Air Navigation Pro Gebrauchsanweisung. Available on the

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Air Navigation Pro 5.4.2. Gebrauchsanweisung. Available on the"

Transkript

1 Air Navigation Pro Gebrauchsanweisung Available on the 1

2 Obwohl die Xample GmbH all seine Sorgfalt darauf verwendet die nachfolgende Gebrauchsanweisung sorgfältig auszuarbeiten, kann keine Zusicherung oder Garantie auf Aktualität, Vollständigkeit, Richtigkeit bzw. Fehlerfreiheit der zur Verfügung gestellten Informationen gegeben werden. Der Inhalt der Gebrauchsanweisung kann jederzeit und ohne Ankündigung geändert werden. Jede Haftung für Schäden, welche dem Benutzer aus dem Gebrauch der nachfolgenden Gebrauchsanweisung entstehen ist, soweit gesetzlich zulässig, wegbedungen. Die Software, die in diesem Dokument beschrieben wird unterliegt einer Lizenzbestimmung und darf nicht kopiert werden. Alle Produkte oder Firmennamen sind TM oder R Marken deren Besitzer. Dokument geschrien von: Johann Huguenin und Flavien Volken Produkt-Version: (06/2013) Dokument Version: (06/2013) Wir danken an dieser Stelle den Testpersonen der Beta-Version, Partnern und Benutzern, die von unschätzbarem Wert waren um dieses Produkt noch besser zu machen. Schweiz Xample GmbH Coteau des Ifs 41b 1400 Cheseaux-Noréaz Schweiz 2

3 Einleitung! 5 Über Air Navigation!... 5 Haftungsablehnung!... 6 Benutzeroberfläche! 8 Buttons in der Symbolleiste! Einstellungen! 15 Installation von Karten und Charts! Update! Die Moving Map! 19 Echtzeit Gebrauch! Routen-Planung! Flugzeugprofil hinzufügen! «Map Options» menu! Überlagerungen (fehlender Teil einer Karte)! Karteneinstellungen! Die Geländeerhöhungs-Ansicht! Messgeräte! 29 HSI! VOR/CDI! ADF! Compass! Altimeter! Bodengeschwindigkeit! Variometer (Steig- und Sinkgeschwindigkeitsmesser)! Fluginformation! Werkzeuge! 39 Flugzeit! Einen Flug aufzeichnen! Logbuch! Wetter! Dokumenten-Browser! Sensoren! Bildschirmsperre!

4 Notizen speichern (Achtung: Nur auf dem ipad möglich)! Anflugkarten (georeferenziert)! Gewicht und Balance (W&B)! Beispiel für W&B Tool! EFIS Modul (3D Synthetic Vision)! 51 Druck und Ansichts-Modus! Manuelle Navigation in 3D! Terrain awareness (Geländewarnung) 2D und 3D! Services von Drittanbietern! 54 Das Benutzerkonto! Die Add-ons! Kauf und Installation von Charts! Flug-Trackingsystem! (3G zwingend erforderlich)! Routen synchronisieren! GoVFR! Verbinden Sie sich mit dem Plug-In "Flight Simulator X" (FSX).! Verbindung zum X-Plane Flugsimulator! Zusätzliche Funktionen! 63 Import/Export von Daten! Integrierter Webserver! WebDAV server! Dokumentenordner durch WebDAV auf MacOS X mounten! Funktionen! «Open in Air Nav Pro» Funktion! Backup Option für Benuzter-Wegpunkte! Fügen Sie ein PDF-Dokument hinzu (WebDAV server)! Ton-Benachrichtigungen! Wegpunkte Dateiformat! Dateistruktur für Wegpunkte! Luftraum Dateiformat! Externe GPS Geräte! Fehlerbehebung! Support!

5 Einleitung Vielen Dank für Ihr Interesse an Air Navigation. Air Navigation wurde mit General Aviation im Hinterkopf entwickelt, es wurde schnell von Piloten unterschiedlicher Flugvehikel inklusive Paraglides, Glidern, Ultralight, Einzel oder mehrmotorigen Flugzeugen, Helikoptern oder sogar Heissluftballonen, angenommen. Air Navigation ist eine erschwingliche und dennoch starkes Flugplanungs- und Echtzeit-Navigationsapplikation. Mit der vierten Version wurde die Benutzeroberfläche überarbeitet um die Anwendung einfacher zu gestalten und neue Funktionen hinzuzufügen. Wir hoffen Sie geniessen das Produkt so sehr, wie wir es genossen haben daran zu arbeiten. Über dieses Dokument Dieses Dokument dient als komplettes Handbuch. Da aber regelmässig Updates veröffentlicht werden, ist es möglich, dass die neusten Features fehlen. Diese werden laufend in einer weiteren Version dieser Dokumentation hinzugefügt werden. Zudem werden Sie Verweise auf drei verschiedene Version von Air Navigation finden (Free, Standard und Pro), jedoch konzentriert sich dieses Dokument auf Air Navigation Pro. Über Air Navigation Air Navigation ist eine Echtzeit Navigations- und Flugplanungsapplikation. Sie ist in drei Versionen erhältlich: - Air Navigation Free - Interne Datenbank mit über Wegpunkten, Flughäfen und damit verbundenen Informationen. - Navigations-Instrumente (HSI, CDI, ADF) - Air Navigation Standard - Moving Map mit Direktzugriff auf Wegpunkt-Funktionalitäten. - Zugang zu kostenlosen Open Source Karten, die innerhalb der Applikation heruntergeladen werden können. - Interne Datenbank mit über Wegpunkten, Flughäfen und damit verbundenen Informationen. - Interne Datenbank mit Flugrauminformationen (nicht alle Länder verfügbar) - Logbuch (manuell) - Navigationsinstrumente (HSI, CDI, ADF) - Air Navigation Pro - Moving Map mit Direktzugriff auf Wegpunkt-Funktionalitäten oder multipler Teilflugstrecken (Multi Leg) Flugplanung - Zugang zu kommerziellen Flugplänen (als in-app Käufe) für Europa, USA, Australien sowie Neuseeland (Informieren Sie sich auf unserer Website über verfügbare Länder). - Unterstützung für georeferenzierte Anflugkarten (nicht alle Länder verfügbar, informieren Sie sich auf unserer Website über verfügbare Länder) 5

6 - Zugang zu kostenlosen Open Source Karten, die innerhalb der Applikation heruntergeladen werden können. - Interne Datenbank mit über Wegpunkten, Flughäfen und damit verbundenen Informationen. - Interne Datenbank mit Flugrauminformationen (nicht alle Länder verfügbar) - Logbuch (automatisch) - Unterstützung für Bodenerhebungsdaten, sehen Sie einen Geländequerschnitt vor dem Flugzeug oder während der Planung von Teilflugstrecken. - Unterstützt 3D Daten der Synthetic Vision (EFIS Modul) - Navigationsinstrumente (HSI, CDI,ADF) - Online Flug-Tracking Service - Unterstützung für den Einsatz von externen Geräten (AHRS g mini, andere Hersteller) Minimalanforderungen Air Navigation Pro 5 läuft auf: - iphone, ipod Touch oder ipad - ios Betriebssystem Version 5.1 oder höher - 200MB verfügbarer Speicherplatz für die Applikation inkl. Datenbank - ca. 350MB für jeden Plan einer Landesgrösse wie Frankreich oder Deutschland - Ein GPS Modul ist Voraussetzung für die Echtzeit Navigation. iphone 3GS/4/5 und ipad 1,2 oder 3 mit 3G Kapazitäten haben ein integriertes GPS. ipod Touch und ipad Wifi benötigen ein externes GPS Modul. Beispiele für GPS-Module sind: - TOM TOM Autokit für iphone oder ipod Touch - GNS 5870 MFi Bluetooth - Bad Elf 66 channels - Dual XGPS 150 series - Garmin GLO Bluetooth Für weitere Informationen darüber, wie Sie Air Nav Pro mit einem externen GPS- Gerät verbinden, lesen Sie bitte das Kapitel «Externe Geräte». Hinweis: Aufgrund der Veränderungen von Apples Test-Code für Entwickler funktionieren Versionen von Air Navigation Pro 5.2 oder höher NICHT auf einem iphone 3G. Allerdings funktioniert die App normal auf einem iphone 3GS und allen neueren Versionen. Haftungsablehnung Bevor Sie die Software benutzen müssen Sie folgende allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesenen und akzeptiert haben. Diese Software dient nicht dazu ein zertifiziertes Navigationsgerät zu ersetzten! Wir garantieren keine Fehlerfreiheit noch Verständlichkeit der zur Verfügung 6

7 gestellten Information. Die integrierte Navigationsdatenbank dient ausschliesslich zur Information. Sie kann unvollständig und fehlerhaft sein. Sie sollten vor und während einem Flug immer offizielle aeronautische Dokumentationen (AIP) benutzen. Sie sollten immer zertifizierte Navigationsgeräte während des Flugs benutzen. Diese Software wird ohne Mängelgewähr und ohne Garantie zur Verfügung gestellt. In keinem Fall können die Autoren oder Drittanbieter von Daten für allfällige Schäden, die durch den Gebrauch der Software verursacht wurden, haftbar gemacht werden. Der Gebrauch dieser Echtzeit Wegleitungsapplikation geschieht auf eigenes Risiko. Angegebene Positionen können fehlerhaft sein. 7

