Ventilinseln, Serie VM10 Ventilscheiben 2 x 3/2, 5/2 und 5/3 mit integrierten Steckkanschlüssen Ø 3, 4, 6 mm

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ventilinseln, Serie VM10 Ventilscheiben 2 x 3/2, 5/2 und 5/3 mit integrierten Steckkanschlüssen Ø 3, 4, 6 mm"

Transkript

1 Ventilscheiben x /, / und / mit integrierten Steckkanschlüssen Ø,, 6 mm Multipol-usführung oder Einzelverdrahtung ustauschbare Feldbus-Protokolle Verfügbare Feldbus-Systeme - Profibus-DP, DeviceNet und CNopen Kompakt und leicht Grundplatte für schnelle Demontage (Pneumapol) Hohe Durchflussrate bei einer Ventilbreite von 0 mm Flexibeles Ventilinsel-Konzept Zur Bestellung benutzen Sie bitte unseren Ventilinsel- Konfigurator im Internet: vi.norgren.com Technische Merkmale Betriebsmedium: Gefilterte Druckluft, geölt oder ungeölt Wirkungsweise: Kolbenschieberventil, indirekt betätigt nschlussgrößen: Ø,, 6 mm Steckanschlüsse Zöllige Versionen ebenfalls verfügbar Betriebsdruck: Details siehe Seite Durchfluss: Funktion l/min Cv Kv / nschluss 0 0, 0,6» & / nschlüsse 00 0, 0,» &» / & / 0 0,6 0,9 Schutzart: Einzelverdrahtung: IP0 Multipol & Feldbus: IP6 Umgebungstemperatur: C Um das Einfrieren der Teile zu vermeiden, muss die Druckluft unter + C frei von Feuchtigkeit sein! Material: Gehäuse, Endplatten: PP Copolymer Kolbenschieber: luminium Dichtungen: NBR Zulassungen UL/CS Zulassung nerkannt durch UL 9 -. uflage und CS. Nr für elektrisch betriebene Ventile. TEX Multipol- und Feldbusventilinseln mit V DC Spannungsversorgung erfüllen die nforderungen EN :0 und EN60079-:00 zur bestimmungsgemässen Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen. Für Ex - nwendungen entsprechend Zone Kategorie TEX G (Gas): IIG Ex n IIc T Gc Zone category TEX D (Staub): IID Ex tc IIIc T90 C Dc - C < Ta > +0 C lle TEX-Daten und nmerkungen finden Sie auch in der Installation- und Bedienungsanleitung. Zur sicheren Funktion und zur gefahrfreien Verwendung dieses Produktes müssen die zulässigen Daten und Hinweise dieser nleitung beachtet werden. / 00-00c Konstruktionsänderungen vorbehalten. 0 Norgren GmbH N/de..00.0

2 Technische Daten x /-Wegeventile, beidseitig elektropneumatisch betätigt Symbol Funktion Betätigung/ Rückstellung / / / /-Wegeventile, ein- und beidseitig elektropneumatisch betätigt Symbol Funktion Betätigung/Rückstellung Steuerluftversorgung Handhilfsbetätigung Betriebsdruck (bar) Steuerdruck (bar) / Elektromagnet/Feder Intern rretierbar ,0 VM0*7BB Steuerluftversorgung Handhilfsbetätigung Betriebsdruck (bar) Steuerdruck (bar) Gewicht (kg) / Elektromagnet/Feder Intern Nicht arretierbar ,0 VM0*7BB / Elektromagnet/Feder Extern rretierbar -0, ,0 VM0*7BB / Elektromagnet/Feder Extern Nicht arretierbar -0, ,0 VM0*7BB / Elektromagnet/Elektromagnet Intern rretierbar ,0 VM0*BB Gewicht (kg) x / NC Elektromagnet/Feder Intern rretierbar ,0 VM0*BB x / NC Elektromagnet/Feder Intern Nicht arretierbar ,0 VM0*BB x / NC Elektromagnet/Feder Extern rretierbar -0, ,0 VM0*BB x / NC Elektromagnet/Feder Extern Nicht arretierbar -0, ,0 VM0*BB x / NO Elektromagnet/Feder Intern rretierbar ,0 VM0*BBB x / NO Elektromagnet/Feder Intern Nicht arretierbar ,0 VM0*BBB x / NO Elektromagnet/Feder Extern rretierbar -0, ,0 VM0*BBB x / NO Elektromagnet/Feder Extern Nicht arretierbar -0, ,0 VM0*BBB x / NO/NC Elektromagnet/Feder Intern rretierbar ,0 VM0*CBB x / NO/NC Elektromagnet/Feder Intern Nicht arretierbar ,0 VM0*CBB x / NO/NC Elektromagnet/Feder Extern rretierbar -0, ,0 VM0*CBB x / NO/NC Elektromagnet/Feder Extern Nicht arretierbar -0, ,0 VM0*CBB / Elektromagnet/Elektromagnet Intern Nicht arretierbar ,0 VM0*BB / Elektromagnet/Elektromagnet Extern rretierbar -0, ,0 VM0*BB / Elektromagnet/Elektromagnet Extern Nicht arretierbar -0, ,0 VM0*BB /-Wegeventile, beidseitig elektropneumatisch betätigt Symbol Funktion Betätigung/Rückstellung Steuerluftversorgung Handhilfsbetätigung Betriebsdruck (bar) Steuerdruck (bar) / PB Elektromagnet/Elektromagnet Intern rretierbar ,0 VM0*6BB Gewicht (kg) / PB Elektromagnet/Elektromagnet Intern Nicht arretierbar ,0 VM0*6BB / PB Elektromagnet/Elektromagnet Extern rretierbar -0, ,0 VM0*6BB / PB Elektromagnet/Elektromagnet Extern Nicht arretierbar -0, ,0 VM0*6BB * Bei uswahl der nschlussgröße beachten Sie bitte den enschlüssel auf Seite chtung: Für / COE verwenden Sie bitte x / NC. Für / COP verwenden Sie bitte x / NO. PB = Mittelstellung gesperrt COE = Mittelstellung entlüftet COP = Mittelstellung belüftet Elektrische Kenngrößen Spannung: V DC 0,6 W* Überspannungsschutz: Freilaufdiode nzeige: Gelbe LED * V DC verfügbar. Bitte wenden Sie sich an unseren technischen Service. Elektromagnete Spannungstoleranz: ± 0% Relative Einschaltdauer: 00% ED N/de Konstruktionsänderungen vorbehalten. 0 Norgren GmbH 00-00c /

3 enschlüssel VM0 B B Schlauchanschluss Kennung mm Steckanschluss mm Steckanschluss 6 mm Steckanschluss 6 Kein Steckanschluss 7 (für Pneumapol) *) Ventilfunktion Kennung / / PB 6 x / NC und / COE x / NO und / COP B x / NC und NO C chtung: Für / COE und COP verwenden Sie bitte x / NC. PB = Mittelstellung gesperrt COE = Mittelstellung entlüftet COP = Mittelstellung belüftet Bestell-Codes für Ventilinsel- Spezifikation siehe Seite 6 und 7 *) Pneumapol-Grundplatte erforderlich *) Verwendung nur mit /-Wegeventil. Handhilfsbetätigung Kennung rretierbar Nicht arretierbar Betätigung/Steuerluft Elektromagnet/ Elektromagnet / intern Kennung Elektromagnet/Feder /intern *) 7 Elektromagnet/ Elektromagnet / extern Elektromagnet/Feder /extern *) 7 Zur Bestellung benutzen Sie bitte unseren Ventilinsel- Konfigurator im Internet: vi.norgren.com / 00-00c Konstruktionsänderungen vorbehalten. 0 Norgren GmbH N/de..00.0

4 Zubehör Blindplatte Druckbereichstrennscheibe Pneumapol-Grundplatte Seite 6 VM067Q000 Seite 6 VM067Q00 (nschluss verschlossen) VM067Q00 (nschlüsse & verschlossen) VM067Q00 (nschlüsse, & verschlossen) Seite 0 & Befestigungssatz für DIN-Schiene DIN-Schiene Beschriftungsleiste ufkleber V900-C0, 8D V0009-C00 ( m) V06-K6 ( Stationen) V06-K9 (0 Stationen) V0-L0 (Beschriftungsaufkleber für Gehäusedeckel) V06-K7 (6 Stationen) V06-K0 ( Stationen) V0-L0 (Papier für Beschriftungsleiste) V06-K8 (8 Stationen) V06-K (6 Stationen) Druckschalter für nschlüsse und Schalldämpfer Stopfen Handhilfsbetätigung (Satz) Nicht arretierbar Drehen, arretierbar Seite Seite Seite VM067Q080 ( mm) TP0006 (6 mm) C (6 mm) V7-K0 V7-K VM067Q0806 (6 mm) TP0008 (8 mm) C (8 mm) TP000 (0 mm) C (0 mm) TP00 ( mm) C00000 ( mm) D-Sub Stecker -polig, IP6 D-Sub Stecker -polig, IP6 D-Sub Stecker -polig, 90, IP6 D-Sub Stecker -polig, 90, IP6 Stecker, -polig IP0 Seite Seite Seite Seite V69-E0 ( m) L V70-E0 ( m) M V086-E0 ( m) L V088-E0 ( m) M V6-E0 ( m) K V69-E0 ( m) L V70-E0 ( m) M V086-E0 ( m) L V088-E0 ( m) M V6-E0 (0, m) K V69-E0 ( m) L V70-E0 ( m) M V086-E0 ( m) L6 V088-E0 ( m) M6 N/de Konstruktionsänderungen vorbehalten. 0 Norgren GmbH 00-00c /

5 Feldbus-Zubehör Beschreibung nschluss Kabellänge Bestell-Code Feldbus-Stecker für Spannungsversorgung DeviceNet ( pin, female) CNopen ( pin, female) Profibus-DP ( pin, female) M Konfektionierbar R V88-E0 DeviceNet (-polig, Buchse) CNopen (-polig, Buchse) M Konfektionierbar R V89-E0 Profibus-DP, kodierter Stecker (-polig, Buchse) M Konfektionierbar R V90-E0 Profibus-DP, kodierter Stecker (-polig, Stifte) M Konfektionierbar R V9-E0 Profibus-DP Stecker (9-polig, Stifte mit abschaltbarem Endwiderstand) D-Sub IP0 Konfektionierbar R0 V6-E0 Profibus - DP (bschlusswiderstand) M - R6 V9-E0 / 00-00c Konstruktionsänderungen vorbehalten. 0 Norgren GmbH N/de..00.0

