N A T U R S T E I N E

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "N A T U R S T E I N E"

Transkript

1 Bezahlte Einschaltung PILGRAM 2016 DER PREIS FÜR ARCHITEKTUR UND NATURSTEIN DIE EN Zum dritten Mal lobt die Vereinigung Österreichischer Natursteinwerke und die Bundesinnung der Steinmetze den PILGRAM aus den Preis für Architektur und Naturstein. Erstmals wird der PILGRAM gemeinsam mit dem Architekturjournal wettbewerbe Magazin für Baukultur als Medienpartner verliehen. Gesucht und gewürdigt werden herausragende Bauten, Platz- und Freiraumgestaltungen inklusive deren bildhauerische Ausgestaltung, die hohe architektonische Qualität, anspruchsvolle Planung, innovative Lösungen, den Einsatz von regional vorhandenen Natursteinen und wirtschaftliche Konstruktionen miteinander vereinen. Die Ausschreibung war ein voller Erfolg: 33 Projekte wurden in den Kategorien Fassade, Sanierung, Platz- und Freiraumgestaltung, Wohnbau, Innen- und Außengestaltung sowie Sakralbau eingereicht. Wir danken allen Architekturschaffenden und Natursteinunternehmen, die sich die Mühe gemacht haben, ihre Projekte zu dokumentieren. die Entscheidung, eine Vorauswahl zu treffen. 22 Projekte schafften es auf die Shortlist, die auf den folgenden Seiten kurz vorgestellt werden. den 25. April 2016 abends im Architekturzentrum statt. Bitte merken Sie sich diesen Termin vor, wir freuen uns auf zahlreichen Besuch! Anmeldungen unter oder (Betreff: Pilgram 2016). 44

2 FASSADE MONTFORTHAUS FELDKIRCH Stadt Feldkirch Wolf-Dieter Gericke ARGE Hascher Jehle Architektur Berlin, D Mitiska Wägerarchitekten Bludenz FASSADE STERNBRAUEREI SALZBURG HARIRI & HARIRI ARCHITECTS New York, USA arinco, Traun Strauss und Partner Development arinco FASSADE MAX-PLANCK-INSTITUT FRANKFURT Staab Architekten Berlin, D Max-Planck-Gesellschaft Wolf-Dieter Gericke Travertin 45

3 SANIERUNG WESTBAHNHOF WIEN Neumann + Steiner ÖBB und ÖBB Immobilien Management Österreichischer Marmor, Kalkund Kalksandstein Wolf-Dieter Gericke SANIERUNG RATHAUS WIEN BAUHERR UND ARCHITEKTUR: Stadt, MA 34 Bau- und Gebäudemanagement e und Kalksandsteine Richard Watzke SANIERUNG STADTPALAIS LIECHTENSTEIN WIEN Stiftung Fürst Liechtenstein Wehdorn Architekten Richard Watzke 46

4 INNENRAUM DC TOWER 1 WIEN WED er Entwicklungsgesellschaft für den Donauraum Richard Watzke Michael Nagl Dominique Perrault Architecture Paris, F Hoffmann - Janz Architekten und Granit INNENRAUM HOTEL BRISTOL WIEN SCHAUKÜCHE UND FOYER Hotel Bristol Bernhard Edelmüller Granit und Marmor INNENRAUM THERME GEINBERG VAMED Standortentwicklung und Engineering Therme Geinberg Team M Architekten (Bau), Linz Arkan Zeytinoglu Architects (Innenräume), Marmor 47

5 WOHNBAU WOHNHAUS SIERNING Privat Architekturbüro Arkade Linz Travertin und Basalt ARKADE WOHNBAU FERIENHÜTTE HINTERSTODER Privat Architekturbüro Arkade Linz Konglomerat Peter Philipp WOHNBAU PRIVATHAUS AM ATTERSEE Privat Backraum Architektur Orla Connolly + Jens Weber 48

6 WOHNBAU SEEVILLA PÖRTSCHACH Privat Richard Watzke / ateliers philipp kreidl project A01 architects PLATZ / FASSADE GEMEINDEZENTRUM / FEUERWEHR STEINBACH VFI Steinbach am Attersee sps Architekten Thalgau Andrew Phelps Dolomit ÖFFENTLICHER PLATZ HAUPTPLATZ MELK Stadtgemeinde Melk Karl Langer Architekt Hertha Hurnaus Granit 49

7 ÖFFENTLICHER PLATZ HAUPTPLATZ BAD DEUTSCH-ALTENBURG Marktgemeinde Bad Deutsch-Altenburg dielandschaftsplaner.at Bruck a.d. Leitha Österreichischer Granit Poschacher ÖFFENTLICHER PLATZ DORFPLATZ STANS Gemeinde Stans Gsottbauer architektur.werkstatt Innsbruck Österreichischer Granit David Schreyer / Manfred Gsottbauer ÖFFENTLICHER PLATZ G3 SHOPPING RESORT GERASDORF VORPLATZ BAI Bauträger Austria Immobilien Kieran Fraser Landscape Design Österreichischer Granit 50

8 EN SAKRAL PFARRKIRCHE DORNBIRN Albrecht Imanuel Schnabel / Beneder Fischer Pfarre Sankt Sebastian Ernst Beneder Anja Fischer Architekten Österreichischer Marmor EN SAKRAL PFARRKIRCHE WEIDLING Pfarre Weidling Ernst Beneder Anja Fischer Architekten Rudolf Paschek Rupert Steiner Österreichischer Konglomerat SAKRAL URNENANLAGE ST. EGIDI Pfarre Murau Bau:Kultur Rudolf Paschek Murau Gneis / Maltatal 51

PILGRAM 2016 PREIS FÜR ARCHITEKTUR UND NATURSTEIN. Auslober. Preisgericht. Einreichliste Nominierungen. Gegenstand des Wettbewerbes

PILGRAM 2016 PREIS FÜR ARCHITEKTUR UND NATURSTEIN. Auslober. Preisgericht. Einreichliste Nominierungen. Gegenstand des Wettbewerbes PILGRAM 2016 PREIS FÜR ARCHITEKTUR UND NATURSTEIN Auslober Vereinigung Österreichischer werke und Bundesinnung der Steinmetze Gegenstand des es Einreich- und teilnahmeberechtigt sind sowohl in Österreich

Mehr

Urmaterial der Erde. PILGRAM Preis für Architektur und Naturstein. Ohne Ablaufdatum Naturstein in der Denkmalpflege

Urmaterial der Erde. PILGRAM Preis für Architektur und Naturstein. Ohne Ablaufdatum Naturstein in der Denkmalpflege ARCHITEKTUR & NATURSTEIN PILGRAM 2016 - Preis für Architektur und Naturstein Ohne Ablaufdatum Naturstein in der Denkmalpflege Begegnungszonen und andere öffentliche Plätze Naturstein im Garten ein Klassiker

Mehr

ETHOUSE Award für drei Sanierungsprojekte

ETHOUSE Award für drei Sanierungsprojekte home bauen & sanieren heizen & kühlen strom & steuerung energie & wirtschaft epaper abos mediadaten über uns! " #$ % & ' AUSZEICHNUNG - 17.03.2016 ETHOUSE Award für drei Sanierungsprojekte Vergangene Woche

Mehr

Denkmalpflege. Restaurierung. Konservierung. Renovierung. Sämtliche Steinmetzarbeiten.

