Herzlich willkommen bei Emons!

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Herzlich willkommen bei Emons!"

Transkript

1 Herzlich willkommen bei Emons! 1

2 Ein zufriedener Kunde von heute sichert uns unseren Umsatz von morgen. Willi & Peter Emons 2

3 Zahlen & Fakten 1928 gegründet Über 90 Standorte weltweit Über Beschäftigte Über m² Logistikfläche Unternehmenszahlen 428,9 Mio. Umsatz 4,2 Mio. Sendungen Über 800 Nahverkehrstouren in Deutschland 330 tägliche Linien Beförderte Sendungen 3

4 Unternehmensstruktur Emons Holding GmbH & Co. KG Emons Spedition GmbH Emons Transporte GmbH Road Rail Air & Sea Logistics Linien- Verkehre der Emons Spedition Charter- Verkehre der Emons Spedition 4

5 Leistungsfelder Road Rail Air & Sea Logistics Netzwerk Deutschland Netzwerk Europa Netzwerk Osteuropa Vorder- & Zentralasien Emons direct KEP Rail Cargo Bahntransport Kombiverkehr Rollende Landstraße Netzwerk weltweit Road Feeder Service Container Trucking RoRo-Verkehre KEP Warehousing Cross Docking Kontraktlogistik Konfektionierung Kommissionierung Value Added Services Fulfillment Zollservice Innovative IT-Tools Tracking & Tracing Werte Hohe Umweltstandards Green Logistics Soziales Engagement Aus- & Weiterbildung 5 5

6 Road Netzwerk Deutschland Unabhängig 24 eigene Standorte Flächendeckend Tägliche Systemverkehre Zeit- und termingeführte Dienste Eigenes Equipment - 86 Wechselbrückenfahrzeuge - 40 Sattelzüge - 38 Nahverkehrsfahrzeuge Emons direct & KEP-Dienste 6

7 Road Netzwerk Europa & Osteuropa Der Name Emons steht seit 1928 für - Kontinuität und ein hohes Maß an Zuverlässigkeit - flexible Dienstleistungen Ein mittelständisch-privates Logistiknetzwerk Eigene Gesellschaften in Europa sowie Osteuropa - Bulgarien - Russland - Dänemark - Schweiz - Georgien - Tschechien - Italien - Türkei - Litauen - Ukraine - Polen - Weißrussland - Rumänien 7

8 Road Netzwerk Europa & Osteuropa Frequenzen unserer Stückgut-Systemverkehre: Täglich 2 x pro Woche 1 x pro Woche Tägliche Charterverkehre KEP-Dienste 8

9 Road Vorder- & Zentralasien Frequenzen unserer Stückgut-Systemverkehre: 2 x pro Woche Kasachstan und Türkei 1 x pro Woche Armenien, Aserbaidschan, Georgien und Kirgistan Alle 10 Tage Tadschikistan, Turkmenistan und Usbekistan 9

10 Road Premiumprodukte Roter Punkt /Emons Europa Express 24-Stunden-Service national Verkürzung der Standardlaufzeit international Aktive Information 12 Uhr Express /10 Uhr Express /8 Uhr Express National (8 Uhr Express in Ballungsgebiete) Aktive Information Fixpunkt /12 Uhr Fixpunkt /10 Uhr Fixpunkt / 8 Uhr Fixpunkt Zustellung an einem fixen Tag; mindestens 2 Tage Laufzeit Aktive Information 10

11 Rail Rail Cargo - Täglich von und zu den Seehäfen - Optimale Kombination der Verkehrsträger - Umweltbewusst handeln - Flexible Abholung und Anlieferung - Service Letzte Meile Eigene Traktionsleistungen durch die Emons Bahntransporte GmbH Kombiverkehr Rollende Landstraße 11

12 Air & Sea Netzwerk weltweit - 7 Standorte in Deutschland - 12 Standorte in China Preferred Carrier Door-to-door Zollservice und Zollconsulting Warenveredelung und Distribution Tägliche Seehafen-Zugverbindungen Road Feeder Service und Container Trucking RoRo-Verkehre KEP-Dienste 12

13 Logistics Logistik an allen Standorten Konfektionierung Kommissionierung Value Added Services Logistik Fulfillment Individuelle Sicherheitsstandards Logistik online Just-in-time 13

14 Zollservice Import Export Transit Zollbroker vor Ort Eigene Grenzbüros Sicherheit in der Lieferkette Zollabwicklung Zollconsulting Zollmanagement 14

15 E-Services Online-Sendungserfassung über das Internet oder per Direktanbindung Elektronische Übermittlung von Rechnungsdaten Statusinformationen zu allen Sendungen über - webbasiertes Sendungsverfolgungssystem Tracking & Tracing - webbasierte Direktstatusabfrage auf Basis einer spezifischen Tracking-ID - Datenaustausch z. B. im EDIFACT-Format (IFTSTA) per Direktanbindung - Übergabe von Ablieferquittungen per FTP 15

16 Werte Qualifizierte Mitarbeiter durch ständige Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen Ehrlichkeit leben Vertrauen schenken Für die Zukunft handeln Hohe Umweltstandards Neue Wege gehen Immer wieder Verantwortung übernehmen 16

17 Qualität Zertifizierung unseres Qualitäts- und Umweltmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001:2015 und Assessment nach SQAS (Modul Transportservice) Webbasierte Sendungsverfolgung Zentral gesteuertes Qualitätsmanagement Videoüberwachte Umschlaghallen Jährliche interne und externe Audits Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter (AEO F) Emons Spedition GmbH AEOF Emons Multitransport GmbH AEOF Emons-Rail-Cargo GmbH AEOF Emons Air & Sea GmbH AEOF

18 Kunden Auszug aus unserer Referenzliste 18

19 Danke für Ihre Aufmerksamkeit! Ihr Emons-Team 19

Emons Spedition & Logistik. Weltweit. Seit 1928.

Emons Spedition & Logistik. Weltweit. Seit 1928. Emons Spedition & Logistik. Weltweit. Seit 1928. www.emons.de Über uns Spediteur und Logistiker mit Leib und Seele. www.emons.com Wer wir sind Kunden schätzen uns für unsere... Seit der Firmengründung

Mehr

Spedition & Logistik. Weltweit. Seit 1928.

Spedition & Logistik. Weltweit. Seit 1928. Spedition & Logistik. Weltweit. Seit 1928. www.emons.com Über uns Wer wir sind Seit der Firmengründung im Jahr 1928 steht der Name Emons für zuverlässige und flexible Transport- und Logistikdienstleistungen.

