeption der städtischen Kindertagesstätte Stalmannstraße 2, 29614 Soltau 1 Der Hort: ist eine

Mehr

Kindergarten Renfrizhausen

Kindergarten Renfrizhausen Kindergarten Renfrizhausen Kontaktdaten: Baindtstr. 2 72172 Sulz a.n. 07454/8185 Fax 07454/98 05 091 kiga.renfrizhausen@sulz.de Kindergartenleitung: Anja Beller Öffnungszeiten: Regelgruppe Montag, Dienstag,

Mehr

Ihr Kindergartenteam. Träger Evang. Kirchengemeinde Klosterreichenbach Murgtalstr Baiersbronn Tel.: 07442/4295

Ihr Kindergartenteam. Träger Evang. Kirchengemeinde Klosterreichenbach Murgtalstr Baiersbronn Tel.: 07442/4295 Liebe Eltern, wir begrüßen Sie herzlich im evangelischen Kindergarten in Röt. In diesem Infoblatt haben wir für Sie die wichtigsten Informationen über unseren Kindergarten zusammengestellt. Wenn Sie noch

Mehr

TANNER-Kinderhaus. TANNER-Kinderhaus Kemptener Straße Lindau (B)

TANNER-Kinderhaus. TANNER-Kinderhaus Kemptener Straße Lindau (B) TANNER-Kinderhaus TANNER-Kinderhaus Kemptener Straße 99 88131 Lindau (B) Kontakt und Anmeldungen: Roswitha Scheifler Pädagogische Leitung Telefon +49 8382 272-186 www.kinderhaus.tanner.de Was ist überhaupt

Mehr

Liebe Kinder, liebe Eltern, Hannover,

Liebe Kinder, liebe Eltern, Hannover, Informationen zum Ganztag für das 1. Schulhalbjahr 2017/2018 Liebe Kinder, liebe Eltern, Hannover, 07.06.2017 hiermit erhalten Sie alle wichtigen Informationen für den Ganztag im kommenden Schulhalbjahr.

Mehr

Kindertagesstätte. und Kinderhort Oldenburg-Osternburg

Kindertagesstätte. und Kinderhort Oldenburg-Osternburg Kindertagesstätte und Kinderhort Oldenburg-Osternburg Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kind! Lernen, spielen, experimentieren, erforschen, turnen, musizieren, basteln, kochen und vieles mehr das können Ihre

Mehr

Evangelische Kindertagesstätte St. Nikolaus Kindergarten und Hortf1 Kirchenweg Münchsteinach Tel /542

Evangelische Kindertagesstätte St. Nikolaus Kindergarten und Hortf1 Kirchenweg Münchsteinach Tel /542 Evangelische Kindertagesstätte St. Nikolaus Kindergarten und Hortf1 Kirchenweg 6 91481 Münchsteinach Tel. 09166/542 Email: kigamue@web.de Kinderkrippe Steinachgrund Im Steinachgrund 1 Tel. 09166/9965257

Mehr

PÄDAGOGISCHES KONZEPT Kita Diabolo

PÄDAGOGISCHES KONZEPT Kita Diabolo PÄDAGOGISCHES KONZEPT Kita Diabolo 6246 Altishofen Pädagogisches Konzept Seite 1 von 6 Inhaltsverzeichnis 1. Pädagogische Grundsätze... 3 2. Ziele... 3 3. Eingewöhnung... 4 4. Elternarbeit... 4 5. Gruppenzusammensetzung

Mehr

Das KINDERGARTEN Das Kindergarten ABC A Anmeldung: Aufnahmekriterien: Ankommen:

Das KINDERGARTEN Das Kindergarten ABC A Anmeldung: Aufnahmekriterien: Ankommen: Das KINDERGARTEN Das Kindergarten ABC A Anmeldung: Anmeldungen können jederzeit nach vorheriger Terminvereinbarung mit der Leitung der Tageseinrichtung vorgenommen werden. Anmeldeschluss ist der 15. Januar

Mehr

1 Einleitung. Sie melden Ihr Kind für ein Schuljahr an und erteilen der Cafeteria für dieses Jahr eine Einzugsermächtigung

