Pneumatik ohne Dämpfer. mit der pneumatisch-elektronischen Endlagendämpfung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Pneumatik ohne Dämpfer. mit der pneumatisch-elektronischen Endlagendämpfung"

Transkript

1 Pneumatik ohne Dämpfer mit der pneumatisch-elektronischen Endlagendämpfung

2 Über AIRTEC Wir lieben die Herausforderung. Was 1975 mit dem damals revolutionären AIRTEC-Ring begann, haben wir bis zum heutigen Tag zielstrebig weitergeführt: die Entwicklung pneumatischer Steuerungstechnik für höchste Ansprüche. Kundenorientierung und Flexibilität stehen bei AIRTEC ganz oben - nicht nur an den zwei deutschen Standorten, sondern auch in den AIRTEC-Tochtergesellschaften, Vertretungen und Servicestützpunkten, die weltweit unsere Philosophie mittragen. High Tech-Fertigung In AIRTECs Technologiezentrum in Reutlingen bei Stuttgart sorgen moderne Fertigungsmethoden, qualifizierte Mitarbeiter, aktuelle Technologie und eine lückenlose Quali tätssicherung für Bauteile von höchster Präzision und Güte. Von der Entwicklung über das Testlabor, Fertigung und Montage bis zum Versand verfügen wir dabei über spezialisierte Abteilungen. Sie gewährleisten kurze und perfekt aufeinander abgestimmte Fertigungsprozesse. Auf einen Blick Über 35 Jahre führend in pneumatischer Steuerungstechnik Kundenspezifische Lösungen Weltweit vor Ort mit eigenen und von AIRTEC-Partnern ge führten Vertriebs- und Montageniederlassungen Viele weitere Informationen und eine große Produktvielfalt rund um die Pneumatik finden Sie in unserem aktuellen Pneumatikkatalog. Einfach anfordern unter: Zertifiziertes Qualitätsmanagement nach ISO 9001:2008 seit 1994 Technische Innovation Beste Kundenbewertungen Wir lieben die Herausforderung.

3 AIRTEC-System Innomotix IMA das Ventil- und Steuerungssystem für bis zu 50% schnellere Zylinderzykluszeiten Vorteile auf einen Blick: Ruck- und stoßfreier Bewegungsablauf Keine eingebaute oder externe Endlagendämpfung erforderlich Nachrüstbar bei bestehenden Pneumatikantrieben Automatische Anpassung an Betriebsbedingungen (Reibung, Temperatur, Druck, etc.) Kein Wegmesssystem erforderlich Geräusch-, vibrations- und schwingungsarm Reduzierung von Stillstandzeiten Einsparung von Wartungskosten Integrierte Drosseln Die im AIRTEC-Ventil IMA-V integrierten Drosseln ermöglichen die Einstellung eines harmonischen Bremsverhaltens bei hohen Zylindergeschwindigkeiten. Besonders bei langen Zylinderhüben kann das Fahrverhalten durch den zusätzlichen Einsatz von externen Drosseln noch weiter optimiert werden. Mit der Drosselstellschraube (Schlitzschraube) wird die Langsam-Geschwindigkeit, mit der der Zylinderkolben die Endlage erreicht, eingestellt. Die Bremsdruck-Stellschraube (Innensechskantschraube) dient zur Einstellung des Gegendrucks, mit dem der Zylinder in der zweiten Bremsphase maximal verzögert wird.

4 Funktion und technische Daten Den Kern der Steuerung bilden AIRTECs 3/4-Wegeventile IMA-V und die InnoMotix -Steuerungselektronik IMA-S Je nach Größe des Pneumatik- Antriebes ist das Magnetventilsystem in der Anschlussgröße G1/8 oder G1/4 lieferbar. IMA-V und der elektronische Steuerungsbaustein IMA-S erforderlich. In Abhängigkeit von Baulänge, Geschwindigkeit und bewegter Masse sind zwei oder vier Sensoren zur Erfassung von Geschwindigkeit und Endlage erforderlich. Zum Betreiben eines pneumatischen Antriebs sind das AIRTEC-Ventilsystem Steuerung 3/4-Wegeventil Produktnummer IMA-S IMA-V /2 IMA-V /2 Anschlussgröße G1/8 G1/4 Arbeitsdruck 3-8 bar Nennweite 6 mm 8 mm Durchfluss 650 NI/min 1560 NI/min Baubreite 31 mm 46 mm Einbaulage beliebig Schaltzeit ein/aus 22/36 ms 29/48 ms Spannung 24 V DC Leistungsaufnahme 1 W pro Spule Dichtungen NBR Gehäusewerkstoff ABS Aluminium

5 Funktion des AIRTEC-Ventils IMA-V Durch die Kombination eines 3/2-Wegeventils mit einem 2/2-Wegeventil entsteht ein 3/4-Wegeventil mit nur drei Anschlüssen und vier Schaltstellungen: Gedrosselte Abluft: Der Zylinder (2) wird über die Drossel mit der Abluft (3) verbunden. Dies ist u.a. die Ruhestellung der Ventile. Volle Abluft: Der Zylinder (2) wird direkt mit der Abluft (3) verbunden. Diese Stellung nimmt das Ventil auf der Abluftseite in der Beschleunigungsphase ein. Gedrosselte Zuluft: Der Zylinder (2) wird über die Drossel mit der Zuluft (1) verbunden. Dies ermöglicht eine Bremsphase mit gedrosselter Gegenluft. Volle Zuluft: Der Zylinder (2) wird direkt mit der Zuluft (1) verbunden. Diese Stellung nimmt das Ventil auf der Zuluftseite in der Beschleunigungsphase ein. Zudem kann das Ventil in dieser Stellung auf der Abluftseite den Zylinderkolben maximal verzögern.

6 Pneumatikzylinder für den Einsatz in Verbindung mit dem AIRTEC-System Innomotix Pneumatikzylinder DIN ISO Kolbenstangenloser Pneumatikzylinder Doppeltwirkend, mit Magnetkolben, ohne Endlagendämpfung Serie XLOP, ø mm Doppeltwirkend, mit Magnetkolben, ohne Endlagendämpfung Serie ZXOP, ø mm, Kompaktzylinder Kompaktzylinder ISO Doppeltwirkend, mit Magnetkolben Serie NXD, ø mm Doppeltwirkend, mit Magnetkolben Serie XV, ø mm

7 Pneumatikzubehör für den Einsatz in Verbindung mit dem AIRTEC-System Innomotix Zylinderschalter (nähere Informationen im AIRTEC- Pneumatikkatalog, Kapitel 9) Ventilsteckdosen 28-ST und 28-ST-10-1-K3-112 (nähere Informationen im AIRTEC- Pneumatikkatalog, Kapitel 4) Schalldämpfer (nähere Informationen im AIRTEC- Pneumatikkatalog, Kapitel 12) Drosselrückschlagventile und Verschraubungen (nähere Informationen im AIRTEC- Pneumatikkatalog, Kapitel 12 und im AIRTEC-Verschraubungskatalog)