Denkmalpflege. Restaurierung. Konservierung. Renovierung. Sämtliche Steinmetzarbeiten. Denkmalpflege. Restaurierung. Konservierung. Renovierung. Sämtliche Steinmetzarbeiten. www.ecker-stein.at Stein in Perfektion Zu Industriekletterern ausgebildete Steinmetze führen Sanierungen an unzugänglichen

Mehr

Riedenburg Sternbrauerei, Bauteil Ost

Riedenburg Sternbrauerei, Bauteil Ost Riedenburg Sternbrauerei, Bauteil Ost A-5020 Salzburg 2.7 Interview Metallbau-Unternehmen Interview mit Mag. Adolf Pohn Fragen zum Bauvorhaben / Objekt Sternbrauerei, Sbg Ihre persönliche Meinung / Einschätzung

Mehr

< referenzliste märz 2013

< referenzliste märz 2013 Das Leistungsspektrum von outside< umfasst alle Planungsphasen der vom Konzept bis zur Bauaufsicht. Gearbeitet wird mit den gängigen CAD und Grafikanwendungen sowie 3D-modelling Programmen. Kooperationen

Mehr

Referenzen TGA Solutions Einzelunternehmen seit 04/2010

Referenzen TGA Solutions Einzelunternehmen seit 04/2010 Gesundheit + Pflege VAMED, Therme Wien Oberlaa Größe: ca. 35.000 m² Herstellkosten (ET): 6.500.000,-- VAMED, Pflegeheim Neudörfl Größe: ca. 7.000 m² Herstellkosten (ET): 950.000,-- VAMED, Pflegeheim Oberpullendorf

Mehr

DC Tower I Wien. A-1220 Wien 2.12

DC Tower I Wien. A-1220 Wien 2.12 DC Tower I Wien A-1220 Wien 2.12 Interview Metallbau-Unternehmen Interview mit DI Thomas Wancata Fragen zum Bauvorhaben / Objekt DC Tower 1, Wien Was macht Ihr Projekt zu einem besonderen Projekt? Anders

Mehr

Referenzobjekt Adidas LACES, Herzogenaurach, DE

Referenzobjekt Adidas LACES, Herzogenaurach, DE Adidas LACES, Herzogenaurach, DE Architekten: kadawittfeldarchitektur GmbH 25h Designhotel, Hamburg, DE Architekten: Thomas Lau & Mark Hendrik Blieffert, HPV Hamburg Trumpf Betriebsrestaurant, Dietzingen,

Mehr

Haus Familie Socher, Lans. Haus Familie Handle, Oberperfuss. Haus Familie Klingler_Gruber, Wildschönau. Wohnhaus Erl

Haus Familie Socher, Lans. Haus Familie Handle, Oberperfuss. Haus Familie Klingler_Gruber, Wildschönau. Wohnhaus Erl Haus Familie Socher, Lans Familie Socher Madritsch Pfurtscheller, Innsbruck Foto: Michael Socher Foto: Michael Socher 852 Punkte Haus Familie Handle, Oberperfuss Familie Handle Mario Handle Architektur,

Mehr

Realisierungswettbewerb Fuß- und Radwegsteg MARGARETENGÜRTEL WIEN

Realisierungswettbewerb Fuß- und Radwegsteg MARGARETENGÜRTEL WIEN Realisierungswettbewerb Fuß- und Radwegsteg MARGARETENGÜRTEL WIEN Knippers Helbig Advanced Engineering gewinnt 1. Preis beim Realisierungswettbewerb Fuß- und Radwegsteg Margaretengürtel Wien gemeinsam

Mehr

Siegerprojekte ETHOUSE Award 2015 Der Preis für energieeffizientes Sanieren der Qualitätsgruppe Wärmedämmsysteme

Siegerprojekte ETHOUSE Award 2015 Der Preis für energieeffizientes Sanieren der Qualitätsgruppe Wärmedämmsysteme Siegerprojekte ETHOUSE Award 2015 Der Preis für energieeffizientes Sanieren der Qualitätsgruppe Wärmedämmsysteme ÜBERSICHT PREISTRÄGER KATEGORIE WOHNBAU Sieger ETHOUSE Award 2015, Kategorie Wohnbau U1architektur,

Mehr

Architektur-Lochbleche Auflage 1 11/2013 ProMetall Design statt Durchschnitt

Architektur-Lochbleche Auflage 1 11/2013 ProMetall Design statt Durchschnitt www.prometall.at Architektur- Auflage 1 11/2013 ProMetall Design statt Durchschnitt ProMetall Design statt Durchschnitt 3 4 5 6 7 8-9 10-11 12-13 14-17 18-19 20-21 22 23 24-27 28-29 30-33 34-35 36 37 38-39

Mehr

Kompetenzen entstehen immer aus besonderem Interesse.