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation Unternehmenspräsentation 09.02.2016 Das Unternehmen Als Spedition gegründet heute ein moderner und internationaler Logistikdienstleister! 09.02.2016 2 Meilensteine 1977 GmbH Gründung in Essen 1990 Sp.

Mehr

Stand: September

Stand: September Stand: September 2017 1 Daten & Fakten 120.000 qm 300 LKW 135 Mio. 700 Bewirtschaftete Lagerfläche Eigene Fahrflotte Umsatz Mitarbeiter 100.000 qm Hammer 150 Hammer 95 Mio. Hammer 460 Hammer 120.000 qm

Mehr

Von Deutschland aus in die ganze Welt. Personally worldwide.

Von Deutschland aus in die ganze Welt. Personally worldwide. Von Deutschland aus in die ganze Welt. Personally worldwide. Wohin Ihre Güter auch sollen: Der schnellste Weg führt über Gondrand ATEGE. Seit 1872 bewegen wir für unsere Kunden Transportgüter um die Welt.

Mehr

Ihr internationaler Logistikpartner

Ihr internationaler Logistikpartner Ihr internationaler Logistikpartner LOXX Das Unternehmen Als Spedition gegründet heute ein moderner und internationaler Logistikdienstleister! Hauptsitz in Gelsenkirchen Tochterunternehmen in: Tamm / Stuttgart

Mehr

M O E L LE R Internationale Spedition & Logistik GmbH

M O E L LE R Internationale Spedition & Logistik GmbH Herzlich Willkommen bei der M O E L LE R Internationale Spedition & Logistik GmbH Ihr Partner für Kundenindividuelle Transport-und Logistikdienstleistungen Ihr Ansprechpartner: Mario Nix Verkaufsleitung

Mehr

Close to your business. Fashion Logistics

Close to your business. Fashion Logistics Close to your business. Fashion Logistics Schweden Finnland Norwegen Fashion Logistics europaweit. Irland Dänemark Litauen Estland Lettland Russland Mit eigenen Standorten sowie exklusiven Partnerschaften

Mehr

Logistiknetzwerke Osteuropa. SCHENKER & CO AG Mag. Elmar Wieland CEO München,

Logistiknetzwerke Osteuropa. SCHENKER & CO AG Mag. Elmar Wieland CEO München, Logistiknetzwerke Osteuropa SCHENKER & CO AG Mag. Elmar Wieland CEO München, 11.05.2011 Logistiknetzwerke in Osteuropa 1. 2. 3. 4. Osteuropa Vielfalt & Unterschiede Kundenanforderungen Netzwerke Fazit

Mehr

Profil Gründung in Sigmaringendorf Gründung Standort Aachen Verlagerung auf das Betriebsgelände Charlottenburger Allee

Profil Gründung in Sigmaringendorf Gründung Standort Aachen Verlagerung auf das Betriebsgelände Charlottenburger Allee Profil 1946 Gründung in Sigmaringendorf 1954 Gründung Standort Aachen 1991 Verlagerung auf das Betriebsgelände Charlottenburger Allee 2015 Inbetriebnahme Logistikcenter Bedburg Umsatz: 93 Mio Hammer (2015)

Mehr

International trade needs international. Brussels Paris Moscow St-Petersburg Boedapest Sofia Prague

International trade needs international. Brussels Paris Moscow St-Petersburg Boedapest Sofia Prague International trade needs international transport Brussels Paris Moscow St-Petersburg Boedapest Sofia Prague Transort zu Osteuropa, der GUS und den Balkanstaaten Straße Transport, Seefracht und andere

Mehr

Profil. 1946 - Gründung in Sigmaringendorf. 1954 - Gründung Standort Aachen. 1991 - Verlagerung auf das Betriebsgelände Charlottenburger Allee

Profil. 1946 - Gründung in Sigmaringendorf. 1954 - Gründung Standort Aachen. 1991 - Verlagerung auf das Betriebsgelände Charlottenburger Allee Profil 1946 - Gründung in Sigmaringendorf 1954 - Gründung Standort Aachen 1991 - Verlagerung auf das Betriebsgelände Charlottenburger Allee 2008 - Inbetriebnahme Logistikcenter Pulheim 2011 - global agierender

Mehr

Mit Leidenschaft für Ihre Luftfracht

Mit Leidenschaft für Ihre Luftfracht Mit Leidenschaft für Ihre Luftfracht Ob Standardsendung oder komplexes Projekt Panalpina bietet Ihnen jederzeit die richtige Lösung für Ihr Transportbedürfnis. Unsere Luftfracht-Spezialisten in 500 Filialen

Mehr

Niederlassung Kehl. Näher dran.

Niederlassung Kehl. Näher dran. Heppner Kehl Stand 04/2012 Chart 1 Niederlassung Kehl. DER Frankreich-Spezialist seit über 80 Jahren am Standort Kehl Nr. 1 in Sachen Frankreich-Transporte in Nord- und Südbaden 26 Mitarbeiter Umsatz in

Mehr

NIEDERLASSUNG FRANKFURT

NIEDERLASSUNG FRANKFURT ÜBERLEGEN BEWEGEN: WIR BRINGEN IHRE GÜTER AN JEDES ZIEL. NIEDERLASSUNG FRANKFURT DER Frankreich-Spezialist Copyright Heppner 2014 NIEDERLASSUNG FRANKFURT Heppner, Frankfurt sitzt seit 1964 im Zentrum des

Mehr

Niederlassung Singen.

Niederlassung Singen. 04/2016/JK Heppner Singen Stand 04/2016 Chart 1 Niederlassung Singen. DER Frankreich-Spezialist Nr. 1 in Relation Frankreich-Transporte über die Region Hegau hinaus 7 Mitarbeiter Umsatz in 2015: >2,65

Mehr

International trade needs international. Brussels Paris Moscow St-Petersburg Boedapest Sofia Prague

International trade needs international. Brussels Paris Moscow St-Petersburg Boedapest Sofia Prague International trade needs international transport ISO 9001 QUALITY 2 0 0 0 Brussels Paris Moscow St-Petersburg Boedapest Sofia Prague Transort zu Osteuropa, der GUS und den Balkanstaaten Straße Transport,

Mehr

EM2016-Fussball.de. Spielplan EM 2016 Qualifikation. Spieltag 1. Datum Uhrzeit Gruppe Heim Gast Ergebnis

EM2016-Fussball.de. Spielplan EM 2016 Qualifikation. Spieltag 1. Datum Uhrzeit Gruppe Heim Gast Ergebnis Spieltag 1 07.09.2014 18:00 D Georgien - Irland 18:00 I Dänemark - Armenien 18:00 F Ungarn - Nordirland 20:45 D Deutschland - Schottland 20:45 D Gibraltar - Polen 20:45 I Portugal - Albanien 20:45 F Färöer

Mehr

Wie können sich Mittelständler zwischen den Stückgutriesen behaupten?