8 Benutzeroberfläche Auf einem ipad wird der Bildschirm so aufgeteilt, dass die gewählte Route und ein Messgerät Ihrer Wahl auf der linken Seite angezeigt werden. Die Moving Map wird auf der rechten Seite zusammen mit der Datenleiste am unteren Bildrand angezeigt. Eine optionale Geländeprofil-Ansicht kann ebenfalls am unteren Bildrand angezeigt werden. Die Moving Map kann auf Vollbild umgestellt werden, in diesem Fall wird die Route sowie das Messgerät versteckt, sie sind aber durch den Instrument -Button in der oberen Symbolleiste aufrufbar. Weitere Module, Funktionalitäten und Einstellungen können über die obere Symbolleiste aufgerufen werden. Air Navigation Pro (ipad) Aktuelle Route Symbolleiste Moving map Messgerät (anpassbar) Geländeprofil 8

9 Air Navigation Pro 4 (iphone/ipod Touch) Auf dem iphone kann lediglich ein Modul auf einmal angezeigt werden. Standardmässig wird die Moving Map angezeigt. Andere Module können durch Anklicken des jeweiligen Buttons am unteren Bildschirmrand angezeigt werden. Auf dem iphone ist die Toolbar standardmässig ausgeblendet und Sie müssen den Screwdriven -Button auf der linken Seite des Displays drücken. Weitere Module oder Einstellungen können durch den Konfigurationsreiter im rechten, unteren Bildschirmrand aufgerufen werden. Symbolleiste (normalerweise versteckt) Moving map Geländeprofil Kartenreiter 9

10 Buttons in der Symbolleiste Auf dem ipad wechselt dieser Button zwischen einem geteilten Bildschirm und dem Vollbildmodus. Auf dem iphone blendet dieser Button die Moving Map-Datenleiste ein und aus. Der geteilte Bildschirm zeigt zwei der ausgewählten Instrumente zusammen mit der Moving Map. Diese Instrumente/Route können unter Instruments Layout über den «Configuration»-Button in der oberen rechten Ecke der Symbolleiste ausgewählt werden. Für weitere Informationen verweisen wir auf das Konfiguration-Icon auf der nächsten Seite. Erlaubt es, das EFIS-Modul zu starten. Zuerst müssen Sie die 3D-Daten im "Map Store" downloaden. Auf dem iphone finden Sie den Store in der Registerkarte unten rechts auf dem Bildschirm. Anzeige der Karteneinstellungen. In den Karteneinstellungen können Sie die Karte konfigurieren und bestimmen welche Elemente wie dargestellt werden. Zum Beispiel ist es möglich bestimmten Karten ein- und auszublenden. Es ist auch möglich, den Luftraum sowie die Navigationspunkte zu wählen. Eine Option erlaubt es zum beispiel auch das Querschnitt des Geländeprofils unter der Karte anzuzeigen. Die Optionen in diesem Menü sind: Anpassen der Helligkeit des Bildschirms; Aktivierung / Deaktivierung des Nacht-Modus Anzeigen / ausblenden d e s Kartenhintergrunds (nur installierte Karten) Anzeigen / Ausblenden des Geländeprofils Meteorologischen Bedingungen (VMC, IMC) durch Symbole auf der Karte anzeigen Konfigurieren Sie den Filter des Luftraums Konfigurieren Sie die den Filter der Wegpunkte Aktivieren / Deaktivieren Sie die xxlinie und die xxlinie auf den nächsten Punkt Aktivieren / Deaktivieren der einzelnen Karten und entscheiden Sie, welche Karte im Vordergrund angezeigt wird. Wahl der Kartenhintergrundfarbe: Wenn Air Navigation einen Bereich, wo keine Karte installiert ist anzeigt, ist es nun möglich zwischen weiss, dunkelblau oder einem grau karierten Hintergrund zu wählen. Wechselt zwischen dem Flug- und dem Editiermodus. Wenn der Editiermodus eingeschaltet ist, ist es möglich Wegpunkte auf der Karte 10

11 hinzuzufügen und sie von aktuellen Routen zu entfernen. Es ist auch möglich einen weiteren Wegpunkt durch das Drücken auf einen Abschnitt des Vektors hinzuzufügen. (Gummibandfunktion). Zudem können Sie das EFIS-Modul frei bewegen. Zeigt die Wegpunkt-Datenbank an um nach einem bestimmten Wegpunkt zu suchen oder führt Wegpunkte in der näheren Umgebung auf, welche nach Distanz sortiert werden. Zeigt die Liste der gespeicherten Routen an. Durch Anklicken einer Route, wird diese als aktuelle Route eingestellt, zeigt die Flugabschnitte im Route-Modul an sowie die Route in der Moving Map als Magenta- Vektor. Wählt den nächsten Landeplatz von Ihrer aktuellen Position aus und fügt ihn als direkten Wegpunkt ein. Löscht die aktuell gewählte Route. Drücken Sie diesen Knopf, wenn Sie die Karte im Freiflug-Modus sehen möchten und/oder eine neue Route starten möchten. Darüber hinaus können Sie eine georeferenzierte Anflugkarte hinter der Moving Map verbergen. Zeigt die aktuellen Logbucheinträge an. Auf dem iphone ist dieses Modul durch die Kartenreiter am unteren Bildschirmrand aufrufbar und sieht ein bisschen anders aus. Zeigt die Liste der Messgeräte an. Auf dem iphone/ipod Touch ist die Liste der Messgeräte durch den Kartenreiter Configuration am rechten, unteren Bildschirmrand aufrufbar. Zeigt eine Liste der Wetterstationen und neusten METAR/TAF Informationen in einem dekodierten Format an. Sie können Stationen Ihrer Wahl hinzufügen indem Sie oben eine ID ins Suchfeld tippen und return drücken. Auf dem iphone/ipod Touch ist dieses Modul durch den Kartenreiter Configuration am rechten, unteren Bildschirmrand aufrufbar. Zeigt eine Liste von PDF-Dokumenten in Verbindung mit Landeplätzen an. Durch Klicken auf ein Dokument wird dieses im Vollbildmodus geöffnet. Sie können dieses Tool auch verwenden, um ein Flugzeug-Profil zu erstellen. Auf dem iphone/ipod Touch ist dieses Modul durch den 11

12 Kartenreiter Configuration am rechten, unteren Bildschirmrand aufrufbar. Zeigt die Liste der "Tools" an, die zusätzliche Module enthält. Auf de iphone / ipod ist dieses Modul von über das Menü "Configuration" in der rechten unteren Ecke zugänglich. Die Optionen in diesem Menü sind: GoVFR: Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie im Abschnitt "Zusätzliche Dienste". Editor aus Sicht des Benutzers: Erstellen / löschen / kopieren Sie Ihre eigene Wegpunkte. Logbuch: Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie im Kapitel "Logbuch". Aufgezeichnete Flüge: Sie können Ihre Flüge online von dieser Option aus wiedergeben. Sensoren: Aktivieren / Deaktivieren der Sensoren, um das Signal mit einem Server zu verbinden oder zu teilen, um sie mit einem Plugin wie X-Plane/ Flight Simulator oder mit einer AHRS-Vorrichtung zu verbinden. W & B Calc. Errechnet das Gewicht und das Gleichgewicht nach der Eingabe der erforderlichen Daten ins Flugzeug-Profil. Zeigt die Einstellungen der Applikation an. Sie können die Entfernungen, Höhen, Geschwindigkeiten, und viele andere Parameter wählen, um die Anwendung an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Über diese Taste können Sie auch das «Map Store» Modul finden. Von diesem aus kann man sowohl kostenlose als auch kommerzielle Karten / Charts / Daten herunterzuladen. Bei Verwendung der Suchmaschine für Wegpunkte können Sie die angezeigten Länder aktivieren / deaktivieren, um die Suche zu erleichtern. Dieser Button zeigt auch das «Instrument Layout» Menü, in welchem die Instrumente oben an der Liste neu sortiert werden, um auf dem ipad in der Split-Ansicht zu erscheinen. In diesem Fall werden nur die ersten beiden zusammen mit der Moving Map angezeigt. Auf einem iphone / ipod Touch, werden die Instrumente im «Instruments Layout» Menü so angeordnet, dass die ersten 4 Instrumente in der unteren Leiste angezeigt werden. Auf dem iphone / ipod, ist dieses Modul über das Menü "Configuration" in der rechten unteren Ecke zugänglich. Die Optionen in diesem Menü sind: 12

13 Einheiten: Hier können Sie die Angaben für Distanzen, Höhen, Geschwindigkeiten, etc. ändern Karte: Erlaubt es die Drehung der Karte zu sperren oder zuzulassen. Wenn die Option" Auto approach charts " aktiviert ist, wird die Anflugkarte automatisch angezeigt, sobald Sie in der Nähe des Flughafens sind. Diese Option funktioniert nur für die Anflugkarten, die im "Map Store" erworben wurden. Wenn die Option " Hidden points selectable " aktiviert ist, obwohl der Benutzer nicht sichtbar ist, können sie durch Drücken der Wegpunkte weitere Informationen erhalten. Instrumente: Sie können beim Kompass zwischen dem geografischen und dem magnetischen Norden wählen. Wenn die Option " Adjust Nav 1 to map leg " aktiviert ist, wird das Gerät automatisch aus dem nächsten Wegpunkt, der auf der Karte erscheint konfiguriert werden. Denken Sie daran, dadurch dass es " Nav 1 " ist, betrifft die Einstellung nur das erste Instrument der Liste, die unter dem Menüpunkt «Instrument Layout» erscheint. Sie können auch «Auto Adjust OBS» bei der Verwendung des ADF, VOR und HSI einstellen. Dadurch richten Sie automatisch den Pfeil / CDI des Instruments in Richtung des konfigurierten Wegpunkts. Ton- Meldungen können über «Audio-Effekte» aktiviert werden. Netzwerk: Sobald es aktiviert wurde, zeigt dieses Symbol die IP-Adressen an, um den Mac / PC mit dem «Embedded WebServer» oder dem «WebDAV Server» zu verbinden. Sie können zudem die Option «GSM Download» aktivieren, wenn Sie über das 3G/4G Netz Charts/Daten herunterladen möchten. Sonstiges: Der Anwender kann Informationen über "METAR / TAF" vereinfachen indem er die Option "Raw METAR / TAF" aktiviert. aktivieren Sie die Option, die den «Flight Recorder» anschaltet, und lassen Sie die App im Hintergrund laufen, wenn Sie auf dem ipad vorübergehend eine andere App oder Einstellungen ausserhalb von Air Navigation Pro benützen/ändern möchten. Wenn Air Nav 13