8 Luft. Druck. Bewegung. AIRTEC ist Ihr zuverlässiger und innovativer Partner. AIRTEC Pneumatic GmbH Westerbachstraße Kronberg Fon: Fax:

Pneumatik ohne Dämpfer. mit AIRTECs pneumatisch-elektronischer Endlagendämpfung

Pneumatik ohne Dämpfer. mit AIRTECs pneumatisch-elektronischer Endlagendämpfung Pneumatik ohne Dämpfer mit AIRTECs pneumatisch-elektronischer Endlagendämpfung Über uns Wir lieben die Herausforderung Was 1975 mit dem damals revolutionären AIRTEC-Ring begann, haben wir bis zum heutigen

Mehr

Kolbenstangenlose Zylinder Baureihe ZX-Ø-S

Kolbenstangenlose Zylinder Baureihe ZX-Ø-S Kolbenstangenlose Zylinder Baureihe ZX-Ø-S Bestellschlüssel ZX-25-S-0500-01 Baureihe Kolben-Ø (mm) Typ Hublänge (mm) Luftanschluss siehe Zubehör Seite 10.156 Bauar t und Funktion Doppeltwirkender kolbenstangenloser

Mehr

Kompetenz in Luft, Druck und Bewegung nnnnnnnn. Verschraubungen und Schläuche nnnnnnn

Kompetenz in Luft, Druck und Bewegung nnnnnnnn. Verschraubungen und Schläuche nnnnnnn Kompetenz in Luft, Druck und Bewegung nnnnnnnn Verschraubungen und Schläuche nnnnnnn Wir über uns Unsere Standorte: Pneumatik Made in Germany Kronberg im Taunus: Hauptverwaltung, Vertriebszentrale für

Mehr

Kapitel 8: Der Pneumatikzylinder Teil 2

Kapitel 8: Der Pneumatikzylinder Teil 2 Alle Inhalte dieser Präsentation, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Bitte fragen Sie uns, falls Sie die Inhalte dieser Präsentation verwenden möchten.

Mehr

40-501, , ,

40-501, , , -9 Schalldämpfer, Kunststoff. -5, -5 Schalldämpfer, Sinterbronze. -58 Drossel-Schalldämpfer. -5 Rückschlag-Ventile. -5 Handschiebe-Ventile. -5, -5 Einhandkupplungen. -5 Einschraub-Druckregler.6-55 Rückschlag-Ventil

Mehr

Bestell-Typ mit Handbetätigung gefilterte, geölte oder gefilterte, nicht geölte Druckluft Anschluss 1 / 2 / 3 MOH

Bestell-Typ mit Handbetätigung gefilterte, geölte oder gefilterte, nicht geölte Druckluft Anschluss 1 / 2 / 3 MOH 2.1001 Modell- und Maßänderungen vorbehalten Ausgabe 07/12 Edelstahl 3/2-Wegeventil G 1/8 elektrisch direkt betätigt Bauart und Funktion Direkt betätigtes Sitzventil mit mechanischer Federrückstellung.

Mehr

Strom- und Sperrventile Serie RFU und RFO

Strom- und Sperrventile Serie RFU und RFO > Ventile Serie RFU und RFO Strom- und Sperrventile Serie RFU und RFO Neue Anschlüsse Drosselrückschlagventile RFU, Drosselventile RFO, Anschlüsse M5, G1/8, G1/4, G3/8, G1/ Nennweiten M5 ø 1,5 mm, G1/8

Mehr

2/2-Wege, NC-Funktion

2/2-Wege, NC-Funktion > Wegeventile Serie PD KATALOG > Version 8.7 /-Wegeventile Serie PD Neu /-Wege, NC-Funktion Alle Elektromagnetventile Serie PD sind Standard DC, für AC-Einsatz bitte Stecker Mod. 15-800 oder Mod. 15-900

Mehr

3/2-, 5/2-, 5/3-Wege Mitte geschlossen, Mitte offen, Mitte belüftet Anschlüsse G1/8 - G1/4 - G1/2

3/2-, 5/2-, 5/3-Wege Mitte geschlossen, Mitte offen, Mitte belüftet Anschlüsse G1/8 - G1/4 - G1/2 > Wegeventile Serie 4 Wegeventile Serie 4 3/-, 5/-, 5/3-Wege Mitte geschlossen, Mitte offen, Mitte belüftet Anschlüsse G1/8 - G1/4 - G1/ Wegeventile Serie 4 sind in folgenden Versionen verfügbar: 3/, 5/,

Mehr

5/2, 5/3-Wegeventile Serie E

5/2, 5/3-Wegeventile Serie E 5/, 5/3-Wegeventile Serie E > Wegeventile Serie E Ventilkörper mit Anschlüssen, Einzel- oder Batteriemontage, 10.5 mm Baubreite Die Serie E ist für den Einsatz als Einzelventil oder für Batteriemontage

Mehr

3/2-Wege- und 2 x 3/2-Wege- Magnetventil für Pneumatik

3/2-Wege- und 2 x 3/2-Wege- Magnetventil für Pneumatik /-Wege- und x /-Wege- Magnetventil für Pneumatik Kompakte Bauweise Einzel- oder Blockmontage Geringe elektrische Leistungsaufnahme Schnelle Schaltzeiten Zweiter Anschluss für Abschaltfunktion Typ 654 kombinierbar

Mehr

Ventil-Terminal RE-44 mit Multipolanschluss 4 bis 16 Ventilstationen 330 und 360 Nl/min

Ventil-Terminal RE-44 mit Multipolanschluss 4 bis 16 Ventilstationen 330 und 360 Nl/min Technische Daten für Baureihe RE-44 Bestellschlüssel RE-44 / 06 M Baureihe Stationszahl Anschlussart 4 = 4 Stationen 6 = 6 Stationen 8 = 8 Stationen 10 = 10 Stationen 12 = 12 Stationen 14 = 14 Stationen

Mehr

Für Ventile der Serie 3 werden Spulen U oder G (22x22) verwendet. Die Handnotbetätigung ist rastend.

