gültig ab: Dokumentnummer der Norm bzw. SOP DIN 53107

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "gültig ab: Dokumentnummer der Norm bzw. SOP DIN 53107"

Transkript

1 DIN DIN DIN DIN DIN DIN Prüfung von Papier und Pappe - Bestimmung der Glätte nach Bekk Prüfung von Papier und Pappe - Bestimmung des Ringstauchwiderstandes Prüfung von Papier und Pappe - Bestimmung der Opazität Prüfung von Pigmenten und Füllstoffen; Bestimmung der Helligkeit von Füllstoff- und Weißpigment-Pulvern Prüfung von Papier und Pappe - Bestimmung des Glührückstandes Prüfung von Papier und Pappe - Streifenstauchwiderstand Dicke bis max. 0,5 mm Dicke zwischen 0,1 und 0,5 mm EN ISO EN ISO 186 EN ISO EN ISO 1974 EN ISO 2758 EN ISO Tissue-Papier und Tissue-Produkte - Teil 8: Zeit für die Wasseraufnahme und Wasseraufnahmekapzität, Korbeintauch-Prüfverfahren (ISO :2010) Papier und Pappe - Probenahme zur Bestimmung der Durchschnittsqualität (ISO 186: Papier und Pappe - Bestimmung von Eigenschaften bei Zugbeanspruchung - Teil 2: Verfahren mit konstanter Dehngeschwindigkeit (20 mm/min) (ISO :2008) Papier - Bestimmung des Durchreißwiderstandes - Elmendorf Methode (ISO 1974: Papier - Bestimmung des Berstdruckes (ISO 2758:2014) Pappe - Bestimmung des Berstdruckes (ISO 2759:2014) Gilt nicht für Wellpappe Seite 1 von 7

2 EN ISO 287 EN ISO 4119 EN ISO EN ISO EN ISO 534 EN ISO 535 EN ISO 536 EN ISO 638 EN ISO 7263 ISO Papier und Pappe - Bestimmung des Feuchtegehaltes eines Lieferpostens - Wärmeschrankverfahren (ISO 287:2009) Halbstoffe - Bestimmung der Stoffdichte (ISO 4119:1995) Faserstoffe - Prüfung des Entwässerungsverhaltens - Teil 1: Schopper-Riegler-Verfahren (ISO :1999) Faserstoffe - Laborblattbildung für physikalische Prüfungen - Teil 2: Rapid-Köthen-Verfahren (ISO :2004) Papier und Pappe - Bestimmung der Dicke, der Dichte und des spezifischen Volumens (ISO 534: Papier und Pappe - Bestimmung des Wasserabsorptionsvermögens - Cobb-Verfahren (ISO 535:2014) Papier und Pappe - Bestimmung der flächenbezogenen Masse (ISO 536: Papier, Pappe und Faserstoff - Bestimmung des Trockengehaltes - Wärmeschrankverfahren (ISO 638:2008) Wellenrohpapier - Bestimmung des Flachstauchwiderstandes an labormäßig gewelltem Wellenpapier (ISO 7263: Faserstoffe - Bestimmung der Faserlänge durch automatische, optische Analyse - Teil 1: Verfahren mit polarisiertem Licht Seite 2 von 7

3 ISO ISO ISO ISO 2528 ISO 3688 ISO 3781 ISO 5626 ISO ISO ISO Papier, Pappe und Faserstoff - Messung des diffusen Reflexionsfaktors im blauen Spektralbereich - Teil 1: Bedingungen in Räumen (ISO Brightness) Papier, Pappe und Faserstoff - Messung des diffusen Reflexionsfaktors im blauen Spektralbereich - Teil 2: Bedingungen unter Tageslicht (D 65 Brightness) Papier und Pappe - Bestimmung des Biegewiderstandes - Teil 1: Biegen mit gleichbleibender Geschwindigkeit Flächenbeschichtete Werkstoffe - Bestimmung der Wasserdampfdurchlässigkeit - Gravimetrisches (Schalen)-Verfahren Halbstoffe - Vorbereitung von Laborblättern für die Messung des diffusen Reflexionsfaktors im blauen Spektralbereich (ISO-Weißgrad) Papier und Pappe - Bestimmung der breitenbezogenen Bruchkraft nach dem Eintauchen in Wasser Papier - Bestimmung des Falzwiderstandes Dicke bis max 0,25 mm Papier und Pappe - Bestimmung der Luftdurchlässigkeit (mittlerer Bereich) - Teil 3: Verfahren nach Bendtsen Papier und Pappe - Bestimmung der Luftdurchlässigkeit (mittlerer Bereich) - Teil 5: Verfahren nach Gurley Papier, Pappe und Faserstoff- ph- Bestimmung eines Wasserextraktes- Teil 1: Kaltextraktion Nicht geeignet für Kreppapiere und Wellpappe Seite 3 von 7

4 ISO ISO T 233 cm-06 ÜA.001 ÜA.002 ÜA.011 ÜA.012 ÜA.022 ÜA.023 ÜA.024 ÜA.025 ÜA.031 ÜA Papier, Pappe und Faserstoff- ph- Bestimmung eines Wasserextraktes- Teil 2: Heißextraktion Papier und Pappe- Bestimmung der Rauhigkeit/Glätte (Luftdurch- lässigkeits- Verfahren) Teil 2: Verfahren nach Bendtsen Fiber length of pulp by classification, Bauer-McNett Überprüfung von mechanischen Thermohydrographen ISO Überprüfung von elektronischen Temperatur- und Feuchtemessgeräten Überprüfung von Dickenmessgeräten für Papier und Pappe ISO 187 ISO Überprüfung von Dickenmessgeräten für Sanitärpapiere DIN EN Überprüfung von horizontalen Zugfestigkeitsprüfgeräten, Type L&W Überprüfung von senkrechten Zugfestigkeitsprüfgeräten - elektronische Meßsysteme Überprüfung von senkrechten Zugfestigkeitsprüfgeräten - mechanische Meßsysteme Überprüfung von horizontalen Zugfestigkeitsprüfgeräten, Type MB Überprüfung von Berstdruckprüfgeräten für Papier - elektronische Meßsysteme Überprüfung von Berstdruckprüfgeräten für Karton - elektronische Meßsysteme DIN EN ISO DIN EN ISO ISO ISO ISO 2758 ISO 2759 Seite 4 von 7