Wie können sich Mittelständler zwischen den Stückgutriesen behaupten? Wie können sich Mittelständler zwischen den Stückgutriesen behaupten? Vortrag von Uwe Müller Geschäftsführer Robert Müller GmbH Saarlouis UNTERNEHMENSGRUPPE Robert Müller Ein starker Verbund gegründet

Mehr

NIEDERLASSUNG NEU-ULM

NIEDERLASSUNG NEU-ULM ÜBERLEGEN BEWEGEN: WIR BRINGEN IHRE GÜTER AN JEDES ZIEL. NIEDERLASSUNG NEU-ULM Frankreich, Spanien, Portugal und Nordafrika Copyright Heppner 2014 NIEDERLASSUNG NEU-ULM #1 in Sachen Frankreich-Transporte

Mehr

LOGISTIC SOLUTIONS Tel Meyer & Meyer Transport Logistics GmbH & Co. KG Hettlicher Masch 7.

LOGISTIC SOLUTIONS Tel Meyer & Meyer Transport Logistics GmbH & Co. KG Hettlicher Masch 7. Seite Meyer & Meyer Transport Logistics GmbH & Co. KG Hettlicher Masch 7 49084 Osnabrück Info-Broschüre 16 Seiten Gewicht 170 g Papier: Luxo Satin www.meyermeyer.de logistic-solutions@meyermeyer.de Fax

Mehr

Gestatten, Ihr Reifenlogistiker. FIEGE Ihr Partner für serviceorientierte und professionelle Reifenlogistik europaweit

Gestatten, Ihr Reifenlogistiker. FIEGE Ihr Partner für serviceorientierte und professionelle Reifenlogistik europaweit Gestatten, Ihr Reifenlogistiker. FIEGE Ihr Partner für serviceorientierte und professionelle Reifenlogistik europaweit Wir kennen Ihr Profil Sie geben sich nicht mit Mittelmaß zufrieden? Wir auch nicht!

Mehr

1/21. Haarhaus Logistic Ges. mbh.

1/21. Haarhaus Logistic Ges. mbh. 1/21 Haarhaus Logistic Ges. mbh www.haarhaus-logistic.com 2/21 Sehr geehrte Damen und Herren, Zunächst bedanken wir uns für Ihr Interesse, mit Haarhaus, als Ihrem neuen Partner, in Zukunft Ihre europäischen

Mehr

Ihr Spezialist für Bahnlogistik. Seite 1

Ihr Spezialist für Bahnlogistik. Seite 1 Ihr Spezialist für Bahnlogistik Seite 1 Railway Logistic Solutions Die CIS-Freight GmbH, gegründet am 2. Juli 2008, ist ein privates, unabhängiges und flexibles Logistikunternehmen. Unser ehrgeiziges und

Mehr

Logistik für internationale Produktionsnetzwerke Herausforderungen und Lösungsansätze in der automobilen Kontraktlogistik

Logistik für internationale Produktionsnetzwerke Herausforderungen und Lösungsansätze in der automobilen Kontraktlogistik Logistik für internationale Produktionsnetzwerke Herausforderungen und Lösungsansätze in der automobilen Kontraktlogistik Schenker Deutschland AG Dr. Thomas Böger Vorstand Kontraktlogistik/SCM Frankfurt

Mehr

WAREHOUSING. Kapazität Grundfläche: 9.650qm Nutzfläche: qm

WAREHOUSING. Kapazität Grundfläche: 9.650qm Nutzfläche: qm ÜBER UNS Wir, die Multisped Internationale Spedition GmbH, sind ein mittelständisches Speditions- und Logistikunternehmen, welches seit mehr als 25 Jahren auf dem Markt tätig ist. Derzeit beschäftigt das

Mehr

Herzlich willkommen bei Cretschmar Cargo. Logistikzentrum im Stuttgarter Hafen, Am Ostkai 7

Herzlich willkommen bei Cretschmar Cargo. Logistikzentrum im Stuttgarter Hafen, Am Ostkai 7 Herzlich willkommen bei Cretschmar Cargo Logistikzentrum im Stuttgarter Hafen, Am Ostkai 7 Stuttgart Chart 1 Cretschmar Cargo Gruppe Zentrale Niederlassungen Düsseldorf Düsseldorf Neuss Stuttgart Leipzig

Mehr

ISO 9001:2008. DEKRA Certification GmbH hereby certifies that the company. Scope of certification: freight forwarding and logistics services

ISO 9001:2008. DEKRA Certification GmbH hereby certifies that the company. Scope of certification: freight forwarding and logistics services CERTIFICATE ISO 9001:2008 DEKRA Certification GmbH hereby certifies that the company Scope of certification: freight forwarding and logistics services Certified locations: D-51105 Köln, Poll-Vingster Straße

Mehr

NIEDERLASSUNG SINGEN.

NIEDERLASSUNG SINGEN. ÜBERLEGEN BEWEGEN: WIR BRINGEN IHRE GÜTER AN JEDES ZIEL. NIEDERLASSUNG SINGEN. DER Frankreich-Spezialist Copyright Heppner 2014 NIEDERLASSUNG SINGEN. #1 in Sachen Frankreich-Transporte über die Region

Mehr

Weltweite Beschaffung ist kein Kinderspiel. Gut zu wissen: Auf die Logistik ist Verlass.

Weltweite Beschaffung ist kein Kinderspiel. Gut zu wissen: Auf die Logistik ist Verlass. IMPORT-LOGISTIK Weltweite Beschaffung ist kein Kinderspiel. Gut zu wissen: Auf die Logistik ist Verlass. Wir bewegen uns gern für Sie Importe aus aller Welt: Auf die Logistik ist Verlass Variierende Produkte,

Mehr

Umfassende Logistik für individuelle Bedürfnisse

Umfassende Logistik für individuelle Bedürfnisse Umfassende Logistik für individuelle Bedürfnisse, Schweiz Josef W. Murer Geschäftsführer Niderfeldstrasse 5 CH-4133 Pratteln / Basel Tel +41 (61) 826 80 21 Mobil +41 (79) 702 37 85 josef.murer@emons.ch

Mehr

Paneuropäische Transportnetzwerke- Eine Alternative zur Strasse?