Kompetenzen entstehen immer aus besonderem Interesse. Kompetenzen entstehen immer aus besonderem Interesse. KARTSTRECKE LA FERTÉ GAUCHER BEI PARIS KINDERGARTEN SOLAR-CITY PICHLING-LINZ HISTORY 2001 schimek ZT GmbH architecture+engineering CEO Olivia Schimek-Hickisch

Mehr

Holzwohnbau Hummelkaserne Graz

Holzwohnbau Hummelkaserne Graz Holzwohnbau Hummelkaserne Graz Wirksam in alle Richtungen der Wohnbau Hummelkaserne Eva Guttmann Am südlichen Ende des großen Grazer Stadtentwicklungsgebiets der Reininghausgründe mit insgesamt 52 Hektar

Mehr

Naturstein Der Baustoff aus der Natur

Naturstein Der Baustoff aus der Natur Naturstein Der Baustoff aus der Natur Naturstein ist neben dem Holz der älteste Baustoff der Menschen. Naturstein begleitet uns auf Schritt und Tritt: Bei der Theke im Restaurant, an der Kinokasse, beim

Mehr

Allgemeines zum Staatspreis Großes Echo und rege Beteiligung beim ersten Staatspreis für Architektur und Nachhaltigkeit im Jahr 2006 zeigte die Vorreiterrolle Österreichs im Bereich des innovativen und

Mehr

Donau-City-Tower 1, Fundierung des höchsten Gebäudes in Wien. Martin Pelzl Josef-Dieter Deix

Donau-City-Tower 1, Fundierung des höchsten Gebäudes in Wien. Martin Pelzl Josef-Dieter Deix Donau-City-Tower 1, Fundierung des höchsten Martin Pelzl Josef-Dieter Deix DONAU CITY TOWER 1: Fundierung des höchsten 2 Lage der Donaucity Wien 3 DC-Tower 4 Visualisierung der Donaucity 5 Bauherr: WED

Mehr

Wohnbau urban topos Turnergasse Wien, Österreich

Wohnbau urban topos Turnergasse Wien, Österreich 1/6 Turnergasse 24 1150 Wien, Österreich Hertha Hurnaus HOLODECKs Wohnhaus im 15. Bezirk ist ein in vielerlei Hinsicht gelungener Bau. Der Auftrag wurde direkt von einem privaten Bauherren an die Architekten

Mehr

Gemeindezentrum Ludesch. HERMANN KAUFMANN architektur im kontext

Gemeindezentrum Ludesch. HERMANN KAUFMANN architektur im kontext 1 Gemeindezentrum Ludesch HERMANN KAUFMANN architektur im kontext 5 Wohnanlage Almenteinweg Ludesch 6 Wohnanlage Almenteinweg Ludesch Schwarzenberg Hausgruppe Hotel Schwanen Bizau LEOPOLD KAUFMANN

Mehr

PHILATELIETAGE Stand:

PHILATELIETAGE Stand: PHILATELIETAGE Stand: 13.02.2017 Datum von Datum bis Uhrzeit Anlass Standort Straße PLZ Ort Veranstalter 31.3.2017 31.3.2017 9-12:30/14:30-16 Uhr Postpartner Marktstraße 36 4201 Gramastetten 28.3.2017

Mehr

4. Österreichisches Forum der Baukulturverantwortlichen aus den Bundesländern in Salzburg 2014: Bürgerbeteiligung bei Bauprojekten in Gemeinden

4. Österreichisches Forum der Baukulturverantwortlichen aus den Bundesländern in Salzburg 2014: Bürgerbeteiligung bei Bauprojekten in Gemeinden 4. Österreichisches Forum der Baukulturverantwortlichen aus den Bundesländern in Salzburg 2014: Bürgerbeteiligung bei Bauprojekten in Gemeinden Termin: Donnerstag 3. und Freitag 4. April 2014 Tagungsort:

Mehr

Stadtmarketing Austria

Stadtmarketing Austria Stadtmarketing Austria Österreichs Dachverband für Orts-, Stadt- und Standortmarketing Generalversammlung am 21.10.2013 im Seminarhotel Grafengut, Nußdorf am Attersee Tagesordnung 1. Begrüßung 2. Feststellung

Mehr

Internorm-Architekturwettbewerb: Sieger stehen fest Herausragende Architekturlösungen aus Österreich und Deutschland gekürt

Internorm-Architekturwettbewerb: Sieger stehen fest Herausragende Architekturlösungen aus Österreich und Deutschland gekürt Internorm-Architekturwettbewerb: Sieger stehen fest Herausragende Architekturlösungen aus Österreich und Deutschland gekürt Unter dem Titel Fenster im Blick hat Europas führende Fenstermarke Internorm

Mehr

Öffentliche Anreise zur ÖKOLOG-Sommerakademie am Hafnersee

Öffentliche Anreise zur ÖKOLOG-Sommerakademie am Hafnersee Öffentliche Anreise zur ÖKOLOG-Sommerakademie am WIEN KEUTSCHACH AM HAFNERSEE Wien 19.08.13 ab 06:30 5 RJ 731 Meidling an 10:21 1 Richtung: Villach Hauptbahnhof Betreiber: ÖBB Postbus, Richtung: Velden/Wörthersee

Mehr

title issue page Architektur & Bau Forum 17/2011 16 Chaos raus, Qualität rein Ende September 2011 wurde der Staatspreis Design 2011 der Sonderpreis DesignConcepts" vergeben. Im verliehen. Heuer wurde im

Mehr

TOP-Referenzobjekte. SCS Shopping City Süd. G3 Shopping Resort Gerasdorf. City Parkhaus Linz

TOP-Referenzobjekte. SCS Shopping City Süd. G3 Shopping Resort Gerasdorf. City Parkhaus Linz TOP-Referenzobjekte SCS Shopping City Süd Tiefenreinigung & Tiefenimprägnierung von 17.000 m² Natursteinbodenflächen im Shopping-Bereich G3 Shopping Resort Gerasdorf Tiefenreinigung & Tiefenimprägnierung

Mehr

I N F O R M A T I O N

I N F O R M A T I O N I N F O R M A T I O N zur Pressekonferenz mit Max Hiegelsberger Gemeinde-Landesrat und Architektin Dipl.-Ing. in Romana Ring afo architekturforum oberösterreich am 13. Oktober 2014 zum Thema Auftakt zur

Mehr

Kärntner Landesbaupreis Aufgrund der Ausschreibung für den Kärntner Landesbaupreis 2017 wurden die folgenden 19 Projekte eingereicht:

Kärntner Landesbaupreis Aufgrund der Ausschreibung für den Kärntner Landesbaupreis 2017 wurden die folgenden 19 Projekte eingereicht: Kärntner Landesbaupreis 2017 Aufgrund der Ausschreibung für den Kärntner Landesbaupreis 2017 wurden die folgenden 19 Projekte eingereicht: Nr. Einreicher 1 Name: GEMEINDEAMT RANGERSDORF UMBAU Projekt/Planer

Mehr

Tauern Spa Kaprun Tauern Spa Platz 1 5710 Kaprun, Österreich

Tauern Spa Kaprun Tauern Spa Platz 1 5710 Kaprun, Österreich 1/6 Tauern Spa Platz 1 5710 Kaprun, Österreich Franz Reifmüller Umgeben von beeindruckenden Gebirgspanoramen in der Talsenke der Gemeinde Kaprun zeigt sich das neue 4-Sterne-Superior Ressorthotel mit seiner

