Zurück in Ihr Leben. Die Patienten-Informationsbroschüre der Kliniken-Wied

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Zurück in Ihr Leben. Die Patienten-Informationsbroschüre der Kliniken-Wied"

Transkript

1 Zurück in Ihr Leben Die Patienten-Informationsbroschüre der Kliniken-Wied Facheinrichtung für psychosomatische Medizin Behandlung von Abhängigkeitserkrankungen

2 DIE KLINIKEN WIED Willkommen in den Kliniken Wied Willkommen zurück in Ihrem Leben Eine Abhängigkeitserkrankung kann im Verlust der Selbstbestimmung und der Ausgrenzung aus der Gesellschaft münden. Diese Krankheit kann jedoch frühzeitig erkannt und besiegt werden. Wenn stoffgebundene Abhängigkeiten von Alkohol, Medikamenten und Drogen Ihren Lebensrhythmus bestimmen, kann eine Suchtbehandlung Hilfe bringen. Wir unterbreiten Ihnen ein anerkanntes Behandlungsangebot und begleiten Sie in Ihr neues, selbstbestimmtes Leben. Ausgewogene Balance Ärzte der Fachrichtungen Psychiatrie, Psychotherapie, Neurologie, Innere und Allgemeine Medizin stehen Ihnen für die gesamte Dauer des Aufenthaltes als Gesprächspartner und Behandler zur Verfügung. Ihr persönlicher Psychotherapeut begleitet Sie in der Behandlung und koordiniert die Angebote unserer Spezialisten. Dies sind z. B. Sport-, Ergound Gestaltungstherapeuten, Spezialisten zur beruflichen Reintegration und Ernährungsberater. Kommen Sie zu uns in die Kliniken Wied und tun Sie etwas für Ihre Gesundung. Über 150 Mitarbeiter haben es sich zur Aufgabe gemacht, Wege aus Abhängigkeitserkrankungen zu zeigen und den betroffenen Menschen einen Weg zu einem anerkannten Platz in unserer Gesellschaft zu vermitteln. Während Ihres Aufenthaltes werden Sie rundum versorgt. Ausgewogene, regelmäßige Mahlzeiten gehören hierbei ebenso zu unserem Programm wie Sport- und Bewegungstherapie. Haus Mühlental in Wied 2 Haus Sonnenhang in Steimel 3

3 LAGE UND WOHLBEFINDEN Willkommen im Westerwald Fühlen Sie sich bei uns wohl Ergänzend zu unseren medizinisch-therapeutischen Maßnahmen ist der Umgang mit freier Zeit ein wichtiger Baustein unserer Behandlung, der durch unsere besondere Lage gestützt wird. Eingebettet in die ländliche Schönheit des Westerwaldes bieten die Häuser Mühlental in Wied und Sonnenhang in Steimel die nötige Ruhe und Abgeschiedenheit, um den Weg zu sich selbst zu finden. Unsere Häuser sind hell und freundlich gestaltet. Die Patienten wohnen in 2-Bett-Zimmern mit eigenem Bad. Bei besonderer Indikation stellen wir begrenzt Einzelzimmer zur Verfügung. Angrenzende Wälder und Seen laden in der therapiefreien Zeit zu ausgedehnten Spaziergängen oder Radwanderungen mit hauseigenem Equipment ein. Naherholungsziele, wie die für ihre Qualität bekannten Golfplätze in Dreifelden und am Wiesensee oder die nah gelegenen Städte Dierdorf, Puderbach, Altenkirchen und Hachenburg mit ihren historischen Stadtkernen und Sehenswürdigkeiten sorgen ebenso wie die nur wenige Kilometer entfernte Kreisstadt Montabaur für kulturelle Abwechslung. 4 Sowohl Haus Mühlental in Wied als auch Haus Sonnenhang in Steimel sind nach modernsten medizinisch-therapeutischen Gesichtspunkten eingerichtet. Neben den therapiebezogenen Bereichen verfügen die Häuser über ein vielfältiges Angebot an Sportanlagen, einen PC-Raum mit Internetanschlüssen sowie weitläufigen Außenanlagen inklusive einem als Übungsfirma geführten Café mit Außenterrasse. 5

4 BEHANDLUNGSKONZEPT Hier sind Sie gut versorgt Gemeinsam sind wir stark Unser Behandlungsziel ist die berufliche/arbeitsplatzbezogene sowie soziale Reintegration unserer Patienten in ein suchtmittelfreies Leben. Um dies zu erreichen, setzen wir neben der auf die jeweilige Indikation abgestimmten Behandlung auf eine gute Zusammenarbeit aller Beteiligten. Gemeinsam stimmen wir Ihre persönlichen Ziele und individuellen Fähigkeiten zur optimalen Zielerreichung während Ihres Aufenthalts ab. Für die Zeit Ihres Aufenthalts stehen Ihnen unsere Mitarbeiter als persönliche Ansprechpartner jederzeit zur Verfügung. Darüber hinaus bietet Ihnen die Patientengemeinschaft Orientierung und Integrationsmöglichkeiten vor allem in den ersten Tagen. Im Anschluss an die Entwöhnung in den Kliniken Wied sorgt ein weitreichendes Netzwerk von kooperierenden Einrichtungen und Spezialisten für eine erfolgreiche Zielerreichung auf Ihrem Weg zurück in Ihr eigenes Leben. Wir bereiten mit Ihnen den Übergang vor gegründet, bieten die Kliniken Wied heute 214 Therapieplätze zur Behandlung von Abhängigkeitsstörungen und damit einhergehenden psychosomatischen und somatischen Erkrankungen. Ergänzende Maßnahmen gehören ebenfalls zum Leistungsspektrum unserer Einrichtung. Als eine der auf dem Gebiet der Entwöhnungsbehandlung führenden Fachkliniken sind wir seit 2003 zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und Qualitätsrichtlinien DEGEMED/FVS. Basierend auf langjähriger Erfahrung und einer stetigen Weiterentwicklung unseres Behandlungsangebots sowie der ständigen Fortbildung unserer Ärzte und Therapeuten, genießen wir das Vertrauen führender Leistungsträger wie der Deutschen Rentenversicherung (DRV) und sind in Fachkreisen anerkannt. 6 7

5 THERAPIEANGEBOTE Der Neubeginn Ihres Lebens Jede Abhängigkeitserkrankung ist mit einer persönlichen Geschichte verbunden. Entsprechend individuell konzipieren wir Ihr Behandlungsprogramm. Bereits mit der Aufnahme erstellen wir eine Gesamtdiagnostik zur Planung der Behandlungsschwerpunkte. Da Sport und Bewegungstherapie wichtige Bestandteile Ihrer künftigen Behandlung sind, beinhaltet diese Diagnostik eine sportmedizinische Grunduntersuchung sowie eine intensive Ernährungsberatung. Zur Erhaltung bestehender sozialer Kontakte und zur Einbindung Ihrer Angehörigen führen wir regelmäßig zweitägige Angehörigen-Seminare durch. Eine aktuelle Übersicht nahe gelegener Unterkünfte übermitteln wir ebenso wie eine Terminübersicht möglicher Angehörigen-Seminare gerne auch im Voraus. Das therapeutische Basisprogramm beinhaltet: Gruppentherapie sowie Einzelgespräche Ergo-, Kreativ- und Gestaltungstherapie Sport- und Bewegungstherapie Informationsgruppen Sozialberatung Fachvorträge Angehörigen-Seminare, Paargespräche Indikative Gruppen wie Frauen-, Männer- oder soziale Kompetenz- und Problemlösegruppen Entspannungstraining etc. Als besondere Angebote bieten wir: Auffang- und Wiederholungsbehandlungen Behandlungsschwerpunkt psychosomatische Begleiterkrankungen Stationäre Reha-Abklärung Ressourcenaktivierung und Belastungserprobung Opioidgestützte Entwöhnungsbehandlung mit mittelfristigem Abstinenzziel Handlungsorientierte Schwerpunktsetzung in Werkstätten und Übungsfirmen Differenzierte Leistungsdiagnostik 8 9

