NIEDERSCHRIFT. 8. Sitzung des Bauausschusses Sitzungsdatum Mittwoch, Zuhörer: 6. Teilnehmende Personen: Vorsitzender: Herr Harald Mundl

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "NIEDERSCHRIFT. 8. Sitzung des Bauausschusses Sitzungsdatum Mittwoch, Zuhörer: 6. Teilnehmende Personen: Vorsitzender: Herr Harald Mundl"

Transkript

1 NIEDERSCHRIFT Bezeichnung 8. Sitzung des Bauausschusses Sitzungsdatum Mittwoch, Sitzungsbeginn 19:00 Uhr Sitzungsende 20:00 Uhr Öffentlichkeitsstatus öffentlich Raum Bezeichnung Sitzungssaal Rathaus Weichs Zuhörer: 6 Teilnehmende Personen: Vorsitzender: Herr Harald Mundl Bauausschussmitglieder: Herr Mathias Hermann Herr Simon Kammermeier Herr Andreas Lamprecht Herr Robert Neisser Herr Herbert Rahn Herr Thomas Sänger Herr Günter Schilcher Herr Thomas Stiefelmayer Entschuldigt fehlend wegen Urlaub Entschuldigt fehlend wegen Urlaub

2 8. Sitzung des Bauausschusses - öffentlich, TAGESORDNUNG: 1. Genehmigung Sitzungsprotokoll vom öffentlicher Teil 2. Antrag auf Aufnahme des Grundstücks Fl.Nr. 1192/1 Gemkg. Weichs, Aufhauser Straße in Ebersbach, als Wohnbaulandfläche in den Flächennutzungsplan 3. Antrag auf Erwerb einer Teilfläche des Grundstücks Fl.Nr. 618/10 Gemkg. Weichs (Skaterplatz) und Änderung des Bebauungsplans Nr. 27 "Gewerbegebiet 2" Änderung des Bebauungsplans Nr. 18 "Fränking Süd"; Aufstellungsbeschluss 5. Tekturantrag zum Bauantrag auf Ausbau einer zweiten Wohneinheit und nachträgliche Genehmigung des südlichen Dachausbaus im bestehenden Denkmal auf Fl.Nr. 5 Gemkg. Weichs, Freiherrnstr. 32 in Weichs; Korrektur des Stellplatznachweises 6. Tekturantrag zum Antrag auf Genehmigungsfreistellung zur Errichtung einer Doppelhaushälfte auf Fl.Nr. 707/80 Gemkg. Weichs, Bürgermeister-Edelmann-Str. 2 in Weichs; Änderung des Garagenstandortes, der Größe des Nebengebäudes und der Gebäudekubatur 7. Antrag auf Genehmigungsfreistellung zur Errichtung eines Einfamilienhauses mit Doppelgarage auf Fl.Nr. 707/38 Gemkg. Weichs, Bgm.-Hailer-Str. 13 in Weichs 8. Bauvoranfrage auf Errichtung eines Einfamilienhauses auf Fl.Nr. 1048/3 Gemkg. Asbach, Am Anger 19 in Ebersbach 9. Tekturantrag zum Bauantrag auf Wohnhausanbau am bestehenden Zweifamilienhaus auf Fl.Nr. 558 Gemkg. Frauenhofen, Zillhofen Bauantrag auf Errichtung eines Einfamilienhauses mit Dreifachgarage auf Fl.Nr. 970 Gemkg. Ainhofen, Jetzendorfer Str. 8a in Fränking 11. Antrag auf Bepflanzung des neuen Trennbauwerks an der Schloßstraße 12. Sonstiges

3 8. Sitzung des Bauausschusses - öffentlich, Top 1 Genehmigung Sitzungsprotokoll vom öffentlicher Teil Der Bauausschuss hat Kenntnis vom Sitzungsprotokoll der öffentlichen Bauausschusssitzung vom Das Sitzungsprotokoll der öffentlichen Bauausschusssitzung vom wird vom Bauausschuss in der vorliegenden Form genehmigt. Top 2 Antrag auf Aufnahme des Grundstücks Fl.Nr. 1192/1 Gemkg. Weichs, Aufhauser Straße in Ebersbach, als Wohnbaulandfläche in den Flächennutzungsplan Mit Schreiben vom , welches die Mitglieder des Gemeinderates mit der Ladung erhalten haben, beantragen Herr und Frau. die Aufnahme ihres Grundstücks Fl.Nr. 1192/1 Gemkg. Weichs (an der Aufhauser Straße in Ebersbach) in den Flächennutzungsplan. Bereits im Jahr 2004 wurde ein gleichlautender Antrag gestellt, der im Landratsamt Dachau besprochen wurde. Auch wurde hierzu eine Ortsbesichtigung durchgeführt. Als Ergebnis hatte man festgestellt, dass einer Baulandausweisung auf diesem Grundstück von Seiten des Kreisbauamtes nicht zugestimmt wird, die Planungshoheit läge aber bei der Gemeinde. Der Sachverhalt wurde in der nichtöffentlichen Sitzung am behandelt und beschlossen, dass eine Baulandausweisung auf einer Teilfläche des Grundstücks Fl.Nr Gemkg. Asbach unter Einbeziehung des Grundstücks 1192/1 Gemkg. Asbach weiter verfolgt werden sollte. Ab dem Jahr 2007 wurde das Verfahren nicht weiter verfolgt, weil der Grundeigentümer des Grundstücks Fl.Nr an einer Überplanung nicht mehr interessiert war und die Mitglieder des Bauausschusses der Ansicht waren, dass eine Baulandausweisung nur als Gesamtkonzept der beiden Grundstücke möglich ist. In der anschließenden Diskussion schlägt Bauausschussmitglied Lamprecht vor, erneut beim Kreisbauamt nachzufragen, ob vielleicht zwischenzeitlich eine Bebauung des Grundstücks positiver beurteilt wird. Bürgermeister Mundl weist darauf hin, dass bei der Besprechung zum Baugebiet von Herrn nur dessen Erweiterung mit einer Abrundung im Westen befürwortet wurde. Die beantragte Ausweisung stellt eine unerwünschte, fingerartige Erweiterung in den Außenbereich dar. Die Mitglieder des Bauausschusses sind der Ansicht, die Verwaltung solle sich beim Kreisbauamt erkundigen, ob die beantragte Bebauung weiterhin sehr kritisch gesehen wird. Nach der Mitteilung vom Landratsamt ist der Sachverhalt erneut im Bauausschuss zu laden. Eine Abstimmung zu diesem Tagesordnungspunkt erfolgte nicht. Top 3 Antrag auf Erwerb einer Teilfläche des Grundstücks Fl.Nr. 618/10 Gemkg. Weichs (Skaterplatz) und Änderung des Bebauungsplans Nr. 27 "Gewerbegebiet 2" Mit Schreiben vom , welches die Mitglieder des Bauausschusses mit der Ladung erhalten haben, beantragen Herr und Frau, Eigentümer des Gewerbegrundstücks Fl.Nr. 615/12 Gemkg. Weichs, Georg-Seyfang-Str. 12 in Weichs, eine Teilfläche des gemeindlichen Nachbargrundstückes Fl.Nr. 618/10 (Skaterplatz) mit einer Fläche von ca. 72 m² zu erwerben. Mit dem Erwerb soll die eckig verlaufende Grundstücksgrenze begradigt werden. Der derzeitige Richtwert für Gewerbegrundstücke in Weichs beträgt 115,00 /m².

4 8. Sitzung des Bauausschusses - öffentlich, Weiter wird die Verschiebung der Baugrenze parallel zur neuen Grundstücksgrenze beantragt. In der öffentlichen Bauausschusssitzung am wurde einem Bauantrag auf Anbau einer Betriebsleiterwohnung auf dem Grundstück Fl.Nr. 615/12 Gemkg. Weichs das gemeindliche Einvernehmen nicht erteilt und folgenden Befreiungen von den Festsetzungen des Bebauungsplans Nr. 27 Gewerbegebiet 2 nicht zugestimmt: 1. Der Anbau überschreitet die Baugrenze im Westen um 1,135 m (11,34 m²) 2. Der Anbau befindet sich 13,5 cm (1,35 m²) in der festgesetzten privaten Grünfläche, eine Fläche zum Anpflanzen von Sträuchern und Bäume. 3. Die Abstandsfläche zum gemeindlichen Grundstück Fl.Nr. 618/10 Gemkg. Weichs (Freizeitanlage) wird um 13,5 cm überschritten, für die eine Übernahme der Abstandsfläche beantragt wird. Auf der gemeindlichen Fläche ist in diesem Bereich eine 4 m breite private Grünfläche festgesetzt, so dass sich bei der Abstandsflächenübernahme von 13,5 cm für die Gemeinde keine Einschränkungen ergeben würden. Bauausschussmitglied Lamprecht hat keine Bedenken die Teilfläche zu verkaufen. Da der Skaterplatz aber über LEADER gefördert wurde, sollte geprüft werden, ob ein Verkauf nicht förderschädlich ist. Der Bauausschuss hat sich mit dem Antrag befasst und stimmt einem Verkauf des Grundstücksstreifens und einer Bebauungsplanänderung grundsätzlich zu. Von der Verwaltung ist zu prüfen, ob dieser Grundverkauf förderschädlich ist. Sobald hierzu Informationen vorliegen, ist der Sachverhalt dem Gemeinderat zur Entscheidung vorzulegen, da der Grundverkauf in der Zuständigkeit des Gemeinderates liegt. Top 4 2. Änderung des Bebauungsplans Nr. 18 "Fränking Süd"; Aufstellungsbeschluss Mit Schreiben vom , welches die Mitglieder des Bauausschusses mit der Ladung erhalten haben, beantragen Herr und Frau. die Änderung des Bebauungsplans Nr. 18 Fränking Süd. Mit der Bebauungsplanänderung soll im südlichen Teil des Grundstücks Fl.Nr. 954/1 Gemkg. Ainhofen, Graf-Sprety-Str. 13 in Fränking, ein Bauraum für ein Wohngebäude (10,00 x 12,00 m) in E+D-Bauweise festgesetzt werden. Der Bauausschuss beschließt die 2. Änderung des Bebauungsplans Nr. 18 Fränking Süd für den südlichen Bereich des Grundstücks Fl.Nr. 954/1 Gemkg. Ainhofen. Durch die Bebauungsplanänderung werden die Grundzüge der Planung nicht berührt, so dass die Änderung im vereinfachten Bebauungsplanverfahren nach 13 BauGB durchgeführt wird. Mit den Antragstellern ist ein städtebaulicher Vertrag zur Übernahme der Planungskosten abzuschließen.