6 bmessungen Einseitig elektropneumatisch Beidseitig elektro pneumatisch / PB, Beidseitig elektropneumatisch Blindplatte/ Druckbereichstrennscheiben 0, , , ,6 78, 78, 78, 78,,,, 6 Blindplatte Bestell-Code Druckbereichstrennscheibe Bestell-Code Gewicht (kg) VM067Q000 B000 VM067Q00, port verschlossen B00 0,08 VM067Q00, nschlüsse & verschlossen B00 0,08 VM067Q00, nschlüsse, & verschlossen B00 0,08 nschlüsse 76 + (0,6 x N), 9 + (0,6 x N) 8, 6 0,6 78, 8, 8 0,8 M M M / 8/8 / 8/8 M M nschlüsse / nschlüsse, & nschlüsse 8/8 N = nzahl der Ventilstationen Detaillierte CD-Zeichnungen sind im Internet verfügbar: cad.norgren.com Beschreibung nschlüsse, & Schlauch aussen Ø nschluss Detail-usschnitt nschlüsse / & 8/8 Schlauch aussen Ø nschlüsse & Schlauch aussen Ø Bestell-Code Endplattensatz - Einspeisung beidseitig F00 0,70 VM067Q00Y Endplattensatz - Einspeisung beidseitig 8 F800 0,70 VM067Q008 Endplattensatz - Einspeisung linke Seite L00 0,70 VM067Q0Y Endplattensatz - Einspeisung linke Seite 8 L800 0,70 VM067Q08 Endplattensatz - Einspeisung rechte Seite R00 0,70 VM067Q0Y Endplattensatz - Einspeisung rechte Seite 8 R800 0,70 VM067Q08 Endplattensatz - Einspeisung beidseitig ohne Steckanschluss ) ohne Steckanschluss ) ohne Steckanschluss *) FPZ0 0,70 VM067Q0 Endplattensatz - Einspeisung linke Seite ohne Steckanschluss ) ohne Steckanschluss ) ohne Steckanschluss *) RPZ0 0,70 VM067Q0 Endplattensatz - Einspeisung rechte Seite ohne Steckanschluss ) ohne Steckanschluss ) ohne Steckanschluss *) LPZ0 0,70 VM067Q0 Lieferbare Ventilanschlussgrößen - Ø, und 6 mm; *) usführung ohne Steckanschüsse nur bei Verwendung der Pneumapol-Grundplatte möglich. Gewicht (kg) 7 8, + (N x 0,6) 6 + (N x 0,6) Zur Befestigung der Ventilinsel von außen, verwenden Sie M Gewinde Zur Befestigung der Ventilinsel an den Enddeckel N/de Konstruktionsänderungen vorbehalten. 0 Norgren GmbH 00-00c /

7 Modulare Bauweise Einzelverdrahtung IP0 78, 8 0, (N x 0,6) 6,, Stecker, -polig Handhilfsbetätigung N = nzahl der Ventilstationen Einzelverdrahtung Ventilplätze Maximale nzahl Spulen Gewicht (kg)* Gerätestecker, -polig ,70 * kg + Ventilgewicht Multipol IP6 78, 80, 0, (N x 0,6) 8 86, D-Sub Stecker, -polig für, 6, 8, 0 & Stationen D-Sub Stecker, -polig für & 6 Stationen Handhilfsbetätigung, Betätigung mit Schraubendreher N = nzahl der Ventilstationen Multipol Ventilplätze PNP-schaltend Bestell-Code NPN-schaltend Bestell-Code Maximale nzahl Spulen Gewicht (kg) Stecker, -polig VM067Q00 N0 VM067RQ00 P0 8 0,6 Stecker, -polig 6 VM067Q006 N06 0, Stecker, -polig 8 VM067Q008 N08 VM067RQ008 P08 6 0,8 Stecker, -polig 0 VM067Q00 N0 0 0, Stecker, -polig VM067Q0 N VM067RQ0 P 0,0 Stecker, -polig VM067Q0 N 0, Stecker, -polig 6 VM067Q06 N6 VM067RQ06 P6 0,60 / 00-00c Konstruktionsänderungen vorbehalten. 0 Norgren GmbH N/de

8 Feldbus-nschlüsse (M Stecker) IP ,, 0,6 99, 76 + (N x 0,6) 0, M Spannungsstecker M Busstecker Drehschalter zur dresseinstellung Handhilfsbetätigung, Betätigung mit Schraubendreher N = nzahl der Ventilstationen Standard Feldbus Ventilplätze Maximale nzahl Spulen Bestell-Code Gewicht (kg) DeviceNet 08 6 DR08 0,8 VM0DNFNB0008 DeviceNet 0 0 DR0 0, VM0DNFNB000 DeviceNet DR 0,0 VM0DNFNB00 DeviceNet 6 DR6 0,70 VM0DNFNB006 CNopen 08 6 CR08 0,8 VM0CFNB0008 CNopen 0 0 CR0 0, VM0CFNB000 CNopen CR 0,0 VM0CFNB00 CNopen 6 CR6 0,70 VM0CFNB006 Stecker-Kenngrößen Spannungsversorgung, Stifte nsicht auf die Knotenstecker Pin-Nr. Funktion Toleranz Max. Strom VB Elektronik ±0% 00 m V Ventile ±0%, 0 V, Erde DeviceNet & CNopen Pin-Nr. Funktion Entleerung V+ V- CN_H CN_L N/de Konstruktionsänderungen vorbehalten. 0 Norgren GmbH 00-00c /

9 Feldbus-nschlüsse (M Stecker) IP ,, 0, (N x 0,6) 99, 0, M Spannungsstecker M Busstecker (Stifte) M Busstecker (Buchse) Drehschalter zur dresseinstellung Handhilfsbetätigung, Betätigung mit Schraubendreher N = nzahl der Ventilstationen Standard Feldbus Ventilplätze Maximale nzahl Spulen Bestell-Code Gewicht (kg) Profibus-DP 08 6 PS08 0,8 VM0DPFNB0008 Profibus-DP 0 0 PS0 0, VM0DPFNB000 Profibus-DP PS 0,0 VM0DPFNB00 Profibus-DP 6 PS6 0,70 VM0DPFNB006 Stecker-Kenngrößen Spannungsversorgung, Stifte Profibus-DP nsicht auf die Knotenstecker Pin-Nr. Funktion Toleranz Max. Strom VB Elektronik ±0% 00 m V Ventile ±0%, 0 V, Earth Stifte ankommender Feldbus Buchse abgehender Feldbus Pin-Nr. Funktion VI isoliert Leitung (grün) 0 VI isoliert Leitung B (rot) Schirm / 00-00c Konstruktionsänderungen vorbehalten. 0 Norgren GmbH N/de

10 Pneumapol-Grundplatte, nschluss bodenseitig 8, 8, 0,, 6 0,6,8, 6,8 M <, 0, , 7, 8, 0 0 8, 7, 06 M M, M6 0 8 B,, M 8 86, x 8 mm Tiefe x mm Tiefe Seitliche Befestigung. Bei nicht Verwendung, entfernen Sie bitte die Halterung. x mm Tiefe (nur bei den usführungen & 6 Stationen) Beschreibung nschlüsse, & nschlüsse / & 8/8 nschlüsse & Bestell-Code Pneumapol, Stationen 0 mm 6 mm 6 mm 6B0 VM067Q660 Pneumapol, 6 Stationen 0 mm 6 mm 6 mm 6B06 VM067Q6606 Pneumapol, 8 Stationen 0 mm 6 mm 6 mm 6B08 VM067Q6608 Pneumapol, 0 Stationen 0 mm 6 mm 6 mm 6B0 VM067Q660 Pneumapol, Stationen 0 mm 6 mm 6 mm 6B VM067Q66 Pneumapol, 6 Stationen 0 mm 6 mm 6 mm 6B6 VM067Q666 nmerkung: Verschließen Sie niemals den nschluss 8/8. Ein Filter/ Schalldämpfer kann montiert oder die bluft abgeführt werden. nschluss Detail-usschnitt Ventilplätze B 6,, 6 8,, 8 0 6, 0 86, 6, 07, , 7, 7, 7, D C 7, Ventilplätze C D 9 6, 8, 0 7, , N/de Konstruktionsänderungen vorbehalten. 0 Norgren GmbH 00-00c /

11 Pneumapol-Grundplatte, nschluss seitlich,,8 0,6, M 7, 8, 6 6 ø, 8 7,,, 8, 8,,,, 7,, 86,, M, 0 6 9, 0 B x 8 mm Tiefe x 8 mm Tiefe x 0 mm Tiefe x mm Tiefe (nur bei den usführungen & 6 Stationen) x, mm Tiefe Beschreibung nschluss nschlüsse & nschlüsse / & 8/8 nschlüsse & Bestell-Code Pneumapol, Stationen 0 mm 8 mm 6 mm 6 mm 6S0 VM067Q6S0 Pneumapol, 6 Stationen 0 mm 8 mm 6 mm 6 mm 6S06 VM067Q6S06 Pneumapol, 8 Stationen 0 mm 8 mm 6 mm 6 mm 6S08 VM067Q6S08 Pneumapol, 0 Stationen 0 mm 8 mm 6 mm 6 mm 6S0 VM067Q6S0 Pneumapol, Stationen 0 mm 8 mm 6 mm 6 mm 6S VM067Q6S Pneumapol, 6 Stationen 0 mm 8 mm 6 mm 6 mm 6S6 VM067Q6S6 nmerkung: Verschließen Sie niemals den nschluss 8/8. Ein Filter/ Schalldämpfer kann montiert oder die bluft abgeführt werden. nschluss Detail-usschnitt 7 6 C D 6 7 Ventilplätze B 6,, 6 8,, 8 0 6, 0 86, 6, 07, , Ventilplätze C D 80 9, 6 0, , Zusätzliche ussparung wird bei Rückenbefestigung der usführungen & 6 benöigt / 00-00c Konstruktionsänderungen vorbehalten. 0 Norgren GmbH N/de..00.