1 Einleitung. Sie melden Ihr Kind für ein Schuljahr an und erteilen der Cafeteria für dieses Jahr eine Einzugsermächtigung Cafeteria an der Gesamtschule Schlitzerland Anleitung zur Essensbestellung 1 Einleitung...2 2 Anmeldung...4 3 Nachträgliche Änderungen...7 3.1 Vertragsdaten anzeigen...8 3.1.1 3.2 Bestellung ändern...9

Mehr

Hand in Hand gemeinsam unterwegs

Hand in Hand gemeinsam unterwegs Katholischer Kindergarten/Tagesstätte St. Michael Hand in Hand gemeinsam unterwegs Kontakt: Kath. Kindergarten St. Michael Mit Tagesstätte Montlouisring 1 77767 Appenweier Tel. 07805/59772 Fax 07805/914950

Mehr

Benutzungsordnung für die Kernzeitbetreuung der Gemeinde Illingen

Benutzungsordnung für die Kernzeitbetreuung der Gemeinde Illingen 460.0 Benutzungsordnung für die Kernzeitbetreuung der Gemeinde Illingen 1 Betreuungsumfang Dieses Kernzeitangebot der Gemeinde stellt die Betreuung der Kinder während der Öffnungszeiten durch geeignetes

Mehr

Betreuung im Rahmen der Verlässlichen Grundschule sowie in der Offenen Ganztagsschule Marklohe

Betreuung im Rahmen der Verlässlichen Grundschule sowie in der Offenen Ganztagsschule Marklohe Betreuung im Rahmen der Verlässlichen Grundschule sowie in der Offenen Ganztagsschule Marklohe An der Grundschule Marklohe besteht die Möglichkeit, die Kinder im Rahmen der Verlässlichen Grundschule wie

Mehr

Kindertagesstättenordnung St. Franziskus

Kindertagesstättenordnung St. Franziskus Kindertagesstättenordnung St. Franziskus 1 2 3 Inhalt II. Aufnahmebedingungen 4 II. Aufnahmevertrag 4 III. Öffnungszeiten 5 IV. Kernzeit 6 V. Kosten 6 VI. Ferienordnung 8 VII. Aufsichtspflicht und Haftung

Mehr

Deshalb trifft sich das Team vom Familienzentrum am Freitag, 08.September 2017 zum pädagogischen Tag.

Deshalb trifft sich das Team vom Familienzentrum am Freitag, 08.September 2017 zum pädagogischen Tag. Pädagogischer Tag Eine gute pädagogische Arbeit setzt die Bereitschaft zur Weiterbildung und theoretischen Auseinandersetzung mit aktuellen Themen im Bereich vorschulischer Erziehung voraus. Deshalb trifft

Mehr

Allgemeine Fragen zu unserem Kinderhort 1. Wie wurden Sie zuerst auf unseren Kinderhort aufmerksam?

Allgemeine Fragen zu unserem Kinderhort 1. Wie wurden Sie zuerst auf unseren Kinderhort aufmerksam? An 23 Familien wurde die Befragung ausgeteilt, es kamen 20 zurück, dies entspricht einer Teilnahme von 86,96% Allgemeine Fragen zu unserem Kinderhort 1. Wie wurden Sie zuerst auf unseren Kinderhort aufmerksam?

Mehr

PÄDAGOGISCHES KONZEPT

PÄDAGOGISCHES KONZEPT Kooperationspartner: AWO Familie und Jugend Kelheim GmbH PÄDAGOGISCHES KONZEPT Offene Ganztagsschule in Jahrgangsstufe 1 4 Grundschule Hohenpfahl Schuljahr 2017/18 Kelheim Affeckinger Str. 2 93309 Kelheim

Mehr

Leitbild. Katholische Gesamtkirchengemeinde Ellwangen Philipp-Jeningen-Platz 2 Telefon: 07961/

Leitbild. Katholische Gesamtkirchengemeinde Ellwangen Philipp-Jeningen-Platz 2 Telefon: 07961/ Leitbild Mit der Trägerschaft von vier Kindergärten setzt die Gesamtkirchengemeinde Ellwangen einen Schwerpunkt: "Sie nimmt einen gesellschaftlichen und christlich - pastoralen Auftrag wahr." Wir erziehen,

Mehr

Buchungsregelung und Gebührenordnung (Bestandteil der Benutzerordnung)