5 8. Sitzung des Bauausschusses - öffentlich, Top 5 Tekturantrag zum Bauantrag auf Ausbau einer zweiten Wohneinheit und nachträgliche Genehmigung des südlichen Dachausbaus im bestehenden Denkmal auf Fl.Nr. 5 Gemkg. Weichs, Freiherrnstr. 32 in Weichs; Korrektur des Stellplatznachweises Mit dem Bauantrag auf Ausbau einer zweiten Wohneinheit in dem bestehenden Denkmal auf Fl.Nr. 5 Gemkg. Weichs, Freiherrnstr. 32 in Weichs, der in der öffentlichen Bauausschusssitzung am behandelt und der mit Bescheid des Landratsamts Dachau vom genehmigt wurde, wurde im Nordwesten des Erdgeschosses des Gebäudes der alte Stalleingang geöffnet und eine Haustüre sowie ein kleines Fenster eingesetzt. Im Obergeschoss wurde ein Teil einer Trennwand entfernt, ein Türstock geöffnet und zwei Türstöcke geschlossen. Durch diese Maßnahmen entstand eine zweite abgeschlossene Wohneinheit. Änderungen an den Außenmaßen des Gebäudes wurden nicht vorgenommen. Im Bauantrag wurden für das Vorhaben insgesamt 6 Stellplätze (4 offene Stellplätze, 2 Garagenstellplätze) nachgewiesen. Fälschlicher Weise wurde in dem Bauantrag der Stellplatznachweis für das gesamte Objekt neu beurteilt, nicht nur der zusätzliche Stellplatzbedarf für die neu entstandene zweite Wohneinheit. Die Errichtung der beantragten 4 offenen Stellplätze ist jedoch nicht ohne größere Eingriffe in den historischen und Erscheinungsbild prägenden Baumbestand möglich, zudem müsste ein Teil der Gartenmauer entfernt werden. Nach Rücksprache mit der zuständigen Sachbearbeiterin im Landratsamt, ist der Stellplatznachweis mit dem vorliegenden Tekturantrag zum Bauantrag zu korrigieren. Für den Altbestand waren 2 Stellplätze erforderlich, die in der bestehenden Doppelgarage nachgewiesen werden. Für die zusätzliche Wohneinheit sind nach der gemeindlichen Stellplatzsatzung 2 zusätzliche Stellplätze erforderlich, die im Nordwesten des Grundstücks nachgewiesen werden. Der Bauausschuss hat sich mit dem Tekturantrag befasst und erteilt sein Einvernehmen zu diesem. Die Verwaltung hat die Errichtung der Stellplätze zu kontrollieren. Top 6 Tekturantrag zum Antrag auf Genehmigungsfreistellung zur Errichtung einer Doppelhaushälfte auf Fl.Nr. 707/80 Gemkg. Weichs, Bürgermeister-Edelmann-Str. 2 in Weichs; Änderung des Garagenstandortes, der Größe des Nebengebäudes und der Gebäudekubatur Mit dem Tekturantrag zum Antrag auf Genehmigungsfreistellung zur Errichtung einer Doppelhaushälfte mit Garage und Stellplatz auf Fl.Nr. 707/80 Gemkg. Weichs, Bgm.-Edelmann-Str. 2 in Weichs, werden folgende Änderungen beantragt: Der Standort der Garage mit Abstellraum wird mit dem Stellplatzstandort vertauscht, der Abstellraum wird von 2,00 x 3,00 m auf 3,00 x 3,00 m vergrößert, die Terrasse von 17,70 m² auf 11,04 m² verkleinert, die Doppelhaushälfte wird ohne Keller errichtet, hierdurch verringert sich die Kubatur des Gebäudes von 777,37 m³ auf 582,96 m³. Das Vorhaben befindet sich im Geltungsbereich des rechtskräftigen Bebauungsplans Nr. 32 Aufhausener Feld. Eine Behandlung des Antrags im Genehmigungsfreistellungsverfahren nach Art. 58 BayBO wäre demnach möglich, wenn die Gemeinde nicht erklärt, dass das Genehmigungsverfahren durchzuführen ist.

6 8. Sitzung des Bauausschusses - öffentlich, Der Bauausschuss beschließt, dass kein Genehmigungsverfahren durchzuführen ist. Top 7 Antrag auf Genehmigungsfreistellung zur Errichtung eines Einfamilienhauses mit Doppelgarage auf Fl.Nr. 707/38 Gemkg. Weichs, Bgm.-Hailer-Str. 13 in Weichs Mit dem Antrag auf Genehmigungsfreistellung wird auf dem Grundstück Fl.Nr. 707/38 Gemkg. Weichs, Bgm.-Hailer-Str. 13 in Weichs, die Errichtung eines Einfamilienhauses mit Doppelgarage beantragt. Das Einfamilienhaus (9,36 x 9,36 m) wird in E+I+D-Bauweise mit einem Satteldach mit 33 Dachneigung beantragt. Im Norden des Wohnhauses wird eine Doppelgarage (6,00 x 6,00 m) mit extensiv begrüntem Flachdach angebaut. Das Vorhaben befindet sich im Geltungsbereich des rechtskräftigen Bebauungsplans Nr. 32 Aufhausener Feld. Eine Behandlung im Genehmigungsfreistellungsverfahren nach Art. 58 BayBO ist demnach möglich, wenn die Gemeinde nicht erklärt, dass das Genehmigungsverfahren durchzuführen ist. Der Bauausschuss beschließt, dass kein Genehmigungsverfahren durchzuführen ist. Top 8 Bauvoranfrage auf Errichtung eines Einfamilienhauses auf Fl.Nr. 1048/3 Gemkg. Asbach, Am Anger 19 in Ebersbach Mit der Bauvoranfrage wird die Überprüfung der Zulässigkeit zur Errichtung eines Einfamilienhauses mit Doppelgarage auf Fl.Nr. 1048/3 Gemkg. Asbach, am Anger 19 in Ebersbach beantragt. Auf dem Grundstück soll ein Einfamilienhaus (10,30 x 9,68 m) in E+D-Bauweise mit einem Satteldach mit 48 Dachneigung und eine Doppelgarage (6,00 x 6,00 m) mit einem Satteldach mit 23 Dachneigung errichtet werden. Das Vorhaben befindet sich im Geltungsbereich des Bebauungsplans Nr. 13 Dorfstraße Ebersbach und hält folgende Festsetzungen nicht ein, deren Zulässigkeit mit der Bauvoranfrage geprüft werden soll: Die zulässige Gebäudebreite von 8,00 m wird um 1,68 m überschritten, wobei die zulässige Grundfläche von 120 m² unterschritten wird. Durch eine geänderte Grundstücksteilung der 4 nördlichen Grundstücke, verschob sich das Baugrundstück entgegen dem Bebauungsplan um 4 m nach Osten. Hierdurch und aufgrund des breiteren Gebäudes, wird die östliche Baugrenze um 5,68 m überschritten. Ebenso wird der Bauraum für Garagen um 4 m vom Garagengebäude überschritten. Bereits in der Gemeinderatssitzung am wurde ein Bauantrag zur Errichtung eines Einfamilienhauses (10,865 x 8,865 m) in E+I+D-Bauweise mit einem Walmdach mit 25 Dachneigung behandelt. Die freistehende Doppelgarage (6,00 x 6,00 m) wurde mit einem Satteldach mit 23 Dachneigung im Südosten des Grundstücks an der östlichen Grundstücksgrenze beantragt. Die Mitglieder des Gemeinderates haben das gemeindliche Einvernehmen zu dem Bauantrag erteilt und stimmten folgenden Befreiungen zu: Errichtung eines Walmdaches mit 25 Dachneigung, an Stelle eines Satteldaches mit 48 Dachnei-