6 AUFNAHME UND BEHANDLUNG Voraussetzungen für Ihre erfolgreiche Behandlung Voraussetzung für Ihre Aufnahme ist eine Kostenübernahmeerklärung durch den zuständigen Leistungs- bzw. Kostenträger (Rentenversicherer, Krankenkasse, etc.) bzw. durch Sie selbst. Die Anträge zur Kostenübernahme der Behandlung stellen Sie über Ihren Hausarzt, Ihre Suchtberatungsstelle oder den Sozialdienst des aktuell behandelnden Krankenhauses. Auch ein betriebsärztlicher Dienst oder die betriebliche Sozialberatung können hierzu Anlaufstellen sein. Falls eine Entzugsbehandlung erforderlich ist, sollte diese vor Aufnahme ambulant oder stationär durchgeführt werden. Ihr Hausarzt oder Ihre Suchtberatungsstelle können Sie hier ebenfalls beraten. Wenn Sie weitere Fragen oder Wünsche bezüglich der Aufnahme bzw. Behandlung haben, sprechen Sie uns bitte an. Gerne bieten wir Ihnen an, sich im Rahmen einer Klinikführung vorab selbst ein Bild zu machen. Diese finden Sonntags nach vorheriger Absprache mit unserer Patientenverwaltung statt. Fon Lassen Sie alkoholhaltiges Mundwasser sowie Baldrian oder ähnliche Hausmittel ebenso zu Hause wie Tees mit medizinischer Wirkung, nicht verordnete Medikamente und Vitaminpräparate. Bitte bringen Sie keine überdimensional großen Unterhaltungsgeräte mit (Fernseher über 37 cm Bildschirmdiagonale, Computer, Stereoanlagen etc.). Eine Zimmerantenne für das TV-Gerät ist mitzubringen. Wir weisen jedoch darauf hin, daß der Fernsehempfang auf den Zimmern nur eingeschränkt möglich ist. In der Klinik stehen öffentliche Fernsehräume zur Verfügung und es finden reglmäßige Kinoabende statt. Das Mitbringen eigener Fahrräder ist nicht erwünscht, da keine ausreichenden Abstellmöglichkeiten auf dem Gelände vorhanden sind. Der Betrieb von eigenen Wasserkochern, Bügeleisen oder anderen elektronischen Haushaltsgeräten ist nicht erlaubt. Sorgen Sie für ausreichende, der szeit angepasste Kleidung (gehobene Freizeitkleidung). Für arbeitstherapeutische Maßnahmen und verschiedene Freizeitaktivitäten benötigen Sie Jeans, feste Schuhe etc.. Für die Sport- und Bewegungstherapie benötigen Sie Sportbekleidung, Turnschuhe mit heller Sohle und bequeme, wetterfeste Kleidung. Bitte bringen Sie eigene Handtücher mit. Kümmern Sie sich um Ihre persönlichen Dinge, wie Wecker, verschriebene Medikamente, DIN A4- Block, Kuverts und Stifte. Empfehlenswert ist das Mitbringen einer Thermoskanne und einer Bechertasse oder eines Trinkglases

7 BARGELD UND KOSTEN Finanzielle Versorgung während der Therapie Haben Sie vor Beginn Ihrer Therapie Lohn bzw. Gehalt bezogen, so gewährt Ihnen Ihr Rentenversicherungsträger während der Therapielaufzeit ein Übergangsgeld als Ersatzleistung. Sollten Sie keinen Anspruch auf Übergangsgeld haben, so empfehlen wir vor Therapiebeginn mit Ihrer einweisenden Stelle den Anspruch auf Neubezug oder Fortführung von Arbeitslosengeld II zu klären. Wir weisen darauf hin, daß wir generell keine Haftung für verlorene Gegenstände oder Wertsachen übernehmen. Bitte bringen Sie Bargeld nur in begrenztem Rahmen mit. Ein Sammelsafe für Wertsachen steht zur Verfügung. Sollten Sie während Ihres Aufenthaltes in den Kliniken Wied ergänzendes Bargeld benötigen, so stehen in einer Entfernung von ca. 2 km jeweils Auszahlungsmöglichkeiten der ansässigen Banken und Sparkassen zur Verfügung. Alternativ ist auch eine Postanweisung an Ihre Anschrift (in Wied oder Steimel) oder ein Transfer über das Sonderkonto der Kliniken Wied möglich. Bei Nutzung des Sonderkontos bitte unbedingt unter Verwendung den Namen des Empfängers angeben: Bei Anreise mit dem öffentlichen Personennahverkehr (Bahn und Bus) erstatten wir Ihnen die Anreisekosten gegen Vorlage einer Quittung im Auftrag der DRV Bund, falls diese ihr Leistungsträger ist. Die Regelung anderer Kosten- und Leistungsträger erfragen Sie jeweils dort. Taxikosten werden durch Leistungsträger grundsätzlich nicht anerkannt. Bei Anreise mit dem PKW, gelten die jeweils aktuell gültigen Konditionen und Reiserichtlinien Ihres Rentenversicherers. Während der üblichen Geschäftszeiten (montags bis freitags zwischen 8.00 und Uhr) können Sie gegebenenfalls durch unseren Fahrdienst vom örtlichen Regionalbahnhof abgeholt werden. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich einige Tage vor der Anreise an unsere Patientenverwaltung. Ergänzende Informationen zu diesem Thema finden Sie unter oder in den Informationsunterlagen der für Sie in Frage kommenden Leistungsträger. Nassauische Sparkasse Hachenburg IBAN DE BIC NASSDE55XXX (Wiesbaden) 12 13

8 CHECKLISTE UND ANREISE Die Anreise Bitte reisen Sie bis spätestens Uhr an. Über Ihren Behandlungsort (Wied oder Steimel) informieren wir Sie rechtzeitig vor Ihrem Aufnahmetermin. Bitte vor der Aufnahme erledigen Ihr Weg nach Wied per Bahn: Bitte die Bahnstation Hachenburg nutzen. Die Taxikosten vom Bahnhof zu den Kliniken Wied betragen ca. 15,- Euro. Fahrkarte ÖPNV ca. 3,- Euro bis Wied Ortsmitte. Von dort etwa 2 Kilometer Fußweg. Nach vorheriger Rücksprache mit unserer Patientenverwaltung holen wir Sie gerne von der jeweils nächstgelegenen Bus- oder Bahnhaltestelle ab. per PKW: aus Richtung Frankfurt A3, Abfahrt Ransbach-Baumbach, Richtung Hachenburg aus Richtung Köln A3, Abfahrt Dierdorf, Richtung Hachenburg aus Richtung Dortmund/Hagen A45, Abfahrt Haiger-Burbach, Richtung Bad Marienberg/Hachenburg aus Richtung Gießen A45, Abfahrt Herborn West, Richtung Bad Marienberg/Hachenburg Ihr Weg nach Steimel per Bahn: Bitte die Bahnstation Altenkirchen nutzen. Die Taxikosten vom Bahnhof zu unserem Haus nach Steimel betragen ca. 15,- Euro. Fahrkarte ÖPNV ca. 3,- Euro, Haltestelle direkt vor der Klinik. Nach vorheriger Rücksprache mit unserer Patientenverwaltung holen wir Sie gerne von der jeweils nächstgelegenen Bus- oder Bahnhaltestelle ab. per PKW: aus Richtung Frankfurt und Köln A3, Abfahrt Neuwied/Puderbach, Richtung Puderbach aus Richtung Dortmund/Hagen A45, Abfahrt Haiger-Burbach, Richtung Bad Marienberg/Hachenburg Die folgende Checkliste sollten Sie zu Ihrer eigenen Fürsorge gewissenhaft vor dem Aufenthalt in den Kliniken Wied durchgehen und alle Punkte abhaken: Finanzielle Versorgung sicherstellen (siehe auch Finanzielle Versorgung während der Therapie ) Arbeitgeber oder Arbeitsamt über die Therapiedauer laut Kostenzusage informieren Angehörige und Freunde über die Kontaktbeschränkung informieren (betrifft Besuche hier im Haus; siehe Hausordnung) Rechtzeitig einen Postnachsendeantrag stellen (erhältlich in jedem Postamt), auch Ihre Tageszeitung können Sie sich in die Klinik nachsenden lassen Bitte beachten Sie, wen Sie über Ihre Abwesenheit zusätzlich informieren müssen (z. B. Hausratversicherung) Wäsche- und Gepäckstücke sollten Sie mit Namen versehen (Wäschezeichenstift). Wasch-, Trocken- und Bügelmöglichkeiten können gegen ein geringes Entgelt im Gruppenwechsel (14 Tage- Rhythmus) genutzt werden. Anreise mit dem eigenen PKW Zu Ihrer eigenen Sicherheit raten wir von einer Anreise mit dem eigenen PKW ab. Wir weisen darauf hin, daß bei bestehender Suchtmittelabhängigkeit und auch unter den Belastungen einer medizinischen Rehabilitationsmaßnahme die Fahreignung bzw. die Fahrtüchtigkeit eingeschränkt oder aufgehoben sein kann. Als Verkehrsteilnehmer haben Sie die Pflicht, Ihre Fahreignung und -tüchtigkeit im Einzelfall vor der Teilnahme am Straßenverkehr zu prüfen und sicher zu stellen. Eine begrenzte Anzahl an Parkmöglichkeiten steht auf dem Klinikgelände zur Verfügung. Die Kliniken in Wied Die Kliniken in Steimel 14 15

