Balu Lyrik. Gedichte. und. Gedanken

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Balu Lyrik. Gedichte. und. Gedanken"

Transkript

1 Balu Lyrik Gedichte und Gedanken 3

2 Balu Lyrik Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved. Verlag: Windsor Verlag ISBN: Umschlaggestaltung: Julia Evseeva Titelbild: Gorilla (Fotolia.com) Layout: Julia Evseeva Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung ist ohne Zustimmung des Verlages und des Autors unzulässig. Dies gilt insbesondere für die elektronische oder sonstige Vervielfältigung, Übersetzung, Verbreitung und öffentliche Zugänglichmachung. 4

3 Vorwort Ich habe mich mit so ungefähr 13 oder 14 Jahren dem Gedichteschreiben genähert (es war ein Schulprojekt, in dem wir einen Artikel oder Ähnliches verfassen sollten. Seitdem kann ich davon nicht mehr loslassen). Ich möchte die Menschen, die meine Gedichte lesen, berühren. Was sie dabei fühlen, kann ich nicht steuern, nur deren ungeheure Macht aufzeigen. Es ist leicht und dennoch sehr schwer, das in Worte zu fassen, worüber ich schreibe. Die Thematik, der ich mich zugewandt habe, die ist durchaus jedem von uns bekannt und hat auch ihren festen Platz in der Seele eines jeden Einzelnen. Es sind die intimsten Emotionen, die stärksten Gedanken, welche eine enorme Kraft in uns haben. Vor allem sind es welche, die uns am stärksten und längsten leiden lassen und zugleich unsere größte Sehnsucht verkörpern. Alles Gedankengut (in diesem Buch, auf meiner Internetseite und wo noch etwas von mir veröffentlicht sein sollte) ist von mir verfasst, dementsprechend liegen auch die Rechte bei mir (außer, ich habe es angegeben). Die Versionen der Gedichte, die in diesem Buch abgedruckt sind, können von denen, die im Internet zu finden sind, abweichen. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter 5

4 6 Gedichte

5 4.30 Meter neben dir doch schier unerreichbar in mir Heute habe ich dich gesehen und mein Herz blieb wieder einmal stehen Wieder mal neben dir zu stehen und in deine wunderschönen grün-grauen Augen zu sehen Traue mich gar nicht dich anzuschauen, blicke stattdessen nur an dir vorbei, doch das reicht schon, um in diesem Moment glücklich zu sein Blaue Jeans, blauer Pulli, nur der Rucksack ist noch schwarz, Schuhe von Lacoste ist das was ich so sehr an dir mag Über dein Äußeres lässt sich nicht streiten und selbst deine Haare sind gepflegt Von der Haarspitze bis zur Fußsohle, einfach nur perfekt, gar zum Verspeisen Doch wie gesagt, ich stehe bloß neben dir und nicht mit dir hier Bin genauso wie du, nur ein Fahrgast auf dem Weg nach Haus, weit weg von hier, in ein wunderbares Land ohne Fehler Die Wahrheit ist, dass ich gelogen habe und dies gar nicht mal so knapp Aber wie solltest du das denn auch verstehen, wenn ich mich doch nie traue, dich anzusprechen Du denkst, mein Blick streift deinen so wie jeder andere hier, doch das stimmt bekanntlich nicht 7

6 Wie groß ist meine Sehnsucht nach dir, nach einem Leben mit dir hier Nur einmal würde ich alles tun mit dir, wenigstens mal kosten von dir Nur ein bisschen Hoffnung schadet doch niemandem hier, vor allem nicht mir, einem Menschen, der schon sein ganzes Leben auf der Suche nach jemandem wie dir ist Wie wäre es wohl, sich in deine Arme fallen zu lassen Wie wäre es wohl, in deinen Armen zu weinen, mit meinem Kopf auf deinem Schoß Wie wäre es wohl, in deinen Armen sterben zu dürfen, nach einem Leben mit dir Nur es ist kein Leben mit dir, gar nichts von dir Nur ich alleine bin hier 8

7 20 nach 11 Alte Bücher in den Regalen mit leeren Seiten, nur noch dein Gesicht in jedem Bild Schwerelos teilen sich die Gassen oh wie sehr hassen mich die Massen Kleine Menschen in grünen Autos wollen mal schnell nach irgendwo Ich will zu dir, doch ich weiß nicht, wo du wohnst Schreie dich an und reihe mich ein, an die Bushaltestelle in Frankfurt/Main Muss es denn sein, dass mir das passiert, verliere nur den, der mich schon liebt Weiß nicht mehr ganz genau, wie ich heiß finde nur dich anziehend heiß Kann s nicht mehr aushalten, dich zu verstehen, muss dich heute noch unbedingt sehen Draußen trommelt der Regen gegen die Fenster und in das Dach, du kannst mich verstehen, das wäre doch was Und wie sie zerbricht, diese schwere sinnlose Last auf deinen Schultern, gib mir bitte davon was ab 20 nach 11, wie wäre es in meinem Herzen ist noch etwas Platz 9

8 22 Ich kann den Grund für deinen Tod nicht finden Suche schon inzwischen seit 5 langen Jahren danach Weiß bis heute nicht, warum ich lebe und du sterben musstest, mit deinen gerade mal 22 Jahren Hat sich so viel verändert hier, seitdem du nicht mehr an meiner Seite bist, nicht mehr mit mir lebst Jeden Morgen fühle ich noch, wie dein Atmen über meine Haut zog, wie deine letzten Worte seitdem in meinem Kopf nachhallen Wie du auf der Bettkante saßt und mich angeschaut hast mit deinen traurigen Augen, in denen ich immer versunken bin Diese letzten Momente brennen in meinem Kopf und wie sehr habe ich Angst, dass ich sie vergessen werde, dass ich dich vergessen werde Jeder Tag ist gleich und wenn er doch mal anders ist, dann merke ich das nicht Wie sehr ich dir mit meinen roten Hosen auf die Nerven gegangen bin und heute ist meine Lieblingsfarbe Grau Schwarzbrot statt Weißbrot und schwarzer Tee statt Fanta; wie erwachsen ich doch geworden bin Könnte auf so vieles verzichten, wenn ich dich nur wiederbekommen könnte 10