14 für mehr als 10 Minuten im Hintergrund bleibt, wird die App automatisch geschlossen um Energie zu sparen. Sie können es verwenden, um den Flug aufzuzeichnen und es ist auch möglich, die Anwendung ohne Unterbrechung zu verlassen. Das Tool " Alternate speed/course wird verwendet, um die Daten in Zeitintervallen zu berechnen (das ist nützlich, wenn Sie in sich in einem Gebiet befinden, wo das GPS-Signal verloren geht). Die Option " Automatic logbook " ergänzt die Uhrzeit für "Block-OFF/Block-ON sowie Start und Landung automatisch. Share GPS via Bluetooth " ermöglicht es Ihnen, Ihr Gerät mit einem anderen zu verknüpfen. Bildschirmsperre: Wenn die Option "Run in background" aktiviert ist, wird mit Aktivierung der Bildschirmsperre automatisch die Applikation auf Ihrem iphone / ipad geschlossen um den Akku zu schonen. Rechtliche Hinweise: Deaktiviert die Nachricht über rechtliche Informationen, wenn die Anwendung gestartet wird. D efaul t. Setzt die App auf die Werkseinstellungen zurück, ohne existierende Wegpunkte, Routen, Flüge oder Logbücher zu löschen oder zu ändern. Diese letzte Option könnte helfen, wenn Air Navigation Pro nicht ordnungsgemäss funktioniert. Spinball. Diese Option erscheint nur in den «Settings» eines iphone / ipod Touch. Diese Funktion existiert nicht auf einem ipad. Um den Spinball kalibrieren zu können, müssen Sie Ihr iphone / ipod Touch auf eine ebene Fläche legen. Bitte beachten Sie, dass der Spinnball nur dann dreht, wenn sie Kunstflüge fliegen. 14

15 Einstellungen Nach der Installation der Applikation wird das System beim ersten Mal nach einer Autorisierung fragen, um auf die GPS-Daten zugreifen zu können. Sie sollten dem GPS erlauben auf Air Navigation zuzugreifen, sonst wird die Echtzeit-Navigation nicht richtig funktionieren. Wenn Ihr Gerät nicht über ein integriertes GPS verfügt, sollten Sie den Anweisungen auf Seite 5 folgen. Nachdem Air Navigation das erste Mal geöffnet wurde, sollte die Karte rund um Ihre aktuelle Lage zentriert werden. Die Applikation verfügt über eine interne Wegpunkt- Datenbank. Sie sollten Wegpunkte in der Nähe Ihrer Position auf der Karte sehen. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass kein Kartenhintergrund in der Applikation installiert ist. Sie können Kartenhintergründe, von kostenlosen oder kommerziellen Quellen, durch das Modul MapStore herunterladen. Dieses Modul befindet sich in den Einstellungen. Auf dem iphone/ipod Touch ist dieses Modul durch den Kartenreiter Configuration aufrufbar. Im nächsten Kapitel erfahren Sie mehr über die Installation von Karten und Charts. Sollten Sie Längen- Geschwindigkeits- oder Höheneinstellungen anpassen wollen, können Sie dies in den Einstellungen vornehmen. Installation von Karten und Charts Kommerzielle Karten Screenshots: Verschiedene Arten von Produkten können installiert werden, um als Hintergrundbild der Moving Map, des 3D-Moduls und des Höhengraphen verwendet zu werden: Kostenlose Karten; Karten aus dem öffentlichen Bereich; Bezahlt Karten; Georeferenzierte Anflugkarten; 3D-Daten; Kostenlose Höhendaten. Diese Produkte werden direkt auf dem iphone / ipad gespeichert und benötigen keine Internetverbindung während des Fluges. Es gibt zwei Wege, um die Karten / Daten zu öffnen: Map Store Modul. Add-ons Abschnitt aus dem Benutzerkonto. 15

16 In diesem Kapitel werden wir uns auf den Map Store konzentrieren. Es gibt einen speziellen Teil in den Xample Dienstleistungen für die Add-ons. Bevor Sie eine Karte herunterladen, sollten sie folgendes überprüfen: - Ihr iphone/ipad ist an ein funktionierendes Wifi-Netz angeschlossen -Bluetooth ist abgeschaltet, da es das Wifi-Netz stören kann, was in gewissen Fällen zum Abbruch des Downloads führt. Hinweis: Wenn Sie einen beliebigen Plan, eine Karte oder 3D-Daten deinstallieren möchten, sollten Sie dies über Installed Products im Map Store Modul tun. Weitere Informationen finden Sie auf der nächsten Seite Der Map Store wurde in der Version 5.3 komplett geändert, um ihn einfacher bedienen zu können. Der Map Store sieht aus wie auf dem Screenshot abgebildet und kann über Configuration geöffnet werden. Er verfügt über vier Abschnitte: Installierte Produkte Zeigt die Charts, Karten und Daten, die derzeit in der App installiert sind. Alle meine Produkte (früher: Wiederherstellen der Käufe) Hier werden alle Charts, Karten und Daten, die seit dem ersten Gebrauch von Air Nav Pro heruntergeladen und gekauft w u r d e n a n g e z e i g t ( n i c h t unbedingt in der App installiert). Hier können Sie erneut ein zuvor gekauftes Produkt herunterladen. Katalog Der Katalog ist in zwei Teile geteilt. Im ersten Teil können Sie das Land, das Sie interessiert auswählen und Sie werden alle Pläne / Karten und Daten für dieses Land angezeigt bekommen. Im zweiten Teil, werden Ihnen die Produkte nach Kategorie angezeigt. 16

17 Downloads Zeigt aktuelle und anstehende Downloads an. Dieses Modul wird typischerweise verwendet um den Fortschritt eines Downloads zu überwachen. Es ist möglich die Downloads neu anzuordnen / zu löschen oder abzubrechen, indem Sie auf die Edit -Taste in der oberen linken Ecke drücken. Update Install Updates Jedes Mal, wenn es ein Update für eine Karte, ein Chart oder 3D-Daten gibt, erscheint ein rotes Symbol, wie auf dem Screenshot abgebildet. Das rote Symbol erscheint sowohl auf der unteren Leiste des Map-Stores sowie neben dem Produkt. Der Grund für ein Update kann sein: Ein Chart Update, das Teil Ihres Abonnements ist; Wir haben ein Problem mit dem Chart / den Daten gefunden und haben eine neue Version freigegeben 17

18 Neu-Installation von gekauften Karten, Charts und 3D- Daten In der Version 5.3 von Air Navigation Pro wurde das Map-Store Modul neu gestaltet, um einfacher in der Bedienung zu sein. Der Button mit der Aufschrift All my products befindet sich auf der unteren Leiste des Moduls. Dort werden alle Karten, Charts und 3D-Daten, die durch den Benutzer des itunes-kontos jemals erworben wurden - egal ob sie installiert wurden oder nicht - angezeigt. Um bereits erworbene Karten, Charts oder 3D-Daten erneut zu installieren, können Sie in diesem Modul nachschauen und das Gewünschte auswählen und installieren. Sie können auch alles erneut installieren, indem Sie in die obere linke Ecke klicken (siehe Screenshot rechts). Sie sollten immer das selbe itunes Benutzerkonto benützen. Wegpunkte und Lufträume Um häufigere Updates von den Wegpunkt- und Luftraum-Datenbanken zu erhalten, sollten Sie wie folgt vorgehen: Erstellen eines Benutzerkontos (siehe Seite 52); Öffnen Sie die Add-ons (siehe Seite 53); ABONNIEREN Sie die kostenlosen Add-ons für Wegpunkte und Lufträume Dann auf Ihrem ipad / iphone mit Ihrem Benutzerkonto anmelden unter Air Navigation Services ; (siehe Bild 1) Achten Sie darauf die Option Synchronize addons aktiviert zu haben; Öffnen Sie All my products Laden Sie die kostenlose Datenbank-Dateien herunter (siehe Bild 2). Die Option Input Code ist vorhanden für ein Produkt, das mit einem Lizenz-Code, wie der deutschen VFR Anflugkarten verkauft wurde. 18

19 Die Moving Map Echtzeit Gebrauch Die Moving Map ist das Hauptinstrument von Air Navigation. Es wir als Echtzeit- Navigation benutzt und um Routen zu planen oder Wegpunkte zu setzen. In Air Navigation 3 wurde ein separates Module benutzt um Wegpunkte zu setzen. In Air Navigation 4 kann alles direkt auf der Moving Map gemacht werden. Es ist möglich intermediäre Wegpunkte während eines Flugs zu der aktuellen Route hinzuzufügen (z. B. um schlechte Wetterkonditionen zu umgehen). Die Moving Map ist standardmässig um Ihre aktuelle Position herum zentriert und nach Norden ausgerichtet. Durch Drücken des Symbols in der oberen linken Ecke können Sie zwischen folgenden Einstellungen wechseln: Nach Norden ausgerichtet, aktuelle Position in der Mitte des Displays, beweglich Flugbahn orientiert, aktuelle Position im unteren Drittel des Bildschirms, rotierend um die aktuelle Flugbahn zu halten, beweglich Durch das Berühren und Bewegen der Moving Map wechselt sie in den Panned Mode (Schwenk-Modus). In diesem Fall wechselt die Karte zu einer Position Ihrer Wahl, jedoch nach Norden ausgerichtet. Die Karte wird sich nicht bewegen um Ihrer aktuellen Position zu folgen, dafür wird sich das Flugzeugsymbol auf Ihrer Karte bewegen, und eventuell den Bildschirm verlassen. Sie können die Karte erneut zentrieren, und die Kartenbewegungen wieder herstellen, indem Sie einmal auf das Symbol in der linken oberen Ecke drücken. Durch das Anklicken eines Gebiets Ihrer Wahl, öffnet sich ein Pop-Up Fenster mit nützlichen Informationen. Anklickbare Elemente sind: 19

