Klasse 5 Klasse 6 Klasse 7 Klasse 8 Klasse 9 Klasse 10 K1 K2 Bios 1 Diesterweg ,95

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Klasse 5 Klasse 6 Klasse 7 Klasse 8 Klasse 9 Klasse 10 K1 K2 Bios 1 Diesterweg 978-3-425-05700-2 31,95"

Transkript

1 Lehrwerke THG / Schuljahr 2014/15, Übersicht alle Fächer und Klassen / Stand Oktober 2014 Biologie Chemie Deutsch Bios Bios Bios Bios ,95 Bios ,95 Natura Kursstufe Biologie für Gymnasien Ausgabe BW / G ,50 Biologie Oberstufe Gesamtband , Chemie heute SI Chemie heute SI Chemie heute SI Chemie heute SII ,95 Chemie heute SII ,95 Bd Bd Bd Bd Bd Bd Deutsch.kompetent Verlag ,75 Natura Kursstufe Biologie für Gymnasien Ausgabe BW / G Biologie Oberstufe Gesamtband ,95 Chemie heute SII ,95 Chemie heute SII ,95 Deutsch.kompetent Verlag ,75

2 Englisch (1. Fremdsprache) Englisch (2. Fremdsprache) A A A A English G21 A5 (Abschlussband) Context 21 Starter ,50 English Grammar Große Ausgabe Green Line Oberstufe ,50 Grammar in Profile ,99 Oxford Advanced Learner s Dictionary, 7th Edition Words in context Thematischer Oberstufenwortschatz , Fremdspr. English G21 A1 (2.FS) Fremdspr. A Fremdspr. A Fremdspr. A Fremdspr. English G21 A5 (Abschlussband) siehe 1.FS Green Line Oberstufe ,50 Grammar in Profile ,99 Oxford Advanced Learner s Dictionary, 7th Edition Words in context Thematischer Oberstufenwortschatz ,99 siehe 1.FS English Grammar Große Ausgabe

3 Erdkunde/ GWG TERRA GWG Geographie Terra GWG Geographie ,25 Terra GWG Geographie 3/ , Terra GWG Geographie 5/ ,25 Terra Geographie Kursstufe ,25 Fundamente Verlag ,75 Terra Geographie Kursstufe ,25 Fundamente Verlag ,75 Physische Geographie Physische Geographie Ethik Abenteuer Ethik ,90 Abenteuer Ethik ,90 Abenteuer Ethik ,90 Abenteuer Ethik ,90 Kolleg Ethik Buchner ,00 Kolleg Ethik Buchner ,00

4 Französisch (1.Fremdsprache) A Plus A Plus A Plus A Plus Fremdspr. 1.Halbjahr Halbjahr Fremdspr. A Plus A Plus Horizons ,50 Pratique du Français Moderne Gramm. Übungsbuch ,99 Oberstufengrammatik ,50 Mots et contexte Pons, Micro Robert Poche Fremdspr 2.Fremdspr 2.Fremdspr 2.Fremdspr 2.Fremdspr Horizons ,50 Pratique du Français Moderne Gramm. Übungsbuch ,99 des heutigen Französisch Oberstufengrammatik ,50 Mots et contexte Pons, Micro Robert Poche Französisch (2.Fremdsprache) A Plus A Plus Halbjahr Cycle Court (!) siehe 1. FS Siehe 1.FS

5 A Plus A Plus Halbjahr Cycle Court (!) Cycle Court (!) Gemeinschaftskunde Cycle Court (!) Mensch und Politik Band Mensch und Politik Band Mensch und Politik Band Mensch und Politik, SII Demokratie Mensch und Politik, SII Globale Verantwortung ,95 Politik im Wandel 1 (Kursstufe 1) Schöningh Verlag Politik im Wandel 2 (Kursstufe 2) Schöningh Verlag Das politische System der BRD ,40 Das politische System der BRD ,40

6 Gesellschaft der BRD 6822 Internationale Politik im Zeichen der Globalisierung Gesellschaft der BRD 6822 Internationale Politik im Zeichen der Globalisierung Geschichte Kompetent in Wirtschaft / Markt und Staat , Das waren Zeiten Band ,80 Forum Geschichte Band Forum Geschichte Band Forum Geschichte Band Mosaik. Der Geschichte auf der Spur. A5. Oldenbourg ,50 Kursbuch Geschichte Kursbuch Geschichte Kompetent in Wirtschaft / Markt und Staat ,25 Kursbuch Geschichte Kursbuch Geschichte stündig Kursbuch Geschichte Kursbuch Geschichte Zeiten und Menschen 1 Schöningh stündig Kursbuch Geschichte Kursbuch Geschichte Zeiten und Menschen 1 Schöningh

7 28,95 28,95 Latein Mathe Zeiten und Menschen 2 Schöningh , Via Mea 1 Schülerbuch ,95 Via Mea 1 - Begleitheft ,95 Via Mea 2 Schülerbuch ,95 Via Mea 2 - Begleitheft ,95 Via Mea 3 Schülerbuch ,95 Via Mea 3 - Begleitheft ,95 Video Lat. Kurzgrammatik ADEO Wortkunde ,70 Stowasser Lat.-Dt. Schülerwörterbuch Oldenburg Video Lat. Kurzgrammatik Grund-u. Aufbauwortschatz Latein ,25 Stowasser Lat.-Dt. Schülerwörterbuch Oldenburg Kein Kurs! Lateinische Gramatik 5627 Römische Gesellschaft im Wandel 5864 Römische Gesellschaft: Kommentar 5884 Stowasser Lat.-Dt. Schülerwörterbuch Oldenburg Schülerband Schülerband Schülerband ,50 Schülerband Schülerband Schülerband ,50 Formelsammlung (orange) LS Kursstufe ,50 Formelsammlung (orange) Wittwer Verlag ,90 Zeiten und Menschen 2 Schöningh ,95 Kein Kurs! Lateinische Gramatik 5627 Römische Gesellschaft im Wandel 5864 Römische Gesellschaft: Kommentar 5884 Stowasser Lat.-Dt. Schülerwörterbuch Oldenburg LS Kursstufe ,50 Formelsammlung (orange) Wittwer Verlag ,90

8 Wittwer Verlag ,90 Formelsammlung (blau) ,25 Formelsammlung (blau) ,25 Formelsammlung (blau) ,25 Musik Spielpläne 5/ , Spielpläne ,75 Spielpläne ,75 Spielpläne , NWT Netzwerk NWT ,95 Physik evang. Religion Netzwerk NWT ,95 Netzwerk NWT , Physik Sek.I Band Physik Sek.I Band Physik Sek.I Band Physik Sek.I Band Physik Sek.II JG Religion Religion Religion Religion Religion Religion Kursbuch Religion Oberstufe ,50 Physik Sek.II JG Kursbuch Religion Oberstufe ,50