9 Dich nur noch einmal sehen zu können, was wäre das, wahrscheinlich würde ich dann noch in tiefere Depressionen verfallen, als wie jetzt in denen ich schon lebe Aber das reicht mir gänzlich Ich ziehe mein Kissen so fest an mich heran und wünschte, du wärst es und nicht nur der Bezug So eng umschlungen halte ich dich in meinen Armen, spüre dein Atmen auf meiner Haut und wie dein Herz gegen meines schlägt Ich lasse dich nie wieder los, ich lasse dich nie wieder gehen Du bist alles für mich geworden und fast schon ein wenig mehr, doch das ist mir so was von egal Ich bin, seit ich dich gesehen habe, jeden Tag abhängiger von dir geworden, ich würde sogar behaupten, schon süchtig nach dir zu sein Kann es kaum fassen, wenn ich neben dir liege Du bist da, so völlig losgelöst vom Alltag unseres Seins Mit dir war und ist jeder Tag ein Tag, den ich nicht vergessen werde Ich werde zu einem Teil von dir und umgekehrt 11

10 Mir fallen eigentlich gar keine Worte ein, um dich zu beschreiben Diese Gefühle hatte ich noch nie Was hast du mit mir gemacht, so kenne ich mich überhaupt nicht Nur ich weiß, dass es so bleiben kann und nie mehr uns verlassen soll Ich will, dass dies hier mein gesamtes Leben wird und du der größte Teil davon bist Zum Teil ist alles schon vollbracht und du bist hier Habe außer dir nicht viel erreicht, aber das reicht mir gänzlich Denn ich liebe dich und dadurch auch wieder mich Endlich bin ich mit mir zufrieden und daran hast du den größten Anteil 12

11 Abschied Trauer um dich Trauer um alles Trauer um das, was ich verlor und das mir zeigte, wer ich war Nichts zu haben, weiß ich jetzt Nichts zu fühlen, weiß ich jetzt Nicht zu atmen, weiß ich jetzt Nicht zu leben Schreien zu spüren und Leere zu hören wusste ich, es ist vorbei den letzten Gedanken an dich gerichtet, ohne dich nicht zu sein reißt mich entzwei 13

12 Alles erlebt Zum ersten Mal dich gesehen Zum ersten Mal den Regen gespürt Zum ersten Mal Glück gehabt Zum ersten Mal gelebt Schon wieder einmal geweint Schon wieder einmal geschrien Schon wieder einmal nichts passiert Schon wieder einmal mich nicht gesehen Schon wieder einmal Suizid Zum vorletzten Mal gewonnen Zum vorletzten Mal gelogen Zum letzten Mal Pech gehabt Zum letzten Mal alleine sein Zum letzten Mal mit dir zu sein Zum Abschied alles verloren 14

www.windsor-verlag.com 2017 Victory Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved. Verlag: Windsor Verlag ISBN: 978-1-627845-98-4 Titelbild: Victory Umschlaggestaltung: Julia Evseeva Titelbild: www.colourbox.de

Mehr

Marco Maltzen. Der Seelenwanderer. Erlebnisse eines Herzens

Marco Maltzen. Der Seelenwanderer. Erlebnisse eines Herzens Marco Maltzen Der Seelenwanderer Erlebnisse eines Herzens 3 www.windsor-verlag.com 2013 Marco Maltzen Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved. Verlag: Windsor Verlag ISBN: 978-1-938699-66-5 Titelfoto:

Mehr

Was mir auf der Seele brennt!

Was mir auf der Seele brennt! Stephan Soom Was mir auf der Seele brennt! Du bist alles und alles ist eins. 3 www.windsor-verlag.com 2014 Stephan Soom Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved. Verlag: Windsor Verlag ISBN: 978-1-627842-09-9

Mehr

Ich danke meiner Familie, vor allem meinem Mann und meinem Sohn für ihre Unterstützung in wirklich jeder Situation, meinen Freundinnen für ihr

Ich danke meiner Familie, vor allem meinem Mann und meinem Sohn für ihre Unterstützung in wirklich jeder Situation, meinen Freundinnen für ihr 2 Ich danke meiner Familie, vor allem meinem Mann und meinem Sohn für ihre Unterstützung in wirklich jeder Situation, meinen Freundinnen für ihr Mit-Fühlen und viele gute Gedanken. Allen Ärzten, Schwestern,

Mehr

Dieses Buch widme ich in Liebe meinen Eltern Margot Ronck-Kieffer und Henri Ronck die es mir ermöglicht haben so aufzuwachsen dass meine Kindheit ein

Dieses Buch widme ich in Liebe meinen Eltern Margot Ronck-Kieffer und Henri Ronck die es mir ermöglicht haben so aufzuwachsen dass meine Kindheit ein 2 Dieses Buch widme ich in Liebe meinen Eltern Margot Ronck-Kieffer und Henri Ronck die es mir ermöglicht haben so aufzuwachsen dass meine Kindheit ein Traum war, so voller Wunder und welche mir jegliche

Mehr

Dieses Büchlein widme ich meiner lieben Tochter Lydia, die mir immer Kraft gegeben hat, Lebensfreude aufrechtzuerhalten und zu erfahren, was

Dieses Büchlein widme ich meiner lieben Tochter Lydia, die mir immer Kraft gegeben hat, Lebensfreude aufrechtzuerhalten und zu erfahren, was 2 Dieses Büchlein widme ich meiner lieben Tochter Lydia, die mir immer Kraft gegeben hat, Lebensfreude aufrechtzuerhalten und zu erfahren, was bedingungslose Liebe bedeutet. Ein grosses Dankeschön richte

Mehr

www.windsor-verlag.com 2016 Markus Geißler Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved. www. markusgeissler.com info@ markusgeissler.com Verlag: Windsor Verlag ISBN: 978-1-627845-50-2 Titelfoto: Zarya

Mehr

Ein Dialog zwischen Künstler, Werk und Betrachter.

Ein Dialog zwischen Künstler, Werk und Betrachter. Malerei und Dichtung verbindet ein künstlerisches Instrument. Beide werden dem Anspruch gerecht, das Leben nicht nur widerzuspiegeln, sondern seine Geheimnisse zu ergründen, und in malerische oder dichterische

Mehr

Mirjam Kull. Bepo. ein Hund mit Herz. Advent und Weihnachten erleben

Mirjam Kull. Bepo. ein Hund mit Herz. Advent und Weihnachten erleben Mirjam Kull Bepo ein Hund mit Herz Advent und Weihnachten erleben 3 www.windsor-verlag.com 2016 Mirjam Kull Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved. Verlag: Windsor Verlag ISBN: 978-1-627845-28-1

Mehr

Dieses Buch gehört:...