9 Die Lage der Kliniken Wied Kliniken Wied Mühlental Wied Fon Fax Kliniken Wied Steimel Hauptstr Steimel-Weroth Fon Fax Stand: 03/2014 Seit 2003 zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und Qualitätsrichtlinien DEGEMED/FVS Belegungsvertrag nach 21 SGB IX mit der DRV Bund / Versorgungsvertrag nach 111 SGB V mit allen gesetzlichen Krankenkassen

Zurück in Ihr Leben Die Patienten-Informationsbroschüre der Kliniken-Wied

Zurück in Ihr Leben Die Patienten-Informationsbroschüre der Kliniken-Wied Zurück in Ihr Leben Die Patienten-Informationsbroschüre der Kliniken-Wied Willkommen in den Kliniken Wied Willkommen zurück in Ihrem Leben Wenn stoffgebundene Abhängigkeiten von Alkohol, Medikamenten und

Mehr

Klinik Hohe Mark Oberursel (Taunus) Frankfurt am Main

Klinik Hohe Mark Oberursel (Taunus) Frankfurt am Main KLINIKEN Psychiatrie Psychotherapie Psychosomatik Klinik Hohe Mark Oberursel (Taunus) Frankfurt am Main fachlich kompetent christlich engagiert hohemark.de Informationen zur Suchttherapie Wege aus dem

Mehr

Wer sind wir? Der Peterhof ist eine Fachklinik und Therapeutische Gemeinschaft für drogenabhängige Männer.

Wer sind wir? Der Peterhof ist eine Fachklinik und Therapeutische Gemeinschaft für drogenabhängige Männer. Wer sind wir? Der Peterhof ist eine Fachklinik und Therapeutische Gemeinschaft für drogenabhängige Männer. Therapieangebote stationäre Therapie integrierte Adaptionsphase sowie Plätze für ganztägige ambulante

Mehr

Für Menschen in einer psychischen Krise in der zweiten Lebenshälfte. Alterspsychiatrie (U3) Psychiatrie

Für Menschen in einer psychischen Krise in der zweiten Lebenshälfte. Alterspsychiatrie (U3) Psychiatrie Für Menschen in einer psychischen Krise in der zweiten Lebenshälfte Alterspsychiatrie (U3) Psychiatrie Inhaltsverzeichnis Für wen wir arbeiten 3 Abklärung Beratung Therapie 5 Anmeldung/Eintritt 7 EINLEITUNG

Mehr

Psychotherapie für Männer. Dammer Berge. Fachklinik St. Marienstift DIE CHANCE FÜR EINEN NEUANFANG INS LEBEN. Neuanfang Leben

Psychotherapie für Männer. Dammer Berge. Fachklinik St. Marienstift DIE CHANCE FÜR EINEN NEUANFANG INS LEBEN. Neuanfang Leben Neuanfang Leben DIE CHANCE FÜR EINEN NEUANFANG INS LEBEN Psychotherapie für Männer Fachklinik St. Marienstift Dammer Berge FACHKLINIKEN ST. MARIEN - ST. VITUS G M B H » Psychotherapie für Männer Fachklinik

Mehr

Klinik Höhenried. Abteilung Orthopädie

Klinik Höhenried. Abteilung Orthopädie Orthopädie Klinik Höhenried Abteilung Orthopädie Die Klinik liegt direkt am Starnberger See inmitten einer weitläufigen Parklandschaft mit altem Baumbestand und einem romantischen Schloss. Spazierwege

Mehr

Behandlung. Einrichtung: Träger: Telefon: 030 6741-3001 Fax: 030 6741-3002. Ansprechpartner/-in: Prof. Dr. med. H. Gutzmann Chefarzt ÖPNV: Zielgruppe:

Behandlung. Einrichtung: Träger: Telefon: 030 6741-3001 Fax: 030 6741-3002. Ansprechpartner/-in: Prof. Dr. med. H. Gutzmann Chefarzt ÖPNV: Zielgruppe: Krankenhaus Hedwigshöhe St. Hedwig Klinik Berlin GmbH Krankenhaus Hedwigshöhe Projektadresse: Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik Höhensteig 1 12526 Berlin Telefon: 030 6741-3001 Fax:

Mehr

Psychiatrische Klinik

Psychiatrische Klinik Katholische Hospitalgesellschaft Südwestfalen ggmbh St. Martinus-Hospital, Olpe Respekt, Wertschätzung und Kompetenz Die Basis unserer Arbeit. 1983 wurde die am St. Martinus-Hospital in Olpe gegründet.

Mehr

Was kann die Deutsche Rentenversicherung für Krebserkrankte tun? Irassi Neumann Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland

Was kann die Deutsche Rentenversicherung für Krebserkrankte tun? Irassi Neumann Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland Was kann die Deutsche Rentenversicherung für Krebserkrankte tun? Irassi Neumann Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland Gesetzliche Grundlagen 15 SGB VI für Versicherte, die im Erwerbsleben stehen

Mehr

Hellweg-Klinik Bielefeld. Ganztägig ambulante Rehabilitation suchtkranker Menschen

Hellweg-Klinik Bielefeld. Ganztägig ambulante Rehabilitation suchtkranker Menschen Hellweg-Klinik Bielefeld Ganztägig ambulante Rehabilitation suchtkranker Menschen 1 Die ganztägig ambulante Rehabilitation für suchtkranke Menschen in Bielefeld Die Hellweg-Klinik Bielefeld ist eine Einrichtung

Mehr

Information für die PatientInnen

Information für die PatientInnen Information für die PatientInnen der Stationen 3 Ost, 3 West, 4 Ost, 4 West, 5 Ost und 5 West Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie Direktor: Prof. Dr. med. Jürgen Deckert

Mehr

Karl-Jaspers. Jaspers-Klinik. ggmbh. Ergebnisse (Zusammenfassung) Befragung der Niedergelassenen Ärzte 2009

Karl-Jaspers. Jaspers-Klinik. ggmbh. Ergebnisse (Zusammenfassung) Befragung der Niedergelassenen Ärzte 2009 Jaspers-Klinik ggmbh Ergebnisse (Zusammenfassung) Befragung der Niedergelassenen Ärzte 009 Ausgewertete Fragebögen Gesamtzahl ausgewerteter Fragebögen 09 Anzahl verteilter Fragebögen 7 Entspricht einer

Mehr

INFO-Anforderung Zimmerreservierung

INFO-Anforderung Zimmerreservierung MediClin Deister Weser Kliniken Lug ins Land 5 INFO-Anforderung Zimmerreservierung 31848 Bad Münder Ich möchte medizinische Leistungen nach Abs. 2 in Anspruch nehmen (mit Chefarztbehandlung, Halbpauschalsatz)

Mehr

Wir mobilisieren Kräfte WEICHEN- STELLUNG: NEUE WEGE FINDEN. Eine Einrichtung der RehaZentren Baden-Württemberg ggmbh

Wir mobilisieren Kräfte WEICHEN- STELLUNG: NEUE WEGE FINDEN. Eine Einrichtung der RehaZentren Baden-Württemberg ggmbh Wir mobilisieren Kräfte WEICHEN- STELLUNG: NEUE WEGE FINDEN Eine Einrichtung der RehaZentren Baden-Württemberg ggmbh FINDEN SIE EINE GESUNDE BALANCE ZWISCHEN AKTIVITÄT UND ENTSPANNUNG. ENTDECKEN SIE EINEN

Mehr

LWL-KLINIK MÜNSTER. Abteilung für Suchtkrankheiten. Psychiatrie - Psychotherapie - Psychosomatik - Innere Medizin. www.lwl-klinik-muenster.