Mehr

Abwärmepotenziale in Wien Identifikation und Machbarkeit

Abwärmepotenziale in Wien Identifikation und Machbarkeit Abwärmepotenziale in Wien Identifikation und Machbarkeit 3.Praxis- und Wissensforum Fernwärme & Fernkälte 7. November 2017 Romana Stollnberger Roman Geyer PROJEKT HEAT_RE_USE.VIENNA Zeitraum: Juni 2015

Mehr

Gemeindewohl. Immanuelkirche und Gemeinzentrum in Köln Stammheim. Architekten: Sauerbruch Hutton Alle Bilder: Wilfried Dechau

Gemeindewohl. Immanuelkirche und Gemeinzentrum in Köln Stammheim. Architekten: Sauerbruch Hutton Alle Bilder: Wilfried Dechau 2014 Schlagworte: Architektur Gemeindezentrum Wilfried Dechau Gemeindewohl Immanuelkirche und Gemeinzentrum in Köln Stammheim / Flittard Architekten: Sauerbruch Hutton Alle Bilder: Wilfried Dechau Ja,

Mehr

VIENNA RIVERFRONT STUDIO_19th - 21st CENTURY PROJECTS

VIENNA RIVERFRONT STUDIO_19th - 21st CENTURY PROJECTS VIENNA RIVERFRONT STUDIO_19th - 21st CENTURY PROJECTS 19th - 21st CENTURY PROJECTS: OTTO WAGNER / LEOPOLD BAUER PROJECTS UNDER NATIONAL SOCIALISM DANUBE ISLAND UNO CITY / EXPO 95 / DONAU CITY ÖMV BUILDING

Mehr

DIE BIBLIOTHEKSSHOW. Ordnen Sie folgende Bibliotheken nach der Grösse ihres Bestandes, beginnend mit der grössten:

DIE BIBLIOTHEKSSHOW. Ordnen Sie folgende Bibliotheken nach der Grösse ihres Bestandes, beginnend mit der grössten: Ordnen Sie folgende Bibliotheken nach der Grösse ihres Bestandes, beginnend mit der grössten: A: Leipzig, Deutsche Bücherei B: Washington DC, LOC C: Wien, UB D: London, British Library Ordnen Sie folgende

Mehr

Seniorenwohnhaus Hallein

Seniorenwohnhaus Hallein Seniorenwohnhaus Hallein Seniorenwohnhaus schafft Freiräume Neubau Seniorenwohnhaus Hallein Norbert Mayr Seit Oktober 2013 bietet ein architektonisch und freiräumlich anspruchsvolles Seniorenwohnhaus die

Mehr

Fläche gesamt > Österreich Gemessen in m². 6B47 Real Estate Investors AG ,00 m². Haring Group ,00 m². BUWOG Group. 52.

Fläche gesamt > Österreich Gemessen in m². 6B47 Real Estate Investors AG ,00 m². Haring Group ,00 m². BUWOG Group. 52. Umsatz gesamt > Österreich Fläche gesamt > Österreich Gemessen in m² Umsatz Bundesländer > Wien B Real Estate Investors AG..000,00 B Real Estate Investors AG.,00 m² B Real Estate Investors AG..000,00..,00.,00

Mehr

Bildnachweise / Copyrights der Fotos und Illustrationen auf der Webseite

Bildnachweise / Copyrights der Fotos und Illustrationen auf der Webseite Bildnachweise / Copyrights der Fotos und Illustrationen auf der Webseite www.weatherpark.com: Foto Menüpunkt Unterpunkt / Titel Startseite Diashow News Inhalt Wien, Donau City Copyright Fotolia, Markus

Mehr

Energiedächer und -fassaden, Mediafassaden und neue Oberflächenstrukturen

Energiedächer und -fassaden, Mediafassaden und neue Oberflächenstrukturen Symposium Energie-Architektur 2013 Wien, Architekturzentrum, 10.10.2013 Energiedächer und -fassaden, Mediafassaden und neue Oberflächenstrukturen Roland Krippner Prof. Dr.-Ing. Roland Krippner Fakultät

Mehr

Bezirksgericht GH Anzahl Bzk.Gerichte ALT Anzahl Bzk.Gerichte NEU

Bezirksgericht GH Anzahl Bzk.Gerichte ALT Anzahl Bzk.Gerichte NEU Rot eingefärbte Gerichte sollen aufgelassen werden Bezirksgericht GH Anzahl Bzk.Gerichte ALT Anzahl Bzk.Gerichte NEU BG Hietzing Wien BH BG Liesing Wien BH BG Meidling Wien BH BG Döbling Wien BH BG Josefstadt

Mehr

Holzbauanteil in Österreich?

Holzbauanteil in Österreich? Holzbauanteil in Österreich? Erhebung des Holzbauanteils aller österreichischen Bauvorhaben Alfred Teischinger, Robert Stingl, Viktoria Berger und Alexander Eder Institut für Holztechnologie und Nachwachsende

Mehr

Presseinformation ARCHITEKTURPREIS LAND SALZBURG Hellbrunner Straße 3, 5020 Salzburg

Presseinformation ARCHITEKTURPREIS LAND SALZBURG Hellbrunner Straße 3, 5020 Salzburg Presseinformation INITIATIVE ARCHITEKTUR im Auftrag der Kulturabteilung Land Salzburg Hellbrunner Straße 3, 5020 Salzburg ARCHITEKTURPREIS LAND SALZBURG 2008 1 Architekturpreis Land Salzburg 2008 Preisverleihung,

Mehr

ARGE Österreichischer Abfallwirtschaftsverbände. ASFINAG - Autobahnen- und Schnellstraßen- Finanzierungs- AG

ARGE Österreichischer Abfallwirtschaftsverbände. ASFINAG - Autobahnen- und Schnellstraßen- Finanzierungs- AG AIT Austrian Institute of Technology GmbH ANKÜNDER GmbH Arbeitsmarktservice Österreich ARGE Österreichischer Abfallwirtschaftsverbände ARWAG Holding AG ASFINAG - Autobahnen- und Schnellstraßen- Finanzierungs-

Mehr

Adressen der Bezirksverwaltungsbehörden

Adressen der Bezirksverwaltungsbehörden Adressen der sverwaltungsbehörden Burgenland Bürgermeister der Stadt Eisenstadt Rathaus Hauptplatz 35 7000 Eisenstadt Tel.: +43/26 82/705-0 Fax: +43/26 82/705-145 E-Mail: rathaus@eisenstadt.at Bürgermeister

Mehr

Was bringt FM den Kommunen?

