Schülerbetriebspraktikum Schuljahr 2014/15

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Schülerbetriebspraktikum Schuljahr 2014/15"

Transkript

1

2 Schülerbetriebspraktikum Schuljahr 2014/15 Jahrgangsstufe 10 (EF) Anschreiben an die Eltern und Schüler Anschreiben und Merkblatt für den Betrieb Bestätigung des Betriebs für die Schule Bestätigung für den Betrieb Einverständniserklärung des/der Erziehungsberechtigten Hansa-Gymnasium Köln Schülerbetriebspraktikum Schuljahr 2014/15 Sehr geehrte Eltern,

3 unsere Schule führt in der Zeit vom bis zum ein Betriebspraktikum für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 (EF) durch. Das Betriebspraktikum ist eine schulische Veranstaltung. Sein Ziel ist es, den Jugendlichen einen ersten Einblick in die Berufs- und Arbeitswelt zu vermitteln und sie die Ansprüche beruflicher und sozialer Art am Arbeitsplatz erfahren zu lassen. Das Praktikum dient noch nicht der Eignungsfeststellung für einen bestimmten Beruf oder einer Stellenvermittlung. Es stellt weder ein Ausbildungs- noch ein Beschäftigungsverhältnis dar. Eine Entlohnung erfolgt nicht. Für die am Betriebspraktikum teilnehmenden Schülerinnen und Schüler besteht Versicherungsschutz (Unfall und Haftpflicht). Weitere Einzelheiten können Sie den Handreichungen, die Ihrem Sohn/Ihrer Tochter ausgehändigt werden, oder unserer Homepage entnehmen. Sollten Sie darüber hinaus noch Fragen haben, so stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Sobald Ihr Sohn/Ihre Tochter einen Praktikumsplatz gefunden hat, benötigen wir Ihr Einverständnis zum konkreten Praktikumseinsatz. (s. Anlage 3). Mit freundlichem Gruß M. Theobald Schülerbetriebspraktikum Schuljahr 2014/15 Liebe Schülerin, lieber Schüler, im diesem Schuljahr hast du die Möglichkeit, ein Betriebspraktikum zu absolvieren. Dieses Schülerbetriebspraktikum findet statt vom 15. Juni bis zum 25. Juni 2015 Das Betriebspraktikum bietet dir die Möglichkeit, die Berufs- und Arbeitswelt unmittelbar kennen zu lernen, mit der sozialen Wirklichkeit vertraut zu werden und sich kritisch mit ihr auseinander zu setzen. Es dient nicht der Eignungsfeststellung für einen bestimmten Beruf. Das Betriebspraktikum ist eine schulische Veranstaltung. Die Vor- und Nachbereitung des Praktikums erfolgt im Unterricht. Über dein Praktikum hast du einen schriftlichen Bericht (Praktikumsmappe) anzufertigen. Über Inhalt und Ausgestaltung dieser Mappe wirst du im Vorfeld des Praktikums informiert. Die Praktikumsstelle solltest du dir nach Möglichkeit selbst beschaffen. Dabei ist

4 eine persönliche Vorsprache bei einem Betrieb / einer Firma / Behörde oder Institution nach vorheriger Kontaktaufnahme und ggf. Bewerbung (brieflich oder telefonisch) empfehlenswert. Im ersten Halbjahr dieses Schuljahres werdet ihr im Unterricht die Gestaltung von Bewerbungsschreiben und Lebenslauf besprechen. Bei der Auswahl deiner Praktikumsstelle solltest du Folgendes beachten: Ein Praktikumsplatz in einem Betrieb / einer Behörde, in dem / der ein Verwandter beschäftigt ist, ist in der Regel nicht erlaubt. Deine Tätigkeit am Arbeitsplatz sollte in deinem eigenen Interesse möglichst abwechslungsreich und interessant sein. Solche Bedingungen liefern erfahrungsgemäß vor allem größere Betriebe, die über ein gutes Ausbildungswesen verfügen. Kleine Einzelhandelsgeschäfte oder Firmen sind zumeist weniger geeignet. Für manche Tätigkeiten (z.b. beim Umgang mit frischen Lebensmitteln, in Restaurantbetrieben, in Einrichtungen für Kinder wie Kindergärten oder bei Ärzten) sind verschiedene Gesundheitsbescheinigungen erforderlich. Je nach Art der Bescheinigung ist diese über das Gesundheitsamt oder den Hausarzt zu bekommen. Der Termin beim Gesundheitsamt wird von uns in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt für alle in Frage kommenden Schülerinnen und Schüler festgelegt und rechtzeitig bekannt gegeben. Falls du dein Praktikum in einem Betrieb der Lebensmittel- oder Hotelbranche ableistest, achte bitte darauf, dass in der Bestätigung des Betriebes (Anlage 1) der nicht zutreffende Passus (Gesundheitszeugnis erforderlich/nicht erforderlich) gestrichen wird. Eine Beschäftigung in Bereichen mit erhöhter Infektionsgefahr, in denen durch den Umgang bzw. Kontakt mit Körperflüssigkeiten (Blut, Urin) ein besonderes Risiko der Übertragung von Krankheitserregern besteht, ist nicht gestattet. Hierunter fallen vor allem medizinische Labors. Der Praktikumsbetrieb sollte in angemessener Entfernung von Schule und Wohnort liegen. Sofern der Praktikumsbetrieb nicht zu Fuß erreicht werden kann, sind öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen. Das Führen von Kraftfahrzeugen jeder Art (auch Mofa) auf dem Weg zur Praktikumsstelle ist nicht erlaubt. Solltest du kein Schülerticket besitzen, werden Fahrtkosten für die Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel in der Regel ab einer Entfernung von 3,5 km vom Wohnort übernommen. Die Übernahme muss bis zum April gesondert beantragt werden. Bitte beachte die Terminierung für diesen Antrag. Zu spät eingereichte Anträge können nicht mehr bearbeitet werden. Dann musst du selbst die Kosten übernehmen. Antragsformulare bekommst du im Sekretariat. Da mittlerweile fast jede Schule ein Betriebspraktikum durchführt, die Anzahl der

5 von den Firmen angebotenen Praktikumsplätze (vor allem der interessanten) aber begrenzt ist, solltest du möglichst bald mit der Suche nach einem Praktikumsplatz beginnen. Unten findest du einige Anlagen/Formulare, die du im Betrieb und in der Schule abgeben musst. Das Schreiben an die Firmen (Empfehlungsschreiben) soll dir helfen, Türen zu öffnen. Das Merkblatt für den Betrieb und die Anlage 2 (deine Bestätigung) sind für den Betrieb bestimmt. Die Anlage 3 (Zustimmung der Eltern z u m k o n k r e t e n Praktikumseinsatz) und die Anlage 1 (Bestätigung des Betriebes) gib bitte unverzüglich nach erfolgreicher Stellensuche, spätestens bis zum 27. März 2015, vollständig ausgefüllt ab bzw. sorge dafür, dass sie vom Betrieb rechtzeitig der Schule zugeschickt wird. Solltest du noch Fragen zum Betriebspraktikum haben, kannst du dich an mich wenden. Falls sich nach Abgabe der Praktikumsbestätigung noch Änderungen ergeben, setze dich bitte sofort mit mir in Verbindung! Viel Spaß bei deiner Stellensuche! M. Theobald Schülerbetriebspraktikum der Jahrgangsstufe 10 (EF) Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, das Hansa-Gymnasium Köln führt in der Zeit vom 15. Juni bis zum 25. Juni 2014 ein Betriebspraktikum mit den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 10 (EF) durch. Während dieses Praktikums sollen die Schüler einen ersten exemplarischen Einblick in die Arbeits- und Berufswelt erhalten, die Ansprüche beruflicher und sozialer Art am Arbeitsplatz erfahren und nach Möglichkeit Erfahrungen in verschiedenen Tätigkeitsbereichen des Betriebes sammeln. Das Praktikum ist eine schulische Veranstaltung. Die teilnehmenden