Buchungsregelung und Gebührenordnung (Bestandteil der Benutzerordnung) Buchungsregelung und Gebührenordnung (Bestandteil der Benutzerordnung) II Buchungsregelung und Gebührenordnung 1. Präambel Die folgenden Regelungen beruhen auf der Notwendigkeit, dass die Bildung, Erziehung

Mehr

in folgenden Wochen bieten wir Ferienangebote mit viel Spaß und Erholung für Eure Kinder in 2016:

in folgenden Wochen bieten wir Ferienangebote mit viel Spaß und Erholung für Eure Kinder in 2016: Liebe Eltern, in folgenden Wochen bieten wir Ferienangebote mit viel Spaß und Erholung für Eure Kinder in 2016: Ferien Datum der Ferienwoche Ostern 21.03.-24.03.2016 Sommer 27.06.-01.07.2016 Sommer 04.07.-08.07.2016

Mehr

AUSWERTUNG der Elternbefragung 2010 / 2011

AUSWERTUNG der Elternbefragung 2010 / 2011 AUSWERTUNG der Elternbefragung 2010 2011 FRAGE 1 Wie wurden Sie zuerst auf unsere Kita aufmerksam? 12 Familien durch Nachbarn, Bekannte oder Freunde 3 Familien durch Eltern, deren Kinder die Einrichtung

Mehr

Stadt Tegernsee V E R T R A G. über die Aufnahme von Kindern in die Mittagsbetreuung an der Grundschule Tegernsee. Herrn. wohnhaft in.

Stadt Tegernsee V E R T R A G. über die Aufnahme von Kindern in die Mittagsbetreuung an der Grundschule Tegernsee. Herrn. wohnhaft in. Stadt Tegernsee V E R T R A G über die Aufnahme von Kindern in die Mittagsbetreuung an der Grundschule Tegernsee Zwischen der Stadt Tegernsee, vertreten durch den 1. Bürgermeister - nachstehend Träger

Mehr

Anmeldung zur Nachmittagsbetreuung an der Südschule Neureut

Anmeldung zur Nachmittagsbetreuung an der Südschule Neureut Anmeldung zur Nachmittagsbetreuung an der Südschule Neureut Hiermit melde ich meinen Sohn / meine Tochter (Stand: September 2015) Name, Vorname Straße PLZ, Ort E-Mail Telefon Geburtsdatum Jahrgangsstufe

Mehr

Organisationsform. Die Knöpfe e.v.

Organisationsform. Die Knöpfe e.v. Organisationsform Die Kindergruppe Die Knöpfe e.v. ist in privater Trägerschaft und durch eine Elterninitiative geführt. Wir sind Mitglied der Kinderladen-Initiative Hannover e.v. Die Knöpfe e.v. Wir wollen

Mehr

Individuelle Ergebnisse für die Einrichtung

Individuelle Ergebnisse für die Einrichtung Individuelle Ergebnisse für die Einrichtung 9 Dr. Robert-Pfleger Anzahl betreuter Kinder: 83 Beteiligung in der Einrichtung: Beteiligungsquote (%): 6, durchschnittl. Beteiligungsquote in allen Bamberger

Mehr

Individuelle Ergebnisse für die Einrichtung

Individuelle Ergebnisse für die Einrichtung Individuelle Ergebnisse für die Einrichtung 3 Kindervilla Markusstraße Anzahl betreuter Kinder: 38 Beteiligung in der Einrichtung: 2 Beteiligungsquote (%):,3 durchschnittl. Beteiligungsquote in allen Bamberger

Mehr

Anschrift und Telefonnummer des Kindergartens:

Anschrift und Telefonnummer des Kindergartens: Anschrift und Telefonnummer des Kindergartens: Bodelschwingh-Schulkindergarten Sommerhofenstr. 99 71067 Sindelfingen Tel.: 07031 / 7087-13 (mit Anrufbeantworter) A Aller Anfang ist schwer! Für Sie und

Mehr

Jeden Morgen treffen wir uns zum Morgenkreis um uns zu begrüßen, den Tag besprechen und gemeinsam zu beginnen.

