Informationen für Unternehmen. Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Informationen für Unternehmen. Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v."

Transkript

1 Informationen für Unternehmen Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v.

2 Grußwort Sehr geehrte Damen und Herren, als Hochschulgruppe Hannover des Verbandes Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v. (VWI) haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, den Austausch zwischen Studenten und der Wirtschaft sowie zwischen Studenten untereinander zu fördern. Um dieses zu erreichen, organisieren wir Firmenexkursionen, Seminare, Vorträge sowie vielfältige kulturelle Veranstaltungen. Darüber hinaus beteiligen wir uns jährlich an einem bundesweiten Fallstudienwettbewerb. Unter anderem durch solche Veranstaltungen motivieren wir unsere Mitglieder, sich neben dem Studium zu engagieren und ihre Softskills zu stärken. Für uns Studenten ist es wichtig, bereits während des Studiums Kontakte zu Unternehmen zu knüpfen, um Einblicke in die Berufspraxis zu gewinnen. Doch auch für Sie als Unternehmer bieten sich viele Vorteile durch eine enge Kooperation mit uns. Sie haben die Möglichkeit sich als potenzieller Arbeitgeber bei uns vorzustellen und engagierte Studenten kennenzulernen. Der Projektvielfalt ist hierbei keine Grenze gesetzt. Gerne nehmen wir Ihre Ideen und Anregungen auf, projektieren sie und führen sie gemeinsam mit Ihnen durch. Wir freuen uns, wenn wir hiermit Ihr Interesse wecken können. Mit besten Grüßen -Vorstandsvorsitzender-

3 Nicolai Behmann Ressort IT Maximilian Schlüter Stellv. Vorsitzender / Ressort Finanzen Nico Hübner Vorstandsvorsitzender Antonia Schlingmeyer Ressort Kommunikation Elena von der Assen Ressort Unternehmenskontakte

4 Der VWI Der Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v. (VWI) wurde 1932 gegründet. Mit der Zielsetzung, Wirtschaftsingenieure in interdisziplinären Tätigkeitsfeldern zu fördern, hat sich der VWI als führender Verband des Wirtschaftsingenieurwesens etabliert. Mittlerweile zählt er über 5000 studentische Mitglieder Tendenz steigend. Netzwerkgedanke Der VWI bietet allen Wirtschaftsingenieuren eine Plattform, um sich auszutauschen, Erfahrungen weiterzugegeben und Kontakte zu knüpfen. Auf diesem Weg entstehen Netzwerke zwischen den studentischen und ordentlichen Verbandsmitgliedern unter Einbeziehung von Interessenten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft. Tätigkeit und Organisationsstruktur Über aktuelle Entwicklungen im Wirtschaftsingenieurwesen informiert der Verband seine Mitglieder durch regelmäßige Publikationen in der Verbandszeitschrift technologie&management. Eine andere gute Möglichkeit, um auf dem Laufenden zu bleiben, bieten Vorträge und Fachseminare. Hier werden aktuelle Themen diskutiert und Erkenntnisse aus Wirtschaft und Technik vorgestellt. Die aktiven Mitglieder des VWI sind in Arbeitskreisen, Hochschulgruppen, Regionalgruppen sowie Alumnigruppen organisiert. Arbeitskreise und Regionalgruppen erleichtern vor allem einen Erfahrungsaustausch zwischen den berufstätigen Wirtschaftsingenieuren. Die Förderung der Studierenden erfolgt vorrangig durch die Aktivitäten der zurzeit 46 Hochschulgruppen. Eine weitere Säule in der Verbandsstruktur ist das Bundesteam, welches überregionale Projekte des VWI bearbeitet.

5 Die Hochschulgruppe Die Hochschulgruppe Hannover umfasst ca. 160 Mitglieder, hiermit ist sie von momentan 46 Hochschulgruppen eine der größten des VWI. Im Jahr 2013 und 2014 war sie bundesweit die Hochschulgruppe mit dem größten Mitgliederzuwachs. Wir helfen, beraten und unterstützen unsere Kommilitonen beim Einstieg, bei der Gestaltung und im weiteren Verlauf des Studiums und bieten die Möglichkeit, semesterübergreifend Erfahrungen auszutauschen. Wichtig ist für uns neben dem inneruniversitären Netzwerk auch die Kooperation zwischen Wirtschaftsunternehmen und Studenten. Hier sind wir fortlaufend an Mitarbeit und neuen, erkenntnisbringenden Kooperationen interessiert. Bei unseren regelmäßigen Treffen kommt eine Vielzahl unserer rund 160 Mitglieder in ungezwungener Atmosphäre zusammen. Dabei diskutieren wir aktuelle Themen und schaffen Praxisnähe durch Seminare, Vorträge und Exkursionen in Zusammenarbeit mit Unternehmen. Neben diesen gibt es einige Events bei denen das Miteinander, auch mit anderen Hochschulgruppen aus ganz Deutschland, im Vordergrund steht. Es ist uns dabei wichtig, alle Organisationsaufgaben selbst zu übernehmen von Studenten für Studenten. Dies ermöglicht jedem sich abseits der Vorlesung einzubringen und persönlich sowie fachlich weiterzuentwickeln.

6 Ihre Vorteile Personal Recruiting Wir sind ständig an neuen Kontakten zu spannenden Unternehmen interessiert. So können wir unseren Mitgliedern eine Vielfalt an Veranstaltungen zur fachlichen Weiterbildung und Entwicklung der Schlüsselkompetenzen anbieten. Wir unterstützen Sie deshalb gerne bei der Durchführung von Workshops, Fallstudien oder Vorträgen mit Räumen, technischer Ausstattung oder Kontaktmöglichkeiten und Werbeflächen. Auch bei attraktiven neuartigen Vorschlägen sind wir gerne bereit die gemeinsame Arbeit im persönlichen Gespräch genau aufeinander abzustimmen. Direkter Draht Wir bieten Ihnen einen direkten Draht zu unseren studentischen Mitgliedern und Alumni. Sie können diese an der Leibniz Universität Hannover gezielt ansprechen und auf unsere hervorragenden Informationsplattformen setzen: Präsenz während Veranstaltungen und darüber hinaus Newsletter an alle Mitglieder der Hochschulgruppe Hannover Unternehmensvorstellung auf unserer Website und Facebook-Seite Ihr Logo auf all unseren Kommunikationsmitteln (Plakate, Flyer, Teilnehmerausweise, Webauftritte) Persönlicher Kontakt zu den Teilnehmern Außerdem besteht bei vielen Veranstaltungen, wie zum Beispiel dem zehnjährigen Jubiläum, die Möglichkeit, mit Mitgliedern anderer Hochschulgruppen des VWI in Kontakt zu treten, wie zum Beispiel Studenten aus Braunschweig, Bremen, Clausthal-Zellerfeld, Elmshorn, Harz, Kassel, Kiel, Magdeburg, Oldenburg und Osnabrück-Lingen.