Paneuropäische Transportnetzwerke- Eine Alternative zur Strasse? Paneuropäische Transportnetzwerke- Eine Alternative zur Strasse? DB Schenker Karl Nutzinger Vorstand Land Transport / CEO Region Europa München, 13. Mai 2009 Das Transportaufkommen wird in Europa bis 2015

Mehr

European Food Network gegründet: Lebensmittellogistik in einer neuen Dimension

European Food Network gegründet: Lebensmittellogistik in einer neuen Dimension Pressemitteilung European Food Network gegründet: Lebensmittellogistik in einer neuen Dimension Zwölf etablierte europäische Lebensmittellogistiker kooperieren zukünftig auf Basis eines schlagkräftigen,

Mehr

Für individuelle Logistiklösungen

Für individuelle Logistiklösungen Leistung BEWEGT Für individuelle Logistiklösungen V e r b i n d u n g mit Zukunft Heute und morgen. Die Globalisierung der Märkte fordert Flexibilität, kurze Entscheidungswege und klare Strukturen. LSU

Mehr

INDIVIDUELLE KUNDENORIENTIERTE LOGISTIKLÖSUNGEN

INDIVIDUELLE KUNDENORIENTIERTE LOGISTIKLÖSUNGEN INDIVIDUELLE KUNDENORIENTIERTE LOGISTIKLÖSUNGEN 4-PL Prinzip Logiline organisiert als 4-PL Dienstleister logistische Abläufe eines Unternehmens, ohne für die Abwicklung eigene Assets einzubringen. Dabei

Mehr

RKW-Arbeitskreis Handelslogistik

RKW-Arbeitskreis Handelslogistik RKW-Arbeitskreis Handelslogistik Kooperation in der Logistik Verbesserte Dienstleistungen für den Verlader in Handel und Industrie sowie Stärkung von kleinen und mittelständischen Speditionsunternehmen

Mehr

Wien: 4* Hotels & Pensionen (Alle Herkunftsmärkte)

Wien: 4* Hotels & Pensionen (Alle Herkunftsmärkte) 1) Ankünfte, Nächtigungen & Beherbergungsumsatz in Wien Jahr Ankünfte +/ in % Nächtigungen +/ in % Ø Aufenthaltsdauer Nettoumsatz in Wien +/ in % 2007 2.119.120 5,7 4.836.164 0,1 2,28 211.957.697 10,1

Mehr

Wien: 3* Hotels & Pensionen (Alle Herkunftsmärkte)

Wien: 3* Hotels & Pensionen (Alle Herkunftsmärkte) 1) Ankünfte, Nächtigungen & Beherbergungsumsatz in Wien Jahr Ankünfte +/ in % Nächtigungen +/ in % Ø Aufenthaltsdauer Nettoumsatz in Wien +/ in % 2007 990.357 8,1 2.397.818 5,7 2,42 76.295.852 14,1 2008

Mehr

Wien: 5-Sterne-Hotellerie (Alle Herkunftsmärkte)

Wien: 5-Sterne-Hotellerie (Alle Herkunftsmärkte) 1) Ankünfte, Nächtigungen & Beherbergungsumsatz in Wien Jahr Ankünfte +/ in % Nächtigungen +/ in % Ø Aufenthaltsdauer Nettoumsatz in Wien +/ in % 2006 570.118 13,4 1.202.479 8,0 2,1 112.836.210 15,1 2007

Mehr

Transporte nach Zentralasien

Transporte nach Zentralasien Transporte nach Zentralasien Marcel Sames Leiter Vertrieb und Geschäftsentwicklung POLZUG Intermodal GmbH 1 POLZUG Intermodal GmbH ein Gemeinschaftsunternehmen der Firmen: PKP Cargo S.A., Warszawa 33,3%

Mehr

Wien: 4* Hotels & Pensionen (Alle Herkunftsmärkte)

Wien: 4* Hotels & Pensionen (Alle Herkunftsmärkte) 1) Ankünfte, Nächtigungen & Beherbergungsumsatz in Wien Jahr Ankünfte +/ in % Nächtigungen +/ in % Ø Aufenthaltsdauer Nettoumsatz in Wien +/ in % 2007 2.119.120 5,7 4.836.164 0,1 2,28 211.957.697 10,1

Mehr

Wien: 4* Hotels & Pensionen (Alle Herkunftsmärkte)

Wien: 4* Hotels & Pensionen (Alle Herkunftsmärkte) 1) Ankünfte, Nächtigungen & Beherbergungsumsatz in Wien Jahr Ankünfte +/ in % Nächtigungen +/ in % Ø Aufenthaltsdauer Nettoumsatz in Wien +/ in % 2007 2.119.120 5,7 4.836.164 0,1 2,28 211.957.697 10,1

Mehr

ZERTIFIKAT. Hellmann Worldwide Logistics GmbH & Co. KG

ZERTIFIKAT. Hellmann Worldwide Logistics GmbH & Co. KG ZERTIFIKAT ISO 14001:2004 DEKRA Certification GmbH bescheinigt hiermit, dass das Unternehmen Logistics Zertifizierter Bereich: Managementsysteme / Administration / Entwicklung und Steuerung von IT Lösungen

Mehr

Wien: 5* Hotels (Alle Herkunftsmärkte)

Wien: 5* Hotels (Alle Herkunftsmärkte) 1) Ankünfte, Nächtigungen & Beherbergungsumsatz in Wien Jahr Ankünfte +/ in % Nächtigungen +/ in % Ø Aufenthaltsdauer Nettoumsatz in Wien +/ in % 2007 597.879 4,9 1.206.937 0,4 2,02 129.701.283 14,9 2008

Mehr

Willkommen in der ORANGEN Welt. DER GEBRÜDER WEISS-KONZERN

Willkommen in der ORANGEN Welt. DER GEBRÜDER WEISS-KONZERN Willkommen in der ORANGEN Welt. DER GEBRÜDER WEISS-KONZERN Die besten Transport- und Logistikdienstleistungen von Europa bis Asien. Kapazitäten um jeden Gipfel zu erklimmen. Weltweit Ziele erreichen. Logistiklösungen,

Mehr

Finanzierung von Energie- und Umweltinvestitionen in Rumänien am Beispiel von langfristigen Hermes-gedeckten Finanzierungen durch die LBB 12.