Jeden Morgen treffen wir uns zum Morgenkreis um uns zu begrüßen, den Tag besprechen und gemeinsam zu beginnen. Herzlich Willkommen im Kindergarten St. Antonius 1. UNSER KINDERGARTEN Die Betreuung von Kindern im Kindergartenalter gibt es in Allersberg seit 1883. Katholische Schwester betreuten die Kinder im alten

Mehr

Schulbetreuung Schulmäuse

Schulbetreuung Schulmäuse Städt. kath. Grundschule*Karl-Kuck-Str.35*52078 Aachen*Tel.:0241/520558*Fax:0241/9529449*kgs.karl-kuck-schule@mail.aachen.de*www.kks-brand.de Schulbetreuung Schulmäuse Konzept Stand: Mai 2016 Träger: Förderverein

Mehr

Abholzeiten: Die Kinder sollten nicht zu früh aus dem Hort abgeholt werden, damit sie Zeit zum Spielen haben und an den Angeboten teilnehmen können.

Abholzeiten: Die Kinder sollten nicht zu früh aus dem Hort abgeholt werden, damit sie Zeit zum Spielen haben und an den Angeboten teilnehmen können. Hort ABC Abholzeiten: Die Kinder sollten nicht zu früh aus dem Hort abgeholt werden, damit sie Zeit zum Spielen haben und an den Angeboten teilnehmen können. Abwesenheit: Bitte meldet eure Kinder telefonisch

Mehr

Grundschulkindbetreuung

Grundschulkindbetreuung Grundschulkindbetreuung Friedrich- Kammerer-Gemeinschaftsschule Inhaltsverzeichnis Vorwort Vorwort Liebe Eltern, Übersicht Grundschulkindbetreuung mit dem Start zur Gemeinschaftsschule zum Schuljahresbeginn

Mehr

Erkläre mir und ich werde vergessen Zeige mir und ich werde mich erinnern Beteilige mich und ich werde verstehen

Erkläre mir und ich werde vergessen Zeige mir und ich werde mich erinnern Beteilige mich und ich werde verstehen Erkläre mir und ich werde vergessen Zeige mir und ich werde mich erinnern Beteilige mich und ich werde verstehen Über uns Der St. Pius Kindergarten ist eine zweigruppige Kindertageseinrichtung im Wittener

Mehr

Information für die Eltern der Kindertagesstätte Godesberger Straße

Information für die Eltern der Kindertagesstätte Godesberger Straße Kita Godesberger Straße 30 65428 Rüsselsheim Tel: 06142 / 41422 Fax: 06142 / 945795 Isolde.Plaggemeier@ruesselsheim.de Information für die Eltern der Kindertagesstätte Godesberger Straße Stand: April 2011

Mehr

Verordnung. Über das Betreuungsangebot im Rahmen der Verlässlichen Grundschule sowie dem erweiterten Nachmittagsangebot

Verordnung. Über das Betreuungsangebot im Rahmen der Verlässlichen Grundschule sowie dem erweiterten Nachmittagsangebot Verordnung Über das Betreuungsangebot im Rahmen der Verlässlichen Grundschule sowie dem erweiterten Nachmittagsangebot der Grundschule Bösingen & Herrenzimmern 1 Trägerschaft a) Träger des gesamten Betreuungsangebotes

Mehr

Haus für Kinder. Qualitätsmanagement Handbuch Ausgabe 1

Haus für Kinder. Qualitätsmanagement Handbuch Ausgabe 1 A B C Integratives Aufsichtspflicht Die Aufsichtspflicht wird von den Erziehungsberechtigten durch die Unterzeichnung des Aufnahmevertrages auf das pädagogische Personal übertragen. Die Aufsichtspflicht

Mehr

Hiermit melde ich mein Kind. ab dem in der Einrichtung Die Sonnenkäfer Ein Haus für Kinder an.