7 8. Sitzung des Bauausschusses - öffentlich, gung. Das Wohngebäude wird um ca. 3,00 m hinter der Baulinie, an der gebaut werden muss, errichtet. Der Bauraum mit einer Breite von 8,00 m wird um 86,5 cm überschritten, wobei die zulässige Grundfläche von 120 m² unterschritten wird. Durch die geänderten Grundstücksteilungen der 4 nördlichen Grundstücke, verschob sich das Baugrundstück entgegen dem Bebauungsplan um 4 m nach Osten. Hierdurch und aufgrund des breiteren Gebäudes, wird die östliche Baugrenze um 4,865 m überschritten. Ebenso wird der Bauraum für Garagen um 4 m vom Garagengebäude überschritten. Der Bauausschuss hat sich mit der Bauvoranfrage befasst und beschließt den beantragten Befreiungen für das Bauvorhaben zuzustimmen. Top 9 Tekturantrag zum Bauantrag auf Wohnhausanbau am bestehenden Zweifamilienhaus auf Fl.Nr. 558 Gemkg. Frauenhofen, Zillhofen 1 Mit dem Tekturantrag zum Bauantrag auf Wohnhausanbau am bestehenden Zweifamilienhaus auf dem Grundstück Fl.Nr. 558 Gemkg. Frauenhofen, Zillhofen 1, wird eine Änderung der Aufteilungen der beiden Wohnungen beantragt. Die Außenmaße und die Lage des Gebäudes bleiben unverändert. Mit dem Tekturplan wird nun im Anbau eine Wohnung beantragt und eine Wohnung im Bestehenden Wohnhaus. Mit der ursprünglichen Planung wurden eine Wohnung im Erdgeschoss und eine Wohnung im Obergeschoss beantragt. Das Vorhaben befindet sich im Außenbereich und ist als privilegiertes Vorhaben nach 35 Abs. 1 Nr. 1 BauGB zulässig, wenn es öffentlichen Belangen nicht entgegensteht und die ausreichende Erschließung gesichert ist. Der Bauausschuss hat sich mit dem Tekturantrag befasst und ist der Ansicht, dass das Bauvorhaben öffentlichen Belangen weiterhin nicht entgegensteht. Die ausreichende Erschließung ist gesichert. Der Bauausschuss erteilt sein Einvernehmen zu dem Tekturantrag. Top 10 Bauantrag auf Errichtung eines Einfamilienhauses mit Dreifachgarage auf Fl.Nr. 970 Gemkg. Ainhofen, Jetzendorfer Str. 8a in Fränking Mit dem Bauantrag wird auf dem Grundstück Fl.Nr. 970 Gemkg. Ainhofen, Jetzendorfer Str. 8a in Fränking, die Errichtung eines Einfamilienhauses mit einer Dreifachgarage beantragt. Das Einfamilienhaus (12,49 x 10,65 m) soll in E+I+D-Bauweise mit einem Walmdach mit 25 Dachneigung errichtet werden. Die im Osten angebaute Dreifachgarage (7,49 x 9,625 m) wird mit einem Satteldach mit 25 Dachneigung beantragt. Im Norden des Einfamilienhauses wird ein Freisitz (3,50 x 7,00 m), ebenfalls mit einem Satteldach mit 25 Dachneigung, angebaut. Das Vorhaben befindet sich im Außenbereich. Es ist als sonstiges Vorhaben nach 35 Abs. 2 BauGB zulässig, wenn öffentliche Belange nicht beeinträchtigt werden und die Erschließung gesichert ist.

8 8. Sitzung des Bauausschusses - öffentlich, Einem inzwischen vom Landratsamt Dachau genehmigten Vorbescheidsantrag zur Errichtung eines Einfamilienhauses (10,00 x 12,00 m) in E+I+D-Bauweise mit einem Walmdach mit 25 Dachneigung, wurde in der öffentlichen Bauausschusssitzung am das gemeindliche Einvernehmen erteilt. Um die Vorgaben des 35 Abs. 2 BauGB (keine Beeinträchtigung öffentlicher Belang) zu erfüllen, wird derzeit der Flächennutzungsplan dahingehend geändert, dass die Teilfläche des Baugrundstücks, auf dem das Vorhaben errichtet werden soll, als Dorfgebiet dargestellt wird. Die frühzeitige Bürger- und Behördenbeteiligung wurde bereits durchgeführt. Unter anderem wurde hier von der unteren Naturschutzbehörde darauf hingewiesen, dass die Maßnahmen zur Ortsrandeingrünung vom Grundeigentümer noch nicht umgesetzt wurden. Der Bauausschuss hat sich mit dem Bauantrag befasst und ist der Ansicht, dass durch das Vorhaben öffentliche Belange nicht beeinträchtigt werden. Die Erschließung ist gesichert. Der Bauherr ist auch von der Gemeindeverwaltung auf die Umsetzung der Ortsrandeingrünung hinzuweisen. Der Bauausschuss erteilt sein Einvernehmen zu dem Bauantrag. Top 11 Antrag auf Bepflanzung des neuen Trennbauwerks an der Schloßstraße Mit Schreiben vom , welches die Mitglieder des Bauausschusses mit der Ladung erhalten haben, beantragt die Familie in Weichs, die Bepflanzung des neuen Regenüberlaufbeckens südlich der Schloßstraße. Es wird eine Bepflanzung im Norden des Zufahrtswegs und im Westen des Bauwerks vorgeschlagen. Im Westen des Trennbauwerkes beträgt der Abstand zur Grundstücksgrenze 1,20 bis 2,20 m. Die Überdeckung des Stauraumkanals (DN 2000), der zum Bauwerk führt, beträgt am Scheitelpunkt ca. 50 cm. Bäume sollten über der Rohrleitung aus Wartungsgründen nicht gepflanzt werden, was auch aufgrund der geringen Überdeckung sicherlich nicht möglich ist. Der Abstand vom Trennbauwerk zur nördlichen Grundstücksgrenze beträgt ca. 3,90 m. Ein ungehindertes Zufahren zum Bauwerk auf dieser Fläche muss z. B. mit einem Spülwagen gegeben sein. Nach Rückfrage bei einem Unternehmen wurde mitgeteilt, dass eine solche Fahrgassenbreite für einen Spülwagen mit Ausleger für die Kanalreinigung erforderlich ist. In der nachfolgenden Diskussion werden verschiedene Varianten einer Bepflanzung diskutiert. Von Bauausschussmitglied Schilcher wird eine Überdeckung und Begrünung der Betondecke vorgeschlagen, wobei Bauausschussmitglied Sänger auf die enormen Kosten hinweist. Auch wird die kostengünstigere Verlegung eines Kunstrasens angesprochen. Bauausschussmitglied Lamprecht weist darauf hin, dass die Wohnhäuser bedeutend höher als das Trennbauwerk stehen und dadurch die Sträucher entsprechend hoch sein müssen, um als Sichtschutz dienen zu können. Bürgermeister Mundl schlägt vor bei Bauausschussmitglied Kammermeier, der für diese Sitzung entschuldigt ist, nach Möglichkeiten zu fragen, wie ein möglichst guter Sichtschutz erreicht werden kann, bei dem die Kosten noch im Rahmen bleiben. Dem Antrag von Herrn. auf Rederecht wird einstimmig zugestimmt. Auf seine Frage, ob eine Bepflanzung entlang des Weges nicht möglich ist, wird ihm von den Mitgliedern des Bauausschusses mitgeteilt, dass sich dieser Grund nicht im Eigentum der Gemeinde befindet. Er weist noch darauf hin, dass den Anwohnern der schöne Blick auf das Glonntal durch das Bauwerk genommen wurde. Für eine entsprechende Maßnahme wird von ihm eine finanzielle Beteiligung angeboten.

9 8. Sitzung des Bauausschusses - öffentlich, Der Bauausschuss beschließt, dass mit Herrn Kammermeier zunächst Kontakt aufgenommen werden soll, um von ihm Vorschläge für einen möglichst effektiven und kostengünstigen Sichtschutz zu erhalten. Eine weitere Option, eines zusätzlichen Grundkaufs mit anschließender Strauchbepflanzung, ist nachrangig zu prüfen. Top 12 Sonstiges Bauausschussmitglied Lamprecht verweist auf zwei Berichte in den Dachauer Nachrichten, in denen landwirtschaftliche Fahrzeuge als Verursacher für die Beschädigung der Wasserleitung in der Freiherrnstraße und der Brücke bei Edenholzhausen über den Erlbach genannt worden sein sollen. Er möchte vom anwesenden Vertreter der Dachauer Nachrichten und von Bürgermeister Mundl wissen woher diese Informationen stammen. Bürgermeister Mundl teilt ihm hierzu mit, dass die Wasserleitung alt und brüchig war. Die vermehrten Wasserrohrbrüche rührten sicherlich von der Belastung durch schwere Fahrzeuge. Eine Aussage, dass diese Schäden ausschließlich durch landwirtschaftliche Fahrzeuge hervorgerufen wurden, kann er nicht bestätigen. Im Gegensatz zu den Beschädigungen an der Brücke bei Edenholzhausen, weil diese ausschließlich durch landwirtschaftliche Fahrzeuge benutzt wird. Bauausschussmitglied Sänger kritisiert die Beschilderung der Baustelle in der Freiherrnstraße. Für die Richtigkeit: Weichs, den Harald Mundl 1. Bürgermeister Armin Kolles Schriftführer

NIEDERSCHRIFT. 10. Sitzung des Bauausschusses Sitzungsdatum Mittwoch, Zuhörer: 4. Teilnehmende Personen: Vorsitzender: Herr Harald Mundl

NIEDERSCHRIFT. 10. Sitzung des Bauausschusses Sitzungsdatum Mittwoch, Zuhörer: 4. Teilnehmende Personen: Vorsitzender: Herr Harald Mundl NIEDERSCHRIFT Bezeichnung 10. Sitzung des Bauausschusses Sitzungsdatum Mittwoch, 09.12.2015 Sitzungsbeginn 18:00 Uhr Sitzungsende 18:40 Uhr Öffentlichkeitsstatus öffentlich Raum Bezeichnung Sitzungssaal

Mehr

NIEDERSCHRIFT. 1. Sitzung des Bauausschusses Sitzungsdatum Mittwoch, Zuhörer: 6. Teilnehmende Personen: Vorsitzender: Herr Martin Hofmann

NIEDERSCHRIFT. 1. Sitzung des Bauausschusses Sitzungsdatum Mittwoch, Zuhörer: 6. Teilnehmende Personen: Vorsitzender: Herr Martin Hofmann NIEDERSCHRIFT Bezeichnung 1. Sitzung des Bauausschusses Sitzungsdatum Mittwoch, 13.01.2016 Sitzungsbeginn 19:00 Uhr Sitzungsende 20:15 Uhr Öffentlichkeitsstatus öffentlich Raum Bezeichnung Sitzungssaal

Mehr

NIEDERSCHRIFT. 9. Sitzung des Bauausschusses Sitzungsdatum Mittwoch, Kleiner Sitzungssaal Nr. O.02 Rathaus Weichs.