12 Mehrdruckbetrieb Ein Betriebsdruck Zwei Betriebsdrücke Druck Druck Druck Druckbereichstrennscheibe nschluss verschlossen VM067Q00 Drei Betriebsdrücke Vier Betriebsdrücke Druck Druck nschluss Druck nschluss a Pressure nschluss b Druck nschluss Druck nschluss a Pressure nschluss b Druckbereichstrennscheibe nschlüsse, und verschlossen VM067Q00 Druckbereichstrennscheibe nschlüsse und verschlossen VM067Q00 Die oben dargestellten Inseln mit und Drücken werden realisiert, indem extern vorgesteuerte x /-Ventile verwendet werden und der nschluss umgekehrt über die nschlüsse und erfolgt. Werden x /-Ventile umgekehrt angeschlossen, wirkt sich dies auch entsprechend auf die Funktionen aus, d. h., NC wird zu NO, NO zu NC. N/de..00. Konstruktionsänderungen vorbehalten. 0 Norgren GmbH 00-00c /

13 D-Sub Stecker, -polig D-Sub Stecker, -polig (IP6) (IP6) m V69-E0 m V69-E0 m V69-E0 m V70-E0 m V70-E0 m V70-E0 Pin-Nr. Farbcode nschluss Steuerseite Ventilplatz Weiss Magnetspule a Braun Magnetspule a Grün Magnetspule a Gelb Magnetspule a Grau Magnetspule a 6 Rosa Magnetspule 6 a 6 7 Blau Magnetspule 7 a 7 8 Rot Magnetspule 8 a 8 9 Schwarz Magnetspule 9 a 9 0 Violett Magnetspule 0 a 0 Grau/Rosa Magnetspule a Rot/Blau Magnetspule a Weiss/Grün Common-Ve Braun/Grün Magnetspule b Weiss/Gelb Magnetspule b 6 Gelb/Braun Magnetspule b 7 Weiss/Grau Magnetspule b 8 Grau/Braun Magnetspule b 9 Weiss/Rosa Magnetspule 6 b 6 0 Rosa/Braun Magnetspule 7 b 7 Weiss/Blau Magnetspule 8 b 8 Braun/Blau Magnetspule 9 b 9 Weiss/Rot Magnetspule 0 b 0 Braun/Rot Magnetspule b Weiss/Schwarz Magnetspule b Bitte beachten: Belegung entspricht Farbcode nach DIN 700 Pin-Nr. Farbcode nschluss Steuerseite Ventilplatz Weiss Magnetspule a Braun Magnetspule a Grün Magnetspule a Gelb Magnetspule a Grau Magnetspule a 6 Rosa Magnetspule 6 a 6 7 Blau Magnetspule 7 a 7 8 Rot Magnetspule 8 a 8 9 Schwarz Magnetspule 9 a 9 0 Violett Magnetspule 0 a 0 Grau/Rosa Magnetspule a Rot/Blau Magnetspule a Weiss/Grün Magnetspule a Braun/Grün Magnetspule a Weiss/Gelb Magnetspule a 6 Gelb/Braun Magnetspule b 7 Weiss/Grau Magnetspule b 8 Grau/Braun Magnetspule b 9 Weiss/Rosa Magnetspule b 0 Rosa/Braun Magnetspule b Weiss/Blau Magnetspule 6 b 6 Braun/Blau Magnetspule 7 b 7 Weiss/Rot Magnetspule 8 b 8 Braun/Rot Magnetspule 9 b 9 Weiss/Schwarz Magnetspule 0 b 0 6 Braun/Schwarz Magnetspule b 7 Grau/Grün Magnetspule b 8 Gelb/Grau Magnetspule b 9 Rosa/Grün Magnetspule b 0 Gelb/Rosa Magnetspule b Grün/Blau Magnetspule 6 a 6 Gelb/Blau Magnetspule 6 b 6 - n.v n.v n.v n.v n.v n.v n.v n.v n.v n.v n.v. - - Rot/Schwarz Gelb/Schwarz Masse -Ve - - / 00-00c Konstruktionsänderungen vorbehalten. 0 Norgren GmbH N/de..00.

14 D-Sub Stecker, -polig 90 (IP6) D-Sub Stecker, -polig 90 (IP6) m V086-E0 m V086-E0 m V086-E0 m m m V088-E0 V088-E0 V088-E0 Pin-Nr. Farbcode nschluss Steuerseite Ventilplatz Weiss Magnetspule a Braun Magnetspule a Grün Magnetspule a Gelb Magnetspule a Grau Magnetspule a 6 Rosa Magnetspule 6 a 6 7 Blau Magnetspule 7 a 7 8 Rot Magnetspule 8 a 8 9 Schwarz Magnetspule 9 a 9 0 Violett Magnetspule 0 a 0 Grau/Rosa Magnetspule a Rot/Blau Magnetspule a Weiss/Grün Common-Ve Braun/Grün Magnetspule b Weiss/Gelb Magnetspule b 6 Gelb/Braun Magnetspule b 7 Weiss/Grau Magnetspule b 8 Grau/Braun Magnetspule b 9 Weiss/Rosa Magnetspule 6 b 6 0 Rosa/Braun Magnetspule 7 b 7 Weiss/Blau Magnetspule 8 b 8 Braun/Blau Magnetspule 9 b 9 Weiss/Rot Magnetspule 0 b 0 Braun/Rot Magnetspule b Weiss/Schwarz Magnetspule b Bitte beachten: Belegung entspricht Farbcode nach DIN 700 Pin-Nr. Farbcode nschluss Steuerseite Ventilplatz Weiss Magnetspule a Braun Magnetspule a Grün Magnetspule a Gelb Magnetspule a Grau Magnetspule a 6 Rosa Magnetspule 6 a 6 7 Blau Magnetspule 7 a 7 8 Rot Magnetspule 8 a 8 9 Schwarz Magnetspule 9 a 9 0 Violett Magnetspule 0 a 0 Grau/Rosa Magnetspule a Rot/Blau Magnetspule a Weiss/Grün Magnetspule a Braun/Grün Magnetspule a Weiss/Gelb Magnetspule a 6 Gelb/Braun Magnetspule b 7 Weiss/Grau Magnetspule b 8 Grau/Braun Magnetspule b 9 Weiss/Rosa Magnetspule b 0 Rosa/Braun Magnetspule b Weiss/Blau Magnetspule 6 b 6 Braun/Blau Magnetspule 7 b 7 Weiss/Rot Magnetspule 8 b 8 Braun/Rot Magnetspule 9 b 9 Weiss/Schwarz Magnetspule 0 b 0 6 Braun/Schwarz Magnetspule b 7 Grau/Grün Magnetspule b 8 Gelb/Grau Magnetspule b 9 Rosa/Grün Magnetspule b 0 Gelb/Rosa Magnetspule b Grün/Blau Magnetspule 6 a 6 Gelb/Blau Magnetspule 6 b 6 - n.v n.v n.v n.v n.v n.v n.v n.v n.v n.v n.v. - - Rot/Schwarz Gelb/Schwarz Masse -Ve - - N/de..00. Konstruktionsänderungen vorbehalten. 0 Norgren GmbH 00-00c /

15 Druckschalter für pilot nschlüsse & Spannung: V DC Druckbereich: bar Steigender Druckstößel:... bar Fallender Druckstößel:,...,7 bar MP-nschlussklemme:,8 x 0,8 Schutzart: IP00 Einstellbar Nein 7, Symbol Bestell- Code p Gewicht (kg) 7 0,00 VM067Q B 0,00 VM067Q0806 Stopfen C000 ø ø Schalldämpfer ø ø K C F F C E Ø Ø C F 0 7, C , C C C Ø C E F Ø K 6 6, TP000 6, 7, TP0006 8, 9, TP ,, TP000 / 00-00c Konstruktionsänderungen vorbehalten. 0 Norgren GmbH N/de..00.

16 Bestell-Code für Ventilinsel-Spezifikation Beschreibung Handhilfsbetätigung Bestell-Code x / - x NC - intern - mm Steckanschluss rretierbar NT VM0BB x / - x NC - intern - mm Steckanschluss Nicht arretierbar NU VM0BB x / - x NC - intern - mm Steckanschluss rretierbar NT VM0BB x / - x NC - intern - mm Steckanschluss Nicht arretierbar NU VM0BB x / - x NC - intern - 6 mm Steckanschluss rretierbar N6T VM06BB x / - x NC - intern - 6 mm Steckanschluss Nicht arretierbar N6U VM06BB x / - x NC - intern - Pneumapol rretierbar NZT VM07BB x / - x NC - intern - Pneumapol Nicht arretierbar NZU VM07BB x / - x NC - extern - mm Steckanschluss rretierbar NDT VM0BB x / - x NC - extern - mm Steckanschluss Nicht arretierbar NDU VM0BB x / - x NC - extern - mm Steckanschluss rretierbar NDT VM0BB x / - x NC - extern - mm Steckanschluss Nicht arretierbar NDU VM0BB x / - x NC - extern - 6 mm Steckanschluss rretierbar ND6T VM06BB x / - x NC - extern - 6 mm Steckanschluss Nicht arretierbar ND6U VM06BB x / - x NC - extern - Pneumapol rretierbar NDZT VM07BB x / - x NC - extern - Pneumapol Nicht arretierbar NDZU VM07BB x / - x NO - intern - mm Steckanschluss rretierbar NBT VM0BBB x / - x NO - intern - mm Steckanschluss Nicht arretierbar NBU VM0BBB x / - x NO - intern - mm Steckanschluss rretierbar NBT VM0BBB x / - x NO - intern - mm Steckanschluss Nicht arretierbar NBU VM0BBB x / - x NO - intern - 6 mm Steckanschluss rretierbar NB6T VM06BBB x / - x NO - intern - 6 mm Steckanschluss Nicht arretierbar NB6U VM06BBB x / - x NO - intern - Pneumapol rretierbar NBZT VM07BBB x / - x NO - intern - Pneumapol Nicht arretierbar NBZU VM07BBB x / - x NO - extern - mm Steckanschluss rretierbar NET VM0BBB x / - x NO - extern - mm Steckanschluss Nicht arretierbar NEU VM0BBB x / - x NO - extern - mm Steckanschluss rretierbar NET VM0BBB x / - x NO - extern - mm Steckanschluss Nicht arretierbar NEU VM0BBB x / - x NO - extern - 6 mm Steckanschluss rretierbar NE6T VM06BBB x / - x NO - extern - 6 mm Steckanschluss Nicht arretierbar NE6U VM06BBB x / - x NO - extern - Pneumapol rretierbar NEZT VM07BBB x / - x NO - extern - Pneumapol Nicht arretierbar NEZU VM07BBB x / - x NC + x NO - intern - mm Steckanschluss rretierbar NCT VM0CBB x / - x NC + x NO - intern - mm Steckanschluss Nicht arretierbar NCU VM0CBB x / - x NC + x NO - intern - mm Steckanschluss rretierbar NCT VM0CBB x / - x NC + x NO - intern - mm Steckanschluss Nicht arretierbar NCU VM0CBB x / - x NC + x NO - intern - 6 mm Steckanschluss rretierbar NC6T VM06CBB x / - x NC + x NO - intern - 6 mm Steckanschluss Nicht arretierbar NC6U VM06CBB x / - x NC + x NO - intern - Pneumapol rretierbar NCZT VM07CBB x / - x NC + x NO - intern - Pneumapol Nicht arretierbar NCZU VM07CBB x / - x NC + x NO - extern - mm Steckanschluss rretierbar NFT VM0CBB x / - x NC + x NO - extern - mm Steckanschluss Nicht arretierbar NFU VM0CBB x / - x NC + x NO - extern - mm Steckanschluss rretierbar NFT VM0CBB x / - x NC + x NO - extern - mm Steckanschluss Nicht arretierbar NFU VM0CBB x / - x NC + x NO - extern - 6 mm Steckanschluss rretierbar NF6T VM06CBB x / - x NC + x NO - extern - 6 mm Steckanschluss Nicht arretierbar NF6U VM06CBB x / - x NC + x NO - extern - Pneumapol rretierbar NFZT VM07CBB x / - x NC + x NO - extern - Pneumapol Nicht arretierbar NFZU VM07CBB N/de Konstruktionsänderungen vorbehalten. 0 Norgren GmbH 00-00c /