5 ÜA.041 ÜA.051 ÜA.052 ÜA.053 ÜA.061 ÜA.063 ÜA.064 ÜA.065 ÜA.066 ÜA.067 ÜA.068 ÜA.069 ÜA.081 ÜA.082 ÜA Überprüfung von Durchreißfestigkeitsprüfgeräten - elektronische Meßsysteme Überprüfung von Biegefestigkeitsprüfgeräten, Type L&W Überprüfung von Biegesteifigkeitsprüfgeräten, Type Taber ISO 1974 ISO Überprüfung von Biegefestigkeitsprüfgeräten, Type MB ISO Überprüfung von Glätteprüfgeräten nach Bekk, Type GPR Überprüfung von Glätteprüfgeräten nach Bekk, elektronische Messsysteme Überprüfung von Glätteprüfgeräten nach Bekk, Type MB 10-Kopf Überprüfung von Rauhigkeitsprüfgeräten nach Bendtsen - mechanische Meßsysteme Überprüfung von Rauhigkeitsprüfgeräten nach Bendtsen - elektronische Meßsysteme TAPPI T 489 om-08 ISO 5627 ISO 5627 ISO 5627 ISO ISO Überprüfung von Porositätsprüfgeräten nach Gurley ISO Überprüfung von Rauhigkeitsprüfgeräten nach PPS ISO Luftdurchlässigkeitsprüfgerät SCAN P26: Überprüfung von Bedruckbarkeitsprüfgeräten - mechanischer Antrieb Überprüfung von Bedruckbarkeitsprüfgeräten - elektrischer Antrieb Überprüfung von Probedruckmaschinen, Type Prüfbau ISO 3783 ISO 3783 Seite 5 von 7

6 ÜA.101 ÜA.151 ÜA.152 ÜA.201 ÜA.202 ÜA.203 ÜA.501 ÜA.511 ÜA.512 ÜA.561 ÜA.621 ÜA.901 ÜA.903 ÜA.904 ÜA.905 ZM VI/1/ Überprüfung von Doppelfalzprüfgeräten ISO Überprüfung von Probenschneidern und Probenstanzen für Papier und Pappe Überprüfung von Rundprobenschneidern und Rundprobenstanzen für Papier und Pappe Überprüfung von Weißgradmeßgeräten in der Papierund Zellstoffindustrie Überprüfung von Farbmeßgeräten in der Papier- und Zellstoffindustrie Densitometer, Farbdichtemessgeräte ISO Überprüfung von Aufschlaggeräten ISO Überprüfung von Mahlgradprüfgeräten nach Schopper - Riegler Überprüfung von Mahlgradprüfgeräten nach Canadian Freeness ISO ISO Überprüfung von Blattbildungsanlagen ISO Überprüfung von Viskositätsprüfgeräten nach Brookfield Überprüfung von Trockenschränken ISO Überprüfung von Glühöfen ISO 2144, DIN Überprüfung von Infrarot-Waagenaufsätzen Überprüfung von Temperierbädern Prüfung von Holzstoffen, Faserfraktionierung nach Brecht-Holl Seite 6 von 7

7 Allfällige Amendments von Normen gelten als mitakkreditiert, sofern darin keine neuen Konformitätsbewertungsverfahren definiert sind. Österreichische Gesetze und Verordnungen sowie EU-Verordnungen sind in der jeweils geltenden Fassung akkreditiert, wenn nicht anders angegeben. : Prüfung kann - wenn markiert - auch vor Ort durchgeführt werden. Seite 7 von 7

Bemerkungen. 2003-12 Prüfung von Papier und Pappe - Bestimmung der Glätte nach Bekk

Bemerkungen. 2003-12 Prüfung von Papier und Pappe - Bestimmung der Glätte nach Bekk 1 DIN 53107 2003-12 Prüfung von Papier und Pappe - Bestimmung der Glätte nach Bekk Dicke bis max. 0,5 mm 2 DIN 53134 2005-04 Prüfung von Papier und Pappe - Bestimmung des Ringstauchwiderstandes Dicke zwischen

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-17375-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 01.06.2016 bis 08.03.2020 Ausstellungsdatum: 01.06.2016 Urkundeninhaber:

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-17881-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-17881-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-17881-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 16.08.2013 bis 15.08.2018 Ausstellungsdatum: 16.08.2013 Urkundeninhaber:

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025: und Richtlinie 93/42/EWG 2

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025: und Richtlinie 93/42/EWG 2 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-14160-01-02 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 1 und Richtlinie 93/42/EWG 2 Gültigkeitsdauer: 24.05.2017 bis 23.05.2022 Ausstellungsdatum:

Mehr

Preisliste. der Versuchsanstalt für Papier- und Zellstofftechnik. Jänner 2016

Preisliste. der Versuchsanstalt für Papier- und Zellstofftechnik. Jänner 2016 Letzte Änderung 10.02.2016 Preisliste der Versuchsanstalt für Papier- und Zellstofftechnik Jänner 2016 1 PRÜFUNG VON PAPIER UND PAPPE 1.0 Probenvorbehandlung Seite 2 1.1 Grundeigenschaften Seite 2 1.2

Mehr

Preisliste. der Versuchsanstalt für Papier- und Zellstofftechnik. Jänner 2015

Preisliste. der Versuchsanstalt für Papier- und Zellstofftechnik. Jänner 2015 Letzte Änderung 15.09.2015 Preisliste der Versuchsanstalt für Papier- und Zellstofftechnik Jänner 2015 1 PRÜFUNG VON PAPIER UND PAPPE 1.0 Probenvorbehandlung Seite 2 1.1 Grundeigenschaften Seite 2 1.2

Mehr

Prüfstelle. Amt der Steiermärkischen Landesregierung, FA Straßenerhaltungsdienst, Referat Straßenbautechnik Fuchsenfeldweg 77, 8074 Raaba

Prüfstelle. Amt der Steiermärkischen Landesregierung, FA Straßenerhaltungsdienst, Referat Straßenbautechnik Fuchsenfeldweg 77, 8074 Raaba Prüfstelle Rechtsperson Hofgasse 15, 8010 Graz Ident 0138 Standort Amt der Steiermärkischen Landesregierung, FA Straßenerhaltungsdienst, Referat Straßenbautechnik Fuchsenfeldweg 77, 8074 Raaba Datum der

Mehr

Prüfstelle. voestalpine-straße 3, 4020 Linz Internet

Prüfstelle. voestalpine-straße 3, 4020 Linz Internet Prüfstelle Rechtsperson voestalpine-straße 3, 4020 Linz Internet www.voestalpine.com Ident 0020 Standort Fachbereich Zerstörungsfreie Prüfung-ZFP voestalpine-straße 3, 4020 Linz Datum der Erstakkreditierung

Mehr

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) Hygienezentrum Dr. Sturm GmbH / (Ident.Nr.: 0318)

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) Hygienezentrum Dr. Sturm GmbH / (Ident.Nr.: 0318) 1 2 3 4 5 6 DIN 10113-2 DIN 10113-3 DIN 10512 DIN 38404-4 EN ISO 16000-1 EN ISO 16000-19 1997-07 Bestimmung des Oberflächenkeimgehaltes auf Einrichtungs- und Bedarfsgegenständen im Lebenmittelbereich -

Mehr

gültig ab: Dokumentnummer der Norm bzw. SOP CEN/TR 15177

gültig ab: Dokumentnummer der Norm bzw. SOP CEN/TR 15177 Baustoffprüfstelle der / (Ident.: 0068) 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 CEN/TR 15177 CEN/TS 12390-9 DIN 52450 EN 1008 EN 1097-5 EN 1097-6 EN 12350-1 EN 12350-4 EN 12350-5 EN 12350-6 EN 12350-7 EN 12390-2 2006-04

Mehr

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) K+U Umwelttechnik, Labor und Hydrologie GmbH / (Ident.Nr.: 0323)

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) K+U Umwelttechnik, Labor und Hydrologie GmbH / (Ident.Nr.: 0323) 1 2 3 4 5 6 BGBl. II 304/2001 DIN 38402-11 DIN 38402-12 DIN 38402-13 DIN 38402-15 DIN 38402-19 2001-08 Verordnung des Bundesministers für soziale Sicherheit und Generationen über die Qualität von Wasser

Mehr

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) Bernecker + Rainer Industrie-Elektronik Gesellschaft m.b.h. / (Ident.Nr.