NIEDERSCHRIFT. 9. Sitzung des Bauausschusses Sitzungsdatum Mittwoch, Kleiner Sitzungssaal Nr. O.02 Rathaus Weichs. NIEDERSCHRIFT Bezeichnung 9. Sitzung des Bauausschusses Sitzungsdatum Mittwoch, 10.11.2010 Sitzungsbeginn 19:00 Uhr Sitzungsende 19:25 Uhr Öffentlichkeitsstatus öffentlich Raum Bezeichnung Kleiner Sitzungssaal

Mehr

NIEDERSCHRIFT. 1. Sitzung des Bauausschusses Sitzungsdatum Mittwoch, Kleiner Sitzungssaal Nr. O.02 Rathaus Weichs.

NIEDERSCHRIFT. 1. Sitzung des Bauausschusses Sitzungsdatum Mittwoch, Kleiner Sitzungssaal Nr. O.02 Rathaus Weichs. NIEDERSCHRIFT Bezeichnung 1. Sitzung des Bauausschusses Sitzungsdatum Mittwoch, 14.01.2015 Sitzungsbeginn 19:00 Uhr Sitzungsende 19:30 Uhr Öffentlichkeitsstatus öffentlich Raum Bezeichnung Kleiner Sitzungssaal

Mehr

Öffentliche Sitzung des Bauausschusses Rott a. Inn. Sitzungstag: Sitzungsort: Sitzungssaal des Gemeindehauses

Öffentliche Sitzung des Bauausschusses Rott a. Inn. Sitzungstag: Sitzungsort: Sitzungssaal des Gemeindehauses Öffentliche Sitzung des Bauausschusses Rott a. Inn Sitzungstag: 08.09.2011 Sitzungsort: Sitzungssaal des Gemeindehauses Vorsitzender: Marinus Schaber, 1. Bürgermeister Schriftführerin: Karin Bürger Bauausschussmitglieder

Mehr

Niederschrift der öffentlichen Sitzung des Haupt- und Bauausschusses

Niederschrift der öffentlichen Sitzung des Haupt- und Bauausschusses Seite: 138 Gemeinde Gilching Niederschrift der öffentlichen Sitzung des Haupt- und Bauausschusses Sitzungstermin: Montag, den 22.02.2010 Sitzungsbeginn: 18.00 Uhr Sitzungsende: 18.25 Uhr Ort, Raum: Rathaus,

Mehr

Gemeinde Weißensberg

Gemeinde Weißensberg Gemeinde Weißensberg Niederschrift über die öffentliche 9. Sitzung des Bauausschusses Weißensberg am 26.03.2015 im Sitzungszimmer des Rathauses Weißensberg Sitzungsbeginn: Sitzungsende: 19.30 Uhr 19.40

Mehr

Gemeinde Weißensberg

Gemeinde Weißensberg Gemeinde Weißensberg Zugestellt am: Niederschrift über die öffentliche 24. Sitzung des Bauausschusses Weißensberg am 06.10.2016 im Sitzungszimmer des Rathauses Weißensberg Sitzungsbeginn: Sitzungsende:

Mehr

Öffentliche Sitzung des Bauausschusses Rott a. Inn. Sitzungstag Sitzungsort: Sitzungssaal des Gemeindehauses

Öffentliche Sitzung des Bauausschusses Rott a. Inn. Sitzungstag Sitzungsort: Sitzungssaal des Gemeindehauses Öffentliche Sitzung des Bauausschusses Rott a. Inn Sitzungstag Sitzungsort: Sitzungssaal des Gemeindehauses Vorsitzender: Marinus Schaber, 1. Bürgermeister Schriftführer: Daniel Wendrock Bauausschussmitglieder

Mehr

NIEDERSCHRIFT. 4. Sitzung des Bauausschusses Sitzungsdatum Mittwoch, Zuhörer: Teilnehmende Personen:

NIEDERSCHRIFT. 4. Sitzung des Bauausschusses Sitzungsdatum Mittwoch, Zuhörer: Teilnehmende Personen: NIEDERSCHRIFT Bezeichnung 4. Sitzung des Bauausschusses Sitzungsdatum Mittwoch, 15.10.2008 Sitzungsbeginn 19:00 Uhr Sitzungsende 20:15 Uhr Öffentlichkeitsstatus öffentlich Raum Bezeichnung Sitzungssaal

Mehr

Gemeinde Sigmarszell zugestellt:...

Gemeinde Sigmarszell zugestellt:... 1 Gemeinde Sigmarszell zugestellt:... Niederschrift über die 28. öffentliche Sitzung des Bauausschusses Sigmarszell vom 21.02.2017 um 19:00 Uhr im Rathaus Schlachters Sämtliche Mitglieder des Bauausschusses

Mehr

Niederschrift der öffentlichen Sitzung des Haupt- und Bauausschusses

Niederschrift der öffentlichen Sitzung des Haupt- und Bauausschusses Seite: 104 Gemeinde Gilching Niederschrift der öffentlichen Sitzung des Haupt- und Bauausschusses Sitzungstermin: Montag, den 17.08.2009 Sitzungsbeginn: 18.00 Uhr Sitzungsende: 18.30 Uhr Ort, Raum: Rathaus,

Mehr

NIEDERSCHRIFT über die öffentliche. Sitzung des Grundstücks- und Bauausschusses. vom 28. November 2014 im Sitzungssaal des Rathauses

NIEDERSCHRIFT über die öffentliche. Sitzung des Grundstücks- und Bauausschusses. vom 28. November 2014 im Sitzungssaal des Rathauses Stadt Velburg NIEDERSCHRIFT über die öffentliche Sitzung des Grundstücks- und Bauausschusses vom 28. November 2014 im Sitzungssaal des Rathauses Vorsitz: Erster Bürgermeister Bernhard Kraus Der Vorsitzende

Mehr

G E M E I N D E G I L C H I N G

G E M E I N D E G I L C H I N G G E M E I N D E G I L C H I N G Landkreis Starnberg Niederschrift der öffentlichen Sitzung des Haupt- und Bauausschusses Gilching Sitzungstermin: Montag, den 18. Mai 2015 Sitzungsbeginn: 18:00 Uhr Sitzungsende:

Mehr

GEMEINDE FELDKIRCHEN Landkreis Straubing-Bogen. Niederschrift. über die 29. Sitzung des Gemeinderates Feldkirchen

GEMEINDE FELDKIRCHEN Landkreis Straubing-Bogen. Niederschrift. über die 29. Sitzung des Gemeinderates Feldkirchen GEMEINDE FELDKIRCHEN Landkreis Straubing-Bogen Niederschrift über die 29. Sitzung des Gemeinderates Feldkirchen Sitzungstag: 17. Januar 2017 Sitzungsort: Rathaus Feldkirchen Anwesend: Entschuldigt: Unger

Mehr

S I T Z U N G DES BAU- UND UMWELTAUSSCHUSSES. anwesend abwesend Abwesenheitsgrund. Ertl Wilhelm (entschuldigt)

S I T Z U N G DES BAU- UND UMWELTAUSSCHUSSES. anwesend abwesend Abwesenheitsgrund. Ertl Wilhelm (entschuldigt) S I T Z U N G DES BAU- UND UMWELTAUSSCHUSSES Sitzungstag: 29. November 2016 Sitzungsort: Stadt Vilseck Namen der Mitglieder des Bauausschusses anwesend abwesend Abwesenheitsgrund Vorsitzender: 1. Bürgermeister

Mehr

Gemeinde Weißensberg

Gemeinde Weißensberg Gemeinde Weißensberg Niederschrift über die öffentliche 14. Sitzung des Bauausschusses Weißensberg am 03.09.2015 im Sitzungszimmer des Rathauses Weißensberg Sitzungsbeginn: Sitzungsende: 19.30 Uhr 19.50

Mehr

Gemeinde Gessertshausen Niederschrift

Gemeinde Gessertshausen Niederschrift Gemeinde Gessertshausen Niederschrift über die Sitzung des Umwelt- und Bauausschusses Gessertshausen Datum: 19. Juli 2016 Ort: Schriftführer/in: im großen Sitzungssaal des Rathauses Gessertshausen Lutz

Mehr

Öffentliche Niederschrift

Öffentliche Niederschrift Gemeinde Dietramszell Öffentliche Niederschrift 11. Sitzung des Bauausschusses Sitzungstermin: Montag, 15.11.2010 Sitzungsbeginn: 19:30 Uhr Sitzungsende: 21:15 Uhr Ort, Raum: Sitzungssaal des Rathauses

Mehr

Stadt Wörth a.d. Donau

Stadt Wörth a.d. Donau Stadt Wörth a.d. Donau Niederschrift über die vom 29.01.2015 Vorsitzender: Ort: Sitzungssaal Rathaus Wörth a.d. Donau Beginn: 19:00 Uhr 2. Bürgermeister Josef Schütz Anwesend: Entschuldigt: Heitzer Josef,