Finanzierung von Energie- und Umweltinvestitionen in Rumänien am Beispiel von langfristigen Hermes-gedeckten Finanzierungen durch die LBB 12. Finanzierung von Energie- und Umweltinvestitionen in Rumänien am Beispiel von langfristigen Hermes-gedeckten Finanzierungen durch die LBB 12. April 2013 LBB Überblick Wir haben eine fast 200jährige Geschichte

Mehr

Was wir bringen, kommt gut an.

Was wir bringen, kommt gut an. Was wir bringen, kommt gut an. Internationale Logistikdienstleistungen. LKW-Verkehre europaweit. Weltweite Seefracht. Lagerlogistik und Distribution. Mitarbeiter 1974 gegründet m² Lagerfläche Jahresumsatz

Mehr

LOGISTIK made by Ruhrgebiet Logistikanforderungen und lösungen für die Automobilindustrie. Messe transport logistic - München

LOGISTIK made by Ruhrgebiet Logistikanforderungen und lösungen für die Automobilindustrie. Messe transport logistic - München LOGISTIK made by Ruhrgebiet Logistikanforderungen und lösungen für die Automobilindustrie Messe transport logistic - München 02.06.2005 Unternehmenspräsentation WÜSTEFELD Logistik GmbH, Herne - Historie

Mehr

NIEDERLASSUNG FRANKFURT.

NIEDERLASSUNG FRANKFURT. ÜBERLEGEN BEWEGEN: WIR BRINGEN IHRE GÜTER AN JEDES ZIEL. NIEDERLASSUNG FRANKFURT. DER Frankreich-Spezialist Copyright Heppner 2014 NIEDERLASSUNG FRANKFURT. Heppner, Frankfurt sitzt seit 1964 im Zentrum

Mehr

STATISTIK DER AUSZAHLUNGEN AN EHEMALIGE ZWANGSARBEITER UND DEREN RECHTSNACHFOLGER

STATISTIK DER AUSZAHLUNGEN AN EHEMALIGE ZWANGSARBEITER UND DEREN RECHTSNACHFOLGER STATISTIK DER AUSZAHLUNGEN AN EHEMALIGE ZWANGSARBEITER UND DEREN RECHTSNACHFOLGER LÄNDERÜBERSICHT Die Auszahlungen zum Ausgleich von Zwangsarbeit erfolgten in insgesamt 98 Ländern. Die folgende Übersicht

Mehr

Stückgut-Verkehre Europa

Stückgut-Verkehre Europa Stückgut-Verkehre Europa Produktdefinition Gewicht: Volumen: Lademeter: max. Höhe: max. Breite: bis 2.500 kg bis 12 cbm bis 2 Lademeter 220 cm 240 cm Verpackung: alle üblichen Kolli-Gruppen transportsichere

Mehr

WILLKOMMEN HELLMANN AGRICULTURAL LOGISTICS

WILLKOMMEN HELLMANN AGRICULTURAL LOGISTICS WILLKOMMEN HELLMANN AGRICULTURAL LOGISTICS Vorteile Eine Logistiklösung, die sich auf die spezifische Bedarfsstruktur der landwirtschaftlichen Industrie konzentriert Konzeption von Individuallösungen Verlässliches

Mehr

Studierende Fachhochschulen Ausländische Studieanfänger/innen an Fachhochschul-Studiengängen - Zeitreihe Studienjahr

Studierende Fachhochschulen Ausländische Studieanfänger/innen an Fachhochschul-Studiengängen - Zeitreihe Studienjahr Studierende Fachhochschulen Ausländische Studieanfänger/innen an Fachhochschul-Studiengängen - Zeitreihe Studienjahr Quelle: Fachhochschulrat auf Basis BiDokVFH Datenaufbereitung: bmwfw, Abt. IV/9 Staatengruppe

Mehr

Anlage b) Termin- und Nationenliste Flugdienstleistungen im Internationalen Preisträgerprogramm

Anlage b) Termin- und Nationenliste Flugdienstleistungen im Internationalen Preisträgerprogramm 14.01.016 P R Ä M I E N P R O G R A M M 0 1 6 Anlage b) Termin- und Nationenliste Flugdienstleistungen im Internationalen Preisträgerprogramm 1 Abkürzungen und Inhalt: Letzte Seite 14.01.016 P R Ä M I

Mehr

Die 10 wichtigsten Exportnationen der Wasserund Abwassertechnik am Weltmarkt 2010

Die 10 wichtigsten Exportnationen der Wasserund Abwassertechnik am Weltmarkt 2010 Die 10 wichtigsten Exportnationen der Wasserund Abwassertechnik am Weltmarkt 19% 25% USA Deutschland China Italien Kanada 3% 17% Niederlande Verein.Königreich 4% Frankreich Japan 4% Spanien Sonstige 4%

Mehr

Amtliche Zahlen des Statistischen Bundesamtes 2014

Amtliche Zahlen des Statistischen Bundesamtes 2014 Amtliche Zahlen des Statistischen Bundesamtes Zahlen zur Lage der Modeindustrie zum Vorjahr Umsatz Bekleidungsgewerbe (ohne Umsatzsteuer ) 7.372.137 7.498.864 1,7 Lederbekleidung 69.38 45.919-33,7 Arbeits-

Mehr

Profil. 1946 - Gründung in Sigmaringendorf. 1954 - Gründung Standort Aachen. 1991 - Verlagerung auf das Betriebsgelände Charlottenburger Allee

Profil. 1946 - Gründung in Sigmaringendorf. 1954 - Gründung Standort Aachen. 1991 - Verlagerung auf das Betriebsgelände Charlottenburger Allee Profil 1946 - Gründung in Sigmaringendorf 1954 - Gründung Standort Aachen 1991 - Verlagerung auf das Betriebsgelände Charlottenburger Allee 2008 - Inbetriebnahme Logistikcenter Pulheim 2011 - global agierender

Mehr

WDVS in Europa 2010-2014. WDVS in Europa 2010-2014. Dr. Wolfgang Setzler. Institut für Absatzforschung und kundenorientiertes Marketing

WDVS in Europa 2010-2014. WDVS in Europa 2010-2014. Dr. Wolfgang Setzler. Institut für Absatzforschung und kundenorientiertes Marketing WDVS in Europa Dr. Wolfgang Setzler 1 1. WDVS in Zahlen aktuelle Marktdaten und Prognosen 2 Deutschland Gesamtmarkt 2009 (in Mio. m 2 ) 42 31,0 % Anteil Altbau 69,0 % Anteil Styropor 82,0 % Anteil Mineralwolle