LWL-KLINIK MÜNSTER. Abteilung für Suchtkrankheiten. Psychiatrie - Psychotherapie - Psychosomatik - Innere Medizin. www.lwl-klinik-muenster. LWL-KLINIK MÜNSTER Psychiatrie - Psychotherapie - Psychosomatik - Innere Medizin Abteilung für Suchtkrankheiten www.lwl-klinik-muenster.de Die Abteilung für Suchtkrankheiten Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

Depressionen / Sucht / Bipolare Störungen

Depressionen / Sucht / Bipolare Störungen Depressionen / Sucht / Bipolare Störungen Beratung und Spezialsprechstunden Ambulatorium Wetzikon Führend in Psychiatrie und Psychotherapie Beratung und Spezialsprechstunden Depressionen, manisch-depressive

Mehr

Wir mobilisieren Kräfte KRAFT DER BEWEGUNG: ZURÜCK IN EIN AKTIVES LEBEN

Wir mobilisieren Kräfte KRAFT DER BEWEGUNG: ZURÜCK IN EIN AKTIVES LEBEN Wir mobilisieren Kräfte KRAFT DER BEWEGUNG: ZURÜCK IN EIN AKTIVES LEBEN SICH WIEDER BEWEGEN LERNEN MIT KÖRPER, GEIST UND SEELE. Der Mensch im Mittelpunkt Jeder Schmerz hat seinen Grund. Wir suchen seine

Mehr

Hiram Haus Magnolia. Suchtkrankenhilfe für Familien. Wege in Ihre Unabhängigkeit

Hiram Haus Magnolia. Suchtkrankenhilfe für Familien. Wege in Ihre Unabhängigkeit Hiram Haus Magnolia Suchtkrankenhilfe für Familien [ ] H I R A M H A U S Wege in Ihre Unabhängigkeit Was erwartet mich und mein Kind im Haus Magnolia? Im Haus Magnolia werden suchtbelastete Eltern gemeinsam

Mehr

Fachbereich Psychosomatik

Fachbereich Psychosomatik Wir stellen uns vor Krankenhaus Martha-Maria Nürnberg Lehrkrankenhaus der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Fachbereich Psychosomatik Medizinisches Versorgungszentrum Tagesklinik Willkommen!

Mehr

Sollten wir Ihnen an dieser Stelle nicht alle Fragen beantworten können, setzen Sie Sie sich mit uns per Email oder telefonisch in Verbindung.

Sollten wir Ihnen an dieser Stelle nicht alle Fragen beantworten können, setzen Sie Sie sich mit uns per Email oder telefonisch in Verbindung. Häufig gestellte Fragen Im Nachfolgenden finden Sie Informationen zu Anspruch auf Rehabilitation allgemein Gesetzlich versicherten Patienten Privat versicherten Patienten Anfallenden Kosten Transport Begleitpersonen

Mehr

Ihre Patienteninformation

Ihre Patienteninformation Ihre Patienteninformation Grüß Gott und ein herzliches Willkommen Wir freuen uns, Sie als Gast in der Vinzenz Klinik und der Vinzenz Therme begrüßen zu dürfen. Wir möchten Ihnen einige Tipps geben, die

Mehr

Informationen für selbstzahlende Patienten, Gäste und Begleitpersonen

Informationen für selbstzahlende Patienten, Gäste und Begleitpersonen Informationen für selbstzahlende Patienten, Gäste und Begleitpersonen MediClin Reha-Zentrum am Hahnberg Bad Wildungen Fachklinik für Psychosomatik und Psychotherapie Fachklinik für Konservative Orthopädie

Mehr

ANMELDEBOGEN ZUR WIEDERAUFNAHME

ANMELDEBOGEN ZUR WIEDERAUFNAHME Fachklinik für Onkologie, Kardiologie und Psychosomatik Zurück an : Klinik St. Irmingard Psychosomatische Abteilung Osternacher Str. 103 83209 Prien am Chiemsee Klinik St. Irmingard GmbH Osternacher Straße

Mehr

PARKLANDPLUS. Ihr Plus an Komfort und Gesundheit. Komfort- & wahlärztliche Leistungen für Privatpatienten und Selbstzahler

PARKLANDPLUS. Ihr Plus an Komfort und Gesundheit. Komfort- & wahlärztliche Leistungen für Privatpatienten und Selbstzahler PARKLANDPLUS Ihr Plus an Komfort und Gesundheit. Komfort- & wahlärztliche Leistungen für Privatpatienten und Selbstzahler Parkland-Klinik Im Kreuzfeld 6 34537 Bad Wildungen Tel. 0 56 21-706 - 0 Fax 0 56

Mehr

Die Psychotherapiestation Pünt Mitte

Die Psychotherapiestation Pünt Mitte Die Psychotherapiestation Pünt Mitte Schwerpunkt Depression, Angst und Abhängigkeit Privatklinik Littenheid Führend in Psychiatrie und Psychotherapie Schwerpunkt Depression, Angst und Abhängigkeit Die

Mehr

Wir mobilisieren Kräfte MIT NEUER KRAFT ZURÜCK INS LEBEN

Wir mobilisieren Kräfte MIT NEUER KRAFT ZURÜCK INS LEBEN Wir mobilisieren Kräfte MIT NEUER KRAFT ZURÜCK INS LEBEN DIE EIGENEN STÄRKEN ENTDECKEN EINE NEUE GESUNDHEIT AKTIV ANGEHEN. DIE ERSTEN SCHRITTE TUN WIR GEMEINSAM. Individuell optimal betreut Leiden Sie

Mehr

Wie finde ich das richtige Krankenhaus für meine psychische Erkrankung? BPtK veröffentlicht Checkliste für Psychiatrie und Psychosomatik

Wie finde ich das richtige Krankenhaus für meine psychische Erkrankung? BPtK veröffentlicht Checkliste für Psychiatrie und Psychosomatik Pressemitteilung Wie finde ich das richtige Krankenhaus für meine psychische Erkrankung? BPtK veröffentlicht Checkliste für Psychiatrie und Psychosomatik Berlin, 6. Mai 2010: In Deutschland lassen sich

Mehr

Tagungszentrum der Deutschen Bundesbank in Eltville am Rhein

Tagungszentrum der Deutschen Bundesbank in Eltville am Rhein Tagungszentrum der Deutschen Bundesbank in am Rhein Tagungszentrum der Deutschen Bundesbank in am Rhein Der Name steht in der Deutschen Bundesbank für Aus- und Fortbildung, die in Zeiten des schnellen

Mehr

BPtK-Checkliste für Einrichtungen der Psychiatrie und Psychosomatik

BPtK-Checkliste für Einrichtungen der Psychiatrie und Psychosomatik BPtK-Checkliste für Einrichtungen der Psychiatrie und Psychosomatik 1 : Wie finde ich das richtige Krankenhaus für meine psychische Erkrankung? 1 Diese Checkliste richtet sich an erwachsene Patienten.