Für Ventile der Serie 3 werden Spulen U oder G (22x22) verwendet. Die Handnotbetätigung ist rastend. > Wegeventile Serie 3 Wegeventile Serie 3 3/, x3/, 5/, 5/3-Wege Mitte geschlossen, Mitte offen, Mitte belüftet Anschlüsse G1/8 und G1/4 Wegeventile Serie 3 mit Anschlüssen G1/8 und G1/4 sind in folgenden

Mehr

Ausf. C. Zuluft und Abluft drosselbar in Pfeilrichtung

Ausf. C. Zuluft und Abluft drosselbar in Pfeilrichtung mit Drosselspindel Zuluft Abluft Art.-Nr. Typ Gewinde Ausführung 937001 EDRE 1 /8 A 937002 EDRE 1 /4 A 937019 EDRE 3 /8 A 937003 EDRE 1 /8 B 937004 EDRE 1 /4 B 937020 EDRE 3 /8 B 937005 EDE 1 /8 C 937006

Mehr

ANSTEUERN. Wegeventile Serie 7. ISO VDMA /2, 5/3-Wege Mitte geschlossen, Mitte offen, Mitte belüftet 2/ ALLGEMEINE KENNGRÖSSEN

ANSTEUERN. Wegeventile Serie 7. ISO VDMA /2, 5/3-Wege Mitte geschlossen, Mitte offen, Mitte belüftet 2/ ALLGEMEINE KENNGRÖSSEN ANSTEUERN > Wegeventile Serie 7 Wegeventile Serie 7 KATALOG> Version 8.1 ISO 15407-1 - VDMA 4563 5/, 5/3-Wege Mitte geschlossen, Mitte offen, Mitte belüftet ANSTEUERN Baubreite 6 mm (VDMA 01) Baubreite

Mehr

Pneumatik-Rundzylinder Baureihe CM Doppeltwirkend mit Magnetkolben, ISO 6432, Edelstahl M5 und G1/8 Kolben-Ø 16 bis 25 mm

Pneumatik-Rundzylinder Baureihe CM Doppeltwirkend mit Magnetkolben, ISO 6432, Edelstahl M5 und G1/8 Kolben-Ø 16 bis 25 mm Pneumatik-Rundzylinder Baureihe CM Doppeltwirkend mit Magnetkolben, ISO 6432, Edelstahl M5 und G1/8 Kolben-Ø 16 bis 25 mm CM CMDE CMP CMPDE Bestellschlüssel CM-16-025 Baureihe Kolben-Ø Hublänge (mm) CM

Mehr

Wegeventile Serie 4. 3/2-, 5/2-, 5/3-Wege Mitte geschlossen, Mitte offen, Mitte belüftet Anschlüsse G1/8 - G1/4 - G1/2 2/2.15.

Wegeventile Serie 4. 3/2-, 5/2-, 5/3-Wege Mitte geschlossen, Mitte offen, Mitte belüftet Anschlüsse G1/8 - G1/4 - G1/2 2/2.15. > Wegeventile Serie 4 Wegeventile Serie 4 KATALOG > Version 8.4 3/-, 5/-, 5/3-Wege Mitte geschlossen, Mitte offen, Mitte belüftet Anschlüsse G1/8 - G1/4 - G1/ Wegeventile Serie 4 sind in folgenden Versionen

Mehr

3/2-Wege Pneumatik-Cartridge- Magnetventil

3/2-Wege Pneumatik-Cartridge- Magnetventil 3/2-Wege Pneumatik- Magnetventil Kompaktbauweise mit 11 mm Anreihmaß Nennweiten von 0,5 mm (10 bar) bis 1,2 mm (1,5 bar) Hohe Lebensdauer und Zuverlässigkeit Geringe elektrische Leistungsaufnahme, sowie

Mehr

Kolbenstangenloser Pneumatikzylinder. ø mm doppeltwirkend berührungslose Positionserfassung einstellbare Endlagendämpfung

Kolbenstangenloser Pneumatikzylinder. ø mm doppeltwirkend berührungslose Positionserfassung einstellbare Endlagendämpfung SERIE Kolbenstangenloser Pneumatikzylinder ø 10-80 mm doppeltwirkend berührungslose Positionserfassung einstellbare Endlagendämpfung JETZT NEU JETZT NEU JETZT NEU JETZT NEU Preisabfrage mit QR-Code Ausführung

Mehr

VIP Sperrventil pneumatisch gesteuert Größen ab 3/8 bis 2

VIP Sperrventil pneumatisch gesteuert Größen ab 3/8 bis 2 VIP Sperrventil pneumatisch gesteuert Größen ab 3/8 bis 2 TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN BETRIEBSBEDINGUNGEN Das VIP Ventil ist in den doppeltwirkenden und Temperatur: -20 C bis +80 C NBR einfachwirkenden (normalerweise

Mehr

Für Ventile der Serie 3 werden Spulen U oder G (22x22) verwendet. Die Handnotbetätigung ist rastend.

Für Ventile der Serie 3 werden Spulen U oder G (22x22) verwendet. Die Handnotbetätigung ist rastend. Wegeventile Serie 3 > Wegeventile Serie 3 3/-, x3/-, 5/-, 5/3-Wege Mitte geschlossen, Mitte offen, Mitte belüftet Anschlüsse G1/8 und G1/4 Wegeventile Serie 3 mit Anschlüssen G1/8 und G1/4 sind in folgenden

Mehr

PNEUMATISCHE STEUERUNGSTECHNIK. Ventilterminal RE-44 für Ventile der Baureihe MF-44

PNEUMATISCHE STEUERUNGSTECHNIK. Ventilterminal RE-44 für Ventile der Baureihe MF-44 Ventilterminal RE-44 für Ventile der Baureihe MF-44 Terminal Druckanschluss 1 Abluft 3+5 Abluft 82/84 Externe Steuerluft Verbraucheranschlüsse 2+4 Stationszahl RE-44-M G1/4 beidseitig und oben G1/4 beidseitig

Mehr

3/2-, 5/2-Wegeventile (Wendedichtung) Namur-Modulbauweise Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluß G 1/4, 1/4 NPT

3/2-, 5/2-Wegeventile (Wendedichtung) Namur-Modulbauweise Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluß G 1/4, 1/4 NPT 6 Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe /-, /-Wegeventile (Wendedichtung) Namur-Modulbauweise Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluß G /, / NPT Wendedichtung

Mehr

Kapitel 4: Aufbau und Wirkungsweise von Wegeventilen

Kapitel 4: Aufbau und Wirkungsweise von Wegeventilen Alle Inhalte dieser Präsentation, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Bitte fragen Sie uns, falls Sie die Inhalte dieser Präsentation verwenden möchten.

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe MS-18 3/2-Wege, G1/8, 56 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe MS-18 3/2-Wege, G1/8, 56 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe MS-18 3/2-Wege, G1/8, 56 Nl/min MS-18-310/n-HN MSO-18-310/n-HN MS-18-310-HN MSO-18-310-HN Bestellschlüssel MS-18-310/n-HN-412 Baureihe und Funktion Stationszahl Leer

Mehr

Vorgesteuerte Magnetventile, NO-, NC-Funktion. Patronenbauweise, Nennweite 3,6 mm, Stromaufnahme 0,6W.