7 Haben wir Ihr Interesse geweckt? Ihre Ansprechpartner Nico Hübner (Vorstandsvorsitzender) Elena von der Assen (Ressort Unternehmenskontakte)

8 Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v. (VWI) Hochschulgruppe Hannover c/o Leibniz Universität Hannover Königsworther Platz Hannover

Informationen für Unternehmen. Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v.

Informationen für Unternehmen. Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v. Informationen für Unternehmen Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v. Grußwort Sehr geehrte Damen und Herren, als Hochschulgruppe Hannover des Verbandes Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v. (VWI)

Mehr

Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v. Die Hochschulgruppe Hannover stellt sich vor!

Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v. Die Hochschulgruppe Hannover stellt sich vor! Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v. Die Hochschulgruppe Hannover stellt sich vor! Grußwort Sehr geehrte Damen und Herren, wir, die Hochschulgruppe Hannover des Verbandes Deutscher Wirtschaftsingenieure

Mehr

Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v.

Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v. Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v. 1 Der Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure Sehr geehrte Damen und Herren, 26.10.2014 der Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure (VWI) e.v. ist der Berufsverband

Mehr

Angebotsmappe für Unternehmen

Angebotsmappe für Unternehmen 10.-14. Mai 2017 Kassel Hochschulgruppenversammlung 2017 Angebotsmappe für Unternehmen Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v. Hochschulgruppe Kassel DER DACHVERBAND Der Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure

Mehr

»WISSEN MIT MEERWERT«15.05. - 18.05.2014 Rostock

»WISSEN MIT MEERWERT«15.05. - 18.05.2014 Rostock »WISSEN MIT MEERWERT«15.05. - 18.05.2014 Rostock Werden Sie Sponsoring-Partner des VWI(e) Wissen 2014 in Rostock Der Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure ist mit mehr als 5.000 Mitgliedern der Berufsverband

Mehr

Hochschulgruppenversammlung des VWI e.v. Kooperationsangebot für Unternehmen Mai 2018 Universität Bayreuth

Hochschulgruppenversammlung des VWI e.v. Kooperationsangebot für Unternehmen Mai 2018 Universität Bayreuth Hochschulgruppenversammlung des VWI e.v. Kooperationsangebot für Unternehmen 02. 06. Mai 2018 Universität Bayreuth Übersicht Was wir suchen Für unsere Hochschulgruppenversammlung, die einmal pro Semester

Mehr

Infoveranstaltung 13.10.2014 Niklas Janetzky, Gero Lienemann & Annika Brillert. HGV 2008 Braunschweig 23.-26.10.2008 Alexander Dockhorn & Tim Comanns

Infoveranstaltung 13.10.2014 Niklas Janetzky, Gero Lienemann & Annika Brillert. HGV 2008 Braunschweig 23.-26.10.2008 Alexander Dockhorn & Tim Comanns Überblick Was ist der VWI? VWI Hochschulgruppe HS Bremen Gastvortrag - PAUSE mit Fragen & Antworten Gastvortrag Was habe ich vom VWI? Wie kann ich Teil des VWI werden? Faktortheoretischer Ansatz nach

Mehr

Für Studenten. FAN09 - verbindet!

Für Studenten. FAN09 - verbindet! Für Studenten FAN09 - verbindet! Das Konzept FAN09 verbindet Expertenwissen und Wirtschaft. Der Verein zur Förderung des Fachbereichs Wirtschaftsingenieurwesen wurde im September 2001 in Kooperation mit

Mehr

#EinTagHeldSein. Informationen. für Sie. als Unterstützer

#EinTagHeldSein. Informationen. für Sie. als Unterstützer #EinTagHeldSein Informationen für Sie als Unterstützer Was ist der Freiwilligentag? Unter dem Motto #EinTagHeldSein findet auch dieses Jahr der Freiwilligentag Wiesbaden statt. An diesem Aktionstag können

Mehr

Worum es geht. ...soll die beteiligten Unternehmen bei der Förderung von Nachwuchskräften unterstützen.

Worum es geht. ...soll die beteiligten Unternehmen bei der Förderung von Nachwuchskräften unterstützen. Worum es geht Die Digitalisierung der Arbeitswelt Digitalisierung hat das Potenzial die Art und Weise wie Geschäfte getätigt werden, wesentlich zu verändern. Dies gilt ebenso für die Produktion von Gütern,

Mehr

2. Auflage. Alle Rechte vorbehalten. Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v. [VWI], Berlin 2011.

2. Auflage. Alle Rechte vorbehalten. Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v. [VWI], Berlin 2011. VWI StarterKit 2. Auflage Alle Rechte vorbehalten Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v. [VWI], Berlin 2011. Das Werk, einschließlich aller seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung

Mehr

Inhalt. 1. Der PRSH e.v. 2. Die Hochschule Hannover. 3. Ziele. 4. Ihre Vorteile. 5. Zielgruppe. 6. Das Kuratorium. 7.

Inhalt. 1. Der PRSH e.v. 2. Die Hochschule Hannover. 3. Ziele. 4. Ihre Vorteile. 5. Zielgruppe. 6. Das Kuratorium. 7. Sponsoringangebot Inhalt 1. Der PRSH e.v. 2. Die Hochschule Hannover 3. Ziele 4. Ihre Vorteile 5. Zielgruppe 6. Das Kuratorium 7. Gegenleistungen 8. Kontakt und Ansprechpartnerin Vortrag zum Thema Krisenkommunikation

Mehr

Die GI stellt sich vor: Studieren in guter Gesellschaft.