6 Schülerinnen und Schüler sind während dieser Zeit unfall- und haftpflichtversichert. Auch Fahrt- und Nebenkosten entstehen Ihnen nicht. Das Betriebspraktikum stellt weder ein Ausbildungs- noch ein Beschäftigungsverhältnis dar. Eine finanzielle Vergütung entfällt daher. Die Intentionen des Praktikums können nur erfolgreich umgesetzt werden, wenn es allen Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe gelingt, einen Praktikumsplatz zu finden. Dabei setzen wir auf Ihre Bereitschaft, einen unserer Schüler als Praktikant in Ihrem Betrieb zu beschäftigen. Sollten Sie dazu bereit sein, bitten wir um Übermittlung (postalisch oder durch die Hand des Schülers/der Schülerin) der ausgefüllten Anlage 1, die Ihnen der Schüler/die Schülerin aushändigen wird, oder einer entsprechenden Bestätigung. Für Ihre Bereitschaft, einen unserer Schüler aufzunehmen, bedanken wir uns. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen M. Theobald Schülerbetriebspraktikum der Jahrgangsstufe 10 M e r k b l a t t für den Betrieb Rechtsgrundlage Der Durchführung des Schülerbetriebspraktikums liegt der Runderlass zur Berufswahlorientierung in der Sekundarstufe I, in der gymnasialen Oberstufe und im Berufskolleg des Ministeriums für Schule und Weiterbildung, Wissenschaft und Forschung zugrunde. Sinn und Aufgabe Das Betriebspraktikum soll dem Jugendlichen einen ersten exemplarischen Eindruck in die Anforderungen am Arbeitsplatz, in Arbeitsvorgänge und -bedingungen sowie in den inneren Aufbau eines Betriebes ermöglichen. Sie sollen ihr Blickfeld über den Schulalltag hinaus erweitern. Ein realistischer Vergleich der Anforderungen in Schule und Beruf soll gefördert werden. Eine gezielte Vorbereitung auf einen bestimmten Beruf ist mir diesem Praktikum noch nicht beabsichtigt. Das Praktikum ist Teil des Unterrichts und somit für den Jugendlichen verbindlich. Jugendarbeitsschutz Während des Praktikums sind die Bestimmungen des Jugendarbeitsschutzgesetzes maßgeblich. Unter anderem ist dabei Folgendes zu beachten: Den Jugendlichen müssen im Voraus feststehende Ruhepausen von angemessener Dauer gewährt werden. Diese müssen mindestens betragen - 30 Minuten bei einer Arbeitszeit von mehr als 4,5 bis zu 6 Stunden, - 60 Minuten bei einer Arbeitszeit von mehr als 6 Stunden. - Als Ruhepause gilt nur eine Arbeitsunterbrechung von mind. 15. Minuten. Länger als 4,5 Stunden hintereinander dürfen Jugendliche nicht ohne Ruhepause beschäftigt werden. Vor Beginn und während des Praktikums sind die Jugendlichen über Unfallgefahren zu unterrichten. Das Führen von Motorfahrzeugen im Betrieb und auf dem Weg zur Arbeit ist den Jugendlichen nicht gestattet. Versicherungsschutz Die Schülerinnen und Schüler unterliegen durch die Schule der gesetzlichen Unfallversicherung.

7 Bei Sach- und Vermögensschäden, die durch den Jugendlichen entstehen, besteht Haftpflichtund Versicherungsschutz durch den Schulträger. Im Unfall- und Haftpflichtschadensfall bitte sofort die Schule benachrichtigen. Einsatz des Jugendlichen Die Schülerinnen und Schüler sollen das Praktikum unter betrieblichen Bedingungen absolvieren. Sie sollten nach Möglichkeit die Gelegenheit erhalten, unter Aufsicht und unter Anleitung vielseitig tätig zu werden. Die Arbeiten sollen ihrem Alter und ihren Fähigkeiten entsprechen. Eine Besichtigung auch der Abteilungen, in denen der Praktikant / die Praktikantin nicht unmittelbar tätig ist, und - sofern möglich - ein Wechsel des Arbeitsplatzes innerhalb der Praktikumszeit sind wünschenswert, da sie mit dazu beitragen können, das betriebliche Geschehen für den Jugendlichen durchschaubarer zu machen. Betreuung der Praktikanten Die Praktikanten sollten von einem Mitarbeiter des Betriebes betreut werden, der fachlich und menschlich geeignet ist, junge Menschen anzuleiten. Von Seiten der Schule wird der/die Jugendliche durch eine Lehrkraft betreut, die angehalten ist, sich mit dem Betrieb in Verbindung zu setzen, um einen Besuchstermin während des Praktikums abzusprechen. Praktikumsbericht Die Praktikanten haben über ihr Praktikum einen Bericht zu erstellen, dessen Struktur und thematische Schwerpunkte zuvor mit dem Schüler besprochen wurde. Bei der Lösung der gestellten Aufgabe ist die Hilfe des betrieblichen Betreuers erwünscht. Störungen Der Praktikant/die Praktikantin ist gehalten, sich in die betriebliche Ordnung einzufügen. Im Krankheitsfall hat er/sie umgehend den Betrieb und die Schule zu benachrichtigen. Besondere Vorkommnisse während des Praktikums bitten wir der Schule telefonisch mitzuteilen. Die Koordination des Praktikums liegt in den Händen von Frau Theobald; Koordinatorin für die Studien- und Berufsorientierung. Anlage 1: Bestätigung des Betriebs für die Schule Hansa-Gymnasium Bitte zurückschicken z.hd. Frau Theobald bis spätestens Hansaring Köln Schülerbetriebspraktikum der Jahrgangsstufe 10 (EF) vom 15. Juni bis zum 25. Juni 2015 Hiermit erklären wir uns bereit den Schüler / die Schülerin... Kasse in der Zeit vom bis zum in unserem Betrieb / unserer Firma / Behörde / Institution Name / Anschrift / Telefon als Praktikant /-in einzusetzen. Der Schüler / die Schülerin ist während dieser Zeit eingesetzt in! Abteilung/Zweigstelle...

8 Anschrift... und wird während dieser Zeit betreut von Herrn/Frau... Telefon... Für den Praktikumseinsatz ist folgende Gesundheitsbescheinigung erforderlich:... Das Merkblatt für den Betrieb haben wir erhalten und zur Kenntnis genommen Ort, Datum Unterschrift / Stempel! Nur auszufüllen, falls Einsatzort vom Firmenort verschieden. Anlage2: Bestätigung für den Betrieb Schülerbetriebspraktikum der Jahrgangsstufe 10 (EF) vom 15. Juni bis zum 25. Juni 2015 Hiermit bestätige ich... Vorname, Nachname in Druckschrift Schülerin /Schüler des Hansa-Gymnasiums, dass ich in der Zeit vom 15. Juni bis zum 25. Juni 2015 in Ihrem Betrieb / Ihrer Firma / Behörde / Institution mein Betriebspraktikum durchführen werde.....