20 - Wegpunkte: Höhe, Typ, den vollständigen Namen für Seezeichen und ihre Häufigkeit, Flughäfen Start-und Landebahn und Frequenz-Informationen. Auf Version 5.3 haben wir auch: Sonnenauf- und untergang, Zeit und Lage / Entfernung von der aktuellen Position. - Luftraum: untere und obere Grenzen, Name, Klasse und zusätzliche Informationen. - METAR / TAF Stationen: Wetter-Informationen eines Flughafens. Sie aktivieren diese unter Map Options. VMC - Visual Meteorologiacal Condition (VFR erlaubt) - Marginal VMC (VFR nur gesteuert) - IMC - Instrumental Meteorological Conditions (Nur IFR-Flüge) Sie können die Informationen von METAR / TAF vereinfachen, indem Sie die Option "Raw METAR / TAF" unter Settings aktivieren. Auf dem ipad kann das Fenster durch klicken ausserhalb des Pop-Ups versteckt werden. Auf dem iphone müssen Sie den Schliessen-Button in der oberen rechten Ecke des Pop-Ups anklicken. Wenn Sie im Flugmodus sind (Standardeinstellung), werden Sie durch das Anklicken des Wegpunkt- Namens gefragt, ob Sie diesen Wegpunkt auswählen und mit einem Instrument verbinden oder ihn auf der Moving Map hinzufügen möchten. 20

21 Auswählen eines Wegpunkts aus der Datenbank Durch Drücken auf diesen Knopf an der oberen Symbolleiste auf einem ipad oder in der Symbolleiste auf einem iphone / ipod Touch (erreichbar über die «Schraubendreher» Taste), können Sie auf die Wegpunkte- Datenbank zugreifen. Sie können nach Ländern suchen oder das Suchfeld benützen, um direkt zu den Wegpunkt, den Sie suchen, zu gelangen. Sie können nach Name, ID und Ort suchen. Sobald Sie den gewünschten Wegpunkt gefunden haben, können Sie direkt auf ihn drücken, um den Wegpunkt als eine direct to -Option zu nutzen oder ihn an eines der Instrumente (HSI, VOR, ADF) anzupassen. Sie können auch auf die blaue Taste auf der rechten Seite drücken und die Informationen zum Wegpunkt wie Name, Ort, Frequenz (für Seezeichen), Start-und Landebahn und Kontakthäufigkeit (für Flugplätze) zu sehen und Sie können auf die Karte wechseln, auf der sich der Wegpunkt befindet, indem Sie Show on map anklicken. 21

22 Die Datenleiste am unteren Bildschirmrand der Moving Map zeigt Ihnen Echtzeit- Informationen an wie Informationen zum nächsten Wegpunkt (ID, Name, Lage, Distanz und geschätzte Zeit), aktuelle Geschwindigkeit gemäss GPS (Bodengeschwindigkeit) Flugbahn, Flughöhe gemäss GPS, Erdüberdeckung(Height over Ground), wenn die Daten zur Bodenerhebung installiert sind sowie die Qualität des GPS-Signals. Für die Echtzeit-Navigation muss das GPS-Signal grün oder gelb sein. Ein rotes oder oranges Symbol kann nur die geschätzte Position anzeigen und wird keine Informationen zur Geschwindigkeit oder Flugbahn anzeigen. Achtung: Für bessere Angaben sollten Sie Ihr Gerät in der Nähe eines Fensters mit direktem Sichtkontakt zum Himmel platzieren. Halten Sie den ipad nicht so, dass Sie die GPS-Antenne mit einer Hand verdecken (schwarzer Bereich am oberen Ende des ipads). Wenn Sie mit einem Flugzeug aus reinem Metall fliegen, oder Ihr Flugzeug eine Anti-Frost-Scheibe hat, kann das interne GPS Signal des iphones/ipads schwächer ausfallen und ein externes GPS- Modul erforderlich machen. Routen-Planung Standardmässig ist die Moving Map im Flugmodus eingestellt. Sie können jederzeit zwischen Flight Mode und Planning Mode wechseln. Um eine Route anzupassen klicken Sie auf Edit in der Symbolleiste. Eine eigene Route erstellen: - Wechseln Sie in den Edit-Mode, eine gelb-schwarz gestreifte Leiste sollte im oberen Teil der Moving Map erscheinen. Ein Suchfeld wird ebenfalls im oberen Bereich des Route-Moduls erscheinen. - Um Wegpunkte hinzuzufügen, klicken Sie auf der Moving Map auf einen Wegpunkt Ihrer Wahl. Im Wegpunkt-Pop-Up klicken Sie auf die Option add to Route. Ein gelber Stern sollte nun auf der Moving Map erscheinen und Ihr Wegpunkt sollte in der Route-Liste sein. - Alternativ können Sie einen oder mehrere Wegpunkt-IDs in das Suchfeld oben bei dem Route-Modul eingeben und return anklicken. Mehrere IDs müssen durch einen Leerschlag voneinander getrennt eingegeben werden. Achtung: Um einen Wegpunkt in der Nähe einer Landebahn zu finden (vor allem VFR Report-Punkte) können Sie den folgenden Syntax verwenden: (Waypoint id) und dann zurückkehren. Dies zwingt die Air Navigation dazu, den nächsten Wegpunkt vom LSZG innerhalb der W-ID zu finden. 22

Air Navigation. Pro. Gebrauchsanweisung. Real-time navigation system with moving map. for more info: www.xample.aero

Air Navigation. Pro. Gebrauchsanweisung. Real-time navigation system with moving map. for more info: www.xample.aero Air Navigation Pro Gebrauchsanweisung Air Navigation Real-time navigation system with moving map for more info: www.xample.aero Obwohl die Xample GmbH all seine Sorgfalt darauf verwendet die nachfolgende

Mehr

MiniGPS. für X-Plane 10.32

MiniGPS. für X-Plane 10.32 MiniGPS für X-Plane 10.32 Version 1.2 by oe3gsu Inhalt: 1. Allgemein... 3 2. Installation... 3 3. Anzeigen... 3 3.1. Display minimieren... 4 3.2. Display verschieben... 4 3.3. Modus ändern... 5 3.4. Heading-Difference...

Mehr

MAPS.ME. Benutzerhandbuch! support@maps.me

MAPS.ME. Benutzerhandbuch! support@maps.me MAPS.ME Benutzerhandbuch! support@maps.me Hauptbildschirm Geolokalisierung Menü Suche Lesezeichen Wie kann ich die Karten herunterladen? Zoomen Sie an den Standort heran, bis die Nachricht «Land herunterladen»

Mehr

Anleitung zur Installation der Volvo V40 Event-App

Anleitung zur Installation der Volvo V40 Event-App Anleitung zur Installation der Volvo V40 Event-App 1. Volvo App Store herunterladen 2. Die Volvo V40 Event-App herunterladen 3. Updates für die Volvo V40 Event-App 4. Die Volvo V40 Event-App verwenden

Mehr

Kurzanleitung für die mobile Novell Messenger 3.0.1-App

Kurzanleitung für die mobile Novell Messenger 3.0.1-App Kurzanleitung für die mobile Novell Messenger 3.0.1-App Mai 2015 Novell Messenger 3.0.1 und höher ist für unterstützte ios-, Android- und BlackBerry-Mobilgeräte verfügbar. Da Sie an mehreren Standorten

Mehr

Installation und Benutzer- Handbuch MyAmigo

Installation und Benutzer- Handbuch MyAmigo Seite 1 Installation und Benutzer- Handbuch MyAmigo Mit MyAmigo immer ein Schritt voraus! Version: 2.2.1 Seite 2 Das Vorwort Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung,

Mehr

CalenGoo Einführung 1.5.14

CalenGoo Einführung 1.5.14 English Deutsch Start Einführung Konfiguration Support Updates Impressum/Datenschutz CalenGoo Einführung 1.5.14 Einführung Der folgende Text gibt einen Überblick wie CalenGoo bedient wird. Er erklärt die

Mehr

WICHTIG!: Speichern Sie die Backup Datei außerhalb Safe and itunes. Für weitere Infos schauen Sie bitte unter Safe Backup erstellen.