Mehr

Öffentliche Sitzung des BAUAUSSCHUSSES des Gemeinderates Rott a. Inn

Öffentliche Sitzung des BAUAUSSCHUSSES des Gemeinderates Rott a. Inn Öffentliche Sitzung des BAUAUSSCHUSSES des Gemeinderates Rott a. Inn Sitzungstag: 04. Februar 2010 Sitzungsort: Sitzungssaal des Gemeindehauses Vorsitzender: Marinus Schaber, 1. Bürgermeister Schriftführerin

Mehr

Stadt Neubulach Blatt 30 / 2016

Stadt Neubulach Blatt 30 / 2016 Stadt Neubulach Blatt 30 / 2016 Niederschrift über die e Sitzung des Technischen- und Umweltausschusses am 9. März 2016 Beginn: Ende: 19:00 Uhr 19:20 Uhr Zur Sitzung waren anwesend: Die Vorsitzende Bürgermeisterin

Mehr

GEMEINDE GEMMRIGHEIM. Baugesuche. a) Neubau eines Einfamilienwohnhauses mit Garage und Carport, Alte. Vorlage Nr.: 01/2016

GEMEINDE GEMMRIGHEIM. Baugesuche. a) Neubau eines Einfamilienwohnhauses mit Garage und Carport, Alte. Vorlage Nr.: 01/2016 GEMEINDE GEMMRIGHEIM Vorlage Nr.: 01/2016 Baugesuche AZ: 632.201; 632.203 Datum: 13.01.2016 a) Neubau eines Einfamilienwohnhauses mit Garage und Carport, Alte Besigheimer Str. 19, Flst. 6213 1. Sachverhalt

Mehr

N i e d e r s c h r i f t

N i e d e r s c h r i f t N i e d e r s c h r i f t über die ö f f e n t l i c h e S i t z u n g des G e m e i n d e r a t e s H a g e l s t a d t Sitzungsnummer: 9 Jahrgang 2005 Sitzungstag: 08.09.2005 Sitzungsort: Vorsitzender:

Mehr

GEMEINDE KIRCHDORF A. D. AM P E R

GEMEINDE KIRCHDORF A. D. AM P E R Niederschrift zur öffentlichen / nichtöffentlichen Sitzung des Gemeinderates Kirchdorf a.d.amper Sitzungstermin: Dienstag, den Sitzungsbeginn: Ort, Raum: 19:30 Uhr Rathaus, Sitzungssaal Der Vorsitzende

Mehr

SITZUNGSNIEDERSCHRIFT

SITZUNGSNIEDERSCHRIFT 43 SITZUNGSNIEDERSCHRIFT Sitzung Öffentliche Sitzung im Sitzungssaal des Rathauses Beschlussorgan Bauausschuss Sitzungstag 25.2.215 Beginn Ende 16: Uhr 16:3 Uhr I. Ladung der Mitglieder des Beschlussorgans

Mehr

NIEDERSCHRIFT über die öffentliche. Sitzung des Grundstücks- und Bauausschusses. vom 12. März 2015 im Sitzungssaal des Rathauses

NIEDERSCHRIFT über die öffentliche. Sitzung des Grundstücks- und Bauausschusses. vom 12. März 2015 im Sitzungssaal des Rathauses Stadt Velburg NIEDERSCHRIFT über die öffentliche Sitzung des Grundstücks- und Bauausschusses vom 12. März 2015 im Sitzungssaal des Rathauses Vorsitz: Erster Bürgermeister Bernhard Kraus Der Vorsitzende

Mehr

NIEDERSCHRIFT ÜBER DIE ÖFFENTLICHE SITZUNG DES BAU- UND ORTSPLANUNGSAUSSCHUSSES

NIEDERSCHRIFT ÜBER DIE ÖFFENTLICHE SITZUNG DES BAU- UND ORTSPLANUNGSAUSSCHUSSES Gemeinde Tutzing NIEDERSCHRIFT ÜBER DIE ÖFFENTLICHE SITZUNG DES BAU- UND ORTSPLANUNGSAUSSCHUSSES Sitzungsdatum: Dienstag, 26.01.2016 Beginn: 17:05 Uhr Ende 18:40 Uhr Ort: Sitzungssaal, Rathaus Tutzing

Mehr

Gemeinde Steinhorst Kreis Herzogtum Lauenburg

Gemeinde Steinhorst Kreis Herzogtum Lauenburg Gemeinde Steinhorst Kreis Herzogtum Lauenburg Bebauungsplan Nr. 5, 2. vereinfachte Änderung und Ergänzung Gebiet: Zum Hollemoor Begründung Planstand: Auslegungsexemplar gem. 3 (2) BauGB, GV 31.10.2012

Mehr

Markt Glonn. Niederschrift. Sitzung des Hauptausschusses Glonn. über die. Datum: 29. November :45 Uhr - 19:30 Uhr

Markt Glonn. Niederschrift. Sitzung des Hauptausschusses Glonn. über die. Datum: 29. November :45 Uhr - 19:30 Uhr Markt Glonn Niederschrift über die Sitzung des Hauptausschusses Glonn Datum: 29. November 2016 Uhrzeit: Ort: Schriftführer/in: 18:45 Uhr - 19:30 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses Glonn Reinhard

Mehr

Niederschrift. über die 22. öffentliche Sitzung des. Grundstücks-, Bau- und Umweltausschusses. in Wasserburg (Bodensee) am Dienstag,

Niederschrift. über die 22. öffentliche Sitzung des. Grundstücks-, Bau- und Umweltausschusses. in Wasserburg (Bodensee) am Dienstag, GBU Wasserburg (B) 7. März 2017 öffentlich Seite 150 Niederschrift über die 22. öffentliche Sitzung des Grundstücks-, Bau- und Umweltausschusses in Wasserburg (Bodensee) am Dienstag, 07.03.2017 im Sitzungssaal

Mehr

Niederschrift der öffentlichen Sitzung des Haupt- und Bauausschusses

Niederschrift der öffentlichen Sitzung des Haupt- und Bauausschusses Seite: 217 Gemeinde Gilching Niederschrift der öffentlichen Sitzung des Haupt- und Bauausschusses Sitzungstermin: Montag, den 14.02.2011 Sitzungsbeginn: 18.00 Uhr Sitzungsende: 18.23 Uhr Ort, Raum: Rathaus,

Mehr

Niederschrift. über die öffentliche Sitzung des Technischen Ausschusses der Gemeinde Oberhausen-Rheinhausen. am um 18.

Niederschrift. über die öffentliche Sitzung des Technischen Ausschusses der Gemeinde Oberhausen-Rheinhausen. am um 18. Niederschrift über die öffentliche Sitzung des Technischen Ausschusses der Gemeinde Oberhausen-Rheinhausen am 19.05.2014 um 18.45 Uhr 1. Vorsitzender: Bürgermeister Martin Büchner 2. Gemeinderäte: Norbert

Mehr

Bebauungsplan "Im Tal, 2. Änderung"

Bebauungsplan Im Tal, 2. Änderung Bebauungsplan "Im Tal, 2. Änderung" Gemeinde Bekond Kreis Trier-Saarburg Begründung Entwurf September 2009 Aufstellungsbeschluss des Gemeinderates vom 10.09.2009 Ausfertigungsvermerk: Es wird hiermit bescheinigt,

Mehr

Bad Feilnbach Lkr. Rosenheim

Bad Feilnbach Lkr. Rosenheim Gemeinde Bebauungsplan Bad Feilnbach Lkr. Rosenheim Nr. 30 Auer Straße 3. Änderung im Bereich der Fl.Nrn. 207/4 und 207/7 Planfertiger Planungsverband Äußerer Wirtschaftsraum München Körperschaft des öffentlichen

Mehr

Zeit und Ort der Sitzung waren den Mitgliedern ordnungsgemäß mitgeteilt. Der Ausschuss ist beschlussfähig.

Zeit und Ort der Sitzung waren den Mitgliedern ordnungsgemäß mitgeteilt. Der Ausschuss ist beschlussfähig. N i e d e r s c h r i f t über die öffentliche Sitzung des Bauausschusses des Gemeinderates Grünwald am Montag, 14. Mai 2012, 19.00 Uhr ANWESEND: 1. Bürgermeister Neusiedl Jan GR-Mitglieder Kneidl Uschi

Mehr

Bauanträge und Bauvoranfragen

Bauanträge und Bauvoranfragen Stadt Laichingen BU-Nr. 053/2011 Amt für Bauwesen, Umweltschutz und Stadtentwicklung Vorlage An den Bauausschuss zur Beratung in der Sitzung am 29.07.2011 (öffentlich). Bauanträge und Bauvoranfragen A.

Mehr

TOP Gegenstand SV Nr.