Vorgesteuerte Magnetventile, NO-, NC-Funktion. Patronenbauweise, Nennweite 3,6 mm, Stromaufnahme 0,6W. > /-, 3/-Wegeventile Serie K8B KATALOG > Version 8.7 /-, 3/-Wegeventile Serie K8B Neu Vorgesteuerte Magnetventile, NO-, NC-Funktion. Patronenbauweise, Nennweite 3,6 mm, Stromaufnahme 0,6W. Kompakte Bauweise

Mehr

Betriebsanleitung AIRTEC-InnoMotix Steuerungssystem

Betriebsanleitung AIRTEC-InnoMotix Steuerungssystem Betriebsanleitung AIRTEC-InnoMotix Steuerungssystem Inhaltsverzeichnis 1 EINFÜHRUNG 1 1.1 ALLGEMEINES ZUR BETRIEBSANLEITUNG 1 1.2 GEBRAUCH UND AUFBAU DER BETRIEBSANLEITUNG 2 1.3 BESTIMMUNGSGEMÄßE VERWENDUNG

Mehr

4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik

4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik 4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik Kompaktventil Übergesteckte Spule Abluft drosselbar Schlauch-, Gewinde- und Flanschanschluss Typ 5420 kombinierbar mit Sitzventil-Ausführung Typ 2508 Typ 2510/11 Typ

Mehr

LOGIK- ELEMENTE 1 2 1

LOGIK- ELEMENTE 1 2 1 LOGIK- ELEMENTE Baureihe & Allgemeines Logik-e Speicher Medium : Luft oder neutrales Gas, gefiltert geölt oder ungeölt Betriebsdruck : bis 8 bar : 0 bis bar Umgebungstemperatur : - C bis 0 C : -0 C bis

Mehr

Wegeventile und Zubehör

Wegeventile und Zubehör Wegeventile und Zubehör Magnetventile Seite K2 Seite K3 Seite K4 Seite K4 Seite K5 Seite K7 Seite K8 Seite K9 Typ: 2/2-Wege Typ: 3/2-Wege Typ: 3/2-Wege Typ: 3/2 Wege Typ: 5/2-Wege Typ: NAMUR Typ: 5/3-Wege

Mehr

Mechanisch und manuell betätigte Ventile

Mechanisch und manuell betätigte Ventile Mechanisch und manuell betätigte Ventile Baureihe E Stösselbetätigte Ventile, 3/2- und 5/2-Wege, M 5 und G 1/8 2.020 2 Baureihe ER Rollenhebelbetätigte Ventile, 3/2- und 5/2-Wege, M 5 und G 1/8 2.040 Baureihe

Mehr

2/2- und 3/2-Wege Kugelhahn mit pneumatischen Drehantrieb, Gehäuse aus Kunststoff, DN 10-50

2/2- und 3/2-Wege Kugelhahn mit pneumatischen Drehantrieb, Gehäuse aus Kunststoff, DN 10-50 /- und 3/-Wege Kugelhahn mit pneumatischen Drehantrieb, Gehäuse aus Kunststoff, DN -50 Radial ausbaubares Gehäuse Pneumatikantrieb Kompaktbauweise Optische Stellungsanzeige Gesicherte Überwurfmuttern durch

Mehr

Pneumatikzylinder mit Endlagenverriegelung Baureihe XLR Kolben-Ø mm Doppeltwirkend mit Magnetkolben

Pneumatikzylinder mit Endlagenverriegelung Baureihe XLR Kolben-Ø mm Doppeltwirkend mit Magnetkolben Pneumatikzylinder mit Endlagenverriegelung Baureihe XLR Kolben-Ø 63 125 mm Doppeltwirkend mit Magnetkolben Ausführung H Mechanische Verriegelung der hinteren Endlage. Ausführung V Mechanische Verriegelung

Mehr

Luft. Druck. Bewegung. Pneumatische Antriebe Seite Ventil-Terminals / Ventile Seite Wartungseinheiten Seite 64-79

Luft. Druck. Bewegung. Pneumatische Antriebe Seite Ventil-Terminals / Ventile Seite Wartungseinheiten Seite 64-79 Preisliste 01/2015-12/2015 Luft. Druck. Bewegung. ISO Zertifizierung AIRTEC Pneumatic GmbH Westerbachstraße 7 Tel.: +49 6173 9562-0 E-Mail: info@airtec.de 61476 Kronberg/Germany Fax: +49 6173 9562-49 www.airtec.de

Mehr

Mechanisch und manuell betätigte Ventile

Mechanisch und manuell betätigte Ventile Mechanisch und manuell betätigte Ventile WIR HELFEN AUTOMATISIEREN UNGER GMBH - WIR HELFEN AUTOMATISIEREN Seit der Gründung 1969 konzentrieren wir uns auf den Vertrieb von Komponenten für die industrielle

Mehr

Pneuma-Sperrventile 2/2-Wege. doppeltwirkend (D) einfachwirkend (NG = normal geschlossen) einfachwirkend (NO = normal offen)

Pneuma-Sperrventile 2/2-Wege. doppeltwirkend (D) einfachwirkend (NG = normal geschlossen) einfachwirkend (NO = normal offen) PREISABFRAGE auf: pneumatikshop.de SERIE Pneuma-Sperrventile /-Wege doppeltwirkend (D) einfachwirkend (NG = normal geschlossen) einfachwirkend (NO = normal offen) Merkmale Technische Daten Montage Das

Mehr

3/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik

3/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik 3/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik Robustes Servokolbenventil Servicefreundliche Handbetätigung Einzel- oder Blockmontage Explosionsgeschützte Ausführungen Typ 5411 kombinierbar mit Typ 2508 Typ 2510/11

Mehr

Direktgesteuerte Wegeventile Serien D3W (Parker), 4D02 (Denison)

Direktgesteuerte Wegeventile Serien D3W (Parker), 4D02 (Denison) Kenndaten Direktgesteuerte Wegeventile Serien D3W (Parker), 4D0 (Denison) Direktgesteuerte NG10 Wegeventile werden mit Parker (D3W) und Denison (4D0) Typenschlüssel angeboten. Beide Serien können in einer

Mehr

Elektrisches/pneumatisches Automatisierungssystem AirLINE - Rockwell Point I/O System

Elektrisches/pneumatisches Automatisierungssystem AirLINE - Rockwell Point I/O System Elektrisches/pneumatisches Automatisierungssystem AirLINE - Rockwell Typ 8644 kombinierbar mit Rockwell kompatibel Kombination von Feldbus, Pilotventilen und I/O-Modulen Hohe Flexibilität Kompakte Bauweise

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe MF-07 für Grundplatten-Montage, 5/2- und 5/3-Wege G1/ und 1720 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe MF-07 für Grundplatten-Montage, 5/2- und 5/3-Wege G1/ und 1720 Nl/min Baureihe MF-07 für Grundplatten-Montage, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 und 1720 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion MF-07-510-HN-442 Standardspulen 1) 441 = 12 V DC, 4,2 W 442 = 24 V DC, 4,2 W

Mehr

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D3W Soft Shift

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D3W Soft Shift Kenndaten Das D3W ist ein 3-Kammer-, elektrisch gesteuertes 4/3- bzw. 4/-Wege-Schieberventil. Die Betätigung erfolgt direkt durch druckdichte Schaltmagnete mit eingeschraubten Ankerrohren. Das weiche Schalten

Mehr

Pneumatik-Rundzylinder, Kolben-Ø 8 63 mm Doppeltwirkend mit Magnetkolben DIN ISO 6432 (bis Ø 25 mm)