Dieses Buch gehört:... Dieses Buch gehört:... www.windsor-verlag.com 2012 Karin Sebelin Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved. Umschlaggestaltung: Julia Evseeva Illustrationen: praefulgeo, Wichittra Srisunon, stockshoppe,

Mehr

Wenn Engel heimwärts gehen

Wenn Engel heimwärts gehen Wenn Engel heimwärts gehen Gedichte und Geschichten über Trauer und Verlust einer geliebten Katze Bearbeitet von Heike Kuhlendahl 1. Auflage 2015. Taschenbuch. 200 S. Paperback ISBN 978 3 7323 7695 7 Format

Mehr

Magie Die Kraft des Mondes

Magie Die Kraft des Mondes Corina June Magie Die Kraft des Mondes Gedichte edition fischer Unverkäufliche Leseprobe der Verlags- und Imprintgruppe R.G.Fischer Alle Rechte vorbehalten. Die Verwendung der Texte und Bilder, auch auszugsweise,

Mehr

Pinar Akdag. Spirituelle Weisheiten. des Islam. aus dem Koran von Mohammed von Rumi von den vier großen Kalifen

Pinar Akdag. Spirituelle Weisheiten. des Islam. aus dem Koran von Mohammed von Rumi von den vier großen Kalifen Pinar Akdag Spirituelle Weisheiten des Islam aus dem Koran von Mohammed von Rumi von den vier großen Kalifen 3 www.windsor-verlag.com 2017 Pinar Akdag Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved. Verlag:

Mehr

Reinhard Hartlich. Deutsche Meisterschaft statt Insulin

Reinhard Hartlich. Deutsche Meisterschaft statt Insulin Reinhard Hartlich Deutsche Meisterschaft statt Insulin 3 www.windsor-verlag.com 2012 Reinhard Hartlich Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved. Korrektorat: Windsor Verlag Umschlaggestaltung: Julia

Mehr

Kappe die Marionettenschnur

Kappe die Marionettenschnur Silvia Gunsilius Kappe die Marionettenschnur DAS Glückprinzip deines Lebens 3 www.windsor-verlag.com 2015 Silvia Gunsilius www.hypnocoach-online.de Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved. Verlag:

Mehr

weder die Farbe Deiner Augen, noch weiß ich, wie Du ausgesehen hättest.

weder die Farbe Deiner Augen, noch weiß ich, wie Du ausgesehen hättest. Ich kenne weder die Farbe Deiner Augen, noch weiß ich, wie Du ausgesehen hättest. Aber eines spüre ich: Du hast tiefe Spuren in meinem Herzen und meiner Seele hinterlassen. Spuren, die untrennbar zu mir

Mehr

www.windsor-verlag.com 2017 Victory Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved. Verlag: Windsor Verlag ISBN: 978-1-627846-42-4 Umschlaggestaltung: Julia Evseeva Titelbild: www.colourbox.de Victory Korrektorat:

Mehr

Du auch warst, Du hast tiefe Spuren in unseren Herzen hinterlassen. Dein kurzes Dasein hat uns für immer verändert.

Du auch warst, Du hast tiefe Spuren in unseren Herzen hinterlassen. Dein kurzes Dasein hat uns für immer verändert. So klein Du auch warst, Du hast tiefe Spuren in unseren Herzen hinterlassen. Dein kurzes Dasein hat uns für immer verändert. Wir vermissen Dich sehr, und sind doch glücklich über das große Geschenk, das

Mehr

Einen ganz besonderen Dank möchte ich Sabine Emmerich aussprechen, ohne die ich dieses Buch sicher nicht hätte realisieren können.

Einen ganz besonderen Dank möchte ich Sabine Emmerich aussprechen, ohne die ich dieses Buch sicher nicht hätte realisieren können. Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen Menschen bedanken, die in den letzten Jahren an mich und meine Ideen geglaubt haben. Nur so konnten wir gemeinsame Erfolge feiern. Einen ganz besonderen Dank

Mehr

Für S., die mich erinnert hat, was animo heißt. Ich spüre, was du auch spürst.

Für S., die mich erinnert hat, was animo heißt. Ich spüre, was du auch spürst. 2 Für S., die mich erinnert hat, was animo heißt. Ich spüre, was du auch spürst. Paz de la Vega Monnem Woinem 3 www.windsor-verlag.com 2015 Paz de la Vega Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved.

Mehr

Meine Gedichte Sammlung

Meine Gedichte Sammlung Meine Gedichte Sammlung von Ava online unter: http://www.testedich.de/quiz47/quiz/1488380867/meine-gedichte-sammlung Möglich gemacht durch www.testedich.de Einleitung Ich schreibe echt gerne Gedichte und

Mehr

Volkmar Mühleis, Liedermacher. Texte

Volkmar Mühleis, Liedermacher. Texte , Liedermacher Texte Hoffnung legt sich um dich Hoffnung legt sich um dich du bist dir selten eine Chance gewesen was du für dich tust kannst du nur mit wenigen teilen Liebe ist ein Durchatmen ein, ein,

Mehr

Eine aufregende Weihnachtszeit

Eine aufregende Weihnachtszeit Eine aufregende Weihnachtszeit Kurzgeschichten und Gedichte von Dominik Ruder Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek: Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation

Mehr

Kinder sind manchmal anstrengend. Manchmal nerven sie auch ganz schön. Aber immer sind sie süß und liebenswert. Und wenn sie wie Marlena noch keine

Kinder sind manchmal anstrengend. Manchmal nerven sie auch ganz schön. Aber immer sind sie süß und liebenswert. Und wenn sie wie Marlena noch keine www.tredition.de Kinder sind manchmal anstrengend. Manchmal nerven sie auch ganz schön. Aber immer sind sie süß und liebenswert. Und wenn sie wie Marlena noch keine drei Jahre alt sind, haben sie auch

Mehr

Dieses Buch gehört:...