Mehr

DIE PRIVATABTEILUNG A3

DIE PRIVATABTEILUNG A3 KANTONALE PSYCHIATRISCHE KLINIK BIENENTALSTRASSE 7 CH-4410 LIESTAL T +41 (0)61 927 72 72 F +41 (0)61 927 70 05 WWW.KPD.CH VischerVettiger Basel 07.11/www DIE PRIVATABTEILUNG A3 WER SIND WIR? Die Privatabteilung

Mehr

Den Weg zu mehr Lebenskraft und Mobilität gehen wir gemeinsam mit Ihnen bis ans vereinbarte Ziel.

Den Weg zu mehr Lebenskraft und Mobilität gehen wir gemeinsam mit Ihnen bis ans vereinbarte Ziel. Medizinische REHABILITATION Den Weg zu mehr Lebenskraft und Mobilität gehen wir gemeinsam mit Ihnen bis ans vereinbarte Ziel. Wir sind ganz nah bei Ihnen, denn zur Rehabilitation gehören sehr private Momente

Mehr

2. Ergebnis- und Prozessqualität 2.1 Kernprozess: Berufl. Begleitung durch den IFD-B (Beratung / Betreuung)

2. Ergebnis- und Prozessqualität 2.1 Kernprozess: Berufl. Begleitung durch den IFD-B (Beratung / Betreuung) 2. Ergebnis- und Prozessqualität 2.1 Kernprozess: Berufl. Begleitung durch den IFD-B (Beratung / Betreuung) 2.1.3-2.10 Stufenweise Wiedereingliederung "Praktische Tipps zur stufenweise Wiedereingliederung

Mehr

Ichzeit. Wachstum. Für den Neuanfang.

Ichzeit. Wachstum. Für den Neuanfang. Begleiten Ichzeit. Wachstum. Für den Neuanfang. Condrobs Infoline: 01805 341010* Montag bis Freitag von 8 17 Uhr. *0,14 / Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise max. 0,42 / Min. Condrobs e.v.

Mehr

Zielsicher. Konzentriert. Individuell.

Zielsicher. Konzentriert. Individuell. LWL-Rehabilitationszentrum Ostwestfalen Bernhard Salzmann Klinik Zielsicher. Konzentriert. Individuell. Freiheit statt Abhängigkeit In der Bernhard-Salzmann-Klinik behandeln wir Frauen und Männer mit Abhängigkeitsstörungen:

Mehr

Abteilung für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik Tagesklinik Guben Am Gehege 1a. 03172 Guben. Telefon: 03561/549010

Abteilung für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik Tagesklinik Guben Am Gehege 1a. 03172 Guben. Telefon: 03561/549010 Abteilung für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik Tagesklinik Guben Am Gehege 1a 03172 Guben Telefon: 03561/549010 Das Team der Tagesklinik Frau Semmler Fachärztin für Psychiatrie Leiterin der

Mehr

Nische. Niederschwelliger Drogenentzug. Klinik für Suchttherapie Station S12

Nische. Niederschwelliger Drogenentzug. Klinik für Suchttherapie Station S12 Nische Niederschwelliger Drogenentzug Klinik für Suchttherapie Station S12 z Für wen sind wir da? Wir sind grundsätzlich für jeden da, der entziehen möchte, insbesondere bieten wir auch die Möglichkeit

Mehr

Dipl.-Psych. Marcus Hegner. Psychologischer Psychotherapeut Aachener Straße 321 50931 Köln. info@psychotherapie-hegner.de Mobil: 0176-38709075

Dipl.-Psych. Marcus Hegner. Psychologischer Psychotherapeut Aachener Straße 321 50931 Köln. info@psychotherapie-hegner.de Mobil: 0176-38709075 Dipl.-Psych. Marcus Hegner Psychologischer Psychotherapeut Aachener Straße 321 50931 Köln info@psychotherapie-hegner.de Mobil: 0176-38709075 Was Sie tun müssen, um eine Kostenerstattung von Ihrer gesetzlichen

Mehr

Bernhard- Salzmann- Klinik. Konzept Qualifizierte Entzugsbehandlung

Bernhard- Salzmann- Klinik. Konzept Qualifizierte Entzugsbehandlung LWL Klinikum Gütersloh Klinik für Suchtmedizin Bernhard- Salzmann- Klinik Konzept Qualifizierte Entzugsbehandlung Konzept Qualifizierte Entzugsbehandlung 2/7 Zentrum für Suchtmedizin Bernhard-Salzmann-Klinik

Mehr

Kombinationsbehandlung für Abhängigkeitserkrankungen in Norddeutschland

Kombinationsbehandlung für Abhängigkeitserkrankungen in Norddeutschland 23. Heidelberger Kongress des Fachverbandes Sucht e.v. 14. 16.06.2010 Kombinationsbehandlung für Abhängigkeitserkrankungen in Norddeutschland - Kombi-Nord - Kombi-Nord - wer ist beteiligt? die Deutsche

Mehr

Zugang zur Suchtrehabilitation und ambulante Therapiemöglichkeiten

Zugang zur Suchtrehabilitation und ambulante Therapiemöglichkeiten Zugang zur Suchtrehabilitation und ambulante Therapiemöglichkeiten HILFE, SUCHT! 8. Deutscher Reha-Tag im Gewerkschaftshaus Bremen am 6.10.11 Eva Carneiro Alves, Ambulante Drogenhilfe Bremen ggmbh 1. Suchtberatungsstellen

Mehr

Wie sind die Zimmer ausgestattet? Verfügen die Zimmer / Apartments über Telefon und Internetanschluss?

Wie sind die Zimmer ausgestattet? Verfügen die Zimmer / Apartments über Telefon und Internetanschluss? Fragen zur Vorbereitung auf die Rehabilitation Fragen zum Übergangsgeld oder Zuzahlungen? Kann ich meine Rehabilitationsmaßnahme bei meiner Krankenhaustagegeldversicherung geltend machen? Kann ich einen

Mehr

Leistungsverzeichnis. IM Uferpalais. Katharinenhof. Premium Pflegewohnen

Leistungsverzeichnis. IM Uferpalais. Katharinenhof. Premium Pflegewohnen Leistungsverzeichnis Katharinenhof IM Uferpalais Premium Pflegewohnen Herzlich Willkommen: Pflege wohnen im Ufer palais 2 Vielen Dank für Ihr Interesse an dem vollstationären Pflegewohnbereich unserer

Mehr

Rehabilitation mit Kindern als Begleitpersonen

Rehabilitation mit Kindern als Begleitpersonen Rehabilitation mit Kindern als Begleitpersonen > Angebote > Unterkunft > Organisation der Kinderbetreuung Zu unserer Klinik Die Mittelrhein-Klinik ist eine moderne Rehabilitationklinik mit 178 Betten in

Mehr

Wir mobilisieren Kräfte GUTE AUSSICHTEN: BEWUSST UND AKTIV LEBEN

Wir mobilisieren Kräfte GUTE AUSSICHTEN: BEWUSST UND AKTIV LEBEN Wir mobilisieren Kräfte GUTE AUSSICHTEN: BEWUSST UND AKTIV LEBEN SCHMERZFREI, AKTIV UND MOBIL MACHEN SIE SICH AUF IN EIN LEICHTERES LEBEN Für ein aktives Leben Als Fachklinik für Orthopädie, Rheumatologie

Mehr

Sport in der Krebsnachsorge

Sport in der Krebsnachsorge MediClin Kraichgau-Klinik Fritz-Hagner-Promenade 15 74906 Bad Rappenau Telefon 0 72 64 / 802-109 (Rezeption) Telefax 0 72 64 / 802-115 info.kraichgau-klinik@mediclin.de Sport in der Krebsnachsorge Krebsnachsorgesportgruppen,

Mehr

HQuality-Angebote, Zürcher Höhenklinik Wald

HQuality-Angebote, Zürcher Höhenklinik Wald HQuality-Angebote, Zürcher Höhenklinik Wald 1 Aus Gründen einer besseren Lesbarkeit wird im folgenden Text ausschliesslich die männliche Form verwendet. Sie ist selbstverständlich geschlechtsneutral und