9 Ort, Datum Unterschrift des Schülers/der Schülerin Anlage 3: Einverständniserklärung des /der Erziehungsberechtigten unesco-projekt-schule Hansa-Gymnasium Hansaring 56 * Köln * " Schülerbetriebspraktikum der Jahrgangsstufe 10 (EF) vom 15. Juni bis zum 25. Juni 2015 Mit dem Praktikumseinsatz meiner Tochter /meines Sohnes... Klasse... Vorname, Nachname in Druckschrift bei der Firma /Behörde... bin ich einverstanden Ort, Datum Unterschrift des / der Erziehungsberechtigten

10

Hansa Gymnasium unesco projekt schule

Hansa Gymnasium unesco projekt schule SCHÜLERBETRIEBSPRAKTIKUM Schuljahr 2015/16 Sehr geehrte Eltern, unsere Schule führt in der Zeit vom 27.06.16 bis zum 07.07.16 ein Betriebspraktikum für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10

Mehr

Klasse: Name des Schülers/der Schülerin:

Klasse: Name des Schülers/der Schülerin: Informationen zum Schülerbetriebspraktikum Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, das dreiwöchige Betriebspraktikum der Einführungsphase findet im nächsten Schuljahr vom 22.01. bis zum 09.02.2018

Mehr

BETRIEBSPRAKTIKUM. für die Jahrgangsstufe EF. Leitfaden für SchülerInnen und Eltern ZIEL DES PRAKTIKUMS

BETRIEBSPRAKTIKUM. für die Jahrgangsstufe EF. Leitfaden für SchülerInnen und Eltern ZIEL DES PRAKTIKUMS BETRIEBSPRAKTIKUM für die Jahrgangsstufe EF Leitfaden für SchülerInnen und Eltern ZIEL DES PRAKTIKUMS Ziel des Praktikums sollte es sein, exemplarische Einblicke in die Berufsund Arbeitswelt zu gewinnen,

Mehr

Emil-von-Behring-Gymnasium Spardorf Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium

Emil-von-Behring-Gymnasium Spardorf Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium Spardorf, September 2016 Betriebspraktikum für die Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgangsstufe Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, im Rahmen des Wirtschafts- und Rechtsunterrichts der

Mehr

Informationen zum Betriebspraktikum in der 11. Jahrgangsstufe

Informationen zum Betriebspraktikum in der 11. Jahrgangsstufe www.lmg8.de Informationen zum Betriebspraktikum in der 11. Jahrgangsstufe Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, die 11. Jahrgangsstufe des Lise-Meitner-Gymnasiums führt im ersten Halbjahr

Mehr

Informationen zum Betriebspraktikum in der 11. Jahrgangsstufe

Informationen zum Betriebspraktikum in der 11. Jahrgangsstufe Informationen zum Betriebspraktikum in der 11. Jahrgangsstufe Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, die 11. Jahrgangsstufe des Gymnasiums Maxdorf führt im zweiten Halbjahr dieses Schuljahres

Mehr

Betriebspraktikum in der 9. Klasse

Betriebspraktikum in der 9. Klasse Informationen zum Betriebspraktikum in der 9. Klasse Schuljahr 2014/15 für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Betriebe Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, das Gymnasium Maxdorf führt

Mehr

Carl-Orff-Realschule plus

Carl-Orff-Realschule plus An die Erziehungsberechtigten der Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen 16. August 2017 Freiwilliges Betriebspraktikum der 8. Klassen Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, die Carl-Orff-Realschule plus

Mehr

Information zur Berufsorientierungswoche der Jahrgangsstufe EF

Information zur Berufsorientierungswoche der Jahrgangsstufe EF Information zur Berufsorientierungswoche der Jahrgangsstufe EF Liebe Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 und liebe Eltern! Wie Sie, liebe Eltern, und Sie, liebe Schülerinnen und Schüler, zu Beginn

Mehr

BETRIEBSPRAKTIKUM Informationsbogen für Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern und Erziehungsberechtigte

BETRIEBSPRAKTIKUM Informationsbogen für Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern und Erziehungsberechtigte 22926 Informationsbogen für Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern und Erziehungsberechtigte Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, die Gemeinschaftsschule bietet für die Schülerinnen und

Mehr

An die Eltern und Erziehungsberechtigten, Schülerinnen und Schüler der Klassen 7

An die Eltern und Erziehungsberechtigten, Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 An die Eltern und Erziehungsberechtigten, Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 10. März 2017 Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler der zukünftigen Klassen 8, das ZO-Team

Mehr

Snedwinkela-Realschule

Snedwinkela-Realschule Snedwinkela-Realschule Friedrich-Bülten-Straße 15 Telefon 05973/3136 Telefax 05973/3662 E-mail: swr-nk@neuenkirchen.de Internet: www.snedwinkela-realschule.de S w R Schülerpraktikum 48485 Neuenkirchen,

Mehr

Emil-von-Behring-Gymnasium Spardorf Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium

Emil-von-Behring-Gymnasium Spardorf Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium Emil-von-Behring-Gymnasium Spardorf Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium Emil-von-Behring-Gymnasium, Buckenhofer Str. 5, 91080 Spardorf Tel.: 09131/ 53 69-0, Fax: 09131/53 69

Mehr

Informationen zum Schülerbetriebspraktikum im Schuljahr 2015/2016. Praktikumsleitung: Sebastian Schäpers

Informationen zum Schülerbetriebspraktikum im Schuljahr 2015/2016. Praktikumsleitung: Sebastian Schäpers Informationen zum Schülerbetriebspraktikum im Schuljahr 2015/2016 Praktikumsleitung: Sebastian Schäpers Themen Ziele und Aufgaben des Praktikums Organisation und Durchführung Ablauf des Praktikums Rechtliche

Mehr

Praktikum der 9. Klassen im Schuljahr 2017/2018

Praktikum der 9. Klassen im Schuljahr 2017/2018 Ansbach, den 1.10.2017 Praktikum der 9. Klassen im Schuljahr 2017/2018 Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler, in diesem Schuljahr wird für alle Schülerinnen

Mehr

Praktikum der 9. Klassen im Schuljahr 2016/2017

Praktikum der 9. Klassen im Schuljahr 2016/2017 Ansbach, den 21.10.2016 Praktikum der 9. Klassen im Schuljahr 2016/2017 Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, ab diesem Schuljahr wird für alle Schülerinnen und Schüler der neunten Klassen

Mehr

Carl-Orff-Realschule plus

Carl-Orff-Realschule plus An die Erziehungsberechtigten der Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen Betriebspraktikum der 9. Klassen Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, die Carl-Orff-Realschule plus führt in der Zeit vom 18. Januar

Mehr

Städtisches Gymnasium Wermelskirchen

Städtisches Gymnasium Wermelskirchen Städtisches Gymnasium Wermelskirchen Stockhauser Str. 13, D-42929 Wermelskirchen, E-mail: sekretariat@gymnasium-wermelskirchen.de Telefon: 02196-708690 Fax: 02196-70869100 Filiale Schillerstr. 9 Telefon:

Mehr

Informationen zum Schülerbetriebspraktikum

Informationen zum Schülerbetriebspraktikum Informationen zum Schülerbetriebspraktikum Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, das drei- bzw. zweiwöchige Betriebspraktikum der Einführungsphase findet im nächsten Schuljahr vom 19.01.