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) Bernecker + Rainer Industrie-Elektronik Gesellschaft m.b.h. / (Ident.Nr. 1 2 3 4 5 6 EN 22248 EN 55011 EN 55022 EN 55024 EN 60068-2-1 EN 60068-2-11 1992-11 Verpackung; Versandfertige Packstücke; Vertikale Stoßprüfung (freier Fall) (ISO 2248:1985) 2009-11 Industrielle, wissenschaftliche

Mehr

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) Hygienezentrum Dr. Sturm GmbH / (Ident.Nr.: 0318)

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) Hygienezentrum Dr. Sturm GmbH / (Ident.Nr.: 0318) 1 2 3 4 5 6 DIN 10113-2 DIN 10113-3 DIN 10512 DIN 38404-4 DIN EN 13060 DIN EN 26461-2 1997-07 Bestimmung des Oberflächenkeimgehaltes auf Einrichtungs- und Bedarfsgegenständen im Lebenmittelbereich - Teil

Mehr

1,2 fach spezial geglättet 1.2 special smoothed gelblichweiß

1,2 fach spezial geglättet 1.2 special smoothed gelblichweiß gelblichweiß cream Flächengewicht g/m 2 DIN ISO 536 60 70 80 90 100 Dicke µm DIN 53 105 72 84 96 108 120 ± 2,5% Glätte Oberseite ml/min Bendtsen/ DIN 53 108 170 170 170 220 220 max. Glätte Siebseite ml/min

Mehr

Prüfstelle. TÜV SÜD Landesgesellschaft Österreich GmbH. Tiwagstraße 7, 6200 Jenbach. TÜV SÜD Landesgesellschaft Österreich GmbH

Prüfstelle. TÜV SÜD Landesgesellschaft Österreich GmbH. Tiwagstraße 7, 6200 Jenbach. TÜV SÜD Landesgesellschaft Österreich GmbH Prüfstelle Rechtsperson TÜV SÜD Landesgesellschaft Österreich GmbH Tiwagstraße 7, 6200 Jenbach Ident 0311 Standort TÜV SÜD Landesgesellschaft Österreich GmbH Datum der Erstakkreditierung 1995-12-21 Arsenal,

Mehr

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) BÖHLER Bleche GmbH & Co KG / (Ident.Nr.: 0319)

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) BÖHLER Bleche GmbH & Co KG / (Ident.Nr.: 0319) 1 2 3 4 5 6 ASTM A 262 ASTM A 370 ASTM A 561 ASTM A 604/A 604M ASTM E 10 ASTM E 112 2015-09 Richtlinien für den Nachweis der Anfälligkeit gegen interkristalline Korrosion in nichtrostenden austenitischen

Mehr

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) BELAN Ziviltechniker-GmbH / (Ident.Nr.: 0278)

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) BELAN Ziviltechniker-GmbH / (Ident.Nr.: 0278) Beilage zum Bescheid GZ.: BMWFW-92.221/0618-I/12/2016 BELAN_1025T Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 1025:2005) BELAN Ziviltechniker-GmbH / (Ident.: 028) 1 2 3 4 5 6 BE-LA-LE-005 BE-LA-LE-014

Mehr

gültig ab: Dokumentnummer der Norm bzw. SOP ANSI/ASME BPVC Section 9

gültig ab: Dokumentnummer der Norm bzw. SOP ANSI/ASME BPVC Section 9 1 2 ANSI/ASME BPVC Section 9 API RP 5L 3 2015-01 ASME Boiler & Pressure Vessel Code - Section 9: Welding, Brazing, and Fusing Qualifications - Qualification Standard for Welding, Brazing, and Fusing Procedures;

Mehr

Voith Paper Laborprüfmethoden/ Voith Paper Laboratory test methods

Voith Paper Laborprüfmethoden/ Voith Paper Laboratory test methods Einheit / Meßmethode Instrument / Testmethode, Ausgabedatum / Lfd. 1-47 Nasslabor Measuring value Unit Measuring method - Instrument Testing method, edition date Nr./ 48-84 Trockenauswertung bevorzugt

Mehr

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) TÜV SÜD Landesgesellschaft Österreich GmbH TÜV SÜD (MT) / (Ident.Nr.

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) TÜV SÜD Landesgesellschaft Österreich GmbH TÜV SÜD (MT) / (Ident.Nr. 1 4 OENORM EN 1619 OENORM EN 111 OENORM EN 184-1 OENORM EN 1649 OENORM EN 14181 OENORM EN 148 01-0 Emissionen aus stationären Quellen - Bestimmung der Massenkonzentration des gesamten gasförmigen organisch

Mehr

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) Bautechnische Prüf- und Versuchsanstalt Gesellschaft m.b.h. / (Ident.Nr.

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) Bautechnische Prüf- und Versuchsanstalt Gesellschaft m.b.h. / (Ident.Nr. 1 2 3 4 5 EN 1097-2 EN 1097-3 EN 1097-5 EN 1097-6 EN 12350-1 2010-03 Prüfverfahren für mechanische und physikalische Eigenschaften von Gesteinskörnungen - Teil 2: Verfahren zur Bestimmung des Widerstandes

Mehr

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) Bundesamt für Weinbau Standort Eisenstadt / (Ident.Nr.: 0116)

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) Bundesamt für Weinbau Standort Eisenstadt / (Ident.Nr.: 0116) 1 2 3 4 5 6 ALVA A19 ALVA A2 ALVA A6 ALVA A7 ALVA A8 ALVA B8 A2: Berechnung des ursprünglichen Mostgewichtes A2: Berechnung des Gesamtalkohols A6: Reduzierende Zucker; Methode 1: gravimetrische Methode

Mehr

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) Forschungsgesellschaft der FH Kärnten mbh EMV- Mess- und -Prüflabor / (Ident.Nr.

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) Forschungsgesellschaft der FH Kärnten mbh EMV- Mess- und -Prüflabor / (Ident.Nr. EMV- Mess- und -Prüflabor / (Ident.: 0185) 1 2 3 4 5 2014/30/EU*2014/30/EU*2014/ 30/UE EN 301489-1 V 1.9.2 EN 301489-17 V 2.2.1 EN 301489-3 V 1.6.1 EN 50121-3-2 2014-02 Richtlinie 2014/30/EU des Europäischen

Mehr

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) MAGNA STEYR Fahrzeugtechnik AG & Co KG / (Ident.Nr.: 0349)

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) MAGNA STEYR Fahrzeugtechnik AG & Co KG / (Ident.Nr.: 0349) 1 2 AAQ54035 AAQ54077 2014-08 Bestimmung von Butoxypropanol, Methoxypropanol, Butylglykol und Phenoxypropanol in kathodischen Tauchlacken mittels GC/FID 2011-11 Schraubfallprüfung 3 4 5 AAQ54093 AAQ54098

Mehr

Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle (EN ISO/IEC 17020:2012) SteelCert GmbH / (Ident.Nr.: 0358)

Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle (EN ISO/IEC 17020:2012) SteelCert GmbH / (Ident.Nr.: 0358) 1 AD 2000 HP 2/1 2012-07 Verfahrensprüfung für Fügeverfahren; Verfahrensprüfung für Schweißungen 2 EN 13134 2000-08 Hartlöten - Hartlötverfahrensprüfung 3 EN 13445-4 2014-09 Unbefeuerte Druckbehälter -

Mehr

Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle (EN ISO/IEC 17020:2012) TÜV AUSTRIA SERVICES GMBH Life, Training and Certification / (Ident.Nr.

Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle (EN ISO/IEC 17020:2012) TÜV AUSTRIA SERVICES GMBH Life, Training and Certification / (Ident.Nr. 1 BGBl. II 70/2007 2007-03 Verordnung der Bundesministerin für Gesundheit, Familie und Jugend über das Errichten, Betreiben, Anwenden und Instandhalten von Medizinprodukten in Einrichtungen des Gesundheitswesens

Mehr

Tissue-Papier und Tissue-Produkte. Teil 16: Bestimmung der optischen Eigenschaften Opazität über Papierstapel Diffuser Reflexionsfaktor

Tissue-Papier und Tissue-Produkte. Teil 16: Bestimmung der optischen Eigenschaften Opazität über Papierstapel Diffuser Reflexionsfaktor ÖNORM EN ISO 12625-16 Ausgabe: 2015-05-15 Tissue-Papier und Tissue-Produkte Teil 16: Bestimmung der optischen Eigenschaften Opazität über Papierstapel Diffuser Reflexionsfaktor (ISO 12625-16:2015) Tissue

Mehr

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) TÜV SÜD Landesgesellschaft Österreich GmbH / (Ident.Nr.: 0311)

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) TÜV SÜD Landesgesellschaft Österreich GmbH / (Ident.Nr.: 0311) TÜV SÜD Landesgesellschaft Österreich GmbH / (Ident.: 031 1 1 2 3 4 5 AD HP 5/3 AD HP 5/3 Anlage 1 CCH 70-3 DIN 3381 DIN EN 10160 DIN EN 10228-4 2002-01 Herstellung und Prüfung der Verbindungen; Zerstörungsfreie

Mehr

5. Technische Anforderungen 60849:1998)

5. Technische Anforderungen 60849:1998) 1 EN 60849 1998-04 Tonsysteme für Notrufzwecke (IEC 5. Technische Anforderungen 60849:1998) 2 OENORM EN 12094-1 2015-01 Ortsfeste Brandbekämpfungsanlagen - Bauteile für Löschanlagen mit gasförmigen 10.2

Mehr

(nunj UNIVERSITÄT K=/ DRESDEN. Alkenylbernsteinsäureanhydrid (ASA) STS TECHNISCHE. Untersuchungen zur Papierleimung mit. Doktor-Ingenieur (Dr.-Ing.

(nunj UNIVERSITÄT K=/ DRESDEN. Alkenylbernsteinsäureanhydrid (ASA) STS TECHNISCHE. Untersuchungen zur Papierleimung mit. Doktor-Ingenieur (Dr.-Ing. STS TECHNISCHE (nunj UNIVERSITÄT K=/ DRESDEN MuhBt Font-, Gbo- und Hydrawlsienschaftin Untersuchungen zur Papierleimung mit Alkenylbernsteinsäureanhydrid (ASA) Dissertation zur Erlangung des akademischen

Mehr

Prüfverfahren in der Textilindustrie (Teil II) Textilphysikalische Prüfverfahren für textile Flächengebilde

Prüfverfahren in der Textilindustrie (Teil II) Textilphysikalische Prüfverfahren für textile Flächengebilde Prüfverfahren in der Textilindustrie (Teil II) Textilphysikalische Prüfverfahren für textile Flächengebilde Dr.-Ing. Matthias Mägel, Dipl.-Ing. (FH) Bettina Bieber, Sächsisches Textilforschungsinstitut

Mehr

Herstellung von Laborblättern aus Faserstoffen und Filtraten von Deinkingprozessen

Herstellung von Laborblättern aus Faserstoffen und Filtraten von Deinkingprozessen Dezember 2014 Faserstoffen und Filtraten von Dieses Dokument wurde ursprünglich von der INGEDE, ihren Mitgliedern und Forschungspartnern entwickelt und veröffentlicht. Im Rahmen des EcoPaperLoop-Projekts

Mehr

C Fertigpackungen. 1 Verordnungen und Richtlinien. 2 Normen und DGQ-Schriften. Eichbehörden der Länder

C Fertigpackungen. 1 Verordnungen und Richtlinien. 2 Normen und DGQ-Schriften. Eichbehörden der Länder C Fertigpackungen 1 Verordnungen und Richtlinien 1.1 Verordnung über Fertigpackungen (Fertigpackungsverordnung) in der Fassung der Bekanntmachung vom 8. März 1994 (BGBl. I S. 451, 1307), geändert durch

Mehr

PACKAGING TECHNOLOGY. Mess-, Prüf- und Herstellungsgeräte

PACKAGING TECHNOLOGY. Mess-, Prüf- und Herstellungsgeräte PACKAGING TECHNOLOGY Mess-, Prüf- und Herstellungsgeräte Übersicht der Geräte BCT Test Falzwiderstand/Doppelfalzzahl Hot Track Siegelnahtfestigkeit Biegesteifigkeit nach Balkenmethode CMT Test ECT Test

Mehr

Leistungsübersicht Stand:

Leistungsübersicht Stand: Seite 1 von 5 Mechanische Prüfungen Flächengewicht DIN EN ISO 2286-2 ca. 0,5 m2 Klebstoff-/Lackauftragsgewicht gravimetrisch Dickenmessung DIN 53370 ca. 0,1 m2 Rapporttoleranz inten 5 lfm Farbhaftung TESA

Mehr

Bestimmung optischer Eigenschaften von Faserstoffen und Filtraten aus Deinkingprozessen

Bestimmung optischer Eigenschaften von Faserstoffen und Filtraten aus Deinkingprozessen Dezember 2014 von Faserstoffen und Filtraten Dieses Dokument wurde ursprünglich von der INGEDE, ihren Mitgliedern und Forschungspartnern entwickelt und veröffentlicht. Im Rahmen des EcoPaperLoop-Projekts

Mehr

gültig ab: Dokumentnummer der Norm bzw. SOP EN

gültig ab: Dokumentnummer der Norm bzw. SOP EN 1 2 3 4 3 5 EN 45502-1 EN 45502-2-1 EN 60335-1 EN 60335-2-12 EN 60335-2-42 EN 60529 2015-05 Aktive implantierbare medizinische Produkte - Teil 1: Allgemeine Festlegungen für die Sicherheit, Aufschriften

Mehr

KATZ DISPLAY BOARD unlined

KATZ DISPLAY BOARD unlined KATZ DISPLAY BOARD unlined unlined Typische, technische Werte für das Natur"Board Typical technical values for natural board Dicke Thickness DIN EN ISO 534* 1 mm ± 6% 0,80 0,90 1,20 1,40 1,60 1,80 Flächenmasse

Mehr

Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle (EN ISO/IEC 17020:2012) TÜV SÜD Landesgesellschaft Österreich GmbH Seilbahnprüfstelle / (Ident.Nr.

Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle (EN ISO/IEC 17020:2012) TÜV SÜD Landesgesellschaft Österreich GmbH Seilbahnprüfstelle / (Ident.Nr. 1 BGBl. II 164/2000 2000-06 Verordnung des Bundesministers für Wirtschaft und Arbeit über den Schutz der ArbeiternehmerInnen bei der Benutzung von Arbeitsmitteln (Arbeitsmittelverordnung - AM- VO) und

Mehr

Prüfstelle. Prüfstelle der Österreichischen Staub-(Silikose-) Bekämpfungsstelle

Prüfstelle. Prüfstelle der Österreichischen Staub-(Silikose-) Bekämpfungsstelle Prüfstelle Rechtsperson Adalbert-Stifter-Straße 65, 1201 Wien Ident 0073 Standort Prüfstelle der Österreichischen Staub-(Silikose-) Bekämpfungsstelle Datum der Erstakkreditierung 1999-09-01 Einödmayergasse

Mehr

Akkreditierungsumfang der Managementzertifizierungsstelle (EN ISO/IEC :2015) TÜV AUSTRIA CERT GMBH / (Ident.Nr.: 0943)

Akkreditierungsumfang der Managementzertifizierungsstelle (EN ISO/IEC :2015) TÜV AUSTRIA CERT GMBH / (Ident.Nr.: 0943) 1 BS OHSAS 18001:2007 2007-07 Arbeitsschutzmanagementsysteme. Forderungen 14 Zertifizierungsverfahren VNr 6087 Seite 1 von 5 2 EN ISO 13485 2012-02 Medizinprodukte - Qualitätsmanagementsysteme - Anforderungen

Mehr

PREISLISTE. Stand 1. August 2017 FASERN & COMPOSITE VERPACKUNGEN & KONFORMITÄT DRUCK & FUNKTIONALE OBERFLÄCHEN INNOVATIVE MESSTECHNIK

PREISLISTE. Stand 1. August 2017 FASERN & COMPOSITE VERPACKUNGEN & KONFORMITÄT DRUCK & FUNKTIONALE OBERFLÄCHEN INNOVATIVE MESSTECHNIK PREISLISTE Stand 1. August 2017 FASERN & COMPOSITE VERPACKUNGEN & KONFORMITÄT DRUCK & FUNKTIONALE OBERFLÄCHEN MATERIALPRÜFUNG & ANALYTIK INNOVATIVE MESSTECHNIK INHALTSVERZEICHNIS Beratungsleistungen 3

Mehr

Titel der Norm bzw. SOP Zulassung BMVIT /0010- IV/ST2/2012 für DYWI Drill Hohlstab-System;

Titel der Norm bzw. SOP Zulassung BMVIT /0010- IV/ST2/2012 für DYWI Drill Hohlstab-System; (Ident.: 0076) 1 Zulassung BMVIT- 2016-04 Mikropfähle DYWI Drill Hohlstab-System 327.120/0030-IV/IVVS2/2015 für den Kurzzeiteinsatz und als permanenter Mikropfahl 2 BMVIT-Zulassung BMVIT- 327.120/0010-IV/ST2/2012

Mehr

Titel der Norm bzw. SOP Richtlinie 2000/9/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. März 2000 über Seilbahnen für den

Titel der Norm bzw. SOP Richtlinie 2000/9/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. März 2000 über Seilbahnen für den Quality Austria - Trainings, Zertifizierungs und Begutachtungs GmbH / (Ident.: 090 1 2000/9/EG*2000/9/EC*2000/9/ CE 2000-03 Richtlinie 2000/9/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. März 2000

Mehr

TECHNISCHE WERTE: E V E R

TECHNISCHE WERTE: E V E R Sorte: Aomori, Salzburg / 90g/m² Flächenbezogene Masse ISO 536, g/m²: 87-93 Dicke DIN 53105 T1, µm: 105-115 Spezifisches Volumen DIN 53105 T1, cm³/g: 1,15 1,25 Glührückstand DIN 54370, %: > 5 Reißmeter

Mehr

Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle (EN ISO/IEC 17020:2012) W.H.U. GmbH / (Ident.Nr.: 0289)

Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle (EN ISO/IEC 17020:2012) W.H.U. GmbH / (Ident.Nr.: 0289) 1 2 3 4 5 6 ANSI/AAMI ST 55 BGBl. II 262/2008 BGBl. II 321/2012 Bundesgesundheitsblatt 2012-55: 1244-1310 DIN 10510 DIN 10512 2010-12 Table-top steam sterilizers Sterilisatoren 2008-07 Verordnung des Bundesministers

Mehr

Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle (EN ISO/IEC 17020:2012) P-I-Plaschke GmbH / (Ident.Nr.: 0285)

Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle (EN ISO/IEC 17020:2012) P-I-Plaschke GmbH / (Ident.Nr.: 0285) Beilage zum Bescheid GZ.: BMWFW-9.75/0084-I//05 Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle (EN ISO/IEC 700:0) P-I-Plaschke GmbH / (Ident.: 085) gültig ab: 6.06.05 ) Titel 03/9/EU*03/9/EU*03/ 9/EU 03-06

Mehr

Titel der Norm bzw. SOP Richtlinie 2000/9/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. März 2000 über Seilbahnen für den

Titel der Norm bzw. SOP Richtlinie 2000/9/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. März 2000 über Seilbahnen für den Quality Austria - Trainings, Zertifizierungs und Begutachtungs GmbH / (Ident.: 090 1 2000/9/EG*2000/9/EC*2000/9/ CE 2000-03 Richtlinie 2000/9/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. März 2000

Mehr

Güteüberwachung der EWPS Kunststoffkomponenten nach VDA 4503

Güteüberwachung der EWPS Kunststoffkomponenten nach VDA 4503 Anlage 2.5 Stand: 01.05.2015 zur VDA-Empfehlung 4503 Teil 2 Güteüberwachung der EWPS Kunststoffkomponenten nach VDA 4503 Inhaltsverzeichnis: 1. Auflistung der Prüfungen für Erstprüfung, Eigen- und Fremdüberwachung

Mehr

PACKAGING TECHNOLOGY. Mess-, Prüf- und Herstellungsgeräte

PACKAGING TECHNOLOGY. Mess-, Prüf- und Herstellungsgeräte PACKAGING TECHNOLOGY Mess-, Prüf- und Herstellungsgeräte + + I Inhaltsverzeichnis Übersicht der Geräte Seite 1-10 BCT Test Seite 11 Falzwiderstand/Doppelfalzzahl Seite 12 Hot Track Seite 13 Siegelnahtfestigkeit

Mehr

P R Ü F B E R I C H T

P R Ü F B E R I C H T ilf Forschungs- und Entwicklungsgesellschaft Lacke und Farben mbh Fichtestraße 29 D-39112 Magdeburg P R Ü F B E R I C H T Prüfbericht-Nr.: 140432 Auftraggeber: Vertragsnummer/Datum: 30.04.2014 Angebot