9 kath. Religion Spanisch Sport Mittendrin 5/ Mittendrin 5/ Mittendrin 7/ Mittendrin 7/ Mittendrin 9/ Mittendrin 9/ Die Bibel Einheitsübersetzung Verlag kath. Bibelwerk Stuttgart ,90 Encuentros Encuentros 1 heft Encuentros Encuentros 2 heft Encuentros Edicion Encuentros Edicion 3000 heft Bachillerato Diccionario para la Ensenanza Verlag: VOX ISBN: Gramática de la lengua española , Fit sein durch Ausdauer und Kraft Karl Friedmann Promos Verlag ,20 Die Bibel Einheitsübersetzung Verlag kath. Bibelwerk Stuttgart ,90 Bachillerato Diccionario para la Ensenanza Verlag: VOX ISBN: Gramática de la lengua española ,95 Fit sein durch Ausdauer und Kraft Karl Friedmann Promos Verlag ,20 Trainingslehre. Sporttheorie für die Schule Blum/Friedmann Promos Verlag ,20 4-stündig Trainingslehre. Sporttheorie für die Schule Blum/Friedmann Promos Verlag ,20

Eingeführte Lehrbücher Schuljahr 2015/16 Lernmittelverwaltung Klasse 5 (G9)

Eingeführte Lehrbücher Schuljahr 2015/16 Lernmittelverwaltung Klasse 5 (G9) Klasse 5 (G9) Fach Medientitel Art von bis Verlag Preis ISBN_ISSN Biologie Natura 1 (BW) Schülerbuch 5 6 Klett 26,80 3 12 045610 0 Deutsch Deutschbuch 1 Arbeitsheft (neu) Arbeitsheft 5 5 Cornelsen 8,95

Mehr

! = Schüler der Bläserklasse benötigen kein Musikbuch und kein Arbeitsheft! * = verpflichtend anzuschaffen!

! = Schüler der Bläserklasse benötigen kein Musikbuch und kein Arbeitsheft! * = verpflichtend anzuschaffen! IGS Kandel Schulbuchliste Klasse 5 Fach Hinweis Buchtitel Klasse Verlag ISBN Nr. Preis in (o.gewähr) Deutsch wortstark PLUS-Differenzierte Ausgabe 5 5 Schroedel 978-3-507-48225-8 21,95 wortstark PLUS-Differenzierte

Mehr

Cusanus-Gymnasium Wittlich Schulbuchliste Klassenstufe 5 Schuljahr 2013-2014

Cusanus-Gymnasium Wittlich Schulbuchliste Klassenstufe 5 Schuljahr 2013-2014 Cusanus-Gymnasium Wittlich Schulbuchliste Klassenstufe 5 Kath. Religion Die Bibel Herder 978-3-451-28000-9 Zeit der Freude 5/6 (neue BSV-Nr.) BSV 978-3-7627-0419-5 alte Patmos-Nr. Patmos 978-3-491-75700-4

Mehr

Bücherliste Geschwister Scholl Gymnasium Lebach Schuljahr: 2014 / 15

Bücherliste Geschwister Scholl Gymnasium Lebach Schuljahr: 2014 / 15 Bücherliste Geschwister Scholl Gymnasium Lebach Schuljahr: 2014 / 15 Klasse/ Kurs: 5 Folgende Bücher werden für das kommende Schuljahr benötigt: Religion rk+ev Die Bibel Herder 451-28000-9 9,90 Religion

Mehr

Schulbuchliste 2014/2015

Schulbuchliste 2014/2015 Schulbuchliste 2014/2015 Klassenstufe 5 L = 1. Fremdsprache Latein plus Englisch F + L = diese Bücher erhalten alle Schüler dieser Klassenstufe unabhängig von der Fremsprache 5 F Erdkunde Diercke Weltatlas

Mehr

GYMNASIUM OTTWEILER - Schule des Landkreises Neunkirchen - Fach Buchtitel Verlag

GYMNASIUM OTTWEILER - Schule des Landkreises Neunkirchen - Fach Buchtitel Verlag Klassenstufe: 5 Schuljahr: 2015/16 Die angekreuzten Bücher werden für das kommende Schuljahr benötigt: buch 5 Sprach-u. Cornelsen 464-68055-1 26,95 Lesebuch, Allgemeine Ausgabe X Englisch English G Access,

Mehr

Schulbuchliste 2015/2016

Schulbuchliste 2015/2016 Max-Planck-Gymnasium Saarlouis Klasse/Kurs: 5 (1. FS oder ) Preis Biologie Markl Biologie Klett 121500208 24,95 buch 5 060619016 24,95 Schülerduden Rechtschreibung und Duden 411051625 9,99 Wortkunde (1.

Mehr

5. KLASSE. Summe 98,45. Europäisches Gymnasium Bertha-von-Suttner. Bücherliste Schuljahr 2015/16

5. KLASSE. Summe 98,45. Europäisches Gymnasium Bertha-von-Suttner. Bücherliste Schuljahr 2015/16 5. KLASSE Erdkunde TERRA Geographie für Berlin/Brandenburg, Ausgabe für die Grundschule, Schülerbuch 5./6. Schuljahr Klett 978-3-12-104033-9 Englisch English G Access 1 Cornelsen 978-3-06-032543-6 Latein

Mehr

Fach Buchtitel Verlag Bestellnummer Verkaufspreis

Fach Buchtitel Verlag Bestellnummer Verkaufspreis 5. Schuljahr Deutsch Deutschbuch 5 - Cornelsen 978-3060624133 24,95 Green Line 1 Klett 978-3-12-547120-7 22,75 Religion Das Kursbuch Religion 1 Calwer 978-3-7668-3892-6 23,50 WuN*** Wege.Werte.Wirklichkeiten

Mehr

Bücherliste 5. Klasse

Bücherliste 5. Klasse 5. Klasse Fach Verlag Titel ISBN-Nr. ER 1 Ausleihe 2 Ev. Religion Diesterweg Das Kursbuch Religion (5/6) 978-3-425-07805-2 23,95 E / Dt. Bibelgesellschaft Lutherbibel (Altes u. Neues Testament), Taschenausg.