Mehr

S T U D I E N U N D B E R U F S K O O R D I N A T I O N H U M B O L D T - G Y M N A S I U M

S T U D I E N U N D B E R U F S K O O R D I N A T I O N H U M B O L D T - G Y M N A S I U M S T U D I E N U N D B E R U F S K O O R D I N A T I O N H U M B O L D T - G Y M N A S I U M Landesinitiative KAoA (Erlass Kein Abschluss ohne Anschluss ) 1. Potenzialanalyse Erkennen der eigenen Stärken

Mehr

Andreae-Gymnasium Herrenberg Andreae-Gymnasium - Postfach Herrenberg

Andreae-Gymnasium Herrenberg Andreae-Gymnasium - Postfach Herrenberg BoGy-Termine Schuljahr 16/17 für Klasse 10 14.10.16 Abgabe der Einverständniserklärung, unterschrieben von den Erziehungsberechtigten, beim GK-Lehrer 02.12.16 Abgabe der Praktikumsbestätigung, unterschrieben

Mehr

Betriebspraktikum in der 9. Js. Grüß Gott, liebe Eltern, zur Informationsveranstaltung über das Betriebspraktikum in der 9. Jahrgangsstufe!

Betriebspraktikum in der 9. Js. Grüß Gott, liebe Eltern, zur Informationsveranstaltung über das Betriebspraktikum in der 9. Jahrgangsstufe! Grüß Gott, liebe Eltern, zur Informationsveranstaltung über das Betriebspraktikum in der 9. Jahrgangsstufe! Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten.

Mehr

GOETHESCHULE ESSEN-BREDENEY

GOETHESCHULE ESSEN-BREDENEY Sehr geehrte Eltern! Liebe Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10! Im 2. Schulhalbjahr steht für alle Schüler der EF der Goetheschule das zweiwöchige Schülerbetriebspraktikum auf dem Programm!

Mehr

Justus-von-Liebig-Realschule Landeshauptstadt Düsseldorf

Justus-von-Liebig-Realschule Landeshauptstadt Düsseldorf Justus-von-Liebig-Realschule Landeshauptstadt Düsseldorf Ottweilerstr. 20 40476 Düsseldorf Telefon 0211.4 36 00 51 Fax 0211.43 16 54 E-Mail rs.ottweilerstr@schule. duesseldorf.de Hinweise zum Betriebspraktikum

Mehr

Schülerpraktikum 48485 Neuenkirchen, November 2015

Schülerpraktikum 48485 Neuenkirchen, November 2015 Friedrich-Bülten-Straße 15 Telefon: 05973-3136 Telefax: -3662 E-mail: ens@neuenkirchen.de Internet: www.emmynoetherschule.de Friedrich-Bülten-Straße 15 - Schülerpraktikum, November 2015 Sehr geehrte Eltern

Mehr

BETRIEBSPRAKTIKUM Informationsbogen für Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern und Erziehungsberechtigte

BETRIEBSPRAKTIKUM Informationsbogen für Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern und Erziehungsberechtigte 22926 U. Thiele Informationsbogen für Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern und Erziehungsberechtigte Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, die Gemeinschaftsschule bietet für die Schülerinnen

Mehr

FERDINAND-TÖNNIES-SCHULE Gemeinschaftsschule

FERDINAND-TÖNNIES-SCHULE Gemeinschaftsschule An die Erziehungsberechtigten der Schülerinnen und Schüler der zukünftigen 9. Klassen Flensburger Chaussee 32 25813 Husum, im April 2017 Telefon: 04841-73715 Fax : 04841-73074 Betriebspraktikum vom 02.10.

Mehr

Checkliste zum Praktikum in der Klassenstufe 11 des Beruflichen Gymnasiums

Checkliste zum Praktikum in der Klassenstufe 11 des Beruflichen Gymnasiums Checkliste zum Praktikum in der Klassenstufe 11 des Beruflichen Gymnasiums Vor Beginn des Praktikums: 1. Praktikumsbetrieb finden bis spätestens Ende März 2018! Das Praktikum soll nicht im Unternehmen

Mehr

Informationen zum Betriebspraktikum

Informationen zum Betriebspraktikum Informationen zum Betriebspraktikum vom Koordinator Mittelstufe sowie Studien- und Berufsorientierung am Stadtgymnasium Porz 15.09.2017 1 15.09.2017 2 Einführung 15.09.2017 3 Ziele des Praktikums wirklichkeitsnahen

Mehr

Betriebspraktikum 2018

Betriebspraktikum 2018 Betriebspraktikum 2018 am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Leverkusen Das Praktikum der zukünftigen Stufe EF Das Betriebspraktikum in Kürze! WAS?: zweiwöchiges Pflichtpraktikum für alle Schülerinnen und Schüler

Mehr

Betriebspraktikum im Rahmen des Berufswahlunterrichts

Betriebspraktikum im Rahmen des Berufswahlunterrichts ALFRED-DELP-SCHULE HARGESHEIM - SCHULE IN TRÄGERSCHAFT DES BISTUMS TRIER Kooperative Gesamtschule mit Hauptschule, Realschule, Gymnasium Gemeinsame Orientierungsstufe Alfred-Delp-Schule Kirchstraße 54

Mehr

Gymnasium Tostedt. Im Folgenden sind die wichtigsten Informationen zum Betriebspraktikum zusammengefasst.

Gymnasium Tostedt. Im Folgenden sind die wichtigsten Informationen zum Betriebspraktikum zusammengefasst. Mitteilungen an die Eltern und Schüler der 8. Klassen Betr.: Betriebspraktikum In der Zeit vom 26.01. 13.02.2015 findet für die Schülerinnen und Schüler der jetzigen 8. Klassen unserer Schule ein Betriebspraktikum

Mehr

Mein Betriebspraktikum

Mein Betriebspraktikum Mein Betriebspraktikum Begleitheft Oberstufe Freie Christliche Gesamtschule Düsseldorf Version: 1.0 Letzte Überarbeitung: 07.03.2015 Inhalt Checkliste 3 Allgemeines zum Betriebspraktikum 4 Aufbau des Praktikumsberichts

Mehr

St. Richter (Rist) Betriebspraktikum EF Aachen, den Liebe Schülerin, lieber Schüler der EF,

St. Richter (Rist) Betriebspraktikum EF Aachen, den Liebe Schülerin, lieber Schüler der EF, Betriebspraktikum EF 23.1.-3.2.2017 Aachen, den 14.11.2016 Liebe Schülerin, lieber Schüler der EF, das Betriebspraktikum rückt näher. Viele haben bereits eine Praktikumsstelle gefunden und das entsprechende

Mehr

Praktikums- Portfolio

Praktikums- Portfolio Praktikums- Portfolio, Vorname Klasse Klassenleiter/in: Betreuende Lehrkraft: 2015/16 Lise-Meitner-Schule Rudower Straße 184 12351 Berlin-Neukölln Berlin, den Praktikumsstelle Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