Pneumatik-Rundzylinder, Kolben-Ø 8 63 mm Doppeltwirkend mit Magnetkolben DIN ISO 6432 (bis Ø 25 mm) Pneumatik-Rundzylinder, Kolben-Ø 63 mm Doppeltwirkend mit Magnetkolben DIN ISO 6432 (bis Ø 25 mm) Technische Daten für Baureihe HM HM HMDE HMP HMPDE Bestellschlüssel HM-16-025 Baureihe Kolben-Ø Hublänge

Mehr

Hydraulikventile Industriestandard. Direktgesteuertes Wegeventil Serie D3W

Hydraulikventile Industriestandard. Direktgesteuertes Wegeventil Serie D3W Hydraulikventile Industriestandard Katalog HY11-35/DE Kenndaten Das direktgesteuerte NG1 Wegeventil der verbindet hohe Schaltleistungsgrenzen von bis zu 15 l/ min mit extrem niedrigen, energiesparenden

Mehr

3/2-, 5/2-Wegeventile (Wendedichtung) Namur-Modulbauweise Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluss G 1/4, 1/4 NPT

3/2-, 5/2-Wegeventile (Wendedichtung) Namur-Modulbauweise Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluss G 1/4, 1/4 NPT 6 Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe /-, /-Wegeventile (Wendedichtung) Namur-Modulbauweise Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluss G /4, /4 NPT Wendedichtung

Mehr

RPE3-10. Konstruktionsbeschreibung ELEKTROMAGNETISCH BETÄTIGTE WEGEVENTILE HPH NG 10 p max bis 320 bar Q max bis 120 l/min

RPE3-10. Konstruktionsbeschreibung ELEKTROMAGNETISCH BETÄTIGTE WEGEVENTILE HPH NG 10 p max bis 320 bar Q max bis 120 l/min ELEKTROMAGNETISCH BETÄTIGTE WEGEVENTILE RPE3-10 HPH-4015 NG 10 p max bis 320 bar Q max bis 120 l/min 4/3-, 4/2- und 3/2- Wege-Schieberventile mit elektromagnetischer Betätigung Elektromagnete sind in drei

Mehr

Ventile 3/2-5/2-5/3 Wegeventile manuell betätigt

Ventile 3/2-5/2-5/3 Wegeventile manuell betätigt Ventile 3/2-5/2-5/3 Wegeventile manuell betätigt Baureihe HSV Baureihe HV Baureihe KT - 3/2 Wege Seite 20 Seite 21-22 Seite 23 Seite 24 5/2 Wege 5/3 Wege, Mst. geschlossen 5/3 Wege, Mst. entlüftet Seite

Mehr

г о п Вапш PNEUMATIK-GRUNDLAGEN

г о п Вапш PNEUMATIK-GRUNDLAGEN г о п Вапш с{\ PNEUMATIK-GRUNDLAGEN Lehr- und Informationsbuch über Grundlagen und Komponenten der Pneumatik und ihrer Anwendungen mit integrierter Aufgabenstellung und Lösungen Inhalt 1. Eigenschaften

Mehr

Bedienungsanleitung für das Ventilterminal RE-04-Multipol

Bedienungsanleitung für das Ventilterminal RE-04-Multipol Bedienungsanleitung für das Ventilterminal RE-04-Multipol Version: RE-04M/02/09 Bestell-Nr.: 54-RE-04-M Inhaltsverzeichnis Einführung... 2 Ventilterminal RE-04 mit Multipolanschluss... 3 Komponenten des

Mehr

Pneumatikzylinder, Kolben-Ø 160, 200, 250 und 320 mm Doppeltwirkend DIN ISO 15552

Pneumatikzylinder, Kolben-Ø 160, 200, 250 und 320 mm Doppeltwirkend DIN ISO 15552 Pneumatikzylinder, Kolben-Ø 160, 200, 250 und 320 mm Doppeltwirkend DIN ISO 15552 Technische Daten für Baureihe XG 000, 050 400, 450 100, 150 500, 550 Bestellschlüssel XG-160-0250-050 Baureihe Kolben-Ø

Mehr

Pneumax - Produktionsprogramm

Pneumax - Produktionsprogramm Pneumax - Produktionsprogramm KATALOG 2 KATALOG 6 KATALOG 1 KATALOG 5 KATALOG 3 Dieser Katalog-Nr. 4 informiert über die komplette Produktpalette der PNEUMAX-Zylinder, wie z.b. Kleinzylinder nach ISO 6432,

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe MS-20, 3/2-Wege M 5 38 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe MS-20, 3/2-Wege M 5 38 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe MS-20, 3/2-Wege M 5 38 Nl/min MS-20-310/n-HN MS-20-310-HN Bestellschlüssel MS-20-310/n-HN-412 Baureihe und Funktion Stationszahl Leer = 1 Station 2 = 2 Stationen 3

Mehr

Normzylinder und Leichtlaufzylinder Zugstangenzylinder nach DIN ISO Technische Kenngrößen. Typenbezeichnung Zylinder DI M B / LK

Normzylinder und Leichtlaufzylinder Zugstangenzylinder nach DIN ISO Technische Kenngrößen. Typenbezeichnung Zylinder DI M B / LK Änderungen vorbehalten Ausgabe 02/14 Normzylinder und Leichtlaufzylinder Zugstangenzylinder nach DIN ISO 15552 Universeller Einsatz durch Anpassung an DIN ISO 15552. DI / DIM DI DIM DIMB Technische Kenngrößen

Mehr

Baureihe /2-Wege-Ventile DN 1,5 bis DN 6 Direkt gesteuerte Sitzventile Elektromagnetisch betätigt Anschluss G 1/4 Betriebsdruck 0 bis 40 bar

Baureihe /2-Wege-Ventile DN 1,5 bis DN 6 Direkt gesteuerte Sitzventile Elektromagnetisch betätigt Anschluss G 1/4 Betriebsdruck 0 bis 40 bar /-ege-ventile DN,5 bis DN 6 Direkt gesteuerte Sitzventile Elektromagnetisch betätigt Anschluss G /4 Betriebsdruck 0 bis 40 bar Beschreibung Magnetventil für neutrale, gasförmige und flüssige Fluide* Fluidtemperatur:

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-05, 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege G1/8 650 und 750 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-05, 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege G1/8 650 und 750 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-05, 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege G1/8 650 und 750 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion M-05-310-HN-442 Standardspulen HN bei 2 und 4 HN bei 1, 3 und 5 441 12

Mehr

3/2-Wege-Flipper-Magnetventil, direktwirkend

3/2-Wege-Flipper-Magnetventil, direktwirkend 3/-Wege-Flipper-Magnetventil, direktwirkend Typ 61 kombinierbar mit Direktwirkend 0 bis bar Geringe elektrische Leistungsaufnahme Flanschanschluss mm Baubreite / 11mm Anreihmaß Standard, EEx ia Version