Mehr

Amtliche Zahlen des Statistischen Bundesamtes 2016

Amtliche Zahlen des Statistischen Bundesamtes 2016 Amtliche Zahlen des Statistischen Bundesamtes Zahlen zur Lage der Modeindustrie Umsatz Bekleidungsgewerbe (inkl. Pelz und Sonst. Bekleidung) zum Vorjahr 7.495.583 7.247.61-3,3 Umsatz Bekleidungsgewerbe

Mehr

Unternehmensgruppe Zippel Group

Unternehmensgruppe Zippel Group Unternehmensgruppe Zippel Group Konrad Zippel Spediteur GmbH & Co. KG Standort Hamburg Trimodale Transporte LKW Nah- und Fernverkehr Moderner Fuhrpark Containertransporte Customer Service 24/7 Zippel Logistik

Mehr

AEO-Zertifikat. Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter 19.05.2011. Europäische Gemeinschaft. DE AEOF 106128 (Nummer des Zertifkats)

AEO-Zertifikat. Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter 19.05.2011. Europäische Gemeinschaft. DE AEOF 106128 (Nummer des Zertifkats) ZERTIFIKAT ISO 9001:2008 DEKRA Certification GmbH bescheinigt hiermit, dass das Unternehmen Zertifizierter Bereich: Speditions- und Logistikdienstleistungen Zertifizierte Standorte: D-51105 Köln, Poll-Vingster

Mehr

Seite 1 von 5. In folgenden Ländern kannst du surfen, MMS versenden und empfangen:

Seite 1 von 5. In folgenden Ländern kannst du surfen, MMS versenden und empfangen: Seite 1 von 5 Ägypten Vodafone 0,99 0,89 0,49 0,99 Aland Inseln alle Netze 0,023 0,24 Andorra alle Netze 1,39 1,19 Anguilla alle Netze 1,39 1,19 Antigua & Barbuda alle Netze 1,39 1,19 Argentinien alle

Mehr

Das System Alliance Netzwerk in Deutschland

Das System Alliance Netzwerk in Deutschland Das System Alliance Netzwerk in Deutschland 1 zentraler HUB (Niederaula) 42 Regionalbetriebe Kennzahlen (Jahresbasis 2013) über 9,45 Mio. nationale Sendungen über 3,77 Mio. Tonnage 6.000 Verteilerfahrzeuge

Mehr

Auswertung der Peiner Bevölkerung nach Personen mit Migrationshintergrund. (Stand: )

Auswertung der Peiner Bevölkerung nach Personen mit Migrationshintergrund. (Stand: ) Auswertung der Peiner Bevölkerung nach Personen mit Migrationshintergrund (Stand: 18.03.2015) Der Migrationshintergrund wurde nach folgenden Kriterien ermittelt: 1. Personen, die eine ausländische Staatsangehörigkeit

Mehr

Stückgut-Verkehre Europa

Stückgut-Verkehre Europa Stückgut-Verkehre Europa Produktdefinition Gewicht: Volumen: Lademeter: max. Höhe: max. Breite: bis 2.500 kg bis 12 cbm bis 2 Lademeter 220 cm 240 cm Verpackung: alle üblichen Kolli-Gruppen transportsichere

Mehr

Hellmann Rail Eurasia. Produktpräsentation

Hellmann Rail Eurasia. Produktpräsentation Hellmann Rail Eurasia Produktpräsentation Das Hellmann Netzwerk 443 Büros in 157 Ländern Warum Schienen als alternativer Güterverkehrsweg zwischen China und Europa Hohe Investitionen im Schienenverkehr

Mehr

Ägypten Art. 24 Abs. 1 b) ff) Art. 17 Abs. 2 Argentinien Art. 23 Abs. 2 Art. 17 Abs. 2

Ägypten Art. 24 Abs. 1 b) ff) Art. 17 Abs. 2 Argentinien Art. 23 Abs. 2 Art. 17 Abs. 2 Anlage 4 Vermeidung der Doppelbesteuerung bei Einkünften aufgrund persönlich ausgeübter Tätigkeit von unbeschränkt steuerpflichtigen Künstlern und Sportlern Unter den Künstlerbegriff i. S. der DBA fallen

Mehr

Wir bewegen viel für Sie!

Wir bewegen viel für Sie! Wir bewegen viel für Sie! neska BULK neska INTERMODAL neska LOGISTICS neska METALS neska PAPER Partner auf Augenhöhe. neska Umschlag, Lagerung, Bearbeitung und Transport Manchmal muss es eben mehr sein.

Mehr

Branchen und Rahmenbedingungen Tag der Belarussischen Wirtschaft

Branchen und Rahmenbedingungen Tag der Belarussischen Wirtschaft Branchen und Rahmenbedingungen Tag der Belarussischen Wirtschaft 22. Oktober 2015 in Berlin M&M Militzer & Münch GmbH Sven- Boris Brunner, Geschäftsführer Weißrussland als Transport- Logistik- Hub der

Mehr

DHL EUROCONNECT. DIE EINFACHSTE VERBINDUNG NACH EUROPA

DHL EUROCONNECT. DIE EINFACHSTE VERBINDUNG NACH EUROPA . DIE EINFACHSTE VERBINDUNG NACH EUROPA Lesen Sie weiter Der hochwertige Komplettservice für Ihr Stückgut von DHL Freight. Für Ihre europaweiten Frachttransporte jeglicher Grösse brauchen Sie ein kundenfreundliches

Mehr

Willkommen in der Welt der Logistik. 1

Willkommen in der Welt der Logistik.  1 Willkommen in der Welt der Logistik www.spedition-eberl.de 1 Unternehmensgruppe Hauptsitz: Standorte: Depot / Terminals: Mitarbeiter: Netzwerke: Dienstleistung: Logistik: DE-83365 Aiging DE-83026 Rosenheim;

Mehr

SCHENKER & CO AG - Österreich Unternehmenspräsentation

SCHENKER & CO AG - Österreich Unternehmenspräsentation SCHENKER & CO AG - Österreich Unternehmenspräsentation Horvath Peter EBR - Österreich 07.05.2009, Berlin Daten und Fakten Österreich 2008 Gegründet: Zentrale für Österreich und Südost-Europa: Stammkapital:

Mehr

Sonderfahrten Beschaffungslogistik Gefahrguttransporte 24-Stunden Service

Sonderfahrten Beschaffungslogistik Gefahrguttransporte 24-Stunden Service Sonderfahrten Beschaffungslogistik Gefahrguttransporte 24-Stunden Service Seite 2 Seite 3 Unser Herz schlägt im Ruhrgebiet - unser Markt ist Europa Ihre Kunden verlassen sich auf Sie. Verlassen Sie sich

Mehr

Butter bei die Fische. FIEGE Ihr Partner für maßgeschneiderte Logistik-Lösungen und professionelle Zollabwicklung.