Die GI stellt sich vor: Studieren in guter Gesellschaft. Die GI stellt sich vor: Studieren in guter Gesellschaft www.gi.de Wer ist die GI? Die GI ist ein gemeinnütziger Verein von rund 20.000 engagierten Informatikerinnen und Informatikern im deutschsprachigen

Mehr

HYDRA Users Group. Vereinigung der HYDRA-Anwender.... von Praktikern für Praktiker

HYDRA Users Group. Vereinigung der HYDRA-Anwender.... von Praktikern für Praktiker HYDRA Users Group Vereinigung der HYDRA-Anwender... von Praktikern für Praktiker Liebe HYDRA-Anwender, seit 2004 ist die HYDRA Users Group (HUG) zu einer Plattform herangewachsen, die mit mehr als 270

Mehr

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen! Herzlich Willkommen! Begrüßung Fachschaft Dekanin Prof. Annette Schröder Vorstellung BV Vorstellung EFPSA BV Studierende im BDP Bundesvereinigung der Psychologiestudierenden im BDP Gliederung Was ist die

Mehr

SIE SUCHEN DIE FACH- UND FÜHRUNGS- KRÄFTE VON MORGEN? DANN NUTZEN SIE UNSERE RECRUITING-ANGEBOTE!

SIE SUCHEN DIE FACH- UND FÜHRUNGS- KRÄFTE VON MORGEN? DANN NUTZEN SIE UNSERE RECRUITING-ANGEBOTE! SIE SUCHEN DIE FACH- UND FÜHRUNGS- KRÄFTE VON MORGEN? DANN NUTZEN SIE UNSERE RECRUITING-ANGEBOTE! DIE STÄRKEN DER IQB Langjährige Erfahrung Die IQB Career Services GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main ist

Mehr

TEMA Techologie Marketing AG

TEMA Techologie Marketing AG 2. Nacht der Unternehmen 16. Februar 2011 Auftaktveranstaltung TU Berlin Absolventen und Fachkräfte besuchen Unternehmen aus den Bereichen Technologie, Energie, Industrie, IKT TEMA Techologie Marketing

Mehr

Semesterheft Wintersemester 2017/18. Inhaltsverzeichnis

Semesterheft Wintersemester 2017/18. Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Grußwort des Vorstands 2 VWI - Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v. 3 Was macht die VWI HG? Warum soll ich da mitmachen? 4 Events unserer Hochschulgruppe 6 Exkursionen 7 Laufgelage

Mehr

2. NOVEMBER UHR LICHTHOF LEIBNIZ UNIVERSITÄT HANNOVER DIE KARRIEREMESSE

2. NOVEMBER UHR LICHTHOF LEIBNIZ UNIVERSITÄT HANNOVER DIE KARRIEREMESSE 2. NOVEMBER 2016 9.30-16.00 UHR LICHTHOF LEIBNIZ UNIVERSITÄT HANNOVER DIE KARRIEREMESSE Das Projekt Die KISS ME gilt bundesweit als eine der erfolgreichsten Firmenkontaktmessen im universitären Umfeld.

Mehr

TKT Design, Marbur g

TKT Design, Marbur g TKT Design, Marburg MARBURGERKARRIERELEITER Die Karrieremesse 2008 05. November 2008-11.00-17.00 Uhr Best Western, Marburg - Hotel am Schlossberg Veranstalter: Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte

Mehr

Business Meets Talents Die Career Events der Ludwig-Maximilians-Universität München

Business Meets Talents Die Career Events der Ludwig-Maximilians-Universität München Business Meets Talents Die Career Events der Ludwig-Maximilians-Universität München Unser Angebot für Unternehmen aller Branchen 2 Career Events der LMU München Inhalt Editorial Business Case Event Career

Mehr

Die Gesellschaft für Informatik e.v. (GI) stellt sich vor! Berlin/Bonn, September 2017

Die Gesellschaft für Informatik e.v. (GI) stellt sich vor! Berlin/Bonn, September 2017 Die Gesellschaft für Informatik e.v. (GI) stellt sich vor! Berlin/Bonn, September 2017 www.gi.de Wer ist die GI? Die GI ist ein gemeinnütziger Verein von engagierten Informatikerinnen und Informatikern

Mehr

1 Am 25. September 2010 ist der Tag der Energie werden Sie Partner! 2 Ideen für Ihre Veranstaltung. 3 Nächste Schritte

1 Am 25. September 2010 ist der Tag der Energie werden Sie Partner! 2 Ideen für Ihre Veranstaltung. 3 Nächste Schritte 1 Am 25. September 2010 ist der Tag der Energie werden Sie Partner! 2 Ideen für Ihre Veranstaltung 3 Nächste Schritte Am 25. September 2010 ist der Tag der Energie werden Sie Partner! Den Höhepunkt des

Mehr

KISS ME Die Karrieremesse. Das Konzeptpapier. 30. und 31. Oktober

KISS ME Die Karrieremesse. Das Konzeptpapier. 30. und 31. Oktober KISS ME Die Karrieremesse Das Konzeptpapier 2018 30. und 31. Oktober 20 Jahre KISS ME. Die Jubiläumsmesse. Projekt Über uns 1 Die KISS ME gilt bundesweit als eine der erfolgreichsten Firmen Organisiert

Mehr

Portrait. www.vwi.org

Portrait. www.vwi.org Portrait www.vwi.org Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v. Portrait Identität Als Wirtschaftsingenieure sind wir interdisziplinär - innovativ - integrativ - kommunikativ - interkulturell. Wir

Mehr

Regionalgruppenbroschüre

Regionalgruppenbroschüre Regionalgruppenbroschüre Programm 2017 Regionalgruppen 2017 3 Vorwort Sehr geehrte VWI-Mitglieder, Sie sind Kern unseres Vereins. Sie sind Impuls und Zielgruppe aller VWI-Aktivitäten. Sie bilden das Netzwerk