WICHTIG!: Speichern Sie die Backup Datei außerhalb Safe and itunes. Für weitere Infos schauen Sie bitte unter Safe Backup erstellen. Safe Anleitung Safe erlaubt Ihnen Ihre sensiblen Daten zu organisieren und zu speichern. Sie können beliebige Kategorien zur Organisation Ihrer Daten erstellen. Wir bieten Ihnen vordefinierte Vorlagen

Mehr

Handbuch für ios 1.4 1

Handbuch für ios 1.4 1 Handbuch für ios 1.4 1 Inhaltsverzeichnis 1. Leistungsumfang... 3 1.1 Über Boxcryptor Classic... 3 1.2 Über dieses Handbuch... 4 2. Installation... 5 3. Grundfunktionen... 6 3.1. Einrichtung von Boxcryptor

Mehr

progecad NLM Benutzerhandbuch

progecad NLM Benutzerhandbuch progecad NLM Benutzerhandbuch Rel. 10.2 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis...2 Einführung...3 Wie Sie beginnen...3 Installieren des progecad NLM-Servers...3 Registrieren des progecad NLM-Servers...3

Mehr

Anleitung zur Aktualisierung

Anleitung zur Aktualisierung CONTREXX AKTUALISIERUNG 2010 COMVATION AG. Alle Rechte vorbehalten. Diese Dokumentation ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch die der Modifikation, der Übersetzung, des Nachdrucks und der Vervielfältigung,

Mehr

CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG

CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG Lesen Sie diese Anleitung um zu lernen, wie Sie mit dem Content Manager suchen, kaufen, herunterladen und Updates und zusätzliche Inhalte auf Ihrem Navigationsgerät

Mehr

DUO-LINK On-The-Go-Flash- Laufwerk für iphone- und ipad- Nutzer Benutzerhandbuch

DUO-LINK On-The-Go-Flash- Laufwerk für iphone- und ipad- Nutzer Benutzerhandbuch DUO-LINK On-The-Go-Flash- Laufwerk für iphone- und ipad- Nutzer Benutzerhandbuch Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2. Systemanforderungen 3. Technische Beschreibungen 4. Installation der DUO-LINK App 5.

Mehr

U.motion. U.motion Control. Technisches Handbuch. Control-App für ios-geräte. 04/2014 Version 1.0.1. www.merten.com

U.motion. U.motion Control. Technisches Handbuch. Control-App für ios-geräte. 04/2014 Version 1.0.1. www.merten.com U.motion U.motion Control Control-App für ios-geräte 04/2014 Version 1.0.1 www.merten.com ALLGEMEINE INFORMATIONEN Schneider Electric GmbH c/o Merten Gothaer Straße 29, 40880 Ratingen www.merten.de www.merten-austria.at

Mehr

RÖK Typo3 Dokumentation

RÖK Typo3 Dokumentation 2012 RÖK Typo3 Dokumentation Redakteur Sparten Eine Hilfe für den Einstieg in Typo3. Innpuls Werbeagentur GmbH 01.01.2012 2 RÖK Typo3 Dokumentation Inhalt 1) Was ist Typo3... 3 2) Typo3 aufrufen und Anmelden...

Mehr

Arbeiten mit UAG. Inhaltsverzeichnis. 1. Einleitung. 2. Voraussetzungen

Arbeiten mit UAG. Inhaltsverzeichnis. 1. Einleitung. 2. Voraussetzungen Arbeiten mit UAG Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung...1 2. Voraussetzungen...1 2.1. Windows...1 2.2. Mac OS X...1 3. Dienste und Programme...2 4. Vorgehen mit Windows 7...2 4.1. Eintragen der SRZA-Adresse

Mehr

Migration in Access 2010

Migration in Access 2010 Inhalt dieses Handbuchs Microsoft Microsoft Access 2010 unterscheidet sich im Aussehen deutlich von Access 2003. Daher wurde dieses Handbuch erstellt, damit Sie schnell mit der neuen Version vertraut werden.

Mehr

Einrichtung des NVS Calender-Google-Sync-Servers. Installation des NVS Calender-Google-Sync Servers (Bei Neuinstallation)

Einrichtung des NVS Calender-Google-Sync-Servers. Installation des NVS Calender-Google-Sync Servers (Bei Neuinstallation) Einrichtung des NVS Calender-Google-Sync-Servers Folgende Aktionen werden in dieser Dokumentation beschrieben und sind zur Installation und Konfiguration des NVS Calender-Google-Sync-Servers notwendig.

Mehr

Infoblatt BROWSER TIPSS. Mozilla Firefox & Internet Explorer. 2012, netzpepper

Infoblatt BROWSER TIPSS. Mozilla Firefox & Internet Explorer. 2012, netzpepper Infoblatt BROWSER TIPSS Mozilla Firefox & Internet Explorer 2012, netzpepper Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck oder Vervielfältigung auch auszugsweise nur mit schriftlicher Genehmigung des Autors. Stand:

Mehr

Folgende Schritte sind für das Update auf die Version 4.0 der App des Kölner Stadt-Anzeiger zu beachten

Folgende Schritte sind für das Update auf die Version 4.0 der App des Kölner Stadt-Anzeiger zu beachten Folgende Schritte sind für das Update auf die Version 4.0 der App des Kölner Stadt-Anzeiger zu beachten! Wichtig: Bitte installieren Sie das Update, damit Sie auch weiterhin die Tablet-Ausgabe der App

Mehr

Anleitung nv charts App

Anleitung nv charts App Anleitung nv charts App Inhaltsverzeichnis Anleitung nv charts App...1 Wie bekomme ich die App?...1 Welche Geräte sind zu von uns Getestet:...2 Wie Starte ich die App...2 Karten Herunterladen...3 Wo bekomme

Mehr

GEODOG Mobile Software für Windows Mobile Smartphones. Bedienungsanleitung

GEODOG Mobile Software für Windows Mobile Smartphones. Bedienungsanleitung GEODOG Mobile Software für Windows Mobile Smartphones Bedienungsanleitung Kostenlose Testversion Die mitgelieferte CD-ROM enthält neben der GEODOG App PC-Software die kostenlose Testversion der GEODOG

Mehr

Inhalt 1 Inbetriebnahme 2 Erläuterungen zum Gateway 3 Bedienung der App 4 Hinweise zur Fehlerbehebung. 1 - Inbetriebnahme. 1.1 - Gateway anschließen

Inhalt 1 Inbetriebnahme 2 Erläuterungen zum Gateway 3 Bedienung der App 4 Hinweise zur Fehlerbehebung. 1 - Inbetriebnahme. 1.1 - Gateway anschließen Inhalt 1 Inbetriebnahme 2 Erläuterungen zum Gateway 3 Bedienung der App 4 Hinweise zur Fehlerbehebung 1 - Inbetriebnahme Nachdem Sie die WeatherHub App von TFA Dostmann aus dem Apple App Store oder dem

Mehr

Die Hifidelio App Beschreibung

Die Hifidelio App Beschreibung Die Hifidelio App Beschreibung Copyright Hermstedt 2010 Version 1.0 Seite 1 Inhalt 1. Zusammenfassung 2. Die Umgebung für die Benutzung 3. Der erste Start 4. Die Ansicht Remote Control RC 5. Die Ansicht

Mehr

Brother ScanViewer Anleitung für ios/os X

Brother ScanViewer Anleitung für ios/os X Brother ScanViewer Anleitung für ios/os X Version 0 GER Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch wird der folgende Hinweisstil verwendet: HINWEIS Hinweise informieren Sie, wie auf eine bestimmte Situation

Mehr

VMware Workspace Portal- Benutzerhandbuch

VMware Workspace Portal- Benutzerhandbuch VMware Workspace Portal- Benutzerhandbuch Workspace Portal 2.1 Dieses Dokument unterstützt die aufgeführten Produktversionen sowie alle folgenden Versionen, bis das Dokument durch eine neue Auflage ersetzt

Mehr

http://www.cis.upenn.edu/~bcpierce/unison/download/stable/unison- 2.9.1/

http://www.cis.upenn.edu/~bcpierce/unison/download/stable/unison- 2.9.1/ Einführung Was ist Unison? Unison ist ein Dateisynchronisationsprogramm für Windows und Unix. Es teilt sich viele Funktionen mit anderen Programmen, wie z.b. CVS und rsync. Folgend einige Vorteile des

Mehr

Meldung Lokale Anwendung inkompatibel oder Microsoft Silverlight ist nicht aktuell bei Anmeldung an lokal gespeicherter RWE SmartHome Anwendung

Meldung Lokale Anwendung inkompatibel oder Microsoft Silverlight ist nicht aktuell bei Anmeldung an lokal gespeicherter RWE SmartHome Anwendung Meldung Lokale Anwendung inkompatibel oder Microsoft Silverlight ist nicht aktuell bei Anmeldung an lokal gespeicherter RWE SmartHome Anwendung Nach dem Update auf die Version 1.70 bekommen Sie eine Fehlermeldung,

Mehr

StickSecurity Home Edition 2006

StickSecurity Home Edition 2006 StickSecurity Home Edition 2006 Inhalt: 1. Konfiguration Sprache wählen Wechseldatenträger wählen 1. 1 Allgemein Bedienung Hotkey 2. Menü Aktionen Passwort Sonstige USB Stick Info USB Explorer USB Backup

Mehr

MERLIN IPHONE. Der Schnelleinstieg ins mobile Projektmanagement. 2013 ProjectWizards GmbH, Melle, Germany. All rights reserved.

MERLIN IPHONE. Der Schnelleinstieg ins mobile Projektmanagement. 2013 ProjectWizards GmbH, Melle, Germany. All rights reserved. MERLIN IPHONE Der Schnelleinstieg ins mobile Projektmanagement. 2013 ProjectWizards GmbH, Melle, Germany. All rights reserved. EINFÜHRUNG Herzlich Willkommen zum Merlin ios Schnelleinstieg! Danke, dass

Mehr

2.1 Wozu dient das Betriebssystem

2.1 Wozu dient das Betriebssystem PC-EINSTEIGER Das Betriebssystem 2 Themen in diesem Kapitel: Das Betriebssystem Die Windows-Oberfläche Elemente eines Fensters 2.1 Wozu dient das Betriebssystem Das Betriebssystem (engl.: operating system,

Mehr

SP-2101W Quick Installation Guide

SP-2101W Quick Installation Guide SP-2101W Quick Installation Guide 05-2014 / v1.0 1 I. Produktinformationen... 2 I-1. Verpackungsinhalt... 2 I-2. Vorderseite... 2 I-3. LED-Status... 3 I-4. Schalterstatus-Taste... 3 I-5. Produkt-Aufkleber...