Dieses Buch gehört:... Dieses Buch gehört:... 2 Linda Martin Lisas kleine Welt Illustriert von Christina Schmid 3 www.windsor-verlag.com 2013 Linda Martin Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved. Verlag: Windsor Verlag

Mehr

Daniel Ortner. Bye bye Deutschland

Daniel Ortner. Bye bye Deutschland Daniel Ortner Bye bye Deutschland 3 www.windsor-verlag.com 2013 Daniel Ortner Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved. Verlag: Windsor Verlag ISBN: 978-1-627840-28-6 Titelfoto: Kzenon (Fotolia.com)

Mehr

Der Weisheit letzter Schluss

Der Weisheit letzter Schluss Peter Merin Der Weisheit letzter Schluss Genial aber daneben Der zweite Streich 3 www.windsor-verlag.com 2015 Peter Merin Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved. Verlag: Windsor Verlag ISBN: 978-1-627843-64-5

Mehr

ES WAR, ALS HÄTT DER HIMMEL

ES WAR, ALS HÄTT DER HIMMEL 1 2 Corinna Schröder-von Frihling ES WAR, ALS HÄTT DER HIMMEL 32 Engelcollagen von PIT von FRIHLING 1919-2011 3 Es war, als hätt der Himmel 2016 Corinna Schröder-von Frihling Umschlaggestaltung: Corinna

Mehr

Gedichte zum Traurigsein

Gedichte zum Traurigsein Gedichte zum Traurigsein Die Liebe hört mit dem Tod nicht auf. Sie bekommt nur einen neuen Namen: Sie heißt Trauer. Texte und Gestaltung: Andrea Maria Haller, Bestattungshaus Haller Fotos: Fotolia leer

Mehr

Foto: Nina Urban !" #$"!!% ! " ## " $ #% ) $ *' )' (% #+ ## # ( %, # % - "# &.+ / (- + $ %012 3)' ) 4 5) 6 *7 4 "% -#. 8 #9 + :'';<==>?

Foto: Nina Urban ! #$!!% !  ##  $ #% ) $ *' )' (% #+ ## # ( %, # % - # &.+ / (- + $ %012 3)' ) 4 5) 6 *7 4 % -#. 8 #9 + :'';<==>? Foto: Nina Urban!" #$"!!%! " ## " $ #% &'("% ) $ *' )' (% #+ ## # ( %, # % - "# &.+ / (- + $ %012 3)' ) 4 5) 6 *7 4 "% -#. 8 #9 + :'';?@+ %" % ERZÄHLER/IN Jetzt will ich von meinem Bruder erzählen.

Mehr

konserviert, auf ewig. Für mich aber ist er immer siebzehn, beugt sich immer vor, berührt immer meinen Hals in jenem einen, vollkommenen Augenblick.

konserviert, auf ewig. Für mich aber ist er immer siebzehn, beugt sich immer vor, berührt immer meinen Hals in jenem einen, vollkommenen Augenblick. konserviert, auf ewig. Für mich aber ist er immer siebzehn, beugt sich immer vor, berührt immer meinen Hals in jenem einen, vollkommenen Augenblick. Ich strecke die Hand nach der Stelle aus, wo er eigentlich

Mehr

...aber niemals vergessen!

...aber niemals vergessen! Wiebke Wanning Die Bulimie besiegen......aber niemals vergessen! Erzählung Ebozon Verlag 1. Auflage Juni 2014 Veröffentlicht im Ebozon Verlag www.ebozon-verlag.com Copyright 2014 by Ebozon Verlag Alle

Mehr

Sag mir: wie ist Gott? Gott hilf mir, ich brauche dich Ich habe Angst vor Krankheit, wer hilft mir?

Sag mir: wie ist Gott? Gott hilf mir, ich brauche dich Ich habe Angst vor Krankheit, wer hilft mir? Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen. Amen. Liebe Gemeinde! Ich kann mir Gott nicht vorstellen, ich habe ihn noch nie

Mehr

Für Markus, Moni und Erich.

Für Markus, Moni und Erich. 2 Für Markus, Moni und Erich. Matthias Herzberg Du kannst in jeder Lebenslage kommunizieren und Konflikte lösen Das Kommunikationshandbuch für konstruktive Kommunikation und Konfliktlösung. Eine Anleitung

Mehr

Lilly Funk. Lass das Licht heute strahlen. copyright. Gedichte. Engelsdorfer Verlag Leipzig 2015

Lilly Funk. Lass das Licht heute strahlen. copyright. Gedichte. Engelsdorfer Verlag Leipzig 2015 Lilly Funk Lass das Licht heute strahlen Gedichte Engelsdorfer Verlag Leipzig 2015 Bibliografische Information durch die Deutsche Nationalbibliothek: Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation

Mehr

Hast du auch oft das Gefühl, festzustecken und nicht weiterzukommen?

Hast du auch oft das Gefühl, festzustecken und nicht weiterzukommen? 1 Der Kreislauf von Loslassen und Empfangen Hast du auch oft das Gefühl, festzustecken und nicht weiterzukommen? Wünscht du dir manchmal, einfach alles Alte loszulassen? Ganz einfach, jetzt gleich? Sehnst

Mehr

Was geschieht, wenn jemand stirbt?

Was geschieht, wenn jemand stirbt? Was geschieht, wenn jemand stirbt? Elfenhelfer Deine Freunde helfen beim Umgang mit Trauer und Beerdigung Elfenhelfer f ü r Kin d e r Michaelene Mundy und R. W. Alley Aus dem Amerikanischen von Anja Schmidtke

Mehr

Verse, Gedichte und Geschichten

Verse, Gedichte und Geschichten 1 2 H. Götze-W. Verse, Gedichte und Geschichten Lyrik Geschrieben hab ich das für euch. Ich hoffe, daß es euch erfreut. Lange sollt ihr Freude haben. Das will ich euch allen sagen. 3 2016 H. Götze-W. Umschlag,

Mehr

Macca und Roni (Zwei Nudeln auf Reisen)

Macca und Roni (Zwei Nudeln auf Reisen) miroslav spousta Macca und Roni (Zwei Nudeln auf Reisen) RHOMBOS-VERLAG 1 Bibliografische Information Der Deutschen Bibliothek Die Deutsche Bibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie;

Mehr

SCHAUEN BETEN DANKEN. Ein kleines Gebetbuch. Unser Leben hat ein Ende. Gott, wir möchten verstehen: Unser Leben hat ein Ende.

SCHAUEN BETEN DANKEN. Ein kleines Gebetbuch. Unser Leben hat ein Ende. Gott, wir möchten verstehen: Unser Leben hat ein Ende. Unser Leben hat ein Ende Gott, wir möchten verstehen: Unser Leben hat ein Ende. Wenn wir nachdenken über den Tod: Was haben wir mit unserem Leben gemacht? Alles gut? Alles schlecht? Halb gut? Halb schlecht?

Mehr

Modul 5 Die Nummer 1 für Männer

Modul 5 Die Nummer 1 für Männer Modul 5 Die Nummer 1 für Männer 2015 Christian Stehlik, www.typisch-mann.at Kontakt: office@typisch-mann.at Alle in diesem Report enthaltenen Informationen wurden nach bestem Wissen des Autors zusammengestellt.

Mehr

Nadine Rosendahl gestorben am 30. November 2015

Nadine Rosendahl gestorben am 30. November 2015 In stillem Gedenken an Nadine Rosendahl gestorben am 30. November 2015 Luisa schrieb am 20. Februar 2017 um 0.00 Uhr Liebes, du bist so tief in meinem Herzen verankert das ich dich nie vergessen werden.