Mehr

Max. Partikelgröße 50 µm. Druck zur Bestimmung der Kolbenkräfte 6,3 bar

Max. Partikelgröße 50 µm. Druck zur Bestimmung der Kolbenkräfte 6,3 bar - mm doppeltwirkend Kugellager ämpfung: hydraulisch, fest eingestellt mit Magnetkolben 1 Umgebungstemperatur min./max. +0 C / +65 C Medium ruckluft Max. Partikelgröße 50 µm Ölgehalt der ruckluft 0 mg/m³

Mehr

2/2, 3/2-Wegeventile Serie A

2/2, 3/2-Wegeventile Serie A > Wegeventile Serie A /, 3/-Wegeventile Serie A KATALOG > Version 8.4 Direktgesteuerte Sitzventile, elektrisch betätigt, NO, NC, M5, G1/8, Steckanschluss ø 4mm, Flansch-Version, Nennweiten 1,5-1,8 - -,5

Mehr

Pneumatik-Rundzylinder Baureihe HM Doppeltwirkend mit Magnetkolben, ISO 6432 M5 bis G1/8 Kolben-Ø 8 bis 25 mm

Pneumatik-Rundzylinder Baureihe HM Doppeltwirkend mit Magnetkolben, ISO 6432 M5 bis G1/8 Kolben-Ø 8 bis 25 mm Pneumatik-Rundzylinder Baureihe HM Doppeltwirkend mit Magnetkolben, ISO 6432 M5 bis G1/8 Kolben-Ø 8 bis 25 mm HM HMDE HMP HMPDE Bestellschlüssel HM-16-025 Baureihe Kolben-Ø Hublänge (mm) HM Standardzylinder

Mehr

Hydraulikventile Industriestandard. Direktgesteuertes Wegeventil Serie D1VW

Hydraulikventile Industriestandard. Direktgesteuertes Wegeventil Serie D1VW Hydraulikventile Industriestandard Kenndaten Das NG06 Wegeventil der verbindet hohe Schaltleistungsgrenzen von bis zu 80 l/min mit extrem niedrigen, energiesparenden Druckverlusten. Das umfassende Angebot

Mehr

Normzylinder und Leichtlaufzylinder Profilzylinder nach DIN ISO Technische Kenngrößen. Typenbezeichnung Zylinder DVP M B / LK

Normzylinder und Leichtlaufzylinder Profilzylinder nach DIN ISO Technische Kenngrößen. Typenbezeichnung Zylinder DVP M B / LK Änderungen vorbehalten Ausgabe 02/14 Normzylinder und Leichtlaufzylinder Profilzylinder nach DIN ISO 15552 Universeller Einsatz durch Anpassung an DIN ISO 15552. Vier Nuten am Zylinderrohr ermöglichen

Mehr

2/2-Wege-Magnetventile, direktgesteuert, Typ EV215B

2/2-Wege-Magnetventile, direktgesteuert, Typ EV215B MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Technische Broschüre 2/2-Wege-Magnetventile, direktgesteuert, Das Modell ist ein direkt gesteuertes 2/2-Wegeventil für den Einsatz in Dampfanwendungen. Die Konstruktion basiert

Mehr

Kolbenstangenlose Zylinder mit Rollenführung Baureihe ZX-Ø-SR G1/8 bis G3/8 Kolben-Ø 25 bis 63 mm

Kolbenstangenlose Zylinder mit Rollenführung Baureihe ZX-Ø-SR G1/8 bis G3/8 Kolben-Ø 25 bis 63 mm Kolbenstangenlose Zylinder mit Rollenführung Baureihe ZX-Ø-SR G1/8 bis G3/8 Kolben-Ø 25 bis 63 mm Bestellschlüssel ZX-25-SR-0500-01 Baureihe Kolben-Ø (mm) Typ Hublänge (mm) Luftanschluss siehe Zubehör

Mehr

Präzisions-Drosselrückschlagventile GRP

Präzisions-Drosselrückschlagventile GRP Lieferübersicht und Typenschlüssel Lieferübersicht Ausführung Ventilfunktion Ausführung Typ Abgangsrichtung Anschluss Pneumatischer Anschluss 1 Pneumatischer Anschluss 2 qnn 1) [l/min] Einstellelement

Mehr

Dokumentation Vakuumeckventil DN Einführung / Sicherheitshinweis

Dokumentation Vakuumeckventil DN Einführung / Sicherheitshinweis Dokumentation Vakuumeckventil DN 630 WER Dok.D.02.072 1. Einführung / Sicherheitshinweis 2. Kurzbeschreibung 3. Abmessungen 4. Technische Daten 5. Montageanleitung 6. Antrieb 7. Wartungsanleitung 8. Ersatzteile

Mehr

Pneumatik-Rundzylinder Baureihe HM Doppeltwirkend mit Magnetkolben, ISO 6432 M5 bis G1/8 Kolben-Ø 8 bis 25 mm

Pneumatik-Rundzylinder Baureihe HM Doppeltwirkend mit Magnetkolben, ISO 6432 M5 bis G1/8 Kolben-Ø 8 bis 25 mm Pneumatik-Rundzylinder Baureihe HM Doppeltwirkend mit Magnetkolben, ISO 6432 M5 bis G1/8 Kolben-Ø 8 bis 25 mm HM HMDE HMP HMPDE Bestellschlüssel HM-16-025 Baureihe Kolben-Ø Hublänge (mm) HM Standardzylinder

Mehr

2/2- oder 3/2-Wege-Kugelventil mit pneum. Schwenkantrieb

2/2- oder 3/2-Wege-Kugelventil mit pneum. Schwenkantrieb 2/2- oder 3/2-Wege-Kugelventil mit pneum. Schwenkantrieb Pneumatischer Schwenkantrieb Kugelventil Edelstahl Genaue Endlageneinstellung Voller Durchgang Typ 8805 kombinierbar mit Günstige Strömungsverhältnisse

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe BM-02, 3/2-Wege und 2 x 3/2-Wege G1/4 920 bis 1090 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe BM-02, 3/2-Wege und 2 x 3/2-Wege G1/4 920 bis 1090 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe BM-02, 3/2-Wege und 2 x 3/2-Wege G1/4 920 bis 1090 Nl/min Bestellschlüssel BM-02-310-HNR-462 Baureihe und Funktion BM = Standard HNT = Tastende HNR = Rastende Spannung

Mehr

Bauart 3755 Pneumatischer Volumenstromverstärker Typ 3755

Bauart 3755 Pneumatischer Volumenstromverstärker Typ 3755 Bauart 3755 Pneumatischer Volumenstromverstärker Typ 3755 Anwendung Der pneumatische Volumenstromverstärker Typ 3755 wird in Verbindung mit Stellungsreglern eingesetzt, um die Stellgeschwindigkeit pneumatischer

Mehr

2/2-Wege-Kompakt-Magnetventil, G 1/4 - G 1/2

2/2-Wege-Kompakt-Magnetventil, G 1/4 - G 1/2 2/2-Wege-Kompakt-Magnetventil, G 1/4 - G 1/2 Typ 6027 Kompakt kombinierbar mit Durchgangsventil direktwirkend Gehäuse aus Messing und Edelstahl Elektrischer Anschluss Gerätesteckdose Form A Hochdruck-Ausführung