Mehr

Flugbriefing mit Skybriefing

Flugbriefing mit Skybriefing Flugbriefing mit Skybriefing Diese Anleitung zeigt ein Flugbriefing mit Skybriefing. Beipiel ist eine Flug von LSZF nach LSZB mit Alternate LSZG Autor: Guido Pellicioli Fluglehrer Diese Anleitung ist eine

Mehr

Optionale Umstellung der Intranet-Version von Perinorm auf wöchentliche Aktualisierung

Optionale Umstellung der Intranet-Version von Perinorm auf wöchentliche Aktualisierung Optionale Umstellung der Intranet-Version von Perinorm auf wöchentliche Aktualisierung Perinorm Online wurde im Dezember 2013 auf eine wöchentliche Aktualisierung umgestellt. Ab April 2014 können auch

Mehr

Schooltas. by Hueber

Schooltas. by Hueber by Hueber Inhalt Was ist Schooltas? 3 Wie arbeitet Schooltas? 3 Richte Sie Ihren Account ein 3 Fügen Sie Bücher hinzu 5 Öffnen Sie Ihre Bücher 6 Texte und Zeichnungen 8 Persönliches Notizbuch 9 Fügen Sie

Mehr

Cmsbox Kurzanleitung. Das Wichtigste in Kürze

Cmsbox Kurzanleitung. Das Wichtigste in Kürze Cmsbox Kurzanleitung Cmsbox Kurzanleitung Das Wichtigste in Kürze Die Benutzeroberfläche der cmsbox ist nahtlos in die Webseite integriert. Elemente wie Texte, Links oder Bilder werden direkt an Ort und

Mehr

Zusatzbetriebsanleitung. Freude am Fahren. MY BMW REMOTE ios. ZUSATZBETRIEBSANLEITUNG.

Zusatzbetriebsanleitung. Freude am Fahren. MY BMW REMOTE ios. ZUSATZBETRIEBSANLEITUNG. Zusatzbetriebsanleitung Freude am Fahren MY BMW REMOTE ios. ZUSATZBETRIEBSANLEITUNG. My BMW Remote - ios Zu dieser Betriebsanleitung In dieser Betriebsanleitung sind alle My BMW Remote App Funktionen für

Mehr

Einstellungen im Internet-Explorer (IE) (Stand 11/2013) für die Arbeit mit IOS2000 und DIALOG

Einstellungen im Internet-Explorer (IE) (Stand 11/2013) für die Arbeit mit IOS2000 und DIALOG Einstellungen im Internet-Explorer (IE) (Stand 11/2013) für die Arbeit mit IOS2000 und DIALOG Um mit IOS2000/DIALOG arbeiten zu können, benötigen Sie einen Webbrowser. Zurzeit unterstützen wir ausschließlich

Mehr

Internet Security für alle Geräte INSTALLATION VON F-SECURE SAFE

Internet Security für alle Geräte INSTALLATION VON F-SECURE SAFE INSTALLATION VON F-SECURE SAFE 2 REGISTRIERUNGSANLEITUNG Klicken Sie auf den persönlichen SAFE-Link, den Sie erhalten haben oder geben Sie die Internetadresse ein, die sich auf dem F-Secure-Produkt befindet,

Mehr

Technische Anleitung für iphone, ipad und ipod mit. ios

Technische Anleitung für iphone, ipad und ipod mit. ios Technische Anleitung für iphone, ipad und ipod mit ios zur Nutzung des GlucoLog B.T. Device mit den Blutzuckermessgeräten GlucoMen LX Plus und GlucoMen Gm sowie den Apps GlucoLog Lite und GlucoLog Mobile

Mehr

Anleitung zum Usenet Programm GRABIT 1.7.2 Beta 6

Anleitung zum Usenet Programm GRABIT 1.7.2 Beta 6 Anleitung zum Usenet Programm GRABIT 1.7.2 Beta 6 Erstellt für http://www.premium-news.com Bei der Installation: Klicken Sie einmal (bei Bedingungen) auf I accept the agreement und dann 4-mal auf Next

Mehr

SP-1101W/SP-2101W Quick Installation Guide

SP-1101W/SP-2101W Quick Installation Guide SP-1101W/SP-2101W Quick Installation Guide 05-2014 / v1.0 1 I. Produktinformationen I-1. Verpackungsinhalt I-2. Smart Plug-Schalter Schnellinstallationsanleitung CD mit Schnellinstallationsan leitung Vorderseite

Mehr

WinTV Extend Live-TV über (W)LAN oder Internet streamen

WinTV Extend Live-TV über (W)LAN oder Internet streamen WinTV Extend Live-TV über (W)LAN oder Internet streamen Überblick WinTV Extend ist ein Internet Streaming Server welcher ein Teil der WinTV v7.2 Anwendung ist. WinTV v7.2 ist ein Softwarepaket, das mit

Mehr

Das Handbuch zu KCM Tablet. Jörg Ehrichs Übersetzung: Burkhard Lück

Das Handbuch zu KCM Tablet. Jörg Ehrichs Übersetzung: Burkhard Lück Jörg Ehrichs Übersetzung: Burkhard Lück 2 Inhaltsverzeichnis 1 Wacom-Tablett-Einstellungen 5 1.1 Profilverwaltung...................................... 5 1.2 Allgemeine Tablett-Einstellungen und -Informationen.................

Mehr

QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE. Gebrauchsanleitung Android. Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern

QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE. Gebrauchsanleitung Android. Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE Barometer Höhenmesser Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern Gebrauchsanleitung Android Überführung von Daten Ihres ios- iphone auf

Mehr

Quick Start Guide Sky-Map für iphone/ipad Planung auf Karte Der Planungsmode wird automatisch aktiviert wenn im Moving Map Mode die Karte verschoben wird. Der Moving Map Mode ist an der Anzeige der Infopanels

Mehr

PO-250. Fingerpulsoximeter. 1. Wie führe ich eine Echtzeitübertragung vom PULOX PO-250 zum PC durch und speichere meine Messdaten auf dem PC?

PO-250. Fingerpulsoximeter. 1. Wie führe ich eine Echtzeitübertragung vom PULOX PO-250 zum PC durch und speichere meine Messdaten auf dem PC? Mini-FAQ v1.5 PO-250 Fingerpulsoximeter 1. Wie führe ich eine Echtzeitübertragung vom PULOX PO-250 zum PC durch und speichere meine Messdaten auf dem PC? 2. Wie nehme ich mit dem PULOX PO-250 Daten auf

Mehr

5 Modern UI und Desktop

5 Modern UI und Desktop Modern UI und Desktop 5 Modern UI und Desktop 5.1 Modern UI und Desktop Die augenfälligste Änderung in Windows 8 gegenüber allen früheren Windows-Versionen ist die sogenannte Modern UI (ursprünglich Metro-Oberfläche"),

Mehr

Update auf Windows 8.1 Schrittweise Anleitung

Update auf Windows 8.1 Schrittweise Anleitung Update auf Windows 8.1 Schrittweise Anleitung Windows 8.1 Installation und Aktualisierung BIOS, Anwendungen, Treiber aktualisieren und Windows Update ausführen Installationstyp auswählen Windows 8.1 installieren

Mehr

User Manual Netviewer one2one Inhalt 1. Verbindungsaufbau 2 1.1. Berater 2 1.2. Kunde 2 2. Arbeiten mit Netviewer im Show-Modus 3 2.1. Bildschirmansicht 3 2.2. Das Netviewer-Panel 3 2.3. Features 4 3.

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG ZUM KONGRESS-TABLET

BEDIENUNGSANLEITUNG ZUM KONGRESS-TABLET BEDIENUNGSANLEITUNG ZUM KONGRESS-TABLET Einschalten: Der Power-Button befindet sich am Rand des Tablets. Man erkennt ihn an diesem Symbol: Button so lange drücken, bis sich das Display einschaltet. Entsperren:

Mehr

Bedienungsanleitung GOZ-Handbuch der Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg

Bedienungsanleitung GOZ-Handbuch der Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg Bedienungsanleitung GOZ-Handbuch der Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg LZK BW 12/2009 Bedienungsanleitung GOZ-Handbuch Seite 1 Lieferumfang Zum Lieferumfang gehören: Eine CD-Rom GOZ-Handbuch Diese

Mehr

Anleitung Quickline Personal Cloud

Anleitung Quickline Personal Cloud Anleitung Quickline Personal Cloud für Windows Phone Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Einstieg 3 So verwenden Sie die Anwendung 4 Verwalten der Inhalte 4 Manuelles Hinzufügen von Inhalten 4 Anzeigen

Mehr

Revolver Server Handbuch

Revolver Server Handbuch Revolver Server Handbuch 2011 Revolver Software GmbH 1 Schneller Start 1.1 Einführung 4 1.2 Installation 5 1.3 Server hinzufügen 9 1.4 Freischalt-Code eingeben 13 1.5 Server starten 16 1.6 Mit dem Client

Mehr

Bedienungsanleitung. TechniSat DVR-App für ipad, iphone, ipod touch

Bedienungsanleitung. TechniSat DVR-App für ipad, iphone, ipod touch Bedienungsanleitung TechniSat DVR-App für ipad, iphone, ipod touch Vorwort Mit der TechniSat DVR-Timer App ist es möglich, Timer über ein Lokales Netzwerk oder über das Internet (WLAN/GSM/3G) zu programmieren,

Mehr

Handbuch für Android 1.5

Handbuch für Android 1.5 Handbuch für Android 1.5 1 Inhaltsverzeichnis 1 Leistungsumfang... 3 1.1 Über Boxcryptor Classic... 3 1.2 Über dieses Handbuch... 3 2. Installation... 5 3. Grundfunktionen... 5 3.1 Einrichtung von Boxcryptor