Mehr

Bücherliste für das Schuljahr 2015/2016

Bücherliste für das Schuljahr 2015/2016 Stand: 23.06.2015 7. Jahrgang und 1. Fremdsprache (ab Kl. 3) 1. Fremdsprache (ab Kl. 3) Grundausgabe Orientierungswissen 11,25 Cornelsen ISBN 978-3-06-060838-6 Diercke 3 Atlas ISBN 978-3-14-100770-1 20,95

Mehr

Otto-Hahn-Gymnasium Saarbrücken Landwehrplatz 3, 66111 Saarbrücken

Otto-Hahn-Gymnasium Saarbrücken Landwehrplatz 3, 66111 Saarbrücken Klasse 5 BÜCHERLISTE Klassenstufe 5 (Schuljahr 2016/2017) Deutsch Deutschbuch 5 06-061901-6 25,50 Englisch English G 21, A1 06-031354-9 24,75 Erdkunde Diercke Erdkunde 5 14-114625-7 25,95 Westermann Diercke

Mehr

Fach Buch Verlag. Religion rk Religion vernetzt 5 Kösel ev Ortswechsel 5 Claudius eth Forum Ethik 5 Auer. Deutsch Deutschbuch 5 Cornelsen

Fach Buch Verlag. Religion rk Religion vernetzt 5 Kösel ev Ortswechsel 5 Claudius eth Forum Ethik 5 Auer. Deutsch Deutschbuch 5 Cornelsen Jahrgangsstufe 5 Religion rk Religion vernetzt 5 Kösel ev Ortswechsel 5 Claudius eth Forum Ethik 5 Auer Deutsch Deutschbuch 5 Cornelsen Englisch E1 Green Line New 1 Klett Latein L1 Latein mit Felix 1 Buchner

Mehr

Otto-Hahn-Gymnasium Saarbrücken Landwehrplatz 3, 66111 Saarbrücken

Otto-Hahn-Gymnasium Saarbrücken Landwehrplatz 3, 66111 Saarbrücken Klasse 5 BÜCHERLISTE Klassenstufe 5 (Schuljahr 2012/2013) English G 21, A1 06-031354-9 21,50 Erdkunde Diercke Erdkunde 5 14-114625-7 24,95 Westermann Diercke Weltatlas, incl. Arbeitsheft+CD 14-100701-5

Mehr

Englisch English G 21 - Ausgabe A5 9, 10 978-3-06-031308-2 21,95 BG1E Ja Ja 3,66

Englisch English G 21 - Ausgabe A5 9, 10 978-3-06-031308-2 21,95 BG1E Ja Ja 3,66 Schulbuchliste Schuljahr: 2014/2015 Schule: Albert-Einstein-Gymnasium Frankenthal Jahrgangsstufe: 10 ISBN Preis ( ) Lern-gruppe Ent-geltliche Ausleihe Fach Titel Jahrgangsstufen Unentgeltliche Ausleihe

Mehr

Klett 24,95 bzw. 23,75 978-3-623-49660-3 5-12 Geschichte Westermann 978-3-14-100932-3 Westermann 19,95. 978-3-12-828641-9 (neu) bzw.

Klett 24,95 bzw. 23,75 978-3-623-49660-3 5-12 Geschichte Westermann 978-3-14-100932-3 Westermann 19,95. 978-3-12-828641-9 (neu) bzw. Schulbuchliste Schuljahr 206/7 am Reclamgymnasium. Jahrgangsstufenübergreifende Schulbücher Für die Arbeit im Unterricht in allen Jahrgangsstufen bis zum Abitur stehen in der Schule Nachschlagewerke als

Mehr

PAUL-GERHARDT-SCHULE DASSEL

PAUL-GERHARDT-SCHULE DASSEL Im Schuljahr 2015/16 werden für die Klasse 5a (Laptop) die folgenden Lehrbücher von der Schule ausgeliehen: Deutsch Deutsch Ideen 5 Schroedel 978-3-507-42035-9 28,95 Englisch Access 1 Cornelsen 978-3-06-032544-3

Mehr

Fach Titel Verlag Best.-Nr. Preis Hinweis für Eltern

Fach Titel Verlag Best.-Nr. Preis Hinweis für Eltern Klasse 5 Deutsch deutsch.kompetent 5 Klett 978-3-12-316001-1 21,95 deutsch.kompetent 5 Arbeitsheft Klett 978-3-12-316008-0 9,95 privater Kauf Mathematik Lambacher Schweizer 5 (2. Auflage) Klett 978-3-12-733551-4

Mehr

Hinweis zur ISBN: Die letzte Ziffer der ISBN nach dem Bindestrich ist lediglich eine V: Stand 24.8.2014 Prüfziffer und muss nicht identisch sein!

Hinweis zur ISBN: Die letzte Ziffer der ISBN nach dem Bindestrich ist lediglich eine V: Stand 24.8.2014 Prüfziffer und muss nicht identisch sein! Anbieter von Schulbüchern Hinweis zur ISBN: Die letzte Ziffer der ISBN nach dem Bindestrich ist lediglich eine V: Stand 24.8.2014 Prüfziffer und muss nicht identisch sein! ISBN Kl. Fach Verlag Buchtitel

Mehr

/// Bücherliste - Klasse 5. Fach Verlag Best-Nr. Typ Titel

/// Bücherliste - Klasse 5. Fach Verlag Best-Nr. Typ Titel GmbH Bücherliste - Klasse 5 Mathematik Klett 978-3-12-742471-3 Schulbuch Schnittpunkt 5 Mathematik Klett 978-3-12-742418-8 Arbeitsheft Schnittpunkt 5 Englisch Klett 978-3-12-547771-1 Schulbuch Red Line

Mehr

Lehrbücher/Arbeitshefte Schuljahr 2013/14

Lehrbücher/Arbeitshefte Schuljahr 2013/14 Klasse Fach Verlag ISBN-Nr. Titel Lehrbücher/Arbeitshefte Schulhr 2013/14 1 Deutsch Duden Paetec 978-3-89818-803-6 Arbeitsheft Druckschrift 1 Deutsch Duden Paetec 978-3-89818-807-4 Arbeitsheft Schreibschrift

Mehr

Schulbuchliste für das Schuljahr 2015 / 2016

Schulbuchliste für das Schuljahr 2015 / 2016 5 DE P.A.U.L.D Schülerbuch 5 Schöningh 978-3-14-028020-4 25,95 EN Green Line 1 (neu) Klett 978-3-12-834210-8 19,95 ** X EN Workbook mit Audio-CD (neu) Klett 978-3-12-834215-3 8,25 MA Mathematik Neue Wege

Mehr

5. KLASSE. Summe 90,45. Europäische Schule Bertha-von-Suttner (Gymnasium) Bücherliste Schuljahr 2012/2013

5. KLASSE. Summe 90,45. Europäische Schule Bertha-von-Suttner (Gymnasium) Bücherliste Schuljahr 2012/2013 5. KLASSE Erdkunde TERRA Geographie für Berlin, Brandenburg, Mecklenburg- Vorpommern, Thüringen Ausgabe für Grundschulen (B,BB), alle Schulformen in MV, TH --- Schülerbuch 5./6. Schuljahr Klett, ISBN:

Mehr

Schulbuchliste für das Schuljahr 2014 / 2015

Schulbuchliste für das Schuljahr 2014 / 2015 5 DE Deutschbuch 5 Neue Ausgabe Cornelsen 978-3-464-68055-1 26,70 EN Green Line 1 Klett 978-3-12-547120-7 22,25 ** X EN Workbook mit Audio-CD Klett 978-3-12-547125-2 9,50 MA Mathematik Neue Wege 5 Schroedel