17 Bestell-Code für Ventilinsel-Spezifikation Beschreibung Handhilfsbetätigung Bestell-Code / Elektromagnet/Feder - intern - mm PIF rretierbar NGT VM07BB / Elektromagnet/Feder - intern - mm PIF Nicht arretierbar NGU VM07BB / Elektromagnet/Feder - intern - mm PIF rretierbar NGT VM07BB / Elektromagnet/Feder - intern - mm PIF Nicht arretierbar NGU VM07BB / Elektromagnet/Feder - intern - 6mm PIF rretierbar NG6T VM067BB / Elektromagnet/Feder - intern - 6mm PIF Nicht arretierbar NG6U VM067BB / Elektromagnet/Feder - intern - Pneumapol rretierbar NGZT VM077BB / Elektromagnet/Feder - intern - Pneumapol Nicht arretierbar NGZU VM077BB / Elektromagnet/Feder - extern - mm Steckanschluss rretierbar NHT VM07BB / Elektromagnet/Feder - extern - mm Steckanschluss Nicht arretierbar NHU VM07BB / Elektromagnet/Feder - extern - mm Steckanschluss rretierbar NHT VM07BB / Elektromagnet/Feder - extern - mm Steckanschluss Nicht arretierbar NHU VM07BB / Elektromagnet/Feder - extern - 6 mm Steckanschluss rretierbar NH6T VM067BB / Elektromagnet/Feder - extern - 6 mm Steckanschluss Nicht arretierbar NH6U VM067BB / Elektromagnet/Feder - extern - Pneumapol rretierbar NHZT VM077BB / Elektromagnet/Feder - extern - Pneumapol Nicht arretierbar NHZU VM077BB / Elektromagnet/Elektromagnet - intern - mm Steckanschluss rretierbar NJT VM0BB / Elektromagnet/Elektromagnet - intern - mm Steckanschluss Nicht arretierbar NJU VM0BB / Elektromagnet/Elektromagnet - intern - mm Steckanschluss rretierbar NJT VM0BB / Elektromagnet/Elektromagnet - intern - mm Steckanschluss Nicht arretierbar NJU VM0BB / Elektromagnet/Elektromagnet - intern - 6 mm Steckanschluss rretierbar NJ6T VM06BB / Elektromagnet/Elektromagnet - intern - 6 mm Steckanschluss Nicht arretierbar NJ6U VM06BB / Elektromagnet/Elektromagnet - intern - Pneumapol rretierbar NJZT VM07BB / Elektromagnet/Elektromagnet - intern - Pneumapol Nicht arretierbar NJZU VM07BB / Elektromagnet/Elektromagnet - extern - mm Steckanschluss rretierbar NKT VM0BB / Elektromagnet/Elektromagnet - extern - mm Steckanschluss Nicht arretierbar NKU VM0BB / Elektromagnet/Elektromagnet - extern - mm Steckanschluss rretierbar NKT VM0BB / Elektromagnet/Elektromagnet - extern - mm Steckanschluss Nicht arretierbar NKU VM0BB / Elektromagnet/Elektromagnet - extern - 6 mm Steckanschluss rretierbar NK6T VM06BB / Elektromagnet/Elektromagnet - extern - 6 mm Steckanschluss Nicht arretierbar NK6U VM06BB / Elektromagnet/Elektromagnet - extern - Pneumapol rretierbar NKZT VM07BB / Elektromagnet/Elektromagnet - extern - Pneumapol Nicht arretierbar NKZU VM07BB / PB Elektromagnet/Elektromagnet - intern - mm Steckanschluss rretierbar NLT VM06BB / PB Elektromagnet/Elektromagnet - intern - mm Steckanschluss Nicht arretierbar NLU VM06BB / PB Elektromagnet/Elektromagnet - intern - mm Steckanschluss rretierbar NLT VM06BB / PB Elektromagnet/Elektromagnet - intern - mm Steckanschluss Nicht arretierbar NLU VM06BB / PB Elektromagnet/Elektromagnet - intern - 6 mm Steckanschluss rretierbar NL6T VM066BB / PB Elektromagnet/Elektromagnet - intern - 6 mm Steckanschluss Nicht arretierbar NL6U VM066BB / PB Elektromagnet/Elektromagnet - intern - Pneumapol rretierbar NLZT VM076BB / PB Elektromagnet/Elektromagnet - intern - Pneumapol Nicht arretierbar NLZU VM076BB / PB Elektromagnet/Elektromagnet - extern - mm Steckanschluss rretierbar NMT VM06BB / PB Elektromagnet/Elektromagnet - extern - mm Steckanschluss Nicht arretierbar NMU VM06BB / PB Elektromagnet/Elektromagnet - extern - mm Steckanschluss rretierbar NMT VM06BB / PB Elektromagnet/Elektromagnet - extern - mm Steckanschluss Nicht arretierbar NMU VM06BB / PB Elektromagnet/Elektromagnet - extern - 6 mm Steckanschluss rretierbar NM6T VM066BB / PB Elektromagnet/Elektromagnet - extern - 6 mm Steckanschluss Nicht arretierbar NM6U VM066BB / PB Elektromagnet/Elektromagnet - extern - Pneumapol rretierbar NMZT VM076BB / PB Elektromagnet/Elektromagnet - extern - Pneumapol Nicht arretierbar NMZU VM076BB Endplatten Beschreibung Handhilfsbetätigung Bestell-Code Endplattensatz - Einspeisung beidseitig 0 mm F00 VM067Q00Y Endplattensatz - Einspeisung beidseitig 8 mm F800 VM067Q008 Endplattensatz - Einspeisung linke Seite 0 mm L00 VM067Q0Y Endplattensatz - Einspeisung linke Seite 8 mm L800 VM067Q08 Endplattensatz - Einspeisung rechte Seite 0 mm R00 VM067Q0Y Endplattensatz - Einspeisung rechte Seite 8 mm R800 VM067Q08 Endplattensatz - Einspeisung beidseitig - Pneumapol ohne Steckanschluss FPZ0 VM067Q0 Endplattensatz - Einspeisung linke Seite - Pneumapol ohne Steckanschluss RPZ0 VM067Q0 Endplattensatz - Einspeisung rechte Seite - Pneumapol ohne Steckanschluss LPZ0 VM067Q0 / 00-00c Konstruktionsänderungen vorbehalten. 0 Norgren GmbH N/de..00.7

18 Sicherheitshinweise Diese Produkte sind ausschließlich in industriellen Druckluftsystemen zu verwenden. Sie sind dort einzusetzen, wo die unter»technische Merkmale/Daten«aufgeführten Werte nicht überschritten werden. Berücksichtigen Sie bitte die entsprechende Katalogseite. Vor dem Einsatz der Produkte mit Flüssigkeiten sowie bei nicht industriellen nwendungen, in lebenserhaltenden- oder anderen Systemen, die nicht in den veröffentlichten nleitungsunterlagen enthalten sind, wenden Sie sich bitte direkt an Norgren. Durch Missbrauch, Verschleiß oder Störungen können in Pneumatiksystemen verwendete Komponenten auf verschiedene rten versagen. Systemauslegern wird dringend empfohlen, die Störungsarten aller in Pneumatiksystemen verwendeten Komponententeile zu berücksichtigen und ausreichende Sicherheitsvorkehrungen zu treffen, um Verletzungen von Personen sowie Beschädigungen der Geräte im Falle einer solchen Störung zu verhindern. Systemausleger sind verpflichtet, Sicherheitshinweise für den Endbenutzer im Betriebshandbuch zu vermerken, wenn der Störungsschutz nicht ausreichend gewährleistet ist. Systemauslegern und Endbenutzern wird dringend empfohlen, die den Produkten beigelegten Sicherheitsvorschriften einzuhalten. N/de Konstruktionsänderungen vorbehalten. 0 Norgren GmbH 00-00c /

Wegeventile. Konstruktionsänderungen vorbehalten, bitte allgemeine Sicherheitshinweise beachten!

Wegeventile. Konstruktionsänderungen vorbehalten, bitte allgemeine Sicherheitshinweise beachten! Ventilinseln VM10 Serie...18 V0 Serie...8 V Serie...30 V09 - Super 0...3 V - Super 0...36 Feldbus-Systeme Feldbus II-Systeme (V0, V)...38 S-i Systeme (V0, V)...3 Grundplattenventile V08 - Super 0... V09

Mehr

V03, V04, V05 (EXCEL32) 2/2 & 3/2 Direkt gesteuerte Elektromagnetventile

V03, V04, V05 (EXCEL32) 2/2 & 3/2 Direkt gesteuerte Elektromagnetventile V0, V0, V0 (EXCEL) / & / >> Anschluss: G/, G/ >> Große Auswahl an en und Anschlussgrößen >> Kompaktes Design >> Austauschbares Magnetsystem >> Standarddiffusor für Entlüftung >> Verschiedene en Technische

Mehr

V44 Mini ISO Ventile mit Stecker M12x1

V44 Mini ISO Ventile mit Stecker M12x1 V44 Mini ISO Ventile mit Stecker M2x /2- und /-Wege-Pneumatikventile Betätigung: Elektropneumatisch ISO 407- / VDMA 24 6 Baugröße 26 mm Hoher Durchfluss, kompaktes Design Lange Lebensdauer durch hartgedichteten

Mehr

26230, NAMUR 3/2- und 5/2-Wegeventile, elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuerte Kolbenschieber G 1/4

26230, NAMUR 3/2- und 5/2-Wegeventile, elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuerte Kolbenschieber G 1/4 0, 8007 NAMUR /- und /-Wegeventile, elektromagnetisch betätigt, e Kolbenschieber G / Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Handhilfsbetätigung mit Feststellung Einfacher Aufbau des Kolbenschieber-

Mehr

Webber Excel 32 Serie V03, V04 und V05

Webber Excel 32 Serie V03, V04 und V05 Webber Excel Serie V0, V0 und V05 mm Magnetventil,0 mm bis,0 mm Nennweite /, /, G/8, G/ und Interface Große Auswahl an Optionen Kompakte Bauart Austauschbares Magnetsystem Standard Abluft-Diffusor Mit

Mehr

PNEUMATISCHE STEUERUNGSTECHNIK. Ventilterminal RE-44 für Ventile der Baureihe MF-44

PNEUMATISCHE STEUERUNGSTECHNIK. Ventilterminal RE-44 für Ventile der Baureihe MF-44 Ventilterminal RE-44 für Ventile der Baureihe MF-44 Terminal Druckanschluss 1 Abluft 3+5 Abluft 82/84 Externe Steuerluft Verbraucheranschlüsse 2+4 Stationszahl RE-44-M G1/4 beidseitig und oben G1/4 beidseitig

Mehr

26230, NAMUR. Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe. Serienmäßige Handhilfsbetätigung mit Feststellung.