Mehr

gut betreut und liebevoll umsorgt im AWO Seniorenzentrum Dieringhausen, Gummersbach

gut betreut und liebevoll umsorgt im AWO Seniorenzentrum Dieringhausen, Gummersbach Hohler Straße Dieringhauser Straße Dieringhauser Straße Agger Auf der Brück Neudieringhauser Straße AWO Seniorenzentrum Dieringhausen Neudieringhauser Straße Auf der Brück Westtangente Westtangente Westtangente

Mehr

Patienteninformation der Tagesklinik

Patienteninformation der Tagesklinik Patienteninformation der Tagesklinik Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Klinikum Blankenburg Chefarzt Dr. med. W.-R. Krause Facharzt für Nervenheilkunde und Psychotherapie, Forensische Psychiatrie,

Mehr

Ihre Reha Tagesklinik für kardiologische und angiologische Rehabilitation und Prävention

Ihre Reha Tagesklinik für kardiologische und angiologische Rehabilitation und Prävention Ihre Reha Tagesklinik für kardiologische und angiologische Rehabilitation und Prävention Willkommen im herzhaus Das herzhaus steht seit 2000 für Qualität in der ambulanten Rehabilitation. Seither rehabilitieren

Mehr

Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Wir stellen uns vor Krankenhaus Martha-Maria Nürnberg Lehrkrankenhaus der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Willkommen! Dr. Bernd

Mehr

Privatklinik der Psychiatrie Baselland. Für Menschen mitten im Leben: Schwerpunkt «Depression, Lebenskrise, Burn-out»

Privatklinik der Psychiatrie Baselland. Für Menschen mitten im Leben: Schwerpunkt «Depression, Lebenskrise, Burn-out» Privatklinik der Psychiatrie Baselland Für Menschen mitten im Leben: Schwerpunkt «Depression, Lebenskrise, Burn-out» Unsere moderne Privatklinik bietet Ihnen die ideale Rückzugsmöglichkeit. Sie finden

Mehr

pflegezentrum Stadt Südliches Anhalt Ortsteil Gröbzig

pflegezentrum Stadt Südliches Anhalt Ortsteil Gröbzig pflegezentrum Stadt Südliches Anhalt Ortsteil Gröbzig Pflege mit Niveau und Ambiente Pflegeheim Das Pflegezentrum Fuhneaue liegt im Landkreis Anhalt Bitterfeld im südlichen Anhalt. Es ist ideal gelegen

Mehr

Stationäre und ambulante Rehabilitation

Stationäre und ambulante Rehabilitation Stationäre und ambulante Rehabilitation Das pflegerische Fachpersonal verfügt über langjährige Erfahrungen im Umgang mit sämtlichen Krankheitsbildern. Liebe Interessentinnen, liebe Interessenten, Rehabilitation

Mehr

Ihr ambulanter Aufenthalt

Ihr ambulanter Aufenthalt Menschlichkeit π und Professionalität prägen unseren Alltag. Informationen für Patientinnen und Patienten Ihr ambulanter Aufenthalt INHALT Vorbereitung 4 Eintritt 6 Operation 8 Austritt 9 Checkliste 10

Mehr

1. Beatmungssituation vorhanden: invasiv oder non-invasiv (Beatmung via Tracheostoma oder Maskenbeatmung);

1. Beatmungssituation vorhanden: invasiv oder non-invasiv (Beatmung via Tracheostoma oder Maskenbeatmung); 10 Schritte 10 Fragen Auch intensivmedizinisch zu versorgende Menschen können Zuhause oder in ambulanten en versorgt werden. Fachpflegedienste haben sich auf die ambulante Versorgung von tracheotomierten

Mehr

Ambulant durchgeführte psychotherapeutische Behandlungen und Maßnahmen der psychosomatischen Grundversorgung

Ambulant durchgeführte psychotherapeutische Behandlungen und Maßnahmen der psychosomatischen Grundversorgung Anlage 1 (Psychotherapie) Stand: 01.01.2004 Anlage 1 (zu 6 Abs. 1 Nr. 1 BhV) Ambulant durchgeführte psychotherapeutische Behandlungen und Maßnahmen der psychosomatischen Grundversorgung 1 Allgemeines 1.1

Mehr

www.havelhoehe.de Havelhöhe GÄSTEHAUS HAVELHÖHE Zimmer für Angehörige, Patienten und Gäste

www.havelhoehe.de Havelhöhe GÄSTEHAUS HAVELHÖHE Zimmer für Angehörige, Patienten und Gäste Havelhöhe www.havelhoehe.de GÄSTEHAUS HAVELHÖHE Zimmer für Angehörige, Patienten und Gäste WILLKOMMEN IM GÄSTEHAUS HAVELHÖHE In einer Villa auf dem Ge lände des Gemein - schafts kranken hau ses Havelhöhe

Mehr

IHRE PERSPEKTIVE BEI SIGMA: PSYCHOLOGE/PSYCHOLOGIN PSYCHOTHERAPEUT/IN

IHRE PERSPEKTIVE BEI SIGMA: PSYCHOLOGE/PSYCHOLOGIN PSYCHOTHERAPEUT/IN IHRE PERSPEKTIVE BEI SIGMA: PSYCHOLOGE/PSYCHOLOGIN PSYCHOTHERAPEUT/IN Fachkrankenhaus für Interdisziplinäre Psychiatrie, Psychotherapie, Psycho - somatische Medizin mit integrierter Neurologie, Innerer

Mehr

Akutgeriatrie und geriatrische Rehabilitation

Akutgeriatrie und geriatrische Rehabilitation Akutgeriatrie und geriatrische Rehabilitation Gesundheit und Alter Viele Dinge, die selbstverständlich zum Alltag gehören, stellen im Alter eine Herausforderung dar: Das Haushalten macht Mühe, das Einkaufen

Mehr

Neuer Standort in Burgdorf ab. 1. Sept. 2015. Sucht tut weh. Suchtmedizinische Abklärung und Behandlung

Neuer Standort in Burgdorf ab. 1. Sept. 2015. Sucht tut weh. Suchtmedizinische Abklärung und Behandlung Neuer Standort in Burgdorf ab 1. Sept. 2015 Sucht tut weh Suchtmedizinische Abklärung und Behandlung Haben Sie selber das Gefühl, illegale oder legale Suchtmittel in einem schädlichen Mass zu konsumieren?

Mehr

prowo Projekt Wohngemeinschaft e.v. gegründet 1971 Fachklinik für medizinische Rehabilitation

prowo Projekt Wohngemeinschaft e.v. gegründet 1971 Fachklinik für medizinische Rehabilitation Projekt Wohngemeinschaft e.v. gegründet 1971 Fachklinik für medizinische Rehabilitation Projekt Wohngemeinschaft e.v. PROWO 1 Fachklinik für medizinische Rehabilitation Entwöhnungsbehandlung Geschäftsstelle

Mehr

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen Häufig gestellte Fragen Im Nachfolgenden finden Sie Informationen zu folgenden Themen: 1. Anspruch auf Rehabilitation allgemein 2. Wunsch- und Wahlrecht 3. Privat versicherten Patienten 4. Begleitpersonen

Mehr

Pathologisches Glücksspiel Ein Therapie-Angebot

Pathologisches Glücksspiel Ein Therapie-Angebot Pathologisches Glücksspiel Ein Therapie-Angebot Fachklinik Zwieselberg Rehabilitation für suchtkranke Männer Zwieselberg 9 72250 Freudenstadt -1- -2- Herzlich willkommen! Die Fachklinik Zwieselberg ist

Mehr

Die integrierte Versorgung Chancen, Möglichkeiten und Risiken

Die integrierte Versorgung Chancen, Möglichkeiten und Risiken GEBERA GESELLSCHAFT FÜR BETRIEBSWIRTSCHAFTLICHE BERATUNG mbh Die integrierte Versorgung Chancen, Möglichkeiten Risiken buss Managementagung Kassel, 22. September 2004 Prof. Dr. Harald Schz GEBERA GmbH

Mehr

Menschen mit Demenz im Krankenhaus

Menschen mit Demenz im Krankenhaus Menschen mit Demenz im Krankenhaus Ein Handlungsleitfaden Netzwerk Demenz im Kreis Groß-Gerau 1 Sehr geehrte Damen und Herren, bereits heute leiden bis zu 15% der Krankenhauspatienten an der Nebendiagnose