Mehr

Fach Jahrgangsstufe 11 Vermerk

Fach Jahrgangsstufe 11 Vermerk Fach Jahrgangsstufe 11 Vermerk Biologie Chemie Erdkunde Informatik Italienisch Italienisch Kunst Biologie heute entdecken, Bayern, hrsg. v. Jungbauer: R11: ISBN 978-3-507-10512-6, Aufl. 09/Druck A1, ZN

Mehr

5. KLASSE. Summe 97,15. Europäisches Gymnasium Bertha-von-Suttner. Bücherliste Schuljahr 2014/15

5. KLASSE. Summe 97,15. Europäisches Gymnasium Bertha-von-Suttner. Bücherliste Schuljahr 2014/15 5. KLASSE Erdkunde TERRA Geographie für Berlin/Brandenburg, Ausgabe für die Grundschule, Schülerbuch 5./6. Schuljahr Klett 978-3-12-104033-9 Englisch Green Line Band 1 Klett 978-3-12-547121-4 Latein Salvete

Mehr

Schulbuchliste 2016/2017

Schulbuchliste 2016/2017 Max-Planck-Gymnasium Saarlouis Klasse/Kurs: 5 (1. FS Englisch oder ) Biologie Markl Biologie Klett 121500208 25,50 Deutschbuch 5 060619016 25,50 Deutsch Schülerduden Rechtschreibung und Duden 411051625

Mehr

7a eine halbe Klasse Französisch erste Fremdsprache. 7a eine halbe Klasse Englisch erste Fremdsprache. 7a ganze Klasse

7a eine halbe Klasse Französisch erste Fremdsprache. 7a eine halbe Klasse Englisch erste Fremdsprache. 7a ganze Klasse 7a Französisch erste 7a Englisch erste Französisch 1. A plus 2 Carnet d'activités 978-3-464-22078-8 Cornelsen 9,25 Französisch 1. A plus 2 Grammatikheft 978-3-464-22079-5 Cornelsen 6,95 Englisch 2. Workbook

Mehr

Profilorientierter. Fachunterricht 2015 / 2016 :

Profilorientierter. Fachunterricht 2015 / 2016 : Unterricht in der Profiloberstufe 2015 / 2018 Profilorientierter Fachunterricht 2015 / 2016 : Einführungsphase (10. Klasse) OAPVO 2007 / 13 Profilklassen des Einführungsjahrgangs des Schuljahrs 2015 /

Mehr

Fach Titel Bestell-Nr. Verlag. kath. Religion Religion - vernetzt 50702 Kösel ev. Religion

Fach Titel Bestell-Nr. Verlag. kath. Religion Religion - vernetzt 50702 Kösel ev. Religion Außerdem möchten wir Sie gerne bereits heute zu der am Freitag, 18. September 2015, um 16.00 Uhr in der Schule stattfindenden Willkommensparty für die Schülerinnen und Schüler der neuen 5. Klassen und

Mehr

Informationsveranstaltung zur Schullaufbahnplanung in der gymnasialen Oberstufe

Informationsveranstaltung zur Schullaufbahnplanung in der gymnasialen Oberstufe Informationsveranstaltung zur Schullaufbahnplanung in der gymnasialen Oberstufe Die Struktur der gymnasialen Oberstufe 2016 Abiturprüfung in 4 FächernF 2015 2016 Qualifikationsphase Q2.1 und Q2.2 2014

Mehr

Auswertung Zentralabitur 2015 - Übersicht Fächer

Auswertung Zentralabitur 2015 - Übersicht Fächer Deutsch Englisch Französisch Latein Spanisch Griechisch Kunst Musik Darstellendes Spiel Italienisch Japanisch Niederländisch Polnisch Russisch Geschichte Erdkunde Politik-Wirtschaft ev.religion kath.religion

Mehr

Zur Anzeige wird der QuickTime Dekompressor benötigt. ABITUR 2017. Die Kursstufe

Zur Anzeige wird der QuickTime Dekompressor benötigt. ABITUR 2017. Die Kursstufe ABITUR 2017 Die Kursstufe Überblick... Kurse je 10 pro Halbjahr 5 x 4h Fächer insgesamt 40 Kurse 5 x 2h Fächer (mehr mgl.) Wochenstundenzahl 32 im Schnitt 30 automatisch (manche mehr) ggf. plus: SK, LT,

Mehr

Informationen zur Oberstufe

Informationen zur Oberstufe Informationen zur Oberstufe Einführungsveranstaltung 5.8.2013 Informationen zur Oberstufe 1. Gliederung der Oberstufe 7. Qualifikation für das Abitur 2. Kernfächer 8. Überspringen und Wiederholen 3. Aufgabenfelder

Mehr

SOPHIE-SCHOLL- GYMNASIUM ITZEHOE

SOPHIE-SCHOLL- GYMNASIUM ITZEHOE SOPHIE-SCHOLL- GYMNASIUM ITZEHOE Information zur für Eltern und Schüler der Wilhelm-Käber-Schule Hohenlockstedt Willy Arbeiter, StD 01. Dezember 2015 GLIEDERUNG DES VORTRAGS Organisation der Oberstufe

Mehr

Informationsveranstaltung zur Kurswahl in der Oberstufe 2015-2017

Informationsveranstaltung zur Kurswahl in der Oberstufe 2015-2017 Informationsveranstaltung zur Kurswahl in der Oberstufe 2015-2017 Die Aufgabenfelder der Oberstufe PFLICHTBEREICH: sprachl.-künstlerisch gesellschaftswissenschaftl. math. naturw.- technisch AF I D E F

Mehr

Informationen zur Qualifikationsphase

Informationen zur Qualifikationsphase Informationen zur Qualifikationsphase Gliederung Voraussetzungen für den Eintritt in die Qualifikationsstufe Die Profilwahl und die Voraussetzungen der einzelnen Profile Die Fachhochschulreife als Alternative

Mehr

Wichtig! Dies ist eine Einführung für die Kursstufe. Wichtige Informationsquelle ist der Leitfaden für die Oberstufe Abitur 2016.

Wichtig! Dies ist eine Einführung für die Kursstufe. Wichtige Informationsquelle ist der Leitfaden für die Oberstufe Abitur 2016. Wichtig! Dies ist eine Einführung für die Kursstufe. Wichtige Informationsquelle ist der Leitfaden für die Oberstufe Abitur 2016. Juristisch maßgebend ist die Abiturverordnung Gymnasien der Normalform

Mehr

Informationen zur. Profiloberstufe 2012-2015

Informationen zur. Profiloberstufe 2012-2015 Informationen zur Profiloberstufe 2012-2015 Profile im Klassenverband ein Profil gebendes Fach und zwei Profil ergänzende Fächer pro Semester ein Profilthema fächerübergreifend Profiloberstufe Wir bieten

Mehr

Profiloberstufe. a) Grundlegende Begriffe b) Belegpflichten in der Einführungsphase c) Belegpflichten in der Qualifikationsphase d) Leistungsnachweise