26230, NAMUR. Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe. Serienmäßige Handhilfsbetätigung mit Feststellung. 60, 8007 NAMUR /-, /- und /-Wegeventile NAMUR-Modulbauweise Betätigung: elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluss: G / Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Serienmäßige Handhilfsbetätigung

Mehr

Ventil-Terminal RE-46 mit Multipol-, AS-Interface oder Busanschluss 4 24 Ventilstationen, 950 Nl/min

Ventil-Terminal RE-46 mit Multipol-, AS-Interface oder Busanschluss 4 24 Ventilstationen, 950 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe 1) Stationszahl RE-46/08-M-1-080 Anschlussart M-1 = Multipol AS3 = AS-Interface AS3-R = AS-Interface 1) B1-1 = Profibus-DP B3-1 = DeviceNet Das Ventil-Terminal mit AS-Interface

Mehr

26360, NAMUR, 3/2, 5/2 & 5/3 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile

26360, NAMUR, 3/2, 5/2 & 5/3 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile 660, 8007 NAMUR, /, / & / > > Anschluss: G / oder Aufflanschausführung NAMUR > > Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe > > Handhilfsbetätigung mit/ohne Feststellung > > Einfacher Aufbau des Kolbenschieber-

Mehr

26360, NAMUR 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G1/4 mit NAMUR-Flanschbild

26360, NAMUR 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G1/4 mit NAMUR-Flanschbild 660, 8007 NAMUR /-, /- und /-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G/ mit NAMUR-Flanschbild Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Handhilfsbetätigung mit/ohne Feststellung

Mehr

Ventil-Terminal RE-19 mit Multipol-, AS-Interface oder Profibus 4 bis 24 Ventilstationen 810 2100 Nl/min

Ventil-Terminal RE-19 mit Multipol-, AS-Interface oder Profibus 4 bis 24 Ventilstationen 810 2100 Nl/min 4 bis 24 Ventilstationen 810 2100 Nl/min Bestellschlüssel RE-19 / 08 M Baureihe Stationszahl Anschlussart M-1 = Multipol AS3 = AS-Interface mit B1-1 = Profibus DP Adressierbuchse Bauar t und Funktion Ventil-/Grundplattensystem

Mehr

26360, NAMUR 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G1/4 mit NAMUR-Flanschbild

26360, NAMUR 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G1/4 mit NAMUR-Flanschbild 660, 8007 NAMUR /-, /- und /-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G/ mit NAMUR-Flanschbild Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Handhilfsbetätigung mit/ohne Feststellung

Mehr

26360, Inline, 3/2 & 5/2 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile

26360, Inline, 3/2 & 5/2 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile 66, 87 Inline, / & / > > nschluss: G/ and NMU interface > > Leicht austauschbares Magnetsystem > > Für einfach- und doppeltwirkende tellantriebe > > Handhilfsbetätigung mit/ohne Feststellung > > Einfacher

Mehr

26360, NAMUR. Technische Merkmale. Bestell-Information Siehe Seite 2. Gerätesteckvorrichtungen siehe Zubehör und Katalogblatt N/de 7.7.

26360, NAMUR. Technische Merkmale. Bestell-Information Siehe Seite 2. Gerätesteckvorrichtungen siehe Zubehör und Katalogblatt N/de 7.7. 66, 87 NAMUR /-, /- und /-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber mit Weichdichtung Anschluss: G/ mit NAMUR-Flanschbild Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe

Mehr

LSE, LSE H. Spannzylinder Einfachwirkend Spannkraft bei 6 bar: 2,4 bis 18 kn

LSE, LSE H. Spannzylinder Einfachwirkend Spannkraft bei 6 bar: 2,4 bis 18 kn Spannzylinder Einfachwirkend Spannkraft bei 6 bar: 2,4 bis 18 kn Die Spannzylinder LSE sind einfachwirkende pneumatische Einheiten mit integriertem hydraulischen Druckübersetzer. Dieses Prinzip bietet

Mehr

97100 NAMUR. Technische Merkmale

97100 NAMUR. Technische Merkmale /2-, /2- und /-Wegeventile Betätigung: elektropneumatisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluss: G /4, /4 NPT NAMUR Flanschbild Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Abluftrückführung (bei

Mehr

26360, /2-, 5/2- und 5/3- Wegeventile elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G 1/4 & G 1/2

26360, /2-, 5/2- und 5/3- Wegeventile elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G 1/4 & G 1/2 66, 87 /-, 5/- und 5/- Wegeventile elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G / & G / ompakte auweise Einfach austauschbarer agnet Handhilfsbetätigung serienmäßig Ventile und agnete auch mit internationalen

Mehr

Baureihe 501. ALLGEMEINES Betriebsdruck Umgebungstemperatur Durchfluss

Baureihe 501. ALLGEMEINES Betriebsdruck Umgebungstemperatur Durchfluss MERKMALE Hoher Durchfluss bis zu 400 l/min. Große Auswahl an elektrischen Anschlüssen : Feldbus-Elektronik G3 oder 580, 25- oder 37-polige Sub-D-Leitungsdose, 19-poliger Rundstecker oder Klemmleiste. Interne

Mehr

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschlüsse: G 1/4, 1/4 NPT oder Aufflanschausführung Lochbild NAMUR

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschlüsse: G 1/4, 1/4 NPT oder Aufflanschausführung Lochbild NAMUR 00 /-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschlüsse: G /, / NPT oder Aufflanschführung Lochbild NAMUR TÜV-Gutachten basierend auf IEC 608, DIN V9 Statistischer Nachweis

Mehr

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschluss: G 1/2, 1/2 NPT oder Aufflanschausführung NAMUR

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschluss: G 1/2, 1/2 NPT oder Aufflanschausführung NAMUR 9805 /-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschluss: G /, / NPT oder Aufflanschausführung NAMUR Hauptanwendung: Ansteuerung einfachwirkender pneumatischer Prozessantriebe

Mehr

L68M, L68C. OLYMPIAN PLUS-Serie 68 Mikronebel- und Normalnebelöler G 3/4 bis G 1 1/2

L68M, L68C. OLYMPIAN PLUS-Serie 68 Mikronebel- und Normalnebelöler G 3/4 bis G 1 1/2 OLYMPIA PLUS-Serie 68 Mikronebel- und ormalnebelöler G 3/4 bis G 1 1/2 Einzigartiges OLYMPIA PLUS Montagerahmen- Stecksystem Konstantes Luft-/Ölgemisch bei variablem Durchfluss Die,5 und 1 Liter können

Mehr

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschluss: G 1/2, 1/2 NPT oder Aufflanschausführung NAMUR

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschluss: G 1/2, 1/2 NPT oder Aufflanschausführung NAMUR 9805 Hauptanwendung: Ansteuerung einfachwirkender pneumatischer Prozessantriebe TÜV-Gutachten basierend auf IEC 6508, DIN V95 Statistischer Nachweis der Betriebsbewährung in Prozessanlagen Verwendung der

Mehr

VSM/556 /N2/ PA PB PT XP

VSM/556 /N2/ PA PB PT XP VSM/55600/N Pneumatikzylinder mit hohler Kolbenstange Magnetkolben, doppeltwirkend Ø 5 und 0 mmm Ideal geeignet für die Übertragung von Vakuum und ausgewählten Flüssigkeiten durch die Kolbenstange Verdrehgesicherte,

Mehr

97105 Inline 3/2, 5/2 & 5/3-Wege Kolbenschieberventil elektropneumatisch betätigt, indirekt gesteuert G 1/4, 1/4 NPT, G 1/2, 1/2 NPT

97105 Inline 3/2, 5/2 & 5/3-Wege Kolbenschieberventil elektropneumatisch betätigt, indirekt gesteuert G 1/4, 1/4 NPT, G 1/2, 1/2 NPT 705 Inline 3/, 5/ & 5/3-Wege Kolbenschieberventil elektropneumatisch betätigt, indirekt gesteuert G /, / NPT, G /, / NPT Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Verwendung der Ventile in sicherheitsgerichteten

Mehr

M/50/LSU, M/50/RAC, TM/50/RAU

M/50/LSU, M/50/RAC, TM/50/RAU M/5/LSU, M/5/RC, TM/5/RU Magnetschalter Mit Reed-Kontakt Direkte Montage in entsprechende Profilnuten der Zylinderserien PR/18/M und RM/19/M Inklusive Spezialadapter für alle Schalterbefestigungen Kompakte

Mehr

Ventile. Nicht fündig geworden? Das Express-Team hilft

Ventile. Nicht fündig geworden? Das Express-Team hilft Norgren Express hat eine Vielzahl von n auf Lager, so dass auch in dringenden Fällen schnell geliefert werden kann. In diesem bschnitt des Katalogs finden Sie Magnet-, NMUR-, Proportional-, Prozess-, mechanische

Mehr

V20 und V22, Feldbus II Module (VE2) PROFIBUS-DP, INTERBUS-S, DeviceNet, CANopen

V20 und V22, Feldbus II Module (VE2) PROFIBUS-DP, INTERBUS-S, DeviceNet, CANopen Die V20- und V22-Ventile können direkt an Feldbus II angeschlossen werden und bilden ein IP-Netzwerk, das mit zentral oder dezentral angeordneten Ventilinseln eingesetzt werden kann. Norgren bietet zwei

Mehr

TECHNISCHES DATENBLATT Absolutgeber AC 58 - Parallel

TECHNISCHES DATENBLATT Absolutgeber AC 58 - Parallel Kompakte Bauweise Hilfen für Inbetriebnahme und Betrieb: Diagnose-LEDs, Preset-Taste mit optischer Rückmeldung (nur bei MT), Statusmeldung kurzschlussfeste Tristate-Ausgänge Gray oder Binär-Code Geber-Überwachung

Mehr

Serie 15 und 16 Verschraubungszubehör M5, 1/ Technische Merkmale. N/de

Serie 15 und 16 Verschraubungszubehör M5, 1/ Technische Merkmale. N/de Serie 15 und 16 Verschraubungszubehör M5, 1/8... 1 Umfangreiches Sortiment an auformen und rößen einschließlich Verteiler eeignet für hohen Temperatur-und Druckbereich Kupferdichtringe an zylindrischen

Mehr

PM/ Balgzylinder (kompakt) Einfachwirkend Ø 2 3/4 bis 12 inch (Ø 78 bis 330 mm)

PM/ Balgzylinder (kompakt) Einfachwirkend Ø 2 3/4 bis 12 inch (Ø 78 bis 330 mm) PM/ Balgzylinder (kompakt) Einfachwirkend Ø 2 / bis 2 inch (Ø 78 bis mm) Reibungsfreie Bewegung Wartungsfreier Betrieb Ideal für kurze Hübe bei großen Kräften Hervorragende Schwingungsdämpfung Einfacher