Mehr

Glücklich, wer barmherzig ist

Glücklich, wer barmherzig ist Glücklich, wer barmherzig ist (Mt 5,7) Katechetischer Baustein Buße und Beichte für Kinder Vorbereitet: Stuhlkreis, vier grüne Tonpapierherzen, die auf der Rückseite jeweils eine andere Farben haben (rot,

Mehr

Margret Schuck. 7 Fantasiereisen mit Deinen Engeln

Margret Schuck. 7 Fantasiereisen mit Deinen Engeln Margret Schuck 7 Fantasiereisen mit Deinen Engeln Copyright I. Auflage Oktober 2014 Alle Rechte vorbehalten Liebe Leserinnen / Liebe Leser, dieses Buch ist für Ihren persönlichen Weg bestimmt. Sie haben

Mehr

Doch ich frage mich, wie du gewesen wärst. Danke für die kurze gemeinsame Zeit und die vielen Gedanken, die uns verbinden.

Doch ich frage mich, wie du gewesen wärst. Danke für die kurze gemeinsame Zeit und die vielen Gedanken, die uns verbinden. noch ganz klein, aber ich habe mich schon auf dich gefreut. Ich bin dein großer Bruder / deine große Schwester. Oft vermisse ich dich, und bin doch glücklich, dass es dich gibt. Doch ich frage mich, wie

Mehr

Was ich an dir liebe, Sohn

Was ich an dir liebe, Sohn Was ich an dir liebe, Sohn Für, meinen wunderbaren Sohn Lieber, auch wenn es dich nun schon Jahre in meinem Leben gibt, sehe ich dich manchmal immer noch staunend an und denke mir: du Wunder, du großartiges,

Mehr

GÜTERSLOHER VERLAGSHAUS

GÜTERSLOHER VERLAGSHAUS GÜTERSLOHER VERLAGSHAUS Ich trage dich in meinem Herzen Ein Begleitbuch für Trauernde mit Texten von Dietrich Bonhoeffer Gütersloher Verlagshaus Inhalt 6 Einleitung Wie dieses Buch Ihnen helfen kann 8

Mehr

Mein Leben ist schwarz-weiß

Mein Leben ist schwarz-weiß Karin Diallo Mein Leben ist schwarz-weiß Gedankenstücke und Ungereimtheiten Herausgeber: Wittgenstein Verlag Fürstliche Sayn Wittgenstein'sche Treuhand Vermögensverwaltung GmbH www.wittgenstein-verlag.de

Mehr

Gisela Steineckert Wenn du mal nicht weiter weißt. Gedichte

Gisela Steineckert Wenn du mal nicht weiter weißt. Gedichte Gisela Steineckert Wenn du mal nicht weiter weißt Gedichte Diese Leseprobe ist urheberrechtlich geschützt. Sie darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert,

Mehr

ich du wir Marlene Walter Kinder schreiben über sich und andere Kartei für den individuellen Deutschunterricht ISBN (SB-Nr.

ich du wir Marlene Walter Kinder schreiben über sich und andere Kartei für den individuellen Deutschunterricht ISBN (SB-Nr. Lebendige_Sprache:Gedanken auf Reise.qxd 08.09.2008 10:07 Seite 1 Marlene Walter ich du wir Kinder schreiben über sich und andere Kartei für den individuellen Deutschunterricht ISBN 978-3-902577-28-3 (SB-Nr.

Mehr

Dieses Buch gehört:...

Dieses Buch gehört:... Dieses Buch gehört:... 2 Ines Donig Anneliese, die Ameise 3 www.windsor-verlag.com 2013 Ines Donig Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved. Umschlaggestaltung: Julia Evseeva Buchlayout: Julia Evseeva

Mehr

auf dem Land erlebten. Die Bücher über die Fünf Freunde sowie andere wie Swallows and Amazons und Lone Pine Club hatte sie regelrecht verschlungen.

auf dem Land erlebten. Die Bücher über die Fünf Freunde sowie andere wie Swallows and Amazons und Lone Pine Club hatte sie regelrecht verschlungen. auf dem Land erlebten. Die Bücher über die Fünf Freunde sowie andere wie Swallows and Amazons und Lone Pine Club hatte sie regelrecht verschlungen. Das Leben auf dem Land war ihr so viel aufregender erschienen

Mehr

Der Schlüssel. davon sind zurzeit verschlossen.

Der Schlüssel. davon sind zurzeit verschlossen. Der Schlüssel Der Schlüssel Du hast einen geliebten Menschen verloren. Der Schmerz darüber sitzt noch tief. Stell dir vor, all die Erinnerungen, die dich mit dem verstorbenen Menschen verbinden, befänden

Mehr

Tim. und das Geheimnis der blauen Pfote

Tim. und das Geheimnis der blauen Pfote Tim und das Geheimnis der blauen Pfote 2 3 Guten Tag! Ich bin Tim, ein kleines Eichhörnchen. Ich lebe im Wald von Boizibar mit meinem Papa, meiner Mama, und meiner kleinen Schwester Jenny. Mein Haus sitzt

Mehr

Vom Himmel geschenkte Gebete an Andrea, geringstes Rädchen im U(h)rwerk Gottes (Stand: )

Vom Himmel geschenkte Gebete an Andrea, geringstes Rädchen im U(h)rwerk Gottes (Stand: ) Vom Himmel geschenkte Gebete an Andrea, geringstes Rädchen im U(h)rwerk Gottes (Stand: 12.02.2016) O Jesus, lass uns nicht in die Hände von Menschen fallen, die keine Menschen mehr sind. O Maria, erflehe

Mehr

Henryk Petzolt. Blinde Worte. Lyrik LESEPROBE AAVAA Verlag. Alle Rechte vorbehalten. Taschenbuch: ISBN

Henryk Petzolt. Blinde Worte. Lyrik LESEPROBE AAVAA Verlag. Alle Rechte vorbehalten. Taschenbuch: ISBN Henryk Petzolt Blinde Worte Lyrik LESEPROBE 2013 AAVAA Verlag Alle Rechte vorbehalten Taschenbuch: ISBN 978-3-944223-06-3 2 ebook epub: ISBN 978-3-944223-07-0 ebook PDF: ISBN 978-3-944223-08-7 Alle Personen

Mehr

Walter Pohl gestorben am 21. Februar 2015

Walter Pohl gestorben am 21. Februar 2015 In stillem Gedenken an Walter Pohl gestorben am 21. Februar 2015 Hope schrieb am 28. Januar 2017 um 20.26 Uhr Das Sichtbare ist vergangen, es bleibt nur die Liebe und die Erinnerung. Du fehlst... *umarm*

Mehr

Kommt mein Hund in den Himmel?