Profiloberstufe. a) Grundlegende Begriffe b) Belegpflichten in der Einführungsphase c) Belegpflichten in der Qualifikationsphase d) Leistungsnachweise Unterricht Profiloberstufe a) Grundlegende Begriffe b) Belegpflichten in der Einführungsphase c) Belegpflichten in der Qualifikationsphase d) Leistungsnachweise Versetzung und Abschlüsse a) Versetzung

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe an der IGS Mainz- Bretzenheim

Die gymnasiale Oberstufe an der IGS Mainz- Bretzenheim Die gymnasiale Oberstufe an der IS Mainz- Bretzenheim Auf dem Weg zum Abitur? Besonderheiten der Fremdsprachenregelung Der Aufgabenbereich esellschaftswissenschaft Kurswahl Zulassung zur Jahrgangstufe

Mehr

Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen! Herzlich willkommen! Auf dem Weg zur gymnasialen Oberstufe Was sind die nächsten Schritte? Was passiert in Klasse 9 und 10? Jahrgang 9: Probewahl der Oberstufenkurse Eventuell Wechsel des Wahlpflichtfaches

Mehr

Schulbuchlisten des Eifel-Gymnasiums für das Schuljahr 2016-2017

Schulbuchlisten des Eifel-Gymnasiums für das Schuljahr 2016-2017 1 von 2.06.2016 :04 Schulbuchlisten des Eifel-Gymnasiums für das Schuljahr 2016-2017 Schulbuchliste Schuljahr: 2016/2017 Schule: Eifel-Gymnasium Jahrgangsstufe: 7 Fach Titel Stufe ISBN Preis Biologie Natura

Mehr

Allgemeine Hochschulreife

Allgemeine Hochschulreife Allgemeine Hochschulreife Universitäten, Hochschulen, Unternehmen, NGVO Wir sind ab Abitur 2010 Neugestaltete Verordnung für die gymnasiale Oberstufe in Baden-Württemberg Information für die Schülerinnen

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst Für Prüfungszwecke genehmigte Wörterbücher im Bereich der Umodernen Fremdsprachen ULetzte Aktualisierung: 20.01.2015 (Englisch,

Mehr

Informationen zur Profiloberstufe

Informationen zur Profiloberstufe Informationen zur Profiloberstufe Inhalt Allgemeine Bemerkungen Organisation Die fünf Profile der Herderschule Bewerbung auf ein Profil Leistungsbewertung Fachhochschulreife Ermittlung der Qualifikation

Mehr

Deutsch (Integr. Lehrwerke) Deutschbuch Differenzierende Ausgabe 5 / Rhld. Pfalz 5 978 3 06 062878 0 7,99 alle Schüler

Deutsch (Integr. Lehrwerke) Deutschbuch Differenzierende Ausgabe 5 / Rhld. Pfalz 5 978 3 06 062878 0 7,99 alle Schüler Jahrgangsstufe: 5 Fach Titel Klasse ISBN Preis ( ) Lerngruppe Deutsch Großes Schulwörterbuch Deutsch / Das Rechtschreib und 5, 6, 7, 8, 9, 978 3 12 517595 2 14,99 alle Schüler Bedeutungswörterbuch Deutsch

Mehr

Das allgemein bildende Gymnasium

Das allgemein bildende Gymnasium Das allgemein bildende Gymnasium Auf direktem Weg zum Abitur mit einem qualifizierten Fundament an Wissen, Werten und Kompetenzen Das Gymnasium gewinnt weiter an Bedeutung Übergänge von den Grundschulen

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe in Baden-Württemberg Abitur 2017

Die gymnasiale Oberstufe in Baden-Württemberg Abitur 2017 Die gymnasiale Oberstufe in Baden-Württemberg Abitur 2017 Übersicht Grundlagen Kurswahl & Stundenzahl Abrechnung Sonstiges Grundlagen Bausteine des Abiturs Block 1 Block 2 Kursstufe 1 1. Halbjahr Kursstufe

Mehr

NGVO ab Schuljahr 2008/09. Oberstufenberater /in D. Baier und H. Buhmann

NGVO ab Schuljahr 2008/09. Oberstufenberater /in D. Baier und H. Buhmann NGVO ab Schuljahr 2008/09 Abitur 2016 Oberstufenberater /in D. Baier und H. Buhmann Änderungen I Sie können eigene Schwerpunkte bei der Fächerwahl setzen. Sie haben dadurch einen eigenen Stundenplan. Die

Mehr

Herzlich Willkommen. zur Informationsveranstaltung für die Einführungsphase Stufe 10 EF

Herzlich Willkommen. zur Informationsveranstaltung für die Einführungsphase Stufe 10 EF Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung für die Einführungsphase Stufe 10 EF Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang (G 8) APO-GOSt B Der Weg zum Abitur am Gymnasium Schloss Hagerhof

Mehr

Die Kursstufe am Gymnasium

Die Kursstufe am Gymnasium Die Kursstufe am Gymnasium Informationen für Eltern und Schüler der Klassen 10 [Abitur 2016] D. Schwämmle Zeppelin-Gymnasium Stuttgart letzte Änderung 11.02.2014 Allgemeines zur Kursstufe Es gibt keinen

Mehr

Informa(onen*zur** Profiloberstufe*201571018* Dr.$Boy$Kramer,$Oberstufenleiter$

Informa(onen*zur** Profiloberstufe*201571018* Dr.$Boy$Kramer,$Oberstufenleiter$ Informa(onen*zur** Profiloberstufe*201571018* Dr.$Boy$Kramer,$Oberstufenleiter$ Eintri;*in*die*Oberstufe* nach$versetzung$in$die$oberstufe$am$ Gymnasium$(nicht$mehr$als$eine$5,$keine$6)$ mit$ qualifizierendem

Mehr

Abitur = Abitur? Ziele der Mainzer Studienstufe: Abitur Zugang zum Hochschulstudium

Abitur = Abitur? Ziele der Mainzer Studienstufe: Abitur Zugang zum Hochschulstudium Überblick 1. Warum Abitur an der IGS Landau? 2. Übergangsbedingungen 3. Gliederung der Mainzer Studienstufe (MSS) 4. Fächerangebot in der MSS der IGS Landau 5. Grund- und Leistungskurse 6. Fremdsprachen-

Mehr

Eckpunkte Gymnasiale Oberstufe Saar

Eckpunkte Gymnasiale Oberstufe Saar Eckpunkte Im Bereich der Gymnasien bedarf es besonders qualitätvoller und vertiefter Ausbildung. Das Abitur soll die Studierfähigkeit sichern. Dem trägt die gymnasiale Oberstufe nicht hinreichend Rechnung.