Mehr

ELEKTROPNEUMATISCHES INTERFACE mit integrierten Anschlüssen

ELEKTROPNEUMATISCHES INTERFACE mit integrierten Anschlüssen ELEKTROPNEUMATISCHES INTERFACE mit integrierten Anschlüssen 3/-5/ Baureihe 50 MERKMALE Das Interface ist zum Einbau in einen Schaltschrank geeignet. Es besteht aus Anreihgrundplatten mit Modulen für den

Mehr

Absolute Drehgeber ACURO industry

Absolute Drehgeber ACURO industry Kompakte Bauweise Hilfen für Inbetriebnahme und Betrieb: Diagnose-LEDs, Preset-Taste mit optischer Rückmeldung, Statusmeldung kurzschlussfeste Tristate-Ausgänge Gray oder Binär-Code Geber-Überwachung Synchroflansch

Mehr

Sonderaktion Go Norgren

Sonderaktion Go Norgren Sehr geehrte/r Kunde/in, Auf den folgenden Seiten ersehen Sie ein für Sie, zwischen der Norgren und GS-Systemtechnik GmbH verhandeltes Programm zu Sonderkonditionen. Auch für die kommende Saison wird im

Mehr

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile Serie VS15 Steckanschl. Ø 6x1, 8x1 oder 5/16 und 1/4 Zoll

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile Serie VS15 Steckanschl. Ø 6x1, 8x1 oder 5/16 und 1/4 Zoll Electric Drives and Controls Hydralics Linear Motion and Assembly Technologies Pneumatics Service 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile Serie VS5 Steckanschl. Ø 6x, 8x oder 5/6 und /4 Zoll Technical data 5/2-

Mehr

Pneumatik-Druckschalter 20D nach ATEX

Pneumatik-Druckschalter 20D nach ATEX 0... 0,6 bar Einsetzbar in Ex-Zone 1 und 2 (Gase), und Ex-Zone 21 und (Stäube) Kategorie II2G, Zündschutzart EEx de IIC T6 Mikroschalter mit vergoldeten Kontakten Elektroanschluss: Kabelverschraubung M20

Mehr

97100 NAMUR, 3/2 & 5/2 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile

97100 NAMUR, 3/2 & 5/2 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile 9700 NAMUR, / & / > Anschluss: / (ISO G oder NPT), Aufflanschausführung NAMUR > Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe > /-Wegeventil als /-Wegeventil nutzbar > Überschneidungsfreie Anschlüsse

Mehr

Elektrische Verbindungstechnik Multipolstecker Multipolstecker mit Kabel. Katalogbroschüre

Elektrische Verbindungstechnik Multipolstecker Multipolstecker mit Kabel. Katalogbroschüre Elektrische Verbindungstechnik Multipolstecker Multipolstecker mit Kabel Katalogbroschüre 2 Elektrische Verbindungstechnik Multipolstecker Multipolstecker mit Kabel DIN 41612/IEC 603-2 (Form C/2) Verbindungskabel

Mehr

UM/22000 5/2- & 5/3- Wegeventile elektropneumatisch & pneumatisch betätigt ISO 5599-1, ISO-Größe 1, 2, 3 & 4 Montage auf Grund-/Verkettungsplatten

UM/22000 5/2- & 5/3- Wegeventile elektropneumatisch & pneumatisch betätigt ISO 5599-1, ISO-Größe 1, 2, 3 & 4 Montage auf Grund-/Verkettungsplatten U/ /- & /- Wegeventile elektropneumatisch & pneumatisch betätigt ISO 99-, ISO-röße,, & ontage auf rund-/verkettungsplatten Schieberdichtungen mit Stahlkern bar und 6 bar usführung mit arretierbarer oder

Mehr

Ventil-Terminal RE-10 mit Multipol-, AS-Interface oder Busanschluss 4 bis 12 Ventilstationen 300 Nl/min

Ventil-Terminal RE-10 mit Multipol-, AS-Interface oder Busanschluss 4 bis 12 Ventilstationen 300 Nl/min Anschlussarten = AS = B1 = B6 Bestellschlüssel RE-10/08-M-1-060 Baureihe Stationszahl Multipol: 4, 6, 8, 10, 12 Bus- Versionen: 4, 8, 12 Anschlussart M-1 = Multipol D-Sub Stecker AS3 = AS-Interface Adressbereich

Mehr

Dokumentation. 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile - Typ SFI..., SF..., SN..., SIV... -

Dokumentation. 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile - Typ SFI..., SF..., SN..., SIV... - - Typ SI..., S..., SN..., SIV... - Stand: 0/01 1. Inhalt 1. Inhaltsverzeichnis.............................................................................................. 1 1. eschreibung.................................................................................................

Mehr

BC 58. Absolute Drehgeber BC 58 BC 58

BC 58. Absolute Drehgeber BC 58 BC 58 BC 58 Mechanische Kennwerte Wellendurchmesser Wellenbelastung 52 BC 58 E Absoluter Drehgeber mit Welle E Lieferbar in Singleturn und Multiturn E Kurzschlussfest E Parallel, SSI, Profibus DP, Interbus (K2)

Mehr

Wegeventile und Zubehör

Wegeventile und Zubehör Wegeventile und Zubehör Magnetventile Seite K2 Seite K3 Seite K4 Seite K4 Seite K5 Seite K7 Seite K8 Seite K9 Typ: 2/2-Wege Typ: 3/2-Wege Typ: 3/2-Wege Typ: 3/2 Wege Typ: 5/2-Wege Typ: NAMUR Typ: 5/3-Wege

Mehr

VENTILE REIHE 70, ELEKTROPNEUMATISCH

VENTILE REIHE 70, ELEKTROPNEUMATISCH VENTILE REIHE, ELEKTROPNEUMATISCH TECHNISCHE DATEN 1/ 1/4 1/2 Arbeits monostabil druck: bistable externe Steuerluft Minimaler Arbeitsdruckbereich Temperaturbereich Nenndurchmesser Durchflussleistung C

Mehr

Abluftrückführung. Überschneidungsfreies Schalten. Sicherheitsstellung bei Energieausfall durch mechanische Rückstellfeder

Abluftrückführung. Überschneidungsfreies Schalten. Sicherheitsstellung bei Energieausfall durch mechanische Rückstellfeder 8007 /-Wegeventile Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluß G /4, /4 NPT, G /, / NPT, NAMUR-Flanschbild Für einfachwirkende Stellantriebe Abluftrückführung Überschneidungsfreies

Mehr

Vorgesteuerte Magnetventile, NO-, NC-Funktion. Patronenbauweise, Nennweite 3,6 mm, Stromaufnahme 0,6W.

Vorgesteuerte Magnetventile, NO-, NC-Funktion. Patronenbauweise, Nennweite 3,6 mm, Stromaufnahme 0,6W. > /-, 3/-Wegeventile Serie K8B KATALOG > Version 8.7 /-, 3/-Wegeventile Serie K8B Neu Vorgesteuerte Magnetventile, NO-, NC-Funktion. Patronenbauweise, Nennweite 3,6 mm, Stromaufnahme 0,6W. Kompakte Bauweise

Mehr

PRA/882000/M IVAC Cleanline Zylinder doppeltwirkend, Magnetkolben Ø mm

PRA/882000/M IVAC Cleanline Zylinder doppeltwirkend, Magnetkolben Ø mm IVC Cleanline Zylinder doppeltwirkend, Magnetkolben 32... 100 mm nschlussfertige Einheit mit LED Display Zentraler elektrischen nschluss, verpolungssicher Integriertes 5/2- oder 5/3-Wegeventil Zusätzliche

Mehr

XSz 10 & XSz 10V Pneumatisch betätigte Sicherheitsventile für mechanische Pressen

XSz 10 & XSz 10V Pneumatisch betätigte Sicherheitsventile für mechanische Pressen XSz 0 & XSz 0V > > / oder 5/-Wegeventil Anschluss: G/ > > Eigensicher, restdruckfrei > > Mit dynamischer Selbstüberwachung > > Für erhöhte Sicherheit und Produktivitätssteigerung dank reduzierter Stillstandszeiten

Mehr

Isolationsklasse. Leistung 2 VA (1,5 W) Durchfluß. bei 6 bar (l/min) Rückstellung (12) Differential 175 2,5

Isolationsklasse. Leistung 2 VA (1,5 W) Durchfluß. bei 6 bar (l/min) Rückstellung (12) Differential 175 2,5 Baureihe 9 MINIWEGEVENTIL betätigt Gewindeanschluß Ø M auf Mehrfachgrundplatte montierbar // Wege / Positionen ALLGEMEINES MEDIUM : Luft oder neutrales Gas, gefiltert, geölt oder ungeölt ANSCHLUSS : M

Mehr

Körper aus Aluminiumlegierung. Innenteile aus Chromstahl. Sitzdichtungen aus NBR p min. = siehe Tabelle p max. = 10 bar

Körper aus Aluminiumlegierung. Innenteile aus Chromstahl. Sitzdichtungen aus NBR p min. = siehe Tabelle p max. = 10 bar NAMUR 1/4 & 1/2 High Flow Magnetventile zur Antriebssteuerung Katalog 4921/DE INDEX Allgemeine Information... Seite 2 G 1/4 Reihe... Seite 4 G 1/2 Reihe... Seite 6 Zubehöre... Seite 8 TECHNISCHE DATEN

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe BM-01 3/2-Wege und 2 x 3/2-Wege, G1/8, Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe BM-01 3/2-Wege und 2 x 3/2-Wege, G1/8, Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe BM-01 3/2-Wege und 2 x 3/2-Wege, G1/8, 550 660 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion BM = Standard BM-01-310-HNR-462 Handnotbetätigung HNT = Tastende Handnotbetätigung

Mehr

RM/28000/M, ISO Zylinder Mit Magnetkolben, einfachwirkend

RM/28000/M, ISO Zylinder Mit Magnetkolben, einfachwirkend > > Ø 0... 5 mm > > Standardmäßige Magnetkolbenausführung steigert den Verwendungszweck > > Eine Mutter auf dem Kolbenstangenlager und der Kolbenstange gehört zur Standardausrüstung > > Entsprechend ISO

Mehr

/2-Wegeventil elektromagnetisch betätigt, direkt gesteuerte Sitzventile 1/4, 1/4 NPT oder Aufflanschausführung NAMUR

/2-Wegeventil elektromagnetisch betätigt, direkt gesteuerte Sitzventile 1/4, 1/4 NPT oder Aufflanschausführung NAMUR 0 /-Wegeventil elektromagnetisch betätigt, direkt gesteuerte Sitzventile /, / NPT oder Aufflanschausführung NAMUR TÜV-Gutachten, basierend auf IEC 6 8 Verwendung der Ventile in sicherheitsgerichteten Systemen

Mehr

Druckschalter Bauform 20D ATEX

Druckschalter Bauform 20D ATEX Druckschalter für die Pneumatik Hydraulik und Allfluidtechnik -1 bis 400 bar Einsetzbar in Ex-Zone 1 und 2 (Gase) Kategorie II2G, Zündschutzart EEx de II T6 Mikroschalter mit goldplattierten Kontakten

Mehr

Serie 96000, 3/2 Direkt elektromagnetisch betätigte Sitzventile

Serie 96000, 3/2 Direkt elektromagnetisch betätigte Sitzventile > > Anschluss: 1/4 (ISO G/NPT) > > Ventil arbeitet ab 0 bar > > Kurze Schaltzeiten > > Für Vakuum bis 1, x 10- mbar x l/s geeignet > > Für Wechselspannung Magnetsysteme mit integriertem Gleichrichter (40...