Mehr

zwischen den Personensorgeberechtigten... ( Eltern ) Anschrift... und der Tagespflegeperson... Anschrift...

zwischen den Personensorgeberechtigten... ( Eltern ) Anschrift... und der Tagespflegeperson... Anschrift... Stadtjugendamt Erlangen Koordinationsstelle für Tagespflege Montag 15 18 Uhr Mittwoch 9 12 Uhr Freitag 9 12 Uhr Raumerstr. 6, 7. OG 91054 Erlangen Frau Brokmeier Telefon: 09131 / 86 2124 Tagespflegevertrag

Mehr

Für Ihre Ruhe und Erholung im Krankenhaus

Für Ihre Ruhe und Erholung im Krankenhaus KOMBIMED KRANKENHAUS TARIFE GZ + UZ + SU9 + KM SERVICEPRODUKT BEST CARE Für Ihre Ruhe und Erholung im Krankenhaus KOMBIMED ZUSATZVERSICHERUNG FÜR GESETZLICH VERSICHERTE Ich vertrau der DKV Das sind Ihre

Mehr

GANZHEITLICHE PSYCHOTHERAPIE UND PSYCHOSOMATIK

GANZHEITLICHE PSYCHOTHERAPIE UND PSYCHOSOMATIK HARDTWALDKLINIK I GANZHEITLICHE PSYCHOTHERAPIE UND PSYCHOSOMATIK IN DER HARDTWALDKLINIK I, BAD ZWESTEN INTEGRATIVE GESTALTTHERAPIE INTEGRATIVE TRAUMATHERAPIE WARUM STATIONÄRE THERAPIE? S Psychosomatik

Mehr

100 Jahre. Kompetenz für höchste Ansprüche. persönlich, professionell, für alle Kassen

100 Jahre. Kompetenz für höchste Ansprüche. persönlich, professionell, für alle Kassen 100 Jahre Kompetenz für höchste Ansprüche persönlich, professionell, für alle Kassen H Die Klinik Dr. Hartog wurde 1910 von Erweiterung der Klinik und der Operationsräume in 2010 nach sich. Zeitgleich

Mehr

Sozialmedizinische Aspekte im Rahmen ambulanter Psychotherapie

Sozialmedizinische Aspekte im Rahmen ambulanter Psychotherapie Sozialmedizinische Aspekte im Rahmen ambulanter Psychotherapie Dr. Ernst-Jürgen Borgart Psychosomatische Fachklinik Bad Pyrmont Berufliche Problemkonstellationen Streßbelastungen am Arbeitsplatz Konflikte

Mehr

ZENTRUM FÜR ALTERSMEDIZIN und Entwicklungsstörungen

ZENTRUM FÜR ALTERSMEDIZIN und Entwicklungsstörungen ZENTRUM FÜR ALTERSMEDIZIN und Entwicklungsstörungen Dr. I. Paikert-Schmid B. Wermuth ärztliche Leitung Pflegedienstleitung Derzeitige Struktur Versorgungsbereich und Spezialangebote kbo-isar-amper-klinikum

Mehr

Kombinationsbehandlung für Abhängigkeitserkrankungen in Norddeutschland - Kombi-Nord -

Kombinationsbehandlung für Abhängigkeitserkrankungen in Norddeutschland - Kombi-Nord - Kombinationsbehandlung für Abhängigkeitserkrankungen in Norddeutschland - Kombi-Nord - Herzlich Willkommen Kombi-Nord - wer ist beteiligt? die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover die Deutsche

Mehr

Sollten wir Ihnen an dieser Stelle nicht alle Fragen beantworten können, setzen Sie Sie sich mit uns per Email oder telefonisch in Verbindung.

Sollten wir Ihnen an dieser Stelle nicht alle Fragen beantworten können, setzen Sie Sie sich mit uns per Email oder telefonisch in Verbindung. Häufig gestellte Fragen Im Nachfolgenden finden Sie Informationen zu Anspruch auf Rehabilitation allgemein Gesetzlich versicherten Patienten Privat versicherten Patienten Erwerbstätigen Patienten Patienten

Mehr

Wege ins Leben Rehabilitation bei Abhängigkeitserkrankungen Medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation

Wege ins Leben Rehabilitation bei Abhängigkeitserkrankungen Medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation Eine Fachklinik der Kur + Reha GmbH Moderne Reha im Südschwarzwald Wege ins Leben Rehabilitation bei Abhängigkeitserkrankungen Medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation Herzlich willkommen! Gründe

Mehr

Stationäre Psychotherapie

Stationäre Psychotherapie Stationäre Psychotherapie Intensive Behandlung psychischer Beschwerden: Stationen F, B, K3, J2 Psychische und psychosomatische Beschwerden werden häufig durch Probleme im privaten und beruflichen Umfeld

Mehr

Wege aus Krise und Hoffnungslosigkeit

Wege aus Krise und Hoffnungslosigkeit Wege aus Krise und Hoffnungslosigkeit Intensivtherapie von Depressionen BADEN-BADEN Behandlungsangebot für Menschen mit Depressionen Merkmale von Depressionen Sie fühlen sich wie gelähmt, unfähig, wertlos,

Mehr

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen Häufig gestellte Fragen Im Nachfolgenden finden Sie Informationen zu folgenden Themen: 1. Anspruch auf Rehabilitation allgemein 2. Wunsch- und Wahlrecht 3. Privat versicherten Patienten 4. Begleitpersonen

Mehr

Konzept zur Rehabilitation von Patienten mit Angststörungen

Konzept zur Rehabilitation von Patienten mit Angststörungen Konzept zur Rehabilitation von Patienten mit Angststörungen > Basisbausteine > Individuelle Behandlungsbausteine nach spezieller Verordnung Zu unserer Klinik Die Mittelrhein-Klinik ist eine moderne Rehabilitationklinik

Mehr

Sollten wir Ihnen an dieser Stelle nicht alle Fragen beantworten können, setzen Sie Sie sich mit uns per Email oder telefonisch in Verbindung.

Sollten wir Ihnen an dieser Stelle nicht alle Fragen beantworten können, setzen Sie Sie sich mit uns per Email oder telefonisch in Verbindung. Häufig gestellte Fragen Im Nachfolgenden finden Sie Informationen zu Anspruch auf Rehabilitation allgemein Gesetzlich versicherten Patienten Wunsch- und Wahlrecht Privat versicherten Patienten Erwerbstätigen

Mehr

Bewerbung für die CANDIS-Implementierungsstudie

Bewerbung für die CANDIS-Implementierungsstudie Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften Fachrichtung Psychologie Institut für Klinische Psychologie und Psychotherapie, Prof. Dr. Hans-Ulrich Wittchen Technische Universität Dresden, 01062 Dresden

Mehr

Außerklinische Intensivpflege. Pflege und Rehabilitation

Außerklinische Intensivpflege. Pflege und Rehabilitation Außerklinische Intensivpflege Pflege und Rehabilitation Wir sind für Sie da Rehabilitationsmaßnahmen nach Unfällen oder schweren Erkrankungen sind irgendwann zu Ende. Doch was ist, wenn Ihr Angehöriger

Mehr

Ambulante Pflege der Sozialstation

Ambulante Pflege der Sozialstation Ambulante Pflege der Sozialstation 24 Stunden erreichbar 0 51 21 93 60 22 Ihre Ansprechpartner: Stefan Quensen - Pflegedienstleitung Roswitha Geßner - Stellv. Pflegedienstleitung Unsere Leistungsarten

Mehr

Psychiatrische Tagesklinik Frauenfeld

Psychiatrische Tagesklinik Frauenfeld Psychiatrische Tagesklinik Psychiatrische Tagesklinik Die psychiatrische Tagesklinik ist ein teilstationäres Behandlungsangebot der Clienia Privatklinik Littenheid, das unsere ambulanten und stationären

Mehr

BPtK-Studie Wie finde ich das richtige Krankenhaus?