Mehr

HYDRA Users Group. Vereinigung der HYDRA-Anwender. Von Praktikern für Praktiker

HYDRA Users Group. Vereinigung der HYDRA-Anwender. Von Praktikern für Praktiker HYDRA Users Group Vereinigung der HYDRA-Anwender Von Praktikern für Praktiker Liebe HYDRA Anwender, seit 2004 ist die HYDRA Users Group (HUG) zu einer Plattform herangewachsen, die mit mehr als 180 Mitgliedern

Mehr

Verein zur Förderung Studierender technisch- wirtschaftlicher Studienrichtungen

Verein zur Förderung Studierender technisch- wirtschaftlicher Studienrichtungen WINGnet Innsbruck Verein zur Förderung Studierender technisch wirtschaftlicher Studienrichtungen m.spuller@mci4me.at www.wing- online.at/wingnet/innsbruck.html WINGnet Innsbruck Verein zur Förderung Studierender

Mehr

Erfahrungsbericht - Erasmus-Programm Wintersemester 2010/2011 Karls-Universität Prag

Erfahrungsbericht - Erasmus-Programm Wintersemester 2010/2011 Karls-Universität Prag Erfahrungsbericht - Erasmus-Programm 14.02.2011 Wintersemester 2010/2011 Karls-Universität Prag Vorbereitung (Planung, Organisation, Bewerbung bei der Gasthochschule): Eine Informationsveranstaltung im

Mehr

Satzung der VWI/ESTIEM Hochschulgruppe Universität Bremen e.v.

Satzung der VWI/ESTIEM Hochschulgruppe Universität Bremen e.v. Satzung der VWI/ESTIEM Hochschulgruppe Universität Bremen e.v. Stand: 08. November 2012 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr (1) Der Verein führt den Namen VWI/ESTIEM Hochschulgruppe Universität Bremen e.v.

Mehr

DIE JUNGEN MARKETERS DES MARKETING-CLUB RHEIN-NECKAR

DIE JUNGEN MARKETERS DES MARKETING-CLUB RHEIN-NECKAR DIE JUNGEN MARKETERS DES MARKETING-CLUB RHEIN-NECKAR MARKETING Marketing-Club Rhein-Neckar Neue Ideen entwickeln, Marketing-Wissen aufbauen, Kontakte knüpfen und spannende Gespräche führen. Wenn du dich

Mehr

Ergebnisse unserer Telefonaktion

Ergebnisse unserer Telefonaktion Ergebnisse unserer Telefonaktion Erwartungen ans Netzwerk Erfahrungsaustausch Netzwerken / Kontakte Kundengewinnung / Empfehlungen Kooperationen Vorträge / Workshops Präsentationsmöglichkeiten Öffentlichkeitsarbeit

Mehr

Kronberger Herbstevent (Stand: April 2013)

Kronberger Herbstevent (Stand: April 2013) Kronberger Herbstevent 2013 (Stand: April 2013) Inhalt Ist-Situation Ziele des neuen Konzeptes Positionierung Die Idee Das Konzept - Vereine gehören dazu! Höhere Attraktivität Was ist neu? Geplante Marketing-Maßnahmen

Mehr

Gründungsleitfaden für eine Hochschulgruppe

Gründungsleitfaden für eine Hochschulgruppe Gründungsleitfaden für eine Hochschulgruppe Wir sind die Generation, die den weltweiten Sieg über extreme Armut, Hunger und Not erleben kann! I. Eine Südwerker Hochschulgruppe gründen Warum das? Euer Nutzen:

Mehr

Sehr geehrte Frau Haderthauer,

Sehr geehrte Frau Haderthauer, Seite 1 Sehr geehrte Frau Haderthauer, wir, die Freiwilligen des FSJ Kultur 2012/2013, möchten Ihnen gerne unsere Sicht auf unser freiwilliges Jahr, inklusive positiver und negativer Aspekte, darstellen.

Mehr

Kompetenzlandkarte. Gewerkschaftliche Studierendenarbeit im Bezirk Niedersachsen Bremen - Sachsen-Anhalt

Kompetenzlandkarte. Gewerkschaftliche Studierendenarbeit im Bezirk Niedersachsen Bremen - Sachsen-Anhalt Kompetenzlandkarte Gewerkschaftliche Studierendenarbeit im Bezirk Niedersachsen Bremen - Sachsen-Anhalt Kompetenzlandkarte Niedersachsen Bremen Sachsen-Anhalt DGB Jugend Bezirk Niedersachsen Bremen - Sachsen-

Mehr

Career Service. Angebote für Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber. Blick in die berufliche Zukunft

Career Service. Angebote für Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber. Blick in die berufliche Zukunft Angebote für Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber Blick in die berufliche Zukunft Der der Universität Bern unterstützt Studierende und Doktorierende aller Fachrichtungen beim Einstieg ins Berufsleben. Wir

Mehr

Firmenbroschüre. Karrieremesse der TU Clausthal Donnerstag 10. Mai

Firmenbroschüre. Karrieremesse der TU Clausthal Donnerstag 10. Mai Firmenbroschüre 2012 Karrieremesse der TU Clausthal Donnerstag 10. Mai Grußwort des Präsidenten Das Konzept ist erfolgreich: Zum fünften Mal seit 2007 wird an der Technischen Universität Clausthal eine

Mehr

Regionalgruppenbroschüre PROGRAMM 2015

Regionalgruppenbroschüre PROGRAMM 2015 Regionalgruppenbroschüre PROGRAMM 2015 REGIONALGRUPPEN 2015 3 Vorwort Sehr geehrte VWI-Mitglieder, Sie sind Kern unseres Vereins. Sie sind Impuls und Zielgruppe aller VWI-Aktivitäten. Sie bilden das Netzwerk

Mehr

Überblick tun.starthilfe für flüchtlinge

Überblick tun.starthilfe für flüchtlinge Überblick tun.starthilfe für flüchtlinge Arbeitsfelder Projekte Studentisches Freimodul Arbeitsfelder Deutschunterricht Für den Deutschunterricht für Geflüchtete fahren Teams aus zwei bis drei Lehrer*innen