Mehr

Magnetventile, Namur

Magnetventile, Namur Magnetventile, Namur Magnetventile, Namur Lieferübersicht Betriebsdruck [mm] [l/min] [bar] [ C] Funktion Ausführung Typ Nennweite Normalnenndurchfluss Pneumatischer Anschluss Umgebungstemperatur 5/2-Wegeventile

Mehr

2/2-Wege, NC-Funktion

2/2-Wege, NC-Funktion > Wegeventile Serie PD KATALOG > Version 8.7 /-Wegeventile Serie PD Neu /-Wege, NC-Funktion Alle Elektromagnetventile Serie PD sind Standard DC, für AC-Einsatz bitte Stecker Mod. 15-800 oder Mod. 15-900

Mehr

Für Ventile der Serie 3 werden Spulen U oder G (22x22) verwendet. Die Handnotbetätigung ist rastend.

Für Ventile der Serie 3 werden Spulen U oder G (22x22) verwendet. Die Handnotbetätigung ist rastend. Wegeventile Serie 3 > Wegeventile Serie 3 3/-, x3/-, 5/-, 5/3-Wege Mitte geschlossen, Mitte offen, Mitte belüftet Anschlüsse G1/8 und G1/4 Wegeventile Serie 3 mit Anschlüssen G1/8 und G1/4 sind in folgenden

Mehr

Serie 95000, 2/2 Direkt elektromagnetisch betätigte Sitzventile

Serie 95000, 2/2 Direkt elektromagnetisch betätigte Sitzventile > > Anschluss: /4 (ISO G oder NPT), G/ > > Ventil arbeitet ab 0 bar > > Kurze Schaltzeiten > > Für Vakuum bis,33 x 0- mbar x l/s geeignet > > Für Wechselspannung Magnetsysteme mit integriertem Gleichrichter

Mehr

PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil

PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil . PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil / Baureihe 64 MERKMALE Sentronic plus ist ein hochdynamisches Drei-Wege-Proportionalventil mit digitaler Steuerung. Sentronic

Mehr

Serie HF02. Ventilträgersysteme Ventilträgersysteme. Katalogbroschüre

Serie HF02. Ventilträgersysteme Ventilträgersysteme. Katalogbroschüre n! de rn S eu erv ko ice ns pr tru od kt uk io t: n ve rw Serie HF02 en N ic ht fü Katalogbroschüre 2 Bosch Rexroth AG Pneumatics Serie HF02 Ventilträgersysteme Ventile Zubehör Feldbusmodule Ventilträgersystem,

Mehr

VS KG00E REVISION E MAI 2007 VS18/VS26 VALVE ADVANTAGE HANDBUCH

VS KG00E REVISION E MAI 2007 VS18/VS26 VALVE ADVANTAGE HANDBUCH VS2672926-KG00E REVISION E MAI 2007 VS18/VS26 VALVE ADVANTAGE HANDBUCH 1 INHALT 1 INHALT... 2 2 VS18/VS26-SYSTEM ÜBERSICHT... 5 3 SICHERHEITSHINWEISE, WARNUNG... 6 4 TECHNISCHE DATEN... 8 4.1 BETRIEBSBEDINGUNGEN...

Mehr

Handeingabegerät Typ ESH 200

Handeingabegerät Typ ESH 200 Abbildung ohne Stecker Handeingabegerät in Robusten Aluminiumgehäuse 12 beleuchteten Tasten 5 Drucktaster, aktive Taste leuchtet stärker: Logische Gruppe : X / Y / Z / R / z (nur immer eine aktiv, default

Mehr

TECHNISCHES DATENBLATT Edelstahl-Absolutgeber AC 59 / 61 - Parallel

TECHNISCHES DATENBLATT Edelstahl-Absolutgeber AC 59 / 61 - Parallel Variante AC 59 mit Kabelabgang Kompakte Bauweise Schutzart IP67 Hohe Korrosionsbeständigkeit Hohe Robustheit Auflösung bis zu 26 Bit (14 Bit ST, 12 Bit MT) Gray oder Binär-Code Geber-Überwachung Kurzschlussfeste

Mehr

3/2-, 5/2-Wegeventile (Wendedichtung) Namur-Modulbauweise Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluss G 1/4, 1/4 NPT

3/2-, 5/2-Wegeventile (Wendedichtung) Namur-Modulbauweise Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluss G 1/4, 1/4 NPT 6 Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe /-, /-Wegeventile (Wendedichtung) Namur-Modulbauweise Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluss G /4, /4 NPT Wendedichtung

Mehr

M/60285 bis M/60288. Drehflügelantriebe Doppeltwirkend 5,78 bis 241,73 Nm Drehmoment bei 6 bar

M/60285 bis M/60288. Drehflügelantriebe Doppeltwirkend 5,78 bis 241,73 Nm Drehmoment bei 6 bar Drehflügelantriebe Doppeltwirkend 5,78 bis 41,73 Nm Drehmoment bei 6 bar Großes Drehmoment bei geringem Platzbedarf Großer Drehwinkelbereich von 90 bis 70 Für Drehmomente von 1,3 bis 40,46 Nm Technische

Mehr

Ventilinsel Serie Y. Ventilmodule mit 2, 4, 6 und 8 Positionen» Breite 12,5 mm» Durchfluss 800 Nl/min 2/3.10.01 474 ANSTEUERN

Ventilinsel Serie Y. Ventilmodule mit 2, 4, 6 und 8 Positionen» Breite 12,5 mm» Durchfluss 800 Nl/min 2/3.10.01 474 ANSTEUERN KATALOG > Version 8.4 Ventilinsel Serie Y > Ventilinsel Serie Y Pneumatisch m. integrierter Elektronik, elektr. Teil m. Einzelanschl., Mehrfachstecker SUB-D, serieller Anschluss, Profibus-DP, Device- Net,

Mehr

0322, 0324, Vorsteuer-Magnetventil, Kunststoff

0322, 0324, Vorsteuer-Magnetventil, Kunststoff Vorsteuer-Magnetventil, Kunststoff Aufbau Das direktgesteuerte 3/2-Wege-Vorsteuer-Magnetventil besteht aus einem kunststoffummantelten, abnehmbaren Elektromagneten und einem Ventilkörper aus Kunststoff.

Mehr

Ventilsysteme Ventilsysteme Serie HF04. Katalogbroschüre

Ventilsysteme Ventilsysteme Serie HF04. Katalogbroschüre Serie HF Katalogbroschüre Serie HF Ventilsystem, konfigurierbar mit Steckanschluss Ø mm oder / (inch) oder Gewindeanschluss M7 oder - UNF Ventilsystem, Serie HF Qn Max. = l/min Multipol Elektr. Anschluss:

Mehr

2/2- oder 3/2-Wege-Kugelventil mit pneum. Schwenkantrieb

2/2- oder 3/2-Wege-Kugelventil mit pneum. Schwenkantrieb 2/2- oder 3/2-Wege-Kugelventil mit pneum. Schwenkantrieb Pneumatischer Schwenkantrieb Kugelventil Edelstahl Genaue Endlageneinstellung Voller Durchgang Typ 8805 kombinierbar mit Günstige Strömungsverhältnisse

Mehr

MINIVENTILE-BAUREIHE 10 MM 4.6. Wir bewegen mehr als Luft

MINIVENTILE-BAUREIHE 10 MM 4.6. Wir bewegen mehr als Luft MINIVENTILE-BAUREIHE 10 MM 4.6 Wir bewegen mehr als Luft 4.6.1.1 MMD 510 301 24DC/MMD 510 341 24DC 4.6.1.1 4-118 4-118 MMD 510 301 24DC MMD 510 341 24DC Monostabiles 5/2-Wege Magnetventil mit pneumatischer

Mehr

Ventilsysteme Ventilsysteme Serie AV05. Katalogbroschüre

Ventilsysteme Ventilsysteme Serie AV05. Katalogbroschüre Katalogbroschüre Ventilsysteme Ventilsystem, Qn Max. = 700 l/min Multipol Elektr. Anschluss: D-Sub Stecker, 5-polig, oben / D-Sub Stecker, -polig, oben Ventilsystem, Qn Max. = 700 l/min Multipol Elektr.

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-05 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege, G1/8, 750 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-05 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege, G1/8, 750 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-05 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege, G1/8, 750 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion M-05-310-HN-442 Standardspulen HN bei 2 und 4 HN bei 1, 3 und 5 441 12 V DC,

Mehr

RM/28000/M, RM/28500/M

RM/28000/M, RM/28500/M ISO Zylinder Mit Magnetkolben Einfachwirkend Ø 0 bis 5 mm Standardmäßige Magnetkolbenausführung steigert den Verwendungszweck Abmessungen entsprechend ISO 643 Wahlweise mit flachem Boden für kompakte Installation

Mehr

Elektrisches/pneumatisches Automatisierungssystem AirLINE - Rockwell Point I/O System

Elektrisches/pneumatisches Automatisierungssystem AirLINE - Rockwell Point I/O System Elektrisches/pneumatisches Automatisierungssystem AirLINE - Rockwell Typ 8644 kombinierbar mit Rockwell kompatibel Kombination von Feldbus, Pilotventilen und I/O-Modulen Hohe Flexibilität Kompakte Bauweise

Mehr

VS2672926-KG00D REVISION D JUNI 2005 VS18/VS26 VALVE ADVANTAGE HANDBUCH

VS2672926-KG00D REVISION D JUNI 2005 VS18/VS26 VALVE ADVANTAGE HANDBUCH VS2672926-KG00D REVISION D JUNI 2005 VS18/VS26 VALVE ADVANTAGE HANDBUCH 1 INHALT 1 INHALT... 2 2 VS18/VS26-SYSTEM ÜBERSICHT... 5 3 SICHERHEITSHINWEISE, WARNUNG... 6 4 TECHNISCHE DATEN... 8 4.1 BETRIEBSBEDINGUNGEN...