Kommt mein Hund in den Himmel? Ruedi Kündig, Bibellesebund Kommt mein Hund in den Himmel? und weitere 56 Kinderfragen zum Glauben +++ Muss man vor dem Einschlafen beten? +++ +++ Hatte Jesus einen Bart? +++ +++ Wie sieht Gott aus? +++

Mehr

Ton der Freiheit. Heimat. Kobani. Wie denken junge Menschen über das Thema Heimat? Ein Gedicht von Silva. Impressum

Ton der Freiheit. Heimat. Kobani. Wie denken junge Menschen über das Thema Heimat? Ein Gedicht von Silva. Impressum Ton der Freiheit WILLY-BRANDT-SCHULE Sonderausgabe II: HEIMAT 04. Juli 2017 Heimat Wie denken junge Menschen über das Thema Heimat? Gylchin, Melat, Mehmet, Muhammed, Ali Hassan, Nizar, Kapoor, Ali, Songyong,

Mehr

Das kleine Buch für grosse Verkäufer

Das kleine Buch für grosse Verkäufer Das kleine Buch für grosse Verkäufer Ottmar Achenbach Das kleine Buch für GroSSe Verkäufer Impressum: 1. Auflage 2012 Alle Rechte vorbehalten Das Werk, einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich

Mehr

Man stirbt nur einmal

Man stirbt nur einmal Ekieh Eberg Man stirbt nur einmal Krimi (ab 18 Jahren) 3 www.windsor-verlag.com 2016 Ekieh Eberg Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved. Verlag: Windsor Verlag ISBN: 978-1-627844-78-9 Titelbild:

Mehr

Das war die eine Seite in mir. So selbstbewusst konnte sie sprechen. Aber da gab es auch noch eine andere Seite. Erinnert ihr euch? Ich hatte Angst.

Das war die eine Seite in mir. So selbstbewusst konnte sie sprechen. Aber da gab es auch noch eine andere Seite. Erinnert ihr euch? Ich hatte Angst. Liebe Gemeinde! Eben hat Paulus ihn bekommen. Den Brief aus Korinth. Schon lange hatte er ihm entgegen gebangt, denn immer wieder waren ihm Nachrichten aus Korinth übermittelt worden, die alles andere

Mehr

Mit MatrixMental 4you zur Mentalsynchronisation. Eine PRAKTISCHE ANLEITUNG

Mit MatrixMental 4you zur Mentalsynchronisation. Eine PRAKTISCHE ANLEITUNG 1 Mit MatrixMental 4you zur Mentalsynchronisation Eine PRAKTISCHE ANLEITUNG Dieses sehr persönliche und vertrauliche Arbeitsbuch gehört Name: Straße: PLZ: Ort: Land: Telefon: Mobil: 2 Franz Xaver Huber

Mehr

mehr schlägt, wenn ich weine, sind Tränen für mich etwas Verbotenes geblieben. Trotzdem weine ich, Georg. Um dich, um mich, um das, was war, und vor

mehr schlägt, wenn ich weine, sind Tränen für mich etwas Verbotenes geblieben. Trotzdem weine ich, Georg. Um dich, um mich, um das, was war, und vor mehr schlägt, wenn ich weine, sind Tränen für mich etwas Verbotenes geblieben. Trotzdem weine ich, Georg. Um dich, um mich, um das, was war, und vor allem um das, was hätte sein können und niemals sein

Mehr

Was war das Erste, das du mit deinem selbstverdienten Geld gekauft hast? Wann warst du das erste Mal richtig verliebt und wie hat es sich angefühlt?

Was war das Erste, das du mit deinem selbstverdienten Geld gekauft hast? Wann warst du das erste Mal richtig verliebt und wie hat es sich angefühlt? Was war das Erste, das du mit deinem selbstverdienten Geld gekauft hast? Wann warst du das erste Mal richtig verliebt und wie hat es sich angefühlt? Welche Farbe verbindest du mit Glück? Was ist dein größtes

Mehr

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 8: ROTE ROSEN IN VENEDIG

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 8: ROTE ROSEN IN VENEDIG Übung 1: Das Musikvideo Schau dir das Video einmal an und entscheide, welche Aussagen auf das Video zutreffen. Markiere, ob die Aussagen falsch oder richtig sind. 1. Man kann sehen, dass es draußen Tag

Mehr

Modul 4 Bin ich seine Traumfrau?

Modul 4 Bin ich seine Traumfrau? Modul 4 Bin ich seine Traumfrau? 2015 Christian Stehlik, www.typisch-mann.at Kontakt: office@typisch-mann.at Alle in diesem Report enthaltenen Informationen wurden nach bestem Wissen des Autors zusammengestellt.

Mehr

INHALT. 1. Selbstliebe. 3. Liebe versus Angst. 4. Selbstwertgefühl und Fülle. 5. Liebe und Leistung. 6. Ohne Liebe keine Gesundheit

INHALT. 1. Selbstliebe. 3. Liebe versus Angst. 4. Selbstwertgefühl und Fülle. 5. Liebe und Leistung. 6. Ohne Liebe keine Gesundheit INHALT 1. Selbstliebe 2. Selbstliebe ist alles, was dir fehlt 3. Liebe versus Angst 4. Selbstwertgefühl und Fülle 5. Liebe und Leistung 6. Ohne Liebe keine Gesundheit 7. Lieben und geben bedeutet leben

Mehr

Keine Zeit. Als du gingst fiel alle Zeit aus dem Rahmen Das Meer trug unsere Sehnsucht

Keine Zeit. Als du gingst fiel alle Zeit aus dem Rahmen Das Meer trug unsere Sehnsucht Keine Zeit Als du gingst fiel alle Zeit aus dem Rahmen Das Meer trug unsere Sehnsucht Sekunden, Minuten, Stunden, lagen verstreut auf dem Boden Die Erde trug unsere Schritte Zahnräder der Zeit Ich hob

Mehr

Das kleine Buch für grosse Gewinner

Das kleine Buch für grosse Gewinner Das kleine Buch für grosse Gewinner Ottmar Achenbach Das kleine Buch für GroSSe Gewinner Impressum: 1. Auflage 2012 Alle Rechte vorbehalten Das Werk, einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich

Mehr

Predigt zu Offenbarung 21, 1-5 Ewigkeitssonntag

Predigt zu Offenbarung 21, 1-5 Ewigkeitssonntag Predigt zu Offenbarung 21, 1-5 Ewigkeitssonntag 2010 1 Ihr Lieben, Ewigkeit leuchtet auf das ist unsere Hoffnung für den Tag heute. Dieser Tag heute trägt ja zwei Namen. Totensonntag und Ewigkeitssonntag.