Was bringt FM den Kommunen? Facility Management für Kommunen Was bringt FM den Kommunen? Facility Management Austria Rudolf-Sallinger-Platz 1, Gewerbehaus, 1030 Wien T: +43 1 51450-2520 office@fma.or.at F: +43 1 51450-2522 www.fma.or.at

Mehr

Wien. ab 99,- Hotelbeispiel: AZIMUT Hotel Delta Vienna

Wien. ab 99,- Hotelbeispiel: AZIMUT Hotel Delta Vienna Wien Hotelbeispiel: AZIMUT Hotel Delta Vienna ab 99,- Bahnfahrt 1. Klasse im Tagzug nach Wien und zurück auf allen ÖBB-betriebenen Strecken 1 Nächtigung inkl. Frühstücksbuffet im 4*-Hotel 1x 24h Ticket

Mehr

PHILATELIETAGE Stand:

PHILATELIETAGE Stand: PHILATELIETAGE Stand: 13.02.2017 Datum von Datum bis Uhrzeit Anlass Standort Straße PLZ Ort Veranstalter 29.4.2017 29.4.2017 8-12 Uhr 28.4.2017 28.4.2017 9-12 / 14-16 Uhr Postfiliale Großtauschtag MBSV

Mehr

Gemeindezentrum Feuerwehr Steinbach am Attersee

Gemeindezentrum Feuerwehr Steinbach am Attersee Gemeindezentrum Feuerwehr Steinbach am Attersee Architektur und Landschaft Das Gemeindezentrum in Steinbach am Attersee Roman Höllbacher Fällt der Name Salzkammergut, denkt man unweigerlich an eine pittoreske

Mehr

Bauherrenpreis der Zentralvereinigung der Architektinnen und Architekten Österreichs 2016 Nominierte Projekte

Bauherrenpreis der Zentralvereinigung der Architektinnen und Architekten Österreichs 2016 Nominierte Projekte Presseinformation Nominierungen Bauherrenpreis der Zentralvereinigung der Architektinnen und Architekten Österreichs 2016 Die Nominierungen für den ZV-Bauherrenpreis 2016 sind fixiert. Jurys in den einzelnen

Mehr

Bundesbehörde. 1 Amt der Burgenländischen Landesregierung. 2 Amt der Kärntner Landesregierung. 3 Amt der Niederösterreichischen Landesregierung

Bundesbehörde. 1 Amt der Burgenländischen Landesregierung. 2 Amt der Kärntner Landesregierung. 3 Amt der Niederösterreichischen Landesregierung AT Bundesbehörde 1 Amt der Burgenländischen Landesregierung 2 Amt der Kärntner Landesregierung 3 Amt der Niederösterreichischen Landesregierung 4 Amt der Oberösterreichischen Landesregierung 5 Amt der

Mehr

ITB Berlin Virtual Market Place

ITB Berlin Virtual Market Place Seite 1 von 11 Mein Messeplaner ITB Berlin 2010 Halle 4.1 1. Aaron Hotels and Hostels Holding AG Aussteller 100 2. base 57 - Informationstechnologie & Unternehmensberatung Aussteller 103 3. Austria Trend

Mehr

ZIS -- Zentrum für Inklusiv- und Sonderpädagogik St. Johann im Pongau

ZIS -- Zentrum für Inklusiv- und Sonderpädagogik St. Johann im Pongau ZIS -- Zentrum für Inklusiv- und Sonderpädagogik St. Johann im Pongau Vitrine mit Ausblick. Das Zentrum für Inklusiv- und Sonderpädagogik in St. Johann im Pongau Roman Höllbacher Nach dem Nationalismus

Mehr

Fahrplanänderung. Weitere Informa onen erhalten Sie beim ÖBB Kundenservice oder unter oebb.at

Fahrplanänderung. Weitere Informa onen erhalten Sie beim ÖBB Kundenservice oder unter oebb.at Budapest Keleti/Wien Westbahnhof - Bregenz/Zürich HB Fr, 18.10. bis Mo, 04.11.2013 Geänderte Abfahrtszeiten durch Umleitung über Zell am See. Wien Westbahnhof -> Zürich HB/Bregenz Innsbruck -> Wien Westbahnhof/Budapest

Mehr

Radiotest 2017_2 (2016/2017)

Radiotest 2017_2 (2016/2017) Radiotest 2017_2 (2016/2017) Inhalte Montag - Sonntag 10+ Tagesreichweiten in % Marktanteile Montag - Sonntag 14-49 Tagesreichweiten in % Marktanteile Grundgesamtheiten zur Hochrechnung in 1.000 Verbreitungsgebiete

Mehr

ENERGY LUNCH, 13. Oktober 2013, Media Center, Rathaus Graz

ENERGY LUNCH, 13. Oktober 2013, Media Center, Rathaus Graz ENERGY LUNCH, 13. Oktober 2013, Media Center, Rathaus Graz DI Dr. Udo Bachhiesl Technische Universität Graz, Institut für Elektrizitätswirtschaft und Energieinnovation Mag. Gerhard Bittersmann LEV LandesEnergieVerein

Mehr

Tipps und. Terminverwaltung, Anreise, Unterkunft: 'Sk wird Ihr Besuch bei der EXPO REAL zum ErÄlgB

Tipps und. Terminverwaltung, Anreise, Unterkunft: 'Sk wird Ihr Besuch bei der EXPO REAL zum ErÄlgB title issue page Immobilien Magazin (Österreich) 9/2016 Überleben auf der Expo1623 Tipps und Terminverwaltung, Anreise, Unterkunft: 'Sk wird Ihr Besuch bei der EXPO REAL zum ErÄlgB 1/7 2/7 Mit diesen nützlichen

Mehr

HOLZ-GLAS-FASSADEN VARIANTENREICH, LICHTDURCHFLUTET UND ENERGIEEFFIZIENT

HOLZ-GLAS-FASSADEN VARIANTENREICH, LICHTDURCHFLUTET UND ENERGIEEFFIZIENT HOLZ-GLAS-FASSADEN VARIANTENREICH, LICHTDURCHFLUTET UND ENERGIEEFFIZIENT MEHR ALS FASSADE GROSSFLÄCHIG, VIELFÄLTIG UND ÄSTHETISCH Die gestalterischen und konstruktiven Eigenschaften von Holz in Kombination