Butter bei die Fische. FIEGE Ihr Partner für maßgeschneiderte Logistik-Lösungen und professionelle Zollabwicklung. Butter bei die Fische FIEGE Ihr Partner für maßgeschneiderte Logistik-Lösungen und professionelle Zollabwicklung. Ihre Ware auf dem besten Weg Übernahme und Freistellung der Container im Hamburger Hafen

Mehr

Viele Wege führen nach Rom. Nehmen Sie den besten.

Viele Wege führen nach Rom. Nehmen Sie den besten. Viele Wege führen nach Rom. Nehmen Sie den besten. Übersicht Audi Navigationssysteme Navigationssystem mit MMI- Bedienlogik (BNS 5.0) MMI Navigationssystem (MIB Standard) Navigationssystem plus mit MMI-Bedienlogik

Mehr

Anlage D Aktivitätsklauseln bei Betriebsstätten * Auf die Anmerkungen am Ende der Übersicht wird hingewiesen. Ägypten X 24 Abs.

Anlage D Aktivitätsklauseln bei Betriebsstätten * Auf die Anmerkungen am Ende der Übersicht wird hingewiesen. Ägypten X 24 Abs. Anlage D Aktivitätsklauseln bei Betriebsstätten * Auf die Anmerkungen am Ende der Übersicht wird hingewiesen. DBA-Staat Keine Aktivitätsklausel Aktivitätsklausel Verweis auf 8 AStG1 Ägypten 24 Abs. 1 d)

Mehr

Demografiebericht 2014 (Stand )

Demografiebericht 2014 (Stand ) Demografiebericht 2014 (Stand 30.09.2014) Der Bürgermeister - Öffentliche Sicherheit und Soziales - Inhaltsverzeichnis I. Einwohnerstruktur II. Sozialstruktur III. Ausländerstatistik IV. Asylbewerberstatistik

Mehr

MT LOGISTIK GO EAST. Zuverlässige Logistik für die ehemaligen GUS-Staaten.

MT LOGISTIK GO EAST. Zuverlässige Logistik für die ehemaligen GUS-Staaten. MT LOGISTIK GO EAST Zuverlässige Logistik für die ehemaligen GUS-Staaten www.mt-logistik.de ÖKOLOGISCH DENKEN. Pro 2 Tonnen Luftfracht pflanzen wir einen Baum. GO EAST Zuverlässige Logistik für die ehemaligen

Mehr

Willkommen zum Ost-West-Forum in Regensburg. 22.Juni 2009 Sven-Boris Brunner

Willkommen zum Ost-West-Forum in Regensburg. 22.Juni 2009 Sven-Boris Brunner Willkommen zum Ost-West-Forum in Regensburg 22.Juni 2009 Sven-Boris Brunner Agenda Firmenvorstellung Firma Hellmann Russland Zahlen und Fakten Länderkurzporträt Russland Entwicklung des russischen Außenhandels

Mehr

tnt.com TNT SWISS POST AG SERVICES Massgeschneidert für Ihre Bedürfnisse THE PEOPLE NETWORK 1/12

tnt.com TNT SWISS POST AG SERVICES Massgeschneidert für Ihre Bedürfnisse THE PEOPLE NETWORK 1/12 tnt.com +41 800 55 55 55 2017-02-16 TNT SWISS POST AG Massgeschneidert für Ihre Bedürfnisse THE PEOPLE NETWORK 1/12 TNT SWISS POST AG 2/12 tnt.com +41 800 55 55 55 WIR SIND FÜHREND IN BEZUG AUF ZUVERLÄSSIGE

Mehr

DBA-Tabelle. Bauausführen und Montagen (B&M), Dienstleistungen. Abweichungen vom OECD MA für B&M

DBA-Tabelle. Bauausführen und Montagen (B&M), Dienstleistungen. Abweichungen vom OECD MA für B&M DBA-Tabelle Bauausführen und Montagen (B&M), Dienstleistungen Lfd. Nr. DBA-Staat Norm B&M Abweichungen vom OECD MA für B&M Frist in Monaten Dienstleistungsbetriebsstätten Frist in Monaten 0 OECD-MA 2010

Mehr

DB SCHENKER Transport- und Logistiklösungen Südosteuropa und Rumänien. Philip Sunley Zentrale Bukarest, Verkauf 05 September 2012, Bukarest

DB SCHENKER Transport- und Logistiklösungen Südosteuropa und Rumänien. Philip Sunley Zentrale Bukarest, Verkauf 05 September 2012, Bukarest DB SCHENKER Transport- und Logistiklösungen Südosteuropa und Rumänien Philip Sunley Zentrale Bukarest, Verkauf 05 September 2012, Bukarest Daten und Fakten Österreich 2011 SCHENKER & CO AG in Österreich

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/776 6. Wahlperiode 20.06.2012 KLEINE ANFRAGE des Abgeordneten Tino Müller, Fraktion der NPD Leistungen zugunsten von ausländischen Staatsangehörigen in Mecklenburg-

Mehr

TEMPUS IV ( ) Hochschulkooperationen mit Osteuropa, Russland und Zentralasien, dem westlichen Balkan, Nordafrika und dem Nahen Osten

TEMPUS IV ( ) Hochschulkooperationen mit Osteuropa, Russland und Zentralasien, dem westlichen Balkan, Nordafrika und dem Nahen Osten TEMPUS IV (2007-2013) Hochschulkooperationen mit Osteuropa, Russland und Zentralasien, dem westlichen Balkan, Nordafrika und dem Nahen Osten TEMPUS IV, 2. Aufruf (Abgabefrist 28. April 2009) Insgesamt

Mehr

Intermodalverkehr mit der GUS und der Mongolei

Intermodalverkehr mit der GUS und der Mongolei Intermodalverkehr mit der GUS und der Mongolei Seit 20 Jahren erfolgreiches und kontinuierlich erweitertes Transportsystem. Mehrere Abfahrten pro Woche in beiden Richtungen. Equipment-Bereitstellung inkl.