Mehr

Mai Geschäftsstellenversammlung. Paderborn. Eine Veranstaltung von

Mai Geschäftsstellenversammlung. Paderborn. Eine Veranstaltung von 4. - 7. Mai 2017 65. Geschäftsstellenversammlung Paderborn Eine Veranstaltung von 2 65. Geschäftsstellenversammlung 3 Geschäftsstelle Paderborn Sehr geehrte Damen und Herren, Marketing zwischen Theorie

Mehr

REGIONALGRUPPEN Impulse für das Projektmanagement

REGIONALGRUPPEN Impulse für das Projektmanagement REGIONALGRUPPEN Impulse für das Projektmanagement Erfolg entsteht durch Vielfalt. Schön, dass Sie dabei sind. Große Ideen brauchen eine große Gemeinschaft. Herzlich willkommen in den Regionalgruppen Die

Mehr

Uni-Publikationen. Mediadaten. Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Uni-Publikationen. Mediadaten. Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Uni-Publikationen Mediadaten 1457 gegründet, ist die Albert-Ludwigs-Universität eine der traditionsreichsten deutschen Universitäten und gehört zur Spitzengruppe in Forschung und Lehre. Mit elf Fakultäten,

Mehr

19. internationale Sommeruniversität für Frauen in der Informatik. an der Universität Bremen. Sponsoring Informationen.

19. internationale Sommeruniversität für Frauen in der Informatik. an der Universität Bremen. Sponsoring Informationen. 19. internationale Sommeruniversität für Frauen in der Informatik an der Sponsoring Informationen www.informatica-feminale.de Einladung Sehr geehrte Damen und Herren, die 19. Sommeruniversität Informatica

Mehr

Kohle fürs Studium! Spannender Studieren mit Power Engineers. Power Engineers. Die Studienförderung der RWE Power AG

Kohle fürs Studium! Spannender Studieren mit Power Engineers. Power Engineers. Die Studienförderung der RWE Power AG Kohle fürs Studium! Spannender Studieren mit Power Engineers Power Engineers Die Studienförderung der RWE Power AG Kohle fürs Studium! Spannender Studieren mit Power Engineers Power Engineers ist die spezielle

Mehr

Deutschlands Projektmanagement-Community jetzt auch in Tübingen und Reutlingen vor Ort!

Deutschlands Projektmanagement-Community jetzt auch in Tübingen und Reutlingen vor Ort! Deutschlands Projektmanagement-Community jetzt auch in Tübingen und Reutlingen vor Ort! Einladung zur Auftaktveranstaltung der Regionalgruppe»Neckar-Alb«am 13. Juli 2015, 19.00 Uhr im Sparkassen-Carré,

Mehr

Materialwissenschaft ist die Wissenschaft der Zukunft!

Materialwissenschaft ist die Wissenschaft der Zukunft! Materialwissenschaft ist die Wissenschaft der Zukunft! Sehr geehrte Damen und Herren, der Verband der Studierenden der Materialwissenschaft (SMW) an der ETH ist das Hauptvertretungsorgan der Studierenden

Mehr

Konzept Sponsoring und Partnerschaft

Konzept Sponsoring und Partnerschaft Fachschaft Sportwissenschaft, Universität Bern Konzept Sponsoring und Partnerschaft vorstand@sportstudis.bern.ch www.sportstudis-bern.ch - www.facebook.com/sportstudisbern Sehr geehrte Damen und Herren

Mehr

Regionalgruppenbroschüre PROGRAMM 2016

Regionalgruppenbroschüre PROGRAMM 2016 Regionalgruppenbroschüre PROGRAMM 2016 REGIONALGRUPPEN 2016 3 Vorwort Sehr geehrte VWI-Mitglieder, Sie sind Kern unseres Vereins. Sie sind Impuls und Zielgruppe aller VWI-Aktivitäten. Sie bilden das Netzwerk

Mehr

Alumni Club. Das aktive Netzwerk nach dem TUM Executive MBA

Alumni Club. Das aktive Netzwerk nach dem TUM Executive MBA Alumni Club Das aktive Netzwerk nach dem TUM Executive MBA Der TUM Executive MBA Alumni e.v. ist die Plattform für Förderer und Absolventen des Executive MBA, um untereinander Kontakte zu pflegen, neue

Mehr

- Es gilt das gesprochene Wort

- Es gilt das gesprochene Wort Grußwort von Herbert Sommer, Präsident der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld, anlässlich der Eröffnung der 4. Internationalen IHK-Begegnungswoche Ostwestfalen meets France am 6. Juni

Mehr

Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Landesverband Thüringen e.v. Leitbild

Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Landesverband Thüringen e.v. Leitbild Leitbild Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung - Entwurf zur Diskussion in den Gremien und Mitgliedsorganisationen der Lebenshilfe Thüringen Der vorliegende Entwurf eines Leitbildes für die

Mehr

Bundesverband Gedächtnistraining e.v. Unser Leitbild

Bundesverband Gedächtnistraining e.v. Unser Leitbild Bundesverband Gedächtnistraining e.v. Unser Leitbild Identität und Auftrag: Wer sind wir? Wir sind der größte gemeinnützige Verband im Bereich Gedächtnis- und Gehirntraining im deutschsprachigen Raum.

Mehr

#EinTagHeldSein. Informationen. für Sie. als Einrichtung

#EinTagHeldSein. Informationen. für Sie. als Einrichtung #EinTagHeldSein Informationen für Sie als Einrichtung Was ist der Freiwilligentag? Zum 9. Mal in Folge findet dieses Jahr der Freiwilligentag statt und wird vom Freiwilligenzentrum Wiesbaden e.v. in Kooperation

Mehr

Wissensaustausch im Agrar- und Ernährungssektor fördern

Wissensaustausch im Agrar- und Ernährungssektor fördern Wissensaustausch im Agrar- und Ernährungssektor Leitbild der Schweizerischen Gesellschaft für Agrarwirtschaft und Agrarsoziologie (SGA) 1 Stand: 17.03.15 Unser Profil Die Schweizerische Gesellschaft für

Mehr

Name Christian Taplan. Studiengang Master Chemie (1. FS) Status Neuling. Warum engagierst du dich im FSR?