Mehr

Akkreditierungsumfang der Produktzertifizierungsstelle (EN ISO/IEC 17065:2012) TÜV AUSTRIA SERVICES GMBH / (Ident.Nr.: 0944)

Akkreditierungsumfang der Produktzertifizierungsstelle (EN ISO/IEC 17065:2012) TÜV AUSTRIA SERVICES GMBH / (Ident.Nr.: 0944) 1 2000/9/EG*2000/9/EC*2000/9/ 2000-03 Richtlinie 2000/9/EG des Europäischen Sicherheitsbauteile Anhang V CE Parlaments und des Rates vom 20. März 2000 über Seilbahnen für den Personenverkehr 2 2014/33/EU*2014/33/EU*2014/

Mehr

Verpackungen aus Wellpappe Einfluß der Bedruckung auf Wasserabsorption und Festigkeitseigenschaften

Verpackungen aus Wellpappe Einfluß der Bedruckung auf Wasserabsorption und Festigkeitseigenschaften Verpackungen aus Wellpappe Einfluß der Bedruckung auf Wasserabsorption und Festigkeitseigenschaften BAM ERFA-Sitzung Berlin,. September 1 Julian Pachniewski Verband der Wellpappen-Industrie e.v. (VDW),

Mehr

Praktische Erfahrungen mit der DIN EN ISO Metallzugversuch bei Raum- und erhöhter Temperatur

Praktische Erfahrungen mit der DIN EN ISO Metallzugversuch bei Raum- und erhöhter Temperatur Praktische Erfahrungen mit der DIN EN ISO 6892- Metallzugversuch bei Raum- und erhöhter Temperatur 26.08.2016 www.hegewald-peschke.de 1 Gliederung 1. Einleitung 2. DIN EN ISO 6892-1 Verfahren A und B 2.1.

Mehr

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) Technische Universität Graz Labor für Bauphysik / (Ident.Nr.: 0152)

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) Technische Universität Graz Labor für Bauphysik / (Ident.Nr.: 0152) Labor für Bauphysik / (Ident.: 015 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 EN 1026 EN 1027 EN 1191 EN 1192 EN 12046-1 EN 12046-2 EN 12114 EN 12152 EN 12153 EN 12154 EN 12155 EN 12179 EN 12207 EN 12208 EN 12210

Mehr

KATZ DISPLAY BOARD unlined unlined

KATZ DISPLAY BOARD unlined unlined KATZ DISPLAY BOARD unlined unlined Typische, technische Werte für KATZ DISPLAY BOARD unlined Typical technical values for KATZ DISPLAY BOARD unlined Dicke Thickness DIN EN ISO 534* 1 mm ± 6% 0,80 0,90

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-17789-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 21.10.2015 bis 10.12.2017 Ausstellungsdatum: 21.10.2015 Urkundeninhaber:

Mehr

Technische Informationen PTFE-Compound Glasfaser. Dyneon TF 4103 Dyneon TF 4105 Dyneon TFM 4105 Ø8,4 Ø6,2 2,4 Ø9,8

Technische Informationen PTFE-Compound Glasfaser. Dyneon TF 4103 Dyneon TF 4105 Dyneon TFM 4105 Ø8,4 Ø6,2 2,4 Ø9,8 Technische Informationen PTFE-Compound Glasfaser Dyneon TF 4103 Dyneon TF 4105 Dyneon TFM 4105 Ø8,4 Ø6,2 1,2 1,2 2,4 Ø9,8 2013 Dyneon TF 4103 PTFE Rieselfähiges PTFE der 1. Generation für die Pressverarbeitung

Mehr

SAX Labor Laborprüfungen und Labordienstleistungen.

SAX Labor Laborprüfungen und Labordienstleistungen. SAX Labor Laborprüfungen und Labordienstleistungen im Überblick www.saxpolymers.com Inhalt 1. Probekörper und deren Herstellung...3 Probekörper ISO 294... 3 Schulterstäbe... 3 Parallelstäbe... 3 UL-Stäbe

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-19465-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 16.09.2016 bis 15.09.2021 Ausstellungsdatum: 16.09.2016 Urkundeninhaber:

Mehr

Feuchtigkeitsmessgeräte Moisture Meter Humidimètre. Bedienungsanleitung. Feuchtigkeitsmessgerät Typ C001 für Holz

Feuchtigkeitsmessgeräte Moisture Meter Humidimètre. Bedienungsanleitung. Feuchtigkeitsmessgerät Typ C001 für Holz Feuchtigkeitsmessgeräte Moisture Meter Humidimètre Bedienungsanleitung Feuchtigkeitsmessgerät Typ C001 für Holz Seite 1 Bestimmungsgemäßer Gebrauch: Das elektronische Feuchtigkeitsmessgerät Typ C001 dient

Mehr

Plakate / Plots. DIN A3 (297 x 420 mm) DATEN: BITTE BEACHTEN SIE: 30,1 29,7 cm (Endformat) 42,0 cm (Endformat) 42,4. Datenformat

Plakate / Plots. DIN A3 (297 x 420 mm) DATEN: BITTE BEACHTEN SIE: 30,1 29,7 cm (Endformat) 42,0 cm (Endformat) 42,4. Datenformat DIN A3 (297 x 420 mm) 30,1 29,7 cm () 42,4 42,0 cm () + Beschnittzugabe 301 x 424 mm 297 x 420 mm Rand des es reichen, sonst können beim DIN A2 (420 x 594 mm) 42,4 42,0 cm () 59,8 59,4 cm () + Beschnittzugabe

Mehr

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) ARGE Umwelt-Hygiene Ges.m.b.H. / (Ident.Nr.: 0233)

Akkreditierungsumfang der Prüfstelle (EN ISO/IEC 17025:2005) ARGE Umwelt-Hygiene Ges.m.b.H. / (Ident.Nr.: 0233) 1 2 3 4 5 6 7 AA 032 DIN 38402-11 DIN 38402-13 DIN 38402-18 DIN 38402-19 DIN 38404-3 DIN 38404-4 2006-02 Bestimmung des Kaliumpermanganat-Index mit Fließanalyse und spektrometrischer Detektion 2009-02

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-19357-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 29.01.2014 bis 28.01.2019 Ausstellungsdatum: 29.01.2014 Urkundeninhaber:

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-11075-03-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 05.05.2017 bis 04.05.2022 Ausstellungsdatum: 05.05.2017 Urkundeninhaber:

Mehr

Technische Informationen PTFE-Compound E-Kohle. Dyneon TF 4215 Dyneon TFM 4215 Dyneon TF 4216 Ø10 Ø8,1 1,4 Ø9,3 0,4

Technische Informationen PTFE-Compound E-Kohle. Dyneon TF 4215 Dyneon TFM 4215 Dyneon TF 4216 Ø10 Ø8,1 1,4 Ø9,3 0,4 Technische Informationen PTFE-Compound E-Kohle Dyneon TF 4215 Dyneon TFM 4215 Dyneon TF 4216 Ø10 Ø8,1 1,4 Ø9,3 0,4 A A 2013 Dyneon TF 4215 PTFE Rieselfähiges PTFE der 1. Generation für die Pressverarbeitung