Mehr

GfK Geomarketing Praxistag Retail, Consumer Goods & Technology. Paul Mitchell bewährte Vertriebsstrukturen neu gedacht

GfK Geomarketing Praxistag Retail, Consumer Goods & Technology. Paul Mitchell bewährte Vertriebsstrukturen neu gedacht GfK Geomarketing Praxistag Retail, Consumer Goods & Technology Paul Mitchell bewährte Vertriebsstrukturen neu gedacht Daten & Fakten Mittelständisches Familienunternehmen 1994 von Reinhold Wild ( 73),

Mehr

Inhalte. Albert Berner Deutschland GmbH. Firmenprofil. Das Unternehmen Berner. Unser Sortiment. Unser Serviceversprechen. Daten und Fakten.

Inhalte. Albert Berner Deutschland GmbH. Firmenprofil. Das Unternehmen Berner. Unser Sortiment. Unser Serviceversprechen. Daten und Fakten. Albert Berner Deutschland GmbH. Firmenprofil. Inhalte. Das Unternehmen Berner. Unser Sortiment. Unser Serviceversprechen. Daten und Fakten. Unternehmensvorstellung, Stand: Juni 2008 2 1 Das Unternehmen

Mehr

Auswertung Verfahrensautomation Justiz

Auswertung Verfahrensautomation Justiz 6477/AB XXV. GP - Anfragebeantwortung - Anlage 8 1 von 5 2010 1132 222 1354 831 139 970 Österreich 992 185 1177 755 127 882 Deutschland 15 3 18 8 1 9 (Jugoslawien) 1 1 Italien 2 2 Schweiz 2 2 Türkei 26

Mehr

Herzlich willkommen bei CretschmarCargo. NachtEXpress Deutschland + BeNeLux

Herzlich willkommen bei CretschmarCargo. NachtEXpress Deutschland + BeNeLux Herzlich willkommen bei CretschmarCargo Deutschland + BeNeLux TagEXpress Österreich, Schweiz + Dänemark Seit über 20 Jahren der! CretschmarCargo ist die schnelle Expresszustellung bis 8 Uhr früh am nächsten

Mehr

Zuzug von (Spät-)Aussiedlern und ihren Familienangehörigen

Zuzug von (Spät-)Aussiedlern und ihren Familienangehörigen Zuzug von (Spät-)Aussiedlern und ihren Familienangehörigen Anzahl 400.000 397.073 375.000 350.000 325.000 300.000 275.000 250.000 225.000 200.000 175.000 150.000 125.000 230.565 222.591 177.751 sonstige:

Mehr

TRELLEBORG SEALING SOLUTIONS. Wills Rings. Deutsch YOUR PARTNER FOR SEALING TECHNOLOGY

TRELLEBORG SEALING SOLUTIONS. Wills Rings. Deutsch YOUR PARTNER FOR SEALING TECHNOLOGY TRELLEBORG SEALING SOLUTIONS Wills Rings Deutsch YOUR PARTNER FOR SEALING TECHNOLOGY Juni Juni p p 9 9 11 11 Juni ± ± ± ± ± μ μ Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Π Π Juni Juni Nultiefe (insgesamt) h

Mehr

Kombinierte Verkehre unweltfreundlich und effizient

Kombinierte Verkehre unweltfreundlich und effizient Kombinierte Verkehre unweltfreundlich und effizient Möglichkeiten und Anforderungen bei der Verlagerung temperaturgeführter Transporte von der Straße auf die Schiene Carsten Hemme Geschäftsführender Gesellschafter

Mehr

Frankenfeld Menschen, Ideen und Partnerschaft für Ihre Wettbewerbsvorteile

Frankenfeld Menschen, Ideen und Partnerschaft für Ihre Wettbewerbsvorteile FREUDE AN LÖSUNGEN Frankenfeld Menschen, Ideen und Partnerschaft für Ihre Wettbewerbsvorteile Die Frankenfeld Logistikgruppe mit Hauptsitz im Kreis Gütersloh ist ein inhabergeführter, mittelständischer

Mehr

Lokale Ansprechpartner, weltweites Netzwerk, nahtloser Service

Lokale Ansprechpartner, weltweites Netzwerk, nahtloser Service Lokale Ansprechpartner, weltweites Netzwerk, nahtloser Service Unsere globale Marktpräsenz nutzen wir zu Ihren Gunsten. Durch ein einzigartiges zentrales Beschaffungs- und Kapazitätsmanagement erzielt

Mehr

Entwicklung der Lebenserwartung

Entwicklung der Lebenserwartung Entwicklung der Lebenserwartung 1955-15 Rang Land Lebenserwartung Lebenserwartung Lebenserwartung 1955 in Jahren 1985 in Jahren 15 in Jahren 1. Japan 62,2 76,9 83,5 2. Hong Kong 63,2 75,7 83,3 3. Schweiz

Mehr

Schienengüterverkehr mit der ITL Polska. Ihr Gut in guten Händen

Schienengüterverkehr mit der ITL Polska. Ihr Gut in guten Händen Schienengüterverkehr mit der ITL Polska Ihr Gut in guten Händen 2 Agenda Historie und Eigentümerstruktur Die Captrain-Gruppe als Teil der SNCF-Geodis ITL Polska in Zahlen Kunden und Geschäftsentwicklung

Mehr

Kontraktlogistik made in Hildesheim. Ihr direkter Kontakt: Tel Tonnenweise CO sparen.

Kontraktlogistik made in Hildesheim. Ihr direkter Kontakt: Tel Tonnenweise CO sparen. Kontraktlogistik made in Hildesheim Ihr direkter Kontakt: Tel. +49 511 27971-113 logistik.hildesheim@dbschenker.com Tonnenweise CO sparen. 2 Value-Added-Services: Viel mehr als nur Logistik! Value-Added-Services

Mehr

European Cargo Logistics GmbH. Entwicklung intermodaler Verkehre durch Innovation und Hafenentwicklung

European Cargo Logistics GmbH. Entwicklung intermodaler Verkehre durch Innovation und Hafenentwicklung European Cargo Logistics GmbH Entwicklung intermodaler Verkehre durch Innovation und Hafenentwicklung 8. Baltic Logistics Conference in Rostock 26. Mai 2016 Entwicklung intermodaler Verkehre durch Innovation

Mehr

Texprocess 2015 Frankfurt, Mai 2015

Texprocess 2015 Frankfurt, Mai 2015 Texprocess 215 Frankfurt, 4.-7. Mai 215 Pressekonferenz, Frankfurt 16. Januar 215 Elgar Straub Geschäftsführer VDMA Bekleidungs- und Ledertechnik Texprocess 215 "Industrie 4." wird wettbewerbsentscheidend

Mehr