Name Christian Taplan. Studiengang Master Chemie (1. FS) Status Neuling. Warum engagierst du dich im FSR? Christian Taplan Master Chemie (1. FS) Neuling Studenten und Professoren vertreten oft unterschiedliche Ansichten zum, wer beide Seiten kennt, kann versuchen etwas zu verändern. Der FSR ist dabei eine

Mehr

Zur Situation der SeniorInnen Universitäten in Deutschland

Zur Situation der SeniorInnen Universitäten in Deutschland www.u3l.uni-frankfurt.de Zur Situation der SeniorInnen Universitäten in Deutschland Silvia Dabo-Cruz Universität des 3. Lebensalters an der Goethe-Universität Frankfurt Dabo-Cruz@em.uni-frankfurt.de Universität

Mehr

Deutsche Gesellschaft für Luft und Raumfahrt Lilienthal Oberth e.v.

Deutsche Gesellschaft für Luft und Raumfahrt Lilienthal Oberth e.v. Deutsche Gesellschaft für Luft und Raumfahrt Lilienthal Oberth e.v. DGLR Fakten Gründung am 3. April 1912 in Berlin (Vorsitz: Prinz Heinrich, Teilnehmer u.a. Prof. Ludwig Prandtl) Weltweit zweitälteste

Mehr

Partner / Werbepartner Konzept für die 1200 Jahrfeier der Ortschaft Diedorf 09. Juni bis 18. Juni 2017

Partner / Werbepartner Konzept für die 1200 Jahrfeier der Ortschaft Diedorf 09. Juni bis 18. Juni 2017 Partner / Werbepartner Konzept für die 1200 Jahrfeier der Ortschaft Diedorf 09. Juni bis 18. Juni 2017 Schirmherr o Christian Carius, Präsident des Thüringer Landtages Ihre Ansprechpartner / Organisations-Team:

Mehr

Bildung für ältere Erwachsene in Sachsen-Anhalt und die Herausforderungen an die Hochschulen

Bildung für ältere Erwachsene in Sachsen-Anhalt und die Herausforderungen an die Hochschulen Bildung für ältere Erwachsene in Sachsen-Anhalt und die Herausforderungen an die Hochschulen 29.09.2011 Tagung in Chemnitz Demographischer Wandel in S-A bis 2025-2010 leben 2,3 Mill. Menschen in Sachsen-Anhalt

Mehr

Neue Anschrift. Zwickauer Str Reichenbach. Fax: / ,

Neue Anschrift. Zwickauer Str Reichenbach. Fax: / , Dachverband Legasthenie Deutschland e.v. Herzlich Willkommen! Neue Anschrift Zwickauer Str. 226 08468 Reichenbach Tel.: 0 37 65/ 71 70 34, Fax: 0 37 65/ 71 70 33, office@legasthenieverband.org DVLD ev

Mehr

Netzwerktreffen 2008

Netzwerktreffen 2008 Netzwerktreffen 2008 vom 08.-09. Dezember 2008 Workshop I: Aktivitäten in der Schule Studium Projekt MINT Role Models RA. Roya Ayazi Roya Ayazi 1 Projekt MINT Role Models (1) Hauptantragsteller VDI e.v.

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Seite. Geleitwort des Vorstandes 2. Verbundenheit leben 3. Karrieren gestalten 4. Freundschaften pflegen 5

Inhaltsverzeichnis. Seite. Geleitwort des Vorstandes 2. Verbundenheit leben 3. Karrieren gestalten 4. Freundschaften pflegen 5 Der Alumniverein Inhaltsverzeichnis Seite Geleitwort des Vorstandes 2 Verbundenheit leben 3 Karrieren gestalten 4 Freundschaften pflegen 5 Schnittstellen zu Studierenden und Absolventen 6 Leistungspaket

Mehr

TALENTE ENTDECKEN TALENTE FÖRDERN DIE BEGABTENFÖRDERUNG DER KONRAD-ADENAUER-STIFTUNG

TALENTE ENTDECKEN TALENTE FÖRDERN DIE BEGABTENFÖRDERUNG DER KONRAD-ADENAUER-STIFTUNG TALENTE ENTDECKEN TALENTE FÖRDERN DIE BEGABTENFÖRDERUNG DER KONRAD-ADENAUER-STIFTUNG DIE BEGABTENFÖRDERUNG DER KAS Seit 1965: Förderung engagierter Student(inn)en und Doktorand(inn)en Förderung unabhängig

Mehr

Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung

Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung " 1 Herzlich Willkommen an der Campus Ricklinger Stadtweg Campus Blumhardtstraße Campus Expo Plaza 2 Wissenschaftsstandort Hannover Die ist mit rund 8.000

Mehr

Effizientes Recruiting

Effizientes Recruiting Bildquelle: photocase.de Effizientes Recruiting career-tools.net die Idee Vision Das Karrienetzwerk career-tools.net ist die führende Plattform für Kompetenzentwicklung während des Studiums. Hier treffen

Mehr

Liebe Frauen in den Kirchenkreisen,

Liebe Frauen in den Kirchenkreisen, Liebe Frauen in den Kirchenkreisen, Sie sind von Ihrem Kirchenkreis mit der Leitung des Frauenteams beauftragt oder überlegen, ob diese Aufgabe etwas für Sie ist. Dafür möchten wir Ihnen mit dieser Handreichung

Mehr

Die Aufgaben der Aktion zusammen wachsen

Die Aufgaben der Aktion zusammen wachsen Stand 3.5.2012 1 Die Aufgaben der Aktion zusammen wachsen bestehende Patenschaftsprojekte vernetzen Qualifizierungen anbieten die Gründung weiterer Patenschaftsprojekte unterstützen engagierte Patinnen

Mehr

Auf dem Land und mitten im Leben!