Mehr

DIN , Ausgabe: Flachglas im Bauwesen; Glaskanten; Begriff, Kantenformen und Ausführung

DIN , Ausgabe: Flachglas im Bauwesen; Glaskanten; Begriff, Kantenformen und Ausführung Normen Glas Inhalt: DIN 1249 T10, 11 DIN 1259 T1, 2 DIN EN 13541 DIN EN 1863 T1 DIN EN 356 DIN EN 410 DIN EN 572 T1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 DIN EN 673 DIN EN 674 DIN EN 675 DIN EN 1063 E DIN EN 1279 T1, 2, 3,

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-14079-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 07.08.2017 bis 06.08.2022 Ausstellungsdatum: 07.08.2017 Urkundeninhaber:

Mehr

21-650_1_500/ mm

21-650_1_500/ mm Computerprogramm Ecosai v.1. (build 81) Software gehört: SaintGobain Isover SA Druck: 4.1.216 1:54:8 Seite 1 von 8 Datei: 2165.usai 2165_1_5/2+8+14mm EN ISO 6946 3 UWert.1289.115 Rsi:.13 Rse:.4 Wetter:

Mehr

PRÜFBERICHT

PRÜFBERICHT [@ANALYNR_START=521358] Dr.Blasy-Dr.Busse Moosstr. 6A, 82279 Eching HAUPTSTRASSE 54 82549 KÖNIGSDORF PRÜFBERICHT 696447-521358 Auftrag Analysennr. Projekt Probeneingang Probenahme Probenehmer Kunden-Probenbezeichnung

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-20400-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 01.09.2016 bis 22.01.2018 Ausstellungsdatum: 01.09.2016 Urkundeninhaber:

Mehr

Leiter: MS-Verantwortlicher: Telefon: Telefax: Internet: Erstakkreditierung: Letzte Akkreditierung: Aktuellste Version:

Leiter: MS-Verantwortlicher: Telefon: Telefax:   Internet: Erstakkreditierung: Letzte Akkreditierung: Aktuellste Version: Seite 1 von 7 Prüfstelle für Textil und textilverwandte Produkte TESTEX AG Schweizer Textilprüfinstitut Gotthardstrasse 61 CH-8027 Zürich Leiter: MS-Verantwortlicher: Telefon: Telefax: E-Mail: Internet:

Mehr

Bemerkungen Deutsche Einheitsverfahren zur Wasser-, Abwasserund. Schlammuntersuchung; Physikalische und

Bemerkungen Deutsche Einheitsverfahren zur Wasser-, Abwasserund. Schlammuntersuchung; Physikalische und Institut für Hygiene, Mikrobiologie und Umweltmedizin, Abteilung Wasserhygiene und Mikroökologie / (Ident.: 021 Titel 1 DIN 38404-3 2005-07 Deutsche Einheitsverfahren zur Wasser-, Abwasserund Schlammuntersuchung

Mehr

TECHNISCHES DATENBLATT - Viawant Latex Pro -

TECHNISCHES DATENBLATT - Viawant Latex Pro - TECHNISCHES DATENBLATT - Viawant Latex Pro - INHALTSVERZEICHNIS 1. Produktbeschreibung 2. Eigenschaften 3. Abmessungen 4. Verpackungen 5. Qualitätssicherung 5.1 EN 455 Medizinische Schutzhandschuhe 5.3.

Mehr

Wiederholungsfragen Papier 9

Wiederholungsfragen Papier 9 Wiederholungsfragen Papier 9 Die richtige Beantwortung der Wiederholungsfragen aus dem Stoff der 9. Jahrgangsstufe ist Voraussetzung für die Vorbereitung auf die Abschlussprüfung. Dazu muss auch das Arbeitsheft

Mehr

Eigenschaften Dicke Einheiten Werte Prüfmethoden Prüfbedingungen μm längs quer. N/mm² % 170

Eigenschaften Dicke Einheiten Werte Prüfmethoden Prüfbedingungen μm längs quer. N/mm² % 170 Hostaphan WN Transluzent-weiße Folie Hostaphan WN ist eine weiße Folie aus Polyethylenterephthalat (PET), die sich besonders zur elektrischen Isolierung von Maschinen und Geräten eignet. Die hohe Durchschlagfestigkeit

Mehr

Liste der Physikalischen Dienstleistungen

Liste der Physikalischen Dienstleistungen Liste der Physikalischen Dienstleistungen Schuhe Sicherheitsschuhe Lederwaren Fußbälle Spielwaren Leder Textilien Kunststoffe Klebstoffe Papier und Pappe Schuhmaterialien Beispiele für Prüfungen an Schuhen

Mehr

Schrägsitzventil, Metall Aseptik

Schrägsitzventil, Metall Aseptik Schrägsitzventil, Metall Aseptik Aufbau Das manuell gesteuerte /-Wege Ventil EMÜ verfügt über ein hochtemperaturbeständiges Handrad aus Kunststoff und ist insbesondere für die Absperrung von Reindampf

Mehr

Prüfverfahren in der Textilindustrie. I. Textilphysikalische Prüfverfahren für Fasern, Filamente und Fäden

Prüfverfahren in der Textilindustrie. I. Textilphysikalische Prüfverfahren für Fasern, Filamente und Fäden Prüfverfahren in der Textilindustrie I. Textilphysikalische Prüfverfahren für Fasern, Filamente und Fäden Dr.-Ing. Matthias Mägel, Dipl.-Ing. (FH) Bettina Bieber, Sächsisches Textilforschungsinstitut e.

Mehr

Datenblatt. E-DAT modul Kupplung 8(8) 180 Cat.6. Abbildungen. Art.-Nr. 1309A0-I EAN Produktbeschreibung. Seite 1/

Datenblatt. E-DAT modul Kupplung 8(8) 180 Cat.6. Abbildungen. Art.-Nr. 1309A0-I EAN Produktbeschreibung. Seite 1/ Seite /6 Abbildungen Maßzeichnung Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung RJ45 Kabelkupplung Cat.6 Klasse EA Einhaltung der Klasse EA nach ISO/IEC 80 Ed.2.2:20-06, DIN EN 5073-:20-09

Mehr

Prüfstelle. Standort Zentrallabor der Qualitätssicherung der BRAU UNION Österreich Aktiengesellschaft Poschacherstraße 35, 4020 Linz

Prüfstelle. Standort Zentrallabor der Qualitätssicherung der BRAU UNION Österreich Aktiengesellschaft Poschacherstraße 35, 4020 Linz Prüfstelle Rechtsperson Poschacherstraße 35, 4020 Linz Internet www.brauunion.at Ident 0250 Standort Zentrallabor der Qualitätssicherung der Poschacherstraße 35, 4020 Linz Datum der Erstakkreditierung

Mehr

KENNZEICHNUNGSSCHILDER FÜR KABEL UND KOMPONENTEN MG TAP

KENNZEICHNUNGSSCHILDER FÜR KABEL UND KOMPONENTEN MG TAP 1 KENNZEICHNUNGSSCHILDER FÜR KABEL UND KOMPONENTEN MG TAP vorgestanzt Die Kennzeichnungsschilder MG TAP sind besonders vielfältig einsetzbar. Sie können zur Kennzeichnung von Kabeln, Schläuchen, Tastern,