Mehr

Was ich an dir liebe, Tochter

Was ich an dir liebe, Tochter Was ich an dir liebe, Tochter Für, meine wunderbare Tochter Liebe, auch wenn es dich nun schon Jahre in meinem Leben gibt, sehe ich dich manchmal immer noch staunend an und denke mir: du Wunder, du großartiges,

Mehr

dünn aus, was mich vermutlich noch kleiner und jünger wirken ließ, als ich sowieso schon war. Ich wusste nicht, ob das gut oder schlecht war.

dünn aus, was mich vermutlich noch kleiner und jünger wirken ließ, als ich sowieso schon war. Ich wusste nicht, ob das gut oder schlecht war. dünn aus, was mich vermutlich noch kleiner und jünger wirken ließ, als ich sowieso schon war. Ich wusste nicht, ob das gut oder schlecht war. Josh redete weiter:»die Cops haben mir von den Ausweisen im

Mehr

Gerda Steiert geb. Langenbach gestorben am 4. Februar 2017

Gerda Steiert geb. Langenbach gestorben am 4. Februar 2017 In stillem Gedenken an Gerda Steiert geb. Langenbach gestorben am 4. Februar 2017 Patrick entzündete diese Kerze am 25. Dezember 2017 um 10.51 Uhr In Gedanken bei uns... Patrick Steiert entzündete diese

Mehr

Gerda Steiert geb. Langenbach gestorben am 4. Februar 2017

Gerda Steiert geb. Langenbach gestorben am 4. Februar 2017 In stillem Gedenken an Gerda Steiert geb. Langenbach gestorben am 4. Februar 2017 Patrick Steiert entzündete diese Kerze am 9. August 2017 um 18.38 Uhr Ich denke an Dich... Marco Würstlin entzündete diese

Mehr

Einleitung. Der GEHEIME Typisch-Mann REPORT Einleitung Christian Stehlik, Kontakt:

Einleitung. Der GEHEIME Typisch-Mann REPORT Einleitung Christian Stehlik,  Kontakt: 2015 Christian Stehlik, www.typisch-mann.at Kontakt: office@typisch-mann.at Alle in diesem Report enthaltenen Informationen wurden nach bestem Wissen des Autors zusammengestellt. Gleichwohl sind Fehler

Mehr

Predigt über Johannes 16, Mai 2015, Kreuzkirche Reutlingen, Pfarrerin Carolin Braun

Predigt über Johannes 16, Mai 2015, Kreuzkirche Reutlingen, Pfarrerin Carolin Braun Predigt über Johannes 16, 5-15 17. Mai 2015, Kreuzkirche Reutlingen, Pfarrerin Carolin Braun Der Heilige Geist - das ist mehr so ein Engel, der hilft Gott. So heißt ein Buch, in dem Schülerinnen und Schüler

Mehr

Ich widme dieses Buch meiner Familie, die glückliche und traurige Zeiten mit mir zusammen durchgestanden hat und ohne deren Unterstützung ich mich

Ich widme dieses Buch meiner Familie, die glückliche und traurige Zeiten mit mir zusammen durchgestanden hat und ohne deren Unterstützung ich mich 2 Ich widme dieses Buch meiner Familie, die glückliche und traurige Zeiten mit mir zusammen durchgestanden hat und ohne deren Unterstützung ich mich niemals zu der Frau entwickelt hätte, die ich heute

Mehr

Hilary McKay Charlie zieht aus

Hilary McKay Charlie zieht aus Unverkäufliche Leseprobe des Fischer Schatzinsel Verlages Hilary McKay Charlie zieht aus Preis (D) 9,95 (A) 10,30 80 Seiten, gebunden ISBN 978-3-596-85345-8 Ab 6 Jahren sfr 17,90 (UVP) Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

Digitalisierung: e-books-production. Kratz - Magazin Ausgabe 31, 1995

Digitalisierung: e-books-production. Kratz - Magazin Ausgabe 31, 1995 Impressum Digitalisierung: e-books-production Kratz - Magazin Ausgabe 31, 1995 Jede kommerzielle Nutzung und Verbreitung dieser e-edition ist untersagt und bedarf einer schriftlichen Zustimmung. Alte Liebe

Mehr

Für Emilia und Melanie

Für Emilia und Melanie 2 Für Emilia und Melanie René Esteban Sie haben das Ziel erreicht. Die Focus First Strategie 3 www.windsor-verlag.com 2014 René Esteban Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved. Verlag: Windsor Verlag

Mehr

himmelhoch erdenschön Martin Bienerth

himmelhoch erdenschön Martin Bienerth himmelhoch erdenschön Martin Bienerth himmelhoch erdenschön Martin Bienerth für Mama, Marina, Maria, Fränzi 2011 Faro im Fona Verlag AG, 5600 Lenzburg www.fona.ch Bild & Text Martin Bienerth Lektorat Léonie

Mehr

Das Engelskind Anna. Schon tagelang vorher war sie aufgeregt und sie träumte jede Nacht von der Fahrt mit dem.

Das Engelskind Anna. Schon tagelang vorher war sie aufgeregt und sie träumte jede Nacht von der Fahrt mit dem. Das Engelskind Anna Es war wieder einmal Weihnachten auf der Erde. Der Weihnachtsmann lud alle Geschenke für die Menschenkinder auf seinen großen Schlitten. Der Schlitten sah sehr prächtig aus und er wurde

Mehr

01. Blind. Du hast die Kraft zu glauben, ich habe die Kraft zu vergessen. Etwas in mir ist schon tot, aber du kannst mit mir sterben.