Auf dem Land und mitten im Leben! Auf dem Land und mitten im Leben! sind mit Herz bei der Sache sind gemeinsam stark bilden ein starkes Netzwerk schaffen Perspektiven lernen ein Leben lang Vielseitig für ein starkes Netzwerk! mischen sich

Mehr

1. STEOP Session 21. Januar 2013

1. STEOP Session 21. Januar 2013 1. STEOP Session 21. Januar 2013 Studieneingangsorientierungsphase Ort: Mittelweg 177, N0006/08 Leitung: Ksenija Vozmiller (Servicestelle) Teilnehmende: 29 aus den UK-Teilprojekten sowie Abt2/3/7, MMKH,RRZ

Mehr

DIE BEGABTENFÖRDERUNG DER KONRAD-ADENAUER-STIFTUNG STUDIEREN MIT STIPENDIUM

DIE BEGABTENFÖRDERUNG DER KONRAD-ADENAUER-STIFTUNG STUDIEREN MIT STIPENDIUM DIE BEGABTENFÖRDERUNG DER KONRAD-ADENAUER-STIFTUNG STUDIEREN MIT STIPENDIUM LEITLINIEN UND ZIELE DER KAS Wir setzen uns national und international auf der Basis christlich-demokratischer Werte für Frieden,

Mehr

Aufbau von Alumni-Netzwerken

Aufbau von Alumni-Netzwerken Aufbau von Alumni-Netzwerken 36. DAAD-Jahrestagung Ausländerstudium München 8.-10. März 2017 Alumnimanagement Technische Universität Clausthal 2 TU Clausthal - Lage Clausthal-Zellerfeld nahe Goslar (Niedersachsen)

Mehr

Kamingespräch mit Studenten der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft für angewandte Wissenschaften (HDBW) ggmbh

Kamingespräch mit Studenten der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft für angewandte Wissenschaften (HDBW) ggmbh Kamingespräch mit Studenten der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft für angewandte Wissenschaften (HDBW) ggmbh Mittwoch, 08. Juni 2016, 17:00 Uhr Hochschule der Bayerischen Wirtschaft für angewandte

Mehr

Der Branchentreff für Healthcare IT

Der Branchentreff für Healthcare IT 20. 22. April 2010 Messegelände Berlin Der Branchentreff für Healthcare IT Veranstalter: Organisation: conhit 2010 Viermal so viel erleben. Als größte und bedeutendste Veranstaltung für Healthcare IT in

Mehr

Sponsoring Informationen. 10. internationale Sommeruniversität für Frauen in den Ingenieurwissenschaften. an der Universität Bremen

Sponsoring Informationen. 10. internationale Sommeruniversität für Frauen in den Ingenieurwissenschaften. an der Universität Bremen 10. internationale Sommeruniversität für Frauen in den Ingenieurwissenschaften an der Universität Bremen Sponsoring Informationen www.ingenieurinnen-sommeruni.de Einladung Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

Einladung zum Aktionswochenende

Einladung zum Aktionswochenende Hallo! Du meinst, Chancengleichheit ist ein wichtiges Thema? Hilf uns, Flüchtlingen neue Türen zu öffnen! Komm zum Aktionswochenende des gemeinnützigen Vereins Die Initiatoren e.v., an dem wir in jungen

Mehr

VDI-Initiative SACHEN MACHEN

VDI-Initiative SACHEN MACHEN VDI-Initiative SACHEN MACHEN Ideen made in Germany Unsere Ziele: NACHWUCHS BEGEISTERN SACHEN MACHEN begeistert Jugendliche für Technik und den Ingenieurberuf. INNOVATIONEN FÖRDERN SACHEN MACHEN fördert

Mehr

Forum BGM Ostschweiz. Das Netzwerk für Betriebliches Gesundheitsmanagement in der Ostschweiz und im Fürstentum Liechtenstein.

Forum BGM Ostschweiz. Das Netzwerk für Betriebliches Gesundheitsmanagement in der Ostschweiz und im Fürstentum Liechtenstein. Mitglied werden Forum BGM Ostschweiz Das Netzwerk für Betriebliches Gesundheitsmanagement in der Ostschweiz und im Fürstentum Liechtenstein www.bgm-ostschweiz.ch Herausforderungen der Arbeitswelt Gesundheitsförderung

Mehr

Kinderuni und Schülerstudium. an der. Technischen Universität Darmstadt

Kinderuni und Schülerstudium. an der. Technischen Universität Darmstadt Hochbegabung und Hochbegabungsförderung im Schulunterricht Walter Diehl Kinderuni und Schülerstudium an der Technischen Universität Darmstadt Chiara Elisa Münz, 5600997, Erziehungswissenschaften Inhalt

Mehr

Start-Up Dialog Call for Proposals Ideen, Konzepte und Lösungen von Start-Ups für intelligente Bildungsnetze für Hochschulen

Start-Up Dialog Call for Proposals Ideen, Konzepte und Lösungen von Start-Ups für intelligente Bildungsnetze für Hochschulen Nationaler IT-Gipfel AG2 Projektgruppe Intelligente Bildungsnetze 2 1. Anlass des Start-Up Dialogs Die Projektgruppe Intelligente Bildungsnetze der AG2 Vernetzte Anwendungen und Plattformen für die digitale

Mehr

'Medizinische Dokumentation' der GMDS

'Medizinische Dokumentation' der GMDS Biowiss. Dipl.Dok. Susanne Stolpe Leiterin des Sektionsausschusses Sektion medizinische Dokumentation Die Sektion 'Medizinische Dokumentation' der GMDS Vorstellung einer Unbekannten 11. DVMD Fachtagung

Mehr

Flyer Davenstedt :37 Uhr Seite 1. DRK-Familienzentrum Davenstedter Markt

Flyer Davenstedt :37 Uhr Seite 1. DRK-Familienzentrum Davenstedter Markt Flyer Davenstedt 24.02.2009 11:37 Uhr Seite 1 DRK-Familienzentrum Davenstedter Markt Flyer Davenstedt 24.02.2009 11:37 Uhr Seite 2 Ein Haus für Alle Wir, die Mitarbeiter des DRK Familienzentrum am Davenstedter

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren!