Mehr

Die ideale Steuerung für Ihr Produkt

Die ideale Steuerung für Ihr Produkt PowerController und MiniController Die ideale Steuerung für Ihr Produkt made in germany 1 Anwendungen Ideal zur Integration in Leuchten mit Tunable White LED-Modulen oder Dim2Warm Technologie, z. B.: Deckenleuchten

Mehr

Körper aus Aluminiumlegierung. Innenteile aus Chromstahl. Sitzdichtungen aus NBR p min. = siehe Tabelle p max. = 10 bar

Körper aus Aluminiumlegierung. Innenteile aus Chromstahl. Sitzdichtungen aus NBR p min. = siehe Tabelle p max. = 10 bar NAMUR 1/4 & 1/2 High Flow Magnetventile zur Antriebssteuerung Katalog 4921/DE INDEX Allgemeine Information... Seite 2 G 1/4 Reihe... Seite 4 G 1/2 Reihe... Seite 6 Zubehöre... Seite 8 TECHNISCHE DATEN

Mehr

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D1VW 8 Watt

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D1VW 8 Watt Kenndaten Die D1VW 8 Watt Serie basiert auf dem Standard D1VW Design. Die Magnetspule mit niedriger Leistungsaufnahme und niedrigem Magnetstrom (< 0,5 A) erlaubt den direkten Anschluss an eine SPS oder

Mehr

Miniatur-Magnetventile für Wegeventile

Miniatur-Magnetventile für Wegeventile Übersicht Pneumatik Miniatur-Magnetventile für Wegeventile Allgemeine Eigenschaften b Betriebsdruck: 1 8 bar b Elektrischer Anschluss: flache Anschlüsse 2,8 x 0,5; verstellbar 4 Stellungen je 90 b Ansprechzeit:

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe BM-01 3/2-Wege und 2 x 3/2-Wege, G1/8, Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe BM-01 3/2-Wege und 2 x 3/2-Wege, G1/8, Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe BM-01 3/2-Wege und 2 x 3/2-Wege, G1/8, 550 660 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion BM = Standard BM-01-310-HNR-462 Handnotbetätigung HNT = Tastende Handnotbetätigung

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-04 3/2-Wege, G1/8, 360 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-04 3/2-Wege, G1/8, 360 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-04 3/2-Wege, G1/8, 360 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion M-04-310-HN-442 Standardspulen HN bei 2 HN bei 1 und 3 441 12 V DC, 4,2 W 411 442 24 V DC, 4,2

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe MC-20 für Grundplatten-Montage 5/2- und 5/3-Wege, 220 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe MC-20 für Grundplatten-Montage 5/2- und 5/3-Wege, 220 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe MC-20 für Grundplatten-Montage 5/2- und 5/3-Wege, 220 Nl/min Bestellschlüssel MC-20-510-HN-112 Baureihe und Funktion Variantenschlüssel* 441 = 12 V DC, 2 W, ohne Steckdose

Mehr

Befülleinheit FUTURA-SERIE K2SA-014. Baugruppe 0. Bestellhinweis K2SA - / Bauteile

Befülleinheit FUTURA-SERIE K2SA-014. Baugruppe 0. Bestellhinweis K2SA - / Bauteile Befülleinheit FUTURA-SERIE Kenngrößen KSA-0 Anschlussgewinde G / Bauart Sitzventil Einbaulage beliebig Medium Druckluft, neutrale Gase Mediums- und Umgebungstemperatur max. 50 C Eingangsdruck Pe min.,5

Mehr

ANTRIEBE & ZUBEHÖR Angetriebene Armaturen

ANTRIEBE & ZUBEHÖR Angetriebene Armaturen ANTRIEBE & ZUBEHÖR 24 25 INFO & Bestellung: Tel.: ++43(0)724245016 Fax Dw3 office@sonnleitnergmbh.at VALDA Nm VALSR Nm Stellantriebe für pneumatische Antriebe VALBIA Antrieb Art. VALDA VALBIA Antrieb Art.

Mehr

M/46800/M, M/46800/HM, M/46800/PM

M/46800/M, M/46800/HM, M/46800/PM LINTRA Schwerlast-Zylinder Magnetkolben Doppeltwirkend 16 bis 63 mm Hochbelastbare, präzise Linearführung Hochbelastbares eigensteifes Aluminium - Trägerprofil T - Nuten im Trägerprofil erweitern die Einbaumöglichkeiten

Mehr

3/2-Wegeventile Serie K

3/2-Wegeventile Serie K /-Wegeventile Serie K > Wegeventile Serie K Direktgesteuerte Sitzventile, elektrisch betätigt NO-, NC-Funktion, Nennweite 0,65 mm Einzel- und Reihengrundplatte, Anschlüsse M5 Die direktgesteuerten Sitzventile

Mehr

2/2-, 3/2-Wegeventile Serie CFB Neu

2/2-, 3/2-Wegeventile Serie CFB Neu > Wegeventile Serie CFB /-, 3/-Wegeventile Serie CFB Direktgesteuerte, vorgesteuerte Sitz- und Membranventile NC-, NO-Funktion, Anschlüsse 1/8 -, NW 1,4-50mm. Die Elektromagnetventile Serie CFB sind erhältlich

Mehr

MINIVENTILE-BAUREIHE 10 MM 4.6. Wir bewegen mehr als Luft

MINIVENTILE-BAUREIHE 10 MM 4.6. Wir bewegen mehr als Luft MINIVENTILE-BAUREIHE 10 MM 4.6 Wir bewegen mehr als Luft 4.6.1.1 MMD 510 301 24DC/MMD 510 341 24DC 4.6.1.1 4-118 4-118 MMD 510 301 24DC MMD 510 341 24DC Monostabiles 5/2-Wege Magnetventil mit pneumatischer

Mehr

Index. -M- Durchfluß. -P- Spannung. Festo AG & Co. Bd.2/ Merkmale auf einen Blick. Normventile MGTBH. Namur-Vorsteuerventile.