Mehr

Gymnasiale Oberstufe. Organisation Kurswahl Zulassung zur Qualifikationsphase Zulassung zur Abiturprüfung Abiturprüfung Abitur (OAVO)

Gymnasiale Oberstufe. Organisation Kurswahl Zulassung zur Qualifikationsphase Zulassung zur Abiturprüfung Abiturprüfung Abitur (OAVO) Gymnasiale Oberstufe Organisation Kurswahl Zulassung zur Qualifikationsphase Zulassung zur Abiturprüfung Abiturprüfung Abitur Oberstufenund Abiturverordnung (OAVO) Beratung Informationsveranstaltung Informationsbroschüre

Mehr

Oberstufeninfoabend. Abitur 2012 02./03.02.2010

Oberstufeninfoabend. Abitur 2012 02./03.02.2010 Oberstufeninfoabend Abitur 2012 02./03.02.2010 Aufgabenfeld AF Pflichtbereich Wahlbereich I Sprachlichliterarisch-künstlerisch II Gesellschaftswissenschaftlich III Mathematischnaturwissenschaftlichtechnisch

Mehr

Gesamtschule Rastbachtal. Bücherliste. Klasse/Kurs: 5 En Schuljahr: 2009/10. Die angekreuzten Bücher werden für das kommende Schuljahr benötigt:

Gesamtschule Rastbachtal. Bücherliste. Klasse/Kurs: 5 En Schuljahr: 2009/10. Die angekreuzten Bücher werden für das kommende Schuljahr benötigt: Klasse/Kurs: 5 En Schuljahr: 2009/10 Deutsch Deutschbuch - Neue Grundausgabe, Schülerbuch 5 Cornelsen 06-060796-9 23,25 Mathematik Mathe live - Neubearbeitung, 5. Schuljahr Klett 12-720310-3 19,50 Englisch

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe an der DSW: Deutsche Reifeprüfung im Ausland (RP) und. Deutsche Internationale Abiturprüfung (DIAP)

Die gymnasiale Oberstufe an der DSW: Deutsche Reifeprüfung im Ausland (RP) und. Deutsche Internationale Abiturprüfung (DIAP) : Deutsche Reifeprüfung im Ausland (RP) und Deutsche Internationale Abiturprüfung (DIAP) Deutsche Schule Washington DC 20. Januar 2015 ph.: 301-767-3803 Inhaltsverzeichnis Die gymnasiale Oberstufe an der

Mehr

Informationsveranstaltung. Die gymnasiale Oberstufe am Athenaeum

Informationsveranstaltung. Die gymnasiale Oberstufe am Athenaeum Informationsveranstaltung für den Jahrgang 9 und Realschüler der Klasse 10 am 09.02.2015 Die gymnasiale Oberstufe am Athenaeum Gaby Trusheim gaby.trusheim@athenetz.de Informationen im Internet www.athenaeum-stade.de

Mehr

GOS Die Gymnasiale Oberstufe Saar Achtjähriges Gymnasium G 8. Information Klassenstufe 9

GOS Die Gymnasiale Oberstufe Saar Achtjähriges Gymnasium G 8. Information Klassenstufe 9 GOS Die Gymnasiale Oberstufe Saar Achtjähriges Gymnasium G 8 Information Klassenstufe 9 Eckpunkte Gymnasiale Oberstufe Saar Alle Diskussionen der letzten Jahre betonen Defizite in der gymnasialen Bildung

Mehr

Die gymnasiale. Oberstufe. an der St.-Johannis-Schule

Die gymnasiale. Oberstufe. an der St.-Johannis-Schule Die gymnasiale Oberstufe an der St.-Johannis-Schule Die gymnasiale Oberstufe Versetzungsordnung Klasse 9 Stundentafel Klasse 10 Notensystem Oberstufe Versetzungsordnung 10 Mittlerer Schulabschluss Wahlen

Mehr

H e r z l i c h W i l l k o m m e n

H e r z l i c h W i l l k o m m e n H e r z l i c h W i l l k o m m e n Von Eltern für Eltern Die Schulen der Sekundarstufen I und II (Haupt-, Real-, Sekundar-, Gesamtschule und Gymnasium) E i n e g e m e i n s a m e V e r a n s t a l t

Mehr

Einführung. Pflichtfächerfächer. Wahlanrechnunganrechnung

Einführung. Pflichtfächerfächer. Wahlanrechnunganrechnung Die Kursstufe am Kolleg St. Blasien Doppelabitur Bernhard Schmidle Ralph Mertens Georg Leber 7. November 009 Überblick Einführung: Die Grundkonzeption der gymnasialen Ausbildung Doppelabitur : Konsequenzen

Mehr

Information zur Kurswahl in der Eph (Einführungsphase)

Information zur Kurswahl in der Eph (Einführungsphase) Information zur Kurswahl in der Eph (Einführungsphase) Schulabschlüsse Zentrale Klausuren Aufgabenfelder / Fächer Pflichtkurse in der Eph Klausurfächer Gesellschaftswissenschaften Wochenstunden Wahlen

Mehr

Prüfungsfächer. Jeder Schüler wählt einen Schwerpunkt und dann die 5 Prüfungsfächer.

Prüfungsfächer. Jeder Schüler wählt einen Schwerpunkt und dann die 5 Prüfungsfächer. Prüfungsfächer Jeder Schüler wählt einen Schwerpunkt und dann die 5 Prüfungsfächer. Aus jedem Aufgabenfeld mindestens ein Prüfungsfach. Die Prüfungsfächer müssen in der Einführungsphase belegt worden sein.

Mehr

Was erwartet Ihr Kind auf dem Gymnasium? Universale allgemeine Bildung ohne Bruch

Was erwartet Ihr Kind auf dem Gymnasium? Universale allgemeine Bildung ohne Bruch Was erwartet Ihr Kind auf dem Gymnasium? Universale allgemeine Bildung ohne Bruch - Fachunterricht in allen Bereichen bis zum Abitur (Biologie, Chemie, Physik bis Klasse 10; zwei Naturwissen- schaften

Mehr

Schulbuchliste 201 / 201 Gymnasium

Schulbuchliste 201 / 201 Gymnasium Schulbuchliste 201 / 201 Gymnasium Klasse 5 Gilt auch für Kl. 6 978 3 14 150515 3 29,95 Biologie 5 Bioskop 5/6 Westermann 978 3 86035 132 1 13,50 DaF 5 978 3 86035 130 7 14,50 DaF 5 B) Wer? Wie? Was? Mega

Mehr

Information zur Kurswahl in der EF (Einführungsphase)

Information zur Kurswahl in der EF (Einführungsphase) Information zur Kurswahl in der EF (Einführungsphase) Ø Schulabschlüsse Ø Zentrale Klausuren Ø Aufgabenfelder / Fächer Ø Pflichtkurse in der EF Ø Klausurfächer Ø Gesellschaftswissenschaften Ø Wochenstunden

Mehr

Herzlich willkommen am ASG Information für Klasse 10

Herzlich willkommen am ASG Information für Klasse 10 Herzlich willkommen am ASG Information für Klasse 10 Zeitplan 20.00-20.45 Herr Schmid KFT (kognitiver Fähigkeitentest) Frau Bühler Die gymnasiale Oberstufe Struktur der Kursstufe Die Qualifikationsphase