TOP Gegenstand SV Nr. Kopien der Sitzungsprotokolle der öffentlichen Sitzung vom 21.01.2014 Gegenstand SV Nr. 1410101 Bauvoranfrage Anton und Johann Angerer, Pletzerweg 16, 83486 Ramsau 14001 b. Berchtesgaden - Neubau eines

Mehr

Stadt Marktheidenfeld

Stadt Marktheidenfeld N i e d e r s c h r i f t über die 10. Sitzung des Bau- und Umweltausschusses Marktheidenfeld vom 04.12.2014, 19.00 Uhr. Vorsitzende: Schriftführerin: Erste Bürgermeisterin Schmidt-Neder Angest. Hollensteiner

Mehr

Niederschrift

Niederschrift - 174 - Niederschrift Gremien öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Stadtrates Datum Donnerstag, 17.03.2016 Ort/Raum Sitzungssaal des Rathauses Sitzungsbeginn 18:30 Uhr Sitzungsende 20:05 Uhr Die Sitzung

Mehr

35. Sitzung des Bauausschusses der Stadt Mitterteich vom

35. Sitzung des Bauausschusses der Stadt Mitterteich vom Blatt: 583 35. Sitzung des Bauausschusses vom 11.07.2011 Beginn: Ende: 15:30 Uhr 17:15 Uhr Anwesend: 1. Bürgermeister: Roland Grillmeier Mitglieder des Bauausschusses: Johann Brandl Mila Braun Karl-Heinz

Mehr

NIEDERSCHRIFT über die Sitzung des Bau- und Umweltausschusses Aurachtal. am Montag, dem um Uhr im Sitzungszimmer des VGem Gebäudes

NIEDERSCHRIFT über die Sitzung des Bau- und Umweltausschusses Aurachtal. am Montag, dem um Uhr im Sitzungszimmer des VGem Gebäudes NIEDERSCHRIFT über die Sitzung des Bau- und Umweltausschusses Aurachtal am Montag, dem 27.04.2015 um 19.30 Uhr im Sitzungszimmer des VGem Gebäudes Vorsitzender: 1. Bürgermeister Klaus Schumann Schriftführerin:

Mehr

SEITE über die Sitzung des Bau-, Umwelt- und Planungsausschusses des Marktes Biberbach. am in Biberbach

SEITE über die Sitzung des Bau-, Umwelt- und Planungsausschusses des Marktes Biberbach. am in Biberbach Niederschrift SEITE - 1 - über die Sitzung des Bau-, Umwelt- und Planungsausschusses des Marktes Biberbach am 27.06.2017 in Biberbach um 20.00 Uhr, Sitzungsraum: Rathaus Sämtliche Mitglieder des Bau-,

Mehr

G E M E I N D E G E S S E R T S H A U S E N. G e m e i n d e r a t s s i t z u n g. am

G E M E I N D E G E S S E R T S H A U S E N. G e m e i n d e r a t s s i t z u n g. am 155 G E M E I N D E G E S S E R T S H A U S E N G e m e i n d e r a t s s i t z u n g am 23.06.2014 Zahl der geladenen Mitglieder: 17 Zahl der anwesenden Mitglieder: 15 Öffentliche Gemeinderatssitzung

Mehr

Niederschrift Nr. 9 Seite 57

Niederschrift Nr. 9 Seite 57 Niederschrift Seite 57 über die Gemeinderatssitzung des Gemeinderates E L S E N D O R F am 13. September 2016 im alten Schulhaus in Elsendorf Beginn: 19.30 Uhr Ende: 20.15 Uhr Sämtliche 15 Mitglieder des

Mehr

Niederschrift der öffentlichen Sitzung des Haupt- und Bauausschusses

Niederschrift der öffentlichen Sitzung des Haupt- und Bauausschusses Seite: 478 Gemeinde Gilching Niederschrift der öffentlichen Sitzung des Haupt- und Bauausschusses Sitzungstermin: Montag, den 28.04.2014 Sitzungsbeginn: 18.00 Uhr Sitzungsende: 19.11 Uhr Ort, Raum: Rathaus,

Mehr

N I E D E R S C H R I F T. (Nr. 06/2016) 07. Dezember 2016

N I E D E R S C H R I F T. (Nr. 06/2016) 07. Dezember 2016 MARKT ERGOLDSBACH E-026/8 N I E D E R S C H R I F T (Nr. 06/2016) über die Sitzung des Bauausschusses Ergoldsbach am 07. Dezember 2016 im Rathaus-Sitzungssaal. Anwesend: Erster Bürgermeister Ludwig Robold,

Mehr

ENTWURF ÄNDERUNG BEBAUUNGSPLAN NR. 3 EIGENHEIMSTANDORT GROSSRÖHRSDORFER STRASSE

ENTWURF ÄNDERUNG BEBAUUNGSPLAN NR. 3 EIGENHEIMSTANDORT GROSSRÖHRSDORFER STRASSE ÄNDERUNG BEBAUUNGSPLAN NR. 3 EIGENHEIMSTANDORT GROSSRÖHRSDORFER STRASSE Gemeinde: Landkreis: Stadt Pulsnitz Bautzen Planverfasser: Planungsbüro Schubert Architektur & Freiraum Friedhofstraße 2 01454 Radeberg

Mehr

Gemeinde Pfaffenhofen a. d. Glonn

Gemeinde Pfaffenhofen a. d. Glonn Gemeinde Pfaffenhofen a. d. Glonn Niederschrift über die Sitzung des Gemeinderates vom 06.10.2014 Öffentlicher Teil Ort Egenburg, Hauptstraße 14 Vorsitzender Schriftführer Eröffnung der Sitzung Anwesend

Mehr

NIEDERSCHRIFT. der öffentlichen Verhandlungen des Ortschaftsrates Waldachtal-Cresbach am 05. August 2015 TOP 1

NIEDERSCHRIFT. der öffentlichen Verhandlungen des Ortschaftsrates Waldachtal-Cresbach am 05. August 2015 TOP 1 Bürgerfragestunde NIEDERSCHRIFT der öffentlichen Verhandlungen des Ortschaftsrates Waldachtal-Cresbach am 05. August 2015 TOP 1 Der anwesende Bürger; Herr Werner Link, wohnt im Familiendorf und stellt

Mehr

: Bau- und Planungsausschuss Ellerau, BPA/010/ X. : Sitzungssaal des Rathauses, Berliner Damm 2, Ellerau

: Bau- und Planungsausschuss Ellerau, BPA/010/ X. : Sitzungssaal des Rathauses, Berliner Damm 2, Ellerau öffentliche N I E D E R S C H R I F T 1 : Bau- und Planungsausschuss Ellerau, BPA/010/ X Sitzung am : 07.07.2009 Sitzungsort : Sitzungssaal des Rathauses, Berliner Damm 2, 25479 Ellerau Sitzungsbeginn

Mehr

Datum: Die Bürgermeisterin Fachbereich: Bau und Planung Sachbearbeiter/in: S. Meyer. Beschlussvorlage Nr. 59/2015

Datum: Die Bürgermeisterin Fachbereich: Bau und Planung Sachbearbeiter/in: S. Meyer. Beschlussvorlage Nr. 59/2015 Gemeinde Scheeßel Datum: 21.08.2015 Die Bürgermeisterin Fachbereich: Bau und Planung Sachbearbeiter/in: S. Meyer Beschlussvorlage Nr. 59/2015 X öffentlich nichtöffentlich Beratungsfolge HoTiPlaUmA VA Sitzungstermin

Mehr

BÜRGERMEISTERAMT LÖFFINGEN

BÜRGERMEISTERAMT LÖFFINGEN BÜRGERMEISTERAMT LÖFFINGEN Öffentliche Niederschrift über die Sitzung des Ausschusses für Technik und Umwelt Sitzungsdatum: Donnerstag, 10.11.2016 Beginn: 19:00 Uhr Ende 19.30 Uhr Ort: Schulungsraum Feuerwehr-Gerätehaus,

Mehr

Gemeinde Haundorf Staatlich anerkannter Erholungsort

Gemeinde Haundorf Staatlich anerkannter Erholungsort Gemeinde Haundorf Staatlich anerkannter Erholungsort N i e d e r s c h r ift über die Sitzung vom im des Gemeinderates 15.02.2016, 19.30 Uhr Alten Schulhaus Obererlbach Alle Mitglieder waren ordnungsgemäß

Mehr

Tagesordnung. 2. Bekanntgabe der Beschlüsse der nichtöffentlichen Sitzungen vom und

Tagesordnung. 2. Bekanntgabe der Beschlüsse der nichtöffentlichen Sitzungen vom und Tagesordnung 1. Genehmigung der Niederschriften; Genehmigung der Niederschrift 1.1. über die öffentliche Marktgemeinderatssitzung vom 18.10.2016 1.2. über die öffentliche Marktgemeinderatssitzung vom 26.10.2016

Mehr

Beschluss. Beratung. Bisherige Sitzungen. Beschlussvorschlag. Finanzierung. Ergebnis. 1. Über das weitere Vorgehen ist zu entscheiden.