Index. -M- Durchfluß. -P- Spannung. Festo AG & Co. Bd.2/ Merkmale auf einen Blick. Normventile MGTBH. Namur-Vorsteuerventile. Index Merkmale auf einen Blick MFH MN1H MFXMH MGTBH MGXIAH MGXDH -M- Durchfluß 800 l/min -P- Spannung 12, 24, 42, 48 V DC 24, 42, 48, 110, 230, 240 V AC Für unterschiedliche Ex- Schutzklassen geeignet

Mehr

Pneumatikzylinder Baureihe XLBS Baureihe XL mit Bremssystem BS Kolben-Ø mm, Doppeltwirkend mit Magnetkolben

Pneumatikzylinder Baureihe XLBS Baureihe XL mit Bremssystem BS Kolben-Ø mm, Doppeltwirkend mit Magnetkolben Pneumatikzylinder Baureihe XLBS Baureihe XL mit Bremssystem BS Kolben-Ø 32 125 mm, Doppeltwirkend mit Magnetkolben XLBSP XLBSA Bestellschlüssel XLBSP-032-0250-050 Baureihe XLBSA = mit aktiver Bremse XLBSP

Mehr

Vakuumsaugdüsen VAD-M

Vakuumsaugdüsen VAD-M Vakuumsaugdüsen Merkmale Produktübersicht Vakuumerzeuger Alle Vakuumerzeuger von Festo sind einstufig aufgebaut und funktionieren nach dem Venturi- Prinzip. Die im folgenden beschriebenen Produktfamilien

Mehr

Pneumatik und Elektropneumatik

Pneumatik und Elektropneumatik 3/2-Wege-Pneumatikventil, in Ruhestellung geöffnet/gesperrt (-) Aufbau und Funktionsweise (in Ruhestellung geöffnet): Das Pneumatikventil wird durch ein pneumatisches Signal auf Anschluss 1/2 umgesteuert;

Mehr

2/2-Wege-Magnetventil für Flüssigkeiten und Gase

2/2-Wege-Magnetventil für Flüssigkeiten und Gase 2/2-Wege-Magnetventil für Flüssigkeiten und Gase Universell einsetzbar Kurze Einbaulänge Ausführungen in Messing und Edelstahl Typ 6203EV kombinierbar mit Typ 2508 Gerätesteckdose Typ 1078 Zeitsteuerung

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-05 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege, G1/8, 750 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-05 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege, G1/8, 750 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-05 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege, G1/8, 750 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion M-05-310-HN-442 Standardspulen HN bei 2 und 4 HN bei 1, 3 und 5 441 12 V DC,

Mehr

Kolbenstangenlose Zylinder Serie 52

Kolbenstangenlose Zylinder Serie 52 KATALOG > Version 8.4 Kolbenstangenlose Zylinder Serie 52 > Kolbenstangenlose Zylinder Serie 52 Doppeltwirkend, Magnetversion, mit Endlagendämpfung Ø 25, 32,40, 50, 63mm»»» 3 Hauptversionen: Standard-

Mehr

BEWEGEN. Kolbenstangenlose Zylinder Serie 52. Doppeltwirkend, Magnetversion, mit Endlagendämpfung Ø 25, 32,40, 50, 63

BEWEGEN. Kolbenstangenlose Zylinder Serie 52. Doppeltwirkend, Magnetversion, mit Endlagendämpfung Ø 25, 32,40, 50, 63 Kolbenstangenlose Zylinder Serie 52 KATALOG > Version 8. Doppeltwirkend, Magnetversion, mit Endlagendämpfung Ø 25, 32,40, 50, 63»» 3 Hauptversionen, Standard- Gleit- und Rollenführung Kompaktversion des

Mehr

L30 SERIE. Funktionsventile L30. ODER-Ventil. UND-Ventil. NOT-Ventil. YES-Ventil. Entsperrbares Rückschlagventil. Druckregler.

L30 SERIE. Funktionsventile L30. ODER-Ventil. UND-Ventil. NOT-Ventil. YES-Ventil. Entsperrbares Rückschlagventil. Druckregler. SERIE Funktionsventile ODER-Ventil UND-Ventil NOT-Ventil YES-Ventil Entsperrbares Rückschlagventil Druckregler JETZT NEU JETZT NEU JETZT NEU JETZT NEU reisabfrage mit QR-Code Funktion Technische Daten

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-07 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege, G1/4, 1580 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-07 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege, G1/4, 1580 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-07 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege, G1/4, 1580 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion M-07-310-HN-442 Standardspulen HN bei 2 und 4 HN bei 1, 3 und 5 441 12 V DC,

Mehr

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D1VW mit Explosionsschutz

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D1VW mit Explosionsschutz Kenndaten Die basiert auf dem Standard D1VW Design. Die spezielle Magnetbauart ermöglicht den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen. Die Explosionsschutzklasse ist: Ex e mb II T4 Gb zum Einsatz für

Mehr

4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik

4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik 4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik Robustes Servokolbenventil Servicefreundliche Handbetätigung Einzel- oder Blockmontage Explosionsgeschützte Ausführungen Typ 5413 kombinierbar mit Typ 2508 Gerätesteckdose

Mehr

ORIGA Stopperzylinder. ORIGA simply the first

ORIGA Stopperzylinder. ORIGA simply the first ORIGA ORIGA simply the first 1 Pneumatische Pneumatische mit Hydraulik-Industriestoßdämpfern für weiches und abprallfreies Stoppen des Fördergutes. Pneumatische weiches und abprallfreies Stoppen des Fördergutes

Mehr

2/2- und 3/2-Wege Wippen-Magnetventil

2/2- und 3/2-Wege Wippen-Magnetventil 8 /- und 3/-Wege Wippen-Magnetventil mm Kompaktbauweise bis Nennweite 3,0 Trennmembrane für hohe chemische Beständigkeit Wirkungsweise NC, NO und 3 Wege universell Rückdruckdichtheit durch Wippenprinzip

Mehr

XLBSP (mm)

XLBSP (mm) Pneumatikzylinder Baureihe XL mit Bremssystem BS Kolben-Ø 32 125 mm Doppeltwirkend mit Magnetkolben Technische Daten für Baureihe XLBS XLBSP XLBSA Bestellschlüssel XLBSP-032-0250-050 Baureihe Kolben-Ø

Mehr

2/2 Wege Coaxialventil CXRM kompakt fremdgesteuert Modulbauweise

2/2 Wege Coaxialventil CXRM kompakt fremdgesteuert Modulbauweise 2/2 Wege Coaxialventil CXRM kompakt fremdgesteuert Modulbauweise Typenschlüssel (gleichzeitiges Bestellbeispiel) CXRM 2/2 F C 2 08 040 038 V Standard Baureihe CXRM = Modulbaureihe CXRM Wege 2/2 = nzahl

Mehr

Ausgewählte Produkte sind in Tieftemperaturversion verfügbar, Temperaturbereich: 50 C + 50 C

Ausgewählte Produkte sind in Tieftemperaturversion verfügbar, Temperaturbereich: 50 C + 50 C PNEUMATIKVENTILE 4.4 Wir bewegen mehr als Luft Ausgewählte Produkte sind in Tieftemperaturversion verfügbar, Temperaturbereich: 50 C + 50 C Ausgewählte Produkte sind in Edelstahl verfügbar. Ausgewählte

Mehr

3/2-Wege-Mini-Magnetventil

3/2-Wege-Mini-Magnetventil 3/2-Wege-Mini-Magnetventil Direktwirkend Standard- usführung kombinierbar mit... P-usführung 0... 10 bar DN 1,2 mm... DN 1,6 mm M5, G1/8, G1/4, Flansch, Steckanschluss 21 mm nreihmaß bei Montage auf nschlussplatte

Mehr