Mehr

2/2-Wege-Mini-Magnetventil

2/2-Wege-Mini-Magnetventil 2/2-Wege-Mini-Magnetventil Direktwirkend kombinierbar mit 0... 21 bar DN 1,2... 2,4 mm M5, G1/8 und Flansch 21 mm nreihmaß bei Montage auf nschlussplatte Typ 2506 Gerätesteckdose nach DIN EN 175301-803*

Mehr

Aderfarben nach DIN 47100

Aderfarben nach DIN 47100 .02 Aderfarben nach DIN 47100 ISOCOL: ohne Farbwiederholung ISODATA: Farbwiederholung ab 23. Paar Ader Nr. Farbe Paar Nr. Ader Nr. Farbe Paar Nr. 1 2 weiss braun 1/23 31 32 grün-blau gelb-blau 16/38 3

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion KM-10-510-HN-442 Standardspulen HN bei 2 und 4 HN bei 1, 3 und 5 441 12 V

Mehr

2/2 oder 3/2 Wege Wippen-Magnet- Ventil mit Trennmembran

2/2 oder 3/2 Wege Wippen-Magnet- Ventil mit Trennmembran 2/2 oder 3/2 Wege Wippen-Magnet- Ventil mit Trennmembran Typ 6606 kombinierbar mit Für höchste chemische eständigkeitsanforderungen Kompaktbauweise mit mm nreihmaß und einem Cv-Wert von bis zu 0,058 Flexibles

Mehr

R./57100/M, R./57300/M

R./57100/M, R./57300/M R./5700/M, R./57300/M Rundbau-Zylinder Mit Magnetkolben Einfachwirkend Ø 8 bis 40 mm Internationale Serie sichert weltweite Verfügbarkeit eringere Abmaße als vergleichbare ISO VDMA Zylinder Standard mit

Mehr

2/2-WEGE MAGNETVENTILE

2/2-WEGE MAGNETVENTILE 2/2-Wege-Mini-Magnetventil, direktwirkend Typ 6011 2/2-Wege-Ventil für neutrale Gase und Flüssigkeiten, wie z.b. Druckluft, Wasser, Hydrauliköl oder technisches Vakuum. Das Ventil ist stromlos geschlossen

Mehr

Serie V40/41, 2 x 3/2, 5/2 und 5/3 Mini ISO-Ventile

Serie V40/41, 2 x 3/2, 5/2 und 5/3 Mini ISO-Ventile Serie V0/, x /, / und / > > x /-, /- und /-Wegeventile, ISO 07-/VDMA 6, Größe 8 mm > > Elektropneumatisch und pneumatisch betätigt > > Kompakte, zuverlässige Konstruktion > > Flexibles Grundplattensystem

Mehr

NEWS 72. Komponenten für die pneumatische Automation. Elektroventile OPTYMA-S-F-T. www.pneumaxspa.com

NEWS 72. Komponenten für die pneumatische Automation. Elektroventile OPTYMA-S-F-T. www.pneumaxspa.com NEWS 72 Komponenten für die pneumatische Automation Elektroventile OPTYMA-S-F-T www.pneumaxspa.com Elektroventile "OPTYMA32-S" Serie 2200 1 Technische Änderungen vorbehalten. 1 Serie 2200 Elektroventile

Mehr

PROPORTIONALVENTIL Sentronic D - Gewindeanschluss G 1/8 bis G 3/8 oder Aufflanschausführung G 1/8 - G 1/4 Digitales elektronisches Druckregelventil

PROPORTIONALVENTIL Sentronic D - Gewindeanschluss G 1/8 bis G 3/8 oder Aufflanschausführung G 1/8 - G 1/4 Digitales elektronisches Druckregelventil PROPORTIONALVENTIL Sentronic D - Gewindeanschluss G 1/8 bis G 3/8 oder Aufflanschausführung G 1/8 - G 1/4 Digitales elektronisches Druckregelventil 3 Wege Baureihe 608 609 00249DE-2013/R01 MERKMALE Sentronic

Mehr

Singleturn-Absolutwertdrehgeber FHS 58. 13-Bit-Singleturn. Ausgabecode: Gray, Gray-Excess, Binär und BCD. Kurzschlussfeste Gegentaktendstufe

Singleturn-Absolutwertdrehgeber FHS 58. 13-Bit-Singleturn. Ausgabecode: Gray, Gray-Excess, Binär und BCD. Kurzschlussfeste Gegentaktendstufe 13-Bit-Singleturn Ausgabecode: Gray, Gray-Excess, Binär und BCD Kurzschlussfeste Gegentaktendstufe Eingänge für Zählrichtungsauswahl, LATCH und TRISTATE Codewechselfrequenz bis zu 400 khz Alarmausgang

Mehr

AVID 791N Namur Magnetventil

AVID 791N Namur Magnetventil VI Ein robustes, indirekt gesteuertes Magnetventil für direkten nbau an pneumatische Schwenkantriebe Figur 79E/79 und Premiir Mechanische Merkmale Kompakte auform mit standartisierter, bewährter Namur

Mehr

5/2-, 5/3-, 2x3/2-Wege Elektromagnetventil

5/2-, 5/3-, 2x3/2-Wege Elektromagnetventil /-, /-, x/-wege /000 /-, /-, x/-wege /000 Merkmale Interne Steckkontakte Geringer Installationsaufwand Einfache Montage/Demontage der Kleine, kompakte Bauform Push In-Steckanschlüsse Standard Minimale

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-07 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege, G1/4, 1580 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-07 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege, G1/4, 1580 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-07 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege, G1/4, 1580 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion M-07-310-HN-442 Standardspulen HN bei 2 und 4 HN bei 1, 3 und 5 441 12 V DC,

Mehr

VENTILINSELN 4.8. Wir bewegen mehr als Luft

VENTILINSELN 4.8. Wir bewegen mehr als Luft VENTILINSELN 4.8 Wir bewegen mehr als Luft Generelle Information zur Ventilinsel 4.8.1 4.8.1 4-144 4-144 Ventilinsel für Ventilmagnet MA 16 24 V=, 24V~ auf Anfrage. Ventile mit 16 mm oder 22 mm Baubreite,

Mehr

4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik

4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik 4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik Kompaktventil Übergesteckte Spule Abluft drosselbar Schlauch-, Gewinde- und Flanschanschluss Typ 5420 kombinierbar mit Sitzventil-Ausführung Typ 2508 Typ 2510/11 Typ

Mehr

Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Abluftrückführung bei 3-Wege-Funktion Verwendung von monostabilen Ventilen in sicherheitsgerichteten

Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Abluftrückführung bei 3-Wege-Funktion Verwendung von monostabilen Ventilen in sicherheitsgerichteten /-, /- & /-Wege Kolbenschieberventile elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G /, / NPT, G /, / NPT, NAMUR-Flanschbild Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Abluftrückführung bei -Wege-Funktion

Mehr

Ventilinseln. Zone 2-22 & Zone 1-21

Ventilinseln. Zone 2-22 & Zone 1-21 Ventilinseln Zone 2-22 & Zone 1-21 Inhalt Eingangsmodule mit G3-Feldbus-Elektronik, ATEX Gruppe II, Zone 2 und 22, Kategorie 3 GD Ventilinselbaureihe 501.... Merkmale.... 29-3 Bestellschlüssel - Montagesatz...

Mehr

2/2- und 3/2-Wege Wippen-Magnetventil

2/2- und 3/2-Wege Wippen-Magnetventil 8 /- und 3/-Wege Wippen-Magnetventil mm Kompaktbauweise bis Nennweite 3,0 Trennmembrane für hohe chemische Beständigkeit Wirkungsweise NC, NO und 3 Wege universell Rückdruckdichtheit durch Wippenprinzip

Mehr

PROPORTIONALVENTIL SENTRONIC D FÜR DIE DRUCKREGELUNG MIT DIGITALER ELEKTRONIK P302-DE-R5

PROPORTIONALVENTIL SENTRONIC D FÜR DIE DRUCKREGELUNG MIT DIGITALER ELEKTRONIK P302-DE-R5 PROPORTIONALVENTIL FÜR DIE DRUCKREGELUNG MIT DIGITALER ELEKTRONIK SENTRONIC D P02-DE-R5 Baureihe 608 / 609 DRUCKREGELUNG SENTRONIC D : Eine neue Generation elektronischer Druckregler mit DIGITALER Technik:

Mehr

Elektropneumatische Ventile

Elektropneumatische Ventile Elektropneumatische Ventile Rugghölzli CH Busslingen Tel. + (0) 8 8 Fax + (0) 0 Elektropneumatische MiniaturVentile MiniaturMagnetventile Kabelklemmen Leiter Steckverbinder Optische LEDAnzeigen MiniaturVentile

Mehr

Magnetventile MN1H-MS, Messingausführung

Magnetventile MN1H-MS, Messingausführung 1 Merkmale Funktion Nach Zuschalten der Spannung wird der Magnet erregt und das Ventil umgesteuert. Das Ventil MN1H-2-1½-MS hat eine einstellbare Schließdämpfung. 1 Druckluftanschluss 2 Arbeits- bzw. Ausgangsleitung

Mehr

Modell WS60. mit Absolut- oder Inkremental-Encoder-Ausgang. Kompakter Industrie-Sensor für sehr große Meßbereiche

Modell WS60. mit Absolut- oder Inkremental-Encoder-Ausgang. Kompakter Industrie-Sensor für sehr große Meßbereiche Modell WS60 mit Absolut- oder Inkremental-Encoder-Ausgang Kompakter Industrie-Sensor für sehr große Meßbereiche Schutzart IP52 Meßbereiche: 0 15000 mm, 30000 mm, 60000 mm Mit Absolut- oder Inkremental-Encoder

Mehr

Bestellbeispiel. Technische Merkmale

Bestellbeispiel. Technische Merkmale 0 /-Wegeventile Betätigung: Elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile, druckausgeglichen Anschluss G /, / NPT oder Aufflanschausführung NAMUR Hauptanwendung: Ansteuerung einfachwirkender pneumatischer

Mehr

AirLINE und AirLINE Quick Elektrisches/pneumatisches Automatisierungssystem

AirLINE und AirLINE Quick Elektrisches/pneumatisches Automatisierungssystem AirLINE und AirLINE Quick Elektrisches/pneumatisches Automatisierungssystem Typ 8644 kombinierbar mit Siemens ET 200S kompatibel Kombination von Feldbus, Pilotventilen und I/O-Modulen Höhere Flexibilität

Mehr

Max. Ölgehalt der Druckluft Schockfestigkeit max. (XYZ-Richtung) Schwingungsfestigkeit (XYZ-Richtung) Ruhestromaufnahme. max.

Max. Ölgehalt der Druckluft Schockfestigkeit max. (XYZ-Richtung) Schwingungsfestigkeit (XYZ-Richtung) Ruhestromaufnahme. max. Sensorik Drucksensoren Schaltdruck: - - 2 bar elektronisch Ausgangssignal digital: 2 Ausgänge - Ausgang IO-Link elektr. Anschluss: Stecker, M2x, 4-polig 233 Zertifikate Messgröße Anzeige Anzeige einstellbar

Mehr