Mehr

10 Öffentliche Bauten

10 Öffentliche Bauten 10 Öffentliche Bauten DAS HERZ VON HELLENDOORN Das neue Rathaus von Hellendoorn, im Ortsteil Nijverdal, hält, was sein Name verspricht: Es vereint Kultur und Verwaltung unter einem Dach. Eine gewagte Verbindung,

Mehr

Architektur in Mattersburg geplant errichtet verändert vernichtet

Architektur in Mattersburg geplant errichtet verändert vernichtet Architektur in Mattersburg geplant errichtet verändert vernichtet Architektur in Mattersburg geplant errichtet verändert vernichtet 70ER HAUS DER GESCHICHTEN HINTERGASSE 70 7210 MATTERSBURG - BGLD Vorwort

Mehr

Zehetner. Objekteinrichtungen Projekt Consulting

Zehetner. Objekteinrichtungen Projekt Consulting 1 Zehetner Objekteinrichtungen Projekt Consulting A m B r ü n d l 3 A - 3 3 8 5 G e r e r s d o r f T. + 4 3 2 7 4 9 4 4 3 4 0 F. + 4 3 2 7 4 9 4 4 3 4 8 5 o f f i c e @ z h - o b j e k t. a t w w w. z

Mehr

Wolfgang Spitzer, Design- u. Akustiksysteme e.u.

Wolfgang Spitzer, Design- u. Akustiksysteme e.u. Wolfgang Spitzer, Design- u. Akustiksysteme e.u. www.design-akustik.at Erlesenes für Aug und Ohr In der Ruhe liegt die Kraft Seit unserer Firmengründung im Jänner 2006 beschäftigen wir uns mit besonderen

Mehr

Naturstein. wettbewerbe 314

Naturstein. wettbewerbe 314 Hauptplatz Bad Deutsch-Altenburg, NÖ Poschacher Natursteinwerke Ferienhütte Hinterstoder, OÖ Casa Sasso Steinmetz Außengestaltung einer Villa, W Wolfgang Ecker Außenbereich einer Villa, Bisamberg, NÖ Breitwieser

Mehr

ramona buxbaum architekten Forsthaus am Jagdschloss Kranichstein

ramona buxbaum architekten Forsthaus am Jagdschloss Kranichstein ramona buxbaum architekten Forsthaus am Jagdschloss Kranichstein ramona buxbaum architekten Forsthaus am Jagdschloss Kranichstein Kranichsteiner Straße 258 64289 Darmstadt Telefon 06151-28805 Fax 06151-28806

Mehr

1 Lindau - Bregenz - Bludenz - Innsbruck - Wien

1 Lindau - Bregenz - Bludenz - Innsbruck - Wien 1 Lindau - Bregenz - Bludenz - Innsbruck - Wien Zug S3 ¼ ž S3 ¼ S3 5631 5633 5635 5637 5751 663X 5637 863 5639 5553 5555 5643 5557 5645 5767 5559 5561 561 5647 5759 `» (V )2. (V) 2. (V) 2. (V) 2. (V) 2.

Mehr

P R E S S E I N F O R M A T I O N

P R E S S E I N F O R M A T I O N P R E S S E I N F O R M A T I O N andel`s Łódź erhält drei Auszeichnungen für Architektur, Design und Entwicklung European Hotel Design Award 2009 Architecture of the Year für die Umwandlung eines bestehenden

Mehr

30 Jahre Lotto Sechser die glücklichsten Bezirke Österreichs

30 Jahre Lotto Sechser die glücklichsten Bezirke Österreichs 30 Jahre Lotto Sechser die glücklichsten Bezirke Österreichs Eine Aufteilung der Sechser-Gewinne auf die einzelnen Bezirke Österreichs ergibt, dass kein einziger Bezirk leer ausgegangen ist. Wir halten

Mehr

UNTERNEHMERREISE INS TRENTINO IM BEREICH NATURSTEIN 19.-22. OKTOBER 2014

UNTERNEHMERREISE INS TRENTINO IM BEREICH NATURSTEIN 19.-22. OKTOBER 2014 UNTERNEHMERREISE INS TRENTINO IM BEREICH NATURSTEIN 19.-22. OKTOBER 2014 Sehr geehrte Damen und Herren, die Italienische Handelskammer München-Stuttgart organisiert vom 19. bis zum 22. Oktober 2014 in

Mehr

Neues Bauen mit Stahl Lösungen für nachhaltige Architektur. 13. Januar 2010, Essen

Neues Bauen mit Stahl Lösungen für nachhaltige Architektur. 13. Januar 2010, Essen Architektenkammer Nordrhein-Westfalen INDUSTRIEVERBAND FEUERVERZINKEN Internationaler Architektur-Kongress Neues Bauen mit Stahl Lösungen für nachhaltige Architektur 13. Januar 2010, Essen DEUBAU Essen

Mehr

Ausgezeichnete Architektur in Hessen: JMO-Plakette

Ausgezeichnete Architektur in Hessen: JMO-Plakette Architektur Themen Ausgezeichnete Architektur in Hessen: JMO-Plakette 2013 Die BDA-Gruppe Darmstadt zeichnet am 19. April 2013 zehn Bauten mit der Joseph-Maria- Olbrich-Plakette aus. Die Preisverleihung

Mehr

Architektur für Büroimmobilien. individuell attraktiv wirtschaftlich

Architektur für Büroimmobilien. individuell attraktiv wirtschaftlich Architektur für Büroimmobilien individuell attraktiv wirtschaftlich 2 GOLDBECK Büroimmobilien Einleitung Einleitung GOLDBECK Büroimmobilien 3 Wie sieht das perfekte Bürogebäude aus? Auf diese Frage kann

Mehr

Zukunft Bauen in Europa Architektur und Technik multifunktionaler Gebäudehüllen aus Stahl

Zukunft Bauen in Europa Architektur und Technik multifunktionaler Gebäudehüllen aus Stahl Einladung zum Praxis-Seminar Zukunft Bauen in Europa Architektur und Technik multifunktionaler Gebäudehüllen aus Stahl 27. November 2014, Bottrop Mit Fachausstellung und Besichtigung Stahlwerk Stahl-Informations-Zentrum

Mehr

1 Lindau - Bregenz - Bludenz - Innsbruck - Wien

1 Lindau - Bregenz - Bludenz - Innsbruck - Wien Zug 5631 5633 5635 5637 5751 œ 663 5637 ž 863` 5639 5553 (V) 5555 5643 5557 5645 (V)2. 5797 5559 5561 ¼ 561` Mo-Sa Mo-Sa Mo-Sa von Lindau Hbf x 6 27 6 31 6 57 x 7 05 7 25 7 57 Lochau-Hörbranz 5 36 x 6