Sehr geehrte Damen und Herren! Sehr geehrte Damen und Herren! Der Verein WirAndritzer steht für die Förderung der Interessen der Unternehmer und Angehöriger freier Berufe zur Belebung der Region Andritz/Stattegg/Weinitzen. Durch nachfolgende

Mehr

Erfahren Lernen Wachsen. Junior Marketing Professionals

Erfahren Lernen Wachsen. Junior Marketing Professionals Erfahren Lernen Wachsen Junior Marketing Professionals Willkommen 3 Herzlich Willkommen bei den Junioren des Marketing-Clubs Aachen! Axel Bauer, Präsident des Marketing-Clubs Aachen Willkommen bei den

Mehr

Enterprise 2.0 Fallstudie: Implementierung der Just Connect Social Community Software bei der Studienstiftung des deutschen Volkes

Enterprise 2.0 Fallstudie: Implementierung der Just Connect Social Community Software bei der Studienstiftung des deutschen Volkes Enterprise 2.0 Fallstudie: Implementierung der Just Connect Social Community Software bei der Studienstiftung des deutschen Volkes Ausgangslage: So viele Veranstaltungen, wie jetzt jeden Monat dezentral

Mehr

Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.v. Verein zur Förderung Bürgerschaftlichen Engagements in der Region Halle

Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.v. Verein zur Förderung Bürgerschaftlichen Engagements in der Region Halle Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.v. Verein zur Förderung Bürgerschaftlichen Engagements in der Region Halle Aufgaben Förderung Bürgerschaftliches Engagement in der Region Halle durch umfassende Öffentlichkeits-

Mehr

Office - Management im Dialog Büromanagement Sprachen Bildung

Office - Management im Dialog Büromanagement Sprachen Bildung Office - Management im Dialog Büromanagement Sprachen Bildung bsb Über uns bsb Leistungen & Angebote Der bsb ist einer der größten Berufsverbände für Office Professionals in Europa. Wir setzen seit mehr

Mehr

Talente fördern Das Deutschlandstipendium an der Universität Mannheim

Talente fördern Das Deutschlandstipendium an der Universität Mannheim Talente fördern Das Deutschlandstipendium an der Universität Mannheim 1 Das Deutschlandstipendium Das Deutschlandstipendium ist ein Förderprogramm des Bundes für besonders leistungsstarke und engagierte

Mehr

Zehnjähriges Jubiläum der Physiotherapiestudiengänge an der Hochschule für Gesundheit G...

Zehnjähriges Jubiläum der Physiotherapiestudiengänge an der Hochschule für Gesundheit G... PORTAL FÜR PHYSIOTHERAPEUTEN SUCHE ABONNENT WERDEN LOGIN MAGAZIN PRAXIS WISSENSCHAFT LEHRE EVIDENZBASIERTE THERAPIE SERVICE TERMINE _magazin Zehnjähriges Jubiläum der Physiotherapiestudiengänge an der

Mehr

Steuerberaterverband. im Lande Bremen e.v.

Steuerberaterverband. im Lande Bremen e.v. Steuerberaterverband im Lande Bremen e.v. egal, WOhin Sie SteUern: Wir Sind An ihrer Seite. Ihre Mandanten können in allen steuerlichen Belangen auf Ihre Beratung zählen. Doch mit wem können Sie rechnen,

Mehr

Forschungsvernetzung als Chance für Nachwuchsgewinnung. Kick-Off Meeting Münster,

Forschungsvernetzung als Chance für Nachwuchsgewinnung. Kick-Off Meeting Münster, Forschungsvernetzung als Chance für Nachwuchsgewinnung Kick-Off Meeting Münster, 28.03.2017 Einzigartige Ausgangssituation Experimente und Theorie betreiben Spitzenforschung am LHC Wichtige Beiträge in

Mehr

Professionelles Veranstaltungsmanagement

Professionelles Veranstaltungsmanagement Professionelles Veranstaltungsmanagement Editorial Sehr geehrte Damen und Herren, die Veranstaltungsbranche ist in Deutschland mit jährlich ca. 50 Milliarden Euro Umsatz ein wachsender Markt mit steigender

Mehr

Kinder und Jugendliche für Wissenschaft begeistern. Werden Sie Sponsor oder Spender des Q.UNI Camps

Kinder und Jugendliche für Wissenschaft begeistern. Werden Sie Sponsor oder Spender des Q.UNI Camps Kinder und Jugendliche für Wissenschaft begeistern Werden Sie Sponsor oder Spender des Q.UNI Camps Kinder und Jugendliche für Wissenschaft begeistern Werden Sie Sponsor oder Spender des Q.UNI Camps Die

Mehr

Amateurtheater Oberösterreich

Amateurtheater Oberösterreich Amateurtheater Oberösterreich Ein Wegweiser... Das "Amateurtheater Oberösterreich" umfasst derzeit etwa 300 Mitgliedsgruppen - eine große Theaterfamilie. Durch gute, freundschaftliche Zusammenarbeit wollen

Mehr

für die Stadtzürcher Jugend

für die Stadtzürcher Jugend für die Stadtzürcher Jugend OFFENE JUGENDARBEIT ZÜRICH OJA präsent, engagiert, innovativ Die OJA Offene Jugendarbeit Zürich ist ein politisch und konfessionell neutraler Verein. Er wurde 2002 gegründet

Mehr

Das Traineeprogramm Regionale Energieversorgung und Netz bei E.ON

Das Traineeprogramm Regionale Energieversorgung und Netz bei E.ON Das Traineeprogramm Regionale Energieversorgung und Netz bei E.ON E.ON ein Unternehmen gestaltet Zukunft. Individuelle Wege. Gemeinsame Ziele. E.ON setzt sich als zukunftsorientiertes Unternehmen für sichere,

Mehr

Die Erfolgsrechnung, die für Sie aufgeht.

Die Erfolgsrechnung, die für Sie aufgeht. Die Erfolgsrechnung, die für Sie aufgeht. MINT Excellence Stipendien. Die Erfolgsrechnung, die für Sie aufgeht. MINT Excellence das Stipendienprogramm für den MINT-Nachwuchs. Jetzt bewerben und Unterlagen

Mehr

am 14. April 2011 ist es wieder soweit: Der Tag der Logistik 2011, initiiert durch die Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.v., steht vor der Tür.

am 14. April 2011 ist es wieder soweit: Der Tag der Logistik 2011, initiiert durch die Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.v., steht vor der Tür. Bremen, 25. Januar 2011 Tag der Logistik 2011 am 14. April 2011 Sehr geehrte Damen und Herren, am 14. April 2011 ist es wieder soweit: Der Tag der Logistik 2011, initiiert durch die Bundesvereinigung Logistik

Mehr