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D PL

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D PL Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D PL 11025 01 00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 19.01.2016 bis 18.01.2021 Ausstellungsdatum: 19.01.2016 Urkundeninhaber:

Mehr

VICTORY CARBON SERIES

VICTORY CARBON SERIES VICTORY CARBON SERIES NOVALED AG GERMANY Tatzberg 49 01307 Dresden Phone +49(0)351 796 58-0 Fax +49(0)351 796 58-29 info@liternity.com www.liternity.com Board of Directors: Gildas Sorin, Harry Böhme, Gerd

Mehr

der physikalischen Eigenschaften Randverbund von Mehrscheiben-Isolierglas nach DIN EN

der physikalischen Eigenschaften Randverbund von Mehrscheiben-Isolierglas nach DIN EN Nachweis der physikalischen Eigenschaften für den Randverbund von Mehrscheiben-Isolierglas nach DIN EN 1279-4 Prüfbericht 601 34667/3 Auftraggeber Kömmerling Chemische Fabrik GmbH Zweibrücker Str. 200

Mehr

Gutachtliche Stellungnahme

Gutachtliche Stellungnahme Gutachtliche Stellungnahme Nr.: 175 41510 Erstelldatum 06. August 2009 Auftraggeber aluplast GmbH Kunststoffprofile Auf der Breit 2 76227 Karlsruhe Auftrag Gutachtliche Stellungnahme zur Schalldämmung

Mehr

SCHILDER FÜR INDIVIDUELLE BESCHRIFTUNG AN SCHALTTAFELN MG VRT A

SCHILDER FÜR INDIVIDUELLE BESCHRIFTUNG AN SCHALTTAFELN MG VRT A 1 SCHILDER FÜR INDIVIDUELLE BESCHRIFTUNG AN SCHALTTAFELN MG VRT A Die selbstklebenden Schilder MG VRT A aus starrem PVC werden zur Herstellung von individuellen Schildern z.b. mit dem Unternehmenslogo,

Mehr

DIN EN 71-1: (D)

DIN EN 71-1: (D) DIN EN 71-1:2015-02 (D) Sicherheit von Spielzeug - Teil 1: Mechanische und physikalische Eigenschaften; Deutsche Fassung EN 71-1:2014 Inhalt Seite Vorwort... 7 Einleitung... 9 1 Anwendungsbereich (siehe

Mehr

3 Lichtleiter. 102 Ausführliche Datenblätter zu diesen Produkten finden Sie auf der CONTRINEX-Website:

3 Lichtleiter. 102 Ausführliche Datenblätter zu diesen Produkten finden Sie auf der CONTRINEX-Website: 3 Lichtleiter Auf einen Blick: Kleinste Abmessungen Grosse Schaltabstände Kleine Biegeradien Vom Anwender auf die gewünschte Länge zuschneidbar Sichtbares Licht, daher einfache Ausrichtung Grosse Typenvielfalt

Mehr

ILNAS-EN ISO 14923:2003

ILNAS-EN ISO 14923:2003 Thermisches Spritzen - Merkmale und Prüfung von thermisch gespritzten Schichten (ISO 14923:2003) Thermal spraying - Characterization and testing of thermally sprayed coatings (ISO 14923:2003) Projection

Mehr

Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle (EN ISO/IEC 17020:2012) TÜV AUSTRIA SERVICES GMBH Medizintechnik / (Ident.Nr.: 0274)

Akkreditierungsumfang der Inspektionsstelle (EN ISO/IEC 17020:2012) TÜV AUSTRIA SERVICES GMBH Medizintechnik / (Ident.Nr.: 0274) 1 BGBl. II 70/2007 2007-03 Verordnung der Bundesministerin für Gesundheit, Familie und Jugend über das Errichten, Betreiben, Anwenden und Instandhalten von Medizinprodukten in Einrichtungen des Gesundheitswesens

Mehr

Materialdatenblatt - FlexLine. EOS Titanium Ti64. Beschreibung

Materialdatenblatt - FlexLine. EOS Titanium Ti64. Beschreibung EOS Titanium Ti64 EOS Titanium Ti64 ist ein vorlegiertes Titan-Pulver, welches speziell für die Verarbeitung auf EOS DMLS -Maschinen optimiert wurde. Dieses Dokument bietet Informationen und Daten für

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-11081-01-08 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 08.02.2017 bis 08.11.2020 Ausstellungsdatum: 08.02.2017 Urkundeninhaber:

Mehr

pro-k Fachgruppe Bedarfsgegenstände aus Melamin- Kunststoffen im Lebensmittelkontakt Information Materialbeschreibung & Eigenschaften

pro-k Fachgruppe Bedarfsgegenstände aus Melamin- Kunststoffen im Lebensmittelkontakt Information Materialbeschreibung & Eigenschaften pro-k Fachgruppe Bedarfsgegenstände aus Melamin- Kunststoffen im Lebensmittelkontakt Information 2 Fachgruppe Bedarfsgegenstände aus Melamin-Kunststoffen im Lebensmittelkontakt Vorwort Die vorliegende

Mehr

Datenblatt OpDAT Universalkabel 4x12 OM3 - biegeunempfindlich

Datenblatt OpDAT Universalkabel 4x12 OM3 - biegeunempfindlich Seite 1/7 Abbildungen Prinzipbild Produktbeschreibung Installationskabel U-DQ(ZN)BH Universelles LWL-Innen-/Außenkabel mit zentraler oder verseilter Bündelader Biegeunempfindliche Faser UV-beständig, metallfrei,

Mehr

Produktdatenblatt. Rigips Duo Tech RF. Technische Daten

Produktdatenblatt. Rigips Duo Tech RF. Technische Daten Original Rigipsplatten gibt es in Österreich seit über 60 Jahren. Rigips Bauplatten bestehen aus einem Gipskern, der mit Karton ummantelt ist. Rigips Duo Tech Performance Platten werden aus 2 x 12,5 mm

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-19506-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 05.02.2016 bis 02.07.2019 Ausstellungsdatum: 05.02.2016 Urkundeninhaber:

Mehr

Praktikum Werkstoffprüfung. SCT Streifenstauchwiderstand Short Span Compression Test DIN 54 518. und

Praktikum Werkstoffprüfung. SCT Streifenstauchwiderstand Short Span Compression Test DIN 54 518. und SCT Streifenstauchwiderstand Short Span Compression Test DIN 54 518 und ECT Kantenstauchwiderstand Edgewise Cruch Test DIN EN ISO 3037 1 Allgemeiner Teil Aufgabenstellung Eines der wichtigsten Packmittel

Mehr

Holzfasergefüllte Compounds: vielseitige Anwendungen

Holzfasergefüllte Compounds: vielseitige Anwendungen Holzfasergefüllte Compounds: vielseitige Anwendungen Linotech GmbH&Co.KG Euloer Str. 242 03149 Forst www. linotech. de / info@linotech.de Tel: 03562-6985730 Cord Grashorn Linotech: kundenangepasste Compounds

Mehr