Mehr

Planer im Focus www.ofa.at

Planer im Focus www.ofa.at Text: Angela Jungfer Fotos: www.werbefoto.it Planer im Focus www.ofa.at 242 243 Im noblen Ortsteil Nasserein / St. Anton entstand das 5-Sterne- ein exklusives Haus im Chalet-Stil, das 20 Gästebetten, Spitzenlage

Mehr

Bildungszentrum Simmering

Bildungszentrum Simmering 1/5 Bildungszentrum Simmering Gottschalkgasse 10 1110 Wien, Österreich Rupert Steiner Nach dem 2. Weltkrieg war der wiederaufgebaute Simmeringer Markt unverzichtbar für die lokale Bevölkerung. Mit der

Mehr

2007 propeller z (07 03) Bund Deutscher Architekten BDA Festsäle der Residenz Neumarkt i.d. Oberpfalz, Deutschland

2007 propeller z (07 03) Bund Deutscher Architekten BDA Festsäle der Residenz Neumarkt i.d. Oberpfalz, Deutschland propeller z Vorträge (Stand 01 2009) Mariahilferstr. 101/3/55 T +43-1/595 2727-0* Akkalay, Tschofen, Wiederin OEG 1060 Wien, Österreich F +43-1/595 2727-27 Firmenbuch Hg Wien FN 141204d www.propellerz.at

Mehr

Hotel. Zehetner Einrichtungen GmbH Am Bründl 3, A-3385 Gerersdorf T F

Hotel. Zehetner Einrichtungen GmbH Am Bründl 3, A-3385 Gerersdorf T F ZEHETNER Hotel Hotel 2 Leading Family Hotel & Resort Dachsteinkönig, Gosau Projektdetails: 105 Familiensuiten und 12 Chalets Tischlermöbel: Sitznischen, Eckverbauten, Wandverkleidungen Lose Möblierung:

Mehr

Mehr Qualität bei städtebaulichen und landschaftsprägenden Projekten

Mehr Qualität bei städtebaulichen und landschaftsprägenden Projekten Pressekonferenz Gestaltungsbeirat Mehr Qualität bei städtebaulichen und landschaftsprägenden Projekten LR Johannes Tratter Nikolaus Juen - Vorstand Abt. Bodenordnung / Geschäftsstelle für Dorferneuerung

Mehr

Umnutzung von Kirchen inzwischen ein lebendiger Markt. Vorlesung Baugeschichte SoSe 2012 Architektur im Bestand : Umnutzung Kirchen

Umnutzung von Kirchen inzwischen ein lebendiger Markt. Vorlesung Baugeschichte SoSe 2012 Architektur im Bestand : Umnutzung Kirchen Umnutzung von Kirchen inzwischen ein lebendiger Markt Colmar Kirchlicher Besitz und Stadtentwicklung Altstadt mit Pfarrkirche, Königshof mit Altkloster, zwei Bettelordensklöster am Rande des alten Stadtkerns,

Mehr

Anhang 2. Verzeichnis und Anschrift der zuständigen Gerichtshöfe erster Instanz. Burgenland

Anhang 2. Verzeichnis und Anschrift der zuständigen Gerichtshöfe erster Instanz. Burgenland Anhang 2 Für die Vollstreckung von Entscheidungen nach Art. 1 lit. a sublit. i, sublit. ii (sofern eine Entscheidung einer Justizbehörde, insbesondere einer Staatsanwaltschaft vorliegt und der Betroffene

Mehr

Digitalisierungsbarometer: Die Immobilienbranche im digitalen Wandel

Digitalisierungsbarometer: Die Immobilienbranche im digitalen Wandel IFZ-Konferenz Digitalisierungsbarometer: Die Immobilienbranche im digitalen Wandel Donnerstag, 8. Juni 2017, 08:45 17:00 Uhr Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ www.hslu.ch/ifz-konferenzen Wissenschaftliche

Mehr

Referenzen Reference projects

Referenzen Reference projects Referenzen Referenzen Schüco 07 08 Nusco Tower, Bukarest, Rumänien Nusco Tower, Bucharest, Romania 10 Administrative Building Aircraft, Bratislava, Slowakei Aircraft administrative building, Bratislava,

Mehr

Tiroler Sanierungspreis 2014

Tiroler Sanierungspreis 2014 Tiroler Sanierungspreis 2014 Ausschreibung Innsbruck, Juli 2014 Ausschreibung zum Wettbewerb Tiroler Sanierungspreis 2014 1. Zielsetzung Der Tiroler Sanierungspreis würdigt hervorragende Sanierungsleistungen,

Mehr

Schienenersatzverkehr

Schienenersatzverkehr Schienenersatzverkehr K F F J F J K Änderungen bzw. Irrtum/ Fahrplanänderung TAUERNSPERRE Schwarzach St.Veit Böckstein 18.04.2015 (05:10 Uhr) 20.04.2015 (17:00 Uhr) Aufgrund von Bauarbeiten werden

Mehr

Das Beste Haus. für einen offenen und freien Raum. Den Wohnraum kann man vom. Foto: Architekturfotografie croce & wir

Das Beste Haus. für einen offenen und freien Raum. Den Wohnraum kann man vom. Foto: Architekturfotografie croce & wir Das Beste Haus Das beste Haus 2015 aus der Steiermark von Architektin Marion Wicher (yes-architecture), Wohnfläche 138 m². Der Gebäudegrundriss ist ein dreiarmiger Stern. Jeder Arm beinhaltet eine andere

Mehr

1 Helmut Krapmeier, , e5 architecture. Energieinstiut Vorarlberg

1 Helmut Krapmeier, , e5 architecture. Energieinstiut Vorarlberg 1 Helmut Krapmeier, 20011-05-11, e5 architecture Eksempler på bærekraftige passivhus fra Østerrike. Erfaringer Helmut Krapmeier Energieinstitut Vorarlberg 2 Helmut Krapmeier, 20011-05-11, e5 architecture

Mehr

PS Postservicegesellschaft m.b.h. PS Postservicegesellschaft m.b.h.