BPtK-Studie Wie finde ich das richtige Krankenhaus? BPtK-Studie Wie finde ich das richtige Krankenhaus? Die BPtK-Checkliste für Einrichtungen der Psychiatrie und Psychosomatik im Praxistest 2011 BPtK Klosterstraße 64 10179 Berlin Tel.: 030 278785-0 Fax:

Mehr

Ambulant/stationäre Entzugsbehandlung im Rahmen einer integrierten Versorgungsstruktur gem. 140 a ff. SGB V. Wir helfen weiter!

Ambulant/stationäre Entzugsbehandlung im Rahmen einer integrierten Versorgungsstruktur gem. 140 a ff. SGB V. Wir helfen weiter! Ambulant/stationäre Entzugsbehandlung im Rahmen einer integrierten Versorgungsstruktur gem. 140 a ff. SGB V Bettenstruktur: Psychiatrie 90 Tagesklinik (Psychiatrie) 14 Innere Medizin 40 Amb. Operieren

Mehr

Die nächste Apotheke befindet sich im rund 7 km entfernten Heldburg. Bei Bedarf vermittelt der Pflegedienst den Kontakt.

Die nächste Apotheke befindet sich im rund 7 km entfernten Heldburg. Bei Bedarf vermittelt der Pflegedienst den Kontakt. An- und Abreise Bitte reisen Sie an Ihrem Anreisetag in der Zeit von 10.00 Uhr 12.00 Uhr an. Wir bitten Sie, an Ihrem Abreisetag das Zimmer bis 8.00 Uhr frei zu machen. Für die Abrechnung der Fahrtkosten

Mehr

Die wesentlichen versicherungsrechtliche Voraussetzungen für Leistungen zur med. Rehabilitation. Sechs Pflichtbeiträge in den letzten zwei

Die wesentlichen versicherungsrechtliche Voraussetzungen für Leistungen zur med. Rehabilitation. Sechs Pflichtbeiträge in den letzten zwei Die wesentlichen versicherungsrechtliche Voraussetzungen für Leistungen zur med. Rehabilitation Sechs Pflichtbeiträge in den letzten zwei Jahren oder Erfüllung der allgemeinen Wartezeit von fünf Jahren,

Mehr

Ambulant durchgeführte psychotherapeutische Behandlungen und Maßnahmen der psychosomatischen Grundversorgung

Ambulant durchgeführte psychotherapeutische Behandlungen und Maßnahmen der psychosomatischen Grundversorgung Ambulant durchgeführte psychotherapeutische Behandlungen und Maßnahmen der psychosomatischen Grundversorgung Nach den 8-13 der Bayerischen Beihilfeverordnung sind Aufwendungen für oben genannte Maßnahmen

Mehr

ACURA Fachklinik Allgäu Pfronten

ACURA Fachklinik Allgäu Pfronten Pneu m ologie ACURA Reha Psychosomatik ACURA Fachklinik Allgäu Pfronten HERZLICH WILLKOMMEN Sie sind auf der Suche nach einer anspruchsvollen Rehabilitation in einer malerischen Umgebung? Dann sind Sie

Mehr

Physiotherapie Wichtige Informationen Anmeldung Physiotherapie Orthopädie: Anmeldung Physiotherapie Paraplegie: Garderoben Wertgegenstände.

Physiotherapie Wichtige Informationen Anmeldung Physiotherapie Orthopädie: Anmeldung Physiotherapie Paraplegie: Garderoben Wertgegenstände. Physiotherapie Wichtige Informationen Anmeldung Physiotherapie Orthopädie: Telefon: +41 44 386 15 88 von 07.30 17.00 Uhr. Ausserhalb der Bürozeiten können Sie uns jederzeit per E-Mail (physio-dispo@balgrist.ch)

Mehr

Diagnostik. Beratung. Therapie. Prävention

Diagnostik. Beratung. Therapie. Prävention Diagnostik Beratung Therapie Prävention Im Laufe der Entwicklung vom Säugling zum jungen Erwachsenen kann es Momente geben, in denen kleine und größere Sorgen oder seelische Probleme überhand zu nehmen

Mehr

Informationen für selbstzahlende Patienten, Gäste und Begleitpersonen

Informationen für selbstzahlende Patienten, Gäste und Begleitpersonen Informationen für selbstzahlende Patienten, Gäste und Begleitpersonen MediClin Staufenburg Klinik Durbach Fachklinik für Innere Medizin Fachabteilungen für n Urologie n Nephrologie n Diabetologie und Stoffwechselerkrankungen

Mehr

KLINIK FÜR INNERE MEDIZIN/RHEUMATOLOLOGIE AKADEMISCHES LEHRKRANKENHAUS UND KOOPERATIONSPARTNER DER UNIVERSITÄT HEIDELBERG

KLINIK FÜR INNERE MEDIZIN/RHEUMATOLOLOGIE AKADEMISCHES LEHRKRANKENHAUS UND KOOPERATIONSPARTNER DER UNIVERSITÄT HEIDELBERG KLINIK FÜR INNERE MEDIZIN/RHEUMATOLOLOGIE AKADEMISCHES LEHRKRANKENHAUS UND KOOPERATIONSPARTNER DER UNIVERSITÄT HEIDELBERG 01 Die Klinik Eines der größten Akutkrankenhäuser für Rheumatologie in Deutschland

Mehr

Fragebogen. P1 P2 P3 Demenz

Fragebogen. P1 P2 P3 Demenz Fragebogen Sie suchen eine Pflege-, Betreuungs- bzw. Hilfskraft für Ihren Haushalt? Gerne helfe ich Ihnen bei Ihrer Suche. Durch die Informationen, die Sie mir in diesem Fragebogen geben, kann ich Ihnen

Mehr

Psychosomatische Medizin. Klinikum am Europakanal

Psychosomatische Medizin. Klinikum am Europakanal Psychosomatische Medizin Klinikum am Europakanal Psychosomatische Medizin Psychosomatische Erkrankungen sind körperliche Beschwerden, die keine körperlichen Ursachen haben, sondern auf seelische und psychische

Mehr

Depression oder Krise 60plus

Depression oder Krise 60plus Depression oder Krise 60plus Waldegg C Privatklinik Littenheid Führend in Psychiatrie und Psychotherapie Depression oder Krise im höheren Lebensalter Im Lebensabschnitt ab dem 60. Lebensjahr werden Menschen

Mehr

FachklinikAnnabrunn. Patienteninformation. die Fachkliniken. Annabrunn Hirtenstein Weihersmühle

FachklinikAnnabrunn. Patienteninformation. die Fachkliniken. Annabrunn Hirtenstein Weihersmühle FachklinikAnnabrunn Patienteninformation die Fachkliniken Annabrunn Hirtenstein Weihersmühle Annabrunn Die Fachklinik St.-Anna-Straße 22 84570 Polling Tel. +49 (0) 8631 38 83-0 Fax +49 (0) 8631 38 83-19

Mehr

Unsere Behandlungsangebote Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Unsere Behandlungsangebote Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie KLINIKUM MAGDEBURG gemeinnützige GmbH Unsere Behandlungsangebote Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. Franz Kafka Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Sehr geehrte Kollegin, sehr geehrter Kollege,

Mehr

Tagungszentrum der Deutschen Bundesbank in Eltville am Rhein

Tagungszentrum der Deutschen Bundesbank in Eltville am Rhein Tagungszentrum der Deutschen Bundesbank in Eltville am Rhein Tagungszentrum in Eltville am Rhein 3 Willkommen Eltville steht in der Deutschen Bundesbank für Aus- und Fortbildung, die in Zeiten schnellen

Mehr

RehaCity Basel. Ambulantes Rehabilitations- und Therapiezentrum im Gesundheitszentrum im Bahnhof Basel SBB

RehaCity Basel. Ambulantes Rehabilitations- und Therapiezentrum im Gesundheitszentrum im Bahnhof Basel SBB RehaCity Basel Ambulantes Rehabilitations- und Therapiezentrum im Gesundheitszentrum im Bahnhof Basel SBB Willkommen in der RehaCity Basel An sechs Tagen der Woche bieten wir Ihnen auf rund 400 m 2 optimale

Mehr