Beschluss. Beratung. Bisherige Sitzungen. Beschlussvorschlag. Finanzierung. Ergebnis. 1. Über das weitere Vorgehen ist zu entscheiden. Seite 1 von 4 Vorlage Nr. 73/2016 Befreiungsantrag im vereinfachten Genehmigungsverfahren hier: Neubau eines Zweifamilienhauses mit Garage und Pkw-Stellplatz auf dem Grundstück Ligetistr. 8 Überschreitung

Mehr

Stadt Köthen (Anhalt)

Stadt Köthen (Anhalt) Stadt Köthen (Anhalt) Der Oberbürgermeister Beschlussvorlage 2009186/1 Dezernat: Dezernat 6 aktuelles Gremium Bau- und Umweltausschuss Amt: Bereich 061 öffentlich ja Sitzung am: 30.07.2009 TOP: 2.7 Vorlagen-Nr.:

Mehr

über die Sitzung des Stadtrates Ellingen am Donnerstag, dem 06. März 2008, Uhr

über die Sitzung des Stadtrates Ellingen am Donnerstag, dem 06. März 2008, Uhr Beschlussprotokoll ------------------------ über die Sitzung des Stadtrates Ellingen ------------------------------------------------- am Donnerstag, dem 06. März 2008, 18.30 Uhr -----------------------------------------------------------

Mehr

Niederschrift über die Sitzung

Niederschrift über die Sitzung Niederschrift über die Sitzung des Gemeinderates Buch a.erlbach Beschlussbuch Seite 489 Tag und Ort Vorsitzender Schriftführer am 20.03.2017 in Buch a.erlbach Franz Göbl, 1. Bürgermeister Tobias Weinzierl

Mehr

1. Genehmigung der Niederschrift über die öffentliche Sitzung des Bauausschusses vom *

1. Genehmigung der Niederschrift über die öffentliche Sitzung des Bauausschusses vom * Tagesordnung 1. Genehmigung der Niederschrift über die öffentliche Sitzung des Bauausschusses vom 19.02.2015 * 2. Einbau von 2 Wohnungen in das Anwesen Frotzhofen, Kirchenweg 8 * 3. Zugspitzring 14; Bauvoranfrage

Mehr

Stadt Marksteft. 3. Änderung des Bebauungsplans Im Gärtlein im Stadtteil Michelfeld ENTWURF. Begründung der Änderung

Stadt Marksteft. 3. Änderung des Bebauungsplans Im Gärtlein im Stadtteil Michelfeld ENTWURF. Begründung der Änderung Stadt Marksteft 3. Änderung des Bebauungsplans Im Gärtlein im Stadtteil Michelfeld ENTWURF Begründung der Änderung Bearbeitung: WEGNER STADTPLANUNG Tiergartenstraße 4c 97209 Veitshöchheim Tel. 0931/9913870

Mehr

Merkblatt für die Beantragung einer isolierten Abweichung

Merkblatt für die Beantragung einer isolierten Abweichung Merkblatt für die Beantragung einer isolierten Abweichung Dieses Merkblatt besteht aus 2 Teilen: 1. Beurteilung der Verfahrensfreiheit 2. Ausfüllhilfe für das Formular Antrag auf isolierte Abweichung Eine

Mehr

In öffentlicher Sitzung am Dienstag, den gefasste Beschlüsse des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses

In öffentlicher Sitzung am Dienstag, den gefasste Beschlüsse des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses GEM EI NDE ECHI NG In öffentlicher Sitzung am Dienstag, den 03.07.2012 gefasste Beschlüsse des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses TOP 48.01 Gastronomiebereich im Bürgerhaus Beschluss: 6 : 7 somit abgelehnt

Mehr

Stand: Entwurf November 2015 BV 15794

Stand: Entwurf November 2015 BV 15794 Gemeinde Bad Feilnbach Landkreis Rosenheim Bebauungsplan Nr. 52 Umfeld Blumenhofklinik 1.Änderung für die Flur-Nummern 50/10, 50/16-18, 63T Begründung Bearbeitung: Werner Schmidt Mühlenstraße 20a Tel.:

Mehr

Begründung zum Bebauungsplan Nr Änderung Peters Osterjork

Begründung zum Bebauungsplan Nr Änderung Peters Osterjork Gemeinde Jork Begründung zum Bebauungsplan Nr. 5 1. Änderung Peters Osterjork Bearbeitung: Dipl.-Ing. Bauassessor Gerd Kruse Dipl.-Ing. Hannes Korte Falkenried 74 a, 20251 Hamburg Tel. 040 460955-60, Fax

Mehr

GEMEINDE TAUFKIRCHEN (VILS)

GEMEINDE TAUFKIRCHEN (VILS) GEMEINDE TAUFKIRCHEN (VILS) BEBAUUNGSPLAN NR. 89 "ORTSMITTE - WESTLICH DER LANDSHUTER STRASSE" TEIL 1 IM BESCHLEUNIGTEN VERFAHREN GEMÄSS 13a BauGB TEXTTEIL 0 m 25 m 50 m Norden Maßstab 1:500 Eberhard von

Mehr

G E M E I N D E G I L C H I N G

G E M E I N D E G I L C H I N G G E M E I N D E G I L C H I N G Landkreis Starnberg Niederschrift der öffentlichen Sitzung des Haupt- und Bauausschusses Gilching Sitzungstermin: Montag, den 20. Juli 2015 Sitzungsbeginn: 18:00 Uhr Sitzungsende:

Mehr

Gemeinde Rudelzhausen

Gemeinde Rudelzhausen Gemeinde Rudelzhausen Landkreis Freising Sachbearbeitung Rufnummer Zimmer Aktenzeichen Datum Herr Konrad Schickaneder 0 87 52/ 86 87-10 OG 01 024 17.02.2016 Protokoll der öffentlichen 03. Sitzung des Gemeinderates

Mehr

Öffentliche Sitzung des Stadtrates Wemding am 29. November 2016

Öffentliche Sitzung des Stadtrates Wemding am 29. November 2016 Seite: 375 Öffentliche Sitzung des Stadtrates Wemding am 29. November 16 Lfd.Nr. 246 18 -- 1/ Bekanntgaben Bürgermeister Dr. Drexler gibt Beschlüsse aus der letzten nichtöffentlichen Sitzung vom 15. November

Mehr

anwesend abwesend Abwesenheitsgrund

anwesend abwesend Abwesenheitsgrund SITZUNG Nr. 9/2014 des Gemeinderates Erdweg 16.07.2014 Sitzungstag Sitzungssaal des Rathauses Erdweg Sitzungsort Name der Gemeinderats-Mitglieder anwesend abwesend Abwesenheitsgrund Vorsitzender: Georg

Mehr

Stadt Freilassing Landkreis Berchtesgadener Land. 25. Änderung des Bebauungsplanes Engerach

Stadt Freilassing Landkreis Berchtesgadener Land. 25. Änderung des Bebauungsplanes Engerach Stadt Freilassing Landkreis Berchtesgadener Land 25. Änderung des Bebauungsplanes Engerach für die Fl. Nrn. 1200/9 und 1137/21 (Bauflächen-Nr. 41), Gemarkung Freilassing B E G R Ü N D U N G Lerach Planungs-GmbH

Mehr

Öffentliche Niederschrift

Öffentliche Niederschrift Gemeinde Dietramszell Öffentliche Niederschrift Sitzung des Bauausschusses Sitzungstermin: Dienstag, 25.02.2014 Sitzungsbeginn: 19:30 Uhr Sitzungsende: Uhr Ort, Raum: Sitzungssaal des Rathauses Anwesend

Mehr

N I E D E R S C H R I F T. (Nr. 02/2011) 24. März 2011

N I E D E R S C H R I F T. (Nr. 02/2011) 24. März 2011 MARKT ERGOLDSBACH E-026/8 N I E D E R S C H R I F T (Nr. 02/2011) über die Sitzung des Bauausschusses Ergoldsbach am 24. März 2011 im Rathaus-Sitzungssaal. Anwesend: Erster Bürgermeister Ludwig Robold,

Mehr

Seite: 12 Sitzungstag: Beschlussprotokoll

Seite: 12 Sitzungstag: Beschlussprotokoll Seite: 12 Beschlussprotokoll ------------------------ über die Sitzung des Stadtrates Ellingen ------------------------------------------------- am Donnerstag, dem 23. Februar 2012, 18.30 Uhr ------------------------------------------------------------------

Mehr

Gemeinde Malterdingen. Niederschrift. über die öffentlichen Verhandlungen des Gemeinderates. am 13. September 2011 (Beginn 20:00 Uhr; Ende 20:50 Uhr)

Gemeinde Malterdingen. Niederschrift. über die öffentlichen Verhandlungen des Gemeinderates. am 13. September 2011 (Beginn 20:00 Uhr; Ende 20:50 Uhr) Gemeinde Malterdingen Niederschrift über die öffentlichen Verhandlungen des Gemeinderates am 13. September 2011 (Beginn 20:00 Uhr; Ende 20:50 Uhr) im Bürgersaal des Rathauses Malterdingen Vorsitzender:

Mehr

S t a d t C h a m Cham, 08. Februar 2016

S t a d t C h a m Cham, 08. Februar 2016 S t a d t C h a m 93413 Cham, 08. Februar 2016 Sehr geehrte Frau Stadträtin, sehr geehrter Herr Stadtrat, am Mittwoch, 17. Februar 2016, 15.00 Uhr findet die 1. Sitzung des Städtischen Bau-, Wohnungs-

Mehr

Niederschrift über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates

Niederschrift über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates Markt Wertach Niederschrift über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates Sitzungsdatum: Donnerstag, 20.11.2014 Beginn: 20:02 Uhr Ende 20:50 Uhr Ort: Sitzungssaal in der Touristinfo, 1. Stock Anwesenheitsliste

Mehr

7. Änderung zum Bebauungsplan Nr. 52: UNTERHOFKIRCHEN

7. Änderung zum Bebauungsplan Nr. 52: UNTERHOFKIRCHEN 7. Änderung zum Bebauungsplan Nr. 52: UNTERHOFKIRCHEN Begründung zur 7. Bebauungsplanänderung Architekt: Dipl.-Ing. Architekt Alexander Groh Roßmayrgasse 17 85435 Erding Tel: 08122-880020 Fassung vom 16.09.2014

Mehr

Auszug aus der Niederschrift über die Sitzung des Gemeinderates Wiesen

Auszug aus der Niederschrift über die Sitzung des Gemeinderates Wiesen Auszug aus der Niederschrift über die Sitzung des Gemeinderates Wiesen Sitzungsdatum: Montag, den 30.01.2017 Beginn: 19:30 Uhr Ende 20:40 Uhr Ort, Raum: Rathaus Wiesen, Dr.-Frank-Straße 2 Öffentlicher