Hiermit melde ich mein Kind. ab dem in der Einrichtung Die Sonnenkäfer Ein Haus für Kinder an. ANMELDUNGSFORMULAR / VEREINBARUNGEN Erstellungsdatum: Hiermit melde ich mein Kind ab dem in der Einrichtung Die Sonnenkäfer Ein Haus für Kinder an. Betreuungszeiten: Mein Kind darf an folgenden Tagen,

Mehr

GTS-STB St. Margareten i.r. St.Margareten 36 A 9173 St.Margareten i. R. Die Schulische Tagesbetreuung : 0676/

GTS-STB St. Margareten i.r. St.Margareten 36 A 9173 St.Margareten i. R. Die Schulische Tagesbetreuung : 0676/ GTS-STB St. Margareten i.r. St.Margareten 36 A 9173 St.Margareten i. R. Die Schulische Tagesbetreuung : 0676/ 84 64 63 179 Adresse und Kontakt GTS- STB St. Margareten im Rosental 9173 St. Margareten 36

Mehr

Herzlich Willkommen! Inklusiver Kindergarten im Röthelheimpark

Herzlich Willkommen! Inklusiver Kindergarten im Röthelheimpark Herzlich Willkommen! Ewa Bretting Leitung Inklusiver Kindergarten im Röthelheimpark Christine Kiphuth Elternbeiratsvorsitzende Sprengel: Stadtteil Röthelheimpark und bei Aufnahmemöglichkeit nähere Umgebung

Mehr

Informationen. über. unsere

Informationen. über. unsere Informationen über unsere Liebe Eltern, das eigene Kind in einer Kindereinrichtung in Betreuung zu geben, setzt immer ein ganz besonderes Vertrauensverhältnis zur Einrichtung voraus. Dies gilt in ganz

Mehr

Elterninformation. der Offenen Ganztagsgrundschule. Gottlieb-Heinrich- Straße

Elterninformation. der Offenen Ganztagsgrundschule. Gottlieb-Heinrich- Straße Elterninformation der Offenen Ganztagsgrundschule Gottlieb-Heinrich- Straße Adressen: Schule: Grundschule Gottlieb-Heinrich Str. Gottlieb-Heinrich Str. 33 42719 Solingen Tel: 0212-2311250 Offener Ganztag:

Mehr

Käthchens Schülergondel

Käthchens Schülergondel Liebe Familie Wir begrüßen Sie sehr herzlich in der Schulkindbetreuung der Käthe-Paulus-Schule, auch Schülergondel genannt. Gerne möchten wir Ihnen und Ihrem Kind den Start in der Schülergondel erleichtern,

Mehr

Vereinbarung. über die Mittagsbetreuung / verlängerte Mittagsbetreuung von Kindern an der Volksschule Lauben

Vereinbarung. über die Mittagsbetreuung / verlängerte Mittagsbetreuung von Kindern an der Volksschule Lauben Vereinbarung über die Mittagsbetreuung / verlängerte Mittagsbetreuung von Kindern an der Volksschule Lauben Bitte füllen Sie diese Anmeldung vollständig aus und geben Sie das Formular in der Mittagsbetreuung

Mehr

Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung der Kindertagesstätte

Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung der Kindertagesstätte Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung der Kindertagesstätte der Gemeinde Marklkofen (Kindertagesstättengebührensatzung -KiTaGebS-) vom 01.01.2017 Die Gemeinde Marklkofen erlässt aufgrund

Mehr

VEREINIGTE HOSPITIEN STIFTUNG DES ÖFFENTLICHEN RECHTS KINDERKRIPPE RULÄNDER HOF

VEREINIGTE HOSPITIEN STIFTUNG DES ÖFFENTLICHEN RECHTS KINDERKRIPPE RULÄNDER HOF VEREINIGTE HOSPITIEN STIFTUNG DES ÖFFENTLICHEN RECHTS KINDERKRIPPE RULÄNDER HOF Das Eltern - ABC Auf einen Blick Wir bitten Sie eine ganze Reihe von Dingen (siehe Checkliste) für Ihr Kind in die Krippe

Mehr

Konzeption Kindertagesstätte Sonnenschein in Görisried Allgemeiner Teil

Konzeption Kindertagesstätte Sonnenschein in Görisried Allgemeiner Teil Dieser Teil bezieht sich sowohl auf die Kindergartengruppen als auch auf die Krippengruppe Geborgenheit hat viele Namen Wenn ich traurig bin, brauche ich jemanden, der mich tröstet. Wenn ich wütend bin,

Mehr

Betreuungsangebote. 1. Angebote privater und kirchlicher Träger. Ansprechpartnerin im Rathaus