PS Postservicegesellschaft m.b.h. PS Postservicegesellschaft m.b.h. PS Postservicegesellschaft m.b.h. PS Postservicegesellschaft m.b.h. Umrüstung der Hausbrieffachanlagen und Landabgabekästen gemäß 34 Postmarktgesetz PS Postservicegesellschaft m.b.h. www.hbfa-tausch.at

Mehr

U-Bahnhof München Fröttmaning. Membranbau: covertex GmbH. Planer: Bohn Architekten. Foto: Dima Shamaa

U-Bahnhof München Fröttmaning. Membranbau: covertex GmbH. Planer: Bohn Architekten. Foto: Dima Shamaa U-Bahnhof München Fröttmaning Planer: Bohn Architekten Membranbau: covertex GmbH Foto: Dima Shamaa U-Bahnhof München Fröttmaning Planer: Bohn Architekten Membranbau: covertex GmbH Foto: Florian Schneider

Mehr

Boutiquehotel "The Guest House Vienna" Führichgasse Wien, Österreich

Boutiquehotel The Guest House Vienna Führichgasse Wien, Österreich 1/5 Boutiquehotel "The Guest House Führichgasse 10 1010 Wien, Österreich missioninge Boutiquehotel The Guest House Vienna Die Substanz des ehemaligen Studentenheims war schon von mehreren Studentengenerationen

Mehr

DC Tower 1, Wien. Fortschritt baut man aus Ideen.

DC Tower 1, Wien. Fortschritt baut man aus Ideen. DC Tower 1, Wien Fortschritt baut man aus Ideen. 2 Mit 250 m ist der dunkel verglaste Monolith deutlich höher als der bisherige Rekordhalter, der 202 m hohe Millennium Tower am anderen Donau-Ufer. Die

Mehr

Ausstellung zum Deutschen Ziegelpreis im Bremer Zentrum für Baukultur

Ausstellung zum Deutschen Ziegelpreis im Bremer Zentrum für Baukultur Presseinformation Ziegel Zentrum Süd e.v., Beethovenstraße 8, 80336 München Abdruck honorarfrei. Belegexemplar und Rückfragen bitte an: PR I KOMMUNIKATION, Reichenbachstr. 25, 80469 München, T. 089/2011994

Mehr

ENTWICKLUNGSSCHRITTE. 2009 Dieter Müller zum Hotelier des Jahres gewählt Start der Motel One Qualitätsoffensive im Rahmen des Kick Off.

ENTWICKLUNGSSCHRITTE. 2009 Dieter Müller zum Hotelier des Jahres gewählt Start der Motel One Qualitätsoffensive im Rahmen des Kick Off. Marken in der Hotellerie am Beispiel Motel One ENTWICKLUNGSSCHRITTE 2000 Idee Low Budget Hotels, Eröffnung des ersten Hotels in Offenbach 2002 Verkauf der Astron Hotels an den spanischen NH Konzern 2004

Mehr

Österreichisches Parlament, Wien. Austrotherm Referenzen. Verwendete Produkte: Ω Austrotherm TOP 30 (Dämmung der Rampe)

Österreichisches Parlament, Wien. Austrotherm Referenzen. Verwendete Produkte: Ω Austrotherm TOP 30 (Dämmung der Rampe) Österreichisches Parlament, Wien Ω TOP 30 (Dämmung der Rampe) Bauvorhaben: Generalsanierung Parlamentsrampe Verarbeiter: Strabag AG und Graniro Steinverarbeitungs GmbH Sanierungsbeginn: Sommer 2005 Fertigstellung:

Mehr

HAUPTPREIS

HAUPTPREIS HAUP T 3. 0 PR E I S 0 0,So n d er In no vatio n&t preis echn olog 1.0 0 0,- ie ARCHITEKTUR WETTBEWERB 2015 DER WETTBEWERB Fenster im Blick - unter diesem Motto veranstaltet Internorm den ersten Architekturwettbewerb.

Mehr

Mitglieder der Sektion

Mitglieder der Sektion Mitglieder der Sektion Wer nicht mehr Mitglied ist oder nicht mehr sein will oder wer nicht auf der Mitgliederliste erscheinen möchte, bitte beim Vorstand melden! Ebenfalls falls es Änderungen gibt! Alexander

Mehr

FACHTAGUNG FÜR HOLZ_HAUS TAGE Oktober 2010 Bad Ischl. In Kooperation mit

FACHTAGUNG FÜR HOLZ_HAUS TAGE Oktober 2010 Bad Ischl. In Kooperation mit FACHTAGUNG FÜR Innovative Holzhausbauer HOLZ_HAUS TAGE 2010 14. - 15. Oktober 2010 In Kooperation mit nachhaltig innovativ Die Holz_Haus_Tage 2010 werden unterstützt durch Als Kommunikationsplattform der

Mehr

Schul- und Kindergartenprojekte aus Österreich

Schul- und Kindergartenprojekte aus Österreich Schul- und Kindergartenprojekte aus Österreich Schule am Teistlergut, Linz-Urfahr, Österreich Das bestehende Gebäude wurde in CLT Holzbauweise aufgestockt, die Geschoße neu strukturiert und die Erschließung

Mehr

Vorarlberg, Tirol und Schweiz

Vorarlberg, Tirol und Schweiz Vorarlberg, Tirol und Schweiz Entwicklung von Wohnimmobilien Vom Einfamilien-Architektenhaus über Kleinwohnalagen bis hin zu grossen Wohnkomplexen realisiert die ZIMA Wohnträume für Menschen mit Anspruch.

Mehr

Innovationspreis Energiespeicher Beton

Innovationspreis Energiespeicher Beton Innovationspreis Energiespeicher Beton 1 / 2010 Zement + Beton, Wien Behagliches Raumklima mit Beton Energiespeicher Beton Angenehmes Raumklima Heizen und Kühlen 2 / 2010 Zement + Beton, Wien 1 Flächentemperierung

Mehr

Vierthalerstraße 17, 4020 Linz T: 0732/ F: 0732/

Vierthalerstraße 17, 4020 Linz T: 0732/ F: 0732/ - 1-111111 WOHNANLAGE LANGE ALLEE Wohnanlage mit 450 geförderte Wohnungen, ein 3-gruppiger Kindergarten 2005 2015 BRW, BWS, EBS, LAWOG, Neue Heimat, WAG, Wohnungsfreunde NNF 35.000m² Kostenermittlungsgrundlagen,

Mehr

Referenzen Gesundheit

Referenzen Gesundheit ORIENTIERUNG Referenzen Gesundheit Gesundheitszentrum MED22 Headquarter Niederösterreichische Landeskliniken Klinikum Klagenfurt Krankenhaus Hietzing Krankenhaus Wien Nord Landeskrankenhaus Wolfsberg Niederösterreichische

Mehr