Europaschule Städtisches Ostendorf-Gymnasium in Lippstadt

Europaschule Städtisches Ostendorf-Gymnasium in Lippstadt Sehr geehrte Eltern! Lippstadt, den 04. Februar 2013 Wir informieren Sie hiermit über das Schülerbetriebspraktikum der Jahrgangsstufe 9 im Schuljahr 2012 / 2013 in der Zeit Die Schülerinnen und Schüler

Mehr

Name Praktikumsbetreuer: Unterschrift für den Betrieb: Unterschrift Klassenlehrer:

Name Praktikumsbetreuer: Unterschrift für den Betrieb: Unterschrift Klassenlehrer: 1 Praktikumsmappe Dauer des Betriebspraktikums: vom _bis _ Name des Schülers: Straße: Postleitzahl/Wohnort: Telefon: Name der Lehrkraft:: Telefon: Schulstempel: Betrieb: Name Praktikumsbetreuer: Unterschrift

Mehr

Schnupperpraktikum 2016

Schnupperpraktikum 2016 Städt. Gesamtschule Jüdefelderstr.10, 48143 Münster Tel.: 0251 38 450 400 Email: gesamtschule@ stadt-muenster.de Schnupperpraktikum 2016 Informationen für Eltern Liebe Eltern, wir starten im Schuljahr

Mehr

Alles rund um die. Schnuppertage. in der Arbeitswelt. der Mittelstufe der Montessorischule Kaufering

Alles rund um die. Schnuppertage. in der Arbeitswelt. der Mittelstufe der Montessorischule Kaufering Alles rund um die Schnuppertage in der Arbeitswelt der Mittelstufe der Montessorischule Kaufering Stand 30.03.2015 Liebe Eltern, zu Ihrer Information hier die Zusammenfassung wichtiger Punkte für die Schnuppertage

Mehr

Informationen zum Schülerbetriebspraktikum. Klassenstufe 9

Informationen zum Schülerbetriebspraktikum. Klassenstufe 9 Informationen zum Schülerbetriebspraktikum Klassenstufe 9 Inhalt: 1. Gesetzliche Grundlagen 2. Grundsätze und Ziele 3. Auswahl der Betriebe (Praxislernorte) 4. Praktikumsvertrag/-vereinbarung 5. Gesundheitsgespräch

Mehr

Schülerpraktikum in Ihrem Unternehmen vom Sehr geehrte Damen und Herren,

Schülerpraktikum in Ihrem Unternehmen vom Sehr geehrte Damen und Herren, Schülerpraktikum in Ihrem Unternehmen vom 21.1. - 1.2.2013 Sehr geehrte Damen und Herren, die Schülerinnen und Schüler der jetzigen E-Phase haben im kommenden Jahr die Möglichkeit, mit einem vierzehntägigen

Mehr

Bericht zur Berufserkundung 12

Bericht zur Berufserkundung 12 Bericht zur Berufserkundung 12 Formalia: Deckblatt, Seitengestaltung, Schriftart: s. Facharbeit (Website: Oberstufe) Länge: mind. 6 höchstens 8 DIN-A 4 Seiten ohne Material Deckblatt wird nicht mitgezählt

Mehr

Leitfaden zur Berufsorientierung

Leitfaden zur Berufsorientierung St. -Matthias-Gymnasium Gerolstein St.- Matthias-Gymnasium Telefon: 06591-949870 Digoinstraße 1 Fax: 06591-9498729 54568 Gerolstein E-Mail: info@sankt-matthias-gymnasium.de Homepage: www.sankt-matthias-gymnasium.de

Mehr

Pflegepraktikum im Studium Höheres Lehramt an beruflichen Schulen mit der Fachrichtung Gerontologie / Pflegewissenschaft

Pflegepraktikum im Studium Höheres Lehramt an beruflichen Schulen mit der Fachrichtung Gerontologie / Pflegewissenschaft Heidelberg, den Pflegepraktikum im Studium Höheres Lehramt an beruflichen Schulen mit der Fachrichtung Gerontologie / Pflegewissenschaft Sehr geehrte Damen und Herren, am Institut für Gerontologie der

Mehr

Das Betriebspraktikum in der Klasse 9. Informationen und Formulare. Inhalt. Hinweise zur Verwendung der Formblätter

Das Betriebspraktikum in der Klasse 9. Informationen und Formulare. Inhalt. Hinweise zur Verwendung der Formblätter Das Betriebspraktikum in der Klasse 9 Informationen und Formulare Inhalt Das Betriebspraktikum in der Klasse 9... 1 Informationen und Formulare... 1 Hinweise zur Verwendung der Formblätter... 1 Bestätigung

Mehr

Informationen der Berufs- und Studienorientierung am Gymnasium Gevelsberg. Gevelsberg, September 2017 Elterninformation

Informationen der Berufs- und Studienorientierung am Gymnasium Gevelsberg. Gevelsberg, September 2017 Elterninformation Städtisches Gymnasium Gevelsberg Ochsenkamp 100 58285 Gevelsberg Telefon: (0 23 32) 92 04 60 Fax: (0 23 32) 92 04 61 mail@gym-gevelsberg.de www.gym-gevelsberg.de Informationen der Berufs- und Studienorientierung

Mehr

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Institut für Gerontologie

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Institut für Gerontologie Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Direktor: Prof. Dr. Andreas Kruse, Bergheimer Str. 20, D-69115 Heidelberg Anschrift der Einrichtung Bergheimer Str. 20 D-69115 Heidelberg Tel: +49-6221-548181 Fax:

Mehr

Betriebspraktikum 2010/2011

Betriebspraktikum 2010/2011 Städtisches Gymnasium Gerresheim Am Poth 60 40625 Düsseldorf Tel.:0211/8927625 Fax:0211-89-29260 Betriebspraktikum 2010/2011 Inhalt dieser Information: I. Für Eltern, Schülerinnen und Schüler 1. Ablauf

Mehr

Otto-Nagel-Gymnasium Praktikumsmappe

Otto-Nagel-Gymnasium Praktikumsmappe Otto-Nagel-Gymnasium Praktikumsmappe Name des Schülers Sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns, dass Sie sich entschlossen haben, eine/n Schüler/in des Otto- Nagel-Gymnasiums für die Zeit des Betriebspraktikums

Mehr

Schmuttertal-Gymnasium Diedorf Naturwissenschaftlich-technologisches und Sozialwissenschaftliches Gymnasium

Schmuttertal-Gymnasium Diedorf Naturwissenschaftlich-technologisches und Sozialwissenschaftliches Gymnasium Allgemeine Hinweise zum Sozialpraktikum Als Praktikant/in bist du während deiner Einsatzzeit Mitarbeiter/in der sozialen Einrichtung. Informiere dich über die Betriebs-/Verhaltensregeln, die dort gelten,

Mehr

Vorinformation Berufspraktische Tage Schuljahr 2016/ Oktober bis 21. Oktober Allgemeines

Vorinformation Berufspraktische Tage Schuljahr 2016/ Oktober bis 21. Oktober Allgemeines Vorinformation Berufspraktische Tage Schuljahr 2016/17 17. Oktober bis 21. Oktober 2016 Allgemeines Die berufspraktischen Tage werden als schulbezogene Veranstaltung für alle 4. Klassen angemeldet und