Mehr

Sophos Mobile Encryption Hilfe. Produktversion: 1.0

Sophos Mobile Encryption Hilfe. Produktversion: 1.0 Sophos Mobile Encryption Hilfe Produktversion: 1.0 Stand: April 2012 Inhalt 1 Über Sophos Mobile Encryption...3 2 Home-Ansicht...5 3 itunes...6 4 Dropbox...8 5 Favoriten...10 6 Dokumentansicht...13 7 Rechtliche

Mehr

Masergy Communicator - Überblick

Masergy Communicator - Überblick Masergy Communicator - Überblick Kurzanleitung Version 20 - März 2014 1 Was ist der Masergy Communicator? Der Masergy Communicator bietet Endanwendern ein Unified Communications (UC) - Erlebnis für gängige

Mehr

Direkter Internet-Anschluss für das PSR-3000/1500

Direkter Internet-Anschluss für das PSR-3000/1500 PHONES PHONES PHONES Sie können Songdaten und andere Daten von der speziellen Website erwerben und herunterladen, wenn das Instrument direkt mit dem Internet verbunden ist. Dieser Abschnitt enthält Begriffe,

Mehr

Upgrade Anleitung von Windows Vista auf Windows 7

Upgrade Anleitung von Windows Vista auf Windows 7 Upgrade Anleitung von Windows Vista auf Windows 7 Übersicht: Upgrade von Windows Vista auf eine entsprechende Windows 7 Version : Es stehen ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung um von Windows Vista auf

Mehr

1. SYSTEMVORAUSSETZUNGEN UND EINSTELLUNGEN

1. SYSTEMVORAUSSETZUNGEN UND EINSTELLUNGEN 5 1. SYSTEMVORAUSSETZUNGEN UND EINSTELLUNGEN Die SIMPLE FINANZBUCHHALTUNG benötigt ein unter Windows* installiertes Microsoft Excel ab der Version 8.0 (=Excel 97). Sie können natürlich auch Excel 2000,

Mehr

Anleitung zur Verwendung von Silverstripe 3.x

Anleitung zur Verwendung von Silverstripe 3.x Anleitung zur Verwendung von Silverstripe 3.x Inhaltsverzeichnis: 1. EINLEITUNG 2. ORIENTIERUNG 2.1 Anmelden am CMS 2.2 Die Elemente des Silverstripe CMS 2.3 Funktion des Seitenbaums 2.4 Navigieren mit

Mehr

Diese Anleitung beschreibt das Vorgehen mit dem Browser Internet Explorer. Das Herunterladen des Programms funktioniert in anderen Browsern ähnlich.

Diese Anleitung beschreibt das Vorgehen mit dem Browser Internet Explorer. Das Herunterladen des Programms funktioniert in anderen Browsern ähnlich. Die Lernsoftware Revoca Das Sekundarschulzentrum Weitsicht verfügt über eine Lizenz bei der Lernsoftware «Revoca». Damit können die Schülerinnen und Schüler auch zu Hause mit den Inhalten von Revoca arbeiten.

Mehr

Aircraft Log Handbuch

Aircraft Log Handbuch Aircraft Log Handbuch Willkommen zum ersten elektronischen Flugzeug Bordbuch für Ihr Apple ipad, derzeit in der Version 1.2. Für die neuste Version wird eine optimierte icloud Logik verwendet. Diese Software

Mehr

BENUTZERHANDBUCH. Los gehts! Notepadgrundlagen... 2. Notepadeinstellungen... 4. Tastaturbearbeiter... 6. Sich organisieren... 9. Inhalte teilen...

BENUTZERHANDBUCH. Los gehts! Notepadgrundlagen... 2. Notepadeinstellungen... 4. Tastaturbearbeiter... 6. Sich organisieren... 9. Inhalte teilen... BENUTZERHANDBUCH Notepadgrundlagen... 2 Notepadeinstellungen... 4 Tastaturbearbeiter... 6 Sich organisieren... 9 Inhalte teilen... 11 Ein Dokument importieren... 12 Los gehts! 1 Notepadgrundlagen Ein Notepad

Mehr

Anleitung Quickline Personal Cloud

Anleitung Quickline Personal Cloud Anleitung Quickline Personal Cloud für ios (iphone / ipad) Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Einstieg 3 So verwenden Sie die Anwendung 4 Verwalten der Inhalte 4 Manuelles Hinzufügen von Inhalten 4

Mehr

www.profamilia.de Anleitung zur Nutzung von Typo3, Version 6.2

www.profamilia.de Anleitung zur Nutzung von Typo3, Version 6.2 www.profamilia.de Anleitung zur Nutzung von Typo3, Version 6.2 27.4.2015 Inhalt 1. Allgemeine Hinweise 2 2. Überblick über die Seite 3 3. Arbeiten im Einzelnen 5 3.1. Pflege der Beratungsstellendaten:

Mehr

Handbuch TweetMeetsMage

Handbuch TweetMeetsMage Handbuch TweetMeetsMage für Version 0.1.0 Handbuch Version 0.1 Zuletzt geändert 21.01.2012 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 3 1.1 Voraussetzungen... 3 1.2 Funktionsübersicht... 3 2 Installation... 4

Mehr

Meine Kontakte und Kalender auf PC, Notebook und iphone

Meine Kontakte und Kalender auf PC, Notebook und iphone Meine Kontakte und Kalender auf PC, Notebook und iphone Mit SYNCING.NET und MobileMe haben Sie Ihre Outlook-Daten immer dabei. Im Büro am Schreibtisch, zu Hause am Heim-PC, unterwegs mit dem Laptop oder

Mehr

MimioMobile Benutzerhandbuch. mimio.com

MimioMobile Benutzerhandbuch. mimio.com MimioMobile Benutzerhandbuch mimio.com 2013 Mimio. Alle Rechte vorbehalten. Überarbeitet am 03.09.2013. Ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Mimio darf kein Teil dieses Dokuments oder der Software

Mehr

Grid Player für ios Version 1.1

Grid Player für ios Version 1.1 Grid Player für ios Version 1.1 Sensory Software International Ltd 2011 Grid Player Grid Player ist eine App für die Unterstützte Kommunikation (UK), welche Menschen unterstützt, die sich nicht oder nur

Mehr

INSTALLATION OFFICE 2013

INSTALLATION OFFICE 2013 INSTALLATION OFFICE 2013 DURCH OFFICE 365 Zur Verfügung gestellt von PCProfi Informatique SA Einleitung Das folgende Dokument beschreibt Ihnen Schritt für Schritt, wie man Office Umgebung 2013 auf Ihren

Mehr

In diesem Handbuch werden ipod touch 5. Generation und iphone 5 als iphone mit Lightning Connector bezeichnet.

In diesem Handbuch werden ipod touch 5. Generation und iphone 5 als iphone mit Lightning Connector bezeichnet. In diesem Handbuch werden ipod touch 5. Generation und iphone 5 als iphone mit Lightning Connector bezeichnet. Die folgenden vorbereitenden Schritte müssen zuerst durchgeführt werden, um ein iphone mit

Mehr

Allgemeine Einrichtungsanleitung SimpliMed-Online

Allgemeine Einrichtungsanleitung SimpliMed-Online Allgemeine Einrichtungsanleitung SimpliMed-Online www.simplimed.de Dieses Dokument erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Korrektheit. Seite: 2 1. Vorwort Auftragsdatenverarbeitung im medizinischen

Mehr

Für den Zugriff vom PC aus die TCP/IP Netzwerkeinstellung des PC auf DHCP bzw. automatisch stellen,

Für den Zugriff vom PC aus die TCP/IP Netzwerkeinstellung des PC auf DHCP bzw. automatisch stellen, DIGITRONIC GmbH - Seite: 1 Ausgabe: 11.05.2012 Einstellanleitung GSM XSBOXR6VE Diese Anleitung gilt für die Firmware Version 1.1 Zunächst die SIM Karte mit der richtigen Nummer einsetzten (siehe Lieferschein).

Mehr

Leica DISTO Transfer Wie verbinde ich meinen Leica DISTO mit meinem PC

Leica DISTO Transfer Wie verbinde ich meinen Leica DISTO mit meinem PC Wie verbinde ich meinen Leica DISTO mit meinem PC PC, Labtop 2 Tablet PC, UMPC Installation 1. Bitte laden Sie die aktuellste Version der Leica DISTO Transfer Software auf unserer Homepage herunter: http://ptd.leica-geosystems.com/en/support-downloads_6598.htm?cid=11104

Mehr

Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac

Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac Lieber WISO Mein Büro Anwender, WISO Mein Büro ist bisher eine reine Windows-Anwendung und lässt sich somit leider nicht direkt auf einem Macintosh

Mehr

icloud Kapitel Apples icloud-dienst wurde bereits in vorangegangenen in diesem Abschnitt wollen wir uns dem Service nun im Detail widmen.

icloud Kapitel Apples icloud-dienst wurde bereits in vorangegangenen in diesem Abschnitt wollen wir uns dem Service nun im Detail widmen. Kapitel 6 Apples icloud-dienst wurde bereits in vorangegangenen Kapiteln mehrfach angesprochen, in diesem Abschnitt wollen wir uns dem Service nun im Detail widmen. um einen Dienst zur Synchronisation

Mehr

Fingerpulsoximeter. A. Wie führt man einen Echtzeitdatentransfer vom PULOX PO-300 zum Computer durch und speichert diese Messdaten auf dem PC?