01. Blind. Du hast die Kraft zu glauben, ich habe die Kraft zu vergessen. Etwas in mir ist schon tot, aber du kannst mit mir sterben. 01. Blind Irgendwo weit weg von all meinen Träumen sah ich einen Fluss voller Leben. Ich fahre dahin zurück wo ich her komme, um dich in meinen Träumen wieder zu treffen. Du siehst den Wald neben mir,

Mehr

Stufen der Demenz. 6 BILDER: 80/80 cm, acryl

Stufen der Demenz. 6 BILDER: 80/80 cm, acryl 1 Stufen der Demenz 6 BILDER: 80/80 cm, acryl Bild 1: Verlorenes Fenster Einmal wissen, dieses bleibt für immer Ist nicht Rausch, der schon die Nacht verklagt Ist nicht Farbenschmelz noch Kerzenschimmer

Mehr

Als ich geboren wurde, stand da ein Wagen. Ich kam wahrscheinlich in einem Wagen auf die Erde gefahren. Ich glaubte lange, das wäre bei allen Kindern

Als ich geboren wurde, stand da ein Wagen. Ich kam wahrscheinlich in einem Wagen auf die Erde gefahren. Ich glaubte lange, das wäre bei allen Kindern Als ich geboren wurde, stand da ein Wagen. Ich kam wahrscheinlich in einem Wagen auf die Erde gefahren. Ich glaubte lange, das wäre bei allen Kindern so. Der Wagen gab mir Schutz und Geborgenheit. Ich

Mehr

In das LEBEN gehen. Kreuzweg der Bewohner von Haus Kilian / Schermbeck

In das LEBEN gehen. Kreuzweg der Bewohner von Haus Kilian / Schermbeck In das LEBEN gehen Kreuzweg der Bewohner von Haus Kilian / Schermbeck In das LEBEN gehen Im Haus Kilian in Schermbeck wohnen Menschen mit einer geistigen Behinderung. Birgit Förster leitet das Haus. Einige

Mehr

Viele haben es vor Ihnen getan. Lassen Sie sich nicht abschrecken

Viele haben es vor Ihnen getan. Lassen Sie sich nicht abschrecken Dieses Buch richtet sich an alle, die sich vorgenommen haben, ein Haus zu bauen bzw. bauen zu lassen. Lassen Sie sich in Ihrem Vorhaben nicht verunsichern. Viele haben es vor Ihnen getan. Lassen Sie sich

Mehr

Sabrina Gundert INSPIRATIONEN ZUM INNEHALTEN UND ANKOMMEN

Sabrina Gundert INSPIRATIONEN ZUM INNEHALTEN UND ANKOMMEN Sabrina Gundert INSPIRATIONEN ZUM INNEHALTEN UND ANKOMMEN Sabrina Gundert liebt das Schreiben und die Natur. Als freie Journalistin, Autorin, Schreibcoachin und Geographin ist sie am liebsten mit Stift

Mehr

Die Geschichte der kleinen Ente

Die Geschichte der kleinen Ente Bernhardine Cösters Die Geschichte der kleinen Ente Und weitere Erzählungen für Kinder ab drei Jahre 2016 Berhardine Cösters Autor: Bernhardine Cösters Verlag: Westfälische Reihe, Münster ISBN: 978-3-95627-492-3

Mehr

Ralf Wießpeiner *

Ralf Wießpeiner * Ralf Wießpeiner *15.01.1979 28.09.2013 Denk Dir ein Bild ein weites Meer, ein Segelschiff setzt seine weissen Segel und gleitet hinaus in die See. Der Tod ist ein Horizont, und ein Horizont ist nichts

Mehr

2. Sonntag im Advent Predigt über Jesaja 63,15-64, Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.

2. Sonntag im Advent Predigt über Jesaja 63,15-64, Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Predigten von Pastorin Julia Atze 2. Sonntag im Advent Predigt über Jesaja 63,15-64,3 10.12.2017 Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. wann reißt der Himmel auf? Als die Band

Mehr

um leben zu können? Leben und Sterben im alltäglichen Zusammenhang betrachtet ein Plädoyer für das Leben

um leben zu können? Leben und Sterben im alltäglichen Zusammenhang betrachtet ein Plädoyer für das Leben MAJA SCHWEIZER LEBEN. um sterben zu können? STERBEN um leben zu können? Leben und Sterben im alltäglichen Zusammenhang betrachtet ein Plädoyer für das Leben Maja Schweizer Leben, um sterben zu können?

Mehr

Predigt Matthäus 5,8 Glückselig, die reinen Herzens sind, denn sie werden Gott schauen (Zeichnung von Vivien)

Predigt Matthäus 5,8 Glückselig, die reinen Herzens sind, denn sie werden Gott schauen (Zeichnung von Vivien) Predigt Matthäus 5,8 Liebe Gemeinde, am vergangenen Sonntag haben Lea, Eike und Vivien davon erzählt, wie Gott ihr Herz berührt hat. Was Jesus für euch getan hat, ist euch im wahrsten Sinne des Wortes

Mehr

Mit Angst neu umgehen

Mit Angst neu umgehen Mit Angst neu umgehen Mit Angst neu umgehen Immer wieder gibt es in unserem Leben Situationen, in denen wir mit Ängsten konfrontiert werden. Meist sind es Phasen der Veränderung, die wir durchlaufen. Sei

Mehr

Mit Angst neu umgehen

Mit Angst neu umgehen Mit Angst neu umgehen Mit Angst neu umgehen Immer wieder gibt es in unserem Leben Situationen, in denen wir mit Ängsten konfrontiert werden. Meist sind es Phasen der Veränderung, die wir durchlaufen. Sei

Mehr

Swimmingpool. Und plötzlich passiert nichts nur jemand lacht, ein Glas zerbricht Plötzlich, passiert nichts Und das ist ok, wir sind ok

Swimmingpool. Und plötzlich passiert nichts nur jemand lacht, ein Glas zerbricht Plötzlich, passiert nichts Und das ist ok, wir sind ok Swimmingpool Alles voll mit Leere Im Swimmingpool ein Oktopus Auch du musst dich bewegen Auch du wirst dich bewegen Irgendwann Irgendwann gegen die Schwere Irgendwann Irgendwann und dann nehmen wir den

Mehr

Der Herbst in mir. Gedichte & Photographien. G.T. Korn Patrizia I. Wiesner

Der Herbst in mir. Gedichte & Photographien. G.T. Korn Patrizia I. Wiesner Der Herbst in mir Gedichte & Photographien G.T. Korn Patrizia I. Wiesner Der Herbst in mir Lyrik G.T. Korn Visualisierung Patrizia I. Wiesner Der Herbst in mir Ich sitze und schaue in mich hinein da

Mehr

Gütersloher Verlagshaus. Dem Leben vertrauen

Gütersloher Verlagshaus. Dem Leben vertrauen GÜTERSLOHER VERLAGSHAUS Gütersloher Verlagshaus. Dem Leben vertrauen DIETRICH BONHOEFFER Von guten Mächten wunderbar geborgen Gütersloher Verlagshaus Von guten Mächten wunderbar geborgen Von guten Mächten

Mehr