Mehr

Das Berufspraktikum am Gymnasium Trudering

Das Berufspraktikum am Gymnasium Trudering Das Berufspraktikum am Gymnasium Trudering Berufspraktikum am Gymnasium Trudering Begründung/Ziele Einblick in die Arbeitsabläufe und den Alltag in einem Betrieb oder einer sozialen Einrichtung. Vertiefung

Mehr

Das Betriebspraktikum in der Qualifikationsphase der Oberstufe an der Anna-Schmidt-Schule

Das Betriebspraktikum in der Qualifikationsphase der Oberstufe an der Anna-Schmidt-Schule Das Betriebspraktikum in der Qualifikationsphase der Oberstufe an der Anna-Schmidt-Schule Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, es gehört zum Profil unserer Schule, Sie als Schülerinnen und Schüler

Mehr

INFORMATIONEN zur Berufs und Studienorientierung in der Oberstufe

INFORMATIONEN zur Berufs und Studienorientierung in der Oberstufe INFORMATIONEN zur Berufs und Studienorientierung in der Oberstufe S1/ S2 Heinrich-Hertz-Schule Liebe Schülerinnen und Schüler, auch wenn eure Ziele sich derzeit hauptsächlich mit der nächsten Klausur oder

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Das Betriebspraktikum - Hilfreiche Kopiervorlagen zum direkten Einsatz

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Das Betriebspraktikum - Hilfreiche Kopiervorlagen zum direkten Einsatz Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: - Hilfreiche Kopiervorlagen zum direkten Einsatz Das komplette Material finden Sie hier: Download bei School-Scout.de Inhalt Vorwort

Mehr

Berufspraktikum vom 7. 20. Januar 2016

Berufspraktikum vom 7. 20. Januar 2016 An die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 des Schuljahres 2015/16 und ihr Eltern Ansprechpartner: Herr Weiffen Mail: weiffen@kfg-bonn.de Datum: 25.01.2015 Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen

Mehr

Fachoberschule Gesundheit und Soziales Schwerpunkt Gesundheit-Pflege Klasse 11. Informationen für Praktikumsbetriebe

Fachoberschule Gesundheit und Soziales Schwerpunkt Gesundheit-Pflege Klasse 11. Informationen für Praktikumsbetriebe Stand: 01/2016 Fachoberschule Gesundheit und Soziales Schwerpunkt Informationen für Praktikumsbetriebe Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, seit dem Schuljahr 2015 / 2016 führen wir die der Fachoberschule

Mehr

Gymnasium Rhauderfehn - Schulleitung -

Gymnasium Rhauderfehn - Schulleitung - 1 - Schulleitung - Praktikumsbeauftragte der Praktikumsbetriebe in der Praktikumsregion des Gymnasiums Rhauderfehn Rhauderfehn, den 13. April 2012 Tel.: 0 49 52/82 73-0 Fax: 0 49 52/82 73-18 Internet:

Mehr

Informationen zum Betriebspraktikum der MSS 11

Informationen zum Betriebspraktikum der MSS 11 Informationen zum Betriebspraktikum der MSS 11 14.8.2017 Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 11, mit dem Betriebspraktikum möchte das Max-Slevogt-Gymnasium seine Schüler/innen

Mehr

Informationen für Praktikumsbetriebe Schuljahr 2017/2018

Informationen für Praktikumsbetriebe Schuljahr 2017/2018 Informationen für Praktikumsbetriebe Schuljahr 2017/2018 Sehr geehrte Praktikumsbetriebe, sehr geehrte Praktikumsanleiter/innen, In der folgenden Zusammenfassung wollen wir Ihnen wichtige Informationen

Mehr

Praktikumsbericht. Jahrgangsstufe 10. Gymnasium Brede Brakel

Praktikumsbericht. Jahrgangsstufe 10. Gymnasium Brede Brakel Gymnasium Brede Staatlich genehmigtes Gymnasium für Mädchen und Jungen 33034 Brakel Bredenweg 7 05272 / 39160 Fax 05272 / 391621 Praktikumsbericht Jahrgangsstufe 10 Gymnasium Brede Brakel Name Betreuende/r)

Mehr

Andreae-Gymnasium Herrenberg Andreae-Gymnasium Postfach 1363 71072 Herrenberg

Andreae-Gymnasium Herrenberg Andreae-Gymnasium Postfach 1363 71072 Herrenberg BOGY - Termine Schuljahr 13/14 für Klasse 10 11.10.13 Rückgabe der Einverständniserklärung an den Klassenlehrer/die Klassenlehrerin 06.12.13 spätester Abgabetermin für die Bereiterklärung der Firmen, einen

Mehr

Mein Praktikumsbetrieb. als. vom - bis. Name, Vorname. Telefonnummer (Schule) / Telefonnummer (Lehrer) Betrieb (Name) AnsprechpartnerIn

Mein Praktikumsbetrieb. als. vom - bis. Name, Vorname. Telefonnummer (Schule) / Telefonnummer (Lehrer) Betrieb (Name) AnsprechpartnerIn als vom - bis Der Praktikant / Die Praktikantin Name, Vorname Geburtsdatum Straße, Hausnummer PLZ, Ort Telefonnummer Der betreuende Lehrer / Die betreuende Lehrerin Name Schule Straße, Hausnummer PLZ,

Mehr

Das Betriebspraktikum in der Einführungsphase

Das Betriebspraktikum in der Einführungsphase Das Betriebspraktikum in der Einführungsphase Informationen und Formulare Inhalt Das Betriebspraktikum in der Einführungsphase... 1 Informationen und Formulare... 1 Hinweise zur Verwendung der Formblätter...

Mehr

Information für Erziehungsberechtigte, Betriebsleiterinnen und Betriebsleiter, Betreuerinnen und Betreuer

Information für Erziehungsberechtigte, Betriebsleiterinnen und Betriebsleiter, Betreuerinnen und Betreuer Oberstufenpraktikum im Schuljahr 2016/2017 Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Information für Erziehungsberechtigte, Betriebsleiterinnen und Betriebsleiter, Betreuerinnen und Betreuer Die Eckdaten

Mehr

Staatliches Gymnasium Gera, den 15.09.2014 "Karl Theodor Liebe" Trebnitzer Str. 18

Staatliches Gymnasium Gera, den 15.09.2014 Karl Theodor Liebe Trebnitzer Str. 18 Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, das Karl-Theodor-Liebe-Gymnasium möchte im Rahmen des Lehrplanes Wirtschaft und Recht mit den Schülern der Jahrgangsstufe 10 in der Zeit vom 09.02.2015 bis 20.02.2015

Mehr

Jahrgang 9 vom bis

Jahrgang 9 vom bis Betriebspraktikum Jahrgang 9 vom 31.10.2016 bis 18.11.2016 Name / Klasse: Betrieb: Ausbildungsberuf: Betreuer/in: Lehrer/in: Inhalt Seitenzahl: Vorbemerkungen Aufgabenstellung Bericht 3 4 5 1. Erwartungen

Mehr

Attendorn. Einverständniserklärung zum Betriebs-, Sozial- und Universitätspraktikum. Name/Betrieb: Anschrift: PLZ, Ort: Ansprechpartner: Tel:

Attendorn. Einverständniserklärung zum Betriebs-, Sozial- und Universitätspraktikum. Name/Betrieb: Anschrift: PLZ, Ort: Ansprechpartner:   Tel: St.-Ursula-Gymnasium Staatlich genehmigtes privates Gymnasium für Mädchen und Jungen des Erzbistums Paderborn mit zweisprachigem deutsch-englischem Zweig Name/Betrieb: Wir stellen einen Praktikumsplatz

Mehr

Berufsbildende Schule 14 der Region Hannover Fachoberschule Wirtschaft und Verwaltung Praktikumsvertrag zwischen

Berufsbildende Schule 14 der Region Hannover Fachoberschule Wirtschaft und Verwaltung Praktikumsvertrag zwischen Berufsbildende Schule 14 der Region Hannover Fachoberschule Wirtschaft und Verwaltung Praktikumsvertrag zwischen Praktikant Name, Vorname geb. am Geb.-Ort Telefon wohnhaft Betrieb Straße Firma und PLZ,

Mehr

Durchführung des Betriebspraktikums im Jahrgang 10

Durchführung des Betriebspraktikums im Jahrgang 10 Schiller-Gymnasium Hameln Durchführung des Betriebspraktikums im Jahrgang 10 Montag, 05.10. bis Freitag 16.10.2015 Berufsorientierung in Jahrgang 9/10 Termine Januar/Februar 2015: BIZ 23. April 2015: Zukunftstag

Mehr

Berufsorientierungspraktika am Burgau Gymnasium

Berufsorientierungspraktika am Burgau Gymnasium Berufsorientierungspraktika am Burgau Gymnasium Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Damen und Herren, 2016 führt jede Schülerin und jeder Schüler des Burgau Gymnasiums in der Q1- Phase ein Berufsorientierungspraktikum

Mehr

BERUFSORIENTIERUNG AN DER KARL-FRIES-REALSCHULE PLUS. Betriebspraktikum / Praxistag

BERUFSORIENTIERUNG AN DER KARL-FRIES-REALSCHULE PLUS. Betriebspraktikum / Praxistag BERUFSORIENTIERUNG AN DER KARL-FRIES-REALSCHULE PLUS Betriebspraktikum / Praxistag Berufsorientierende Maßnahmen Klassenstufe 8 Aug. 2017 Juni 2018 Unterricht im Fach Berufsorientierung 17. Jan. 2018 Ausbildungsmesse

Mehr

Praktikantenvertrag für Fachoberschülerinnen und Fachoberschüler

Praktikantenvertrag für Fachoberschülerinnen und Fachoberschüler Praktikantenvertrag für Fachoberschülerinnen und Fachoberschüler Zwischen dem Praktikumsbetrieb Name Praktikantenbetreuerin oder Praktikantenbetreuer und der Praktikantin/dem Praktikanten Vorname Name

Mehr

Schülerpraktikum in Ihrem Unternehmen vom 17. bis 28. Januar 2011

Schülerpraktikum in Ihrem Unternehmen vom 17. bis 28. Januar 2011 Heinrich-von-Gagern-Gymnasium Altsprachliches Gymnasium mit neusprachlichem Zweig ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mehr

BERUFSORIENTIERUNG AN DER KARL-FRIES-REALSCHULE PLUS. Betriebspraktikum / Praxistag

BERUFSORIENTIERUNG AN DER KARL-FRIES-REALSCHULE PLUS. Betriebspraktikum / Praxistag BERUFSORIENTIERUNG AN DER KARL-FRIES-REALSCHULE PLUS Betriebspraktikum / Praxistag Berufsorientierende Maßnahmen Klassenstufe 8 Sep. 2015 Juli 2016 (BO) Unterricht im Fach Berufsorientierung 28. Jan. 2016

Mehr

Informationen zum STEP.ING Programm und zur Bewerbung

Informationen zum STEP.ING Programm und zur Bewerbung Informationen zum STEP.ING Programm und zur Bewerbung 1. Informationen zum STEP.ING Programm Das STEP.ING Programm STEP.ING ist ein Programm zur Studien- und Berufsorientierung von Schülerinnen und Schülern

Mehr

Allgemeine Informationen zum Betriebspraktikum

Allgemeine Informationen zum Betriebspraktikum Allgemeine Informationen zum Betriebspraktikum Oktober 2016 T. Schöne und C. Schneider 1 Zeitraum des Praktikums Montag, 27.03.2017 bis Freitag, 07.04.2017 (zwei Wochen vor den Osterferien) 03.10.2016

Mehr

Hinweise zum Betriebs oder Sozialpraktikum

Hinweise zum Betriebs oder Sozialpraktikum Zentrum für Lehrerbildung Hinweise zum Betriebs oder Sozialpraktikum 1. Wozu wird das Praktikum benötigt? Das Betriebs oder Sozialpraktikum ist nicht Bestandteil des Lehramtsstudiums an der Universität,

Mehr

Konkrete Ablaufsplanung im Schuljahr 2006/07

Konkrete Ablaufsplanung im Schuljahr 2006/07 - 1 - Konkrete Ablaufsplanung im Schuljahr 2006/07 1. BOGY-Informationsveranstaltungen für alle Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen am 13. und 15.11.2006 2. BOGY-Informationsveranstaltung für Eltern

Mehr

Kurfürst-Joachim-Friedrich-Gymnasium Wolmirstedt Schwimmbadstr. 1 39326 Wolmirstedt

Kurfürst-Joachim-Friedrich-Gymnasium Wolmirstedt Schwimmbadstr. 1 39326 Wolmirstedt Betriebspraktikum des Kurfürst-Joachim-Friedrich-Gymnasium in Wolmirstedt Sehr geehrte Eltern, das Kurfürst-Joachim-Friedrich-Gymnasium in Wolmirstedt führt entsprechend der Oberstufenverordnung des Landes

Mehr

MINISTERIUM FÜR KULTUS, JUGEND UND SPORT BADEN-WÜRTTEMBERG. Informationsblatt. zum Betriebs- oder Sozialpraktikum

MINISTERIUM FÜR KULTUS, JUGEND UND SPORT BADEN-WÜRTTEMBERG. Informationsblatt. zum Betriebs- oder Sozialpraktikum MINISTERIUM FÜR KULTUS, JUGEND UND SPORT BADEN-WÜRTTEMBERG Informationsblatt zum Betriebs- oder Sozialpraktikum für die Zulassung zum Vorbereitungsdienst für das Lehramt Sonderpädagogik gemäß 2 Abs. 1

Mehr

Schülerbetriebspraktikum 2017

Schülerbetriebspraktikum 2017 Schülerbetriebspraktikum 2017 Informationsveranstaltung zum Schülerbetriebspraktikum 2017 Das Praktikumsmodell Die Organisation Der rechtliche Rahmen Die unterrichtliche Einbindung Das Modell: Ziele Keine

Mehr

MINISTERIUM FÜR KULTUS, JUGEND UND SPORT BADEN-WÜRTTEMBERG. Informationsblatt. zum Betriebs- oder Sozialpraktikum