Betreuungsangebote. 1. Angebote privater und kirchlicher Träger. Ansprechpartnerin im Rathaus Betreuungsangebote Ansprechpartnerin im Rathaus Frau Katja Moser, Koordinationsstelle Kitas Münchinger Straße 5, Zimmer 04 92 0327 oder E mail: k.moser@hemmingen.de Für ein Beratungs- und Anmeldegespräch

Mehr

Bring- und Abholzeiten Freitag: Bringzeit Uhr 1. Abholzeit Uhr 2. Abholzeit Uhr

Bring- und Abholzeiten Freitag: Bringzeit Uhr 1. Abholzeit Uhr 2. Abholzeit Uhr 1 KIGA Konzept 2 KIGA Konzept 3 KIGA Konzept 4 KIGA Konzept Montag bis Donnerstag Freitag 07.15 16.30 Uhr 07.15 15.00 Uhr Bring- und Abholzeiten Montag bis Donnerstag: Bringzeit 07.15 08.30 Uhr 1. Abholzeit

Mehr

Kindergarten Kastell

Kindergarten Kastell Kindergarten Kastell Kontaktdaten: Lembergstr. 15 72172 Sulz a.n. 07454/40099 Fax 07454/407 1490 kiga.kastell@sulz.de Kindergartenleitung: Christine Bühl Öffnungszeiten: Regelgruppe Montag, Dienstag, Mittwoch,

Mehr

Für Rückfragen oder Wünsche können Sie uns jederzeit per E-Mail, telefonisch oder persönlich ansprechen.

Für Rückfragen oder Wünsche können Sie uns jederzeit per E-Mail, telefonisch oder persönlich ansprechen. UG 95444 Bayreuth Sehr geehrte Eltern, Seit Juni 2014 betreibt die Firma die Schulmensa des GMG Bayreuth. Wir kochen täglich frisch vor Ort und haben für alle Schüler und das Kollegium von Montag bis Freitag,

Mehr

Das ABC der OGS Vossenack an der GGS Vossenack/Bergstein

Das ABC der OGS Vossenack an der GGS Vossenack/Bergstein Das ABC der OGS Vossenack an der GGS Vossenack/Bergstein A wie Abholzeiten Unsere Abholzeiten sind montags bis donnerstags um 16:00 Uhr, freitags um 15:00Uhr. Falls Sie Ihr Kind eher abholen müssen, bitten

Mehr

kindergarten untermieming

kindergarten untermieming KINDERGARTENORDNUNG der Kindergärten Barwies und Untermieming kindergarten untermieming Ihr Kind soll bei uns im Kindergarten glücklich sein, Freunde finden und viel Neues lernen. Dies ist unser gemeinsamer

Mehr

TAGESABLAUF KINDERGARTEN

TAGESABLAUF KINDERGARTEN TAGESABLAUF KINDERGARTEN Bringzeit/ Ankommen Ab 7.00 Uhr können die Kinder der VÖ Gruppe in die Einrichtung gebracht werden, ab 7.45 Uhr die Kinder der Regelgruppe, freitags ab 8.00 Uhr. Bis spätestens

Mehr

BISTRO. der Oswald-von-Nell-Breuning-Schule. Anleitung zur. Essensbestellung

BISTRO. der Oswald-von-Nell-Breuning-Schule. Anleitung zur. Essensbestellung BISTRO der Oswald-von-Nell-Breuning-Schule Anleitung zur Essensbestellung 1 Einleitung...2 2 Anmeldung...3 3 Nachträgliche Änderungen...6 3.1 Vertragsdaten anzeigen...7 3.1.1 Bestellung ändern...8 3.2

Mehr

Grundschule Frauenweiler

Grundschule Frauenweiler Schülerbetreuung an der Grundschule Frauenweiler Richtlinien und Preise Gültig ab September 2016 1 Allgemeines: Das Land Baden-Württemberg hat mit dem Schuljahr 2000/2001 die verlässliche Grundschule eingeführt.