Mehr

Informationsabend zur Oberstufe. A. Frank / F. Jöchle

Informationsabend zur Oberstufe. A. Frank / F. Jöchle Informationsabend zur Oberstufe A. Frank / F. Jöchle Übersicht 1. Strukturen der Oberstufe 2. Abiturprüfung 3. Gesamtqualifikation 1.1 Kernfächer (4-stündig) 3 Pflicht-Kernfächer Deutsch Mathematik Fremdsprache

Mehr

Wahl einer neu einsetzenden spät beginnenden Fremdsprache ab Jahrgangsstufe 10 (z. B. Ersatz von Latein/Französisch durch Spanisch (spät))

Wahl einer neu einsetzenden spät beginnenden Fremdsprache ab Jahrgangsstufe 10 (z. B. Ersatz von Latein/Französisch durch Spanisch (spät)) Wahl einer neu einsetzenden spät beginnenden Fremdsprache ab Jahrgangsstufe 10 (z. B. Ersatz von Latein/Französisch durch Spanisch (spät)) Auswirkungen auf das individuelle Kursprogramm in der Oberstufe

Mehr

Sie können eigene Schwerpunkte wählen. Die breite Allgemeinbildung soll aber erhalten bleiben.

Sie können eigene Schwerpunkte wählen. Die breite Allgemeinbildung soll aber erhalten bleiben. Was ändert sich in den letzten Änderungen beiden Jahren? Sie können eigene Schwerpunkte wählen. Die breite Allgemeinbildung soll aber erhalten bleiben. Die Klassenverbände werden zum Teil zu Gunsten von

Mehr

Auftrag des Gymnasiums

Auftrag des Gymnasiums Auftrag des Gymnasiums Vermittlung einer breiten und vertieften Allgemeinbildung mit differenzierten Kenntnissen und Fertigkeiten, die zur allgemeinen Hochschulreife führt, die die Voraussetzung für eine

Mehr

Wie geht s weiter nach der Klasse 6WG10???? www.ks-og.de

Wie geht s weiter nach der Klasse 6WG10???? www.ks-og.de Wie geht s weiter nach der Klasse 6WG10???? www.ks-og.de Eltern-/Schüler-Info 015 Allgemeine Hochschulreife Abiturprüfung (5 Prüfungsfächer: schriftl. + 1 mündl.) JSt JSt 1. KHj. 3. KHj.. KHj. 1. KHj.

Mehr

Neue gymnasiale Oberstufe in Niedersachsen ab 1.8.2007

Neue gymnasiale Oberstufe in Niedersachsen ab 1.8.2007 Neue gymnasiale Oberstufe in Niedersachsen ab 1.8.007 Beispielhaft dargestellt für das Gymnasium Winsen Stand Januar 009 Gymnasiale Oberstufe ab 007 Gymnasium Winsen St/Sto 1 Einführungsphase Jahrgangsstufe

Mehr

Übergang in die Oberstufe der Dreieichschule Langen (DSL) Edeltraut Hederer-Kunert

Übergang in die Oberstufe der Dreieichschule Langen (DSL) Edeltraut Hederer-Kunert Übergang in die Oberstufe der Dreieichschule Langen (DSL) Edeltraut Hederer-Kunert Organisation der Oberstufe OAVO (Oberstufen- und Abiturverordnung) gültig seit 20.7.2009 Regelfall: 3 Jahre Oberstufe

Mehr

Allgemeine Schulinformationen

Allgemeine Schulinformationen Allgemeine Schulinformationen Kooperative Gesamtschule und Ganztagsschule Schuljahr 2011/12: 1805 Schüler davon 410 in der Oberstufe 154 Lehrkräfte 44 Honorarkräfte & Mensa im MUBI Mittagessen täglich

Mehr

Profiloberstufe. Allgemeine Hochschulreife durch erweiterte Grundbildung in 3 Kernfächern und

Profiloberstufe. Allgemeine Hochschulreife durch erweiterte Grundbildung in 3 Kernfächern und Profiloberstufe Allgemeine Hochschulreife durch erweiterte Grundbildung in 3 Kernfächern und Stärkung von Naturwissenschaften und Fremdsprachen Unterricht fächerübergreifend, projektorientiert, mit thematischem

Mehr

Einführungsphase (= Jahrgang 10) Unterricht weitgehend im Klassenverband Kurse in Fremdsprachen, Musik/Kunst, Religion/Ethik, Informatik, Sport

Einführungsphase (= Jahrgang 10) Unterricht weitgehend im Klassenverband Kurse in Fremdsprachen, Musik/Kunst, Religion/Ethik, Informatik, Sport Gymnasiale Oberstufe Informationen zur Oberstufe Überblick Aufbau der Oberstufe Leistungsbewertung Fächer der Einführungsphase Zulassung zur Qualifikationsphase Kurse in der Qualifikationsphase Abiturprüfungen

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe am allgemein bildenden Gymnasium in Baden-Württemberg Abitur 2017

Die gymnasiale Oberstufe am allgemein bildenden Gymnasium in Baden-Württemberg Abitur 2017 1 Die gymnasiale Oberstufe am allgemein bildenden Gymnasium in Baden-Württemberg Abitur 2017 1 Allgemeines 2 Fächer und Kurse 3 Leistungsmessung und Notengebung 4 Abiturprüfung 5 Gesamtqualifikation 6

Mehr

Informationen zum Abitur 2016

Informationen zum Abitur 2016 Informationen zum Abitur 2016 Für Eltern / Erziehungsberechtigte und SchülerInnen der Klassen 10 OberstufenberaterIn OStR in Ines Mendel / OStR Stefan Reuter ABI 2016 28.02.2014 2 28.02.2014 3 Informationen

Mehr

Informationen zur Gymnasialen Oberstufe: Abitur 2019 Oberstufenkoordinatorin: Frau Scheerer

Informationen zur Gymnasialen Oberstufe: Abitur 2019 Oberstufenkoordinatorin: Frau Scheerer Informationen zur Gymnasialen Oberstufe: Abitur 2019 Oberstufenkoordinatorin: Frau Scheerer Gliederung der gymnasialen Oberstufe Jahrgang 11/ EF (Einführungsphase) Abiturbereich: Qualifikationsphase Jahrgang

Mehr

Bücherliste 2011/2012

Bücherliste 2011/2012 Klasse 5 (germanophone Klasse) Geschichte Geschichte plus - Cornelsen, ISBN 978-3-06-110533-4 21,75 Erdkunde Französisch Terra Geographie 5/6, Berlin und Brandenburg, Klett-Verlag, ISBN 978-3-12-104033-9

Mehr

Profiloberstufe. Informationsveranstaltung am 14.1.2015. Birgit Heyen, Holstenschule, Neumünster

Profiloberstufe. Informationsveranstaltung am 14.1.2015. Birgit Heyen, Holstenschule, Neumünster Profiloberstufe Informationsveranstaltung am 14.1.2015 Birgit Heyen, Holstenschule, Neumünster Profiloberstufe seit dem Schuljahr 2008 / 2009, geändert zum Schuljahr 2010 / 2011, weitere Änderungen in