Fingerpulsoximeter. A. Wie führt man einen Echtzeitdatentransfer vom PULOX PO-300 zum Computer durch und speichert diese Messdaten auf dem PC? Mini-FAQ v1.5 PO-300 Fingerpulsoximeter A. Wie führt man einen Echtzeitdatentransfer vom PULOX PO-300 zum Computer durch und speichert diese Messdaten auf dem PC? B. Wie nimmt man mit dem PULOX PO-300

Mehr

Komfortable Bedien-App Metz mecacontrol. Beschreibung der App zur Steuerung von Metz TV-Geräten via Android bzw. ios

Komfortable Bedien-App Metz mecacontrol. Beschreibung der App zur Steuerung von Metz TV-Geräten via Android bzw. ios Komfortable Bedien-App Metz mecacontrol Beschreibung der App zur Steuerung von Metz TV-Geräten via Android bzw. ios Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank für Ihr Interesse an unserer mecacontrol

Mehr

Schnellstarthandbuch. Dateien verwalten Klicken Sie auf die Registerkarte Datei, um Word-Dateien zu öffnen, zu speichern, zu drucken und zu verwalten.

Schnellstarthandbuch. Dateien verwalten Klicken Sie auf die Registerkarte Datei, um Word-Dateien zu öffnen, zu speichern, zu drucken und zu verwalten. Schnellstarthandbuch Microsoft Word 2013 unterscheidet sich im Aussehen deutlich von älteren Word-Versionen. Dieses Handbuch soll Ihnen dabei helfen, sich schnell mit der neuen Version vertraut zu machen.

Mehr

Erste Hilfe bei Problemen mit Iustec Mandat

Erste Hilfe bei Problemen mit Iustec Mandat Erste Hilfe bei Problemen mit Iustec Mandat Inhaltsverzeichnis 1. Nach dem Programmstart werden Sie aufgefordert, die Verbindung zu Ihrem Daten-Ordner neu herzustellen, obwohl Sie keine neue Version von

Mehr

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios. Produktversion: 3

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios. Produktversion: 3 Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios Produktversion: 3 Stand: Januar 2013 Inhalt 1 Über Sophos Mobile Control...3 2 Einleitung...4 3 Anmeldung am Self Service Portal...5 4 Einrichten von

Mehr

Sichern der persönlichen Daten auf einem Windows Computer

Sichern der persönlichen Daten auf einem Windows Computer Sichern der persönlichen Daten auf einem Windows Computer DIRECTION DES SERVICES IT SERVICE DIT-MI DIREKTION DER IT-DIENSTE DIENSTSTELLE DIT-MI 1/9 1 Inhaltsverzeichnis 2 Einleitung... 3 3 Outlook Daten...

Mehr

A-Plan 12.0. Zeiterfassung 2.0. Ausgabe 1.1. Copyright. Warenzeichenhinweise

A-Plan 12.0. Zeiterfassung 2.0. Ausgabe 1.1. Copyright. Warenzeichenhinweise A-Plan 12.0 Zeiterfassung 2.0 Ausgabe 1.1 Copyright Copyright 1996-2014 braintool software gmbh Kein Teil dieses Handbuches darf ohne ausdrückliche Genehmigung von braintool software gmbh auf mechanischem

Mehr

Arbeiten mit Acrobat. Vorstellung von Adobe Acrobat Bearbeitung des Dokuments Präsentationen erstellen Teamarbeit

Arbeiten mit Acrobat. Vorstellung von Adobe Acrobat Bearbeitung des Dokuments Präsentationen erstellen Teamarbeit Arbeiten mit Acrobat Vorstellung von Adobe Acrobat Bearbeitung des Dokuments Präsentationen erstellen Teamarbeit Vollbildmodus Wählen Sie das Menü Fenster Vollbildmodus. Die aktuell angezeigte Seite verdeckt

Mehr

HTL-Website. TYPO3- Skriptum II. Autor: RUK Stand: 02.06.2010 Gedruckt am: - Version: V0.1 Status: fertig. Qualitätsmanagement

HTL-Website. TYPO3- Skriptum II. Autor: RUK Stand: 02.06.2010 Gedruckt am: - Version: V0.1 Status: fertig. Qualitätsmanagement HTL-Website TYPO3- Skriptum II Autor: RUK Stand: 02.06.2010 Gedruckt am: - Version: V0.1 Status: fertig Qualitätsmanagement Erstellt Geprüft Freigegeben Name RUK Datum 02.06.2010 Unterschrift Inhaltsverzeichnis

Mehr

Userhandbuch. Version B-1-0-2 M

Userhandbuch. Version B-1-0-2 M Userhandbuch Version B-1-0-2 M Inhaltsverzeichnis 1.0 Was bietet mir SERVRACK?... 3 1.1 Anmeldung... 3 1.2 Passwort vergessen?... 3 1.3 Einstellungen werden in Realtime übernommen... 4 2.0 Die SERVRACK

Mehr

Geofind Handbuch für Daylite 4

Geofind Handbuch für Daylite 4 Geofind Handbuch für Daylite 4 Geofind Handbuch für Daylite 4 1 Allgemeines 1.1 Das GeoFind Plugin für Daylite 4 4 2 Einrichtung 2.1 2.2 Installation 6 Lizenzierung 8 3 Benutzung 3.1 3.2 3.3 3.4 3.5 3.6

Mehr

AKB e-banking praktisch und schnell. Tipps & Tricks In diesem Dokument wird Ihnen aufgezeigt, wie Sie das neue AKB e-banking effizient nützen können.

AKB e-banking praktisch und schnell. Tipps & Tricks In diesem Dokument wird Ihnen aufgezeigt, wie Sie das neue AKB e-banking effizient nützen können. AKB e-banking praktisch und schnell Tipps & Tricks In diesem Dokument wird Ihnen aufgezeigt, wie Sie das neue AKB e-banking effizient nützen können. Inhaltsverzeichnis 1 Einstellungen... 3 2 e-banking

Mehr

U M S T I E G MICROSOFT OFFICE WORD 2003 WORD 2010. auf. Einführungsschulung - So finden Sie Sich im neuen Layout zurecht. ZID/D. Serb/ Jän.

U M S T I E G MICROSOFT OFFICE WORD 2003 WORD 2010. auf. Einführungsschulung - So finden Sie Sich im neuen Layout zurecht. ZID/D. Serb/ Jän. U M S T I E G MICROSOFT OFFICE WORD 2003 auf WORD 2010 Einführungsschulung - So finden Sie Sich im neuen Layout zurecht ZID/D. Serb/ Jän. 2011 INHALTSVERZEICHNIS Ein neues Gesicht... 3 Das Menüband...

Mehr

1. Starte die gewünschte Browseranwendung durch Klick auf den Screenshot.

1. Starte die gewünschte Browseranwendung durch Klick auf den Screenshot. Benutzerhinweise zur digitalen Datenaufnahme Mit den von Esri kostenfrei bereitgestellten Anwendungen zur digitalen Datenaufnahme kannst du Daten am Computer oder direkt im Gelände mit mobilen Geräten

Mehr

Memas. Tablet einrichten und mit einem Nutzerkonto verbinden

Memas. Tablet einrichten und mit einem Nutzerkonto verbinden Tablet einrichten und mit einem Nutzerkonto verbinden Es gibt mehrere Alternativen für die Wahl eines geeigneten Tablets. Diese Anleitung basiert auf den Tablets, die wir für unser Programm getestet haben:

Mehr

TEAMWORK App. Erste Schritte

TEAMWORK App. Erste Schritte TEAMWORK App Erste Schritte 1. Die TEAMWORK App Mit der einfachen und intuitiven Oberfläche haben Sie nicht nur Zugriff auf alle Dateien, die Sie über Ihren PC zu TEAMWORK hochgeladen haben, Sie können

Mehr

Zeiterfassungsanlage Handbuch

Zeiterfassungsanlage Handbuch Zeiterfassungsanlage Handbuch Inhalt In diesem Handbuch werden Sie die Zeiterfassungsanlage kennen sowie verstehen lernen. Es wird beschrieben wie Sie die Anlage einstellen können und wie das Überwachungsprogramm

Mehr

VN-Digital. Android. Bedienungsanleitung zum Download und Inbetriebnahme der VN-Digital-App. Kurz- und Langversion

VN-Digital. Android. Bedienungsanleitung zum Download und Inbetriebnahme der VN-Digital-App. Kurz- und Langversion VN-Digital Bedienungsanleitung zum Download und Inbetriebnahme der VN-Digital-App Android Kurz- und Langversion (Die Anleitung wurde anhand eines Samsung-Tablets mit Android-Version 4.2.2. erstellt. Je

Mehr

Starterhandbuch. Für die Beispiele in diesem Handbuch wird das iphone vertikal gehalten. - 1 -

Starterhandbuch. Für die Beispiele in diesem Handbuch wird das iphone vertikal gehalten. - 1 - Starterhandbuch Lesen Sie dieses Handbuch sorgfältig durch, bevor Sie das Produkt verwenden, und bewahren Sie das Handbuch griffbereit auf. BIS ZUM MAXIMALEN UMFANG, DER DURCH GELTENDES RECHT ZULÄSSIG

Mehr

Benutzerhandbuch. für. ENAiKOON buddy-tracker

Benutzerhandbuch. für. ENAiKOON buddy-tracker ENAiKOON buddy-tracker Benutzerhandbuch für ENAiKOON buddy-tracker Anwendergerechte Software zur Anzeige der Standorte Ihrer Fahrzeuge bzw. mobilen Objekte auf einem BlackBerry 1 1 Ein Wort vorab Vielen

Mehr

CONNECT. Bedienungsanleitung. ios

CONNECT. Bedienungsanleitung. ios CONNECT Bedienungsanleitung ios de Inhaltsverzeichnis 1 Was ist JURA Connect?... 3 2 Erste Schritte...4 3 Geeignete Smartphones/Tablets... 5 4 Konfigurationsassistent...6 Willkommen beim Konfigurationsassistenten...

Mehr