Mehr

Hausaufgabenkonzept der Kindertagesstätte St. Gallus

Hausaufgabenkonzept der Kindertagesstätte St. Gallus Hausaufgabenkonzept der Kindertagesstätte St. Gallus Hilf mir, es selbst zu tun! (Maria Montessorie) KINDERTAGESSTÄTTE ST. GALLUS BLASENBERGSTR. 19 88175 SCHEIDEGG TEL: 08381/ 3768 E-MAIL: KITA.ST.GALLUS.SCHEIDEGG@BISTUM-AUGSBURG.DE

Mehr

Buchungsregelung und Gebührenordnung (Bestandteil der Benutzerordnung)

Buchungsregelung und Gebührenordnung (Bestandteil der Benutzerordnung) Buchungsregelung und Gebührenordnung (Bestandteil der Benutzerordnung) II Buchungsregelung und Gebührenordnung 1. Präambel Die folgenden Regelungen beruhen auf der Notwendigkeit, dass die Bildung, Erziehung

Mehr

Kindergarten ABC. Bücherei Der regelmäßige Besuch der öffentlichen Bücherei des Fleckens Aerzen ist fester Bestandteil unserer Arbeit.

Kindergarten ABC. Bücherei Der regelmäßige Besuch der öffentlichen Bücherei des Fleckens Aerzen ist fester Bestandteil unserer Arbeit. Kindergarten ABC Liebe Eltern! In ihrer Hand halten Sie unser Kindergarten-ABC. Dieses ABC ist kein Fachlexikon, sondern eine kleine Lektüre, die Ihnen helfen soll bestimmte Wörter und Begebenheiten in

Mehr

Erweiterte Schulische Betreuung (ESB)

Erweiterte Schulische Betreuung (ESB) Erweiterte Schulische Betreuung (ESB) an der Ackermannschule Eltern, Schule, ESB Gemeinsam für ein gutes Kinderleben! Die Erweiterte Schulische Betreuung Mit Beginn des Schuljahres 2017/2018 bietet die

Mehr

Leitbild mit Ergänzungen der Kita

Leitbild mit Ergänzungen der Kita Leitbild mit Ergänzungen der Kita Betriebskindertagesstätte am Katholischen Klinikum Koblenz Montabaur für die Gesellschafter Sr. M. Gregoria Generaloberin Br. Peter Generaloberer für die Geschäftsführung

Mehr

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigten! Hier einige wichtige Informationen zur Hausaufgabenbetreuung:

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigten! Hier einige wichtige Informationen zur Hausaufgabenbetreuung: . Stand: 09.2016 Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigten! Sie haben Ihre Tochter / Ihren Sohn zur Hausaufgabenbetreuung an der Grundschule in Unzhurst angemeldet. Diese außerschulische Betreuungsform

Mehr

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigten! Hier einige wichtige Informationen zur Hausaufgabenbetreuung:

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigten! Hier einige wichtige Informationen zur Hausaufgabenbetreuung: . Stand: 09.2016 Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigten! Sie haben Ihre Tochter / Ihren Sohn zur Hausaufgabenbetreuung an der Grundschule in Unzhurst angemeldet. Diese außerschulische Betreuungsform

Mehr

OGS Schillerschule. Leitfaden. 1) Anschreiben. 2) Wer betreut mein Kind? 3) Regelung bei Entschuldigungen. 4) Wann hole ich mein Kind ab?

OGS Schillerschule. Leitfaden. 1) Anschreiben. 2) Wer betreut mein Kind? 3) Regelung bei Entschuldigungen. 4) Wann hole ich mein Kind ab? OGS Schillerschule Schulstraße 5 50389 Wesseling Offene Ganztagsschule Schillerschule OGS Schillerschule Pädagogische Leitung OGS Schulstraße 5 50389 Wesseling Leitfaden 1) Anschreiben 2) Wer betreut mein

Mehr

"Spielzeug ist vergänglich - Erlebnisse bleiben. Unsere Kinder gehen mit einem Rucksack voller Anregungen fürs Leben in die Welt hinaus.

Spielzeug ist vergänglich - Erlebnisse bleiben. Unsere Kinder gehen mit einem Rucksack voller Anregungen fürs Leben in die Welt hinaus. "Spielzeug ist vergänglich - Erlebnisse bleiben. Unsere Kinder gehen mit einem Rucksack voller Anregungen fürs Leben in die Welt hinaus. KINDERkrippe Unsere KinderKrippe Wir nehmen Kinder im Alter ab einem

Mehr