Mehr

Liebfrauenschule Vechta Schulbuchliste 2016/2017 Klasse 5

Liebfrauenschule Vechta Schulbuchliste 2016/2017 Klasse 5 Klasse 5 Folgende Bücher sind auf Wunsch auszuleihen: Einjahresbände Deutschbuch 5 Cornelsen 978-3-06-062413-3 25,25 ) Elemente der Mathematik 5 Schroedel 978-3-507-88580-6 (22,95 ) access 1 Cornelsen

Mehr

Klasse 5. Klasse 6. Leibnizschule - Gymnasium Schulbuchzettel 2016/2017. Tel.: 0341/5861990 Fax: 0341/58619924. Nordplatz 13, 04105 Leipzig

Klasse 5. Klasse 6. Leibnizschule - Gymnasium Schulbuchzettel 2016/2017. Tel.: 0341/5861990 Fax: 0341/58619924. Nordplatz 13, 04105 Leipzig Klasse 5 Ma Schroedel Elemente der Mathematik 5 978-3-507-87490-9 23,95 Ma Schroedel Arbeitsheft Mathematik 5 978-3-507-87512-8 7,95 Bio Paetec Level Biologie 5 SN 978-3-89818-430-4 23,50 Bio Schroedel

Mehr

WIRTSCHAFTSFACHOBERSCHULE AUER 1. Klasse

WIRTSCHAFTSFACHOBERSCHULE AUER 1. Klasse WIRTSCHAFTSFACHOBERSCHULE AUER 1. Klasse Liste der ausgewählten Schulbücher für das Schuljahr 2014/2015 Deutsch Kompetenz: Deutsch 1 - Basisteil Eder-Hantscher/Geisler/. Geschichte Zeitbilder 5 Scheipl/Scheucher/Ebenhof

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe am Gymnasium Bammental Ziel: Abitur 2016

Die gymnasiale Oberstufe am Gymnasium Bammental Ziel: Abitur 2016 Die gymnasiale Oberstufe am Gymnasium Bammental Ziel: Abitur 2016 Die hier aufgeführten Angaben sind ohne Gewähr, rechtlich verbindlich ist die Abiturverordnung (NGVO). Die gymnasiale Oberstufe am allgemein

Mehr

Abiturprüfung: Fünf-Fächer-Abitur

Abiturprüfung: Fünf-Fächer-Abitur Abiturprüfung: Fünf-Fächer-Abitur Deutsch Mathematik schriftlich schriftlich Fortgeführte Fremdsprache Gesellschaftswissenschaft Naturwissenschaft oder Informatik oder weitere Fremdsprache oder Kunst/Musik/Sport

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang

Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang Die gymnasiale Oberstufe Abiturzeugnis (Ergebnisse aus Block I und Block II) Schriftliche und mündliche Abiturprüfung (Block II) Zulassung zu den Abiturprüfungen

Mehr

Universität Fachhochschule Berufliche Fachrichtungen

Universität Fachhochschule Berufliche Fachrichtungen Studienorte und Fächer Die folgende Übersicht zeigt Ihnen, an welchen Standorten Kooperationen von en und n bestehen und welche beruflichen en bzw. Fächer jeweils studiert werden können. Berufliche en

Mehr

Informationen zum Abitur 2017

Informationen zum Abitur 2017 Informationen zum Abitur 2017 Für Eltern / Erziehungsberechtigte und SchülerInnen der Klassen 10 Oberstufenverwaltung: OStR Wolfgang Franz Oberstufenberater: OStR Stefan Reuter, OStR in Ines Mendel ABI

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe an der Gesamtschule Elterninformation kommender 11. Jahrgang

Die gymnasiale Oberstufe an der Gesamtschule Elterninformation kommender 11. Jahrgang Die gymnasiale Oberstufe an der Gesamtschule Elterninformation kommender 11. Jahrgang 1 Die gymnasiale Oberstufe Abschlüsse Welche Abschlüsse sind in der gymnasialen Oberstufe erreichbar? Allgemeine Hochschulreife

Mehr

Informationsabend zur Kursstufe Abitur 2016. Ein Wegweiser durch die Kursstufe in 9 Schritten

Informationsabend zur Kursstufe Abitur 2016. Ein Wegweiser durch die Kursstufe in 9 Schritten Ein Wegweiser durch die Kursstufe in 9 Schritten Schritt 1 Wie war s und wie wird s? Wie war es? Klassenverband Klassenlehrer Stundenplan 2 Schuljahre Halbjahresinformation & Jahreszeugnis Klassensprecher

Mehr

Informationen zur Oberstufe

Informationen zur Oberstufe Informationen zur Oberstufe Jahrgang: Abi 2016 1. Elternabend Termin: 13. März 2013 Uphues Februar 2012 1 Oberstufe am Comenius- Gymnasium Oberstufenkoordinatorin Frau Uphues Vertretung Beratungslehrer

Mehr

Überblick. Wahlpflichtbereich. Fachleistungsdifferenzierung Abschlüsse S I zeitlicher Ablauf der Wahlen Fragen. Exkurs: 2. Fremdsprache und Abitur

Überblick. Wahlpflichtbereich. Fachleistungsdifferenzierung Abschlüsse S I zeitlicher Ablauf der Wahlen Fragen. Exkurs: 2. Fremdsprache und Abitur Überblick Wahlpflichtbereich Exkurs: 2. Fremdsprache und Abitur Fachleistungsdifferenzierung Abschlüsse S I zeitlicher Ablauf der Wahlen Fragen Wahlpflichtbereich Kursarbeiten 2-3 pro Halbjahr + abschlussrelevant

Mehr

Profil A, Schwerpunktfach Latein oder Griechisch

Profil A, Schwerpunktfach Latein oder Griechisch Erfahrungsnoten und sfächer Profil A, Schwerpunktfach Latein oder Griechisch Latein oder Griechisch * im Wahlfach B, C oder P in geraden Jahren im Wahlfach G oder GG in geraden Jahren Erfahrungsnoten und

Mehr

Wahl einer neu einsetzenden spät beginnenden Fremdsprache ab Jahrgangsstufe 10

Wahl einer neu einsetzenden spät beginnenden Fremdsprache ab Jahrgangsstufe 10 Informationsabend zur spät beginnenden Fremdsprache am HLG 26. März 2014 Wahl einer neu einsetzenden spät beginnenden Fremdsprache ab Jahrgangsstufe 10 am HLG: Spanisch Voraussetzungen Umsetzung am HLG

Mehr

Abitur nach 12 Jahren (G8) Klasse 10

Abitur nach 12 Jahren (G8) Klasse 10 davon 1-2 Fächer davon 1 Fach Abitur nach 12 Jahren (G8) Zur Zeit gilt in Niedersachsen das Abitur nach 12 absolvierten Schuljahren (sog. G8 ). Klasse 10 - Einführungsphase - Einführung in das wissenschaftliche

Mehr