Mehr

Bauanträge und Bauvoranfragen

Bauanträge und Bauvoranfragen Stadt BU-Nr. 038/2013 Amt für Bauwesen, Umweltschutz und Stadtentwicklung Vorlage an den Bauausschuss zur Beratung in der Sitzung am 15.05.2013 (öffentlich). Bauanträge und Bauvoranfragen A. Baugenehmigungsverfahren

Mehr

Sitzung Gemeinderat Schlehdorf

Sitzung Gemeinderat Schlehdorf : 08/2016 Sitzung Gemeinderat Schlehdorf Sitzungstag: Donnerstag, 03. November 2016 Sitzungsort: Schlehdorf Namen der Gemeinderatsmitglieder anwesend entschuldigt unentschuldigt Vorsitzender: Jocher Stefan

Mehr

Niederschrift über die Sitzung des Gemeinderates am im Mehrzweckraum der Volksschule Ettringen Seite 60

Niederschrift über die Sitzung des Gemeinderates am im Mehrzweckraum der Volksschule Ettringen Seite 60 am 25.07.2016 im Mehrzweckraum der Volksschule Ettringen Seite 60 Sämtliche Mitglieder waren ordnungsgemäß geladen; erschienen sind nachstehende Mitglieder: Vorsitzender: 1. Bürgermeister Robert Sturm

Mehr

MARKT WERTACH MARKTGEMEINDERATSSITZUNG SITZUNGSNIEDERSCHRIFT ÖFFENTLICH VOM 04. AUGUST 2011

MARKT WERTACH MARKTGEMEINDERATSSITZUNG SITZUNGSNIEDERSCHRIFT ÖFFENTLICH VOM 04. AUGUST 2011 MARKT WERTACH MARKTGEMEINDERATSSITZUNG VOM 04. AUGUST 2011 SITZUNGSNIEDERSCHRIFT ÖFFENTLICH Anwesende Teilnehmer zu Beginn der Sitzung: 1. Bürgermeister und 10 Gemeinderatsmitglieder; Entschuldigt: Dr.

Mehr

Gemeinde Anzing Seite 58 I/ W. 1. Genehmigung der Niederschrift über die öffentliche Sitzung des Bauausschusses vom

Gemeinde Anzing Seite 58 I/ W. 1. Genehmigung der Niederschrift über die öffentliche Sitzung des Bauausschusses vom Gemeinde Anzing Seite 58 I/024-06 W Tagesordnung 1. Genehmigung der Niederschrift über die öffentliche Sitzung des Bauausschusses vom 23.12.2014 2. Errichtung einer Doppelhaushälfte mit Garage und Carport

Mehr

Stadtverwaltung Lindau (B) Jahrgang 2016

Stadtverwaltung Lindau (B) Jahrgang 2016 Anwesende Mitglieder Bauausschuss: Siehe anliegende Anwesenheitsliste. Die Mitglieder U. Kaiser, M. Kaiser und Borel sind noch nicht erschienen. ö1. Sitzungseröffnung, Feststellung der Beschlussfähigkeit

Mehr

Sitzung Gemeinderat Kochel a. See

Sitzung Gemeinderat Kochel a. See : 15 (03/2015) Sitzung Gemeinderat Kochel a. See Sitzungstag: Dienstag, 24. März 2015 Sitzungsort: Kochel a. See Namen der Gemeinderatsmitglieder anwesend entschuldigt unentschuldigt Vorsitzender: Thomas

Mehr

STADT BAD AIBLING FLÄCHENNUTZUNGSPLAN ÄNDERUNG FÜR TEILBEREICHE IM PARKGELÄNDE MIETRACHING UND IM ORTSTEIL WILLING

STADT BAD AIBLING FLÄCHENNUTZUNGSPLAN ÄNDERUNG FÜR TEILBEREICHE IM PARKGELÄNDE MIETRACHING UND IM ORTSTEIL WILLING STADT BAD AIBLING FLÄCHENNUTZUNGSPLAN ÄNDERUNG FÜR TEILBEREICHE IM PARKGELÄNDE MIETRACHING UND IM ORTSTEIL WILLING Flächennutzungsplan Änderung für Teilbereiche im Parkgelände Mietraching und im Ortsteil

Mehr

Frau Hirsch Frau Aschauer

Frau Hirsch Frau Aschauer Gemeinde Piding N I E D E R S C H R I F T über die 29. Sitzung des Bau- und Umweltausschusses am 30.06.2011, im großen Sitzungssaal im Rathaus Piding öffentlicher Teil Anwesend: Herr Holzner Herr Argstatter

Mehr

Die 3 Planungsebenen im Freistaat Bayern

Die 3 Planungsebenen im Freistaat Bayern Die 3 Planungsebenen im Freistaat Bayern 3 Die kommunale Planungshoheit - Bauleitplanung Flächennutzungsplan (FNP) Erlangen im Maßstab 1:10.000 Informelle, vorbereitende Planung, Behördenverbindlich Landschafts-

Mehr

Sitzungsniederschrift. am

Sitzungsniederschrift. am Urschrift Sitzungsbuch der Gemeinde Pähl Sitzungsniederschrift über die öffentliche Sitzung im Sitzungssaal des Rathauses Pähl am 23.02.2017 I. Tagesordnung: Öffentlicher Teil: 1. Genehmigung des letzten

Mehr

23. Sitzung des Bauausschusses der Stadt Mitterteich vom 14.06.2010

23. Sitzung des Bauausschusses der Stadt Mitterteich vom 14.06.2010 Blatt: 391 23. Sitzung des Bauausschusses vom 14.06.2010 Beginn: Ende: 16:45 Uhr 19:35 Uhr Anwesend: 1. Bürgermeister: Grillmeier, Roland Mitglieder des Bauausschusses: Bayer, Ernst Brandl, Johann Braun,

Mehr

1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 37 Gewerbegebiet Nord - Ost

1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 37 Gewerbegebiet Nord - Ost Gemeinde Uetze OT Uetze - Region Hannover 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 37 Gewerbegebiet Nord - Ost mit örtlicher Bauvorschrift im vereinfachten Verfahren gemäß 13 BauGB Begründung Satzung Verf.-Stand:

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. Seite:

INHALTSVERZEICHNIS. Seite: - 47 - INHALTSVERZEICHNIS Seite: Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 36 Kreuth hier: Erneute Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß 3 Abs. 2, 4a Abs. 2 und 3 BauGB Erneute Beteiligung der Behörden und sonstigen

Mehr

Gemeinde Herrsching a. Ammersee Landkreis Starnberg

Gemeinde Herrsching a. Ammersee Landkreis Starnberg Gemeinde Herrsching a. Ammersee Landkreis Starnberg 4.Änderung Strittholz- Süd im Kreuzungsbereich Enzianstraße, Strittholzstraße sowie die nördlich angrenzenden Grundstücke Flur Nrn. 711, 710/3, 710,

Mehr

T A G E S O R D N U N G :

T A G E S O R D N U N G : T A G E S O R D N U N G : I. Öffentlicher Teil: 1. Genehmigung der Niederschrift der letzten Sitzung 2. Bekanntgaben aus der letzten nichtöffentlichen Sitzung 3. Errichtung eines Horts Bericht über die

Mehr

Bauamt. Novellierung BayBO 2008 Verfahrensrecht

Bauamt. Novellierung BayBO 2008 Verfahrensrecht Bauamt Novellierung Verfahrensrecht Verfahrensrecht 2 1. Verfahrensrecht I. Genehmigungsfreistellung Art. 58 BayBO II. Vereinfachtes Baugenehmigungsverfahren Art. 59 BayBO III. Baugenehmigungsverfahren

Mehr

Niederschrift über eine Sitzung des Bauausschusses der Gemeinde Munkbrarup am Dienstag, den 02. September 2003 um Uhr im Gasthof Munkbrarup

Niederschrift über eine Sitzung des Bauausschusses der Gemeinde Munkbrarup am Dienstag, den 02. September 2003 um Uhr im Gasthof Munkbrarup Niederschrift über eine Sitzung des Bauausschusses der Gemeinde Munkbrarup am Dienstag, den 02. September 2003 um 19.30 Uhr im Gasthof Munkbrarup Tagesordnung: 1. Antrag des Herrn Nissen auf Wohnwagenstellplätze

Mehr

N I E D E R S C H R I F T. (Nr. 05/2011) 31. August 2011

N I E D E R S C H R I F T. (Nr. 05/2011) 31. August 2011 MARKT ERGOLDSBACH E-026/8 N I E D E R S C H R I F T (Nr. 05/2011) über die Sitzung des Bauausschusses Ergoldsbach am 31. August 2011 im Rathaus-Sitzungssaal. Anwesend: Erster Bürgermeister Ludwig Robold,

Mehr

Ausfüllhilfe für den Antrag auf isolierte Abweichung

Ausfüllhilfe für den Antrag auf isolierte Abweichung Ausfüllhilfe für den Antrag auf isolierte Abweichung Das Formular zur Beantragung einer isolierten Abweichung kann auf der Internetseite des Landratsamtes Eichstätt abgerufen werden. Antragsteller/Bauherr

Mehr

über die öffentliche Sitzung des Bauausschusses des Gemeinderates Grünwald am Montag, 22. September 2014, Uhr

über die öffentliche Sitzung des Bauausschusses des Gemeinderates Grünwald am Montag, 22. September 2014, Uhr N i e d e r s c h r i f t über die öffentliche Sitzung des Bauausschusses des Gemeinderates Grünwald am Montag, 22. September 2014, 19.00 Uhr ANWESEND: 2. Bürgermeister Weidenbach Stephan GR-Mitglieder

Mehr