MINISTERIUM FÜR KULTUS, JUGEND UND SPORT BADEN-WÜRTTEMBERG. Informationsblatt. zum Betriebs- oder Sozialpraktikum MINISTERIUM FÜR KULTUS, JUGEND UND SPORT BADEN-WÜRTTEMBERG Informationsblatt zum Betriebs- oder Sozialpraktikum für die Zulassung zum Vorbereitungsdienst für das Lehramt Gymnasium gemäß 2 Abs. 1 Nr. 6

Mehr

Georg-Büchner-Schule Gymnasium

Georg-Büchner-Schule Gymnasium An die Eltern der Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5, 6 und 7 Hausaufgabenbetreuung Sehr geehrte Eltern, wie bereits in den letzen Schuljahren können wir auch in diesem Jahr wieder eine Hausaufgabenbetreuung

Mehr

Schülerbetriebspraktikum

Schülerbetriebspraktikum Schülerbetriebspraktikum Praktikumsmappe für Schüler (Vor- und Zuname) Zentralstelle für das Betriebspraktikum Ein kurzes Vorwort Liebe Schülerin, lieber Schüler, dein Betriebspraktikum wurde im Unterricht

Mehr

Betriebspraktikum im Ausland

Betriebspraktikum im Ausland Ausgabe F Referat 414 "Internationaler Austausch" Betriebspraktikum im Ausland Handreichung für Lehrkräfte Ausgabe F (Frankreich) Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen

Mehr

Betriebspraktikum 2018

Betriebspraktikum 2018 Gliederung Allgemeines Ziele Zeitlicher Rahmen Praktikumsplatz-Suche Vorbereitung des Praktikums Der Praktikumsvertrag Verlauf und Betreuung Der Praktikumsbericht Betriebspraktikum 2018 Allgemeines Alle

Mehr

Praxistag an der Anne-Frank-Realschule plus Montabaur

Praxistag an der Anne-Frank-Realschule plus Montabaur Praxistag an der Anne-Frank-Realschule plus Montabaur Rahmenvorgaben Der Praxistag ist ein Angebot für Schülerinnen und Schüler mit dem Ziel: Berufsreife. Die Teilnahme ist freiwillig und bedeutet keine

Mehr

MINISTERIUM FÜR KULTUS, JUGEND UND SPORT BADEN-WÜRTTEMBERG. Informationsblatt. zum Betriebs- oder Sozialpraktikum

MINISTERIUM FÜR KULTUS, JUGEND UND SPORT BADEN-WÜRTTEMBERG. Informationsblatt. zum Betriebs- oder Sozialpraktikum MINISTERIUM FÜR KULTUS, JUGEND UND SPORT BADEN-WÜRTTEMBERG Informationsblatt zum Betriebs- oder Sozialpraktikum für die Zulassung zum Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Sonderschulen gemäß 2 Abs. 1

Mehr

Informationen zum Projekt "Lernen durch Engagement - Service-Learning"

Informationen zum Projekt Lernen durch Engagement - Service-Learning Informationen zum Projekt "Lernen durch Engagement - Service-Learning" Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9, mit diesem Brief möchten wir Sie über das Schulprojekt Lernen durch

Mehr

Informationen zum Projekt "Lernen durch Engagement - Service-Learning"

Informationen zum Projekt Lernen durch Engagement - Service-Learning Informationen zum Projekt "Lernen durch Engagement - Service-Learning" Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9, mit diesem Brief möchten wir Sie über das Schulprojekt Lernen durch

Mehr

Praktikumsvertrag für das Sozialpädagogische Seminar

Praktikumsvertrag für das Sozialpädagogische Seminar Referat für Bildung und Sport Städtische Fachakademie für Sozialpädagogik RBS-1-1904 Praktikumsvertrag für das Sozialpädagogische Seminar BITTE ANKREUZEN Zweijähriges SPS (Unterstufe) Zweijähriges SPS

Mehr

Bestätigung der Praktikumsstelle

Bestätigung der Praktikumsstelle Stempel der Einrichtung/des Betriebs Ort, Datum Bestätigung der Praktikumsstelle Wir erklären uns bereit, den Schüler/die Schülerin für 16 Stunden als Praktikant/in aufzunehmen. Voraussichtlicher Zeitraum:

Mehr

Schülerpraktikum in Ihrem Unternehmen vom 19.01.2015-30.01.2015

Schülerpraktikum in Ihrem Unternehmen vom 19.01.2015-30.01.2015 Schülerpraktikum in Ihrem Unternehmen vom 19.01.2015-30.01.2015 Sehr geehrte Damen und Herren! Die Schülerinnen und Schülern unserer Jahrgangsstufe 12 haben die Möglichkeit, mit einem vierzehntägigen Praktikum

Mehr

STUDIENFAHRTEN MARIENSTATT

STUDIENFAHRTEN MARIENSTATT STUDIENFAHRTEN MARIENSTATT OMNIBUS 26.08.2014 A. Stuckenhoff Studienfahrtinfo 1 Allgemeine Informationen zu Studienfahrten Die verbindlichen Vorgaben für Studienfahrten an unserer Schule sind: - Die Studienfahrt

Mehr

Benachrichtigung für Betriebe Schulveranstaltung Berufspraktische Tage 2011/12

Benachrichtigung für Betriebe Schulveranstaltung Berufspraktische Tage 2011/12 Benachrichtigung für Betriebe Schulveranstaltung Berufspraktische Tage 2011/12, am 201.. Sehr geehrte Geschäftsführung! Die Neue Musikmittelschule bzw. Musikhauptschule Graz-Ferdinandeum beabsichtigt im

Mehr

Praktikumsvertrag. zwischen der Praxisstelle. Bezeichnung... Anschrift... Telefon Internet. und dem/der Praktikanten/in. Name, Vorname...

Praktikumsvertrag. zwischen der Praxisstelle. Bezeichnung... Anschrift... Telefon Internet. und dem/der Praktikanten/in. Name, Vorname... Praktikumsvertrag für den Bachelor-Studiengang Industrial Design Institut für Industrial Design Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Industriedesign Hochschule Magdeburg-Stendal Praktikumsvertrag zwischen

Mehr

Fortbildungsveranstaltungen im Rahmen des ESF-Projekts Arbeits- und Berufsorientierung für die Zukunft Lernort Praktikum für das Jahr 2009

Fortbildungsveranstaltungen im Rahmen des ESF-Projekts Arbeits- und Berufsorientierung für die Zukunft Lernort Praktikum für das Jahr 2009 ESF-Projekt ABO für die Zukunft Fortbildungsveranstaltungen im Rahmen des ESF-Projekts Arbeits- und Berufsorientierung für die Zukunft Lernort Praktikum für das Jahr 2009 Wer kann teilnehmen? Die Fortbildungsveranstaltungen

Mehr

Praktikumsunterlagen

Praktikumsunterlagen HEINRICH - HEINE - GYMNASIUM OBERHAUSEN Lohstr. 29, 46047 Oberhausen, Tel.: 0208 / 4100 110 BETRIEBSPRAKTIKUM Praktikumsunterlagen Erklärung eines Erziehungsberechtigten Rückgabe bis Freitag, den 02.10.2015

Mehr

Benachrichtigung für Betriebe

Benachrichtigung für Betriebe Benachrichtigung für Betriebe, am 201.. Sehr geehrte Geschäftsführung! Die Neue bzw. unser/e Schüler/in beabsichtigt im Rahmen des Berufsorientierungsunterrichtes Berufspraktische Tage in der Zeit vom

Mehr